1925 / 4 p. 17 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Siomäkopital ist infolce Umstellung auf | schränkter Haftung: Das Stamm-| Fleischerei Vetriebsgesellschaft mit | Bri1on, [92772] | rogge und August Bock, beide zu Bücke- Dr î tte Z entras…l- H andel[sr eg í ft Cr- B cíla ge

aar U n Laut Be- | kapital ¡ist auf 60 000 Reichsmark um- | beschräukter Haftung: uf Grund des | Ju unjer Handelsregister Abt. A i burg wohnhaft, sind Liquidatoren.

vom 6. der Gesell- | gestellt. Laut Beschluß vom 17. No- Beschlusses vom 11. 12. 1924 lautet die | heute unter Nr. 100 die i E i ü flôvertrag bezüglich des Stamm- | vember 194 is der Gesellschaftsvertrag | Firma künftig: Wilmersdorfer Fleisch: | Lüke in Brilo. N e. Snkale E Das Amisgericht Bückeburg, 2 apitals und der Geschäftsanteile 3) | bezüglih des Stammkapitals und der | waren-Verkauf Gesellschaft mit be- | Klem neren nals thr Znhaber der g D tsch R ichs 3 g d P Bisch St S 3 íg | ndert. Bei Nr. 27313 Dr. | Geschäftsanteile abgeändert. Bei Nr. | shränkter Haftung, Geeteat Mertin Gl e bte E E r fu delsregi (227791 FRUn eut en an El Er un reu en aa an E er de E e e Mhos h unde G af A e ¿ngolkêwirt | ist iht mehr Geschäftführer Groß-| Brilon, den 29. Dezember 1924 297 Dezember 1924 unier Nr. 31 bei der Mb 4 Berli 1992 d esellschaft mit beschr - i E: : , ) iz Stammkapital ist infolge Ümstellung auf | tung: Dr. Hermann Zie r h Li di pberg Si um Geschäftsführer jb tate ad Si L ae Helue #& Co. Ge- O r. ion E iét. Nenstag, d nen 9, Januar ienen 929 20000 Goldmark festgeseßt. Laut Be- | nicht mehr Ge äftsführer. Schriftsteller bestellt. Bei Nr. §9 962 cifert « | Bruchsal. [92774] e Ga ¿ne eschränkter Haftung, S s ; L Liga 2 ; G : 2 jfastaverira 28. s 1s is der Gesell- Dr. Justus Genhäu ser at Wil- Ge Gesoiart mit beschränkter o W Handelsregister B Band 1 lassung in Bielefeld. ea ; ee E Besfrisiete Anzeigen müssen drei Tage vor dem CGinrückungStermin bei der Geschäftsstelle eingegangen jein. “i | (N / * mersdorf, ist zum äftsführer | Vaftung, Lebensmittel: und Spiri- |O.-Z. j inri ; ents Z i tapitals und der Ul den tele abge- bestellt. Bei Nr. 3753 bea eae 16 tuosen-Handlung und Deeteritanent Rude Tie Greiigma F e E Geselljchafterveriammlung A : / A ; er ändert. Bei Nr. 2 „Säurfschut | der Königgräterstraße, Gesellschaft | Das Stammkapital ist nach Umstellung ränkter fia in Laube ia I ; ember at die Auf- nung der Fivma sind die Gesellschafter Eisleben. [92810] | worden und ist jeßt eingeteilt in 5000 auf | Friedland, Ostpr. [92823] Gesellschaft mit beshränkter Haf- | mit beschränkter Ha ung: Durch | auf 1500 Reichsmark auf 2000 Reichs- | Bruchsal einget ‘Die Vertrot lösung der Gesellschaft beschlossen. Die nux gemeinschaftlich befugt. In das hiesige Handelsregister Ab- | den Inhaber lautende Äktien über je 500| Jn unser Handelsregister A ist heute tung: Das Stammkapital ist unter Ein- | Beshluß vom 29. 11. 1924 is der Ge- | mark erhöht. Laut Beschluß vom 30. 6. | befugnis E R ibren bop p eaerine Geschäftöführerin Witwe Marie Handelsregister. Detmold, den 19, Dezember 1924. teilung A unter Nr. 563 ist die Firma | Goldmark. ¡untkr Nr. 84 die Firma Bruno Gras stellung eines Kapitalentwertungskontos | sell\chaftsvertrag hinsihtlih des Stamm- | 1924 ist der Gesellschaftsvertrag bezüglich Nutolf Schlüt O ns Di Pei Notenberger, geb Heine, in Bielefeld it * Lipp. Amtsgericht, T. __ |Südharzer Bedarfsartikel-Judustrie Carl | Am 15, 12. 1924 bei Nr. 150, betr. die maßki in Böttchersdorf und als deren auf 30 000 Reichsmark umgestellt. Laut | kapitals und der Geschäftsanteil (8 3) des Stammkapitals uno der Geschäfts in Bruchsal it ae, „Hans Die, beide | Liquidator. inInNE- [92789] —— Schenk in Benndorf und als deren Jn- | Firma Eisenbauzeug-Gesellshaft mit Juhaber der Kaufmann Bruno Gra- Beschluß vom 28. 11. 1924 ist der Gefell- | ändert. Das Siamitkanital ist 2e anteile Ÿ abgeändert. Pawel ist S6 Pes h He Doendiatz. die Firma 1 Das Amtsgericht Bückeburg. Si das Handelsregister Abt. B Nr. 4| Detmold, ; __ [92795] | haber der „Kaufmann Karl- Schenk in | beschränkter Haftung in Briesen |maßki in Böttchersdorf eingetragen. M Mctrag der eid. E „Stamme | 240 000 Reichsmark umgestellt. Bei | nicht e schäftsführer. Bei Nr. Bruchial, den 22. Dezember 1924, Birnen Woce 92786 ¡heute die „Verkehr I Dome In das Paubelocczisier Abteilung B ist | Benndorf eingetragen worden. i, Mark: Durch Gesellschafterbeshluß vom Amtsgericht Friedland, Ostpr, igeindet-= Ba 1 M Wim! seliweh Ta Mente, Ge | Lao Sindienpeseiase füx Kelch | Wid Angers T C C ftraße L1T9—120 Grüundstücks- D A j otra “Ver Salt: aa As R vagen Beruéheai T 92776 ist heute bei der unter Nr. 1 cin- es Der ( sellschaftsvertrag ist am | eingetragen: Der Direktor Beer in Det- agten m 19. 12. 