1925 / 33 p. 17 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

s

ammlung vom 29. 11. 1924 würde das | Dresden. 710815011 Bei Nr_ 1411, Rheinisch - West- | Durch Generalversammlungsbeschluß vom Bei Nr. 4730, Merkurverlag Düsfsel- umaestellt, Ludwia Schmalscheidt ist “hier: Dur Generalversammlungsbe- | Erfurt. [108164] | Reht aus $ 29a Saß 2 inften 1 Fi É, X ; d aat E auf 20000 N.-M. um- | Auf Blatt 19 322 des Hantdelbcegisters fälishes Formnmafsewerk, ckGesell- | 16, Oftober 1924 ist der Gelelischastävere | dorf, Wiiheim Tigges, hier: e durch Tod als, Geschäftsführer aus- schluß vom 21. November 1924 is der} Jn unser Handelsregister B is heute D N A TORLT din, iylen Sitte Thuary Jalhle in Forst und an ‘gestellt. Die Umstellung ist durchgeführt. ist heute die Gesellschaft Brenuasioff- | schaft mit beschränkter Haftung, in | trag geändert. Gemäß durchgeführtem Be- | Firma ijt erloschen. - geschieden. | Gesellschafisvertvag geändert. Gemäß | bei der unter Nr. 306 eingeiragenen | haben demnach 1732 Hcic,smark oder 1732 | in Forst e E

& 6 des Gesellsh.-Vertrags ist geändert. foutrolle - Dresden Gesellschaft mit | Düsseldorf - Oberkassel: Durh Gesell- {luß ist das Grundkapital auf 250000 | Bei Nr. 09236 Damwenhutfabrik Vei Nr. 1472, Soziale Wohlfahrts- |durhgeführtem Beschluß 1} das Grund- | Aktiengesellschaft * in Firma „Ludaria | Ndichsmark pro Aktie bar einzuzahlen. Amtsgericht Forst (Lausiß), 24. Jan. 1925 Bei der Fa. Hoffmeister rasser | beschränkter Haftung mit dem Sib in | schafterbes{luk vom 23. Dezember 1924 | Reichsmark umgestellt. Das Grundkapital | Belliaghausen «& Schmandt, hier: slege Pahl'sche Gesellschaft mit be- kapital auf 5 000000 Reichsmark um- | Schuhsaorik Aktiengesellschaft“ in Crfurt | Dadurch erhält die Vorzugsaktie einen Citi E Möbelfabrik A. G. in Coburg: Die Dreéden und weiter folgendes eingetragen | und 16. Januar 1925 is der Gesell- | ist eingeteilt in 250 Inhaberaktien von 1e Die O ist Ms Der bis» chränkter Haftung, Düsseldorf-Rath: | gestellt. Das Grundkapital ist eingeteilt eingetragen, daß Gustav Ackermann als | Goldwert von 5 Reichsmark, so daß 1000 | Frankenberg, Hess.-Na am 8. 7. 1924 beschlossene Umstellung ist | worden: Der Gesells aft6vertag ist am | schaftôvertrag geändert. Das Stamme | 1000 Reichsmark. Diese Veröffentlichung | herige Gesellschafter Stephan Bellings Lurch Gesellschafterbeschluß vom 30. De- | in 5000 Inhaberaktien zu ie 1000 R.-M. | Borstand abberufen ist. An seiner Stelle | Vorzugéaktien ein Vorzugsaktienkapital ; i: 108176] durchgeführt. Das Grundkapital beträgt | 10. Dezember 1924 festgestellt worden. | kapital ist auf 9000 Reichsmark um- erfolgt zugleich für die bei den Amts- | hausen ist alleiniger Inhaber der Firma. gember 1924 i} der Gesellschaftsvertrag | Diese Bekanntmachung erfolgt gleichzeitig ist der Fabrikant Carl Lacke hier, zum | von 5000 Reichsmark ausmahen. Der | In unser Handelsregister Abteilung B demnach 214 000 R.-M. und ist eingeteilt | Gegenstand des Unternehmens ist: a) sämt- | gestellt. F . | gerihten Berlin und Frankfurt am Main | Bei Nr. 6699, Moriß Frankeunhuis, ndert, Das Stammkapital ist auf 500 | für die bei den Amtsgerichten, in Berlin- Vorstand bestellt. * Gesellshaftévertrag is geändert in $ 4|ist heute unter Nr. 6 folgendes eino in 40 Vorzugsaktien zu ie 500 M-M, liche l mit der Verteilung und dem | Bei Nr. 1516, Westdeutsche Textil- | eingetragenen Zweigniederlassungen, da- | Möbelgeschäft, hier: Das Geschäft ist eihsmark umgestellt. Mitte. und Grevenbroich eingetragenen Au den 29. Januar 1925. Abs. 1 und 4 wie folgt: $ 4 Abs. 1 er- | getragen:

4700 Stammaktien zu je 29 R.-M. und Vertrieb von Brennstoffen im Gebiet der | vereinigung Gesellschaft mit be- | selbst. Amtsgericht Düsseldork. mit der Firma an Chefrau Moriß Franken- _ Bei Nr. 2182, Feinblechindustrie, | dortigen Zweigniederlassungen. as Amtsgericht. Abteilung 14. hält folgende Fassung: Das Grundkapital | Holzindustrie Reuter G. m. b. H. 1009 zu je 100 N -M Die Aktien lauten | Stadt Dresden einschließlih der Guts- | schränkter Haftung, hier: Durh Ge- ra 107584 huis, Vieta geb. Gppenheim, Geschäfts- Gesellschaft mit beschränkter Haf- Amtsgericht Düsseldorf. S T I der Gesellschafi beträgt 1205 000 Reichs- | Ernsthausen. Den Gegenstand des auf den Inhaber, je 20 4 einer Stamm- bezirke Albertstadt und Kammergut | sellschafterbes{luß vom 3. Dezember 1924 O L S (l ]| inhaberin in Düsseldorf, veräußert, die es tung, hier: Durch va l mm 7 Erfurt. i [108160] | mark und ist eingeteilt in 20000 Stü | Unternehmens bildet der Cine und Ver- aktie gewähren 1, je 20 M einer Vorzugs- Gorbiß befassenden Personen, Firmen, | 1 der Gesellschaftsvertrag geändert. Das 6DF Hanvelürealer. Wurde am unter der firma Moriß î raufenhuis, vom 8. Dezember 1924 ijt der Gesell- | Fisemach. [106156] In ads Handelsregister B ift heute | Stammoktien zu je 60 Reichsmark und | kauf sowie Bearbeitung und VWer-

aktie gewähren ‘10 Stimmen; leßteres | Gesell chaften, Genossenschaften, überhaupt Stammkapital ist auf 250000 Reichs- N 2705 di Gesellschaft al Möbelgeschäft, Inh. Frau Frankenhuis, schaftsvertrag E, Die Gesellschaft | Jm Handelsregister B is heute unter unter L 421 die Aktiengesellschaft in | 1000 Stück Vorzugsaktien zu je 5 Reichs- | arbeitung von Holz jeder Art, auch

beschränkt auf den Fall der Beseßung des ersonenvereine jeder Art zu verpflichten. | mark umgestellt. : Élno“ A Y A N Ums fortführt. Der Uebergang der 1n dem 1st aufgelöst. Das Stammkapital ist auf | Nr. 175 bei der Firma Gebrüder Schrader Aus „Kunstmühle Kühnhausen, Aktien- | mark. $ 4 Abs. 4 erhält folgende Fassung: | die Vermittlung von Holzgeschästen.

