1925 / 5 p. 8 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

[93104] Goldmarkeröffnuungsbilanz auf den 1. Faunar 1924,

1792622] Goldmarkeröffnungsbilauz der Firma Neugebaur & Lohmann,

[92632] Goldmarkeröffnun für 1. Januar

[92659]

Hahyum & Schwarz A.-G.

[92635] Textilosewerke u. Kunstweberei Claviez A.-G., Adorf i. V.

[90490] Die Ammerländishe Nahrungs- mittel A. G. in Westerstede i. Oldbg.

[91253] Goldmarkbilanz der Werkzeugfabrik Akt. Ges,

\93107] Goldmarkeröffnungsbilanz derx

19224) Villeroy & Boch

Atlas Lebensverficherungs-

e sbilanz 924. : Aktiengesellschast, Ludwigs- emem

R.-M.-Eröffnungsbilauz p. 1. Juli 1924.

R. -M.

30 360 3 648

1 025 1384 210 963 294 546

‘719 928

asse Effekten Devisen Schuldner

Warenlager

178 000

19 70 5H 70 14

Passi Aktienkapital . L

Kapitalreserve « Gläubiger

480 000 20 750 219 177

73 L

719 928

Stuttgart, 31. Dezember 1924. Der Vorstand. Oscar Schwarz.

Alfred Hayum.

14

[92678] Norddeutshe Eiswerke Actiengefellshaft zu Berlin.

Goldmarkeröffuungsbilanz : per 1. Fanvuar 1924.

Aktiva, Grundstück . . 1491 941 Gebäude . . . 1764 203 Ma1\chinen 800 856

Jnventar Bestände .

Goldmark

4 057 000

10 000 11 692

S

Aktiva. Grundstücke und Gebäude Moaschinen und Einrichtung

Goldmarkeröffnuungsbilanz

per 1. Januar 1924.

S

G.-M. 1 600 000 400 000

wird It. Beichluß der Generalversamm- lung vom 25. November 1924 aufgelöst. Ich ersuche die Gläubiger, ihre An- sprüche anzumelden.

Der Liquidator: Brehmer.

Verwertungsaktien Rentenbankanteil 1

59 470,— |

2 UOU VUU 6 078 249

315 130 590 e

2912268

10

[93759]

Actien- Gesellschast Niederscheldener - Hütte.

Goldmarkeröffnungs8bilanz zum 1. Janntar 1924.

Aktiva. Werksanlagen, Maschinen

È-

i Passiva, Aktienkapital :

Stammaktien 2000 000,— Vorzugeaktien 20000,

Anleihe (5°%/%igeDbligationen)]

Neservefonds

Banken

Vf int pigi entenbankvyer un 159 470,— f ;

lavîez.

2 020 000

20 000 202 000 294 335 375 933

2 912 268

88 Textilosewerke und Kunstweberei E M LENKEFER Past,

und ftonstige Einrich- tungen:

Powoten

Gestell und Schacht . . Maschinen und Pumpen . Kessel

Gasreinigung

Bunker und Hängebahn Seilbahn. .. Bahnanshluß . . Wiegevorrichtung . Elektrische Zentrale . Winderhiter

Grundstücke u. Gebäude:

[92687]

Schuhfabrik H.-Heroux, A. G., Offenbach a. Main.

Grundstücke. . 2 000,— Betriebêgebäudè 25 000,— Werkswohnhäuser 20 000,

Gerâte, Bürotinrichtung

Keramishe Werke A.-G.

Nach § 239 H.-G..B. und § 2 Absay 2 der Verordnung über Goldbilanzen vom 28. 12. 1923 bringen wir nachstehend die in der ordentlihen Generalversammlung am 15. Dezember 1924 genehmigte Gold- markeröffnungsbilanz für 1, Ja- nuar 1924 zum Abdruck :

f 63

Aktiva. M . An Immobilien in Deutsch Lissa . .. 735 566 Mobilien in Deutsch Lissa 196 480

Kasse 182 189 Banken u. Postsheck | 197 954 Devisen .. ¿ « « 17 628 Wechiel 12 890 Wertpapiere

9161 Debitoren 662 263 Waren . .

05 93 38 64 70 49 63

05

P D

5 361 682 7375 817

Passiva. . Per Aktienkapital . . . Nejervefonds «„ . Dispositionsfonds . Arbeiterkassen . « . Kreditoren I... Kreditoren IL. . .

1 500 000 418 075 20 000

1271 398 416 5 038 052/72

7 375 817/05 Deutsch Lissa, geschehen D 15, Dezember Ta eld G s Villeroy & Boch Keramische Werke A. - G.

53 87 93

j Aktiva. Kassenbestände, Bankgut- haben, Effekten und Be- teiligungen . ... Warenbestände Mobilien und Immobilien Forderungen . ... Ueberschuß des Eigenkapitals

Passiva. Aktienkapital . . P.-MLk. Verbindlichkeiten . G.-Mk.

