1925 / 44 p. 16 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

ip Mee tain Elellevinolor Dee e auf L M Reiczoniazr fest- 1 Desen der _ G: s UNNE Laut Beshluß vom 2 Ie, if ufol, Ma ist E bisherige ; d Wm . pormae Andres Hengst, | geseßt. aut Beschluß vom 4. Februar folgen nur durch den Teutschen Reichs- | 1924 - ist der Cesellscbasisvertrag bezgl. | Geschäftssuhier, ei L LBA (YD / F - Berlin O0,, cinrn Stra 93 Siam: oe ist der Gesellschaftsvertrag bezüglich anzeiger Bei Nr. 20678 Lüßow: | des Stammkapitals abgeändert. Wei Ego Automobil-Vertriebs-Gesel- Z W e î t e Z nt r a {- §3 C n D [S r e Q î ft E L-- B e î l Q g e

pie: 9000 E S h führer: des Stammkapitals und B l 04 straße eg E U D a8 E E ua i A Haug: A z :

aufleute Dr. Werner F. Kühne in | teile abgeändert. Bei Nr. 2 mit beschränkter Haftung: Das |Vaterla1 Sejellichaft m é- | Gejellicast 1 ausgelo!t. Liquidater ist Fr 7 2

Berlin-Wilmersdorf und Mar- | Tecta Gesellschaft mit beschränkter | Stammkapital ist auf 20000 Nmk. um- | schräukter Haftung: Das Stamm- | Assessor Ricardo Meyerhoff, Wils D tich Cr S Î i d St {S f un ar \ Bei Nr. 33 885 Berz: zum li En E an Cl CL Un Lei Î en Ad Anze Cer

tin Kornalewskiin® lin. - | Haftung: Das Stammkapital ist info!ge | gestellt. Laut Beschluß vom 5 Februar | kapital ist auf 2000 000 Papiermark er- mersdorf. N / iin Vexlin, Se-) Hafiung: Das pital ist info!g | | 5 \ Aap liner Metallchemie Gesellschast nit

sellschaft mit beschränkier Haftung, Der | Umstellung auf 21 (00 Reichsmark fest-| 1925 ist der Gesellschaftsvertrag bezüglich | höht und fodann auf 100 000 Reichs- , 1 : i ; Ge'ellschaftsvertrag? ist am 12. Januar | geseßt. Laut Beschluß vom 30. Januar | des Stammkapitals und der Geschäfts- | mark umgestellt. Laut Beschluß vom 2. 8. ij aufgelóst Setne l der didberig Ir. 44, Verclin, Sonnabend, den 21. Febiuar L E E S R I 2 E P E 2E N P E I I E ae Da “ee, APEIA

1925 abgeschlossen Jeder der Geschäfts- | 1925 ist der Gesellschaftsvertrag bezüglich | anteile abgeändert. Boi Nr. 32 801 | 1924 ist der Gésellshaftsverirag bezgl. au |

hrer Dr. ühne und Korna-| des Stammkapitals und der Geschäftsan- | Licht und Luft Gesellschaft mit be- | des Stammkapitals und der Geschästs- shäftéführer Paul othschild, 4 ; T ä D s T

