1925 / 66 p. 13 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

irma lautet jebt: „Wilhelm Petersen, | de s t bos Sh E ai M O5 L A Fnbabee glet ie: nel P eiliee | 35 500 Re¿chamark ermäßigt worden, Die E E e A e Beatl L (1265301 | 400 000 Reichsmark ermäßigt. Durch | Pezer Petersen in Streichmühle ist allei- | Grmäß gung ist durchgeführt. Durch Be- Richter e R égelellcast Paus, _Handeigteg.-Gintrag vom 12. 3. 192% | denselben Beschluß ist Sal 5 ves E niger Znhaber der Firma. Wie Gesell- | {luß der Gesellschafterversamm.ung vom | Die Gesellschaft L E LQIINLA, A, S4 bei der F.rma Mag Maschiuenfabrik | Saßungen, beir. das G bos n M aft ist aufgelöst. A S E N De Cabn ber | mann Paal, V E E E ittieugejcli]chast Geislingen, Sb | Saß 12, 18 laut Niede chrift iet M

et Flendburg, stellung L n Se D os Me Da Ge ist alleiniger Jn- E e as eren a Bei Nr. 194 4 f ea E weite Z entral-ZandelSregister-Bei age R þfapital und Geschäftsanteile) und 6 O O 1 n L A L N A A T 925 ist § 2| Gesellschaft mit beschränk Saî: E l

A I t; A O4 i ch 22 1920 in L A bei Vere 91 1 des Gesellshaftsve 8 (Sih) ; L eschränkter ass F Plensburs. e e andelöre N e) Riva Gesellichaft für | Ethardt & A A Deutschen Reichs 5 der f Mi Xriv Ck 3. Marz 1925 bei wirtschaftliche Bauweise “mit be: E N bardt ifi # E O ais [dätöfubrer und die Raufleute eorg i diet es und reußischen Staats ei EL

r Firma Friß Clausen ir., Flensburg: schräukter Haftung: Im Wege der ar mann August Cchardt 111 aus | C E Schmidt, Leo Gluch d D C f E F Die Firma ist erloschen. Umstell t ‘das Stammkapil (e Der | der Gesellschaft ausge|eden. Amlsgeriht Geislingen. U , Le und DT. ranz Glu x ot s .

: Ut Alentbuna, 500 eie H e (eas Sr Die n A Tres ‘L e 7 Ha ie Ger Handelsregister [1 aue E H L. 66. PLrOs, Donnerstag, den 19. März 1 925 T E (&rmäßigun ist durchgeführt. Durch Be- O ê na au BSE ja t ije E, r? anve STegl[TeT, [126531] Bei Nr. 904 e E E R gr I E Flensburg. [1265181 | schluß der Gesell Gallerversaminlung Ven El ian Verkaufs-Vereinigung E R R 224 ift heute die ¿Firma Gesellschaft L L gu E WBefsriîtete Anzeigen müßen orei Tage vor dem Einrückungs è ; ci 2E ;

Eintragung in das Handelregiiter 7 les 1929 ft de Sapung er: pt d N O M E G e V i S tung in Görliß: Der Düttondirekier n : ngStermin bei der Geschäftsstelle eingegangen jein. “J unter Nr. 1881 am 3, März 1925: Uung entsprehend in § 3 (Stamm- | shafterb {luß : 21 12 O tr E a S O al*| Max Schulz zu Görliß ist zum Geschäfts-

Firma und Siß: Wilhelm Gosch apital und Geschäftsanteile) abgeändert (E luß vom 31. 12. 1924 ist das S - B B M Gera-Neuß führer bestellt. F i f zember 1924 ift t tspreh T é‘

; i ; S Bt E Ç Seschäftéfapital auf 500 Reichsmark um- (Schülerstr. 20) eingetragen worden. | der estellt. Ferner ijt durh Beschluß \ unter entsprechender | Thomas Morgan «& Son. Die Ver- 1 Joh.

Ylezbura Figmenlaßaber: «Kauimann | B4deh: 7 Neptun Gesellschaft für | Lill und 5 4 des Geseicbaltavertrags | def" mi Gneygn sen der Leztiindu S G ean ngn n | Le D Sregister. | fin ed, de Grie | moe plane ter Nemmandiien ind | sjednteer PrsBS un, L: V | Wreron, L Pot Yhrter rieen Ämtsgericht Flensburg % | Spedition & Schiffahrt mit be- n o 9 U ; c \irie u E e luf sen der Textilindu- | Niederschrift geändert E Malberstadt, E meine S»annfutter-Gesellshaft mit de- Paul Makowski. Di O, nuar 1925 is die Umstellung der Ge- Ftien zu j 1000 R D 4 I

S L A O schränkter Haftung: Josef Geurtsen ist Am 27, 2. 1925 in Abt. A bei Nr. 965, | f nd thre Finfuhr für eigene und |“ Bej 056 Firma S i: Bei der im Handelsregister A Nx. 1131 | schränkter Haft Qualeich i c ows ie Firma ist er-| sellschaft beschlossen worden. Die Er- A E e R.-M. erhöht, fowie

; D D i ist | betr. die Firma Karl Weinert jun. «C | [emde Rechnung, insbesondere der Ver- i Nr. 296, Firma Neue Görlißer verzeichneten off vel ftung. Zugleich ist der 5 4 | loschen. máäßigung des Stammkapitals i die Senden der Ey 2 (Grundlaptal)

Flensburg. [126519] nicht mehr Geschäftsführer. Friedrich | B, Cordts in Liquidation in Fr trieb der Erzeugnisse der Wollmanufaktu Camera-Werke Reinsh « Wolf Hoff Æ& enen Hanelsgesell schaft | des Gesellichaftêvertrags so geändert | Jonescheit & Timm Die offene | fol N Bi es Stammkapitals ist er-| 10 Abs. 1 (Aufsichtsratsvergütung),