Handels-Compa Junker. Ga

G.-Mx, |

409 8584 B99 459 167 960 1 996 304

f | 3 291 918)

2 300 ao! 991 918

D 3 291 918

Koenigsherger

gnie,

(92633] - Umstellungsbilan; für 1. Januar 1924.

Aktiva.

Kassenbestände, Bankgut- haben, Effekten und Be-

teiligungen . . Warenbestände : Mobilien und Immobilien Norerunao e N apitalentwertungskonto .

Passiva, Aktienkavitel O P

——

G.-Mk |

118 748(y 409 8584

hafen am Rhein. Goldmarkeröffnungsbilan für den 1. Januar 1924.

Goldmark

750 000 346 671

auf noch nit Forde abltes Aktienkapital Yufwertungéfonds Aa

Gute ti Banken 243 619,07

þ) bei anderen Versie, unter- Eng 11 308,67

Gestundete, nodh nicht fällige Prämienraten . Ausstände beiGenéralagenten und Agenten 0e Barer Kassenbestand . . Sonstige Aktiva . .

Sas

Tis: ftienkapita : D erlenresétvn u.Prämien- berträße Reserven für \{chwebende Persicherungöfälle S ufwertungé\onds8 Vethaben anderer Versiche- rungsunternehmungen . . Sonstige Passiva: a) Guthaben vonGeneral-

nten und E que 756/68

264 927

13 223

27 731 2 689 25/1

1 395 268

1 000 000 12 704

300 346 671

33 198

Agenten . -

Immobilien:

Werkzeugma!chinen E Meßwerkzeugfabrifation .

Betriebéeinrichtungen Elektr Transmissionen

Bearbeitungseinrihtungen, Fabrikutensilien

Warenlagert,« « - o «a +5

Köln-Ehrensfeld,

am 1. Januar 1924. Aktiva.

K

a) Grundstüde . „4 150 000 b) Gebäude . . 100000

Anlage

izungsanlage . « » Tane und Aufzug

Einrichtungen und Werkzeuge

Büromobilien . « #2 o o

S ini jet fond prak fred bend Jud funk jernd jed S

109 990 60 000

* Passiva. Aktienkapital .

360 000 360 000

Köln - Ehreufeld, den 29. November 1924.

Der Vorstand. Spinnen.

[92640] Benno Schilde Maschinenbau-

Aktiengesellschaft, Hersfeld (Hessen-Nassau).

Wasserkraît . . Grundstüde. « « « 4 «

Aktiengesellschast für Papier- fabrikation zu Lauter

Aktiengesellschaft zu Emmerich a. Nhein, ver l. Januar 1924.

am 1. JFannar 1924, Aktiva. 80 000 45 290/- .}. 290 184 126 2701. 30 675 27 581

600 000

Gebäude . .. Ma|chinen

Zweiggleis u. Nebenanlagen apitalentwertungskonto .

Passiva.

Grundkapital . .. « . }, 600000

600 000

[92637]

Goldmarkeröffnungsbilanz

der Zuckerfabrik Bedburg für den l. -Juli 1924.

Aktiva. Grundfstüde . .

Gebäude . Maschinen . « Anschlußgleise . Warenvorräte . Geldbestand . . Debitoren

102 615 470 800 628 230 17 600 33 881 4 703 350 328

.1 608 158

13 40 43 27 62 85

Passiva,

Aktienkapital . . « 1 280 000

Grundstüdcke , . . (Hebäude . . - | Maschinen und Betriebs-

Kasse . Vorräte Forderungen | Kapitalentwertungskonto -:

Aktienkapital .

Der Vorftand. G. Schulze. S

Aktiva. 74 100

257 700

234 195 17 874 205 478 40 499 225 071

1 054 917

anlagen

Passiva.

900 000

135 717 19 200

? |Grundstüe Hypothekenforderungen . . Schuldner Kautionen

Aktienkapital Gläubiger Kautionen

Bestände. N. V | 818 330|— 20 000|— 2 560/42 10)

§40 900/42

Verpflichtungen. | d s 750 000|—

90 890/42 10|—

Berlin, im Dezember 1924 Jndustriegelände Schöneberg Aktiengesellschaft in Liqu. Die Liquidatoren.

2074

Á h 1 054 917 [ Der Vorstand. H. Lohmann. H. Nudloff.

[93461] Harburger Chemische Werke

93136]

Saccharin. Fabrik, Aktiengesellschaft,

vorm. Fahlberg, List & Co., Magdeburg-Südoft.

Moa LETEL Unge ans per _1. Januar 1924.

Schön & Co. Aktiengesellschaft.

Goldmarkeröffnungsbilanz 1. April 1924.