ewski is alleinvertretungsberetigt. | teile 3) abgeändert. Bei Nr. 22868 | schränkter Haftung: Das Stamm- | anteile abgeändert. Bei Nr. 27 312 Bei Nr, 34631 Ergon Gesellschaft F Befristete Anzeigen müßen drei Tage vor vem Einrückungstermin bei der Geschäftsirelle eingegangen ein Zi Als nicht Mane wird veröffentlicht: | Stallschreiberstraße 21 Grund- | kapital ist auf 1000 Nmk. umgestellt. | Grundstück8gesellschaft Lausitzer- | zur Erzeugung technischer und elek N 7 E Fellbast erfol L n P Me eor gg ea mit Lot Gr aon 2A Saur i straße As ene P ¿Huf e F real g T G i ellschaft erfolgen nur durch den Veutscben | beshränkter Haftung: Das Stamm- | der GWe]el]cha[tsverirag zügli es |tung: Das Stammkapital ist aw : ; g: S j d ea Nr. 35 568, Metall: | kapital is ‘auf 5000 Reichsmark umge- | Stammkapitals ‘und der Gescäftéanteile Reichsmark umagestellt. Laut Beschluß |Fulde ist nicht mehr Ges@&äf1gfübrer. o catus Verlags Gesellschaft mit be- 1 des Gesellschaff8vertrazs geändert | In das Handelsregister Abt. B ist heute| Lehmann & Co. Gesellschaft mit asbest Gesellschaft mit beschränkter | stellt. Laut Beschluß vom 5. Deter abgeändert. Bei Nr. 34019 A. W. | vom 30. 12. 1924 is der Gesellschafts- | Bei Nr. 3482 F. F. Film, Gee f. g elsregister. schränkter Haftung: Vas Stamm-| Bingen, den 12. Februar 1925. unter Nr. 9 bei der Fa. „Lehniner Klein- | beschränkter Haftung Bremeu mit Haftung. Siþ: Berlin. Gegenstand des | 1994 ist der Gesellschaftsvertrag bezüglich | Nagel & Co. Gesellschaft mit be- | vertrag bezgl. des Stammkapitals und sellschaft mit beschränkter Haftung: g _| fapital ist auf 720 Reichsmark umgestellt. Hessisbes Amtsgericht. bahn-Aktien-Gesellschaft“ in Lehnin ein- | Zweigniederlassung in Hamburg Ünternehmens: Die Herstellung von elek- | des Stammkapitals und der Geschäfts- | schränkter Haftung: Johannes Zim - | der Eeschäftsanteile abgeändert. Bei Der Siß der Gesellschaft ist von Ber linn, [114548] | Laut Beschluß vom 18. Dezembèr 1924 R E getragen, daß dur Beschluß der General- | Stettin und Berlin: In der Gesell- trischen Apparaten, insbesondere von | anteile abgeändert. Bei Nr. 23129| mermann ist niht mehr Geschäfts-|Nr. 2758 Gruudstücksgesellschaft a0 ua D Necleat Laut Beo Wi Zun das Handelsregister B des unter- | ist der Gesellshaftévertrag bezgl.“ des | Bischhausen. [114350] versammlung vom 10. Januar 1925 neben | schafterversammlung vom 1 “Dezember MUderttan en und ard Jon gen eo, Mechanische Strumpf-Strickerei Ge- | führer. Kronprinzenstraßie 2 mit beschränk- [us V Ra 1A A n Ce zeichneten Gerichts ijt heute eingetragen San iais Be, D U Mete g das Handelöre ister Abteilung A Aenderungen der Saßung bezüglich der | 1924 ist beshloisen, das Stammkap.tal Ne U G n inri ungen er Ge- | sellschaft mit beschränkter Haftung: Berlin, den 11. Februar 1925. ter Haftung: Das Stammkapital is Ane M0 Q worden: Bei Nr. 2218 R. Ernst Fischer ite R f j E Lai Ma v ist heute unter Nr. 15 als neue Firma Höhe des Grundkapitals und der Aktien | durh Crmäßicung auf 40 000 Neichémark L ) V hilt (erten Anna sowie | Yas Stammkapital ist auf 5000 Reichs- | Amtsgericht Berlin-Mitte. Abteilung 122. | auf 20000 Reichsmark umgestellt. Laut | Röertretun abgeändert Der Geschäfts- Co. Gesellschast mit beshräukter Gesell chaft o s c e Ge Ee f: een M ; die Umstellung des Aktienkapitals be- | umzustellen. Die Ermäßigung ist erfolgt. Lein t Bee Greecbune dies | narf gmodlali aut Hai pom 18 ——— Seichlah vom 21, 1. 199% fder Golel | hier Si up f deren Jun Ee aper i S100 Meihereee | tung: Dos Stammkepilel ft zuf 2000| hald! Pberoth in Veltlenel Prior Meltomat teccbgeiett due ect | flldefióne: 208 tememdt tot Zwecks ‘ist die j Gesellschaft berechtigt, Be E L R Berlin, i [114829] a R d Bani Neuen Geschäftsführer l Filmfachmann mgelidt Laut Beschluß vom 39 1925 R.-M. umgestellt. _Laut Beschluß vom | lich haftender Gesellschafter ist Raten sevung der Lie e 1 o 2 , E T M. Brig Siehe bel gema ur A M Manugen der Geschäftsanteile abgeändert Bei| „Jn das Handelsregister B des unter- | „eändert. Der Geschäftsführer Richard N H e Deaiter 0 H t J, ist der Gesellschaftéverirag bezgl. des O D et der 5 E Mt Hiberoth in Waldkappel. Der lautenden Aktien auf je 700 Reichsmark | Gesellschaft nit beschräntter 2af- iu erwerben, sid an folcien Unnorr | Nr 23 714 Andustetebau- und Textil |teiineten er bts N Wange reue En op} if abberufen, um neuen Gee | firagen worten: “Vei Me 1310 Mono n Bui fe ME scher | Gesdbaltéarteile ‘abgeindert, Vel Nr. 1986, Unna ged Su in Walt f mi, erar 19%. | (assung in Geestemlnde Zn rc: Os: tretung u M ebnet, Stammkapital: maschinengesellfchaft mit beschränk- Leinefiraßeé Gesellschaft A bes schäftsführer ist Direktor Max Fabi s ch, | Deutsche Noneo Gesellschaft mit bes Gejellschaft mit ‘veschräukter Haf: 30542 Garderoben Betriebsgesell- Prokura pi O ldfappel is Amtsgericht, O E E 12 000 M Gescbäfteführer: Kauf- ter Haftung: Das Stammkapital ist auf schränkter Haftun Gegenstand des Berlin, bestelli, Bei Nr, 27847 | schränkter Haftung: Das Stamm- tung: Das Stammkapital ist auf 20 000 | schaft mit beschränkter Haftung: Das | Bischhausen ‘den 14. Feb 1925 , 5 1924 i b {l ff Sb Í nf lol vacá mann Alfred Wilmes, Nowawes E e E A R Unternehmens ist eut L Teras rae 9 T VesRNTE Ana: fapital ist auf 479% Reichsmark um- Ne bömark Rit Sami [luß | Stammkapital ist auf 3500 Reichsmark Das ‘Amtögeriht, : En Dreibeloregiiher ist am 11 Cbe G riakimuns auf 500 Sie ae b. Potsdam, Elektroingenieux Gene- L o E R L Pho von der Gesellschaft errichteten E E ung: | gestellt, Laut Beschluß vom 29, 11. 1924 vom 28. November 1924 ist der Gesell- | umgestellt. Laut Beschluß vom 3. 2. 1925 A ie | 1925 bei der Firm skar Küt as stellen Die Ermäßigung 9 erfolat, Listtrabtor Wilbelin. n. Düren zember 1924 ist der Gesellschaftsvertrag Grube Léineltrale 40-64 Oker: Das Stammkapital ist auf 20000 | i der Gelellihartövertrag bezüglih des scaftévertrag bezgl. des Stammkapitals ist der Gesellschaftsvertrag bezgl. des [114351] & Co. Aktien esellschaft 9 A Ran Gleichzeitig i der C6 vos Gesellsafts: Nbeinland). Gesellshaft mit be- bezüglih des Stammkapitals, der Ge- straße 41—44 und Weisestraße 33. Das Reichsmark umgestellt. Laut Beschluß | Stammkapitals, der Geschäftsanteile und F und der Geschäftsanteile abgeändert. | Stammkapitals und des Stimmrects ab- Bisechofswerda, Sachsen eingetrage j Di G iva vi bat pt vertrags demgemäß abgeändert D 20 sdrênkter Haftung. Der Gesell schafts- | \Gäfisanteile und der Vertretuna abge, | Stammkapital ist auf 200 000 Reichs- | dert 30. 1. 192% ist der Gesellshafts- | der Vertretungébefugnis abgeändert. Die Wo; Nr, 3621 Berliner Häuserverwer- | geändert. Bei Nr. 30 987 „Drilling““ | Auf Blatt 505 unseres Handelsregisters vom A. Ja 1925 bat Umstellung des | Vremer Cigarrenfabriken vorm vertrag ist am 19. Dezember 1924 ab- | ändert, Zum weiteren Geschäftsführer ist mark umaestellt. Laut - Beschluß ‘vom vertrag bezgl. des Stammkapitals und | Gesellscbaft hat einen oder mehrere Ges tungs - Gesellschafi Chausseestraße, | Export-Gesellschaft mit beschränkter | ist heute eingetragen worden die Firma Grundk. E f E ibe L Biermaun ck& Schörling Bremen ‘ossen. Alfred Wil mes und Wil- | der A Ubraham Sala n sl i, 59" November 1924 ist der Gesellichafts- | 9e Geschäftsante:le abgeändert. Bei | schäftsführer. Sind mehrere bestellt, jo Wejellschaft mit beschräutter Haf- | Haftung: Das Stammkpital ist auf August Halke mit dem Site in Bischofs beschl: en. Die Umistelluna ist exfolot | mit Zweigniederlassung in Keu- elm Sen t vertreten Jeder bie Mell E, O er O U vertrag bezü lich d s St j fapit (8, der Nr. 33214 Großbuchbinderei Franz | erfolgt die Ms us Ges fie: ung: Das Stammkapital ist auf 100 000 | 1000 Reichsmark umgestellt. Laut Be- | werda. Der Fleischermeister ea Das ‘Gru dk ital it ingi ilt in 406 zingen: In der Generalversammlung \caft selbständig. Als nicht eingetragen vertrefungêbefuanis hat. Bei Nr. G chäft8anteil, : ) s G0 nit 6 Wermke Gesellschaft mit beschränk: | schäftsführer oder durch einen Geschäfts» Neichsmark umgestellt, Laut Beschluß vom | {luß vom 17. 1, 1925 is der Gesell- | August Halke in Bischofswerda it JIn- J babevatti ati E e E E vom 24. November 1924 ist beschlossen, das wird veröffentlidt: Als Einlaoe ‘auf das | 22411 Spreeftraßie 49 Grundstücks: es ü aaa G Be ¡ne egen (s ter Haftung: Das Stammkapital ist | führer in Gemeinschaft mit einem Pro- 9. Januar 1925 ist der Gesellschafts- ctn bezgl. des Stammkapitals haber. Dem Fleischermeister August Wil- s i 0. Laber e Ea Grundkapital durch Ermäßigung auf Stammkapital wird in die Gesellschaft | Gesellschaft mit beschränkter Haf- | des g a gens A Kauf- | quf 20000 Reichsmark umgestellt. Laut | kuristen. Frau Magada Sickermann, ff vertrag bezgl. des Stammkapitals und der | Und der Geschäftsanteile abgeändert | helm Halke in Bischofswerda ist Prokura 600 N ichs U Ee Aen E 1291520 R.-M umzustellen 4 Die e'n-ebradt vom Gesellschafter Alfred | tung: Das Stammkapital ist infolge | mann Pau 0 ad in ; erlin ist | Beschluß vom 3. 2. 1925 ist der Gesell- | geb, Marten. ist nidt mehr Ge- Geschastsanteile abgeändert. Bei Nr | Bei Nr. 35071 Deutsche Schmier- erteilt. Angegebener Geschäftszweig: Groß- vert s n af F M IaltE: mäßiguna ist erfolgt. Gleichzeitia ist cer Wle A ehôrige, von ihm | Umstellung ¿uf 5000 Neicbéanark festge- | Mm weiteren Geschäftsführer estellt. | shaftêvertrag bezgl. des Stammkapitals | äftsführer. E : j 2 G Tf: - {mittel G i ächtereî u e V: ertrags ist abgeändert. Die General- v " aeih TI00] abdes 1 Romans unter bar 7b voeirzoene | (08, aut Muh vom 18, Dee | Wia Weren m Hi pee abgeiagai | Hmigordt Berin-Mitto, Wteitung 158 shriutiée - Haftung: Dos , Siam | Haftung: Das, Sionmkwlial, i guf Sre Stmal E O 4 ; N fe | D ‘sellsaftéver ira: Februc j e ital 4 i j Trg: : : L apital | s Sir a Bai E E des Stamnkapitals ie der Gescbäftsan- beschränkter Haftung: Das Stamm- Amtsgericht D 152 apital ist auf 800 Reichsmark umgestellt ita Reichsmark umoestellt. Laut Be- | zur Wurstfabrikation in Bischofswerda vertrags beschlossen. Amtsgericht Braun- | Brundkapital der Gesellschaft beträgt R neymen n a IULCYPT Mi teile (8 3) abacändert Bei Nr. 24 975 | kapital ist auf 20000 Reichsmark um- N 7 B Berlin. [115114] Laut Beschluß vom 27. 1. 1925 i} der vom 15. 1. 1925 ist der Gesell- und Dresden. weig. 1 291520 Reichsmark, eingeteilt in 83009

