1925 / 38 p. 17 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

B 2651. Sulz & Co., Gefell: {sellschaft mit beshränkter Haftung Hüls- 1 mann Friedri< Paul Geor i a SWulhß und! eines

R e A A R A d T N A B L

tadt ist zum weiteren Geschäftsführer be- ach vollständiger Becteitun des Ge- | A t t \ (a L : znil Ge R T R L Blealuaiilellung) and S (Ge D | i |

fei Er ist berechtigt, die Gesellschaft sellscbaitävermögens ist die Vollmacht des N sacridh M Maudan, L. Febtiar En E E E A L eut winaverteclieng). Ma “rir N D T î é t e L n t r a [- f $3 a n d E [S r e Q i ft e T - - B E î s @ Q e

an a vertreten. Abwi>lers Cugen Meyer erloschen. G b 110988] | Die 3006. Kreibler & Co., Gesell: | Frier lte n O, ber’ 3L Samuar 1925. Gon ach, [ ] Prokura des Bernhard Schumacher | schaft vormals Georg Cgestorff (Hanomaa), egistereintragung vom 27. Ja-\ ist erloschen Zu Prokuristen sind be- 5 q R S schaft R K La, E _Amtégericht. Spie, Me der i ees ffen: Ri E F ans E Gertin, Géelidaft „mit besciränkier bine J zuni Ei El anzeiger un reli il Et Staats SCNzeîaer haft mit beschrankter Haftung unter dieser Freienwalde, Oder. Oder. [110982] D L * Morstands- | vor E Us 4 em o | N L iQiuh Fer Eelellicattere S n E S Em mit Bitte a Sa I Me Su did f [M Qi gi Base (u Ent) 24 M l at Pa S L a I 1925 i urhaus- | Dieringhausen ist gestorben risten die Gesellschaft zu vertreten be- rigen O T am 90. 1925 festge- : umgelteUt, Durch den gl ; ce j N stellt ® Gegenstand” ea Tae ist schränkter Haftung, in Frias E wr Amtsgericht Gummersbach, E ist. S, den 5. Februar 1565. ist der Ge cllidasiövertrag gândert (n den S Befristete Anzeigen müsjsez drei Tage vor dem Sincückungstermin bei der Sejschäftsstelle eingegangen iein. i 0 E fla it Versuberung Ust heute folgendes eingetragen worden: | Halle, Saale. [110992] Das Amtsgericht. Abt. 19. anteile) Eg p E, i agerung Die Gesellschaft Ut hee Fade Mf 20 000 Mieicben E Rebe _W dee Po ette A. Mt Ee io 5 P Bean E Gesell)<aft) und der Vibberige $10 it M Handelsre ift Varends «& v, Leugerken, Die an| Gemeinschaft mit einem Vorstands- | Uri<h & Wittenberg Gesellschaft | Weiukellerei Klöße Generalvertre- redtiat alle zur Errichtun vieles Zwedks Geschäftöanteile auf 12 R 37 500 | get Mvert Brose, Dal a: Mir ie n mag ues Sa: lier 220 | (6B t dies g CL. N und Börstling erteilten Pro-| mitglied oder einem Prokuristen ver-| mit Ae, Hastung. Die tung Hamburg Haus. J. Ulbert. erforderlichen Neber eshäfte, wie solche | Reichsmark festgeseßt. etragen worden: aufmann Walter L sregister B ist unter haft erfolgen jeßt nur im Deut- b 65 uren sind erleschen. tretungsberetigt. Gesellschaft ist aufgelöst worden. Die} Inhaber: Hans Joachim Ulbert, Kauf- mag ans Ves 1 al der Ne Die $5 4 und 5 sind dur Gefellschafts- Öltideitig dit T Kaas Dia [an und Gleftrowerfställen m. b Dla, A ga Gele eih8- und Preußisden Staatss F iniragungen in das Vakyerdvégitier: N Wien Dal M s 20 ae “Atiengescilid "s ad Seona, Le „fctosiben A Hamburg. zu betreiben. Sie kann Filialen img vertrag vom 17. November 1924 ab- ea | anzeiger. L Aan. du A EIESE 1 der | Afrikauische Frucht-Compagnie mit M. Heßlein. Jn das Geschäft ist du beixeieN Dechan in Halle a S in dis Gesellichaft einaetragen worden: Nah dem dur- Dezember 1924 Hamburg, als Gesellschaft etret Generalve [ d j n Ste, v me: Baleimafe g De S Feber 185, | a 0 Dts efidater c [B R 1 h) Enntaia neus Baden 1E E (Put met, t Dm Sia fat L aps ez mo fa Sine 1 e Ly Mie | Sibes e B es E mungen teiligen ind „solche aeBCE 4 Amtszeri bt. getreten, E î ammfapita fahrts-Gesell haft mit beschränkter fs I ? ember egonnen, ese t beschlossen worden. Die Er-| Ricbter, Kaufleute, zu Hambur sind etreten, Die A Handelsgesell« Stammkapital beträgt 15 000 Halle a. den 2. Februar 1925. dur< Einstellung eines Bermögensüber- | Beschluß der Gesellschafter Zweigniederlassung zu Stettin (A-G. | Guba & Co. Inhaber ist jebt Mina | mäßigung des Grundkapitals ist erfolgt. | zu weiteren " Geschäftsfüh best [lt schaft hat am Januar 1925 b bes Neithömerf, „Geschäftsführer sind: E mg Friedland, Ost (110983 Das Amtécerit Aht. 19. {usses als Reserve umgestellt worden s e vom 24. Januar 1925 is s Stettin). In der Éneraiperiamm aug L verw. Guba, geb. Schmaßmann, | Der Gesellschaftsvertrag ist entsprechend | word E Dic at gonnen. Die an “ibn erteilte Prokura S reie! , D. ] O: J auf 55 000 Reic8mar? unter entsprechender s ist die der Aktionäre vom 28. November 192 u Hambuvg. Die im Geschäftsbetriebe | geändert worden. Grundkapital: zestfälischeé hlen-K s blath, ? fenbabninspekir R Tas e Nr 8 e Ute Dees Pfa Walle, Saale, [110994] | Aenderung des Gesellschaftsvertrags. alelE T Me Rolf A ist die Umstellung der Gesellschaft be- bearündeten Verbindlichkeiten ‘des N.eM., eingeteilt 4e I auf bea E e Ciacitbe So f | W es Holst >& Co. Die Firma ist in Frankfurt a. Main, allein und einzeln Gebrüder Arnsdorf E cls O schaft | Jn das Handelsregister A ist unter 2661| Halle a. S, den 5. Permnac Ds, dator bestellt. E R rats {lossen worden. Die Ermäßigung des | früheren Jnhabers sind nicht über- | Namen lautende Aktien zu je 50 N.-M.| tung. Di Rei ha d ; ilt s Go, erloschen. E E x ébere<tigt und beretigt, die | pi tr u ar: S L inb di “e Breiting & Webel, Halle a. S, Das Amtsgericht 19. Zu Nr. 1653, Firma Hannoversche Grundkapitals ist erfolgt. Der Gesell- | nommen worden. Die an sie erteilte | Max Opiß Gesellschaft mit be- Gem Aida isf durch Tod aas | Hayssen «& Krahustöver. Prokura D a fes dl aat B ur E K M Ai: (E Bn h O ®|prate, az quo089 (D B mh Y fit o Id e Q E O | O Wu ate | Uten H Panl: A, Wide ditt. De eia se zu vertreten. Die a Ostpr. Die Gesellschaft hat am öst. Die Firma ist er (alle, Saale, 110985] | beschränkter Haftung, Hannover: Durch 9 ig Lion L Meter pom ‘ember | Aktiengesellschaft. Jn der General- en E Q ist er wird ges<lossen auf die Dauer von zeh : E alle a. S., den ebrua: 1925. In das Handelsreaister A ist j Aenderung des $ 6 des Gesellschafts- | Albert J. Vehm, Einzelprokura ist} 1924 ist der Siß der Gesellschaft vo 5 ; ; los Set linaertlge hes L | 1 aat ÎS Bonne Op Das Ginigcidt, ‘Vot, 10. (die Mma iecnann Boctidte Gal a S. (dom B Meter 1804 (f Les Siamm f dil dera U: | De E t B u ee 30 Dambira malt | Zl, Januar 192 1 do (aebi E es a tolgen 9 und, Í S R Seit i h: n Nóényi, Kom-| worden aft ist Julius Friedri Wilhelm B 3697. Süddeutsche Haubels- und den 31, L 1929. Halle, Saale. f nie Poershlke in Halle a. S. einétvageit La T TRE Mt 10 E N.