1925 / 38 p. 18 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

SY

woven. Grundkapital: 168 000 R.-M , ! für die Provinz Westfalen, Gesellschaft | Koblenz. [111021] ] find als Geschäftsführer ausgeschieden. ] erweitert worden: „Die Gesellschaft if; : eingeteilt in 4000 auf den Inhaber ns beschränkter Haftung“ mit dem Sib | In das hiesige Handelsregister in” Ab- [Zum Liquidator is der Bücherrevifor Max | au berechtigt, Grundstück B 0 Gemeinde Lüttringhausen: Die Ge e: zu je 20 Reidsmark - Die Umstellung ist | Lübbecke) - heut : K 2, bei der Firma „Union-Handels-L t : lautende Aktien (Lit. A) zu je 40 R.-M. | in Herford: Dur Beschluß der Gesell- | teilung B ist eingetragen worden: Schneider in Leipzig bestellt, Amtsgericht Leipi Abt. B ' haft ist uf Reichsmark umgestellt. durchgeführt. g if O, Wilh 6 gen n Cen | Komm i r Un haft N Pa elo Dank, seren- Zun i Fe Be E und 20 auf den Namen lautende Aktien \Gafterversammlung vom 13. 12, 1924 ist | 1. am 20. 1 1925 unter Nr, 277 bei | 4, auf den Blättern 2198, 22534 und am 7, Februar 1925. Stamm al beträgt 20 000 Reichsmark, Lörrach, den 3 Februar 1925. (Nuhr), Sbecitcafs, 97 ift aus der Ge- | Magdebur unter Nr. 958 der Abteilung B: | Mannheim eingetragen Der Wesell- (Lit. B) zu je 400 R -M. das Stammkapital auf 500 Reichsmark der Firma „Schuhfabrik Confluentia, | 22 919, betr, die Firmen Mitteldeutscher ale R A MEZE 5 des Bol REOIOgs ist geändert. Bad. Amtsgericht. I. sellschaft ausgeschieden. Dae luß der Generalversammlung | schaftsvertrag der Gesellschaft mit be-

erner wird bekanntgemacht: n estellt. Josef Fon ir. A.-G.“, Koblenz: | Lloyd Versicherungs - Akti í- <luß s schafterversammlun S bo 5 G x rei} H 2. 1925 A 911 die Firma ;„Hein- | Dem August Stössel N e BTTeS- 4 Del 111028 | 9 Lübbede, den d. Februar 1925, vom 30. Dezember 1924 ist die Gefell- | ränkter Haftung ist am 2. Juli 1919 Y

den Generalversammlungen gewähren je

Kaufmann zu | schaft, Mittelveutscher Lloyd Feuer-| À c | von 2 Dejetbe 1924. Lörrack. 111046 i haft aufge lagébuchhändl : 0 N.-M. einer Aktie Lit. B achtzehn | rih Schnatmeyer“ in Herford und als oblen { n Bitt 20 226 des qubolsrogl sies rach { ] Das Amtsgericht, 1691 guigele L Der Verlagébuchhändler | festgestellt, am 13. Januar 1921

ist Gesamtprokura erteilt in der | versicherungs-Aktiengesellshaft und | betr. die Firma Max Singew Firma Schuhfabrik O. & E. anvelre ferointe «3. 34 Pi ani R Carl Artu allebn in Magdeburg und N 999 Stimmen. deren Inhaber der Möbelfabrikant Hein- |* Ele er in Gemeinschaft mit einem | Mittelveutsher Lloyd Rück- und | Co. Aktiengesellschaft in O mit pit & Go. mit Mgr antier Haftung in ah 3, "1066 Genau Whiten LONES, (111055] | der acta Bio Klüppel t Magde- E dani 1923-30. Neven e E Cohrs & Ammés Aktiengesells E ns SAGNUURer t in Herford, gei en Prokuristen die Firma zeichnen Mitverficherungs - Aktiengesellschaft, Bei niederlassung in Rücmarsdorf, ist | nnep: Die Es aft_ist auf Rerchs- Ufliengeselitast- Wyhlen: Dur Be-| Am 2 Februar 1925 ist in das Han- | burg sind zu Liquidatoren bestellt. 1. Dezember 1924 geändert. Gegenstand Die an Dobrofsky für den Betrie m A 318 bei der | kann. Ï , [ sämtlih in Leipzig: Das Vorstands- |a 13. J Januar 1925 eingetragen worden: uar um stellt. Das Stammkapital Me {luß Generalveriammlung vom | delöregister eingetragen: 1. die Firma s bei der Firma „Wilhelm Hahn & | des Unternehmens ist der An- und Ver- Haupiniederlassung erteilte Prokura Firma „Böker & Henning in Löbne i. W.| 2. am 5, 1. 1925 unter Nr. 350 bei | mitglied Karl Emil Sändig führt den Prokura ist erteilt dem Me nan Ernsi träg Reichsmark, „U S 9, 26. L 4 wurde das Grundkapital | Paul Fer>, Lübe>, Untertrave 110. Gesellschaft mit beschränkter Haf- | kauf von Lebens- und Genußmitteln ift ertoschen, mit einer Zweigniederlassung in Herford“: der gien Vau, und Philipp | Doktortitel. raf in Verlin-Lichtenberg. Er dar 12 "Ves Geselsc tsvertrags sind e auf 600 000 ) Reidémar umgestellt und | Fnhaber: Am. Paul e Lübeck. tund in Magdebura unter Nr. 1019 der | sowie aller tecnisher und sonstiger @r. Julius Spizer & Co, Gesell- |} Die Nee ist aufgelöst. Die Zweig- | S ige S Koblenz-Lübel: | 5, auf Blatt 8376, beir. die Firma De csellshaft nur in Gemeinschaft m Beschluß Jellschasterversammlung & 5 des Gesellschaftsvertrags entspre<end |2. bei der Firma Otto West, Lübe: | Abteilung B: Durch Gesellshasterbes<luß | Konsumvaren, Rohprodukten, Halb- und schast mit beshränkter ‘Haftung | niederlassung Herford ist zur E e Der \häf tsführer at Aermann hat Leipziger Asphaltwerk R. Tag: [einem Vorstandsmitgliede oder einen L! 9, ane 199 929, ‘geändert. Das Grundkapital ist eingeteilt |Die Prokurg al ist erloschen. 3, bei | vom 18, Dezember 1924 ist das Stamm- | Fertigfabrikaten, sowie deren Sue, lefige Zmcignieterl: Hamburg. Die | Handlungsniederlassung erhoben unter da Amt niederge g mann in Leipzig mit Zweigniederlassungen | anderen Prokuristen vertreten. 7. Zu der Firma Hildebrandt und Co. | in 3000 Inhaberaktien zu je 200 Reichs- | der Firma C. . W. V Blasius «&& Co., | kapital auf 16 000 Reichsmark umigestellt. | Das Stammkapital beträgt 2000 R.-M. iefige Zweigniederlassung ist auf- | neuen Firma „Böker & Henning" in | 8. _am 924 unter Nr. 398 | in Düsseldorf Duisburg, Berlin und Une Leipzig, Abt. 11 B. Gesellschaft mit beschränkter Haftung in | mark. Die Ua ist durgeführt. | Lübe>: Die jiema ift eändert in „C. H, | 4. die Firma „Bruno Haeußner" in | Alfred Voegele, Kaufmann, Mannheim, geht en worden. Herford. Inbaber dieser Firma ist der | die Firmä „Hansen & Co. Gesellschaft | Trier: Vie Firma ist erloschen. den 7. Februar 1925, Don Bas Bürgermeisterei MRadevorm- | Lörrach, den 3. Februar 1925. W, Blasius & Zweigniederlassung | Magdeburg unter Nr. 4039 der Ab- | ¡#t Geschäftsführer. Sind mehrere Ge- Julius Spißer & Co. Gesellschaft bisherige Gesellschafter dia vg Hein- | mit beschränkter Gegenften mit dem Sib | 6, auf Blatt 9357, betr. die Firma r wald: Bie Gesellschaft _ist auf Rei E Bad. Amtsgericht. k. Lübe>“. An Adolf “Bauers und Fried- teilung A. Inhaber ist der Büchsenmacher- | \hzftésführer bestellt fo ist jeder berech- mit beschränkter Haftung. Siß: | ri< Henning in Herford. Die für die | in Koblenz. enstand des Unter- | Leipziger Buchbinderei- Aktiengesell- Leipzig. {111080} mark umzgestellt. Das Som E e rih Dirks, beide Lübe>, ist Einzel- | meister Bruno Haeußner in ¿Pagdeburg. tigt, die Gesellschaft allein zu vertreten. amburg. Gesellschaftsvertrag vom | alte Firma dem Kaufmann Heinrich | nehmens ist der Betrieb sowie der Neu- | schaft, vorm. Gustav Fritsche in| In das Handelsregister ist heute ein; trägt 1800 Reichsmark. $ 5 des Gesell: Lötzen. [111048] prokura unter Beschränkung auf den | 2. bei der Firma „Paul Carl Müller | Die Dauer der Gesell! chaft ist vom Tage