S iateaina in bas Hanbeloroiisler A (O N A 9, M. it um | furt a, O.t Die Firma il on in Frank- | Zürich Aktiengesellschaft fowie der Ab- | Nf. in Görli: Der Kauf offmann «& Klieh in Halberstadt is | worden, daß Gegenstand des Unter- | Handelsgesellschaft i ufgeló g, Die 99 4 (Stanmiayital, mad Abs 2 Ga 2 (ist das Wo * Va E m 8 Han j i : D t erloschen. ; gesellschaft sowie der Ab- | Mori E aufmann heute eingetragen: Die Gesellschaft ist 7 N L ge { ist aufgelöst worden. | 12 Ziffer 5 (Zustimmung de - / e rt „auch“ ges unter Nr. 1882 am 3. März 1925: Geschaftsführer bestellt. Der Chefrau Am 27. 2 19% in À A bei \hluß anderer Geschäfte, welche mittelbar Moriß Rothstein ist durch den Tod aus fgelóst; die Firma i elishaft 1 | nehmens ist: der Betrieb eines Ver- nhaber ist der biéherige Gesellscha scha Gel Ser: k Le), Ds L Med und 25

L e U L Sake: Berta Roediger, geb. Müller, in Frankfurt | 1108" betr ti 29 in Abt. béi: Mr: | ver unmittelbar biermit zusammenba dem Vorstande ausgeschieden. aufgelöst; die Firma ift erloschen. faufsbüros für Spannfuttec, Auffpann-| Friedrich Wilhelm J j E after) des ellschaftsvertrags sind} (Stimmrecht) und 17 Ziffer 4 (i D peeban bannt Hut |* Lt M Tioeiangügejet- Rahe S Cubneid, Gegcnone bat | net genbingen | ‘60 or miégertt Görlis Glbeitari, ten 12, Vit füh, | werfe ind fie Mondinen aller üt | Fuma ff miavet in Withelm M M-M eo. Bereich de lebie Sep œsigiken) des Geeitaiis

urg. Firmeninhaber: f ‘ubri L uv ( 2 ; N nehmens. E Sar i | ie die Deterligung an V o it, zl oli TEEGAS DEIE . Die Kapi- Schäfer in Flen&burg Kaufmann Ludwig | schaft mit beschränkter Haftung Dr. Ban: & Sisemindusivie in Frank Das Stammkapi Ä x (126538] F D ian Endlich “if A R 1 i W. Spiegel & Co. Bezüglich des} talserhöhung ist erfol p E

9. N furt a. O.: Die Gesellschaft ist aufgel : mfkapital beträgt 5000| Gräfenhainichen, B L S n Karl Ritter. Juhaber: | Znhabers W. Spiegel. ist du E e O T Amtsgericht Flensburg. g A Mg Ter, O Mes die Firma “erloschen ellschaft ist aufgelöst, R ib f Eintragung V 10. ‘März 1925 n Ñ e ‘unser Handels regilt A 29 Neven e al t E es Sten E amg Es Ritter, Vermert auf ias Biteredtamgilter- den Inh va ut cat in 209 au ———— das Stammic auf 500 MNeichs- | 5 S Geschäftsführer sind die Kaufleute | Handelsregi S 0e O er VandeiSregliter x. Niedershrift geändert worden die Be- ufmann, zu Altona. ’] eint ingewi ° E au ofern au tien zu je 1000

y E ark ermäßigt worden. Die Ermäß Am 27. 2, 1925 in Abt. A unter Nr. | Alfred L M Q , Kaufleute | Handelsregister B Nr. 8 bei der „Kolonie | ist beute die Firma Wilhelm Brügge- | imm ber die S i S | : œ; ; tragung hingewiesen worden. R. hil F. Timmer Flensburg. [126524] tai Big Grmäßigung | 1128 die Firma Werner Ludwi 4 red Lang und Philipp Lutomiréki, beide | 3shornewiß Gesellschaft mit beschränkt 2 t rUgge-: | ung über die Stammeinlagen (F 6) Julins Kausch. Die Firma isi er- | Verlag „Funge Menschen“ Gesell- . Dr. phil. H F. Timmermonn,

Eintragung in das Handelsregister A e ee Durh Beschluß der | ¿m Siße in Frankfurt a. O L in Charlottenburg, sowie der Fabrikant | Hastung" in O Durs l er F E Tabakwaren - Großhandlung, | und gestrichen worden die Bestimmung | _ loschen. schaft mit beschränkter Hastu : . G. A. O. Tamborini und H. W. unier Nr. 1642 am 5. Márz 1925 bei e safterversammlung vom 6s. Fe- | aufmann Maris E daselb t e Bernhard Espenhahn in Gera. vom 26. Novmber 1924 i S5 Si M Y eaten und Kommissionsge\chäft in | über die Art der Bestellung von Pro- HamburgerNRohprodukten-Vertriebs#-| Die Vertretungsbefugnis des Geschäfts yiarth find aus dem Vorstand der L Alma Meliltdlor Ltd Galon bruar 1925 ist die Sabung der Um- | Fyhaber ig doselbst als | Der Gesellichaftévertrag ist am 23. De- L e nt a e es erstadt, und als deren Inhaber der | kuristen (L 12 Sag 1). Gesellschaft mit beschräukter Haf-| führers K Aflborn E bomidiad -| Gejellshaft ausgeschieden. Das ftell- S n e 1 Am 20/2/1006 in l A zember 1924 und 13. Februar 1925 fest- | Yteichsmark ermäßigt. d | Kaufmann Wilhelm Brüggemann in | Halle, S., den 10. März 1925. tung. Am 4 März 1995 ist die Um- |-Büro-System Metligky“ Gesell- vecteende Borltgndömitalied unis

Die Prokuva des Bindlers Friédri® kapital und Stimmrecht) abgeändert | N;. 1129 die Fir U a E gestellt worden Die Vertretung der Firma | Gräfenhainichen “ù 10. März 1925 Halberstadt eingetragen Das Amtsgerict. Abt. 19. _ stellung der Gesellshaft beschlossen| schaft mit beschränkter Haftun - | August Wilhelm Dummer, Kaufmann, (genannt Friß) Nöpke in Flensburg ist worden. ] ; Su Firma Erwin Fühnel | erfolgt durch zwei Geschäftsführer gemein- "Das A . Marz 1929. j Halberstadt, den 12. März 1925. —— wovden. Die Ermäßigung des Stamm- Die Vertretungsbe 8 D p zu Hamburg, ist zum Vorftand bestellt

