1925 / 34 p. 15 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

E

aufmann Paul Laurenysch in Frankfurt f ist der $ 3 des Gesellschaftsverirags ge- | Mameln. * [108732] Zu Nr. 1914, Firma Watebe Han- | folgendes eingetragen: Der Gesellschafts |} Kempen, Rhein. [108753] ! Franz Dengler Köln-Höhenhaus, i s! fq it beschränkter Haftung", Köln: ! Nallaßverwaltunaen“, Köln: D E L E j / 7 M. als Vorstand bestellt. dess ändert Gries. / | N - Ins hiesige Handelsregister B ist Fu delégelel Gal mit beschränkter Haftung: | vecitag ist durch Beschluß der Generaver, n unser Handelsregister B Nr. 3 ijt a erteilt, i Da Dich sell scasierbeschluß vors z1 De: bec dluf ven 65 AE Da] „Nr, 4087 bei der Firma „Semeine B Band 1 O.-Z. 57 bei der Firma Geldern, den 22. Januar 1929 Nr. 118 am 27. Januar 1926 für Richard Durch es{luß der Gesellschafierver- | sammiung vom 16. Vezeuber 1924 ge- u bei der Firma Nôölken & Co. Nr. 1416 bei der Kommanditgesellschaft | zember 1924 ist & 5 des Gesellschafts- sind S 8 bes 'Gesellshaftvertrages bete Kri A. Aktien - Geselljczaft Richard Schwictert, Gesellschast mit Amtsgericht. Schünemann Gesellschaft mit beschränkter sammlung vom 26. September 1924 istl | ändert. Das Stammtrapital besteht aus . m. b. H. zu Niederdorf, Kreis Geldern, | „Löwenthal & Cie.“, Köln: Der Kauf- | vertrags, betr. Stammkapital und ‘Be- Stammkapital und $ 4, betr Geschäfts: (der Gei ralberia Dn O Belchus beschränkter Hastung in Freiburg: | Gera Reuss [108723] Bala, hier, eingetragen, daß sie dur | das Staîinmkapital auf 1700 „Reichsmark Anteilen zule 2(00 Reichsmark. [0lgens, Quar Pagen worden: Jn Saar- | mann Artur Löwenthal is durch Tod aus- häftéanteile, geändert. Das Stamm- | anteile adinder P aus n MaDita t | 1924 e ane vom 30. 182. 2 5 schluß der Geselishafterversammlung | umgestellt und sodann um 3200 Reichs | Hilders, den 27 Januar 1929. rüden ist eine Zweigniederlassung e1- E An ven Stelle ist seine | kapital ist umgestellt auf 500 Reichs- | umgestellt auf 10 000 Reichsmark betr. das Saa e L 2 Sin: : i : De ¿ eine &in-

Durch Gesellschafterbes{hluß vom 30. Des Handelsregister. x . 2 e E E : ; i: : 7 E 2 ( gember 1924 ist das Stammkapital Bei A Nr. 811, betr. die Firma Arno vom 30. Dezember 1924 aufgelöst und | mark erhöht und beträgt jeßt 5000 Neichs- Preußisches Amtsgericht. rihteti unter der Firma Nölken & Co. | Witwe, Clara geb. Lohn. Kauffrau, Köln, | mark. Nr. 3001 bei Ft : Sor eil : E unter entsprechender Renderung de Ge- Euold. Fabrik für Le metLcivung und | Kaufman Richard Schünemann, hier, | mark. Durch den gleichen Beschluß 1st E G, m. b. H. in Saarbrücken, Zweignieder- | als O aftender Gesellschafter in | Nr. 1720 bei der Firma „W. Cohnen Siborf S E P Eer bet Ee B E E

i Ld L L : i enst 4a, Liquidator ist. der Gesellshaftsvertrag geändert in den | Wöchst, Main, 108743 lassung der unter der gleichen Firma in | di ; : h F t N ! - c G L 5 G E S M. | Wäsche in i E heute A Hafenstra M Gaea li S inaln, &8 5 (Stammkapital und Geschäftsanteile) Handelsregister. | i Niederdorf, Kreis Geldern, ab ga A Cre Ene enthai is Ae S # R Sa ¡ mit beschränkter Haftung , Hagen 1. L: O, run tapitat 1 mgen as, un weselt v O.Z. 19, Helma Stahl- | Chold. geb: De d. Zee Rauianaun s ae A E E G 4 Es Seide Gejell M Pp erun is Sintraguug) im Lobn Ut eriosden. E O C e Si Aae, erner, 10eey DBARBEBR: spänewerk, Gesellschast mit be- riedri Arno Kurt Cbold, beide in Gera, Hameln. Î Ó [108731 e L benli a pt 18 Ï f: Uschaft: t mit beschränkter Haftung, Höchst F E d n i d rücken ist am| Nr. 1537 bei der Simo „Dampf- | Gesellschaftsvertrag, betr. Stammkapital, Und deren Firma erloshen E den Natnen lautente Siamaltici zu 4 schränkter Haftung in Freiburg, find jeßt persönlich haftende Gesellschafter. Ins hiesige Handelsregister B ist am ur 6 5 S ura ftiengesel aft: a. Main: Das Stammkapital ist au x Fa uar erfolgt. wäscherei Edelweiß G. Müller“, Köln: | geändert Das Stammkapital ist um- | Nr. 3025 bei S R E 950 Neichômark San ; S UGENT ; » i 92 j 3; der Generalversammlung | 300 000 Reichsmark umgestelt. Bur empen, Rhein, den 26. Januar 1929. |N Inhaber der F t die W - e i r. 3025 bei der Firma „Kornab, Kron LeMSmari : i wurde eingetragen: Ingenieur Alfred | Die dadur begründete offene Handels- | 29 Fanuar 1925 zu Nr. 119 für die Pigge v 4 99 Dezember 1924 i das Grund- | Be1kluß der Geje 4 Do S Das Amtsgerid? euer Inhaber der Firma ist die Witwe | gestellt auf 15000 Reichsmark. & Co. mit beschränkter Haftung“, Köln: | Nr, 4136 bei der Firma „Rheiunticht- Steiner in Freiburg is als Geschäfts- | gesellschaft hat am 14. Juli 1924 begonnen. & Marquardt Aktiengesellschaft, hier, ein- | vom Jener S Das Beicluß der Gejellschafier vom 22. Ja- TAJertI, Georg Müller, Wilhelmine geb. Lenz, | Nr. 1743 bei der Firma „Kosmos | Die Vertretungsbefugnis des Li "ibctors | spiele Gesellschaft mit besdränti h Î : f Ne S tal auf | kapital auf 5000 Neichsmark umgestellt |nuar 1925 is der Gesellschaftsver- S Kauffrau, Köln-B SfalBt Karl : : va s ertretungsbefugnis des Liquidators spiele Gesellschaft mit be}ckchran ter Haf- führer ausgeschieden. Die Prokura des Kaufmanns Friedrich geragen, hal das Uy d zerfällt in 250 Inhaberakti A 4 n S Keuroeon: hei 108752 rau, Köln-Braunsfeld: Dem Karl | Heizungsarmaturen- & Metallwaren- | ist beendet und die Firma erloschen tung“, Köln: Duth Gesellschafterbesckch{uß Be IV O.-3. 86, Firma Jocolin, | Arno Kurt Ebotd ist ln 60 000 Reichsmark Me ist ‘und in fun Q in Inhaberaktien zu 1e | trag in $8 4, 20d und 30 (Stamm- empen, Rhein. [ 2] Leo Müller, Köln, is Prokura erteilt. | fabrik mit beschränkter Haftung“ Röine | M 2078 bei Der Fb Reanébéra | 6 A4 a ; teh î : N c 113 000) zu | 20 Reichsmark. Durch Beschluß der | kapital, Zustimmung der Gesellschafter zu In unser Handelsregister B Nr. 16 is |Die Prokura der Fr Wilhelmine | Du i "12 r. 3078 bei der Firma „Kranenberg | vom b. Fanuar 1925 ist $ 4 des Gesell- Jabrik chemisch - technisher Pro: | Gera, den 3. Februar 1925. 13 000 Inhaberaktien (Nr. 1 1G lv l vom 22. Dezember : “e R heute bei der Fi N C e prokura der &rau ilhelmine | Durch Gesellschafterbeschluß vom 18. De- | & Co. mit beschränkter Haftung“, Köln: | schaftsvertrags, betr. Stammkapital und duïte, Gesellschaft mit beschränkter Thür. Amtsgericht. e 2) Reichsmark zerfällt. Bon den mit | Tenera A ung vom 22. Dezember | Rechtögeschäften und Stimmrecht) ab- K r Firma Terwyen & Co. | Müller, geb. Lenz, ist erloschen. zember 1924 ist & 3 des Gesellshafts- | Kaufmann Friß Armacher ift als Ge- | Geschäf le Der Kauf 2 ; o G Eten E er Anmeldung dieser ÜUmstellung ein- | 1924 in erbindung mit dem Beschluß | geändert. $$ 39 und 40 sind gestrichen. . m. b. H. zu Vorst folgendes ein- | Nr. 1796 bei j : N i S 1 OMaUIIanI, OrES SNaQET ist als Ge- | Geschäftsanteile, geändert. Der Kauf» Haftung, wurde eingetragen: Die Firma [106724] Prins Schriftstücken, insbesondere dem | der n vom 25, Sep-| Höchst a. Main, den 28. Januar 1929, fragen worden: Durch Beschluß der Ge- eck", Köln: Die ri C nes bäteanteile, e a Sans L e nann reau, C A

