1925 / 15 p. 15 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Dante, [97920] | Bei Nr. 188, Tempelmann & van] Stammkapital im Wege der Umstell Unter Nr. 1776 die S Centralverband der Vrennstoff- | Herbert Michael. Inhaber: Herbert | Heinrich Zurheiden. Die an Terdenge tung. Durch Beschluß ber Gesellschafter | und Ausstellungöräume im e In das hiesige Handelsregister B | Liempt Gesellschaft n beschränkter | auf 4000 Reichsmark ermäßigt. 8 O L Westd. - Ei aufóge ellshast | §. Schlinck s Ee Aktiengese(( und Kartoffelversorgungen der Friv Bernhard Michael, Kaufmann, zu | erteilte Prokura ist erloschen. enter 1924 ist der § 13 Paulstraße, 4, As Werte Gee Ia. 47 ist bei der Firma Holg- und | Haftun Durch Beschluß der Lular Sie 904 die Firma Eider & | Ante aA ord aft mit weigniederlassung zu Reichsbahnbedienfteten, Gesell- mburg. Wolfgang Rodaß «& Co. Die A Abs, 2 des ellschaftsvertrags gemäß | Peichémark. Dem Gesellschafter E Hercynia, engesell- ells ammlung vom 18. 12, de Gesellshaft mit beshränkter kia 30. haftende, Gesell- Mannheim Aa.G M Mannheim). ÿ schaft mit e nkter Haftung. Crasemann «& L E Gn: ist erloschen. totarizfies undung geändert | Schwabe werden in voller Höhe auf daft da A heute folgendes ein- | 1924 ist das Süanmtapt im Wege der Zweigniederlassung Hagen zu ter sind die Kau leute Franz Ante] der enera veriammlun der A Wlionin m 12. November N ist die Um-| prokura is erteilt an Mathiason «& Trier. äft worden. seine Stammeinlage von 450 R.-M, E Vorstandsmitglied Dr. Uinetina auf 15 eihsmark er- | Hagen, Südstr. 96. Das Hauptgeschäft | u ef Graßmeyer, beide z u T0 vom 27. Novemb er 1994 ift ms stellung oe Gesellscha lofien Gariltan # Paulsen und Wilbelm ‘Fred: N Sa, weni 21 Zoachi m | Heinrich Propfe. Die Firma ist er- E Le in die Gesellschaft ein» ‘ita lit dem Vorstand aus- mäßigt befindet sich m Remscheid. Die ellschaft hat am 1. 9, 1924 be-| stellung der Gesellschaft beschloss worden. Die Ermäßi E atb asen losen ged chis Gackemiaren, clic un Pat Gealac vin 6, 1. 1026. [note Olf Es Pt ee Ms L Epetiliens. uo de: “Am 91 1926 untes Nr, 1777 di Ct doica S aca I f dest it As ge :| palbert Eber, Dg firna ift egi offen Hertel dci E 9. E - | Maas & Breymeier. In die Kom- | reffend Biro-, Verkaujs un Aus: m T1 ar, den nater n s m 6 Unter L, le s ne l S G E Vas erfanise au U fal mit” belQräntfer (s E. E GeseriGalt lien Geschäften sowie Beteili Wiese Wilh lhelm Berghaus zu Hagen, gem notarieller Beurkndung get eider fudert pas N tammkapital: Meta mit beschränkter V: o E En Trier ardiigerenGost E Dow, Sani Seer tellungsräume im Hause Kleine Nosene

S 336 | Dur N r 1024 ist die | und Mathiason erteilten Prokuren sind Ar S O CnNE, rets aag traße 10, im Werte von 450 R.-M. Gere cor: Dem Gesellschafter Seiffert werden

L te (2000 Mei leiher Art. tamm- enstr. 2, und als eren Jihaber der| N.-M, teilt in 5300 Am S In 1E OeaetMrogiler Abt. A Nr. 3 Bescbluk der der r tellsta b ther: apital 5000 ftsführer: | Kaufmann Wilhelm Berghaus gu Inhaber e ihuabe " offtien gs da aohlen c Umschlag us rine, Daf: üm Ümstellung der E cseliaft Gloflen nige er pte Ju E M Damsch er Zuckerhandelöunion Hen-Gesell- auf as Stammeinlage von 50 I-M