Fo 1B) ; i B 2765, Frankfurter Farbenfabrik mit dem Siße in Frankfurt a. O. und | schaftlich. as Amtsgericht. as Amtsgericht Abt 6 N Fapital si ; iftsfü gan es Ge-| worden. Die an H. Hundt und P. 1 erloschen. Die Firma ist erloschen Akti G L navrit | dem Kaufmana Erwin Kühnel daselbs 5 9 M4 —————— ger as Halle, Saale, [126551] apital sist erfolgt. Der § 4 Abs. 1 des | schäftsführers G. C. Zander i|st|] Guill j Y Agen Amtszericht Flensburg. G tiengesellschaft: Dur Beschluß cer | g[s Jnhaber. Srwin Kühnel daselbst | Gera, den 12. März 125. Greiffenb j 1985 j S In das Handelsregister B is unter Gefellschaftsvertrags ist gcändert worden. | beendigt. Bruno Metlibky, Jngenier uilleaume erteilten Prokuren find er» R j Seneralversammlung vom 2. Februar | “97 E: , Thür. Amtsger Mt. iffenberg, Schles, [126539] Walle, Saale, [126556] | 449 Deutschliberaler Verlag, Gesell Stammkapital: 600 R.-M. Die V u Berlin-Charlottenburg, E 1 0e.

z 1625 L Gntor Anbolam 84 bor Sabut Am 28. 2. 1925 in Abt. B unter A _ In unser Handelsregister Abteilung B In das Handelsregister A ist unter | scha it beschränk 8, S tretungébefugnis des E E S bäftsfübr zarlottenburg, 1st zum Ferner wird bekanntgemahi: Die Flensburg. [126523] | geändert. Der Vorst 10 Sabung | Nr 180 die Firma Felix Hein, Che- | Glatz 1965 ist bei der unter Nr. 14 eingetragenen | Nr. 1020 O. V ilhel E | u mit beschränkter Haftung, Halle á gm es Geschäftsführers | eschäftsführer bestellt worden. neuen KAkiien werden zum Kurse v

Eintragung in das Handelsregister B us E a U vesteht nunmehr | misch - pharmazeuti [ches e i [126533] | Tiß'she landwirtschaftliche Betriebs- 0 O orchert a. S. eingetragen worden: Die Firma | „H. Grxeß ist beendigt. Joh. Borrs «& Co. Handel®sgefell-| 107 % ausgegeb as ;

un a8 and ist 3 } ihtósrat zu no- G Z che Labora- | Jn unser Handelsregister A ist bei der i alie rie eingetragen: Offene Handeklsgesell- | ist erloschen. Gocs, Nohde «& Co., “u P- aft t b » Sat 5 ausgegeben. j

E Nr l am s März 1925 bei | tariellem Protokoll zu U e aDoi Mit. ag Gesellschast mit beschränk- Nr. 165, Großdestillation und Weinhand- gletihat Mt S , Haftung, | {aft Der Kaufmann Hermann Bor- fern S., den 11. März 1925. ter Saftuug. Am 16 L a a Februa 1925 is CAUUAS: Victor Friedburg & Co. Gefell- E: Sluea Gerecht M E glied. A Pans E n O S lung A Jacob, Glaß, eingetragen | worden: eute folgendes eingetragen Ge s E q in das Geschäft als Das Amtsgericht. Abt, 19. ist die Umstellung der Gesellschaft be-| stellung der Gesellschaft beschlossen chaft mit beschränkter Hastung, ; ; fung”, Flensburg: Dem Ctm Feled- telttcbntt. O e * [ist die Herstellung h A E Deofuta L La Jacob in Slab is | Die Gesellschaft ist wegen Unterlassung : rets j E E U ae 1 Se alle, & E S Srmiligung e O A t D Ee enan ist E e c rich Hansen i 8 i of : E s irauttel vemis i l S L d / ¡ine : - 0c Halle, Saale, 126552 E olagi. Vie 2 j eändert worden. Stamm- | Juli L Aus fs h rid Danfey in Menohura f Prokura | Durch Beschluß der Geseliasiervee:| mebainfee und buen lie ete (O od e Ümfcura u Golimart und, Qin Y| bevor 1929 So my, 105 (n Us Saudiereifee B F unter | (erf Lee U on 14 heè Ge l: Morvdeutsehe Motgeen Julius Erdmann Æ Go. Gesell 4 Hfiveridh Menu | saminlung vom 26. Februar 1929 find |yparmazelisden Präparaten, Pflasteem | Gla e toreittee 1 A" Gre | Y ie Spin Mio 15 (20 n Wee B Buda "er Mi Gent s G | Me eT Cefenet ‘mis ejeprdale | Ban, Leman di Bom gans \ Flensburg. [126522] | geandert Die Fi j i aftsvertrags ab- | Tiervertilgungsmitteln sowie “ähnlichen | In unser Handelsregister B ist heute | j gereiffenberg in Schles, den 9. März ——— Sabertation bian "Grauten tee Stammfk. pital: "12 500 M } Die | ter ‘Haftu L De Veriretungk Berta Johanna Erdmann aeb. Nann Y

