1881 / 142 p. 11 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

e (A1 À

mann Johann Gottlieb Gustav Smidt zu

Erfurt dasselbe unter der bisherigen Firma allein weiter, cfr. Nr. 743 des Einzel-Firmen- registers. Eingetragen auf Verfügung vom 9.

Iuni 1881 an demselben Tage und im Einzel-Firmen-RKegister Vol. T. Fol. 232 unter Nr. 743.

Inhaber der Firma: Der Kaurfmann Schmidt zu Erfurt. Ort der Niederlassung: “Gau

Bezeichnung der Firma:

Schmidt und Steingröwer eingetragen worden. Erfurt, 9. Juni 1881, Königliches Amtsgericht.

Johann Gottlieb Gustav

Abtheilung V.

[21208] Frankfurt a. M. Veröffentlichungen aus dem hiesigen Handelsregister.

4542, Die Handlung „Dietrich & Flaschea- träger“ hat den Christowh Kremer bier zum Pro- kuristen bestellt.

4992, Die Firma „J. Koh“ und des Iean _Siebert ist erloschen.

4553. Die Handlung „J. A. Carl“ hat die Ehe- frau Johann Friedri Carl, Elisabeth, geb. Rupp- ret, hier, zur Prokuristin bestellt.

4594, Die Handelsgesellschaft „S. Fleischmann junr.“ ist aufgelöt und in Liguidation getreten, vel lektere von dem seitherigen Gesellschafter Maví er Fleis{mann hier besorgt und von ihm die

die Prokura

Firma mit dem Zusaße „in Li guidation“ gezeichnet wird.

445ò, Die Firma „S. F. Schneider“ ist er- losen.

4956, Die Kaufleute Cäsar Wolff und Franz Ernst Wiedemann hier haben am 14. d. Mts. dahier eine Handels8gcsellscaft unter der Firma „Bett-

federnfabrik Wolff & Cie.“ errichtet.

4557. Die Kaufleute Friedrich Carl Ludwig Herr- mann und Georg Heinri Otto Hildenbrand hier haben die von dem William Georg King dahier unter der Sirria „Willm. G. King“ betriebene Handlung mit allen Aktiven, jedoch mit Aus\ch{luß der dem 2c. King verbliebenen Passiven, VELTACSgCLY übernommen und führen _ dieselbe vom 1. d. Mts. ab unter der seitherigen Firma für ihre Rechnung fort.

4558. Die Wittwe des am 30. v. Mts. verstor- benen Kaufmanns Christian Rupp, Maria Marga- retha Henriette, geb. Gschelbach, hier führt die von demselben unter der Firma „Georg Gernhard“ betriebene Handlung unter dieser Firma fort und hat für dieselbe den Franz Schmidt hier zum Pro- kuristen bestellt.

4559, Die Chefrau Jacob L. Seckbachh, Sprenz Bettchen, geb. Seckbach, und Helene Schönfeld, Han- delsfrauen hier, haben am 15. d. Mts, dahier eine Handelsgesellschaft unter der Firma „Helene Schön- feld & Cie.“ errichtet.

Frankfurt a. M., 17. Juni 1881.

Königlicbes Amtsgericht. i Sat V,

Walle a./S. Gandelsregister [21209] Königliches Amtsgeriht, Abth. VIL., zu Halle a/S. den 15. Juni 1881.

In unserm Firmenregister sind folgende Firmen und zwar: die unter Nr, 687: „Carl Finger“ und die unter Nr. 242: „C. Brandt“ gelöscht; ist folgende neue Nr. 1274, Bezeichnung des Firmeninhabers: Metallgießer und Fabrikant Wilhelm Paez in Halle a

Ort der ea [su ng: Halle E Bezeichnung d er Firma: Wilhelm Pach,

eingetragen ; ferner ift bei der unter Nr

tragenen Firma: „L. Büchner“, Colonne 6 folgender Vermerk:

Der Kaufmann Carl Christian Hermann Büchner in Trotha ift in das Handelsgeschäft des Kaufmanns Christian Louis Büchner als Handelsgesellschafter cingetreten und die nun mehr unter der Firma:

„L. Büchner“ bestehende Handelsgesellschaft unter Nr. 494 des Gesellschaftsregisters wie folgt: Firma der Gesellschaft: „L, Büchner“. Siß der Gesellschaft:

Trotha. Rechtsverhältnisse der Gesellsc(aft: l) der Kaufmann Christian Louis Bücbner,

2) der Kaufmann Carl Christian Hermann

Büchner, Beide zu Trotha.

Die Gesellschaft hat am 1. Juni 1881 begonnen.

dagegen

Firma unter

. 1269 einge-

eingetragen und zwar zufolge Verfügung vom 15, Juni 1881 an demselben Tage.

Königliches Amtsgericht, Abtheilung V1I1. Hamburg. Eintragungen [21244] in das Handelsre fgier.

1881, Zuni 1 Murck & Co. Diese Firma hat an Hermann

Ludovicus Emil Seiffert Prokura ertheilt.

Martin Behr. Diese Firma bat an Marimilian Poppe und Marimilian Bebr gemeinscaftlich Prokura ertbeilt.

Aug. Graupensteinu.

Ernst Graupenstein. Juni 16.

Robert Falcke. Diese Firma, deren Inhaber Carl Wilhelm Jacob Weinrebe ift, ist in Carl Wein- rebe verändert.

Lehsten, Gebrüder, Die Societät unter diefer Firma, deren Inbaber Carl Friedrich Jagob Lebsten und W dittekind O Otto Lebsten waren, ift aufgelöst und die Firma erloscen.

Mar Adelheim. Inbaber: Mar Adelbeim.

Liepmann & Abrahamson. Inhaber: Emil Liep- mann und Julius Abrahbamson.

Juni 17.

Actien-Gesellschaft der neuen Börsenhalle. An

Inhaber: Henry Magnus

Rudolph Roosen zum Mitgliede des den Vor- stand der Gesellscaft bildenden Verwaltungsrathes erwählt worden.

Hamburg. Das Landgericht. [21214] Hannover. In das biesige Handelsregister ist

heute Vlatt 3231 eingetragen die Firma: „L. Grethe“

mit dem Niederlaffungsorte Hannover, als deren Inhaberin : Ebefrau des Kaufmanns Ludolph Grethe, Charlotte Louise, geb. Bösenberg, in Hannover, und als Prokurist: Kaufmann Ludolph Grethe daselbst.

Hannover, den 16. Juni 1881.

Königliches Amtsgericht. Abth. T Crufsen.

Hannover. Befanuntmadthung. [21212]

Auf Blatt 2254 des hiesigen Handelsregisters ift beute zu der Firma:

„Louise Hartmann“ eingetragen: „Die Firma ift erloschen,“ Hannover, den 18. Juni 1881.

Königliches Amtsgericht. Abth. I. Crusen. [21213] Hannover. In das hiesige Handelsregister ist

heute Blatt 2877 zu der Firma: „Hermann Wagner“ eingetragen : Die Firma ist erloschen. Hannover, den 18. Juni 1881. Königliches Amtsgericht. Abth. I Crufen.