. Geschä wurde heute bei der offenen Handels- Ci 14. 10. 1924 is das rte in Düsseldorf. 1000 R.- G f mit eien in Gotha p cum & Stammkapital im der Umitellung | Im Falle der Bestellung meh Ge- b 10. 1. 1925 unter- Nr. 1778 die En 30. Dezember. Ám 16, ember 1924 ‘p die kapitals ist erfolat, Der @ Gesellshafts- | teilte Profura ist erloschen schaft, Jo u e O in voller Höhe angerechnet die in die ngenberg“ L Eo Rei he allein zur Ver- fene Handelögesellschaft Niepmann & | Schlotthauer & Co. Die Firma isl Ün lung der Geelidas ofen | vertrag ist gemäß notarieller Beur- | Charles Noakes cselischaft mit| ¡t die U stell En ai Gee llschaft be- | Gesellschaft eingebrachten Sacheinlagen, Dem Handlun chilfen ‘arl von Hopif: m 23. 12, 1924 bei Nr, 400, West- der Gesellschaft berechtigt. Be- | Shrecegast zu Wehrstr. 1. | erloschen. wox Srinähiqung des Som | pu O Coo m grben. Stamm- | beschränkter Haftung. Am 29. No-| {f(ossen worden Die Crmeßigung des | bestehend aus Rechten aus einem oarten gin V rokura S idtaia u 4 Scpeserrontor Gesellschakt mit mit |k machung L e Gt erfolgen O Bn E ind die L anuar 1925. es i erfolgk meirielle Bu r :: | Marmaze Bigarecenfabrie Gesell- Beier 5 ist die Umfellung der E Grundkapitals ist ol Der Gelell- Mietevertrage, betreffend Büro-, Ver- otha i ger. e Kar iepmann zu rmen Í f 2 e en worden e Er- tévert: gemä i a uéstelungéräume im ‘Thür. dimtégerict, R i R I A “Geseltbafterersamnlung Unter E Datch ie Fivma (ribatis n w Gels at ‘n ted zu M lberfeld. Mio d a Friedric b E E en Tung eändert oten. Stamm- Un Stelle von cls if Gm eung eng ves N A er E e ändert Tee Gé: Hane Kleine Viele eifbrahe 10, im A cágg s: mkapiba ndweberei Loni am Sthamer, Kaufmann, zu Aumühle, als des Gese kapital: 600000 R.-M., eingeteilt in erte von 50 Gotha. im Wege der Umstellung auf 500 NReichs- | sellshaft mit beschränkter aftun ng zu / / Carl H. Oltmanns Gesellschaft mit Kaufm Es mburg, zum ber trags “t entspreche ndert ; : ; B i a Abt. A Nr 47 a mark ermäßigt Nie e Ua A : Hol d Ee E “Das Amtsgericht Hagen (Westf). Handelsgesellschast ‘bai an Pes jenber 1924 ist die Um tellung ver Ge- A gilt wor E aan Stammk E, 500 M Aftien lauter auf e Se ‘Diet E Bert Euna- elrticili Ur £ Firma nOT1 n tgewerbli M E oen e ern- e in T rosffentiicung, dbetresse Schreiber“ in Gotha eingetr Co. Gesellscha mit beschränkter Haftung | Arbeiten, insbesondere handgefertigter | Walle, Saale. [96167] Pegonnen, 0. Januar. bia ft beschlossen worden, Die Er- Nie vel ä t Sai sal erei - Bt Gesellschast der sfi & Na l el mit | Eintragungen a Aaniae 1925, ente Kaufmann Alfred Werner E In Erfurt ist zu ee rch Beschluß der Gesell- | Tertilien. SAGA R erieas bom 10, 3. | In das Handelsregister B ist unter 764 | Mineralöl - S und Veteili: l E Der & des 5 des Gefellss ist er- Besbluf, da u Zl De E 1924 ist Zir beschränkter Haftung. Die ftung. Am 19. De- | haltene Firma Dampsjägewerk Molzen, Peeuea erteilt. ha Giberidurie vom 15. 12. 1924 ist |und 14. 10. 1924, Stammkapital: 45 000 ! Handelsaktienge jen haft für Mühlen- gungs-Gesell schaft it beschränk: fo g s ist entio Le Rer: der § 3 des 5 ÖeselishafiSvertr 8 aemäß Firma ist erloschen. ph s 1924 ist die Umstellung der Ge- Behrens und Lan Zweigniederlassung Gotha, den 3. Januar 1925 das Stammkapital im Wege der Um- | Reichsmark. Jn Anrechnung auf ihre | fabrikate in Halberstadt, Zweignieder-| ter Haftung. ezember vos nkapita fs 500 K-M R Io notarieller Beurkundung V geändert | D Hammonia Stickereibetrieb Gefell-| Fells{chaft beschlossen worden. Die Er- | Hamburg lautet richtig: Thür. Amtsgericht, N aua E trat Reichsmark ermäßigt. Eon bringen in die Gefell- | lassung Halle eingetragen worden: | 1994 ist die lUmftellun der er Gesel elt E ape On BAbUEE Gesell: | worden. u mit Dai wage vi Haftung. | mäßigung des Stammkapitals ist er- | Dampfsägewerk Molzen, Vehrens ——— 24, Shamottewerke Klönne, t cin: a A f Q er Cand. phil. | Zufolge dem Beschluß der Generalver- | “beschlossen worden. "Die E Ermäßigun Dr nft mit beschränkter Haftung. | Vallhaus „Fledermaus“ Gesell- m 27. mber 1924 ist die De folgt. Der 54 4 des Gesellschaftsvertrags | und Lenhart, Molzen, Zioeig- Cg s E asag Geselscafi if bosdnintier D Haftung us. ju j De He A L Cr JETU 0 D, Harcttiover 1994, dur | des Stammkapitals ist erfolgt. Der Die Vertretungsbefugnis des Geschäfts- | schaft mit beschränkter Haftung. ens dee "Gesea Ml ist entsprechend geändert worden. | niederlaffung Homburg, n a egi n der e rtrags eine M s L r er Ti rerer Mr. wu heute i der offenen | s{afterversammlung vom 2A. IL 194 ist e Bay eian e und eine | entsprechende Aenderung erfahren hat, ist ce eurfundung geändert iben j Genst : August Meber a e ge stellung Ves E ufGaft ist die Um vertrags ist entsprechend mintzet Kabeta: Bertriebsgesellfchaft mit be- des Amtsgerichts in Hamburg. Handelsge fel chast Firma „Alfred | das Stammkapital im Wege der Um- | Forderung gegen die Firma Wollkontor | der Hauptsißb von Halberstadt nach Stammkapital: 10 000 N.-M. amburg, is zum Geschäftsführer be-| worden. Die Ermäßigung des Stamms- | _ worden. Stammkapital: 20 000 N.-M.| {chränkter Soltuna, Hamburg- Abteilung für das Handelsregister. dbeil & Co.“ in "Go ha eingetragen: stellung auf 749 930 Neichsmark er- ster auf Lieferung von ca. 214 Ztr. ale, S., verlegt worden, R Halber- | S Hübner, Gesellschaft mit 6 e Brb Am 10. Dezember 1924| kapitals ist erfolgt. Der Gesellschafts- F. H. Schule. Gesellschaft mit be-| Lüneburg. Sit: mburg. Gesell- Sis Die S Weie ft ist aufgelöst. r bis- migt Wolle. Der Wert dieser Sacheinlage ist | stadt is eine Zweigniederlassung ver- E Zor, Haftun E ¿cu ¡is die Umstellung der Gesellschaft bes abg ist PeenR geändert | \chränkter Haftung. Am 24. No-| schaftsvertrag vom r ber 1 H ndelsregister, {98171] berige P after Alfred Rükbeil ist Nr. 191, Verband deutscher | auf 3000 Roichômark festgeseßt, b) der | blieben. tretungsöbesugnis des "" Besäftsführers schlossen worden. Die Ermäßigung des | worden, Stammkapital: 1 20 000 R.-M. | vember 1924 a die E der Le, Dotenband des Unternehmens bildet | Wu Abieilung A: lleinin! Firma. Achsenwerke Gesellschaft mit Ee Gesellschafter Landwirt Cberhard Osthaus | Halle, S., den 15. Dezember 1924. Danz ist eenvigt Johannes Adol Stammkapitals ist erfolgt. Der Ge- | „Gerlah & Co.“ Gefellschaft mit vei aft beschlossen worden. Rer End der Vertrieb des Kabeka-Doppelkopf-| 14 Nr. 1099, Firma „Johann Fried. | nd| hôrers, dessen alleunges Vertriebsrecht | Heuser“ in Großauheim: Der Zeichner

