1881 / 109 p. 10 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

[14876] Bremen. einge- tragen:

Den 7. Mai 1881:

Carl W. Eickhorst, Bremen. Inhaber Carl Wilhelm Eickhorst.

Th. J. } dun pr Bremen. Am 7. Mai d. J.

- 1st die Firma erloschen.

Heidhaus & Pet, Bremen. Offene Handels- gesellschaft, erribtet am 7. Mai 1881. Inhaber die hier wohnhaften Fishhändler Theodor Jo- seph Heidhaus und Georg Wilhelm Pet.

Johanne Riesberg, Bremen. Am 1. Mai d. I. ist die Firma erloschen.

Bremen, aus der Kanzlei der Kammer für Han-

dels\achen, den 7. Mai 1881.

C. H. Thulesius, Dr.

Burs b. M. Befanntmahung. [14823

Königliches Amt3gericht zu Burg b. M. Die unter Nr. 12 des Firmenregisters eingetragene

R Gadau“ hierselbst ist gelösht am 3. ai ;

In das Handelsregister ift

99 Burs v. m. Befanntmahung. !!Æ Königliches Amt3geriht zu Burg b. M. In unser Firmenregister if zufolge Verfügung vom 3. Mai 1881 an demselben Tage eingetragen : Schäftefabrikant Wilhelm Haase zu Burg mit dem Orte der Niederlassung daselbst unter der Firma: „Wilh. Haase“.

Burg ».. Befanitmahung. [124

Königliches Amtsgericht zu Burg b. M.

Die unter Nr. 14 des Prokurenregisters dem Kaufmann Otto Zierold für die Handlung in Firma „C. Zierold“ hierselbst ertheilte Prokura ist gelöscht zufolge Verfügung vom 3. Mai 1881 an demselben Tage.

{14873] Coblenz. In unser Handels- (Firmen-) Yegister ift beute unter Nr. 3829 eingetragen worden der zu Bacharah wohnende Apotheker Theodor Brauneck als Inhaber der Firma „Theod. Brauneck“ mit der Niederlassung zu Bacharach. Coblenz, den 6. Mai 1881. Königliches Amtsgericht. Abth. T. : 14874] Coblenz. In unser Handels (Firmen-) Register ist heute unter Nr. 3830 eingetragen worden der zu Mayen wohnende Kaufmann Nicolaus Roos als In- haber der Firma „Nic. Roos“ mit der Nieder- lassung zu Mayen. Coblenz, den 6. Mai 1881. Königliches Amts3geriht. Abth. IL.

14875] Coblenz. In unfer Handel8- (Firmen-) Register ist heute unter Nr. 3831 eingetragen worden der zu

ayen wohnende Kaufmann Alexander Kaifer als Jnhaber der Firma „Kaifer Jansen“ mit der Niederlassung zu Mayen.

Coblenz, den 6. Mai 1881.

Königliches Amtsgericht. Abth. Tk.

——

[14866] Cöln. Auf Anmeldung ist heute in das hiesige Genossenschaftsregister unter Nr. 46 eingetragen worden die Genossenschaft unter der Firma: „Loevenicher Darlehnskassen-Verein, _ eingetragene Genossenschaft“, welche ihren Siß in Loevenih hat und welche auf Grund eines in der General-Versammlung der Mit- glieder der Genossenschaft vom 24. April 1881 an- genommenen Statuts errihtet worden ift.

Der Verein hat den Zweck, in erster Linie scinen Mitgliedern die zu ihrem Geschäfts- oder Wirth- \{aftsbetriebe nöthigen Geldmittel unter gemeinschaft- licher Garantie in verzinslichen Darlehen zu be- \chaffen, sowie Gelegenheit zu geben, müßig liegende Gelder verzinslich anzulegen.

Um dies zu erleichtern, soll mit der Vereinékafse eine Sparkasse verbunden werden.

Der Vorstand der Genossenschaft besteht aus dem Vereinsvorsteher und vier Beisißern, im Ganzen also aus fünf Mitgliedern. Aus den Beisißern wird ein Mitglied zum Stellvertreter des Vorstehers gewählt.

Die Legitimation des Vorstandes erfolgt durch das Protokoll der General-Versammlung über die Wahl der Vorstandsmitglieder.

Die Zeicbnung für den Verein erfolgt, indem der Firma die Unterschriften der Zeichnenden hinzugefügt werden.

Die Zeicbnung hat, mit Ausnahme der nab- bezeihneten Fälle, nur dann verbindliche Kraft, wenn sie vom Vorsteber oder dessen Stellvertreter und mindestens zwei Beifigern erfolgt ift."

Bei gänzlicher oder theilweiser Zurükerstattung von Darlehen, bei Anlehen ‘von fünf und siebenzig Mark und darunter, sowie bei Einlagen in die mit der Vereinékasse verbundene Sparkasse genügt die Unterzeibnung durch zwei Vorstandsmitglieder, um dieselbe für den Verein rechtsverbindlich zu macben.

Alle öffentlidben Bekanntmachungen sind durch den Vereinsvorsteher zu unterzeibnen und in der „Köln- Bergheimer Zeitung“ bekannt zu maden.

Beim Eingeben der leßteren bezeihnet der Ver- waltungêrath an deren Stelle, bis zu dem dur die nächste General-Versammlung darüber herbeizu- führenden Bescblufse, cin anderes Blatt.