-M. eingeteilt in 47600 | manditgesellshaft. Aus der Kom- Leo Weiss Gesellschast mit be- E Ry Beurkundung Schröder, Kaufmann, zu Hamburo, als Finanzierungsgesellschafi mit be: | Gziessen [110984] | „„În das Handelsregister B. t unter | worden. höht. Durch den gleichen Beschluß ist Stammaktien zu je 200 R.-M. 4000 nanditge sellschaft sind „der persönli) schränkter Haftung. Am 16. Januar | Bill-Brauerei A.-G. In der General- | jellschafter E. Die offene (ränkter Bastumg, Unter diee leon. register At, L10964] N B10 ) ein S O n: End B 2 E. Li A Scaar 1086: der Gesellsbaftée A ; el u i Stammaktien zu le 120 R.-M, und | haftende Gesellschafter Dr. Schorr und | 1925 ist die Umstellung der Gesellschaft | versamml dèr NT, E Handelsgesellschaft hat am 1. Januar &Firma ist heute eine seithér mit dem Sib | gel der Firma W Beingroßhandlun Gebr. er S 5 Dei h Seteligat au f ml Das Amtsgericht, Abt, 19. (Stammkapital). A P 000 Len zu' je 20 R.-M. | der Kommanditist ausgetreten; gleih-| beschlossen worden Vie Ermäßigung 18. “Dezember 1924 E Ün 20 VEIENYEN, besräntle E Gesellschaft mit | S&wanz Aktiengesellschaft in Gießen, Sl Nier Haftung, Ha Zu Nr, 193%, Firma „Hambeh“ Han- 2 n N den Inhaber. E it ein neuer Kommanditist ein-| des Stanmkapitals ist erfolgt. Der | stellung der Gesellschaft beschlossen | ©:; F" „Zlfred Jahn, Inhaber it lsre iten Ta S das Hn Han- folgendes eingetragen: Den K Kaufl fleuten | S 9 aftêvertrag ist am 21. Mens Hamborn. 110999] | delsgesells<aft mit beschränkter Fasiuugi großeinkaufsgesellschaft _„Deutsch- Hans N ç i Se N oerag ilt agändert worden. worden. Die Ermäßigung des Grund- R ns Marie Margarethe Zahn Gesellscbaftövertreq (t am IL Dhai 1991 Siefea il Probe ericilt, tert vet SSA Die Fortseba genstand des | Ju das Handelsregister B 68 ist am | Durch Beschluß der Gesellschafter: |} sand“ Aktiengesellschaft, Jueig- eilte Prefura s exa ea MeMenh ere E i lein ietrelaer | apitals isl erfolgt, Der Gesell- Heicästöbeiriebe des früheren In- i n me ie Fortseßung der von | 16. Januar 1925 bei der Firma August | versammlung vom 20. J 1925 C RAILT 5 S erloschen. äftsführer ist allein vertretungs- | schaftsvertrag ist gemäß notarieller Be- “s E ndlichkeîten festgestellt und am 11. November 1924 | Sieben ist Prokura erteilt derart rin Jarl Booh, früher it j A E ng, vom 20. Januar 1925 ist niederlassung zu Bremen .-G., | Hugo Gebers Nfl. Die an Ekstorff| beretigt. 9 if emäß notarieller Ve- | - habers begründeten Verbindlichkeiten und 20. Dezember 1924 abgeändert. jeder von ihnen bere<tigt i i als inz nel T Bad Grof Thyssen-Hütte Gewerkschaft Hamborn so- | das Stammkapital auf 5000 Reichsmark Bremen). Prokura ist erteilt an Bern- | und Jungjobann erteilten Prokuren find Jaissle & C b ä - | Fapiiale 9240000 M-M oingetenlt iz | Und Forderungen sind nicht über- Gegenstand des Unternebmens ist die Be: prorges die Firma der Aktiengesellschaft pet ue af, ee Kaclers wie in die Handelsregister der Zwetg- | Umgestellt, Durch den gleichen Beschluß had Georg Christian De Bretton | erloschen. A c «& Co, mit beschränkter | kapital: 3 240 000 R.-M., eingeteilt in | nommen worden. Suobura ist erteilt teiligung an industriellen und Handels- | V einen. ng niederlassungen Dinslaken B 10 bei der | ist der Gesellschaftsvertrag geändert im Neuhaus; er ist in Gemeinschaft mit | Wichern «& Ludolphi. Di Laut Haftung. Am 6, Zanuar 19% ist die | 3000 auf den Inbaber lautende | ay Carl Friedri Alfred Jahn. Be- unternehmungen jeder Art fowie die Ver-| Sießen, den 28. Januar 1925. fcl. Sloman il P 000 Vecide: Phaft „ugust , Thussen-büti 29 Sa , A e R en Geshästöanteile) cinem Vorstandsmitgliede oder mit | sa> erteilte Prokura ist dur Tod er- Reichsmark “Stiimakcolial L losen 3000 auf ber S E A 1 Zons der Inhaberin Ghefra E mitt! g von Fänanzges<häften, Das Hessisches mt8geri<t. mark. Geschäftsführer: Bernbard Booch, lian 1926 s Mi ilbeim-N V2 (B e gericht Hannover, 5, 2, 1925, einem anderen Prokuristen vertretungs- loschen. worden. Die Ermäßigung des Stamm- u gaktie A 280 R M. E E durG „euen Vermerk. auf Ne Gesiatsfütrer ift Curl Nathan Barg | G T [110985] | ! Kaufmann, Friß Elsner, Kaufmann, beide bei der irma August Thyssen=Hütte, Ge, Haun Wi R [111004] berechtigt. 92. ae 10a e Q Tas Farina M epias kapitals ist e Am gleichen itals : Ferner s, bekannt emacht: Auf Güerrecßtöregistereintragnng E - 0 . nuar ria l Pt Bol B) poli G: e, Sondltrgiiee Wt. À wirke | Fen f bal de Ga [Wank on 2 Ponte 195 t | wv Sieccne e Gicht mt P va" Gicten nit Zueig, | bura. Die Vehge negnieericsurs| ia 15 00M e De M | tvalaer Paltietiee en ju (N | Emil, Deite > Co, Profina ift er étührer vorhanden, so sind je zwei obne Miiwirkung des ande tret h ut die Sißverlegung der e t na mene lang ¿u Mülheim a. Ruhr | _ ist aufgehoben worden. Y v ) S E etrage E na e n qu Girteelón: pre reie S E an R s sowie die Aenderung des Gmnd: über den Nennwert von Reichsmark 80, Januar bei ie n «Ing. naris ist als | Hann. Münden in das e Wf (A Mülheim - Nuhr). Die Ver- |S hröder «& Durlacher. Die an| vertrags gemäß notarieller Beurkun-| und zwar vorzugsweise vor den E Sinns Valin litt v

