1925 / 71 p. 15 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Freiburg, Breisgau. [129888]]| B Band Il O.-Z. 75, C. Trömer's | ändert. Der Geschäftsführer Paul Stei p S ; D j : Handelsregister. i E A e ubiimt (Erust ert De S e A ees GEORRL L [129907]| tung, mit Zweigniederlassum 4 F zum Vorstand bestellt worden. Die an! The Products Corporation] Gesellschafter haben das Geschäft der] Zu Nr. 2038, Firma Gebr. Nohrssen | Wersfeld. [129916] A Band VIlI D.-3. 399: Firma Harms), Gesellschaft mit beschränf- | jeßt durch E Geschäftsführer M ¡M unser Handelsregister Abt. A Nr. 60 PVé¿öiln (A.-G. Wiolln). Die 5 thn erteilte Profura ist erloschen. Ltg, Gesellschaft mit beschränkter | aufgelösten Gesellschaft mit beschränkter Aktiengesellschaft für Werbekunst : Dur Im Handelsregiste: Abt. A 1] zu Uhrenfabrik Werner Amann, Frei- | ter Hastung in Freiburg: Durch | Steinber allein e cte s\ührer Hugo | ist heute bei der ¿Firma Ottomar Wie- W. L. Meyerheinrih und E. D. Handelsgesellschaft Rieloo mit be-| Haftung. Am 9. Januar 1925 ist die Haftung in Firma Fischer & n. mit | Beschluß der Generalversammlung vom | Nr. 177, Firma Geor Börner, Hersfeld, burg, ist geändert in Ührenfabrik vormals | Beschluß der L A u Ls i Ge S gand in_Werningshaüusen, Inhaber Kauf-| Riemer erteilten Prokuren sind er- F schränkter Haftung. Siß Hamburg. Ümstellung der Gejellschaft beschlossen | beschränkter" Haftung mit Akten und | 29. November 1924 is das Grundkapital | eingetragen: Werner Amann. Inhaber ist jeßt Éugen | vom 4. Februar 19925 if das Stani t Amts ide E mann Ottomar Wiegand in Wernings-| loschen. Gesellschaftsvertrag vom 4. Marz 1929. | worden. Die Ermäßigung des Stamm-| Passiven übernommen Einzelprokura auf 5000 Reichèmark umgestellt. Durch | Die Firma lautet künftig: Georg Kupfershmid, Kaufmann in Freiburg. | kapital durch Herabseßung auf 15/6680 Amtsgericht, hausen, eingetragen wurden: Die Firma | : 5. März. f Gegenstand des Unternehmens sind der fapitals ift erfolgt. Der § 4 (Stamm-| is erteilt an Ernst Bernhard Hillmann. | den gleichen Beschluß ift der Gesell\%«fts- | Börner, Asphalt - Dachpappenfabrik und Sis Uebernabine der im Betriede des Ge- | Neismark E Le ileifia ai "P GGERT E ist erloschen. l | Lonis Marx « Co., mit Zweig- | e mit Waren aller Art, ins-| kapital) des Gesellschaftsvertrags ist ge- Tabak-Verwertungs-Gesellschaft mit | vertrag geändert im H 3 (Grundkapital). | Teerdestillation Die Witwe des Fabri cbâfts begründeten Verbindlichkeiten wurde | 20 000 Neicbsmatt I ooion a g pen kirchen. h [129894] Großrudestedt, den 13, März 1925. niederlassung zu Berlin (A.-G. Berlins» esondere der Vertrieb von ebens-| ändert roorden. Stammkapital: 10 000| beschränkter Haftung. Siß: Ham- Zu Nr. 2179, Firma Tânzers Original | kanten Georg Hermann Börner, Anna Jos im Uebergang auf Eugen Kupferschund | Erhöhung ist erfolat. Am 6 März 1925 mie Q Ce G 4ö1, Thüringisches Amtsgericht. Mitte) Die offene Handelsgesellschaft F mitteln sowie kaufmännische Geschäfte| R.