“Bothe den 9 Januar E aftung zu Hagen: Dur Beschlüsse der | zu Hagen die in der Anlage 11 zum Ge- Das Amtsgericht. Abt, 19. Mue er, Kaufmann b llschaftsvertrag* is gemäß notarieller | beschränkter Haftung. Die Ver- sellshaftsvertrags ist une sellsafterversammlungen vom 20. 11. set daliôvertrag näher bézeihneten Gegen- —— zum weiteren „Gestastatührer del V tellt Beurkundung geóndert morden. Stamm- | tretungsbefugnis der Geschäftsführer geändert worden. Stammkopital: | der Gesellshafter Buky erworben und | §zr[ Heuser und der Kaufmann Rudolf

Thür. Amtsgericht, N Ln und 19. 12, 1924 i] das Stammkapital | stände. Er überläßt ferner der Gesells jaft | Halle, Saale. [98164] | word fapital: miedekampf und Bergmann ist be- £00 000 R.-M. mit dem 22. Dezember 1924 gemäß U E G, mil ou c Amatura, Gesellschaft mit beschränk-| dem mit Ludwia Reinhardt in Lüne- | Heileett s versonl R ele, Geselle

Gotha. af28159 auf E Reichsmark umgestellt, die für den Dee tes Unternehmens er-| In das ndelsregister A ist unter in ouad Export - Gesell t A a In das Handelsregister Hakenverband Gesell- | forderlihen Räume bis zur Uebernahme | 2420 Maschinenfabrik Arthur Von- Sue D A Ae sbränttee, Saiten h ers Dziambor Brothers Gesellschaft mit} ter Haftung, Spezialhaus für ars abgeschlossenen Vertrage auf die | hafter eingetreten. ie hierdurch ge» Nr. 119% wurde heute bei Vas Firma ¿Hafi “init Besthränkier Haftung zu Hagen: | des vorgesehenen Neubaues und ein Grund- | dran, Halle, S., enge gen worden: | Vd. Blumenfeld Kommanditgesell. tretungsbefugnis des G schäftéführers beschränkter Haftung. Siß: Ham- O «Photographie. Am 30. De-| Gesellschaft überträgt. Die Gesellschaft rab cffene Handelsgesellschaft, welche ilhelm Zeiß“ in Gotha eingetragen: ch Beschluß der sellschafterver- | stück in Crone von mindestens 500 qm | Dem Dr.-Ing. Hans Weiser in Ammen- schaft auf Aktien. Jn der General- Meyer ist beendigt. burg. Gesellshaftsvertrag vom 11, Juli fa er 1924 ist die Umstellung der Ge- | soll au berechtigt sein, ihren Geschäfts- am 1. Oktober 1924 begonnen hat, führt Handelsgesellschaft. Kauf- fammlung vom 20. 11, 1924 ist das zum Zwede der Errichtung dieses Neu- 04 ist Prokura erteilt. Die Prokura des | versammlung der Aktionäre vom 29, No- K. F. O. Vetter & Co. Die offene | 1924, sand des Unternehmens O beschlossen worden. E Er-| betrieb auf die Herstellung des obigen | 4s Geschäft unter der geänderten Firma ln “Wilbelm Zeiß zun. in M s i Un SEULCUOAE auf 22000 Reichsmark | baues und leistet Bauarbeiten für diesen | Ernst Jentsch ist erloschen. vember 1924 ist die Umstellung der F ndelsgesellshaft ift Gos worden, | der Gesellschaft bildet die Ein- und | mäßigun les Stammkapitals i er-| Artikels sowie auf die Lo und | Großauheimer Silberwarenfabrik das Geschäft als Persönli haftender umgestell Neubau, insbesondere durch Ausfühvung | Halle, S., den 9. Januar 195. Gesellschaft beschlossen worden. Die Die irma ist erlo Ausfuhr . von Waren aller Art für | folgt. § 2 des Gesellshafts-| den Vertrieb ähnlicher Artikel auszu- Fohann riedrih Heuser u. Söhue“ sellschafter eingetreten. Die Geselsdat Bei r. 248, Verband deutscher [auerther Fuhren, Der Gesamtwert dieser -Das Amtsgericht. Abt, 19. Ernt ung des Grundkapitals ist er W Ruge Gebruéeder Co. Einzelpro- | eigene und fremde Rechnung sowie der O ON ist entsprechend geändert | dehnen. Stammkapital: 6000 R. mit dem Sibe in Großauheim fort. Der at am 1. Januar 1925 begonnen, Pilenarnere Gesellschaft mit be- | Sacheinlagen is auf 15.000 Reichsmark a folgt. Det Gesellschaftsvertrag ist ge- kura ist ams an Mathilde Sophie | Betrieb aller damit zusammenhängen- rden. Stammkapital: 18 000 R.-M.| Geschäftsführer: Adolf Ernst Schuldt Ehefrau des „Iohann Friedrich Heuser Gotha, den 9. Januar 1925. ränkter Haftung zu Hagen: Dur Be- | festgeseßt. Geschäftsführer mit dem Recht Walle, Saale, [96165] | mäß notarieller Beurkundung geändert Ruge, geb. Fran. den Geschäfte Stammkapital: 5000 Seifen- Vertriebs-Centrale Gefell-| und Kurt Bucky, Kaufleute, zu Ham- Amalie Heu Kronenberger, und Thür. Ämtsgericht, N. L luß der Gesell Daf terversammlung vom | der Eingelvertretung sind: Kaufleute Horst | Fn das Handelsregister A ist unter | worden. Grundkapital: 1 000 000 Pupvenfabrik Thuringia Aktien-| R.-M. Sind mehrere Geschäftsführer | \cha}t mit Ee Haftung. | burg. Jeder Geschäftöführer ist allein } em Kau S Q Grün, beide in m Et Q 1. 19% ist die Gesellschaft aufgelöst. N ing, Dagen, und Walter Voswinkel, | 377 Gustav U, Lal S., L -M., eingeteilt in 1000 Aktien zu je Vaesellscaft. eushe ist aus dem e: so e die oattigp i F der | Die Se A E worden. | vertretungöberech A Grohaupes ift es ertei Greifenhagen. [98156] Der bisherige Geschäftsführer Kauf- [m. Bekanntmachungen der Gesell- eingetragen worden: Saiten R Die Aktien lauten auf | Vorstand der Gesell chaft ausgeschieden. | Gesellschaft durch je wei Geschäfts- | Liquidator: A hanna Nedöhl, zu Ferner wird bekanntgemaht: Die Nr. : Firma „J. C. Kitt- e unser Handelsregister Abteilung A | mann Josef Fischer zu Hagen ist Liqui- | haft erfolgen dur den Deutschen Reichs- | Werner Rensch ift n ‘inhaber der alis Hanseatische Grundeigentums - Ge-| führer oder einen Geschäftsführer in | Hamburg öffentlichen Bekanntmachungen der Ge- E i pr A Oie Se sellsbaft ift Keula hei - ber: unter - Ne 58 verz | balt: anzeiger. Firma; dessen Prokura ist erloschen. Barkmaun & Stülcken, Aktiengesell-| sellshaft von 1911 Aktiengesell-| Gemeinschaft mit einem Prokuristen. Hamburger Versicherungsbüro mit | sellshaft erfolgen im Deutschen Reichs- aufgel Die Firma ist erloschen. 0 Firma Gebrüder Boecker, | Am 9. 1. 1926 bei Nr, 102, Clever & Das Amtsgericht Hagen A Halle, S., den 9. Januar 1925. schaft. Jn der Generalversammlung M schaft. R ist aus dem Vor- | Geschäftsführer: Wilhelm Georg Hu- | beschränkter Haftung. Am 27. No-| anzeiger. gle 1082, Firma „Fortuna Film- nhagen, eingetragen worden: Goebel GejellGaft mit beshränkter Haf- | uagen, W Das Amtsgericht. Abt. 19. der Aktionäre vom 1. Dezember 1924 stand der Gesellschaft ausgeschieden. | bert Dziambor, Kaufmann, zu Klein | vember 1924 N die Umstellung der Ge- | Uflacker « Mohr BeialsGaft mit Reklame: und Gretel Vertrieb obert Ug , estf E / en S Ce ist die Umstellung der Gesellschaft be- Dito Koch, Kaufmann, zu Hamburg, j Pei er ist stets allein vertretungs- fell aft bes{lossen worden. Die Er-| beschränkter Haftung. Siß: Ham- Nolde“ in Hanau: Das bisher unter ist zum weiteren Vorstandsmitglied be- re E Us ist erteilt an Ca N E ammfkapitals ist er-| burg. Vell) werts vom 10. De- | dieser Firma von dem Kaufmann Nobert

