1925 / 27 p. 17 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

MEEEE E E E

A e Wr j Sn, ernt Diek: nb. E. Di + besdränfkter Haftung" ïîn Flensburg, | Gleiwitz. [10485311 Unter Nr. 1782 die offene Handelsgesell« Pit tin S : E A ( ¿ ; ; y es Seen Des Meta n [e i e Ph a ti LEOREEE pas h ; E N | SRO insee Sandelereaister B N, 187 | (dai Westirans O So, T E t eluns Its Fen ¡Po L 4 E Sielle folgt. Der Gesellschaftsvertrag ist ge-| Vernhard Funke. Einzelprokura ist er-f bis 31. Dezember 1930, falls sie nit en “vom D tober 124 ‘auf tende Gesellschafter sind der Kesselschmied sell]chafterversammiung_ vom 27. No- | ist heute bei der Firma e-Achtim Ge- Geselischaft Rechtendah, Borgschulze & Unter Nr. 566 die Firma Alltrans Ge- Halle a. S den 99 B iar 1005 | an Ae N ZANg Eee! teilt an Ehrich Karl Heinrich Macte- | auf einen früheren Zeitpunkt gemäß 0 000 Reichsmark umgestellt werden Ernst Diet und der Ingenieur Otto Apel, | vember 1924 das Stammkapital von | sellschast mit beschränkter Hastung | Eickmann zu Hagen, Dahlenkampstr. 4. ellshaft für alle Transporte mit be- Das Amtsgericht. lbt 19 : Gaus Loh E: O Is, tanz, ¿ § 12 des Gesellschaftsvertrags gekündigt L Die Ermäßigung des Grundkapitals is | beide in Erfurt. Die Gesellschaft hat am | 250 000 Papiermark auf 100 000 Reichs- | in Giciwitz“ En worden: Durch Perm aftende Gesellschafter sind die chränkter Haftung zu Hagen, Zweig- E et Geseke Gán Gesellschast | Eugen Bernstein. Inhaber: Eugen | wird. Stammkapital: 12000 R.-M, erfolgt Der § 3 Abs. 1 des Gesell\chasts- 1. Januar 1925 begonnen durch Eintritt | mark umgestelt und der Gesellschaftsver- | Beschluß der Gesellshafterversammlung | Kaufleute Otto Rechtenbah, Wilhelm niederlassung der in Elberfeld battébanden ITalle. Saale [104373] | ist er! n Er VA I EA F rorara Bernstein, Kaufmann, zu Hamburg. Geschäftsführer: Frau Louise Fenner E vertrags is entsprechend geändert | des Otto Apel in das bisher handels- | trag hinsichtlich der 88 2, 3 (Abs. 4) und | vom 29. April 1924 ist die Ge- | Borgschulze u. Ludwig Eickmann, sämilich Hauptniederlassung. Gesellshaft®vertrag | In das Handelsregister B ist am [ Gesells, t S ugust Ernst Richter, | Martin C. Buk. ZJnhaber: Martin | geb. Weiser, zu Hamburg, und Edmund : worden. Dex Direktor Wilhelm Riedel | gerihtlich niht eingetragene Geschäft des | 7 (Abs. 2 Saß 2) abgeandert ist. Die | sellschaft ausgelöst. Die bisherigen | zu Hagen. Die Gesellschaft hat am bom 13. 12. 1924. Gegenstand: A 2 10. Januar 1925 unter Nr 4 e ies Haft Cane! mit beschränk- Carl Bernhard Christoph Buck, Kauf-| Fanta, Kaufmann, zu Prag i in Emden, ist aus dem Vorstand aus- | Ernst Dieß. Zur Vertretung der Gesell- | gleiche Eintragung ist im Handelsregister B | Geschäftsführer sind Liquidatoren. Amts- | 1. 1. 1925 begonnen, Zur Vertretung der Führung von Speditions- “Schiff Lid David Söhne Aktiengesellschaft i lle ist di Umsftell m 28. November 1924 mann, zu Hamburg. Ferüúer wird bekanntgemacht: Die Bes ° geschieden ‘und an seiner Stelle Dr. | schaft ist Otto Apel nicht berechtigt. a Seriits E Zola eve Aa, 2 geriht Gleiwiß, den 22. 1. 1929. U E E E E ges “und La aevatichétten aller Art avis 1 a S aa 1 an Der An \chlossen A S ad fait le e E ag M vi viginie E der esellschaft ers i: : ¿ uar 1 25. na zu T am . «Januar 4 L « l ered 1g . E ; f 6 N 5 M : y L s. 4 i S Me ( s run mi 5 rie Ti crdua und folgen im amburger 5 idenblatt Pgrtin tobet Derlin, um aat | Ee Umiégtricht Wt. l erfolat: n ur e dave: Is (E C S a E lin Qulagimed durci zom 26 In l | ienen al iss, erfolgt, Der Ge« | olf Jakob Berdixen, Kaufleute, qu | Veit Weit, Hamburg Gejellschaft i ri f ‘ura » de ensbuva, den 2. „Sanuar 1929, „n unjer GandetSregiter ul Heute moach & Bo. zu Hagen: er Qi i j 7 : ind ; ; » ' amburg. ie offene Handelsgesell-| mit beshräukter Haftung. Siß: Srcelbart Potthoff E. P n Erfurt. (104842] Das Amtsgericht. under Nr, 254 die Firma „Ferdinand | der Firma ist nach Altena i. W. verlegt. O S n amen O e M E G ga e E L Ae wordelt, Stamm- chaft hat am 15. Januar 19% be- | Hamburg, GesellchattStertees n H-R. B 69 bei der Firma Frißen & | In unser Handelsregister B ist heute —— Baender, Gesellschast mit beshränk- | Bei Nr. 1762, offene GanbelogeleL halt ois Bibeiänirbétrlalsünach gu Jn oen | & 6 (Grundkapital) und § 26 (Stimm- | Gänsebörse Gesellschaft mit be- gonnen. i 4. Oktober 1924 mit Abänderungen | o., G. m, b in Emden: Nach dem] bei der unter Nr. 326 eingetragenen | Flensburg. i [104848] | ter Haftung, Gleiwiß“ eingetragen | Hagener, Speditions- u. Lagerhaus Klein Tal aihe 15 rit O Stier * ital: | ret). Gleiches ist in dem Register der | schränkter Saftung, A 0 F: | Fr. Kelting. Gesamtprokura für die | vom 3. Dezember 1924 und 16. Januar Weicgtulie der Veselisbaftecveriammlun | „L. & E. „Sabor Kommanditgesellschaft | Jy unser Panteleregister B ift heuie | Worden aen n “der Berg ines | Bruno, Schüler zu Pape ist aus der Ce: Bd elnen Die Gall cie | fue mberg (n Bund unte | jepee 1924 i de Uritlling fer Ga, | Mb Win uta Lord | 1 be Guta d per 678 « S h, 92 At u \ ion“ 1 F s l en, (i u T 9 etr / j u Le e 7V g „Der / rue ernes N tw A 4 U ad : ck F F x 2 1 T 1006140) h iiTtan MU mann; 1e ck4#wel le ritellung un d Vert i A, E ls bnait ungeitel I E Beslusies der b AD Gesell Ga mit A E O