1925 / 15 p. 18 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

angen, der es unter hirma weiterbetreibt. beschränkter Haftung in Nürnberg: S S ist nien meb Geschà tsführer.

Kaufmann Paul gem in ist _Ginzelprofura tar

berg: Die Ge Firma i

ebrüder Gräbner in Nürn- Crieuscaft ist aufgelöst. Die

erlo\che EFTAMAAR «c Vaer

Nürnberg: Die Firma inne tos in Nürnb A

t löst, das Ge S a L Mar Hecht samt allen Atigiea Is

Passiven übergegangen, der es unter un-

vrränderter Firma weiterführt. Die Pro-

kura des Max Wiesmeier ist alen, ürn-

39. Wieseler «& Mahler in berg: Der hoher Theodor Wieseler jr. hat den Kaufmann Hans Kösters

ihm unter obiger schäft aufgenommen und

hm in offener Danpelfgeien) schaft

1. Januar 1925 weiter okura Kösters ist erloschen.

40, Sivag andel, Judustrie- und Versicherungs - Aktiengesellschaft in Nürnberg: In der Generalversammlung | der vom 29. November 1924 wurde die Um- nung, der Gesellshast auf Goldmark urch Ermäßigung des Cigenkapitals und Zusammenlegung der Aktien sowie eine NRenderung der Saßung nah Maßgabe des eingereihten Protokolls beschlossen. Das Grundkapital beträgt nun 5000 Neichs- | 2000 mark, eingeteilt in 250 Jnhaberstamm- aktien u 1e 20 Neichsmark.

Friedrich Zenner in Nürnberg: Der * Inbaber Ee ris Zenner hat den Kaufmann Hans N euburger in Nürnberg m Gesellschafter in das von ihm unter obiger Firma betriebene Geschäft auf- genommen und betreibt es mit as: in offener ¡Pana agrtenIGale seit 1. Juli 1924 weiter. Die Einzelprokura der Frau Emma Zenner bleibt bestehen. Kaufmannsehefrau Erna Neuburger in Nürnberg ist ebenfalls Einzelprokura erteilt.

42. Michel & Grünebaum in Nürn- berg: Die Inhaberin Grete Grünebaum hat die Geschäftsinhaberin Hedwig Grüne- baum in Nürnberg als Gesellschafterin in das von ihr unter obiger Firma betriebene Geschäft E Uen Us Ea mit 7206

in. offener Handelsgese t feit Januar 1924 weiter. Greta Grüne- Laias wohnt nun gleihfalls in Nürnberg.

43. § üller « Co. VBank- t [No T ge MRNe in Nürnberg: Der Kommanditist E ausgeschieden. Die Prokura des Julius Friedrih Vogel ist erloschen. Die Gesellschaft ist aufgelöst. Liquidator ist Carl Stadter, Direktor in Nürnberg.

44. Hermann Odenwald «& Co. in Nürnberg und Hermann Odenwald in Nürnberg: Dem Kaufmann’ Friß Odenwald in Nürnberg ist Prokura er- teilt für l beide Firmen.

45. Jacob «& Valentin Verlin Zweigniederlassung Nürnber Nürnberg: Die Zweigniederlassung Där berg ist aufgehoben.

46. Leopold Nosfenbaum in Nürn-| V berg: Die SLELGaN ist aufgelöst. Die Firma ist erloschen.

47. Viug Künstlerpuppen- u. Stoff- spielwaren-Gesellschaft in Nürnberg: Dem Kaufmann G Zwanzger und der Sekretärin Kampp, beide in Nürnberg, ist Se latrolnee 1e mit cinem weiteren Prokuristen erteilt.

Sebr. Sauer in Nürnberg: Dem i Georg D in Nürn- berg ist Gefamtprotura mit cinem wei- teren Prokuristen erteilt.

49. Gebrüder Degel in Nürnberg: Als weiterer vertretungsberechtigter Ge= jen Nürnb ist der Kaufmann Karl Degel

ürnberg eingetreten.

150 Anton Franz Mörtel in Nürn- berg: Der Kaufmannsehefrau Rosa

E

erteilt.

951. I. Aufseeßter in Nürnberg: F Aufjeßer, Kaufmann in Nürnberg, ist als weiierer vertretungsberehtigter ell- schafter eingetreten.

52. E Lebkuchenfabri?k Robert Fischer Nürnberg: Der Kaufmannsehefrau Anna ischer in Nürn- berg ist Prokura erteilt. L Prokura des Alfred Norden ift erlos

53, Hugo Nosenfeld pt Nürnberg: Dem Kaufmann Gustav Siegert in Nürn- berg ist Einzelprokura erteilt.

4 Julius Scheuering in Nürnberg:

Die e Veerura des Mar «Dünge ist erloschen.

Felsenstein Mainzer in Nürnbera: Der Sekretärin Else Kampp in Nürnberg ist E ra mit einem de okuristen erteilt,

S F: (Gel er: ‘ift auigel in E i en

Geld ie e ut au H

Geschäft ist in ‘ten Wlleinbesig bes Gesell [-

afters _

i gangen, de Béränberier. f ien Or

L Müller ««

Die Firma wurde elöft.

98, C. Abel - Klinger Gesellschaft mit beschränkter Haftung in Nürn- berg: Dem Kau mann Albert Cel oder in R l'und der Kon Kauf- mann Fri. Rosentfa und der Kontoristin

ra Gampert in Nürnberg Gesamt- prokura je mit einem weiteren profetisien |

erteilt.

59, Bayer. Lackfabrik Gesell mit enter L Poftung in Neat Fürther Str. Der ellshafts- Mrros ist “E am 11. November

genstand des Unternehmens ist

r es unter un- ührt. y ch in Nürnberg:

unveränderter Paul Tami Gesellschaft mit

ürnberg

fis

in Nürnberg als Gesellschafter in das von Firma betriebene- Ge- betreibt es mit i D

Der | 600 und

dals Bas Iean | Fa}

Lalk- und Oelfarben Conn DERrom und

änden. rechtigt, sih an gleichen Unternehmungen

a orm zu beteiligen.

