1925 / 8 p. 13 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

F B Mere S Pes g - Ta i 2 * b it

; - | Stand, zu Soevs bei Aachen als persönlich | Bensberg. A [94675] 1 bur raufseßzung um 438 000 Reichs- 1 30695 Preußische Judustrie- und 1 67033 Hus8mann «& Co., Berlin: D, M, : jar ] mittels öffentlicher Bekanntmachung im | schaft mit beshränkter Haftung: Das 28. 11, 1924 ift der esel iGaftlverirag der Gesells bes Fafiende Gesellicoferin in die Gese af In ie Handelsregister B unter | mar us 1588 Neichsmark ums- | Handels-Aktiengesellcwast: Durch Be- | Proïura des pri Wege ner ist 20 j : Deutschen Vieiciöanzeiger bera en. Die Be- | Stammkapital ist auf 24 000 Reichsmark | hinsichtlich des Stammkapitals und der É nabe S E Bei eingetreten, Zur Vertretung der Gei: Nr. 50 wurde heute bei der Firma | gestellt. Ferner die von derselben General- | {luß der Generalverjammlu bom | loschen. Gelöjht sind: Nr. 64132 Wi D kanntmachungen der Gesells aft erfolgen | umgestellt, Laut Beschluß vom 17. T1. aftêanteile geändert. Bei Nr. |Nr. 27389 Grundfstücksverwaltungs- dls sind wie bisher nur je zwei Gejell- | „Overather Säge und Hobelwerk, ell- | versammlung beschlossele Saßungsände- | 5. Iovember 1924 ist das Grundkapital | E. Hase & Co., Berlin. Die Gesell o s, nur im hen Reichsanzeiger. Bei | 1924 it der Gesellschaftsvertrag bezügl < | 19 231 Grundstüksverwertungs- Lest Wilhelmstraße 121 mit : e

e j s L ter gemeinschaftlih ermähtigt. t mit beschränkter Haftung in | rung. Als nicht eingetragen wird noch | auf 13 240 Reichsmark umgeéstelli worden. | schaft ist aufgelost. Nr. 65 259. Agentur Weaceinlag : Nr. 1460 Luisen Garage, Aktien: | des Stammkapitals abgeändert. Bei |„Gesellschaft Liebigstrasie 22 mit be- | bes<hränkter Haftung: 8 Stamme i Ver p E Handel eell t Sverath“ folgendes eingetragen: Die veröffentlicht: Das Grundkapital zerfäll erner die von derselben Generalver- | und Kommi sionsgesellichaft für Wi On Id B r | gesellschaft: luß der Ge- |Nr. 5914 fdgur rf ae vg 1 9 shränkter Hastung: Das Stamm- | kapital ist auf 60 000 Reichsmark urm-

Die Blech & Cie.“ in : Die | Geschäftsführer Hans Dünn und Heinrich | je t in 1588 Ber NENn & je 1000 | jammlung beschlossenen Saßzungs- | Antiquitäten und Kunstgegenstände | i die | neralve ung . November 1924 | Perfiusftrafie mit beschränkter Haf- | kapital ist (mol ann auf 6300 | gestellt. Laut Beschluß vom 29. 11. 1924 Gesell haft ist aufgelöst, Die Firma ist | Wolf sind ausgeschieden. 1 Reichsmark. Nr. 3082 reinigte | änderungen. Als nicht eingetragen wird | von Negelein und Hippel, Berlin, WM6ründe 4 ist das ndkapital auf 300 000 Reichs- | tung: Das Stammkapital ist auf 3000 | Neichsmark fe tgcjett. aut Beschlu vom if der Gesellschaftsvertrag bezüglich des erloschen. Bensberg, den 2.. Januar 1925. folatorenwerke Aktiengesellschaft: | noch veröffentlicht: Das Grundkapital zer- | Die Geseüschaft ist aufgelöst. Nr. 60854 M eid ( mark umgestellt worden. Als nit ein- | Reichsmark umgestellt. Laut Beschluß vom | 29, November ist der Gesellshafts- | Stammkapitals und der Geschäftsanteile Bei der offenen Handelsgesellschaft Das Amtsgericht, ur< Beschluß der Generalversammlung | fällt jeßt in 662 Inhaberaktien, nämlich | Erih Ewald Gries, Verlin. 4 E n n wird no< veröffentlicht: Das | 8. 12. 1924 ist der Gesellschaftsvertrag be- | vert bezüglih des Stammkapitals und | abgeändert, Bei Nr, 27 786 Grund- Conrad Seyler“ in Aachen: Dem Ernst vom 28. November 1924 ist das Grund- | 625 Stammaktien und 37 Vorzugsaktien | Amtsgericht Berlin-Mitte. Abteilung 90, Yrúü 6000 Parr etO E erst x i 1200 Jn- silfióan nen Ens und H nid fe der Geshafisanteile abge, A er geten! aff Deren Das it, N E El : i ; teile eändert. Bei Nr. | Nr. . Coun ertriebs- | Charlotteustraßie 45, Ï m

i der offenen Handelsgesellschaft | Jn unser Handelsregister B “unter | ge]tellt worden. Ferner die von der- | Loeser & Bielschowsky Aktiengesell-: | Werlin. - 1 ; L Berlin, den 29. Deze 1924, 48 Grundftückserwerbsgesellschaft | Gesellshaft mit beschränkter Haf: | beschränkter Haftung: Das Stamm- wWüller & rand in Soers bei Aachen: | Nx. 67 wuvde heute bei der Firma selben Generalversammlung beschlossenen | schaft: Durh Beschluß der Generalver- | Jn unser Handelsregister teilun, M: ray Se L Ae Mee Amtsgericht Berlin-Mitte. f Abteilung 89e. | Spandau, Brüderstrasie 42 mit be- | tung: Das Stammkapital ist auf 100 000 apital ist infolge Umstelluna auf 45 000 Die Gesellschaft ist auigers t. Der. bis- A Runkel u. Co. Gesellschaft mit | Sabungsänderungen, Als m<t ein- | sammlung vom 28. Juli 1924 ist das | ist heute eingetragen worden: Nr. 35/861 Wiezung unter den Akt n eibt En A E etter agr Ad Haftung: Das Stamm- | Reichsmark estellt. Laut Beschluß | Neichsmark festgeseßt. Laut Beschluß vom B t E Set be Peter (f | Ltr Dofouna in Hofimngtbat | Gal erfell jevt [n 20 big Be | o at aof 140 000 Meidiomark um: | Kutter" Geundstüczsaftiengeieli:; Fe fn tei alie samte Abichiese | Lu a3 Handelsregister B des! S1 | apital is auf 10009 Reiciemark um | vom 11. Duember 1694 ifi der Gesel: | U. 11, 1924 ft der Gefelscbastwverlr20 hinenbaumeister zu rs bei ven, ift | folgen! eingetragen worden: r ( - | gestellt worden erner die von der- aft. Sih: rlin. tan Wini G R L. ; ndetSre \ e vom 17. 11. r üglich des Shammkapi bezüali s Stammkapitals und der Ge- ngetrag schaft. Siß: Beri Gegenstand des Liebes & Teichtaer mit Kiel . Ries Gerichts ist heute eingetragen A der Gesellschaftsvertrag bezüglih des und der G R des accidert chistanteile Roi det HBei Nr.

