1925 / 50 p. 15 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

S

ist der Gesellschaftsvertrag geändert. Das hunderttausend Mark. Zum Geschäfts- | Gottesberg. : [117675] \ manns Claus von Werder zu Bad | folgen dur einmalige Einrückung im Kenzingen. [117689] | KKüüstri Stammkapital ist auf 200 000 NReichs- | sührer ist bestellt der Kaufmann Friedrich In unser Handelsregister Abt. B Nr. 2 | Rothenfelde ist erloschen E R Yteich8anzeiger. ; andelsregister Abt. 2 ; üstrin. A [117698] 4. Auf Blatt 21 435, b ie Firmc ck 6E j F; ey; ; N mark umgestellt, : : hteinhold Kuhn in Freital. Er ijt be- | ist am 18. Februar 1925 bei der Aftien-| A-Nr. 149 am 18, 2 192% die Firma | De Sründer der Gesellschaft Uo: Peagnet Tabalfabriker L G T pre I Handelsregister Abteilung A jt Kieiver- uitd Or Mine MtetbET Mlt LLEPS, betr. die Firma] Jüttner ist als Inhaber ausgeschieden. Be: Nr. 1304 S. Plaut, Gesell- | rechtigt, die Gesellschaft allein zu ver- | gesellschaft Sch:esishe Kohlen- und Koks- | Ludwig Hartmann in Hilter, Inhaber 1 Rechtsanwalt Peter Hahne in Kiel, eim —;: In der Generalversammlung Küstri r. 947 die Firma Fri Becker in | Gesellschaft mit beschränkter Haf- | Firma ist erlos ) in Leipaig: Die | Ver Fleischermeisler Paul W.eduwilt in \chafi mit beschränkter Haftung, | treten. Prokura it erteilt dem Kaufmann | werke Gottesberg, Schl. folgendes eine Guts- und Fabrikbesiver Ludwig Hart- | 2, Privatmann Max Eichmann 1n vom 19. Dezember 1924 wurde das rue N rin und als deren Inhaber der Kaus- | tung in Leipzig: Die Gesell schafterver- | N aa Bla! “L 027, betr. die Fir cENIN I, PiMaber, „Me Hater ntyt rue hier: Durh Gesellschafterbeshluß vom Otto Karl Müller in Freital. . Er darf | getragen worden: Durch Genetal- | mann in Hilter i . Gr. reh 3, Kaufmann Peter Jochimsen kapital auf 185 249 N.-M. unmgestellt n E Fri Becker, ebenda, heute ein- lammlung vom 2. Januar 1925 hat laut Ersa stoff E M 4 G t le firia Se im Betriebe des Geschäfts begründeten 16. Januar 1925 ist der Gesell\chafts- die Gesellschaft nur gemeinsam mit einem versammlungsbeshluß vom 19. Mai 1924| A Nr. 86 zur Firma Franz Nauber | in Süderbrarup, 4. Kaufmann Thomas sest sih zusammen aus: a) 750 Vor L e 8 Kitttri O, Notariatéöurkunde vom selben Tage die | mit bes räntte E e MEE E ast | Berbindlichkeiten des . bisherigen Jno vertrag geändert. Das Stammkapital ist Geschäftsführer vertreten. (Geschäfts- | ist das Vermögen der Gesellschaft als | in Visbeck: Die Firma ‘ist erloschen. | Makben 1n SGleawit, s deliber Willi aftien Lit. A zu je 10 N.-M., b) 887 Itrin, M E Februar 1925. Umstellung des Stammkapitals durch Er- | Die Gorellíd a aftung in Leipgig: abers, es gehen auch nicht die in dem ven 0 Reicdsmark umgestellt. Eme: Wabelgberazcitz. L) L andi Oberschlesische Kokswerke Amtsgericht Iburg Arp in Laboe, 6. Hofkbesißer Asmus Vogel Stammaktien zu je 20 R-M. Dureh Be- / mtögericht. gung desselben auf fünftansendein- | 16. Jg ele Tae F L vom Betriebe begründeten Forderungen auf ihn Zei Nr. 1714, Gebr. Funke Aktien-| b) auf Blatt 616 die Firma Emil | und Chemische Fabriken A. G. in Berlin | 112e1a t A RR R T [117685] | N Catharinenthal (Angelm), 7. Banks {luß der gleichen Versammlung wurde | Landsbexrz MESERS hundert Reichsmark Fo en. Die Um- Stañnmnkapit rge hat die Umitcllung des über Profura is dem Kaufmann Alfred Pen erma hier: Durch Beschluß des D ivett mi Frei und als L Ee veräußert O die E Bas Jn unser Haudelsregister B is bei der Ev E I E E S ON E WertTags entsprechend a e L R eng 2 d getr Der Gesfell- Gieichômark Rae Eee n. TOPNg erti, A ierzu ermächtigten Aufsichtsrats it der | Marie Ltartha verw. rner, v gelt. Die bisherigen Vorstandémit- | N75" 11 am 16. Dezember 1924 bei der | Kappeln, 9. A ‘teft Otto Helbig in K:el er Umstellung geändert, desgl, § 20 (Ver- | in Landsberg a. W. bei N O R d ertrag ist durch den gleichen Be- | ist durchgeführt. Der Gesellschafts Kell1 Ste GEeICE E A esellschaftêverirag geändert entsche, in_ Freital, Nichard Gutîtav | glieder Eduard Gärtner, Karl Riedel, | Firma Gipswerk Kaselib, Aktiengesell- Rapps, 9. Architekt Otto Helbig in K:el- gütung der Aufsichtsratsmitglieder) ivirtidai erg a, W. bei Ir, 32 Land- | {luß laut Notariatsurkunde vom selben i Le T Sesellschaftsvertrag | Kellner-Konzern Gesellschaft mit be- No; E A , ; a A Q 2-1 ; F na : ( p EREN arden, 10. riftleiter Hugo Jordan E i A B irtschaftlihe Warenzentrale der Grenz- | Ta 2 1 x 3 ist dur Beschluß der Gesellschafter vom | schränkter Hast Zweig l bs Br E Da as are e us E M De N ris Bierhaus. E U N pas haft in Niedersehswerfen, eingetragen | in Kiel, 11. Torffabrikant Karl Jochimsen Nene a JE Februar 1925. mark-Genossenshaften, Gesellschaft E At Bett 20 067 oen, Fi 16. Januar 1925 laut Notariatsproto- | lassung Leipzia in Rut De 3 E Na!ionalbant Kommandttgefelthaft | (n Oef ttebiune: Bere |felbieavigen Mertrztung er Geselsgalt | Po” Gereratyerlomnlung bat am | Fiawsubrit, G, m d. H. ih Süterbrarud S fm |dld’nie Log Lanbert a 1. /Miteldense Sus Jubel Uen: gelan maden 008 im 5 4 obe p ga, aiobolen inb» 3 mo Í A O N : j? Straß 60. S : e l j ( achsfabrik, G. m. b. H. in Süderbrarup, Kiel. : L E Zweigniederla|sungen in | gesellschaft in Leipzig: Die Ge : ndert worden. ier erloschen. D nievecia Q Pisselvorf M B Bietb E, R Siena Schuh- s E E E E ¿Paus E A A die beiden Geschäftöführer qu Eingetragen in das R E e Unruh o N o sammlung vom 98 S 7 Lar cie Ek i “red bedr die Qitmo e “Blatt 21 655, betr. die Firma a Lal / ; ; ; ck | f un. ¡ilhelm rtiger. : bt. c ; L ) . a ir. 3: ( ; 4 : nkontor V . Kiüi E j ata: Ti eite Drobuta Hecart erialè: ray F U N Suhaber M Amtsgericht Gottesberg, Schl. e 000 wart Fislosen. „Die Um ‘Die 12 Grlnder haben sämtliche Akfien - Nr. L Beide O S ¿Geselljcasterveriammlung mäßigung dedfeben auf fünszchntau send. pa e L UGA Haftung 1A beipiit! Gesellschast ist Sufoelóit E alitrob Weors ( ] Ee S ; L E ellung joll dur inderung enne | übernommen. Werkst6 ; Z ugs- . Ytovember - . Gegenstand des | dreihundert Nei in siebe “Die Gesellschafterve ( Gl i ; sellschafte M Ben tun