e (S l dert. Bei Nr. L als und derd, bezgl. des Stamm- | [haftsvertrag bezgl. des Stammkapitals Amtsgericht Bischofswerda, Stammaktien im Nennwerte von je 1

abgeändert. Bei Nr. 27 795 Advv- L 3 (Höhe des ian avital und § 8 Brandenburg, Havel. [114355] Am 12. Dezember 1924

allen dazu gehöricen Maschiren, Waren, 0 i; a A ster, Abteilung A A Korderungen und Verbindlickeiten. Die | Konko, Schokoladenfabrik Gesell- | gestellt. Laut Beschluß vom 23, Januar Pa ear d oran 95 n Statita apitals und derGeschäftöanteile abgeändert. | Und der Geschäftsanteile abgeändert. am 14 Februar 1925, Braunschweig. [114359] | Reichsmark und in 320 Vorzugsaktien im i Berlin, den 12, Februar 1925. erum Im Handelsregister Ua 11. Februar | Nennwerte von je 36 R.-M. (Zu ÿ 8:)

Einlage i auf 2000 N -M bewertet. fckchbaft mit beschränkter Haftung: 1925 ist der Gesellschaftsvertrag bezügl, Berlin. [114830] den: Nr «eun Lack- und Farbens Bei Nr. 8834 Deutscher Minceralöl- ç A A ' raunshweigischer | Der Aufsichtsrat ist berechtigt, einem Vor-

Oeffentlide Bekanntmacb der Ge- | Johann Paehlke is nit mehr Ge-| des Stammkapitals und der Geschafts-| "Fn de andelsregi ter- | s : ; i in-Mi i | 195 :

N n n A Ae Albre Bei Nr 27 496 | anteile abgeändert. Bei Nr. 14 209 u s Sidereiisier E Kontor Zenit, Wilhelm Dudek, 9 erkaufêverein Gesellschaft mit be: Amtsgericht Berlin-Mitte. Abteilung 152. | Bottrop. i [114352] | 1925 bei der Firma 2 S ails Bs i deken di

Neichsanzeiaer. Bei Nr. 25 Mo: | Transfilvania-Grundstückserwerbs- | Gesellschaft für Deutsche Bau- 1925 eingetragen worden: Nr 35 566. L en E E Spital TY „PEONE P is “O Se R (114345 F Ee E S fes A L anditgefellicaft 2 Gesellschaft allein zu lrobreion s

to-enfabrik „Vrotos“ Gesellschaft | gesellschaft mit beschränkter Haf- | kunst mit beschränkter Haftung: | Hirths Verlag-BVertriebsgesell- | Kaukmann, Berlin. r. . Leam, tellt. Laut Beschluß 99 1995 ist s ; ; 20 i; ' ; ae len zu Draun|chweig eingetragen: Die : %9 Januar 1995 î ä : : N j E s ; 4 g ß ._V » ide t| Jn das Handelsregister B ist zu Nr. 2 | „Bottroper Lagerhausgesellschaft m. b. Generalversammlu 18. Dezemb Ferner am 20. Januar 129

mit beschränkter Haftung: Das | tung: Das Stamnkapital ist infolge | Der Siß der Gesellschaft ist nach | {aft mit beschränkter Haftung, | Zaboratorium e a L der Gesell schaftsve tu Kadi des S L bei der Torffoksfab h Be | heute folgendes einoetragen: Durch | \ Ang vom e Lember | Herbert von Düring in Bremen isl

Stammkapital ist auf 20000 Neicbsmark | Umstellung auf 75000 Reidbsmark fest- Berlin verlegt. Das Stammkapital it | Berlin. Gegenstand des Unieenebens Meßinstrumente Kersten, Block & e flir: Ges G g t tbomm- | 1 Fett A e z rumerfehn, Ger i D esell tee ne e’ | 1924 hat Umstellung des Grundkapitals unter Erlöschen der Prokura zum itell-

umeestellt. Laut Beschluß vom 3, Januar | oeseßt. Laut Beschluß vom 31. Dezember | auf 2400 Reichsmark umgestellt und \o- | ist der Vertrieb der von G. Hirths Verlag Co., Berlin. Offene Handel esell» E “j : Bei 9109 Bo E S Sih i Be NELIE. HErUm Mis Feb f 1995 ist d E vie Sf vom |auf 256 000 Reichsmark beschlossen, Die vertretenden Vorstand8mitolied bestellt