Die derzeitigen Vorstandsmitglieder sind:

1) Carl Kaulen, Gutsbesitzer, zu Loeveni, Vercins- Vorsteher,

) Heinrih Sieger, Landwirtb, zu Loevenih, 3) Beiuris Claefsen, Gutöbesiter, zu Junkerédorf, 4) Joseph Vollrath, Rektor, zu Königédorf, 5) Franz Schuhmacher, Gutsbesiter, zu Weiden wohnhaft, die vier leutgenannten Beisißer und Heinri Sieger zugleih als Stellvertreter des Vereinsvorstehers. as Verzeichniß der Genossenschafter Fann jeder- zelt auf dem Sekretariate des Amtsgerichts einge- ichen werden. Cöln, den 29, April 1881, van Laak Gerichtéscreiber des Königlichen Amtsgerichts. Abtbeilung VIL

4

\{ließung der eheliden Gütergemcinschaft ift beute

: [14867] Cölm. Auf Anmeldung is bei Nr. 500 des hiesigen Handels- (Gefellschafts-) Registers, woselbst die Handelsgesellschaft unter der Fi : s Kisker & Höfels in Cöln und als - deren Gejellschafter die daselbst wohnenden Kaufleute Florenz Kisker und Iohann Hôöfels vermerkt stehen, heute die Eintragung erfolgt, daß der Kaufmann Florenz Kisker aus der Gesell- {aft ausgeschieden ist und daß der Kaufmann JIo- hann Höfels das Geschäft unter der Firma seines Namens zu Cöln fortführt. Sodann ist unter Nr. 3927 des Firmenregister3

der Kaufmann Iohann Höfels in Cöln als- Jn- haber der Firma: L

i: „Joh. Höfel 5“ beute eingetragen worden.

Cöln, den 29. April 1881. van Laak

Gerihts\reiber des Königlichen Amtsgerichts,

Abtheilung PVII.

[14871] Cöln. Auf Anmeldung ist beute in das biesige Handels3- (Prokuren-) Register unter Nr. 1635 ein- getragen worden, daß der in Göln wohnende Kaufmann Wilhelm Hartmann für seine Han- delsniederlafung daselbst unter der Firma: ? „Wm. Hartmann“ den in Cöln wohnenden Philipp Hartmann zum Prokuristen bestellt hat. - Cóln, den 309. April 1881. van Laak, Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgerichts. Abtheilung VII.

[14872]. Cöln. Auf Anmeldung is heute in das hiesige Handels- (Firmen-) Register bei Nr. 1465 ver- merkt worden, daß die von dem in Brühl wohn- haft gewesenen, nunmehr verstorbenen Kaufmanne Benedict Salm für seine Handelsniederlassung da- selbst geführte Firma: E „B. Salm“ erloschen ist.

Ferner ist in dem Prokurenregister bei Nr. 340 und 1209 vermerkt worden, daß die von dem 2c. Salm für die obige Firma 1) dem Andreas Salm zu Brühl und 2) dem Levy Baer daselbst früber er- theilten Prokuren ebenfalls erloschen find.

Cöln, den 30. April 1881.

van Laak, Gerichts\{reiber des Königlichen Amtsgerichts. Abtheilung VII.

i [14868] Cöln. Auf Anmeldung ist beute in das biesige Handel8- (Prokuren-) Register bei Nr. 1469 ver- merkt worden, daß die von dem in Mülheim am Rhein wobnenden Kaufmann Louis Zurhelle für seine Handels-Niederlassung zu Deut unter der Firma : „Louis Zurhelle“ 1) dem Heinri Reul in Mülheim am Rhein und 2) dem Gottfried Georg Bettenhäusen, früher in Cöln, jeßt in Deuß, ertheilte - Kollektivprokura erloschen ift. f Cöln, den 2. Mai 1881. van Laak

Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgerichts.

Abtheilung VII.

L [14869] Cöln. Auf Anmeldung ist beute in das biesige Handels- (Prokuren-) Register unter Nr. 1636 ein- getragen worden, daß der in Mülheim am Rhein wohnende Kaufmann Louis Zurhelle für seine Handelsniederlassung zu Deut unter der Firma : l „Louis Zurheclle“ den in Deuß wohnenden Gottfried Georg Betten- hausen zum Prokuristen bestellt hat. Cöln, den 2, Mai 1881. _van Laak, Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgerichts. Abtheilung VII,

E [14870] Cöln. Auf Anmeldung is heute in das hiesige Handels- (Firmen-) Register unter Nr. 3928 einge- tragen worden der in Cöln wohnende Kaufmann David Baum, welcher daselbst eine Handels- Niederlaffung errihtet hat, als Inhaber der Firma: i „D. Baum“. Sodann ijt in dem Prokurenregister unter Nr. 1637 eingetragen worden, daß der Kaufmann 2c. Baum für seine obige Firma den in Cöln wohnenden Hermann Heimann zum Prokuristen bestellt bat. Cöln, den 2. Mai 1881. van Laak,

Gerichteschreiber des Königlichen Amtsgerichts,

Abtheilung VII.

Danzig. Bekanntmachuug.

c [14632] In unser Register zur

Eintragung der Aus-

sub Nr. 264 eingetragen, daß der Kaufmann Jo- hann Gustav David Schulz in Danzig für seine Ehe mit Fräulein Jda Antonie Rosalowski durch Vertrag vom 5, Juni 1878 die Gemeinschaft der Güter und des Erwerbes autges{lossen hat. Danzig, den 4. Mai 1881,

Königliches Amtsgericht. X.

Danzig. Bekanntmachuug. L _In unser Gesellschaftsregister ijt beute bei der Gesellschaft in Firma „J. Witt“ (Nr. 44 des Re- gisters) cingetragen worden, daß nach dem am 22. März 1881 erfolgten Tode des Gesellschafters Hein- rich Richard Glaubiß der Kaufmann Heinrich August Glaubiy in die Gesellschaft eingetreten ist. __ Fernec ist ebenfalls heute in unser Prokurenregi- ster sub Nr. 488 dic Prokura des Kaufmanns Her- mann Prina hier für die Handelsgesellshaft J. Witt bier cingetragen worden.

Danzig, den 6. Mai 1881.

Königliches Amtsgericht. R.