1924 bei V 68, betr. die | Geldern [02524 gefellschaft mit beschränkter fal berg «& Co., Gesellschaft p v. be- | ist der bisherige Gesbäftsführer Kauf- | Jm Hantelöceglster B Bark g] getragenen Fina Voxrano Cement- und Dezember 1924 festgestellt. Gegen- | mold ist aus dem Vorstand ausgeschieden. | Ellrich. j [92812] | Firma Vollweg « Premper Gesell-| Jn das Handelsregister A Nr. 409 is vas: Gardes an paar ist infolge schränkter Haftung. Das Stamm- | mann Walter Friedensberg in|O.-Z. 7 wurde eingetragen: Firma Ge- oe (R ten CUSFEU mit bes qnd des Unternehmens ist die Errichtung Detmold, den 19, Dezember 1924. Im Handelsregister A Nr. 255 ist heute | schaft mit beschräukter Haftung in |heute die Firma „Clemens Hovestadt“ in geseßt n 9 {luß vom I S 4 | kapital ist auf 3000 Reichômark umgestellt. | K ö 3 igsbe L Bei Nr. 32818 brüder Nöther Gesell|chaft mit be- Baan Lal E aeaen | AUG L Sn nd Wo cber ung Lipp. Amtsgericht, L. vet E Ca Sa, Un t f ide Die Prokura des Albert Ser uno als Me Dea der Kaufs . 5 è i 5 e é 1 j / ui 0 b ————— Ta: f n 3 i J, ad dern eins A der eesellschaftsvertra bezüglich des Geselle fläecteen bezüglich E Sina e Po R Gefell: a 1 dieies 1a e ac A veshluß vom 29. November 1924 in Ab- in Bal “Msoenunn aller Geschäfte, Döbeln. [92797] stein und als ‘derun Anbaber ber Kauf C Den, den 19. Dezember N O n: n ats E ee 00 S [u He a Anteile | elta M Bene Velen S | 10 ie (oru der bibher uner der | veizagg das Stamumfaital au 20 (0) M h angen ed e |¿inSeahielgen gpandelerogisee i beute | nann Wil Kreubmann in Bennoden-| 198 Ymbégec Geldern, den #0, Daner 192 W. Ruß, Gesellschaft mit beschränk- L Ie. Ol CUROONE fugais ; E der "Bi E G iftgfüh Ten ator it S elshaft fn Bruchsal l p: tri E it-| Goldmark umgestellt ist und daß der 8 6 P al als Verkehrsinstitut zu-| a) i Blatt 554, die Kommanditgesell- Ellri den N. Dezember 1924. TERILU VAORe et eiae ter Haftung: Das Stammkapital ¡s häfts{üh Slei ib Ti . | Nr 33 130 Arthur Zerkowski Ge- | großhandl be uts Hie el Le | Abs, 3 dahin abgeändert ist, daß der Ge- mmenhängen. Das Grundkapital be- | schaft Döbelner Fafßfabrik Haupt «& Das Amtsgericht In unser Handelsregister ist eingetragen Geldern [92825] auf 20 000 Neichsmark umgestellt. Ge- Stablde ag S Relerel esiver E selischaft mit beschräukter Haftung: WalWrodiblen 2 Eis ets Poel mi schäftsanteil eines Gesellschafters 60 000 n 10 000 Goldmark, die in 500 Aktien | Co. in Döbeln betreffend: Der persön- L L worden: _ s . | Jn das Handelsregister A Nr 491 ist was Ca Erne dus A 29. E Kaufmann Var Sin nid V Das Stammkapital ist infolge Ümfielnsa sowie mit Gen 10 Aal idarunt t Ss nicht übersteigen darf. ba Nennbetrag von je 100 Goldmark | lich haftende Gesellshatter Hermann Bil Essen, Ruhr, __ [92744] O L Graw E heute die Firma „Gerhard Sensen“ in lid a StaunaR ias. une eas Friedenau, sind zu weiteren Geshäfts- auf 2500 Goldmark festge’ eht. Der rau diesen Ges äftözweig geeigneten Artikeln ren, des 26, Deer 1924, rlegt und i: ausgegeben sind in helm Haupt in Döbeln und ein Kom- Eugen Bab & Co. siche unter holz nh Lucie Buchholz in Frankfurt Geldern und als deren Inhaber der Kauf- sâftsanteile abgeändert E führern bestellt. Jeder Geschäftsführer, | Grete Zer kowski, f «C ussel, in | und ferner die Beteiligung an gleichen oder n Es. M00 Namensaktien der Reihe A mit zu- | manditist sind ausgeschieden, Jn das | Berlin 90 H.-R. A 32008. a. O: Das Geschäft 1 auf den Kauf- | mann Gerhard Sensen in Geldern ein- erlin, den 23. Dezember 1924. frefungsbefugt L EI erteilt” daß ste cemeiaschaFili® mit en fapita beträgt 30 000 Goldrente n Büren, Westf. [92787] h ¿i allbatn T Dividende in Vera ter. ‘Gun E Sie und Elsterberg. [92813 | Mann Gustav Buchholz in Frankfurt a. O. | e agen weren O ezember 1924 Amtsgericht Berlin-Mitte. Abt. 122. dingers Jugendschriften-Verlag Ge- | Geschäftsführer vertretungsberechtigt ist. | Geschäftsführern sind bestellt: Direkior | „Ln Unser Handelsregister Abteilung B oraus. Der- Vorstand wird dur den | der Kaufmann obannes Sriedrich Wil- | Im - Handelsregister ist Heute auf Gergegan ZOBAN Q O EYE: “Amtsgericht. | E e sellschaft mit beschräukter Haftung: Gua taub u üs ¿994 it der | Dr. W, Geora Smidt in Mannheim Mete vei der E 1e Fingelragenen [ufsihisrat bestellt, der E gem Vauns E E Beo G Per ae As el uma pern A Am 77, 12, 1924 in Abt. À bei Es 128261 Berlin. Ï s Stam ital ist i i eleu|matéverlrag bezuglih des Stamms- | und Kaufmann tav Ri i - 3 s : , Whestellen kann, und wird die Gelellschaft | önli atlende Gejel]chasler und funf | Cllert, Attiengesell: „in erberg, "Betr dio offene Handolé - | Gelnhausen, : 92826 N [92760] ammftapital is infolge Ümstellun | | iftsanteile 4) sal Sind t “Besdäfiafübrer ber esellschaft mit beschränkier Haftung zu | (itretet: 1. wen der Vorstand aus einer Kommanditisten. rokura des Kauf- | eingetragen worden: Die Generalver- Tire DbECONE A eo ne O on giema d im Handelöregister A Nr. 196,