1. November 1924. Gegenstand des | Böker in Löhne erteilte oa ist er- | bau oder Umbau und die Ausbesserung | Leipzig mit Zweigniederlassun erlin getragen worden: schaftsvertrags f geändert. Beschluß der | Jn Nr. 19 vom 23. Januar d. J. unter | Betrieb der Zweigniederlassung Lübe> & Co.“ in 29 agdeburg unter Nr, 3389 der | der Eintragung ab auf 5 Jahre fest- Ünternehmens is der agentur- und | losen, Dagegen ist die dem Kaufmann | von ultügen aller Art. Zur Erleichte- | \ùter der Firma Leipziger berei: 1. auf Blatt 22 463, betr. die Firma Gesellschafterver ammlung vom 8. Januar | Nr. 99 933 muß es heißen: erteilt. 4, bei der Firma „Sokkar‘“ | Abteilung A: Inhaber ist jeßt die Kauf- | segt, Erfolg jehs Monate vor Ab- Tommissionsweise Vertrieb von Lebens- | Wilhelm Henning in Herford erteilte | rung diejes E kann die Gesellschaft Aktiengesell[haft vorm. Gustav Friß he Cohn «& Hiller in Leipzig: ermann 1929. In unser Handeléregister B ist heute | Gesellshaft mit beshränkter Haftung, mannéfrau Soféfine Müller, geb. Schön- lauf des Vertrages keine Kündigung, \o mitteln aller Art. Stammkapital: 6000 | Prokura aufrechterhalten. Zweigniederlassungen êrrichten und sih an Zweigfabrik | erlin-Schöneberg: Die iller ist nit mehr persönli haftende 8. Zu der Firma „Präzision“, Fabrik | unter Nr. 17 die Firma Julius Zacharias | Lübe>: Durch Beschluß de der Gesellschajter» heit, in Magdeburg. Dem Paul Müller seßt sich das Gesellschaftöverhältnis N.-M. Jeder T ist allein Amtsgericht Herford, anderen Unternehmungen in jeder Form I he boi 24 November 1924 Beer Ein Kommanditist ist A 4 Fahrradteile, GeseUschaft mit be- | Nachf. G. m. b. H. in Löben eingetragen | versammlung vom 23. Januar 1925 ijt | it Cinzelprofura erteilt, Der Uebergang | ¡mmer auf ein Jahr fori. Die Gesell- vertcetungsberehtigt eschâftéführer: E beteiligen oder sol<he erwerben. Das | hat die Umstellung des Grundkapitals | getreten. Prokura ist dem Kaufma: n Gräntler Haftung in 2 tadevormwald: Die | worden, 5 das Stammkapital der Gesellschaft mittels der in dem Betriebe des Geschäfts be- | {Haft hat den Siß von Frankfurt a. M. Edmund Konrad und Eugen Pollacsek, Hörde, {111012] | Stammkapital beträgt 5000 Goldmark. (Eigenfapitals) mittels Ermäßigung auf | Hermann ille t Sibig: erlditt Gesellschaft ist auf Reichsmark umgestellt. | Lößen, den 2. Februar 1925, APRana. AA ben auf 500 Reichs- ründeten Forderungen und Verbindl1h- na< Mannheim verlegt, Als nicht ein-

Kaufleute, zu Hamburg. Jn unser Handelsregister ist heute bei | In Anrechnung auf seinen Anteil an dem- neunhundertfünfundfünf : Das Stammkapital beträgt 3 000 Amts gericht. mark um ie C ; | feiten ist bei dem Erwerbe des Geschäfts Das G zigtausend Reichs-| 2, auf Blatt 23 204, betr. die Firma ; 3ve 8 1 umge Die rmäßiqung ist er i V getragen wird veröffentlicht: Das Ge-

B Bet A Die der unter Nr. E eingetragenen Firma er el Bee R n s mark, jerfallend | in neunzehntausend Aktien | Heros Goldmark - Verficherungs: ift geändert. \ es Oefeli@oftapertrags x e 111047 Le Dementsprehend ist $ 3 des Ge- dure Nagdebürg Une 6d Ea 1 Va {häftslokal befi indet fich Kaise erring 20.