E “di Zeller E

in | be "ist cinen u und ren E G

chômark in die iee mehrere Ge

et Gebet ex wird die Gesells sführer oder einen

O chäft Noel einem treten. kann jedoch

führèrn das Recht

einräumen. Zum Ges, ent Jsi Zeller, Fabri a ungsorgan:

E ‘besdeanttes em Kaufmann

erteilt. 61. ränkter

a s m vember f

ftung in 4 und

kapitals und eine Aenderu

ist A N: E

Fränkisches eine sellschaft Generalversammlung vom 1924 hat die Umsiellm c Goldmark durch i

tellung

ist erfolgt. trägt nun 7

Reichsmark. Auf A für Börse zu führung der Goldnotieru oer E ctt sells wer iengesellscha

dem - folgendes beann ta E der

600 R.-M., -Nr. 1—13 000 C von 1000

Sämtliche Aktien lauten haber. Die Stammaktien

der geführt. Das Geschäftsjah \chaft ist das Kalenderjahr. gewinn ist folgendermaßen

bungen und RNücckl Neingewinn der Gesellschaf nächst fünf vom ndert dem fonds Migelhrt: dann Vorzugsakt

6% vom Nennwert, die

erhält der Aufsichtsrat fünf

ein weiterer Gewinn bis

erhalten. schüsse vorhanden sein, E weiterer Gewinnanteil un wenn nicht die Generalv ließt, sie zu v ad f Si welche tantiemen

venwvenden.,

ewinnanteil von 6% zahlungsanspruch und sind timmreht ausgestattet. einer Liquidation erhalten aktien aus dem eine Ausschüttung an die erfolgt,

119% des N

owie allen ver-

Die Gesellschaft ist in jeder

0 Darin 10 000. Reichsma Stammeinlage hat

zas den Se

Gesellschaft a sung e erversammlung L fen oder En châfts- der ifibfübree ist bes rer ist be-

ant in Nürnberg.

heinstahl en ell

Arthur in

ur Wit i n ist Gesamtprokura mit einem Ge des Theodor Wieseler sen. und des Hans | führer oder einem weiteren Prokuristen

Hans Fischer Meseliswast i

erversammlung N Ño- de die U aud de Geelihass auf uf

wur 6 mstellung der e 0

Goldmark durch Ermäßigung des

des schaftövertrags beschlossen. Die Umstellung | 19 tammkapital beträg

überlandwerk in AED!

der er “Gesellschaft rmäßigung des ldcttore trags besloss Die U e rirag: ohlen. Um- i s Grundkapital

000 Reihömark und ist eingeteilt in 12000 Stammaktien zu je und 1000 uf Weranlassung zu Ld fünf

Weecipcand E r München wird zweck8s

Firma ,„ ränkisches liberland- Nürnberg, au

Gese f 000 Reichsmark und ist eingeteilt in S Stück Stammaktien zu je nom. 1—12 000, und 1000 E Borgugsaktien zu je nom. 5 R.-M,, (umgestellt Ueorinlidtes Nennwert der Vorzu Papiermark unter 2 ahlung von insgesamt 4341 ReichsmarD.

nennbetrage von 7 200 000 N.-M Münchener Börse zugelassen und ein- r der Gesell-

Von dem nah A aller Abschrei-

en einen Gewinnanteil bis zu

einen solchen bis zu 4 % des Nenmwvertes. Von dem sodann verbleibenden Betrage

als Gewinnanteil. Von dem

Nennwertes an die Stammaktien verteilt, so daß diese bis zu 8 % des Nennwertes Sollten darüber hinaus Ueber- so werden diese

Stammaktien Pprozentual verteilt,

ei sind, oder nri des Unterne

R AA den Sen A Ftien ei Mörtel in Nürnberg ist Einzelprokura | G

Liquidationserlös,

einen Anteil bis zur Höhe von ennwvertes zuzüglih eiwa rüdständiger O De,

Die Goldmarkeröffnungsbilang 1. Januar 1924 lautet, wie folgt:

Ï Die

ndel mit ein die im ähnlichen wurde en

oder ähnli seßlih zu- Sthamm-

rk. Jiu

mit 3 eröffnu tbeken

die Ry einem ft8vertraz rien Ma- rie von

A ein-

L dart fue | Bimen if

Neichsanz élisca f

Fiel

1rma

O

n

Nr. igen- ell- | b

Alleiniger Kaufmann

Die November

unz des ilt am 30.

diek

Us.

pm der

t beträgt

vom

rei,

auf den In- | j ba:

n Gesamt- sind an

Der Rein- 13. D

zu verteilen: verbleibenden | Y ade CA werden zu-

Reserve-

erhalten die Tue

Stammaktien 1924 ist

vom Hundert Nest wird u 4% des

Bre"

auf Vorzugs-

sammlung be- n Rük agen:

zu Wohl- mens zu

een vor recht auf einen it 20fadem

mi achem Im Falle

die Vor rugs vor | Pade

mann, Pod mann, Pa

Vmtöge

N

orn, Stammaktien

mäßiot, per

Aktiva. Grundstücke und Gebäude Refservekraftanlage AOda Scaltanlagen. . . .. Fernleitungen . . . « «. Betriebstelephon . E Transformatoren Ñ Ortsnetleitungen

Zähler

N.-M. 781 777 903 761 239 842

6 273 999 41 186

2 343 315 4 434 473 982 085

H.-R, A j midt, oschen.

G

ELLEFFETE H

Gesamtanlagewert Mobilien und Werkzeuge .

: M. Barguthaben 22 894,34 Verschiedene 291 997,85

1929: F 15 600 S

13 048 408 649

76 441

R

314 892

16 413 470

Passiva. Aktienkapital :

12 000 Stammaktien . . 1/000 Vorzugsaktien . . Geseul. NRejervefonds . Hypo’ heken

Gläubiger 2 Amorti\ationsfonds P Erneuerungófonds . « «

"000 724 841|— | 1924 3183

691 997

1 781 977 6 006 470

beschränkter

worden

L Fabrifetion von sämtlichen Laden,

16 413 470

othefens{buld der Gesellschaft,

re 1919 aufgenommen wurde,

prechend den geseblicien De: stimmungen mit 15 % 183,70 N.-M

r Bote, E tit t: woven

e

Ehefrau Leo ‘Rab berg, in Wiesdorf ist Amtsgericht

folge A rb, Hag C

Dem J O Karl Kr mann Karl Krush L Gesamtprokura erteilt. Ee verpflichtet die entweder gemein

Profuristen

m- | Gejellschaft ndeln zweier rokuristen und eines

r Kommerzienrat Peter von us als Geschäftsführer infolge Todes aus-

ie Amtsgeriht Osterode a. H,

P B M s E echani Webwarenvertrieb, Ge ränkter Haftung, Bad trma gi eän haft mit L t s Stammkapital ist durch durch Umstellung auf 30 vom 6. Dezbr. 1924 durch Um Goldmark heraufgesebt. ezbr. 1924. Amtsgericht Paderkorn.