ster Us Geseli@afi ver- Ta "(Ge me: Mogaristraße 2) G Panbelbregistereintrag zur en dea ar N a le R Gee e finds L Kaufmann Peter Laut Generalversamm lurgabe/d u A U eonens Froânat: „Durch einfachen fünfundseczig Akfien l ap 29. November 1924 bat die Umstellung ee „Geor egelsGaler que: treten kann Amtsgericht Freital den 20. Februar 1925. | Gmanuel Rubritius u. Co. zu Güstrow: und atbdann durey an Lee "el | Zohimjen In derbrarup 2 ane 23. Dezembex 1 ist der Siß der Ge- | Artikel O önnen einzelne | Reichsmark zerfallend, beschlossen. Die es Slammlapilals dur Ermäßigung | das Handelsgeschäft unter der bisherigen SUD y es n j minderung der Zahl der Aktien auf die | direktor Wilhelm Schertiger in Süder- Ge nas Beis r Siß der Ge- | Artikel zur Zwangsware erklärt werden. | Umstellung ist du ofern, | desselben auf neunzigtausend Reichs Fir Alleininhabe iei Me, 2709, Spezial - Stabl: | peteatana, Meeklv. (117964) | Bille Kabi v1: Gim | Pee Wer e 1000 4 ire Utile ser | G Pa N et em e E diefen urs die Geselle ier nue von de séasiertten e i tehdlofien. «Die msen if dund | 1% auf Dle LIISS (at: tie gina p Ct i: N “e Z E t di v ¡ ten über 1e eine lte über | Gr. Parin. E LAG ; f © er nur yon der |durch den eichen Beschl eführt, Der Gesellschaftsvertr ist | Leipzi i :-Ein- «& Verkauss- I E n U vom HFpelégeiell ae E E 4 Me D e 28 den R 100 4 tritt, erf olgen. Bekanntmachun, Bon éa bei Ne é Anmeldung ein- | Kiel (117692) L O 5 R E Notariatsurkunde vom selben Tage in (da OrO 2M C cselicbafier n nesellsPaft P beschränkter dr Saa 1 ; Sihe i tedlan in- * | gen erfolgen Tunftig nur noch 1m eihó- | gereihten Schriftstücken, insbe]ondere dem Cinget ; Jau O ; al 11 zunad T X, , 12 und 13 I J, ovember 1! aut Notariats- | kung in Leipzig: Die Gesellschaft i D E : A mit dem Sive in L Gesellichaft hat am Hagen, Westf [117629] anzeiger. Amtsgericht SJlfeld. Prifüngéberdt A D n t D an 18 U, L e n aut 1 000 000 Meiamdelte erbbbi 15 reen. Hierzu e belanntgeacben: Le 1 B D A ben 96 v gelöfl. "Der Kausmann Carl Dito Kühn werk. | j S A 5 n t S unterzeichneten Gericht, von dem irma Nr. 443 C mark erhö orzugsaktien zu je 20 N.-M. sind 1? Un abgeändert worden, in Leipzig ist als Geschäftsfül er aus 80 000 Reichsmark umgestellt. 1. Januar 1925 begonnen. Gesellschafter Accumulatoren-Fabrik fiche unter Iserlohn. : {117686] Prüfun Sberiht der Revisoren auch oel i E , Chr. Saggau Nach- | worden. Paragraphen des Gesellschafts- vorhanden. Jede St kti 4 7, auf Blatt 16 222, betr. die Fi chie |! I: C häflsführer aus- Bei Nr 3174, Frings und Thelen sind Ingenieur Georg Schwarz und auf- | Berlin (H.-R. B Nr. 919). In unser Handelsregister is ein- | Fr Arbustrie 1 Dandeléemmer folger, Zweigniederlassung der | vertrags: Die §8 2 (Gegensta fir 20 N-M i ammalltie gewährt | area uud Güulde, r. die Firma | geschieden und zum Liquidator bestellt. ir, ô1(4, 9 t | F i E e. itteldeutshen Spri “Iu j genstand des | Fur 4 M. ihres Nennbetrags eine und Häuser-Verwertungs- 14, auf Blatt 22209 betr, die Fir vormals Laurenz Frings, Gesell- | mann Grnst Weng r S L P R getragen: ; Flenöburg Einsicht genommen werden l pritwerke Aktien- | Unternehmens), 4 (Stammkapital) 14 | Stimme. Jede Vorzugsakti “lrt | gesellschaft mit beschränkter Haf- | Frit A. Mute in Leipzig: E S schaft mit beschränkter Haftung, Vertretung der Gesell]chaft ist, jeder Se- | Wambornu. 117678] : Abteilung A: Kappeln, den 20. Februar 1926 : esellschaft in Dresden, Kiel: Die | (Stimmrecht), 17 ( Cel Maf eeveriaMe für 20 R.-M. ihres Mennbet E ri [tung in Leipzig: Die Get bt ist U be ucke in Leipzig: Die Firma Zweigniederlassung Düsseldorf: Die sellschafter für si allein ermächtigt. Jn das Handelsregister Abt. B_1 ist Bei Nr. 714, Firma Caspar Dettene / 1 e lntoerickt : esamtprokura der Direktoren Nichter und | lungen) sind geändert, Die Ei hn Stimmèn bei inbetraos fünf- \ sammlu E e E Ie ist erloschen, as : egi L 1 B el. 21. 1925. j ï : d Yat mtsgericbt. Meyer R : i e Eintragungen | zehn immên bei der Beschlußfassung | feklammtung vom 30, Dezember 1924 15, auf Blatt 23 03 » » F Zweigniederlas ung Düsseldorf ist auf- Friedland, etl, 2 O am 19. Februar 19% bei der Firma | berg in Jserlohn: Das Geschäft ist auf i Ma N e hen. Den Direktoren | sind erfolgt in Landsberg a. W. am |über: Wahlen zum Aufsichtörat, Aenderung hat die Umstellung des Stammkapitals P. noxureis & Co’ L ia 17 Dia A ihre B eren, G sg E A L mit i ges Caspar “Dieser it Kempten, Allgäu. {117688] Kiel, ist derart G abs e, T bal S Aus A in Schneidemühl am | der Saßungen, Auflösung der Gesellschaft auf fünfund vangigtausend Reichsmark | Gesellschaft ist aufgelöst und dee e Bei Nr. 3253, Nheinischer Bauk: | ¿eg 1176651 | de änkter ung in Hamborn, ein- | Iserlohn Uvergegangen. lejer l Handelsregistereinträge j Pes t Gesamtprokura erteilt, daß | 24. Zanuar , in Schlochau am |In allen anderen Fällen haben die Vor- | beslossen. Die Unmstellun ist (gt. | erlosche : j E verein Prince Co., Kommandit- Friedland, Mecklb. t [ :] | getragen: Das Stammkapital ist von | alleiniger ale der Firma. Die Ge- Grinzinger «& Lenz“ Offene Pur gemeinschaftlih mit einem Pro- | 28. Januar 1925, in 'Unruhstadt am | zugsaktien auf je 20 R.-M. ihres N T] Der Gesellschaftsvertra if L Lag d a 2 Bl o noi L A gesellfhaft auf Aktien, hier: Durh | unser Handelsregister ist heute die | 600000 Papiermark auf 150 000 Neichs- sellsckaft ist aufgelöst. i n Sib: Öbergünz! uristen oder einem Vorstandsmitalied zur | 26. Januar 1925. Landsberg a. W., d a ainz U S A Tui bos Gesell (a0 E DUTO Der) A0 aus Aal! 20 260 Die UrIA N delégesellshast Junge & Frabke : Ld ZEN 6 :_| Handelsgesell chaft. iß: VDbergunzburg. Nertretun i : g a. L2., den q imme. s der Gesell‘hafter vom 30. De- | Lederers Musilwaren V offene Handel sgesellscha Junge & Frabke | mark umgestellt. Durch Beschluß der | Unter Nr. §9: Firma Union-Elektrizi Beginn: 1. Januar 192%. Ab: Geschäftsbe lis E aft innerhalb des | 18. Februar 1925. Das Amtsgericht. 6. Auf Blatt 22 722, betr. die Firma | zember 1924 im § 5 abgeändert worden. | Leipzig (Kreuzstr. 12). De "Mac