ist geändert in „Seifenfabrik Wagner u. Ey Handelöregister Abt. B ist bei | Prüfungsbericht des Vorstands und des | tember 1924 ist der Gesell) Nr. 3254 bei der 5.rma_ „Eugen Pohlig | Geschäftsführer bestellt. Das Stamm-

A A ! R y } aftsvertrag Amisgericht. 3. ellschasterversammlung vom 10. Januar itl F i ; 5 ; ; ; Sn C V, ; N R O Ta L TTN 0s Gesellschaft mit beschränkter Haf- der Landwirtschaftlichen Handels-Aktien- | Aufjichtsrats, kann beim Gericht Kennins | geändert in den SS 2 essin ———— S Be é $5 des Gesellschaftsvertrags S R a N E N S e Ae v e O L A L U 6 H B Band IV O.-Z. 117, Firma Georg E S ag am 17. 1. 1925 ein- es ast Same 4 S R ( uh e a M Höchst, ns da [108742] e a, E a ti Dtr elan R M E 1979 bei der Firma „Münchener | nuar 1925 l Dle Cd afgebit. & Co Gesellschaft it velhränkler Hase Noll, Werkzeugmaschinen - Aktien- i O9 ( : : Decke l j n F ; ‘eri O R S ast „Linz & Co." Köln: Die Gesell- | Kunstgewerbehaus Gesellshaft mit be- | Der bisherige Geschä efibror Moufen. | tuna“, Köln: Durchck Gesellschafterbe\l[!

gesellschaft E N onea: Durch Ge- Das S R A O ne auf S S E M E mit M qa Maschinen- & Armaturenfabrik vorm. M e L Sa: 1008 satt dit aufgelöst. Das Geschäft ist mit [ränkter Haftung, E Be- S Neufen- da Se E E nevalversammlungöbeschluß vom #. De M am iunaMe A on 1, Dezember a ie Handelsregister B E an Gegenstand H Unternehmens t die Wnolcoital ift in 5 der Unitelung e mige L dn E Auerlaß v S E L {luß der Gesellschafter vom 15. Januar _Nr. 3353 bei der Firma „Rheinische | schaftöveriraas, betr. Siamunkapital, ge- zember 1924 is das Grundkapital dur 1924: dur den gleichen Beschluß sind die | 30, Januar 1925 zu Nr. 123 für die Nord- | Ausnubung der Erfinduna von Spezial- | quf 1815000 Reichsmark ermäßigt | S z unter Ausschluß des auf den Namen | 1995 is die Gesellschaft aufgelöt, Der | Versicherungs-Gruppe Aktiengesellschaft“, | ändert. Das Stammkapital ift umgestellt

Herabseßung auf 5000 R.-M. um estellt | && ; : d 31 Ab\ 2 des L : C orde | L Eistendeen, die als „Wenkodecke" de- | w O nuar 11 Kiel. 108754 der Firma eingetragenen Hauses in Köln, | bisherige Geschäftsführer Nolf Distel, | Köln: Durch Beschluß der General- | auf 720 Reichsmark. . S alcicueitig um 40.000 R.-M. auf V, 5, 18, 23 Abs. 1 und l. deutshe Wäschefabrik Wilhelm Löwen hohlstein , die worden; die Umstellung ist durchgeführt. Einaeträgen. in das Handelsregister n Schaafenstr. 25, übertragen. Architekt, Köln, ist Liquidator. versammlung vom 28. November 1924 sind | Nr. 4260 b ver Nirma „Gosfarb- S