Die Bekanntmachungen der

von ihnen zur Vertretung der Gesellschaft irna } Hierzu wird veröffentlicht: (Be- bere<tigt, Veröffentlihungen erfolgen | eopold Mayer in A Die Zweig- R h es d icht: Die zwei * } Grubenvorstandsmitglied ausgeschieden, | eingetragen. Hann. Münden, 4. 2. 1925, Er des Kommanditisten ist | Fendt, Battenfeld und Lungwihß er- veshl : Di Li A ent D E S R Dingen l Firma. cs i, (bat 9 e M übertragen das gesam misgeriht Hamborn. Das Amtsgericht. auf O g eeigelant worden, Ge E is ‘erloschen. der Wesel wied bis 0s, Ge A A E E A Berbindlichke: lin é 0 n 9, Februar * | Geschäftsvermögen der bisherigen offenen 5, Februar esamtprokura ist erteilt an Oskar emb 930 Kündiat kei S I s ; ) N, teilung E sind die Kauflete Hermann \ Hildebrandt hordeleg fellidoft Carl Boot früber hs Hantelér ister B 29, a 56 aat Handelór egist gt heute ein- “jaft mit bese ie oe s De A Gesantprolwiste E Je Gesell;@after Sinecliend Ân Jed ah Handels Attiengesel <aft Ven- E find nid L g » : ndelsregijter ift beute ein- . l rokuristen sind zu-| dem Ablauf der Gesellschaft, so wird | thien, Brun> «& Cv. In der S C Die Freiburg, Schles, [110979] | und Paul Scild, beide in Gießen. Die S + ain, n m Ne 1e zur Ha 56 und R am 4. Februar 1925 bei den | geir S 24. sa A E ; s ionáre manditgesellsc<alt ist au orben it allen Aktiven und | Fon. getragen zu Firma Georg Am Dezember 1924 ist die Um- | sammen zeihnungsbere<tigt. Einzel- ( Generalversammlung der A oje wor e rifübry alen ly Thyssen, Gesellschaft mit be- | Vünder Getesdgft “m uit Sue stellung der Gesellschaft beschlossen | Prokura ist erteilt an Carl Friß Paul Ain Flidiguadtlantel, mtomalils 2 L A 1924 t bel Ababie he ‘Viabetice a dnl ich