ab

orn u Aachen ist Pandelógr erteilt. | Bensberg. [94676] | fapital auf 1000000 Reichsmark um- | zu je 20 Reichsmark. Nr. 31 824

alleiniger Inhaber der Fivma. Beschluß der Gesellschafterversammlung eran au je 90 Reichsmark. | elben Generalversammlung beschlossenen | Unternehmens ist der Erwerb und die Vers ; : Bei der Firma „Friß G. Samland : 14. November 1924 ist s Ge- | Nr, 11543 Rotophot Aktiengesell- | Saßungsänderungen. Als nicht i i lle vor „am 1, Januar | worden: Nr. 35 277. „Atlas“ Trans: | Stammkapitals und dec Geschäftsanteile | Bei Nr. 19 685 Fiducia ndels: & Ges e Aachen" en, ei ige | fellsbasivertrags. betr. Stamm i l nie | Mitienstrase t Bec eiae Mio no< nicht ausgeführten Aufträge | portgesellschaft sür Land- und See: | abgeändert, Bei Nr. 7441 Grund gesellschaft für Ein- und Aussuhe |sellschafi mit beschränkter Hastung:

Filale Aachen“ in n, eine Zweig- | sellschaftövertrags, betr. Stammkapital | schaft für graphische Judustrie: | eingetragen wird no< veröffent- | Ritterst in Berlin. Die Gesellscha ; 4 iederlssung der Firma -Veis V D an 'eschäftéanteile, e HE Dureh Bess (u der Generalbersammlung A : Den E i N it Lern, sich AA Gnbelén, Tati : S L Dn a a Nrotn A i gart R R Gs as N oflexle 6 att Lci Etes au E. Falis: Das | Das Stammkapital ift auf 90 000 Reichs- and” in Berlin: Die Prokura des Otto | Stam ital ist umgestellt auf , das je in 7500 nhaberaktien u ün j i M Versi | / weigniederlassung , s i mmkapital ist auf 20 000 Neichsmar tellt. L luß v

S E, | rial, TC O, S LRD, ¿Wrunda Y rtretung: Diese Rechte sind | sig: Hamburg. Gegenstand des Unter- | Haftung: Das Stammkapital ist auf | umgestellt Laut Beschluß vom A. 11, | 16" Deck hol h rer G of

Andreas ist erloschen. Goldmark. kapital auf 665 000 Reichsmark umgestellt | 20 Reichsmark. Nr. 32 755 Dr. E. &-: ital: Ó I 2+ “_ Walleinigen D : 1: l 4 :

Bei der Firma „Nudolf Feder“ in} Bensberg, den 2. Januar 1925. worden. Ferner die von der- | Huth Elektro Aktiengesellschaft: Vie (Pal Dee S gele Win den Aktiven bereits bewertet, e | nehmens ist der Betrieb von Transporten | 20 000 Reichêmark umgestellt, Laut Be- | 1924 ist der Gesells<haflsvertrag bezüglich | vertrag bezüglich des Stammkapitals und Aachen: Der Ort der Nioderlassung ist Das Amisgericht. selben Generalversammlung ATOAO ö&irma lautet jeßt: Sigualbau Aktien- | 3, Dezember 1924 festgestellt. Besteht der Au der eingebrahten Werte und | aller Art zu Lande und ur See sowie der | {luß vom 10. 9, 1924 is der Gesell- | des Shammkapitals und der Geschäfts- | der Geschäftsanteile abgeändert. Bei mach Guben (Belgien) verlegt, Die hiesige tas Sabutasänderungen, Als nit ein- | gesellschaft Dr. Erih Frauz Huth. Vorjtand aus mehreren Personen, jo wird die ten der übernommenen Verbindlich- | Betrieb von allen Geschäften, die mit | [haftsvertrag bezüglich des Stammkapitals | anteile ändert, Bei Nr, 21 465 | Nr, 28 316 Haus Danziger Straße 74 fm, Bit nd bet nnitemade: | V eus Dndetarorites Wee H Gombltal jf [ls n 04090 In | ana, de Sama dien fa bec | 2 gn u awer Vortanie, A 09 der Utienaefest Iusenal | e me ae arine fe Deo Gelel: | Bei Me O Grunbllbcoweso: | Siedler Cet Wi ntt Geleast mit beshräntier ¡es lassung. Weiter wird bekanntgemacht: m hiesige andelsregister t. y n- | ermächtigt, die Firma allein zu vertreten, f it, eam: I, O e Fordern geeignet 1nd. er Vejel- l : « S: ränkter Haftung: Das Stamm- | tung: s Stammkapital ist auf 10

a D hiesigen Han ‘eg l C j mitglieder vertretén. Zum Vorstand ist eit diesem Tage -an den E der halt ist die Beteiligung an nlichen gelei Moritplaß mit be- fapital ist auf 1000 Reichsmark umagestellt. Reibömark E eitel E 4 fluß Ee

Geschaflsräume: Mittelstr. 15. Nr, 10 ist heute zu der Firma P. Thöôlen | baberstammaktien und 250 Inhabervor- | Ferner die von der Generalversammlun : Bruno C ä f , Bei der Firma „Wilhelm Blohorn | & Co, Gesellichatt mit Leschränkter Hase gugöartien zu je. 20 Reichsmark, Die i : ius, Berlin-Grunewald, Als beronmenen (Werse, den Uebernahme | Unternehmungen geftatlet. Stamm: | [ränkter Hastung: Das Stamm. | Lui seafleverirag beziglic ded Stamm | beuigii dex Sloronebiteis 1d dee Gee j amm- } bezügli 4 Slammkapitals und der Ves

; Pes am 6, Mai 1924 beschlosiene Sagungs- [t ius, Berlin-Grunewald, Als z i ;

Nachf." in Aachen: Die Einzelprokura des | j îittorf, cin : & 3 des | Dorzugsaktien erhalten künftig von dem | änderung, Nr. 33156 NKorddeut icht ei j »Frentlir Merten nüber Veränderungen ein- | kapital: 5 000000 46. Geschäftsführer: | kapital ist auf 25 200 Reichsmark um- | Gesellsch Wilhelm Blobom ist erloschen. E A Gesellschaftevertrags ie bath Deitluß R R Ne 16 T. Neukranß Fesellsebaft “s Treuhand-Akticu: Die Gelcbafienelle, bililvet fidin Beru f ptirein find, geben V A N P Teaorer A O Sa om Ll, Ln IES apitals und ger Geshästéanteile abgeän- | schäflöanteile abgeändert. Bei Nr. Seb De Vandelóge j C » 8, U 2 Tofollffa , gejel<at: ustav i newaid, < j 2: : M der «Lten é E amburg-Gro orstel, es z TSberirag bezuglich) D . Bei Nr. 21 r. Grunow 0) lcts; - r offenen nidelógetel halt | der Gesellschafter vom 18. Dezember 19 1 av Jes ionet ist Gru id, Jagowstraße 12. Das Grundes Betrieb gilt als vom 1, Januar 1923 an | diteur Richard Leutert in Wands8- Stammkapitals und ‘der Geschäftsanteile er Gesells chaft ét beschränkter f T mit Keks E! dert. Bei Nr. 8658 Grund- | Haftung: Das Stammkapital ist auf | Stammkapital is auf 5000 Reichsmark

u „Uloys Knops“ in Aachen: Dem Heinrich | geändert. Das Stammkapital der Ge- e as e if | nicht mehr Vorstandömitglied. Ferner wird kapital zerjällt in 10 Inhaberaktien über | für Rechnung der Aktiengesellschaft ge- | b e?, Kaufmann Richard Shmidt m abgeän rt r” ie Aktiengesellschaft verp lichtet Hamburg, Kaufmann Theodor D i - st >sgesellschaft O Die Firma 8000 Reichsmark wngeltezt, Laut Be- umgestellt. Laut Beschluß vom 9. 12. 1924