Aufsichtsrats, der Aenderung der Sabung | sich den von der H aft bezüglich des| Bei Nr. 1948, van den Daele | schränkter Battang, F n Si N n | Betriebe des Geschäfts begründeten Forde» 60 000 Reichsmark umgestellt. Der bis- | & Co. Zi T Aktiengesellschaft des [Gatte in Crfurt, früher Leipaig, Die Vorzugsaktien haben sechzehnfaches | 15 000 R.-M. Stammkgpital. Geschäfts:

oder der Auflösung der Gesellschaft. Die Gewichts und der Qualität der Brenn- | & Co., Jnduftrie- und Handels- a7 Me E rungen und Verbindlichkeiten ist bei- dem pt Geschäftsführer Hans Blaurok ist | in Eisenach, eingetragen worden: ingetragen. r Gesellschaftövertrag ijt | Stimmreht. Ferner ist geändert $ 35 | führer: 1. Kaufmann Eduard Reuter zu

} ; I, S c E D ; i Düsseldorf, Methelstraße 31. fell- | @ 2 iquidat Di ) i am 23. August 1923 ¡tet un ; ; ; ¿D Si O Vorzugsaktien werden bei der Liquidation stoffe herauszugebenden Kontrollvorschriften | unternehmungen, Gesellschast mit schaftsvertrag vom 28. November 1924. Erwerbe des Geschäfts durch Frau Iquidator, ie Prokura des Ewald | Durch Beschluß der Opera 21. August 194 E A Gewinnverteilung für die Bed, E, A n

F i 100 2% vorzugsweise vor | zu unterwersen; b) die Lieferung, den Ver- | beschränkter Hastung, hier: Die Pro- z i : Ï Frankenhuis ausgeschlossen / Müller-Mann ist _ erloschen. 2 _ [lung vom 15, Oktober 1924 i E i y x E E Befriedi, “Die és 5, | kauf und die Abfuhr von Aa) der | kura des Heinrich Martini ist erloschen. La Mes MICLREHITENE: Dat Der" Bei Nr. 7408, Frau Oskar Lau, Ai Ges 2417, „Zeus“, Fabrik | Stammkapital der Gesellscha is Von S ape nenen Me, Gld Mbl Erfurt, A8 30. Januar 1925, Westfalen. E chaft mit beschränkter 19, 20 der Sabung sind geändert, L qud der Gre n Dresden Gesell- | Bei Nr. 1955, Joh. C. Köper, Ge? | Erzeugnisse, speziel der Vertrieb der Clara geb. Koetter, hier: Die Firma Aktie A Ter , Bedarfsartikel, | 12 000 000 P.-M. in 60 000 R.-M. um- | und der Handel mit Müblenfab : tai e s Amtsgericht. Abteilung 14. aftung. Der Gesellschaftsvertrag ist am Nl 48 d. Akten Bei der Fa. Fahr- haft mit beschränkter Lang Unter- | sellschaft mit beschränkter Haftung, | nter dem geshüßten Namen „Elmo“ und die Prokura des Oskar Lau sind er- des Aae hier: Die Prokura geen und weiter auf 80 000 R.-M. er- | Die Gesellschaft darf S A E L Tan E LSfübr 192% sestgestellt. e zezg- und Metallwarenindustrie | worfenen 1m Gebiet der Stadt Dresden | hier: Durch Gesellschafterbes{luß vom hergestellten Lederwaren. Stammkgpital: e i S N ist Cn, E óht worden. Gleichzeitig sind die $8 3 | sigen oder Ea l E e ame | Flensburg. [108174] esell bat Vet E, h allein die Gesellschaft m. b. H. in Coburg: | einschließli der Gutsbezirke Albertstadt | 16, Dezember 1924 is der Gesellhafts- | 6000 Reichsmark. Geschäftsführer: | ;, Fl Nr. 7422, Bockamp & Weber, au lied E N Amt als Vorstands- | (Grundkapital) 10 und 14 (Aufsichtsrat) | in jeder geseßlich lass E S Le Eintragung in das Handelsregister A | Firma e n g ere Bb A die Firina geändert in Fahrzeug Gesell- | und Kammergut Gorbiß zu überwachen | vertrag geändert. Das Stammkapital ist | Wolfgang Rademacher, Kaufmann in Gn Die Gesellschaft ist aufgelöst. Die E e E a tao owie 15 (Generalversammlung) des Ge- | teiligen, auch Zweigni ederlassu s unter Nr. 1874 am 24. Januar 1925: | a Bingen vet Gesellschafi i ans \haft im. b. Haftg. Durch Beschluß der und darauf zu achten, daß die E, auf 20 000 Reichsmark umgestellt. Gablenz an der Neisse, demnädhst in irma ist LONGE, i A x M Ga Ua ustrie-, Ge ellschaftêvertrags geändert worden. Das | rihten. Das“ Se inlapiiat - batbä ; irma und Siß: Max Lorenzen, Flens- D Ballen RaSlantei f olgen dur

Gesellschafterversammlg. vom 22. 12. 1924 Kontrollvorschristen und Verkaufsbedin- | Bei Nr. 2107, Keramische Zentrale | Düsseldorf, Hans Guldner, Kaufmann in Bei Ar. 7776, Messe-Verlag Düssel- n ante R ese jaft gn e- | Grundkapital zerfällt nunmehr - in | 195 000000 Papiermark und ist ei teilt e Firmeninhaber: Kaufmann Marx Frankenberg (Hes Mast) Ger, Ci 14 und 9. 1. 1925 wurde das Stamnfän tal (wan von sämilihen der Brennstoff- | Bruno Gravenhorst, Gesellschaft Düleiot und Dr. jur. Hans raesner, dorf Peter Brauu, hier: Die Firma Daftung, hier: rch Ge- | 700 Aktien zu 100 R.-M. und 500 Aktien | 1 60000 A R baber D Gabriel a A Penura, Nina ( e O , auf 570 N.-M. umgestellt. ie Um- i; i Z j | I t. 11,

ontrole unterworfenen eingehalten | mit beschränkter Hastung, hier: | Kaufmann in Düsseldorf. Sind mehrere ist erloschen. _ : sellshafterbes{luß vom 21, Januar 1925 | zu 20 R.- s stellung ist durchgeführt. Die $8 1, 5 des | werden; c) zuverlässige Kontrollbeamte | Durh Gesellschafterbeshluß vom 11. No- | Geschäftsführer bestellt, vertreten stets Bei Nr. 7785, Technische Verkaufs 1st der Gesellschaftsvertrag geändert Das E S T Frankfurt, Main. [108125]

estgestellt. Jeder Ge»

Éifenas, on 17, cvdlitar 1095. Stammaktien über je 1000 A und 12 000

ell t i j : i brer, Vertreler l tis Stammkapital ist auf 6 hem 4 : Inhaber lautende Stammaktien Ges -Nertrags sind geändert . Er- anzustellen, die dur die Handelskammer | vember 1924 ist der Gesellshaftsvertr j ili oder | Gesellshaft Fred Tappe «& Co., hier: tammkapital ist auf 6000 Reichsmark Thüring. Amlsgericht. VI. auf den Jnh e | g Q : D E R Le (e Sremver Fer fue jene von hen in Grsabrung de: | 109) MeiGanart umgeiali, und sen tin Gess (osihree in Gemelnidaft mit | rige Gelclitalier Ueed Tapoe f | Le) N 2500 V. N. M, Verkauts A ee Beoateatiten über 11 Milton | - Ginttagunge in das Hanelbregister A | gesellschaft Filiale Frantint a. M, Neustadt b. S. Soburg, en s èFe- in 1€ e on Ihnen 1 T s a M; e 1 h einem j roburisten ie e , A e ge ) 4 A uts ft Rb . T as 4e 9- Eisenber Thür [108157] Mark Fede Aktie hat für ie 1000 M unter Nr. 1806 am 5 Januar 1925 bei iche unter h erlin C 1 . ae bruar 1925 Amtsgerit, Negistergeriht. rachte Uebertretung der Vorschriften der | um 16 000 Reichsmark erhöht, so daß es | Bekanntmachungen erfolgen nur im alleiniger Inhaber der Firma. Dem Ern|t g brit e Rheinischer Maschinen- Jn das Bos Tia Abt. B ift beute | eine Stimme, die V éaktien jedoch | r Firma Außen & Engers, Flensburg: E S i Gesellschaft zu melden; Ï jeden zur An- | jeßt 20 000 Reichsmark beträgt. Reichsanzeiger. Ringels in Düsseldorf ist Einzelprokura fabrizen, Gesellschaft mit beschränk: n das Handèlsregister Abt, B ist heute baben 30faches Sti PTaUGSn pen 1E Die Gesellschaft ist aufgelöst. Die Firma | Frei i E 16817