B j : Lin : sellschaftsvertrags geändert. tein & Go,, hier, ei - worden, daß | zeihnet wird und zum Patent und Ge- | Das Grundkapital ist eingeteilt in 18 000 F g n in dal! ç 71 ; S R | A ) ) / E Firma », j 45 000 R M. erhöht. Die Ss isl Vie! gleichen Eintragungen sind in die en Sik r O Neicbömar brauhsmuster angemeldet dst Das A A V eber M Skanitakiion 29. Januar 1925 bei den Firmen Abt, A s A Sefcbrit Get ena C folgende Bestimmungen des Gesellschafts- | Co. Gesellichaft mi! beschränkter Haf- exfolgt. Das Grundkapital G in Hanel der Amtsgerichte der | umgestellt ist. Stammkapital beträgt 7000 eihsmarf. | zy je 100 Reichsmark und in 500 auf den Ne Friedr. Repenning, Kiel: | i Josef Breuer, Kaufmann, Köln Saflu, 0 e 2e E f Ps vertrages geändert worden: $ 3 Abs. 1 | tung, Köln: Die Eintragung vom 20. ags 490 auf den Rer lautende A tien Do Zreigniederlassungen Fraustadt und Lüben Amtsgericht Hameln. Alleiniger Geschäftsführer is der Kauf- | Inhaber lautende Vorzugsaktien B zu ie Dem Kaufmann Walter Friedrich Wil- | "r. 4812 bei der Firma Sieafried| bes luß Y 4D A j E \ M Saß 1, betr. das Grundkapital und seine | nuar 1925 wird dahin berichtigt, daß das je 100 R.-M. E Ausgabe der neuen | (rfolgt. Amtsgericht Glogau. i R da mann Kurt Steinberg in Hannover. Der | Z0 Reichsmark. Dur Beschluß der Ge- helm Möllgaard in Kiel ist Prokura er- | Stern“, Köln: Die Prokura M es a G s Usdhe fts ‘ezem E ch A $ 4 | Einteilung, $ 20 Abs 1 Say 1, betr. Art | umgestellte Stammkapital nicht 1750 Aktien erfolge un N Kraft: | Gollnow [108725] | Hameln. [108729] Gesellschaftövertrag ist am 8. Januar | neralversammlung vom 12. Dezember L e R L «& Leh- Faust ift po den ) tepital A G i Qs S der Generalversammlung. Ferner ist au | Reichsmark sondern 3500 Reichsmark be» a D S Die Kirma is | Im Handelsregister A ist unter Nr, 81 | „Ins hiesige Handelsregister ist am | 1925 geschlossen. Die Gesellschaft über- | 1924 ist der Gesellschaftsvertrag in 58 f mann, Miel n eie de au? Nr. 4872 bei der Firma „Reiner Appel- | Das Stammkapital M t e S E 1998 bei den Muna „Arggilia A r N S otlvertébr G 2 S " | die Firma „A. Klüß, Tiefbau und Dampf- | 31, Januar 1925 zu Nr, 70 für die Ge- nimmt An den etn S Abs. 1 (Höhe und Einteilung des Grund» V tiae Ceobannes Gudes in B en rath-Cüpper“, Köln: Die Prokura des | 30 000 Reichsmark d a 10a Teener O De e ne U 20 hel der s Aas indert in Nrafverkehr D. brifejona- | walzenfabr Gollnow“ mit dem Siß in | {rinteinusele Kropp Gesells aft mit be: | R E d cmendort Lei Uen bi | O 17 Abs. 1 (Vergütung an Auf- } Geiaéfisührung und Vertretung der ( Wilhelm Heimann ist erloschen. 000 Ea irma. „Westdeutsche | Loi L diefelbr Hobe in Reichömark. | Haftung“, Köln: Durch Gesellschafter- Tf E T “G r Inhaber Frau | shränkter Haftung, hier eingetragen, daß akob Koch in Cmmendorf ve1 Kelzen N | sichtsrat) und 19 Abs, 2 (Stimmrecht) ab- | T Raft Fr D U T 2 Nr. 6918 bei der Kommanditgesell s S, Gu Oa 9 tejelbe Hohe in Yetwmart. | 7] ges : U ZSESE Gesellschaft für Evangelisation und Gollnow, und als ihr Inh è : è Erfindung der Spezialhohl î Gesellschaft für den Gesellschafter Laffe- ! ditgesellschaft | Bohrgesellshaft A. Siep Gesellschaft mit | Die Firma ist geändert in: „Gerling- | besh!uß vom 15 Januar 1925 ist $ 3 des Geineinschaftspflege ie beschränk- | Anna Klüß, geb. Schwede, in Gollnow | das Stammkapital auf 20 000 Reichs- | Licenz für die SFrfindung T8 A Bo geänderr worden. E xenß übertragen. Nr. 1655. Kieler „Mahlwerk Silicium GeseUschast mit be- beshränkter Haftung“. Köln: Durh Ge- r R ; fe Nez fcber 8 O Gesellfhaftvertrans. her “Starmmtavital ter Haftung in Freiburg: Durch Wes | eingetragen worden. 2 O: E e icht Hameln für die, D A der Gesell: VII O Aar M: Holzkontor Johannes Meyer, Kiel: | {ränkter Haftung & Co. /, Groß Königs- | sellshafterbeschluß ‘vom 30. Dezember Aktiengesellschaft“. Frier E bekannt uno Geschäftsanteile, ‘¿eändert Das E wn : A I hes en Klüb in Gollnow is Pro- ¿dals Mae ha woan, die S baA us de R E ic E E A e Dee R ist aufgelöst, Die 2 E, A vie E e Ye Sa i ean N ist umgestelli auf 88 600 924 ist das mmfapital auf 42 ertetlt, E 7 ür die Ér i ents und de r i ) Zilhelm Gl - ein und Nu- ; O ai . Stammd®Papib (C , [in auf den Name nde Stamm- | Reichsmark. Á A al Sen viial anf 4200 | ggerihi Gollnow, 28, Janna 1985, | M G, gagdetecegster (f am | Gehzaiomisiets füt (b Leit s de | »\5 unser Handelergitles B gogia Y B China Wilely Mhntlein i ee ge Gedan eg tant [F d bel Suden, He ube | e Mg g e os-Duus| gerline Parlen & Spangenteig Wo B Band IV O.-Z. 31, Vittali u. | E T ür di j brik | 1. Januar 1925 entstandenen und ent- | bei der unter Nr. 79 eingetragenen Firma Ne ee A Be - Kolbe, E N rokura | Vertretungsbefugnis der Geschäftsführer, | Nr, 3487 bei der Firma „Engros-Haus | ingenieure Hansen & Spangenberg Po e, Seba n ulr Gfctri nenen ge u E B A B E wle | (M De B Le (n S Ss | fe Po ch Las h n M e hitser f eson. | wer S B m T Seil Ls Big Gers, | Woge Dur Gesel sasieeidh van zaftung in Freiburg: Durh Gesell“ | gert G. m. b. H. zu Güstrow: Aende- | schränkter Haftung, hier, eingetragen daß | hat. Von dem Wert dieser Sacheinlage | schränkter Haftung, Aplerbeck“ folgendes F [oschen N 0014 Aut Lr] Nr 7248 bei der offenen Dandelsgesell A B L ränkter Haftung“, Köln: Durch Gesell- | Koln: Lurch Seel L G \chafterbes{chluß vom 13. November 1924 R N A 9. V (ll y tsvertrags | das Stammkapital auf 3400 R M. um- von insgesamt 2000 Reichsmark werden | eingetragen: Dur Gesellshafterbeschluß S ube Kolbewerst Juh. Lat: Nat E S fenen Handelsgesell-| Nr. 2320 bei der Firma „Cölnische | schafterbeshluß vom 31. Dezember 1924 ist | 2, Dezember 1924 ist_$ 9 des Gesell» ist das Stammkapital durh Herabseßung | 1 des $ 4 des Gesellschaftsvertrag tellt ist. Amtsgericht Hameln. jedem der beiden Gesellschafter je 1000 17. J 1925 ist $ 3 des Gesell- Christian Kolbe, Kiel-Wellingdorf: schaft „Nathan & ( chäfer“, Köln-Nippes: | Landesprodukten - Handelsgesellshaft mit [$3 des Gesellschaftsvertrags, betr. schajtävertrags, betr. Stammkapital und ; P T. i durch Beschluß der Generalversammlun gestellt ist. Amtsgeri amein. L C Fo; : ; j vom 16, „zanuar j L 2 P S Die Gesamtprokura des Ingenieurs Io- | Lr Kaufmann Jean Bruchof, Koblenz, | beschvänkter Haftung“ Köln: Durh $e- | Stammkapital und Geschäftsantei Geschäftsanteile, geändert. Das Stamm- auf 500 R-M. umgestolt o trsengefent- | vom 26. Januar 1925, Die Gesell\Gaft il Reichsmark’ auf sejne, Stammeinlage an. | schaftöverirags aoändert. Das Stamme Y hannes Voß ift „des Ingenieurs Jor | r 1s vridalich haftender Gésellschastec | (U bastercesiuß vom 29. Dezember | betr Veräußerung, von Gescbäftsanleilen fapital ift umgestellt auf 4000 Reichömark, schaft in Freiburg, Aktiengesell- auf Goldmark umgestellt. Der Beschluß | amm, Westf. __ [106734] Gesellschaft erfolgen nur im Deutschen kapital ist auf 2 Reichémark um- F Paul Hamer & Co., Kiel: Die L Von jeßt ab sind nur je zwei | 1924 ist $ 4 des Gesellschaftêvertrags, | $ 5, betr Geschäftsführung, & 6, betr. | _ Nr. 4354 bei der Firma „Dittmar schaft: Durcl Generalversammlungs- ist durchgeführt. Das Stammkapital be- | Handelsregister des Amtsgerichió Hamm: Reichsanzeiger | gestellt, 1995 Firma i} erloschen. Abt. B_ Nr. 28. Gesellschafter gemeinsam zur Vertretung | betr. Stammkapital und Geschäftsanteile, Aufsicht und Stellvertretung, $ 7 Abs, 5, | Heilborn Gesellschaft mit beschränkter bes{luß vom 98. November 1924 ist das | [ägt 1eBt 50 000 Goldmark. _ | Die Firma Ferdinand Raub in Hamm | Azntsgericht Hannover, 2. Februar 1925 Hörde, den 3, Februar, 1929. Aktiengesellschaft Gasaustalt Gaarden, | der Gesellschaft berechtigt. geändert, Das Stammkapital ist um- | betr, Stimmrecht, und $ 10, betr Ab. | Hastung“, Köln: Dur Gesellschafter- Grundkapital unter Mer na des Ge- | Amtsgericht Güstrow, 9. Februar 1929. 