1925 / 5 p. 8 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

[93104] Goldmarkeröffnuungsbilanz auf den 1. Faunar 1924,

1792622] Goldmarkeröffnungsbilauz der Firma Neugebaur & Lohmann,

[92632] Goldmarkeröffnun für 1. Januar

[92659]

Hahyum & S<warz A.-G.

[92635] Textilosewerke u. Kunstweberei Claviez A.-G., Adorf i. V.

[90490] Die Ammerländishe Nahrungs- mittel A. G. in Westerstede i. Oldbg.

[91253] Goldmarkbilanz der Werkzeugfabrik Akt. Ges,

\93107] Goldmarkeröffnungsbilanz derx

19224) Villeroy & Boch

Atlas Lebensverficherungs-

e sbilanz 924. : Aktiengesellschast, Ludwigs- emem

R.-M.-Eröffnungsbilauz p. 1. Juli 1924.

R. -M.

30 360 3 648

1 025 1384 210 963 294 546

‘719 928

asse Effekten Devisen Schuldner

Warenlager

178 000

19 70 5H 70 14

Passi Aktienkapital . L

Kapitalreserve « Gläubiger

480 000 20 750 219 177

73 L

719 928

Stuttgart, 31. Dezember 1924. Der Vorstand. Oscar Schwarz.

Alfred Hayum.

14

[92678] Norddeutshe Eiswerke Actiengefellshaft zu Berlin.

Goldmarkeröffuungsbilanz : per 1. Fanvuar 1924.

Aktiva, Grundstü> . . 1491 941 Gebäude . . . 1764 203 Ma1\chinen 800 856

Jnventar Bestände .

Goldmark

4 057 000

10 000 11 692

S

Aktiva. Grundstü>e und Gebäude Moaschinen und Einrichtung

Goldmarkeröffnuungsbilanz

per 1. Januar 1924.

S

G.-M. 1 600 000 400 000

wird It. Beichluß der Generalversamm- lung vom 25. November 1924 aufgelöst. Ich ersuche die Gläubiger, ihre An- sprüche anzumelden.

Der Liquidator: Brehmer.

Verwertungsaktien Rentenbankanteil 1

59 470,— |

2 UOU VUU 6 078 249

315 130 590 e

2912268

10

[93759]

Actien- Gesellschast Niederscheldener - Hütte.

Goldmarkeröffnungs8bilanz zum 1. Janntar 1924.

Aktiva. Werksanlagen, Maschinen

È-

i Passiva, Aktienkapital :

Stammaktien 2000 000,— Vorzugeaktien 20000,

Anleihe (5°%/%igeDbligationen)]

Neservefonds

Banken

Vf int pigi entenbankvyer un 159 470,— f ;

lavîez.

2 020 000

20 000 202 000 294 335 375 933

2 912 268

88 Textilosewerke und Kunstweberei E M LENKEFER Past,

und ftonstige Einrich- tungen:

Powoten

Gestell und Schacht . . Maschinen und Pumpen . Kessel

Gasreinigung

Bunker und Hängebahn Seilbahn. .. Bahnanshluß . . Wiegevorrichtung . Elektrische Zentrale . Winderhiter

Grundstü>ke u. Gebäude:

[92687]

Schuhfabrik H.-Heroux, A. G., Offenbach a. Main.

Grundstü>ke. . 2 000,— Betriebêgebäudè 25 000,— Werkswohnhäuser 20 000,

Gerâte, Bürotinrichtung

Keramishe Werke A.-G.

Nach $ 239 H.-G..B. und $ 2 Absay 2 der Verordnung über Goldbilanzen vom 28. 12. 1923 bringen wir na<stehend die in der ordentlihen Generalversammlung am 15. Dezember 1924 genehmigte Gold- markeröffnungsbilanz für 1, Ja- nuar 1924 zum Abdru> :

f 63

Aktiva. M . An Immobilien in Deutsch Lissa . .. 735 566 Mobilien in Deutsch Lissa 196 480

Kasse 182 189 Banken u. Postshe> | 197 954 Devisen .. ¿ « « 17 628 Wechiel 12 890 Wertpapiere

9161 Debitoren 662 263 Waren . .

05 93 38 64 70 49 63

05

P D

5 361 682 7375 817

Passiva. . Per Aktienkapital . . . Nejervefonds «„ . Dispositionsfonds . Arbeiterkassen . « . Kreditoren I... Kreditoren IL. . .

1 500 000 418 075 20 000

1271 398 416 5 038 052/72

7 375 817/05 Deutsch Lissa, geschehen D 15, Dezember Ta eld G s Villeroy & Boch Keramische Werke A. - G.

53 87 93

j Aktiva. Kassenbestände, Bankgut- haben, Effekten und Be- teiligungen . ... Warenbestände Mobilien und Immobilien Forderungen . ... Ueberschuß des Eigenkapitals

Passiva. Aktienkapital . . P.-MLk. Verbindlichkeiten . G.-Mk.