Danzig. Bekanutmachung. [14848] In unjer Register zur Eintragung der Ausf\chlie- ßung der ehelichen Gütergemeinschaft ist heute einge- tragen, daß der Kaufmann Paul Cornelius Reiu- old Thcodor Dan in Danzig für seine Ehe mit räulein Emma Sulz durh Vertrag vom 22. Februar 1879 die Gemeinschaft der Güter und des Er- werbes ausges{lofsen und bestimmt hat, daß das eingebrachte Vermögen der künftigen Chefrau und Alles, was diesem Vermögen zunächst, die Natur des

vorbehaltenen Vermögens baben soll. Danzig, den 7. Mai 1881. : Königliches Amtsgericht. X.

Dortmnnd. Handelsregister [14634] des Königlichen Amtsgerichts zu Dortmund. Die unter Nr. 974 des Firmenregisters einge- tragene Firma: A. Pelzer (Firmeninhaberin die Ehefrau Kaufmann Eduard Pelter, Anna, geb. R. zu Dortmund, ift gelöscht am 5. Mai Gleichzeitig ist die Seitens der vorgedachten Firma dem Kaufmann Eduard Pelter zu Dortmund er- theilte Prokura im Prokurenregister Nr. 250 gelöfcht.

14637] Eisenach. Laut Gerihtebes{lusses vom heutigen Tage ist Fol. 2 des Handelsregisters des unterzeich- neten Gerichts die Firma H. Sälzer zu Eisenach

eingetragen worden. Eisenach, am 3. Mai 1881. Großherzoglih S. Amtsgericht, Abth. TV. A. May.

Elberfeld. Bekanntmachung. [14635] Unter Nr. 2097 unseres Firmenregisters ist heute bei der Firma „Wilh. Westip“, mit dem Sißte zu Elberfeld, eingetragen worden: Die Firma ift erloschen. Elberfeld, den 7. Mai 1881, Königliches Amtsgericht. V.

Elberfeld. Bekanntmachung. - N Unter Nr. 28686 unseres Firmenregisters ist heute bei der Firma „Frau Dorothea Schmidt“, mit dem Sitze zu Elberfeld, eingetragen worden: Die Firma ist erloschen. Elberfeld, den 7. Mai 1881. Königliches Amtsgericht. V.

4

[14638] Ellwärden. Jn das Handel8register des unter- zeihneten Amtsgerichts ist heute S. 97 Nr. 174 zur Firma Sindt & von der Heyde, Siy Bremer- aven, Zweigniederlassung in Nordenhamm, ein- getragen : ie Firma der Zweigniederlassung Nordenhamm ist erloschen. Ellwürden, 1881, Mai 4, Großherzoglich Oldenburgisches Amtsgericht Butjadingen. Schild.

Firma:

„Lauritz Oggesen““ zu Sonderburz und als deren Inhaber der Kauf- mann, Agent Lauritz Hansen Dggesen daselbst heute eingetragen. 2 Flensburg, den 12, März 1831.

Königliczes Amtsgericht. Abtheilung Il.

Flensburs. Befanntmahung, [14602]

I. In unserem Firmenregister ist bei Nr. 317, wo- selbst die Firma:

„„EShristian Karberg“

in Sonderburg und als deren Inhaber der Kaufmann Cbristian Karberg daselbst eingetra- gen steht, beute vermerkt worden, daß die Firma auf den Sohn des bisherigen Inhabers, Kauf- mann Cbristian Karberg in Augustenburg, über- gegangen ist; vergleiche Nr. 1344 des Firmen- registeré,

. Ferner ist in unser Firmenregister unter Nr. 1344 der Kaufmann Christian Karberg in Augustenburg als Inhaber der Firma:

„Christian Karberg“‘

und als Ort dér Niederlassung: „Sonderburg“ beute eingetragen worden. Flensburg, den 29. März 1881. Königliches Amtsgericht. Abtheilung III.

Fleusburs. Befanntmahung, [14003

I. Bei Nr. 154 unseres Gesellschaftsregisters, wo- selbst dic Firma:

-Exportmühle, Karberg, Petersen, Drescher“ zu Sonderburg und als deren Inhaber: 1) der Kaufmann und Scbiffsrheder Chriftian Karberg, 2) der Bierbrauereibesißer Peter Petersen jr., 3) Friedri Drescher, sämmtli ia Sonderburg, eingetragen steben, ist heute vermerkt worden: Der Kaufmann und Scifsörheder Christian Karberg in Sonderburg ist aus der Gesell- \cbaft ausgetreten und an seiner Stelle dessen Sohn, der Kaufmann Christian Karberg in Augustenburg, eingetreten. Das Geschäft wird unter unveränderter Firma von Kauf- mann Christian Karberg în Augustenburg, Bierbrauereibesiter Peter Petersen jr. in Sonderburg und Friedri Drescher daselbst

fortgeseßt. (Vergleiche Nr. 195 des Gesellschaftéregi- 1I. Die Gesellshafter der zu Sonderburg unter der

sters.) Firma: -Exrportmühle, , Karberg, Petersen, Drescher“ am 16. März 1881 begonnenen Handelsgesell- schaft find: 1) der Kaufmann Augustenburg,

2) der Bierbrauercibesizer Peter Petersen jr.

Christian Karberg in

und als deren Inhaber Heinrih Sälter zu Gifenah

Flensbors. Befanntmahung. [14601

In unser Firmenregister ist unter Nr. 1343 die

3) Friedrich Drescher dafelb\t.

Zur Veriretung der Gesellschaft sind nur die aub 1 und 3 aufer en esellschafter Christian Karberg und Friedrich Drescher ge- meinsam berechtigt.

Dies ist in unser Gesellschaftsregister unter Nr. 195 beute eingetragen.