1925 if der Gesellshaftsvertras bezüelid | 1924 ist der Gesellshastóvertraa bezüglich | dann auf 15000 Reichsmark erhöht. | in München herausgegebenen Zeitschriften. | [baft seit 27. Januar 1925. Gesellschafter ul * Gesellschaft it b Drkne De Phi N Are t naetbagen, ! Papital de Ge E er 000 000 | Umstellung ist erfolgt Das Grundkapital jerbert von Düring ist berechtigt, die Ge-

des Stammkapitals und der Geschäfts- | des Stammkapitals und der Geschäftsan-| Laut Beschluß vom 10. 11. 1924 ist der | Bücher und sonstiger Verlagäwerke sowie | sind: Wolfgang Eisenstaedt, en H Hd : Das St En Aer Adolf Ser eStrer E. Bivie rf 130 000 Go h 20 Reicht E e a ellschaft in Gemeinschaft mit einem

anteile abgeändert. Bei Nr 4160 | teile 3) abaeändert. Bei Nr. 30056 | Gesellschaftsvertrag bezgl. des Stamm- | der Enverb von Mon für diese Per- | Alfred Kersten, Ingenieur, und Eri | ung âcs So apital ist infolge f : En in Wilhelmshaven ist | Mellt De ry osdmark um» | je 20 Reichsmark und 600 auf den Namen | ero O riv

Klöckner rnd Go. Gesellschaft mit | „Securitas“/ Jundustrie-Bew 8 | kapitals, der Geschäftsanteile un 8 Pr _| Blok, Ingenieur, sämtlih Berlin. Zux mstelung auf Reichsmark fest- | ausoeschieden und an seine Stelle ist als | oestelltk. Der § 4 des Gesellschaftsvertrags | lautende Vorzugsaktien über je 10 Reichs- | sieh oder mit ei fon Au bére

r me (eschaft mit | ¿Secur ias“ Invustrie-BewaGungs | B ae (gan le und des | lagSwerle, sHlieh® not deren Propagie: | Wertretg der Gesellichaft ist pur Wolf, [F *;n: out Beschluß vom 8. Degembdr | Gescäftsführer der Geheime Marine | (Stammkepitah ift dementsprechend ge-| mark, § 4 des Gefell shaftSvertrags ift ab- | froien Dag Vorsiarmitalitd Direkior

kapital ist auf 100 000 N.-M. umeestellt. | tung: Das Stammkapital ist auf 1000| Bei Nr. 16584 Grundftücksgesell- | Berlin und die Mark Brandenburg. Die | gang a in Gemeinschaft mit Stammkapitals und der Geschäftéanteile bestellt M E: Bottrop, den 12. Februar 1925 nen E enera per amtung vom | Johann Martin von Dürina ist jeßt bes

Laut Besclvß vom 16. Januar 1925 ist | Reichsmark umaestellt. Laut Besb!uß vom | schast Potsdamerstraße 45 mit be: | Gesellschaft ist berechtigt, sich an gleichen | Alfred Kersten oder Erich Block er M bacändert Bei Nr 10 772 „Erika“ Amtsgericht Berum, 13. 2. 1925 ' Das Amtsgericht Í 26 des Gei dis hat Abänderung des | 7echtigt, die Gesellschaft allein zu vertreten,

der Gesellsbaftsvertraa bezüelib tes | 29. Dezember 1924 ist der Gesellschafts- | schränkter Haftung. Das Stamm- | oder ähnlichen Unternehmungen zu be- | mächtigt. Nr. 68 314. Joseph Metz srundstücksverwertung8gesällschaft j A A R B H ? S Sei E A L As ali mertrago oen. Am 9 Februar 1925.

Stammkapitals und der Geschäftsanteile | vertraa bezüalih des Stammkapitals, der | kapital ist auf 6 Reichsmark um- eR und alle Geschäfte abzuschließen, | Blumen- und Federnfabrikation, it beschränkter Haftung: Das | Vent 1143 B denb 114354 ie übe e Reichs D ere D. Bruns A Co, Bremen: Au

sowie bezüolih der Vertretung abacändert. | Geschäftsanteile 5) und der Vertretung | gestellt. Laut Beschluß vom 22. 1. die der Erfüllung ihrer Zwecke dienen, Berlin. Jnhaber: Joseph Meß, Kauf- Stammkapital ist auf 20 000 Reichsmark euthen, O. S. [114348] e 2a en ee, FEALON, [ ] 90 Sti gs 9 eihémart gewährt | 1 Januar 1924 ist der hiesige Kaufmann

Seschäftsführer gemeinsam oder durch| mann sind niht mehr Geschäftsführer, | des Stammkapitals, der Geschäftsanteile | schäftsführer: Kaufmann Max Braun - |wird veröffentlicht: Geschäftslokal: Leipo W995 i der G sellschaftsvert Ves l. des heute unter Nr. 328 die Gesellschaft mit unter Nr. 10: bei der Firma „Dr. Walter E ; Eclöschen der Prokura als Gesellschafter

e:nen Geschäftéführer in Gemeinschaft mit | Zu Geschäftsführern sind Ritterguts- | und der Vertretung abgeändert. Der |Wogau, Berlin. Die Gesellschaft | ziger Straße 85. Nr. 68315. May WS:cnmk Ls a ors zal. des | beschränkter Haftung in Firma „Barbara“ Gerard Sirius - Werk Aktiengesellschaft“ | Braunsehweig. (114360] | eingetreten. Seitdem offene Handels«

einem Kolléktivprokuristen. Bei Nr. | desiver Siegfried Bernhard in| Geschäftsführer Ehrler ist abberufen, | ist eine Gesellschaft mit beshtänkter Haf- Meyer ch- und Aunstrichmates O E s B N r A ftsanteile | Gesellshaft mit beschränkter Haftung in Brandenburg - (Havel) eingetragen: Im C raee Ges ist am 11. Februar | gesellschaft.

4485 Süddeutsche Kinematografen- | sein Kommorowo und Direktor | Zu neuen Geschäftsführern sind Kauf- | tung, Der Gesellschaftsvertrag ist am | rialien-Großhdlg., Verlin. Inhabert ück8verwaltungs File E OberschlesisWer. -Koblen- „und : Müngers ¡ Hehivanalt Vartotomeo Biczenzi U L btienccteg et gartoQote Gafs Am 10. Februar 1925. esellschaft mit beschränkter Haftung: | Paul Fublbrüagae in Berlin er-| mann Dr. Gustav Regler, Berlin,|23. 1. 1925 abgesclossen. Sind mehrere | Max Meyer, Kaufmann, Berlin. it beschrä E gesells ff sten | handel“ mit dem Sih in Beuthen, O. S., durch Tod aus dem Vorstand aus- | Lück Aktiengesellschaft, bier, eingetragen: | remer Kaffee-Rösterei Heinrich as Stammkapital ist auf 5000 R.-M. | nannt. Die Gesellschaft wird dur einen | Kaufmann Constantin Berger, Le ip-|Geschäftéführer bestellt, so erfolgt die Ver- |Nr. 68316, Hermann Schomba, tand a U f Oen: Das | eingetragen worden. Gegenstand des Unter- geschieden. Kaufmann Curt Richter in | Die Generalversammlung vom 27. Ia | Jedden, Bremen: Die Firma ist er-

um-estellt Laut Beschluß vom 20. De- | gder mehrere Geschäftsführer ver: | zig, bestellt von denen ieder Allein, | tretung durch zwei Weiaftaibrer oder Berlin Fsbaber: Hermann Schomba, R Mil i! A nehmens ist der Vertrieb von Kohlen und Brandenburg ist zum alleinigen Vor- nuar 1925 hat Umstellung des Grund- | {osen -

ember 1924 ist der Gesellschaftsvertrag | treten. Mehrere Geschäftsführer können | vertretungsbefugnis hat. Bei | dur einen Geschäftsführer in Gemein- | Kaufmann, Berlin. Prokura: &eonhard 994 if be Ges S omn j E künstlihen Düngemitteln jeder Art. Das standsmitglied bestellt worden. kapitals auf 300000 MNeichsmark be- p R R R E ezüelih des Stammkapitals und der Ge- | dergestalt bestellt werden, daß fie ent-| Nr. 17 741 Apostel-Paulusstrasß;e 20 | sbaft_ mit einem Prokuristen, Nr. | Sachs, Berlin. Nr. 68 317. Karl 8 Sk f 6 M d L rag bezal. | Stammkapital beträgt 5000 Reichsmark. | Brandenburg a. H., 29. Januar 1925. {lossen. ie Umstellung ift erfolgt. Handelsgesell aft, b S r 96 ta