8 A Nr. 247) ist am 2, Februar 1925 B grade L j Das Amtsgericht. e a Durch Beschlu der N E s ger Ce gestellt auf 8000 Neichsmark. Ä änderung des Vertrags und Auflösung der GIOIuE vom 14. Januar S N A i Ebe BEne 8 F 60. N - E B gelöscht. .. r - F E S S Venercatverjammlung vom j ezember | „Matllerho ODolel-Weleula mi e- Nr. 2334 bei de irma „Rheinische | Gesellschaft S No Das Stamms | Gese \chaftévertrags, betr. G tamimfapi LIE Amelele fe 120 auf d Samen | RIBAE: Cnveloedter A Pa gy [Ugen Enden n n o gener en ies 1 u L] D R g e Koamaa l Mur ve Geliaait aus (h Bm d | fl anal gut M A (L nf dn u v lautende Aktien zu je 400 K-M. bei” Nr. 48 (Firma Artur Hen R: iter i 73ó) | &iTa Filzfabrik Schedetal, G. m. b. H. | œidma Zuckenfabri d: ieAA R schränkter Haftung“, Köln: Durch Ge- | Nr. 3515 bei der Firma „I. Hinter-| Stammkapital ist umgesteltt auf Æ ten E L 48 (Firma rtur Hent\chel, Œ E t t beute ein- | S1rma ¿Flaraori tat, . Firma Zuckerfabrik Hôötensleben, Gese Liquidatoren bestellt, Nr. 279, Dorf- | geschieden. chafterbeshluß v 30. Dezemb ck 4 of, 3 . | Reichsmark. G O s licdacelMal in O Die Firma ist er: | gesragen: E in Pola eingetragen: n chaft uit beschränkter Haftung u werk Kavhude, Gesellschaft mit be- A 10 610 bei der Firma ¿Georg e Erbe 8 Gesell \Gaftôvertrags, | tung" e L 4114 bei der Firma „vabnkalf i . M : oschen. tei : Queue anm M ; ötensleben, heute eingetragen: Vurch De» F t r Hastung, Kiel: m In- | Struh“, Köln: Die Firma ist erloschen. | bet : Fapitc ¿ftsanteile, Her bo E O werke Elz Gesellshaft mit beschränkter D nobel E 58 Tee I Amtsgericht Halbau, 31, 12. 24. S 4 Sai ust Ulrichs: | ist der Handlungéoehilfe Rudolf Stiefel | {luß - der Generalversammlung vom genau Ludwig Pook in Kayhude ist Pro-| Nr. 10 735 bei der A Sandels: E ns Ley Gosellschaftöverirags “tetr e Haftung“, göln: Durch Gesellschafter: C4 O i d La hr un F F Dem Kaufmann Drich tahlhut in in Schedetal zum Se E 90. November 1924 ist das Statut (Nah- # kura erteilt. Nr. 289. Heimstätte | gesellschaft „Gebr. Röchling, Bank“, Köln: | gestellt auf 500 Reichsmark kapital und Geschäftsanteile, geändert. | beschluß vom 22. Dezember 1924 ist $ 3 1550 000 R M N tet E 20 Halberstadt,. [108728] | Hannover 1 Prokura erteilt. Die Prokura des Karl Fröling und des | trag 5, $ 19 und Nachtrag 8) geändert. } Schleswig-Holstein, Gesellschaft mit | Die Prokuren von Peter Michael Alten-| Nr, 2454 bei der Firma „Rheinische | Das Stammkapital ist umgestellt auf | des, Gesellschaftsvertrags, betr. Stamm- E Ftavert n R t nts L Jn unser Handelsregister Abteilung B | Zu Nr. 8019, Firma Ferdinand Noi Oito Niedina ist erloschen, 1925 Das Grundkapital der Gesellschaft ist auf } beschränkter „Haftung, Kiel: Dem | garten, Walter Faubel und Walter Jonas- | Clektroden-Fabrik Gesellshafi mit be- | 5000 Reichsmark. kapital und Geschäftsanteile, $ 11, beir. e Sd Ih Ga ras Mere. T. erl. if heute unter Nr. 119 eingetragen: | thal: Die Gese schaft ist aufgelöst. Die Hann, Münden, 31. Januar . 751 200 Goldmark umgestellt. Dr. rer. pol. Paul Beeth in Kiel ist ter- bn sind erloschen. shränkter Haftung“, Köln: Durh Ge- | Nr. 3537 bei der Firma Tauschmais- | Stimmrecht, und $ 5, betr. Verpflich- S E Srundfapital ist eingeteilt m | " Metallohemishe Werke Rodleben | Firma ist erloschen Das Amtsgericht. Amtsgericht Hötensleben, art Prokura erteilt, daß er ermächtigt sein | Nr. 10 781 bei der Firma „Adolf Ger- | sellshafterbeshluß bom 19. Dezember | stelle für die Regierungsbezirke Köln, | tungen und Rechte der Geschäftsführer, N E Namen lautende Aktien | gxjiengesellhaft“ mit dem Siße in | Zu Nr. 8063, Firma Heinz A & i E 108737] den 30. Januar 1929. Joll, gemeinsam mit einem Geschäftsführer häuser“, Köln: Der Frau Adolf Ger- 1924 is $& 4 des Gesellschaftsvertrags, | Aachen, Düsseldorf Gesellschaft mit be- | ändert. Das Stammkapital ist um- M A U A 78 Schwarzwälder Halberstadt. Gegenstand des Ünternehmens | Co.: Die Gesellschaft ist aufgelöst, Die Mo fter B zie D ——— [108747] e E 0A Nr. A CAE e er, ori E Verberckmoes, Köln, betr, Slamutkapiat und Ges chränkter Haftung“, n Vurch Gesell- gener M eee ee Kölner ¿123 , 2g . menau, i pp e ut Protura erlelll. geändert. je Prokura s red | schafterbeshluß vom 30. Dezember 1924 i} T. L eET (S E bg N ri ; ; ; ; tenten, Erfindungen u Nr. y t : D n ß 8 3 des Gesellschaftsvertrags, betr. Mehlkommissions - Gesellschaft mit be- beschränkter Haftung in Freiburg: | si, : l - it aufgeld ie Fi ränkter Haftung in Harburg ist heute | ist bei der Firma Bernh. Otto Schneider tung, Kiel: Durch Beschluß vom 19. Dk- u 3 Df D L Eik F PFtRan et ränkter Haftung“, Köln: Durh Gesell- Durch Gesell schafterbe\{luß vom 3. Ja: Fand Bebiel i E A ee GHseltiäch ist ‘aufgelbst, Die Firma (f eingetragen: Durh Beschluß der Gesell- h Co L b. H. R SFlmenau eine | tober 1924 ist die Gesellshaft aufgelöst, AUNIAEE Bee Lan O bau O : Q Ae O N E r umere [Artierbecluß vom 13. anae 1925 ist DERO Bu E E * | Beteiligungen an anderen Unternehmungen | Kaufman ilbelm König in Hannover 4 ift das Stammkapi ellschafter vom 1. November 1924 i )iege i ete eschieden. B Ee : z i E Sf c, | Stammkapital und Ges ftéanteile, ge» gestellt, W gder in onstiger Weise. Das Grund- Se Geschäft als persönlich aftender | Reichsmark umgestellt und $ 2 des Ge- (Setellschaft mit Wirkung vom 1. Oktober Amtsgericht Kiel. geschiede ne R r 979 i ena „Cöln-Ham- A Ba "Wale S atob ändert, Das Stammkapital ist umgestellt B Band Zu D.-3. 1, A kapital He 100 000 teichômark. Mit- GescUschafter eingetreten; die dadur he- sellshaftêvertrages geändert. 1924 aufgelöst und der. Geschäftsführer 4 O Nr. 79 bei der Firma „Verein deutscher burger Versicherungs - Aktiengesellschaft“, Wallraf Sinbore bat Prokura : auf 500 Reichsmark. : Range E: A glieder des F A sind: bin u e E D au! Angers n E R N E in Aa gun N d euie i N shränliee Hoftun G ae A Köln: Nach dem ias der E Bu Nr. 3627 bei der Firma „Eau de Co- Mt end C mt Ca Gean n : L N i Alexander Nathansohn 1n Harzourg Un . Januar 1925 begonnen. e Firma 1 31. Januar 1929, 1quidalor ellt roorden. nau, Jn unser Handelsregi]ter l i der ränkter Haftung“, Köln: Dur esell- | versammlung vom 31, Oktober oll | soane St. Barbara Aktien esells ft zu | 7 ohnbau X a! N an Beyer, Freiburg, ist als weiteres ordent- | Rechtsanwalt Dr. Salli Hirsch in Halber- | in Carl Cohrs & Co. geändert und na —— 6. November 1924. Thür. Amtsgericht. F unter Nr. 391 eingetragenen Firma | \hafterbeshluß vom 20. Dezember 1924 MES ia. 980 000 Reichsmark gne St, Dardara Arttengel elt #2 | Haftung“, Köln: Durch Gesellschafter» liches Vorstandsmitglied bestellt. Karl | stadt, Der Gesellshaftövertrag ist am Nr, gro E Abteilu f A des Handels- | Weidelberg. 