In unser Handelsregister B ist heute | auf 212 000 Goldmark festgeseßt. Laut | kapitals und der Ge ie Profur eingetragen worden: Nr. 55 261 „Seele | Beschluß vom 28. 11. 1924 i | abgeändert. tellt, so wird die Gesellshaft von zwei | Büren, eingetragen, daß dur General- jerson besteht, durch diese, 2. wenn der | manns Oskar Otto Richter ist erloschen. | sammlung vom 2. November 1924 hat D; ; “f irma Karl Schneider in Gelnhausen «& Krüger“ Ein- u. Verk tf ir die Set èvtrèg vezüalid 20 Sr O Berlin; den 23. Dezember 1924. Ges ba f dn iben wber fell- vexsammlungsbeshluß vom 18. Dezemoer e 4 aus mehreren Mitgliedern be- | Dem Kaufmann Eduard Kurth ir. in | laut Notariatsurkunde vom gletes Tage A E al A t Herrenartikelgeshäft). Inhaber: Kaufs Märkische Landwirtschaft Gesell: | kapitals und der Ges chäftsanteile ab- | Amtsgericht Berlin-Mitte. Abt. 122. | vertretenden) gemeinshaftlich oder dur 1924 in Abänderung des § 3 des Gesell teht, eniweder durch - zwei De Döbeln ist Prokura erteilt worden. Er | die Wmstellung des Grundkapitals von | txowski ist alleiniger Jnhaber der Firma. | mann Karl Schneider in Gelnhausen, schaft mit beschränkter Haftung. | geändert. Bei Nr 10071 Ernst einen Geschäftsführer in Gemeinschaf [NNBer tos das Stanunkapital auf itglieder oder durch ein Vorstands- | darf die Gesellshaft nur in Gemeinschaft | 6 Millionen Mark in s\echsundahtzig- | Die Prokura des Manfred Sellier ist auh | Der Ehefrau des Kaufmanns Kark Siß: Berlin. Gegenstand des Unter- Mitta Vau- und Kunst-Tischlerei, | Bernstadt, Sachsen. [92765] | mit einem Prokuristen vertreten. Dem 000 Reichsmark umgestellt ist. hitglicd und einen Profüuristen, 3. gleich- | mit einem persönlih haftenden Getell- | tausend Reichsmark, eingeteilt in vier- für die Einzelfirma bestätigt Schneider, Luise geb. Göß, in Gelnhausen nehmens: der Ein- und Verkauf von Ge- | Gesellschaft mit beschränkter Haf-| Auf Blatt 106 des Handelsregisters, | Kaufmann Eugen Kürner in Bruchsal ist | Büren, den 29. Dezember 1924. Wiiltig, ob der Vorstand aus einer Person | schafter vertreten. ; tausendfünfzig auf den Inhaber lautende | Am 21. 12. 1924 in Abt. b bei Nr. 92, | ist Prokura erteilt. | | treide, Saaten, Kartoffeln, Futter- und | tung: Das Stammkapital ist infolge | betr. die Fivma Braunkohlenwerk Berz- Oesambprokurg in der Weise erteilt, daß Das Amtsgericht. / der mehreren besteht, durch zwei Pro-| b) auf Blatt 687 das Erlöschen der | Stammaktien zu je zwanzig Reichsmark | betr die Firma Schnellwerkzeug Ge- | Gelnhausen, den 22. Dezember 1924 Düngemitteln, insbesondere für bzw. von | Umstellung auf 20 000 Reichsmark fest- dorf, Gesellschaft mit beschränkter Haf: er in einshaft mit einem Geschäfts- ¿ S E risten. L : Firma Oskar Walther in Döbeln. und zweihundertfünfzig auf den Inhaber | sellschaft mit beschränkter Haftung Das Amtsgericht. der Märkischen Landwirtschaft, sowie auch | geseßt. Laut Beschluß vom 2. 11, 1924 | tung in Berzdorf auf dem Eigen, ist heute | führer oder einem Prokuristen zur Zeich- | Buer, Westf. P [92783] Zum Vorstand ist der Gemeindevorstcher | Amtsgericht Döbeln, 30. Dezember 1924. | lautende Vorzugsaktien zu je zwanzig | in Briesen i. Mark: Das Stammkopital —_—_—— der Abschluß anderweiter Geschäfte, F der Gesellschaftsvertrag bezüglich des | eingetragen worden: Die Gesellsatter: nung der Firma berehtigt ist. Der Ge- a er 9 andelsregister Abteilung B lemens Mähler in Damme bestellt. Dresden [92731] | Reichsmark, beschlossen. ist auf 320 000 Goldmark umgestellt. Gera,Reuss. Handeléregister, [92827] welhe mittelbar oder unmittelbar damit | Stammkapitals und der Geschäftsanteile | versammlung vom 27. November 1924 | sellshaftsvertrag ist am 5. Dezember 1924 L L heute bei Firma König Die Bekannkmathungen der Gesellschaft, | Deutsche Wohnstätten-Bank Aktien- | Die beschlossene Umstellung des Grunt- | “Am 21. 12. 1924 in Abt. B bei Nr. 13, | Bei A Nr. 834, betr, die Firma Paul utcunnenhängen. Stanmkapital : 20000 | abgeändert. Bei Nr. 11094 „Sar““z | hat laut Notariatsprotokolls vom gleichen | errichtet. Die Bekanntmachungen der Ge- | Und, k iCmeier, Gesellschaft mit be- weit mehrmalig nicht vorgeschrieben, er- | esellschaft Zweigniederlassung Dresden | (Witals ist erfolgt. : betr. die Firma Märkische Maschinen- | Rother Mahalesi - Zigaretten - Fabrik in