Handels-Compa Junker. Ga

G.-Mx, |

409 8584 B99 459 167 960 1 996 304

f | 3 291 918)

2 300 ao! 991 918

D 3 291 918

Koenigsherger

gnie,

(92633] - Umstellungsbilan; für 1. Januar 1924.

Aktiva.

Kassenbestände, Bankgut- haben, Effekten und Be-

teiligungen . . Warenbestände : Mobilien und Immobilien Norerunao e N apitalentwertungskonto .

Passiva, Aktienkavitel O P

——

G.-Mk |

118 748(y 409 8584

hafen am Rhein. Goldmarkeröffnungsbilan für den 1. Januar 1924.

Goldmark

750 000 346 671

auf no< nit Forde abltes Aktienkapital Yufwertungéfonds Aa

Gute ti Banken 243 619,07

þ) bei anderen Versie, unter- Eng 11 308,67

Gestundete, nodh nicht fällige Prämienraten . Ausstände beiGenéralagenten und Agenten 0e Barer Kassenbestand . . Sonstige Aktiva . .

Sas

Tis: ftienkapita : D erlenresétvn u.Prämien- berträße Reserven für \{<webende Persicherungöfälle S ufwertungé\onds8 Vethaben anderer Versiche- rungsunternehmungen . . Sonstige Passiva: a) Guthaben vonGeneral-

nten und E que 756/68

264 927

13 223

27 731 2 689 25/1

1 395 268

1 000 000 12 704

300 346 671

33 198

Agenten . -

Immobilien:

Werkzeugma!chinen E Meßwerkzeugfabrifation .

Betriebéeinrichtungen Elektr Transmissionen

Bearbeitungseinrihtungen, Fabrikutensilien

Warenlagert,« « - o «a +5

Köln-Ehrensfeld,

am 1. Januar 1924. Aktiva.

K

a) Grundstüde . „4 150 000 b) Gebäude . . 100000

Anlage

izungsanlage . « » Tane und Aufzug

Einrichtungen und Werkzeuge

Büromobilien . « #2 o o

S ini jet fond prak fred bend Jud funk jernd jed S

109 990 60 000

* Passiva. Aktienkapital .

360 000 360 000

Köln - Ehreufeld, den 29. November 1924.

Der Vorstand. Spinnen.

[92640] Benno Schilde Maschinenbau-

Aktiengesellschaft, Hersfeld (Hessen-Nassau).

Wasserkraît . . Grundstüde. « « « 4 «

Aktiengesellschast für Papier- fabrikation zu Lauter

Aktiengesellschaft zu Emmerich a. Nhein, ver l. Januar 1924.

am 1. JFannar 1924, Aktiva. 80 000 45 290/- .}. 290 184 126 2701. 30 675 27 581

600 000

Gebäude . .. Ma|chinen

Zweiggleis u. Nebenanlagen apitalentwertungskonto .

Passiva.

Grundkapital . .. « . }, 600000

600 000

[92637]

Goldmarkeröffnungsbilanz

der Zuckerfabrik Bedburg für den l. -Juli 1924.

Aktiva. Grundfstüde . .

Gebäude . Maschinen . « Anschlußgleise . Warenvorräte . Geldbestand . . Debitoren

102 615 470 800 628 230 17 600 33 881 4 703 350 328

.1 608 158

13 40 43 27 62 85

Passiva,

Aktienkapital . . « 1 280 000

Grundstüd>e , . . (Hebäude . . - | Maschinen und Betriebs-

Kasse . Vorräte Forderungen | Kapitalentwertungskonto -:

Aktienkapital .

Der Vorftand. G. Schulze. S

Aktiva. 74 100

257 700

234 195 17 874 205 478 40 499 225 071

1 054 917

anlagen

Passiva.

900 000

135 717 19 200

? |Grundstüe Hypothekenforderungen . . Schuldner Kautionen

Aktienkapital Gläubiger Kautionen

Bestände. N. V | 818 330|— 20 000|— 2 560/42 10)

$40 900/42

Verpflichtungen. | d s 750 000|—

90 890/42 10|—

Berlin, im Dezember 1924 Jndustriegelände Schöneberg Aktiengesellschaft in Liqu. Die Liquidatoren.

2074

Á h 1 054 917 [ Der Vorstand. H. Lohmann. H. Nudloff.

[93461] Harburger Chemische Werke

93136]

Saccharin. Fabrik, Aktiengesellschaft,

vorm. Fahlberg, List & Co., Magdeburg-Südoft.

Moa LETEL Unge ans per _1. Januar 1924.

Schön & Co. Aktiengesellschaft.

Goldmarkeröffnungsbilanz 1. April 1924.