öffentlichen Bekanntmachungen der Ge- | „Franz Robreht, Hörde“ folgendes ein- ete Haf er Kar artin auf- | ¿u je fünfzig Reichsmark und eintausend | Aktiengesellschaft in Leipzig: Das versmmulltia bom A I l Dm atzschk, L 1 |Jellsdaftsvertrags abaéändert worden. Amts SriGL A Ubieilina, 8. Mannheim, den 3. Fe Nas 192

) [ Deut 8s (0 mann in Koblenz, Werkzeuge im Ge- 929. é lsreaist A. e N c Das L Od n N sellschaft erfolgen im Deutschen Reichs- | getragen: Die Firma is erloschen. p g Uktien zu 1e fünf Reichsmark, beschlossen. Ee Direktor Karl Emil b) am 4, Februar 1925: u a hugisiee. i tou 2 Konpagn E Gejelliätaft mil M N 1 ie O R Bad. An itögeridht . V.

anzei Hörde, den H, Februar 1925. amtwerte von 4200 G.-M. und dec Ge- : : L 4 Mea Der Gerichte ss reiber des Amtsgerichts Das V aeridt ells aster Ole Hansen, Monteur in C ist durchgeführt, Der Ge: e Blatt 23 209 m Titel E ¿ L Qu bér Firma Ostropa-Levante, sells@aft WMarco-Verkaufsgefellschaft Haf tung, Lübe: Durh Beschluß der MACCERUER [11105 9] e, “f Magistenvesen in Hamburg, I E ; allendar b. Ba lendar, in Anrechnung ist dur den gleichen Beschluß laut Nota- | Nudolf Gbner & Co. in Licbertwolwiß: | G fell e ih n Die | Marx u. Co., Gesellsdaft mit be- | Gesellschafterversa: mmlung vom 17. Ja- S C E De E E AitetA 111081] Abteilung für das Handelsregister. Hoyerswerda, R auf einen Anteil von 400 G.-M. Spezial- riatsurkunde vom selben Tage in den $8 5| Die Gesellschaft ist aufgelöst. Georg D schaft M Nei A umgestellt. | {ränkier Haftung mit dem Siß in | nuar 1925 ist das Stammkapital der r t Fi A DeleHandel ? Zum L Handelsregister B Band XXNEX E In unser Handelsregister A ist unter | wer ebe im Werte von 400 G.-M. in und 13 abgeändert worden. rh Gi Schurz ist als Gesellschafter ausgeschieden 5000 Rei bsm r Grun al eträgt | Lommaßs< und weiter folgendes: Der | Gesellschaft mittels Ermäßigung des- Gesells int l Citi. (eiae OZZ, 67 wurde beute die Firma „Crei- Heidelberg. [111006] | Nr. 195 heute eingetragen worden, daß | die C ellshaft ein. E ist auf Blatt 99, betr. die Firma | Der Sthlossermeister Nudolf Ebner A E E A E ted 9 000 Reichs Gesellscaftéverirag ist am 24. Januar | selben auf 1200 Reichsmark umgestellt. ti A M fu M deb di it a felds & Stern Gelde mit b N10 tue Firma Eduard A a R R wue c Cen Co E “Borhandsein hrere eshäste: I. 1B! Limburgr junior in Leipzig mit | Liebertwolkwißz führt das Handelsgeshäst Reichsmark. N Grunbtopital D D N ares N or ib E A » if bens ist , erfolgt, Dement- S Magdeburg A ieder \Präntter Hafiung“ in Mannbeiin fzis 9IJ Zur ¿Firma UarD XBaller In | geleulda D Zxm! DYerSs et orhandiein mehrerer , 0 a laute S hi : Y 2 Ns niernehmens ut der 3e auf von Nab» | sprechen if em S des Gesellschaft ' 5 + Der Gese x sver q der deivas: S toe Gg f Manie Leid autgddlten i Die berige fre trttt einer von sren (n, Ge | June: P Pra les Geh Peui fnfila: Nvol Ebe ea li D L in 50 Ju) 0 gl Ln | ringe, 01d Geruhndltei,- Das Stamm, |veetens es Hua diggehsa worten. | au rier Ne: fi88 de Wbicihna L Gelcsbast mi tesranltee Hatten f Wesel f Hoibelbera 1 pern hafiende S M P vom alleinigen Prokur E E een Det e Seb caiitn i trloiten: Profura dem | 4. auf Blatt 20 246, Mina ; Abs. iy X t a p A8 S E Amfêgericht Lübeck Gogenttand T Aa E L Lam A ber 1924 festgeste! Ge euscwafterin eingetreten ffene Han- „SNYAVer W&TN m1 roiuri\ten die E a esfentinme K f Carl M Otto Kl Willy Dörffel «& Co Gesellschaft U Lw um esdäftsführer if te der Kauf ——- H del Oelen S l d genstand E Unterneh 18 it die An» delsgelellschaft, begonnen am 21, Januar | Amtsgericht Hoyerswerda, 31, 1. 1925, | Bekanntmachungen der Geselsca]t, Vere a Ua T ar o Kluge in ; O D S Ee Generalversammlung vom | nann Curt Marx in Lommaßsb. Weiter | Lübeck. 1110571 | Pandel mil e <miermitteln und | ge R E V leber e a des G trt O E Itzel 0 [001040 cie Ht erfie in ‘Deutsche R S6: e Gemeinsc{aft mit E 1 anderen illy Dérffel i A Gescbästsführer aut: ft ra nah Köln R Be las Nédng a her Geell A ne A er Qerior E dg, Handel E vie R A L Ote “pon ene n, eschäfts begründeten Forderungen zehoe. ]| errichtet ist, erfolgen im l 1 Meih8- R N d o E) l E ; i Ongen der Gesells aft nur im Deut- register eingetragen: 1. bei der Firma e C5 l Horn» un L alt 2 A n L E (e O OICETIS gt ie offene | Nr, ie Firma Dampfmolkerei un j 8. D : P E 3 (it D 1E att 5 die ‘offene Han! elsgese \da ugust Stüwe ist in olge Todes aus der qn M E O \ 9 Handelsgesellschaft ausgeschlossen. Mühlenbetrieb Maria Krause Lostedter- | K&slin, (111024] H. A. Kaysan Geselischaft mit be- in Leipaig bestellt. tung in Lennep-Wassermühle: Die Ge- C. M. Heinr. Hofmann in Lommak\ch Gef ausgeschieden. Wilhelm über A 2 a eue f, im Ie und f Gta Fem

. F, c r l 2: Ct. Band V O.-Z, 302, Firma Geor t 6 delöregister B Nr. 51, U \schräukter Haftung: in Leipgi ig: Die| 9. auf Blatt 22 732, betr, die Firina sellschaft ist auf Reichsmark umgestellt. D j P hanne M Winkler 4 Hoi e E Veara Gean ft 0e Ebefrau Maria pomnerste Y umd hau, G ; M A E O euie on A R & Seifert n Lepiig, Die Gesellsch. De A T De S N Martha U rfotie Semi t aufgelöst t R Kausmann, Sohaunes D "Dem Ernst B En épeigaiederlassungen E AE inkle Kaufmann daselbst. s 3 è j Besch A die Umstellung ammtiapiia a M mar ese sftsverirags 1 pn Dresden, t c afterir eide min Damdur rn' rainti ver a 1 erne c Abt. B Band 1 L O2 107 zur Firma N O cor Ae tianidalion, Sib Köin, M hie O (Eigenkapitals) mittels Ermäßigung auf | ift aufgelöst und die êlima ertosdhen, G eann Veschluß der eselischaflerver- O Min Martba, Deny! R E e Pt, i den und dem Bruno Urbich, beide in Hamburg, geseblih zulässigen Form zu, beteiligen Vereinigte Fabriken © Maquet Gesell- Lostedterlager_ist Prokura erteilt. [Gre aufgelöst. Alleiniger Liquidator: | drelßigtausend Reichsmark beschloss: E Aa E Aa O e, ammlung vom 16. Januar 1925. Hofmann führt das Handelsgeschäft und | 2. Bei der Firma Daemst tädter und P Ea Prokura eris a 2B er n E n N 5000 R Die Lung ist durchgeführt. Der ¿ MErT,, Le E E r! Amtsgericht Lennep, die Firma als Alleininhaberin- fort { Nationalbank Kommanditgesellschaft auf | nen in Gemeinihast mi ® Beshäfts- a Creifelds.. Matabaini - Feudens