E N N Ma neder jever allein oder nur gemeinsam | Grundstücks-Gesellschaft mit be: | 2 967. G m da Schultheiß, Berlin. Inhaber: Karl Wnteile E N Bi Nr. 19 104 E “pes E Sabiiadiniamaet 7 E 1060 Reiche Fan? 1925 Gesellscafter sind: der Kauf

getragen hier und bei dem Gericht der | „der ein Geschäftsfü! vemeinsam | \chränkt F : Ztamm, | pany, Gesellschaft mit beschränkter | Schultheiß, brikbesißer, Berlin. ori L af E P SOTENA O DET: U EUTE | | M S B Leiv n E S Been A ea O Is i is Ae E N A i Lahn n ten e Be, diegenstand as R - Ns I ine Tiedemann e E Mete E As N M Ea pates D e 7 B are A i E E ‘Die eee : da der Vanbreitt Zobann PinriS Bahrene

G I AEE! ‘| befuanis erhalten. Jeder der beiden | gestellt. Laut Beschluß vom 3. Februar | Unternehmens ist die Pflege der Han- |Buh- und Kunst - Antiquariat, tammkapital ist auf 10 000 } Tits qm 2E Sande. TOCS feste 10e De L E Januar hat Abänderung der | burg in Wörpedorf b. Lilienthal. Ge-

wit beschränkter Haftung: Das | -\Häftsfübrer ist berechtiat, die Go- | 1925 i s amort po | delsbeziehungen, Ausfuhr und Einfuhr | Verlin. Inhaber: Heinri Tiedemann tammkapital ist auf R.-M. um- | schaftsvertrag am 21. Januar 1925 fest- unter Nr. 159 die Gesellshaft mit be- 27. Januar 1925 hat Abänderung der | Len mai: Bar fnggiggr “v Phgaa

Stammkapital ist auf 200 000 R-M. um- | Ceschäftsfübrer ist berechtiat, die Gr | 192% ist der Gesellschaftsvertrag bezgl. | on Waren aller Art zwischen Deutsch- | B pel Bein e Bei Nr 4173: Weit: aut Beschluß vom 28 No- | gestellt ist, erfolgen im Deutschen Reicbs- schränkter Haftung in Fi 1 88 9, 14, 24 und 2% des Gesellschafts- | [chästsmwein: Schokoladen, Ronsikürens

d u E al ¿Nu h De- A 0A Kalksandfein_ e E Rie E t as (end und Frland, Stammkapital: 10 000 S vgn Waelhonben, Sin Die eee Na e L e A Die GS arte wird durch as A RRELA un Aal oeeR Ie beschlossen. Amtsgericht Braun- S Ls 2 Bremen: Dis ember 1924 is der Gesellscaftêvertraa | Dementwarenfabrik Viebersd Can lin Bata e O WL| Neichêmark. Geschäftsführer: Kaufmann | Gesellschaft ist aufgelöst. Der bisheri L exctann tats R D der D} mindestens zwei Geschäftsführer vertreten. Gesellschaft mit beschränkter Haftung“ in 10we1g. E a

seolic des Siammtap tals und der Ge: | "L" Barth" Gefellscchai mit be | Werd g e E ante: Carl Cuhi, Soneberg, Zil | Geellidoher fer Wesikeoven f [W 99 A Pl, Bosfmcnm Gescllschaft | fee Ch! fübree f ne iy (emeine Brandenburg (Pabel) eingetrzgen, Der | ppe gmÄeh won [1143611 | Fran & Co-- Bremen: Kommandik

MastSantelle (F 2) Aogeanderl, „T ©*| \chränkter Haftuna: Die Firma | kapital i O Ama ang l ldenieut Joer arts, ertin, | alleiniger Inhaber der Firma. Die Pros- nit beschrá : Ua M: Ner Selentcartbverirag t am 22. Januar, | V : a sellschaft, begonnen am 1. Januar 1929

villers ist mckt mehr Gescbzftsfü-er i E O E apital ist auf 6000 Reichsmark um- Q L M N 5 aleiniger JZnhabver der ¿zi1ma, C t beschránkter Haftung: Das | oder mit einem Prokur:sten zur Vertre- 1925 festgestell | Im Handelsregister is am 11. Februar geleulart, begonnen, a E 1 tis

2. C CL E L O 4 S Ode MeBE Kalksandvstein- und E A Beschl : Kaufmann Paul Marquart, Ber |fyrg des Christopher Scbildkneht, Char- Stammfkayi- ¡l ist guf tem. E ci : zur festgestellt. Gegenstand des Unter- |, M V g 1.1L Fe e Melcilicuna Eber Komrnandititin.

21h Geschäfteführer ist Kaufmann René | Z G E GIS Viebers gestellt. Laut Beschluß vom 830, Ja- |{ Die Gesellschaft ist eine Gesellschaft | (a des BA topher , Cha tammfapi- 1l ist auf 20 000 Reih3mark | tung der Gesellschaft und Zeichnung der neh t die Zusan 1925 bei der Firma Electricitäts-Gesell- En ERL Ug ¿E e

9 E E e dorf 1925 if der Gesellschaftäverirag | N. Vie Selelcatl 111 eine WeleLiaNl | sottenburg, bleibt bestehen. Nr. 17 160, m-estellt. Laut Besch c ; Ae Q g der nehmens ist die Zusammenseßung von 5 ; ; Persönlich haftender Gesellscbafter ist der

Deruelle-in Berlin-Halen®*ee Goellictare "fabrik Bie EESA nuar 192% ist der Gesellschaftsvertrag | nit beschränkter Haftung. Der Gejell- g S estellt. Laut Beschluß vom 2. 11 | Firma berehtiat. Dem Iosef Struzina Kraftfahrzeugen aller Art, die Herstellung [haft Braunschweig Gesellschaft mit be- | # ? E A

bestellt. Bei Nr. 12838 Siemens- | Fee schast mit beschränkter Haf- | bezgl. des Stammkapitals und der Ge-| {arten E L, | Adolf Schall & Co., Berlin: Vie 94 ist der Gesellschaftsvertrag bezüalih | in Beuthen, O. S, is Prokura derart io Nus] “S Ia Haftung, hi nad . Die | biesige Kaufmann Heinrich August Frank.

