1925 / 16 p. 13 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

der Osten ift erloschen. Nr. ! kapitals und der Geschäftsanteile ($8 4) ab- 1 Gräfe ist alleiniger Inhaber der Firma. | Beuthen, O. S. 99232] | Breslau. a Chemniß: Einzelprokura ist erteilt dem 1 und als deren Jnhaber der Kaufmann Crefeld. - - Lypew 14 949 e Da ubedtuttarbnas für r (Luder. Bei Nr. 22817 Sinclar U dis Ga al gu t: Et, R Ger ‘heufe ‘bei der Gesell do B| n unier andelsre Ad Gee Aas G Laer f I Sitröhmer zu Flamschen Ne 66 83, S das E Handelsregister Vot D B peflellen, Ehre emald nen in” Dent | ph) ti Gei oschafittertrags (Stanmp P , - G mnn iche J L L Deutschland MOlenge ee thes: Dié | Gesellschaft mit beschränkter Haf- lem uie r. 243 i Lackfabrik, Gesellschaft mit belchräukier 18. Dezember 1924 guf Bintt 3418 Kspl. Coes get, v ragen jfeld. 4 tue as ndes La worn land jowie der Verkauf von Büromöbeln | im Wege der Umstellung auf 250 000

Einzelprokura des Be, E A ist er- | tung: Das ERRe a Le m au lus lassung Berlin: Die Gesamtprokura | Firma ,„ pier und der Vertrieb aller hiermit im Zu- | Neid r Beschlu des Hans Funk ist erloschen. Dem Karl cialt mit Pi La Dastnda in | Hafiung, OUNan, bente folgendes eins des Handelsregisters des Amtsgerichts 71 | (heinische Gummibank- M Weberei Gesell- | sammenhang stehenden Gegenstände, Der Zu get rmäßiat. betr. die

loschen. Drofiurilten: Willi Beckec in | Reichsmark umzgestellt. i d e ivorben: Stammkapital Pl V, E Zehlendorf- e Lu elix Bing |vom 11, 12, 1924 is der : “Wesel Lieb, Berlin, ist mit N auf E unt lerbebluf Don | uf 20000 Me Fama? Eaiaeitelte S h A S eine Zweigniederiassung Cgesfeld. [96667] | schaft uit ét ränkter Haftung in Cre- | Gegenstand kann auch auf die Herstellung | O Küllenber Gesellschaft r Ee t erfolat. s s , Í ia Berl lin. Jeder von thnen vertritt | vertrag bezügli des Stammkapitals e Wamipeobua Fremde Ua 65 5 017 | 18 p Se 10e K das Step (2 M A vôm 29, November 1924 ist sr E Sanuar 1925: Q njer A Alaregifier ist am 9. Ja feld: De äftsführer Hans Mertens | von Schreibmaschinen aller Art und deren ränkter Haftung, ‘Üfen: s Durch Ges au 00

s  E Bei . 5 D 4 genen saft mt einem Borstandsmit- | der Geschäftsanteile abgeänder : iamant « &o., Berlin: Der Reichsmark umgestellt und der | Gefellshaftsvertrag entsprechend dem Ums 3. auf Blatt 3812, betr, die 2h 170 eingetragenen e Feèma Mas s Co. bat sein Ami niedergelett, Dem ais Anolaee Vie: / 2E Fie “Eridivad Zins es \ Sesellscaf venie a E E

led oder einem anderen Prokuristen die |Nr. 23 141 Wallstraße 44 Gesell- 1d t. | stellungöbeshluß vom gleihen Tage Th. Pri w chaftôvert

Nr. 19410 Wefstlignose | schaft mit beschränkter Haftung: Das bisherige el@aler Marx Diamant ist Sei lihaftäuertrag eet änder g ges rippenow in Chemniß: iets Coesfeld eingetragen, ba S Gesell: | kura erteilt, Neparai Fstati E : a vert rags (Stamm Geleit = Ne e Profurs des | Stammkapital ist infolge Umstellung auf | alleiniger Juhaber der Firma. 66 228 D "S. ift AeN b E tellt, n T realak den 3, Januar 1925 Bernard Pichadi Gießerei-Ingenieur gaftövertra afte abgeändert ist, daß u Nr. 274 bei der Firma von Aschen- Ain Ca E L 1E o e E ft tell S S E des Hans S he ftl eix ist erloschen, Dr, js 5 vom 27 11. 14 it der Gesell: | Blombe berg, “Ennl & Go, Berlin: | R bas "O.S, Amtögerit, Mar Wagner, beide in Chemnis. |Geselshalt cle fist N Hastun, in Greseld: D irc Beschluß der | aft witd tete mae els Gele el | Reichömark ermäßigt des Hans Scheftle in ist erloschen L n ; | Die Gesellschaft ist auf óft Ciquidatoren 10. Janu i929. | m-m 4. auf Blatt 4187, beir. di MOniSetiAs elei bafterve e r Beschluß der | schaft wir P Our ea Seichasifhrer f B Nr. 386, betr. die Firma B Hugo Geldermann ist nicht mehr | schaftsvertrag bezüglich des Stammkapitals N F aft 1 Gesel d Ét Vio be den anuarx Vezu: : Otio Nudeits tr. die Fun Amtsgericht Coesfeld. esellshafterversammlung vom 27. No- En: wird, urch diesen, wenn h “even (f aft Geschwist Külle S, Ge- rstandsmitglied. Direktor Dr. phi K uno der Et geändert), -—- ‘s S Sia erigen li 1, Kaufman A Benth o In amer Handelsregifter dteilung Handelsgeschäft n Chemni: l as vember 1924 ist das Stammkapital von Cet iber ‘bestellt ind, dur jeden | f sd vit beschränkter . ftu a e S Wilhelm Köning ist zum ordentlichen | Bei Nr. Carl SELaR - Gor Cal wey, Biesin Ebfectn Sh unter G A aag: N E hei Schlesi m 0 ist als persónli * | Coesfeld. [98666] | 150 000 Papiermark auf 150 000 Reichs- | von der Versammlung. Der ‘Gesellschafter | H astung, Essen: Ant R : y, Berlin, Kaufmann Adolf In unser Banoelsregister bt, i r. i der „Schlesische Roß tender Seleulichafter eingetreten der Ka 7 Durch Ge esellshafterbeschlu vom 13. De- E dénriiglie ernan B i ne Gl mit i, beschränkier Haftnng: "“aoocage B Berlin, und Kaufmann Emil | Nr. 1702 f heute bei der Firma „Johann inne Alengetel schaft vormals mann Ernst Friedrih Hofmann in fue L 19 E T a Ri s a e t hei der ‘Fit Velvetfabrik Ges e al C a overt 4 p 59 9 und 6 des Gesell- er E rirag