Generalversammlungsbeshluß vom 29. No- N U O : 1 | L „IN1 vember 1924 ist der Gesellschaftsvertrag mit dem Sibe in Friedland eingetraaen. | Gesellschafterversammlung vom 23 - | täts-Gesellshaft mit beschränkter Haf- | Fäsegroßhandel. Gesellschafter: Rudolf Kiel befugt find weigniederlassung E Kahl «& Kirchberger Gesellschaft mit | 8. auf Blatt 16243, betr. die Firma Dr. rer. pol, Nobert Max Alfred

ven Di i 1925 ; hafts i ia Gegenstand b een ehinent Die Gesellschaft hat am 1. Januar nuar 1925 ist der & 4 des Gesellschafts- | tung, vormals Feodor Meyer, Inhaber O R Gau : Landsberg, Warthe. 117704] | beschränfter § in L . Dio | Deutsche K U g E I e ist nunmehr: Die Uebernahme und Fort- R R E N vertrags geändert. M. Areß in FJlerlohn. Alleiniger In- R gs A F E h lmtsgericht Kiel. Handelsregistereintrag A bei Nr. 113 T Gesell! aft ist ubel P Ra sellschaft I Def ITOE Ba fn N e Bs Ra N Fer ir A E ana E N E Â E land S Bors Amtsgericht Hamborn. A hn der Ingenieur Moriß Areb in |" Lager- und Speditions-Aktien- Kiel E [117691] S dro S M Lux, O van in Leipzig ist als Geschäfts- in Leipzig: Die Bfelichaftervarsamen Moftowlansky. E Co He Siena 1 e Co. t - ( A s iti lier ete niens n. “u: E ú Cle i Î N at er (C e | U i y ï iauts- | Lu: i embe 99. ; i Slise j ipzig-P| ib, X Bankverein Prince Co. Kom | tretung der Gesellschaft ist jeder Gesell- | ux umwvorn. [117677] Abteilung B: —_| gesellschaft“ in Kenwten: D Saone | 18. eeeiragen in das Handelöregisier am | r Eroolnek er Chesray Ddarac t, Gr E Mim Vau) | Jadlellang des. Stammêepitals guf straße 6), Der Keufmann Nota der Betrieb von Bank-, Agentur- und schafter für 8 O R R S 1995. | , In das andelêregister Abt. B 99 ist | Bei Nr. 43, Firma Union, Elektrizi- | 1995 Aenderungen des Gesellschafts» Nr Februar 1925 bei den Firmen Abt. A | a. W. ist Einzelprokura erteilt. Landsberg | 7. Auf Blatt 22 117, betr. die Fi sechshunderitausend Reid Part Y Mo î [ sf ù Beipaig,, der das Ée Dien Bescbluß ist d Le teapitat eiedland, e Abe Es ema lla Hard Heim | tätögesellschast mit Ie O vertrags nad Maßgabe des eingereichten Handelsgesellschaft, Der. me S De E Neuer Gasthof Gohlis, Gesellschaft \Mosen: Die Umftellene fr dice | [chást mit dem Firmenreckt von de in geführtem Beschluß ist das Grundkapita A stätten - iengesell schaft orn am | vormals Feodor WVeeyer, 1n Um, } Protokolls, insbesondere die Umstellung Möll ] chaft. Der Kaufmann Paul iht. mit beschränkter Haftung in Leipzig: | efü rt. Der Gesellshaftsvert ‘7+ | Leipzi ior Var Mi e N gestem Vescbluk it das Grundkapital : A Tien « M E O Cru: eianiedeclasung in Zserlohn: Die | | e N L Ee! oller in Kiel ist in das Geschäft als La G g in Leipaig: L Br E A EDETITag ist | Leipzig unter der Firma Mostowlansky BersiGerungsdirettor Qito ahl ist als P O A e Me ist von 50 000 Pie gu prehgniederlofsung in Iserlohn is auf- dh ads En E E tele fe r aftender “Gesellsdaster ein: L&uabDer fs Warthe, 117702] 1984 e O qu M yck un bur). Bescbuh der “Gesel)caster von tung bellchenden Nit belheinkier Haf Berich direktor Hito Pahl ist als eintragung b I I, M Bee | goboben. iwertunasfkontos beträgt das Grund- e esellschaft hat am 1. Juli ndelsregistereintrag A bei Nr. 492 | Tage die Umstellung des Stammkapital abgeändert wordén IY hat, is Inhab T aft erworbe eschieden. Das Grundkapital ist ein- | Brikettwerke Friedland Aktiengesellschaft luß der Gesellschafterversammlung Bei Nr. 89, Firma Eisen- und Stahl- entn q ‘3 000 R „M, eingeteilt begonnen. Nr. 1479, Paul Diete Christian Anderegg, Landsberg a. W. —: | (Eigenkapitals) mittels E zmm1api als 9 auf Bl De O h L genhaber, Gr haftet nicht für die teilt in 540 Inhaberst tien über | ¿u Friedland, Vedl.: 4 i ; M R ; ann i s fapital nunmehr .-M., etngetel! u. Co., Kiel: Kurt Schmidt i Die Firma ist erl ) ‘a 9 mittels Ermäßigung auf | auf att 17 577, betr. die Firma | |1n dem Vertrage vom 15, Dezember 1924 P ee Tat M Wotan | e eem e Le (1 Wi, D mb N, u 8d efere) Berin Wessemann s o, | 49 “Juha ftammattini ql | Geselast - andgesdicben Mr «1088 [den O ebruar 1929. Das mier | (uydert Vuicmazt festen, Vie fn Baywaren «Hamelo - Goselichaft mit e | ufgefübrhon Berg ndliehfe on der 0e je 20 Reichömark und 60 Inhaberoar ua | tionäre Lom N. November 1924 ist die | è : S "P R Boer: - Dur BesMluk: der Gesell- | 20 R-M. ) ugs aschinen- und Motorenfabrik E . Ne e j e Un- S ipzig: Die Ge- | herigen Gesellschaft, es gehen auch nicht etn e E O E T Umstellung der Gesellschaft auf 400 000 A T aar A Cd vom 21. Sanuar je 100 N.