G.-M. 200 000 100 000

83 475 8 000

Grundstück

Gebäude

Maschinen, Apparate und Werkzeuge

Kräne und Verkehrsanlagen

E

Q I

Fabrikanlagen: Grundstüde,

Sonstiger Grundbesi

Warenvorräte

Anleihe

39 856/30

Kasse, Wechsel und Bank-

Vermögen. M [A Gebäude, Maschinen und Apparate, Utensilien und Moóbilien usw 5 555 004 Wohnhäuser, Jeder, Wiesen 655 000 |-—

1/852 185/71 92 293

Goldmarkeröffnungsbilanz * per 1. Juli 1924.

Aktiva. E u. Sie aschinen- u. Fabrikeinri- Ste, u W sel 4 168 799/29 | Scheck- u. Wechselkonto . . | Kasja- u. Postsheckonto . Bankkonto .. Wertpapierkonto Schuldnerkonto eins{]1. Nentenbankgrunds{uld . Fabrikationskonto . .

guthaben Effekten und Beteiligungen Schuldner

Goldmarkeröffnungsbilanz am 1. November 1924.

Aktiva. [92682] Grundstücke und Gebäude Deutscher Atlas Allgemeine Ba Milingen Versficherungsbank Aktiengesellschaft, Eff e Ludwigshafen a. Rhe1n. Goldmarteröffnungsdilanz

für den 1. Januar 1924. Goldmark

Aktiva. Forderung aut _noch nicht

1500 000 28 480

eingezahltes Aktienkapital Auóstände bei Versicherten und Agenten U Guthaben bei Banken 464 427 Guthaben bei anderen Ver- i 18 353 51 402 1 747 2064411

Der Vorstand. Knauer. Der Aufsichtsrat. Luitwin von Boh-Galhau, Vorsitzender.

Cor (Automobil) ._. Mobilien. «aa Patentkonto. . Versuchskonto . Beteiligung Effektenkto.(Zwangsanleihe) Kassenbestand . « « « « Debitoren Fastagen . Vorrâte . Ayvalkto.(Frachtenbürgschaft)

SqMuldner .. 155 407/04 þ)- Versiche- Vorräte . . . 139 639,38 Kasse e... 7 168,—

Wertpaplere 57 900,

16 153 15 6 694

22 044/:

Wertpapiere . 5

Barkautionen « . 988 302

1 608 158 Bedburg, den 28. November 1924.

Zuderfabrik Bedburg. A.Schloßmacher. Dr. EugenSeldis.

{93119} Fortuna Rückversicherungs-

Aktiengesellschaft, Erfurt. Uttiengesellichaft Stnr am 1. Juli 1924.

Aktiva. Hvpotheken

Wertpapiere. . . .- «« Guthaben bei Banken . . Guthaben bei Versicherungs- unternehmungen u. Außen- stönde « «

4035 959 333 868|(

Sa R

12 524 310/10:

Kreditoren

Verbindkichkeiten _991 9189

1451 9150 Koenigsberger Handels-Compagnie.

Junker. G

Ludwig Hupfeld Aktiengesellschaß, __ Böhlit-Ehrenberg b. Leipzig. Goldmarkeröffnungsbilanz

für den 1. Zuli 1924. N S Mi: n E \d 800 000— 2 200 000 300 000 = 31 4219 2: 120 369 1} 316 000 7 918 4 222 6669 9 998 4054

99 85

2 394 1 39% 268

20 36

e ———

rungésteuer . 1 637,52

Sa. M 920 000 194 850 420 600 ' 8400 11 040 677 057 512 747

2 744 694

6-0/0 @

M 64 000

46 370 5 641 2 296 6 180

]

142 109 205 438

471 996

360 105 653 105/4:

guthaben 11163) .. Beteiligung. ...

Schulden.

Aktienkapital :

175 000 Stammaktien . 6 000 Vorzugsattien .

Neservefonds ._. «

Obligationsanleihe . . « +

Gläuviger

E44

1 753 53 012 5 866 36 786|; 3 000 491 900

438 000 9 140 44 760

491 900

Harburg, den 6. Oktober 1924. Harburger Chemische Werke Schön & Co. Aktiengesellschaft. 1.332 558! Der Aufsichtsrat. Der Vorstand. 1547 147 Leopold Speier. Dr. Neuhaus.

va. (93109] , Aftienkapital, a einge- Ferdinand Karnagtzki Aktien-

zahlt .. - Gesellshafst, Wernigerode am

Kapitalrücklage : .... Prämienüberträge . . Harz, VBurgmühle. A Me für s{chwebende Goldmarkerbssunngsbilang Schäden ¿ u ¿ Guthaben anderer Versiche- Ler 24 7 rungsunternehmungen « « Aktiva. . Grund und Boden Gebäude .