Graff zu Aachen ist Gesamtprokura in der béträat 20 000 dmark. endet, ira ur erloschen. | no< betanntgemaht: Es ijt t j j Vtonni Weise erieitt deß er gemel Bli init "Anidterit Bentheim 29 19 i994 | Nr. 24694 „Nopnord“’ Nordeuro: | worden: 1 ber Ie 4375 Julins Piutich R een E Ne M Senne Lage. Dirt. stücks einem anderen Prokuristen zur Vertretung E päische Ein- und Ausfuhr-Aktien- | Uktieugesellschaft am 24. November | je na der Bestim R e elieot Wi, Frau Lea Teichtner, geb. Lie-| manoff in Berlin-Charlotten- | ist gelöst, Bei Nr. 8819 Enka-Ver- {luß vom 4, 12. 1924 ist der Gesell- | ist der Gesellschaftsvertrag bezüglich des der Gesellschaft und Zeichnung der Firma | 1entheim (946731 | gesellschaft: Durch Beschluß der | 1924: Vie an Ludwig On ken und Emil | aus einer Perjon hes ves ruicdtoras Wis, lebenslänglich eine Nente in der | b ur g. Die Gesellschaft ist eine Gesell- | trieb8gesellshaft chemischer Pro- | (Faflöyertrag bezügli des Stammkapitals Stammkapitals und der Geschäfisanteile berechtigt ist. Im hiesigen Handelsregister Abt, B | Seneralversammlung vom 25. November | K leber t erteilten Prokuren sind ex- | gliedern Der Wren e mehreren Vie Wi seidhen Ode du zahlen, Me als Höchst- | schaft mit beshränkler Haftung. Der | dukte _ mit beschränkier Haftung: | 1nd der Geschäftsanteile abgeändert. | abgeändert, Bei Nr. 29 111 Auto- Bei der offenen Handelsgesellschaft | Nr. 29 ist heute zu der ema Eissing. | 2224 is das Grundkapital auf 5000 | [oschen. Proburist: Dr. Hans Rd sens bie Vorttan Aussichlöorat hat das recht Wi, nsion der Wihwe eines Reichögerichts- Gesellschaftsvertrag ist am 15, September | Das Stammkapital ist auf 500 Reichs- | Bei Nr. 22094 Gneiseunaustraße 104 Vertrieb Tiergarten Gesellschaft mit Daubenspe> & Drees" in Aachen: Ls Gesellschaft mit beschränkter C ft L Reichsmark ungeRens, Emanuel Thron |thal, Berlin. Ex ist in Gemeinschaft Stell orstandômitglieder jowie deren rats jeweils zusteht. Solange Frau Teicht- | 1919 abgeschlossen und am 20. Mai 1920, | mark umgestellt. Laut Beschluß vom Gesellschaft mit beschränkter Haf- | h schränkter Haftung: Das Stamm- Gesellschaft ist aufgelöst. Liquidatoren Schüttorf, Ae Dur "Bescbluß und Nohum O. Lifs<üß sind nit | mit einem ordentlichen oder stellver- Die Belicile e L B Perufen, M ner (bt, evhâlt Margarete Teichtner eine | 96, Februar 1921 und 5. Februar 1923 | 11. 12, 194 ist der Gesellschaftsvertrag | tung: Das Stammkapital ist infol fapital ift infoloe actlelteita a 90 000 sind die bisherigen Gefellshafter Nudolf | der Gesellschafter vom 11. 12. 1924 ist mehr Vorstandsmitglieder. Leer die | treienden Vorstandömiiglied oder einem | Abberuß n tial üe jene Wgente in Höhe der Hälfte, nah ihrem | abgeändert. Sind mehrere Geschäfts- | bezüglich des Stammkapitals und dev Ge- Umstellung auf 11000 Reichsmark fest- | Reichsmark festgeseßt. Laut Beschluß De und. tag N B Jeder 24 des Gesellschaftsvertrags geändert. 2M! Au non erma zien beschlo O Proluistan vertretungsberechtigt. - Ludwig | totoll. bis * Berufung Ero, j Le N Miet ias dig e ist gr S Veo i eile ender ei vat Me gelebt. Laut Beschluß vom F M ee vom 2. Dezember 1924 ist der Gesell ¿quidator-kann einzeln handeln. Die Pro- j x do s L t l ist ni S j E : l N lein zu ugt. Als ni : Q g bezügli des vertr tali Sbammso n or son Ug Mae, Die Ero. 1 Das Stammkapital beträgt Gold Sabungsänderungen, E midt ein L C E lgmlung erfolgt dur einmalige Bekannt | fonmt in Megsal, bald (h A banrgarete eiggetcagen e veröffentlicht: Seffent- es O O Sine Elonwich itals uad bex cschäftganteile liale un vet d eschäftsanteile abs e Ke E ae e Ben ae a0 ehende D | Pran L Me (O B, 92) am gie De tiniee wed dle in J N O eger Mien | eigen 1 Len Pan Made (len Ll (a Wejdtah, vom 28 H 14 |Astonefclsces MarhurgerkeahenG |Kazen-Ehitaufs: und Vertenis „Pastor & Be>er" in Aachen: Dem Carl : Len U 40 mart. 111,4 : 1924, Sürite > j ; T en WShriftstücke, insbesondere der Prüfungs- |__ Nr. ; , Bau- |isstt- der Gesellschaftsvertrag bezügli Ä tunq: Das äufter Haf- Schilder zu “Nacen if Gingelprokura il Penin Guuimi-Waaren ebe Nr. 23 345 Wenesti Zigarettenfabrik (G-V E 1) am Il Ee Breslau Gu fiao K a j Bel ci: L R bericht des Borskands und des Aufsichis- geschäft, Gesellschaft mit besheänkiee Stammkapitals, der Geschäflsanieile und Stammkapital is “infol “Úmstelung auf i Das Stammkapital ist du 3500 r her Firyo „ert Eis Yaderer L ah 1 Bim Feiner, | S fem ver dite Breu i ee (2% B 29 am 10 12 104 oten [827g 2. Kaufman Walle eo 9 Fon, Maat tet Ge | Fast, Berlin, y Genslad des | 1 S G h Wn tes 108 Mean Mg, fog Ée Meldint, angel dag L ei der Firma „D er Star ener | lassung iebe röffentli ung unter loschén. Pap rokurist ri j (3 att 114) am 9, 12. 1924, II, bei Berlin-Schöneberg, 3. Margarete E n Qotmai x : “Un erne mens ist der etrieb von Baus- : h luß vom 24. 11. 1 1 _Sejell- bom 11. 