: E El l zeige gebrachten oder Jonst zur Kenntnis | Bei Nr. 2109, Ottomar Pfandt, | Bei Nr. 111, Grafenberger Walz- | erteilt. l ter Haftung, hier: Durh Gesell- | (E Nr. 30, betr. Blimih & Co., Ge- | haden XWhaches C immreht bei Beschluß- | | POLON A EE M, N 5 lar egr e R O gelangten e all zu unter- | Eisen- und Metall-Handelsgesell- werk, Gesellschaft en beschränkter Am 18. Dezember 1924 bei Nr. 6006, \cafterbeshluß vom 23. Dezember 1924 ealr mit bes Ee Haftung mit S Es E 1 A ldséricit Flensburg Nr. 5 n o E Ce In das hiesige Handelsregister ist ein- suchen und ersorderlichenfalls dem qu schast mit beschränkter Hastung, | Haftung, hier: Durch Gesellschafter- Purucker & Co., hier, mit Zweig- S der Gesellschaftsvertrag geändert, Dag | dem Sibe in Eisenberg, eingetragen Aas bes Gefell haft. Di O E ; WUeper Darpfsüg D erf gnesell fat i ¿ Me A RAE, 1925 zu B Nr. 106 bei | die 8 Dees a E t | hier: Durh Gesellschafterbes{luß vom | beschluß vom 8. De g ele - Vie Ausga S ELSA Ie E Bee

Ul, 2%, SSgNUAT E A j u überweisen. Das Ge- s ; der Firma Ludw. Wilhelm Thomas, Ge- e Ds Siadt Bresden umfaßt: Altstadt, | ist der Gesellschaftsvertrag geändert. Das | vertrag geän! ist | di fura des Emil G ben ist ers Bei Nr. 2664, S ; _| sammlung vom 28. November 1924 it | Mühlenbesiver Curt Nehrhoff von | In unser

L Bene u, E : ; i: a geändert. Das Stammkapital ist | die Prokura des Emil Gottesleben ist er | Nr. 2664, Schauburg-Licht- ; L j et E i «00 sellschaft mit E E Neustadt, Gruna, Blasewih, Briesnibßz, | Stammkapital ist auf 2000 Reichs--| auf 300 000 Reichsmark umgestellt. loschen. Amtsgericht Düsseldorf. spiele, Gesellschaft mit beschränkter O R „von a E M nach Sees R ea E De O U Belt e : Z von zwei gleihen Geschäftsanteilen ums unternehmung in refeld: Dur e“ | Bühlau, Coschüb, Cotta, Dobriß, Gostris, mark umgestellt, Bei Nr. 714, Bergisches Mehl- - Hastung, hier: Dur Gesellschafter | Umstellung in Reichsmark auf 10000 | gehoriae, in Grund eut E f E D

u luß der Gesellschafterversammlung vom L On ; Tot j ; - A Jr F i Reichsmark festgeseßt worden. uch von Kühnhausen Bd. 6 Blatt 254 Reederei-Gesellschaft it beschränkter | gestellt. Die Umstellung ist durch Gesell- {luß de e Kadiß, Kemniß, Kleinpestiß, Kleinzschach- Nr. 2241, Rheinische Draht- | kontor, Gesellschaft mit beschränkter | Düsseldorf. [107560] beschluß vom 19. Januar 192 is der Ge- Citi U Pt orden, 25, eingetragene Mühlengrundstück mit den | Haftung“ t l e Shactradon Tak shastêvertrag vom 25. September/30. Des

15. Januar 1925 ist die Gesellschaft auf- | 2; ; j ; Bes- ¿ ; As ; / sellshaftsvert L ce c ß

N nuar S U E TLEFteFübrer ¡ft | Wib, Kai, Laubegast, Leuben, Wbtau, | und Kabel-Gesellschast mit be: | Haftung, in Hilden: Durch Gefell-| Jm Handelsregister B wurde am ellschaftsvertrag geändert. Die Firma ist i ; indli Ï / j zem 924

pel S tis bisherige Geschäftéführer it | gzu niß-Neuostra, Loshwiß, Leutewiß, | schränkter Haftung, hier: Carl | shafterbes{luß vom 20. Januar 1925 ist | 27, Januar 1925 eingetragen: ändert in Homann, Gesellschaft mit Thür. Amtsgericht. Abt, 2. a On Oen Uen und den eer Gefellsafterver sammlung e a G den 2, Februar 1925,

iquidator. n ; h L t R ee dee Gotelt d Das | / R eschränkter Haft1 D L Zubehör der Mühle ein. Die Einbringung | 17. Dezember 1924 beschlossen ist, die Den d G

Am 2. Januar 195 unter B Nr. 640 Miten, Moriß, Niedergorbiß, Naa Quack ist nicht mehr Geschäftsführer. er Gesellschaftsvertrag geändert. 2a Nr. 3506 die Gesellschaft in Firma e E ftung. Das Stamm- erfolgt lasten- und hypothekenfrei. ÎIns- | Gesellshaft durch Ermäßigun ihres Amtsgericht.

G U * Färberei-Gesellshaft Obergorbiß, Pieschen, Plauen, E 1lis, | Bei Nr. 2443, Sankt-Georg-Aktien- Stammkapital ist auf 100000 Neichs- | Elektro-Bedarf-Gejellschaft mit bes N ist auf 3009 Reichsmark um- | Eisenberg, Thür. [108158] | besondere werden miteingebracht die in der | Stammkapitals auf 500 Nei 8 N Une A S

mit beschränkter Hastung mit dem Siß in Reik, Räknib, Rochwiß, idniß, | gesellschaft, Weinbrennerei, hier: mark umgestel. Nheini Mi ú schränkter Haftung, Siß: Düsseldorf, gestel Nr 9749 B In das Handelsregister Abt. B ist heute | Anlage zum Gesellschaftsvertrag auf- | zustellen, daß die Ermäßigung durch- | Geestemünde. [107609]

Crefeld. Gegenstand des Unternehmens | Strehlen, Striesen, Stel, Tolkewiß, | Dur Generalversammlungsbeschluß vom | Vei port 'G elitcdaft er | Fischerstraße 26, Gesellschaftsvertrag vom sellschaft mit | aukloh & Co., Ge: | bei Nr. 15 betr. Hilbert & Winkel- | geführten Bestandzubehör- und Inventur- eführt ist, daß das Stammkapital jeßt | In das hiesige Handelsregister ist eino

ist die Fortführung der bisher von der Trachau, Trachenberge, Torna, Uebigau, | 20, November 1924 ist der Gesellshafts- | öl - Jmport - ese On N Ge- 9. Dezember 1924 und 19, Januar 192%. El Men mit beschränkter Haftung, | mann, Gesellschaft mit beschränkter Hak, stüde. Etwa bei der Uebergabe und Auf- | 5300 Reichsmark beträgt und daß durch | getragen: i

