1925 / 32 p. 11 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Aschaffenburg. [107538] | Beschluß der Gesellschafterversammlung | Blumenthal, Wann. [107552] | die Saßung dementsprechend und au ! getragen worden: Die Liquidation ist E i: “vf L : Unter der Firma „August Bach- | vom 29 Dezember 1924 ist das Stamm-| In das ndelsregister Abteilung 2 ben geändert worden. Zu Willens- endet. Die Firma ist erloschen N be dem Siß in Cossel: Kaufmann Willibald | siven eingebracht. Der Wert der Einlage | Crimmitschanu. 107571] | Cuxhaven. [107573]! Dresden. ; [107579] Badmann gn a7 \lfeue z Due gelte, 8 ¿ dee Sans ist e in Ee heute dit Unn Io zwei Geschafts- Amtsgericht. DuE s rit A S aen o urger ra en Großhandel mit | geändert, Amtsgeri ergheim. eingetragen: Wle ¿Firma jt erloschen. Uhrern erforderli. A / a ——— T Ns : “D : rantlter é . auf Blatt 761, die Firma Kunst- | Den ‘Kaufleuten Christian Ketelsen und uud WMaschiueusabrik Dresdeu- B u. Zuderwaren. ; E [107550] At! M (Hann.), gt M E An Ce Brilon. : [106510] dap! S S A eemmiat va h. Mari og Mans En anstält Chold & Kießling, A.-G., in | Hermann Kötter, beide zu Cuxhaven Laubegast Gesellschaft mit beschränk- Pie VMegstergerid Sn unser Handelsregister Abteilung B Bas: ram _“ [Futemationale Handelsgesellschaft mit | Jn unfer Handelsregister B ist an F M veröffentlicht: Es ist zerlegt in 100 | Art und Düngemitteln Stammkepitel, | egmmitsau betreffend: Die General- | ohnhaft, ist dergestalt Gesamtprokura ter Haftung mit dem Sig in Dresden d MeRNergeriGt, a Ls eingetragen worden: Bei Bonn E N [107554] Gl Befterci Lu boi D A Le A t ctintiee Doi die S den Namen lautende Aktien zu je | 5000 Reichsmark j Geschä führer sind: die Uu Ta G La dure e “ai as n P prr Me Del "Wesel ugentes eingctragen, Its

E R Pe n L R ER, / ; ) Cen Mal terDeic) - L/ÆæZer i e er u : Ó j : dle Umjtellung der Gesellschaft durh Cr- | Firma zeichnen und vertreten Tonnen. Der Gesellschaftsvertrag | Z