-M. brik Seeberger «& „Kilia - A. Jörgensen u. C E Landsberg, Warthe. [117700] Rats s dge Der Gesell- Se us vom 9. Januar bie in dem Berlrage naher bezeichneten kannten drei Fällen. n übrigen sind sie C Ls R s Uno, die ge Dr. jur. Franz Bordihn, Berlin-Stegliß, | 1925 ift im Wege der Umstellung das 6b, Geselfibaft mit Éeschrántier Haf- I. 9 end, n id Nr 2250, Otto ete istereintrag B in Landsberg R L, Der e Ven a 4 S Qn O gdie S Gebilde auf ihn kannten drei Fällen. Am übrigen find Le | follung des Betrags der einzelnen e O Let Rbritand e élen '| Stammtapital auf 50000 Reichômark T O Dur% Besi ß der Gee 2, Ziendorf, Filiale Kiel, Kiel: Die | 2 ,W. bei Nr. 6 Ferdinand Bendix | Notariatsurkunde vom 3. J r 19% | Reichsmark beid endschshundert | Uber, (Angegebener Wescha gestattet. rie Reichsmark beschlossen worden. Amtsgericht Hamborn unverändert festgeseßt worden. Gleich- tung in Weller: Ur s 99 Ja ean ist aufgehoben. Nr Söhne, Aktiengesellshaft für Holz- |im § 5 abgeändert wo bet ite aa ¡f Surdige „eschlossen Vie Umstellung e 93 630 bio X Bei Nr. 3387, Stahlschuidt & Co. Friedland, Meckl., 21. AORN 1925. O S zeitig sind die S8 4 (Stammkapital) sellschafterversammlung H G: : hafts 2277, Werbebüro Schleswig-Holstein bearbeitung, Landsberg a. W. und in| 8. Auf Blatt 22 649 he die Fi ift ird etch f dee: OrAlfGahee ba einee in Leipzia (Kathatinenstr. 2. UAttiengesellschaft, hier: Durch Gene- Amtsgericht. Hamborn [117679] | 3 (Geschäftsjahr) des Gesellsaftsver- 19% Aenderungen des esell) 4 Franz Lazarus «& Co., Komm.-Ges. Berlin bei der Zweigniederlassung bei Klinkhardt «& Biermann Ko ai 3 Jai i 2 1025 4 E Le Der Opt 1 und Kaufmann Otio Greiner ralversammlungsbeshluß vom 5. Januar | ppy- E 117666 ndelsregister B_102 ift traas abgeändert worden. Der Ge- vertrags nah Maßgabe des eingerecicten Kiel: Die Gesellschaft ist aufaelöst. Der | Nr. 89a H.-R. B 1097: Das stellver- | ditgesellschaft en in veipgig: geändert worden. Die Firma lqutet n Dresden ist Inhaber. (Angegebener 1925 it der Gesellscaflapertrag, geandort Fro E06 bes iesigen Pandels 19 E aa 1925 bet der Firma Rhei | s@ftsführer Karl Wesselmann ift ab Pt O alter C | Ae Sa I E Gesell safter tretende Borsbanpsmitglied Carl 'Miepel | Die Generalbersammlung vom 14 Mo: fai Georq Klin Grsellscpast | Geshäftöpveig: Handel mil und Her: S Dae, N A 00 Rênart registers, die A S ritter se E O A T A B H ae De U mäßigung beträgt das Stammkapital nun drita Dis Siems E aua N tragung bier am eda a E Alis E Er un8 des t beschränkter Haftung Bau- | stellung von optischen Artikeln.) j umgestellt. Das Grundkapital ist ein- tung in Frohburg betreffend, ist heute O ftung in Hamborn eingetragen: Die | allein zu vertreten. Die Gesellschaft 100 000 R.-M. Gesell- chle8wig - Holstein Franz Lazarus | m 16. Februar 1925. Landsberg a. W, | vierhunderttausend Reichsmark ir N gd Blat ; 7 'Airsten & Co, in Leipzig (Peters: geteilt in 300 Inhaberaktien von 1e | B 4 ; G. sd ist gelöst ifm ird durch ei der mehrere Geschärté- „Papierfabrik C uzah, Seje «& Co.“ geändert Unter Nr. 2407, | den 20. Februar 1925. Das Amtsgericht | tausend Aktien zu j ¡hundert Rei f Se e C N | Traße 20), Gesellschafter find Elise 1009 Reichsmark. Sn Abte e L L 2 des Gesellschafts- Theode 0 8 ir 6b: ist “qum füh er A At ein Geschäftsführer saft mit beschränkter Haftung! in Sün- Lüthje u. Bischoff, Kiel. Offene ——— |mark zerfallend, bes en Die On Ae, Beyer & Co. Gesellschaft | |traße 2). Gesellschafter sind Elise Deutsche Bebez igfabrit Vpüber: vertrags vom 30. April 1921 is wie Liquidator bestellt, Die Prokura Fes | bestellt, so vertritt dieser die Gesellscaît. a s Set 1926 Bi N ende a, S N 65 O rie durchgeführt. ‘Der Gesell: | Die “S U Geroeclammiung E mann Kurt Schönlein, beide in Leiptig U S Make dier: | vertrags vom 30, April L M nee | Hane r tes A IR cololiben 4-Gind "N er e cbäftsführer oder Pro- ammlu v 28. z esellschafter sind die Kaufleute Wilhelm ndelsregistereintrag B bei Nr. 65 | schaftsvertrag vom 24. Juli 1923 ist durch | 22. De 0 06 e om'| Mann „Schü , beide in Leipzig. Defries, Gejellschaft mit bechränkter folgt abg ; V aufmanns Friy Sxkhasfer 11 erlo}chen. l T8TUh1 r | Aenderungen des Gesellschaftsvertrags nah Christian Lüthje und Automobiltransport-Cirkus 4 „D i i (ats: | des Stommfapitals auf sünihundert errichtet worden. (Angegebener Geschasis: Saftuns, Ver: Bird Gesellschafter: Tapita E P eugt Amtsgericht Hamborn. A 45 Ee U Maßgabe des eingereichten PEA ; Bis Hoff beide in Kiel Die GesetEt rh uit bef inter s e L L dea Le gs M en M une Ce t E vevi ginnen eshluß vom 8. Dezember 1924 i : O Die na des Stamm- 7628 Ff : ; i j na, L * at am ezember 1924 berg a. W.