Abteilung Crefeld der I. P. Bemberg N Hirs, Wölsnitz, Zschertniß sowie | vertrag geändert. Das Grundkapital soll | schränkter Laas, M us Ga Gogenilaib des Unternehmens: der S Durch Gesellschafterbes{luß vom | tung, Flügel- und Klavierfabrik in Eisen- | lassung des Grundstücks noch aufhaftende | weiteren Beschluß der bezeichneten Ge-| Am 10. 12. 1924 zu der Firma Weser

Aktiengesellschaft betriebenen Geschäfte, | die Gutsbezirke Albertstadt und Kammer- | auf 201 000 Reichsmark umgestellt lla ere U tis L “mt y Großhandel mit elektrotehnishen Ars S ezember 1924 ist der Gesellschafts- | berg i. Thür. eingetragen worden: ypothefen verpflihtet sich Curt Nehr- lliscatterverfaaunlung der Gesellscha t8- | Giswerke Aktiengesellshaft in Geestes

insbesondere die Färbung von Kunstseide N GoD. Die Tätigkeit der Gesell- | werden: S Me r ï A E ail 20 000 tifeln und die Installation elektrischer er d E, Das Stammkapital ist} Durch Beschluß der Gesellschafter- | hoff von Holderberg auf seine Kosten zur | vertrag durh Hinzufügung je eines Zu- münde (H.-N. B 57): In der Generalvew

und die Mercerisierung von Baumwoll- | \haft erfolgt nicht zum Zwecke der Ge-| Bei Nr. 2593, Deutsche „-Gefia““, | 22s ammlapita! Uf au Anlagen sowie die Vornahme aller Gee auf teihsmark umgestellt. Die | versammlung vom 19. Dezember 194 ist | Löschung zu bringen. Als Gegenwert tür h zu den 8 5, 6 und ferner hinsicht- | sammlung vom 5. Dezember 1924 ist die 1

d | niederlassung in Hückeswagen: Die Geo tammkapital ist auf 500 Reichsmark

worden: SIEP i : 99 Dezember 1924 und 17. Januar 1925 | 20. Januar 1925 i her Gesell scafts- sellschaft ist aufgelöst. Die Firma und umgacstellt. Durch Beschluß der Gesellshafterver- | der Aktien erfolgt zum Nennbetrag. Der Von P (108168) | schränkter Haftung in Freienwalde a. Da

delsreaister B i ist heute folgendes eingetragen worden: L E de alta Das Stammkapital ist auf 1000 N.-M.