Becditltepürn, [107539] s f 2s, EELEE E In das Handelsregister wurde ein- | 1924 ist die Gesellschaft aufgelöst. Zum | unter der Firma „Möhnetaler Stein- vn 60 E B 604. Albert Ho L Baan ilhelmus Horn- | mäßigung des Grundkapitals von zwanzig Suriaven den 29. Januar 1925. Tr 1925 E as M "Ne vegMaier Gotthelf“ in SGöl Pn tw iy, Éx vertritt gemeinschaftlich [L teiunz A figuidatar ift der biéherige Geschäfts. | Kalkwerke mit dem Sib in Brilon, GeseliGaft “Ul desitknftei Pasing | Wilbelin in Cassel; Gesellchest mit be: | sebentebecttnltceinh Mette e | Der GeriGtssäreibe: des Amtégerichis, | any des linireuemens if die Bai 1 n. e l l M : N h E / | : gendes eingetragen: l - , De risunstaujend PHei<hs8mark be- ———_——_ astung und Auénußung der der Neuen SepdllEr M Me nag eg E E L n f orte a pibreis Amtsgericht, Abt. 9, Bonn. f Us A O nes 4 N E I di Ote tag it Haftung. A E S eson. V ein tleilt in & 000 Stü> Dialón- L e E E On S fti öllkrippen. e im bisheriger s : wi T i: 3 (A ( 5 E lung vom 26. 11, ist das e “dge : O Ea U - auf den Fnhaber lautende Stammaktien | In unser Handelsrègister i, ist | gesellschaft in Dresden gehörenden Schiffs» \chäftsbetriebde begründeten Forderungen Profur Prerurien d R vin & Go. zu Bonn: Die Gesellschaft if auf- T : [IOTEGS) Stammkapital in Höhe von 120 000 aufgelöst. urn gie t Ee: en tis See cAlührer ss gur über je 100 Reichsmark und 1000 Stück | bei der unter Nr. 84 eingetragenen offenen | werft und Maschinenfabrik in Dreösdens und Verbindlichkeiten sind niht über- losh ura D My Ao M gelöf . Das Geschäft ist unter der bis- 8, e Landta ister B_ Nr. ist Popienaae in 5100 R.-M. umgestellt, Men 26 Januar 1925 ft e ns j ellschast A Aas riretung der Ge- | auf den Jnhaber lautende Vorzugsaktien | Handelsgesellschaft in Firma „W. & H. | Laubegast, “insbesondere Bau und Aus- nomme. Dem Kaufmann Maier Gott- E f E ung b und, k er Ligen Firma unter „Aus\{luß der jam 23. L die Firma Kartonnagen- | Dementsprecènd is der $& 4 des Gesell, 5 L E t As einge ragen: | 1 ait 1925 ift einget [über je 9 Reichsmark. Die beschlossene | Veiwes in Dinslaken" heute folgendes | besserung von Schiffen, Maschinen“ und helf in Schöllkrippen ist Einzelprokura ift uar E E de f N A R Schulden von der Ehefrau Arthur | fabrik Gebr. Stahl & Co., Gesellschaft | schaftsvertrags geändert. Der $ 6 des ge C Bie rthur Römuß, At D T s 18 H Me Lagen Grmäßigung des Grundkapitals i} er- | eingetragen worden: Geräten, sowie Herstellung von Werk- erteilt. ; : i ens Men, ; 4 f Ee N h Westermann zu Bonn übernommen. mit beschränkter Haftung in Bonn, Köln- nannten Vertrags - ist gleichzeitig dur (f Bs Taf elettro nter Et Cassel: Zt L ift è (oft ahn} Du folgt. Der O E Iras vom] Die Firma ist infolge Vershmelzung | stü>en jeder Art. Die Gesellschaft kann Aschaffenburg, 30. Januar 1925. Us m n l enes Cl et a t r. 2184 am 26. 1, 1925 die Firma e 17, eingetragen worden. Der Ge- | Hinzufügung eines dritten Absaßes dahin artitel, R5 U F j L t aufmann | s de ena l n y ie 20. September 1897 ist dur den gleichen | mit der unter H.-NR. Abi. A Nr. 148 ein- | sich an gleihèn oder ähnlichen Unter- Amtsgeriht Registergericht. lbert C ho E n T r M Alfred _Welter in Bonn, mwarth- ellschaftsvertrag ist am 16. Dezember geändert, daß der Geschäftsführer er- Bri A, Sassel, Geschäftsräume Tabnttein ift n ibe zl, Gretel geb. i laut Notariatsprotokolls vom | getragenen Firma „Lohengrin « Werke | nehmungen beteiligen. Das Stamm- E Es tf retie sells Gt D G straße 20, und als deren Inhaber der | 1924 errichtet. egenstand des Unter- | mächtigt und ihm gestattet wird, im Opern raß R B 361 Liteai D od. N A 3318 Böse & Wei 18. Dezember 1924 im J 13 Abs. 2 und | Bösken - Meiwes - Cs, offene Handels- | kapital beträgt hunderttausend Reichs- Augustusburg, Erzgeb. [107541] | 7Serner Pes ï ur | Kaufmann Alfred Welter in Bonn. Als | nehmens ist der Betrieb einer Kartonnagen- | Namen der Gesellschaft mit si selbst im 2. s D.-N, 1, Lütegia, Cassel, Mien Sa el: Die Gesell ati ift a $ 22 geändert worden. Absaß 1, 2 und 3 | gesellschaft in Duisburg, Zweignieder- | mark. Die Gesellschaft wird dur< zwet Auf Blatt 319 des hiesigen Handels- Beschluß Ler reo Der unn ung, "tal Geschäftszweig ist angegeben: Groß- | fabrik Das Stammkapital beträgt | eigenen Namen oder als Vertreter eines Seh e beschränkter Haftung ju (óst Die Kirm Ut olga it ausge- | des $6 kommen in Wegfall und sind durch | lassung in Dinslaken, erloschen, Geschäftsführer oder dur< einen Ge- registers, die Firma Bezirkssiedelungs- | 19. Ls S e ist da g run Pi handlung mit Lebens- und Genußmitteln. | 10 200 Reichsmark. Zur Ag ihrer | Dritten Nechtsgeschäfte vorzunehmen und Cassel: ur< Beschluß der Gesell- I A SR q A 93792 M Kob neue Bestimmungen erseßt worden. Weiter | Dinslaken, den 29. Januar 1925. schäftsführer in Gemeinschaft mit einem esellschaft Flöha, Gesellschaft mit be- auf i E Genes l ‘| Nr. 2185 am 27, 1. 1925 die Firma | Stammeinla en haben die Gese aale Lene, \afterversammlung vom 14, Oktober Castel’ ffe i l, Qi [ dat i wird bekanntgegeben: Jede Vorzugsaktie Amtsgericht. Prokuristen vertreten, Zu Geschäfts» ränkter Haftung in Flöha, betreffend, | Serner die von derselben C attet Wilhelm Gummersbah in Duisburg und Maschinen für einen Wert von 10200| Brilon, den 27. Januar 1925. 4 1924 ist das Stammkapital ermäßigt und Coittinana Got B A F Ch f er | hat 15 fahes Stimmrecht wenn es si Dinslaken [107576] führern sind bestellt die Direktoren Nobert nsstt heute folgendes eingetragen worden: sammlung beschlossenen | Saßungéan e: | als deren Inhaber der Installateur Wil- | Reichsmark? eingebracht. Geschäftsführer Das Amtsgericht. guf 600 Reichsmark umgestellt eiter das Geschäft Us ersò liO b f e U Ge. um Wahlen zum Aufsichtsrat, Aenderung Fn unser Handelsregister Abt. B ist bei Pilz und Curt Rudert, beide in Dreóden. Durch Beschluß der Gesellschafter vom | kungen. Als nicht eingetragen wird no< | helm Gummersbach daselbst. Dem A sind die Kaufleute Anne Antonius Joha L tadt | ist es durch denselben Beschluß auf 900 iter n N L nue) Ha Ges (lf i der Saßungen oder- A E, ber Ger e tee Ne 18 eingetragenen Firma Prokura ist erteilt dem Ingenieur Hugo b. Januar 1925 ist das Stammkapital | veröffentlicht: Das Grundkapital zerfällt | mann Jakob. Bon in Köln-Nippes isl | in "s Gravenhage (Holland), Josef Stahl | Brühi. [107507 teichsmark erhöht. Tat L M M 1994 E ellschaft | sellschaft handelt. Sonst hat jede Vor- Ziegelwerke Brink G. m. b. H. in Hies- | Rix in Dresden und dem Kaufmann von achthunderttausend Papiermark auf [leßt in 11000 Jnhaberstammaktien e Prokura erteilt. Als Geschäftszweig ist | und Hans Stahl, beide in Bonn. Jeder | Jun das Handelsregister Abteilung B i j 3. Zu H.-R. B 456, Meyerhof & Cie., 4. zu s-R K 5477 Fürstenhof Wei ugsaktie ebenso wie jede Stammaktie | d" heute folgendes eingetragen worden: | Lekmann Lottenburger in Bad Schandau. vierundzwanzigtausend Reichsmark umge- 1000 Namensvorzuasallien au Ä ) | der Betrieb eines Dachde>ker-, Klempner- | von ihnen ist allein zur Vertretung der | bei der Chemischen Fabrik Brühl Gott- Aktiengesellschaft, Cassel: Dur<h Be- handlung Inbaber Fdiv Vbuttein, eine Stimme. E Die Gesellschaft ist dur< Beschluß der | „Feder von ihnen ist bere<tigt, die (Ges stellt worden, Die Umstellung ist durch- Reichsmark. N 21 E : A und Installationsgeschäfts angegeben. Gesellschaft E Abweichung von | fried Kentenih u. Cie. mit beschränkter {luß der Generalversammlung vom Cassel! Die Firma 0 ge -| 2. auf Blatt 1001, die Firma Adolf Generalversammlung vom 20, Januar sellshaft mit einem Geschäftsführer oder geibrt, Der Gesellschaftsvertrag ist durch | ler P etieguete schast: Die e ura Abteilung B: | der allgemeinen Bestimmung des Gesell- | Haftung zu Brühl (Nr. 10 des Registers) 9, Dezember 1924 ist das Grundkapital 5, zu H-R B 937 M. Heller-u: Cs Pampel, Gesellschaft mit beschränkter | 1995 aufgelöst und in Liquidation getreten. | mit einem anderen Prokuristen au ber n gleichen Beschluß laut Notariats- | des Georg G rei a Lee avg Nr. 61 am 26. 1. 1925 bei der Firma [da[torertrags, wonach bei mehreren Ge- | am 30. Januar 1925 eingetragen worden: auf 400 000 Reichsmark, ermäßigt und mit beschränkter Haftung, Cassel: Durch B ung in Neukirchen betreffend: Die | “Kiquidator ist der frühere Geschäfts, | treten. Aus dem Gesellschaftsvertrag wird urkunde vom 5. Januar 1925 au in Nr. A S a erg M Pu abrik feuer- und säurefester Produkte | \hästsführern die Gesellshaft dur<h einen | Dur<h Beschluß der Gese aen umgestellt. Als niht eingetragen wird Beslus der Gefells Aalievverän in efellf \afterversammlung vom 22, De- führer, Bergwerksunternehmer Wilhelm no<h bekanntgegeben: Die, Bekannt- anderen Punkten abgeändert worden. Aktiengesellschaft: Durh Beschlu ter Lemmerz und Cie., Gesellschaft mit | Geschäftsführer in Gemeinschaft mit einem | lung vom 29, Dezember 1924 is das veröffentlicht: Es ist zerlegt in 5000 auf | om 21, Dezember 1924 ist das Staine Cs 1924 hat die Umstellung der Ge- | Seisig in Bochum, Bülowplaß Nr. 3 machungen der Gesellschaft erfolgen dur Amtsgericht Augustusburg, vom 12. Dezember 1924 ist das Grund- | deshränkter Haftung in Godeéberg: Durch | weiteren Geschäftsführer oder einem Pro- | Stammkapital auf 60 000 Reichsmark er- den Inhaber lautende Aktien zu je kapital ‘auf 25000 Neichsmark umgestellt ellschaft durh Ermäßigung des Stamm- 6 (Geschäftsraum:

maun““ betreibt der Kaufmann August | kapital auf 200 000 Reictémaik um- | Nr. 105 ist bei der Firma Schüte> und erklärungen und zur Firmengze.hnung ist | Breslau, den 19. Januar 1925. Schott e Borstardsmitglied bestellt. | ift Sa 22 000 Reichsmark festgesegt. In das Handelsregister ist heute ein-| Otto Brenning, Gesellschaft mit| “Auf Blatt 19320 des Handelsregisters

luß der Generalv l Bet ;2 x z " 4 4 ; l U Des 1 l a ul 1925 ist L) u an E a Kohlen- | getragen worden: beschräukter Hastung, Cuxhaven: | ist heute die Gejellschaft Schiffswerft

mtsgeri

e Be ; {6 : f tellt s ; : : ar ) L : j i ! Dinslaken, den 29. Januar 1925. den Dresdner Anzeiger. den 28. Januar 1925. kapital M V R A ellt | Gesellshafterbe|<luß vom 15. Januar | kuristen vertreten wird, Die Bekannt- | mäßigt; die Umstellung ist durchgeführt, 80 Goldmank. E und ermäßigt kapitals von einhundertdreiundachtzig- 7 Georgenstraße 6) V (107542] WOTDEN, " NEUNEE „DIE_LOR s ene- | 1925 ist das Stammkapital auf 96 000 | machungen der Gesellschaft erfolgen nur | Der Gesellschaftsvertrag 1 entsprechend Am _27. Januar 1925 ift eingetragen: | “6 zu Ho. B 594, Télgero, Gesell: tausend Papiermark auf einhundertzwei- E Amtsgericht Dresden, Abt, IXL,

ad WTomburz v. d. öhe ralversammlung beschlossene aßungs- Reichsmark R Dementsprechend | dur< den Deutschen Reichsanzeiger. geändert. É Zu H.-N. B 321, Gasseler Düten- haft ut ‘bei@ränkier Haftung Cell, tausend Reichsmark beschlossen. Die be- | Dortniund. / __ (107688) am 31, Januar 1925.

H-R. A 234, Heinrich Riegel u. Co änderung. Als nicht eingetragen wird es ist der Gesellschaftsvertrag geändert. Amtsgericht, Abt. 9, Bonn. Amtsgericht Brühl b. Köln. und Papierwarenfabrik, Gesellschaft mit | Der Kaufmann Georg Wiegand in \{lossene a ist erfolgt. Der | Georg von Cölln, Gesellschaft mit be- 2 L Oberursel: Wilhelm Niegel ist gestorben. veröffentlicht: Das Grundkapital zerfällt | Nr. 268 am 19. 1, 1925 bei der Firma ——— beschränkter Haftung, Cassel: Durch Be- | Fessel ist zum Geschäftsführer bestellt Gesellschaftsvertrag ist betreffs der Höhe | schränkter Haftung, Zweigniederlassung E E S [107587] De Clenueetttana Heinrid Riegel iv, jeßt in 3000 Jnhaberaktien zu e 20 Duisdorfer Hütte, Gesellschaft mit be- | Bragunschwei [107555] | Burg, Bz. Magdeb. [107563] {luß der Gesellshafterversammlung vom Dur< Beschluß der Gesellschaft G des Stammkapitals und der Einlagen der | Dortmund siche unter Duisburg, In. das andelóregitter ist Fingeiragen Oberursel, ist in die Gesellschaft als per: Coiacitconà “Attiengesells<aft: Durch terer ez Ges bäftgfüh E M Handelsregister ist am 30, Januar | In das Handelsregister Abteilung A at 1000 Neichóm f In felt unt ey, sammlung vom ir Januar 1925 1st $ 7 D pa A E Wee: Paul | Dresden [107677] 1925: E

i / : ann ist als Geschäftsfü au ; ; ; N : : au eihs8mark umgestellt und er- ard N . au (i ie Firma Pau resden, [107577 D: N d. iet nn 1k a ( Ter 1929 bei der Firma Heinr. Jacob Schade | Nr, 273 ist heute bei der Firma Johannes mäßigt. g des Gesellschaftsvertrags wie folgt ge- ippig, Gesellschaft mit beschränkter Haf- In das Handelsregister ist heute ein-| Unter B Nr. 537 bei der Firma

sönlich haftender Gesellschafter eingetreten. | Beshluß der Generalversammlung vom s Miet 1 ; k i Bad Homburg v. d. Höhe, den 1, Ja- | 19, Dezember 1924 ist das Grundkapital e S am 27. 1. 1925 bei der Firma | eng eingetragen: Dem Hand- | Schulbe in Burg b, M. eingekragen, | 2 ju H-R. B 464, „Industriebedarf“ | ändert: Die Bertretung der Gesellschaft e in Crimmitschau betreffend: Die | getragen worden: Rheinhütte-Aktiengesellschaft für Metall

nuar 1925, j ; F lungsgehilfen Hermann Springer und | daß die Firma erloschen ist. eon ; ; dur 2 Geschäftsführer kann nur in der ; Aftten, | industrie in Duisburg: Dur den Be- Preuß. Amtsgericht, Abt, 4, au A A Ca C E E e b o f Gecaei O “oi itz n ura, ss D Cu i I rb BesGUE Ler Gesellen Welle Male N i n nid dp Abts nuar 1995 bat Hie Umstellung der Gesell ggseliasi in Fiume Kkttengefelischnf luß der “Generalversammlung vom E \clossenen Saßungsänderungen. Als nicht Be ber Ge Er, L SEIAINLNTOLUTO ELTEILL, 1 as Amtsgericht, versammlung vom 2, Dezember 1924 ist haft id bem Gelbäftöführer MWioaaiid haft dur< Ermäßigung des Stamm- | für Jmport und Export in Dresden: | 27. Dezember 1924 ist der Gegenstand des

l

: SRAe llschafterversammlung ; ; ; muer 192%, : : Bad Geynhausen, [107543] | eingetragen wird no< veröffentlicht: Das | vom 16. Fanuar O ist das Stamm kann gemeinschaftli mit dem anderen oder das Stammkapital im We ; } i i Milli i e e; Unternehmens dahin erweitert, daß die a LI O i 1o< veröffe : ? i ( > af ; 4 i: M ge der Um- | (2 as N kapitals von drei Millionen Papiermark | Der Gesell schaftêvertrag vom 1. Dezember | Unterneymens ) weiter,