G.-M. 200 000 100 000

83 475 8 000

Grundstü>

Gebäude

Maschinen, Apparate und Werkzeuge

Kräne und Verkehrsanlagen

E

Q I

Fabrikanlagen: Grundstüde,

Sonstiger Grundbesi

Warenvorräte

Anleihe

39 856/30

Kasse, Wechsel und Bank-

Vermögen. M [A Gebäude, Maschinen und Apparate, Utensilien und Moóbilien usw 5 555 004 Wohnhäuser, Jeder, Wiesen 655 000 |-—

1/852 185/71 92 293

Goldmarkeröffnungsbilanz * per 1. Juli 1924.

Aktiva. E u. Sie aschinen- u. Fabrikeinri- Ste, u W sel 4 168 799/29 | Sche>- u. Wechselkonto . . | Kasja- u. Postshe>konto . Bankkonto .. Wertpapierkonto Schuldnerkonto eins{]1. Nentenbankgrunds{uld . Fabrikationskonto . .

guthaben Effekten und Beteiligungen Schuldner

Goldmarkeröffnungsbilanz am 1. November 1924.

Aktiva. [92682] Grundstücke und Gebäude Deutscher Atlas Allgemeine Ba Milingen Versficherungsbank Aktiengesellschaft, Eff e Ludwigshafen a. Rhe1n. Goldmarteröffnungsdilanz

für den 1. Januar 1924. Goldmark

Aktiva. Forderung aut _no< nicht

1500 000 28 480

eingezahltes Aktienkapital Auóstände bei Versicherten und Agenten U Guthaben bei Banken 464 427 Guthaben bei anderen Ver- i 18 353 51 402 1 747 2064411

Der Vorstand. Knauer. Der Aufsichtsrat. Luitwin von Boh-Galhau, Vorsitzender.

Cor (Automobil) ._. Mobilien. «aa Patentkonto. . Versuchskonto . Beteiligung Effektenkto.(Zwangsanleihe) Kassenbestand . « « « « Debitoren Fastagen . Vorrâte . Ayvalkto.(Frachtenbürgschaft)

SqMuldner .. 155 407/04 þ)- Versiche- Vorräte . . . 139 639,38 Kasse e... 7 168,—

Wertpaplere 57 900,

16 153 15 6 694

22 044/:

Wertpapiere . 5

Barkautionen « . 988 302

1 608 158 Bedburg, den 28. November 1924.

Zuderfabrik Bedburg. A.Schloßmacher. Dr. EugenSeldis.

{93119} Fortuna Rückversicherungs-

Aktiengesellschaft, Erfurt. Uttiengeselli<aft Stnr am 1. Juli 1924.

Aktiva. Hvpotheken

Wertpapiere. . . .- «« Guthaben bei Banken . . Guthaben bei Versicherungs- unternehmungen u. Außen- stönde « «

4035 959 333 868|(

Sa R

12 524 310/10:

Kreditoren

Verbindkichkeiten _991 9189

1451 9150 Koenigsberger Handels-Compagnie.

Junker. G

Ludwig Hupfeld Aktiengesellschaß, __ Böhlit-Ehrenberg b. Leipzig. Goldmarkeröffnungsbilanz

für den 1. Zuli 1924. N S Mi: n E \d 800 000— 2 200 000 300 000 = 31 4219 2: 120 369 1} 316 000 7 918 4 222 6669 9 998 4054

99 85

2 394 1 39% 268

20 36

e ———

rungésteuer . 1 637,52

Sa. M 920 000 194 850 420 600 ' 8400 11 040 677 057 512 747

2 744 694

6-0/0 @

M 64 000

46 370 5 641 2 296 6 180

]

142 109 205 438

471 996

360 105 653 105/4:

guthaben 11163) .. Beteiligung. ...

Schulden.

Aktienkapital :

175 000 Stammaktien . 6 000 Vorzugsattien .

Neservefonds ._. «

Obligationsanleihe . . « +

Gläuviger

E44

1 753 53 012 5 866 36 786|; 3 000 491 900

438 000 9 140 44 760

491 900

Harburg, den 6. Oktober 1924. Harburger Chemische Werke Schön & Co. Aktiengesellschaft. 1.332 558! Der Aufsichtsrat. Der Vorstand. 1547 147 Leopold Speier. Dr. Neuhaus.

va. (93109] , Aftienkapital, a einge- Ferdinand Karnagtzki Aktien-

zahlt .. - Gesellshafst, Wernigerode am

Kapitalrü>lage : .... Prämienüberträge . . Harz, VBurgmühle. A Me für s{<webende Goldmarkerbssunngsbilang Schäden ¿ u ¿ Guthaben anderer Versiche- Ler 24 7 rungsunternehmungen « « Aktiva. . Grund und Boden Gebäude .