its lein Je P (uis F Mi s E Ls E 2 s A S, E Januar 1925, des Gesellschaftövertrags Ust R eli D b Me Bs gemein L L and cem er Produfie sow s n De F 8 Pes D Sa L 500.000 | Durch Besch “o "G E Gti Ne O arbera Uer: Ai hc Ö Le Turisten oder durch zwei Prokuristen ver- Das Amtsgericht. Abt. 19. eändert worden, Die Ermäßigung des | Ott: E der Handel mit diesen. Die Gesellschaft j i Der § 3 des Ge- Srundkapi 900 000 | Durch Beschluß der Gesellschafterver- | Gesellschaft kann auch andere Unter- die Gesellschaft als persönlich hastender ; HnEE L N t n, 9 Otto Fricke, Kommanditgesellschaft. | ist berechtigt, ähnliche Unternehmungen e A lauerteaca i dus Beibleß vom An Grua, Die Su | fammlung vom 31, Dezember 1924 ist | nehmungen ähnlicher Art errichten, er- Gesellschafter eingetreten. Die Firma ist p uts C R Ms Halle, Saale 104370] Stammkapitals e gar us Ki haftender Gesellshafter Paul | ¿u erwerben oder sich an solchen Ár t R lat gean wor S tt agung ee O n n via A det E e, Abi, n L E Tie L S erbails Gebr S E M fiisten das. Nett U E Ge N das Handelsregister B ifi unter | tretungsbefugnis des Geschäftsführers Riffen B gende, A but Stammki vid 10 000" N M Vis H.-R., B 142 bei Firmc hrott- Akti m 6 vermindert | malwarenge mit alen tven un [retu1 , Die U Lu : ; i {L S L A : 2 ; „N; amt! A i 29), ommanditgesellschaft ha mkapital: -M. Dis inc, G. N I D n Dortenuno Via ana Weise: vak an Stelle von Passiven und mit dem Rechte zur Füh- | Geschäftszweig schlagen, übernehmen. Das Amtsgericht Hagen (Westf.). E d E R Kaufleute R blatt e E A aen g A Aer E einen Kommanditisten und hat am | Vertretung der Gesellschaft erfolat dur mit Zweigniederlassung in Emden: Die | je 3 Aktien über je 1000 M (Papier- | rung der Firma „C. C. v. Eiben“ an den Stammkapital: 30 000 Reichsmark. Ge- Ls ¡ 0 ug ly A alter Hoven ftung, Halle a. S. —“ eingetragen | zum Geschäftsführer reelle e 1. Januar 1925 begonnen. zwei Geschäftéführer gemeinschaftli Bweigniederlassung in Emden ist auf- | mark) fortan je eine Aktie über E Aa E von Aen Is (Rer: Ara Vas ili ou. Weuit :104368 R D E e ; Mafnake ay A worden: Nach dem durgeführten Gesell-| Gesamtprokura ist erteilt an die bis: es "mit e S Ag e R Gel eee n L np V4 Z : . á s 5 j au, man: h i v 9 . i N T R \ / f e c M S \ S9 M ti ( rän G ( iften. h: te : O 85 bei der Firma H. Dinkel- Reichmart rit del 10 VReictomare erner ist e Abl diefer Gesell: | Königshütte. Gesellschaftsvertrag vom | In unser Handelsregister Abt. B i : ihrern bestellt, daß sie, solange ihr Amt N N e r Me E EUE S E n n fing, Die Mia if eviiSien, Val* |- Max Sondheimer, Faufmann, u Siilti- mann zu Emden: Das Geschaft ist mit S eseßt wird. Der § 4 Abs 1 des | shafterversammlung die Firma der Ge- 29, VDftober 1924, abgeändert am eingetragen: h M Geschäftsführer dauert, zur alleinigen Umstellungsrülag und Cemiblgno an Nudolf Wilbelm Pabst aeple, Und | Orient «& Uebersee Handvels-Gesell- er und Dr. Walter Louis Weigert, der unveränderten Firma auf die Kauf- Fesellschaftsvertrags lautet jeßt wie | sellschaft in „Fabri? Tunstgewerblicher 7./10. November 1924. Die Gesellschaft | Am 12. 1. 192%: Bei Nr. 298, ertretung der Gesellschbaft befugt sind. umgestellt Obe auf 2000 Reidórari Waren-Handels-Gesellschaft mit be-| {Haft mit beschränkter Haftung. Shemiker, zu Hamburg, Prokura ist er 2 leute Nudolf Dinkelmann und Wilhelm olt: Das Grundkavital beträgt 200 000 | und praktisher Strickkleidung, Gesell- ist für die Zeit bis 31. Dezember 1928 | Rheinisch - Westfälische Industrie- und Ran aon Lisken zu Elberfeld Zugleich ist der § 4 des Gesellschafts: schränkter Haftung. Am 14. No- Die Gesellschaft is aufgelöst worden. | teilt an Dr. Bruno Newald; er ist ge- E Mabe übergegangen. Offene Handel 8gesell- Folgt: x und wird gebildet aus daft mit beschränkter Haftung“ ge- lossen. Jeder Geschäftsführer ist | Baubedarfs-Gesellschaft mit beschränkter zum stellvertretenden Geschäftsführer | dertrags (en ital u mm-| vember 1924 ift die U ; Liquidator: Siegfried Nathan, Kauf- | meinsam mit einem Geschäftsführer vers E NEPGEBANAE L, teichsmark und wird gedi au s l rantter Dastlung 9g felbitändia us Mortrohuia He sellschaft | Haftung zu Rheinkamp mit Zweignieder- bestellt; er is nur in Gemeinschaft mit | Llfrag mmfkapital und Stamm er t ist die Umstellung der Ge- N Bab , dvetimatteredtiat | ctn pas E 100 Velde O E en s Fabi t O S r befugt Bekannten “bér ‘Gesell- lassung zu Hagen: Die eignieders einem anderen Geschäftsführer oder einem rve i Cohn der Niederschrift lellGaft lea Men A S Lodewhk Prinê Tabakhandels Ferner i Velineilónait Die d Innen. j te 4 nehmen riTation un Vi n s | C | : 5 | ; : : ren. t ; ab - î an aht: Di H.-N, A 900 bei der Firma Bauern | Érfurt, den 22. Januar 19. Strickkleidung und von verwandten schaft erfolgen nur im Deutschen Reichs- E p Hagen ist aufgehoben. Die R C E Halle, a S., den 23. Januar 1925. A Am gleichen Tage / ist die Ex. | gesellschaft mit beschränkter Haf- | Veröffentlichungen der Gesellschaft ers E C L T T O E O E E : H-N. A 516 bei der Firma Friedri | xrpur&. [104843] [A Ns Aa E Dan die f E & Co., Gesellschaft mit beschränkter Haf- Prof erteilt, sie sind nur in Gemein- | pagnie, Saale. 104367] N.-M. sowie die A ted Se Thuringia Puppen und ‘Spiel- esellschaft in Firma Leim4Lollagen- & Winter & Co, Emden-Altena: Die Ge- |“ “Jy unser Handelsregister B ist heute | „C. C. v. Éißen“ la Fleneuta als ihr | Grabow, MeeckKklIb, [104858] | tung zu Pagen: Durh Beschluß der Gee E N V g ire oder | Jn das Handelsregister B ift inter ellschaftövertrags gemäß notarieller | Warengesellschaft mit beschränkter egras-Werke Veit Weil bringt in die | ; fell haft ist aufgelöst. Die Firma ist er- | ¿{der unter Nr. 201 eingetragenen Ge- | alleiniger Inhaber Kaufmana Carl von Handelsregistereintrag vom 14. 1. 1925 | sellshafterversammlung vom 4. 12, 1924 ina B R rokuristen zur Ver- | Np. 517 Direction der Disconto- eurtundung beslossen worden, Haftung. Die Vertretungsbefugnis | Gesellschaft ein, ihren Namen sowie die