<haft mit beschränkter Hastung in Heidel- JItehoe, 5. Februar 1925 Normann in Köslin. erg. Die Vertretungsbefugnis der Liqui- Das Amtsgericht. Abt Amts: ar 1925, | Sesel Bea ist dur den gleichen | Dresdner Hutfabriklager Bertha nt mr 9/1 N i Srma L : j allein vertretungsberectigten datoren Wilhelm gebefua und Emst s ria car eres H E N 29, Jm s Bellit laut h tariatsurkunde vom | Pohle und Rudolf Nd sämtl f Liebau, Schles, (111040] a oe G Gia E unter Beschränkung betetdtigt einem Prokuristen vertretungs- | heim, und Jean Stern, Frankfurt a. M.,

Schwarzländer ist l beendet und die Firma | y 0 111016 E >97 | selben Tage entsprehend abgeändert in Œipzig: Die Firma ist erloschen. i Im Handelsregister Abt, À N, 70 ift <äft Franz Müller in Lom- | auf den Betrieb der Zweigniederlassu ist. Der Gesellschaftsvertrag sind Geschäftsführer. Jeder derselben ("Band O Bing Manne n În dad Hc Sauersder e ist heuie bei " Dardedciaiste B Nr. 39, Kail Fricd: E Blati 15306, b N Akiien-Gesellschaft für Grund fend C A R, a E N: R Auaust Müller ist Lübe Ma E Á de D Sl elende 1 eran ter Hoftun ea E Di E Gesellichaft: | N O / (C r Zauerscher eitungsvertricb | ri< Schubert, Freiluftschaltanlagen, E 9. auf Vlati 15 306, beir. die Firma Q | S ge l | niht mehr Inhaber, Neuer Inbaber ist | vertretungsberehigt ift in Gemein dur die Beschlüsse g temb rtrag. dauert zunádst d hre, be einer Schraubenfabuik Gesellschaft mit | G. m, b. H. in Jauer, eingetragen llschaft B: Syd: Luna-Park Gesellschaft mit be- verwertung in Leipzig: Die General- Dem Kaufmann Josef Häring in Liebau | tex Bierhänd'er Rudolf Karl Müller in | mit einem persönlih haftenden Ge ur< die Beschlüsse vom 9. Sep R ee M tei Jahre, ee Lescheänkicr Haftung in Heidelberg: Die | worden: Dur< B getragen | sellschaft m. H. in Sydowwiese schränkter Haftu Q Die | versammlung vom 22. Dezember 1924 ift Prokura erteilt, Amtégericht Liebau, | ierhändler Rudolf Karl Piuller 11 1921, 10. Oktober 1922 und 30. April | rehnet vom Tage der Eintragung an, Ne N den: Durch eschluß der Gesell- | Saßungsänderung vom 17. Januar 19 ung in Leipzig: ie : | U i e Lommats< als Päcbter. schafter oder mit einem anderen fir dio 1924 abgeändert. Die Gesellschaft wird | kann jedo< se<s Monate vor V rtragsg- Vertretungsbefugnis der Liquidatoren schafterverfammlung vom 27, De ember | betreffend Umste ung auf Goldmark und | Gesellschafter haben am 12, Mai 1924 E Me Ang e sen aut fünf den 19. Januar 1925. Amtsgericht Lommabsc, Zweigniederlassung Lübe> wvertretungs- | ortrei n URE Gn C edi abfauf n einen Gefellschafter ge tio

Wilhelm Zilling und Ernst Sdyvarz- | 1994 ist das Stanmmkapital von 1 500 000 | anderes. Stammkapital: 500 Reichsmark. die Umftellung des Stanunkapitals hunderttausen Reichsmark, in aiser E N am d. Februar 0, erchtigten Prokuristen. 9. Boi der | dur awei Prokuristen oder, wenn | digt werden, Die Kündigung bedarf

änder ist ee und die ama GIONe, c s 9 (S h : » h Í E U Ds me mg Md B ufe Bolm La Ge: | mier Rödlin, 27, Semur 192% | nete oa “Tia Die Mien d je fuburdes Reihómart e Y "Neueste Handeltrniter M A | r netcenmande (1100) | chie Pag, Lied: Durs Be: | De S G e Bek de: Meer “i g De Q ie, e a i rettete ;_| fallend, lossen ie Umttellun e 4 \ 4 5 ur< zwei aftsfuhrer oder rx elelli<harkter, o gil er Wejels tung in E S Dur Berhluf lellicoftäbertrags E O Gali: (111022 Cbe vert n if Mrs Be b uf Wie durchgeführt. Der Gesellschaftsvertrag N A N an Fima Grund: n unser Handelöregister B Nr. 47 ift 1000 f r GeselsSafter R dr uge einen Geschäftsführer und einen ae schaftóvertrag auf weitere drei Jahre der B G eran ling vom | St 1 fals, ET t ib (H6 Ie e Handelsregister B Nr. 35, C. Walde- | Gelellsbafte a 9 N L be V a4 vom 30, Mai 1913 ift dur den gleichen I 0D R ‘iegni (5 Fellfd 4 A heute bei der Firma „Bauhütte Ute ft n üttel8 Erm ft ap! Sie selbe cen | risten oder durch zwei Prokuristen. Ferner | verlän ert, und so fort, von drei Fahren 29, November 1924 ist das Stammkapital S A g REO E 290 M nann, G m b: 9. Köslin: Gesamt- = Gefe 4 q N 4 fa Uer 1924| Beschluß laut Notariatsprotokolls vom ge gen Wee s Die E [Gef y walde und Umgegend, Soziale Baugesell 1000 a e | t gung pel en ea wird veröffentlicht: Die von dem Geseh | zu drei Jahren. Als nicht eingetragen von 20000 P.-M. umgestellt in 1000| 5 Alégeridt age) un da. E immre<). | rokura erteilt: Kaufmann Ferdunand [aut Notariatsprotokoll vom selben Tage 22, Dezember 1924 in den & 4 und 14 aufge öst, Der bisherige se U saft mit beschränkter Haftung“ mit dem ¿n A E tel f A dist vorgeschriebenen Bekanntmachungen er- | wird veröffentlicht: Die öffentlichen Bes Meidigmark. mtsgericht Jauer, Trib, Assessor Conrad Koppe und Kauf- in den $8 5 und 10 abgeändert worden. abgeände H mat ° Erich Grundmann ist aus der Gesell- | Siß in Luckenwalde einoeiraaen worden: migung i 8 “Beretíf Erriov Mes O y folgen durch den Deutschen Reichsanzeiger, fanntmachungen der Gesell\chaft erfolgen _O.-Z. 29 zux Firma Nuhe- Le Taue [111015] mann Emil NRumpelt, “ie in Köslin. u Ae V ae sind bestellt die 8. auf Blatt 15 993, betr. die Firma schaft A UGSAOy s Siri „Feiht Durch B der Generalversamm- A M i Voi K 2, die Firma „Friß Meimart“ in | durh die Neue Badische Landeszeitung Dostuno O n besgänk Jim Hande lôregistex A ift heute bei V E E e E berger, beide jn Soip da Siber 4E An Area “Grundstücksgesellschaft mit be- n Brin gde dds ist e A ai tag f ‘88 4 (Stamm; St. Lorenz Süd, Tercain-Gesellsaft mit Magdeburg Snhal e aa Abe | in A R 4 N as Geschäftslokal bes aftung in Heidelberg: Durh Beschluß | 5 Nr. 189 A L Möbelfabrik, S R 2 , s ÿ 7; | shränfter Haftung in Leipzig: Der Nr. 124 Ÿ Sw A A d M TENSL N L IR S 10 | beschränkter Haftung, Lübe>: Durh Ge- | Zung nhaber 11 der Kausmann | findet sich P, 4. 16, der Verfammlung der Gesellschafter vom | , anger, Möbelfabrik, Jauer, Küstrin. [111095] darf die Gesellschaft nur in Gemeinschaft Gesellschaftsvertrag if dur Beschluß der L 254 des Handelsregisters _ ¿nel | favital), 9 Abs, 11 (Detentvo rstand), 1 sell G Eesblu N S2 L ab s Frißb Meimart in Magdeburg. Dem | Mannheim, deu 3. Februar 1925, 2 Sun 1029 M das Sammt | ngitagen worbene Die Gesa i | Gt t degregister bie ing “A | 2) dem bereits einguttogenen Ge | Gesel ter vom 17, Sanuar 192 laut Y ute tfgen, Inhaber, ff der Kanfmann | s, 1 mgl do E 1A I das Samml dee Gal: | rie a eadevurs t Gin) Ae m e e ; L}, V \ Ht, le PTYBO