Guthaben Dritter . « « « Maschinen 0

Krastzentrale . « « Automobile . . Beamtenwohnhäuser . Gleisanlage . . « Warenbestand . Debitoren Kassebestand Postsche> . . « Beteiligung « « «

193694]

Goldmarkeröffnun 8bilanz am _ 1. Januar 1924,

10 500 000 72 000 1/050 000 150 000 72 310

12 524 310

assiva, Kapital: B

Vorzugsaktien 138 000,— Stammaktien 362 000,—

Gläubiger

Passiva. Aktienkapital : Vorzugsaktien 10 000 Stammaktien 3 650 000

Hypothek a : tiht erhobene Teil}<uld- verschreibungen . Kreditoren E Interimékonto. . « « « Neservefonds

Vorräte . Debitoren

500 000 153 105/42

653 105/42 Niederschelden (Sieg), den 23. De- zember 1924.

Der Vorstand. P. Kreu b. Das Grundkapital der Gesellschaft be- trägt 500 000 (fünthunderttausend) Reichs- guthaben mark und zerfällt in 500 (fünfhundert) | Außenstände L INAO uen Attien a N Warenbestände . . .

eintauten eihéêmarf. e ; Erhöhung des Grundkapitals it die Aus- D N DANRE O «1s gabe neuer Aktien zu einem höheren als zum Nennbetrage zulässig. [92625] Aeawerke Aktiengesellschast für Mineralölindustrie

zu Halle (Saale). Reich8markeröffnungsbilanz am Ll. Januar 1924,

N.-M. 115 775 Ñ

994 52

340 328 378 322

823 102 72 032 210

271 112

Vermögen. Grundstücke und Gebäude . Maschinen Werkzeuge « Schnitte und atente nventar Kasse, Ee und Postsché>- f

o. «s ® . o

03 03

ISIS1 Sl 1 l

3 660 000 225 000

1 590 1513 44 141 236 554

4 168 799

Verlin, den 31. Dezember 1924. Der Vorstand.

Mita T A e Verrechnungskonto . » « « S | Kueditoren .

s va,

Stanzen

1 200 000 100 000 12 500 219 596 1 160 806 91 791

2 744 694

Hersfeld, im Dezember 1924. Der Vorstand.

Pas Aktienkapital . Geseyliche Rüdklage Hypotbeken . . Anzahlungen Kreditoren . . « » Uebergangskonto . .

(93633) L Walther & Cie. Aktiengesells<aft, _ Köln-Dellhrü>.

Srdfinnng om tans in Goldmark am 1. Januar 1924,

Aktiva. Grundslü>stkonto . « Gebäudekonto . . Ausrüstungskonto Kraftmaschinenkonto Arbeitämaschinenkonto . Wohnhauskonto .. . Kontokorrentkonto, Deb.| . Bankguthaben . . . Wechselkonto . Kassakonto . Warenkonto (Vorräte u.

halbtertige Waren) . . Laufende Versicherungs- prämien . Effektenkonto

Á 25 123 1 167 188 298

Passiva. Aktienkapital

Geseplicher Reservefonds . Gläubigerkonto - eins{l. Rentenbankgrundschuld . Akzeptenkonto .... Fabrikunterstützungskasse :

Gebäude a Maschinen und sonstige An-- M E Kassa und Postshe> . . Außenstände, Wechsel und Bankguthaben. ._. Vorratsaktien 18091 Stü>k Wertpapiere E Rohstoffe, halbfertige und

_ fertige Waren .

300 000 30 000

124 016 16 760 1 230

471 996

Offenbach a, Main, den 28. No- vember 1924.

¡j Schuhfabrik H. Heros Aktién-

P. Hoh A l1gayer.

[92688]

Sächsische Roggenrentenbank A.-G., Dresden.

Goldmarkeröffnungsbilanz vom 1. Januar 1924.

G.-M. 6 921 4 500

306 765 4 782

322 968

Go >

D >

siherungsunternehmungen Guthaben bei Dritten . Barer Kassenbestand . .

Sa. «

S co

70 000 4550 000 100 000/—

50 000/—

340 000 L 10 00 i “481 950/72 13 783/93 400|—

5 322/08

[92677] Goldmarkeröffnungsbilanz _ver 1. Januar 1924.

Verbindlichkeiten.

Aktienkapital: M

Stammaktien 400 000,— Vorzugsaktien 5 000,— Geseßlihe Rücklage . Gläubiger ... «+6 RentenbanksGuld . .

[92623] Goldmarkeröffnungsbilanz zum 1. Januar 1924.

Aktiva. G.-M. Bargeld und Giroguthaben 77 507 ins)\<heine und Sorten 9 683 Schuldner .. Mt 1 283 897 Wechsel und unverzinsliche Schatzanweijungen . . .|} 41157 3453/57 | Eigene Wertpapiere . . . 94 970 2 354 a r M. 10 000 / tahlfammern, 2 064 411/33 und Materialien -. P i Grundbesitz in Plauen, Auer bach, Reichenbach, Neu) <- kau, Treuen u. Schöne> Veorratsaktien . .