—: Die Firma ist geà und 22 abgeänd i N N Men, Die Amelung Na R E Le mtertza msrder, Mas LGEmart) Die Lm aso | EitenE und Transportgesel\caî Gesdbäfleührer in GemeinsGaft mit | Zufolge durtbaeführier Ermäßigung, e) | Wt, B Nr. 171, Kieler L924 begonnen. | 1e omobiltanwer tue Che "Ge: | 9 Auf Blait 7845, betr. die Firma | if dur Veswius, der GcselGese t D 0 Simmtan a a a 180 000, eis: fapitals guf NeiGamars o is N iliale S eabinra I itialen ovee dur «mt Prokuristen T US Stammkapital nunmehr 651 000 d mit beschränkter Haftung, sellshaft mit beschränkter Haftung“. Lands- | Leipziger Handels- und Verkehrs- L “Belanber 0e Gesellschafter vom Auf B n 20 anr 1925: / m n e die bel den Amiegerichten tbun 23. fbr 195. | aden att Me 1ER T | mte aeg” Wee | ®Maur, Gbrmann e Ele Gesel: | Wiki ven n Med | Ämiege a L 0 (Die Genn jan Ven M U e E in Berlin-Mitte und Hamburg ein- | Ln unser Handelsregister B Ne. 90 ist | name (1176801 | Weise ecteilf das ust Prokura in. ver | (baft mit beschränkter Qs dr Kaufmaun Willi Donsing in Kicl vesson ———— vember 194 at bie Umstellung ded : [n Derlin: Dle Gm getragenen Zweigniederlassungen daselbst. eûte bei der Firma MWachswaren- und Aus biesine Handelsregister B tf: am A Aw Geschà tsführer oder cio Pfronten-Steinah: Durch Beschluß E Prokura erlosckchen ist, ist zum Geschäfts- Landsberg, Warthe. [117703] Grundkapitals durch Ermäßigung des- am 20. Februar 1925. (Mung in Berlin: e Generalversamm- B e g R p E R n R E Nee Bu | e, 4 Sallie K G (g E Eig L P | E e E T 9120s e, irma dart "Demi, | e demant, in Rebenhgden sin Lg ocegite Rot l Gera n 0 O ee : z + | fn 0 ; ; En EE N rer da, fo wird die Gesellshaft vertreten / Firma „Kar mis“, | Reichsmark, in siebenhundertundfünfzi «Cipzig. [117710] | Grmáßi Su } mitle Ciaáod, [117627] chaft in Fulda, folgendes eingetragen | Büchner & Bleßmann Gesellschaft mit | schaft befugt ist. : i: schaftsvertrags nach Maßzcabe des eino urh je zwei Geschäftsfüh ; Landsberg a. W,, und als deren Inhaber | Aktien zu je zwanzig Reichsmark un In das Handelsregister ist ei Ermäßigung auf sechshunderlundfünfund- Deutsche Schiffépfandbriéfbank Aktien- worden: a6 dem V d besbränkter Haftung eingetragen, daß die Bei Nr. Get Firma Dobrawerke, Mee | gereichten Protokolls, insbesondere die Umo lih oder dur einen Fe ena der Apotheker Karl Demish in Landsber gweitausenddreihunderkündfünszig Aktien worden: e a, 00 Msionsendsünsbundert Uflen qu je lech esellschaft Zweigniederlassung Emden Kurt Ziegler ist aus dem Vorstand aus- | Vertretungsbefugnis des Kaufmanns | tallwaren, Gesells ft mit beschränkter tellung, beschlossen. Infolae durh- } einen Prokuristen. D Í Fri "Dies und | q. W. Geschäftszweig: Dental-Depot. u je einhundert Reichsmark zerfallend a) am 21, Feb 92: S UBERa uk ertafant Qdter au B iebe unter Berlin (H.-R. B 15 466). eschieden und an dessen Stelle der | Bleßmann, hier, ale Geschäftsführer be- | Haftung in Jjferlohn: Dur Beschluß geführter rmäßigung beträat das in Ki P : em Frib Garnjost | Landsberg a V den 23. Feb On esdlosi Die Umstell cs 4 aut " Ar e E ruar 19%: Reichsmark und eintausend Aktien zu je / irektor Josef Staudacher in Fulda zuin | endet und der Sitz der Gesellschaft nach der Gesellsbafteryersammlung vom 9, Fe- Stammkapital ua 40 200 N .-M. in Kle ist Prokura erteilt Er ist befugt, Das A A a. 2. en 5 F rTuar 1925, | De en, 1e mste ung ist durchge- , auf Blatt 996, betr. die Firma ünf Meichsmark, be wu) ; n d 1 E Pestellt. Hamburg verlegt 1st. bruar 1925 is das Stammkapital im | "„Allgäuer Spezialwerkstätte für firma zu mit einem Geschäftsführer die| s m (März 1920 gesellhdafäterin en Be- Bauen E Leipzig: Profura if den ellung l durchgeführt, Der Gesel [7 ¿ aftêvertrag vom 15, April 1899 ift Mil l M pri if