. h l C 4 tuna. Dur Bel on S Bahr S E : { schaftsvertraa ist am 14, 1. 1925 abge- | z-511f 7 A A: 2 S Jed 2 Veuthen, V. S., it Prokura derart und die Ausbesserung von Karosserien un antter Haftung, hier, eingetragen: Me } Í . Nered baumwollener

S-huctertwerke Gesellscaft mit, be: | 129 o Dr leren Een | (ofitanteile S t beh F ([Glosjen. Sind mehrere Gersästefübrer | Gel Waser Ugolf Schall f allencer Frei ctettert t e 4 u | it Mf gr gemeins mt Cem anberen Beslanbleilen ron Kraftfahr- esel gsterwerfn m L do: Nobnewebe sowie der. Großhandel mi

: e A T insitlih der Firma und der Vertre- | ftiotel Geosollichgtt mi 0113? |bestellt, so erfolgt die Vertretung dur | &, R N ad x Ka s P ; 74 | anderen Proturilten oder einem Wels en, i i An e) na, MPR N Des Stamme U wtrie. Born

Q Langer ris Marc e, A, E L TA N Len stiefel Gesellschaft mit beschränkter En Gescbäftöfübrer allein. Zu Nr. Fuhaber der Firma, Nr. S eraus Gundelach Gesellschaft mit | führer zur Vertretuna der Gesellschaft und E Aae n {r kapitals auf 48 000 Reichsmark beschlossen. | Ake 66 ie. Vorn

A Haftung: Das Stämmékapital is auf Max Weigele, Berlin: Prokura: eshränkter Haftung: Das Stamm- | zur Zeichnung ihrer Firma berechtigt sein mit Betriebs\toffen für Kraftfahrzeuge. Die Umstellung ist erfolgt. § 5 des Ge- "Ad Hagens & Co., Bremen: Am . Wt © 2V.s n: SUE

Friß Jastrow und Dr. Immo Zi - LEAE: a2 35 566 bis 35 567: Als nit einagetrane i R - S A B er ror 3 \häftsführer. Feder Ge- |- y M La 7 t 99 900 016 9 D: H n1cht eingetranen | n.4 Ma J "” Y l M : ( C : l h % T [aff sind erloséen. Oberingenieur Ru- | der. mebrere Ge Q ] Cer L 190000 MNeichsmark umgestellt, Laut | wird veröffentlit: Oeffentlihe Bekannt- Martha Weigele, geb. Anshüß, Berlin, gayital ist auf 44 000 Neichsmark ume | soll. Amtsxœriht Beuthen, O. S,, den ital: 20 000 , sellshaftsvertraos ist abgeändert. Amts- Dremen: K! delf Bingel. in Charlottenburg E, R n O Beschluß vom 20, 12. 1924 ist der Ge- ere Di Vda 4 G Moliee a Nr. 33 (95. Theifser «& Veißel, estellt. Laut Beschluk vom 4. 2. 1925 | 10. Februar 1925 | sbäftsführer: Fabrikant Fri Feuerherdi gericht Braunschweig. i; 31. Dezember 1924 ist das Geschäft an die ellein. Josef P oth ist nit mchr Ge- | sellschaftsvertrag bezgl. des Stamm- | dur den Deutsden Reichsanzeiger. | Berlin: Hans Beihel, Kausmann, t der Gesellschaftsvertraa bel. des in Brandenburg a. H. Falls mehrere Ge- | S Stor Kauf eute d Eduard Sbilling

Ae e Otto Eduard Weiß urd Eduard Scilling

(stellvertretender Geschäftsführer) ist zum Le N E ma w-:‘eren stellvertretenden Gescäftäführer | Göftsführer. Ingenieur Emil Frib | kapitals und der Geschäftsanteile ab-| Bei Nr. 14 346 Furche-Verlag Ge- | Berlîn-Wilmersdorf, ist in die Gescll- tamnkapitals und der Geschäftsanteile häftsfü tellt fi ird di - Braunschweig. 114363] f bestellt. Die gleiche Eintragung i} beim | Dirsch, Berlin-Charlotten- | geändert. Bei Nr. 19193 „Carola“ | sellschaft mit beschränkter Saltuns: schaft als persönlih haftender Gesell- eandert. Bei Nr, 20 666 Deutsches Al “Wonkelévéästér Sr O e ea ethan he ee | Im Handelsregister g am 11. Subruar M En Ueberaana der L

