1881 / 149 p. 6 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

[22290] In d Bekanntm R er a außerord am A : chung der entlichen Gene ovember 187: » Besbluf geart eneralverfammlung abgebalten Posen - C und Ul SeaBs Wonen end Cementhaeit e (2255] reuzburger Ei mäß nad en H 1, das Unte if i forderung S i ift der | „Dur Beschl Gesellschaft senbahn- | 9 müsen 7: ie Glâ 9 1es Bes l e nmun( AEO l Mt ck U d + a , n z äubi U [usses : gen ge- S Dts. : er G 9 wor ZU me ger de c CB, et tamm- . ift 1 die H enera c l biger der erfolgt nunmebr t Seile eucten Ste Tate Dividende für die Prioritäts: erlin-Kölni ufforderu Märkischen E hierdur n verabsäumt | it 16,50 M 0 auf 2,75 En Gesellsch rioritäts- he Pee lone" va ibee M “Portland-Ce an die Gs i | zahlung dur pro Aktie /o festgese aft für da euerve Berlin, nsprücbe bei ementfabrik dic a. unsere H è'vom 1. Juli c, und gelangt 1e rlin Ba 9E ei de Ot die b sere Ha uli c. angt run Maärkif en 25. c er Gesellschaf . das uptka ab zur : VETNIETUNY - Akti and-Cement A0 er St. Martiniix Ros : Ve - Gesell [22494] E S fabrik in Liqu ° die Nordd E ‘in Berlin, 1) Prämien-E ——_- „Verlust-Nechnu aft 9 : E Ì é „(Fi ; . Bei d Bekanntm auer Di ank, . in Sambu 2) Prâ gs-Capital abzüglich Ris ah a : E a : Co. i 8cont rg, | 3 ämien-R von M. 2 istorni men ci er und 18. Juni hung egen Praseasie B obank F ) Reserve eserve aus 9 136,518,441 für 344 y E E . Juni cr. stattgeh s A Cts E Eta “4 G 342,610 Versi 26. ) den Y r. statt : Rie A n des Divi hal 4) Zin schwe it Os E ersi U E S im raa e täts vollzogenen N ey aff L Cal N E Finfen, und fonstige Einnabmen aus 1879 n E mit einem V M |4 R SHI ahre ten s-Stamm-Alkti ummern-V - Inhab r. F Tapital-Ref men / ; S ersiche- : M ll Nee ga 1881 zu amortisi vom | Vom 1. Aktien. en-Verzchnisses e dret, | 9 Verlus E Le E aa - ¿ fl c j r N onen des Sag nottsfirenbn | Q August cr. ab ifles der Priori nis par-Fonds i de | 3187,94301 A L ° CICNSz e B zwar vos gende N an'’er s Die - un!ere H +0 wird di s E I eS S 9'997 [91 -:A , (6 203 „der I, Emission Litt. gez Kreises à Präf abgestempelt auptkasse aus le Dividend E E 6 (,430/85 D il é é î C 566 916 244 as Titt N word Posen Stei en Dividend sgezahlt. e nur E 80,922193 Modellen v er Inhalt di (T â TI E A 1 386 7 . 41 0/0: en osen, M A enscheine 1) P M N 5,943. 98 89 261 0: om 11. Ja dieser B , , 0 É O ; 19 466 48: 25. Juni 188 veine werden den | rämien gezahlt A 5 _…_- 103,576. 19 E Sar 1076 ge, W 0 î E ertirte Kreis-Obli 2 und Die A ) S für M 1249 usgahb i 9 | 199,52 | , und die i waer Gi vie i Berli i Die 2 4 31) 986 9 ligationen Litt. B. | B ektion. Da Abzug der L ai en. Pr e: E ral Pateutgeset im §8.6 d lit, Mittw lel .= 4 egenwärti 71 5 . B. ¿ : e = O DEID D Des E A Ry S cnsgorber Inhaber 305 331 und 41 ayer. Hypotheken D Einrichtungs 9 Mtserve E E a erungen k ILRSETZI D Berlin al -Han „vom 25. Mai 1877, vooce sieb oh, den 29. J l) cil S rigen Coupons u n 2. | [2253 - u O Qu, Organ ür swebende Schi erer: abzüglich Rif Prieigers, SW., Wilbe andels - Regis E , vorgescriebenen Bekan ch9: un aa es Kapitalbet nd Talons nebst d gatione 0] nd d iche A ganisations Ce Sin » Ristorni ares wW., Wilbelmstra) li egister [riebenen r 2 + figen kreisf etrages ons ge en da n D B c er auf di gentur- ionsfost châden s rni | 4,3 , Wilhel glihe E L Ie e ck Bekanntm Lom 30 T n freisftändis 8 gen E zu gehö- Der per 1 ank el- 5) Prâmi die und V en . : 4: ,383,83 ; mstra rpediti das Deuts nntmah . No D ide Bal am 2. Jan anan unser . Juli l. I. fällig 6 rämien-Res abgegebe ietialiüaagatian, M. 4,382,3 833186 Die aus ei Le 25 brioaen u „200 BeutsGe Rei ENGen ovember 187 ande Uri ven Ehausse uar 1882 gnabme serer Actien wi ._ I. fälli 6) ours-V eserve nen Rück angsfoster La 28 ¿Ed ,388. T7 E us einer E , vezogen w es Deuts e Reich k ry veröffentli 1874, sowi Für die f zuliefern sseekasse i zur hie- A L S Ge Qo 7) Abs erluft auf E 1E) Gub REE 1, Banguierzinsen, | L E oi E e fertlidt werben, erscheint i : v Qs ehlenden f in coursfähi 1te- bei gie Mk 35 beute an idenden-Cou \hreibunge aus Effekter und spätere E ierzinsen, Pri N . 