Guthaben Dritter . « « « Maschinen 0

Krastzentrale . « « Automobile . . Beamtenwohnhäuser . Gleisanlage . . « Warenbestand . Debitoren Kassebestand Postscheck . . « Beteiligung « « «

193694]

Goldmarkeröffnun 8bilanz am _ 1. Januar 1924,

10 500 000 72 000 1/050 000 150 000 72 310

12 524 310

assiva, Kapital: B

Vorzugsaktien 138 000,— Stammaktien 362 000,—

Gläubiger

Passiva. Aktienkapital : Vorzugsaktien 10 000 Stammaktien 3 650 000

Hypothek a : tiht erhobene Teil}chuld- verschreibungen . Kreditoren E Interimékonto. . « « « Neservefonds

Vorräte . Debitoren

500 000 153 105/42

653 105/42 Niederschelden (Sieg), den 23. De- zember 1924.

Der Vorstand. P. Kreu b. Das Grundkapital der Gesellschaft be- trägt 500 000 (fünthunderttausend) Reichs- guthaben mark und zerfällt in 500 (fünfhundert) | Außenstände L INAO uen Attien a N Warenbestände . . .

eintauten eihéêmarf. e ; Erhöhung des Grundkapitals it die Aus- D N DANRE O «1s gabe neuer Aktien zu einem höheren als zum Nennbetrage zulässig. [92625] Aeawerke Aktiengesellschast für Mineralölindustrie

zu Halle (Saale). Reich8markeröffnungsbilanz am Ll. Januar 1924,

N.-M. 115 775 Ñ

994 52

340 328 378 322

823 102 72 032 210

271 112

Vermögen. Grundstücke und Gebäude . Maschinen Werkzeuge « Schnitte und atente nventar Kasse, Ee und Postschéck- f

o. «s ® . o

03 03

ISIS1 Sl 1 l

3 660 000 225 000

1 590 1513 44 141 236 554

4 168 799

Verlin, den 31. Dezember 1924. Der Vorstand.

Mita T A e Verrechnungskonto . » « « S | Kueditoren .

s va,

Stanzen

1 200 000 100 000 12 500 219 596 1 160 806 91 791

2 744 694

Hersfeld, im Dezember 1924. Der Vorstand.

Pas Aktienkapital . Geseyliche Rüdklage Hypotbeken . . Anzahlungen Kreditoren . . « » Uebergangskonto . .

(93633) L Walther & Cie. Aktiengesellschaft, _ Köln-Dellhrück.

Srdfinnng om tans in Goldmark am 1. Januar 1924,

Aktiva. Grundslückstkonto . « Gebäudekonto . . Ausrüstungskonto Kraftmaschinenkonto Arbeitämaschinenkonto . Wohnhauskonto .. . Kontokorrentkonto, Deb.| . Bankguthaben . . . Wechselkonto . Kassakonto . Warenkonto (Vorräte u.

halbtertige Waren) . . Laufende Versicherungs- prämien . Effektenkonto

Á 25 123 1 167 188 298

Passiva. Aktienkapital

Geseplicher Reservefonds . Gläubigerkonto - eins{l. Rentenbankgrundschuld . Akzeptenkonto .... Fabrikunterstützungskasse :

Gebäude a Maschinen und sonstige An-- M E Kassa und Postsheck . . Außenstände, Wechsel und Bankguthaben. ._. Vorratsaktien 18091 Stück Wertpapiere E Rohstoffe, halbfertige und

_ fertige Waren .

300 000 30 000

124 016 16 760 1 230

471 996

Offenbach a, Main, den 28. No- vember 1924.

¡j Schuhfabrik H. Heros Aktién-

P. Hoh A l1gayer.

[92688]

Sächsische Roggenrentenbank A.-G., Dresden.

Goldmarkeröffnungsbilanz vom 1. Januar 1924.

G.-M. 6 921 4 500

306 765 4 782

322 968

Go ck

D ck

siherungsunternehmungen Guthaben bei Dritten . Barer Kassenbestand . .

Sa. «

S co

70 000 4550 000 100 000/—

50 000/—

340 000 L 10 00 i “481 950/72 13 783/93 400|—

5 322/08

[92677] Goldmarkeröffnungsbilanz _ver 1. Januar 1924.

Verbindlichkeiten.

Aktienkapital: M

Stammaktien 400 000,— Vorzugsaktien 5 000,— Geseßlihe Rücklage . Gläubiger ... «+6 RentenbanksGuld . .

[92623] Goldmarkeröffnungsbilanz zum 1. Januar 1924.

Aktiva. G.-M. Bargeld und Giroguthaben 77 507 ins)\cheine und Sorten 9 683 Schuldner .. Mt 1 283 897 Wechsel und unverzinsliche Schatzanweijungen . . .|} 41157 3453/57 | Eigene Wertpapiere . . . 94 970 2 354 a r M. 10 000 / tahlfammern, 2 064 411/33 und Materialien -. P i Grundbesitz in Plauen, Auer bach, Reichenbach, Neu) ch- kau, Treuen u. Schöneck Veorratsaktien . .