Einipazuna in das Handelsregister B | Export Gesellschaft mit E Bon Erzeugnissen dieser Art. Der Gesell- | bei Nr, 13, Sanatoriumsgesellschaft Bad | 1929. Das Amtsgericht. Halle, Saale. [126555] R e rauben, Muttern SerktetunaMeliunts E E befugnis des esäftéfüh O E ‘zu Kiel. Die offene Handelsgesellschaft 4 unter Nr. 269 am 5. März 1925 bei der | tung. Gegenstand des fiitetnebnent ft shaftêvertrag ist am 21. Januar. 1925 Altheide, Gesell\chaft mit ‘beschränkter | 54 PEO T E : L In das Handelsregister A ift unter tra Nas i ar De G Feil enge | führers Walter Goebß i benbiat (S | Gros ist beendigt s Sobanu Emil | 2at am 9. März 1925 begonnen Firma „Wohnungsbau Flensburg, Gesell- | nunmehr der Export von W ilt | errichte, Geschäftsführer sind der | Haftung in Glaß, eingetragen worden: Grevesmühlen, MeekIb.[126541] F Nr. 3410 Robert Heyne einge- : l L ie eliever i é E Sauer, Kaufm: E Mj | Sautier & Co. Die offene Handels- [aft mit beschränkter Haftung“ U Flens- | Art, ere nischer A Donn Felix Hein, der Kauf- u Bu get Gesellshasterversamm- e LE Ver Eid 2 pom “telt 1929 r U N erloschen. ares Teilprehenver Éecdecaiia A g veschräukter Bela fue 10 u zum Geschäftsführer bes A Sora M | gesellschaft ist aufgelöst worden Jn- ura: | T E i e U ilhelm Schmidt und der Apo- ung vom 27. 2. 1925 ist das Stamm- glih der Firma Hermann Gisheuer: Done % Le, ven Le E 929, Satzes 1 des Gesellschaftsvertrags d bruar 1925 ift die Umstellu * Ge” | „Polygraphika“/ Gesellschaft mit be-| haber 1st der bisherige Gesellschafter m O e E Gean thefer Walter Krause, alle in Frank- fapital auf 190 000 Reichômark umgestell Dle Firma is erloschen. Amtsgericht | Das Amtsgericht. Abl. 19. |Sip der Gesellschaft nah Magdeburg | sellschaft besblossen eund r (Fe: | sehränkter Haftung. Prokura ist er-| Fus D alter exieeits Profura ihrer if widerrufen, Der Monilifais: sellschaft mit n Ae: mindestens zwei Gestbäfibklhrer gemein O e A Walle, Saale. [126554] | Sale a. S., den 11. März 1925 mgungen P Ge ist ere} meinschaft 04 c Grd tatübrer erloschen. Co O i arie E tell Flensburg ist | Die Gesellschaft 1st aufgelöst. - Der bis- N A eS e O um Verträge R aa, ven E A “nferem Handelsregister M ta Ö R712 Dn K isé E Das Amtsgericht. Abk 19. des Unternehmens). 5 (Stammkapital) inet e E R E Wey u va S

m Geschäftsführer bestellt. ‘rige Geschäftsfü C | mit einem Werte von über 5000 Reichs- S ; : Mr E e Kretlmar E E A Veräußerung vc ä for | tretungSberetigt. ist erteilt an Richard Arnold

Mhilérivricit Ble E I S Brakelmann | mark Rande S E 6 ‘Gere Glatz. : [126535] der Firma duard Wengelewsky (Nr. 353 F eingetraaen worden: Dis Firma lautet zx. mbarsg [125970 S t e Ee O N Hamburger Wüäschefabrik mit be- | Coutinho «& Meyer. Die offene

E R B 3260. Kontakt Aktiengesellschaft chafter gemeinschaftlih vertreten. Die | p" unser Handelsregister B ist unter des Registers) am 20. Februar 1925 fol- F jeßt: Becker & Volkmann. Der Kauf- Eintragungen indas Handels B79) Gesellschaftsvertrages sind geändert ad sräukter Haftung. Am 12. Januar Handelsgesellschaft ist aufgelöst worden,

Frankfurt, Main. [126526] | Fabrik eleftrotechnischer Spezial- A E V A r E Grafschaft Glab, Gesellichaft mit Dle ‘GAellsCaft ne ost D i Gefells N out ann] G h a s 10. Dezember 2s register. | d 8 aufgehoben worden. Stamm- beil a E Dan A É E E 7 Handelsregister. artikel: Dem Kaufmann Karl Faust ist olgen nur durh den Deutschen Reichs- besch Ra Q HSesellshaft m bisber G s ist aufgelöst. Der F 5 dee Fnaenien “G e zeitig Syediteur E é a fapital: 1000 R.-M. Gegenstand ves eslessen worden. Die Ermäßiguag lndreas Christian Bruno rúfs.