Eschershausen, [1176601 | Vorstand é ; irma

s | i , - c A E zu vertreten. Nr 239, 5 :

Im hiesigen Handelsregister B is heute Fulda, den 19. Februar 1929. Amtsgericht Hameln. Wege der Umstellung auf 15 000 Reibs- | Käsereifeuerungen Marktanuer & Gase, Gesellschaft 2e ela iutiae Lr. Handelsregister ai N luß laut Notariatsurkunde vöm seen pee er Dr: Karl elm Haltenhoff | durh den gleich Beschluß; laut ———— ? ichts- | in Leipzig erteilt, i i jen Wescluuy au

bei der Firma Ton- und Kunststeinwerke Amtsgericht. Abteilung 9. E mark festgeseßt worden. Gleichzeitig 1 | Walk, Gesellschaft mit beshräukter S ; h » age und d 5 a6 / olgendes eingeiragen: Du G, Görlitz. 117671] Hamm, Westf. [117681] 3 des fellshaftêvertrags (Stamm- Haftung, nun in Liquidation“‘ in E r Sih der Gesellscaft ist von iflbeuie tei Ge Gat ba er rats bom S Tei des Bui laut | 2. auf Blatt 5324 betr. die Firma T i vom selben Tage in ) §0, ränkter L : en §8 3, 7, 9, 19, 20 und 27 abgeandert

B.

ellschafter vom 3. Januar tszweig: Holz-

Amisgericht Leipgig, Abt. 11 B gesellschaft in Leipzig mit ¿Zweignieder-

D Os i i : 4 olgendes eingetragen: Durh Beschluß der | Jn unser Handelsregister Abt. B ist bei Handelsregister des Amtsgerichts | kapital) abgeändert worden, Kempten: Durch Gesellschafterbeschluß Berliî ; i RE e e : Notariatsurkunde von diesem T in| C. L. L «& Co. in Leipzia: i esellshafterversammlung vom 4. 12. 1924 | Nr. 14, betr. die Waggon- und | Hamm 1: W. Eingetragen e Ma as M ra irg O Le, vom 9. Februar 192% Gesellscaft auf- Seeieaderlalions L mit - Dame es É Us au, TeE: Ben | den 88 3, 11, 8, 18 und 25 «baeandert Pandelege[c find M RCL O E E lo, wird noch bekannte wird § 2 des Gesellschaftsvertrags Le | Maschinenbau Aktiengesellschaft | Di 5 Ba L oen he A ent D K: ‘Büttel e gelöst. Liguidator: Josef Marktanner, F niederlassung. Nr. 271, Schiffsverwer- | Mar Köhler i 1 Wi a in s “Picter (2L00 e N n E ienen ustav liner und der Diplom- den laveilig verietibaten Uelngawign vor ae EOAN A geündert, do au O DEENA in Görliß folgendes eingetragen | Die Firma ist erloschen. L A r. Josef Büttel 1 Sh lollertemer in Kempten. Cinaetragen Y tung Gesellschaft mit beschräukter Geschäftsführer bestellt. a BLOE ARENEO ins E ves Aktien befinden si | ingenieur Otto Paul el beide in N jeweilig N Lten on Os Vor ortes „Tonwaren“ die Worte „Ton- | worden: E E en. ; 8. 2. : aftu iel: Di : Í Su fün ig Vorzugsaktien zu je einhundert | Leipzig, Di ist E ZAammattien eine ibidende von und Kenn treten. Am 12. Februar 1925: Dem Kaufmann Hamm, Westf. [117682] | Bei Nr. 206, Mena Clarfeld e „M. Lippe & Co. Kohlenhandels- E aue Be a O Gens Lauban, den Ä: „Poruar 1929, Reichömark. Der Besiß f einer Aktie rae 1926 «R De Ys n: l Eschershausen, den 18. ebruar 1925. | Jean Raebel in Görliß ist für den Be- Handelsregister des Amisgerichts | Springmeyer, Akliengesells al in Hemer: | gefellsdaft mit beschränkter Haftung ind zu Geschäftsführern bestellt. Nr 304 _Amtsgericht._ über einen Nominalbetrag von zwanzig Martin Julius Gustav Ullner ist er- Amtsgericht Leipzig, Abt, 11 B, Das Amtsgericht. Trieb der Hauptniederlassung zu Görliß | Hamm (Westf.). Eingetragen ist am | Dem Kaufmann Otto Me inghaus e in Kempten: Erih Barkhausen als Ge- | Zu-ferwarenfabrik Evelweiß Ge. | Leipzig. (117712) | Reichsmark gewährt je eine Stimme. | loschen. am 21, Februar 1925. 12 Febrgay E Mr Due R r l Mun E e a ven Mee 90 E Ge iebt aue sellschaft mit beschränkter Haftung, R e Pre E Ga R frag Sai A E pn Feli E P n Sus Ser Kae R S : : : j , : ¡Stelle trt ann risloph L1pPe, F Kiel: D fmc ce rz | getragen worden: achen etra entsprechen mehr | Felix Lasse & Co. in Leipzig: Der Kauf- | Leipzig. _Im hiesigen Handelsregister A Nr. 140 | Alois fe ist erloschen Firma is erloscen. kuristen Carl Clarfeld und Eduard | Kaufmann in Kempten alleinvertre! ungs» Gescbäftsfüh E E it 1. Auf Blatt 13 971, betr. die Firma | Stimmen, Die Vorzugsaktien haben apo ne 6 lci L ai A ag N « bit ante ad Boitelits L s heute eingetragen die Firma Gebr. Amtsgericht Görliß. a j __| Kraemer zur Vertretung der Gesellschaft | herectiat. Gingetragen 19. 2. 1925 mon - Sons Möéver ia Kei if Broëicra Leipziger Kohlenkontor Gesellschaft das gleiche Stimmreht. Bei Beschluß- | Leipzig ist als persönlich Lt uber Se | betr. die Firmá ages Handel gi ters, toriß & Carl Weinthal in Esens und| 117670 Warburg, Elbe. [1176831 besugt ist, „„Allgäuer leftro - Judustrie - | erteilt. Amtsgericht Kiel mit beschränkter Haftung in Leipzig: fassung über Aenderungen der Saßungen, | sellshafter in die Gesellschaft eingetreten Brauerciverein Gesellschaft mit be- als deren Inhaber Viehhändler und Görlitz. : {117670) | Jn das Handelsregister B Nr. 212 ist Ferlohn, den 290. Februar 1925. Kohler u. Cie., Gesellschaft mit, be» s Die sellshafterversammlungen vom | der Gesellshaftöform oder Auflösung der Die Firma lautet künftig: Felix Lasse. | schränkter Haftung in Leipzig ist heut Schlachter Moriß und Carl Weinthcl | In ae Has 1s ¿N heute bei der Firma Darlehnsbank mit Das Amtsgericht. {ränkter Haftung in Liquidation“ in } Kiel. [117693] 26. November 1924 und 29. Dezember | esellschaft und Wahlen zum Aufsichts-| b) aus Blatt 18 994, betr. die Firma | eingetragen worden: Die Wesel sd eis in Esens. am 17, Februar 1920 vel tr , be- | eschränkter Haftung in Harburg cin- Sehlei. [117687] | Kaufbeuren: Firma erloschen. Liquidation Gin ; 593] | 1924 haben laut Notariatsprotokollen | kat haben sie ein entsprehendes vierzig- | Felix Lasse in Leipzig: Die Firma ist | versammlun 0, Dezember A Umts treffend d Handelshaus ; Kappeln, Se i getragen in das Hantelsregister ; g ¿ ist | E g vom 10, Dezember 1924 hat Amtsgericht Esens, 21. 2, 199. ‘Brdan Bak N Goelia, ein etragen Retragen: D U S ona Jn unser Handelsregister B ist Loe bena (f Leinweber, Gesellschaft mit Abt. A am 21. Februar 1925 bei der des Senat ea g E mselung siaft “agctenven I E g g Blatt 1503 die Umstellung des Stammkapitals auf T c ‘T; O v . ¿Februar (uft der Kausmann i ien „Ver- eNudolf Lein er Jeuha ì ¡4 „1 0es D itals Dur Zrmäßigun / 1 i . auf att 15030, betr. die Fi ausend Reichs e Wr odehmeT. celérégisié Et 1 adi va N ee ist Grnft Friedri in Hamburg bis zum N lachsrdsten, H e blschast" befränkter eft in Füssen: Dur as Ne O, Grana Mera Me debselben . auf fünfundzwan igtausen erfolgen im Deutschen NReichbanzeiger | Albert Müller 7.000, betr. die ema) e E en esell: In unjer «‘ fler . (a L Ablauf des 31. März zum Gescäfts- | mit dem Sib in Süderbrarup eingetragen: [üsse der Gese erversammlungen f Helms in Kiel isl ; Ad L ossen. e Umstellung | 7 “111 ertojen, schaftévertrag ist durch d leihen Bes 94 ist Profura erteilt. ist durchgeführt. Der Gesellschaftsvertrag | "! 5, auf Blatt 16015, betr. die Firma inf und dur Beschluß des Geschästs- i