Oftpreußishe Kalkwerke Aktien- |Das Stammkapit : : | esellschaft: Berthold Bonwitt und | Reichsmark umgestelli. Laut Beschluß | Saul, lin. Jeder Liquidator kann | Klement“ in Mikultschüh eingetragen | Julius Ma. , en: D Beute fol- m Die Gesellschaft hat am 1. Nr. 132 eingetragenen Firma Loelte! der | Loo sed G E fl Qu I lih dur zwei Geschäftsführer oder durch (Firma) Cg P O 2

des e ingetragen worden: Das Grun de begonnen. . Die Gesellschaft ist

rtur Kroll sind nicht mehr Vorstands- | vom 29. 12, 1924 ist der Gesellschafts- anan handeln. worden, daß die Firma grioicen ist. fapi l_ ift 100 000 Reichsmark De c : au: Peöbelfabrik und Kunsttischlerei Ua lers E h bie, (e | eigen Geshäflsführer P E i + d löscht d: Nr. 57759 Georg Amtsgericht Beuthen S, ital ist auf eicomarl ume gelöst worden. Der Gesell chafter Erler ist triebs Jteihömart eraum ellung auf 200 000 mitglieder. Kaufmann Konrad Frank pt bezüglich des Stammkapitals G Gruber, A Zweigniederlassung den 12. Januar 1925. gestellt, Durch Beschluß vom 18, De- om 10. Juli 1994 audoc diee Por ver D:A E En 1 Bde Walter Wirauf hier, ist meinscha lic vertre N Dieses X: Neichémar! Geraufg sed Die Firma er -

Berlin ist zum Vorstand bestellt. eshaft8anteile abgeändert, Bei Nr 98 6 Rauch Vktiengesellschaft ge 6s Wilmersdorfer GrunDd- Seen. Nr. 61908 Paul Heuschke, ] jember e ist l C S eriras sellschafter Hofma ann hat das Handels- aufgelöst und die Firma erlos chen ist. g Nr. 561 beùè L der Firma Johann | kann au dur einen von der Bersamm- sellschaft mit beschränkt für Grundftück8ausban: Durch Be- | ftückserwerbsgesellschaft mit be-| Berlin. Mitte, Abteilung 90. oppard. ee A leichen Tage, im übrigen entsprechend der geschäft als Alleininhaber fortgeführt und Amtsgericht Cocsfeld, elers & Co. Gesellshaft mit be- | lung der Gesellschafter zur selbständige A eicränkter Haftung. {luß der Generalversammlung vom schränkter Haftung: Das Stamm- | Amtsgericht Verlin-Mitte, Abteilung : In das hiesige Handelsregister L fixe rschrift geändert. Das Grundkapital ist am 20. Oktober 1924 ebenfalls aus- R aa Ea ränkter Haftung, ih der : De Vertretung Ea igten n Prof: isten alle mtsgericht Essen. 1. Dezember 1924 ist das Grundkapital kapital ift auf 11000 Neichsmark um- [99223] Nr, 156 ist bei der Firma Mallmann un ist E, in 1633 Aktien À 0 Reichs. geschieden. Jeßt L Inhaber der Kauf- | C5then Anhalt. [98668] | lassung Ne Siß der uptnieder- | vertreten werden. tsführer sind di e Es E Gu auf 100 000 Be hamas umgestellt. Ferner gestellt. Gesel S vonn u E o Handelsregifter Abteilung A Ra n Depar rd eingetragen E A mark und in 917 Aktien à 20 Neichômark. o „Ernsi Gustav Friß Erler in e r s Mt B des Handels- n “y Neuß: Die Zweigniederlassung ist Saulieute Gdmord Garrad und „George Vin das Handelöregiste: A E è von derselbe neralversammlung be- der ellschaftsvertrag bezüglich de V registers i ei der Firma „Heinri c. Lean, beide in Berlin. cide sin N m 283 - aae Salinen V 1 | apemtiv al inn der Gesdäftöanteile | am 1h Vamgge (1925 gingelragen | Pnli hafienber ja Sue E n ar tat ate Mt folger, Goseldafl mit be: | Grescld, dg 23, Degenter 1924, | glleinperir/urgderedh) 71 E E E ins eingeiragen wird noch veröffentliht: Das 4) abgeändert. Bei Nr. 26 Müller & Co., St. Gallen, mit K ditt F h L l in C k ränkter ng, Cöthen“ einge an r rd Valen in Berlin und Fräulein brahmkoblenh ges e fi An Grimdkapital zerfällt jeßt in 200 Fnhaber- | Prussonia Grundstück8erwerbsgesell- 2 E las ‘1 Berli iee d Frge ommanditi aufmann Heinri Breda [98652] empel in Chemniß: Gesamtprokura ist Durch Beschluß der G Gesellshafter vom 9867 die G in Dr Lot tenouts Beide können ränkt andel: Es mit 5; s teidémark. N t änkt it Das | Zweigniederlassung in 1 unter i E als persónlih haftender Gesell- s erteilt_dem Ingenieur Alois Steck und 1. November 19 t das „| Crefeld. D die Gesellschaft nur in Gemeinschaft mit | [hränkter Haftung, Sssen: Dur Gesell- en ut * Bohtoaa ‘West - Ofteuro: Stanunkabitel t s “00 Mei bm E E “Offs Handel en haft R E die Gesel halt eingein E N N uer. PawelReailter z Necyt : beide E iemeisler Ernst Max Hempel, | kapital umgestellt n 2 d | a ii’eats folgen e Handelsregifter Abi. A ginem geren Prokuri vertreten. Die 11 A 4 tes Gesell Ss f 194 - ist heute folgendes eingetragen worden: ¿ rtrags (S - püishè Warenaustausch - Aktien- umaestellt. Laut Beschluß vom 22," 12. 4 seit 1, Juni 1924. Gesellschafter e Amit. Fraenkel tiengesellshaft, Breslau, 6. auf Blatt 6067, betr. die Firma R fest C E Ls G 7 “bei dor: Kicinà Möbel: R ben Deutschen Reichdangei Por Fapital) geändert, Das Stammkapital ist