B 1410. Getränke Gesellschaft mit | Sesamtprokura derart erteilt, daß er be- anzeiger. Das Stammkapital beträgt G 5 Haftung, Glaß, heute eingetragen lente X esellschafter Kurt Rabe 1 F Halle | Hen Rei ü eorg Vollmann in | “Theilnehmer mit Aweiguieder- Unternehmens ist der Betrieb einer des Stammkapitals ist erfolgt. Der Frit Fellgiebel jr. Die offene Hande!s- beschränkter Haftung: Die Gesellschaft | rebtigt ist, die Firma zianimen mit 5100 Reichêmark. Der Gesellschafter | ner en: Dur Beschluß der Gesellshafter- | alleiniger Jnhaber der Fuma i E E efellshaft als perfönlih| j a ignieder- | N eederei sowie der Betrieb solche § 3 Saß 1 (Stammkapital) des (Be- gesellschaft ist aufaelöst worden. Jn- i ae ftung: 2 chaft | rec O j ien i anae S Ge M ammlung vom 2B. November 1924| Das gleiche ist bei der Zieignieders haftender Gesellschafter eingetreten. assungen zu Stettin (A.-S. Stettin), - ried Joler | fellshaftêvert ist geâ : baber ift der biéherine Gesells{aft ist aufgelöst. Die bisherigen Geschäfts- | einem anderen Prokuristen oder mit einem Hein bringt in die Gesellschaft das Bild- E n 1A | j: Zweignieder : Halle g 10 Í Bremen „G. Bremen) und Berlin Handelsgeschäfte und Unternehmungen = ertirags iff geändert worden. aber r_ bisherine Gesellshafter führer Manz und NRonnefeldt sind zu | Vorstandsmitglied zu zeicnen %| ichen lfde. Nr. 326 305 Klasse 2 Akten- matt untl A R 7: L 2 D idgericht Abt 19 (A-G. Berlin-Mitte). Aus der offenen und die Beteiligung daran, welche nah Stammkapital: 24 000 R-M. Adolf Eugen Frit Fellgiebel. Die an dicudatoren bestellt. B 3641 J. D T ne, | eichen H 50364 der Zeichenrolle des mark umgestellt. Wer Umstellung ent- | r. 66 674/3) am 2. März 1925 ein- F S L. 19, andel E at dem Ermessen der Geschäftsfü Iscoga Aktiengesellschaft. Die an P. F. W. Mahncke erteilte Prokura ist “7 F S att-gueeger Wasser. patt: nd Espert Geiriese Li | a enen Benz Ba R 2 L e n E Ÿ Mane, Saat sIO8o8 | Puls ae an, 29 Vial 19 Jener Geetlalt venlib ee-| i alien! e8envura erio e Profura | y * Fonrad Æ Sohm. Die offen a ese aft mit beschränkter | beschränkter Haftung: Julius De- zeichen „Karl Wendler" tengeihen H | ferner gemáf der Nied rsrift E SS 7 “Gas Mi E E In das Handelsregister B is unt durch Tod ausgeschieden. E einen. Es soll auch zulässig fein, | „S l‘““ All i Handels E O Haftung: Im Wege der Umstellung ist | ninger ist nit mehr Geschäftsführer 91 106/2 Wz 175/24 des Reichspatent- | 11, 17, 19 ‘27 29 32 ves efelii bats: gs Angers E C601 Bort haus-Gefellsch L E ; 13. Dezember andere vertrag8gemäß oder in einzelnen | Ah gemeine Transport- Handelsgesellschaft ist aufgelöst worden. das Stammkapital zuzüalich der fünf Ge-| B 3738. Deutsche Verkehrs-Kredit amtes ein. Der Wert dieses Bild- und | vertrags geändert wor es Gesellshaîts- | rTaiberstadt [126548] M schränkt Setiing ; en E gade Deutsch-Baltische -'Oel - Gesellschaft Fällen an den Geschäften der Gesell- e D baber I, der belderine BeRsGmter nußkscboine über je 40 000 M ( Sia L t | Wortzeichens wird auf 1700 Reichsmar T Se worden. Die Dauer Ea E S i er Haftung, Halle a. S. ein- C} CNE - è schaft, | haft zu beteiligen. Die Vertretungs- \schräukter Haftung. Die an B. H. Paul Heinrich Carl Conrad. 4 m e e K À a aut / ) E Bn e O a Meine ine eaE "Der M ofes E ber ele aNt u bis qum 91. E A s A F enagen SitEi Na ; ee burd e- ai Eer N Meri al u Va Geschs sfübrer C F B Diltmer erteilte Prokura is erloschen. | Th. Max Strobel. Die Firma ist er- máßiqung E dur waeiührl. i E [Antes bider Firn Io n Mis b a e Man e E DEE gende Nano I auf N L 1. Bei der E Nr. 1063 eingeira W bruar 1925 ist anes E ildun Bir Um- teilt s Wilhelm Oskar ga ma E E E t beendiat j Bear eopres ee Gan E Be ae iden Di S e Sis C ie Gelelllchaflerber]ar 4 Fi Q 2 A \18-R its y A on T ür 0 e ene 1 iamuni / e ü i Ï A Ï Ti C - 4 D an af G eun: x N s 5 99. Dezember 1924 “Io en 448 Aktengesellsdaft, in Berli a hende | fabrigierenden Arzneimittel und sonstigen Vmtoericbi Glab, den 7. März 192 O g | Ermä R E E di ges teilte a aag gkn e | Pank, Kaufmann, zu Hamburg, ist zum M E E E: M. Pein «& Co. Gesellschafter: Ehefrau Stammkapital um 5000 Ne:chsmark zu | Aktiengesellschaft O: R ande Präparate notwendigen Rezepte ein. Der E 92%. | “Der Kaufmann Karl Bechstädt in [| 24 480 Reichômark. Zu leich find die | Betrieb der Zweigniederlassung Sie vi E bestell worden. GEantetiaelnra aufmann, zu Berlin-| Martha Wilhelmine Pein, geb. Tren ere L TERE N 45 000 Meichs- | eine Me aüe Dir E e A S ebenfalis auf | Glatz. [126532] | Quedlinburg ist in das Geschäft als vere |} Bestimmungen des Gesellschaftsvertrags | Megula erteilte Prokura ist Rik | E ee Satt Ua 1x fe, Montes Werke Aktiengesellschaft mulare, n Honileres, ad Prv hs R S a Sue de Do | Goenifatteiee Mel Q 28 P MOIO p g ou (9101 Win N f Wn | Bf Gier Bere À e Si i V SRE dene ct wat E tenant | L IS N Be nelna ter Se | ofes Santana H auf | 19 Mobi I dgen Die Pre Aale Lo 5 O0: N Gsinart acscaffen o a i s Ms i: Q A und | betr, die Firma „Tibal“ Gesells i A N Wh e iers E U Sea 0 M i G c E r Niederschrift t AIweigniedeclassun q u imer dd sellschaft beschlossen worden. Der § 3) E Dans rlassung ist auf-| 15, Februar 1925 beaonnen Die Pro- und den fünf Gesellschaftern, Fräulein stand e A ee in Me uta E beschränkter Haftung Tech- | schränkter “Haftung, Gla A lichkeiten und Forderungen auf die Ge- Halle a. S., den 10. März 1925. (A.-G. Breslau). Die D ara ends E L „SesensGeauer- Sylter Neederei Aktiengesellschaft. „E L U S S f G lee puder M. Bei fee V baber, LUMe | Lei Mcigecteetesiuns Bunte (von 15, Ran (98 1 La On 1 0 geda i, Wosnam Gener P Das Cittgerit, Abl, 10 | guigoe des Korazandiblien i (e N N Aohrhahu Ju d Qu jur, M, Saorges f aud den Hor: | feld f von Bienen na Hambg