2 000 000 834

Passiv Aktienkapital 6 Gejletzlicher Reservefonds . Neberträge ‘auf das nächste

Jahr:

a) Prämienüberträge . «

b) Schadenreserve . Sonstige Passiva :

a) Guthaben anderer

Versicherúngsunter-

nehmungen s

B Guthaben von Agenten

[92683]

Versicherungssteuer . Sa. ..

Rheinischer Atlas Transport- und Rückverficherungsbank Aktiengesell- schaft, Ludwigshafen am Rhein. Goldmarferöffnungsöbilanz für den 1. Januar 1924.

Goldmark

* e.

180 000 11 414 1.112 497

98 667

‘141 567 3 000

1 547 147

405 000 22 890

89 97310 26 370|—

544 233/09 - Sannover, im November 1924.

Orionwerk, Aktiengesellschaft für photographische Jndustrie.

Der Aufsichtsrat. Wilhelm Cohn, Vorsißender. / Der Vorstand. Friedri<h Augstein. Victor Wolny.

Vermögenswerte. Grundstücke: Hedemann- straße 12. 200 000 Melchiorstr. 23 250 000

Druerei T Chemigraphishe Anstalt . Papierlager . . Büchervorräte . Verl1agsrechte . Beteiligungen . Jnventar . . Kli)cheevorräte Aukenstände . ypotheken . .

evijenbestand Wertpapiere . Pallenbelland e ofts<e>quthaben

Passiva, Aktienkapital: Stammaktien . 6 400 000

Vorzugsaktien 40 000

Gesetzliche Rü>klage . .… Hypotheken: deutsche Hypotheken

44 567

holländ. Hypoth. 115 600

Teilschuldvershreibungen Verbindlichkeiten . Zwischenrü>kstelungen und

Luxussteur Nükstelung . für Gold- |- markdividende - . Nüdkfstellung für - Arbeiter- und Beamtenunter- \stützungen

15 595 2170

450 000

250 000 25 000 99 772

141 940

990 000 77 E

]

45 667 74

6 205 4

4 894 1 031

1 611 592/92

|

6 440 000— 1 000/000 =

L S0I0ARN D

M 1 400 000 270 000 282 000

20 000

75 000

1 974 171/:

118357658

Vermögen. Grundstücke

40 003 alo

do

3 79661 726/39

2/709 556/31

[93120] 9 Goldmarkeröffnungsbilanz per 1. Oktober 1924.

Aktiva. G.-M. Areal I, Kohlgartenstr. 52 70 000 A1eal [I, Comeniusstr.26/30 65 000 Fab1ikgebäude, Kohlgarten-

straße 52... . | 190 000 Ma1|chinen . « Werkzeuge Motoren . « « Modelle « » « Uet. s tee De Debitoren u. Bankguthaben Kassa, Postsche>t, Wechsel .

duk. Go

160 167.= Inventar |-

88 992 1735 8214

272 51648 200 989

Vermögen. 60 000

Bankguthaben

Sonst. Außenstände . Noggenrentenda1lehen . . Wertpapiere

Gebäude s Maschinelle Einrichtungen und Geräte

Setne tts C EOL

asse Wechsel und Sche>s . . Wertpæpieee . . Beteiligungen . 228 639,03 Unterschied gegen gemeinenWert 390 360,97

Schuldner . . Warenbestände

Ak eptialtont - . Aktienkapitalkonto La . Reservefondskonto . 125 000/— 99 | 3. Kontokorrentkonto, Kred.| 2334 556/31 2 477: pg (ame l 2 109 55631 1 909 608/92 | [926911 Reichsmarkeröffnungsbilanz am 1. Januar 1924. Vermögen. M Grundstlite und Anlagen mit Maschinen und Ein- ri<tungen Wertpapiere und gungen E Vorratsmaschinen u (Consign. Lager Nohmaterial Halbfertige Fabrikate . Bonauébezahlte Versicher.- Pie e da 6 ‘2981/44

asse Schuldner 773 157/75 (darunter Banken |

506 208,70) | g | Bürgschaften 175 708,50 | !

2 250 000

|

920 000 :

E S0 M: Os S

[92627] 2 487 217

Bilanzkonto in Goldmark _vom 1. April 1924.

An Debet. H |$ Senndsiücse lt. Bilanz v.

31. 3, 14 « .| 139904 Gebäude It. Bilanz v.

31. 3. 14 403 800

Maschinenkonto Ut. Taxe . | 454570

’terde- und Wagenkonto . 10 000 tithographiesteinekonto lt.

Aufnahme 186 153 Originale- u. Lithographie-

konto lt. Aufnahme . . 16 406 Mobilien- und Utensilien-

konto It. Taxe . ; 83 190 Nohmaterialien- u. Waren-

konto lt. Aufnahme 361 387

Kassakonto: Bestand . «_. 2 626

970

35

2100

153 986

1815131

BEASSS|I || 11S]

Passiva, Aktienkapital . Reserven .-. Gläubiger Rechnun Gläubiger în gebührenfreier Rechnung... Avale . G.-M. 10 000 Hypotheken .. «.« « «

0, 0.09.0 0 50. 6 e eee ooo E i E E X L E E E R

<u Aktienkapital Laufende Re<nung . . . , Sonstige Verbindlichkeiten . 99% Roggenrentenscheine der Landeëskulturrentenbank . Neservefonds . .