-M. Die Vertretungsbefugnis des burg. Gesellschaftsvertrag vom 6. März | Grudeöfen- abrik Gesellschaft mit %°e- | hanna geb Sauer, ist als persönlich hafs ausdrüdcklih ausgeschlossen. 25. Februar B Bard L O-A 58 Süddeutsche “lder haft, R fonte : óbel- und C e i ist aufgelöst worden Inhaber ist oer F aller Art. Stammkapital: 5000 N.-M. | Geschäftsführers Regierungsrat a. D. 1925. Gegenstand des Unternehmens schränkter Haftung: Durch Zeshluß der | tende Gesellschafterin ab 1 Januar 1925 1925. Oel- und Melanolwerke, Gesell- Ur ate E ¿al ' Si enfirchen, ift heute Grossschönau.Sachsen.! 129908] bisherige Gesellschafter Paul Ernst ff| Sind mehrere Ge\chäftsführer vor- _ Albrecht i} beendigt. Dr. Walter ist der Import und Vertrieb von NRoh- Gesellschafterversammlung vom 23. Fe- | ausgeschieden, an demselben Tag ist Lorenz A Band IX O.-Z. 42. Freiburger | schast mit deibräukter Daitung t Delfenleden 10. Ma ist erloschen. B O Ste Ner ist heute auf | _Helst. : S : : | gen so erfolgt die Vertretung der ucerius, Direktor, zu Hamburg, ist tabaken für Zigarren- und Scneide- | bruar 1929 ist das Stammkapital auf | Börner, Kaufmann, Hersfeld, als persón- Wolf Lecterle- u. Keks - Fabrik | Freiburg: Durch Gesellsaftenbescluß etentir a « Lars 1929, 3latt 564, die Firma C. F- Weber, | Eduard Loewe. Die offene Handels esellschaft durch zwei Geschäfts{ührer| zum Geschäftsführer bestelt worden. fabrikation, Stammkapital: 5000 | 4000 Reichsmark umgestellt. Durch den | [ih haftender Gesellschafter eingetreten. ugust Brändle, Freiburg. Jnhaber | vom 6. Sébruar 1925 ist das latt Amtsgericht. Gesellschaft mit beschränkter Haf-| gesellschaft ist aufgelöst worden. In- F emeinsam oder dur einen Geschästs-| Die an H. H F. A. Engen erteilte N,-M. Gear Louis Ferdi- | gleichen Beschluß ift der_ Gesellschafts- | Hersfeld, den 20, März 1925. ist August Brändle, Fabrikant in Wein- | kapital unter vollständiger Neu faluña ade E R E R S tung in Spißkunnersdorf betr., ein- haber is der bisberige (Gesellschafter | hrer und einen Prokuristen. Ge- Prokura ist erloshen. Eingelproftura nand Hermann usendschón, Quartiers- vertrag geändert im § 3 (Stammkapital) Das Amtsgericht. rten bei Karlsruhe. Am 27, Februar | des Gesellshaftévertraas durch Herab- zelsenkirchen. [129896] getragen worden“ Eduard Loewe. : äftsführer: Adriaan Hubertus Wil-| if erteilt an Dr. Werner König. mann, und Johann Wilhelm (duard Wilhelm Heinzelmann und, Nudo.f S 0A / : ias O 600 000 S SERE N unser Handelsregister A O21 E Die Gesellshafterversammlung vom : 17. März. ; elm van Loon, zu Ahrensburg, und | Elektrotrenumaschinen Gesellschaft Dusendschôn, Kaufmann, beide zu Ham- L 7A find als Geschäftsführer aus- | Werzberg, Elster. [129917] A Band VIII O.