108781] | Abt. 3. „Haas & Co. in Cleve" folgendes ein- | is B L Ma ‘an Si auittie M E Cbóbt N / den be A O Durch Beschluß bes luß bom 19. Dezember 194 it $4 R e als weiterer Ge- | 20, Januar 1925 A Sa S iertagen, | wut 8 deuts G S au A ag as E [108748] g worden: Die Firma is er- | kapital und Geschäftsanteile, geändert. | Nr. 2601 bei der Firma „Cölner | tober 1924 sind folgende Bestimmungen Rei T mtIproturi eut. j ( S die Fi / , Zweigmederlia}sun ° Cra, 0 S i j Hs ; a, ; R R R E Y schâftôan ; dert, B Band 1 O.-Z. 30, Löwenbrauerei trehing der Ae e N L DOE Mit Mi e Boidefbera l siehe Münibeimi Handels-| In unser Handelsregister Abt, A eve, den 2. Januar 1925. E a 00 S UIOTi mit bel A ps “R De Mat R geäudert worden: | Dag Stammkapital ist umgestellt auf Louis Sinner in Freiburg: Oskar | erforderli. Zum Einkauf von Rohstoffen | Hannover-Vinnhorst Haus Nr. 22, un» | register B Band I1 De Bd. 111 is unter Nr. 456 die Firma Amtsgericht Reichsmark auf 80 000 Reichsmark f L bla, Dur b Gesell\afterbes A M „betr. das Grundkapital und seine | 59000 Reichsmark. } Mez ft qus demn, Borltand gubeeshies, | don der Firmg Aron ire d oipel, | t Srbenee, ®Pequiein Luise Roos in f wun D S N fes Dub p f 4 ibimart auf 80 000 Reda fung" Küln: Dureh Bee io e | mten us €16 tee Unker ge MOL Me Bi ti Na Meter Direktor August Faller, Freiburg, ist als | Professor Dr. Nathansohn allein berechtigt. | in Hannover. Fräulein Luise Koock in Heidenheim, Brenz. (107242] deren Inhaber der Kausmann Willy Heid- V e 1eve. [108755] | F. Braun Gesellschaft mit beschränkter | schaftsvertrages, betr. Stammkapital und | des Vorsitenden des Aufsichtsrats unter u nens Alktiengeseli[Gast E weiteres ordentlides Mitglied des Vor- | Als nicht eingetragen wird noch ver- | Hannover ist Prokura erteilt. Handelsregistereintrag vom 15. 12. 24, | breder, daselbst, eingetragen worden, Av G Handelsregister B if bei der | Haftung", Köln: Die Eintragung vom | Geschäftsanteile, geändert. Architekt Anton | das GenoralbersanmllmW woll, Das ins Cöln", Köln: Die Zweignieder- stands bestellt. Kaufmann Karl Welte in | öffentliht: Das Grundkapital is ein- In Abteilung B: Abteilung für Gesellschaftsfirmen, bei der Mea en d F 1925. Thür, V ner Ne “74 eingetragenen Firma | 17, Januar 19% Sp 4 ist berichtigt | Düssel hat das Amt als Geschäftsführer Gruitapital i au 6000 | una O0 I E E E E Men n rl Kuni in | geteilt in 100 Aktien M Me u Nr. 11, Firma Gewerkschaft | Firma Paul Hartmann Prt engelea mitsgericT. Mer ee „Niederrheinisde Transportgesellschaft mit | auf 1232 000 Reichsmark. 4 niedergelegt. Zum Geschäftsführer ist | Reichsmark. Ferner wird bekanntge- Fine ge der Firma „Heinrich 2 D ns O, Sesam pg O von je 1000 Reichsmark, M en auf | Deutschland: Durh Beschluß der Ge- | in Heidenheim a. Brz.: In der E É i [108746] beschränkter Haftung in Cranenburg Nr. 431 bei der Firma „Cölner | Rechtéanwalt Br. jur. Ferdinand Josef | mat: Das Grundkapital ist eingeteilt in | Bürvenih Gesellschaft s RCRTS Fr Se E Ja. den Inhaber und werden zum ennbetrage wertenveramm ug vom 2. Januar 1929 versammlung der Aktionäre vom 26. Juli D nser Handelsregister Abt. A solaendes_ eingetragen worden: _| Tapetenfabrik vormals Chrysanth Joseph | Düssel, Köln, bestellt, Das Stammkapital | 300 auf den Inhaber lautende Stamm? | Haftung“ Köln: Durch Gesells, Saitero Bad. Amtsgericht. auégegeben. Der Vorstand besteht je nah | ist die Zahl der Mitglieder deë Gruben- | 1924 wurde der $ 33 des Gesellschafts-| „rxx ist unter Nr 2157 eingetragen Des Stammkapital von 30 000 4 ist | Klein Gesellschaft mit beschränkter Haf- | ist umgestellt auf 10000 Reichsmark. aktien zu je 20 Reichsmark. beshluß vom 22. Januar 1925 ist der Sib E Bestimmung des NufsitEra aus 2 bis 3 | vorstands bis auf weiteres auf 159 (n vertrags nach Maßgabe der eingereichten R Tris enh. Otto Schneider auf 6000 Reichsmark umgestellt. tung", Köln: Durch Gesellshafterbeshluß | Nr. 2738 bei der Firma „Wulff, | Nr. 3727 bei der Firma „Otto Bert- | der Gesellschaft ‘nach Bonn verlegt Friedberg, Wesscn. [108720] D, A Me oret L d b gesebt. f n "A Qa Dn eds Ee Pete U tE, „In Mh l, Uh 0 Jlmenau. Offene Handels G7 5 des Statuts ist durch Beschluß der | vom 17. Januar 1925 ist $ 3 des Ge- | Waltrich & Co. Gesellschaft mit beshränk- | ling, Gesellschaft mit beschränkter Haf- | Nr. 4674 ‘bei der Firma Chemisan Pra erE MEETaf ut B gele Mg M R B i Bd waw | enf Du t Gre Q Be U M} i E (2E E Bai: l Qu ain: Bund eilige er, | dan, An; Durs, Gesel lbaterse| ns | Fabr e vem, poarm enba, Gl 1. am 29. Januar ‘1925 bei der Firma versammlung sind sowohl der Vorstand | Rojterg in Cassel, Bankdirektor Henry | tal guf 1 810 000 Goldmark umgestellt und Pans haltende eten o e ih Kleve, den 26. Januar 1929. recht, und $ 14, betr. Zuständigkeit der | des. Gesellschaftsvertrags, betr. Stamm- | schaftéverirags, betr. Stammkapital und Mülbein, Died. Gesel Gafterbeschluß „Winkler Cifenwerk Gesellschaft mit be- wie der Aufsichtsrat befugt. Die Ein- | Nathan in Berlin, a4 3B rteión 14 der Gesellschaftêvertraa entsprechend der a A fmann Felicien pan der Amtsgericht, Gesellshaftsversammlung, geändert. Das | kapital und Geschäftsanteile, $ 15, betr. Geschäftsanteile, geändert. Das Stamm- | yom 6 Januar 1925 ist $ 5 Sab 1 chluß \{ränkter Haftung“ zu Friedberg: Das berufung der Generalverfammlung E, Grnst Hagemeier in Cassel, Gergwertee eingereichten notariellen Ürkunde ab- Aas COLIRN n Mean O 9 Fee Pi B A lis Stammkapital ist umgestellt auf 360 000 | Stimmrecht, und $ 1, betr. Fivma, ge- ! kapital ist umgestellt auf 60090 Neichs- des Gesellschaftsvertrags bétr. Stämme Stammkapital ist auf 500 Goldmark um- | Wenn samiliche Aktionäre dem Vorstand | direktor Reinhard Efferß in Cassel. Die | geändert, Die Umstellung des Kapitals ist : a, Os Ae ir “Amtsgericht, Abi. 5 Köln, [108778] | Reichsmark. __ | ändert, Der Kaufmann Heinrih Wulff ift | mark. kapital und Geschäftsanteile, und $ 13 gestellt. bekanni sind, durch N Mitteilung, | Amtszeit der Zugewählten endet mit der | erfolgt. Nicht eingetragen : Das Gui 4 B 9%, Se C REA “20 „Nichter & Schaß, Gesellschaft mit be-| Nr. 591 bei der Firma „Bureau für | als Geschäftsführer abberufen. Der Kauf-| Nr, 3728 bei der Firma „Gefellschaft | betr. Stimmrecht ändert, Jakob Pohl, 9 am 29. Januar 1925 bei der Firma sonst durch einmalige PerannimaGuna im Amtszeit der bisherigen Mitglieder. kapital ist nunmehr eingeteilt in 4500 itterkig [108749] schränkter Haftung, Mannheim, Zweig- Versicherungswesen Robert Gerling | mann Herbert Wulff, Köln, ist zum Ge- | für Grundstücks-Venvaltung und Ver- | Kaufmann Rin Mülheim, M Aa Ges „Gustav Schwarz und Söhne, Gesellschaft Se ai ene M "Aktio dre | Röbel: B B blu R N Stammaktien zu ie 400 G.-M. und 0 Sn unse Se andelsregister B Nr. 10 ist } niederlassung Kalscheuren" fiche Mann- | & Co. mit beschränkter Haftung“, Köln. | schäftsführer bestellt. Das Stammkapital | wertung mit beschränkter Haftung“, Köln: | schäftsführer ausgeschieden: Das Stamm- it belründter Hastun" in Friedberg: | SleUVast erfolgen, Wenn aue Are, Niebel: Tux eschluß der Gewerken: | Vorzugsaktien zu je 20 G.-M. Gleiche | x Fie bei der Firma „Ghemishe Fobrik Y "eim H-R. B Bd. AX/8. Durch Gesellschafterbeschluß _ 20. De- | ist umaeltellt auf 1000 Reichsmark. Die | Dur Gesellschafterbeschluß vom 1. De- | kapital ist umgestellt auf 5100 Reichémark. is anuar 1925 ist | Eintragung ist erfolgt bei den Gerihten K E \ das ‘chränkter d s zember 1924 ist _$ 4 des Cezellschafts- | Firma ist geändert in: „Herbert Wulff ir. | ember 1924 ist $ 3 des Gesellschaftêver-| Nr. 4724 bei der Firma „Rheinische