In unser Handelsregister Abt. A ist | offene Handelsgesellschaft hat am 1. Ja- | Passi be heute unter Nr. 139 folgendes eingetragen | NUar 1eEO begonnen. Passiven und dem Rechte zur O ränkter Haftung, 2. Dinslakener Sied- ftu O

i ee DiSberiocn Mi K ibi ; ng: Durch Gesell- worden. Die Ermäßigung des Stamm- tto Lungwiß. Die Prokuren sind auf f V Umstellu d Gesellschaft g- ito Loitsch, Gießen: Die Firm: d Bilan vom 2 Jantar 192) auf die | (un Name Seb ne Let shafterversammlung on E 1 Daa: M fpiials in eson Bod d tes Go: | den Betrieb der Hauptniederlaiung be Lo are (e perngert. | 200 RN,M. Grundkapital be: Pasden Kaufman H oltédorf losen o irma stt geändert in Hans-N.

worden: Die offene Handelsgejell chaft F Firma | und Bil 2. Sermaun Ohme in Nieder Salz- Otto Loitsch, Gießen: Die Firma ist er- A ilanz vom 2. Zanuar 199 auf die tung, 3. Walsamer Siedlu E: 1924 ift S f Y | teu errichtete Gesellidaft, Der Geldwert, L De er ist das tembapital au sellschaftsvertrags ist entsprechend ge- | _s{ränkt. tret tigt. £ s “erna v E R die ah Sruar 1925 bei der Firma | für den diese Sacheinlaxen angenommen ant beshninkier s Dit = L Ds mborner as Goldmark umgestelit, Dur) ändert worden. Stammkapital: 30 000 | Curt Vocke & Co. Die hiesige Zweig- a E Se I. Aron «& Compauy Gesellschaft | : De j Die an Fensh crteilte » tag Sa e n E rifbesiber Hermann Diinn, Giesen: Mie i 2 | werden, ist für jeden Gesellschafter auf | x, angege fell Hl ide vf Haf: da safeen Beschluß ist ein neuer $ 5a im Reichsmark. Die Vertretungsbefugnis niederlassung sowie die an Vote, Stör, | {äftsführer bestellt worden. mit beschränkter Dans: Am Prokura ist erloschen. D Diet mnen" Lee f etesgeg, nann, Gießen: Bie hirma | (0 Febmar? fesi. Die Ver: | uns mit” beilvintle Luftena, ae fn Lihelen, enn Milaven 2108 Y Pee M M et a Binde | fer si auspebefen wae e | PrenBrie Bas U H ee | Gescsidast dglosin menden "Be © seen i i Firma lautet „Herman Ohme, Kom-| Am 5. Februar 1925 bei der Firma Reichs: ungen ge/cehen nur dur den Hamborn, eingetragen, und zwar bei den | Das Are, E Die Proku stez Bi au R Zimmet. | < io. Voigt «& Hank E A beschränkter Haftung. Am 12. Ja-| (ele f a P MEN N e s ist Prokura ist erloschen, manditgesellsaft", Persönlich haftender | A. Reinig vorm. Sartorius, Gießen: c O S. 1 Da Firmen zu 2 bis 5: Das C emem si d ed e ie nit, ofen Wendtorf ndelsgesellschaft ist Sorte Paul E E e ung r: G rfolgt Wer S 3 des Gefell fié L lng: ge Dae aas De, ist Fabrikbestiker Hermann | Adam Reinig ist aus der offenen Handels- Halle_a N n 3. Februar 1925. ist von 100 000 Papiermark auf 1 Hart ; 51 ind jeder. nur mit cinem âfts- n I sell\<aft beschlossen worden. Die Er- | rlefg D Ove cjeulal Richard Sörensen, Kaufmann und D tégeri g. a artenstein. ELAOOSI führer vértretungéberehtigt. Nieberg, Kaufmann, zu Hochkamp, als 2 : „| vertrags ist G GaR eändert ex 9 dition Gelihait ausgeschieden und diese er- as Amtsgericht. Abt. 1 Reichsmark umgestellt, bei de Fiemam i (i Auf Blatt 95 des hiesigen Handels- „Hafpeco““ 'Damburger Spebitions- Gesellschafter eingetreten. Zur Ver- folat Ber GeselliGaftévertrag ift at: worden Stammkapital: "N-M. R is Die Bertrebungsbefugnis. des Ge- Niels Lund. Inhaber: Niels Madsen

Dhme jun. in Nieder Salzbrunn. Drei Konmandibisten sind vorhanden. Die Ge- loiche Die irma ist mit Aktiven und 2 das a don 20 0 Pop E ey O E 40908 000 iermark | regi ers, die Firma Gemeinnübßige Bau- F & Control-Gesellschast mit be- ireung der Gesellschaft sind A zwei 1 i Gs SARLO (110903) auf 500 Reichsmark umoestellt. schaft Hartenstein, G. m. b. H. in s<hräukter Hastung. Bi é Gesellschafter erforderli, nur der Ge- | oden Slanekapibal, 2006 N M [<Äte{ührers g Herivia ist beendigt, Lund, Kaufmann, zu Altona.

haft hat am 1. Januar 1924 begonnen. Passiven auf Wilhelm Georg in Gie # Wi A i Fre In S Dandeegs êr A ist unter 28 | Firma zu 1 ist dur< Beschluß die ‘Ge- e: | Prin betr, ist Heute eingetragen Y des Harnisch ist erloschen. Prokura | sellschafter Ludolph Friedrich Voigt darf Rhevereigesellscha#t Leonhard i a u Dre Sf hrer belt Îlt E Mendelssohn & Meyer. Jn das Ge- N. zum Geschäftsführer bestellt worden (