-Z. 286: Firma gestellt Die Gesell schaft erbat P va n Neuwald, Gelsenkirchen, ist | 30.Dezember 1924 hat die Umstellung des | Ernst Gravenhorst. Einzelprokura E e Dirk Rinker, zu Hamburg, | mit beschränkter Haftung. Durch| burg. Jeder von ihnen ist allein ver- | gelhieden A Im Handelsregister A Nr. 98 ist bei der Moriz Thewes, Freiburg, ist er- | oder mebrere “Ges caftsitibre E eute eingetragen: Die Firma is er- | Stammkapitals auf Reichsmark durch ist erteilt an Max Johannes August | aufleute, welche stets allein ver- Gesellschafterbeshluß vom 7. März 1929 tretungsberechtigt. Zu Nr. 2279, Firma Hico, Gesellschaft | Firma Paul Schulze, Herzberg (Clster) Ta iben ad 2 Mrs 1908 , E e Le tibres E Q loschen. Grmäßigung desselben auf vierhundert-| Löffler. tretungsberehtigt sind : ist der § 8 des Gesellschaftêvertrags ge- Ferner wird bekanntgemaht: Die mit beschränkter Haftung, Fabrik chemisth- | heute eingetragen: Die Firma ist geändert A Band VIII O.-Z. 262: Vüro- genügt wie Merttetuna wbt Gesell aft Gelsenkirchen, 10. März 1929. tausend Reichsmark beschlossen. Die Un- Gebr. Kurth « Co. Die offene | Ferner wird bekanntgemacht: Die | ändert und die §8 17 und 18 hinzu- Bekanntmachungen der Gesellschaft er- pharmazeutischer und fosmetisher Präpa- | ¡n Paul Schulze, Mühlenwerke Herzberg bevarfs-Zentrale Guderiin 11 Vreus | die Na feusertiäruna E GCEáfs. Amtsgericht. stellung ijt durchgeführt. i : Handelsgesellschaft. ist aufgelöst worden, F Bekanntmachungen der Gesellschaft er-| gefügt worden, Jeder Geschäftsführer folgen im Hamburger Fremdenblatt. rate: Der Kaufmann Friedri Bradtmöller (Elster). Inhaber ist die Frau Elsa ning, Zieiguiederlassung Freiburg, | führer oder ei A aer S o Der Gesellschaflsvertrag ist durch Be-| Inhaber ist der bisherige Gesellschafter | folgen im Deutschen Reichsanzeiger. ist alleinvertretungsberechtigt. Dr. Hans Willy Görck Gesellschaft mit be- ist als Geschäftsführer ausgeschieden. Peter, geborene Lemm, verwitwet gewesene : 3 ( sung Freiburg, | führer oder eines Geschäftsführers und | Ge r1902 {luß der Gesellscha 4 T L T1) S S K | i ; V: T AN 1 6 j ; E / A Nr 2484 Caitk N , geb ¿ g ist aufgehoben. Prokura des Robert | eines Prokuristen oder zwei Prokuriste *€ nt Ú en, i [129899] | \QUUß der ese schafter vom 30. Dezember | Wilhelm Friedrih Carl Kurth. i Mord- «& Osftsee-Rhederei Schlüssler Karlowa, zu Hamburg, ist zum wei- schränkter Haftung. Siß: Hamburg. | - Di ir, B08 Firma Las traftwogen- | Schulze, in Herzberg (Elster). Pszczolkowski ist erloshen. Am 4. März Die Prokura C L Ea t n Im Handelsregister Abt. B Nr. 31 ist 1924 laut Notariatsprotokolls von diesem Heinrih Noth. Inhaber: Heinrich F Gesellschaft mit beschränkter Haf- teren Geschäftsführer bestellt worden. Gesellschaftsvertrag vom 10. März 1929. Verkaufsgesellschast mit beschränkter Daf- Herzberg (Elster), den 18. März 1925. 