12. i r Gesellschafts Ghefrau Hubert Sir ift erfoshen, Die | 780 (Bl. X00 des Panbelbregfier. | «(me e l gemeinsam mit cinem Vor: | gofet haft ax 2 diere 2e en | Bes e Lin, & VelienquiSbenver Mhiauison auc fei dee Pantelofanunes (n | M e es L B ree Stanmfepital if guf. 20000 Vleihemart | koblkls und ter Velchfieanteile "abe | ter Gele loanlile abquindert, -— Bei Firma ist erloschen, Berlin Ati [94688] : E gereod oder einem anderen Pro- Vorstandsmitglied ist bestellt Bankdirettor Rambin in Pom 5 E oritben A geipaig CINAEICHEN, IMETTEIN, =—= D, *| unter der Firma „Adolph Vorn, | Umgeitellt, ut {luß vom 17. 12. | ändert. Bei Nr. 23935 Grunv- | Nr. 29558 Gesellschast für Klavia- Amtsgericht, Abt, 5. Aachen, In unser Patdeltteoi : i risten VETTTEUNaSbEreM nt; M ofurist: Gerhard von Jans Berlin. Das |$ in in Pommern, 9. Fabritbejiker Wi Log erhaus Verner Aktieugesell- Architekt (Vaugeschäft)“ bestehenden, | 1924 ist der Gesellschaftsvertrag bezüglich ü>8erwerbsgesellshaft am Amts8- | turenvau mit beschränkter Haftung: R j dier B ift heute | Leo Malachowski erlin. Er | bisber anton, Der. in, Las | Alfred Porak, Hainiß bei Bauen. WM schaft. Siß: Berlin. Gegenstand des | 2 ; ' |des Stammkapitals und der Geschafts- W . ol it 3 ! 37 : j : -= [i i it eine è8mi - {Die mi j T : » 6 iz s / É L : ißensee mit beschränkter | Das Stammkapital ist infolae Umstellun 'Allenstein. [94667] | Eingetragen: Nr. 25 706. Grubo Grund: | ist gemeinsam mit einem Vorstandsmit- e stellvertretende Borstandsmit- | Die mit der Anmeldung der Gesellschaft Unternehmens ist die Schaffung und Aus- | Lier Len cteE Adolp B Ver“ | anteile abgeändert, Bei Nr. 11236 n Dis Stammkapital ist auf | auf 5000 Reichsmark festgeseßt. Lau In unser Handelsregister A haben wir | Und Boden - Verwertung Aktien- e oder einem anderen Prokuristen ver- glied hrilkiat Bußmann - ist zum eingereihten Schriftstücke, insbesondere der mung von Logiermöglichkeiten an stark torbenen Architekten Adolph Born, in Grunderwerbsgesellscha# Wollank- gea: k elte t Laut Be- Beschluß vom 29. 11. 1 ist der Ges heute unter Nummer 561 bei dem | esellschaft. Durh Beschluß der General- | fretungsberehtigt. Dur< Beschluß der | Ldentlichen Vorstandsmitglied bestellt | Prüfungsbericht des Vorstands und des tesuchten Reiseplähen im In- und Aus-|Gerlin-Lichterfelde gehörenden straßie 64 mit beschränkter Haftung: A att i V Gesell- ell Daftovêctras bezüalih des Stamm- Provinzialverband Oftpreußischer Zuer- | ersammlung vom 26. November 1924 ist | Generalversammlung vom [1. Dezember “Doi n l Uufsichiórats, fönnen bei dem Gericht em- W wnd dur< Bau, Kauf ober Pacht von | (4) Wor Ubt Left Dies Ovetet | Das Stammkapital ist auf 6000 Reichs- | [0h vom 2 ih des Ehamikapibals | kapitals und der Geschäftsanteile ab- großhändler, Gesellschaft mit beschränkter | das Grundkapital auf 1000 000 Reichs- | 1924 sind die $8 10, 13 und 18 des Ge- | Berlin, den 24, Dezember 1924, gejehen werden, Nr. 35 282. Liebes W \ogierhäusern sowie der Betrieb von | (t die Gesellschaft befugt, gleichartige oder | ark umgestellt. Laut Beschluß vom | |VeftWertrag bezüglich des Stammkapitals | P bert. Bei Nr. 30 rkules- B egel ema gge en zlee bent R Le M T Wen pet g: | anno Derlin Vie Wilna Ba. [S e MteageleWsdest Mona Entente, bede Se (8e her Uerd T 1018 U d dee GesffGiliterns [Ua S 218 Genaonüdgetg ver Boner Gesclidest, Sl ter ALCENSC EMOLIECREN?: : a RE R Ee N „micht, mehr Borslands- E YHWEig! - Si sórdevung eifeverkehrs dienen, wie | !12. i ? “por, | bezügli des Stammkapitals abgeändert. 1 t | schränkter stung: s Stamm- N zem der Gesellscha t bom La U MOL Oa obi e, E E Landélsteaister Ubi N A: rf E der Mie Veranstaltung von Gesellschaftsreisen, o ae E e S Geis Bei Nr. 12356 Elektromaschinen ers beschränkter Haftung: - Des lpital ist ie Ümstellung auf 500 T e S i j j j e eihéêmarl. Nr. . | bestellt worden. Nr. - | Nr, . Friedr ehrmann, | triebene tni j ige ; : ar: < ul; Be -La A: l ; 12. : : Go. Kommanditaesellschaft Die Einlage | Benno Fiegel Aktiengesellschaft. | zentrale Lloyd Berlin -Brombe, | Berlin. Zuhover: bridrieh Be h x - | Gegenstand des Unternebmens ist die De ReiGamark Aktiengesellschaft Der Ge- | Die Ggellschoft ift eine Gesells<aft mit | n 16 19, 1954 ift der Gesellschafts: U Der WeeltichollMarirag Leg O pes Stammkapitals und der Geschäflsanteils dein Beltuh von 15 10. 24° 000 | bom 18. November 1924 iN bas Gage | Generasbecfanlte ar 10 uh det | 66 U6 ‘De, Cvuard Teuea” Gerüe: | leuuna und der Vertrieb von Kalendein Whlscfaftgvertrag ift am 1. Dezember 1924| pon {h Vat Pi 1924 os | bertcaa bezlglid des Stammkapitals und | Lane 29 B ie” 24 16 Famos | geindert. Bei Ne. 0570 Herold em Beschluß vom 15. 10. 24 je 1 18, r 1924 i vund- era verjammtung vom 10. Dezember | X V. L. Dreher, Verlin. |u genftänden der Reklame, Buch- und estgestellk und am 22, Dezember 1924 ge- L -art8, | der Geschä i ändert. i at <rí Haf- | Verlags - Gesellschaft mit be- Goldmark. Fapital auf 160 000 Reichsmark umgestellt | 1924 ist das Grundkapital auf 1000 000 | Inhaber Dr. Gogard Vreher, Kauj-| Kunstdru>k. Die Gesellschaft üvernimmt Windert. Der Vorstand besteht aus einer gesbloifen, Sind E aue hâfts- | N S Lw für Kunst und G NN ats E D schränkter Stan Das Stamm-