Der Kaufmann tun Lu Hagen: Durch Beschluß der Ge- F ter ¡ft : n unjer Handelsregister Abt. if | ralle, Saale. 98166 jüni ist in die ella als | sell|hafterversammlung vom 31. 12. 1924 | „ingetragen: Os SRAO O) [Flossen worden. Die Grmäßigung des telli worden. Das e ol O und Holger Johannsen; folgt. § 3 des Gesellschafts-| zember 1924. Gegenstand des Unter- | Rolde in Hanau betriebene Handels-

persönli tender Gesellschafter ein- | ist S Stammkapital im Wege der Um- In das 8) PandergueRisier B ist unter 195 undkapitals ist erfolat. Ges

treten. Derselbe ist zur ang der | stellung auf 20 000 Reichsmark ermäßigt. Handelsgeselis H Ei Ep gasse: | -- deweller Nohpappenfabrik Gesell- Ter rae ‘iste gemi Zkaciollon ogel ist allein vertretungsberechti k ider van Hg it ne ibenfcin vert tft tsp he andert | nehmens ist der Handel mit Oelen und geschäft ist auf 1 : Só: ŒioftioG E

R A So ermächtigt. Bei Nr. 26, Verkaufsstelle für | mühlenfabrik Meyerbah & Schulz i. L. haft mit beschvänkter ftung, Radewell- eurkundung geändert worden. Grund- Pont Aft Me op acom agung e e Geschäftsführer) einsam | arden. fapit N.-M. | Fetten aller Art und ähnliken Steffen, Grich Luschnat, 2, den Möbelfabrikanten

4: Die Prokuren von Julius | Klavierbestandteile Gesellshaft mit be- Hagen: Das Geschäft ist unter Auf- | Ammendorf eingetragen worden: Na n kapital: 10000 R.-M., eingeteilt in schaft. H. Märtens und A. í ärtens AiL einem Goscbäftöibrer iris Jvar Grundstücksgesellschaft mit be: | die Beteiligung an gleichartigen Unter- | Johann Conrad Lorösch, beide in Hanau,

Beeder fine erloschen. Withelm Haute | luß der Gesellcofierderfanmnlung vom ebung der Liquidation auf den früheren | pen 27 Bejember 1924 it das Siamm: |_ zu je 100 Mer tautende Aktien W quégeiem n | bereifigt vom 31, Dejember 19 ist der | teeluno solcher Ünteceehen enb irg | ubergegangen, welche dabselbe unter der

oed Cr sind erloschen ilhelm U r Gese erverjammlung vom om ember l amms- u tel : mung 1D 1nS- t rma „Foriuna ilm-

Einzelprokura. 1924 ist das Stammkapital im es n Übergegen ois Geora | papital durch - Ermäßigung umgestellt Ne evarinecie Aktiengesellshaft. Jn Rheinisches Kredithaus V. Wohl Belannimachungen der Gesellstheft er: Gefellscafteverig geändert worden. besondere der Yoribetried des von dem at eco “Unt Gries, Luschnat

Greifenhagen, den 19. 12. 1924. e der msteltung auf 8000 Neichs- F 00 f offene Handelsgesell- worden auf 207 000 Goldma jeht der D C Oa tag, dez Aktionare Sein und @ efrau Dora Wt folgen im Deutschen Reichsanzeiger, Bei 2 Grant üter die die E Dorttiaeni Uffader in Dcifükeen e gftens Headelegesctalt | aufmann i N i