fn E La Ae an Bantaet bten E it Die erlafsung Frank: | N lh "Dee biaherige Geschäftsführer | arofibandlung ot und Dofmam Samen. D rrazio, Saale, [905533 L 19, Februar 1925 Evavais: Mea, Di zt Be e Berl Beera Kerres L d. Gri, | L a R E Philipy Fleischer zu Wiesbaden Protestor ntg A E A Friedrich ist erloschen. R L Sit S rer S Unter Nr. 1296 die offene Han- M „n das Handelsregister B ist unter Aktien - Gesellschaft Hugo Stinnes u Gr De D e: n Berlin, if zum Bara bestell weit Rebber, Kaufmana, zu riß Fleischer ‘zu Weimar, Dr. Emil | Form beteiliaen. Das Grundkapital 6 Am d. 3. 1925 in Abt. A bei Nr. 882, Amtsgericht Glaß, den 7. März 1925. | delsgesellsckaft Bechstädt und Hofmann, 399, Fra allendorfer Kohlenwerke, | für Seeschiffahrt und Übersee:| {after eingetreten. Die of ene L worden. n E p 4g Zte ggr fie A E e t trägt 2000 000 Reichsmark und ist ein- E ade gele S. Gi E T E Samengroßhandlung, mit dem Siß in A, BOT 2 E E eue e mit eam eo ges zu l8gesellschaft hat am 1. März E r Breihafen - Lagerhaus: | Hamburg. Die ce Handelögesell» Reichsmark dae thnen Lien die 'Ges [l geteilt in 75000 Aktien à 20 Neibs- Großhandels - G j e e “An uni Handels8regi l N R Me E sind „der M Er Beschluß Ÿ G alo “part tial i ‘Pr), M m i 1G N gann. ie Birma L geändert in | tret A E si e i N Ae haft hat am 15. Februar 192% bes Taf ‘aus ‘Aomtokocrent a L mark und 5000 Aktien à 100 Neic3- Kt a D Di Sesellschast in man N gan e t A ee Si A L Sigmund Hofmann in Halber- Ff vet A E E 1924 ift Ee U L E c Arnis G E annheim)| Georg Kehrhahn «& Sohn. Semnik 10 E Vorstand hn Baney gonnen. Die Gesellschafterin Ehefrau oie Abtretung zustehen, in je “Gesell- mark Die Aktien lauten auf den Jn- | Koßmehl ist P aae E Glogau, ist beule N A N Bie Ges Ufa ect M apital durch Grmäßigung * umgestellt der Generalversammlung der Utfionère Brrrrs Bertias as R worden; er j in Gemeinschaft mit en: 0, E N E Lise saft einbringen. Diese Forderungen En Der Vorstand besteht aus min- | Am 6. 3. 1925 in Abt. A bei Nr. 553, | Firma is erloschen. : L Januar 19% A ellschaft hat am N worden auf 500000 Yeiciómark Der | vom 31. Dezember 1924 ist die Um- De dolf Wolf SMi aufmann, | einem anderen Vorstandömitglied oder E ra l miei mz U u, die von den fünf Gesell- E E betr. gdie offene HandeltgesellschGaft Otto Mg user „Handelsregister Abt. B | “Halberstadt, den Ÿ März 1925 e Ars O Bekblust ermächtigte | stellung der Gesellschaft beschlossen U O O, Sie offene Pan: p s Prokuristen vertretungs- lay Pein ene e ana

aftern übernon S j bat : (Ie : ; Nr. 661 ing den: Di Amtsgeri 6 ufsichtsr i L : s p 1 s igt. e Del, z scaflern Agrnon menen Samen | Wit: Banfdioftor Gent blen, | Bio Ge seliibast i did, den Tab des E (08, J heute ingelragen, warden: Diel Das Amiögericii, Abi & F 21 Fobruar 192 in ; Januar(ls, und | worden Dee § 5 des Giellibelts, | delbgeseltshast hat am * Man 11 Män Deicen ck Vehrmann. Zahaber is Durch Beschluß der Gesellschafterversamm- | Hx. Wal q ragt f | Gesellschafters Otto Herbevg aufgelöst mit Zweigniede-lassuna in Glogau unter | Walberstadt. [126547] vertrage entsprehend der Niederschrift worden. Grundkapital: 5000 000 [B Dictel ,_ | Deutschnationale Versicherunngs-Ak- jeßt Felir Julius Alfred Max Nüel, lung vom 29. Dezember 1924 is die | Fahndi alter Prerauer, Berlin, Esen- | Fray Martha Herb b. S gelöst. | der Firma: Stadtbank Glogau, Zweig-| Bei der im Handelsregister B Nr. 104 |} vseändert: den 8 4 Saß 1 (Grundkapital | R.-M, eingeteilt in 5000 auf den J -, Niel & W. Memmler. Bezüg-| tiengesellschaft. In der General Kanfmann, zu. Nienftedten,

Sakßung der Ümstellung entsptechen “und Ire Ope : t Mlteinminbaberin. E Sina, . Scholß, ist niede: lassung der Scblesischen Landschaft- | verzeichneten Firma Konservenfabrik Her- } Und Stückelung) und den § 24 Absaß 1 haber lautende Aktien zu je 1000.R.- N e k BEE Ghafters A B E imes der Altionäre vom C8 No- Gru GayneaDe Se ain Q 9 f omi |Winio Ves, Brie Verle bier | Franfurt (e) ey, Märs 1888 | nlernrbnenf stb (ges Dito e | De htllenefeliboft in Weh: Y eng L lt r 2006 Ruberoidwerts Utien ift dund e nen Vermerk auf eine Güter: | vember 194 if die-Umftcliyna e Ge: | treunaginsuanis der Gesdöfteführer ©. paragraphiert worden ERNDETT UND. Um L Tégtérungarat a. D, GSrnit Samrwer, Amtsgericht. rungs- Inb sonstige Bankgelbäfte n S E T ie l a j Aktien zu je_100 RM. E mit Qweigntetmia ae Veo E worn m vi L E L Ee L. Wiener und F. N. Wiener ist bes