Flensburg, den 23. März 1881. Königliches Amtsgericht. Abtheilung TL.

Flensbur. Befanntmahung. [1404

I. In unserem Firmenregister ist bei Nr. 431, wo- jelbst die Firma:

r „Je H. Jürgensen“

in Tondern und als deren Inhaber der Kauf- mann Just Heinrich Jürgensen daselbst einge- tragen ftebt, heute vermerkt worden, daß die Firma dur Erbgang auf die mit ihren Kindern in ungetheiltem Gut sitende Wittwe des weil. Kaufmannes Just Heinrih Jürgensen, Marie Sophie Charlotte, geb. Hoeg, in Tondern, übergegangen is; vergleihe Nr. 1345 des S Jn unser Sasse ist unter Nr. 1345 die mit ihren Kindern in ungetheiltem Gut sißende Wittwe Marie Sophie Charlotte Jürgensen, g Hoeg, in Tondern als Inhaberin der

irma:

„J+ He Jürgeusen““ daselbst beute eingetragen. ; i

. Des Ferneren ist in unfer Prokurenregister unter Nr. 119 beute eingetragen, daß die mit ihren Kindern in_ungetheiltem Gut sigende Wittwe Marie Sophie Charlotte Jürgensen, geb. Hoeg, in Tondern für ihre unter Nr. 1345 unseres Firmenregisters eingetragene zu Tondern bestehende Handlung in Firma:

11

H. Jürgensen“ ihrem Sohne

Sönnich Detlef Hoeg Jürgensen zu Tondern Prokura ertheilt hat. Flen3burg, den 2. April 1881. Königliches Amtsgericht. Abtheilung III.

Flensburs, Befanntmahung. !!

Die Gesellschafter der zu Tingleff unter der irma:

„Srichsen S Lasfen“‘

O Februar 1881 begonnenen Handelsgesellschaft ind: 1) der Branntweinbrenner As8mus Ludwig Lassen, 2) der Branntweinbrenner Claus Jacob Crichfen, ___ Beide in Lingleff. Dies ist in unser Gesellschaftsregister unter Nr. 196 heute eingetragen. Flensburg, den 6. April 1881. Königliches Amtsgericht. Abtheilung 1.

Flensburs. Befanntmahung. [14606

Die unter Nr. 355 unseres Firmenregisters einge- tragene Firma:

Jürgen Chr. Lund“ zu Hadersleben, Inhaber Kaufmann Jürgen Christian N erei ist erloshen und heute im Register gelöscht. Fleusburg, den 5. Mai 1881. Königliches Amtsgericht. Abtheilung TIT.

Gera. L, [14877] In unserem Handelsregister ist heute auf dem die Firma A, Schwenker & Sohn in Gera betreffen- den Folinm 81 das Ausscheiden der Frau Albine Louise, verw. Schwenker, geb. Gladitsh, und des Kaufmanns Albin Theodor Schwenker als Mit- inhaber der Firma verlautbart worden. Gera, den 7. Mai 1881. Fürstl. Reuß. Amtsgericht. Abth. für freiw. Gerichtsbarkeit. S chie ck.

Graudenz. Bekauntmachung. [14644] In unser Genossenschaftsregister ist heute unter Nr. 7 die Firma: Vorschußverein zu Graudenz, : Eingetragene Genossenschaft, eingetragen, welche ibren Siy in Graudenz hat und durch das revidirte Statut vom 4. Mai 1881 ge- gründet ist. Gegenstand des Unternehmens ist: Zum Betriebe von Bankgeschäften Behufs egenseitiger Beschaffung der in Gewerbe und Wirtbschaft nöthigen Geldmittel auf gemein- schaftlicben Kredit S Das Verzeichniß der Genofsenschafter kann jeder- ¡eit in der Gerichtsschreiberei 111. des unterzeichneten Amtsgerichts eingesehen werden. Grandenz, den 4. Mai 1881. Königliches Amtsgericht. Jonas. Graudenz. Bekanntmathung. [14643] Die unter Nr. 281 des hiesigen Firmenregisters eingetragene Firma: Falck & Heidenhain des Kaufmanns Naumann HVeidenhain hier ift gelöscht. Graudeuz, den 5. Mai 1881. Königliches Amtsgericht.

Graudenz. Befanntmahung. [14645] Die in Graudenz errichtete Handelsniederlassung der Kaufmannéfrau Auguste Amalie Heidenhain, geb. ulz, edendaselbst, unter der Firma N. H ,

ha n ift in das diefseitige Firmenregister unter Nr. 331 eingetragen.

Graudenz, den 5. Mai 1881, Königliches Amtsgericht.

Ï [14642[{

Greiz. Auf Folinm 395 des biesigen Handels-

registers ist beute dis neubegründete Firma

Hermaun Daß

und als deren Jnhaber :

Herr Kaufmann Carl Hermann Daß von hier,

verlautbart worden laut Anzeige vom 2, d. Mts.

Greiz, den 4. Mai 1881.