S D teilt i Esens, OstfriesI,. [117661] Gesam pes ior 1006: Bie, Prokura des | Stammscbroer Abt. A Nr. 60:

eute unter Nr. 84 bei der Firma it: 117669] | tellt mit der Einschränkun i vom 3. November und 24. November 192 ; : l hien, e. Q Görlitz. \ 1| fübrer bestellt mit der Einschränkung, | Der Gesellschaftsvertrag ist am 9. Sep Aenderungen Amtsgericht Kiel. ift durch Beschluß der Gesell hafter vom Amtsgericht Leipzig, Abt, 11 B, Klößer & Co, in Leipzig; In das | führers vom 26." Januar 1925 in den

F. Meisenburg Nachf. zu Schmallenberg | Jn unser Handelsregister Abt. B ist am | daß er nur befugt ift, für die Gesellschaft | tember 1924 festgestellt. Gegen tand tes | und vom 14. Februar 192% O N e ta Les Kaufinanns Robert L LOREA 1925 folgendes eingetragen A Uen E Post- Laa mas i dar E A n Gesell\@ a Evertrans ite nsbesondere Kirchen. [117695] T Ie Rorriaidtad bes R De r Cuctie ant Pndelta ait Alera ay a LIUIaNN 99 f 7, 8, 10, 11 und 18 abgeändert E A : worden: i A endungen, entaegenzunehmen. rihtung von Flahsrösten und der dam't | de Protofole, in In unser Handelsregist 44 i / : ' —— Juard : nder Toerpel in | worden. e N e ber 20. fe ns 10 “a Bei Nr. 58, Firma Königshainer Amtsgerit, IR, Harburg, verbundenen Geschäfte sowie die mittel- | die Umstellung, bes{lossen. Jnfolae E bei der Piezaa: Hermann ‘ristbas, ‘Beb- P Bohen ven 05ck 7 S] Ltpuin, (117714) Leipzig ge Teten, Die Gesellschaft ist Amtsgericht Leipzig, Abt, 111, Fredebura, de Smtdceridht | Brune eee Ri n N D latter den 18. Februar 1929. bare e N E Deus V gerte n N00 A Sin dorf, heute eingetragen worden: Die Firma | 2, Auf Blatt 19 695, betr. die Firma | In das Hantelsregister ist heute ein- “6, auf Blatt 17847 beit die Fir E pr : 0, e j nkte E {Unternehmun ¡ ) : u A erloschen. Leivzi ázi 2 ; G | etraaen worden : e LON , beir, die Firma | Freital. 117663) | Haftung in Görliß: Dein Fräulein | Mattingen, Ruhr. ird ee Art und deren Erwerb. Das Gruppe tragen = & Ne 20: Fébviide 1926 Kirchen, den 29. Februar 1925. E Ener Solange (bent E Die ' 1. auf Blatt 23 129, betr. die Firma D E M G Funke Leipzig, [117707] eta elöregisier ist Heute eine | Helene Grafe in Görliß ist Prokura | Dersbel Ra e dertossuna Ls O e O Amtsgericht. Gesellschafterversammlung vom 24. No- | H. & W. Befer in Leipzig: n die | Weyand ist C eellsckofter eug, | In das Handelsregister ift heute eins ge‘ragen worden: : j erteilt. 2 Gbrli U i vi E N ehe Q (Cussel qung Ñ Inha en ien e E 100 also | Kenzingen [117690] Î6 A ; vember 1924 hat laut MIE tee Gd Gesellshaft ist ein Kommanditist ein- | geschieden. An seiner Stelle ist m Kauf getragen worden: 4) auf Blatt 615 die Firma Feilen- | Boi Nr. 162, Görlitzer uts fugen, Hattingen siehe unter Cassel. emer, u usgabe E. on L alo S ndelsregister Abt. B A öslin, #117697] | vom gleichen Tage die Umstellung des | setreien. mann Curt Albert Seidlor in Leipziq | ie, 0uf Blatt 19005, betr, die Fitma tiengesfell- M. ie Ausga er len z N x R N in «Cer B Nr. cs, Be Paul | Stammkapitals durch Gen des-| 2. auf Blatt 23 389, betr, die Firma | in die Gesellschaft ein rin Leg | Beefmann & Basiler Gesellschast mit esell- :