4 e

gefellshaft: Durh Beschluß der Gene- 1924 ist der Gesellschaftsvertrag bezügli | (id die Kaufleute in St. Gallen: Adolf ute folgendes geru u worden: Das St esell DO voriraus fol, l pu Vel C e rohmaier «& Co. in Chemni tosweberei rmann ers, Crefeld: im Wege der Umstellung auf 600 Reichs- R N L, 10 aO fn ibn des Tams itals E der Geschäfts: abhardt, Karl PEes und Jean Boll- | nr gandenburg, Havel. [99237] Grundkapital if ist @ wort Pen ist durch Aufgabe des Geschäfts er- ers Ea fat da: "B iqutet: t Das Gau fin Erna germ in Crefelb { ist Profura Gefan, dey 16, Sanuar 19, mark ermäßigt. E S E O Der Oer Ae halter. Prokura: Moriß Rosenstrauß, | Jn das Handelsregister Abt. A. ist ein- umgestellt ur S E ¡oschen E: Selelicaf eträgt 9400 | ‘teilt. au L ti 447, beir. die Firma Kohlen- ire E E B auf Blatt 6469, betr. die Firma u Nr. 1553 bei der Firma Carl | Esechwe 21 (aus uben ellshaft mit beschränkter Haf- db M versammlung E a E U iA uf 2000 S, ¿ Nr. 68 112 aul Lebermann, | a) am 5. Dezember 1924, Nr. 791 bei Tee dem S bo qu Bruno Tautenhahn in Rbem P T giver E pr in Crefeld: 4 Kausmann Se ial Ee: dandelsregister i E gev E tung, Essen: Dur Gesell cafterbe{dluß t eh I o v öff tlicht: “Das at A rigeTt 4D L t B chl h ‘vo Berlin, wohin die Atererzassung n déx As Handelsgesellschaft in Fa. g Et IROdE, Ui En Rg dev Tura ist erteilt dem Kaufmann Nobert Gi s Willy Mertens in Crefeld ist alleiniger | Nr. 335 des Registers am 31. Dezember | vom 21. November 1924 ist Z 4 des Ge- C Ä ect n M eo i O Va ie zar. N e A dz lls ties Leba Düsseldorf verlegt. Inhaber: Paul} reier u. Co.” in Brandenburg Een der mer 1925. Kurt 3shode in Grüna. Crailshoi 98669) | Inhaber der Firma. Der Uebergang der | 1994 eingetragen worden: sellschaftêvertrags (Stammkapital) ge- f apt N R r nhaber- E. 8 M, er Is l a E E Lebermann, Kaufmann, Berlin. | (Havel): Die Gesellschaft A an 15, No-| Breélau, den Zannar 8. auf Vlatt 7172, betr. die Firma Jn das ‘Danbélaré ist ai 2) Verbindlichkeiten ist bei dem Erwerbe des| Firma August e: gay apfel Aha - Spiel- | ändert. Das Stammkapital ist im Wege “Berlin, Januar 1 bi i 3) abgeändert. Bei | Berlin, Suhaben Won Bender þ vember 1924 a ineisie: herige —— eilt ten anna Se E er (S A fes ren, Ter wurde am 13. Januar 1 95 | Geschäfts durh den Kaufmann Willy | waren in Es enhaber: Kaufmann | der Umstellung af 600 Reichsmark er-

Berlin, den 9, Januar 1925. e áftsanteile (S 9) abgeändert. Bei | Berlin. Inhaber: R R: Gesellschafter lermeilter Hermann 98659] erteilt dem Kaufmann Otto Kurt Steiger | g, Mertens ausgeslossen August Holzapfel i in Gschwege. mäßigt.

Amtsgericht Berlin-Mitte. Abteilung 89e. | Nr. 28943 „Tepalo““ Seifenfabrik Kaufmann, Berlin B Bretúíen. Firma Gerfon Jacobs, Damen- S Fe ex führt das E A als alleiniger - in Chemni E N s Ÿ ber 1924. Das Amtsgericht in Gschwec Zu B Nr. 487, betr. die Firma Koks- Ee Gesellschaft mit . beschränkter Haf- | Albert W. Steck, Berlin. Inhaber: Inhaber unter der bis E D Res f Handelsregistereintrag A T 169: "9. auf Biatt 8034, betr. die ino as in Crailsheim, dus E Das „Dezember 1 A E E. gfenbau und Gaëverwerturg Aktiengesell- haft [1

Berlin. {99213] | tung: Das Stammkapital ist "fel |— Albert Willy Steck, Kaufmann, Berlin. b) am 29. Dezember 19 929 bei ie g Rei LAE Sts Werkzeugmaschinenfabrik (98691] Essen: Durch Generalversamm-

a umgestelll, Ferner die von der- | Sophie Charloitestrasie 47 Gesell- Berlin, für die hiesige : Zweigniederlassung. | gelragen: vember 1924 ist der

In unserem Handelsregister B ift heute | Umstellung auf 1000 Reichsmark fest Bei Nr. 1079 S1ein & Rosenberg, der F b K i in Brandenb W. it beschränkt Reform Gerson Ses hat A Gelchalt an 98682; Ir das Ha dels De- | lungsbes{luß vom 20. Oktober und 5. De- eingetragen worden: Bei Nr. 2406 Jut- geseßt. Laut Beschluß vom 25. 11. 19 Berlin: Die Prokura E Erwin Neu- vel): ie L enrause ais Un E n Ee cht, m schränkter Haftung in Chem- Ernst Rosenthal, Kaufmann, hier, ver- | Dorum. [ ] N ndelsregister ist B d, Dee ú G

ver niß: Di ma ist de Neform , ember 1924 et N 136, zember 1924 sind $ 3 des Gesellichaftéver-