Allenstein, den 23. Dezember 1924. worden. Ferner die von derselben General- | Reihêmark umgestellt. Ferner die von | mann, Berlin, Uls nicht eingetragen | das bisher unter der Firma Lieves & WPerson. Zun tand ist bestellt: Kauf- ol retung | Wisfenscha Verlags Gesellschaft ; ital ist 500 Reichsmark um- dersel n Brin Cbar ot -| dur< awei Gescäftöführer oder du mit beschri nkter Haftung: Die Firma vom 19 o. 124 ist’ der Gesellschafts: gestellt, Laut 2 [Gluß vom 28. 11. 1924

Das Amtsgericht. E beschlossenen Sabungsände- ben Generalversammlung be- | wird veröffentliht: a) Geschajtegwe1g: | Teichtnec in Leipzig betriebene Handels- Wmann Conrad Berner in i O d } i:

; S rungen. Als nit eingetragen wird noch | shlossenen Saßungsänderungen Als | Atelier jür Wertfilmaufnahmen; b) Ge- | geschäft. Die Gejellschaft kann h auh Wienburg. Als nicht eingetragen wird | einen Geschäftsführer in Gemeinschaft ist geändert in Gesellschaft für che- (A ( N der Gesellschaftsvertrag bezüglich des

E S, 6 S E Das Grundkapital zerfällt M Citvetralen wird no< veröffentlicht: [hafbslotal: Berlin - Friedenau, Frege- | am Erwerb und Betriebe gleiche s Ie noÓ veröffentlit: Die Geschäftsstelle be- | mit duen U s a S mische Produkte Marmula mit e: dertrag Ui es E u S e es déstsanteile

¿ft beut uge L egi er e g O jest in dreien, zu je 100 E apital zerfällt jeßt in 10000 | Itraße 5. Nr. 68009. @rich Hocreu- | lihe Zwede verfolgender Gesellschaf.en indet sh Charlottenburg, Kantstraße 86. Electr Unie E “icli Eimelvertre, | ränkter Haftung. Der Gegenstand | Nr 54651 Berliner Kunsthandels- | abgeändert, Bei Nr. 30 667 Hüll-

P'rna Dunpfmolker, Altol, E m. | Co. Abllengesellschaft- Bunß Besbiei | Ar, 2 877 a“ Weigenmühis "fart | C16 Do tende 17 Kennt Bee e reen mungen im, Ju- uro wut WTas Onmbfapilal, aft in her | (innetolgnis Sendun Als N elo: | Le, Îfernehmens l bie Wuönertuno Bor | gesetlfchafe_mié vesehräntiee Has: | fung > Co, Gefelischast mit be-

Di ti rden, daß | der î : : T; 973, Kausmann, Der - | lan Uy r indire teiligen, aktien: Vor i zu i s " P L: e | hemisher Erfindungen, insbesondere der na il itar A8 f . | schränkter Haftung: Da amm-

L Ca E n f T daß der Generalverjamnlu vom 9. Oktober Dalemon F Co. Aktiengesellschaft: | lin. Nr. 68 010, Leivijz Giass | Grundkapital: 300 000 000 . Atuens $00, 50 zu 100, Stamm Lit. B 5 zu 1000, hegen ave M: Mo Sunage Erfindungen des Herrn Johannes Mar- fellena E e Dlcelut kapital ift auf 5000 Reichsmark um-

D N l ; E s e E ist das Grund- Us O u der, Bente versammlung Dan loavo mittags, und WVer- Met Der Gesellschaftsvertrag ist 20 zu 500, 100 zu 100 Reichsmark, die E E n fie Gesell- mula zu Berlin-Lichterfelde. Jn A En Beschluß vom 29, November 1924 ist | gestellt. Laut Beschluß vom 24. 11, 1924

( Allite bi. den d. Jaûüae 1906 E f feihöinark umgestellt yam. 4 a der 28 gl j das Grund- q as ro, E, Inhaber: | am 18. November 1923 festgestellt. Besteht um Nennbetrage ausgegeben werden. Die ten, Frau Mer l Reuter dieses Geschäftszweckes ist die Gesellschaft der Gesellschaftsvertrag bezüglih des pa der Gesellschaftsvertrag bezügli des

En, O: Aan R, Encda eumee ie a Me n aeltellt X L fu E. um- | Le o Mui L aufmann, Berlin. | der Vorstand aus mehreren Personen, so Mtien der Reihe A sollen vor den Aktien Marie F f e R et b Ermt berehtiat, si an anderen Unternehmungen | S; nmk apitals- und der Geschäftsanteile | Stammkapitals geändert, Bei

; : neralversamm ungen beschlossenen ms ras gener, e M erselben General- S dvr. l. Frit & Karl Bubuer, | wird die Gesellschaft dur< zwei Vor- Wer Neihe B in der Weise bevorzugt frau arie S $7 1; 7a | ähnlichen Geschäftszwe>es in 1edweder abatändert. Bei Nr. 24 953 Heinrich | Nr. 30 989 Astoria-Vertriebs-Gesell-

Ä lwes [94669] Sai ndeta a A, ni { CUDeIrageR rieg ms F l osener Saßungsände- 2 erliu, ODssene Handelsgesellschaft e standsmitglieder oder dur< ein Vorstands» werden, daß sie eine Dividende in doppelter ie das Sun rent Vater, re<tli<h zulässigen Form zu beteiligen, ranck, Gesellschaft mit beschränkter schaft mit beschränkter Haftung:

Union te<nishe Handelsgesellschaft | kapital verfällt iebe i 19 tien | veröffentlicht: Das Grundkapital zerfällt | Frib Bubne r Holze alValter sind | mitglied und einen Prokuristen vertreten, [F Höhe der auf die Aktien der Reihe B ent-|ringKho fen Las Pon Bee: | Fweigniederlassungen, Kommanditen und | ftung: Das Stammkapital ift infolge | D2s Stammkapital ist infolge Ümitellung

Snéiber u Im Sin: e Et: al d N eo L Pms n 120 Aera eat in 16 000 Sb eat gert Lao us Ds L A A E E Aufsichtsrat ist das Recht vor- Inte La erd E Außerdem een Lis O n g s Ad V eschäft Bem zu nis g R Ümstellung auf 300 000 Reichsmark fest- e LEN Rei E Ne Lau 1E andel j tin c 4 T : : i | Del erlin, n, i | [ i î _Nei! i Ï Y i n väußérn, [uß vom 8, ember 4 ij

Ruf JBer Heinrich N eb bié Besuanis 10 ecletlancbe De: i t R bea aut Len Ptaßigabe des Gesellschafts- Stammkapital ist auf 13 330 Reichsmark | gesebt. Laut Beschluß vom ‘erlalih des cselsGasievertrag Gesche des Stamm-