; 7 : i ; i ir i Reichsmark umgestellt. nf ; O Prokura des Georg Jansing ist erlo das Stammkapital 100 000 f | 5 E, E: : : : arnen. Die Gesellschaft ist befugt, zur winnerzielung. Die Gesellschaft wird auf Aktiengesellschaft für industrielle E . schäfte, welhe zur Errichtung dieseo E rg Jansing ist erloschen. | da ammfêapital bon ÁÆ auf | diese Einbringung gewährt ihm die Ge- des $ 9 Saß 1 geändert ist. Umstellunn des Grundkapitals auf TTeLUNg E Q e A die Dauer eines Jahres, mithin bis u Anlagen, hier: Dem Karl Prantner in Geld a e AT Zwecke dienlich sind, Stammkapital: M N Ge}amtprokura des Fried- | 100 000 Reichsmark umgestellt worden. | sellschaft 12 000 A E t zum Nenn- lensburg, den 25. Star s: 150 000 Goldmark beschlossen. Die $8 5, Unternehmungen zu erwerben, sich an | 30. November 1925, unter den im Gefell- | Berlin-Lankwiß ist Prokura derart er- tung in Reisholz: Dur Gesellshafter- 5000 Reichsmark. Geschäftsführer: Heing Gin A und des Paul Vitte ist in |$ 6 des Gesellschaftsvertrags. ist dement- | wert von je 5000 M4 und 40 (00 Stamm- Das Amtsgericht. 2 und % der Saßung sind geändert, solchen Ünternehmungen zu beteiligen oder | shaftsvertrage angegebenen Kündigüngs- | teilt, daß er, die Gesellschaft in Gemein- beschluß vom 14. SFanuar 1925 ist der Ge- Schneider, Kaufmann in Düsseldorf. Die Ingelpro e E, sprechend geändert worden. Die Um- | ktien zum Nennwert von je 1000 4. Der ——————— / Kaufmann Theodor Osterwind ist als eren Vertretung zu übernehmen, Das | bestimmungen eingegangen. Das Stamm- | schafi mit einem Vorstandsmitglied ver- sellshaftsvertraa geändert. Das Stamm- Bekanntmachungen der Gesellschaft ero mtêgericht Düsseldorf. stellung ist erfolgt. N Vorstand besteht aus einem oder mehreren | Flensburg. N [108169] | Vorstandsmitglied ausgeschieden. Stammkapital beträgt 100 000 Reichs- | kapital beträgt e Reichsmark. | treten kann. s fapital ist auf 50 000 Reichsmark um- es nur im Reichsanzeiger. : Eisenberg, den 2. Februar 1925. Mitaliedern, welhe vom Aufsichtsrat oder In unser nts ister B ist heute | Am 11. 12. 1924: 1. zu der Firma Vers mark, Geschäftsführer {ind die Kaufleute | Zum Geschäftsführer ist bestellt der Kauf- | Bei Nr. 9970, Gebr. Trippe, gestellt tr, 3507 die Gesellshaft in Firma Düsseldorf. (107583] Thür. Amtsgericht. Abt. 2. der Genevalversammlung emannt werden. | ¿U Nr. 184, betreffend die Firma | einigte Rundstabfabriken, Gesellschaft mit Walter Koete und Richard Thomas, | mann Arthur Weyland in Kößschenbroda. | Montan - Aktiengesellschaft, hier: Bei Nr. 2393, J. Hüllstrung & Co. Anzeigen- und Verlags-Gesellschaft Im Handelsregister A wurde am E Es können aud Stellvertreter ernannt | „C. Madckprang ir., Gesellschaft mit be- | beshränkter Haftung in Geestemünde beide in Crefeld. Gesellshaft mit ke- | Aus dem Gesellschaftövertrage wird weiter Durch Generalversammlunasbeshlüsse Wos beschränkter Haftung, hier: | Mit beschränkter Haftung, Siß: 28. Januar 1925 eingetragen: Elsterberg (108159) | werden. Die gesecblide Vertretung der schränkter Haftung“ in Flensburg, ein- | (H.-R. B 45): Durch Beschluß der Ges schränkter Haftung. Der Gesell schafts- L Die Bekanntmachungen | vom 3. Dezember 1924 und 6. Januar | Durch Gesellschafterbeshlu vom 6. Ja- | Düsseldorf, Königsallee 63, Gesellschafts- N. 7972, Offene Handelsgesellschaft in | Auf Blatt 172 des Handelsregisters, | Gesellschaft erfolgt, sofern der Borstand Ut daß durch Beschluß der Gesell- | sellschafterversammlung vom 5. Dezembep bertrag ist am 15. Januar 1925 fest- | der Ge Mel erfolgen durch den | 1925 ist der Gesellschaftsvertrag geändert. (ae 1096. der H S R ge- | vertrag vom 20. Januar 1925. Gegen Sina Spirituosen-Kellerei 1 betr. die Allgemeine Deutsche Credit- | aus einer Person besteht, dur diese, so- cafterversammlung vom 8. Januar 1925 | 1924 ist das Stammkapital auf 5000 gestellt. Die Gesellschafterin I. P. Bem- | Dresdner Anzeiger. (Geschäftöraum: | Der Sit der Gesell]chaft ist nah Duis- | ‘dert. Das Stammkapital ist auf | stand des Unternehmens: das Werben erding & Co., Sit: Siisseldorf Anstalt, Zweigstelle Elsterberg in Clster- fern er aus mehreren Personen besteht, | das Stammkapita auf 100 000 Reichs- | Goldmark umgestellt. _ bera Aktiengesellschaft in Barmen bringt | Dresden, Neues Rathaus, Zimmer 125.) | burg verlegt. Gemäß durhgeführtem Be- |100 000 Reichsmark umgestellt von Anzeigen jeder Art für Zeitungen und Höhenstraße 64. Gesellschafter: Kaufleute | bera, Zweigniederlassung der Aktiengesell- | dur zwei Vorstandsmitglieder oder dur | mark umgestellt und der $ 3 des Gesell-| 2. zu der Firma Lösch- und Transports als ihre Einlage ein, das von ihr als Ab- Amtsgericht Dresden, Abt. I, dsuß ist das Grundkapital auf 50 000 | "9j Nr. 2405, B. Nowalski, Gesell- | Zeitschriften, der Verlag von Büchern hann genannt Hans Herding in Düssel- | haft Allgemeine Deutsche Credit-Anftalt ein Vorstandsmitglied zusammen mit | schaftsvertrags abi eändert G ferner daß | gesellschaft mit beschränkter Haftung m teilung Crefeld betriebene Geschäft nebst am 2. Februar 1925. eidemark umgestellt. Josef Trippe ist schaft mit beschränkter Hastung, | und - Zeitschriften, die Beteiligung an rf und Matthias Nettersheim in | in Leipaig, ist am 17. Januar 1925 ein- einem Prokuristen. Der Aufsichtsrat kann | der Kaufmann Zalter Mackprang als | Geestemünde (H.-R. B 78): In der Geo allem Zubehör mit Aktiven und Passiven als Vorstand ausgeschieden. Als sol:Her hier: Durh Gesellschafterbes{luß vom | ähnlichen Ünternehmungen oder deren Düsseldorf-Oberkassel. Beginn der Ge- | getragen worden: Die Zweigniederlassung einzelnen oder sämtlichen Vorstandsmit- Geschäftsführer ausgeschieden ist. sellschafterversammlung vom 1. Dezember ‘nach dem Stande der Goldmarkeröffnungs- | Düren, Rheinl. [108151] | ist bestellt Kaufmann Anton Trippe in | 19 “Januar 1925 is der Geseschafts- | Erwerb und Vertretung sowie der Abe sellschaft: 1. Januar 19%. Geschäfts- | in Elsterberg ist aufgehoben, gliedern die Befugnis erteilen, die Gesell- | Flensburg, den 28. Januar 1929, 1924 ist die Umstellung des Stamm» bilanz vom 1. Oktober 1924 jedoch ohne | In das Handelsregister wurde am | Düsseldorf. Das Grundkapital ist ein- | yertrag geändert. Das Stammkapital ist | {luß vow Geschäften aller Art, die hiers weig: Fabrikation und Vertrieb von | Elsterberg, 2. Februar 1925, L allein au vertreten. Alle von der Ge- Das Amtsgericht, fapitals auf 2000 Goldmark beschlossen. Smmobilien und Maschinen, Die Werte | 30" Januar 1925 bei der Firma Metall- | geteilt in 500 Aklien u le 100 Reichs--| quf 10000 Reichsmark umagestellt. mit in unmittelbavem oder mittelbarem Spirituosen und verwandten Artikeln Das Amtsgericht, ellshaft ausgehenden Bekanntmachungen | x5 gam | Der $ 2 des Gesellschaftsvertrags ift ges tragen insgesamt 121 756,98 Goldmark. | gießerei Hans Wüsthoff & Co., Gesell- | mark. Von diesen lauten 255 auf den | Wei Nr. 2785, August Ruversdorf | Zusammenhang stehen, Stammkapital: Nr. 7973, Offene Handelsgesellschaft in E erfolgen durch den Deutschen Reichs- | FlOnsbUr E. celsregii (1081701) | ändert. i A Von dem Gesamtwert dieser Einlage wird | schaft mit beshränkter Haftung in Nöls- Namen und 245 auf den Inhaber. «& Söhne, Gesellschaft mit be: | 5000 Reichsmark. Geschäftsführer: Wilks Me Klinkeuberg « Bollen, C : e anzeiger. Die Berufung der General-| N Es andelsregister B ist heute| 3. zu der Firma Joh. Meyer & Co. ein Betrag von 98000 Goldmark auf | dorf eingetragen: Die Gesellschaft ist durch | Bei Nr. 3179, Georg Noll, Werk: | \chränkier Haftung, hier: Durh Ge- | helm Schiffer, Wilhelm Müller, Kaufs üsseldorf, Aerstraße 146 Geell: Emmerich. _ [107597] | versammlung evfolgt dortselbst dur ein- C Sh etreffend die Firma „Ge- | Gesellschaft mit beschränkter Haftung in die Sees der Gesellschafterin | Gesellshafterbeshluß vom 13. Fanuar zeugmaschinen, Aktiengesellschaft, | \-[{s{afterbes{hluß vom 14. Januar 1926 | leute in Düsseldorf. Der Paula Schisser hafter: Kaufleute Wilhelm Klinkenber Im diesen Handelsregister Ab- | malige Bekanntmachung derart, daß ränk Haftime a Beer tea mit be- | Geestemünde (H.-R. B 98): In der Ge» F. P, Bemberg Aktiengesellschaft verreh- | 1995 aufgelöst. Der Geschäftsführer Hans hier: Dur Generalversammlungsbes{luß | t der Gesellshaftsvertrag geändert. Das | in Düsseldorf ist Gesamtprokura erteilt in Düren und Jakob Bollen in Düssel» teilung B Nr. 119 ist bei der Firma | zwishen der Bekanntmachung und dem schränkter Haftung in E, ein- | sellshafterversammlung vom 27. No» net, während diese Gesellschafterin mit | Wüsthoff ist Liquidator. : vom 3, Dezember 1924 ist der Gesell- Ban Moblial ist auf 96 000 Reichsmark | derart, daß sie in Gemeinschaft mit einem dorf-Gerresheim. Beginn der Gesellschaft: Mineralöl-Naffinerie Gesellschaft mit be- | Tage der Generalversammlung eine Frist ren daß durch G der t vember 1924 ist die Umstellung des dem Nest Darlehnsgläubigerin der Ge- tant Düren. schaftsvertrag geändert. mäß durdh- | umgestellt. Zum rociteren Geschäftsführer Geschäftsführer zur Vertretung berechtigt 16, Januar 1905. Geschäfisuweig: Wein- shränkter Haftung, Emmerich a. Rh., | von mindestens 18 Tagen liegt. Gründer Matern vom M “e Stammkapitals auf 4000 Goldmark bes sellschaft Bemberg Färberei-Gesellschaft —— geführtem Beschluß ist das Grundkapital ist bestelt Dr. Wilhelm Rudersdorf, | ist Die Dauer der Gesellschaft ist auf importgeschäft j E worden: der Gesellshaft waren: Mühlenbesiber | ellt u Va E : E lossen. Die 88 5 und 16 des Gesell- ‘quit beschränkter Haftung in Crefeld ver- | Hijren, Rheinl [108152] | auf 5000 Reichsmark umgestellt und so- | Kaufmann in Düsseldorf. Dem Gustav | 5 “Jahre festgeseßt, Wird der Gesell- Bei Nr. 52, Sichtermann & Edel- urch Beschluß dex Gesellschafter- | Gurt Nehrhoff von Holderberg, Kühn- inge! e End n es Gesellschafts- | shaftsvertrags sind geändert. bleibt. Bekanntmachungen der Gesellschaft | "Jn das Handelsregister wurde bei der | dann um 40000 Pee erhöht und | Steppke in Düsseldorf it Cinzelprokura | schastövertrag nicht % Iahr vor seinem man, bier De Be Siteema in | versammlung vom 24. Januar 196 ist | hausen, Kaufmann Peter Paul Stende, | F [enöburg, den 28. Januar 1925, | der Firma Geestemünker U e R erfolgen aus\{ließlich durh den Deutschen ima Jodozi & Ganser vorm. Carl | beträgt nunmehr 45 000 Reichsmark. Das | erteilt. Ablauf von der einen oder anderen Seite Düsseldorf ist s. Friedrich erteilt. mark umgestellt. Der $ 4 des Gesell- R Alfred Su d Mersdbee Das Amtsgericht. minde (9-R. B 3): In r Beteaiei