Hannover. Bekanntmachung. [21211] Auf Blatt 2850 des hiesigen Handelsregisters ist heute zu der Firma:

s; „Aug. Sasse“ eingetragen: t

„Die Firma ift erlofchen. 4 Hannover, den 18. Juni 1881. Königliches Amtsgericht. Abth. T. Crusen. [21210] Hannover. In das hiesige Handelsregister ist heute Blatt 3233 eingetragen die Firma: „Möller & Amann“ mit dem Niederlassungsorte Hildesheim Zweig- niederla sung in Hannover als Inhaber: Kauf- mann Carl Möller in Hildesheim und Kaufmann Otto Amann in Hannover, und unter Rechtsver- hältnisse: Offene Handelsgesellschaft seit 5. April 1877. Hannover, den 18. Juni 1881. Königliches Amtsgericht. Abth. I. C ru sen.

Hochheim a. M. Bekauntmachung. [21215] Heute ist in das Firmenregister des Königlichen Amtsgerichts zu Hocbheim a. M. folgender Eintrag gemacht worden: Col, 1. Nr. 32. Firmeninhaber: Herr | Jobann Meffer,

Spezereihändler zu Flörsheim am Main.

3. Sitz: Flörsheim am Main.

4. Firma: Johann Messer. Hochheim a. M., den 15. Juni 1881. Königliches Amtsgericht.

HWochheim a./M. Bekanntmachung. [21218] Heute ist in das Gesellschaftsregister des König- lien Amtsgerichts zu Hochheim a./M. folgender Eintrag gemacht worden : Qi L Nr. 18. Col. 2, Firma: Johann Baptist Busch und Heinrich Busch. Col, 3. Sitz: Witer. Col, 4, Recbtsverbältnisse der Gefellschaft : Die Gesellschafter sind: 1) Iobann Baptist Bus, 2) Heinri Busch, Beide zu Wicker. Die Gesellschaft hat am 1. Mai 1876 be- gonnen. Hochheim a./M., den 15, Juni 1881, Königliches Amtsgericht.

Hochheim a./M. Bekanntmachung. [21216] Heute ift in das Gesellschaftsregister des König-

lien Amtsgerichts zu Hocbheim a./M. folgender

Eintrag gemast worden :

Col. 1. Nr. 94.

Col. 2. Firma: Georg Kunz und Johaun

Boller._ Col. 3, Sitz: Hocbeim a./Main. Col. 4. Recbts verbältnisse der Gesellschaft :

Die Gesellschafter sind: 1) Georg Kunz, 2) Iobann Baptist Bartbolomäus Beide zu Hocbbeim a. Main. Die Gesellschaft bat am 1. Juni 1881 begonnen. Hochheim a./M., 15. Juni 1881. Königlicbes Amtsg jericbt.

Boller,

[21217]

Hochheim a./M. U: 5 önigli: es

Heute ift in das Firmenreaister des

Amtsgerichts zu Hochheim a./M. folgender Eintrag | gemacht worden :

Col, I. Nr. 31.

Col. 2. Firmeninbaber: Herr Ferdinand Raab,

Hefe- und heim a./M. Qui L Sig: Hocbbeim a./M. Col, 4. Firma: Ferdinand Raab, vormals August v. Schlemmer, Hochheim a./M., den 15. Juni 18 Königliches Saa

Brandweinfabrikant zu Ho:

[21130] Homburg v. d. H. Sn an, In unserem Gesellschaftsregister ift beute bei lfd. Nr. 52 Actien-Gesellschaft für Spinnerei und Weberei an der hohen Mark folgender Eintrag gemacht worden :

An Stelle des dur Tod aus dem Verwal- tungsratbe geschiedenen Herrn N. Weißmann ist Herr Alexander Hauck von Frankfurt a. M zum Mitgliede des Verwaltungêraths durch die Generalversammlung vom 26. März l. Js. er- wäblt worden.

die Fi

veränd

Nr. be Ort

L, Ju Kübne

In Nr. 78

9, Jun

Der Verwaltungsrath der Gesellschaft besteht

Stelle des ausgesciedenen R. A. Gaedecbens ift

daber dermalen aus den Herren : |

führende

des Gesellschaftsregisters Demnächst ist in unser Gesellschaftsregister unter Nr. 149 die am 1. Mai 1881 begonnene Handels- geen u Fiedler & Co. zu Schmiedeberg und ind als

Fiedler zu Schmiedeberg und der Kaufmann Otto August Karl Ehrenberg daselbst vermerkt worden. Hirschberg, den 14. Juni 1881.

Königsee.

folgende Die Firma ift in:

Königsee, den 17.

Landsberg a. W.

Bezeichnung der Firma: Landsberg a./W., den 17.

Lanenustein.

In das hiesige Handelsregister ist heute Blatt 69 eingetragen die Firma: offene Handelsgesellschaft,

Militsch.

1) Jacques Reiß zu Frankfurt a. M.,

sident,

Prä-

2) Kommerzien-Rath Enoch Reiß daselbst,

Vize-Präsident, 3) Siegmund Cohn- Mee daselbst, 4) Ferdinand Lucius in Erfurt,

5) Alexander Hau zu Frankfurt a. M.

rma Fiedler uud Schmidt, vorm. T

deren Inhaber der Kaufmann

Königliches Amtsgericht. TV. Hilgenfeld.

. M. Krannich in Mellenbach Fintragung erfolgt :

„J. M. Krannich, Thüringer

waarenfabriken in MWMellenbach

Glasbadh“

ert.

Juni 1881.

Fürstl. Schwarzb. Amtsgericht. Scchcwark&.

423: der Destillateur Georg Nicol zu rg a./W. i

der Niederlassung: Landsberg a./W. Georg Nicol. Juni 1881. Königliches Amiszericht.

Bekanntmachung. [:

Duiuger Kohlen

Juni 1881. Königliches Amtsgericht. Hasenbalg.

ni 1881 aufgelöst. Der Kaufmann F. bier ift als Liguidator bestellt.

Nr. 1082 des Gesellschaftsregisters. Magdeburg, den 17. Königliches Amts ¿gerit.

Juni 1881, Abtheilung IV

Bekanntmachung. [ unserm Firmenregister ift die Firma:

Z. Guttentag zu Militsch

Königliches Amtsgericht. I.

i 1881 eingetragen.

aderborn, den 9. Juni 1881.

Königlicdes Amtsgericht.

Direktor ift Herr Martin Roth, zu Oberursel. Homburg v. d. H., den 15. Juni 1881. Der Gerichtsschreiber des Königl. Amtsgerichts. I

[21219]

MWirschberg. Zufolge Verfügnng vom 14. Juni erfol 9 am selbigen Tage folgende Eintragungen erfolg

in unser Slebler ands woselbst unter Nr. 525 i

heodor

Schmidts Wwe., in Schmiedeberg vermerkt steht, ist eingetragen: Der Kaufmann Otto August Carl Ehrenberg zu Schmiedeberg ist in das Handel8geschäft des Aazinenns Adolph Fiedler als Handelsgesell- schafter eingetreten und t die hierdurch ent- standene, - nunmehr die Firma Fiedler & Co. Handelsgesellschaft unter Nr. 149 eingetragen worden.