[chluß Gee

Se el chaft u

mtsgeriht Paderborn.

ist ; getragen! ‘Durch D e ersammlung

Stamm

Pogerkars [98237]

56: Durch D der gneralzerfammlung vom 26 mber i i „Mineralöl- d Yibestgesel

E gui 30-000

Ame

via ge Brad das andelsregister Abt. B

wurde am 16. 1924 Theodor mit

lebu E l

ind 88 i us 0 4 E LR

Amtsgericht Opladen.

E Sankéls nde ister n ata am ol eingetra er briber Kab ist von dete Mniederrhein

luß Zon

haber eo Ka

O, MHWarz In un E s

dert in: M

Nl B E : Westfälische E

ränkter s Mee

Gafterbos E E 2 as s E durch Um- (elung auf 20 000 Goldmark Erg vneiens. intr. vom 15. Dezember 1

Amtsgericht erbo

Paderborn. [98235] | o N. A 498: Eintr. vom 27. Dezbr. 1924 bei der enen Handelsgese

me & Nathan, bo

der ¿Firma ist nah Amtsgericht

——

Paderborn. H.-N. A 532 am 30.

L Ben

ckmann

É p de ‘g ema 41: Bez. der Firma L mittel esellschaft mit beschränkter Januar 1 der General-

‘R.-M. er-

am 3

vom

e A 16 Stan des Unternehmens ist auch die Uebernahme von Vertretungen der Lebensmittelbran

Amtsgericht Paderborn.

PRASCHoN: [98242] 413: Firma Sally Gold- aderborn: Die Firma ist er- ingetragen am 5. Daniel 1925. Amtsgericht Paderbo

Paderborn. Ti A No: Piat vom 5.

irma Car ing als Jnhaber Kaufm Amtsgericht Paderborn.

ann

Paderborn. H.-R. A 142, Firma Vei 7 Hiller Hanbelögürtnere!

aderborn: Die Firma ist erien Ein- getragen am 9. Amtsgericht Paderborn.

und

anuar 1

irma ftung“ e

etrage n am

au! avs civgeitent „Goldmart: ¡lang L Po- ind mit 4% % verzinslih und | das nach P aitattaanteaass Kündigung rüdck-

ürnbevg, den 9. Amtsgericht

Oberndorf, Neckar. In das Harelsregister. irmen, ist am 12, 1

nuar 1925, egistergerit,

{Gese B O ee Fama

fl der er Cnt Pa itisten eingetragen. tôgeriht Oberndor a. N.

bei der Dee

OeOurdb | Joh,

Dezember des Gesellfbaits, In

Wuppern beschränkter -Manfort, Emgeiragen.

oe A

1924 imbo e Ge- fet des

ein der Pirna

dee

O Lóhn- rokura erteilt. laden.

liregister Ah

bei der L na ort ‘liwörden 1 U. Bren k: N rieg 6 Êu nel: en Sebi O

Sas M , erloschen. rey ist

i B Mark

er tliches

„eines

A

[988240] Weberei und O mit be- springes mét Webe-

Mechanisc Bot den

tellung A

ß en verlegt. 300 aderborn.

4] Pritzwalk,

rborn, Geling, a

N.-M . t 9, Januar Sai ggericht Paderborn.

Paderborn, 98238] Fe Bezügl. Firma ‘Martin e [iller, ter Wesel daft mit dest . Haft ung in derborn, aa Sonate 5 ein» adt inctoh E E u B ver nung p Win 20. Dezember 1924 ist ital auf 30 600 R.-M. er-

mäßigt worden.

mtsgeriht Paderborn.

Paderborn In unser 1/gnex Nr. 76 ist Borchener

Kirdo: forte

ndels ister Abtei e B elsregister ilung heute bei H Cement und Kalkwerke

mit beschränkter ung chen, eingetragen worden:

‘ut ees

Generalversammlu L N 1924 ist das Stammkapital au Des E ermäßigt. beboie Januar 1925.

E Amisgericht.

Pfeddersheim, (ave In unset Handelöregister Abteilung B ist heute bei der Firma Conservenfabrik Braun Aktiengesellschaft in Pfed- dersheim folgendes eingetragen worden: dèr 18. Or RNINEA Generalver- [ain vom Dezember 1924 ift ie in der noiariellen Verhandlung hier- über enthaltene Gibinntünderung be- schlossen worden. pu erung ee in den Y Abs 2a Ziff ffer 2 Zier 3 16 Abs. 2, 24: 9, Sanuar 1925. egn Amtsgericht. [98246] Im Handelsregister für den Un irna ist heute eingetragen worden: . auf Blatt s betreffend die fen l Schlee-W erft, Aktien eig ake in Birkwiß: Durh Beschluß der General- ] | versammlung vom 27. November 1924 i\t 1 das Ms von vierzehn Millionen auf einhundertvierzigtausend Neichs- mark umgestellt worden. Die Umstellun ist erfolgt, Der Gesellschaftsvertrag ist demgemäß in § 4 und weiter in & l und 22 laut A, ‘vom eiben Tage abgeändert worden. 2, a latt 568, d T fend die eia GERS nauer Kunstmöbe belwerk ätten Os- wald Noch Aktiengesellschaft in Heidenau: Durch Beschluß der General- versammlung vom 3. Dezember 1924 i} das Grundkapital von fünf Millionen Mark auf ore: u end Reichsmark igte Der t worden. mstellung ist erfolg Gesellschaftövertrag E emgemäß in § und weiter in § 17 g A tokolls vom gleihen Tage abgeändert S Amtsgericht, Pirna, den 9. Ja- nuar 1

Pirna. 100074] Auf Blatt 595 des Handelsregisters für Stadtbezirk Pirna, betretse nd die Malz- und ahrmittelfabrik Walter Kropp, Gesell f mit be: m | shränkter Haftung in Pirna, ift heute M | ¿ingetragen worden: Die Gesellschaft öst durh Bes luß der Gesellschafter auf zels worden. i Frib, Kropp ist G

q | Malzfabri 8 Frib K in Gin 1] Amtsgericht Pirna, den 10. Wh N Januar 1925.