1925. Ra E Hi (S tit it i ide An heute bei der Firma Gößel & Co. Gesell- | Lage n den Ziffern 3 und 5 abgeändert | Karl Roth, Kaufmann und Fabrikant, F tung. Siß: Hamburg Gesellschafts- Ferner wird bekanntgemaht: Durch Gegenstand des Unternehmens sind der tung: Der Diplomingenieur Hermann Das Amtsgericht G A Band IX O-A. 40. Firma Gensler 9 Márz O ick ist erloscben. Am | schaft mit beschränkter Haftung in worden. i E zu Hamburg. ' | vertrag vom 28. Februar 1925. Gegen-| Verirag vom 7. März 1925 haben die Handel und kommissionsweise Verkauf Dalhoff in Hannover is zum weiteren E L Eh Freiburg ' Gofellich E diee B ‘Bend 111 O.-Z. %, Grundstücks- Tucheim folgendes eingetragen: Die Aa Amisgericht Großschönau, Julius Erdmaun & Co. Die offene | stand des Unternehmens ist der Betrieb| Beha Gesellshaft mit beschränkter von Verpackungsmaterialien, ebenso Geschäftsführer bestellt. Vurch Beschluß Hindenburg, O. S. [129919] n L Sobvitie 1005. L O Aktiengesellschaft i Freibi mot L ist gelöscht. i | am 16. März 1925. Handelsgesellschaft ist aufgelöst worden. | eines See-Nhedereigeschästs, insbeson-| Haftung für industrielle und Handels- Rohstoffen für die chemische Industrie, | der Gesellschafterversammlung vom 1s. 5e- | Jm Handelsregister A Nr. 798 ist am Gandeläi ¿Tell f Pas Al air aba Beschluß der Ge Lilgart ea Dur | Im Handelsregister Abt. A Nr. 288 S S T S E _| Inhaber is der bisherige Gesellschafter F dere auf der Nord- und Dstsee, sowie | beteiligungen und der Gesellschafter | Und alle damit zusammenhängenden Ge- bruar 1925 ist der Gesellshaftévertrag | 11" Marz 1925 bei der offenen Handels- N R Nbler K S At 17 E Cr 095 it ver]ammung pom ist heute die Firma „Johannes Gößel“ Haltern, W estf. [129909] | Ehefrau Berta Johanna Erdmann, F die Ausführung aller damit zu}ammens- Grumpelt der Gesellschaf nunmehr schäfte. Stammkapital: 5000 N.-M. | ergans! E S 8 (Geschäftsführung) gesellshaft in Firma Efpeko, F. Piel ok Boie A Ede An S0 L 1005 Mend a E mit dem Siß in Tucheim und als Jn-| ck90 das Handelsregister A ist heute | geb. Nann. Gingelprokura i} erteilt F hängenden Handelsgeschäfte. Stamm-| quch alle Rechte aus der im § 5 des| Feder Geschäftsführer ist allein ver- lier Ne 2A die Firma Wieße- | & Co., Großvertrieb und Export- 4 Bard IX D.-Z, 41, Firma Massa | Fir L e Ci O „die | haber der Kaufmann Johannes Göbel in unker Nr. 78 die Firma Heinrich Diker-| an Friedrich Oskar Julius Erdmann, F fapital: 5000 R.-M. Jeder Geschäfts-| Gesellschaftsvertrags näher bezeichneten | tretungsberechtigt. Geschäftsführer: | Steinförder Erdölwerke „Gute Hoisnung | gesellschaft für Fahrräder, Mas u. Tröudle, Freiburg O Betolscafter [haft ost d bos Mrt, tiengesell- | Tucheim eingetragen. _, hoff, Holzhandlung (Vertrieb von Holz-| Claus Wilkens. Inhaber: Claus F führer ist allein_vertretungsberehtigt. | Erfindung, insbefondere die Rechte aus | Adolph August Heinrich Wessel und | Gesellschaft mit beschränkter Haftung mit | schinen und Musikinstrumente in or a T Saar 102 E E Ier l E edie N ¿28 nternehmens ist Genthin, den 10. März 1925, und Baumaterialien) in Haltern, einge-| Wilkens, Kaufmann zu Fissau. j Geschäftsführer: Otto Johann Wilhelm | gllen ihnen für die vorbezeichnete Er- Willy (Willi) Karl Johannes Gör, Siß in Hannover, Angerstr. 