Adolf

Bekanutmachung. [21222

Zufolge Verfügung vom 17. Juni c. bigen Tage in das Handelsregister des unterzeichneten Gerichts Fol. 81 bei der Firma:

ist am sel-

Holz- und

Handelsregister. [21224] In unser Firmenregister ist zufolge Verfügung vom heutigen Tage eingetragen :

Land8-

21 225]

werke,

mit dem N tiederlassungs- orte Duingen und als deren Inhaber der Kaufmann Theodor Bohe in Celle und der Obersteiger Anton Möhringk in Duingen.

Lauenstein, den 10.

L, G.

Vermerkt bei

21229] unter laufender

auf Antrag vom 31, Mai 1881 am 16. Juni 1881 gelöst worden. E Militsch, den 16. Iuni 1881.

Paderborn. Ce ndeldeegifor [21232] des Königlichen Amtsgerichts zu Paderborn. In unser Firmenregister ist unter Nr. 239 die

Firma W. Vonderbeck und als deren Inhaber der Banquier Wilbelm Vonderbeck zu Paderborn am

Paderborn. Zu Nr. 20 unseres Gesellschafts- registers, Firma Becker und Pfa betreffend, ift unterm beutigen Tage vermerkt, daß der Fabrikaut

ermann Pfaff seit 17. Februar curr. aus der Ge- ellshaft ausgetreten und die Lrima der dadurch aufgelösten Gesellschaft auf den Fabrikanten Gustav Beer zu Blankenrode allein über egangen ist.

Die Firma Beer und Pfaff ist sodann unterm beutigen Tage auf den Namen des Fabrikanten Gustav Becker zu Blankenrode unter Nr. 240 in unser Firmenregister eingetragen.

Paderborn, den 14. Juni 1881.

Königliches | Amtsgericht.

Potsdam. Bekanntmachung. [21236] Die unter Nr. 658 unseres Firmenregisters einge- tragene Zweigniederlassung der in Berlin bestehenden Firma J. F. G. Kadelbach ist zufolge Verfügung vom 13. Juni cr. an demselben Tage gelöscht. Potsdam, den 13. Juni 1881. Königlicbes Amtsgericht. Abtheilung I.

Potsdam. Bekanntmachung. [21234] Die unter Nr. 632 unseres Firmenregisters ein-

getragene Firma : Richard Otto ist zufolge Verfügung vom 15. bigen Tage gelöscht worden. Potsdam, den 15. Juni 1881.

Juni 1881 am fel-

Königliches Amtsgericht. Abtheilung I. Potsdam. Bekanntmachung. T s In unser Firmenregister ist unter Nr TTT die Firma: Barthold Friedeberger mit dem Ort der Niederlassung : Potsdam

und als Inhaber derselben der Kaufmann Barthold Friedeberger zufolge Verfüicuia vom 16. Juni 1881 heute eingetragen worden. Potsdam, den 17. Juni 1881. Königliches Amtsgericht. Abtheilung T.

[21233]

Firmenregisters ein-

: Seelig & Co.

ist zufolge Verfügung vom 16. desselben Monats gelöscht worden. Potsdam, den 17, Juni 1881. Königliches Amtsgericht, Abtheilung T.

Ragnit. Bekanntmachung. [21237 Zufolge Verfügung vom 15. Juni 1881 ift beï N unterzeichneten Gerichte folgende Eintragung er- folg 13 im Firmenregister bei Nr. 169 Col. 6: Die Firma ift durch Erbtheilungsvertrag auf die Kaufleute Ernst Heinrich Ander und Johann Heinrich Ancker zu Ruß übergegangen (ef. Nr. 13 des Gesellschafts registers). Eingetragen zufolge Verfügung vom 15. Juni 1881

Potedam. Bekauntmachung, Die unter Nr. 115 unseres aébeaneñe Firma :

Suni 1881 am 17.

am 16. Juni 1881 (Akten über das Firmenregister Band 8 Seite 64). Á im WeseisMastdregistevt Col. 1. Nr. Col. 2. Johann Fricdrih Aner. Col. 3. Ruß, mit einer Zweigniederlassung in Scbmalleninken. Col. 4. Die Gesellschafter sind:

a. Kaufmann Ernst Heinrich Ancker

[21226] b, Kaufmann Johann Heinri | zu Ruß. Lehe. STn das biesige Handels register ist heute Andcker zu der auf Fol. 92 verzeihneten Firma: „D. Früs- Die Gesellschaft hat am 3, Mai 1881 begonnen, mers“ eingetragen : und ist jeder Gesellschafter zur selbständigen Vertre- Die Firma ift erloschen. tung der Gesellschaft befugt. Eingetragen zufolge Lehe, 17. Juni 1881. Verfügung vom 15. Juni 1881 am 16. Juni 1881 Königliches Amktsgericht. I. (Akten über das Gesellschafts register BandI. Seite 216). Det m old. Ragnit, den 15. Juni 1881. t ———-— Königliche s Amtsgericht. [21227 ] E Lörrach. Nr. 7050. Zum Firmenregister | [21116] wurde heute diedtiguit Zu O. 2; 98, Firma und | Rostock. In das hiesige Handelsregister ist in Niederlafsungsort: Kuustmühle Stetten C. Voll- | Folge Verfügung vom 13. Juni d. J. am 14. ejusd, rath. Diese Firma ift erlosben und die dem | Fol. 318 sub Nr. 662 zur Firma „Gustav Rittner“ Eduard Vollrath ertheilte Prokura ift znrück- | eingetragen: gezogen. Col, 9, Der Kaufmann Gustav Rittnér Lörrath, den 17. Juni 1881. bieselbst und dessen Ebefrau Lisette, geb. Gr. Amtsgericht. Köppen, haben laut Bekanntmachung des bie- Lau. sigen Waisengerihts vom 2. Juni 1881 die | bisher zwischen E bestandene eheliche Gäter- Lübeck. Eintragun 21114] | gemeinscaft aufgeboben. in das Daudeiderdiien. l y Rosto, den 14. Juni 181. (Erste Bekanntmachung). Großherzogliches Amtsgerict. Die Ehefrau des Kaufmanns Georg Friedrich Haupt. Harder, in Firma Georg Harder & Co., Elise | Ï Helene Friederike, geb. Bütow, hat angezeigt: [21389] daß sie für die Verbindlichkeiten ihres genannten | | Rostock. In das hiesige Handelsregister ist in Ebemannes überall nit baften wolle. | Folge Verfügung vom 15. d. M. am selben Tage Lübe, den 15. Juni 1881, Fol. 328 sub Nr. 679 eingetragen: Die Kammer für Handelssacen Col. 3. Otto Artel. D Ser Gal D B Otto Wilhelm Lud Beglaubig F s 01. 5. Kaufmann ito ilhelm Lud- Zur L eglaubigung Gunk, Dr., Secr. ita Netz 114 Rvlioul, Magdeburg. Handelsregister. 21228] Rosto, , den 15. Zuni 1881, Ss Großberzoglies Amtsgericht. 1) Die Firma Franz Prophet bier, Firmen- Stvvmänn register Nr. 1283, ist ia Sth idt Wunsch & C 2) Die unter der Firma midt Wun 0. 9109 bier bestandene offene L andels ¿gesellschaft ist seit dem Verden. Bekanntmachung. [21028]

Auf Blatt 102 des biesigen Handelsregisters ist heute zu der Firma:

B. Haak Aa) Die Firma ist erloschen.“ (gez.) Hartmann. Flick. Verden, den 13. Juni 1881. Königliches Amtsgericht.

Vartmann. [21029] Walsrode. Zur Firma Wolf & Rohte ift in das biesige Handelsregister Pag. 4 Sligetcagen Der Fabrikant Carl Heinrih Rohte in Wals- rode ift verstorben und ist der Fabrikant Carl August Friedrid Rohte in Walêrode an dessen Stelle in die Gesellschaft eingetreten.