6 000/- 9 131 450

306 765 622 322 968

Vorstebende Goldmarkeröffnungsbilanz wurde in der heutigen außerordentlichen Generalversammlung genehmigt. Dresden, am 29 November 1924. Der Vorstand.

1 500 000 70 793

872 329 10 263

33 830

2 487 217

Plauen, den 1. Januar 1924.

Der Vorstand der Plauener Bank Aktiengesellschaft.

Meyer. Franz. Lindenlaub.

[92644] | Kölnische Gummisfäden-Fabrik vormals Ferd. Kohlstadt & Co.

: Goldmarkeröffnungsbilanz am 1. Januar 1924.

« 100 000 s s. 1-9 998 465 Der in unserer heutigen ordentliäa Generalversammlung für ‘das Geschäf jahr 1923/24 festgeseßte Gewinnanteil! gelangt sofort -mit -9.-M.- 3,20 abzüali Kapitalertragssteuer gegen Einlieferuns der Gewinnanteilsheine Nr. 20 | bei der Allgemeinen Deutschen Crzdil Anstalt, Leipzig, und bei der Direction der Disconto:-Gesul \{aft, Berlin, zur Auszahlung. Böhlitz- Ehrenberg b, Leipzig, Ut 30. Dezember 1924. : Der Vorstand. [9262] Hupfeld. Teyner.

[92639] i er Rheinische Spiegelglasfabril.

Goldmarkeröffnuungsbilanz auf den 1. Januar 1924.

Vermögen. M d Mobilien und Immobilien : Y Grundstüle „. 400 000|— Anschlußgleise . : 100 000/— Gebäude .. . . . . | 2000 000|— Maschinen und Apparate | 1 000 000/— Elektri\he Anlage . 400 000|— Werkzeuge und Utensilien | 150 000/— Kühlöfen und Gießerei- J

/ 500 000|—

einrihtung . S<hmelzöfen . . ; 200 000

D

Pasfiva, Aktienkapital Reserve?onds Kreditoren « Akzepte

Aktiva. Verpflichtungen der Aktio- nâre tür no< nit ein- gezahl!es Aktienkapital . Bankguthaben Guthaben bei Dritten . .

Pasfiva. Aktienkapitat

1 050 000 105 000 445 506 309 101 81

1 909 608/52

Herr Direktor Paul Beate, Magdeburg,

ist aus dem Aufsichtsrat der Ge}jellschaf

auêgeschieden. Wernigerode, den 31. Dezember 1924. Der Vorstand.

in ‘laufender x

69 10

60

Verbindlichkeiten, Aktienkapital V D Me1ervefonds . « Gläubiger . . „6 Hvpotheken . Steuerrü>klage ¿ Umzugsfonds . „. .…, Wohlfahrtsfonds für An-

gestellte und Arbeiter . .

619 000

765 952 1 042 192

4041523

1 350 000 h 75 000 S 75 048 94 000

2 544

10 000

5 000

| 1611592 Berlin, im Dezember 1924.

Dr. Eysler & Co. Aktiengesellschaft.

Der Vorstand. Alfred Metzner. Dr. Hammerbaqer.

[93167]

Bankverein Bunzlau A.-G.,

Bunzlau.

Goldmarkeröffnungsbilanz per 1. Juli 1924.

Aktiva. Kasse

Vorshußwe<sel , . Diskontwechsel Mebiloten A Eigene Effekten .

750 000 154 750 95 250|—

1 000 000

105 977 -1 6 903 L

215 901! 653 787!

® ® « e

69 :

70 06

| ,_| 6090003|— Beteili- N 70 290 |— 442 44047 901 034/60 1616 653/54

F 5 400[—

alSSgI1 1111|

. o .

Verpflichiungen. Aktien E ¿ s c Hvpot hekenschulden . .

läubiger

1 200 000 295 214 2 816 309

4 041 523

Vilanz am 31. März 1924 Cumfassend die Zeit vom 1. Januar bis 31. März 1924).

N.-M 340 328

388 054

1 000 000/= 1 000 000

Aktienkapital : 21 500 Stammaktien à G.-M. 20— . 500 Vorzugsaktien à G.-M. 20,— d d É Hypotheken Dividende, unerhobene . . Kreditoren . Geseßzlicher Reservefonds ,

N 6 60

LA 1e UTRP

[93115]

Vitterselder Actien-Vierbrauerei

vormals A. Brömme, Bitterfeld.

Goldmarkeröffnungébilanz þper 1. Oktober 1924.