4 oschen. C e A ma Deilide Va | Ellen K E L ben Metten | M0 irma „Fr. Martienßen in Grabow“: | ist das Stammkapital auf 500 000 N erehtigt. Bekanntmachungen der | Gesellschaft Filiale Halle a. S. fol- | L. S. Bunzel. Die an Müller erteilte des Geschäftsführers Roth ist beendigt. | Herstellungsverfahren ihres Betriebes

A H.-R, A 480 bei der Firma Lammer! Filiale Erfurt" in Erfurt (Zweignieder- | Hugo von Eißen und Johannes Schilling | “"“ Hlmte ist erloschen. eid8mark umgestellt, ELOON FIOEN durch den Deutschen | gendes eingetragen worden: Die Prokura | Gesamtprokura ist erloschen. e-Hambreg““ Hamburg-Bremer Han- | in Bopfingen für die Leder- und Tertil- Osten, etn in ten: is assung der Deutsden Bank in Berlin) | in Flensburg Einzelprokura erteilt ist. mtsgeriht Grabow (Mel). E 0 E N Das Miteer t Hagen (Westf) s Dr. Duas Ecker ist erloschen. J. Deutschmaun & Co. Jn die delsgesellschaft mit beschränkter Mie. Diese Einlage wird mit 5500 P Mie ps E L Oh t0 | eingetragen: Dem Rechtsanwalt Henning | Flensburg, den 22, Januar 192%. 5 [104859] D r Beschl ce Da A Ä MSES e Halle a. S., den 23. Januar 1926. offene Handelsgesellschaft ist Curt | Haftung. Die Gesellschaft ist aufgelöst | [7 Se bewertet und es gilt danach Et Inhaber Lammert Wsken wm} pon Mausebenplat u ge M a Das Amtsgericht. Grégiichönau, Sucheen lug O 29 “io L albersiadt [104862] Das Amtsgericht. Abt. 19. S Ra, al As, a N e Slotfeldt, ras d Cs N P T ür die Deutsde Bank Filiale Erfur R X : : E E N Ba oa A O ; : ——— esellschafter eingetreten. Aus der fmann, amburg. der C "lt. E A 169 Se Dems : P. i wi der Maßgabe erteilt, dah derselbe [104850] Bie „gPondelaregi e j La S S im P der Umitellung Leh e ee a A Halle, Saale. [104372] offenen Handelsgesellschaft sind die Ge- Marquard, Houben & Cramer. Pa an en der Sterbes desse : Wv. E M n: D, E NLTIN nd befugt sein soll, in Gemeinschaft mit |Geilenkirchen-Hünshoven. | Brüder Suuiee in Großschs T d a l E Qa ermäßigt. DalberiteG? t Bonds CilaC atten In das Handelsregister B is unter | sellshafter Wolff, L. Deutschmann und Aus der offenen Handelsgesellschaft ist { E A etallarbeiter mit bes ender N Ter, A einem Vorstandémitglied oder stellver- | Jn das Handelsregister Abt. A wurde | cinaetroen 10 a : p j Fire F, ei Nr. , Photographie Ger- Nouer Vokabér! det Kaufans Wett Nr. 647 Aktiengesellshaft für Säcke itwe Deutschmann, aeb. Meyer, aus- der Gesellschofter C. L. F. Marquard Gefells er Haftung. Sik: ara C Ei Daten 9 e. | tretenden S A A: heute bei der unter Nr. 131 eingetragenen | losen it S Ua R Dur Beschluß en Ce in Halberstadt. Die Prokuva der getro S d baer A A greichäeitig Ae L, E epteer int N 1924 E tes S Gie ot redit Sub chaft die Firma „Deutsche Bank Filiale | Firma David Fellinger in Hünshoven ein- Amtsgericht Großschönau G E ‘hefrau Emilie Heß. geb. Vogel, des f s I A is T E E L e, Pan De Se] ft die: Förde innthi 2 A 2997 | Erfurt“ zu zeicnen. tragen, daß die Firma erloschee ist. ga Eo / ejellshafterversammlung vom 12, 1 Kaufman: R s E Ge {luß der Generalversammlung vom| {aft wird vom 1. Januar 1925 ab Caroline Elisabeth Theodore Mar-| U die Förderung des gemeinnütiaen Emmerich. [104839] S On R E See AAUEE l am 22. Januar 1929. 1925 ist das Stammkapital im Wege manns Hans Wirk und des Kauf- | 8, Januar 1925 ist das Grundkapital | als KommanditgesellsGaft fortgeseßt. | quard, geb. Lehmann, zu Hamb [s weds der Sterbekasse für die Mit» Im hiesigen Handelsregister “Ab- urs den 24. Januar 1925. Galenkirhen, den 19. Januar 1925, —— der Umstellung auf 4000 Neichsmark er- manns Albert Heß ist durch Vebergang des | dur® Ermäßi n l - El : ; 01. TOrUgeIeB. Gösellshaftorin eifas! ri nd glieder der Allgemeinen Krankenkass U A Handelsregister Das Amtsgericht. Abt, 14. i r ga eichsmark er | So hi : i De L rmäßigung umgestellt worden au *inzelprokura ift erteilt an Hanns esellschafterin eingetreten, Am 31. De- 9 e rantentale Ï dana B M E O de S a8 U L Dad Umtögeridt [Gros Sre n out 001 ms gt, Der Uxselgstoverttag i vesin R Bolle my BertrEZe B Pa Me, 12a 2 | Me De qn C. paatlimain e | pier l (f J Me Maron | Jenn fien ania (arina tas L beschvänkter Haftung ia Emmerich ein- | rfurt. O deléregister B f Eule | Gladenbach, [104851] | Gfemisfen Kobe Bossomsta Gesellichaft | LLat nume jeder Geltäftöführer aufmann Albert Hef, die Prokura wieder U E C offenen |- Ferdinand Desellschaft Muggetreten; | Sterbegeldern an deren Mitelieder inga 2 e e 6 der Gesellsafterver- | bel, der unter Nr. 306 eingetragenen | „j; O A d S Me e R A N ade e für sich allein berechtigt ist. Ey Halberstadt den 17. Januar 1925 