von 20 000 P. M. ‘umgestellt in 500 | Wfgelóst. i bei de Neumärkishe Tabak- Notariatprotokolls vo lben T Fol ; nnenar 1no o stt ei der e. teumärkishe Taba L s i: i : otariatsprotokolls von demselben Tage Inte Li Ck i A 00ER T Rortabie Kol i nlagen) | [haft mittels Ermäßigung desfelben auf P R i

Meichömark ene o O Aaenariite T Srano Deter M trale Cris Stharnow in Alidrervib | 20 die GeselCalt nur in Gemein\Gaft| in & 7 abgearvert notten, Sind mes Y «mtsderi<s Liegnib, den 7, Februar 1929, | Wf, 1 (Uebernabine ber Stammeinlagen) | [N seiciönart- umgestelt, Die Er: | glle Matter “Vi taate —— 4a eide O di. V 1925, ehelihten Jnnenarchitekt Katharina |( (Nr. 518 des Negisters) heute E berger oder Z. Lederberger Oder mit | rere Geschäftsführer bestellt, so kann ein E T s “Das Stammkapital beträat na er- | Mäßigung ist erfolgt. Dementsprecend Zwei L ectalin 1A n L R Mannheim. [111072] [mtsgeri 1, V Dekert, geb. Hohoff, in Jauer ist Pro- A wen worden: Die Ina U e] Cinént andere GEIGENSHEIE Dien ire von thnen die Gesellschaft allein TAREDA E, Sachsen. 3 Ie folater Ur fslelluka R mebr 3100 Reidhs- | ist d H des Selslsehaf ea c Æ Roe Hauptniederlassung, tar Bm Cre oie at e L 4 | kura erteilt. Amtsgeriht Jauer, | loschen : Z Der Geschäftsführer Rosen hoifit riGlg: | Lerrrelen, m hiesigen Handelsregiiter 1k ein- : : geändert, m s Gesell}hafts- 26 9, Firma „Yann emer Ulilo Hex E A (111007) | F 9 1995. E Küstrin, den 30, Januar 1925. Rosenthal gn Ron heißt rihlig:| 9 auf Blatt 19 876, betr, die Firma getragen worden: mau. ericht Luefeuwalde, 4. Februar 1925. berige i ist binsidtlih des Sivedes der E S EO e Gultepercha & Asbest-Fabrik E In unser Handelsregister wurde ein- S Amtsgericht. 10. qué Blatt 16 061, Franz Hugershoff Gesellschafi mit Am 3. Februar 1925: MEB ' ERN Gesellschafi ein Zusaß hinzugefügt. gehoben, die Firma daher hier velófa t, schaft“ in Mannheim, wurde heite eins

getragen: [4 7 beix. die Firma beschränkter Haftung in Leipzig: Die Auf Blatt 873, die Firma Emil Rein- E x Amtsgericht Lübeck. getragen:

Am 21, 1, 1925 A 194 b Fi Jülich, 111017] E Max Nößler & Co, Gesellschaft : S : *|Lue k enwalge. 111049] 0e Magdeburg, den 7. Februar 1925. G

„D. ‘Hellemann“ in Elbértissen, dah bein 5 UDRLBTeg O An Landsberg, O, S. {111026] | mit beschränkter Haftung in Leipzig: S n mie ns boo i ela e Franz ele In unser Handelsregister A ist bei der} E Das Amtsgericht A. Abteilung 8. E O

Buchhalter Auoust Rüter in Élverdissen dhe e tb ränk B Sulich: Im hiesigen Handelsregiste Abl. A ist | Die Gesellschafter haben am 27. August | Siam “vi Evmäsigniia de! Bertha Helene vero, i Reinhold, geb, | untor Nr - 216 eingetraoenen Pee Le H 99: N e E E E A das Grundkapital von 25 200 000 6 auf Prokura erteilt it. a Belt )ränkter Haf Gesell Zülich: | heute unter Nr. 65 unter Abänderung | 1924 die Umstellung des Stammkapitals selben auf sechbundsiebzigtausen Rei bse Swnabel: in Limbac ist Inhaberin. gesellsdaft Schraubenfabri? Carl Menzel | Am 7, Februar 192 » it in das Han- Malchow. MeeckIb. (111061) | 1205 000 R.-M. umgestellt und dexr Ge-

Stammkapitals dur Ermäßigung deb- Amn 21, 1925 B 69 bei der Firma luß der Gesellschafterver- | der bisherigen Firma die Firma Richard mittels Ermäßigung auf zehntausend mark beschlossen. Die Umstellung ist Am 4. Februar 1925: mit dem Siß in Luckemvalde heute eine deldregister eingetragen: 1. bei der uo In das hiesige Handeléregister ist am | sellshaftsvertrag in den S 4, 11, 16, 19