chôâmark. Geschäftsführer: Major a. D. | Automobil - Gesellschast mit be- | Tage die Umstellung des Stammkapitals fel aft erfolgen nur im Deutschen ive ter Haftung, zu Buer i. W. fol- olgen durh einmalige Veröffentlihung im pas M unter Berlin (H.-R BNr 32 303) Der Gesellschaftsvertrag ist laut No- | bau-Anftalt Teutouia Gesellschaft | Gera, ist heute Cingrrragei worden: Dem Curt Seele in Berlin-Halensee.| schränkter Haftung: Carl Raets ch| durch Ermäßigung desselben auf vierzig- | Reichsanzeiger. R Sea L f Deutschen Reichsanzeiger. ———— *aonn, | tariat&urfunde vom 22. November 1924 | mit beschränkter Haftung in Frank- | Kaufmann Kurt Georgius in Gera ift Gesellschaft mit beschränkter Hastung. Der | ist niht mehr Gesckä tsführer. Bei | tausend Reichsmark beschlossen. Die Um-| Vruchjal, den 22. Dezember 1924. d s tammkapital ist gemäß Beschluß Die Berufung der Genéralversammlung | Dülken, [92800] | durch den Beschluß der Generalversamm- furt a. O.: Dur Gesellshafterbeschluß Prokura erteilt. e Gesellschaftsvertrag ist am 19. Dezember | Nr. 12 661 Otto & Cie. Gesellschaft | stellung ist durchgeführt. Dementsprechend Bad. Amtsgericht, er Sesclscasterverlammlun bom 17, De- jichicht durch einmalige Bekanntmachung | In das Handelsregister ist eingetragen | lung vom gleichen Tage in den 8 2, 7 | vom 28. November 1924 is die Gesell-| Gera, den 31, Dezember 192 1924 abgeschlossen. Nr. 35262. „Sur- | mit beschränkter Haftung: Das | ist § 4 des Gesellschaftsvertrags ab- ——— gee it Aa U 000 Goldmark um- | n Deutschen Reichsanzeiger und innerhalb | worden: und 9 abgeändert worden. {aft mit Wirkung vom 1. 1. 1924 ab Thür. Amtsgericht. govit“’ Chemische Produkte Gesell- | Stanmkapital ist auf 500 Reichsmark | geändert worden. i Bruchsal. [92775] gelte ._ 9 3 des Gesellschaftsvertrags ist es Betriebsgebiets in einer oder mehreren : Am 19. 12, 1924: s Elsterberg, 31, Dezember 194, « [guf Goldmark umgestellt und der Gesell- —— t——== S

aft mit beschränkter Haftung. Siß: | umgestellt. Laut Beschluß vom 2. 11. Amtsgericht Bernstadt, Im Handelsregister A Band 1]? rehend geändert. S P ageszeitungen. Bei der Firma Landwirtschaftliche Das Amtsgericht. schaftsvertrag in § 9 (Geschäftsjahr) und | Gleiwitz. _ S * [92739] Derlin. Gegenstand des Unternehmens: | 1924 ist der Gesellschaftsvertrag bezüglich den i Dezember 1924. OD.,-Z. 135 wurde zu Firma Friedri Per v et Dezember 1924. Vie Gründer der Gesellschaft sind: 1. der | Warenhandelsgesellshaft m, b. H. in ———————— ahin geändert, daß für Beschlüsse vom | Actien-Gesellschaft für Bauausfühyun- Herstellung und Vertrieb pharmazeutischer, des Stammkapitals und der Geschäfts- aas & Co., Zigarren abrik, Mingols- 8s Amtsgericht. vosbesiber Heinrich Schwanke in Hinnen- | Dülken: Der eshäftsführer ; Jakob FEliville. [92814] Geseß abweichende Majoritäten oder Vor- | gen Abteilung für Oberschlesien siehe Toësmetischer und chemischer Erzeugnisse | anteile abgeändert. Bei Nr. 183216 Bingen, Rhein [92767] | heim, eingetragen: Der GesellschafLr Tiuas: ti amp, 2. der Bürgermeister Georg Meyer | Goossens in Niederkrüchten hat sein Amt | Jun unser Handelsregister A (Nr. _149) | aussebungen nicht erforderli sind. unter Berlin (H.-R. B 1324). fowie alle Geschäfte, welhe mit diesen | „Montauia““ Handelsgesellschaft für | Jn das hiesige Handelsregister wurde | Justin Lion in Mingolsheim ist am S i ¡t ta n Vörden, 3, der Hofbesiber Herbord gr. | als Geschäftsführer niedergelegt. H.-R. | ist heute bei der Firma Friedrih Ober- m 22. 12, 1924 in Abt, A bei Nr. 444, |_ S Gras Soegenständen in unmnittelbarem oder | Kohle, Koks und Nebeuprodukte am 25. November 1924 bei der Firma | £9. Dezember 1924 aus der Gesells jt N T D Prei ex Abteilung B Pndebrock in Kalkrie|e, 4. der Tischler- | B 115, : eicher, Wein- und Spirituosenvermitt- | betr. die offene Handelsgesellschaft Frank- | Glogau. [928281 mittelbarem Zusammenhang stehen. Ver- | mit beschränkter Haftung: Der | Heine & Schott in Bingen eingetragen: | WUsgeschieden. Die offene Handelsgesell- Vert : b iu d er Firma „Destor" teister Heinrich Larmann in Wallenhorst, | Bei der Firma Dülkener Baumwvoll- | lung in * Neudorf, eingetragen worden: | furter Koffer- & Lederwarenfabrik | Handelsregistereintragung vom 24. 10. trieben werden dürfen nur Artikel inner- | Gegenstand des Unternehmens lautet | "Die Witwe Heinrih Friedri E haft ist aufgelöst. Der Gesellschafter fttenba von tit ecgoerts, abrik, und þ. der Kaufmann August MNothert in spinnerel A, G. in Dülken: Durh Be- | Die kura der Frau Obereicher, Anna | Hermann Stieger in Frankfurt a. O.: | 1924, betr. die offene Handelsgesellschaft s Deutschlands. Stanunkapital: 5000 künftig: Der Vertrieb von Kohle, Koks | Heine in Bingen ist aus der Ca erdinand Lion in Mingolsheim übrt aa ränkt Gaciar eln, Gesellschaft mit be- ngter, 6, der Kaufmann Georg Meyer | |chluß der Generalversammlung vom | geb. Börner, ist erloschen. Dem Kaufmann | Durch einstweilige Verfügung des Land- | A. Hannack u. W. Thum in Glogau: Die