Les De, E e S R erworben hat. Hamburg betriebenen Oelgroßhandels- E 1924 E A E Ee

as Amtsgericht, mark ermäßigt. * Met Reichsmark. Zugleich ist der § 6 Cal 2 vom 29. November 1924 ist die Um- L Bei Nr. 289, Maschinenfabrik Hansa et / ate S: Gab e des Gesellschaftêvertrags (Kündigung oes | stellung der eeseuschaft Zellen geb. W (ltona Die | sellschaft mit beschränkter Haf- iff Weser Gesellschaft mit | geschäfts und der Fortbetrieb des von | " 4, Nr. 1028, Firma „Meier Hirsch-

vertrag vom ember 1 folgendes Eingetragén: i O alle, chafterin Chefrau Wohl is von der Gégetttarts bes Ünterisbrnens U: ber dio 1924 ist die Umstellung der Ge- irma Furena ohr unter der Firma | [oschen Steinberg und B Boeihavben M Stein als Geschäftsführer ist beendet, Kaufmann | Rensing A Da Fig Do Aa des Das Amtsgericht, Abt, 19. urkundung ggeänder worden. Grund- M - Helle der Gesellschaft ausge An- und Verkauf und Vertrie von fell N E iammfap itals ist S Snens Mohr ive Men assung. Zane 5, Nr. 1100. Firma e Prot-

berg bei ßalmerode. Betrieb des einri E u Hagen ist zum Ge- | Oskar Bricteux ist erloschen. alle, Saale (98169) L: O AE R -M.,- eingeteilt in j „Surin Vertrieb“ nit Maria Früchten aller Art, inm andere Age éolat. Der Gesell{atitberirèg es banbelage Bafts Lie Hanbelögesdiäjte Dan s er S OCU Ie Fe Sie Bei N ale, a L e S0 E n n ha er lautende Aktien Snbáber: ohannes | Nanen und was sonst für n O gemäß notarieller rfundung ge- | aller Art. Stammkapital: 6000 N_M zu Hi "au u A R E

und Rebe Steinberg “und u bea bestellt i Nr. 1188, Firma Paul Köllmann 299, Wale Markana In das Handelsregister B ist ‘unter 15 Algermissen. handel e kommt. amm-| : Boolsgraben. Repräsentant . if Menge ichs u Hagen: An Stelle N B ‘firma L eriglGen, erste Hugo Stinnes-Riebeck Montan- und Nordi ischer ‘Bergung 8 - Verein. Jn Maria E sen, Kaufmann zu ge in os N.-M. Geschäfts-| Andert worden. Stammkapital: | Sind mehrere Geschäftsführer vor- | Handelsgeschäft als Einzelkaufmann. ger J 600 N.-M Laaes so erfolgt die LOHERR der | 6, Nr. 963, Firma „Krauß «& esellshaft durh je zwei Geschäfts- | Bräutigam““ in Hanau: Die Gesell-

abrikbesißer Eduard Staffel in Wiben- | A .-M. Kaufmanns Bruno ennig ist ‘der | 8 Co. zu Hagen: Der Kaufmann Wil- | Olwerke Aktiengesellschaft, Halle, S., enera lberfaunino der Aktionäre Altona. Einzelprofura ist erteilt a hrer: Heinri s pu Pam Hans | Boldt & Vogel. Die on Vorlaender

sen. ie Sabßung vom 9. Februar Fabr ikbesiber Wilhelm es Gre- s vem : d Wilhel e. i v L tostellt hd Bisterseld j qu Hagen ist in das Ge. ingetragen worden: Nah dem dureh von D Ds per 19 H e m eat E en S. Spiegel. ) Johann Di Otto Wilhelm AUOUrA, érietie Prokura ist Die ofene Handels führer oder durch einen Ges{äftsführer saft ist aufgelöst. Die Firma ist ers

1921 ist vom Oberbergamt Clausthal be- t feld zum Vorftandsmitgliede bestellt, Der - | geführten Vescilus der Generalversamms- tellun Gefell b “} und T Ra Sen 9." ania 1906. Sib der Gesellschaft ist nad Bochum ver- | after ein S Die baburch t »8 lung vom 2. Dezember 1924 is das COOe M Die Ermäßigung des Ad: schafter: Rolf Emil muth See: Berlin, Kaufleute. Jeder Geschäfts- | D L Zer E A: clóit worben Sn | 0 Gemeinschaft mit ces Ee en. | losche Das Amtsgericht. gründete offene Handelsgesellschaft hat Grundkapital um 10000000 Goldmark, | kapitals ist erfolgt. Der § 2 des Lo mann, Kaufmann, und Joseph Werner | führer ist allein Verte ungsberehtigi. gesellschaft ist aufgelöst worden. Jn- | Durch Beschluß der Gesellschaft kann | 7. r. 964, Firma „Heinrich Ullrich a Wei Nr. 315, Sarge & Co. Gesell- | am 1. 1. 1925 begonnen jeßt Reichsmark, auf 50 000000 Gold- sellschaftövertrags ist entsprehend Carl Maria von riead, Kaufmann, e witd bekanntgemaht: Die| Haber is der bisherige Gesellschafter auch einzelnen Geschäfi&ührern die | Fabrikation feiner Juweien“ in schaft mit beschränkter Haftung zu Hagen: Bei Nr. 1323, Firma Alfred Schneider | mark, jebt Reichsmark, erhöht worden. Ss ect worden, Grundkapital: 198 beide zu Hamburg. Die offene Handels- Bekanntmachungen der Gesellschaft er- Si ‘as Müller. Befugnis zur alleinigen Vertretung der | Hanau: Die Firma ist erloschen. E e E ter B ift e E wemg e Me zu „Hagen Das Geschäft ist unter unver- | Auf Grund des Generalversammlunas- R.-M., eingeteilt in 1100 Stamm- gee en hat am 1. Januar 1925 be- G Len leger Dele I. Besen, Kaufm. N E er, et {et Nr. 1101. Hifete Danveltoetl om 19. 1 l b v j aitsea egeimachere a In irma ¡eKraushaar f Sinitt 2 N Hen aufen, Pans} e o n E Sciete| Me Ula 1, D, Die Milien miar Herm. Abrahamsohn. Bezüg: | ‘‘Deckenfabrik Gesellschaft mit be: mib s G Ee Hambura, und Wilhelm Mohr, zu Vrüntigam* in Hanau, die am 1, August