2 000 000 834

Passiv Aktienkapital 6 Gejletzlicher Reservefonds . Neberträge ‘auf das nächste

Jahr:

a) Prämienüberträge . «

b) Schadenreserve . Sonstige Passiva :

a) Guthaben anderer

Versicherúngsunter-

nehmungen s

B Guthaben von Agenten

[92683]

Versicherungssteuer . Sa. ..

Rheinischer Atlas Transport- und Rückverficherungsbank Aktiengesell- schaft, Ludwigshafen am Rhein. Goldmarferöffnungsöbilanz für den 1. Januar 1924.

Goldmark

* e.

180 000 11 414 1.112 497

98 667

‘141 567 3 000

1 547 147

405 000 22 890

89 97310 26 370|—

544 233/09 - Sannover, im November 1924.

Orionwerk, Aktiengesellschaft für photographische Jndustrie.

Der Aufsichtsrat. Wilhelm Cohn, Vorsißender. / Der Vorstand. Friedrich Augstein. Victor Wolny.

Vermögenswerte. Grundstücke: Hedemann- straße 12. 200 000 Melchiorstr. 23 250 000

Druerei T Chemigraphishe Anstalt . Papierlager . . Büchervorräte . Verl1agsrechte . Beteiligungen . Jnventar . . Kli)cheevorräte Aukenstände . ypotheken . .

evijenbestand Wertpapiere . Pallenbelland e oftscheckquthaben

Passiva, Aktienkapital: Stammaktien . 6 400 000

Vorzugsaktien 40 000

Gesetzliche Rücklage . .… Hypotheken: deutsche Hypotheken

44 567

holländ. Hypoth. 115 600

Teilschuldvershreibungen Verbindlichkeiten . Zwischenrückstelungen und

Luxussteur Nükstelung . für Gold- |- markdividende - . Nüdkfstellung für - Arbeiter- und Beamtenunter- \stützungen

15 595 2170

450 000

250 000 25 000 99 772

141 940

990 000 77 E

]

45 667 74

6 205 4

4 894 1 031

1 611 592/92

|

6 440 000— 1 000/000 =

L S0I0ARN D

M 1 400 000 270 000 282 000

20 000

75 000

1 974 171/:

118357658

Vermögen. Grundstücke

40 003 alo

do

3 79661 726/39

2/709 556/31

[93120] 9 Goldmarkeröffnungsbilanz per 1. Oktober 1924.

Aktiva. G.-M. Areal I, Kohlgartenstr. 52 70 000 A1eal [I, Comeniusstr.26/30 65 000 Fab1ikgebäude, Kohlgarten-

straße 52... . | 190 000 Ma1|chinen . « Werkzeuge Motoren . « « Modelle « » « Uet. s tee De Debitoren u. Bankguthaben Kassa, Postscheckt, Wechsel .

duk. Go

160 167.= Inventar |-

88 992 1735 8214

272 51648 200 989

Vermögen. 60 000

Bankguthaben

Sonst. Außenstände . Noggenrentenda1lehen . . Wertpapiere

Gebäude s Maschinelle Einrichtungen und Geräte

Setne tts C EOL

asse Wechsel und Schecks . . Wertpæpieee . . Beteiligungen . 228 639,03 Unterschied gegen gemeinenWert 390 360,97

Schuldner . . Warenbestände

Ak eptialtont - . Aktienkapitalkonto La . Reservefondskonto . 125 000/— 99 | 3. Kontokorrentkonto, Kred.| 2334 556/31 2 477: pg (ame l 2 109 55631 1 909 608/92 | [926911 Reichsmarkeröffnungsbilanz am 1. Januar 1924. Vermögen. M Grundstlite und Anlagen mit Maschinen und Ein- richtungen Wertpapiere und gungen E Vorratsmaschinen u (Consign. Lager Nohmaterial Halbfertige Fabrikate . Bonauébezahlte Versicher.- Pie e da 6 ‘2981/44

asse Schuldner 773 157/75 (darunter Banken |

506 208,70) | g | Bürgschaften 175 708,50 | !

2 250 000

|

920 000 :

E S0 M: Os S

[92627] 2 487 217

Bilanzkonto in Goldmark _vom 1. April 1924.

An Debet. H Senndsiücse lt. Bilanz v.

31. 3, 14 « .| 139904 Gebäude It. Bilanz v.

31. 3. 14 403 800

Maschinenkonto Ut. Taxe . | 454570

’terde- und Wagenkonto . 10 000 tithographiesteinekonto lt.

Aufnahme 186 153 Originale- u. Lithographie-

konto lt. Aufnahme . . 16 406 Mobilien- und Utensilien-

konto It. Taxe . ; 83 190 Nohmaterialien- u. Waren-

konto lt. Aufnahme 361 387

Kassakonto: Bestand . «_. 2 626

970

35

2100

153 986

1815131

BEASSS|I || 11S]

Passiva, Aktienkapital . Reserven .-. Gläubiger Rechnun Gläubiger în gebührenfreier Rechnung... Avale . G.-M. 10 000 Hypotheken .. «.« « «

0, 0.09.0 0 50. 6 e eee ooo E i E E X L E E E R

chu Aktienkapital Laufende Rechnung . . . , Sonstige Verbindlichkeiten . 99% Roggenrentenscheine der Landeëskulturrentenbank . Neservefonds . .