12. Gegen- Hindenburg, O. S., eingetragen E A Das Amtsgericht tragen wom 192 gels Blmmetmann Cs. Die Yad Silsälet, Kapilin, 8 Fin oje Pot M uen gene, Wid belangen D land, des Ünternehmons ift Aufsucan0, | worden: Die Firma isl geändert in O ia E E O E L E T I E Haltern, den 18. März 1929. offene Handelsgesellshaft ist aufgelöst F Marbur i i ¡rfte » G Ober Ferner wird bekanntgemacht: Die | winnung M Verwertung von Grdolen | Viktor Prenzyna, Großvertrieb uni A Un Tröndle, N E Und erau erung N Greund- Gera. Handelsregister. [129898] Das Amtsgericht. Worden. S Let t der L Ge j Ferner wird bekannigemaht: Die C E Bekanntmachungen der Gesellschaft er- und sonstigen Mineralien und zu diejem | ar dét U frien Maiinen Derstall De, M CETEIU A ZBertrieb und | stücken und Betrieb von Handel sgesckäften | Bei A Nr. 538, betr. die offene Han- sellshafter Frißb Wilhelm Zimmer- | Bekanntmachungen der Gesellschaft er-| Zie Vereinigten Staaten von Nord- olgen im Deutshen Reichsanzeiger. Zweck au die Anschafsung von Grunde | und a e ie Hindenburg, O. S Herstellung von technischen Neuheiten und aller Art. Die Gesellschaft kann sich an | delsgesellshaft R. Fraulob in Gera ist | Mamburg [130513] ann L folgen im Deutschen Reichsanzeiger. E O L BAE 1a De Gerichtsschreiber des Amtsgerichts stücken, Errichtung von Anlagen und | Die Gesellschaft ist ausgelöst Der DiBs Maschinen für das Baugewerbe, Geschäfts- | Unternehmungen ähnlicher Art beteiliaen. | beute eingetr \ A An R O L an S : \ | ; C i; amerika und das Deutsche Reich be- f E A A SNE ° | Fabriken, Anschaffung von Transport- e Gesellschaft ist aufgelöt. Ver bis okal: Belforistraße 37 A O Sra nlicber 2 L eteiligen. eute eingetragen worden: Dem Kausf- Berliner Darmverwertungs Gesellschaft Walter Wegener. Die Niederlassung | Spielmann & Co. Befrachtung Ge: | zjehen, in Anrehnung auf die von in Hamburg, Uo teln Abl Ms MusbeutuaSber herige Gef{ellshafter Kaufmann Viktor bruar 1025 P O O8 Ae ‘rundtapila ift auf G O Ie! h8- mann Alfred Perbel in Gera ist Prokura | mit beschränkter Haftung siehe unter | ist von Frankfurt a. M. nah Hamourg F sellschaft mit beschränkter Haftung. ihnen geleisteten Stammeinlagen über- Abteilung für das Handelsregister, Me Alu bon AUSeUtungL S | Prenzyna ist alleiniger Inhaber der Firma. A Band IIl Q.-Z. 8, Fivma Adolf s L E eingeteilt in 180 Aktien erteilt. L Berlin 152 H.