Aktiva. Arealkonto ¿ 4 Gebäudekonto (Brauerei) . Ma)\chinen- u. Belenchtungs-

fond S Haltagen, und Tankskonto . ührparffkonto . . ¡ rauereiinventarkonto estaurationsinventarkonto lashenfonto .. ypotbekenfonto A 70 153 „15 9% E Massa la\henpfandkonto . . . rundstüdekto. (Gasthäuser und Niederlagen) « . ebitorenkonto . Beständefonto . .

[92621] Nürnberger Feuerverfiherungs- Aktiengesells<hait, Nürnberg.

i Goldmarkeröffnungsbilanz zum 1. Januar 1924,

A. Aktiva. 1. Forderung an die Aktio- E E 2. Sonstige Forderungen : a) Außenstände bei Ge- neralagenturen . . , b) Kassenbestand . c) Poîtschedfonto- guthaben . e @) Guthaben bei Banken . Inventar u. Drucksachen

926261 Conradi & Friedemann A. -G., Limbach, Sa.

Goldmarkteröffnungsbilanz für den 1. Juli 1924.

Aktiva, G.-M. Grundstüde 25 000 Mah d” Einri 381 000

aihinen un nrih- tungen s 177 000 3103

Aktiengesellschaft. Kassenbetitand ¿ee

Der Vorftand. Lavy. be i Reichsbankguthaben 5 (93114; Postichedgut haben 1 e

Braunkohlen-Fndustrie „Bogels- | ehe . . freude“ A.-G., Berlin W. 35. 317 941 417 096A

Außenstände Goldmarkeröffnungsbilanz 1 323 139

Vermögen. Grundstüd>e Gebäude . . Abschreibvnag

1 950,71 | Maichinelle Einrichtungen und Geräte . 827 755,05

Abschreibung 20694 05

Tranéportmittel 72 ( 32,— Abscbreibung 1 801.—

Wertpapiere Beteiligungen . .. Schuldner

S | Wechselkonto: Bestand . . Effektenkonto : Bestand Kautionseffektenkfonto : Be-

stand é

Kontokorrentkonto : Debi-

toren It. Bil. v. 31. 3, 24

e

Leipzig, den 4. Dezember 1924.

173 500 H. Förster & Go.,

173 500

85 000 56 000 54 000 10 000 20 000 10 000

10 522 7244 497

339 050 148 427 80 290

1 144 362

Vermögen 9 901 925/80

Grundstü> E E

baude A i es

Mea)chinen u. Einrichtungen

Geräte und Werkzeuge . -

Fahrzeuge ¿

Sie

Beteiligung

Bar-, Postihe>- u. Neichs- bankguthaben . .

Wechsel und Scheds . .. remde Zahlungsmittel . . ertyapliere

Außenstände j,

Rohstoffe und Materialien, Gummi, gewaschen und in allen -Phajen der Ver- arbeitung, halbfertige und fertige Erzeugnisse .

60 000 Verbindlichkeiten,

Aktienkapital Hypothekens<huld . . Geseblihe Nücflage . . Wohlfahrts- und Unter- stütungsfonds Gläubiger (darin Anzahlungen von Abnehmern 1 809 780,28) Bürgschaften 175 708,90

6 000 000|— 10 000|— 600 000|—

“550 000| 3/241 923/80

807 061

70 231

112 . 619 000 1 333 362/9:

3 998 149

14 455 279

691 13 378) 19 765

107 944):

er Kredit. Aktienkapital Kontokorrentkonto : Kredi- S Ee Rote Ee

n E E

1 705 000

84 631 25 500|

1815 131/64 Crimmitschau, den 28. Novbr. 1924

Kunstanstalt Ehold & Kießling A-G,

Schönfelder.

Der Aussichtsrat der Kunstanstalt

mitschan, besteht gegenwärtig, aus fol-

genden Mitgliedern :

n Fen

Mou, old in Seviig, Vorsigender ori Faust in Berlin, stellvertr, Vor-

Erri Kiehling in Crimml Zrn\t Kießling in Crimmitschau Herbert Bébhrens in Leipzi Us : Betriebsratämitglieder: Herren Martin Hapel in Fraykenhausen Hugo Pleißenberger in Crimmitschau, Crimmitschau, den 31, Dezbx, 1924, er Vorftand, Sc<hönfeldew Jahn,

L S

E F

M e. e. 14 555 G E 8112 68 306

813 446 2982

159 187

92 000

10 000

1 009 350

s 9.0 D G .

Waren- und Materialien- per 1. Januar 1924.

vorrâte |6-M ¿ Pai 9 083! 14 | Aktienkapital : 760 Stamm-

11— | tien zu je G.-M. 1000

| |Geseßlihe Nüdlage .