42 | 63687 fenntniß des olle Sa! e ihs- und us alle P E UÚUL erden, Bie in dem Gef J Die ams R oon wi )igem | siherun er Cassa, bei per Stü mit pon en: l, Jahre n zurücke rovijtonen : Gta AEE 8,767/19 April d. J s Reichsgeri fter sind [t aus niglih ost-Anstalt R auGY Bejeß, betreff j Die Verzinf s wird berungs-Anstalté ei der S üd ; O mpfan nah ‘Ab 90,6 [pril d, Zee aus eridts d, nah ei getre- Preußischen S i eei besonderes Big s gekündi erzinsung d en. ird deren B bei de gs? [nstalten der Subdirecti auf Jt ; ° A genen P ) “bzug 661/48 nit baf L Webs FLS I. Civils Ee Das - ischen Fi Ur m beso id das c f Ten Sbilaalfonen A etrag | K n Filialen der Lindensi irection uns 8) Abs a nmobili E rovisio | Webs stbar, we selsuld vilsenats, von Er- | fonk Gese Slaats iere L) Urheberrec! E zember 188 bligatio usgeloosten empten, U en der B enstraße N unferer V 9 \chreibu uf Mobili ten E nen . | 1,416 | Wechsel nit enn sie ; den der 8, vom 23 konkurriren! bat aus s- | Abon Das C latt uni erret a Sagan 2 nua hört mi und vorsteh und Span, Ludwigs Notenban 3 in Berlin, ) Reserve ing auf dubios e e 122/56 waren, selbst mehr Mitg] Z. d Genossenschaft sei rrirende Besi nit da In nt E T iter dem Tite Es n, den 2 mit dem chend | \chi ürzburg, bei udwigsh nbank in A erlin, | 19) Res für noch ni iose Debit : 400,000 gend 1 V st wenn die | itglied er Ausftell schaft | lier Sm leß 1lland ei von abgef sertions beträgt ndels-Negis F Gs S Der K 23. Juni 188 31, De- ild und Sh bei den He afen a. Rh ugsbur i serve für v nit an itoren f 15 496/58 S Verbindli die den E der G elung de legende B eßteren Fall ein redliche sehen, ob dies 8 preis 1 A 50 gister für reisaus\ch 881. Doertenb Söbne in F erren M. A. Nür Se oraussictli erkannte Unkosten M 34 496/58 den aus de dlichkeiter Wesel enofsensck r | Schuß Besistand e ist zu prüf Over leer [E S e Dent 2 A das Deuts Tut des Kreif A Bee E Frankfu M. A. v nberg tlih späte nkosten ; „001. 38 | r Genoffens 1 bereits v n zu Gru [aft | derselb des G nd so geei zu pruser unredliche erlin Raum ei für das E rort Rei [22497] ß des Kreises Sa E en M er nolbendiae Ai aue O, Di fienscbaft bestanten iei E e esehen f n, ob der vor- des Kön einer Dructzeile 80 8 0 A + (Nr s Sagan München Landsh Stuttgart und bei 4 endige Abschreibun d Die §9. 3 E em Ausfchei Wechsel de Verlauf eanspruchen ist, daß er den öniglihen Amtse dieile 80 6. Einzelne A - 149 e i en, den D S und bei S Bil {reibungen auf 50,416: 30. Novem und 9 haben. ei- | im bsel der P laufe der ichen fann, wi er den | f Zufolge 2 hen A register D. inzelne 2 er Regel ) ' a = att Aue Belttosi 9293 15 [38 November 1874 \ des M : G E r Zeit, ins n, wenn sid seldigen T Verfügun umtsge Nummern täglich rlin-Kölni 2. Juni 188 erren - anz a E 50,416,388 Felde bis nd 9 des Marken „der Personen der Art gebildet h er den | felbigen Tage folgende ( richts L. zu Berlin mern fosten 20 - -N0 ie Dire 1e m 31 oren 155. 8/95 fehr is zum B sprechen n\chutgese t s §. 9 zu rt gebil esondere bei Die hi age folg om 28. J L zu B ra a Das Il v ction 1) So! : O S 5,317/47 ere al Beginn des von W Bgeseßes v Die A schüßen if ildet ha _ ver tesige 2 gende Ei O Unt L Serlin O0 A sche R ? s 2) Catle der Acti E Dezem Total 180,000 eines besti lgemein Pes Jahres aaren zei E 1 EE ean 5 S )at, daß er | (Gesellf Na Attiengesellschaft in e 881 find a Braun c assenb er A A er Li I T1 es bestimmten G als  T euzeiBen Lane (Gesellschaf tiou schaft erfol am | bi sch | In erun g j 3) E E : ctionaire . ctiva [m0 . L353, 7T71 7 und bestimmen Gotha En P us E Belgien S nbe s Voigt scaftéregiïter Nr für in Sia A E: Sin S | Gewi Em T g -Acti n Effekten und W| ç - | E E t Mde Nl gegot Vaaren | Gußelten «Deutsben Hc ‘end des I S TA selbe ermäd a Trat Se shland getragenen Firma : S ct gee [22472 j L für di nun: u S en-G a