abrik Reinhold Kuhn, Gesellschaft mit und Maschinenfabrik ( ) i ; le \chränfter Haftung in Freital, bisher schaft in Görliß: Durch Beschluß der | Tburg. [117684] | einem höheren als dem Nennbetrag ist Renzingen —: Durth Beschlu vis Co., G. m. b. H.: Gesellschafisvertrags- selben auf fünfzehntausend Neichsmark | Adolf Holzapfel & Co. Gesellschaft | 7. auf Blatt 18370 betr, die Firma beschränkier Haftung in Leipzig: Die

in Dresden, und weiter: Der Gesell- Generalversammlung vom 18. Oktober | Jn das Handelsregister ist einaetragen: estattet. Die Angler Flachsfabrik G. m. : : änterung vom 11. Februar 1925, betreffend | beshlossen. ie Umstellung ist durch- | mit beschränkter Haftung in Leipzig: | Ge S 1 Gams U (Sesellshafterversammlung 1 4, Nos- \caftôvertrag ist am 12. Oktober 1921 1924 ist das Grundkapital auf 160 000| B Nr. 28 am Á Bela e O d in Star bring in Ee N terverfamml una v al von 20 000 Umstelluna auf Reichsmark. Stamm- cls Gejellscasfövertrag if Der Gesellshaftévertrag a ith VE8' Ale S berde R pee ra! Jepannes vember 1924 hat “jg Wafeainea 12a abgeschlossen und am 22. November 1921, Reichsmark umpgestellt. Jn derselben | Arminius-Cisenwerk, Getellwa mit be- | sellschaft Sacheinlagen n N î Mar 5000 R.-M. umgestellt und nit wital: 20) 000 Reichsmark. : durch den gleichen Beschluß laut Notariats- | {luß der Gesellschafter vom 13, Sanuar | Buchwald find als Ges Ente ottlieb | Stammkapitals auf eintausendsecöhundert TOOT un S Rau 1926 ‘abg eti das V versammlung N Me Reichsmark Lu I qut n 000 Weginart O Ne Einlage ird von ihr statt Wirkung, ab 1. Januar 1925 auf 6000 Amtégeriht Köslin, 16. Februar 1925. | urkunde vom selben Tage im § 3 ab-|1925 laut Notariatéprotokolls vom | geschieden “vit nes Mea E Ln. Die Umstellung 194 und am 2. Januar geändert | das Grundkapilai ( \ Í i O D: , i , R.-M erhöht. Die Umstellung und Cr- Inc E geändert rwoorden. § 4 ist aufgehoben | gleihen Tage in dem 8 7 abgeändert | 8 auf Blatt 16 624, betr, die ist durchgeführt Der Gesellschaf1övertrag worden. Gegenstand des Unternehmens zu erhöhen. Die Kapitalserhöhung ist umsoestellt und auf 197 600 Goldmark Barzahlung auf die von ihr gezeichneten | Y,- ? . , h it öslin. 117696) | roorden. worden. Paul Janecke isi als Geschäfts- | Me 24, betr, die Firma | ¡i durch Beschluß ber Gesellschafter vom orde eger 1 ( : d mit | höhung is durchgeführt. Alfred Lang ist Y Handelsregister A Nr. 360 / s wo Paul Janecke if als Gescbáft2- | Metallivarenfabrit Schlegel «& [24 | 0 ist die Fabrikation von Feilen aller Art urchgeführt, Das Grundkapital beträgt | erbött. Der & 5 des Statuts ist ent- | zwölfhundert Aktien angenommen eten | als Geschäftsführer ausgeschieden unt an Yeetragen: register r, 360. Neu ein-| 3, Auf Blatt 21 185, betr. die Firma | führer auégeschieden. Zu Geschäftsführern | Schuricht in Leipzig: e (24, November 1924 außerdem noch im und verwandter Artikel sowie der Handel elb 900 000 Reichsmark Durch dens- | sprechend dur Besbluß der General- | 120 Goldmark bewerter, ns S sein Vie Alfred Lang Ehefrau, Her- lian. Adolf & Albert Ruktensohn in | Mostowlansky & Co. Gesellschaft mit be- | sind bestellt die Kaufleute Adolf Holz- | geschäft ist der A: Del S Ÿ 5 avgeanert morden, L Ait i‘ 7 4A) Di I » F

¡t solen und die Beteiligung an gleichen | selben Beschluß ist der Gesellschaftsvertrag | verfammlung vom 4. 12. 1924, und zwar | sind von der Angler F L L : De öslin. Inhaber ter am 18, Februar 1925 | {ränktec Haftung in Leipzig: Der Ge- | apfel und A i ide in Le Zchlegel in Leippi trete

L änlichen Lene n t an S ho Sab 1 cue aue Ar M (pp O des Stimmrechts, ge- h Au E p A m ee Durd gleiden Besblu reiburg Vene n begonnenen offenen p rhelégeielida t sind sellidaftgueria vom 23. h 0 1922 ift Sl An mo C E ne Ut ift eipig Mist e Lee Dee Carnisi Gesellschaft mit beschränkter

j dere is Gegenstand der ellschaft | Grundkapitals, und in den 32, . 1, | ändert. ; / i D oe h L D der : n}ohn in Kosiin, | dur wh i / j R LE

E S E b A as eisenfabri n6 | geändert. Va w r : D. 4 ?; è x l 4 ‘Vas c: er d i elben Tage im ändert| 3, auf 4 6116 vie Fi i E rma | Leipzig verlegt worden ist, wird die hie\ge

unter der Firma fe Shere R Ge sihidrat bestellt. ebenso § ( Ab}. 2e (Ges G jeder Gesellshafier ermächtigt. worden, Die Firma autet fünftig: Freiberg & Pegsche ie deiviia, Die Biene (t 1 R L Pidiniedertaifun

i ; e ; srlib. felde: Di k des Kauf- | lung und sonstige Bekanntmachungen er- Bad. Amtsgericht. : : i 5 éabrikf. Das Stammkapital beträgt eine Amtsgericht Görliß Rothenfelde: Die Prokura des Kauf E E erloschen. Geush «& Jüttner in Leipzig: Alfred | 31, Oklober 1924 laut Notarialsur kunde

der Gesellschafter vom | is jeder Geschäftéführer berechtigt, die | worden, Nang e Sept Br e t