B 707. Sternwarte Zeit Frauk- Hannover. Die Gesellschaft wird von E HLEEEE L 9 des Regulativs vom 13 November sung vom 30 Sanyar 1925 ist tas | Halle a. S, den 10. März 1925. Wilmersdorf (A Berlin. Mitte) und Maxcgieitanbe S Ew, Dis März maßigung des Grundkapitals ist erf [ i e R eorg Wo errt hd ird Zeitdienst- Telefondienst- und h „Abe seamilalleueen geme E FAratemer Oder [126529] 1848 L S. 1ER u des R Grundkapital auf 900 000 Reichsmark Das Amtsgericht. Abt. 19. Zie (A G. München). n der R ie eine Nommenbitaeheli af Am gleichen Tage ist die Grhöbung bes Kemper, Lede Jn Dan Fnd zu Go

rbeiter Kontro pparate Gesell- l , aued, Bor- | Vei der unter Nr. 15 unseres H ra, (vom 9, ober 18 S. S. 921). | umaestellt und eingeteilt in 10000 Aktien Cbm r neralversammlung der Aktionäre vom del Grundkapitals um 200 000 R.-M. auf Ee, Se DIDIEDI, ARS A S chaft mit beschränkter Haftung: stands gemeinscbaftlid mit einem Pro- | registers DeT A unse andels- | Bond ist das gemäß & 9 des Reau- | zu je 20 Reichêmark. Dementsprechend Walle, Saale. [126549] | 10. Februar 1925 ift die Umstellung der umgewandelt worden. fónlih haf-| 960000 R.-M. dvurch Ausgabe von \chäftsführern bestellt worden.

m Wege der Umstellung ist das Stamm- kuristen vertreten Die Generalversamm- s er L e um einnetragenen Bau? | sativs in ver Fassung vom 6 Oktober 1868 | ist d 3 des Lt ade, i ub n das Handelsregister B if unter Gesellschaft bes! s tender Gesellschafter: Paul Mercken- | 2000 auf den N [ 0 | Levantine Orientalische Jinport-

/ | i m1 i asgesellschaft Karl sind sun ist der § 3 des Gesellsc-aftsvertraas ge- | i l ele t ossen worden. Die Er-| \{lager, Kaufmann, zu Hamb Di 0 auf den Namen lautenden Aktien - ä

apital auf 40 000 Reichsmark ermäßigt sung wird vom Vorstand oder vom Auf- | Else esellschaft (d ( ) berufene Bankdirektorium, das aus den | ändert; ferner i s 650 Chemisde Fabrik Sennewiß ß des Grundkapitals i O: e M POABONA, Ne 100 N.-M., \ die A Export-Gesellschaft mit beschränk- ; Tel i / 5 * | Else, Gesel it beschränkter Haf- | D; D tam, ändert; ferner ist ocändert der § 19 des ; : 18, | maßigung apitals ift erfolat. ommanditgesell f M, sowie die Aenderung : Z

aen De P N dur E es A ldi E tung in Fürstenberg a. O. ist heute L Moreno Hans | Gesellsctaftsvertrags (Geschäftsiahr). Le Se T Der Gesellschaft@vertrag is gemä E ak raa s 9 Lt Sab 1 (Grundkapital) | nis e ls thres G. Deinbarté

chafterversammlung vom 21 L Fébeit *| folaen durch den Deutsben NReichs- gendes e‘netranen worden: Stellvertreter des einen oder Abe ifi Dalberstadt, den 10, März 1959. Georg Körber sind A s h 1 "Vorstand Res As geändert | Beruhd. Plesse Zweigniederlaffung | worde Di D italSerhöl beschlossen | is} beendiat. i

1995 is die Saßuna der Ansietuna adi anzeiger. E teh Ps „und Maurer- | Carl Skoda aus Breslau bestellt. Für Das Amtsgericht, Abt. 6. ausgeschieden. s bidbetige stelvertre- K-M. aceletfi L tio O L ae Pei erle ae folat. n Grundkapital: erhöhung N ete Hans Wilke. Die Firma ist erlosen.

prechend in § 3 (Stammkapital und Ge- B 1814 Edox Schuh-Co. mit be- | {fgfi arl Else ist nicht mehr Ge- | die Zweigniederlassuna Glogau sind ver- | Malberstadt [126546] tende Vorstandsmitglied Erich v. Wyszecki je 140 R.-M. Die Aktien laute A irma Beruhd. Plesfe, zu ser-| eingeteilt in 3000 auf den Namen | Schwarzwälder Uhren - Centrale

cftsanteile) abgeändert worden schränkter Hastung: Durh Besbluß schäftsführer. Der Fabrikdirektor Gott- | tretungêberechtigt der Direktor Garbe und Bei der im Handelsregist B N 112 ist zum alleinigen ordentliche V den Inhabe 2 0e R E münde-Geestemünde. Inhaber: Hans | lautende Aktien zu je N. -M. und | Gesellschaft mit beschränkter Hafz

B 2121, SHirsh «& Kahn Gesell- der Gesellshafterversammlung Voi lob Kralik-Meyerêwaldau is nicht mehr | die stellvertretenden Direktoren Grund- | vérzeihneten #Fi Gebvüde li f J standsmitglied bestellt d E R i Misselhorn, Kaufmann, 1 Weser-| 2000 auf den Na i lautend ktie: tung. Die Gesellschaft is aufgelöst \chaft mit beschränkter Daftung: 11. Dezembeer 1924 ist das Stamm- I Geschäftsführer sondern | mann und Langhagel. Die Bank wird Gesell daft mit Bestbrâiitiee Balkan 1 Halle, S, den 10 März 1925 Eibladung De e, Prokura für die| zu je 100 R.-M. G Es worden. Liquidator: Wilhelm Beke, zu Dae Wheat Man 111 as L e ee T Fürstenbeta a, O., 10. Márz 1925 ues M Beet G MWeoeleben, ist beute eingetragen: , Tas Amtsgericht. Abi, 19. ist mit einer Frist von per ird) vis: pOA Preieh Wilhel Seen qn BORE ne O bekannigemaht: Die g LEER vit Gesellschaft mit i der Kaufmann Wali Sehn bestellt sckaftsvertrags ist entsprechend S 128 Amtsgericht. Rectéae äften gegenüber der Qroeig, Ma 53 der ige 92S I a8 Walle, Saale. 126557] n GeseUsboftablat Train, Varel E 17 Mia Ta Kurse von 100 %. S beschränkter Haftung. Am 26. Jas Fr is für ih allein zur Vertretung der höhuna des Stammkapitals abgeändert. Beate niederlassung ist erforderlich, daß 1e awei | Stammkapital auf 2200 Neichsinark In das Handelsregister B i unter 10. ‘| delsgesellschaft ist am 17. Wärz 924 | „Hansa“ Allgemeine Versicherung- nuar 1925 is die Umstellung der Ge- Gesellschaft befugt. Die Prokura des| Frankfurt a. M.. den 12. März 1925. | Fürstent r der Direktoren Garbe, Grundmann und | umgestellt: dementspredend ist d B 70] Mitteldeutsche Radio-Gesellshaft Möbel Transvort-Gesell ch aufgelóst worden. Das Geschäft ist | Aktien-Gesellschaft. Jn der General- sellschaft beschlossen worden. Die Er- O Pen j Amtsgericht. Abteilung 16, A2 I0 ie Oatleeltrenitier E an ae E A dex mit Hand- | des Gesellsckaftsvertrags abgeändert Die mit beschränkter Haftun lle a. S.| von C. F. Behnke & Co. nbaber Emilie Pai rige agf Mrgs bam E L Le luntolinns m S folgt Di "8 3 (Gescbäftsiah . 5