(Vavel): fl erlosch etten, 9, 1. 1925. ib: Die Firma ist geändert in: Ref Qupert, welcher daselbe mit Zustimmung In das Handelsregister B Nr. 8 ist e die Sire Ge Lagergesel: ivags (Grundkapital) $ 11 (Aufsichtsrat),

mobilien-Verwertungs - Gesellschaft | und 2. 1. 1925 ist der Gesellschafts- | mann ist erlosGen. Nr. 13 133. E, E B E randenburg a. 29. Dezember 1924, Gefell t mit án a Sin Di R „Haftung: M 7A pee E Tes Skaumkapitals e Mezner, Berlin. Vem Kaufmann V eercbt ns Amtsgericht, E 1E E E be Lctan Saers E der seit- n V N Dae u Saint] aft [Haft zu beshränkter Haftung 8-13 (Stimmecht) und $ 16 (Ge|chäfis- ai ap o s a Det 40 der Cel Sniele ainrert. E Be Paul Lange ist dur einstweilige Gas (99249) 10. auf Blatt 8267, betr. die Firma | ris n Sema E RbrE j gfüiengeselgaft, Sweigniebertefuna | Durch Gesellshaflewbeiblnk vont 08 Dp: | Zubr) geänbert. Das G Zacutiot f ca 11. 12. 124 ist der Gesellschaftévertrag P gen TV Walt Lon Ri G E Gi Zeriigung de s E E E An das Daten A f heut In “nser Handelsregister ist infolge des d SARars Ca S ib: bers, Gräi heim. Dorum. Siß der Hauptniederlassung ift ier 8 (Stam è L g KGesellséak = en der fit, Bus g Both Rei e bezüglich des Stammkapitals abgeändert. | beschränkter Haftung: Das. Stamm- tretungsbefugnis der sellschaft ent- c C LSTENTNGE 1 U | Rerlegung es Sißes von Rostock nach E Gesell t ift ung 1n Bn Crefela. Geestemünde. Si dia ? il it O ean e: b a E P ili 2 10 E PUE E T Vei Nr. 4888 Riefenftahl, Zunmipe | kapital ist auf 500 Reichsmark umgestellt. | zogen. Nr. 19 108. Heinrich ein ‘Ll di tone eide B i Brüel die De e Holzverwertung, Ge- g Die mel schaft if ausgelöst ie Ligqui- nsévm Handelsregister B V aur t egenstand des Unternehmens ist der R L al ist au osdmark | u e LEO t tien zu 1 «& Co. Gesellschaft mit beschränkter | Laut Bela, vom 27. 11. 1924 ift der Rosenbaum, Verlin. Der Kaufmann a. E Kot E e E e rie | sellchaft mit beschränkter Haftung, auf ation ist durchgeführt und beendet, die g Bs Dezember 1924 bei der Firma Betrieb bon Bank- und Wechselgeschäften. | Umgeste E, Citon ú el Kon}ervenfabrik i rli Die Gege Eintragung ist am 13. De-| Zu B Nr. 54, betr. die Firma Essener Oustirg, Das D geei Ta n gu ese IaNouertrad al des Stamme | Phil p. Dubester i a aus der Gese Ye schaft | i un E Lt abb E E burg N vel). 9 Mai E T oR M Firma er pen: 8680 betr bie Sirina Montangesell haft Saar mit beschränkter 16. N N 1923 Pebcdat bus ride jember 1921 vom Amtsgericht Gelsen- | Bergwerks-Verein König Wilhelm, Essen: E I enge Cie Le kapitals, der Geschäftsanteile und des auge ieden, 41914. Levator dase hat a am 2. Juli 1994 be- Tie cs 2 ug e j f ad af Ulbrih «& Co. Gesellschaft mit t be- oltung N ter een ff eler tauen fapital 150 Millionen Mark und ist ein- | tirhen bewirkt bezgl. der Zweignieder- | Durch Beschluß der Generai versammlung {luß vom 1st der Gesellschafts- Stimmrechts abgeändert. Bei Nr. | Hebezeug gFabrie Kuri Gold ein, L Persönlih haftende Gesellschafter E r Beschlusses v anth No nbe schränkter Haftung in Chemniß ie 1E vors a Mane c IGa! A if dat eilt in 600 Stammakkien von je 10 000 lassung in Wanne. vom 27. November 1924 ist $ 2 tes Ge- 1 25.

vertrag bezüglich des Stammkapitals, der | 29 654 A. Siewert, Gesellschaft mit Berin Prokura der Frieda Witt, E ; f t ag bez s, Z ie , Gesells f T Eri: Goll nd R Tr Otio Kothe und 1924 eingetragen, wona N Stamme Gesellschaft ist aufgelöst: es findet ‘Liqui- Stammkapital auf 300 000 Gold:nark Mark, 200 Stammaktien von je 100 000 Amtsgericht Essen. sellihasiovertrags Äufsihtornie 9) E E

Geschäftsanteile und u Geschäfts sjahres | beschränkt ng: Das Stamme | des Otio Heidenrei

abgeändert. Bei Nr. 7599 Inhabad tupital ist ean tellung auf 6000 tein, \des sten Dohle 1 und des Willi B eimteraien, ie aria et ad aue auf 21 000 Reichsmark Unge Lon a fn Liquidator E E bis- | umgestellt wen. Dieselbe Eintragung | Mark, 100 Stammaktien von je 1 Million Essen, Katie. [98695] | Das Grundkapital ist auf 8500 000 vierte a E E E festgeseyt ( an ¿Eu Linder ist raft mit ; Gesamtprokuristen ten Nr. A die dffené Hie e ls ft in [i Benvertung von Holz au mae N A 15, auf Blatt 8636 ie Le firma Amtgeric 2A y S E Mark und u dae aua n In das Handelsregister ist am 22. De- | Reichsmark umgestellt. Das Grundkapital