sprehend der Niedershrift geändert andelsgesellschaft ist der Gesellschafter Cousin, zu Hamburg, ist als Ge- es urs) Ee, „sache fammlung om 16, Januar 1929 ift | Attiengesellschast in Firma, „Luctaria | hei der Firma Brill y So. G. m. b, D Beschlu es vom 14, Yanuar 19 daë| jur Kugel Gefellichast mit beschränkter Das Amtsgericht. “Abteilung 6. | Grundfaptal zerfällt in 50 Uttior u e | C. Fürst & Co, Die V. ¿e Cwafter eingetreten, Die an F. H. | Pieser Kasse zu getrenen Händen, E L E : uhfabrik Aktiengesellichaft" in Erfurt | ; ' ; Can FAlGene mkapi uf L150 C j i ; l Le S f S S in len zu je | V. 6 Co. Vie Vornamen de : rquard erteilte Prokura 1 nr M N ees a E E ns einaetragen, daß dem Kaufmaun Joseph e, N lens H gen e S e E aftung zu Hagen: Durh Beschlüsse der Walberatáar [104364] A O, 2 nhabers Victor sind richtig Hans | y erloschen. j a Zur t stell Ly 00 Lu, R Sdniertshauer in Erfurt Gesamtprokura ift 9 (5 p A N le 1e a tra, betreffens Obbe bes. Ctamin esellshafterversammlungen vom 26. t Bei der im Handelsregister A Nr. 920 e a. S., den 283. Januar 1925, ly, / E Deutsche Handels- und Kreditbank, {chäftsführ da an E Ves elung Vf dure e pertrags int | derart erteilt ist, daß er nur in Ge* | Brill in Nunghausen und Sohannes | kapitals, und § 11 Wis 2 deren E S verzeichneten Firma Hermann Schinke in E L 10 L ae Bra De ie Geschäfteführer: Paul Welvers Joseph A S Er R in! it ei uvi ; O S P d ; j n 2 i i E S Redlin ist durch einen Vermerk au n amburg. ie hiesige E S & GOEO der Umstellung des Stammkapitals ent- meinschaft mit einem anderen Prokuristen Villershausen in Lohra. Jeder Liquida- Stimmrecht, geändert sind, Reichsmark ermäßigt Halberstadt ist heute eingetragen: Hamburg [104374] | eine Güterrechtsregistereintragung hin Sweigniederlassun j enrich, Krankenkassenangestellte Carl / ad ' n sei i i ; ! / j ] O S; ; j )1STeg ag ne 4 g ist aufgehoben “i E sprecend E s a De h u R O eit d cas tor darf allein zeichnen. L Amtsgericht Groß Strehlib, 26. 1. 1925. | Bei Nr. %1, Folkwang-Verlag Ge- Bürde E N P L D Söhne Aktiengesellschaft Zweig gewiesen worden. E L worden. Deter E A S Obuch, Emmerich, den S taten: 929. Erfurt, den 24. Fanuar 1995, Gladenbach, den 24. Januay 1925. É io Ros [104861] sellshaft mit beschränkter Haftung zu Halberstadt, den 19. Januar 195. nierlassung Hamburg vergl. Halle | Max Wegner « Co. Aus der offenen | Deutsche Eternitgesellschaft mit be- Temes wird beta A ht: Die Bes Preuß. Amtsgericht. Das Amtsgericht. Abt, 14 Das Amtsgericht. N tit S gen: Die Gesellshaft is durch Be- Das Am % - a. S. H.-N. B 114. Handelsgesellschaft ist der Gesellschafter] schränkter Haftung. Am 11. De- L mal: Vie es pen 2 L as m sgeriht, , 14. S e unser Handelsvegister S Al {luß der Gesellshafterversammlung vom lmtégericht. Abt. 6. L Holst aiudactrelea, aéiber 1994 {s vie: Umstéllung der Ge- E der Gesellschaft erfolgen o Händelève Mai Erfurt. [104845] | Glauchau. [104849] D nee E E ibe 2 et 12. 1. 1925 aufgelöst. Liquidator 1st der Walberstadt. [104366 E Ä (1048067 | Henry Varrelet & Co. Aus der | lellsbaft beschlossen worden. Die Er-| ur u ima Bi d, os in A ber Mi Jn unser Handelsregister A ist heute, Auf Blatt 956 des andelêreg: ters ist | cingetragen worden: Alle Prokuren für die Bergreferendar Kurt Röder in Bonn, Bei der im Handelsregister B Nr. 114 | N 5059 t vegister Hamburg ift unter | - Kommanditgesellschaft es der persón-| mäßigung des Stammkapitals n er- | Asbest. und Gummi-Jud gs e r. g ist bei Se Oa foldendes ‘eingetragen: heute die Firma Ernst Knörnschild in | Zueigniederlassung und der Zweignieder- Bei Nr. 290, Th. Hueck & Co. Ge- verzeichneten Bank für Landwirtschaft, | 5 r. 5059 des Handelsregisters Abt. C zu | li haftende Gesellschafter Elvers und| folgt. Der Gesellschaftsvertrag ist ge- | fiherungs Mie n ustrie Vers H cniehs E DUIN ria mit beschränkter | "F daß die dort unter Nr, 2261 ein- | Glauchau eingetragen worden. Der Kauf- | Jassung sind erloschen sellshaft mit R Haftung zu |/, Filiale Halberstadt, ist heute eingetragen: les Firma International Trade Deve- | ein Kommanditist auégetreten. mäß notarieller Beurkundung geändert chränkts gesellschast mit bes» aslung, Stri eingetragen worden: | tragene offene Handelsgesellshaft in | mann Ernst Johannes Knörnschild lung i Sei den 22. Januar 1926, | Pertdede: Durh Beschluß der Gesell Dem Walter Frie in Halberstadt ist e _Gesellshaft mit beschränkter Haf- | Lindwedel, Schreyer & Co. Einzel-| worden. Stammkapital: 20 000 N.-M.| 17 9 26 L (Agi). A Durch Aas der Gesellsafterver- | Firma „Herm, Klein & Co.“ in Erfurt | in Glauchau, der das Handelsgeschäft von Amtsgericht. V. | \hafterversammlung vom 29, 12. 1924 Wesämlprokuta in der Weile erteilt daß | ¡una Eingetragen worden: Die Gesellschaft | prokura ist erteilt an Friedri Ernst | Hamburg - Lüneburger Farbwerk | Gesellschaft boi q die Umstellung fammlung pom . ZAanuar 192 ist das aufgelöst ist Das Geschäft wird unter der aufgelösten Aktiengesellschaft Ernst E ist das Stammkapital im Wege dex er die Gesellschaft nur in Gemeinschaft ist aufgelöst wordén. Liquidator: William gamen Die an tow erteilte Gesellschaft mit beschränkter Haf- Er -- Je ) \{ ossen worden. Die