Nr

Sepns 1

Offene Handelsgesellshaft. Beginn: uchhandel eihsmark. Nr. 24567 Petrans |— Nr. 68018. „Charlottenvurger | mitglied di j i i i i î n-| nah näherer 19. Dez. 1924. Gesellschafter pm: Zrib | Sachs (Moskwa) Aktiengesellschaft. | Aktiengesellschaft für Grundfstücks- Dameupugtz-Salon““ Daa 4 io: ellschaft len K tal Ga N E Ga | lten Tbaten Menden Aken er vertrags und unter Anre>nung in Höbe | umgestellt. Laut Beschluß vom 3. 12. | der Gesellschaftsvertrag ftBanteile | fapitals und der häftsanteile ab- See, Fabrikdirektor, und Cäcilie | Die Firma lautet jevt Fremdsprachen- | exwerb und «Verwaltung: Dur Be- | Verlin, ffene Handelsgesellschaft seit | sellschaft haftet nicht für die im Betr.ehe Wi Reihe B. Die Bestimmung des Vor- | von ie 4000 Goldmark auf ihre Stamm- | 1994 ist der Gesellschaftsvertrag bezüglich | Stammkapitals und der E iets | geändert. Bei Nr, 31 004 Jacob S E Fabrikdirektorsgattin, beide | bu<handlung Heinrich Sachs Aktien- P der Generalversammlun bom | 19. August 1224. Gejellchafter sind die | des übernommenen Geschäfts bis zum standes und ihr Widerruf erfolgt durch | einlagen. Oeffentliche Bekanntmachungen | deg Stammkapitals und der Geschäfts- | abgeändert. Bei T 2 D Haf- #hrli< Gesellschaft mit bes e E L 925 esellshaft. Nach dem Beschluß der 1. November 1924 is das Grundkapital | Kauffrauen in Berlin: Clise Véan- |1. Januar 1923 entstandenen Verbindiih- W den Aufsichtsrat. Die Berufung der | der Gesellschaft erfolgen nur dur< den | anteile, der Firma, des Gegenstandes des Gesellschaft mit E f 95 000 | [chränkter Haftung: Das Stamm- mBerg, den 2. Januar 1925. neralversammlung vom 26. Juni 1924| auf 8300000 Reichsmark umgestellt | del, geb. Schmidt, und WVêaria | keiten der früheren unter der Firma Liebes W Generalversammlung erfolgt dur< Be- | Deutshen Reichsanzeiger. Bei Nr. 522 | Unternehmens und der Genehmigung tung: Das Stammkapita Bas n kapital ist infolge Umstellung auf 100 000 misgeriht Registergericht. foll das Grundkapital auf 55 000 Reichs- | worden. Ferner die von derselben General- | Bensing, geb. Kiau'leh n, Bei | & Teichtner bestandenen Gesellschaft, s W fanntmalng in - dem Gesell-| Gebrüder Herzheim Gesellschaft | ¿s Aufsichtsrats sowie dur<h Streichung | Reichsmark umgestellt. s es<luß vom | Reichsmark festgesest Laut Beschluß

i iaiDe S 946701 | mark umgestellt worden. Ferner die von | versammlung beschlossenen Saßungsände- | Nr. 905 &, Groh, Berlin: Die einit- | gehen au nicht die in dem Betriebe dieser \chaftsblatie, Die Bekanntmachungen | mit beschränkter Haftung: Das | des & % abgeändert. Bernhard Kil z | 21, 10. 1924 ist E Men Pair er Los vom 2 19. 1994 ist der Geselischaftöver- eile L betdieteiAAA 1Í4 beidhlassene Saßungsi am 28. April Dare entlict mit etra Mita zer i D e 08 vom as 1 ist | Gesellschaft bis au diesem Zeitpnufkte oe i Gesellschaft erfolgen dur den n C E Bere “ar ist E mehr r ä Führer Ife betta e “geändert R Ne trag His des epa und per r ? i ; ; ; E q irteil des Landgerichts rlin, | gründeten Forderu f di Ge- Wi hen Reichsanzeiger. Die Gründer, welche | mar umge]telt, Lau es<hluß vom |leute Philipp Helmle un e : “16 nteile ändert Bei für Kohleuwertstoffe, Gesellschaft mit | Th al und Eugen Brenner sind nicht | jeßt in 1000 Inhaberakt 3 ir Vandels| „orderungen auf bis, none Ge- “A anges : j eta j ‘ls, | 25 714 Grundftücksgesellschaft Zeug- h : v Ee gen Vrenner sind nicht E nhaverallien zu je 300 | 19, Kammer sür Handelsjachen, vom | sellschaft ü Zum Vorst llt: alle Akt üb n haben, sind: | 4. 12. 1924 ist der Gesellschaftsvertrag | sters in Berlin sind zu Geschäfts- ; “Nr. 31032 Filberg Schuhindustrie beschränkter Haftung" in Aschaffen- | mehr Vorstandsmitglieder. Nr. 30 63 eihémark. Nr. 26 047 ns | 3. 10. 1924 68 29/24 auf- a La Ot 1 ‘Charlotte Be } : | bezüglih des Stammkapitals und der | führern bestellt. Bei Nr. 14 685 Fein- | hofftraße 3 mit beschränkter Haf: | Yexrsorgung Gesellschaft mit be- D: Infolge Umstellung beträgt das | Märkische Kistenfabrik Aktiengeseli: | Ueberholz Aktiengesellschaft: Durch | gehoben. Ver Gesellschafter Vans Gel: Le (Kaufm 18 e Quo Ritel M Sr alloienbace, Geschäftsanteile abgeändert Bei aschinenbaugesell saft nit be- | tung: S Era! 90 000 | schränkter Nang: Das Stamm- (E aNE nun 6000 Reichsmark. O: Die Prokuren Erich von Cölln | Beschluß vom 27. November 1924 ist das bert ist fortan selbjtandig zur Vertretung |Teihtner-Leipzi 3. Kaufmann 2 Kaufmann Arnold Altmann zu| Nr. 1209 Allgemeine obilien | schränkter Haftung: Das Stamm- | Reichsmark umgestellt. Sn n A fapital ist infolge Umstellung auf 5009 N des Gesellschaftsvertrags ist ent- | und Paul Sch ö p e sind erloschen. Nr. | Grundkapital auf 900 000 Reichsmark um- | der Gesellschaft berehtigt. Bei Nr. | Richard Capell in Berlin Jeder Berlin, 3. Kaufmann Paul Wegner | Erwerbsgefellschaft mit beschränkter | kapital ist auf 30 000 Reichsmark um- | 10. 12. 1924 ist E : le schaf eres Reichsmark festgesezt. Laut Beschluß hz redend geändert. 31413. Ad. Haußmann, Buch: | gestellt. Ferner die von derselben General- | 3452 F. L. Eccardt Söhne, Berlin: | vertritt allein, Als nicht ei ide wird K Charlottenburg, 4. Kunstmaler | Haftung: Das Stammkapital ist infolge | gestellt. Laut DesBluß vom 15. 12, 1924 | bezüalih des Stammkapitals un: Bei ée | vom 5. 12. 1924 ift der Gesellschafts»

osef A

Aschaffenburg, 3. Januar 1925. drud>erei- u. - - | versammlung beschlossene Saßungs- i | s ; : i M E îali châftéanteile abgeändert. t. Me; T Hals: abs ru>erei- u. Verlags-Anstalt Aktien Pungs- | Der bisherige Gesellschafter Otto Bar t- veröffe ftôstelle be- lterdinger Neubran-|Umstellung auf 300 000 Reichsmark fest- | i der Gesellscha ern ge ih des 4 Grundftücksgesellshaft Ber: vertrag beza Bs ee Ae ORE Bare