Nr. 21, „Otto Pusch, It n be- | Stammkapital im Wege der Umitellun schränkter Fbitn g, ein- | ¿uf 3000 Reis ark 4 s] Smidt z en übergegangen. der Aufsichtsrat durh seinen es lauten auf den Inhaber. des Gesellschafters Abrahamsohn ilt A eréfeld, Kaufleute; jeder von ibnen l iics Bier Tante |-_ Be Me, 310, Kabtie d o, Gesel: gal an Sd a A L i aufgelost worden. S ues einen Meemert, auf eite Olle | Gesotsaggtenerttog ‘om d. Sanuat | de gin 1, Jomnge Brofura t erlolden, | (a ep envertehüng der Gesell |Gesllkiafter snd: 1: Lhecver Drénlioan De ors ein ares D gt. | schaft mit beschränkier Haftung zu Hagen: de Gesellschaft i ist nad Lüdenscheid | Einteilung des Grundkapitals) ent- haber ist der bisherige persönlich haf r IRMEIENTAgnNs hingewiesen t Lie Seer des L E Hambur er D Druckerei: ub. Vers» aae R Le e ie Dana A . Carl Kraushaar in Frank- 0 an lags- ég wgs N ai G Veröffentlichungen der Etelidais er- -_ Abteilung B: ben De Deutshen Reichs- Nr. 62, Firma „Eisengießeret

s ist mit beendeter Liquidation | Gegenstand des Unternehmens is nunmehr | ye S i rlegt. sprechend der Niederschrift geändert;; an |- ande Ge ellschafter alter Albert Franz Vorgimeyer ck Helle, Bezüg-| sorstigen G as -woslev- Stammeinlage des Ge- Wilhelma Gesellshaft mit be-

auh die Fabrikation von Eisen- und | Bei N 1398, e | die Stelle von Goldmark t Sch i

“’Grinbera ì. Sé, den 9. anae 1925. |Siabl’ sowte von sonstigen inbusiriclen | S übte: G, d Pagen? Bie| feitonatt. Piecas mi werdm | _Prottty if cas a eris F Da Siber elle e dund ter | Lees Sssen kiner von wollen | Wosperiam ang, de;, iegins (pom | Pg “dar Ae Erzeugnissen, Sirma ist ft erlos Ausgegeben werden zu dem Nennbetrag | Otto Böhls. Jnhaber: Otto Wilhelm Vermerk aut eite (Mer N LeR Er Säâden sowie ferner von der d Ge fell ft L blossen worden, Die | aAngeiger.

Bei Nr. 362, A. Kinkel Gesellschaft mit eue „Inhaberaktien je über riedri Böhîs, N zu Ham- | Une Y ingewie E vis E A Gegenfuinden die aus Leinen, Baum- rundfapitals ist er- sell sctofiers Úflader wird dadurch ge- | shräukter Haftun 4 in anae: D ‘der

e infolge Umstellung der

e ndelsgesell- Grünberg, Schles. 98159] | beschränkter Hafiung Zw eigniederlassung | 5 fi H „offen Oito Jute und Wolle bergestellt Ermäßigung de cene daß derselbe das im Gegenstand | Stammkapital ist

In gier L Ler Q B ist bel gen i. W. zu Hagen: Dem Kaufmann | | v 0 lu elo M lerie halle S is 9. Januar 1925, ub ndt j Die Komman- Kommanditgefelsca ist am 31. De- | werde den der Handel mit den genannten folgt. Ver Gesellscha E S des Ünternehmens erwähnte Handels- Gesellscha auf Goldinact auf 100 Nr. Grempler & e rat! ilhelm Grigt au Hagen ist für die Sie Kaufmann Emil Morich zu Das Amtsgeriht. Abt. 19, “hi tgesell bft i l aufe elöst worden. Jn- zember 1924 ommanditist aus- | Artikeln und mit anderen in die gleiche ändert worden. Grundkapital: 50 000 geshäft in Firma Hermann Uflaker heraufgesept und fodann um weilen mit besch ränkter Gries Zweigniederlassung Hagen derart Prokura | Hagen ist alleini er Znhab er der Firma. nts er ift t : bisber her perseali ab eireten; gleicneiti ist Ms Belzinger, | B allenden - Bedarfsar ifeln, R.-M., ilt in 200 auf den In- ohne Aktiven und Passiven mit Wir- | 100 Æé auf 200 000 Goldmark er- eingetragen: Du Bd der Gesell: erteilt, daß er in Gemeinschaft mit einem E L Kommanditgesell- | Walle, Saale. (98168) ank Ge elsda er Richar | Kauf fmann ens als per} rlönlid ferner der Ener und die Beteiligung haber R M H je| fung ab 9. Dezember 1924 einbringt. | höht. Durch Beschluß m Seselliasier, \cafterversammlung vom 29. Dezember | Geschäftsführer oder einem anderen Pro- [chaft Verkaufsfontor „cistungs ühiger Jn das Handelsregister A_ ist unter | Die an g E ree et e haftender Gese hafter eingetreten. SE an gleihen und ähnlihen Unter-| 550 R.-M. E Wert der Sacheinlage wird auf | versammlung vom 25. Oktober 1924 ist 1924 ist das Stammkapital auf 400 000 | kuristen zur Un S E b ist. Hagen, Pa Walter Sa Ca N 2767 after midt, Korbwaren- eee Gesellschaft wird von diesem Tage nehmungen des Jn- und Auslands. Fcedris Martens Handelsgesell- R.-M. festgeseßt und dem Ge- | die 'WeselliCaft auf QGmas umgestellt Ce umgestellt und e um | Vei Nr. 421, Meyer Hagen Beni tr. 23, Peribnlit baften- fabrik Korbwarengro handlu Weiden | Ed 4 tas Geschäft ist als offene Handelögesellschaft foriaceht Stammkapital: 000 R.-M. Der Ga mit beshränkter Haftung. sellschafter ee auf seine Stamm- a has Stammk erhöht worden. 000 Rei rk erhöht, es beträgt | geräte Gesellschaft mit Lelcränkier {0 Haf. fter ist der nd N L lilo Die 4 Belginger erteilte Prokura i | Beirat kann einzelnen Geschäftsführern -| einlage angerechnet. & 5 des Gesellschaf tévertra s ist dem- r Ne Kaufmann Nang. e ein John Feber hreib er, Kaufmann, die Befu gs t _Alleinvertretung er- 1. Dezember 1924 ist die Um Pen M iaivins «& Co. Gesellschaft | entsprechend p näherer Maßgab ßgabe der

ee ftellung der Sei beschlossen mit beschränkter Haftung. Las: Niederschrift abgeändert worden.