„Westfalia“ “Gesellschaft mit bes<ränkter | (ammlung vom, 28, November 1924 ist | Frzeciok, Zawisna, O. S, Inhaber | Reichômark beschlossen. Die Umstellung j g 9 Pokert | netragen worden: l | 9 < ein- | und 21 entsprechend der ein ngereichte i Via e Gerst: Bund Besdlus der | 20 7 Stammgg ital guf, 1900 ide: | Kisard” Trgriok,“Gusthartlefiger und | ff darihgeshet, - Der Goiel aste fe gee otveriran d D agu e endem eir Da | Der Mise gafie; Holm Meng |Hu0e, In de Fee p 1A ‘f Flrtjen: „Dio -ueientcdetafiing in | N dersel, auf dle Bejeg Kromer Gesellschaf ter vom s 11. 1924 ift der Bahnspediteur, Zawisna, D. S., ein- | verirag iff durch den gleichen Beschluß | 19. auf Blatt 22 315, betr. die Firma Dandelsges<häft ist nad Zwickau ver-- in Luckenwalde ist insoweit ertretung die Vnfleltuha tes Grundkapitals der Malchow ist E en. wird, geändert worden. Die Menderungen

A aEmctg Adolf Backhaus in Herford | vertrag entsprechend abgeänd: Met getragen worden. außer Kraft geseßt. An seine Stelle Domatra“’ Export- und Jmbport- t word berechtigt, als er die Gesells<aft zu- C Amtögeri 1 Malchow, betreffen das Grundkapital, die Aktien- zum alleini Geschäftsführer _| Jülich, den d: Februar 1929, | Amis O Landóberg, O. S. tritt laut Notariatsurkunde vom selben | F Ee 0 P sammen mit einem Prokuristen vertreten | Gesellschaft auf 45 000 000 Reichsmark, t e O einteilung, das Stimmreht in derx i alleinigen Geschäftsführer bestellt Amlsgericht. j E E : / | Aktiengesellschaft in Leipzig: Die Ge- Auf Blatt 638, die Firma Carl W. ° eingeteilt in 30.790 Aktien zu je 600 es S e E

| n 6. Feb 1925, Ta de (Sesellscha vertra von A Dis darf. i » t L E E Aan R REET: Sti T j h E ¡S 27 N uaut 1924 f R . | sellschaft L aufgelöst. urt Junghans Dietrich in Oberfrohna betr.: Die Firma Dem Kaufmann Herbert Ke in Luken- Neichsmark, 22102 Aktien zu je 1200 En inie B Band XII | denen der Vorstand die Sustimm ng des

Amt als N ihrer niedergelegt. c E 27, August 1924. Gegenstand des Unter- Am 21. 1 B 81 bei der Firma Kaiserslautern, {111018} nehmens sind die Herstellung und Ver- ist als Vorstand auêgeschieden, Zum ist erloschen, - | walde is Prokura dergestalt erteilt, daß | Reichômark, 1 Aktie zu 16 L Ost Firma „Sunliht Gesellschaft Malers bedarf, die Beschlußfähigkeit

. ? ‘Cr, (111027] | ¿25 ; U e iy uidator ist der Kaufmann Emil Franz Amtsgeriht Limbach, 7. Februar 1925, ? und 1 Aktie zu 2000 Reichs O E N)

König & S 6 haft" | Betreff: Firma „Nikolaus (del, Se Langendreer breitung von Büchern, Zeitschriften und C er die Gesellschaft nur gemeinsam mit dem | mark uni ie zu eihsmark, [g 8 Aufsichtsrats und die Vergütung der

(n Da ord: T An Rate sellschaft mit beschränkter e G S Zit das, hiesige Paneläregister Abt. L Lehrniitièln, sowie ile n Bibel Smidt in I alt e t ILB, E Mitgesell after Hellmuth Menzel ver- | beschlossen. worden. Dementspre<end ist Küengescushast i D Gem me A Mitali une des Aufsichtsrats, Mils nie

e e erteilt Felfhofterversa, s i 19. A Ge: Meiaonagen Drpfkessel N A EIG Zeusriften-, Kunst- und Lehrmittel- d Am T: Februar 195. | TALELGO: O-S. 62, treten darf. Lud b 925 [Mas D EAA Méten Feraer ift getragen: enger g veröffentli fn 5817

mit der Maßgabe, daß er 1n Ge haft 1e s erjammlung vom Januar g O R handel zusammenhängenden Geschäfte. e Handelsregistereinirag B 11 O.-Z. 62, | Amtsgericht Luckenwalde, 6. Februar 192: achirag HInzuges C l 3. Juni 1924: Die General- | Grundkapital ift eingeteilt in 2817 Ä u "enn E bauanstalt, Gesellschaft mit beschränkter i s \ [U A L A „Gebrüder Paberer G. m. b. Gren- : A er Gesel afts8vertraa in den $8 32 verfaiimtuig A 21. Vezéinben 1923 hat Stammaktien zu je 20 RN.-M., 19 061.

j S A : 1925 ift das Stammkapital auf 1 500 000 C L Mr Die Gesellschaft if A ¿ O E 0, E Reichsmark umgestellt, i A Gesell- Valiuna in E, S, Bochum, fol: O A eal N n E ARREN register ist ein R od, vom 2. 2. 19%: Die Gesellschaft Liibbecke. 111054] | Absaß 2 (Beurkundung der Protok due der die Erhöhung des Grundkapitals um einen | Stammaktien zu je 60 R.-M., und 1000 Am 21, 1, 1925 B 122: „Wein- und schaftsvertrag ist n vechend geändert, } NNDeL engen Tg en: j 2 B T ELNOE st durch Beschluß der Gesellschafter vom | Jn das Handelsregister Abteilung A Generalversammlungen) L x A L Betrag von bis zu 12 000 000 6 durch | Vorzugsaktien zu je 5 R.-M. Die-- (Bestellung des Vorsißenden dexr Direk- Ausgabe von bis zu 12 000 auf den In- Stammaktien lauten auf den Inhaber,

) : rosihafter, | oder ähnlichen Gegenstand des Unter- 3 1995: 6 _… | Kaiserslautern, cbruar 1925. Dur<h Beschluß der Gesellschaster- | I Ri A Ep a) am Januar : 13. Ic e[öst Der Re>its- s 67 Minen