[98247] ister Abt. B ist rmann Klaassen, renzlau, folgendes der eral-

Prenzlau. In unser Handelsr heute bei der os Aktiengesellschaft in eingetragen worden: In versammlun ist die Umitellung der Aktiengesells{aft dahin beschlossen, daß das Grundkapital

n 450000 # auf 135 000 Goldmark laininenaëlóte wird. Jede der 450 auf n aber lautenden Aktien soll über ra lauten. Prenglau, 1, Dezember 1924,

Das Amtsgericht.

[9

Jn unser Handelsregister A ist bei der | N unter. Nr. eingetragenen Firma Novddeubsches Kaffeehaus Hermann Krüger P Prißwalk"“ folgendes eingetragen oen Dem ann Willy Krüger n an ist Prokura erteilt.

ribwalk, den 7. Januar 1925

Das Amtsgericht. Rastatt. [98249] In das see lEeeaiee wur heute zur Firma ablbusch in Nastatt eingetragen: Die rokura des Valentin Joram ist Fn h Rastatt, 6. Januar 1925. [mtsgericht.

Ribnitz. [968250 Jn unser Handelsregister ist zu Nr. 315

O Macao Kocibete dant eme ace Warnow Witt und inde” in Ribniß ist a R Das |R Rande egelGaNt wird von dem Apotheker arl Linde in Ribniß unter der Firma „C cute e arnow Karl Linde in D i. Le UELSLILE Mekl.-S der, Amtsgericht NRibnitß.

Rostock, MeckIb. G In dag Ae reRNer ist heute Firma Rostocker Abfuhr-Jn nte e last mit LeIGrE E A ftung in fendetragen: Durchführung der Umstellu E Rene wilde |i dur Dn ih ist das Stammkapital a L R ermäßi E ostod, den

9, Januar 1 Amézgericht.

Rüstringen, [968252] In das Handelsregister Abt. B des Amtsgerichts ist heute zur Birma «Nord» deuts Chemische- und Seifenfabrik, Aktiengesellschaft in NRüstringen"“, ein- getragen worden: Die sellschaft ist

34] Beilter und Erh Heys

3 | Salzwedel,

vom 12. September 1924] di

bei der offenen 8248] | nand ce a a

Ian Q 2 L

vom 19, Liquidator der beeidigie Bücherrevis Gustay Loreng in Wil elritdbaven bestelit üstringen, den 8. Januar 1925, mtsgericht. - Abt. [.

Rummeisbu Handels E gg irm

Pomm. (98253] R A. Nr. 170; Gustav e, Rummeig« an Ds Gerbereibesißer yse in Nummelg- bun, Pomm. ummelsburg, Pomm,

2. Dezember 1924. Amtsgericht. A,

Sagan.

Dandel bregistereintragun Nr. 22, Kommunale Lretecinti A Lieferungs - Gesellschaft, . G,

apa Dur neralversammlungs- bes [uß vom 30. Dezember 1924 ist bes chlossen, das Grundkapital auf 4 800 000 eichsmark umgustellen. Die Umstellung ist durchgeführt. Gleichzeitig sind die 88 4 (Grundfapital, Aktien), 14 (Be- fugnisse des Au ihtérats), 18 (Stimm- recht), und 26 (Gewinnverteilung) as eändert. Als nit eingetragen erner veröffentlicht: zerfällt in 8000 Stammaktien zu je 200, 68 000 frühere Vorzugsaktien, umgewandelt in Stammaktien b zu je 40 Reichsmark, Amtsgeriht Sagau, 9, Januar 1925,

Salmünster. [98255] In unser Handelsregister Abt. A ist heute unter Nr. 43 eingetragen: Adalbert Hoffmann, Maschiuensabrik, Kom- manditgesellschakt, Ee Sig: Salmünster, Krs. Schlüchtern. Beginn 1. Juli 1924, erle haftender Ge- sellschafter Fabri ther Adalbert Hoff mann in Salmüns Fünf om- manditisten. Salmünster, 9. Fanuar 1925, Amtsgericht.

an

In hiesiges der Firma „Walter Brünner“ in Salzwedel ein- getrag en: Das bestehende Bades E ist auf den Oas iedrich nauder in Gera, Reuß, übergegangen und wird von E unter un- veränderter Firma fortgeführt. Der Vebergang der im 4 e begründeten orderungen ist bei dem Erwerbe des eschäfts durh den Kaufmann Schnauder ausgeschlossen. alzwedel, den 12. Januar 1925. Das Amtsgericht.

Scheibenberg. [98257] Auf Blatt 413 Bres migen, Da, registers (betr. die Firma Schulze & Dittrich, Fabrikation von PoNeten und Vertrieb 2 Strümpfen in Erg) ist am November 1924 naateagen worden: “Bie Gesellschaft ist am

tober 1924 aufgelöst worden. Der Berk: führer Emil Paul Dittrich ist aus- eschieden. Das Handelsgeschäft ist mit em L amentens auf den Kaufmann Richard Martin Werner Schulze über-

gegangen. Scheibenberg,

Amtsgerìi den 3. 3. Sanuar 1 1925.

Schir iewalia [98258] E latt 236 des Handelsregisters, ie Firma L. B. Stolle « Co, Scheuertuchweberei in Wilthen betr., ist am 9. d. das Erlöschen der Firnia Mo, ¿vonon Sch A

mtsgeri irgi8walde, am 10. Januar 1925

Schleswig. [98259] In das TRdélOTE ister Abteilung A ist Ce chaft Ferdi- zu Schleswig (Nr. 134 des Regi E eute folgendes eingetragen wor

Der Kaufmann Johannes Ea Ferdinand Stolley ist us der esel a ausgeschieden mit dem 1. Januar D, Das Handelsgeschäft wird von dem r mann Georg Ferdinand August Stolley in Schleswig unter der bisherigen Firma en A etrieben.

Kaufmann und Stadtrat Jo- aienes Wilhelm Ferdinand Stölley in o ist Prokura erteilt.

e Prokura des Kaufmanns Berthold Stolle ist erloschen.

Schleswig, den ut Januar 1925,

Das Am tsgericht.