Walsrode, 15. Juni 1881, Königliches Amtsgericht. [. Ammann.

Redacteur: Riedel.

[i Verl der Expedition (Kessel) De ag der ( W. Elsner.

[21231]

Börsen-Beilage zum Deutschen Reichs-Anzeiger und Königlich Preußischen Staats-Anzeiger.

M 142. Berlin, Dienstag, den 21. Juni 11.

IHIENAS A E C I C I I I C E Berliner Börse vom 21. Juni 1881.

A c Meckl.Eis.Schuldversch. 3 1/1. u. 1/7.495,25bz Meininger Hyp.-Pfndbr. 4$/1/1. u. 1/7./1102,00G6 „#|Posen- Creuzburg! 2| 24 1/1, |70,00bz B 29 axi nichiamilichen Tholl getrennten Courorotrunacn auci Aen |Süchaische St.-Anl. 1869 4 1/1. n. 1/7.—— Nordd Grund-K -Hyp.-A. 5 1/4.8.1/10101406 É |R.Oderufer St-Pr. 75% 7Mb | 1/1 (12350bzG ê susammongehörigen Efektengattungen geordnet und dis nicht-| Sächsische Staats-Rente'3 | versch. |81,00G do. Hyp.-Pfandbr. . .5 11/1. u. 1/7/1161 00B S|Saalbahn ä | 06] 1/1, 171.50bz B amtlichen Rubriken durch (N. A.) bezeichnet. Dis in Liquid. | Sächs. Landw.-Pfandbr.'4 |1/1. u. 1/7.|—,— Nürnb. Vereinsb.-Pfdbr. 5 1/1. n. 1/74101,50G S |[Tilsit- Insterb. V 3/1019 | 1/1. 179.756 G E CIIL E um ReDinans Jes Goneonciiols | do, do. 4411/1. u. 1/7.|—.— do. do. 44/1/4:0.1/10]10175G* S|Weimar-Gera “| 0 | -— (5 | 1/1. [37'50et bzG Umrechnungs - Sätze. Preuss. Pr.-Anl. 1855 34 1/4. [154,00bzB |Pomm. Hyp.-Br.I.rz.1205 1/1. u. 1/7.110,50bzB “a Sar 00 E, 1/1. |—,—

1 Dollar == 4,25 Mark. 100 Francs == 80 Mark. 1 Gulden| Hess. Pr. -Sch. à 40 Thlr. i Pr. Stück 288.00B do. I. u. IV. rz. 1105 1/1. U. 1/7. 105.10 G D Bodenb. À 0/4 | 1/1. 1137 50bz G s &sterr. Währ. = 2 Mark. 7 Gulden sûdd. Währ. = 13 Märk. | Badische Pr.-Anl. de1867 4 1/2. n. 1/8./135/30bz do. III. Ÿ. u. VI. rz. 1005 1/1. u. 1/7./100.25G R E E A N | g | 1/1. [137,50bz 2 4200 Gulden holl. Währ. = 170 Mark. 1 Mark Banco = 1,50 Mark. â 35 FL-L E. g k 901106 do. II. rz. 110. [41 1/1. u. 1/7 100.75B B. | 0 | 4 * | F/L 137 ,50bz G j; B aeb t E as Báyórischo Prüni Anl, i Pr 6 |136.00B do, Ill, 1a. 100. : (41/1 1/7T100006

| Woo b s e 1. Dana 20 Thl.Loose pr. Stück |100/60B B_Kredit-B. unkdb. | Eisonbahn-Prioritäts-Aotien nnd Obligatlonen. Amsterdam . ./100 FI. 8 T. g [169,35bz Cöln-Mind. Pr.-Antheil 34 1/4.0.1/10, 132,00B Hyp.-Br. rz. 110 . . 5 11/1. n. 1/7.111,20bz Aachen-Jülicher. . .…. [5 [1/1. n. 1/7.1103,90B KL £. 5 do. [100 FI 2 M. [168,60bz Dessauer St.-Pr.-Anl. . . 34 133/50bz * do. Ser. IIT. rz. 100 1882/5 | versch. [102,70B Aachen-Mastrichter . . .43/1/1. m. 1/7./100,25 G [* Brüss. u. Antw.! 1100 Fr. 8 i134 81,10bz Goth. Gr. Präm.-Pfdbr.I.'5 1/1. Eh T. 121,90bz » V.VI.rz.10018866 | versch. |105,00bzG do. II. Em. |1/1. n. 1/7./100,50bz 4

do. do. 1100 Fr. |2 M. */80,55bz do. do. II. Abtheilung 5 1/1 n. 1/7./120/:00bz do, rz.115 |441/1. u. 1/7./108.00bz do. I. Em.|5 1/1. n. 1/7./100.50bz G London . «1 L. Strl. 8 T.\91/20,49bz Hamb.50Thl.-Loosep.S8t.3 1/3. 1190,60G do. TI. r2.100 4 1/1. u. 1/7./97,90bz G Berg.-Märk. I. II. Ser.43 1/1. u. 1/7./103,10G

d, . 1 L. Strl. 3 M.|//*?/20,38bz Lübecker 50 Thl.-L. p. St.| 34 1/4. pr. St.|187.50bz Pr.Ctrb.Pfdb. unk. rz.110/5 1/1. u. 1/7.1114,10G do.lII.Ser.v.Staat 34 gar. 34 1/1. u. 1/7.193,40G P [100 Fr. 8 r (fa 81,10bz Meininger 7 Fl.-Loose .|—| pr. Stück |28,00B do. rz. 110/44/1/1. u. 1/7./109,30bz do. do. Lit. B. L 1/1. u. 1/7.193,40G

U [100 Fr. /2 M. f°2/80,70bz do. Hyp.-Präm.-Pfdbr. 4 1/2. |121,30bzG do. rz. 100/5 |1/1. u. 1/7./106/30bz do. do. Lit. C. .. .35 1/1. u. 1/7.93,20bz 2 Budapest . . ./100 FI. 8 T. E E Oldenb. 40 Thlr.-L. p. St.13 1/2, 1151,75bz do. rz. 100/43 1/1. u. 1/7./103.50bz do. IV. Ser... . 44 /1. u. 1/7.103,10bz /