-R. B 6368. verlegt worden. Inhaber: Walter Emil | Siß: Hamburg. E lassen, hinsichtlich des Deutschen Reichs S tragen U a anderen glei- Amtsgericht Hindenburg, O. S. Peter, Freiburg es fre Frit, is 3 N » T emar M E De Gera, den 19, März 1929. D e E S A Wegener, Kaufmann, u Altrahlstedt vom 9. März 1925. Gegen tand des jedoch mit der Einschränkung daß der Hammerstein. [129910] en O Rana Ge L : —— E n eza ibi bat Ciazilo as B fine I O.-Z. 73, Rheinisches Thür. Amtsgericht. HWamburg, [130514] | Nietner « Landsbergen. Die oss:ne F Unternehmens is die Vermittlung von | Gesellschaft das Necht der Venvertun Jn unser Handelsregister ist heute in C Peteübrer f JUOO Lm. n, | Hindenburg, O. S. [129921] t Finzelprokura. Am | Brennsloffgeschäft H, Mülberger, a Deutsches Kalisyndikat Gesellschaft mit | Handelsgesellschaft t aufaelóst worde Schiffsbefrachtungen, An- und Ver- s G 0 a; Nr 2 bei der Remer- schäftsführer sind die Kaufleute Georg | n Handelsregister B Nr. 73 ist 6. Värz 1925. Gesellschast mit beschränkter Haf: | Gleiwi C G l Q art m1 A chaft is aufgelöst worden. | O A R dieser Erfindung nux für das Gebiet Abteilung B unter Nr. 3 bei der Ziemer- | Greiser und Heinrich Göing in Hannover m GandelSbregi}ler Nr. 73 11f am A Band [lI O.-3. 173: Firma Johann | tu n Freib R Has: | Gleiwitz. : [129901] | beschränkter Haftung siehe unter Berlin ie Firma ist erloschen. fäufen von Schifsen sowie der Betri®d | des Abwralkens zusteht | mühle Grundstücksgesellshaft mit be- | De Gesellsd, Uabertra N “nr 18 12. 11. März 1925 bei der Firma „Schau- Dieterla, Aveibita, (f arloschen Ven hafte M von S s R ie Voute Vai Dane reger Ä Nr, 288 192 H.-N. B 18 503, S E gGinzelprokura ist E E O a E Heinrih Green: Inhaber: Heinrich | chränkter Haftung, Hammerstein, Wpr., 1912 ccfblosen Diedee einzelne Gei “fes aura, Gesellschaft “an L ELEE 2 N 1008 N L E E) TUAT 1029 l L De vei der Firma N. Pawelißzk ——— ertei Fsisabeth Wilhelmine Loi ammtaplial, 9 l. ch E Ra R A G E Some j E T T A “a, | Haftung“ in Sinde q, O. S., einè c ens TX A A Sofs das Stammkapital „unter entsvrecbender Gleiwiß, eingetragen worden: Die Pro- Hamburg, [1305157 E Az E e : mehrere Geschäftsführer bestellt, so ers L N ais A Y a ae des Guts A E r Gai o M ie: Dis Bs Tr E Hiri Rica ata ant Sofie | Aenderung des F 3 des Gesellschafts- | kura des Gerhard Riedel und des Alfred | Gebrüder Lewandowski, Gesellschaft mit | hannes Walter Kreuwge. olgt die Vertretung der Gesellschaft | F oubert Bierli N fFhers Heusdele in Biemermühle ist er- Ran Ee N Es bot asl war | Wesel shafterversammlung vom 10. Ja- S aiaea Eg in | vertrags auf 10000 Reichsmark um- | Korn P erloschen Dem Kaufmann beshränkter Haftung siehe uner Meyer-Glitza i Eau Di f ur je zwei Geschäftsführer aemeinsam O Vierling. Me Firma 11 er- [L A Que E L lt E er H.