it der Erwerb und die Verwertung von | Firma ist erloschen. : : u Uhren - Centrale, Gesellschast mit y er Crwer abe s Ba N ima Gebr. Laks: Die Papurger Lagerhaus-Gesellschaft mit be- | Jy unser Handelsregister Abt. B Bd. 1 Y Gesellschaft mit beschränkter Haf: | Vir, 11055 bei der offenen Handels- | Küpper ist erloschen. Das Stammkapital L

Das Stammkapital ist auf 500 Reichs- dem Vorstand bekannt sind, durch einfachen | versammlung vom 2. t | el f it beschränkter s s as Brief, sonst dur einmalige Veröffent- |& 14 des Statuts (Mitgliedschaft des igni n Berlin, | Jüterbog“, Gesellschaft. mit bera L s as mfkapi d Ge- | & 0 mi ao t L Sfuinlepita und Ge» fell Siv mi in e A L 1925 bei der Firma | lihung im Reichsanzeiger. Gründer sind: Grubenvorstands) geändert. Der Vorstand e nie steldorf, “Frankfur Haftung in Jüterbog, Eee VORE | O Handelsregister ist S 29 N A a N E As Gage CUISRE E G E A E fes D G D ieptan Stark ist als Hessische Baustoff Industrie Gesellschaft die offene Handelsgesellshaft Aron Hirsch | besteht bis auf weiteres aus 14 Mit- | g M. und Hamburg. Gemäß Gejellschafterbeschluß vom 3. In das Handelsregister ist am 30. Ja- | pital ist umgestellt auf 500 Reich- | Nr. 2798 bei de Finna „Markus & | QUN U lnacttel L O Haftur ¿Wine Sia arck ist ali "L emde A a N Je Tui Véoea & Sohn, der Kaufmann Menko Mar | gliedern. Kommerzienrat Rechberg, Gene- | * “Amtsgericht Heidenheim a. Bra zember 1924 ist das Stammkapital hei d nuar 1925 ein ae L fe: Skelibeues A bes Linker Saftung“ Ma O t E U g S 4) Nee A Dr. Heing