]| Schöninge

[

Im. Aktienregister C ift bei der Bee Nr. dens chneten Firma „Chemi e zu Ceilingen, Aktiengesellschaft ' fragen daß der ‘Fabrikdirektor

d Vetterlein hier, am 2. or Dr. 19: M dem Vorstand | ausgescbieden ist. Schöningen, 9. Januar 1925.

Amtsgericht.

Schwetzingen. 26261) Handelsregistereintrag Abt. B Band Maschinenfabrik Schweßin- r Beru L b. “fell erei d der ellshafterversammlung vom 19, November 1 ist das Stamm- n ital gl 4000 Goldmark umgestellt es Gesells\ d tammkapital geändert. D.-3. 28, Claus Hinrich“ Taba e G. m. b. H, B ellsaftermersa O E Beschluß “der e erver un u reer S daa isl das Stammka Goldn.nk umgestellt. stellung ist erfolgt. des Gesellschafts- prieaos über das Stammkapital ist ge- nder

Sümeylugen,

ital auf

E

durh Beschluß der Generalversammlung

Nipub 1924 aufgelöst. Zum if

wird Das Grunbkapital

Stammaktien zu je 40 und 12 000 1

[98256] andelsregister Abt. A ist * uf heute unter Nr. 288 bei

Lea über |

24, De- j

ie Um-

den 7./8. ar 1925,

Nr. 15.

Sebnitz, Sachsen. Im - Handelsregister - etragen. worden: a) auf d (9. irsing in bniß): after Ruof n So L b) auf. dem: ‘Blatt 6

Co. in em 3): aufgelöst, i Fijsher in "Tr tiederein tel

ist e bieden, …_ der ‘Kaufmann

Hamprect i in Sebniß Ea das Handels- | G

irma ‘als | fol Gesellichaft mit be- 11 ellschaft m e- Haftung in Sebniß): Dem Kaufmann Otto: Zierenberg in Sebnitz

eschaft unter der. - bisherigen - Einzelkaufinann. fort, c) auf Otto (See

Heim

ist Prokura erteilt.

Amtsgericht Sebniß, am 13. Januar 1925. [96263]

Senitenberg;, Lausitz e der im hiesigen“ „Pandeldrogi 67 eingetragenen F Aline werk“ ist

[gn vom 1. Dezember 1924 rundkapital, Goldma geseßt ‘worden. Bescilusses ist erfolgt.

Durh Beschluß der Generalver

lung vom L. N t 1924 sind Ee 4 (Grundkapital) und § 25

worden: Abs. 2 (Stimmrecht) der Saß E N." L. Amtsgericht.

SozuierteIa Bz. Frank In unserem Handelsregister B der unter Nr. Fe Maschinenbau-Aktiengese Gasen. vermerkt worden:

V ird Beschlu L yom 16. Säßung in den-

ger

einho

irma „Vereinigte ers Aktiengesellschaft Lauta-

folgendes eingetragen worden: Due Beschluß der Generalver-

unter ‘Umstellúñg rk; auf 20 800 000 Goldmark A Die Durchführung des

ungen. den 12. Januar | he [98264] 4 citigeltaanea Firma Th,

der A N,

Vierte Zentral-Handelsregister-Beilage zum Deutschen Reichsanzeiger und Preußischen Staatsanzeiger

“Berlin, Montag, den 19. Fanuar

aus- Franz

ster B

ist das auf | 2

samm-

f. O. ist bei

llschaft

Wan die

Grund U u Stimirecht, 26 gütung. an den Aufsichtörat,

Das Grundkapital ist auf 3 708 000 | Gesells

Goldmark umgestellt wo Sommerfe : Das Amtsgericht.

_Spremberg,

Ine unser ster Abt,

heute beider, unter Nx. 33 verzei

lónie. Trattendoufer Hof, re , L”, folgendes od worden :

Sia

Durch Beschluß der Gesellschafter vom heu Stammk that Goldmark umgestellt, und

2 Avener 1924 ijt das uid- 18 der Sabungen sind ‘entsp

geändert. “Spremberg g: Lu den 15. Dezember 1924. Amtsgericht.

S remberg, Lausitz [268] x unser Ver Abtei tuna A

ist heute bei unter S

G

Firma: Zes Gaires ellner-Kontrollblod-Fabrik Kurt Veri folgendes eingetragen

E Buchhalter Hermann Maas

SRERs Le

Spremberg ist Bana e erteilt.

ESprembera, „„ den:20

Amtsgericht.

Spremberg, Lausiîtz. In unser bei der unter

Dies, Hei

Bd:

Dezember 1924

r; 49 verzeichneten E G. m

der Sabungen Hipreten geän mbe N Ae arie

Sprember Lausitz, n unser Handelsregister B L bei derx unter Nr. „Gotthelf Richter G. m berg, N_ L.“ fol og Wh Beschluß de

der Sabung ‘entspre Sprembe L, Bs ‘Amtsgericht. Iron arE, Lausitz, er beute bei ver | e ey Nr. ma Gem remberg, L." worden:

16. Dezember 1924 pu 0000 6 d 15 der Sabßu mng et e i Das A as Amtógecicht. Spremborg, Lausit: Lausitz, beute unser. Handelsregister Abt. e

der unter lasfabrik Bismarckhütte,

B 3 "3M 1 betreff 1 betre 2, betreffend Ver- geändert

ld, den 30. Dezember 1924.

Lausiîitz. IRPCS

Dezember 1924.

[sregister B ist

ndes Laa worden: Beschluß der Gesellschafter vom

924 ist das Stammkapita 2 200 000 Goldmark nmgeiten und §5

a L Bag E verzeichneten

. b. H., Sp

ngetragen worden:

r ber Gesel aier vom

Nóvember 1924 ist das Stammkapital

e 20 000 Goldmark umgestellt pnb S3

e Water 1924.

ndelsregister Abt. B is

E 30 VETIEMDETEN m.

folgendes eingetragen

Dur Beschluß der Gesellshafter vom ist das Stammk ey Goldmark umgestellt. Die

den 22. Dezember 1924.

Nr. 35 verzeichneten

end

B'ist eten . m.

einge-

rechend

E in

[98273] heute Firma | 3. em-

dert.