6 000/- 9 131 450

306 765 622 322 968

Vorstebende Goldmarkeröffnungsbilanz wurde in der heutigen außerordentlichen Generalversammlung genehmigt. Dresden, am 29 November 1924. Der Vorstand.

1 500 000 70 793

872 329 10 263

33 830

2 487 217

Plauen, den 1. Januar 1924.

Der Vorstand der Plauener Bank Aktiengesellschaft.

Meyer. Franz. Lindenlaub.

[92644] | Kölnische Gummisfäden-Fabrik vormals Ferd. Kohlstadt & Co.

: Goldmarkeröffnungsbilanz am 1. Januar 1924.

« 100 000 s s. 1-9 998 465 Der in unserer heutigen ordentliäa Generalversammlung für ‘das Geschäf jahr 1923/24 festgeseßte Gewinnanteil! gelangt sofort -mit -9.-M.- 3,20 abzüali Kapitalertragssteuer gegen Einlieferuns der Gewinnanteilsheine Nr. 20 | bei der Allgemeinen Deutschen Crzdil Anstalt, Leipzig, und bei der Direction der Disconto:-Gesul \{aft, Berlin, zur Auszahlung. Böhlitz- Ehrenberg b, Leipzig, Ut 30. Dezember 1924. : Der Vorstand. [9262] Hupfeld. Teyner.

[92639] i er Rheinische Spiegelglasfabril.

Goldmarkeröffnuungsbilanz auf den 1. Januar 1924.

Vermögen. M d Mobilien und Immobilien : Y Grundstüle „. 400 000|— Anschlußgleise . : 100 000/— Gebäude .. . . . . | 2000 000|— Maschinen und Apparate | 1 000 000/— Elektri\he Anlage . 400 000|— Werkzeuge und Utensilien | 150 000/— Kühlöfen und Gießerei- J

/ 500 000|—

einrihtung . Schmelzöfen . . ; 200 000

D

Pasfiva, Aktienkapital Reserve?onds Kreditoren « Akzepte

Aktiva. Verpflichtungen der Aktio- nâre tür noch nit ein- gezahl!es Aktienkapital . Bankguthaben Guthaben bei Dritten . .

Pasfiva. Aktienkapitat

1 050 000 105 000 445 506 309 101 81

1 909 608/52

Herr Direktor Paul Beate, Magdeburg,

ist aus dem Aufsichtsrat der Ge}jellschaf

auêgeschieden. Wernigerode, den 31. Dezember 1924. Der Vorstand.

in ‘laufender x

69 10

60

Verbindlichkeiten, Aktienkapital V D Me1ervefonds . « Gläubiger . . „6 Hvpotheken . Steuerrücklage ¿ Umzugsfonds . „. .…, Wohlfahrtsfonds für An-

gestellte und Arbeiter . .

619 000

765 952 1 042 192

4041523

1 350 000 h 75 000 S 75 048 94 000

2 544

10 000

5 000

| 1611592 Berlin, im Dezember 1924.

Dr. Eysler & Co. Aktiengesellschaft.

Der Vorstand. Alfred Metzner. Dr. Hammerbaqer.

[93167]

Bankverein Bunzlau A.-G.,

Bunzlau.

Goldmarkeröffnungsbilanz per 1. Juli 1924.

Aktiva. Kasse

Vorshußwechsel , . Diskontwechsel Mebiloten A Eigene Effekten .

750 000 154 750 95 250|—

1 000 000

105 977 -1 6 903 L

215 901! 653 787!

® ® « e

69 :

70 06

| ,_| 6090003|— Beteili- N 70 290 |— 442 44047 901 034/60 1616 653/54

F 5 400[—

alSSgI1 1111|

. o .

Verpflichiungen. Aktien E ¿ s c Hvpot hekenschulden . .

läubiger

1 200 000 295 214 2 816 309

4 041 523

Vilanz am 31. März 1924 Cumfassend die Zeit vom 1. Januar bis 31. März 1924).

N.-M 340 328

388 054

1 000 000/= 1 000 000

Aktienkapital : 21 500 Stammaktien à G.-M. 20— . 500 Vorzugsaktien à G.-M. 20,— d d É Hypotheken Dividende, unerhobene . . Kreditoren . Geseßzlicher Reservefonds ,

N 6 60

LA 1e UTRP

[93115]

Vitterselder Actien-Vierbrauerei

vormals A. Brömme, Bitterfeld.

Goldmarkeröffnungébilanz þper 1. Oktober 1924.