it bechrant er Haftung u Friedberg: fh b En X, its E Y . Aus 4 9 4 , i Isa t Händee- i eilun g ari. Í L E DEITLAI Y , Ver. dd 0 del der ¿Flrma ler G CD. | A n, Koln, at Proluta. Das, Sant ial f auf 100 Geld | Jef 0lolony Halberst, “res Ps: | Bergwertidrefio Ougemer unh, Berg tf Deitenbeim a. Bes | Ümicitung def S eveetwos 2 f e: 11092 bie offene. Hondetoggol | Me 088 de Ret, uro gee | 19 N untor 1929 d Les Gesllasit: | Yan: Dur) Gesa tei ieh voni | Benittluna mi, de tailige, astung, Frietbera, den 29. Januar 1925. E e a E orie | premigenstade, ichtet, [0 E (at galten Po E H haftende | Haltung", Gesellschaft mit bes rän ter | Lertioges betr. Stammkapital und Ge- | 15. L inzar 1929 ijt die Gesellschaft auf S O e esellswaterbespiuh vom Amisgericht Friedberg. Äktien M cromien. Mitglieder des ersten R N ‘714, Firma Treuhandgesell- erd ¿Sh uer a L A Jüterbog, den 29. Januar 1925. Gesellschafter: Walter Holtschneider, In- | beschluß vom 30. Dezember 1924 ist $ 6 | shäftsanteile, e ; S gelöst. Der Kaufmann Rudolf Laué | 29, Dezember 1924 is F 4 des Gesell- annt n Aufsichtsrats sind: Rechtsanwalt Leon | haft des Haushaltsvereins, Gesellschaft L ler Seil eistedt" ist fiérife eiti Das Amstgericht. genieur, Köln-Mülheim, und Karl von | des, Gesellschaftsvertrags, betr. Stamm- ia a S auf 5000 O senior, Köln, ist Liquidator. Marti schaftsvertrags, betr, Stammkapital und Geisa. [108721] | Nathonfohn in Dresden, Prokurist Gustav | mit beschränkter Haftung: 'Durh Be | "2; tump Lo N Firma ist leiden Knappen, Kaufmann, Köln. Die Gesell- | kapital und Geschäftsanteile, geändert. L E; G A r Pun d De A 4043 bei der Nes Le Le in | Geschäftsanteile, geändert. A Se Jas Handelsregister Abt. A Nr. 71 ist | Levi in Halberstadt, Prokurist Rudolf A der Gesellschafterversammlung vom O litenfiaot, ven 15 Sanuar 195 Tov, B K N Gan E u i ZAN E d Peel: C O ti O N L Ebiae (af O bafterbesluß G E U La lectetcblus A kapttal ist ümgeltellt auf is i eingetragen worden die Fi D 1z | Mayer in Halberstadt. 26 2D i api N. Ns MELA n unser Handelsregt|ker E ir. 33 die offene Handelsgesell- | a häftsführer niedergelegl, , Koln: Burch V 0 : chasterbe]chuuß 1 Ar. Ner. Firma „Beruss- Rohm, Baugeschäft Bafmaieeiin N "Vie dén i et der Ge- a B Lcibömart E Burch 40 Or bete bel der Mr „Gesellschaft für f [n J. H. Salomon & Co.“, Köln, | Stammkapital ist umgestellt auf 100 000 | vom 17. Januar 19 ist $ b des Gesell- | 31, Dezember 1924 ist $ 3 des Gefell- |kleidung Aktienaesellschaft , Köln: Durch Kohlenhandlung in Geisa, und als 'hr | sellschaft eingereihten Schriftstücken, ins- | d leichen Beschluß 1 der Gesellschafts- A E gs Feinchemie" mit beschränkter Haftung in Mittelstr. 52—54. Persönlich haftende | Neichsmark. shaftsvertrages, betr, Stammkapital und | schaftsvertrags, betr, tammkapital und | Beshluß der Generalversammlung vom : | ) A \ Lliraa aéiabet j 2 Í wh Helmstedt. [108739] | i Gesellschafter: Johanna Hermine Salo-| Nr. 13% bei der Firma „Vertrieb Geschäftsanteile, acändert. Nach dem Ge- | Geschäftsanteile, geändert. Das Stamm- | 24, Dezember 1924 ist der Gesellschafts-