Spirituosen Handelsgesellschaft Ht be e c nehmens haben, zu beteiligen. 1. Zu der Firma Gustav Koltsieper, Januar 1925 aufgelö] x Rechts- | ist zu der unter Nr. 167 eingetragene tion und der E beg ab- | Faber lautenden“ Stammaktien zu je 1000 U Pas h E e [l uf Veranlassung der Zulassungs sitelle

ob S E i ; versammlung vom 7, 1. 1925 ift das ¿ n e L A

{ränkter Haftung“ mit dem Sih in mtögeriht - - Registergericht. S IES Is a h 11. ‘auf Blatt 21/943, betr, die Firnia e ; i agent Peter Zirkel in Lörrach is Liqui- Firma Hoffmeister & Heitkamp in i e : Herford. Gegenstand des Unternehmens pi E co L u K, H, Lowe Kommanditgesellschaft It m D atel ens f dator. : Holsen heute eingetraoen: Die Gesell- E D D : I E A j E Mark beschlossen. L gener 1stt der Vertrieb von inländischen enen Kk amen. {111019} Neicbs: 4 becabges “Dez : Gesell- auf Aktien in Leipzig: Die General- | Reichsmark umgestellt, Das Stamm- Lörrach, den 2. Febraar 1925. Gast ift aufgelost. Die Firma ist er- stri i Gat Z der r 0 D N Erz b) am 27. Oktober 1924: Auf Grund | für ertpapiere an der Börse e zu Baste und Spirituosen, Sprit und ähnliche | In ne Handelsregister Abt, A afl vertva 8 H V4 Si cinénttatt p e versammlung vom 30, September 1924 | kapital beträgt 14 000 Reichsmark. $ 4 Bad. Amtsgericht. T. loschen. E gelellGal art B mit L l a al 3 if des Beschlusses der Generalversammlung | heim wird auf Antrag des Vorstands Ee Geschäfte. Stammkapital: 5000 Reichs: Nr. 56 ist heute bei der Firma Karl N and R N EIEAUPIE hat die Umstellung des Grundkapitals | des Gesellschaftsvertrags ift geändert, N Lübbecke, den 5, Februar 1925. Ll Men Bo a des ‘Walter Thil vom 21 Dezember 1923 ist die Erhöhung | Gesellschaft we eiter bekannt 0 Vev e Geschäftsführer, A ter Kausmann e 06 i eingetragen: Die andes Los 90. Sauar 1925 S E aus auf | Beschluß der Gesellshafterversammlung Liferach {111044] Das Anm H Á es g Bp lar v O 3 Lei E fi wo um 3 000 000 4 dur 1e 00A “ei rigen Wen Moe

ur Ko in age 1, Der Gesell- | Firma ist erloschen E ‘Das 9 E zweihunderttausent eichsmartk, Tse 4 5 00 Z z eführt worden j A amina Ia vis rag ist Li 17. 1. 1925 fest. | Kamen, den L mier i | # Mynegerioe, fallend A Le Aftien zu 1 N Zu S Schüitischul h-Industrl gireiohupoißekenbank Vread, D: Lübbecke. s A ae Erna M iat ft Se : 9 B el 4 ae a Ge A u N e cit der F Q geste Das Am S | —— —— _|zwanzig Neichsmark beschlossen. ie ; i : Vers elsreaister Abteilun f : e ej<luljes der Weneralver|ammlung ti aht S