uis MWictbvavie solhe durch di ersagt werde ragung fol ten baben“ Gußeisen: Fisenfeilf\ Handelsarcid“ T TR8O IittaR Gemei mäbtic „derart P 38) bat d V L M egister Di | e Z nd Ce 25 boar E JOO erden g solher Waarer Gußeifen: 62725 späne: 156 28 E ot Ut, Di rokur em Al verme 5 in ber: baselblE ¿ cit vom Ve 22,500 apieren : hüßten_1 „Anmeld darf, f r Wa Weize 725 123 kg: 156 28 folgende: aren | d saft mit e de Sia, erth erande nerft, daß Ebe zu der daselbs | 26,9 rlust: d 28 1: u N N ung auß , ferner d aaren- | R zen, Dink 93 ko: @ 280 385 e: Eisen erselben mit eine ¿trma d eilt, daß er | zu M Dal die erhd. M aselbst = : :N v D M e i V A oggen: fel und 5; Kattóffetir s kg; L zeichne (cin Mitaliede Gefells ß _der- Magdeb le Fir tende i 1) Prâmi Ein uli 1879 bi echnu L 5 500 44/0 Berli 79 E sofern F Ni erkehre en geseßli uh | weizen 1 11 209 567 Men feln: 57 121° rohes gister unt hnen. Di Mitgliede esellschaft i Bra urg begründ ma eine Z mien-Einn nunmnah s 31. D ng M._54 000 4 9 erliner Pf 200,000 d iese vo Niemand ein 2 allgemein ih ge- izen 13 027 3: 567 kg; korn: 42 21 491kg; er Nr. N in des Vorstandes unschweig ündet hat. Zweigniederl ahme Feuerb men ecembe /o Sächsis fandbrief 135 48 ung bewirke L vem l „ein Recht nein ane und Bi 27 325 kg; Ei Hafe 2 419 947 2; S 35 einget in unser rstandes eig, den 24. J gniederlajj 1) Prämi E : ranche . r 1880 Als ( S sishe Obli ese. 35,480 96 senats des en. Nach . Dftob erwerb ner- | M itumina 6 g; Eier 3 r, Mais 947 kg; n unser Ges ngetrage ser Prokuren- Herzogli 94 unt 188 sung ämien-Ei n , s Caution zum Tages igation nats des Reichsgeri: der Ents ée 1875 die B fann Malz 6 939 6: 6 920 198 39 545 044 _und Bud- 3224 di r Gesellschaf n-worde E es An R uts O A, S Í a E a Que V en 1869 a A T v G E 99 kg; Gers Sth; Bari l biefige S R Egeln Ce | 1) Zins L ortbranche. Ps 5 Wecselbest zu emden St vom 31. D / nur der V gemeinen G vom 7 ng des IT E 8 260 S Wien Erbsen ; Gerste, Früh ; Harze | v E S iter, woselbsi S | 2) Zinsen-Einnab oute ei e. [S 5) Sald estand m Tages aaten Sea As 18 fehr ü Verkehr i Seltung ix Januar d Civil- Sai 085 kg E G 480 4 Linsen, B )gerjte und vermerkt f _ Bo 8gesellschaft i s unte Brem uis /0 Agi me stige Einnahm. M. 1ldo des Conto-Ci scourse v nirte E 80 e überhaunt Do V . Is. isl Flachs 5 528: gußei 80410 kg, ohnen, Feld Fe eht, ist el eck & Kies t in Firma: Nr. [1 S 1 ‘/o Agio auf E Di innahmen. : | s sicherunc E LE om 31. D ffecten M 55.327 Wede rhaupt s{land, \ erkehr 3. ist | und 18 5 528 382 eiserne Eise kg, Oe ien, Feld- Durch ric ist eingetrager iesel 15 O ragen: In das Saldo E E a. Ah 6) Imm rungs-Gef Sorrent-Co E . Dezember 55,327. 50 Norl r die M zu verstebe , londern )re nicht Drabt r 7G: kg, St jenwaare Delsämerei der H riterliches ragen : Den A as Handels : j / | atiaeà x / / 17 421/40 7) M mobilien-E sellschaften uto s (Gut 5 : : 1880 Verhandlunge s ottve des en, der Rer verarbeitetes (62 931 k ahl in S en 6411 503 ren h Handels H Cs Erfer ; A 9 23. Ju 7 el8registe A [22506 l «Capital . | 8 Mobilien-C Fonto nach ! und Divers haben bei Bangu ———_20,883. 60 s{ränkung An des Reichs Geseßentwurf - | gesägte Stei Blei 5 0410 Gua tangen, in B kg, abers 1delsgesellschaft intniß ift die Auf August unt PBEL: O 2 “- chck .- |+| 82647 ) Verlust onto na Abschreib rsen abzügli i Banquiers, Gener 883. 60 würde dahin nhaltsy tags bi urs n zur D Steine 4 5 041 013 e 4407 551 1 Blech tung L von de! der Aus\chluß Auflöf Richard orf, Bi E 1) Retrocess Aus E A 50 869.7 (13/60 O p e Abschreibu S glih Credito 1s, General-Agenten, 76,211 1 Deutfcbland, E s für a die | Br Vestillatior 878 517 kg 2, rohe E kg, un- s M Ls E E des Theil- 23, Juni Beit eriveit Di 2) P rocessionéprämi F gabe 6 69/75 L ng G ren) . Agenten, Ver- 28,53 : F and ansässig unter U e engere A e Be- Vroten 4 157 n 6 470 505 L, Syrup ehauene und aus jors Adolphi nd die Beste ing bez Zheil- Ge « QUNT d e ertheilte Die an Chris naire 0d bdiatae pr 0ciY acn E aus 0 009 E d Le d R aaRl S300 Mee Men a isleguig | Wolle e e 05 kg, raffini ind. Melasse sgesproden worden e Bestellung des L ao :0 2. Sillco, S Se ristian empfa 4: abañalido: ver ne. —]| 110 869/75 L S aussließlih für L d ‘eute auch den 1g | Wolle Mükhlenfabri Mehl, K ssintrter Bude asje 1 worden Berlin zum Li Bücher- Schmi illcox “ria uræ ist i 3) B ngenen ib ver tür abaa 4 9/75 | 1) Acti .