Fürstlich Nenß-Plamnees Sees Abtkeil. 111. oig

in Sonderburg,

Walberstadt. Befanutmahung. [14649] I. In das Firmenregister sind eingetragen ;

1) unter Nr. 753 die Firma: „Hugo Cohn“ ju Harpurfant, als Inhaber der Kaufmann Hugo N daselbst, zufolge Verfügung vom 2. Mai

2) unter Nr. 754 die Firma: pSriedrih König“ zu Halberstadt, als Inhaber der Kaufmann Fe König daselbst, zufolge Verfügung vom

. Mai 1881,

3) unter Nr. 755 die ee „Carl Lühs“ zu mer als Inhaber der Kaufmann Carl e daselbst, zufolge Verfügung vom 3. Mai

4) unter Nr. 757 die Firma: „Wilhelmine SReots zu Halberstadt, als Inhaberin die Chesrau des Buchhändlers Westeroth, Wilhel- mine, geb. Köhler daselbft, zufolge Verfügung vom 5, Mai 1881,

5) unter Nr. 758 die Firma: „Carl Bremer“ zu L als Inhaber der Kaufmann Carl Y “a daselbst, zufolge Verfügung vom 6. Mai

11. In dem Firmenregister find gelö\{t zufolge Verfügung vom 3. Mai 1881 :

1) bei Nr. 586 die Firma: „M. Ph. Reichen- bach“ zu Halberstadt,

2) bei Nr. 574 die Firma: „Lndwig Hartkopf“ zu Halberstadt. l

117. Jn dem Firmenregister ist bei Nr. 371 die Firma: „Erust Loth & Co.“ zu Halberstadt in Folge Ueberganges derselben aufden Kauf- mann Richard Herbst dáselbst zufolge Verfü- gung vom 4. Mai 1881 gelöscht und unter Nr. 756 des Firmenregisters auf den Namen des 2c. Herbst wieder etngetragen.

Halberftadt, den 6. Mai 1881.

Königliches Amtsgericht, Abth. V.

Warburg. Bekanntmachung [14849] aus dem Haudelsregister des Königlichen Amt3- gerihts Harburg vom 7. Mai 1881.

Eingetragen ist heute auf Fol. 43 zur Firma P. H: Peper zu Harburg, det diese Firma nah dem bleben des bisherigen Inhabers auf Johann Her- mann Peter Heinrih Peper zu Harburg üÜber- gegangeù ift. Bornemann.

Leipzig. Handels3regiftereinträge für das Königreich Sachsen, zusammengestellt vom uan en Amtsgericht Leipzig, Abtheilung für Registerwesen. Annaberg. ; Am 2. Mai.

Fol. 375. Kaß, Gebrüder, Zweigniederlafsung, ‘Leovold Kaß ausgeschieden. Anerbaoh. t Am 3. Mai.

Fol. 274. Gebrüder Scifert, Inhaber Handels- Teute Franz Albin Seifert und Ernst Robert

[14850]

Am 28. April. j i Fol. 1833. Wilhelm Herrmánn, künftige Fir- mirung Carl Wilhelm Herrmann. 2 Fol. 2304. J. C. F. Aurih, Zweigniederlaffung dés Hauptgeschäfts in artmannsdorf, Osear William Arthur Auri. Am 29. April. | ä Fol. 559, Gnstav Burgy auf Caroline Auguste verw. Burgy übergegangen. Am 2, Mai.’ Fol. 125. J. C. F. Pickenhahn & Sohn, Christian Heinrih Gustav Winkler Prokurist. Fol. 2269. A. Welsberg & Co., Franz Albin Sc{nauder ausgeschieden. ' Am 3. Mai. S Fo1. 2291. A. Kutshbah, Buchdruereibesißer Albert Wilhelm Kafemann in Danzig Mitinhaber, von der Vertretung der Firma aber ausges{lossen, Dippoldiswaldoe. : Am 26. April. È E Fo). 14, Friedrich August Jurasch in Kreischa gelöscht. Dresdon.

Inhaber

Am 30. April. Fo!. 43. Marx Aßmann, Friedri Gustav Mar Aßmann Mitinhaber. E Fol. 1372, Guido Schubart gelöst. Fol. 3756. Ulbricht & Sachs gelöscht. Am 2. Mai. - Fol. 3735. F. Clarenbah auf Glara Ernestine, unverebel. Pönisb, übergegangen, künftige Fir- mirung F. Clarenbach Nachf. Am 3. Mai. Fo]. 4007. Bernhard Würkert, Inhaber Bern- hard Rudolph Wilhelm Würkert. : Fol. 4008. Gebr. Munkel, errichtet den 1. Juli 1870, Inhaber im x Carl Eduard Munkel und Gustav Adolph Munke Fol. 4009. Lichteustein & Cie., Inhaber Kauf- laute Siegmund Lichtenstein und August Friedrich escgang. Phronfriedorsdors. | Am 30. April. Fo). 72. L. Friyshe & Co. gelöscht. Freiberg. Am 3. Mai.

Fol. 283. Franz Löffter gelöst. 2 Fol. 391. Scharnke & Co., Zweigniederlassun des Hauptgeschäftes in Striegau, Inhaber Gottlie Selmar August Scharnke in Striegau. Glauohan. Am 3. Mai.

Fol. 431. Paul Reifshneider, Kaufmann Johann Wolfgang Andreas tadtlinger Mitinhaber, künftige Firmirung Fn Reifschueider & Co.

m 4. Mai.

Fol. 356. Actieubierbrauerei zu Glauchau, Statut abgeändert, Heinrih Eduard Günther aus dem Direktorium ausgeschieden.

Grimma.

An 25. April. A

40, Heremann Munkelt, auf Friedrich Gustav Munkelt Brergcgan R N m 26. p

Fol. 103, Vorschußverein zu Muhschen

eingetr. Gen. Franz Heinrih Otto Simon aus

dem Vorftande ausgescieden ,

Fol.

Iohann - Ebregott Juri in Mußschen als Stellvertreter des Kassirers

Grosssohönau. Am 30. April. Fol. 68. Benjamin Hüttig & Comp. , Larl Benjamin Hüttig ausgeschieden. Kamenz.

Fol. 84. F. © A Siveinaié laffung des i ol. 84. F. Hornig, Zweigniederlaffung des in Dresden unter gleicher Firma bestehenden E geschäftes, Inhaber Johann Friedrich Gottlieb Hornig in Erbin, oipzig.

Am 28. April. Fol. 3230. E. Bernfeld, Emil Stern's Prokura erloschen. Fol. 4940. William Weiske, Inhaber Georg William Weiske.

Am 29. April.