Es i, Schl, den 20. J Januar 1925. s j in übergegangen. eingetragen worden: Offene Haudelégesell- pi ! f De qu Giesen ift Prof ua nh u Werte Gle L E T Pn ge R Ri Ee E Gt RE Pi B E O NIReO; Olio Bélles Buda es Unbabres| Mile mit beschriotur Gasuns, | C uulbronus f eil Gams 1 Lamburg als Gcietolier "n Freiburg, Schles, {1111991} Gießen, den 7. Februar 1925. Í bis 5 der $ 3 der Sabungen geändert. vertrag ist dur< Beschluß der Gesell- Beller ist durch einen Vermerk auf, ein E O E Lt Zioh yannes Stange. e L O, ellschafter ein- 1e Bag A M Os falt (ly Wide Mule fd t eg S Mi Bano | N amn e ao Lo t 13 Y L Glfanasems De Berin f B ema bi Boa r Vi» eel n, Mm Brit Ge was D Ane Î r ajelba R T ——— aviatôprotokolls von diesem Tage im i wiesen worden. a L mm ej<rantier Va ung. s N Namölau, Abteilung Freiburg in | Gifhorn. 109878] leder, Der Frau Ce Gngelhardi, geb, E Hamm, Westf. {111002] | leßter Absaß abgeändert worden. N Stölßing & Co. Aus der Mitteldeutsche Zündholziabriten Dsl: Korgbrengerel pid Pres samtprokura jt erteilt an Heinrich Grundstlicksgefellschaft A Bes L ilerees Tage el? Den belle ba fe Via Bert tatea Lie, Geell bal am 4 februze 15 |, a Pee o D n L Mbrie 1E Rammarditweleel if ger some | AktiewGeselschaft, Jn ter Gene: | Gesellschast ntt beschränkier Das | Gies Hehrtorn Leid und Klein: | tectungtbesuquis des Gelcftéfü mer n: Ve s erci R ingetragen ist am 4 Mvar den 6. Xebruar 1929. manditist ausgetreten. Die Gesellschaft | kalverjammlung der ftionáre vom | tung. Am 26. Januar 195 ist die P: y ¿| Resch ist beendiat Alphons Ern Brauereidiretig ar Sehe für ben Ber Hastung in Glfhora Nr 16, eingetragen: | Valle a. S. den 4, Februar 1926. 192 L hr 613): Die Gesellscbaft ist auf ist auf- i ird M I M227 as Es lia e Gesellichaft Gerclossen Lang dex Gesellschast beschlossen desheiutter Bastung. - Die n Muller, Kaufmann zu Hamburg, i fri dieer ‘eigeriana erti, def Get dem Besse her Gesehgafier| 20s Amtögrrt, Wi, Wi | gel6i Frein buite Wie fr tas | Brot baare a sene Pnmis4 Cs. Vie ots Handele-| Fordeh, (e Gnohau Je Va | kwials (t ersu) Der Geiclsdaie- |euvwia Elerbusen Gesellichaft wi Chemische Fabrit De, Wiihelm s N x s i o Tofp 8, E i F L C O E . E 2 remer beam O 19 R L Un Halie, Saale. [110990] Nl unter js nbe Firma fort, Die | Nr. 277 die Firma Raimund Michel aus geleitet! ist ausgelöst worden. Jn- La i erau Pee S vertrag ist entsprehend geändert worden. U inte etr Mera Jcyais q Sternberg Gesellschaft mit be- mann Karl Finkenstein, beide zu Freiburg, | sellschaftsvertrags die Gesellschaft hinfort In das andelsregister B ist unter 712 | (96 (Westf.), ‘Steinst inden sib in Hanun | Hermödorf (Kynast) und als deren Jn} aber ilt der bisherige Gesells<after kundung geändert worden, Grund- Stammkapital : 500 R.-M, nuar 1925 ist die Ümstéilung er| schränkter Haftung. Am 24. Januar Slesien, zur Vertretung der Gesellscha s rei sführer vertreten. | 5. De Benin r Getreidehanvel N einstraße 4 haber der Kaufmann Willy Raimund Carl Heinrich Inu, kapital: 400 000 N.-M eingeteilt in A E REE M mit | Gesellschaft beschlossen worden. .Die| A þ Hie Vuntommg dür, Dey sellschaft befugt ist. Die den Herren Braueret- | Zum zweiten Celditeti rer neben dem eingetragen woxden; C R Wenzel Michel in Hermsdorf (Kynast) Chr, H. Meyer & Co, is 4000 Unier zu. le 10 N, Diel Feltmer Gastnng, Dis Gema Grm Die Ermäßigung - O mes h bos. Kauf- Mol Y E Fe 2 durchgeführten us der L Hamm, Westf, [111001] | eingetragen worden, des Gesellschafters Willmy is dur Aktien lauten auf den Inhaber. ist erloschen. erfolat. Z finkenstein für die Zweig- | führer Hermann Fride in Gifhorn be- | gg Grund apital umgestellt worde tf. Amtsgericht. registereintragung hingewiesen worden. R S A i i aisicik 5 1006 {20290 Meint: marielt 7 ses 4 | 1925 (Ubt A Mr. 639) die Firma a 6. “W. Niemeyer Nachfolger, G. | Lo: und Tiefbau, Zu der Ger cseitblautenten firma zu Berlin. Ge- | 19500 N-M. | kapital: 500 R.-M. Die Vertretungs- jeder der beiden Herren die Gesellscha E T ae h a 0 Sah 1 des Gesellschaftövertrags (Grund- | „Wilhelm Haarmann, Seifenpulver abri» | Wersfeld, {111009] Wolfhagen Nfg. Das Geschäft ist | 17 Dezember 1924 ist die Umstellung sellsbaftsvertrag vom 4, Mai 1921| M. Maese & Co. Die offene besugnis des Geschäftsführers Dr, nur in Gemeinß it Herrn Brauerei- | Gifhorn, {109879] Pal und Stüdcelung) NTPORA der | kation Aurora“ in Hamm mit dem Im Handelsregister Abi, B ist qu U Otto e rlenbepa und Karl | dex Gesellschaft beschlossen worden. Die und 6. Juli 1921 wit Abänderung vom | Hande elsgesellschaft ist j aufgelöst Sternberg ist eut Tod Hit direktor Mar as ires Lea. | Fit das Viéfiae Scaibalóciaitier s ledershrift geändert worden; an die mann Wilhelm Haarmann, daselbst, als | Nr. 15 E Leder Merte, Aktiengese Ulrich, Kaufleute. u Hamburg, über- Ermäßigung des Grundkapitals ist er-| 23. T ezember 1922. Gegenstand des worden. Die Firma ist erloschen. Johanna Luise Sternberg, zu Hamburg, Amtsgericht Seeburg, Schl. eute bei der Firma S er bte Stelle von Goldmark treten Reichömark. Inhaber. aft, Hersfeld, eingetr nommen