Amtsgeriht Registergericht. gesellschaft. Dur Beschluß der General- | änderung. Als nicht eingetragen wird noch | h ol d ijt alleiniger Inhaber der fr e N Se adti d i eseßt. Laut Bescluß vom 11. Novemker mfkapitals und der anteile ZA 94671 versammlung vom 24, rute, 194 ist | veröffentlicht: Das Grundkapital zerfällt | Die Gejellschaft e auge Bei Mr. Kirüstui Bel ‘Grundkapital ersi | A f A Die "Die L Anmeldung 194 ist der Gesellschaftsvertrag bezüglich Erin, Bei Nr. 14 699 Deutsche | lin-Friedenau ¿PANALEENNTONE Se für Metallhandel mit beschränfter Sine & Eo. esel mit be: | ungeseli wowden ferner die vor ter: | Meinert, —— Me 9 126 Withelms: | berige Gelhastee Gow Ln n fi e 00H Mnbeberatlion über ie 100 4 M t Veelidaft eigreibien Grille | des lammkitals d er Zei | ula fabr Geselscast m ebe: | mg: Vas Stmk (quf 9000 | Pfund: Las Stam f u n S / | umgestelt worden. Ferner die von der- L S OLT: - | bisherige Gesé fter vg Hahn ist | die zum Nennbetrage ausgegeben sind. Der W insbesondere der Prüfungsberiht des Vor- | anteile eändert. Bet Mr. : { shränkter ung: V amm-| T oige Umsteuun {ränkter Haftung" in Goldbah: Die | selben Generalversammlung beschlossenen | e Grundftücks-Aktiengesellschaft: Alleininhaber der Firma. Die Gesellschast Ee ta 6 ¿| Verliner Immobilien Gesellschaft | kapital ist auf 60000 Reichsmark um- | Reichsmark umgestellt. Laut Beschluß vom £000 Reichsmark festgeseßt. Laut Be- Firma ist geändert in „Fafhol fabrik Cen Als n<t ein- Durch Beschluß der Generalversanimlung ist Ade, is Bei “Nr 18 Bele alt Vorstand besteht aus einem. oder mehrezen M nds und des Aufsichtsrats, können bei r b ränkter Haftung: Das tellt. y: hes Beschluß vom 2. 12. 1924 | b. 12. 1924 ist der Gesellschaftsvertrag be- luß vom 28, 11. [l ist der Gesell- Goldbach, Gesellschaft mit beschränkter getragen wird no< veröffentliht: Das | vom 29. November 1924 ist das Grund- | liner Salousie Fabrik J. Bodstaller, I G“ biöratetenden D Rhein Eloyd Attiengesell: Stammkavital ist infolge Umstellung auf e Gesells. trag bezüglih des | züglich des Ams und der S lAastdvectrag bezügli des Stamme R Ane I M? E | gter gl 100 Megart M |woidn, Femer He von beselten eneral: sea l1e} Ratfmnn Beta, S i fa m lim, Sie F Wesi: Berlin wolja der Sib der [1 0 e le ani k Le | tat Q gier 100 Grun: [N 2 1 GbunDRegefensBost Leuten "ret M 31 206 Ves 3 Ei eas) y DEL, nyaveraitien zu eaesmart, (r. s E alter, Kausmann, Ln, i j C L? j i j ove i er ändert. i r. s ü L L - Z = E O Ii H MEE Johann Bath, 8 a E a O Is As Mosenen ; Sgbungs- ar, s Ernst Peilmann, Verlin: si isratdvorsigender und Stellvertreier | f Gagerstand Les Tnterübenent ift die Gesellschaftsvertrag bgzüalis omr rger lesgeselcast Reike S Meaubior s f A ps E saft Sn U r pes / : rewmajczanen engejell|<aft. e a Ingetragen iri r bisherige ellschafter eodor | nicht, so entscheidet der Aufsichtsrat. Die W PLerstelluna und der Vertrieb von Schiffs- | kapitals und der âftsanteile ab- | dorf, Darmfstädterstrasße - ranti D L ¡ beschrá Aschaffenburg, 3. Januar 1925. Kau inrich Rau is nit mehr | n9< veröffentliht: Das Grundkapital zer- | Ernst Heilmann ist Älleininhaber dêr | Einle : A a Ee S j ändert Bei Nr. 405 Baugesell- | schränkter Haftung: Das Stamm- | kapital ist auf 10 000 Reichsmark umge- | Haftung: Das Stammkapital ist infol Amtsgericht Registergericht. No, tue alie n E Med | fällt jebt in 200 J nhaberaktien u fe 150 | Fina Dis and i A E r Einladung zur Generalversammlung is in F bedarf aller Art und Wasserfahrzeugen, | geändert. Bei Nr. e e 20 000 Reichsmark um- | stellt. Laut Bes<luß vom 6. 12. 1924 is | Ümitellung auf 175 000 Reichômark fest : : . | 3; ma. gelöst. | den Gesellshaftsblättern zu veröffent- speziell Wasserfahrzeugen für den Sport, | schaft Wildau mit beschränkter Haf: | kapital is auf el x llf<aftsvert bezüglih des ; R. Frifter Aktiengesellshaft. Am | Keihsmark Nr. 28189 Ludwig | Bei Nr. 35 461 ‘Veeuhein frères | [i ie Beka Ge und die Beteil ähnli >- | tunq: Das Stammkapital ist infolge | gestellt. Laut Beschluß vom 16. 12. 1924 | der Gesellschaftsvertrag bie : gelept. Lat Beschluß vom 10. 11, 1924 Baden-Baden, [94892] | 27, Oftober 1924 ist eingetragen: Kauf-| Lesser Aktiengesellschaft: Dur<h Be- | Filiale Berlin: Die Vertretungs- e: e nntmahungen der Ge- M E teiligung an ähnlichen zwe Umstell f 50 Neicbsmark fest- | ist der Gesellschaftsvertrag bezüglih des | Stammkapitals und der Geschäftsanteile | st der Gesellschaftsvertrag bezüglich des Handelsregistereintrag Abt. A Bd. 11 | mann Frang Burgheim ist nicht mehr | {luß der Generalversammlung vom befugnis des Kursmakl d Carl L ung (saft erfolgen dur< den Deutschen Penenden Betrieben und Unternehmungen. | Umste una au R L 1a 2e E ee Wes Páttéanteile abgeändert. Bei Nr. 8 293 Albert | Stammkapitals und der Ge Bästsanteil ¡ OD.-Z. 564, Firma Leimspezialhaus Wil- | Vorstandsmitglied. Die gleihe Ein- | 19. November 1924 ist das Grundkapital ist von Amts lóf T Bel ln ihsanzeiger. Die Gründer, welde bes Gesellschaft kann V Getehmiqung geseßt. 14 f de “Gesellschaftsvertra bacändert. Bei Nr. 17 524 Verlin- | Herz Gesellschaft mit beschränkter | zhgeändert. Die &8 5, 6, 11 sind auf- helm H. Nü>er & Co, in Baden-Baden: tragung ist pi 12. Dezember 1924 bei der | auf 480000 Reichsmark umgestellt | 47 227 Hotel e EUropüische " Hof gle T e Ce Baer, E Ae NMaMals Jux GtreGung nd.