In unser Handelsregister Abt. A ist | Grundkapital zerfällt ießt in 5000 In- | kapital S 90 000 Rana umgestellt | Gemeinschaft mit dem Gesamtproku- | wurg, Bz. Magdeb. [107562] ftellung und Erhöhung auf 5000 Reichs- | Gesellschaft verpflichten können. auf zweihunderttausend Reichsmark be- | 1923 is in $ 1 und dur Streichung des N ¿auto verérigs M, gf L n

folgendes eingetragen: Am 29, Januar | haberaktien zu ie 20 Reichsmark, Nr. | und die Saßu: t O quch [ risten Sindram die Firma vertreten. | Jy das Handelsregister Abteilung A : mark VMtaSeut, Amtsgericht, Abt. 7, Cassel. Slokm. Die beschlossene Ermäßigung | $ 20 dur< Beschluß der Generalver- 1 ) 192% bei der unter Nr. 324 eingetragenen | 39 553, Pluto Autovertriebs Aktien- sonst K E n Amtsgericht Braunschweig. Nr, 322 ist heute bei der gina arl B T 626, König & Co., Gesell- | Celle E [107567] f erfolgt. Der Gesellschaftsvertrag ist sammlung vom 2 Januar 192% laut | dienen. Durch denselben Beschluß ist das Firma „Gerhardt Merz“ in Bad eyn- gesellschaft: Die Prolura des Leo | Geschäftsführer sind abberufen. Zu VBe- | yzy, S S A [107556] Schwedhelm Otto oldenhauer schaft mit beschränkter Haftung in Cassel. | " Fns Handelsregister B 110 ift ute | dur den gleichen Beschluß laut Notariats- | notarieller Niedershrift vom gleichen | Grundkapital durch Sr Ns auf Yaujen BEO E, anien ntr ée Tr | Archibald Schro iff ist erloschen. shäftsführern sind bestellt worden: Max Im Handelsregister ist am 30. Januar Nachf, in Burg S eingetragen, Gegenstand des Unternehmens: der | „ux Firma August Wehl und sn | Protokolls vom 10. Januar 1925 in den | Tage abgeändert worden. Der Siß der Grelifa d ) Mint d E mes R unter L. e eingetragenen Firma Berlin, den 28. Januar 1925, Gießing, Kaufmann zu Römlin hoven, 19% bel der Firma Ernst Camehn, hier, daß die Firma In arl Schwedhelm, Handel mit Fahrzeugen aller Art, Zu- Lederfabrik, Aktiengesellschaft Celle, ein- SS 4 und 5 sowie im $ 6 Abs. B, 4 ge- Gesellschaft ist nach Oberloßnihß verlegt cle aflSvertrag 11 Den 5 1 D, d

„M ) D Ï dg s en s î Ine TE! 4 Oa 1 Ï ä 8 iß- , Sb ( + Ó 2 “A 7 2 C o Ll O 24 andi 2 und neu anen S berger Asen emden | Amtsgericht Berlin-Mitte, Abt 89e. | und Dr.-Ing. Hugo Ackermann, Fabrik- euer Inhaber: Witwe des R Mrd ARE O Den, behörteilen, Betriebsstoffen und sonstigen | getragen: Das Grundkapital ist auf | Mert worden, E Blati 16083, betr. die Gesell- oda, Der Aufsichtsrat fam, auch wenn

fabrikation Gustav Stolzenhain“ in Bad S iToPt / ; ; | eingetragen: ; ändert ist. - E iellen’ if j ¿ : 4. auf Blatt 1137, die Firma Uhli A Oeynhausen, daß die Firma erloschen ist. | Berlin, : {107549] Me E L Loni vedleat e Kaufmanns Ernst Camehn, Minna geb. | Burg, den 24. Januar 1925, L E oen an 405 000 Reichsmark umgestellt. Der Ge- | & Meißner, Gesellschaft t be ränkter {aft „Cipa“ Gesellschast mit be- | mehrere Vorstandsmitglieder vorhanden Das Amtsgericht Bad Oeynhausen. In unser Handelsregister Abteilung B| Nr, 327 am 2 1. 1925 bei dex Firma | Kronjäger, hier. Amlsgericht Braun- Das Amtsgericht, derartigen Fahrzeugen und deren Zubehör sellschaftövertrag_ ift entlprechend geändert. | Haftung, in Crimmitschau betreffend: Die | schränkter Haftung in Dresden: Die | sind, einzelnen von ihnen die Berechtigung

hausen. T5 r. 101 N worden: Bei Rheinis Bimösprodukte, Handels- schweig. 7 T ae j teilen insbesondere der Fortbetrieb des R enl l e e GesellsWoftorver sammlung vom 10. Ja- | Gesells<afterversammlung vom 28. Jar | bon" De T G B cus Bad Oeynhausen. [107544] | Nr. 15 757 Papierhandel Aktien- | se(ls<ast mit beschränkter Haftung in artin - ; Burgwedel, [10756] bisher von dem Kaufmann Heinrich König | CH R (107568) | nuar 1929 hat die Umstellung der Gesell- | nuar 1925 hat unter den im Beschluß an- | treten. Der Ae. tands ; talied Jn unser Handelsregister Abt. B ist | gesellschaft: Durh Beschluß der Gene- G, ur< Beschluß der on fter- | Breslau. L [107561] | Jn "das hiesige Haudelsregister Ah ir“ Câfsel gédbries Gescbättes mit A Bl E oa és Gattilécailier haft durch Ermäßigung des Stamm- | gegebenen Bestimmungen die Umstellung | in Düsseldorf ist zum Borstandêm! 0 i am 30. Januar 1929 folgendes ein- | 1alversammlung vom 24, Dezember 1924 | versammlung vom 16. 1. 192 A das | In unser Handelsregister Abteilung A | teilung B ist bei ‘der Firma Oberharzer Motorfahrzeugen, Stammkapital 10000 | ; A es T | fapitals von zehn Millionen einhundert- | und demgemäß weiter beschlossen, das bestellt. Die Vorstandsmitglieder, deren getragen : l E ist die Gesellschaft aufgelöst. Das | Stammkapital auf 40000 Reichsmark ist folgendes eingetragen worden: Granitwerke, Gesellschaft mit be Reichsmark, Geschäftsführer ist Kauf- E ea e18 Gelenschalt mit tausend Papiermark auf fünftausend | Stammkapital auf fünftausend Neichs- | Zahl der E hestintnt, eres

1. Bei der unter Nr. 53 eingetragenen | bisherige Vorstandsmitglied August | imgestellt und die Saßung dementsprechend _ Am 16. Januar 1925: schränkter Haftung in Burgwedel (Hann, mann Heinrih König in Cassel, Gesell- | b äufkter Haftung in Sieg Dex | Reichsmark beschlossen. Die beschlossene | mark zu ermäßigen, Die Ermäßigung ist | dur den O en Des AUNLOPTM Firma „Carl Roefer, Eisen und Metalle, |Frit\<e ist zum alleinigen Liquidator | geändert worden. : Bei Nr. 1339: Die Firma A. Schüttler, | (Nr. 8 des Register), heute folgendes {aft mit beshränkter Haftung. Gesell- Gee ftavertra ist am 3 ae 1026 Ermäßigung ist erfolgt, Dementsprechend | erfolgt. Der Gesellschaftsvertrag vom j bestelli. Das L riundfapilal Laas Gesellschaft mit beschränkter Haftung“ in | bestell. Nr. 2334 Wenesfti| Nr 334 am 2. 1. 1925 bei der Firma Breslau, ist erloschen eingetragen worden: | scha j N I ist $ 5 des Gesells sts y S ist eee L Ln M E Q rimmi schau, 8 ur< Beschluß derselben Gesell- am 16, Dezember 1924:

} : x, 1 ; aftôvertrag - ist am 5. Dezember 1924 n. Ö schaftsvertrags geändert

Bad Deynhausen: Dur Beschluß der | Zigaretteufabrik Aktiengesellschaft: | Sz>fabrik Nheindorf, Gesellshaft mit Bd u a a 1A f er Sih der Gesellschaft ist nah Haw li a idt iein wite N die Fat es U Een worden. Amtsgericht C 1 ( Generalversammlung vom 29, November | Diplomingenieur Salomon Minc in | beschränkter Haftung zu Godesberg: Die el L. , Firma F. P- | nover verlegt. veröffentliht: Der Gesell\chafter König d anderen Textilien für eigene den 29, Januar 1925. \chafterversammlung laut notarieller 977 bei der Firma G 1924 ist die Gesellshaft umgestellt, das Charlottenburg ist zum Vor- | Gesellschaft ift aufgelóst Liquidator ist Brieger, Breslau: Offene Handels- | Das Stammkapital ist auf 5000 Gold- Bas Tas, Hon lim Vetvtodene Geicbäit waren und an gs exten Vas S i O Miederscriftt vom gleichen Tage ab- Unter B Nr. 277 bei r Firm L eo ritte A E at L ano A Man Ae: e der Kaufmann Hugo ‘Beecer n Godesberg. en Sni A, mark umgestellt und die Umstellung init M ötorfabrzeugen nebst Zubehör in Va p eg lea Uto “Die Wie Cuxhaven, [107574] M e E 616 betr. die Gesell E B Bari e De ermäßigt, uri mgemäß er ebens-Versicherungs- en- ; irm imar ard ührt. io G im ¿l E U Me A Gi Fintragung i register. «au att 15 616, betr. die Gelell- | Fe der G afte ) Saßungen Sadänbert, gesellschaft: Der Sih der esellschaft unit “Weseltchaft für Ee Breslau ist in das Geschäft als per- du Dg nr eer sind: 1. Kaufmang E E L O r t N Be S e E ms Bas Reinl 4 e Elerteizitáts- {aft Donar Werk Werkzeug- L Ee GejelllWalterweram ung ees

2. Bei der unter Nr. 69 eingetragenen | ist nah Berlin verlegt. Durh Beschluß | Sperrhol Fabrikation mit beschränkter sönlich haftender Gesellschafter eingetreten. | Heinri Göing in Hannover, 2, Kauf Ceébiting qefübrt” akacsében wird. Ein: A Ee E d tige Reichömark, | Gesellschaft mit beschränkter Haf- maschinenfabrik mit beschränkter 0, at er, 2 R a Gef bétige Firmna „Alexander Hune>de, Gesellscaft | vom 2, September 1924 sind die $$ 1 Haftun s Bonn: Durch Gesellschafter- Bei Nr, 4197: Die offene Handels- | mann Dr. Rudolf Neumann in Han ebraht werden im einzelnen: die Rechte 3 Geschäftöfül 5 d bestellt die Kauf- | tung, Hamburg, Zweigniederlassung Hastung in Dresden: Die Gesellschafter- aufge df ja 1” Rod ind M il Torl find mit beschränkter Haftung“ in Bad | und 11 der Saßung geändert, Die Aende | bes<luß vom 7 íJanuar 1925 ift das gesellshaft Aronade «& N nover, e aen zwischen Rai und Heinrich ite Gon E 6 Adolf Richard Siegel id Cuxhaven. Der- Gesellschaftsvertrag ist | versammlung vom 21, Fanuar 1925 hat Cou aue N N id “Etutris A Oeynhausen: Dur<h Beschluß der Ge- | rungen betreffen: Siß der Gesellschaft | Stammkapital auf 100 000 Reichsmark | Breslau, ist aufgelöst, Die Firma ilt | Der Kaufmann Friedri< Rimpau in Sinning A ef&loflenen Mietbertrag Sito Stanz Paul Bor@bers, beide T Sioge am 13. August 1919 abgeshlossen worden. | unter den im Beschluß angegebenen Be- S A. 10 Lei fem Gericht, der sellhafterversammlung vom 29. No- | sewie die Art der Bestellung und Zu- | umgestellt worden, Die Sabung ist ent- | erloschen, ¿ a annover ist zum Prokuristen bestellt. Motor- und Fahrräder nebst Zubehör- | m Sie önnen die Gesellschaft nur ge-| Der Gegenstand des Unternehmens ist | stimmungen die Umftellung beschlossen. 2 eianiederlauna in Hagen ‘Und am vember 1924 ist die_ Gesellschaft um- | sammenseßung des Vorstandes. Als nicht | sprechend geändert. Bei Nr. 4305: Die Firma (Franz Amisgecicht Burgwedel, 2. Januar 192%, und Ersatteile E ie ‘Biir&- und: Mock, eint Flid) vertreten. Die Bekannt- | der Betrieb von Elektrizitätswerken, der | Der Gesellschaftsvertrag vom 27. März D ratbe 1995 bei aas Gericht der e M Ee eta : of P e au eingetragen witd veröffentlicht: Det Lee o 451 am 7. L: es hei der A Me Nee i Breaa i F a S stattensilien in ‘Weseimtwootto boi 5000 ebanaun ber Gesellschaft erfolgen im oe a Fregnisen der Glektrigie Boie af E rie BroelImedarlafuna in Dortmund erfolgt, 0 400 Meimemart ermaßigl; demgemaß | Fand tann auh aus einem Mitgliede be- terburger Basalt-Industrie, esell- ; , I Burgwedel. 107564 Nei Die S Rae 1 Dauer Se átébrande, die Errichtung elektrischer | Beschluß derselben Gel! afterve c Am 17 Sanuar 1025; sind die $8 3 und 4 des Gesellshafts- | stehen. Nr. 28583 Tebe Schuh- schaft A ei ondee Sinn in g [ ] teihsmark, Die Bekanntmachungen der | Deutschen Reichsanzeiger F