| 380,131 55 sind, bei ih für d a es viele n den S em in | Di ngewebe abrifate 5 Kleie S uer î S S zum Liquid D ridt erthei Ae f a randsGäden, übzüal R L É l 99891 1) Actien-Capi “1 R795 1 55 d V Senn ao Meno o Waa T use E Sazßmehl 2 n unser Ges O t ie d. F. erlos heilte Prokur: Die an £ en nbzüglid der 2 gegebene Retrocessio T 8/84 | 2) Prâmi apital Pa 9,568 41 Lb. ivotiuter also v ehr im A aren giebt, C Die bauptfächlichften 960 Franken kz, und | 7815 di r Gesellschaf Heinri osen. 2 s E ad e a, reguli ali’ der Antbeile i icittftitugni | 10991 923 59 3) imien-Reserve für 1. s S Ä : 36/933 7 bsaß fn Se E He 1 lusland bt, die | besi \chland isten bel ) Franken 2c. leicht ie hiesige L chaftsregif Marti i Gerbar Am 25. Iuni d. 24 Sani A irte lil beé sionsprämien zurück- 3/59 eserve serve für 1881 und" va. L: fa ZtuRA 933 76 Wi der W v Natur bér: Berkebe: in bestim S A en belgisben W is ; sige Handels gister, woselbf rün L ard Vagt E Zuni 2) Vräuilen, \{chweb ¿ e der R 4 ien zurüdck- 630 55 4) Divi für \{w G6 ab Tot 898,695 5 die N Waare in D ir der S ehr in De imt | 410 en aus Jahre 188 Vaaren, di verm A. S. & sgesellsch voselbst me Luther, agt Pr d A7 it E ) vate A R etrocessionäre: Ae ck 56 92 S S O IpiVers Sabre al M. 113,435 _— Berfebr- O fin Deutfbland iu v na U: 88 063 Is kg U a n a i un 3. E. Weige, e Nr. Diedr. euie: Sneeny Bod E E ; ¿J Ñ E )re 999 02 bleiben L ann. 9 K S rei E Er “Di Gifenfeilf en Ve getragen: “H ri Hinrit éér, Beil L fig. 1) Retrocess 5 M. 392 299 280/47 5) Hypothek uneingel öf s (leichen kann 5. 8 den lub hat d ehen wär eien 24 492 98 Noggen 5 Dinkel isenfcilsväne auch de Vertretung de Mt B Vinrich E De E Bre- 2) Ve rocessionsprämi T Sts : L ISTNG DI. 6) Conto fen-Conto gelöste Divid : ß. 9 in Ve nur von de weiteren „der Ausd e, | 17 033 R ES g Haf 54788 1 und Me PANe Wei er Theilhabe der Gesellschaft d Bremeu ch Meyer emen. Inh ergütete P: rämien abzü nsportb e! 157 476. 91. | 7) A für Stücßzinsen idende aus frü 9,009,000 uh di Verbindun demsfelbe1 n Sinn sdrud | 21 79 t e Hafer, V 164 k Nengforn eigert, bere aber, Kauf ellsaft ist f elssachen, t aus der Kan Inhaber: Di Vert Provisio züglich brandhe 91, 550 443 8 ccepten-C zinsen E us früher 1-400 000 Das er Zweck des g mit §. 2 1 bei Anwent Des- | F (91 268 k g, Wolle Mais g, Delsä „Dem D eHgI [mann Jof ist forta n, den 25. Ju anzlei de Sig 3) Sia nen und U rovision 443 43 ) Reserve onto . E L Jahre 400,000 Das Marken\ es Gesekzes \ 0 aus wendung des Fitiwaren 126 gerei Wolle frer und BuGweli für r. med, Louis oseph Emanuel 25. Juni 1881. Kammer Son abuloli nkosten n 404 614 ; 9) e für nob nit ane E n 1,986,37 eutsche P 1\ußgeset zes spricht KSgegangen w es | Gua en 12567 inigtes Petr: emden 1 welzen erth vorgenannte Louis Wei anuel 081. ner für L abzüglid der Retro an Versi i __ 404 614 44 „für vor nit anerbanuto s es 378 42 nud e Publikun eseß will nid für diese A werden. | 9 ano 8075 67477 kg, r roleum 38 Irfprurx eilt u ane O —Velgert z Bres1 S n L E A et Übctumag-Getikatte 44/ 1 884 895 voraussi merfannte Unkosten uh den Zweeck, | {chüte icht blosdas f uffassung. E kg, rohe t 30 210 78 198 Mo renreaiste Se zu Berlin is | D E s B a ben ocessionsantbeile: 6t-Geselishafte | 912494 id aas sitlic später nothwen Ms 2,520 berbetreibenden Ie jondern N e N 7 kg, Lumpen X 217 966 Ee urenregisters einge E I E Bes In unser Gelclsbattes s 4) Prämien-Res ebende S eile: S n und 2 494/03 B nothwendige Abs 366,500 daß das enden Schuß rechtigten Sie dura eite ide 4007 O6) L und Had und Cs kg, | J eingetragen lde 5036 En 1) dem veselisbafteregister it „Reserve 4 A | | erlin, den 2 ge Abschreibungen auf ‘805 35 urh Un Vertrauen, zu verleibe eressen der ete +01 Kg 2c. dern 6212 tumina | di n unfer Fi it tot O 6 Sul Here 2) dem Kaufmann Sregister Ut Nr. 17 [22476 1) Einri s 4 K 4616 17 272 152 D en 29. Mai 1 ngen auf Debitoren . 