D E L D O E In L i g CERNA Umstellung ist durchgeführt. Der Gesell- Ra elte Die Gesellschaft i auf O E *Mabtinter e C ist Mde der O gs 169 eingetragenen haltende Gesellsd fter Ernst Ln, n vom 21. N 1923 ist die Ung und E N S E „Herforder Textilwerk, Gesellschaft mit | ü el, (111020) In das Handelsregister ist heute ein- | schafisvertrag vom 26. Januar 1923 ist | Reichsmark Unge estellt. Das Siamm- Grundkapital unter Ermäßigung auf Firma Arnold Helmke in Lübbe>e beute Ee Al ige richt Lübe. meyer | pes Grundkapitals weiter um 9 000 000 Æ | auf d Ga N Laie bal vas Nadl pi Vor- beschränkter Haftung“ in Herford: I In das Handelsx uer. wurde am 5, Fe- | getragen worden: dur<h den gleihen Beschluß laut | kapital beträgt 150 000 Neichsmark. Die 132 000 Reichsmark umgestellt und die | eingetragen: Die, Firma ist erloschen. in Li NUSGETI durchgeführt worden Das Grundkapital ari M O h Uri 0 Doe a eie Beschluß der Gesellschafter vom 20. L bruar 1925 eingetragen: 1. bei der Firma| 1. auf Blatt 14620, betr, die Firma | Notariatöurkunde vom selben Tage in | 88 5 und 15 des Gesellschaftsvertrags sind | Bestimmungen des Gesellshaftsvertrags | Lübbecke, den H. Februar 1929. E beträgt demnach 38 000 000 s Zu b und | sUg2a L teilweise 58 H ed L ist an Stelle des Adolf Backhaus, der sein Fuiß Strehle in Kehl x Rh, Import- e A LLeI ,„„Perfekt““ Gesell: den S 4 und 4a geändert worden. | geändert. Beschluß der Gesellscha terer: in $ 7 (Grundkapital), $ 26 (Aufsichtsrat) Das Ae, Magdeburg. [111060] | e sind 3000 Aktien über je 1000 4 zu A fi er Kündi N sfrist L: A Zahlun Amt niedergelegt hat, der Kausmann | fikiale der Firma Friß Strehle Lebens- | schaft mit beschränkter P in | Jede Stammaktie über nominal 20 Reichs- sammlung vom 26. November 1924. geändert. Die Ermäßigung ist durchgeführt. E In das Handelsregister ist heute ein- | je 120 R.-M. und 9000 ftien über 1e | o 115 iFres 9 Fonibetraas zuzügli Wilhelm Sträter in Elverdissen zum | mittel- Obst- Südfrüchle- Kartoffeln- | Leipzig: Die Gesellschaft ist ausgelöst. Der | mark hat einfahes Stimmrecht; ee er Firma Buchholz & Leysieffer Das Grundkapital i eingeteilt in 3300 Lübbecke. [111051] gefragen : Smit 8 nba t R: Sani 108 etwa rücfständiger ‘Ceninaddit ‘einzu Bescbäftsführer bestellt. Hülsenfrüchte- Kolonialwaren- Flaschen- | Schneidermeister Wilhelm Heinrich | Vorzugsaktie über nominal 20 eie id Gesel i mit beschränkter Haftung in Namen2aktien zu je_10 Reichsmark. Jn das Handelsregister Abteilung A die irna „Pomierania mal | Manndeim, den 28. Januar 1925, iehen, Bei den Beschlüssen über die Cin- Am 31. 1. 1925 B 102 bei der Firma | weine und Spirituosen« Giergroßhandlung | Belau in Sena N ist als Geschäftsführer | mark hat zehnfahes Stimmrecht. Bergi dat m und PANS eder ung in Arrach, den 3. Fe bruar 1995. it unter Nr, 218 heute eingetragen: sgbere mit beschränkier E tung“ au Bad. Amtsgericht O. V. eten D O L nal dax (äm: Höttger & Weinhofen, Gesellschaft mit | in Ravensburg: Das Hauptgeschäft und | ausgeschieden. ist zum Liquidator | 12. auf Blatt 22 613, betr. die Firma | Lennep: Die Gesellschaft ist auf Reichs Nd, Amflêgericbt. 1A Firma Gebrüder Nedderhoff, offene agdeburg unter Nr, Aas der : 8 Abteilung für Negisterwesen. ie *Aftien, tammaktien und Vor- beschränkte r Haftung“ in Enger: Durch | die Zweigniederlassung in Kehl sind mit | bestellt, Kakao- und Schokoladen - Ver- | mark umgestellt, Das Stammkapital be- S Handelsgesellschaft in Lübbe, Persôn- O B. enn p s ernen Ls valiei e Siiéimre>t zu, Cs ae Beschluß der Gesellschafterversammlung | Aktiven und Passiven auf die Friß Strehle| 2. auf Blatt 19 772, betr die Firma | triebs - Aktiengesellschaft in Leipzig: | trägt 60000 Reichsmark. $ 4 des Ge- 110457 | li ‘Pafieubé Gesellschafter sind: 1. der iy L Der! Brat fn l A Is Mannheim. [111069] | die einfade Stimmenmehrheit des bei der Hom 6, 1, 1925 ift 208 Stammkapital der | Witwe, Marie geborene Stephan, in | Gesellshaft der echten Marks: | Die Generalverjammlung vom 27. Sep: sell schaftsvertrags it geändert. Be- Butt, (2 4 Kaufmann Friedri<h Nedderhoff, 2, der fti Ln Me e Uer Das Zum_ ¿T B Band 1 Abstimmung vertrotenen Grundkapitals, Gesellschaft auf 4500 Reichsmark um- | Navenöburg übergegangen; sie führt die | Prothesen A. A. Marks mit be: | tember 1924 hat die Umstellung des | {luß der Gesellschafterversammlung vom Handelsregistereintrag 1 14 Vas: Kaufmann SiO Nedderhoff, beide in Stammkapital vetrkgt 5000 Ne teih8mark. | D.-Z. 26, Firma „Mannheimer Aktien» | sofern nicht die Cinziehung nach den für gestellt. Der Kaufmann Hermann Höttger Me Mera Kehl unter der Firma | schränkter E in Leipaig: Die Grundkapitals (Eigenkapitals) mittels 29. *ezember 1924. vom 3. 2, 1925, „Speditions- und ager! Lübbecke. Die Gesellschaft hat am 1. Ja- Geschäf tsführer ist & Kaufmann Hugo brauerei Vkömenteller in Liquidation“ in | die Herabsepung des Grundkapitals maß- ist als Geschäft&führer ausgeschieden. riß Strehle in Kehl SFmportfiliale der | Gesellschaft ist aufgelöst, Ernst Constan- | Ermäßigung auf fünfzigtauserd Neichs-| 4, Zu der Firma Carl Ninke Gesell- haus Aktiengesellschaft „Spelaa „Wei nuar 1925 begonnen. Zur Vertretung Sd nh n Ma Si Der "Gesell- Mannheim wurde heute eingetragen: Die gebenden geseßlichen Vorschriften stattfindet, Am 31. 1. 1925 B 106 bei der Firma | Firma Frib Strehle in A fort. | tin Loest und Max Hellmuth Klößer sind | mark, in zweitausendfünfhundert Aktien [d aft mit na, die Haftung il Leopoldshöhe” in Leopoldshöhe: Durch der Gesellschast i jeder Gesellschafter chaftsvertra E Gesell haft - mit be- | Prokura des Emil Albre<ht und des | Die Nummern der jeweils einzuziehen, „A. Köhler & Co. Gesellshaft mit be- |2. Firma Transportgesell\chaft f ür Zentral- | als Geschäftsführer ausgeschieden. Zum | zu je zwanzig Reichsmark zerfallend, be- Wtringhausea: Die Gesellfdal ilt auf I der Generalversammlung vom allein ermächtigt. Ne Haf ftung ist E Januar 1995 | Heinrich Hoffstaetter ist erloschen. den Vorzugsaktien werden durch das L Eer Haftung“ in Herford: Durch | europa Pariser & Co. in Kehl. Persönlich | Liquidator ist der Kaufmann Paul S$ne> lchlosen. Die Umstellung ist durch- Reich )ómark umgestellt. Das Stamm, Dezember 1924 wurden: a) das Uibbecke, den b, Februar 1995 d estellt. ‘Die Gesellschaft N ori Bt Mannheim, den 3 Februar 1925, zu notariellem Protokoll bestimmt ind Ae es<luß der Gesells>afterversammlung | haftende Gesellschafter sind Otto Pariser, | in Frankfurt a, M. bestellt. geführt. Der Gesellschaftöverivag vom | kapital beträgt 20 00 Reichsmark. 8$ 3 Grundkapital auf 6000 Reichsmark um- Das. Ums geri. Mblrere Geschäftsführer. Sind mehrere Bad, Amtsgericht D. V. mal in den im Gesellschaftsvertrag be» vom 21. 1, 1925 ift das Stammkapital | Spediteur in Kehl, und Wilhelm Noese>e, | 3, auf Blatt 22 N, beir, die Firma | 22. September 1923 - ist dur<h den | und 4 des Gesellschaftsvertrags sind ge gestellt, b) die Bestimmungen des Gesell- E 5 A PIR Zal elle so ist jeder von Abteilung für Registerwefen. zeichneten Blättern zur lieg vere der Gesellschaft auf 3000 NReicsmark | Kaufmann in Kehl. Offene Handelsgesell-| Rudolf Krauß; & Co Gesellschafi gleihen Beschluß laut Notariatsurkunde ändert, Geselschafierbehuß vom 2, Ve- schaftsvertrags in_ den 88S 5 (Grund- R [111053] | ihnen zur Einzelvertretung et erner R E E offentliht. Die Auszahlung findet gegen umgestellt, L schaft seit 1. Februar 1925. mit beschränkter Haftung in Leipzig: | vom selben Tage in den 88 2 und 3 zember 1924. Tapital), 20, 21 S gemäß der Sen S, (bucditier Abteilung A | wid vröffentliGt: Die Bekanntma A Maicieina, [111082] | Rüdgabe der uiddetosten Morzugsaktien Saaflelle ‘der Lanbwiriscaflökanmer D T anca E Rudolf Krauß und Friebeich L p S ti einabment MO But® Foloerben Sufad (Weft m ee Gin E A Get O, B Das ‘Grund- ist zu der ithtér Nb, 215 Erd, der Gesellschaft erfolgen im Deutschen | Zum Handelöregister B Band XRIR | nebst laufenden Gewinnanteilscheinen ae

„Saatstelle der Lankwirtschaftskammer | P VENDOL SEUNNS UND MBIENTLO - LOIIY E L SOS I ELRNN SUIAte JOgEDEn., Ia 1E M änkter Haftung in Grund, pee B eo Nlemendattien Firma Heitkamp & Co. in Holfen (Krs. 1 Reichsanzeiger. O.-Z. 69 wurde heute die Firma „Kon- 1 Erneuerungsscheinen statt. Jm Falle

Beschlusses der (Senerale

versammlung vom 18, Dezember 1924 1st

E E