Niederschrift geändert worden. kapitals ist erfolgt.

[986157] ; Hagen: Die Vertretungsbefugms des In- Zn unser Handelsregister B ist ais genieurs Ewald Bornemann zu Pridrei Se d 1 ist Profura E , den 9. Januar 1925, veSras f gemäß notari

——————————- ——— D i d Co n Uno penvale ; : l bege eli haft hat am Grosalmerode. 98157] | Gesellschaft mit beshränkter Haftung zu | Co. zu Hagen: Dem M Prt Erich Dertragsverbältnisses) entsprechend der | worden. Die E äßigun ‘Gesel saft q ‘Mai i 1994 begonnen, Die Gesell-| tung. Siß: “0. Day Gesellscha e eschränkter Haftung. Am 23. De- | der offenen eaneldgelellkchait in | maun“ in Hanau: Die Firma ist er-

as 500 000 rk, zu Hagen: Durh Beschluß der Ge r zu es ist ein getragen worde esellschaft is} zu Hamburg, als G GesellsWafter ein- é

Seinbenat. Qu, den, /0- Saar 1925, | (S E Pr, L C en vorhan (Se run Cat | euie dh dee R Si I ales S | Blei a Lu | vater, Be Ea f | ‘B dcione State Be | Ae), arte rede q stellung auf 60 000 Reichsmark ermäßigt. E E h F Loren Shake kant Albert Schmtdt ist alleiniger at am 30. Dezember onnen. e ist der bisherige Gesellschafte Ernst Windo a A A hend geändert worden. Stamms- 13 a Deremb 1924 “d and: bés tes | sells chaft Gl E lSbiee Haftung“ Bz, Bremen [98160] Bei Nr. 448, Werksverein Eisen- u. Cremer au Hagen, Körner 3 L aan jevt: Mert midt OL Malen L O ¡A 1E Eer In O Eschig John H MEEn ilbut Be bnvs An n : Gejelschaft err gfWital: 100 000 N.-M. und Trans- Ünternchmens der Gesellscha! t ist bér in Hanau: Durch Beschluß der tung ie e M 47 des H-N. A bene t S N cte Daf als deren Jubaber der Kaufmann Franz Dans Schmidt in Halle ist Prokura | Ferdinand Sabow & Co. Aus der A U Mt: „In S a Mar | folgen dur ben Deutschen Reih porigesellschaft mit beschräukter | Betrieb von Handelsge|Gästen aller | hafterversammlung vom 29. November Set ¿i af Danbels E in seligofterver ammlung vom 31. 12. 1924 Unter 0a 1773 die offene ondeis. eret den 10. J 1925. Mng Sge el shaft ist d des Be ours, als Gejelisca chafter eingetreten. Die| Anktiger, 12. Janua Se lnd a 0 Weellsioft e ae Auiomobilen. Siamenkapital: 10 000 | Goldmark umgestellt. Durch ben elben Sandstedt ese „Da i Weleleat tôvertrag dahin „Ab- ellshaft A Jsenbur E i ne D l ? Abt. 19. tr Ei N N a M: offene BandeBaose ellschaft hat am | Qund «& Sensîleben. Die offene los N den Di Reichsmark. Geschäftsführer: ns | Beschluß sind, § 3 der Sa aßung (Ge E Sand E 2 ingetragen. Gesell lscafter tinfofern mehrere Geschä be derfeld. Prin b el, as Amtsgericht. Abt e das ie Auguste ra Cs erteilt ant N Amnuat, 1 s bogannen, En Si irrna j ersosd ist E eun Sen En ist Le E mástgurg des des | Heinri Hermann Lohmann, Hans |3 ien) und Ar En Umstell ung der nd, die Vertretun sind die abrikanten ¿Wilhelm Halle, Saale, [9163] | Heinrich Rainer. Zu bas Gert ist À Prokuren ind erloschen N ie Firma ist erlos, Gesellschaftsvertrags ist entsprechend ingenieur, zu, Hamburg Die ui ital, E E

Era S serer Vote: Ey in P rer beste bur le zwei Gescbäftöfühner jen enbur 4 Wilbelm Jfenbura Ferner wird feframigemabt

Ae

In das Be Meltemler E gee aber: [ : : Otto Mid Asba fmann, zu M Haysfien & Kra nstdv. ver. Die offene | Frans hmidi, Schmidt, Inhabe:: urbar S Een Stammkopital öffentlichen Bekanntmachungen der Ge- | näherer Maßgabe der Niedersrift 9 ge- r

un.

îin Stotel, 3. eidgter Auftionator oder dur einen Geschäftsführer in Ge- enburg und Kaufmann rl | 2861 Richard Hause & Co mburg, als Gesells "fat ten, Franz :

t burist: l _— t ndels Gie haft i aufgelöst worden.

e e Wer P, %, Ln: | Dle Vaiutungttesuims Le ref E tas f E 7 E R E P L | De aftie gela an B ln Y Frida der debatiqe Gaselidiafle:| Vi era if erson. dient A Ol A: Gs Ee D eeita R t Peatina ta Nande ‘Sa il Borrmann rer 1 nte r. 1774 Vie irma Friedrich | Ingenieur e in el Hen erteilte p ra ist erloschen. Sou Gvers. o. Die Firma Ernst Gravenh Einzelprokura 1 m 30. Dezember 1924 is die Um- mann werden a eine amms- irma „Friedr

e / Wilhel einlage von 4500 R.-M. in voller | wi ‘Geselle aft mit beschränkter

Evers Na erteilt an Werner Friedrich Wilhelm | stellung Der n sa „beschlossen t.-M. D A S EEAE n E tus

mann gv

stedt, 6. Bankdirektor Alfred Arndt in | Lcendet. LO Deienberger zu Pagen, Gartensie. Su, | «leder Zuber der ver auer Nachf. Aus l

Geeste E e oh 449, o fiat Fabrik | und als deren Ju er mann , den 10. E 1925, n Handeléges 4 pl erloschen. : Grave avenhorst. den. öhe angerehnet die eingebrachten | Ha f e orga O, 5), sämtlich | m t mit be- | Friedri Pen tete N. Des Amtsgericht, A Abt. 19. jellicha schafter lesôner E & “ettageligast i E cufgelóst ee Tie ace «& Rennecke. Die offene H Hankels- E E ist erfolgt. E E i des s Ge: Sagei nlagen, bestehend aus einem | der det eso ber 1924 ist erversammlung vom 28.