| imer Si i kapit ls und dér Wilmersdorf Kurfürstendamm 102 | Haftung: Das Stammkapital (5 au choben Bei Nr. 31635 Focus Ge- Der Sib der Fivma ist na< Heilbronn | in Oberschöneweide bestehenden, im | worden- Ferner die von derselben General-. | (Hotel de l'Éurope). A aSo! Uw: 1. Frau Lea “verwitwete Cèrderung ¡UNES, ZIDETES AUE Ant anderes S L Abiotibert Bei | Gesellschaft “mit beschränkter Haf- | 300 000 Reich8mark umgestellt. fe schaft für Optik und Fein- verlegt. ndeléregister des Amtsgerichts Cöpeni | versammlung beschlossenen Sabungs- | Berlin: - Inhaber jeßt Walter Grö - | lein Aae D E S N Ee M bei e eta igen ete ten, ON Ne 1003. Gesellschaft ‘für Aus- | tung: Das Stammkapital ist auf 20 000 | Gesellschafterbes{luß vom 11. 12. 1924 isl | mehanik mit beschränkter Pala: Baden, den 29, Dezember 1924. B 36) TINOTSGSÍEN Zweigniederlassung | änderungen. Als nicht eingetragen wird |n in Fadrikbesiber, li Di Ges lein Margarete Teichtner, 3. Kauf Gr Handelsgesellschaflen beteiligen, D L tik Guido Rütgers'scher Holz- | Reichsmark umgestellt. Laut Beschluß vom | der Gesellschaftsvertrag hinsichtlih des | Das Stammkapital ist infolge Umstellu Der Gerichtsschreiber des Amtsgerichts. | erfolgt "9 no< herettentiie: Das Grundkapital zer- sellsdatt ist aufgelöst. Bei Nr Éo 828 Oito, Leo Teichtner, 4. Kaufmann Gundstüte erwerben und veränßern. | führung Guido i it be- | 8. Dezember 1924 ift der Gesellshafts- | Stammkapitals und der Geschäftsanteile | auf 8000 Reichsmark festgeseßt. Lau x ällt tebt i ; r q Bie N to Teichtner, zu 1—4 in Leipzigs rundfapital: 1000 000 M, Aktiengesell- | pflafterungen Gesellschaft mit be- | 8. Dezember . : éndert. —. Bei Ne 26419 Grund- 9 12 1924 ist ber Ges» E c Berlin, den 23, Dezember 1924, ällt jeßt in nhaberaktien zu 300 Hugo Hirse Berlin: Der bis-|5 K Geora K / E {baft e F nkter Haftung: Das Stamm- | vertrag bezüglich des Stammkapitals und | geändert. : 1 Br. Beschluß vom 2. 12. 1: ist der Bamberg. [94672] | Amtsgericht Berlin-Mitte. Abteilung 89b. | Reichômark. Nr. 30 558 Joachim | herige Gesellschafter Hugo Hir \< feld | Der Gründer Les Tei hter us M % Juli lon elesGafivertraa i n | dal i 2200 Rei der Gesbaf anteile abgoändert. Bei | stücksgesellschaft Alte Leipziger: | sell] haftsvertrag bezüglich des Stamm; Sanbelsreailtetrinttan: verlin i: “| Werber Aktiengesellschaft uter- | ist Alleininbeb Ugo Bi ti Der Gründer Leo Teichtner als * G Juli 1921 festaestellt und am 11. No- | kapita Besbußi Nr. 18 247 Aha - Jsmarfilm - Gesell- | straße 7/9 mit beschränkter Haf- | kapitals und der Geschäftsanteile ab- Kurt Schindler Ge ae reitaitie Berlin 94685] | nationaler Transporte: Dur Be- t 4 j Ter e Nr en alleiniger Inhaber der erma Liebes n iwer 1921 und 26. Februar 1924 00 | A. i Ge Ulschaftêve trag | schaft mit beschränkter Haftung: Das | tung: Das Stammkapital ist auf 72 000 | geändert. Bei Nr. 322 Holz- kation, Siß Forheim: Firma erloschen In unser Handelsregister Abteilu B| {luß der Generalversammlung vom bie E y eis f: Be, T S Teichiner Hrings in die Atiengesellscha tin um Liquidator is! beskellt s S Si end tals tbgeändert. Stammfapital is auf 1500 Reichêmark | Reihêmark umgestellt Laut Beschluß vom | te<nishe Gesellschaft mit be- Steinindvustrie Vetier Kommandit: | ¡t heute eingetragen worden: N i112 M 1924 ist das Grundk, ital del ll ei 1 ht e das unter der Firma Liebes & Teichtner | Unrich üller, Kaufmann in |bezüglich Res 1890 Se A bontvr Gesell- | umgestellt. Laut Beschluß vom 18, De- | 16, 12. 1924 ift der Gesellschaftsvertrag | schränkter Haftung: Das Stamm- gesellschaft, Siß Eltmann: Heinrich | Nr, 1053 Nordgummiwerke Aktien- | auf 10 000 Reichsmark umgestellt Fel E Ba rogele schaft e Degeitibex s O, L E mit dem Rechte fi feld orf. Durch Beschluß der Ge- | Dei dd bes< ‘änkter Haftung: | zember 1924 ist der felschaftêvertrag bezüglih des Stammkapitals und der Ge- | kapital ist auf 1000 Reichsmark um- Streyer in Eltmann ist GesamProkura | gefellf dafic Aufarmes- Blan A MLIHE Se A ih mar lmge 99 erner E lee gn Berlin Vou : zur Fortfü aug der Firma und folgende Meta versammlung vom 17. November schaft mit beschr if auf 400 000 deri ih des Stammkapitals und der | s<äftsanteile eändert Bei Nr. | gestellt. Gemäß Gesellshafterbes{luß mit einem der Einzelprokuristen Albrecht | mehr Vorstandsmitglied. Nr. 1125| 7. Mär und 12 ‘Dex bee "1924 fes Wib, ind t R as tr ger mögenöwerte ein: Das 24 ist die Gesellschaft ausge Als | Das E westellt N Laut Beschluß | Gesbäftsanteile abgeändert. Bei Nr. [27234 Grundftücksgesellschaft Beller- | vom 5, 12. 1924 is der Gesellschafts- Söller oder Hans Obs für die Haupt- Osterwie> - Wasserlebener Eisen- sdtofienes Sabunaglindetas Als icht iss li b" baf da Geselle n L De Ss Net Wi Di : Se N wird, no< veröf entlicht: M "024 ist der Gesellschafts- | 18 940 Hausa Oel - Gesellschaft mit | manuftraße 17 Gesellschaft mit be- | vertrag hinsichtli<h des Stammkapitals niederlassung Eltmann erteilt. bahn Aktiengesellschaft: Dur Be- |eingetracen wirr p erungen, s S L n Ri ene X Ie i eie eingetragene Fabrikgebäude im Werte Don M pie Gescbäfts\telle befindet si< in Berlin, | vom 5. 12. ci Lo oe mkepitals und | beschränkter Haftung: Das Stamm- | schränkter Haftung: Das Stamm- | und der Geschäftsanteile geändert. Bei Bamberg, 3. Januar 195. Buk ber O De (aeieoge A 08 en tent! Mina vetre en. Vel A A ac i n 30 000 000 M, sämtliche in diesem O M ‘eue Königstraße 61. Das Grundkapital | vertrag bezügli Mr e 9% Bei | kapital ist auf 25 000 Reichêmark um- | kapital ist guf 80 000 Reichsmark umge- | Nr. 32903 „„Defag“ Versicherungs» Amtsgerih? Registergeric&t, | 2, Vezember 1924 ist bus Grundkapital | aktien 70 ial zerfällt iebt in 100 Inbaber | & Bruchhans, Berlin: Prokurist is grunatüct befindlichen dem Fabrikation W Flle in 1000 Inhaberaktien über je | der Ge[ fan le jer 5 Gesell: | gestellt. Gemäß Geselshafterbes&luß vom | stellt. Laut Beschluß vom 9. 12. 1924 ft | verwaltungöägesellschaft mit de