G . ./100 L 2AM Vom Siact orworbene Macnbalnca do. rz. 1004 1/1. n. 1/7./100,10bz do. ViSor. . 44 1/1. n. 1/7./103,10bz d “Wien, öst. W. 100 FI. (8 ir 4 174,65bz Berl.-Stettiner St.-Act. 44 1/1. u. 1/7.jab 119.2066 | do. Int. de 1881 rz. 1004 |1/1. u. 1/7./100,00bz do. YVI. Ser... .. ./41/1/1. u. 1/7.104,00B kl. f. s

do. ..... 1100 F1. 2 A. j |173,65bz Cöln-Mindener , 6 |1/L u. 1/7labe 152/40bz |_dO. kündb./4 [1/4.n.1/10./101,25 G do. YVII. Ser. conv. . 4% 1/1. u. 1/7./103,10bz Z Petersburg . .100 S. R. 3 W. 6 206,25bz Macgdeb.-Halberst. E 6 1/1. s 1/7. abg 15300 G Pry. Hyp. -A.-B. I. rz. 120 43 1/1. U. 1/7. 107,.20G do. VIII. Ser... 45 1/1. u. 1/7. 103,00bz G S A S 1100 8. R.3 M. |205,25bz A B. St-Pr. 31/1. L 1/7. 4 s do. II. rz. 100/5 (1/1. u. 1/7./100,50G o Me 5 1/1. u. 1/7./107,10bz % Warschau ./100 S. R. 8 T.| 6 1206 80bz E neuen Zinse 3211/1 S 1/7. 90 Obs do. IILIV.V. rz. 1005 | versch. [102.006 do. Aach.-Düss.I.II.Em4 1/1. u. 1/7.|—,— z