5 mmtapital L au | y a in meinschaft mit einem anderen z in , i ch 200000 Reichsmark umngestellt. Laut Be- vertrag bezüglich bes Sicrambiiaiaie s furisten sind: Frieda Witt, Henriette fh B Lage E burg E Wege sowie der An- und Verkauf von Hans MEnters i Ra di miß: s Hagen i. W. und Bremen bei den Zweig- | auf den Inhaber, die Vorzugsaktien auf Bu B Mr Cpe ragen, l& Sivina Divi haber lautende Slammakiien a Nes De {luß vom 30. 12. 1924 ist der Gesell" der Geschäftsanteile ($ 3) abgeändert. ße rzfeldt und Karl Heidader, sämtlich bit, t am 1 September 1924 Le: 2 an PoleroduTen. E anns e Die Die Fi E hi niederlassungen der Firma. Namen. Von den Vorzugsaktien wird Ing Gunderloch Elektrovertriebs- | Taler gleich 600 Reichsmark, 5500 auf Gaftertrag bezüglih des Stanun- | Bei Nr. 30 910 Vau! Piehler, Gejell- | Berlin. Nr. 45313, Emil gufgelóf onnen. ersonlich ptende Gesellschafter | Dort Reenoalt erfolgen dura cilolden S Gil eni Et Brest, M L n 2 IITTOnen QURT 0M gesellscha aft mit beschränkter Haftung, | den Inhaber lautende Stammaktien über Tapitals und der Geschäftsanteile ab- schaft mit beshränkter Haftung: Das | Verlin. Die Gesell Gesel cbtte ist aufgelöst. lind d die (6; liéermeisier Dito o Scharfe und Deutschen Rei Mes einiger Hen Blatt 9169, betr. di Nennwerte ausgegeben. Die Ausgabe der Essen: Dur Gesellshafterbeschluß vom | je 1000 Reichsmark und 1200 auf den I In» E as eeevas ia d L OPRA t uk u O T „i al alleiniger I Babe bes ian M tâser ne ndenburg. Gesa E u MEE e n Nter eádnia Rundfunk-Gefellscha ei Das hies ige Dandeldre gister Ge A Svmatilen Ai a Kurie von 2. November E pur A IV, des Gesell- baber E L Torniidaltien er W

© umgeste Laut Beschluß vom l aro benbutg a, D Bd Januar 1925. bes ränkter Haftung in Chemniß: schafbsveriraass (Stammkapital) Q 1 eidhémarf.

beschränkter Haftung: Das Stamm- | 1994 ist d Ü aschinenfabrik Br, La 18 Januar 1925. eute vel e Firnia Rerald 2 900 000 Prozent. B Ne 1 5 Mests elei vom L f Il d (rial bat at Daa E T fe Put E Sue E t Sis migt P D SiS an M M a | & Gelsenkggen Gese Juen dee a E De ti | Heere a Mer Ler dee [wee Cme at Sud O t ¿luß bom ist der anteile Seen und ven lich des ee. Prolura: 0 KOouner Tr, 1 96654] | yz E: tellt der Fabrikdirektor [l Spranger Z ; stellung auf 7700 Reichsmark ermäßigt | gesellschaft, Essen: Durb Beschluß der Gefellschaftsvertrag bezüglich des Stamm- neu gefaßt. Bei Nr. 33 114 Labolin E E S Co, Verlin, | Breslau. f B Brühl, 19666 J in Chemniß. bagen Berlin folgendes eingetragen | münde, E Hans Gideon sodann um 300 Reichsmark auf Generalversammlung vom 11. Oktober dert, Bei Nr. 8990 Organ, Ver- herige ellschafter Rtalter Nagler ist | Nr. 28 ist bei erfschafis ist bei der anfewea schaft mit bel 9259, betr. die offene | loschen. Der Gesellshaftsvertrag ist am 16. Ok- f 91 (Be- Ene eint mi Selpchnttes (B Sni O Yas Me lie eld Le Pg S Gugeng wf L Du Cette E L Mt | us G Wan n E | Ga dg 19, Que i (n M S | d O E U hun de Fir (1 t D P T S

apit a agler - / an in- , e : orstands und die Prokuristen wer z Haftung: Das Stammkapital ist auf | mark umgestellk. Laut Beschluß vom | lautet jeß a ivorden: Das Stammkapital ist D 3 x bad ie Prokura des Meller in Chemniß: Die 10 Os S A durch den Aufsichtsrat T und ab- E Essen: Durch F IReA eet D ufsitsrate) ginbert Das

33 600 Reichsmark umgestellt. Laut Be- | 97 Dezember 1924 is der Gesell schafts- leuchtungskörperfabrik, Me. ‘51 613. lve T Gan T7 22000 Reichsmark umgestellt. Dur ilbelm Pott in Brühl er- seit dem 20. November 1924 aufgelöst. | Crefeld. O berusen. Sind mehrere Vorstandsmitglieder 1924 ist amg haft aufgelöst, Der | auf 600 000 Neichôinark ermäßigt und 1m

chluß vom 16, 12, 1924 ist der Gesell- | vertrag bezüglih des Stammkapitals und | Dr- Willem J. van Balen Passage aufmanns W m- Agentur des Königl. Holl. Lloyd, | Beshluß vom 29, November 1924 ist der Seit Se Zeit findet Liquidation statt. | Jn das hiesige Handelöre ister oder Prokuristen bestellt, so bestimmt der f ; sclastavertran be ees ¿Stamm |der Geschäftsanteile abgeändert worden. Berlin. L Inhaber jevt: Zan Willen Gesellschaftsvertrag entsprehend dem Um- |! (en egericht Brühl bei Köln. Zum L O G N der Kaufmann | Nr. 2633 ist heute bei der Firma Heinrich Aufsichtörat, b han die Einzelvertretung Caerige Vorstand Michard Areß ist | 440000 Reics8mark erhöht und beträgk

Tapitals und der Geschäftsanteile 4 Bei Nr. 30241 Norddeutsche Wirt- ln. Die | tellng®Geschluß vom aléichen Tage, im nunmehr 10409 000 Reichsmark. Die Aus-

luß | Klouten in Crefeld folgendes eingetragen | oder di chaftliche Vertretung der | Liquidator. z j ändert, Bei Nr. 9489 Organi schaft8gemein aft E Ge: van Veen, Kaufmann Franz 9 ler in C hemniß. Der Besch ge geirag over bie gemein|maflche Bertrelung der B 1249, bet di L abe der 2200 neuen Aktien zu je 200 Büro Rorbwelt Gesell isst mte de: Le, mi FesMebnfiee Hastung: | eamten L ver Wien? e | “Prrolan, tas Lene Wee Bea uter muucfice 4 Y Dent 8 Gantalors f auf Gaus [118 oute fer if eiden, Der So | tio mei De BochntE | 2a Klapthor Bauges: | Reicemark, die similid auf den Jt ber