Fol. 29 (des vormal. Ger.-Amts IT.). Zickmantel & Schmidt in Großzshocher, Christfsried Dtto Pflaumer Prokurist. Fol. 3652. J. G. Fribsche , Carl Bernhard Grißsche in Plagwit Mitinhaber. 01. 4941. H. L. Rahm, Inhaber Gottfried Hermaun Louis Rahm. Am 2, Mai. Fol. 4942. Gebrüder Glaß, Inhaber Kaufleute Heinrich Julius Glaß und Hermann Richard Glaß. Fol. 4943. Dr. J. Pervanoglu, Inhaber Dr. Johann Pervanoglu. Fol. 4944. A. Stephan, Inhaber Theodor Ju- lius Albert Stephan. : Am 3. Mai.

Fol. 2089. S. Rosenblatt, Kaufmann Isidor (Iuda Wolf) Rosenblatt in Moskau Mitinhaber, künftige Firmirung S, Nosenblatt & Sohn, Pro- kura der Caroline Rosfenblatt erloschen. Fol. 2867. Leipziger Wechslerbank & Depo- fitenbank gelöscht.

Am 4. Mai.

Fol. 3305. Hermann Hausmann auf Carl e Hermann Spannuth übergegangen, künftige irmirung Hermann Hausmann Nachfolger. Fol. 3611. Korn & Bredt, Peter Bredt aus- geschieden.

Fol. 4945. B. Harrwiy, Inhaber Bermann Harrwiß.

Fol. 4946. Fleck & Voigt in Reudnit, Inha- ber die Seifenfabrifanten Julius Theodor Fleck und Franz Felix Voigt in Leipzig.

Meissen. Am 30. April. : : Fol. 1070. Krebschmar & Rothe, Julius Rein- hard Rothe ausge\chieden, Carl Hermann Schaß, Mitinhaber, künftige Firmirung: Kreyshmar Schatz. Mittvreida, Am 24. April.

Fol. 152. Carl Röthigs Ww., Carl Clemens

Nöthig, alleiniger Inhaber geworden. An: 3. Mai.

Fol. 176. Keßler & Reißig aufgelöst, Martin Heinrich Philipp Schneider, Liquidator.

Fol. 200. Louis Lindner, in Folge der Ver- legung des Hauptgeshäfts von Dreêden uach Mitt- weida nicht mehr Bee ag. N

Fol. 222. F. A. Keßler, Inhaber Friedrich Al- bert Keßler, A

Fol. 223, Friedrich Reißig , Inhaber Friedrich August Reißig.

Oberwiesönthal, : Am 30. April.

Fol. 47. Brangenossenschaft zu Unter- mit K C S in Unterwiesenthal. Die

nhaber der Brauantheile oder Brauloose sind Inhaber der Firma, die Haftpflicht der Mitglieder ist auf deren Antheil am Genossenscbaftsvermögen beschränkt. Karl Heinrich Lobegott Barthel in Unterwiesenthal, als Vor-

ißender Ghristian Friedrih Gottlieb Kaufmann da- elbst, als stellvertretender Vorsitzender, Carl Friedrich Schubert daselbst als Kassirer, sind Mitglieder des Vorstandes. Datum des Gesellschaftsvertrags: 90. März 1881. Zweck: gewerbmäßiges Brauen von Bieren aller Art und Verkauf derselben 2c., Statt- findenlassen des Reiheschankes bei den Mitgliedern, soweit dieselben in Unter- und in Hammerunter- wiesenthal mit Wohnhäusern angesefsen sind. Publi- fationsblatt: Amtsblatt der Gemeindebehörde von Unterwiesenthal, event. das der für Unterwiesenthal zuständigen Gerichtsbehörde, Die Bekanntmachungen sind mit der Firma der Genossenschaft und den Namen der Vorsitzenden bezw. stellvertretenden Vor- sißenden oder, wenn sie vom Aufsichtsrathe ausgehen, mit dem Namen des Vorsißenden des leßteren zu unterzeihnen. Die Zeichnung der Firma geschieht durch Beiseßung der Namen der drei Vorstands- mitglieder zur Firma.

Oelsnitz. : Am 24. April. Fol. 137. Rob. Arzt, Inhaber Herrman Ro- bert Artzt.

Pegau. Am 283. April.

Fol, 194. Th. Schilling in Groißsch, Inhaber Heinrich Theodor Schilling in Pegau.

Fol, 195, Weber & Comp. in Groißsch, JIn- haber Steinmeßzmeister Hermann Weber in Geuß- nit und Maurermeister Johann Friedrih Sebastian in Groißzs{.

Reiohenbaoh. Ó Am 21. April. i

Fol, 391. Carl Gläsel, Otto Paur's Prokura erloschen, Friedri Arthur Winter und Carl Emil Gläsel Kollektivprokuristen.

Riesa. i Am 30. April Fol. 73. Adolf ener, Kaufmann Oscar Ru- dolf Wilbelm Schmit Mitinhaber. Sayda.

Am 2. Mai.

Fol. 46. Spar- und Vorschußverein für

Deutsh-Neudorf, eingetragene enossenschaft ;

ürctegott Beyer aus dem Vorstande ausgeschieden,

einri Rudolph Kaden als Direktor in denselben eingetreten,

ol, 54, Drechsler-Konsumverein zu Heidel- berg, eingetragene Genossenschaft ; Fricdrie Gottlieb Hiemann und Hermann Heinrid Hänel aus dem Direktorium ausgeschieden, Fürchtegott Leberecht Trinks s6n. als Vorstand, Wil ‘Im Lebe- recht Wagner als Stellvertreter des Schriftführers eingetreten. ias

Am 29. April,

eingetreten.

Fo!. 154. A. L, Günther, Inhaberin Lina Auguste Günther, geb. Kästner. Tharandt.