a R E do. F. ra. S 1/7,/107,90bz @ do. 00. qo MLEm. 1/1 u. M O | : Y N N EH 117 S196 0. IT. rz. 100/43/1/1. u. 1/7./101,50bz do.Dortmund-SoestI.Ser . U. 1/7./100,50bz : ROLSSBETIOn nus, Banknoten, S abe 126,000 E v 1004 11 u 171080060 bis do Idee (41 x 1/7 oor 102,00B i DUEAten Pt, S Ce —— Niedérgchl Märk 4 (1/1. S 1/7. 101.00B Pr. Hyp.-V.-A.-G. Certif./43/1/4.0.1/10./101,30bz G do, Düss.-Elbfeld. Prior. 4 |1/1. u. 1/7./100,50G ; Bovereigns pr. Stück „......... 20,44bz Biel jsche O 6x 1/1. u. 1/7. abe 164 10bz | Rhein. Hypoth.-Pfandbr./4#/1/4.n.1/10./100.70G do, do. II.Em. 43 1/1. n. 1/7.|—,— ; 2M-Francs-Stliok .......c... 16,31 G Ae, 61 16L00R do. do. 4 1/4.0.1/10./99,50B Berg.-M. Nordb. Fr.-W. 44 1/1. u. 1/7./104,00bz Déllars p S en C B är) M 4 1/4 0.1/10 ab 101.10b G |Sehles. Bodenkr.-Pfndbr.5 | versch. |105,40B do. Ruhr.-C.-K.GL.II.Ser. 4 1/1, u. 1/7./100,10bz G 4 Imperials pr. Stück .......... 16,70 G a E H S do. do. rz. 11042 versch. |106,40bz do. I I.u.III. Ser. 4541/1. u. 1/7.|—.— do. pr. 500 Gramm fein... .|—,— f do. do. 14 1/1. n. 1/7.197.70G Berlin-Anhalt. A. u. B. 4311/1. u. 1/7./103,30G Engl. Bankn. pr. 1 Lv. Sterl. . . . .#20,51bz Ausländisohe Fonds. G Stett.Nat.-Hyp.-Kr.-Ges. 15 1/1. u. 1/7./101.00G doe. Lit. C. . ./44/1/1. n. 1/7./103,40B Franz. Bankn. pr. 100 Fres. . SL.06bsG Amerikaner, rokz. 18816 11/1. u, 1/7198, 208 do. do. rz. 110484 1/1. u. 1/7./103,00bzG |Berlin-Anh. (Oberlaus.) 44 1/1. n. 1/7.|—,— Y ‘Oesterr. Banknoten per 100 FI. . . .|175,10bz do. Bonds (fand.) . .5 1/2.5.8. 2 101,50G do. do. rz. 1104 1/1. u. 1/7.198,50bz G Berlin-Dresd., v. St. gar. 44 1/4.n.1/10, 104,00G kl. f 7 do. Silbergulden pr. 100 Fl. .. „do. do. 4411/3. 6.9.12./—,— Südd. Bod.-Kr.-Pfandbr.'5 |1/5.0.1/11./104,20B Bertin-Görlitzer conv. . 44 1/1. n. 1/7./103.25G j Rnssische Banknoten pr. 100 Rubel |207,25bz New-Yorker Stadt-Anl. 6 1/1. u. 1/7./127,50bz do. do. 44 versch. [102,00 et.bz B do. Lit. B. 4411/1. u. 1/7./102,25B l Zinsfuss der Reichsbank: Wechsel 4%, Lomb 5%.| do. do I 1/51/11. S do. do. 1872 1879/4 1/1. u. 1/7./100,20 B do. Lit. C.44/1/4.n.1/10./102,20bzB E T E E 1A Pr E A a (NA. Anh Landr-Briefe 4 versch. |—,— Berl. -Hamb I. u. II. Em.' 4 1/1, u. 1/7. R s i Jn Ce IONO A2 M Kreis-Obligationen . ..5 | versch. |—,— do. III. conv. .44 1/1. u. 1/7103 30 PFonds- und Staats-Papiere, do. Tabaks-Oblig.… . 6 1/1. u. 1/7,/102,80etbzB is N E Berl.-P.-Magd Lit.A.u.B.|4 |1/1. w 1/7|—,— ; ihe'4 1/41.1/101102.295b NorwegischeAnl. del874 44 15/5.15/11/103,50bz ; y R E S do. Lit. C. neue/4 |1/1, u. 1/7.1101,30bzG Dentsch. Reichs-Anleihe'4 |1/4.n.1/ 2,2002 4 T/4u.1/1082 30bzB do. do. 4 | versch. |1100,20G 2UDz ‘Consolid.Prenss.Anleihe 44 1/4.0.1/10./105,50b¿ &|Oesterr. Gold-Rente . ar Ps u. / S (67'98B do, Lit. D. noueI4} 11/1. u. 1/7,/10400B do. do. 4 1/1. u. 1/7. 102,40bzB F | go. Papier-Rente „Gu G [Elsonbahn-Stamm- und Stamm-Prioritäts-Aotien. do, Lit. E. .. .451/1. u. 1/7./103,30bzG Staats-Anleihe. ..…... 4 1/1, u. 1/2/40 /101,70bz i do. do. 44) /5.u /1 23'90bz B (Dis eingeklammerten Dividenden bedeuten Bauzinsen.) do. Lit. F. .. .43/1/1. u. 1/7./103,30bz & ; fig 1853, 68 4 11/4. u. 1/10. 101,70bz *,| do. | n s u, D E 1879 1880| [Zins-T Bertin-Stett.II.u.III.gar. 4 1/4.n.1/10. Etn i Staats-Schuldscheine 34 1/1. u. 1/7.08,00be S o Be Rente L n 1{0/(6868.10b4B |Anch.-Mastrich. / t 4 | 1/1. (52.75bzG T L Kurmürkische Schuldv. 34/1/5.n.1/11./99,00bz Lo 250 M 18604 Ta 1116,00B Altona-Kieler ..| 8 | 834 | 1/1 |173,50bzG |Braunschweigische L. N oge d Neumärkische do. (34 1/1. u. 1/7./99,00bz O aaa Gia S0 Bergisch-Märk. .| 4}| 51/64 | 1/1. [12050bzG E (Int.) U: L eden «Oder-Deichb.-ObL. I. Ser. /102,25bz_ do: E L “Anl. 1860 5 | e : (198'40etbzB. |Berlin-Anhalt . | 5 | 6 (4 (1/1n.7,/130/00bzG Br. 26 i Þ E Hs u. s 6/00 : Berliner Stadt-Oblig. 144] 1, u. V o: 102 60bz G S d 1864 Pr. Stück 332 00bz Berlin-Dresden 7 0 0 4 1/4. 21,20bz B 54 14 H. . us E 10 103 10B g do. do. T6er, ‘Ser4l1V, n //,,(100,90G 8 á nl L Le -B f P A Berlin-Görlitz . | 0 | 0 14 | 1/L [25.00bz 0, M H 0 ; s E ORIÓR do. do. diverse . „45/4! n. 101,10bz G Po. odenkred.-Pf.-Br. 41/5n1 1101 Tobz bine 124) 1444 | 1/1, |286,00bzG do. E L (41/4. T O8 5B Uin: do. do. 4 4; u. /2/,{101,40bz 0 lef E98 S De “Sal Bel Beliw.-Frb.( 48 4 1/1. |104/30bz do, it. K. : 21/ u. 1/7./103,25 L E 1311/1: u. 1/7.195,70b Pester Stadt-Xuleïhe 16 11/4. u. 1/7./93,20ebz : 4 do. de 1876, .|5 1/4.0.1/10./106.75G s g 121/4101100 90b d do. Kleine 6 (1/1. u. 1/7./93,00bs **|Halle-Sor.-Guben| 0 | 0 4 | 1/1. (24.10b2G |(yn-Mindener T Em 141 1/1. u. 1/7./103,30G Breslauer A atatko L Van1/0. 100,90bz 0, 0, ¡[BAN 20b Ludwh.-Bexb.gar| 9 | 9 |4 |1/1.07./209,50G n-Mindener m, 4103,30 G |4 11/2. u. 1/8.|—,— Poln. Pfandbriefe. . . .'5 |1/1. u. 1/7. 64,30bz s C h do. II. Em. 1853/4 1/1. n. 1/7./101.00G Casseler Stadt-Anleihe . | /2. f do. Liquidationsbr. .'4 |1/6.n.1/12.156,40bz Märkisch-Posen. 0 | 0 4 1/1, 31,50bz G do, III, Em. A.4 '1/4.n 1/10 101,00G Dolilet Stadt-Au)sihs. 2 1/4m.1/10 SHRE R ünier ros8e. . . 8 1/1. u. 1/7. —,— Mainz-Ludwigsh,| 4 | 4 4 [1/1.07.,98,50bzG do. do. Lit. B. 44 1/4.n.1/10. 103,30G Elberfelder Stadt-Oblig. H u. 1/7 |—— 0 inte] u. kleine 8 | 1/1. n. 1/7. 113 75bzB |Marienb.-Mlawka| # | + 4 | 1/1. /51.75bzG do. 31gar.IV.Em./4 1/4.0.1/10.[101,00G Essen. Stadt-Ob. IV.Ser. 4 1/1. u. 1/7./—— Rumän. Staats -Obligat. 6 1/1. u. 1/7./105.00bzG |Mekl.Frdr. Franz. 7 | 74/54 | 1/1. |167.25bz do E Us 1/1. n. 1/7./101.00G Königohatgtr Stadt Ag]. 4}/1/4.n. 1/10. L 995 |1/ / 88 50bzG Nordh.-Erf. gar. 4| 0 4 | 1/1. 127.60G / L 3306 1411/1. 1/7.|—,— Russ.-Engl. Anl. de 18225 1/3, u. 1/9.,/88 50bz | R do. VI. Em. 45 1/4.0.1/10./103,306 Ostprenss. Prov.-Oblig. .48/1/1. u. L. do. do. de 185913 |1/5.u.1/11.|—,— Obschl, A. @.D.E.| 9/5 104/534 1/1.07./225,80bz do. VII Em. 45 1/1. u. 1/7,/103,30bz G Rheinprovinz-Oblig. . Mil M L LMORTYG do do. de 18625 1/5.u.1/11./88,80a90bz do. (Lit.B. gar.) 92/5 10/5 35/1/1.17./172,40bz Halle-8.-G.v.St. gar.A.B. 42 1/4.0.1/10./104 00bz K. f. Westpreuss. Prov.-Anl. .44 1/1. u. 1/7,/—— do. do, kleine .5 1/5.n.1/11.(88,80490bz - |Ostpr. Südbahn ._ 0 | 0 4| 1/1. 47,60bzG ‘do. TÍEO. gar (4111/1, n. 1/7.1104,00bs « S-huldy. d. Berl. Kaufm. 4 1/1. u. 1/7.,/102,10bz d s 801, Anl. 1870.5 | 11/2 u. 1/8, 89/40bz R.-Oder-U. -Bahn 7?%/10| 745 4 | 1/1. [156,40bz Lübeck-Büchen Amat 45/1/1. u. 1/7. —.— : B e e es 5 (1/1. u. 1/7./108,75bz mh E Es Au 1/9. 189,75bz G Rhein-Nahe ...| 0| 0 4] 1/4. [16,75bz Märkisch- Pa S conyv. 45 1/1, u. 1/7./103,00bz B do. E A 41 1/1. u. 1/7, 104,50 G s, as: klatualt 5 1/8 U. 1/9./8 89 75bzG N Starg. -Posen gar. 43 47x 44 1/1. a7. 103,00 & Ma deb. -Halberst. 1861 41 1/4,n. 1/ 10. 103,30bz G a C4 4 11/1. n. 1/7./101,00bz E 1872 [5 1/4. n.1/10. 89 75bz G S |Thüringer Lit. A. 81 954 | 1/1. [188,00bzG E Y. 1865 u. 7341/1 n. 1/7. 103'30bz & Landschaftl. Central. 4 1/1. u. 1/7./100,90@ E Kleine 5 (1/4u.1/10,/89.75bzG S |Thür. (Lit.B.gar.)| 4| 4 4 | 1/1. [100906 .| agd Leipz Pr, Lit.A 44 1/1. u. 1/7./104,90G Kuc- u, Neumärk, „84/1/1. u. 1/7.,00,007 Ri «h 1873.5 |[1/6u.1/12/91/00bdz #| do. (Lit.C.gar.)) 44 4444 1/1. |108,50B E T T4 (1/1 w 1/7101 20bs B j do. neue .35/1/1. u. 1/7./93,40G 4 Z kleine 5 |1/6.0.1/12.[91,00bz E |Tilsit-Insterburg| 0 0 4 1/1, |21,00bzG Magdebrg.-Wittenberge 44 1/1. u. 1/7.#102,25G Ÿ do. 14 11/1. u. 1/7. 101,59bz as i 18t8 m 4 n.1/10. 20'60bz G s Weim. Gera(gar.) 44 4144 1/1. |52,00bzG s R 3 1/1. 185.00bzB do. nene . 4311/1. u. 1/7.\—,— a E I n do. 2} conv.| 24 2424 1/1. |31,00bzG L 1/7.1103.10eb B E do. do. Kkleine'41 1/4.0.1/10.|—, | / R'ORN, Mainz-Ludw. 68-69 gar. 4311/1, w. 1/7./103,10e N. Brandenb. Kredit 4 11/1. u. 1/7. , do do. 1877 . 15 1/1. u. 1/7. 93,60bz Le H 0 0 —_— tr. 15,25bz B do. do. 1875 18765 1/ 3 u 10 106,50 B do. neuse/4}1/1. u. 1/7. do. do. 1880... .4 |1/5.n.1/11.|75et. à75,10bB|WerraBahn 2 3 4 1/1, 17430bzG do. do. I.u.II.1878 5 [1/3. u. 1/9./106,70G Ostprenssische . . .3#/1/1. u. 1/7. 92,80b= do. 0,00. 1880 5 [1/6.u.1/12./59,90459,80bz|(NA.)MnstEnsch.| 0 | 4 1/1. [9,706 do. do. 43 1/4.u.1/ 10.|—,— f i M E U 10106 do. do. i i 11/1. u. 1/7. 59:00bz Posen -Creuzbrg.| 0| 0 4 1/1. |17,75bz dd, O. 4 [1/2. u. 1/8.1100,10B do. gek.pr.1./9. B14) Ul D 7100750 do. do. IIL'5 |1/5.n.1/11./59,70bz brechen. 1 115 1/1.07.[36.50bz@ |Münst.-Ensch., v.St. gar.'44 1/1. u. 1/7|—,— & E «7 eta L E C 1/7. 100,75bz do. Nicolai-Oblig. . 4 11/5. 1.1/11. 77,7óbz Amst.-Rotterdam al 7a4 1/1.07.,/149,50bz Niederschl.-Mürk. I. Ser. 4 1/1. n. 1 7./101,00G j E D E 1/1 u. 1/7/10070b do. Poln. Schatzoblig.… . 4 [1/4.u.1/10,82,50B Aussig-Teplitz .| 12} 14 4 | 1/1, |239.40et.bzB| do. II.Ser.à624 Thlr, 4 1/1, u. 1/7,/100,60G j o| 40. Tnt.-Seho (i: n: 1/7(101:50G do. do. kleine 4 |1/4.n.1/10./82,50et.bz B |Baltische (gar.) | 3 | 13 1/1.17./58.50B N.-M., Oblig. I. u. IT. Ser. 4 1/1. u. 1/7.101,00G —| do. ... /441/1. u. 1/7.101,5 do. Pr.-Anl. de 18645 |1/1. u. 1/7./145,00bzG |Böh.West.Ggar)) 6 7 5 1/1u7./138,00bzG do. 111. Ser. 4 1/1. u. 1/7,/101.00G