Ù C d ————————_——_ q r : nSpou ) 1] a asster “i £ 4 1 n S j S i j :2 a. 2 ? e i i v s Ls ä i schaft v L iee Baue A Ha E A D 19% bei der unter Nr. 112 SEi eibe Ddr W N D Uma E Ia Oa n, Kaufmanns Wilhelm Klink Fi etrage t Eertierbes Lur gs ist jeßt un Gotthold Le, Kauf- | burg, übernommen worden. “s L, Ja- ellschaft besblofsen E De Ge: (Stammkapital) (Res Besellscbafts- Zin Wege der Umftellung ist das reh Pa Las d id E [ R cat S A Fürstenbera a, H. domi, versehene Bankbevoll mächtigte Pietsch in l Halberstadt den 12. März 1925 27 September 1924 ift unter Give ditt L LUE: keacünbelen Ae Erdlide Milli E N Geschäft von Ott mäßigung des Grundkapitals ist erfolat. vertrags sind acändert worden Stamm- Doital uf 4800 Reichsmark ermäßiat | gelragen worden: Me A on in | Gemein\aft mit einem der Direktoren. L T dee L das Viheftovertrans | feiten und Forderungen des früh illi Adolf Garrels, Kaufmann, d Der § 3 Ab\. 1 (Grundkapital) des | kapital: 60000 N.-M.

E R Sra ist durh-| Am 20. 2. 1925 in Abt. B bei Nr. 103 SaderGairüaefe lt ält Doch L e Ans Amtsgericht Glogau, b. 3. 1929. : ! roe Stammkapital durh Ermäßigung | Inhabers sind nicht übernommen worden. De Geschast sind zwei Soviel ten Gele hasrpertras E eim Mes L e 18, n T i i i ; Mi : . acn) A ¡ - a S : S | : d ' 1 i rundTtapital: .-M., ein- aftung. h

ge 900 GSaun v t ars Ati: B Bach bei getegeNn Iorde1, doß der Kaufmann | G&rlitz. [126537] i e: Ee E E L dama it E i Ca Die offene | eingetreten. Die Kommanditgesell\ eteilt E 16.000 auf. Namea N dhe ist die Unrstellung ‘der Gesellschaft bes

L R r Du Bett be She h 1 Be m I ag de Se (0, t R N fta | anni jh ta M Y a u Me B D e I Pa e aae M Es fet Le Senn Q Wide d gen a me dim | L D Sm Ld

esbluß der Gesellschafterversammlung | Grubenvorstand einoetreten und laut B mana Gurt Callles in Künstenbe 10 ärz 1925 folgendes eingetragen | *, (afi L lle a. S., den 10, März 1925. Fohannes Otto Barends andel if r H. Wilken ist durch Tod aus dem x war fw Martaans T vom 30. Dezember 1924 ist die Sakung | {luß der ace a tue e A Sallies in Fuünltenbera a. V. | worden: Berantwortlib für den Anzeigenteil: Das Amtsgericht. Abt 19 C i è : M en elsgesellschaft ist der Gefellshafter| Vorstand ausgeschieden. ändert worden. Stammfkapita!. 20 000

j k g vom | in die Gesellschaft als rersönli, hasten-| Bei Nr. 6, Firm: ¿_\ Mechnungsdirektor Vi enger Berli : riftoph « Ahrendt. Die offene . J. P. G. Krüger ausgetreten; | Agero Aktie -| _R- E l tei O n, S g i M E O E e e oos tungs-Aktiengesellschaft Ba ¿erlag der Geschäftsstelle (V? at c Ÿ s Manta: Saale. [126550] ande tese Gat N ma L r dier bega a0 oor Lu Getelrbaiter ftoishauvel n der Gener alvecfamu Samburg-Br A ft Gene E

B 2489 Veterinaria Gesell dêmitgli je E Aae i : aufsch in Görlitz: Das Grund- in Berlin n das Hanrelsregister B ist unt iodri ; nat er| luna der Aktionäre vom 13. Februar | runa Sei Die an J. H: mit beschränkter Hastung: Sri ere E A du Das Améksgericht. kapital ist durch Beschluß der Generals Druck der Norddeutschen Buchdruckerei und 813 Sit Bübring & ie E S LE ‘dos Fnhabers Geri U ‘Leverland. Bezüglich des 192% o Ümstellung der Geserscha): D Spilling erteilte Prokura f D

4 versammlung vom 27, November 1924 auf | Verlagsanstalt, Berlin, Wilhelmstr. 32, F olm S mit beschränkter Haftung, A. L. E. Frike ift dur einen Vermerk Inhabers G. A. Scala. ist durch {lossen L E a des Da R Cid Chemische In- Gesellschaftobesdluß me E ri Wies L einen Vermerk f eine Güterrechts- Grundkapitals ist erfolat, Am gleihen “dvrstrie Aktien - Gesellschaft. “E 5 gewiesen worden, : registereintragung hingewiesen worden. | Tage ift das Grundkapital um 9% 000i Hammer ist aus dem Vorstand der Ge-