iômark. Geschäftsführer: Dr. phil. | und allen aus dec Koble guten ausgeschieden. Der Kaufmann Otto | Geschäft unter der bisherigen Firma als | | s er Daf ung, zu Buer i.-W. fol- n Gngter, 7. der Kaufmann Hubert Butke | 28. November 1924 ist das Stammkapital | Leo Moeßmann zu Eltville ist Prokura | gerichts, Zivilkammer 3, in Frankfurt a. O. un ist in A. Hanna, Glogau, geändert. Erich Wolff in Berlin-Tempel- Nebenerzeugnissen für die Oberschlesische | Heine in Bingen ist als persönlich haf- Alleininhaber fort. - Nees Inge luß n Damme, 8, der Tischler August Stahl | der Gesellschaft von 1 500 000 Papiermark | erteilt. Eltville, den 24. Dezember 1924, | vom 11. Dezember 1924 3. Q. 171/24 | Der Kaufmann Willy Thum in Sus h of. Gesellschaft mit beshränkter Haf- | Kokäwerke und Chemische Fabriken Aktien» tender Gesellscbafter in oi Ges Ira Bruchsal, den 23. Dezember 1924. Ur s wh der Gesellsafterver- n Vörden. j i auf 900 Goldmark umgestellt. Die | Amtsgericht. ist gngeordnet, daß für die Dauer des | ist aus der Gesellschaft ausgeschieden. Der tung, Der Gesellschaftsvertrag ist am | gosellschaft zu Berlin und die Firmä | eingetreten R A Bad. Amtsgericht. A N vom 12. November 1924 ist Die Gründer haben fämtlihe Aktien | §8 4 Abs. 1 (Grundkapital) und 5 (Ein- uptÞrozesses Schwing c/a Schwing | Uebergang der im Betriebe des Geschäfts 19. 12. 1924 abgeschlossen. Sollten mehrere | Casfar Wollheim zu Berlin. Die Gesell- ingen, den 29, Dezember 1924 S Grrcbétis schaft ufgelöit, Der bisherige bernomnimen. Die mit der Anmeldung ein- | zahlung des Kapitals) des Gesellschafts-| Eutin, [92815] | 3. O. 634/24 dem Mie Galter begründeten Forderungen und Schulden Geschäftsführer bestellt werden, so vertritt | haft kann ferner alle Geschäfte tätigen i Hessisches Amtsgericht / Bruchsal. 92773 B T e 2 I IOUOE, jereichten Schriftstücke, insbesondere der | vertvags sind geändert. H.-R. B 17. In das Handelsregister Abt. B ist | Wilhelm Schwing verboten ijt, die Ge- | guf die jeßigen Gesellschafter ist aus- er von ihnen für sih die Gefellschaft, | die mit dem Vertrieb der obengenannten E Im Handelsregister B Band I Ge g AREs “as À fa r 1924. Prüfungéberiht des Vorstands und des| Am 20. 12. 1924 bei der Firma | heute zu Nr. 27 (Firma Provingialbank | sellschaft zu vertreten. / …_|\ geschlossen. Amtsgericht Glogau.

Dee eann witd Ie: Waren mittelbar oder unmittelbar in Ver- Bingen, Rhein (927681 | wurde zu Firma Immobilien ellschaft LA Int bd, ian s e D e 4 Lee Di ffene D O Beschl f B G ‘elif ft 2 A, A E betr. die offene Hanvelsgefellihatt Pohle Glogan [92829] , nntmacungen - | binduni j z oj E E N j i a H Feri Ä ien! in- | Dülken: r luß der GBesellschaster- | gendes eingetragen: ._ di et 1 E LJ232 ng bindung stehen. Sie kann zur Erreichung | Jn ‘das hiesige Handelsregister wurde Bruchsal Gesellschaft mit beschränkter | Buer, Westf. {92782] ericht während der Dienststunden ein Gele Une vom 3, Oktober 1924 ist der 9 Doin M Maa iéoi Paul Müller in | & Gehring S ile in Frankfurt | Handelsregistereintragung vom 29. 12.

sellschaft erfolgen nur durh den Deutschen F ; ; ; j Nai i ; es i Meichsanzeiger. Nr, 35 263. " Sees gd Förderung ihres Unternehmens im | gy 25, November 1924 bei der Firma | Postung in Bruchsal eingetragen: Dem | Jn unser Handelsregister Abteilung B Banne 22, Dezember 1924, Gesell\haftsvertrag vom 8. Februar 1912 | Eutin ist Prokura erteilt. D.: Dem Kaufmann Otto Krause in | 1924, betr. die Firma Hermann Meinke tendorf ist Prokura ‘erteilt. Nahf. Max Maiwald, Glogau: Die

l , In- und Auslande Zweigniederlassungen | Gott C : ; abrikdirektor Louis Bauer in Bruchsal i ; i =. Vergnügungs- und G - Ge-| 2: ne È gen | Heinrih Schertel in Gensingen ein- ; | l Nr. 2 ist heute bei der Firma Buerer "Dn ; N t os 0e. j M ; 9, l gniigungs- und Gaftstätten - Ge: | ¿xrihten und sich an anderen Unter- ist Prokura in der Weise erteilt, daß er Dampfziegelei, Gesellscha t mit beschränkter A RB t Zemime, Od D A C ei G Anéccidt E t 2 27. 12. 1924 in Abt: B bei Nr, 108, | Firma ist erloschen,

y (S EVS E E E betr. die Firma Siedlungsgesellschaft Amtsgericht Glogau

sellschaft mit beschränkter Haftung. | nehmun i ; | getragen: Die Firma ist erloschen. P80 i gen beteiligen. Die Gesellschaft berehtigt ist, zusammen mit einem Ge- Ton. 1 N 4 2 i I D den 29. Dezember 1924. schäfts ührer die Firma zu vertreten und Bettung, M DAEe i, W. folgendes ein armstadt, [92791] mark umgestellt. Die Gesellschaft hat einen | py. ankenstein, Schles. [92816]

Siß: Berlin. Gegenstand des Unter- betreibt alle Geschäfte im Auft d ingen, der 4

nehmens: die Einrichtung und Unter- nah Anweisung de Obers lende ups Hessisches Amtsgericht. zu zeichnen. ' ; i In unser Handelsregister A IV/189 | oder mehrere Geschäftsführer. Auch falls : {ge : : h

halbung von Betrieben, bie “unter das | narse as! erhe ide Mats: E (927661 | Srufhsal, dey 23. Dejember 1924, | versammluna Lom 16. eze (l i [Fine heute eingetragen die Firma Ernft | mebrere Geschäftöführer bestellt sind, ift | uen "ser Halrediser A ift bel der | in Frankfurt a, O-: Durch Beschluß vom | (1 u 0 e250)

Su I O D ana gee rte L E Berlin und der Firma an eo cftic O Amtsgericht. unter entsprechender Aenderung des Ge e, E n A VeeG t wex E A due Sar iTeeana nd C die Robert Stelzer in Fran enstein heute 5 (Geschäftbanteil) 3 Aufsichtörat), 10 ver Gelellihalt Guprargenta G P 9. : t 2 ar : hei i amm- L i : adt, und als deren Fnhaber Ern oden” a efugt, Wegen]tand de niers | „j; C : , l ' r ellschaft Cuprargenta, G. m. b.