j : üssing, hier, ein- ven ift ausge]ckchlollen. Vie ¿Firma die

Ymt3geriht in Nürnbera am 18. No-| burg, Kaufmann Karl Hirs, Ber - | Grundstücks verwal tungs gesellschaft | Dem Hermann Dittert in Berl in-||cbafter eingetreten. Zur Vertretung der ummi-Kamm Werk mit beschränk- j : j Beschäftsfü 1925 bei der Firma vember 1924 erfolat Bei den Zweio- a o s Sue U un mit beschränkter Haftung: Das Zehlendorf. West, dem Johannes | Gesellschaft sind Theiser und Peter R Haftung: Das Stammkapital ist auf A E Boutken E “De A ee "probucifen vertreten Won getragen: Die Liquidation ist beendet, | unverändert. Seitdem offene Handels niede-lofuncen in Köln und Elen t \ Fhaft mit beschränkter Huttung: Q: | Stammkapital ist infolge Ümstellung|Grote in Berlin-Friedengu,|Beißel je für sib allein, Hans Beißel 000 Reichsmark umoestellt. Laut Be- | getragen worden, daß die Firmo jeßt den Gesellschaftern bringt der Fabrikant Die Firma ist erloschen. Amtsgericht gesellschaft. Die Prokura des H. F. W. eer: 1994 geliebt N 2 Sei Nr 16 27 | Firma ist - geändert in Mechanische Wi N Neichômark festgeseßt Laut | dem as A mann in O e As O O Nr, B vit los Ge E I „Johannes Kaller Nachfl. Theodor Pi- Frib Feuerherdt seinen Anteil dadur ein, Braunschweig. Gageling und N. Rosenau Same ringe N E Mol Nr 16421 E L j | Beshluß vom 27. November 1924 ist |zig-NReudnitb is derart Prokura er- | anderen Weleutck e ia bs 1 n des Z apitals und der ä d ie in sei äftsrà —— A TEE “cUneot, Dremen: i Kittfabrik Tempelhof Gesellschaft Pg ee T der Gesellschaftsvertrag bezgl. des S teili, daß ein edt von ihnen în Gemein- | 40 416. Hermann Spekowsky, Vere g izanteile abgeändert. Bei Nr. Via ix Ketiotoil Le fin lien Maschinen, Wertzeuge M abrig S E s [114357] | Firma ift in Friedrich A. Nüstedt abe mit beschränkter Haftung: Dem Hans Das Stammkapital ist auf 6000 Rmk. | kWitals, der Geschäftsanteile und bezgl. schaft mit einem anderen Prokuristen zur | lin: Die Firma lautet jevt: Meieret it 9 „LERREs Gutzeit Gesellschaft | Firma ist und daß der Uebergang der in kationsmaterial, fertigen und halbfertiget| Jm Handelsregister ist am 12. Februar | geändert. Stolzein Berlin ist Prokura erteilt. umgestellt Die Prokura des Albert | der Abtretung -von Geschäftsanteilen ab- | Vertretuna der Gesellscbaft berechtigt ist. | Humboldt Hermann Spekowsky. Nr, 4 eschränkter Haftung: Das | dem Betriebe des Geschäfts begründeten Fabrikate und Büroeinrichtung sowie | 1925 bei der Firma Direction der Dis-| Th. Eduard Schulze, Bremen: Am Bei Nx. 17017 „Kassandra““ Film | F irch{ner und der Erna N wald | ändert. Bei Nr. 19963 Freien- |— Vei Nr. 14 138 Deutsche Schwele- | 44 926, Georg Zeun, Verlin: Wi a R ist auf 50 000 Reicbsmork | NRorbindlichkeiten bei dem Erwerbe des lein Geschäfts\chulden einbringt. Der | conto-Gesellshaft Filiale Braunschweig, | 1. Januar 1925 isr der biesiae Kaufmann Geellschaft mit beschränkter Haf- | ¡t erloschen : Laut Beschlüssen vom | Valder Kirchen-Ziegelei Gesell: rei Gesellschaft mit beschränkter | kura: Gustav Fengler, Berlin. Die Pro- L Bei Nr, 22 367 Gefell- | Geschäfts durch Theodor Pilawa aus- Wert des Einbringens beträgt 10 000 hier, eingetragen: Die Prokura des Emil | Gustav Harttig als _Gesellschafter eins tung: Dur Beschluß vom 26, Juli 1924| 54 November 1994 und vom 22 Veiuar schaft mit beschränkter Haftung: | Haftung: Die Firma ist aelöscht. | kura der Gertrud Zeun, geb. Klemm, ist ei. für städtebauliche Arbeiten mit aeschlossen is. Die Prokura des Arthur Reichsmark. Bekanntmachungen der Ge- Müller ist erloschen. Amtsgericht | getreten. Seitdem offene Handelsgesell4 it der Gesellshaftévertraa hinsichtlich der | 1995 ist der Gesellschaftsvertrag bèzüalih | Das Stammkapital ist auf 100 000 | Bei Nr. 19 167 Deutsche Apotheker: | erloschen. Nr. 93 (51, Julius S ENE Haftuna: Das Stamm- | Kaller in Beufhen, O. S,, ist erloschen. sellschaft erfolgen nur im Deutschen Braunschweig. haft. Die Prokura der G. H. E. Schulzo Vertretung geändert. Sind mehrere Ge- | des Stammkapitals 16 e Besbifts- Reichsmark umgestellt. Laut Beschluß | {haft Gesellschaft mit beschränkter | Löwenthal, Verlin: Der Kaufmann t ist avf 5000 Re:chsmark umaestellt. Amtsxeriht Beuthen, Ö, S., den Be! sanzeiger. Die Gesellschaft ist auf É —— r Witwe ist am 22. Februar 1922, die Pro- \{ft8führer bestellt, so vertritt jeder die | anteile As vir Befaitiaüna der Be- | vom 2, 2, 1925 ist der Gesellschafts- Haftung: Nudolf Moerler ist nicht | Richard Sittner ist aus der Gesellschaft e esGlus vom 5. 1, 1925 ist der Ge- | 11, Februar 1995. die Zeit bis zum 31, Dezember 1929 ge- | Brauuschweig, [114362] | kura des G. Harttig ist am 1. Januar Gesellschaft selbständig. Leo Franken, | stimmungen über den Au B dal Towiè vertrg bezal. des Stammkapitals | mehr Geschäftsführer. Direktor Otto | auêgesh:eden. Nr. 56 452. Paul d «ftôvertron bezal. des Stammkavitals chlossen. Falls kein Teil zu diesem | Im Handelsregister ist am 13. Februar | 1925 erloschen. Mar Margulies urd Ferdinand Mee Ver Firma abieiidet ch2 B und der Geschäftsanteile (8 3 10)|Clemens in Berlin is zum Ge- | Schroeder, Berlin: Die Gesellschaft s der Geschäftsanteile abacändert. ] 1143467 Termin mit sechsmonatiger Frist durch 1925 bei der Firma Karl Hempel, hier, | A. Loreuz Tensfeldt, Bremen: Am Maier snd nibt mehr Geschäftsführer. | Nr. 34679 Industrie- und Bank- | abgeändert. Bei Nr. 23 353 Bülow- | äftsführer bestellt, Bei Nr. 26 561 L Der bisherige Gesell sbafter Pei Nr. 23 058 Gesellschaft zur För- | Beuthen, O. 8, ft b s eingeschriebenen Brief kündigt, soll die eingetragen: Die Firma lautet jekt: | 3, Januar 1925 ift der hiesioe Kaufmann Direktor Abraham Lew, Berlin, Dr.| pevifion Gesellschaft mit beschränkter | raße 25 Grundstiicksgesell- Chamissoplay 8 Gefellschaft_ mit | Heinrich Jacobi ist alleiniger „Jahaber eung von Vauproduktivaenossen- nit Handelsregister i l , Dauer der Gesellschaft sich stillschweigend Braunschweiger Kunstgewerbehaus Wil. Georg Theodor Kruse als Gesellschafter Leon Fridkin, Berlin sind zu Ge-| Haftung: Herbert Simmon ist nicht scat mit beschränkter Haf- beschräukter Haftung. Bei Nr. |der Firma, Nr. 62534. Erich aften mit beschränkter Haftung: | Nr. 1335 i heute bei der Firma „Divl. | Juf weitere fünf Jahre verlängern und helm Fahrig vorm. Karl Hempel. Amts- | eingetreten. Seitdem offene Handel : ; % 622 Grundstücksgefellschaft Pesta- | Moses, Berlin: Prokura: Paul Hahn, 08 Stammkapital ist infolae Umstelluno ug Karl Walter Spezialbaugeshäft für ¡mmec so fort weitere fünf Jahre, falls gericht Braunschweig. gesellschaft.

\&ftäführern bestellt, Bei Nr. 19 771 R NRLSEN ; tung: Gegenstand des Untern é Í e L 4 ä ; : mehr Geschäftsführer. Kaufmann Dr. genstand de nternehmens lozzistraße 96 mit beschränkter Haf: | Berlin. Nr. 63819. Arenberg & »d Erhöhung auf 130 000 Neichêmark N L A Len e bens aas Ber vor M | —— an Q für mei 2

“R N auf der gerade laufenden Vertragsperiode remen. 114364] | Technik, Bremen: Inu der Generals

(Ne 1B

Woackhtdien#| Ortsschuß Grunewald | jur Osfar Sim in Berlin ist | is jeßt die Verwaltung und Verwer- ; 7 ii