_118 284/80 | Verbindlichkeiten . . 9 325|— | Uebergangsposten

l D NN

. Verpflichtungen. Aktienkapital ypothetens<hulden . , läubiger

Couponkonto . Fnfassowechsel. . . Grundstücsfonto Utensilienfonto

9:901 923/80 Unserem Aufsichtsrat gehören an die Herren: M Generaldirektor Dr -Ing. e. h. W. Neuter, Duiéburg, Vorsitzender, Komtnerzienrat Wilh Pfeifer, Dússeldorf, stellvértretender burg Fiel Direktor O. Blank, Duís-

B. Pasfiva. ¿MlHeNTabiiat . ; „2 . Ueberträge:

a) Prämien

b) Schadensreserve

. Sonstige Passiva:

a) Guthaben anderer Versicherurigsuntern, b) Guthaben anderer

1 200 000 29 214

2 332 935 3 998 1496:

Gewinun- und T EIINELEMNARg am 31. März 192

Soll. RN.-M. Ndluagóumtosien . de 14 24 445

bs<reibungen 24 460:

S | EST

Aktiva.

Kasse, Banken und Postsche> Debitoren Kautionékonio_ Anlage, Maschinen

bestände u Grundstü>ékonto . Gere>tsamefkonto .

80 000

4 693: 924

760 000 76 000 473 57639 | 1356310 1 323 139/49 Der Vorstand. Walter Ded>er.

Die Uebereinstimmung vorstehender Goldmarkeröffnungebilanz für den 1. Juli 1924 mit den Büchern und Bewertungéê- unterlagen der Conradi & Friedemann Attiengeléllshaft, Limbach, bescheinigen wir hiermit.

Leipzig, ten 15. Dezember 1924. Sächfische Revifions- und Treuhandgesellshaft, A.-G.

Erdmann.- ppa. Guts<e.

Betriebsmaterialien Glaévorräte Wertpapiere . , Kasse und Wechsel Debitoren ,

[S111 SSERZSZEL |

S1 S1

Pajfiva. Inhaberaktien . Schuyafktien Metitorea 2! Pinamlasienkonto A

irofonto é i dilo i r Durchlaufende Posten „_. Meservetonds

iz Passiva. Aktienkapitalkonto . . . Partialobligationenkonto 1 u IL.M 327 500 15% = artialobligationenfto. 111 5 000 elervefondéfonto . 90 000 Hypothekenkto. 4 100 469 15 9%, N 15 070 22 888 2 278

1144 362

Der Auffichtsrat. Dr. Kleinau, Notar. Der Vorstanv, Dr. R. Brômme.

20 379 2 34713

107 94429

Der bisherige Aufsichtsrat der Ge- sellsshaft ist ausgeshieden An Stelle deéselben wurden neu gewählt : Herr Kommerzienrat Paul Wolfrom in Nürnberg als BVo1sißenter,

(Sarl Sute>d, Hamburg,

Adolf Des Arts, Hamburg,

Fritz Bärwinkel, Hamburg.

Der Vorstand.

Kurt Siegert, Direktor.

bura, Fideikommißbesigzer Hugo voû Gahlen, Düsseldorf, Direktor N. Stahl, Duis- burg, Kommerzienrat Aug. von Waldt- hauten, Düsseldorf, Direktor Dr. Wuppetr- mann, Düfseldort,

ferner folgende Betriebêratsmitglieder : Herr Lagerverwalter Jakob Labs, Düfsse dorf, Herr Former Handen, Düsseldorf.

Düsseldorf, den 24. November 124,

Maschinenfabrik Schieß Ukt. Ges.

Der Vorstand. Kauermann.

115 00 5 000 592 771 47

í

221 564 47 625 12 881 14 460

1 009 35x

Bunzlau, den 29. Dezember 1924, Der Vorstand. Baresel. Schulze.

,

1 000 000 49 125

1-847 253

32 24 51 18 n

39

Verpflichtungen,

Aktienkapital . .

Rüd>läge

Rückstellungen für Steuern, Versicherungégebühren u. sonttige Abgaben .

Laufende Schulden . . .

Wechselverbindlihkeiten . .

. , L . .

Verbindlichkeiten,

Aktienkavital Reservefonds , . .,, Kreditoren: Kontokorrent . Diyer)é

maus m 868 5 “19 21507

7 140 222i

E>kamp, ben 14 November 1924 Dex Auffichtsrat. Dr, dr h, 6 Springsfeld. Der Vorstand, Paul Bohne

H

| 12 921/94

53 219/38 Berlin, im Sevtember 1924.

Braunkohlen: Jnduftrie „Vogels- freude“ A.-G. S

-Der Auffichtsrat. Der Vorfiand,

39 31 94

60

=

24 460 37 Rentenverpflihtung A 24 460137 S A e E ca e engesellshaft für Mineralölindustrie, g Heinze.

79 437 503 834/56 13 981/80 1 847 253/69

Köln-Deutz, den 20. November 1924. E Der Vorstand,

33

. -

Kreditorensparkonto . Ünterstüßungstondékonto

Zowada. Eberlein.