2 Das Stammkapital is au eth8- | rol Amtsgericht. LegeNer eines unter den Gesellschaftern ge- | der Firma ist nach Berlin verle Geselischaft mit beschränkter ng, | amen, ersolgt zum Kurse von 2 schränkter Haftung: Das Stanm- | mark umgestellt, Laut Be luß vom | Frokuren des Jan Willem van Been und ist A der Brühler Sade bte Ge sells fl 108 ff Prozeßvergl folgt. C 20 i ms Baal Gei, Essen: Durch Gesellichafterbes{luß vom Es bringén in die Gesellschaft ein: 1. Die Tapital ift auf 800 Meivmnas ? ungestellt. | 1 Dezember 1924 ist der Gesellschafts- des Aart van den Brink sind reien, L mit beschränkter Haftung (Nr. 15 des 0 L A Blatt Lag) bs eriolg Gustav refeld, da Bunte mln i Die Bekanntmachungen der Gesells ol | 2 7. November und 17. Dezember 1924 isr | offene Handelégesellf schaft i in Firma Simon Laut Beschluß vom 5. 12. 1924 ift der L trag beaüali: des Nr. 53495. Mechanische Werk- | reslau. 1 | gisters) am 7. Januar 1925 eingetragen 0 e ¡irma )as Amisgerich erfolgen im Reichsanzeiger. Daneben S | Hirschland zu Essen, 2. Regierunasrat Dr. Gesellschaftsvertrag bezüglih des Stamm- dés Gescléftüanteile ’abieindert e Ea e m R e Bala: N08 f Peiser teilung B worden: Nah dem Beschluß der Gesell- Emil Mile E Cm (Aveignieder Crefeld. S ]| die Bekanntmachung na nâherer ÿ 3 es Gesellihn ei Besi U stt Karl Böômke zu Düsseldorf, 3. Geheimer Fapitals und der Geschöstsanteile ab-| Verlin, den 9. Januar 1995. Guftav Vartels E if (öt 7 if d der E an E tr | chafterversammlung vom 27. Dezember (ask bes lit Mcedbén - ante Ler ria n dàs hiesige Handelsregister Abt. B | stimmung des ARBOIESS in einem oder als Geschäftsführer ausgeschieden. Das | Regierungsrat Professor Dr. Ludwig Beer oderner Lettüze, ‘Gesell ate aa | Amtégericht Berlin Mitte. Ableilung 122, | Pankow. Die Gesglcast f aufg i | eläoft mit behrinkier Haftung, Bres. eldomart umaeielt. v Die lmfeluns Y Galas Emil Bedller bestehenden Bul: | f Jeg Ie perM ragen Werden Pte Ble” etne Fort er | Stamme (f jm Wegs, ter Une | u Le:il als Generaltedelomägieler ter moderner Lektüre, Gesell mi eihôma Mai este ie Umste bei der Firma a-Haus ; , omnerzien Q er, ihren beschränkter Dat: Das Stamm- Berlin, [99922] Set 1 ist einge Qihaver der ne Das Aa ¿l as! S Neichs- ist d ürdhae g Gesellichaftävertrag Gutav È mi Me e faufmann Rudol Gie. zut: Ge f cánkte E Beitung in | samkeit der Bekanntmachung is jedoch E E E Fus Gei e: Sons è e unis Se stell L V I E 1924 In das Handelsregister Abt. A ist am Dr. K z & S. Eevler, ‘Berlin Die 25. Movenker 1924 ist der Ge ellfhafis: x E Rh 6 Bett bei Köln. rmann E Müller und Kaufmann ae E S As E L Cn E un E aa E ene calverfmmnlina und beträgt jeßt 5000 Reichsmark. mul feirinfiee (ftung a E S S

eut. aut De Bn 10, Januar 1925 eingetragen worden: | Gesells t [óst. Der bish t tsprehend dem Umstellungs rbert Paul e A Omn in E Zu B Nr. 895, betr. die Firma Börsen- | mi ränkter Haftung zu t t der Gesellschaftsvertrag bezüglich des Nr. $8098 Rudolf Klaemt General: e aft ist aufgelöj r erige | der rag en s nd dem ungs Gti V Ebern 1. Ok. | 1924 ist das Stammkapital von 55 000 findet durch den Vorstand oder Aufsichts- haus Gesells aft mit beshränkter Haf- | 100000 Mark. Als Vergütung erhält bammfapitals und der Geschäftsanteile L E a. Baaes ads ri L Gefe llichafter Hans Seyler zt L beschl [tut vom gleihen Tage Eee Burgsteinfurt. 98662] tober 1919 Le an 5a arbe Ge Papiermark auf 500 Reichsmark ume- | rat statt, erlan un aFort ist Geeste- i Gen: Durch Gesellshafterbesc;luß | ein jeder 540 40 neue Aktien von ije abgeändert. Bei Nr. 11400 Winkel Konservenfabriken Seel. Sub Er der Firma. Tau, den 3. Januar 192 In unser Handelsregister A. ift heute M ellfchafte fts Emil Mülle- dag | estellt worden, münde. Die S mng ist o 30. Oktober 1924 f der Gesell- | Reichsmark. Das gesamte Grandapital «& Grabow, Gesellschaft mit be- Nuvolf Klcemt Konf R fn aber | Albert J. Sally & Co. Die Gesell- Amtsgericht. it bee me E 217 registrierten of tas e s r E N r Zu Nr. 467 bei der Firma Schiffahrts- ordnungsmäßi ele wenn die Ein- b ftéverirag geändert bezügli des & 3 | zerfällt jeßt in 5200 Inhaberaktien zu je \chränkter Hastung: Das Stamn- Nr. 68 090 Beeren. gg enber sd t ist el Die Firma A er A R L Handelsgesellschaft Bergmann & /Beer- Handelsgeschäft allein rieben (Shpedi- | nd andelsbank Aktiengesellschaft Duis- | ladung mindestens 17 Tage vor dem Ver- | |Ya g Feane (G 1) [200 Reickêmark. it s 251. Käte Schult. 9865 E und Lagerungäwesen, T | (Stammkapital), $ 5 (Geschäftsanteil)

Tapital ist auf 6000 Neichsmark umgestellt, dung „„Diamand““ Georg Tannen: | Die Firma ist ist erlo en. In unser. Pt egister Wóteilung B B | Geselischaft a jt as G Geg Für den Betrieb der ena in Crefeld. Durch E Ee 9m Reichsanzeiger ver und &F 8 und 10 (Stimmrecht). Das Amtsgericht Essen. ell