Aktiva. Arealkonto ¿ 4 Gebäudekonto (Brauerei) . Ma)\chinen- u. Belenchtungs-

fond S Haltagen, und Tankskonto . ührparffkonto . . ¡ rauereiinventarkonto estaurationsinventarkonto lashenfonto .. ypotbekenfonto A 70 153 „15 9% E Massa la\henpfandkonto . . . rundstüdekto. (Gasthäuser und Niederlagen) « . ebitorenkonto . Beständefonto . .

[92621] Nürnberger Feuerverfiherungs- Aktiengesellschait, Nürnberg.

i Goldmarkeröffnungsbilanz zum 1. Januar 1924,

A. Aktiva. 1. Forderung an die Aktio- E E 2. Sonstige Forderungen : a) Außenstände bei Ge- neralagenturen . . , b) Kassenbestand . c) Poîtschedfonto- guthaben . e @) Guthaben bei Banken . Inventar u. Drucksachen

926261 Conradi & Friedemann A. -G., Limbach, Sa.

Goldmarkteröffnungsbilanz für den 1. Juli 1924.

Aktiva, G.-M. Grundstüde 25 000 Mah d” Einri 381 000

aihinen un nrih- tungen s 177 000 3103

Aktiengesellschaft. Kassenbetitand ¿ee

Der Vorftand. Lavy. be i Reichsbankguthaben 5 (93114; Postichedgut haben 1 e

Braunkohlen-Fndustrie „Bogels- | ehe . . freude“ A.-G., Berlin W. 35. 317 941 417 096A

Außenstände Goldmarkeröffnungsbilanz 1 323 139

Vermögen. Grundstüdcke Gebäude . . Abschreibvnag

1 950,71 | Maichinelle Einrichtungen und Geräte . 827 755,05

Abschreibung 20694 05

Tranéportmittel 72 ( 32,— Abscbreibung 1 801.—

Wertpapiere Beteiligungen . .. Schuldner

S | Wechselkonto: Bestand . . Effektenkonto : Bestand Kautionseffektenkfonto : Be-

stand é

Kontokorrentkonto : Debi-

toren It. Bil. v. 31. 3, 24

e

Leipzig, den 4. Dezember 1924.

173 500 H. Förster & Go.,

173 500

85 000 56 000 54 000 10 000 20 000 10 000

10 522 7244 497

339 050 148 427 80 290

1 144 362

Vermögen 9 901 925/80

Grundstück E E

baude A i es

Mea)chinen u. Einrichtungen

Geräte und Werkzeuge . -

Fahrzeuge ¿

Sie

Beteiligung

Bar-, Postiheck- u. Neichs- bankguthaben . .

Wechsel und Scheds . .. remde Zahlungsmittel . . ertyapliere

Außenstände j,

Rohstoffe und Materialien, Gummi, gewaschen und in allen -Phajen der Ver- arbeitung, halbfertige und fertige Erzeugnisse .

60 000 Verbindlichkeiten,

Aktienkapital Hypothekenschuld . . Geseblihe Nücflage . . Wohlfahrts- und Unter- stütungsfonds Gläubiger (darin Anzahlungen von Abnehmern 1 809 780,28) Bürgschaften 175 708,90

6 000 000|— 10 000|— 600 000|—

“550 000| 3/241 923/80

807 061

70 231

112 . 619 000 1 333 362/9:

3 998 149

14 455 279

691 13 378) 19 765

107 944):

er Kredit. Aktienkapital Kontokorrentkonto : Kredi- S Ee Rote Ee

n E E

1 705 000

84 631 25 500|

1815 131/64 Crimmitschau, den 28. Novbr. 1924

Kunstanstalt Ehold & Kießling A-G,

Schönfelder.

Der Aussichtsrat der Kunstanstalt

mitschan, besteht gegenwärtig, aus fol-

genden Mitgliedern :

n Fen

Mou, old in Seviig, Vorsigender ori Faust in Berlin, stellvertr, Vor-

Erri Kiehling in Crimml Zrn\t Kießling in Crimmitschau Herbert Bébhrens in Leipzi Us : Betriebsratämitglieder: Herren Martin Hapel in Fraykenhausen Hugo Pleißenberger in Crimmitschau, Crimmitschau, den 31, Dezbx, 1924, er Vorftand, Scchönfeldew Jahn,

L S

E F

M e. e. 14 555 G E 8112 68 306

813 446 2982

159 187

92 000

10 000

1 009 350

s 9.0 D G .

Waren- und Materialien- per 1. Januar 1924.

vorrâte |6-M ¿ Pai 9 083! 14 | Aktienkapital : 760 Stamm-

11— | tien zu je G.-M. 1000

| |Geseßlihe Nüdlage .