worden. Die im Geschäfts-| olgt Der Gesellschaftsvertrag ist Unternebmens ist die Herstellung von | Berkelmann & Lund. e offene | t zum Geschäftsführer bestellt worden. E E Ge Samter 6 “zu Gr. Sdwül- ierzu wird veröffentliht: Das Grund- —— : E Beschluß der eneralversanun- betriebe begründeten Verbindlichkeiten | emäß notarieller Beurkundung ge-| Lampen und anderen Beleuchtungs- Handelsgesellschaft ist ugen Grundstücksgesellschast Rumpffsweg Freiburg, Schles. [110980] | per, Nr. 8 O Die Ümstellung apital zerfällt in 60 Aftien, je zu 500 | Hannover, [111003] sung vom 20. Dezember 194 is das sind nicht übernommen worden. Die | F¿ndert worden. Grundkapital: 600 000 gegenständen, Stammkapital: 5 000 000 word en. Inhaber ist der bis erige | mit beschränkter Haftung. Am In unser Handelsregister A Nr. 214, per, Stammkapitals auf Goldmark ist er- Reichsmark. In das Handelsregister ist heute ein- | Grundkapital auf Reichsmark gent offene Handelsgesellshaft hat am | R.-M., eingeteilt in 550 auf den Jn- Mark Geschäftsführer: Hugo Wenner- | Gesellshafter Fedder Christian Carl | 27. Januar 1925 ist die -Umstellung der die ‘offene Handelsgesellschaft “res low folgt und beträgt 20 000 Goldmark. Durch Doe n, S,, den 9, Februar 1925. getragen: und der Betrag, durh Herabsebu 1. Januar 1925 begonnen, Die an | haber lautende Aktien zu je 1000 R.-M.| gren Kaufmann, zu Berlin-Schöneberg. R El felsf L a O See nail beschlossen worden. Die «& Co. in Freiburg, Schl. beiresfenk, Beschl <luß der GesellsGafterversammlung as Amtsgericht. Abt. 19, 14 Wo Abteilung À: Nennbetrags der Aktien von je 1 rau Bangert, geb. Schüße, und | und 500 auf den Inbaber lautende Einzelprokuro ift erteilt an Anders |* Be R difie- % Ie t Veraut sebung des A rve tr ipdnes E ist am 29. Januar 1925 folgendes ein- | vom 28. November 1924 sind die| zu O Zu Nr. 9248, Firma Habuva Ge- | auf 80 R.-M., auf 240 000 Mteicämark lfd erteilten Prokuren find er-| KYKktien zu je 100 R.-M. Melin Hôögrell. eelóféten erToIas E E E getragen worden: Die Gesellschaft ist auf- | Saßungen dahin geändert, daß an die alle, Saale. 1] | \<äftsbücherfabrik und Buchdruckerei Dör- | ermäßigt worten. G oschen, Hamburger Konservenfabrik Ge- Ferner wird bekannigemaht: . Die Gerhard A. W. Thielen. Die Firma q A 9 L A i gelöst. Die Firma ist erlosden, Amté- | Stelle des Saßes: „Das Stammkapital In das Handelsregi "Gei B ist walte 731 \{el & v, Wibleben: Die Firma ist ge-| Die Z$ 5, 29 der Sapung sind ent- anes «& Ullrich, Die Firma sowie | brüder Hinße Aktiengesellschaft. | Bekanntmachungen der Gesells<aft er- ift érloshet s egenstand des Bee geri<ht Freiburg, Sch<k. der Gesellschaft beträgt 20000 Mark“ | 5; IGDRNE eselis<. m. beschr. | ändert in Habuva Papierverarbeitungs- | p d dem Unistellungsbes<luß vom die an Peine erteilte Prokura \ind er- Ju der Generalversammlung der Aktio- folaen im Deutschen Neichsanzeiager. Paul Gätjens. Die Firma ist er- AOeTenE n dle erma tung g e A F E AN RERR E, der Sab tritt: Das Stammkapital der Hftg., Halle S. eingetragen B D E v ißleben. 12. 1924 geändert worden. gg oschen. nre vom 20. Dezember 1924 ist die | Hanseatische Apparatebau - Gesell- losen, wer A er ¿f run y N m Ug reiburg, Sehles, i (110981) | Gesellshaft beträgt 20000 Goldmark worden: Für I abberufeïien Otto r; D. E Scholz & Co.: Prof. Dr. Völker ift aus dem Vorstanb oysen « Horowiß. Die offene | Umstellung der Gesellschaft besclossen | schaft, vorm. L. von Bremen «& Fairvlay Schleppdampfschiffs- unp L Ls S ar O E In unser Handelöregister Abt, B ist Amtsgeriht Gifhorn, 3. 2, 25 Neddermeyer ist der Ban Edmund D berige e aier Kaufmann | ausgeschieden. Handelsgesellschaft ist aufgelöst. Die | worden. Die Ermäßigung des Grund-| Co. mit beschräukter Hastung. Veeverei. Richard Vorchardt. piraye \ Get 0. 18 Mie l cute unter Nr. 21 die Gesellschaft mit - 3, 2, 25. Weber in Halle a, S, zum Geschäfts- Inbaber bolz gs Hannover ist alleiniger réfeld, den 5. Februar 1925, Firma ist erloiGen, fapitals is erfolgt. Der Gesellschafts. | Am 20. Dezember 1924 ist die Um- Gesamt (prokura if erteilt an -Cárl efugnis des Geschäftsführers Miehl- beschränkter Haftung unter der Firma | Giehorn. (109877) | führer bestellt worden aber der Firma. Die Gesellschaft ist Das Amtsgericht. J. H. Schalk «& Co. Die Firma ist | vertrag ist gemäß notarieller Beur-| stellung der Gesellschaft besclossen A ae Pepperling und Richard mann ist beendigt. Hans einrich e-Prenzlow «& Co., Gesellschaft mit | "F das hiesige Haudelsre ister A A i Halle a, S., den 9, ‘Februar 1925. gelöst. Ee erloschen. fundung geändert worden. Grund-| worden Die Ermäßigung des Stamm- Arons, A g Julius Carl Mee i ausmatler, zu fe if. Das Amtsgericht, Abt. 19. es ‘Nr. 8521 die Firma Pyro-Werk | Werskela. {111010} E . Lehmann. Die Firma ist er-| kapital: 250 000 N.-M., eingeteilt in A P eret A Ne Cordes «& Kröger. Die offene Pan N zum Geschäftsführer be- en: i „| vertr emäß notarieller Beurkun- j if 4375 auf den Inhaber lautende Vor rtrag ist gemä rielle n Handelsgesellschast ift aufgelöst A Laa Wtbteaie: Die an Bittes