Inhaber der Maurermeister Jnnoce ) ü l i aa qeân! i ¿ aFt8- ‘r, : : ; Jüterboa eingetragen : M s l : E K h ' h Rohm in Geisa. Der Chefeau Urin ee ins A IRRIIE Tonn bei ahn), 4 (Stammkapital, 7 (Ge âlis Im Handelsregister B ist bei der Firma “Gemäß Gesellschafterbescchluß vom 4 De mon, Kauffrau, und Max Neumann, Kauf- | für Haeusler'schen Holzzement x; Gesell- | sellshafterbes{luß vom 17. Januar 1925 | kapital ist umgestellt auf 500 R.-M. vertrag in $ 3, betr. das Grundkapital und

eb M oi Ç ; ; c: f ; 8 raunschweigisce Bank und Kreditansta j | q des $ man} i; 4 t hat am aft mit beschvänkter Haftung“, Köln: | ist nunmehr Gegenstand des Unternehmens | Nr. 4085 bei der Firma „Oldlandz | seine Einteilung, geändert. Das Grund- Bd e i R 8 eru A, e e L e A ffubts O Aktiengesellschaft Helmstedt eingetragen, ember L E t et Um M 15. L aa | Durch B E bei tuA Wm 93. De- | der An- und Verkauf von Spiben aller | Oldenburger und Hannoversche Landeier, | kapital ist umgestellt auf 30 000 MNeichs- GSeisa, den 27, Januar 1925 2 Das A 18 “ibt "Abt 6 10 Gesellschaften i i A N G daß dem Herrn Walter Rauch in Helm- stelluna der Gesellschaft das Stammkapital r, 11 064 die Firma „Gustav Beer“, | zember 1924 ist & 3 des Gesellschafts- | Art. Das Stamlkapital is umgestellt | Gesellschaft mit beschränkter Haftung“, | mark. Ferner wivd bekanntgemacht: Das O s Anibacridi )as Amtsgericht. Abt. 6. ( e 1220 Firma, Gann Gilelle stedt für die Zweigniederlassung Helmstedt | uf 10 000 Goldmark ermäßigt. Die Er W Köln Oberländer Ufer 178, wohin der | vertrags, betr. Stammkapital und Ge- af 6000 Neichsmark. Köln: Durh Gesellschafterbeshluk vom | Grundkapital ist eingeteilt in 300 auf den

: s Hamburg, [109779] gi ir K jorbedarf it besch infter | Prokura erteilt ist. Der Genannte ist | mäßigung ist erfolat Siß der Firma von Meß verlegt ist, und | schäftsanteile, geändert. Das Stamm- èr, 2891 bei der Firma „Elektro- | 17. Januar 1925 ist der Gesellschaftsver- | Inhaber lautende Stammaktien zu ie 100

R 108722 Weg, i ber V öffentlichung des Han- A (ur A “e e W lte Fle ch berechtigt, die Zweigniederlassuna Helm- Jüterbog, den 99. SFanuar 1925. als Jnhaber Ferdinand Julius $Billy | kapital ist umgestellt auf 600 Reichsmark. motoren-Baugesell haft mit beschränkter | trag, betr. Stammkapital und Geschäfts- | Reichsmark. E

Ae Gandelsreaift B N Q dels anin L I der Vi Paul Pana ie Prokura des Walter Klopich | edt in Gemeinschaft mit einem Vor- "Das Amtsgericht. Ziers®, Köln Nr. 1571 bei der Firma „General- | Haftung Diensbera & Co “, Köln: Durch | anteile, geändert. Das Stammkapital ist | Nr. 4783 bei der Firma „Weiße / Lau Fen Pan A aS Metall H (vid E fellsd ft ab en i\ e Nr 181 L Ca standsmitglied, einem Prokuristen oder R Nr 11 065 die offene Handelsgesell- | unternehmung Baugesellschaft mit be- Gesellschafterbeshluß vom 2, Dezember | umgestellt auf 600 Reichsmark. Fabrikate Verkaufs-Gesellschaft Aktien ist & s ei M irma S etall- h artman V 5 enge C f in Heiden- e n Z 8, Sina Le qund G einem Bevollmächtigten zu vertreten. Kalkberge, Mark. 10875) schaft „Th. & H. Richenzhagen“, Köln, | {ränkter Haftung", Köln: Durh Ge- | 1924 is der entsprehende Paragraph des | Nr. 4086 bei der Firma „Marzellen- | oesellshaft", Köln: Durch Beschluß der A i M Ae Kepelaer Folgendes es ich i 7 Deike h arg B, Ham- Menne I res a N Helmstedt, den 29 Januar 1925. In unser Handelsreaiiter A Nr Säetfclse 33 persönli haftende Ge- sellshafterbeschluß vom 10. Dezember Gesellschaftsvertrages, betr. Stammkapital | haus Gesellschaft mit beschränkter Haf- | Genevalversammluna vom 4, Dezember d ragen luß ¿r Gesellshafisrver- E R per e Sr “tal Das Amtsgerit. ist bei der Firma Karl Teichmann sellschafter: ba Richenzhagen und 1924 is $ 7 des Gesellshaftsvertvags, | und Geschäftsanteile, geändert. Das | tung“, Köln: Durch Gesellschafterbes{luß | 1924 ist der Gesellschaftsvertrag in $ 3 I, fimlur n a be ‘1924 ist das Hamburg 7108780] | auf 10000 R ichon r Mell 1 iv WMWilder {1087401 | Erkner, am 23. Januar 1925 alá In Hermann Richenzhagen Möbelfabrikanten betr. Stammkapital und Geschäftsanteile, Stammkapital ist umgestellt auf 2200 | vom 10. Dezember 1924 ist_$ 9 des Ge- | betr das Grundkapital und seine Eins Stamm ital det Gefell ha f Reichs Verein deutsche Oelfabriken", Mann- verfällt jet | 300 beraktie l F das H delsregister Abteilung B ist haherin die venvitwete Frau Marl öln-Lindenthal Die Gesellschaft ha geändert. Das Stammkapital ist um- Reichsmark. sellshaftsvertrags, betr. Stammkapital | teilung, und $ 25, betr. das Stimmrecht, San pa 8 O E füh Lor | hein 7 Qwei a derl fu j Sainb tis L Ra dan f D I al iche e b (Je Fi agt i Merk Dr. v. Luk & | Teichmann, aeb. Rinow in Erkner ci M am 15. Januar 1925 begonnen gestellt auf 10 000 Reichsmark. Nr 2958 bei der Firma „Treuhand- und Geschäftsanteile, geändert. Das | acändert. Der Diplomhandelélehrer Georg Me EiaUa betr das Stammkapital fiobe Mannhoim Handelsregister B Band 11 shtuß is der Gesellschaftôverlrag Géanderi (So Gesellschaft mit beschränkter ‘Haftung | getragen worden. N 1030 bei der offenen Handelsgesell- | Nr. 1701 bei der Firma „Schmolke Gesellschaft mit beschränkter Haftung für Stammkapital ist umgestellt auf 500 Germsch-id, Koln, L Y den I orf 37 500 ) De j (Grundkapital), in Hilders Nr. 6 des Reg. heute Amtsgericht Kalkberge. schaft „Carl Reitinger“, Köln: Dem! & Ruppert Werkzeug und Maschinen- | Steuer- und Zollsachen, Vermögens- und | Reichsmark, wählt. Das Grundkapital soll auf

nunmehr 15 000 Reichsmark. Entsprechend | D.-Z. 1. im $ 5