344 234 D gy lies für \ ‘welches ei iden, zu ve r Ge- 212975 kg, | Firma: Firmenregiste un Louis Riene e TET N von 2 nrichtungs- S o l A 16 172. 71. | er Mai 1881 ebitoren . 44,234 58 en illoyale eine Wa n Gewer rhüten, ; ; gister, woselbf Juni 1881 hie Paul Puy er zu Bresla as S R E S Aussihtsrath R e E, G s O Us au 8 a E S E 4) Abs „auf Effec sfosten . 5 793 907 22499] G Vörkiten! : M 1503555 Fpeonen jen Verfahren mißbilli jeèbe s will a]e sregistereinträ er da Handel eingetr vorden. Handelsgese p Abschreib ten s : . 936 711 | zorsißend D 435,555 82 neurrence ren e illigenden als Es will | de n, dem nträge . d Handelsgef getragen : B idelsgesfellf 5) Ref reibung quf M : __236 400 | nder. ic Gen 999 82 esetgeb déloyal ntgegentr en als ee m Großh Königreid aus urch Ve ageshäft it resl ge!ell]chast b 1ng auf Mobi _ E G E 2 Zeseßzgeber H «“ ge 2 N greich dem Köni Vertr äft ist mit au, den 2 beut ei 6) R für noch ni obilien Zj} 8 914 95 otha Jos. H eral-Di î ¿e Anei er hatte u e ezei eten, eldes als bezw. So erzogthum h Würt Königrei und I ag auf die mit dem Fi en 22. Zuni gers R Mobilien - 95314 -Dhrd __Jos. Heimann reftion f BReiing d m so weni net wird es als | Leipzi nnabends L Netsen tembe greih an acob Fuchs die Kausfle em Firmen Königliches 1881 ugs oraussitli; nerkannte Un] _ i | Act rdruíf O s Jewerbetreib er Waa iger Veranlassu Der | verò g, resp (Württe werden rg und \ gen. Die 108, Beide rue B enrechte | WBX gliches Amtsg ih spâte Unkoste 1,1 EOOA iva er Ei . Gunck E E TNBAIE, Se R R T Der | veröffentlicht, di Stutiaaet ot Dienst lli baftsregifters über cide zu Berlin, überge Sus i Gua E wétbGebia é eils 306/78 2 Bil Eis el. “Bath ra de Ee N n_auslà g, gegen , die bei gart nter der-R ags, | 4, Demnächs: êregisters ü ist na N erlin, übe er | In unser Bek S E wendige Abschreibunger E 106 940 45 —— ilanz enba aarenbezei uts che Waa ahsicht ndischer | Al l eiden erst und D tubrik | Nr 7865 st ist in u übertra Nr. 7865 des Ge- ETbien de Fi auntmad) reibungen auf Ÿ 5 L 11 78° A pro 51 hn euts ch nungen z Waaren mi zu üben, r tenb eßtere eren arm t „T869:di Un unse Age. 9 des Ge- | ei öschen de rmenregiste qung I 2 gen auf Debitoren A 789/2 n Conto : - t eutshe I 1 zu verse mit au! ben, als | Auf urg. n monatli öchentli adt| ; e Handels r Gesellschaf e- | eingetr Ai T ei 9247: —- Bilanz Debltórt 615/56 Biuco E den Grund = Dezember 18 esellsch npfindlió zu bid ersehen, L IAA E Fol. 30 d _Bekanntn A tlich, die | mit dem Si elégesellschaft in Firn Bresla! worden Dis W ie 3448 das 1) R 5 am 31. : E E 5 44486 | * rur ae i derwerb. . D 80. att. Os den zu sädigen. ATfae) ist, die neten Amtsgericbts Saaten E [2247 sellsbafter di zu T Ney in Firma: unter an, den 22. Juni erther hier h M 2) Kassenbes el der Actions Acti . Decem _____11 978/33 a. L us E aios E a S P tier des S. 10 griff eines S neinen | deren gs Nath ist heute Jes Des J pi A Die Gesellschaf beider L ND S 1 Pa lides * Cari i 3) N I 5 onâre Ya. er 1880 10 991 923/59 Gesdäfteunfosten, als 7: 1 Zu E P assiva. und rens durch L en V E burg Inhaber Cporger in Alt Firma J C. eEIYaTe hat i Beegeoimite: als deren G Breslan I As and an Effecten und j 23/59 (dungen, B n, als Be T E LE N ad den Gegens: nmeldung ei ußgeseßzes, ns“ im | Al Siiditragei worben: ars E 2 at am 28. Zuni 1881 b en Gee | In unfer Bekanntn ELRA s : en, B s Be- 237 4 1d den Gegensaß 4 ubgeseßes, auf R woea Zitendurg : l Gesltæafter dor Sit 1881 Bezir In unser Fi cka N 104000 Wertbvavie: 2 beim Vors ureaufosten 2c M 4 37) C ienkapitalsc M S IT. Civil nsaß zu § Î fue Recht erw auf welch [ltenbur worden. Spedite „und als esellschaf p 82 begon. E O nntmach : papieren: saft bi stand der Gesell: R | «Os êconto | 1000 ache N 5. 