m do. gek.pr.2./1,82 ul 1/1. u. 1/7. 100,306 di do do 18665 11/3, u. 1/9. 141,10bz BuschtiehraderB. 0 | 144 11/1.07.|—,— Nordhansen-Erfurt I. E. 43 1/1. u. 1/7.1103,00bz G A do. Landes-Krd. 43/1/1. u. 1/(.]— 70b do. 5. Anleihe Stiegl. . ./5 [1/4.u.1/10. 61.10B Dux-Bodenbach .| 0 4 14 | 1/1. |144,10bz G Oberschlesische Lit. A.14 ‘1/1. u. M D Posenache, nene . : 4 1/1 n. 1/7/100,70bz do. 6. do. do. . .|5 [1/4.0.1/10./85,20bz Elis Westb.(gar.)) 5 | 5 5 1/1.n7.89,90bz do. Lit. B. 34 1/1. w. 1/7.|——. wr JSlohalneRd . 2 T S do. Boden-Kredit . . . ./5 |1/1. u. 1/7./84,60 à50bzG | Franz Jos. 5 | 5 |5 [1/1.07.181,25bz do. Lit. C. n. D./4 ‘1/1. n. 1/7./100,75B

a JSGleaiodks aliand. 08 Ls U 93,706 do. Centr. Bodenkr.-Pf.5 |1/1. u. 1/7.|—,— Gal.(CarlLB. 5 7,738 7,738 4 [1/1.07./139,90bz do. gar. Lit. E.'34 1/4.0.1/10 [93,506 do. do, (1/1. u. /i—. Schwedische Staats-Anl. 44 1/2. u. 1/8.1104,50G Gotthardb. 90/6. 6 | (6) 6 | 1/1. [66,00bz do. gar. 34 Lit. F./45,1/4.0.1/10/—,—

a | do. landsch. Lit. A. 34 1/1. n. Es 101 40G do. Hyp.-Pfandbr.|44/1/2. u. 1/8,/101,50& Kasch.-Oderb. ..| 4 | 4 4 1/1.u.7|6490bz do, Lit, G.A4/L u 1/0 do. do. do. 4 1/10. 1/710140G6 do do. nene 43/1/4.1.1/10./101.50G Kpr.Rudolfsb.gar 5 | 5 5 |1/1.0.7/70,10bzG do. gar. 4% Lit. H./4i/1/1. u. 1/7/103,75B do. &d do. ENVL u, E 1 Jo, do. v. 1878 4 1/1. u. 1/7.195,00B Lüttich-Limburg, 0 | (4 | 1/1. |15,20ba de Em. v. 1873/4 (1/1 u. 1/7|—,— do. d, L4t.C.L4 1/1, u, 2000 do. Städte-Hyp.-Pfdbr.|44/1/1. u. 1/7.99,20b¿B |Oest.-Fr. Stg 6| 6 4 1/Lu7|—— do. do. v. 1874/44 1/1. n. 1/7.|—.— do. do. do. II.4 1/1. u. g 101,40G ; Türkische Anleihe 1865 fr.| 17,50B Oest. Ndwh. 5s 4 | 41/5/5 |1/1.u.7|367,50bz do. do. v. 1879/43/1/1. u. 1/ 105, 70eda @ do. do. do. 1I.4}1/1.u. 1/7. S do. 400 Fr.-Loose vollg. fr. i 50 10bz do Ti Be 2H 5 14 | 1/1. |—.— do, do. v. 1880/45 1/1. u. 1/7./105,00B do. do. neue 1.4 1/1. n. 1/7.101,408 Ungarische Goldrente .6 |1/1. n. 1/7./102,50à102,60 Reichenb.-Pard. . 4 | 4 [44/1/1.0.7/71,20bz do, (Brieg-Neisse)/42 1/1. u. 1/.|—,— do, do. do. I1I.4 L i T, 101,40 G do. Gold-Invest.-Anl. 5 11/1. u. 1/7: 9625B g Rumänier | 33/5 34/31 1/1 67.20bz do. Niederschl. Zwgb 3411/1. u. 1/(.]— do. do. do. II.4}1/1. n. 1/7.|—.— do. Papierrente , 5 |1/6.n.1/12.,/79,70bz Russ. Staatsb.gar. 7,388 [5 |1/1.n.7/139,75bz do. (Stargard-Posen)/4 ‘1/4.u.1/10|=—