[98269]

rems-

en

4A

sind N

IARE L) B ift

[ Uta Ausschluß des

ner, t Os G. m. b. H: zu Welzow L. folgendes eingetr worden: Dur zember 1924 ist das Stammkapital ee 300 000 Goldmark umgestellt. ee S8 4 6, S e n g sind 'abgeänder R den 22. Dezember 1924. Amtsgeritht. * remBerg, Lausit [98272] R unser Handelsregister B ist bei der unter Nr. 36 verzeichneten n „Glasfabrik Germaniahütte Bienefeld & o., G. m. b. H. zu Welzow, N. L.“ heute Gasträtén worden: urch Beschluß der Gesellshafter vom 1. Dezember 1924 ist das Staminkapital | 2 2 300 000 Goldmark umgestellt. L des E ist entspre d aeänder Sprembetg, L., den 22, Dezember 1924. Das Amtksgericht.

S Moib r, Lausitz. [98271 pr unser. elsregister Abt. B ift bei E unter Nr. L Keane R . F. Petrich, G. m. b. H., Spremberg, a9 ‘heute fo! ndes eingetragen Sebi N A der Gesellschafter vom 4. November 1924 ist das Stammkapital auf 500 000 Goldmark umgesteltt und §3 der :_Saßung entsprehend geändert. Spremberg, einver 1924. Das. ‘Amtsgericht. -

S remberg, Lausitz. [98266 n- W rats Handelsregister B ist heute bei der unter Nr. 65 verzeichneten Färma 4 „Bauhütte Spremberg, ziale ü- gesellschaft m. b. H., Spremberg, L.", S eingetragen worden: Durch Beschluß der Gesellschafter vom 9. Dezember 1924 ist das Stammkäpita auf 10 000 Goldmark -umgestellt. Die M. 4, ae O 11 und 18 der Saßung sind

P Sucembeia, L, den B. Dezember 1924, Das Amtsgericht. j

Steele. (RATE

In unser Handelsregister Abt. B“ ist heute unter Nr. 29, betr. diè Firma Ge Schrauben & Muttern abrik,

Steele-Ruhr, eingetragen: Stamm- kapital ist im 1A der Umstellung auf 10 000 Gosdmark ermäßigt. § 3 des Ge- LAANeras ist entsprehend ge-

Steele, den 23. Ret 1924. Das Amtsgericht.

[9827] n unser „Haidelgregiste Abt. B ist

bei Nr. die Firma Nheinhandel - Getreide - ¡ QeetiGatt mit 6 | bes ränkter Haftu Königössteele“, eingetragen: Die Gesellsch llschaft ist aufgelöst. Der bisherige ührer Kauf- mann Karl Theodor Bleser in ‘Königs- an ist Liquidator.

mtsgeriht Steele, 29. Aezeinbee 1924.

V Ole Dadelórs ister B is heut n' unser register ist heute unter Nr. 3 bei ‘der Aktiengesellschaft Porzellanfäbrik Limbach in Limbach ein- getragen wörden: a) Durch Beschlu ß der Generalver- ammlung vom 1. 11, 1924 ift das rundkapital auf 260 000 Goldmark, zer- allend in 1800 Namensaktien und nhaberaktien zu je 100 Goldmark, um- stellt worden; die CONecuns ist erfolgt. Gleichzeitig ist die Erhöhung des Grund- Lnliais um 7 Goldmark auf 000. Goldmark durch Ausgabe von 750 Bonugéaktien g e E guf 2 nhaber lau mi winnbeteili- ng ab 1. 10. 1924 eblichen Qa rechts det, Aktionäre.

liche Ho D e B bleb At | G aubgeführt.

b) An Stelle des bisherigen eingigen Vorstandes Kaufmann kar Georgi in Limbach ist der Kaufmann Hermann Ortelli in Sonneberg ernannt worden.

Steinach, den 9.- Januar 1925.

Thür. Amtsgericht. Abt. Il,

Se das delsregister B ist E a n ndelsregister

ar M, irma „„Rauschenfel s & Comp.

in Stettin) eingetragen:

Dirt, Besd luß Mie Gesellschafter vom

ovember 1924 ist das Stamm-

ae von 60 000 ) Papiermark u auf R

[elsgesterbeldi A s L Rad find er u m se

i v iten er und 7 (Slown

aae

einlage) gende Sieitin; 15. Dezember 1924.

Stettin. [98281] | wa Jn s s Mae areai ge B ist heute bet Nr. (a „Wasserwerk er- bredow s. in Stettin eine etragen: Dur d {luß (M ien - schafte er vom 9. September 1924 ist d Gesellschaft au velóst, Der bisherige Ge: [Sftéführer [ter N DeE: mtsgericht Stettin, 16. D 15. Dezember 1924

Stettin [98280

Steele.

eu

]| geführt.

t mit beschränkter tung“ in | Nr. E S „Haftung b. H.“ in Stettin) eingetragen:

dem. Umstellungsbeschlu

G. m. Du Durch Be Besu der Gesellschafter. vom 11. De- | \

Nr. B d

selben vertrags,

Stettin. In das Nr.-33 (Fi Cement-F Urs

versammlung gen trags abgeän

sichtsrats In der

auf den Juha

lautende Stimmrecht

Amktsgeri i Stettin, 16. vis Bg 1924.

Stettin. In das 304

vember 1924 beltuß vom

20 000 Goldmark. Burch, dder Î do

Stettin, In das N? 397 (Fl

und E: G. m

ein etragen:

Stettin. In das

[98276] | Nr. Akliengesel\caft ft" agel

Diedrich qudge dieden.

tettin bestellt. der

Stettin

In das Handelsregister B ist heute bei

Nr.

mäßigt selben Tage

vertrags Stettin.

Da Gu tragen:

Stettin. In das Nr. 354 (

u n n

b. ae n: “Dur 4 ist das Siamm A November 1924

3000 Goldmark ermä

je e LIM S 3 des

Stettin. In das bei Nr. 4

Hübs-

] n das * Handelsregi ter B ist heute bei N 71 (Firma E dhilfe Odergau

Frauendorf, G

H vom 31, Gesellschaft aufgelöst. leiter des Pommer]. uchmann und der Herrmann beide uidatoren bestellt. Amtsgericht Stettin, 15. Dezember 1924. Stettin. [98289] M. R Handelsregifter B ift Heute bei | Nr. 1 (Firma Aktien“ O gen: Gemäß dem bereits dur Beschlu der Generalversammlu ovember 1924 beträgt das ital 3 402000 Goldmark. chluß der Generalversammlung von dem- - ist der § betreffend Grundkapital uno Aktien ‘abgeändert wird befannigema t: Das:

der ilt eingeteilt in 5000 ] Glück Gtanimaktien und 670 Stamm-

A zu je 600 Goldmark. mtsgericht Stettin, 16. Dezember 1924.