9 spricht erwerben fann, Herzoglih 27. Juni eur in Alten- | ( e der Vterselof egonnen. | Le nenregister ist Nr. 2 e S ieren: M [haft 1s zum S Gesell- ANOe IIE, Ls 000— Mt 1hen aus: „Das Ges S S fan oglih Sächs, Amtsgericht ten- | 2 Lrt SErare Do Pee bier und als ees Ga [2247 * 112800 4L of, Ostpreußish : M b Koe Séluß de [D nleibe ‘en im Au „Das Gesetz . Januar d. Urtheil äh. Amtsgeri S1. (Geschäftslok N TeRa Ion A unter der Fi Sttiefe 010 e lfred Stficfe 5721 die Fi E 12 Lo 9e A ; “0 ; der onto d L Le Be aeS die esch h V I] S ntsgerit, 2 (Se]ästslokal : begr Po Firma: efe hier heute Inhabe Fre e irma : « 138 800 41 dfe Berliner e Pfandbrief | « | 4 800 [S insen der Pri s C7 T Herzo 000 000 re Benußun e zur Zei jat theils . folgen- | A Pilli , Abtheil Orgelba al: Landî ündeten L hl a: | Bres heute ei jaber der Kauf s N /o 2. o. I 000 ation Prioritätsobli- 39 5 Staatskasse gl. au estimmter G g zur Ke eit ein s solche Zei Iton E eilung II m auer Ces vandsberge Handel sgesells lan, de „eingetrage r Kauf e 15000 41 0/0 A E e / 5 en pro 1./ ätsobli- 519. 96 Go ase eitimmter Gew Kennb en besfti e Zei- | Bei a. —— - ann 2 Fesare D rger A el8ge/jell , den 23. J gen worde mann Alf J ue Westpr 757/33 font ans L i 6 otha, Vorschüf ita Le O E Ee Bei 9 Bek nun Do FoN: L Dou oe iat Sanialicceo gea dea E L 75 000 al oj ftpreußische E l | sio 9, 1880 s Lr 875 bis zur D Vorschüsse inem nung von etreibender acwung der L ch Jet Nr. 452 ekanntma nser Gesells obl, E N u 8) sind S D önigliches c 1881, é . O 41 0/0 Pommersche Provinz. - Obli 2g nen für Cou ebst Provi- Priori eckung d i gewissen O Qualität aus\chlief Waaren | vaftsregiste E Ie ¿nb N jung. worden \aftêregister zu Be ind der K er | BresI es Amtsgeri ac }, - Ob i E Ene tätszins er | e ursprür 1 Orte 2c ät, Gröf: ßenden aus de rs ist he Nr. 72: 9947 : gister u Berlin, E Aue L OSLAU, 2 gericht. ___,__24000 4" o Berliner S Ee ligationen | na Abzug poneinlöôsung Betrieb szinsen u | im! prünglih 2c.) habe öße, Herk _Zweck | Pi er unter d heute ei (2D unseres [22470] unter Nr in. Dies ist i In unser Fi Beka1 M 610 4% convertirte N antene L / | nlegung d der durch fäll iebskostenaus k | Eee Gewe als Ken! n, theils fol unft aus inneberg mit E Lee ngetragen res Gefell i unt . 7866 einge in er a S 600. 0 e Westpr. Pfa bei Banqui es Baufo | 188 bis 31 112 | ee Bedeut erbetreibe Deines der ce Zeichen, stehenden mit Zweignied Y. A. M worden, daß 593: unser Gesells getragen | bie egister ist N g. : zum Ostpr fandbriefe | 4 Banquiers gewo nds 1880 12. | erlacen - Ae O nder gedient NOE Zeilen, 4 5 a oNenen Va niederla\sun ahr Söl “ai: ellschaftsregisi Beg f baa B- Kop 3722 die Firma « H agescourse s e. c. E nnenen | « Rückge Ei S F | ur Zei aben ch im L ent haben be- S E Q PAL Sn g_¿u Pa! jue zu esige H stsregisier, wos oppel hier beute Inhab e e V, 3 5 M 7 | : etriebskoste s He ( wäbr an d ° 953 996 s L Ne nur 1 , und oh Laufe der s mögen E ) Hermanr inrich Mal baft de V nburg be verm 3 andelêgesells voselbst i Bresl c beute eina aber der K L s as R 44 9% Pot December 188 31./12. 79 enausfälle bis 237 537. 15 Heriegl, St E 9 ublikum e A gebraub ne weit Zeit völlig er ‘Theilhaber Johannes U Pinne Kaufleute: erft steht if ander & 9Y schaft in unter Nr au, den ga Logen E Af : 2 000 4 of Pommersche r 1880 . | nung Se na Hinzu is 15 inisterium aats- | wisse Zeich gewöhnt t werden eren Zwe g dagegen per _ad 9 es Mahr L ETG, £, e GeselliGaft t Neyer &trma : 9 Köni :, Juni * aianiatn ZNdor A 309 - : 4/7 Berliner e Pra j M | Feft des Baukapital 23 1463553 F bei @ ben, angebradé u gewissen Wa es | Dantel Zobanes M nit daten Fo cnfunft aufnelót. D bur ge endi Amtegericht | 4) Mobilien F 0/0 Pommers . Pfandbriefe 529 Her Um Hahne itals, wel- ia ge Einsührz erciépbele mait ei fen Waaren | das Tfeilhaber Mahr, Bei lipp Mehr unt zu Berlin seßt . Der Kaufmann Albert Uet Ae le Beine Gen t 5) Hypo ien-Conto 1 Porimershe E | fir. Cisenb, Gesells di Lpitand : zu rung des Geseßes n E E das Geschäft unverär Lrelbe Ne und ma ann Seri leber- | Ms L S Mans 6) S othefen 1ach Abschrei verloost al pari | abgewäh nb. Gesells ee | ntersuchen hüten, \ Seseßes vo für geeigne fortbetrieb unveränder elbe einge nneberg 5 DandelSge]chäf Zander _laufende Nr Jeno})fenschaf t 99; Saldo de 4 reibung pari - | tri rt und z 1casft Im Geg, , lomit de rhande gnet, Al eben wird ert unte ngetreten derg, als fort. Alb aft unt Firma: V . 