f e auf 20400 Reichsmark | nveränderter Firma von dem früheren | Knörnschild Aktiengesellschaft, Weingroß- | yy, 104362 Umstellung auf 75 000 Reichsmark ers mit einem Vorstandsmitglied oder mit E Kirkham, Kaufmann, zu Berlin- rokura ist erloschen. : tung. Die Vertretungsbefugnis des folgt, Dor L 3 des Gesell Bete ist ev»

4 E des Gesellsbaftsvertrags ist | Gesellschafter, Schuhmachermeister Her- handlung und Fruchtwein-Kelterei in | "F? unte E ister At A mäßigt. einem anderen Prokuristen zu vertreten ilmersdorf. 19 709, Eduard Briukama. Einzelprokura ist | Geschäftsführers Graubner ist beendigt. | t“ enispwecend E R L e G s i mann Klein jun. in Erfurt, fortgeführt. | Glauchau, erworben hat, ist Inhaber 4 E egister Abt, A 1 Bei Nr. 375, Boden-Verwertungs- berechtigt ist. ie erteilte Profura ist | xrambu ines erteilt an Heinrih Wilhelm Friedri | Merkur“ Handels- und Verwal- tomfitlabitol: 70 0 R M orden, sprechend EOE ; a ellschaft: a Ae E & e Umiägerigt G E m 12, 1, 1925 bei Nr. 1686, Kom- b regt N S bin de Gd ll ita late E O Eintragungen in dasHaudelsregisiec. Aifred Goss «& Co. Die Firma sowie Haftung, Am 23 Dezember 1924 ist S Nachflg. e Seippel Wes Emmeri, den 22, Januar 1925 O «in Erfutl. Bersörlih baf : E manditgesell schaft Kohlenhandelsgesellshaft | Nan: Zur O G OOA ia "Da M G EOR g 17, Dezember 1924 *| die an Grosz erteilte Prokura sind er-| die Umstellung d sellschaft mit beschränkter Haftung, R E i: ichaelsen“ in Erfurt. Persönlih haf- Si chafterversammlung vom 29. 12. 1924 ist Das Amtsgericht. Abt. 6. ; : i E e an Grosz erteilte Prokura sind er- ie Umstellung der Gesellschaft be-| Am 20. Novem! 94 ift di N M Es, tende Gesellschafter sind die Kaufleute | Gleiwitz. [104856] Ge R lie aile das Stammkapital im Wege der Um- s M I R N TNEGREIEN, e Én {lossen worden. Die Une des | stellung der Gesellschaft besGlossen Emmerivla [104840] | Hans und Curt Michaelsen in Erfurt. Die | Jn unser Handelsregister A Nr. 87d ist | getreten stellung auf 10 200 Reichsmark ermäßigt. HMalberstadt, : [104365] db (A-G Eis A er e t o n chu J, Die offene Handels-} Stammkapitals ist erfolgt. Der Ge- | worden. Die Ermäßigung des Stamm- Im hiesigen Handelsregister “Abt B | Gesellschaft hat am 1. Januar 1925 be- Mee R is S Kunst-| Am 12. und 19. 1, 1925 bei Nr. 1747, Se ff abet edit Pas s S ON De seragtteo s NE 6%] neralversammlung der Ationáre, vom haber s Vibberige "Gesell Jer E liebuna mândert warden, Steae ile ift erfolgt. Der Z 4 des Ge» tr it Hei F : aiso | NONNEN, mühlen Jusek un eumann in j ¿] Ernst Tünner zu Hagen als Ge- Firma C. Reichardt in 5 A ft D; Ln | S ETV e i | : « | Tellschaftsvertrags ist en G, Wbestiäliste Trans t Uftiengefelchaf R Uschaft f Sm Dit R eb E G0 sellschaft 1 it el t Die o E deute Prenvert Gesellscaft Rechten: (oer u beendet. K D Sthwanebe ist O R Y T Gesellschaft E bedr u étutolia- Loubacbl Rvecia G Ürleeneknend, #E E rale der Peck worben, Stammkapital: 400 l in C i eingetraa Sons ma y T A / ost, ie Fi ist er- / ° i ä ; j agen um i tadt, Heinrih-Fulius-Str. 5, Ae : c ‘: , f bid )men! SeTID ihsmark. i Ser e my adhelt h utt Pers bestens esel | Wten De hie des, Uois Susek | elscaft if ausgtost. Die Firma it ex- | Geste, be ir elo i fre Fuegmbe osung erudiet Lon | fig Beo La ee Gclbaltrce: | 0 A S Be Meer delte. | Pete eealleBrcosee g “sig | Eisemvaren-andelsgesellffast mit bom 13. Dezember 1924 ist das Grund- | [Hafter sind Werkmeister Otto Krebs in | 1 ertosGen. mtsgeriht Gleiwiß, den | loschen , ei Nr, 429, „Dellos ¿Fabril elbe (uy Slotze in Palberstadt und dem | trags ist entsprehend geändert worden esellschaft ist aufgelöst worden. J 1 Ds 10 alias O N beschränkter Haftung. Am 23. Des T: T F Gispersleben-Viti, Privatmann Gustav | 19. 1. 1926, 15. 1. 1925 bei Nr. 11 shmierender - diloser Lager und Lagers riedri Wilhelm Boas, zurzeit in A 9 n ift ist aufgelöst worden. Jn-} bis 110, eingetragen im Grundbuch ber 1924 ift di : os lie 88 3, 12 des Geselldaftövertrags, Bose, hier, uad Kaufmann Kurt Jae | t couaoy | Pandeléegseltiast Weihgerber & Wel: | büchfen GesolÜchaft mit desatinkter Los agdeburg, ift Einzesprofura erteilt. | geteilt in 200 Uflien zu je 200 R,-M. | August Carl Heinssen Gesellsafter| pon Winterbute Bond 2 Blatt | feljiGaft beschlossen worden Die Er: ir. Gr dkapitc :nd Nennwert 1:UIET, QIE ellschaft hat am-21. Januar Cciwitz. ; land zu Breckerfeld: Die Gesell ist | tung zu Hagen: ur e]chluß der Ves | n M. Sanuar : i H Et P | t . Lauter if! ck Die ; U Bitte, e prag utte: Mit Megc vert Mes E Raren Hur regu Der Le M ae l vine obs E aufgelöst, R Ee E iat Un Wte 1E E Das Amtsgericht. Abt, 6. A. Grote G A beschèänk- A pro E R umen ; E EERdnBe folst. De: ges de Oa a Tapitals entspredend geändert. Als nit | Le2L1Galt ind nur die Seterlhater o | F Eo e | persönlich haftenden Gejellschatter. tj1 das Stammkap1ia! m e der me , : O ter Haftung. Am 28. November 1924| Alexander M it b f ist entsprelend geändert worden i : R s | j | ische Fabrik Dr. D. Hiller, Ge: | Bei Nr, 1 irma Papiergroßhand- | stellung auf 10 000 Reichsmark ermäßigt. Halberstadt. [104863] | ist di F haf CTOUDEL, SALVLE: j mit beschränkter Haftung. Stammkapital: 4 eingetragen wird bekanntgemaht: Das Krebs und Kurt Zacher, und zwar jeder | Chem : ? et Mr, irma Papiergroßhan g : ßig B i ist die Umstellung der Gesellschaft be- | Brehmer & Wagner. Einzelprok Deutsch - O L mmfkapital: 100 000 N.-M.