_118 284/80 | Verbindlichkeiten . . 9 325|— | Uebergangsposten

l D NN

. Verpflichtungen. Aktienkapital ypothetenschulden . , läubiger

Couponkonto . Fnfassowechsel. . . Grundstücsfonto Utensilienfonto

9:901 923/80 Unserem Aufsichtsrat gehören an die Herren: M Generaldirektor Dr -Ing. e. h. W. Neuter, Duiéburg, Vorsitzender, Komtnerzienrat Wilh Pfeifer, Dússeldorf, stellvértretender burg Fiel Direktor O. Blank, Duís-

B. Pasfiva. ¿MlHeNTabiiat . ; „2 . Ueberträge:

a) Prämien

b) Schadensreserve

. Sonstige Passiva:

a) Guthaben anderer Versicherurigsuntern, b) Guthaben anderer

1 200 000 29 214

2 332 935 3 998 1496:

Gewinun- und T EIINELEMNARg am 31. März 192

Soll. RN.-M. Ndluagóumtosien . de 14 24 445

bschreibungen 24 460:

S | EST

Aktiva.

Kasse, Banken und Postscheck Debitoren Kautionékonio_ Anlage, Maschinen

bestände u Grundstückékonto . Gerecktsamefkonto .

80 000

4 693: 924

760 000 76 000 473 57639 | 1356310 1 323 139/49 Der Vorstand. Walter Dedcker.

Die Uebereinstimmung vorstehender Goldmarkeröffnungebilanz für den 1. Juli 1924 mit den Büchern und Bewertungéê- unterlagen der Conradi & Friedemann Attiengeléllshaft, Limbach, bescheinigen wir hiermit.

Leipzig, ten 15. Dezember 1924. Sächfische Revifions- und Treuhandgesellshaft, A.-G.

Erdmann.- ppa. Gutsche.

Betriebsmaterialien Glaévorräte Wertpapiere . , Kasse und Wechsel Debitoren ,

[S111 SSERZSZEL |

S1 S1

Pajfiva. Inhaberaktien . Schuyafktien Metitorea 2! Pinamlasienkonto A

irofonto é i dilo i r Durchlaufende Posten „_. Meservetonds

iz Passiva. Aktienkapitalkonto . . . Partialobligationenkonto 1 u IL.M 327 500 15% = artialobligationenfto. 111 5 000 elervefondéfonto . 90 000 Hypothekenkto. 4 100 469 15 9%, N 15 070 22 888 2 278

1144 362

Der Auffichtsrat. Dr. Kleinau, Notar. Der Vorstanv, Dr. R. Brômme.

20 379 2 34713

107 94429

Der bisherige Aufsichtsrat der Ge- sellsshaft ist ausgeshieden An Stelle deéselben wurden neu gewählt : Herr Kommerzienrat Paul Wolfrom in Nürnberg als BVo1sißenter,

(Sarl Suteckd, Hamburg,

Adolf Des Arts, Hamburg,

Fritz Bärwinkel, Hamburg.

Der Vorstand.

Kurt Siegert, Direktor.

bura, Fideikommißbesigzer Hugo voû Gahlen, Düsseldorf, Direktor N. Stahl, Duis- burg, Kommerzienrat Aug. von Waldt- hauten, Düsseldorf, Direktor Dr. Wuppetr- mann, Düfseldort,

ferner folgende Betriebêratsmitglieder : Herr Lagerverwalter Jakob Labs, Düfsse dorf, Herr Former Handen, Düsseldorf.

Düsseldorf, den 24. November 124,

Maschinenfabrik Schieß Ukt. Ges.

Der Vorstand. Kauermann.

115 00 5 000 592 771 47

í

221 564 47 625 12 881 14 460

1 009 35x

Bunzlau, den 29. Dezember 1924, Der Vorstand. Baresel. Schulze.

,

1 000 000 49 125

1-847 253

32 24 51 18 n

39

Verpflichtungen,

Aktienkapital . .

Rüdckläge

Rückstellungen für Steuern, Versicherungégebühren u. sonttige Abgaben .

Laufende Schulden . . .

Wechselverbindlihkeiten . .

. , L . .

Verbindlichkeiten,

Aktienkavital Reservefonds , . .,, Kreditoren: Kontokorrent . Diyer)é

maus m 868 5 “19 21507

7 140 222i

Eckamp, ben 14 November 1924 Dex Auffichtsrat. Dr, dr h, 6 Springsfeld. Der Vorstand, Paul Bohne

H

| 12 921/94

53 219/38 Berlin, im Sevtember 1924.

Braunkohlen: Jnduftrie „Vogels- freude“ A.-G. S

-Der Auffichtsrat. Der Vorfiand,

39 31 94

60

=

24 460 37 Rentenverpflihtung A 24 460137 S A e E ca e engesellshaft für Mineralölindustrie, g Heinze.

79 437 503 834/56 13 981/80 1 847 253/69

Köln-Deutz, den 20. November 1924. E Der Vorstand,

33

. -

Kreditorensparkonto . Ünterstüßungstondékonto

Zowada. Eberlein.