Neichéanzeiger. in Grundkapital ist eingeteilt in 450 JIn- -. 3023, Mercedes - Benz: | gekündi j Made S Bei S

; : ; oels, Jngenieur, Nachf. in Düren am ndkapital ist eingeteilt in 1 Bei Nr. 3023, ercedes - Venz- | gekündigt, so läuft er jeweils um ein Jahr Bei Nr. 1678, Friedrich W. Mark- ist stellun s / D As E SENEA L

Los E eon Fona J. P. Bem. 30. Jantar 1925 eingetragen: Die Gesell- haberaktien von je 10 eiben : ie Automobil - Gesellschaft Fit es weiter, bis er 2 Jahr vor Ablauf ge maun, hier: Die Kommanditeinlagen sind Shanunkapitals i D Pt a Ros ah a O ads ne Flensburg. [108172] E DeO ins aut I

ianiederlasung in Crefeld. Die E ist aufgelöst. Die Firma ist er- | neuen 409 Aktien werden zu rozent | schränkter Haftung, hier: s 194 fündigt wird. Der Gesellschafter Schisser umgestellt. Emmerich, den W. Januar 1925, cet Mitaliede r des Aufsidtsrats waren: Eintragung in das Handelsregister A | Goldmark beschlossen Die 88 5, 2 und

“c jaleM 4A 1 ns T as loshen. Amtsgericht Düren. ausgegeben. : Nr. 2841 sellschafterbeshluß vom 24. Dezember 8 hat während der ersten 8 Monate seit Be- Bei Nr. 6661, Solbach «& Kaulertz, Preuß. Amtsgericht. & 40 c A eE D Bie, unter Nr. 352 am 29. Januar 1925 bei | 33 der Saßung E L Mais en. A Am 23, Dezember 1924 bei Nr. j L der Gesellschaftsvertrag geändert. Das | ainn der Gesellschaft das Recht, den Ges Ber! Ein Kommanditist ift eingetreten. j Müblenbesiker Curt Nebrhoff von Holder- der A C. Retelsdorf, Flensburg: | direktor Robbert ift aus dem. Vorstand

Am 29. Januar 1925 zu A Nr. 2922| Dür Ï 54] | Rheinisch - ische Versicherungs: | Stammkapital ist auf 20 000 Reichsmark it ai i ati i ' ist hi ndi R L n È : i 5 : bei der Firma Spet & Zimmer in Cre- Düren, Rheinl, [108154] O Da D bier: Cert E n 50 Vial ist guf ich sellshaftsvertrag mit einer einmonatigen A E RRLUTY E g E Éreart. [108162] | berg, Kühnhausen, Bankier Alfred Em- De a N eber D „C. Retels- ausgeschieden. (Gleiche Eintragungen sind

¡ ' D ; das Handelsregister wurde am Z i ündiag di twoidlu! A 4 ) el tto Bl s E i feld: Dem Bubhalter Karl Weiler in Le E Firma Emil | neralversammlungsbes{luk vom 9. De- ci Nr. 3246, Rheinische Geschäfts- D R TOn O iattia s Evalv Nash ist erloschen. Dem Wilhelm | In unser Handelsregister A ist heute | bruh in Mersebura. Kaufmann Auaust | al“. Inhaber der Firma: "Rahn am 8. 1. 1925 in das Handelsregister des