Pun

r mlung 26,

ist das Grundkapital auf 3 015 000 Gesa: mark ermäßigt. Der Durh Beschlu

pre des Gesells r

Akkien), 13- Abs. 2 E Held

[| fura des Fohann Prüß ist arloihen. Als nicht eingetragen wird Das G ist lende U

50 Goldmark und 2500 auf den Vor n

s teile) Amtsgericht Stettin. Ie t nits 1924.

Gej\chäftsführer. Amtsgericht Stettin, 16. Dezember 1924.

Dié Vorstandsmit lieder Ludwig Knabe un 800 | aufgehoben; jedes dieser Sti glieder hat fortan nur die Befugnis, in Gemeinschaft mit einem anderen Vor- (and ealglied oder einem Prokuristen die Gesellschaft zu vertreten. Amtsgericht Stettin, 16. Dezember 1924.

E Pa Dur Um Tung sbeshluk der Gef}ell

ane vom 2 B Dun

[96287] n das indelsre ister A ist beute bet 208 Ei

tettin ist Prokura erteilt. Amtsgericht Stettin, 17. Dezember 1924.

Fapi al und Ges Amtsgericht Stettin, 18. Dezember 1

in Stettin) ein etragen. der Gesell cbnftéever: F tiarer 1 ist die Der Buüchstellen- n _Landbundes Otto genieur Bruno

in tettin. - sind zu

ommerscher Industrie- in Stettin) - einge- führten vom rund- Durch den

des Gefellschafts-

Als nicht eingetragen Grun fapital

[96288] eaen ler B ist Feute bei „Stettiner „Portlano- F in Stettin) E ragen. ues

ovembter 19

t dur- neral-| d ind fol- ftóver-

O ist vom selben uis

(Grundkapital un Ger bn des - Auf-

6 (Abstimmung Wetsänmtitn), Die p Pro-

bekanntgemacht: in 60000 ktien zu je Namen mit erhöhtem oldmark.

haber lautende

er je 6 G

[98283] andelsregister B ist heute bei irma „Qut-Centrale G. m. Gemäß vom 27. No- beträgt das Stammkapital

A s (Siam mee: al une

[98284 betaedaiitet B ist heute bei irma „A. M. Automobil- b. H." in Stettin) Hugo Danders: ist niht mehr

[982836 ndelsregister B ist heute bei irma „Stettiner Handels- in Stettin) eingetragen:

E aus dem Vorstand Fau ann Willy Schlesener ist n Vorstandsmitglied

E ps Grid A r is

Wilhelm

[98282]

„Bilderbühnen-Film Stettin) eingetragen:

. Dezember 1924 is das auf 1020 Goldmark er- GeleUsMarteBticlu vom ist der § 4 (Stammkapita

irma „Tapeten- und Farbeu-

y Gee in Stettin) ein- n ilhelm

Schröder in

[98285] n Mea B ist a: él

s ee Peul F Glasgroß- Krüger ;

ahren- in a ein-

vom t das Stammfkapita

a chluß vom selben Tage ist \ellschaftsvertrags (Stamm- aftsanteile) t e

[9827 ndelsregister B i} heute] 1

eingetragen: Durch Umstellungsbeschluß vom 29, November 1 ‘fapital auf 2000 ZBOBaN herabgeseßt. Dürc Gesells

(Slammkapital und Geschä änder

Eci Stettin, 18. Dezember 1924. Stettin.

d Anitscecitht Stettin, 18. Dezember 194.

1| Sachen, Gesellschaft mit beschränkter

] Stolberg,

[| Amtsgericht Suhl, den 9. Januar 1925.

und Stammeinlagen) des Gesellschafts- eânder Amtsgericht Stettin, 16. Dezember 194.

(| Ferdinand Raffler, Fabrifpä ter in

7] Offene ¡Stdelge e Æ begonnen am

924 ist das Stamnm- |. fterbes. Glu vom selben |

des T rogs

Tage ist der i 3 Santeile)

_. [98278] n da das indelöregister B ift Boe e irma lkan W# Plohn & nternationale Transport esell- P: Stettin“ in Stettin) ein- etr M E vom U ne Di Dezember 1924 ist das Siennta ial auf 50 000 Goldmark er-

higt. ch den gleichen S alter besch na die S5 6. und 7- E S A nicile B eandert. Die - Kaufleute Waldemar epke- und Alfred Bluhme in Stettin sind u stellvertretenden Geschäftsführécn estellt: Die: Prokura des ldemar aul Walter Koepke und des. Alfred luhme ‘ist erloschen. Amtsgericht Stettin, 18. Dezember 1924.

Stettin. [96291] In das andelsregister L B ift heute bei Nr. -693- (Firma Rausch G. m. b. H.“ ‘in Stettin) a E Durch Umstellungsbeshluß vom 9, Dezembei 1924 ift das «Stammkapital auf 5000 Goldmark erma t. rO Gesellschafter- peln vom sel Tage ist der sellsgaftövertra 18 (Siammkapital an Geschäftsanteile, Stimmrecht) sowie 6 (Geschäftsjahr) abgeändert.

Stettin. [96290] In das Handelsregister A ist heute unter Nr. 3198 die Firma „Otto Ruth“ in Stettin und als deren Se der or Mari Otto Ruth in ettin ein-

etra mgerit Stettin, 23. Dezember 1924. [98293]

Katterbach, mit be chränkter Siße in Stolberg,

a is GeselliGafterbeschlu vom N. November 1 r Stammkapital a 100 000 Æ An 90 250 Goldmark in- folge Umstellung ermäßigt. Die Er- mêigung ist erfolgt.

tolberg, Rhl., 15. Dezember 1924. Amtsgericht.