beschränkter Haftung“ und mit dem beute bei d Sig in Freiburg i. Schles. ein- E Nr er Fiema C. Wilkens in Gi i E Dr, Rudolf Hase mit Niederlassung in Int Handels iee Abt. B ist zu Nr. 21, getragen worden. nstand des Unter- it erloschen. ARORIAIRA 2E EO Halle, Saale. 110996] | Hannover, Yo pen straße 26, und als Jn- | Hersfelder Treuhand, Aktiengesellschaft in Emil Moll. Inhaber: Carl Friedrich zugsaktien zu ie 20 R.-M und 8125| dung aeändert worden Stammkavital: | worden. Inhaber ist der bisherige 5 Gege Emil Johannes Moll. Kaufmann und | guf den Inhaber lautende Stammaktien | 150000 N-M_ Der Siß der Gesell- Gesellschafter Wilbelm Emil Heincih Hamblegee Boastlan. - Automobile

nebmens ist Uhrenfabrikation und Ubren- R ; c In das Handelsregister B ist Aue 769 | haber Dr. phil. Rudolf Hase in Han- | Hersfeld, eingtragen:

großbandlung Das. Stanmmlapital beträgt Amtsgericht Gifhorn, 4. 2. 1925. N 1 das Hand Dollbergen, Ges lléchaft Ae Durch Be Besblu vom 20, Dezember 1924 Hausmakler, azu Hamb ug, zu je 20 R.-M. Die Firma ist ge- {aft ist na< Kiel verlegt worden. Jn | Kröger.

: (50 000 Papiermark. Geschäftsführer | «i ehor (109876) | Vit bts Den alle a. E Unter Nr. 822 die Firma Maschinen- | ist das Grundkapital auf Veichsmark um- Carl Körner. Jnhaber: Carl Wilhelm | êndert in: Hamburger Konserven- | Hamburg verbleibt cine Zweignieder- | p, W. F. Heivoru. Aus der Kom- Gesellschaft mit beschränkter Haf-

R A, Püschel in Freiburg i. Schl. | "Fn das biesige Handelsregister B ‘igt | eingetvagen Mod dem durch- | vertrieb Marx Appelt mit Niederlassung pestellt und der Betrag, durch rabsebung Y Georg L Körner Kaufmann zu | und Fleischwarenfabrik Gebrüder | lassung. mnanditaesells<aft ist am 31. Dezem- tung. Am 30 e 1924 ist die

E der Gesellschaft wird auf bente bei de ch 3 regi ser s geführten Gesellschafterbeschuß vom | in Hannover, Jhmebrücllstraße 3A, und Nenmverts der Aktien von Hambur Hintze Aktiengesellschaft. 6. Februar. ber 1924 der Kommanditist aus- Umstellung der Gesellschaft beschlossen

L E anders bestimmt, beginnend mit dem | alle m. L M ege gele ast | 19. Januar 1925 ist unter Bildung einer | als Inhaber der Kaufmann Marx Appelt | auf 200 R.-M., auf 60 000 k-M -M. 2 Walter E. Fleishhauer. Inhaber: Ferner wird bekanntgemaht: Die Hamers8 Compagnie mit beschräuk- etreten: ads eitig ist Paul Eduard worden Die Sr ns des Stamm-

G. ovember 1923. „Die Gelellschafter, E Ms Di D. d t L Walle 0 e ein- Umstellungéritlage das Stammkapital | in Hannover. mans Walter“ Ewald Paul Friedrich Fleish- | Vorzugsaktien baben ein se<sfa<es| ter Haftung. Am 22. November 1924 ouis Köster, Kaufmann, zu Hamburg, kapitals ist erfolgt Der Gesellschafts-

R Louise Püschel, verw. Anna fap lg G 0 7 is folgt Liam, dur< Ermäßigung ersten worden auf In Abteilung B: ie 8 4, 17 derx Sayung sind eat- hauer, Kaufmann, zu Hamburg. Stimmreht bei Besc{lußfassung über | ist die Umstellung der Gesellschaft auf | als Gesellschafter eingetreten. Die vertrag ist entsprechend enD gener worden.

lobe s Benzing, verehel. Maria ted t 90 000 Goldmark L Bes luß 200 000 Reichsmark. Zugleich sind in dem| Zu Nr, 63, Firma Miumcperlche Ma- spre dem Umftellung&bescluß vom Konrad Schwarz. Die gn sowie | Aenderung der Sakung, Wahl und Ab-| 500 R -M Stammkapital beslossen | Gesellschaft wird von diesem Tage ab Stammkapital. 50 000

E ohr is r ouis sämtlih in Freiburg, der Gesells chaft rater pen l r< eus [G Gesellschaftsvertrag unter Streichung der schinenbau - Actien - Gesellscha att vormals | 20 nber 1924 geände die an S>warz erteilte Prokura sind | berufuna von Aufsicbksratsmitaliedern| worden Die Ermäßiguna des Stamm- | als offene Handelsgesellschaft fort- e-Union““ Moutan Aktien igesellichaft,

raa, as rei der A veabec 1034 sind Haas D e nstandélos srupenta bisherigen 88 6 | Georg Egestorff: Durdi {luß der Heröfeld, den 6. Februar 1925, erloschen und Auflösung der Gesellschaft. Außer-| kapitals ist erfolat Dur Besbluß | geseßt. Die an Ehefrau Heidorn er- Lilienthal i) aus dem Borstand der