9 E Crefeld ist Prokura erteilt. R ft mi Ï - | zember 1924 i} der mit der Rhein— | und Privathaus-Baugefellschaft mit ; í x M ; Tol! : ; N | eingetragen, daß die dort unter Nr 989 | Anbalt, hier, ist aus dem Vorstand aus- : Amtsgerichts zu der Bremerhavener Bank, Zu A Nr. 2811 bei der Firma Geld- Doe, O E r Be [be « Versid erungs - Aktiengesell- | beschränkter Haftung, hier: Durch Ge- e Se Q I Man u. in Düsseldorf ist Ginzelprokura eingetragene e Handelsgesellschaft in | geschieden, an seiner Stelle is der Divek- M a e e Filiale der Geestemünder Bank, erfolgt.) mel E Peschges, Crefeld: Die {luß der Gesellshafterversammlung vom | schaft zu Hamburg abgeschlossene Ver- | sellschafterbeschluß vom 19. Dezember 1923 nicht gedeckt che ta Man Jeder Ge- Bei Nr. 6858, Carl Basset, hier: Die Firma „Emil Kann“ in Erfurt aufgelöst | tor Hermann Kallenbera in Langensalza schäfts be ründeten Forderungen und P r 12. 12. 1924 zu der G H Nt s irma i N niet cht Crefeld 10. Januar 1925 if das Stammkapital | s{chmelzungsvertrag, wonach das Vermögen | ist der Gesellsaftvertraa geändert ps sellihafter kann die Gesellschaft zu jeder Prokura des Karl Cramer ist erloschen. e : Das O a D Gr Gatter do Arlon E E IE Verbindlichkeiten ist bei dem Erwerbe S S D A f Q E aue Y d. auf 270 000 Reichsmark umgestellt und | der Gesellschaft als Ganzes unter Aus- das Stammkapital um m ( Sl Zeit mit dreimonatiger Frist kündigen, em Carl Basset junior in Düsseldorf ist 4 Firma gn S N n lia ? U n O E a n l des Geschäfts durch Blumenthal aus- | P: der Firma in „Christoph Crefeld E (108146] Mee GejelisGastaverirag in 8 G t L O Akti e chaft ber» sefterbeschluß C8 Se 1925 ift wenn die gesamten “Geschäftsunkosten der Tepana erteilt. Pom Kaufuiana Hierbei Hentschel, hier, Revisoven, län beit inkerteicnolen Ge- lie t8aecridt Flensbur Stratmann“ auf den Kaufmann Christoph ex, 2 hiesige Handelsregister Abt. A brt * ina ¿ibt Düren A E E : C Ls Gesellschaft der Gesellschaftsvertrag geändert und das Gesellschaft aus dem Gewinn niht mehr misgericht Düsseldorf. ist von neuem Prokura erteilt. riht Einsicht genommen werden. Von mtsgericht Flensburg. Stratmann in Wefermünde - Wulsdo Nr. ‘9950 it O bei e Firma Hans : 4 nike abi at Laa T aufelóst ie Firma ist erloschen. Die | Stammkapital auf 20000 Reichsmark | gedeckt N Us u Í O J Sn den 29. Januar 1925, dem Prüfungsberibt der Revisoren kann | Flensburg. [108173] | übergegangen. ; Weiers in Willich folgendes eingetragen | Düren, Rheinl. [108155] | Veröffentlichung erfolgt zugleich für - die | umgestellt. Fe e 0, M Die Se Düsseldorf. [107582] as Amisgericht. Abteilung 14. auh bei der Handelskammer in Leipzig | Eintragung in das Handelsregister B Am 13, 12. 1924 zu der Firma Land. worden: Die Firma ist erloschen In das Handelsregister wurde am | heim Amtsgericht Frankfurt a. M. ein- Amtsgericht Düsseldorf. chaft dur zwei Geschäftsführer gemein Im Handelsregister B wurde am 28. Ja- E T _ [Einsicht genommen werden. unter Nr. 145 am 29. Fanuar 1925 bei | wirtschaftliche Handelsgesellschaft mit Crefeld, den 27, Januar 1925. 30 Januar 1925 bei der Firma W. Vogel | getragene Zweigniederlassung daselbst E IRES E SE T am vertreten. Solange der l Eten orer nuar 1925 eingetragen: ___ | Erfurt, i [108163] | Erfurt, den 29. Januar 1925. der Firma Flensburger Handelsbank, | beschränkter Haftung in Shiffdor n S & Cie. in Weisweiler eingetragen: Sn 9 Ámtégericht Düsseldorf. Düiisseldortf. 107585] | Wilhelm Schiffer Geschäftsführer ist, soll Bei Nr. 715, Hildener Stück-| Jn unser Handelsregister B ist heute Das Amtsgèricht. Abt. 14. - | Gesellschaft mit beschränkter Haftung, in (H.-R. B 83): Durch Beschluß der Gesell» A S das Geschäft sind Frau Daniel Raistn, E S Im Bande avegistee A wurde am Di O E E N aile E Ci A L, A E, Vors wie S [108166] lensburg: Die G ellschaft ist bind [Ha e per Tung ae 8. R N O e i i i - uge s 5 274 uar 1925 eingetragen: e Ge ; n, wenn Eer ing in Hilden: Der Chemiker | sellschaft in Firma „Henschler & Go, Se- | Erfurt. i | I v l ie Gesellschaft aufgelö|t, Mechtsanwa Dillenburg. / _ [108148] Natharios, geb. Ss A e A De O a B N n n. Ma Lina Peltz, Sit | schäftsführer bestellt sind, auch durch einen Dr, Werner Berendt in Vohwinkel ist Fllickaft "mit beschränkter Haftung“ in | Jn unser Handelsreaister B is heute dd A dex Ee L autatbie Ludwig Felgenhauer :n Geestemuinde ist In das Handelsregister B ist bei der | Meigweiler, als persönlih haftende Ge- | 24 Januar 1925 eingetragen bei Nr. 1397: Düsseldorf, Klosterstraße 49. Inhaber: Geschäftsführer in Gemeinschaft mit einem aum weiteren Geschäftsführer bestellt. Erfurt eingetragen, daß die Gesellschaft | bei der unter Nr. 254 eingetragenen | Der Kanzleivorsteher Georg Gondèfen in | zum Liquidator bestellt. : Haigerer Hütte, Aktien-Gesellschaft n | sellschafter eingetreten, Offene Handels- Schollkohlen - Gesellschaft mit be: | Lina Pelß, Gesbäflsinhaberin in Düssel- | Prokuristen vertreten werden, Die Bee Bei Nr. 927, Matthes - Fischer- | durch Beschluß vom 26. Januar 1925 auf- | Aktienaesellsbaft in Firma „Erfordia, | Flensburg ist zum Liquidator bestellt. Am 16. 12. 1924 zu der Firma Novdo De A 27. g E ce en | gesellschaft seit 98. August 192 ur | schränkter Haftung, hier: Durh Ge- dors Mot n ages der Gesellschaft erfolgen i R S inte Dustunig geront i Uquidator ilt der Geschäfts- | Maschinenbau-Aktiengesell haft in Erfurt Amtsgericht Flensburg. nile. Da eris A E worden: as tienkapital von bisher tret sind nur der Gesell chafter | sellschafterbeschluß vom 30. Dezember r. 7971. Firma Albrecht ock, | nur im ihsan zeiger. i ; sellschaft mi eschränkter Haftung | sührer è j A in Geestemünde (H.-M., e an QE 1 Million Mark ift auf 500 000 Reichs- ertrelung 1 Ae sellschafterbe|chlu i . ze : l dersít 16. Inhaber: | Nr. 3508 die esellsshaft in Firma in Düsseldorf-Oberkassel: Durch Gesell-| Erfurt, den 29. Januar 1925. \{lusses der Generalversammluna vom | Flens g, 108171] | Generalversammlung vom 11. Dezember i Daniel, August und Otto Raisin er- | 1924 i} der Gesellschaftsvertrag geändert. Sih Düsseldorf, Aders\traße (eid h Vilo: und Bücherstube, Gesellschaft bo fer Ut vom 0, Samiar 1925 if D s ORA Miellung: 14: 0 Packer 1094 ift ‘das Ovundlapital S r tadanh e Handelsregister À 1924 ¿ft die Umstelluna des Grundkapitals ih: L

mark ermäßigt. Die für den 1. Juli | 244 : ; : , ; [brecht ck, Kaufmann, daselbst. O : - -1 2 1924 aufgestellte Goldmarkeröffnungs- E Prokura dés August Raisin Dee N (A R Nr 376, Gustav chulze- | mit beschränkter Haftung, der Gesellschaftsvertrag geändert. Das quf 1205 000 Reichêmark umaestellt. Die | unter Nr. 1244 bei der offenen Handels- | auf 1 007 000 Goldmark beschlossen $& 4