Kreis ann und | schränkter Haf Bei i Nr, irma . t rirags ift entsprechend ge-| Automobil, Marke „Komnick", im das Stammkapital bei die Firma enineder gemeinsam ebe f ciner Ge l D je r Drt zu Hagen Die Firma ist in eine Kom: Hamb {96170] 2) f Dariea Ms 4 als Gesellschafter Eee 8 bioherige G nil jer ist der x bitherige Gesel Gesell/ ter fndert worden. tammkapital: 3500 Werte von 4000 R.-M. sowie den ÜUmftellung der Geiellibafi e gf a ihnen mit einem anderen Gesell- s Bee f n ist das Stammkapita manditg ebet Lingemwabeit, die am Eintragungen in dasHandelsregifter. lea d R. Zen Herbert En n Ottokar Lothar Wolf- Rechten aus Vertretungsverträgen, im | auf 120 000 Goldm Feltvesept w E hafter. Zndgeris Hagen (Bez. Bremen) Ne der Umstellung un tain nnon hat, Persönlich 11. Dezember 1924. Carl Belzi inger. In das GesGali A Hip E Harms. Die offene Han- Kenne: e, E “Pein, ellschaft mit be- E von 500 R.-M. Dem Gesell- | Durh denselben Besch so ugs -| Reichsmark ermäßigt. uhalter haftender Gesell dafter ist der Schreiner- m E F. Müller, mit Zwei nieder-} Bertha Maria F Le delsaesell\ ist aufgelöst worden. | Franz A. E. Dür. Die Firma ist er- (rider Haftung. Die Firma ist | schafter Schulz werden in voller Höhe | Abs. 1 des Gesell schaftSvertrags (Siamm A Paul Klößer zu E ist Prokura | meister Gustav Finger zu { Pagén, Es ist ajjungen E Berlin p lin-| Schreiber, und 1 Gejel n, Kauf! eute, Li ma hannes genannt Hans ran 8 loschen. auf seine Stammeinlage von 1500 | kapital, Stammeinlagen) infolge Um- F erteilt. ein Kommanditist vorhanden. Die Firma itte ünchen Q ; München) | zu Hamburg, a s Gesell M K Ee B Harden «& Co. Die an Range Carl Aug. John ZERRat M mit R.-M. angereGuet die in die Gesell- | stellung der MrQliQale auf Goldmark M0 un Westf. (010 1| Bei Nr. 496, er Mat ar tini Ge- | ist geändert in Finger & Co. Claire| und Bonn (A.-G. Bonn). Die an irelen, Die of fene aier at M Altona. aftu schaft eingebrachten Waeiniagen, be- | nah näherer Maßgabe der Niederschrift a Ps er Handelsregister Abt. B ist sellschaft mit besnän er Ly zu | Finger zu anen M gers erteilt, Clausfen und Schmarzenbetg erteilten | hat an 1, Fgonuar 1 onnen. Die Walter Ricardo-Nocamora. Bezúg- | A. E Inhaber ist r 1924 is die Umitellung der Ge: stehend aus Büromöbe r 2. 19. 1924 bei Nr. 1 s en: G le feld fene Handels-| Prokuren sind er ge. Pag LA M N rofuren sind nit be: | des Inhabers Nicardo-Rocamora | j e Bert Ene ellschaft bel a worden. Die Er- | eine Schreibm A „Mercedes", 2. Nr. 117, Firma „J. G. Kalb & firà mbs Ges cll d bd Bender süafterversammlung 1 ins 41. 12 1924 ist gglebaft fabrrêder & otorfah ahrzeuge 18, Dezember, nsi Sn fortium mit G dur einen Vermerk auf eine Güter- dlé Die an Schwedler und | mäßigung des itals ist er- e Schreibtishe, ein kleiner Ae E mit beschränkter Haf- e a „uit chränkter | das De im Wege der pes Wintergerste Traun «& Co., mit Cat sräntte nkter ftung, Die rechtsregistereintragung hingewiesen Sthe erteilten Prokuren sind er- folgt. Der § 3 by Geselss Mal Dertags Stincbuss, drei Screibtisbsessel, S G Hanau: Durch R luß geen (lf fie ch Beschluß der | stellung gon 10 000 Reichsmark ermäßigt. r. . Persónli haftende {assungen zu Garlöhafen ( A S Gas tretung@besumnis uer Geschä sfübrer wörken cen. entsprechend ein Konferenztish und vier Stühle, | Gesellscha Eo pes R Gefelis ia 20m 20, 9.} Bei Nr. 552, Ferrum Gisenbandels- es ter sind die Kaufleute Wilhelm | hafen) und Flörsheim (A 16 beendi rst und Baron von Brockdorff arl von Thun. Die Firma sowie die Johannes Pickenpack. baber: Inna apital: 25 R-M. im Gesamtwerte von 1060 Reichs- | vember 1 tamm ital V6 Ümstellung af 45000 Meihemart en eeiiasi VEeillei ter Gee: | (a Poren Bie Gefe r L fvittetet Zu Ben Fetun,, 0% Wolf, Kaufman, 1 Fambu „il A S Li Den, GO. Santo; Cte E E O PEA S E f mie Vosrintis Gase 1 Men Mleiccerttige, betrcsstts Bice, Unftelang der 6 eil t sestgesebt worden, L 0 . at am erteilte Prokura ist dur mann, mburga, i mit einem / T0 näßigt. versammlung vom 22 12 1924 ist bas | 1928 benommen Tod erloschen, | ura Wesi Oiber Gestellt mou M teilte sind erloschen, M f iets ta

s

hafter einge c oon uard Harms, Kaufmann, | S erteilte Arorura M erloschen. beschränkter n, und zwar abge eändert worden.