ihaften, Bars, Tanzlokalen, Kabaretts | key :tal T A n era, Das Stammw- | 397 Dezember 1924 bei der Firma Carl T : lellshaftsvertrags das Stammkapital auf ise Fabrikant daselbst nehmens ist der Betrieb einer Eisen- | eingetragen worden: Znfolge Verkaufs ift (Beschlußfassung es Aufsichtsrats) und | jn Glogau, eingetragen worden:

und Kleinkunstbühnen, sowie die damit zu- | estellt. L ut B lu rei omark Um- | Gräff Gesellschaft mit beschränkter Haf- A E, | [92778] | 40 000 Goldmark umgestellt. “Darmstadt, den 29, Dezember 1924. | gießerei, die Fabrikation von Maschinen | i2bisge Firmeninhaberin das Fräulein | 19 Sa elung der Gesellschaft) des Ge- | Die Gejellschaft ist durch Beschluß der

fammenhängenden Geschäfte. Stamm- ge A d eschluß vom 4. 12, 1924 hung in Bingen eingetragen: In unser delsregister B ist am| Buer, den 23. Dezember 1924. Dessiscbes n isgectbt 11 : ge n More big R E RRR 4 ta Fu Johanna Gottschalk in Stettin. Der sells aftsvertrags geändert. Das Stamm- | (z;fe[lchafterversammlung vom 22. De-

fapital: 10000 Goldmark. Geschäfts. | Lt der „Gelellschastövertrag bezüglich des | VB. rh Gesellschafterbesbluß vom De- | 29. Dezember 1924 unter Nr. 9 bei Das Amtsgericht. ez todt di E ilfgeschäfte. Die Gesellschaft ist befugt, | Lebergang der in dem Betriebe des Ge- | kapital ist auf 6500 Reichömark umgestellt. | ¿mber 1924 aufgelöst :

führer: Kaufmann Conrad Tr au twe i n | sowie des Gegenstandes bes Uet gntcile | ember 1924 wurde dem Geschäftsführer der Firma Vückeburger Obftwerke, : As Detmold [92794] | fe en gleichen over ähnliden | [Bäfts begründeten Schulden ist bei dem | Am 27. 12. 1924 in Abt. À bei Nr. 987, |? Der bisherige Geschäftsführer Walter

m Gesserthausen und Berg- afnedikeit de d) pie des Unternehmens Hermann Heins, Kaufmann in Bingeri Aktiengesellschaft in Bückeburg, ein- | Buer, Westf. [92784] n Raa g ister Abteiluna B is | U : g beteili E N Snwerbe des Geschäfts durch Fräulcin | betr, die Firma Roehl-Werk Otto Sülkr it Soubate y

“2 i : t ganzen Umfange | ck t L n ln, SUngen, | getragen worden, daß durch Beschluß der unse delsregist ; B gn das ndelsregister Abteilung B i nternehmungen zu beteiligen und deren obanna Gottschalk ausges{lossen. En i it t: Die | Stiller ist Liquidator. L

ingenieur Georg Kritshewsky in nunmehr die Befugnis erteilt, die Gesell- Borerclbeelanimiiea T Fus Fer A r Han E E e E p Dr iegand & Frank G, m. b. g. Vertretung zu übernehmen jowie ihre An- I Amtsgeri df ranke rfte e tr. Gta e en Sie Amtsgericht Glogau, 29. 12, 1924,

e Köl n. Prokura: Den Kaufleuten Josef | 00 „neu gefaßt. Bei Nr. 13 296 in zu ; . 3 1 : 2E : j fleuten Josef Kunstanstalt Emil Saat Gesellschaft schaft allein zu vertreten. 1924 das Grundkapital von 1500 000 | Druerei, Gesellschaft mit beschränkter Alfred Dérstel In Wetmols U Prokura n B 12 1024 Die Firma Heinrich ereien O den 27 Dezember | Gmünd, Schwäübisch, [92831] x r % X J) f P04 YL , Garni (i Ober, den 27, Dezember Handelsregistereintrag vom 30. Dezbr.

Soyka und Josef Schneid in Ber -| 7: , : Bingen, den 30, Dezember 1924 : : E P RTERE 0

Cin ist Prokura mit der M teilt, | Wit beschränkter Haftung: Die Pro- Gos Bog : ; Papiermark auf 107 000 Reichsmark um- | Haftung, zu Buer i. W. folgendes ein- brt in Waldniel i e Dye : 76 rankfurt

baß fie die Gesellschaft nux gemeinschaft: | ura Carl Ber nd or ff und Salo PeTGas U A gestellt ift und in 1000 Stammaktien zu | getragen: Défniall ves 10, Diebe 1008 | L Mr A alnEE ie etgiden, O-V. | Beam Ert, B e B ist feine 1 “Ameri 194 bei der Firma Sewag, Süddeutsche Poper sind erloschen. 1e 100 Reichsmark und 500 Vorzugsaktien | Durch Beschluß der Gesellschafter- Lipp. Amtsgericht. 1. / | A des eingetragen worden: Freiberg, Sachsen. [92819] Elektrotechnis è Werke, Aktiengesellsch=zft,

Oftinark mit beschränkter Haftung Rd in Frankfurt a, D.: Dur Beschluß vom | G1ogau. [92830]

Tih oder mit je einem der Geschäftsführer | 2°. r, Das Stamm- PEES E I T MEFE id | 0)