Bei Nr. 8425, Firma Leonhard b E dai ‘14. ; A r ¡je Ausfü „| lung laut notarieller Niederschrift vom F S A E Rut T; y J as lenage andelsregister Abs (S 1 dit der p 7 NAmtsgerì F niß, t E, Anlagen aller Art, die Ausführung ver g E E Inte A Nu: 1745 bei der irma vertrags geändert. Aktiengesellschaft: Dur<h Beschluß | Mehlem a, Rhein: Durch 2 luß der | Loewenthal, Breslau: Neue Jnhaberin via B it Ler A Firma Pordwest Reibe lia l Se Sala e GLd, De wandter Arbeiten und der Betrieb aller | gleichen Tage abgeändert worden. Das E So teinisbei Ba ms Das Amtsgericht Bad Deynhausen. vom 14, Januar 1925 ist die Gesellschaft | Gesellschafter vom 13. 1. 1925 ist der Ge- Handelsfrau da E, geb. Hebt, | deutsche Pflanzenzuht Aktiengesellschaft in Am 28. Januar 1925 ist eingetragen: L E nao E diesem Gegenstande in Verbindung Stammkapital beträgt zweihunderttausend Köchling in Duisburg: Der Jngenieur —— aufgelöst. Kaufmann Sami Treve s, | sellschaftsvertrag geändert. Sind mehrere | Breslau. Der Uebergang, der in dem | Bennemühlen (Nr. 14 des Registers) | Zu H.-N, A 2435, Wilh. Schloßhauer Chemnitz. G kol dotRit L i Ot Rechts- und Handelsges e Reichsmark. z ‘ir. die Gese- | Willi Hilgers in Crefeld is in das Ge- Bad Oldesloe. [107663] | Ber lin, ist zum Liquidator bestellt, | Geschäftsführer bestellt, ist jeder allein | Betriebe des Geschäfts begründeten For | heute folgendes eingetragen worden: « ‘Co. Cassel: Die Firma ist uod Auf Blatt 939 des Handelsregisters i Das Stanmkapital der Gesellschast be-| 4. auf Blatt 12513, beir. die Gesell- | äft als persönlich haftender Gesell» Firma Lübe>er Privatbank, Depositen- | Nr, 32143 Sahs, Warschauer «& | zur Vertretung der Gésellschaft berechtigt. derungen und Verbindlichkeiten ist bei | " Dur<h Beschluß der Generalversamm- Am 29. Januar 19% ist eingetragen: | ute eingetragen worden die B trägt 20000 K : shaft Dresdner Taschen- «& Kar- | fter eingetreten. Die nunmehrige lasse Oldesloe in Bad Oldesloe siehe | Co. Aktiengesellshaft: Am 19, De- | Der Geschäftsführer Nikolaus Rueben in dem Enverb des Geschäfts dur< Frau lung vom 18. Dezember 1924 ilt das 1. zu H-R, A 930, Sally Nothschild, Köhler «& L Vere mit | Geschäftsführer: Alois Negle, Jngenieur | tonnagen - Werke Beet dis offene Handelsgesellschaft hat am 1, Ja- unter Lübe. zemöer 1924 is beschlossen, das Grund- | Köln ist als solcher abberufen worden, Ma Loewenthal, geb Hecht, aus- | Yftienkapital auf % 000 Goldmark unr Cassel: Der Ehefrau des Kaufmanns Ba tus A ionen, au Hamburg, : T N n E nuar 1925 begonnen, | 2 z P E T EICIAOA A kapital auf 30000 Reichsmark um-| Nr. 465 am 93, 1. 1925 bei der Firma ges offsen. Be e gestellt. Jede Aktie ist gleih 20 G.-M. Sally Rothschild Dorchen geb. Rosen- (Phi ippstraße 10): H r h L b Die Bekanntmachungen der Gesellschaft | Die esell 1995 Ä E s A 01 Unter B Nr. 8183 bei der Firma Ver- Bad Salzuflen. [107545] zustellen. Dur Beschluß der General- | C, J. Hammans, Gesellschaft mit be- | Bei Nr 10219: Die Firma Georg Der Vorstand ist ermächtigt, sich dur thal, in Cassel ist tofura erteilt trag ist am 8, Dezember abge- | erfolgen im Deutshen Reichsangeiger. 21. Januar at unter den im | ¿jnigte Kobhlenhändler Gesellschaft mit In das Handelsregister Abteilung B | versammlung vom 19, Dezember 1924 ist | shränkter Hastung in Bonn: Dur Be- Ksinski, Breslau, ist erloschen. Die Zuwahl um ein oder mehrere Mitglieder 2. zu H.-R. A 1026 u. 2518, Dannen- shlossen. Gegenstand des Unternehmens | (Cuxhaven, 30, Januar 1925. ; Beschluß angegebenen Bestimmungen die | 6„\Gränkter Haftung in Duisburg-Ruhr- Nr. 19 ist bei der Firma „Bega Werke" | & % des Gesellschaftsvertrages (die Liqui- | {luß der Gesellschafter vom 16, 1, 1925 | Prokura der Käte Brauer ist erloscen. | ergänzen berg & Appell Nahf. Inh, Apotheker | !| der Fortbetrieb des bisher von der| Nichard Alldag, Merl « Deletae Umstellung beschlossen. Der Gesell\hafts- } ort: Heinrich Bergmann ist als Ge- Gesellschaft mit beschränkter Haftung in | dation betr.) geändert, Nr. 29664 | ist der Gesellschaftêvertrag geändert, Die Bei Nr. 10339: Die Firma „All- | "Hie &8 15 und 9 der Statuten sind Zulius Weiß, Cassel: Offene Handelsge- nicht eingetragenen offenen Handel sgesell- | tessen- & Nahrungsmittel - Grofs- | vertrag vom 24, November 1910 ist dem- schäftsführer abberufen; an seiner Stelle Bad Salzuflen eingetragen: Adolf Lubiß Aktiengesellschaft, | Firma lautet jeßt: C. J. Hammans cadio-Haus Artur Deter“, Breslau, ist | indert_ sellschaft. Der Kau mann Julius Wei saft Köhler & Schmidt in Chemniß be- | handlung, Cuxhaven. Inhaber: | entsprechend dur Beschluß derselben, Ge- ist der Referendar a. D. Max Klein- Das Stammkapital is infolge Um- | Zweigniederlassung Verlin: Die | Nittershaus-Destillerie Gesellschaft mit | erloscen. mtsgeriht Burgwedel, 26. Januar 19%, in it ift in das Grsert als 8 nlis triebenen Handels- und Fabrikations-Ge, Richard August Heinrih Alldag, Kauf- (ealterversammlung, E M poppen in Bonn, demnächst Dursburgs stellung auf 200 000 Goldmark festgeseßt. | Zweigniederlassung ist aufgehoben, | beschränkter Haftung. Dag Stamm- | Nr. 10751, Firma Palter Herzberg, i In fleohea Gelenaftes eingetreten, Die | \<äfts, eigene Fabrikation und der Hande! | mann au Cuxhaven. L MederiGeift vom NEOn T l de, | Ruhrort, zum Geschäftsführer bestellt. Laut Beschluß der Gesellschafterver- | Nx. 33231 Weinstein & Lauvauer | kapital ist auf 2 Reichsmark um- | Breslau. Inhaber ist der Kaufmann C L, Handelsregister. - [107560] Gesellschaft hat am 21, Januar 1925 be- von Strumpf- und Ae, een Dem Kaufmann Richard Schuster in | geändert oes Do s e R T Ten Gerhard. Loosen in Duisburg- sammlung vom 24. Januar 192% i} der | Aktiengesellschaft: Durh Beschluß der | gestellt. Gegenstand des Unternehmens Walter Peer, in Vreslau. Am 93 Januar 192% ist eingetragen: onnen. Die Firma ist in Drogen- und veran Zus Ey G Le TIatige Curhaven ift Prokura O 14 P Bloit 19 319 Wes offene Handels- Ruhrort ist Einzelprokura erteilt, Ge Me lia fperevag mae dez Sou, Generalversammlung vom 26, November E mag ter Tante s B E Bea ierau A Zu H.