Laut Beschluß vom 31. 12. 1924 it der R {luß des | öffentlicht ist. : A Pelehbastvertras Seüali) des Stamm. | s9hf- Verlin. Inhaber Georg Tannen- | Amtsgericht Le Me Abteilung 86. SetriederlcFme Sens ist Prokura Vorstands unter Zustimmung des Auf-| Die Bn der Gesellschaft ist nicht E E E R oe Lp aue Essen, Ruhr. [98696]

zapf, Kaufmann, Berlin-Schöneberg. d wird bon dem bish erigen Ge A erteilt dem Kaufmann Karl Georg Paul ce] D apitals und Geschäftsanteile ($ 3) | Bei Nr. 2374 Julius Bößow, Berlin: Beuthen, o ce K 1 | Koblenhande gesell aft Fürst von les Fabrikanten Karl Bergmann médetien Bornkessel in Chemniß. Pvenbedates in “Creteld aufurbóbes besghrà "Gründer der Gesellschaft sind der | mäßigt und sodann um 155 000 Neidbs-| Jn das Handelsregister ist am 23. De-

oóneändert. Bei Nr 12 200 Industrie Gesamtprokurist gemeinschaftlich uit I aft mif beschränkier Haftung ,| unter unveränderter firma fortgese s ägt jeßt 346 880 | zember 1924 eingetragen n unser Handelsregister t l t unter unverän 16. auf Blatt 9388 die offene Handels- te- | mark erhöht und beträgt jeßt zember eingetragen H und Terrain-Gesellschaft Bahahof | em gifeten B Poi ten E De Nr. 1404 ist heute bei der offenen Han- E, Das ‘Stamm?apital isi auf Dielen lrt, ven L t, den 9 ae 2 19%. gesellschaft Stärker, Hering « Co. in aks den 22. Dezember 1924. E e Ler emer Aen, Maihnar Die eta R E hm E tate Rent légciel:

Teltow mit beschränkter Haftung: e ? Das Stammkapital ist auf 1580 Reichs- | Wann Böhß bow, Verl m c Bei Nr. 2904 dels pin in Beuthen „Adolf s M 100 000 Reichsmark S ete Durs e ang leute Dia Gese ETDEr sind E uf Das Amtsgericht, Bischoff in Bremerhaven, der Bankbevoll- das erhöhte Stammkapital eingebracht | schaft mit beschränkter Haftung, Esse mark umgestellt. Laut Beschluß vom biaberige Gesellschafter Carl Mar Louis E worden: E Suite in Gt Ho E E A N eee Burgw [98663] Otto ert in Chemniß (Ein- und | Crefeld. 060674] 74] 1} nitigte O Sers _ L ein von ihr zu bestellendes Erbbauredt | Dur Gesellshafterbeschluß vom 21. 10. 12. 1924 ist der Gesellschaftsvertrag | Adalbert Huff ist Alleininhaber der Ben en, O. S. ite Gesamt rokura derart | stellungébeschluß “Badi gleihen Tage ge-| In das j ‘biesige Handelsregister Abs Verkauf E Textilwaren auf eigene | In das hiesige Handelsregister Abt. Af ul pie be üer “Banrb E Erast und Ueberbaureht an dem Baugrundstük | vember 1924 is $ 4 des Gesell baft&- slftéanteite S C 5 Firma, Die esellschaft ist Qufgelóst. | erteilt, da Pu berechtigt ijt, mit einem | änder t teilung B ist bei der Ma IRMENe MNechnung sowie kommission&weise und | ist am 23. Feber 1924 eingetragen Knupp in Geestemünde. E DELINTIE Hansa trafe Gildehofstraße, Bachstraße geriraus, (Stemptapitad Ee Ze ü 0s i Nr, 12860 Joseph & Bender, | anderen taturisian fr die Firma zu | Breslau, den 3. Januar 1925. ank, Filiale der Hamburger F aller sonstigen E ¿ai D Hertenstraße 1). ge- ger pte 0 “i A în Crefeld: Persänlic Die Gründer haben sämtliche Aktien M RA en. Damit ift ee A fell Bana 2 4400 Reichsmark ermäßigt. ist eroin, Nr. 10 des Registers) heute folgendes 7, auf Blatt 9380 f die Ferrensrahe y Mee Gesellschafter si ind: Josef Esser, B. Aufsichtsrat bilden der Amtsgericht Essen. Zu B Nr. 88, betr. die Firma É1.fiay E L E E etragen 1 L E e Aus Landmaschinenfabrik n ngenieur, und Karl Möhlenbeck, Kauf- A hie aa en Au a i a Fe ftc 0ER Blum, Gesellschaft mit beschränkter Haf- der Gesellschaftsvertrag bezüglich des | teile e eir ie begründete l B | Durch erie C 1024 ist vie Chen (Oridleil rifant M und als tf seit hn 1 E Handels: Mi Le Barkprokuris? See ruanei: Bélirs | Mivicita, Tender, 98686) s 2 Paemter 1094 f C L er Ge d ee apitals und der der Ges éástéanteile 2A au bere 31 468 da s ide Dieje (osen, lôner, Ge. [1 lung vom ist die aver der Febeitant ar Willy | gele U Ne. 1550 bei mber 1

E Dana Das Stemm- | November 1924, Ein Kommanditist ist fapital E auf 6500 Reichsmark um- ein etreten. Der Uebergang der in dem reiber aus, ut 5 gestellt. Laut Beschluß vom 23. 12. 1924 | Geschäftsbetriebe beg ründeten Verbindlich- ben 9. Januar 19%. In unler B Abtei art

15 078 E. Kraus Gesellschaft mit be- Verlin: Kommanditgesellschaft seit 28. winen. ofura des Bruno Amtsgericht. Privatbank von 1860, Aktiengesellscchaf! eigneten MWarenga icht grie