i E 8 B eleE 3 allein, ermächtigt. Nicht t t | sellschaft mit beschränkter Haftun ; Bei Nr. 513, Orient Export- u. Im- ei der im Handelsregister B Nr. 60 : L : k : gner. Cinzelprokura | Deutsch esterreihishe Grund: | Os V bas e find E Mat da S in 100 | und wird r entliht. Dir N Ea Gleiwiß“ ei on e Das Gelbäit M n M lain Ca port-Geselischaft mit beschrankter Hafiung verzeichneten Kommanditgefellschaft auf ge P L E ist erteilt an Peter Jakob Brauwer. | stücks-Gesellschaft mit beschränkter Lu Peter Mere Emil Hollman E A S0 ebot zum Nennwert von je zweig umfaßt die fabrikmäßige Herstellung | Stammkapital ist durh Beschluß der Ge- | Gerdsen zu Hagen übergegangen. Die | zu Hagen: Kaufmann Reiner Wildt u. Akiien Direction der Disconto - Gesell- sellschaftsvertrag ist leth Oa Die an RNaiser erteilte Prokura ist er-| Haftung. Am 14. Januar 1925 ist die erbert Fri hic Kaufleute zu L reis dea W: Santa 106 von Schuhbestandteilen sowie den Handel sellschafterversammlung vom 17, Dezember | Firma ist geändert in Papiergroßhandlung | Kaufmann Erich Vollbracht, beide zu schaft, Zweigstelle Halberstadt, ist heute| Beurkundung geändert und neugefaßt De ; ; Lmlellung, der SLelsGa{t bel@ossen mburg, als Gesellschafter eingetreten

R E damit und die Lederverarbeitung. 1924 auf 120 000 Reichsmark umgestellt. Wilbeln, elmfke n Carl Gerdsen. | Hagen, sind als Geschäftsführer ab» eingetragen: , worden, Stammkapital: 40 000 N.-Me, | S1ofius «& Fischer. Einzelprokura ist worden. Die Ermäßigung des Stamm- ie offene Handelsgesellschaft hat am E d) bei der unter Nr. 2208 eingetragenen | Die Umstellung ist durchgeführt. Amts-| Bei Nr. 1451, cent Handelsgesellschaft | berufen. Kaufmann Gustav Kuckenburg Dem Erwin Helmecke in Magdeburg ist | Gegenstand des Unternehmens ist die erteilt an Wilhelm Carl Louis Deike.| kapitals ist erfolgt. Der Gesellschafts- | 1, Januar 1925 begonnen. efamts Ei furt [104846] | Fommanditgesellschaft „Ernst, Telle & geriht Gleiwitz, 22, 1, 1925. Peter Sessinghaus zu Dahlerbrück: Dem | zu Gerdede i um weiteren Geschäfts- | Gesamtprokura für die Zweigniederlassung | Fabrikation von Essig und Senf und I. F. Cunig. In das Geschäft sind | vertrag ist gemäß notarieller Beur- | prokura is erteilt an Karl Gotischalk a “Ln unser Handelsregister A t H L Co., Kommanditgesellsbaft“ in Erfurt, ———— Kaufmann August Schäfer zu Schwelm | führer bestellt. Durch Beschluß der Ges in Halberstadt erteilt. die Verarbeitung von Del sowie der Wilhelm Johann Heinrich Hein, Kauf-| kundung geändert worden. Stamm- | und Heinrich Alexander Meyer i p isiendes eingeian E Vet | daß die Gesellsdaft aufgelöst ist. Liqui- | Gleiwitz. - {104854] | ist Prokura erteilt. sellshafterversammlung vom 30. 12. 1924 Halberstadt, den 20. Januar 1926. Abschluß aller damit im Zusammenhang | Bann, zu Sktellingen-Langenfelde, und Fapital: 4000 R-M. __ | Hamburger Engros - Lager Kauf- P, D E Nr 9983. einaetuagenen [or ist der bisherige Gesellshafter Kauf-| In unser Handelsregister B Nr. 75 ist lm 15. 1. 1925 bei Nr. 1778, offene | is das Stammkapital im Wege der Ums Das Amtsgericht. Abteilung 6. tehenden Geschäfte. Sind mehrere Ge- ‘Vau Charlotte Elisabeth Fischer, geb. Herm. A. Holstein Nachfolger Ge- haus Hammonia Gesellschast mit E „Oswald Luke, Schubfabrik, Kommandit- | Mann Ernst Telle, hier. heute bei der Firma „Oberschlesische | Handelsgesellschaft Niepmann & Schrecke- | stellung auf 3600 Reichsmark ermäßigt. : E aftsführer bestelit, so find entweder | Boese, zu Hamburg, als Gesellschafter} sellschaft mit beschrärter Daf: | beschränkter Haftung. Am 27, No- cselsbaît“ in Erfurt: Den Kaufleuten | « „unter Nr. 2313 die Firma „Albert | Papierverwertungsgesellschaft mit gast zu Hagen: Die Gesellschaft ist auf-| Am 16. 1. 1925: Bei Nx, 391, Fode & Halle, Saale. e je awei bon ihnen oder einer von ihnen eingetreten. Die offene Handelsgesell- ung. Sib: Hamburg. Gesellschafts- vember 1924 ist die Umstellung der Gee Sens Hartuna, bier, und Mar Reimer in | 2: Sdbüler“ in Erfurt und als deren | beschränkter Haftung in Gleiwitz“ gelöst. Der bisherige Gesellshafter Kauf- | Dr. Kinzius Gesellschaft mit beschränkter In das Handelsregister A ist unter | in Gemeinschaft mit einem Prokuristen | {{aît hat am 1. Zanuar 192% begonnen, | vertrag vom 9. Januar 1929. Gegen- | sellschaft beschlossen worden, Der § 3 E Arnstadt ist Gesamtprokura derart erteilt, | Alleiniger Inhaber der Kaufmann Albert | eingetvagen worden: Das Stammkapital | mann Karl Niepmann zu Barmen ist | Haftung zu Hagen: Die Gesellschaft