Am 29. April. Fol. 34, Sälhsishe Holzindustrie - Gesell- chaft zu Rabenau, Adolf _ Theodor Meisters rofura erloschen, Heinrich Otto Wiegand und afriey Heinrich Ludwig Rojahn Kollektivproku- risten.

Zittau. Am 28. April. s Fol. 418. Jos. T. Kohout, Inhaber Josef Theodor Kohout.

Mannheim. Sandelsregistereinträge. [14661] In das Handelsregister wurde eingetragen :

1) O. Z. 114- des Ges. Reg. Bd. 111. Firma

„Shati È Raisberger“ in Mannkbeim. Die beiden

zur Firmenzeichnung gleih berechtigten Theilhaber

dieser unterm 11. Oktober 1881 errichteten offenen

Handelsgesellschaft sind die dahier wohnhaften Buch-

prutter Carl Satt und Franz Mathias Rais-

Cramer.

Der zwischen Leßterem und Anna Maria Mos-

bacher zu Mannheim am 9. Januar 1860 abge-

\{lossene Ghevertrag bestimmt, daß jeder Theil die

Summe von 59 Gulden in die Gemeinschaft ein-

wirft, alles übrige Vermögen aber von derselben

ausgef{lossen wird. i

9) O. Z. 85 des Firm. Reg. Bd. Ik. zur Firma

„Salmon Mayer“ in Mannheim: Diese Firma

ist als Einzelfirma erloschen und damit zugleich die

dem Simon Mayer für diefe Firma ertheilte

Prokura. 2.

3) O. Z. 115 des Ges. Neg. Bd, Il. Firma

„Salmon Mayer“ in Mannheim. Die beiden

zur Firmenzeihnung gleibberechtigten Theilhaber

dieser unterm 1. l. M. errichteten offenen Handelse-

gesellschaft find: : ,

1) Bertha Mayer, Wittwe des Isaac Mayer junior in Mannheim und 2) Simon Mayer, Kaufmann dahier. |

4) O. Z. 116 des Ges. Reg. Bd. II1. Firma

„Wendling & Jesselsohn“ in Mannheim. Die

zur Firmazeichnung gleich berechtigten Theilhaber

dieser unterm 11. April l. J. errichteten offenen

Handelsgesellschaft sind: :

1) Theobald Wendling, Buchdrucker dahier, und 2) Philipp Iesselsohn, Kaufmann dahier. Che- vertrag zwischen Th. Wendling und Caroline Sofephine Scubmacher vom 21, Mai 1879, wonach jeder Theil 50 M. in die eheliche Güter- gemeinschaft einwirft, alles übrige Vermögen aber von demselben aus\chließt. E

5) O. Z. 244 des Ges. Reg. Bd. I. zur Firma

„Duffing & Bischoff“ in Mannheim. Diese Ge-

{ellschaft wurde unterm 1. l, M. aufgelöst. i 6) O. Z. 523 des Firm. Reg. Bd. I1I. Firma

„Carl Bischoff“ in Mannheim mit Inhaber gleichen

Namens. Î 7) O. 3. 524 des Firm. Reg. Band 11. Firma

„Gh. Duffing“ in Mannheim; Inhaber Christian

Duffing, Kaufmann in Mannheim. i 8) O. Z. 525 des Firm. Reg. Bd. Il. Firma

„Karl Krönig“ in Mannheim mit Inhaber gleichen

Namens. : e -9) O. Z.- 526 des Firm. Reg. Bd. 1I. Firma

„Sophie Liuk“ in Mannheim mit Inhaber gleichen

Namens. : E 10) O. 3. 24 des Firm. Neg, Bd. T. des früheren

Amtsgerichts Lauenburg: die Firma „J. G. Steu-

del“ îin Schriesheim ist erloschen. Mannheim, den 6. Mai 1881,

Großh. Amtsgericht. Ullrich.

Minden. Genossenschaftsregister [14878] des Königlichen Amtsgerichts zu Mindeu. Die Genossenschaft: „Vorschuß - Verein zu

Oeynhausen“ ist durch Besluy der Geno}en-

schafter in der Generalversammlung vom 12. Ja-

nuar 1881 aufgelöst, und find die Herren: Bäker Heinrich Lange und Kaufmann Samuel Stern

zu Liquidatoren bestellt. e Eingetragen auf Verfügung vom 6. Mai 1881 an

demselben Tage.

| zu Oeynhaufen

Mühlhausen i. Th. Befanntmahung. [14851] In unser Firmenregister ist unter Nr. 294 die

Firma Herm. Horn mit dem Sigze zu Mühlhausen

i. Th. und als deren Inhaber der Kaufmann HPer-

mann Horn zu Mühlhausen i. Th. heute eingetragen

wordeu. _ E Mühlhausen i. Th., den 5. Mai 1881.

Königliches Amtsgericht.

Ohlau. Bekanntmachung. _ [14852] In unserem Gesellschaftsregister tft heute bei der unter Nr. 2 eingetragenen Handelsgesellschaft Gebrüder Levy in Ohlau mit Zweiguieder- laffungen in Poluisch-Steine, Grünciche und Rothsürben Tolatibe Einttagins S, Die Zweigniederlassung in Grüneiche ist auf- gehoben. : Ohlan, den 3. Mai 1881. : Königliches Amtsgericht.

Potsdam. Befanntmahuug, [14853] Jn unser Gesellschaftsregister, woselbst unter Nr. 12I die Handelsgesellschaft in Firma F. Kelch & Sohn, mit dem Sive in Potsdam, verzeichnet stebt, ist zufolgé Verfügurg vom 4, d. M. heute eingetra- gen worden: E : „Die Firma ist erloschen.“ Potsdam, den 6. Mai 1881, Königliches Amtsgericht.

Abtheilung I.