6 eingetra tsregister is 22507 s C T ( s iebsfoste zu den 2 5m (Ge deren Ei enen Be tona p er der bish sind, und t. Verglei ert Z er der ma: Molk getragen: ster ist Sei Q _ rungs-Ges Conto-Corrent-Coni a mit Be- T gensaß hi Eintra e- ta, den 21. I isherige S registe rgleihe Nr ander _einget erci-Genossez Seite I 7) Verlusi esellschaft rrent-Contos (Gu! rde verwend eide elbe de ierzu st a gung zu Königli 21. Zuni 188 gen Firma Demnâ TE e Air. 12, Siß: L ragene 6 enossenschaft i : t en und di mtos (G Ss Ir c el wen {üt en Besitz ebt vie Besti glicbes Amts 381. = N emnäcbst if 2,982 de B Varbe Geno schaft ir S versen De Suthaben Ci mas 95 200 —| 646 7 d. G S | Verkehre ubt, die ißstand bet Bestimmu Anmel Amtsgericht r. 12,982 eim p des Fir M G téberks senschaft t Harber 1) Acti 5 5 ebitoren abzü el Banautiers E 0 |— 6 729 ; utbaben bei 4010, 78 | esti re allgemei bei Einfü reffs fol ng des X am. inem emiedtiilain Abth. I1II 982 die Fir unser Fi auous a. Der verhältnifs E : i : ten-Cavi pn zügl guiers, Versiche- ; Gesellschaf ei der Tbüri 75 estim nein als H übru ler Wac In unse Bek _ a, j s Firmenregis 1. Juni 18 Gese E | } Hat f Dat dd B An e - i Mie | 10 dmniet Bemeabe lte e Gi da A a pee U E dete La 2e 1 Hunt fiat n tefaber 18 d E 2) Sabeareserve A A . git ted ‘aûberséuk vom S ° 86 | biresfs E ULLTIWE, DeS Wel BLIEC Me ia U E Lu UETS Mate thi ist N [226 E Kauf Berlin und es s I esindet 1h ei rag datir É 4) Prâmi reserve Feuerbrande . 4-FS ß vom Jahr 1880.) Wi! d bei es nämli es Gefeßes benden nes | bestehe manns Hei ner zu A Nr. 26 de 22611] orden. fmann Alb und es is n ». Zwed deé Beilagenb eine begl E U i - ämienres . Ee t 2 201 548 G r 1880 1463588 | ie S ben Waar s ist es stat gegolten | trag nde, in Heinrich Düh: nclam als er Kauf- Albert Zande t als deren teinscaftlid er Ge genbande N glaubigte Ab- 5) pw eserve Qs : ——- t oos 8/08 otha ü J) s 88 | u en cin rößere enzeichens b nta thaft, daß ragene Fir unser Fi Dübrkoff 8 Prokuri ander bier Deren Fn- Kübe d lien Betri enossfenfs „(L 6 Bla s b- y A 0 , 2 A j J c - , F . s t , D És L C q N Y F É 2 »lz N ) R att 3 | 6) A enreserve ranéportb otal M __296 918/84 Der Vo en 18. Mai 188 H Guß b Besitzst en Zahl v eimehreren, S rmenreg!i]te Mr dessen rie In unf ———— eingetragei dur Ver Genosse rieb und K chaft: Dur Rh L 6) Accepten-C - rande C 5 S733 648/91 rstand 881. 9 968 63: _| er G eanspruh and vorli von Gew en, | heute zuf H gister Ir. 276 hier Nr. 5535 ser Gesells, s gen P ch Berpach enschafter Kredit die Durch ac- h 7) Reserve fi onto - ¿ou eiu 6 000 8/94 der G 32/71 ¿r Sewerb iben ka iegt und erbetrei- e zufolge V ermn. 276 einge . 9939 die Zesellschaft8regis erei, Sins ober Abri dit die Milch B l; 8) E tär noD nit 0 61444 000.— | (119 otha-Ohr t die Fra Maeaden ein Ist geseßlich getragen wor Verfügung ührkoff“ E biesige H 8register, wos L aae der e O MUITTYeN E, Ei Reserve für v nicht Cl Det 157 476 1] C. drufse | reizelben c ob eine se "Vie Zal Anucl E demse veuttceté nus E Aas Handelsgefellf woselbst unte . Vorstandsmi ústration der E E j ora fplter nothwendige E v, Wangen m M 726567 E geiten nid arahe, jo am, den 21. Juni 188 temflben Tage cin-| daf S ai bft unter | in Harber mitglieder: R S E f Berli wendi E, 1177734 7 -Gesell ®, hande aus\{li t, If ‘el elmehr Königlicbes 881. : cinkunft a baft ist d : j in Harbver nd Ortsvorste | n, den ge Abschreibunger E 40 2 scha [l elt es ließender ck ein besti als bes Amtégeri infunft aufgelöf ist dur standes, auh L orsteher Heinri Der Ene 6 aliuitas u U r: 4 5 114 134 40 à RN I rt. clgemeinen fis vielmehr nur un mre diks 1I, Ä btbei E Det uge i. uur gegenseitige Uet 2) Sab eAer L » V orsißen ens Bähre a5 ts i tiven i 4 000! atür -=A rie , wie diese raus um die Tb 1 te In Bo B x Herma t unter d zu Berlin ausmann Hev eber- G auch E ilbelm Noî r des Vor- Gd S rath N 5 0 ven, und er Gebr e _19 ist di atsade A das Ges L efkaunt 9 nun Ba er Firma: 14) das Vebpmann 3) D R tellve n Rose Nr agg d : E 4 ; 44486 0 ) S0o1 wenn sich aub ich ote Art Amtsgerich e ellshafts machun fort. V ron, frü a: as Handels DosventBer MELRETe G Nr. 20 daselbs , Vorsitzender Di ta i c 1 978/33 tibend iderbesi ih dabei ergi gebildet und | 21. Juni ts Pasew register g. 9 Demnâä Vergleiche rüher Fr cia Recbnung _Karl +12 Me Voríit: aselbst zender. ie Gen 15735760554 her ) er IOE i eines rgiebt, daß ursprüng- rok e fre Big U ole Bete [22612] | 12 N E de Nr. 19,08 aentel & 4) Hofs g goslrer Köhler Ne. 42 dase i - eral-Di 3 648/94 kohlens ter Re TU s nen, d orgelegen, ist i oder mehre ursprün getragen: an dems zufolge Verfüg ezirk de 2,983 die Fi in unse 2,983 des Fi Baron esißzer Heinri Nr. 42 daselbf z : e e präs Hen t im Zwei rerer Ge ng- S nie n\selben T Berfü es | He Firma : er #1 Hirmenre E „, Und Heinrih Mi ajelbtt, Jos. Heimann. Direction. Raf als Hell S IEO der n ee E Le Die Gesellschaft : n FYage L von mit rmann Baron Gi O Sierra iiee Taiee Me 5) Hofbesitzer § ch Miche Nr. 25 das . Gun T jotzt aliramoeen S gew verlor einen ursvprü u- h 9 9 Nr. 13 | hab Sive g IENSET = “r. y als © Karl Wis . 25 daselbs del, C vorlas v ht alijüdelleh uerlinge (33 E bent andelt L T oren und si En Sig der S und Künstle E e E Seis ern tr Brgenss & Baro 6) péftifue: t ellv N daselbst z elbst allen A quu sta L Q D er al z rel- E TILZ r. agen worde Heymann als n 7) Hofbesite August 342A ¿ M wassor- erfrizchendes al P B Anerke Reteverhältnise Die Fir: wod Hermann Baron iet ie Zei Frib Friebe Nr. 41. vasel F Handl ndlich oße G . Jan as Urtbei n- Die Gesells s xirma: S EEA aron | N, U unter wnung A Nr. 41 d Es und . F. L. Ind S e ohe Gebrau ei uar d. Js eil des 1) der Ka schafter # if Sette ind Lung 10 s dajelbst . U g Besitz aarenzei eines . Js. dabi E r Kauf Und: ist von , i; genden und z ma dur di enossenshaf , lndustrie-Direction R B ns féon im Verte | D E R it pen Ne. 008 nab Me: 129 C eann bu „Zur bie Unterri des ub og iber Ô egründen 4 on urri G : Kaufma! g é un zu I AETT agen wo s x 2 984 Sd Eir G werde L ung e1 r r es Vo s S aaten als Wag Besse nur die Folge d tiren: | gonnen 4 Kanfmann Louls Künstler zu Y L E dil dia | A ry vom Vorstande unte unter der ansi aaren diesem Zei at, daf Die Bef m 1. Janus; asew Fi e F (Akten 5 ge Verfüg nterzeinc E tderli icht u der ih eichen verse ie Befugnis Januar 188 alf. rmenre ten übe gung vo e gener fo t g Es ist ¿en älteren B Art ciden Gese ie Gesellschaf e- Berliner 9 12953 di N”, 6 Bl enossenschaf —_—_ nkurri en dem ä der Nachwei ee , daß dies esellsaftern aft , e! er P 3 die Ficma : Blatt 1.) schaftsregiste rirender Besi älteren S ere E Ren nur asrern zu, jed vertreten Firmenregis Max atent-Dampf-Na : (gez.) R sregister Beilage j psiand ih gebildet hat. nelam, 21. Juni en l JedoG in der | egistee Ne. 1996 die TEO Burgdorf Sp go Pl ius : et hat. KöniAice 1881. it ausgeübt Firmenregift Eduard H die Firma: Köbiglicd Pre Juni 18 A iglihes Amtsgeri egister Nr Hammer ah gli Preußis 1881. E Berlin, den Herrmann L die Firma: le n fette Königliches A1 Pau R ange. my albe a. S E Amtégeri S1, 5 In unser M ckann Mil I. Abtheil . vont 28 er Profurenregister ift uf __Mila. vi ba L M register [f zusolge D [22614] ——— ingetrage „Kaufman s, zu Nr. 41 ge Verfü eingetragen: stebt, in Svalte Fritsche WOrCSE g“ ck i . _ F zu Staßf Die Prokura des K e 5 folgender Eo es Kaufmanns E Bermerk Lj mi p +6 il Fritsche zu