ist Nr. 3683 die Firma Möbel- und Textil- | vertretungsberehtigt. Die an Frau Fischer erteilte Prokura ist | stand des Unternehmens ist die Ber- | des Gejellschaftsverirags ist entsprechend 208 A a oie La GeueinlXelt it dex As Scbuiér in Glut. i ; alleiniger Inhaber der Firma. Der Gesell -samms- verivied Berta Ackermann, Halle a. S,, 24. Janua erloschen. tretung der Firma Herm. A. Holstein | geändert worden. Stammkapital: 2 daß jeder nur in Gemeinschaft mit einem ae n ST j ist durch Beschluß der Gesellschafterver- g R i __|durch Beschluß der Gesellschafterversamm ( i L Vanuar. ; ; h h A ammfkapital: 1ER andern Prokuristen die Firma zu zeidnen| Sfurt, den 26. Januar 1925. fammlung vom 23. September 1924 auf | Unter Nr. 1779 die Firma Frib | [ung vom 22. 12. 1924 aufgelöst. Liqui- und als deren Inhaberin Fraulein Berta | Manganesit-Werte Gesellschaft mit | €+ Brauer & Co. Die Kommandit-| Nachfolger Konstantinopel im Deutsbhen | 20 000 R.-M.

h E Das Amtégericht. Abt. 14, 15 000 Reichsmark umgestellt, Die Um- R a zu Hagen, Ede Allee- u. | datoren sind die bisherigen Geschäfts | Acfermann in Halle a. S. eingetragen, | beschränkter Haftung. Am 2. No-| gelellschaft ist aufgelöst worden. Jn- | Reiche, die Uebernahme weiterer Ver- | Phönix - Gummi Industrie Gesell-

/ b) dak die dort unter Nr. 1515 ein- ¿t stellung ist durchgeführt, Durch denselben | Behringstraße, und als deren Inhaber der | führer | Dem Kaufmann Paul Theuring in Halle| vember 1924 ist die Umstellung der Ge- | baber ist der bisherige persönli haf-| tretungen und der Metrof Po lgen | Fas e oeshräufier Haftung,

| getagene offene Handel sgesellscaft in | Erfuráú. [104844] | Beschluß ist der Gesellschaftsvertrag in Bauunternehmer Friß Hennemann zu | Am 20. 1. 1925: Bei Nr. 247, R. & a, S. ist Prokura erteilt. selshaft beshiossen worden. Die Er-| tende Gesellschafter Carl Ernst Wil- R aller Art. .Es ist der m 30. Dezember 1924 i} die Um-

Firma „O. Krause & Co.“ in Erfurt auf-| In unser Handelsregister B ist heute | § 6 (Höhe und Einteilung des Stamm- Boelerheide. Vorster Gesellschaft mit beschränkter Halle a. S., den 21. Januar 1925, mäßigung des Stammkapitals ist er- | „2m rauer. Besellshaft die Beteiligung an fihn-| stellung der Gesellshaft beschlossen gelöst ist. Das Gescbäft wird unter un- | bei der unter Nr. 392 eingetragenen Ge- | kapitals), § 7 (Vertalenini von Ge- Am 16, 1. 192% bei Nr. 804, Hermann | Haftung zu Hagen: Durch Beschluß der Das Amtsgericht. Abt. 19. folgt, Der § 5 des Gesell\haftsvertrags H. Nodaz «& Co. Aus der enen lichen Unternehmungen und deren Er- | worden. Die Ermäßigung des Stamm- E Snderler Xen Voa bem früberen Ge- | sellschaft in Firma „H. Ötto Spangen- shäftsantelen nur in Beträ rh von | Sahl & Co., Kommanditgesellschaft i. L esellshafterversammlung vom -.30: 12 S ist entsprehend geändert worden. Ce e ist der esell-| werb gestattet. Stammkapital: 5000 | fapitals ist erfolgt. Der § 3 des Ge- ellschafter Kaufmann Otto Krause, bier, | dera, Gesellscaft mit beschränkter Haf- | mindestens 600 Reichsmark) T 8 18 | èu a: Die Firma ist erloschen. 1924 if das Stammkapital im Wege der alie, Saale. S tammkapital: 10 000 R -M. hafter P. H. cch jr. am 8. August | R.-M. Geschäftsführer: Max Conrad | sellshaftsvertrags is entsprechend ge- fortgeführt. f —""| tung" in Erfurt eingetragen: Durch Be- | Abs. 1 (Kündi M e P Gesell ei Nr. 91, offene Handels gea Umstellung auf 280 000 Reicêmark er- In das Handelsregister A ist unter | W. Bierschenk, Gesellschaft mit be- | 1923 durch Tod ausgeschieden; leid Friß Theodor Niemöller und Carl | ändert worden, Stammkapital: 5000 c) bei der unter Nr. 1474 eingetragenen | luß der Gesellshafterversammlung vom | schafter) E C anf ritt M Engel & Biermeyer vorm. P. W. Hassel | mnäßigt. Nr, 3684 die Firma Alexander Larché | schränkter Haftung. Am 29. De-| zeitig ist Witwe Pauline Clara Clse rmann Gerhard Diedrich Klinke, | R.-M. Kommanditgesellshaft in Firma „Motor- | 5. Januar 195 i} dos Stammkapital | wit, den 22. 1. 