Werk, Kosmetik-G sellschaft m tba t de in Stotel, der Losbeliber Hermann s 192 “eingetragen: Das Stammkapital ist im V pix d der C Um erf, Kosmetik-Gesellschaft it an, ndes ei etragen worden: | seit 1 Januar ; Nr. 1522 ist heute bei der trma me L L in # trafe nbaber der Firma. R eE E { | Konrad Freiherr von Schéle i in Wilhelms- lein, Seil aft mit bes Fünfter

schränkter Haftung: Das Stamm- Dirs i apital ist durch Beschluß . Januar 1925. Fran ia ing kapital ist auf 60000 Neichômark um- perfonlid ba e E Neustadt“ in e , eingetr e S “Micvenbé ber 1924 auf 500 Reichs- —— A B S cfas I sidor | J Mt u E der Bankdirektor L. Kramer in | tung, E fen Cn CIOMERO h u B Nr. 932, betr. die Firma Golo« M Laut De D us vom 30. 12. 1924 | treten. Hermann | orden: Dem rg Neustadt aus Kat flo- mark umgestellt, è Chemnitz. (98664) Rar in E clbst uigelöst 3030 bei der Firma Wilhelm | Hannover, der Kaufmann H. Kohlmeyer pen 14. ovemb er E is r i Y Gesellschaft für Mehblveredelung mit be- Stam fapitals a goindert e Nr. Heymann Coufeklonsfoffe, Vertin: a L D O. S., E “Amt tai B M: o v E Eut fi (Strumpf- und Vandschub rifation und Westerop it, in Grefelb: Die Firma ist “fon den eingereihten Schriftstücken indert, Das L tao pital ist im Wege (hatte bese l mea T ive 1908 anmmtiap1ta CanDbert, T è 1, e 19578 Jlluftria * hotochemische Un- | teil n DUoS Ne g E qua aa den 9, Januar 1925, P R Am 26. November 1924: Grport Ly fav A C o: r Ne. 109 bei d der läna ian Kam- | kann in Zimmer Nr. 9 des unterzeichneten | der eLennng auf 100 000 Reichsmark | ¡# & 3 des Gesellschaftsvertrags (Stamm- stalt, Gesellschaft mit beschränkter | wiß, Berlin: Der bidhetige G ell- E Breslau, 1. auf Blatt 6929, ius die n Verlag Willy Wise y in Chemniy | men in Crefeld Firma t erloschen. Amtsgerichts Einsicht genommen werden. ermäßig de. 315, batr. die Firma Brune kapital) geändert. Das Mann ital if Haftung: E ist pu haber d Willy Schrebler Gel alleiniger Beuthen, O. S, N In unser Ssdelgreai eaister A teilung F B Meter | Jof uger in t aus und als Inhaber der Kaufmann Arthur | „Zu Nr. 2260 Le Firma Ferdinand | Amtsgericht Dorum, 12. 12. ‘1924. E B. r. Gef Ie daft 1 L besa rine | im m Wege der Umstellung au Neis» 600 Reichsmark umgestellt, Laut Beschluß | haber der e Birma, an Mast E Zuf În unjer Ce Urgabdgie ter L B Nr. 977 ist bei de nel E ge tieden if H L ill L b daselbst (Herau nens Kre er in ¡Cre Ae Ær ene Handelsgesell- rieen E appesler, e mi Gesellfwbafl i mate ermäßigt. R A bom 31. 12. 1924 ist der Gesellshafts- gelöst Herbert | Nr. 159 ist heute bei der ,„ rünfeld Holz- | ditions- und Bela rest eo chieden. Tau rau Johanne Marie ver Schuiftenr lanro, N e e von | st{ch erese zaikowsfi in Hüls | Erfurt. [98690] Paf ung, Me Tue ler, er B Nr. „bele, die firma vertrag bezügli des Stammkapitals und e Mage Berlin: 201 " Bente, verwertung Aktiengesellschaft" in Beu hen, mit beschränkter Haftung, reslau, , geb. Laub, in Chemniß B R pläße, Altenhainer Straße 32). l als PefanilE tender Seseltaster In unser Pamelaceniter B ist heute | beschluß vom ovem (St f itah) «fen jener Polstermöbe T tE Gese der Geschäftsanteile abaeändert. Bei | kuren des Hans Grün, des Otto Pehling O. S, Pa tragen worden: Direktor | folgendes eingetragen worden: Das haber Sie haftet i nicht für die j im Be d þ, Via S 24a t Gle ih lbt. E. eingetreten. Die Gesellshaft hat am | unter Nr. 418 die Gesellschaft in Firma | des Gesellschaftsvertrags h S s a schaft mit Le, Haftung, N a Nr. 19767 Otto Schmiedchen | und des Edmund Rust sind tro! en, | Herbert Kahle ist aus dem Vorstand aus- | Stammkapital ist auf 4000 Reichsmark | des Verbi mtsgeri mni 1. April 1924 begonnen. „Remingto n«Schreibmaschinen-Gesel \chaft pv bd as Stamm E dgr Durch Gesell ARGS luß vom L N Salinen Export und Jmport Ge- | Bei Nr. 63 nig Meinberg, 43 gige Kausmann Arnold Kaß aus | u sms V Dur AE vom De- s des bisheri 0 i e] Zu Nr. 990 bei 4E at B Kamyf & | mit bes ränkter Gattuns , Berlin, Zweig- ege der R auf eihs- | zember 1924 ist & 3 des Gese See sellschaft „Osmeig““ mit beschränkter | Berlin: Die Ge prokura der Käte uthen, O. S., ist zum Vorstandsmit- ei 924 ist de r Gesellschaftsvertrag | auch micht die im An run Coesfeld. (98665) | Co. in Crefeld: isheri ell- | niederlassung in Erfurt: Der Gesell- | mark ermäßigt. Rhei vertrags (Stammkapital) aoändert un Haftung: Das Stammkapital ist auf Neugedachter ift Eciof Bei Nr. | glied bestellt. L edie dem Umstellungsbeschluß vom | Forderungen auf sie über In nee Handelsregister E A unter [after Kaufmann Wilhel E e in Cre- Mast erras ist am 13. Oktober 1914 u B Nr. 61, e h dien daft 1 t Stammkapital i| im Wege der Ums C n el u 1 r ell- | Tegel: Die Firma lautet fortan: Fri ar ÿ reslau, den anuar « au i: a einerei un Ne e aufae ob e s 5 i É tóverirag bezüglih des Stamm- | Gräfe, Der oidbentae Gesellschafter Friþ ; - Amtsgericht. Matthäus s Schwab, Ingenieur in baber iktor Ströhmer zu Flamschen 83 Amt E Crefeld, Unteren 4 rana Vertrieb der von der lor fierbes@la na, sen: Noventee 1924 Gen Papiergroßbandlung Gesellschast