Jehaver Pan! Westert Gesellschaft | um Geschäftsführer bestell. | tuna des der Gesellschaft gehörigen | 9, Bei Nr. 26 748 Grundstücks. | Samulon, Berlin: Die Firma lautet stesekt, Laut Beschluß vom 29. 11. | L: Be:

mit beschränkter Haftung: Das Nr. 35 64 Norrbiliche V A ponaudi Grundbesißes. Das Stammtapital ist a Ae E E ge rtae, N9 | iebt: Alfred Samulon. Nr. 68 11% fan ift der Gesellschaftêvertraa „bezgl. des Beutk Due un Cts WARE lte in der oben beschriebenen Weile ge- In das Handelsregister ist | versammlung vom 12. Zuni 1904 ift bee Stammkaita! ist infosae Umstellung auf | xauscch-Gesellschaft mit beschränkter | 20 000 Neichsmark umgestellt. Laut Be- Me beshränkter Bua, Vei Nr. |Streffer u. Flü Kommanditgesell k anmfapitals und der Geschäftsan!eile t ilt daß n Ï g A inscaftlih kündigt wird. eingetragen: {lossen worden, das Grundkapital dur 1000 Re'bsmark festaesevt, Laut Be- | Haftung. Siß: Berlin. Gegenstand | bluß vom 31. Dezember 1924 is der 26 816 Grundstück8gesellschaft Stral- | schaft in Liqu.: Die Liquidation ist N abgeändert Cbenso sind die §8 9 ‘Vortr, he Va Fi E L sind Brandenburg a. H., 2. Februar 1925. Am 12. August 1924 Ermäßigung auf 16 000 Reicbêmark ums (M18 Ao E L der Ge- | des Unternehmens: Der Import und | Gesellschaftsvertrag bezgl. des Stamm- E O B O O C Ge Vg Die ias d Sarl wine imm fange guschtörat, ents ais A Marie Deutb& o "K den Amtsgericht, Gustav Schibli Kommanditgesell: uhelen. Die Srisiquna N eilsatSbertraa bezunl es Stamw- | Export von NRoh- Ac itals, Seschà ei wi { is G uu 0 e |loscht die Firmen: r. 8 j geaen) adaeandert, Wel Vir. è H y I C STTR TNA STNE E d 2 eichzeitig ist der § © des Gesells%afis« kavitass und der Geschäftsanteil» (& 5) gb» R “une Ve E I: Gans. A A straße 15 Gesellschaft mit beschränk- | Sauer. r 64991. Rieß & Levy. Ae Gesellschaft für Baustoffe und | 11. Februar 19%. á Brandenburg, Havel. [114353] Moeizaienota ag, Hs aaen: vertragd deaamaA abaeäadert

geärdert. Bei Nr. 20030 A. Ulrich | insbesondere der Austaush solcher Waren | geändert. Bei Nr. 23 435 De-Ha-Ge ter Haftung: Hans DannenbeTr 0 | Amtsgericht Berlin-Mitte. Abteilung 86, ;¿ ftriebedarf mit beschränkter E In das Handelsregister Abt. B ist heute Fn der Generalversammlung vom 2. Zuli | --Bremer Jm- und Export Aktic1« Gesellschaft mit beschränkter Haf. | mit den nördlich und östlich von Deutsch. | Deutsche Handelsgesellschaft mit be: | nitt elt Sesbäfsbrer. Daupl 90: Das Stammkapital ist auf | Bingen, Rhein, [114349] | unter Nr. 75 bei der Fa. „Variator, 1924 ist bescblossen, das Kommanditkapital | gesellschaft“, Bremen: Die in der Ges tung: Die Gesellschaft ist aufgelöst Li-| land gelegenen Ländem Stammkapital; | schränkter Haftung Papier unv mann a, D, Erich D ON, Loßnißer in nas pu ceih8mark umaestellt. Laut Be-| Jn das hiesige Handelsregister Abt B Gesellshaft mit beschränkter Haftung“, (Grundkapital) auf 600 000 Re:chêmark | neralversammlung vom 21. August 1924 av'dator i der Kaufmann Alfred | 5100 Rmf Geschäftsführer: Gutsbesiker Druckgewerbe: Das Stammkapital ist g 20n (8 59 U Sia: r fat f CCANEO If dr QlesoCiMaNEs | Nr, 16 brde, am Le Zannar, 1E bel Drama (o Cet S toren daß dur SemPiquno tngustellen, Die Sre} velcdioiene Uu des E n Meyerbardt in Berlin. Bei| Josef Broussilowski Kaufleute | auf 1600 Ne:chsmark nmagestellt und um | m T 8 T 2 le 0E: Verantwortlicher Schriftleiter es (geial, des Stammkapitals und der | der Firma A. I. Pennrich Nahf. G. m | durch DEIA us der Gesellschaftercerjamm- | mäßigung ist erfolat, Zun derielben Ver- | ist durchgeführt. Der Aufsichtsrat bat den Nr. 2026 Torf- und Industrie: | Fulian Sre ier Alexander Bober 1483400 Noitbömark auf 50 000 Neichse u efel [Gat für Julands-: | Direktor Dr. Tyrol in Charlottenburg. P Santeile ab-eändert. Bei Nr. | b. H. in Bingen eingetragen: lung vom 16. Steige 1924 neben fammluna ist der Gesellscaftsvertraa oe- | § 3 des Gesellsaftwertraas gemäß der mascinen-Gesellschaft mit beschränk: | mann sämtlih Berlin. Gesellschaft | mark erhöht Laut Beschluß voin Ari und Ausland ¿Vertretungen mit GitziniSiS O Üiiültendail: E Grundfstück8vermaltunasaesell- Nach dem bereits durchgeführten Be- | Aenderungen des GHeR Gal Mverirags die mäß [40] abgeändert. Hervorgehoben | ihm erteilten Ermächtigung wie folat q ter Haftung: Die Gesellschaft ist auf- | mit beschränkter Haftung, Der Gesell- | 1924 is der Gesellshaftsvert l % i beschränkter Haftung: Die Gesellschaft R A wor f M den R rin ej t Neukölln, Bergstra®e 115 mit | {luß der Gesell schafterversammlung vom | Umstellung des Stammkapitals durch Er- wird: § 5 Abs, 1 lautet: das Kommandit- | ändert: Das Grundkapital der Gesellschaft gelöst. Liquidator ist der Bürovorsteber | {aftsvertrag ist am 9H September/ des Stammkapitals ber Gescäftsanteile C E Taue L: E E j ital ist Cs: FUE Mim es, FGemtee N R N O io Enähigung 4 us oelübe f O E as e O LER San A o I Otto Schmidt in Berlin. Bei |91 Oktober 1924 abgeschlossen. Die Ge- | und des Stimmrechts abacändert Bei Bei N 90000 I te eau Haitdél8: Herlag der Geschäftsstelle(Menger ind tellt 2 auf 20000 Reic&mark’ um- | bur) Herabsebuna des Stammtap tals aux Lk She prmabiguna (e Janbagenae MeiGSmark (se@eundertiausend Reichs) | tausend) ReiGdmark und i Nr. 21 794 „Vistula““ Grundftücks- | sellschaft wird dur mindestens zwei Ge- | Nr. 25084 Egeria Film Gesellschaft aesellschaft me teMittGen ‘Artikeln in Berlin Var Gon N vom 15. 1. 1925 | Reichsmark umgestellt. Das Stamm- Brandenburg a. H., 4. Februar 1925, | mark) und gdes! in 6000 (sechstausend) | (siebenhundertundfünfzig) Aktien zu je 300 erwerbsgesfellschaft mit beshränkter | schäftsführer vertreten Als nicht einge- | mit beschränkter Hastung: Das | jedweder Art Gesellschaft mit be- | Druck der Norddeutshen Buchdruckerei und tomenfapitalg A detiraa U des kapital B nunmehr N BOE _Amtsögericht. az den M aber lautende Aktien über je Ee rt) Reichsmark und % (fünf Haftung: Das Stammkapital ist infolge | tragen wird veröffentliht: Oeffentliche | Stammkapital ist auf 20 000 Reichsmark | schränkter Haftung: Die Gesellschaft | Verlagsanstalt, Berlin, Wilhelmstr. 32, BOS R WEY teile | mark. r denselben Beshluk wurden 2 Mer MRELBAmare), undavangia) Allien über je 1000 (eie

S Sade anni S

C B É