1925 r & Cie. zu Hagen: Dem OVberingenieur | Bei Nr. 260, Westfälishe Bissingheim- lle a. S, und als deren Inhaber der | zember 1924 ist die Umstellung der Ge- odaß, geb. Milinowski, zu Blanke- aufleute, zu Hamburg. Jeder Ge- | Hanseatische Handelsgesellschaft und wagen-Verkaufs-Gesellshaft Greißinger & | auf 250 000 Reichsmark ermäßi t Die Ca i Wilhelm Baukhage zu Witten ist Pro- | Siedlungsgesellshaft mit bes Gräikter abrikant Alexander Larché in Halle a.S. jell aft beschlossen worden, Der § 2| nese, als Gesellschafterin eingetreten. | {äftsführer ist allein vertretungs- | Kaffeeröfterei Gesellschast mit bes Kuscbke"“ in Erfurt, daß ein Kommanditist Ermáßigung ist durchgeführt Der 8 4 | Gleiwit 104852; | kura erteilt, : ftung zu Hagen: Durch Beschluß der eingetragen, 5 es Gesellschaftsvertrags ist entsprechend | Die Gesellschafterin Witwe Rodab ist | berechtigt. schränkter Haftung. Die an Kirch ausgeschieden und aleizeitig eine neue | des Gesellschaftsvertrags ist entspredend In L fee: Handelsregister B e Unter Nr. 1780 die offene Handels- D E aefammluna vom 30. 12 Halle a. S., den 22. Januar 1925. gert worden. Stammkapital: | von der Vertretung der Gesellschaft aus-| Ferner wird bekanntgemacht: Die | erteilte Gesamtprokura ist erloschen h ommanditistin eingetreten ist. Die Firma | geändert. ist beute det er Firma „Oberschlesische gesellschaft Fode & Dr. Kinzius ju 1994 ist das Stammkapital im Wege der Das Amtsgericht. Abt. 19. 000 N.-M. geschlossen. Gesamtprokura ist erteilt | öffentlihen Bekanntmachungen der Ge- | Norddeutsche Quebracho- und Gerbs- f ree qu: Maren: that | "Gir, den 5 Quer 19%, | Banonsslenngene "Obae «Gel Place ft e Kasleue ant tee Agfetena 18 d Nettomatt et zige, Sa srow9 | r eee Saaten | aler Welunrofute nt mfantnen| a | sgvinste Sesnus, Cent Crt ellschaft Paul Kuschke & Co., Kom- Das Amtsgericht. Abt, 14, schaft mit beschränkter Haftung, | ¿{h; s ; Wi ‘d, | mäßigt: Jn da [êréai ; ¿a Vau, M : / o: 1 nzeiger. ränkter Haftung. Ernst Christian manditaesell baft. i A d E I 2 j e | eidigten Bücherrevisoren Heinrich Fried- E n das Handelsregister B ist unter | 9, Dezemkter 1924 ist die Umstellung | zeihnungöberechtigt. : Südostverkehr““ - Getreidehaudels- | Georg Jensen, Kaufmann, zu Hambu 0) e M Firma „Paul Brink-| Essen, Ruh [104868] Steam ital i E Bestbluß, G rih Focke und Dr. Max Kinzius, beide Bei Nr. 346, Lersh & Kruse Gesell» sek 672 Lagerhaus, Gesellshaft mit | der Gesellschaft beschlossen worden. Die | F- W. Budich - Schweffel. Einzel- Gesellschaft mit ia bg Haf- | ist zum weiteren Dürer bestellt mann“ (Nr. 1199 des Handelsreaisters) | H.-R A 043 Fromb S Fellschafternerx ist durch Beschluß der Ge- | zu Hagen. Die Gesellschaft hat am 1. 1. | saft mit beshränkter Dastung zu Hagen: chränkter Haftung, Halle a. S. ein-| Ermäßigung des Stammkapitals ist er- rokura ist eïteilt an Henry Herman | tung. Siß: Hamburg. Gesellschafts-| worden. Biorselbst bestebende Handeléresdat i R, : Fromhagen o. | fellshaf rversammlung vom . No- |1925 begonnen. G i urch Beschluß der sellshafterver« J tragen worden: Nach dem durchgeführtén | folgt. Der § 3 des Gesellschaftsvertrags | Flohr. vertr vom %2., Be mber 1924. | Feuerungsvertrieb Gesellschast mit E uens aeg ‘vontaniv N inf Zweigriéderlaung“ Eilen siehe Han- Ente n N R linge, Am 19. 1. 1925 unter Nr. 1781 die Jaan En S L Ea p E SA altere luß vom 9, mber] ist entsprechend (geändert worden. | Brock & Schnars. Aus der Komman- Gegetitenb L Ulterdebiners il div" bot Orinkter Ce a E ) mann, geb. Emmerling, bier, überaegan- E ia e E ung is durchgeführt. | offene Handelsgesellschaft Küchler & | Stammkapital im ege der L msteung 24 ist das Stammkapital durch Er- tammkapital; 100 000 R.-M, ditgesellschaft ist ein Kommanditist aus-| Ein- und Ausfuhr im Transitverkeh ber 1924 if die Ums der G A dert S regotare vidgosi A gan. Durch denselben Beschluß ist § 3 des | Stelzer zu Hagen, Grabenstr. 3. Per- | auf 20 000 Reichsmark ermäßigt. mäßigung umgestellt worden auf 500 | Maschinen- und Welleulager Gesell etreten; gleichzeitig ist Dr. jur. Hans A Pi von | Ee Le AMLeLAng r TO nd w / ) 04847 chaf ali “l t F oIIT O y ; ; “t; / ; ; E 2 s ; Me - lur. von Waren aller Art, hauptsächlich v i: - gen us “iti unter unveränderter Firma E ée Y (A S Ser GGMvertrogs G O lih 2E sönlih haftende Gesellschafter sind die “Be R in E gs ing, De S i lebt Reichonnak mi sind L aft mit beschränkter Haftung. rl Voigt, Kaufmann, zu Hamburg, Aande@probubten, R und Ra A E i e N ee e: 2310 die offene Handels] 20 Verenbé 1000 4 Nu: 20. Gbitiserts ees | S E as -agbadas Se ibe Lk Me Wi »ugo af ne LeP A Uunliréa d gen: M eee tes Stteoil eg aen Gee belAl j As N 7A G E A g reie pf (ins folgt. Der § 5 des Gesell MONBTerteags | : gesellshaft in Firma „Damps§-\sel- und l die Firma „Krog & Evers, Gesellschaft 1 hat am 1. 1. 1925 begonnen. fammlung vom 830, 12.. 1924 ist das Stammeinlagen entsprechend der Nieder-] Ermäßigung des Stammkapitals ist er- 1 Carl Adolph Franz Arthur Petersen. Balkanländern, Do Gesellschaft bauért Same D 0 R M. az [4 f '