bilanz ist durch Beschluß der General- C ; » 6 eltru ier: Die Kaufleute Erich | Düsseldorf, Ackerstraße 209. Gesellschafts- Stammkapital ist auf 1050 000 Reids- | Erfurt. 108165] | Umstelluna erfolat in fosnender Wee“ | gesellschaft in Firma Wolter & Petersen, | der Satkung ist gcändert. : versammlung vom 20. Dezember 1924 Amtsgericht Dres Guta O E n S A abkelkcap und utt ulze: vertrag vom 31. Dezember 1924. Gegen- mark umgestellt. In unser Handelsregister B is heute | 1, 5000 Stück Stammaktien zu 1e 1000 E, DE Prokura des N __Am 17. 12. 1924 zu der Firma Bank genchmigt worden. Die 8 3, 16, 8, 29 | Düssecldorf [108124] | tun bier: Durch Gesell schafterbeschluß Beltrap in Düsseldorf sind in das Ge- stand des Unternehmens: der Verkauf Bei Nr. 1476, Dresvuer Bank in|bei der unter Nr. 296 eingetragenen Mark, die bisher no% nit verwertet | Johannes Emil Hansen in Flensbur ist | für Handel- & Landwirtschaft Aktiens des Gesellschaftsvertrags sind durch Be- Adustti Pes Privat-Bank Aktien- 2 w X j 1925 ist die Firma ‘ge- {äft als persönlich haftende Gesellschafter | von guten Bildern und Büchern, lediglich Düsseldorf: Die Prokura des Johann | Aktiengesellschaft in Firma „Rudolf | sird, sind dur den Vorstand mit Ge- | erloschen. Die Firma ist in "Alfred gesellschaft in Geestemünde (H.-R. B 105): schlüsse der Generalversammlung vom fell haft Filial Düsseldorf siehe änte tin: Niederrheinische Éisen- und | eingetreten. Die offene Handelsgesell- im gemeinnüßigen Sinne und speziell im Gormann ist erloschen. Büchner Erfurter Samenbau - Aktien- | nehmi=una des Aufsichtsrats einaezoaen. | H. Petersen & Co. vorm. Wolter & Die Prokura des Heinrich Kramer ist er- 20. Dezember 1924 geändert worden. E scha li e e M ‘tallhandels esellschaft Barop «& | schaft hat am 1. Januar 1925 begonnen Interesse von minderbemittelten Personen, Bei Nr. 2748, Junker & Wiel, | gesellschaft" in Erfurt eingetragen: Gemäß | Der Nennwert der hiernach verbleibenden | Petersen“ geändert. Der Kaufmann | loschen. Gleiche Eintragung ist am 8. L Das Amtsgericht Dillenburg. MEE Ne E Beck it beschränkter Hastung und führt die bisherige Firma fort. der Betrieb von Leihbibliotheken in diesem Gesellschaft mit beschränkter Hafz- | durchgeführten Ges der General- | 20000 Stück Stammaktien ist für ede | Theodor Mathäus Karl Wolter in | 1925 in dem Handelsregister des Amts- N T R Düisseld f. G [107566] Bei Nr 9753, Möbelfabrik Foer- Bei Nr. 4078, Jung « Wirtgen, Sinne. Stammkapital: 5000 Reichs- tung, hier: Die Liquidation ist beendet. | versammlung vom 28. tovember 1924 ist | Aktie auf 60 Reichsmark festaesekt, so | Flensburg ist aus der Gesellschaft aus- gerihts Dorum zu der aleid’sautenden ; e ndels ister B de | Gef llsch f mit beschräukter hier: Die Kaufleute Erich Schulze- | mark. Geschäftsführer: E G A Aan't | Die Firma ist erloschen. das Grundkapital auf 120 000 Neichsmark | daß 20000 Stück Stammaktien zu 1€ | geschieden. Gleichzeitig ist der Kauf- dortigen Zweigniederlassung erfolat. Pinslakem. [108149] og A Band reg L E nee t Vi Liquid an ist be- | Veltrup und Kurt Schulze- eltrup in | Hek, Kaplan in Düs eldorf. Sind Bei Nr. 2790, Schifssfrachten- | umgestellt. Die Umstellung bzw. Ermäßi- | 60 Reichsmark die Akte, ein Slamm- | mann Emil Steinen in Pendbiena in die | Am 19. 12. 1924: 1. zu der Firma Karl Jn unser Handelsregister Abt. B ist bei M S1 C RELrauen: ür Gas- Hastung, hier: t erlos Ee N Düsseldorf sind in das Geschäft als per- | mehrere Geschäftsführer bestellt, vertreten koutor der Hamburg - Amerika- | gung erfolgt dadur, daß der Nennwert aktienkapital von 1200000 Ne Aêmark | Gesellschaft als persönli haftender Ge- | Stade & Co. in Geestemünde (H -R, der unter Nr, 4 eingetragenen Rheinischen d Was Ui se 1a! A ink: endet. Die N Er " Kari Ax- | fónlich haftende Gesellschafter eingetreten. stets zwei Geschäftsführer gemeinschaftlih Linie, Gesellschaft mit beschränkter | einer jeden Aktie, der zurzeit 1000 M be- | eraeben. 2. Die 1000 Stück Vorzuas | sellschafter eingetreten. [A 475): Dem Kaufmann Richard Henn Bodengeselishaft mit beschränkter Haf- | Un asseranlagen m shränk- | Bei Ali e, ür Bi Ä sführun:- Die offene Handelsgesellschaft Pat am | oder ein Geschäftsführer in Gemeinschaft Haftung, hier: Durch Gesellschafterbe- | trägt, auf 20 Reichsmark umgestellt wird. | aktien sind (unter Berücfsichtioung der | Zur Vertretung der Gesellschaft ist | in Geestemünde 1st Prokura erteilt Ed Al «DMNSISTER,„DeUle NOIRENDES , EiNe bek d Dans C h rer e G. vers [ 5e 1. Januar 1925 begonnen und führt die | mit einem Prokuristen die Gesellschaft. {!uß vom 1. Dezember 1924 ist der Ge- | Der $ 4 Abs. 1 des Gesellshaftsvertracs | aeseklichen Nakz2ohluna der Vor2198- | jeder Gesellschafter für sich allein er- 2. Zu der Firma W Henn & Co. 1n getragen worden: A beschluß vom 30. Dezember 1924 ist der | gen, hier: D O4 ist d r | bisherige Firma fort Alle Bekanntmachungen der Gesellschaft sellshaftsvertrag geändert. Das Stamm- | lautet jeßt: Das Grundkapital der Gesell- | tien) auf 5000 Neihêmark um estellt. | mächtigt. Geestemünde (H.-RN. A 484): Dem Kanf» Durch Beschluß der GesellsGafterver. | Beier tert in a E N Un rir dect Ge - Bei Nr 4437 Wilhelm Pesch, hier: | erfolgen nur im Reichsanzeiger. apital ist auf 500 Reichsmark umgestellt. | haft beträgt 120 000 Reichsmark und zer- | Der Mert der Einlaren auf Vorzuas- Amtsgericht Flensburg. mann Richard Henn in Geestemünde ist sammlung vom 28. November 1A dno ÀÁ a ive Ut del 4 Beselschaft S A dd G ind Der Kaufmann Georg S] in Düssel- | Bei Nr. 825, Josef Sommer vorm. Ricbard Lehnkering ist als Geschäfts- Bu in 6000 Aktien über je 20 Reichs- | ktien der aemäß & 28 Abs. 2 dor mo'ton : : Prokura erteilt. Die Prokuva des Friy Stammkapital im Wege der Umstellung Armaturgrofßhanve!, Gesellschaft | durchgeführtem Beichn E stellt dorf ist in das Geschäft als persönlich Franz Deisßz, Gesellschaft mit be- führer ausgescbieden. Zum GelQetis, mark. $ 7 Say 1 lautet jeßt: Der Vor- | Durchführunaëverordnuna bom 98 März | Forst, Lausitz. [108175] | Hever ist erloschen. —: guf 10 000 Reihémart ermäßiat, worde, | wg ern 312, Deutsch ua, a O O e Teretlt M 900 haftender Gesellschafter eingetreten. Die | schränkter Haftung, hier: Durch Ge- führer ift bestellt Kaufmann Bruno Hein- | stand besteht aus einem oder mehreren | 1994 berednot is beträat 3288 Reichs | In das Handelsregister A G ein-| Am 830. 12. 1924: 1. zu der 511ma Snfolgedessen sind die $8 4 und 5 des Ge- | Bei Nr. 1312, Deutsche Bank, Das Grundkapital, ist eingeteilt in k ff „Een oer hat am 1. Ja- | sellshafterbeshluß vom 16. Januar 1925 rih Stoecklus in Düsseldorf. Mitgliedern. mark so daß quf tede Vorunasoktie 2968 | getragen: Nr. 1218 Firma Paul tatusch | Hochseefisherei Nordstern Aktiengesell Tel lMertrgee A 1996 e TEOT cttaer f ex Insabera ktien M e S 1924 bei Nr. 2384 nuar 25 be Onnen und führt die bis- | ist der Gesellschafbsvertrag geändert, 2 Dm 3 Januar 1925 bei Nr. 2790,| Erfurt, den 29. Januar 1929. oma. einaorahst morden find. Die [in gor und als deter ura saft in Sacliewnte BMs S NNnSat U, Sanuar 4), ! E ; . \ an . GVOE) h è : : De 3 ; S ; i; Y Ftionâre di tormit 1h S 1 L uni : er al mmlun: m e I Sritögedidt loschen. Rosenau - Aktiengesellschaft, hier: berige Firma sort. Stammkapital ist auf 80 000 NReichéma efrieswerke, Aktiengesellschaft, Das Amtsgericht. Abteilung 14 orzugsaktionäre, die hiermit von ihrem Pau atusch in Forf r der Generalversammlung Þvo

riedrih Boeckel, hier. einaetragen: Infolae durchaeführten Be-