Weatfülische. 4 (1/1, u, Ls do, Loose . « « «{—| pr. Stilck 239,00bz B „2 Russ. Südwb. gar. 5 | |5 |1/1.0.7|63,60bz de. II. u. II. Em./441/4.0.1/10./103,006 Westpr., rittersch. .34 1/1. n. 1/7. p é s| do. St.-Eisenb.-Anl. .5 (1/1. u. 1/7.97,20ba É| do. do. grosse 5 | |5 [1/1,0.7/62,25bz Oels-Gnesen .. .... 44 1/4.n.1/10. LOREOS do. do. 4 (1/1. u. 1/7./100,80b Zl do. Allg.Bodkr.-Ptdbr. N [1/6.0.1/12./86,25bG klf. Z|Schweiz.Centralb 0 | 4 | 1/1, |102,00bzB Ostpreuss. Südb. A.B.C./44 1/1. u. 1/7 /103,004 do. II. Serie .441/1. u. 1/7./103,50G | de. Bodenkredit . 44 1/4.0.1/10.83,00B S| do. Nordost.| 0 | | 1/1. 170,50bz Posen-Creuzburg . . . ./5 1/1. n. 1/7 103906 do. Neulandsch. IL 4 [1/1 u. 1/7100, 808 Z| o. Gold-Pfandbriefe |5 (1/3. u. 1/9./102,50G » &| do, Unionsb.| 0 | #4 | 1/1 |45.75bz Rechte Odernfer . .. ./44 1/1. u. 1/7.|—,— L do. S: II. e 1s n O 103,50@ S Wiener Communal-Anl./5 |1/1. n. 1/7.|—,— do, Westbhb., 0 | 4 1/1, 142,80bz G ARURIEA. Le t 4, i n V E annoverache . apa, Bp 2 ; T7 0 4 (1/5 222 00bz 0 m. v. Sl. gar./99/1/1, T i Hessen-Nassan . .4 [1/4.0.1/10./100,90G E (N.A.) Jitländ. Pfdbr./4 [1/1. u. 1/7.198,00bz G B Na 0 | 7 L 13350 @ do IIL Em. v. 58 n. 60/44 1/1. u. 1/7. 10350B Kur- n, Nenmärk. 4 [1/4.0.1/10. 100,90 G MIEVRORO- No Ls, : Ung.-Galiz. n [5 5 [1/1.n.7[72 40bz G do. do, v. 62,64 n.65 43 1/4.n.1/10/10350B_ L

S [Lauenburger . „… .4 [1/1 n. 1/7/—— Anhalt-Dess. Pfandbr. ./5 (1/1. n. 1/7./106,00bz G R Zar 3 6 | 5 |1/10.7/79.306 do. do. 1869, 71 n.734} 1/4.n.1/10,jeonv.103,50B S uen e .. 906 4 l 1 101 80 et bz G Vorarlberg (gar.) 5 5 [1/1,n. T) U Y d L } 1/7 E Fot e 2 N 1/4n.1/10 1.906 Demanaehw Ham O Pde T L M (7101,80 et.bz T | War.-W.p.8.i.M.| 118 10 4 | 1/1. |288,50ebzG do. Cöln-Crefelder 44 1/1. n. 1/7.|—--

‘a4 Posensche 1 /4.n.1/10./100,90G do. do. [1/4,0.1/10. 97.40B M 16350 Rhein-Nahe v.8, g.I.u 11./4/1/1, n. 1/7,/103,40ba

S |Prenssischs . . 4 [1/ /4.n.1/10./100,906 |D.Gr.-Kr.B. Pfdbr, rz.1105 (1/1 u. 1/7,/109,006 [Angerm. Schw. 1Y 146 | 1/1, ba @ |[Saalbahn gar, conv. 4 1/1. u. 1/7/101,00G

2 Rhein. u. Westf. j 1/4n.1/10. 101,00G do. 1II. b. rückz. 1105 |1/1. u. 1/7./109,00G Berl.Dread. St.Pr.| L ael T (E9'40baG |Sechleswig-Holsteiner . . 4411/1. u. 1/7]—,— Sächsische . ..... É 11/4.u.1/10. p de. 17. FUoER 11041 S br Dat GERS E, ils 1/1. 56. 60bz G Thüringer I. Serie . , .4 1/1, u. 1/7, __— Schlesische ..... 4 [1/4.n.1/10./101,30bz L -Y, rückz. 1004 (1/1. u. 1/7./96.90bz G Breol „dik. E 1e | V 100 75bs G do. 11. Serie. . ./44 1/1. n. 1/7]—,— __‘Sehleswig-Holstein 14 /1/4.n.1/10.1101 00bz D-Hyp.B.Pfbr. 1V.V.VI. i Versc D 1 e Le, dri s R L 104256 do. III. Serie . . 4 l/i. n. 1/7.|—,— D

) * ‘- 4 Ä « ° T 7 Y 75 D

Badische St.-Fisenb.A. 4 | versch. [109,006 gg do, A Lu I I 5 |earienb, Mlawka d | 5 (5 | 1/1. [99,70bs@ de: I, Serte , . Jen. u, V S

Bayerischs Anl. do 18754 1/1 n. 1/7 I s o de ù 1/401/10./101/25bz |Münat.-Enschede| 0 | 5 | 1/1. |24,20bz G de. V. Berie . . 4A. n. 17, 0370 L,

Bremer Anleihe de 1874/44 1/3. n. 1/9./102,75G do. D 60 7/10 101000B |Nordh-Erfart. „| 3 | 5 5 | 1/1. [97.50bz B do, V1, Serie. 17 10190 d do do de 1804 12,n 1B NIOL28O (Krupp, Ou m4, 110 mbg d Im110 IIODOI S (Nord Beute n | 2 I: PoiaG [Welmn-deror 4), |0O1IOB

Grossherzogl. Hess. Obl. 4 15/5 15/11 101,80G Mao e. l m 1254 U/L a 1/7. 100.00 B Ql Gels-Gnesen “1 0| 0% | 1/1. |47,10ba@ errabahn É :

S Ten. ‘34 1/2. u 1/8.103.60bz G R do, ra 100 4b versch. [101/50b¿G lOstpr, Südb, x | 5 | 246 | 1/1. 187,40b1B (F. A)BresT.-Warschau,S 174. T/OIS G do 8t.-Rente. (9.194, M : 5