-N_ B 134, Niederhessishe Zünd- Chemikalienhandlung Dannenberg & ees L Gzindei N C Guan Li 6 Mttie ngesells haft | gesellschaft Asira - Verlag G. v, d. brainter A H hes der VAn de: C h d : . U kts na. i 2 j a v V 1 9) . 4 bis , 1 L 7 g s Z 25 de 2 3109, Ke (ft E De au< bezüali< der Vertretung geändert. Reihömark N T Harte Nr. 579 am 96, 1, 1925 bei Le Firtna Nawitsh i. Polen unter gleicher irma warenfabrik ‘valde p & U E Weis 0 lolger L ulius | ih an solchen zu beteiligen in teren ae für Wohnungsbau, Cuxhaven. | Hagen «& Co. in ¡e E schränkier Haftung in Duisburg-Ruhr- Die Gescdäftsführer sind iebt 1eder allein | die von derselben Generalversammlung be- | Medizinishes Warenhaus, Gesellschaft | bestehenden Hauptniederlassung. Jnhaber seusGait e aeiGran Me Gesell 3 H-R. B 627, „Uca“ Glas-IZndustrie | tketungen, zu übernehmen. Tie Zeit big | Kaufmann Bernhard Theodor Schümann | schafter sind die S S ren ort: Durh die Beschlüsse der Gesell- Mir erren der rmo Creval, 95 schlossenen Saßungsänderungen, Als nicht | mit beshränkter Haftung in Bonn: D. B zt Kaufmann Robert Wittenberg in S E "Deiemndei Geselischaft mit beschränkter Haftung, E mae fe N Sie L Gurdaren E M Teutsch und jertrud (ed, von dem L e In Bua ViOdS ist dee & 3 Bad Salzuflen, den 26. Januar - | eingetragen wird no< veröffeniliht: Das | Vertretungsbefugnis des Liquidators ist | DreSau. P 4 Stammkapital im Wege der Cassel, nstand des Unternehmens: 1275 it di Ai A nue L E N Le beide in Dresden, Die Gesellshaft | 5,2 Gei, Ne INNOE 2E 2 Das Lippishes Amtégericht. 1. Grundkapital zerfällt jeßt in: beendet; die Fi ist erlosche Amtsgericht Vreslau. 1924 ist das Stammkapital im Wege de di .; « *| endet jedo< mit diesem Zeitpunkt nur, } Cuxhaven, 31. Januar 1926. Hagen, beide in Dresden, Die Gese des Gesellschaftsvertrags geändert. Das S E E G E T k jebt in: 190 In- | N 609 an 96 1, 1995 bei der Fi Umstellung auf 200 000 Reichsmark er ie Fabrikation von Uhrgläsern und ver- | enn spätestens am 31. Dezember 1983 | Per Gerichtsschreiber des Amtsgerichts. | hat am 21, Januar 1925 begonnen. | Stammkapital is dur< Ermäßigung auf [107546] | haberafktien, nämlih 90 zu je 5000 und Nr. 609 am 26, 1. 1925 bei der Firma E 1075591 | höht, Es ist sodann weiter auf 250 000 wandten Erzeugnissen, der Vetrieb von von seiten eines Gesellschafters deren x R La iri | (Verlagsgeschäft für Bücher und Zeit- 90 000 Reichsmark umgestellt. 7 BadSchmiedeberg,Bz.Halle, e zu je 900 Reichsmark. Nr. 34 077 Sbies E POA! Db de Ee Handelsregister Abteilung B Reichsmark erhöht. Sind mehrere Ge- glaêëtehnischen rfstätten, die Beteili- Kündigung erfolgt. Die Gesellschafter | CxHaven. [107572] | schriften, Terrassenufer 30.) A Unter B Nr. 1201 bei der Firma Im Handelsregister A Nr. 95 ist bei | Rahmenfabrik Stolpe, Aktiengesell- c peterbefda 9 on 99 Dezember | Nr. 706 ist bei der „Rosenthaler Mühlen- | sd äftsführer bestellt, so wird die Gesell- its u Ne mepangen er der | Kaufmann Wilhelm Willy Köhler in} Eintragung in das Handelsregister. | 6, auf Blatt 13091, betr, die offene | Stromeyers Sisfahrtsgesellshaft mit der Firma Emil Pebold, Prebsh, am | s<aft: Durh Beschluß der General- | 54 ist das Si It F 6000 | werke Gesellschaft mit beshränkter Haf- | [haft dur< mindestens zwei Geschäfts- Ha NCTEOS dieser Erzeugnisse oi Er: Jahnsdorf und Kaufmann Guido Oskar | (Cuxhavener Omnibus Gesellschaft mit | Handelsgesellschaft Andrä,, Schneider | geshränkter Haftung in Duisburg: Durch 11. Dezember 1924 eingetragen, daß | versammlung vom 5, Dezember 1924 ist R ¡chsn k stellt. en tf <end | tung“, Rosenthal bei Breslau, heute tk. ührer oder dur< einen Geschäftsführer ndel mit solchen und verwan rif t r | Schmidt in Chemniß als die alleinigen | beschränkter Haftung in Cuxhaven. Der | & Co. in Dresden: Die Liquidation ft | die Beschlüsse der Gesellschafterversamm- Emil Petold ausgeschieden und die Firma | das Grundkapital auf 15 000 Reichsmark | 1a Gesellsch. Ftévert men On | endes eingetragen worden: Das Stamm- | und einen Prokuristen vertreten. Ist {eoumlen, oh- und Ferti Iean, nhaber der niht eingetragenen offenen | Gesellschaftsvertrag is am 22, Dezember | beendet; die Firma isl erloschen. lungen vom 9, und 16. Dezember 1924 in eine offene Handelsgesells<aft mit der | umgestellt worden. Ferner die von der- e r ce s Éver ras N e en e den Be ine von 12 De: | Herr Carl Álbrand sen. Geschäftsführer eue Erzeugung von und Han a ndelégesellschaft Köhler & Schmidt Un | 1994 errichtet. der Gesellschaft ist | 7, auf Blatt 12664, betr. die Firma | ist der $ 6 des Gesellschaftsvertrags ge- Firma E. Pebold Söhne, Prebsh (Elbe), | selben Generalversammlung beschlossenen bäftéfübrer E, E sein Nei et (lt | zember 1924 auf 1200 Reichsmark | der Gesells<haft, so ist er zur alleinigen e: ssfabrikaten, Einrichtungen und bi E Chemnis bringen das von thnen bisher | Cuxhaven. _| Dresvuer Hutfacon-Fabrik Leopold | andert, Das Stammkapital ist auf mit den Kaufleuten Mar und udolf | Sabungsänderungen. Als nicht ein- E Gauf Md eLgE eal ff; Beuel umgestellt ; Vertretung der Gor liaet befugt. Ist ahren dieser und verwandter Ge VE betriebene Handelsgeschäft auf Grund der egenstand des Unternchmens ist die | Hinzelmann in Dresden: Der Fabrikant | 50 000 Reichsmark umgestellt und um Pebold in Prebsch als persönlich haftende getragen wivd no< veröffentlicht: Das L. D E E ustav S erl Ges reslau, den 17. Januar 1925 Herr Carl Albrand jun, Geschäftöfühte: unter For urug des bisher er er | Bilanz per 30. November 1924 mit allen | Errichtung und der entgeltliche Betrieb | Alfred Anton Jones Hinzelmann in | 100000 Reichsmark auf 150 000 Neichs- Gesellschafter umgewandelt ist. Die Ge- | Grundkapital zerfällt jeßt in 15 Jnhaber- N R S 36 T ert N Mes Aen * Amisoicht i oder Prokurist der Gesellschaft, so ist er girma, „Uca Glasindu eee ip e, Aktiven und Passiven in die Gesellschaft | yon Automobilomnibusverbindungen im | Dresden ist als persönlih haftender Ge- | mark erhöht. e M sellsdaft bat am 1, April 1924 be- | aktien zu je 1000 Reichsmark. Maltes hof, Gesells aft mit ‘besch infter zur N Vertretung der Gesellschaft PUONeUE Is Schwar A ‘tal: | ein. Der Reinwert des Sacheinbringens | Amte Beate und Umgegend, ferner | sellschafter ir das Handelsges><äft ein-| Unter B Nr, 1202 bei der Firma gonnen, Jeder Gesellschafter ist- für \si<| Verlin, den 29, Januar 192%, ft ey "B T D 6 G \ lde fter A [107560] | fcsugt. 