Á nen ; Narvelarienschalt „Prenzlow u änbert dak im Di a punaen a F ge” | bis 9 entf hee. der Niederschrift Generalversammlung vom 14. Januar Das Amt3gericht. Nordische Haudels- und Reederei: | dem werden bei einer Liquidation der| vom 22. November 1924 is das Leilte Prokura ist E Gesellschaft ausgeschieden

d N au e O Passiven nab Das Stand tal d “Gesells, zes ändert worden: Die Bestimmungen über 1925 ift das Grundkapital auf 14 466 600 ————- Gesellschaft mit beschränkter Haf: | Gesellschaft zunächst die Vorzugsaktien| Stammkayital um 4500 R.-M auf | Georg Westendorf. Die offene A, Brand, Druckerei und Billeites-

E 1 auf Di L ast 1923 in An- | 1 27000 A Sab ne ile Das das, Stammkapital und die Stamm- | Reichsmark umgestellt und zerfällt ns be Hindeuburg, O. S, (111011? tung. Am 18. Auguast 1924 ist die | zum Nenmvert zurü>gezahlt, sodann | 5000 N.-M erhöht sowie der $ 4 des | Handelsgesellschaft ist agu elöst fabrik Aktiengesellschaft. Jn der

e<nung auf die Stammeinlage de (Be- | ‘7ag c T TL a céutanen über die gf iee: V der D367 Fbabe au je 150 50 Reichôma A Handelsregister A Nr. 485 ist am Umstellung der Gesellschaft beschlossen | werden die Stammaktien zum Nenn-| Gesellscbaftsvertraas entspre@end ge-| worden. Inhaber is der bis erige Generalversammlung der Aktionäre vom

worden, Die Ermäßigung des Stamm- | wert zurückgezahlt, Der danach ver-| ändert worden Gesellshafter Theodor Heinri Paul 8. Januar 1925 ift die Umstellung der

E auf 60 000 N.-M Grund-

fe h es h O E l s S ammkapita de r Gesellscha eträg Geselschaft L ), über die ung | 2367 Inhaberaktien zu je 250 ) "Relhs: | 28 anuar 1925 bei der enen. DateE ffs - Necderei u j Wle A | Í die Aktionäre aleidmißia verteilt mit beschränkter Bastung: Die Ge- | Alex Müller «& Co. Die Firma ist kapital beschlossen worden

aftsvertrag s am 6. er 1923 Amtsgericht Gifhorn, 4. 2. 1925. r neuer L Rei (8 verträg ift ll kits lagen ( M eihsmark ¿t L Futaber a feratis zu ägewerk und Dolzgesc<äft in ag ist gemäß notarieller Beurkun F. Cochu. Aktiengesellschaft. Ju der

estgestelt. Freiburg i. Schl., den ————— dation (bisheriger d 210 alé & i<smark ane lau- | Hindenbur ung geändert worden. Stammkapital: | Aktiebolaget Wickel, Helsingfors, | sellschaft ist aufaelöst worden. Liqui- | erloschen. “7) und g, tigettagen 10 000 Zweigniederlassung Hamburg. Die | dator: Adolph Dietrich Geora Berthold | Paul Emil Wolf. Junhaber: Paul Generalversammlung der Aktionäre vom zu 20 November 1924 is\t .die Umstellung

29. Januar 1925. Das Amtsgericht. Glauchau, [110987] | die Bekanutmacbungen (bi 11 t 2e V sakti 2 Me mark. de Di N.-M. ————— Auf dem für die Firma Friedri als M „A Sind mehrere Geschäft gl Du Durch T a Besi Der Bi, E Gesell jft A aufgelost, H 5 eichen [u F e Ge: | Der bisheri olla>d ans H, F. Heeshen & Co. Die | an Fi>k für die biesige Zwetianieder-| Blume, zu Hambura. Emil Karl Wolf, "Mühnann, F On LE Ab LaIORDS: Schult in Glauchau geführten Blatt 771 | bestellt, leblicien Ver: sellscbaftovertrag geände ibi Ä i i de 1/ ist alleinz S biet E Imts- offene Handelsgesellschaft ist aufgelöst | lassuna erteilte Prokura ist erloschen | Fischer & Klein Gesellschaft mit | Lütjensee (Kreis Stormarn), der N beschlossen worden, Die ET ler tr. 10 der Abteilung B | des Handel ere ist Heute eingetragen t "Gelensdafi die ves Vi 1e, Z (Grundkapital anb Aktie, 8 | geri Ét Diapen nvonb ee m ; worden Inhaber ist der bisherige Ge- | Handels: und Verkéhrsbank Afktien-| beschränkter Haftung. Die Firma Hans Wilke. Die an Schärna>k er- | Ermäßigung des Grundkapitals ist A anseres Handelsregisters eingetragenen We- | worden: Profura ist erteilt dem Kauf- 1 erklä cite chäftsführer ee und 9 (Stimnre<t), 12 (Zusammen- sellschafter Nicolaus ‘Wilhelm Joe | gesellschaft. Profura ist erteilt an | “ist erloschen. “teilte- Prokura- ist erloschen. folgt. Der Gesellschaftóvêrtrag hannes Schmidt 4 «Dr. jur. Walter Wagenschein; er: ist- in t h 4 gemäß notarieller Beurkundung L urt ¿

sen worden.

igun E Stammta itals ist | beschlo N Der : f 1 s des Stammkapitals ist erfolgt. Der

olkereipächter Lange ist der Rechnungs» | versammlung vom 17, Dezember 1924 ist Pandelöregister des Amtsgerichts Haman | Vermödorf (Kynast), 23, Januar 192, einen Vermerk auf eine Güterrehts- | Paul Thiele Aktiengesellschaft für Lux Gesellschaft mit beschränkter | Gese i aflveteans A "O 8 4 Abs. 1 des Gesellschaftsvertrags ist Haftung. Zweigniederlassung der eändert worden. Stammkapital: | entspre end geändert worden. Stamms-

L P E: T D I CIE E S E F SUET 755 f E A I ¡Ct Si M T O S A E C R R T E R