vertreten können. Gesellschaft mit be- | (ital is auf 500 Goldmark umgestellt. (92769) | zu je 14 Reichsmark zerfällt, ferner, daß | versammlung vom 2. Dezember 194 ist j i 9 ! De: BE: bele bi Sn Me eltr E E Haftung. f Der Gesellschafts, Gia n e Ak 1924 ff det U LorAa: Flitter für dure denselben Beschluß on VE N fellfda A RCE u R Me e Detmold. [92796] O n: AkticinactEaA ieberlausiber s A r Zeir dee A BUBGERUEs ist eingetragen Ss E tas ere 1 UA ag ut am 11. 11. und 11. 12. 19 | S L y [ | die offene Handelsgesellschaft E. Grei n 1, : i rtr ammfapital a In das Handelsregister Abteilung B ist | in Berlin, Filiale Eberswalde siehe | teilung Frankfurt a. O.: Die Firma| 1 am 2. Dezember 1924 auf |29 9 1924 Lebe N A pes abgeschlossen. Die Geschäftsführer | ‘opitals und der Geschäftsanteile ab- | 2e L ; ant S. Sreiner | Kalenderjahr verlegt ist und die 88 1 |160 000 Goldmark umgestellt. / 4 ' cli : lautet jeßt: Niederlaufißer Vank | 33{z die f S e | GeunWopi 2000 Goldmark unt die fn e ei Ea E Bpulbe Subuhtie Bars Gele Lins 1 dee dtr maten * | T Meatitti t MERD v u S als epaeingen: epa Ehingen, Donam. [02908] Aktiengesellschaft Zweigniederlassung | Sieiger, vorm, Frieprid, Winter a: (nähern biet Gedtwnle oder mit je einem Prokuristen vertreten. | (aft mit beschränkter Haftung: | _Die Gesellschaft ist aufgelöst. Die |19 "( timmreht der Aktionäre) des A ilhelm Junghärtchen in Detmol! it | Sm hiesigen Handelsregister, Abteilung | Lrantfurt. ; 2 betr. di schinenfabrik in Ober rivjch / betr.: /200 000 Goldmark beschlossen. Die. lu Ste Demmer Q | fdne Shaditrase 2" Co Umnfogeri Bisdofonerta, | 6E doierl (ns some eid, di E e T Ebdaraite 4 if f Pt, denfurs mit der Mee eret [f dfe ena Dee anbe de Panefnier Besen, and, Pinsel: Berbobrivid, (f infoige Uolebent ‘nd: (up pur i ele ton 2080 Gaidn fentliche er o . alf a. D. Car ' r 2 n unser ndelsregister ist heute daß derselbe befugt sein soll, i Gemein- wurde heute bei der Firma Vber]chwabi fabrik Oskar Steinicke Gesellschaft iede Seine Evben, seine Frau A 900 Inhaberakti iber Jett erfolgen nur dur den Deutschen | Nar kgrafe, Berlin, ist zum Ge- am 29. Dezember 1924, laden-Fabrik, Aktiengesellschaft, ge- | bei der unter Nr. 21 registrierten offenen \haf CTIEVE. VENUM JEU 101, 18 N Ol- Fett- und Cremefabrik F. A. Steidle | mit beschränkter Haftung zu Frank-| Le E Sen durch Ausgabe von nhaberafktien über ichsanzoiger. Nr. 35 264 W, shäftsführer bestellt. Bei Nr. 15 171 ————- ändert und der Siß der Gesellshaft nah | Handelsgesellschaft „S. Bendix“ in Burg- stt i mit einem Borstandsmitglied oder & Söhne, G, m. b. H. in Ehingen, ein- furt D: Durs G sellschafte rheiGTuß | aura Frieda verw. Steiger, geb. Ender- | je 100 Goldmark zum Nennbetrag. E ringniz & Co. Pelzkoufektion | Lermann Eichelbaum Nachfolger | Bleicherode, [92770] | Oeynhausen verlegt ist. fointert ingetragen, daß der Si (eertretenden Vorstandsmitglied der | “etragen: Men M Ie ?| lein, in _ Oberbobrish und seine | Der Gesellschaftsvertrag is in den §8 5 Gesellschaft mit beschränkter Haf- | Gesellschaft mit beschränkter Haf-| In das Handelsregister B it am Das Amtsgericht Bückeburg. ele IgOart nah Münster V ves esellschaft die Firma Deutsche Bank Durch Beschluß der Gesellschafter vom tona S Geluart umee iel. Det A US T Os D E ahn eno 29 tung. Siß: Berliu. Gegenstand des | tung: Die Firma lautet fortan: | 29. Dezember 1924 unter Nr. 9 t ist Am 13. 12. 1924 bei Nr. 142, betr. die | 99 Oktober 1908 éa Herbert (Bilan n Die q ie i uan des bisherigen Vorstandsmitglieds

A E a Po ert, trieb Gesellschaft mit beschränkter | 1912 und Lina Elfriede Steiger, ebenda, | Rudolf Müller in Stuttgart ist beendet.

ge i i. W. ver- Zweigstelle Detmold zu zei j j 29. es i deri Ei E ent ist. reigstelle Detmo zeichnen. 22, 12. 1924 wurde das Stammkapital Unternehmens: die Herstellung und der | Karosserie Eichelbaum Nachfolger | Kalihandelsgesell\chaft, SUE haft mit Dn nser P [92780] | Buragsteinfurt, den 29, Dezember 1924, A mte L auf 10200 Reichsmark umgestellt und § 3 | Firma Ostdeutscher Automobil-Ver- B Ged SeeR s O0 E / N

Vertrieb konfektionierter Pelzwaren. | Gesellschaft mit beschränkter Haf- | beschränkter Haftung in Bleicherode, ein-| Jn unser Handelsregister B i am Das Amtsgericht Stammkapital: 5000 Goldmark. Ge- | tung. Das Stammkapital ist infolge | getragen: 29. Dezember 1924 unter Nr. 23 bei der cus i i 3 ; itali i j Cchôftefibrer: Bei ; Mes 1 ; Calbe, Milde, Dei ; 92793 ; ibr Haftung in Frankfurt a. O.: Die Ver- 19. ber 1913, führen ; . Karl P dn bi G me e | Me, Sia vom B I M Qo e Orea mge Da | Afllengefelaft. iy Bidebirg e | gte R r clt i mt o A A eet D gut] / Msn de Be gen H e bas Pandclavidft ln tengemeinidat bing 08 Frans Bange t Gin / S h 7 a Es Anhi ; ú ; { , d eu i Ä ; un j i i - | Kis Ï r î h ' ARA i : tands» Via M i 19 August a T ES Mans e! avg Gesa ftebt 2 gelöscht Umisgerict Bleicherode L ies Men, dah, due) Uh Ls irma “Paul Ahrend & ‘Tos Calbe estfälische Handelsgeiellschaft Küster & Bei der im hiesigen Handelsregister B | und die Prokura der Frau Margarete Neu for am 31, Dezember 1924 auf u) a gden eie A A jéder bes ihnen tember 1924 abgeschlossen. Als nicht ein- | der Firma (§8 1, 5, 6) abgeändert. __— L 1924 dag” nuna pom 17 November | q. Milde”, folgendes vermerkt: Die Ge- |eldia mit dem Sib in Detmold heute | unter Nr. 2 eingetragenen Aktien-Malz- | sind erloschen. Geschäftsführer, von denen g3(gtt 1328, die Firma Mittelsächsisbe in Gemeinschaft mit einem Prokuristen geiragen wit e: t en A R Ee O R T omertieas [92771] Pp lent O O M T O E ist aufgelöst. Die Firma 1 klégeleflida f ieseie if eine offene D fagrie in Sen E vente Tes Ge n) Mozy gg T haft bereitet e Po industrie -GeteLipatt e E jur Vertretung der SHes chaft berechtigt ebanntmachungen der Gesellschaft er- | Gesellshaft mit beschränkter Haf- n das Handelsregister ist eingetragen: | gestellt ist und die §8 4 (Grundkapital) | “(eten ; 1 6 ; U 20 A Gei l fte elragen worden: ur Y L Lei | : ' ung in Großschirma deir,: Ver Kaus» | sind. W. Amtsgericht Gmünd. f : Tits L | ; : Be j S i : ver 16 : i er 1924 ist & 4 des Gesell- | sind Kaufmann Heinrich Schmidt und C t als folgen nur durch den Deutschen Reichs- | tung: Boleslaus Jasinski ist nicht 1. Âm 29, 12, 1924 zu der Firma Guftav | und 17 bzw. 18 (Vergütung des Auf- A B E E ist A scha f zu #1. Movember et todital E N Karl Strahlendorff in Brant | M E E a Durs 6% Göppingen [92832]