50 VOG R Unternehmens, Stamm a d: | beträgt 5000 Reichsmark. Auf ieden Ge- | Automobilhandel sowie der Betrieb von | getreten. Die hierdurh begründete offene | M. Stromeyer Kohlenhandelsgesellschaft allein zur Vertretung ermädtigt, Amtsgericht Berlin-Mitte. Abteilung 89c. la 8 s UL N e 4 h A ae ae Handelsregister Abteilung B| Am 24, Januar 1625 ist eingetragen: at S, Gef air 243 f sellschafter entfallen 2500 Reichsmark. Die NReparaturwerkstätten und alle mit diejen Handelsgeselthaft hat am 1 Januar | mit beschränkter aftung in. Duis- O E O [107551] | Stammkapital auf 40000 Reichômark | Nx. 1687 ist bei der Sülesische Druckerei-| 1, Zu H-N, A 2189, Bäumer & M drnyasy zu Cassel 2 Direktor Heinrich M erd sind biermis gelisten SiTen Au Eda O ie | Duo begonnen, Die Firma lautet künftig: | burg: Dur die Beschlüffe der Gesell 4. „Sanuar 1929, Bischofïawerda, Sachsen umgestellt Dementsprehend ist der Ge- | Aktien-Gesellschaft“ " Breslau, beute fol | Wallach, Cassel: Dem Kaufmann Ludwig Schieferstein Cassel ‘Gesells mit be- Lern U e ; “zu ihrer Förderung geetgnet! erjelnenDe | - : 50 - | shasterversammlungen vom 4, 9, un ; j A "e s in i: y ; S i i i Tv ; Í lly Köhler in Jahns- Ü ternehmungen sowie Beteiligung an | pold Hinzelmaun, 16, Dezember 1924 i\t der $ 6 des Gee Beeskow, [107547] | Auf Blatt 503 unferes Handelsregisters | sell|<aftsvertrag geändert. endes eingetragen worden: Das Grund- | Sctarf in Cassel ist Prokura erteilt. schränkter Haftung Der Gelellscha ts- leute uLOE Dee Schmidt in Chems- nrerneymung bli i t 8 Blatt: 540: betr. die Fi ira ee et Ges Stamm» In unser Handelsregister Abteilung A | ist heute die offene Handelsgesellschaft | Nr. 646 am 22. 1, 1925 bei der Firma favital ist auf 350 000 Reichsmark um-| 2 Zu H.-R. B 13 Aktiengesellsdaf vertrag ist am 22, Dezember 1924 festge- dorf und Guido ih n ist befugt, die Ge- gleichartigen oder ähnlichen ntere Bai auf A Tb i A A Na [ens saverivaas ae x Sei 0s pee ist heute unter Nr. 123 bei der Firma | Johann Tischer & Sohn mit dem Siße | Kleine & Flume, Gesellschaft mit be- | gestellt. Durch Beschluß vom 29. Oktober | Hahn für Optik und Mechanik, Cassel: stelit, Die Gesellschaft wird dur einen | U: Mer von aen * M nehmungen. | aumann endig in Dresden: Die | kapital ist auf eidémark | wVereinigte Geflügelfarmen Mez & Co,, | in eera und als deren persönlich | {ränkter Haftung in Bonn: Durh Ge- 1924 ist è 9 des Gesellschaftsvertrags | Ver Fabrikdirektor Louis Leomvare l ober mehrere Gei j hrer vertreten, ia R bra Abt, E, A T ges Gesháfts: Ia üller i s M ledens aus E E E a D G Scharmütelsee i. Mark“ eingetragen leo e Gesellschafter der Fuhrwerks- | sellschafterbeshluß vom 1. Dezember 1924 | (Stimmzahl) gemäß der Niederschrift | Berlin-Schlachtensee ist statt zum es von denen jeder für v ein vertretungs- den 30. Januar 199. Ä i bestellt tcbicden. Die Geschäftäinbäberin Frie Ga 18 Sumcce 106: worden: Die- Firma ist erloschen. besißer Johann Tischer und der Geschäfts- | is das Stammkapital auf 84000 Reichs- | geändert. DeriTeleINen * DOTNaNDE O fllt berehtigt is, Als nicht eingetragen ui 075701 | Das Stammkapital der Gesellschaft be- | derike verw. Rehfeld, geb. Dittmar, in | Unter B Nr. 89 bei der Firma Beeskow, den 28. Januar 1925, gehilfe Olto Tischer, beide in Bischofs- | mark umgestellt, Dementsprechend ist der | Breslan, den 17. Januar 1925. ordentlihen Vorstandsmitglied beste i wird veröffentliht: Der Gesellschafter | Corbach. : [0 BO trágt 6000 (se<Stausend) Reichsmar Srebben 1 G ' Nahrunasmittel - Anzeiger, Gesellschaft ain veDie Ges auft I au 1, März 1923 e 657 au 99° 19102 ei der Fi odo dart i” Vemeinse fi O U S a sy bringt das e Molo ¿¿In das Hantelevegiter L 0 E Ölmühle, Die Bekanntmachungen der Gesellschaft | 9. auf Blatt 18889, betr. die Firma | mit beschränkter Haftung ‘in Duisburg:. E m A <1e Weleulmat hal am 1, Parz 19. T; am 23, 1. 9 bel der ¿Firma ° E Ñ \ 1A L 7 r Firma „Uca asindustrie ome j der 10 E M8 ; : : i : i“ i ell ters Bergheim, Erft, [107548] | begonnen. Angegebener Geschäftszweig: | Ottoweß & Ballmann, Gesellschaft mit | Breslau. | [107558] | gliede des Vorstandes oder einem Pro! Sugrnieur Schwarb-Arnyasy“ betriebene | Adorf in Walde>, heute folgendes he agen nur dur den Deutschen Reichs T E e e Bros Dureh den Behuf der Gesa die Jn das Handelsregister B Nr. 18 ift | Speditions-, Möbeltransport- und Fuhr- | beshränkter Haftung in Bonn: Dur<h| In unser Handelsregister Abteilung B uristen zu vertreten und dementspre{en Lnternehmen in die Gesellschaft ein; diese | getragen worden: Die Gelgaiegan h Cu aven, 24, Januar 1925 mann Bek ist erlos>en Gesellschaft aufgelöst. Liquidator ist der am 20. Januar 1925 bei der Firma | geschäft sowie Holz- und Kohlenhandel. Beschluß der Gesellschafterversammlung | Nr. 887 i} bei der „Oel- und Fettwaren- | die Firma der Gesellschaft zu zeichnen, hat das Recht, die Firma „Uca Glas- gelöst, Liquidator ist der mier bad Der erits\<reiber des Amtsgerichts Amtsgericht Dresden, Abt. 111 Bücherrevisor ge erdinand Gasters jun. JIchendorfer Glaëhüite mit beschränkter Amtsgeriht Bischofswerda, vom 23, 12, 1924 ist das Stammkapital Großhandelsgesellshaft mit beshränkter| 3, Zu H.-R. B 322, meinnüßig industrie" weiterzuführen. Die genannte Oelmüller Karl Frese in Adorf. E ' A : 7 Qn Januar 19253. j in Mülheim, Rubr. : Haftung in IHendorf eingetragen: Durch am 30, Januar 1925, auf 10000 Neichsmark umgestellt und | Haftung", Breslau, heute folgendes ein- | Heimstätten-Aktiengesellshaft Cassel m! Firma wird mit un Aktiven und Pas- | den 23. Januar 1929. Amtsgericht. « : A