Potsdam. Befanntmachnng. [14854] In unser Firmenregister ist zufolge Verfügung vom 4. Mai 1881 heute Nachstehendes eingetragen worden: r GSpalle 1 Md. Ne. (1A Spalte 2. Bezeichnung des Firmeninhabers: Kaufmann Heinrich Kelch. Spalte 3, Ort der Niederlassung: Potsdam.

Spalte 4. Bezeibnung der Firma: E Heinrich Kelch.

atödam, den 6. Mai 1881, P Königliches Amtsgericht, Abtheilung k.

Fol. 442. Ernft Günther in Ane, gelöst,

GP. Strehlitz. Befkanutniähuitg. In unser Firmenregister ift 1) unter Nr. 220: a. die Firma: Carl Grocbner, b. Sitz: Ujest, c. Firmeninhaber: der Kaufmann Carl Groeb- ner zu Ujeft; 2) unter Nr. 221: a. die Firma: Mathias Franezky, b. Sit: Riest, c. Firmeninhaber: netky zu Ujesft, zufolge Verfügung vom 19. am 20. April 1881 ; er S “r h ¿ a. die Firma: Johann Wieczorek, b. Sitz: Ujest, G e. Firmeninhaber: der Wieczorek zu Ujest; unter Nr. 223: a. die Firma: August Kowatsch, b. Sig: Uijest, e. Firmeninhaber: der Kaufmann und Brauer- meister August Kowatsch zu Ujest ; unter Nr. 224: a. die Firma: J. Spaniol, b. Siß: Ujest, c. Firmeninhaber: der Kaufmann Iohann Spa niol zu Ujest ; unter Nr. 225; a. die Firma: A. Friedmann, b. Sitz: Ujest, Î c. Firmeninhaber: der Kaufmann Adolf Friecd=- mann zu Ujest ; unter Nr. 226: a. die Firma: R. Lazarek, b, Sitz: Ujest, c. Firmeninhaber: der Kaufmann Robert Laza- rek zu Ujest, zufolge Verfügung vom 23. am 25. April 1881 ; unter Nr. 227: a, die Firma: J. Schüfftan, b, Sig: Ujest, c, Firmeninhaber: der Kaufmann Julius Schüff- tan zu Ujeft, zufolge Verfügung vom 25. am 26. April 1881 ; unter Nr. 228: a. die Firma: D. Münzer, b, Sig: Gr. Strehlißz, c. Firmeninhaber: der Kaufmann David Münzer zu Gr. Strehliß, ; zufolge Verfügung vom 30. am 30, April 1881 5 10) unter Nr. 229: a. die Firma: Bruno Wosnigkfa, b. Sig: Ujest, : c. Firmeninhaber: der Müller Bruno Wos3-=- nißka zu Ujest, ; zufolge Verfügung vom 3. am 4. Mai 1881; eingetragen worden. Gr. Strehliß, den 4. Mai 1881. Königliches Amtsgericht. Behrens.

[14646]

Kaufmann Mathias Fra-

Kaufmann Johann

[14855] Stettin. Der Kaufmann Heinri Albert Julius aase zu Stettin hat für seine in Stettin unter dec Die „Albert Haase“ bestehende und unter Nr. 5 des Registers eingetragene Handlung den Kaufmann pans Heinrich Haase „zu Stettin zum Prokuristen eftellt. N

Dies ist in unser Prokurenregister unter Nr. 692 heute eingetragen. Stettin, den 2. Mai 1881, Königliches Amisgericht.

; [14856] Stettin. In unserm Prokurenregister ist heute unter Nr. 132 die Prokura des Kaufmanns Rudolph Albre{t Hellmuth Budig zu Stettin für die Firma: „J. Budig“ zu Stettin gelös{cht worden. Stettin, den 3. Mai 1881. Königliches Amtsgericht.

[14857}

| Stettin. Die Gesellschafter der in Stcttin unter

der Firma Gutmacher & Co. zu Stettin am 15. März 1881 errichteten offenen Handelsgesellschaft. sind: i 1) der Kaufmann Selig Gutmacher hier, 2) der Kaufmann Wilhelm Loevy hier, C Dies ist in unser Gesellschaftsregister unter Nr. 816 heute eingetragen. / Stettin, den 3. Mai 1881, Königliches Aintsgericht.

[14858}

Stettin. Der Kaufmann Alexander Stein zu Stettin bat für seine in Stettin unter der Firma „Alex Stein“ bestehende und unter Nr. 1357 des Registers eingetragene Handlung den Kaufmann William Stein zu Stettin zum Prokuristen beftellt.

Dies ist in unser Prokurenregister unter Nr. 603 beute eîngetragen.

Stettin, den 5. Mai 1881. L

Königliches Amtsgerichs 14859]

Stettin. Der Kaufmann Ernst Helfft j tettin hat für seine Ehe mit Marguérite gev. van der

aegen, dur Vertrag vom 3. Mai 1881 die Predi haft der Güter und des Erwerbes aus eslojjen. i y Dies ist in unser Register zur Eintragung der Ausschließung oder Aufhebung der ehelichen Güters gemeinschaft unter Nr. 687 heute eingetragen.

Stettin, den 6. Mai 1881. j

Königliches Amtsgericht.

[14702] waldenburs. Befanntmachung.

In unser Gesfellschaftsregifter ist heute unter Nr. 145 die zu Gottesberg unter der Firma: „Lederhandlnng der vevettgton, Schuhmather von Gottesberg, Friedrih Müller und Genossen“ bestehende Handelsgesellschaft unit dem Beifügen ein» getragen worden: A E

1) daß die Gesellschafter, die Shumachermeister :

a, Friedrich Müller,

b, Louis Stholz,

c. Traugott Achtzehn,

d. Reinhard Reujemann, 6. Reinhold ning,

f. August Scholz,