anzeiger. Bei Nr. 22 Saß! & Mar: | mehr Geschäftsführer. Kaufmann Alfred | Müller Nachf. Gottfr. Schweiter: sichtsrats) des Statuts geändert sind. Das be i s ; i : ; c 9 E a Gesellschaft mit beschräukter | Jasinski, Mosina,- ist zum Ge- ( Der Name der Firma ist abgeändert in | Grundkapital der Gesellschaft ält nun- | Calw. g ; [92788] iftömeiq: der E, del n e 2e E 8 uet a u May X 12. 1924 bei Nr. 81, betr. die Amtsgericht Freiberg, 31. Dezember 1924. Handelsregistereintcagungen: Foltous: Das Stanunkapital ist infolge [äftsführer bestellt. Bei Nr, 15 849 | „Gottfried Schweiber“. 2, Am 30, De- | mehr in 3500 auf den Inhaber lautende | Handelsregistereintrag vom 29. Des auhwaren, Lebensmitteln und ver- | je 500 Goldmark Blo - Fahrplan - Reklame - Gesell: | Friedland,Bz.Breslau. [92822] Register für Gesellschaftsfirmenu: Umitetung auf 100 000 Goldmark fest- | Juftitut für Commissionsgeschäfte | zember 1924 ist zu der Firma Jbbeken | Aktien von je 20 Neichsmark. zember 1924 bei der Firma Orients wandten Produkten ' le Salben ven 20: Dazeriber 1094 schaft mit beshränkter Haftung in| Jn unser Handelsregister Abteilung B| 1. am 29. Dezember 1924 bei der Firma Fle. Laut Beschluß vom 9. 11 1924| Gesellschaft mit beschräukter Haf- | & BVöger eingetragen worden, daß der Das Amtsgericht Bückeburg. teppiknüpferei Gebr, Klein, Akt. Ges. | Det den 18. Dezember 1924 | ' Das Amtsgericht ; Frankfurt a. O.: Die Firma ist erloschen. | Nr. 10 ist bei „Dr. Weiker's Lungenbsil- | Göppinger Papierfabrik G. Krumm, off. L r pEelelcichaftövertrag bezüglich des | tung: Das Stammkapital ist auf 20009 | Firma am 1. Januar 1929 ein Kom- E “j in Teinach: Die Vorstandsmitglieder Lipp Amtsger.cht T E 4e Am 13. 12. 1924 bei Nr. 9, betr. die anstalten Görbersdorf G. m. b. H.“ in B. in Göppingen: _Die ( M ala Zns va der Geschäftsanteile | Reichsmark angenen Laut Beschluß | manditist beitritt, daß damit eine Kom- | pzücKebur [927771 | Sberhard u. Wilhelm Klein sind zurü- S R Eisleben [92809] | Firma Paul Steinbock Papier- und Görbersdorf folgendes eingetragen worden: Prokura des Heinrih Zimmermann, Kauf- L ee “Las hatt SeN E bezü lid E 2 zer R er A aesel Gal ivi M wg Fn unser Ne beldréaifién B_ ist am | getreten. Württ. Amtsgericht. Deimoida, [92792] | Bei der im hiesigen Handelsregister Ab- Zellulo e-Fabrik R U N Tun Stun Dom E fe: ene E. In iun n ita: L : ammfapitals abge- ame der Firma abgeänder in | 99° i N Ge M A as ; L) vid if j furt. a. O.: De ellschafts- | vember 1924 betragt das Stamankapital | 2. :, ch Umd G 2 A i der Gesell Le Jacobi « Es. GefelsGah i de E L E E Ute vi gig h Firma Schaumburg Lippische “0a T ‘hies Handekéregister db A t zu M Ses deluren er rid L iter Firmg Win Berger & Co. in Eisleben Rg t burt Bes [uß der S | A Da. A E E, Get S S L L L 21e : D. è= t emerhaven. 2 o 3 i ; ( Sobh ti ; | j : i i ie S 2 A A treide: und Düngemittel-Aktien- | Nr, 98 ded Firma Bergmann & Cs. Der Q 1 Pt eingetragen: | ist heute folgendes eingetragen worden: A n A 6 Qlnéllun ibe SUT Lai Umstellungsbeshluß vom | leitèr, und Friß Appel Kaufmann, beide

vertrag hinfihtlich des Stammkapitals | schränkter Haftuug: Die Firma ist ; lt ; ; üger in Ei

und der Geschäftsanteile aeändert. Das | gelöscht. Bei Nr. 24 598 Norbert T a 92736 gefellschaft in Blikeburg folgendes ein- | in Steinfeld heute eingetragen: j sellschafter Friedrih Büker ‘en. r Kaufmann Karl Krüger in Eisleben . C N E L in Gappi i Gesamtprokura der- i: ; : . ck Ï t worden: ° j Ö Di ; R I ; des Grundkapitals) (Stimmrecht) ab- | glei@en Tage geändert. in Soppingen, 1 Setamiprot

wmealt. Bei Ne 200 Nord: |beschrüntice Dattong H afi mit |_-Biöhder & Hoffman Vltiengeselaft | fung tom 14, Juli 1934 at die Auflösun | Firma if eron Mol Be D e n t Yao | Men da 29 Dumas L |geindere worden Dos Stammkw ita j eitun Bal Deedlat, vén, d, Ns [seie geei bs dieleen gemeinen 08

deutsche Bovengesellshaft mit be: | gelöscht. Bei Nr, 93 038 dus: +77 NEHEaMeer c (H.-R. B Nr. ) Sitten Ble A déelolen, Se Se Damme, K. E 1924. ; Vertretung der Gesellschaft und Zeich- ! Das Amtsgericht, auf 2500000 Gobdmark umgestellt | zember . Amtsgericht, a | i;