Stolberg, Rheinl. Die irma fe Hastung: mit de

Sg E [98292] chluß Ter ltufsichtsrats der Wirtebrauerei des Regierun dirks

tung“ mit dem Sibe in Stolberg, RNhl., vom 7. Januar 1 sind die bisherigen Geschäftsführèr Gastwirt Johann Laujen u orvera, Rhl., und Julius Berrens Büsbach abberufen und an ihrer Stelle e Braumeister ‘Mar Schießl und der Kaufmann K rig Borjans, beide in bs, zu Geschäftsführern be- stellt worden. Stolberg, e 10. Januar 1925. Amt E

Stollberg, Erzgeb. [968294]

Auf Blatt 335 hiesigen E registers, die Firma E. F. ert in Lugau betr., ist heute eingetragen worden: Dem Kaufmann Wilhelm Facius in Lugau ist Prokura erteilt.

Sächs. Amtsgericht Stollberg, 8. Januar 1925.

A e Handelsregister Abtei E n unser register eilung ist heute bei der unter Nr. 39 verzeich- neten irma RNömerwerk, Aktien- gesellschaft in Suhl, eingêtvagen-worden: Durch Beschluß der Generalversammlung vom 16. Dezember 1924 sind die §8 5

des Gesellschaftévertrags geändert. Das | d Stammkapital beträgt tebt statt 18 Mil-

Mark 723 900 Goldmark.

lionen

“Sn das hiesige Handelsregiste ‘A it n enge 1Ler offene Han

del8gesell\ Wirt Quilca in Sulingen, pin eingebragen worden: gerber

August Kattau i} aus der Gesellschaft ausgeshieden. Die Firma rmann Kattau, Lohgerberei und Leder Gens, ist unter Nr. 54 neu eingetragen. 4e ist der Lohgerber Hermann Kaîtau n Sulingen. Ambktsgericht Sulingen, 7. 1. 1925.

[98297] «Ferdinand Weidach, nhaber:

Traunstein. Neueintra va Mae

Vagen, A.-G.

Firma lzsto «Fabrik in Aibling.

idah Traunstein, 3. 1. 1925. Registergericht. Traunstein. [98298 Neueintrag. ines „Ing. Gebr. Pose & Johann Stumfall“ 1b: Wasserburg.

Josef und

nieurbüro

rung ele P E 2 e B ung - bon nischen AUEN,

Traunstein. Grabenstätt-

Traunstein,

Traunstein

Prien a. Chiemsee vormals D. Bla

3 | 1250 auf den Inhaber lautende

1925

_E Befristete Anzeigen müsen drei Tage vor dem Einrückungstermin bei der Geschäftsstelle eingegangen iein. - i

L Handelsregister. |5

[98262] n heute -ein- dem N 386 Der Gesell-

t ausgeschieden; 1 (F. Pampreck ¿ Die Ge Gesell aft ift

Licht- und Kraft- i a

Registergericht,

i Proetieruna und Aus-

Traunstein, 3. L : 1925

[98300] Kupfer-_ und Kraftweike den E mit bes

ub Ge S: rabenstätt, sellshafterbeshluß v. Liquidator der bis erige

Geschästsf 19 Georg Sporrer, Junge- nieur in S, i Negistergericht.

Traunstein, 3, 1. 1925. Traunstein. [98302] Neueintrag: Firma Mi-hael Weiß, ge»: mischtes arengeshäft in Fridolfing, A.-G: - Tittmoning. nhaber: - Michael

Weiß, As in Fridolfin L 1925. Na raericbt:

i. (982991

Süddeutsche

chränkter D

Kreidefabrik Prien Aktiengesell t ‘a L Sitz: Prien. -Die Generalvers v. 27. 1L 1924 hat Aenderungen der Statuten, inss besondere Umstellung nach Ma abe des eingereihten Protokolls, beschlossen. Die irma icl E Kreide abrik ges tengesellscha a rundkapita wurde von 10 000 009 P.-M. auf 25 000 G.-M. herabgeseßt und ist e eteilt in [ktien

ije 20 G.-M. Traunstein, 5, 1. 1925. Registergericht, - Traunstein. [98301] Impex Riedel Gesellschaft ' mit be- E s, iß: Freilassing: Die Gesellschafterversammlung vom 10. 12. 1924 hat Aenderungen der Statuten, insbesondere Umstellung, be- \{chlossen. ip E ital rourde von Die U nft qu A D ee edie

ie Umstellung ist durchgeführ

pima lautet nun: f durchgeführt. * mit

eschränkter D 4g Traunstein, 7. 1. 1925. Registergericht.

Traunstein. [98305] Thalfried Cafe und Weinhaus Gesell. schaft mit beschrankter Haftung. Siß: Bad Me: a —— Gefell» afterbe\chluß vom . Liquis e der Geschäftsführer Adolf Kriesds Cafetier in D Traunstein, 7. 1. 1%5. Registergericht, Traunstein. - [28303] Hotel Deutscher ‘Kaiser und goldener Löwe Aktiengesellschaft. Siß: Bad Reichenhall: ie Generalversammiung vom 9. 12. 24 hat Aenderungen des Ges [E Mertrags instes. die Umstellung nach Maßgabe des eingereichten Proiokolls Le, Das Grundkapital wurde von 00 000 M “oui 280 000 G.-M. zu 700 Aktien à 400 G.-M. berabgeseßt; diess

Umstellung ift ins eführt. pinner 8. ur - 1, 1829. Registergericht,

T E Strobhülsenfabrik Mühldork Eh . mit beschränkter Heftuna, a: Liquidiert durch G B v. 1 1924, Liquidator ao visberije Gescatts: führer Dr. Ma Gruber in

raunstein, 9. 1. 1925 R

Treuen

Im Handelsreg ister Blatt 349 bei der Firma haununß, Aktieugesell schaft,

S - aub E

E T cher- und Strickwareufabrik in Treuen eins

Durch Beschluß der vom 13, November 1924 ift der ellschaftsvertrag laut zune vom gleichen Tage in 4 und 19 abgeändert und das Grund apital auf fechshunderttausend O. zerfallend in sechshundert auf en Inhaber lautende Aktien zu je ein- dentecd Goldmark, umgestellt_ worden. Amtsgericht Treuen, am 8. Januar 1929,

Varel, Oldenb. [98307] In unser Handelsregister B ist-heuie zu der Firma tuiGe abrik und Erxtrak- tionswerke, -S. in folgendes eingetragen worden: urch Beschluß der Generalversamm- lung vom 22. November 1924 ist das Grundkapital auf 70000 Goldmark um- gestellt. Varel i. Oldbag., 8 Amtsgericht.

Velbert, Rheinl. {98308}

In unser Handelsreg