-N. B Nr. 54 beim Amis- nuar 1925 ist das Stammkapital E e ‘g. Inhaberin ist Frau Sofie | gestellt. Am 11. März 1929, Bernhard von Brandis und d S | Berlin 152 H-R. B 185 / E L odér dur einen Geschäftsführer ge-| 1Men. oschen. Liquidator 1 der Yrehteanwatt | gerichl Gelle eingetragen. i E es Schmoll, geb. Gippert, in Freiburg Bad. Amtsgericht Freiburg ernyarb DON A randi8 un dem Kauf- Verlln 192 ul. 8 547. W. Th. Mumm erteilte Prokura ist : E E 028 e G D A x i D Rut Blumenthal in Berlin- Ginaetraaen am 6. März 1995: 200 Reichsmark umgestellt und die SI 9 Kaufm U ia An S Rai Dad. Amtégertmt ¿Sebr mann Georg Wozny, beide in Gleiwiß, S erlosce meinsam mit einem Prokuristen. Ge- ustav Ad. Koch. Einzelprokura ist er- | Fismersdor i Se E R S _\Abs. 1 und 8 Abs. 1 des Gesellschasts- Eingelprok lt San E hat A E A E ___ [ift Gesamtprokura mit der Maßgabe er- | Hamburg. [128168] Rabe S uifeivt: Die Firma ist ere | schäftsführer: Peter Niels Jepsen, Kauf- teilt an Friedrich Gustay Buchmeter. Merode S eatbeielat m 17. Fe- „Zil E O A diE ras E vertrags geändert. Die Aae b B Band 11 Am e Vocolidiw e Gelsenkirchen. 129689] teilt, daß ein jeder von ihnen berechtigt Nr. 6284 des Handelsregisters Abt. C E R O G maun, zu Harburg a. d. Elbe. | Grundstüclsgesellschaft „„Vorgfelde““ E a Se aat auf Be POeUhs „Gesellschaft La d e trifft die Höhe und Gntélune des 11D Ceinentivaran Aubustie, Gesell: A Gelsenkirchen; die rir N N d A A Feu N A eint T uo Ge- | Esslen & Co. Die offene Handels E e E De: D R 1008 de Tes: p Amtsgericht S eoiinavitein 12. Máärz 1925. e F Gefamcdrotimra Tati derart, Stammkapitals 3 Abs. 1) sowie das haft mit beschränkter A verg, Gelsenkirchen, | die Firma zu vertreten und zu zeichnen. schaft für Orient Tabake Gesell- esellschaft if aufgelöst worden. D ] Bekannimachungen der Gesel\ha}t et} Feri bruar 1925 ist die Umstellung der E n ae in L GHiet ber Geschästsanteile (S 8 Nreibnxg: Dirt Gesellscasterbesbluß 8 S A e Gat quch die Gesam: D N T Que D N Gels Is don dom "Gesells er g. F. A TSthulz weiantes Ermáß ian e Sb N [s “f e O Ca n ais S N Lattehrer Abs. 1). Amtsgericht Hindenburg, O. S. i 13 Era 1096 H Les Glo T M , prokuristin Eva Grandin. Amtsgericht | Hamburg siehe unter Dresden. Esslen mit Aktiven und Passwen über- | S. A. Schulze, Zweignieder-| Grmaäßigung bes Stammeapuaes Ae E anes E E —— : s S E Gelsenkirchen, 4. März 1925. Gleiwi, den 13. 3. 1995. Amtsgerichi ae Ga E n M lassung Hamburg. Das Geschäft | erfoigt, Die 8 E e T O E ed ird n E aa S | Windenburg, O. S [129920] R E uf U Amtsgericht. A Hamburg, [129911 N S E R E der hiesigen Zweigniederlassung ist mit 7 Ab}. 2 (Veräußerung und Teilung von | 196! mit beschränkter Haftung stehe | L Gorit Mere E E Si Qaels Sailer B Nt Bi A Umgestellt, Um 26, Cebntar E E Gleiwitz. [129900] | . 9.-M. C v419, Firma D. Breul & A Eugen V ee der Firma in die Gesellshaft mit be-| Geschäftsanteilen) Und 9 Ab}. 2| unter Berlin 152 H.-R. B 4097, G S vid Ta d Sn d G A 11° M1929 bei der s Sax, A Lo e Gleis Gelsenkirehen. [129890] Dn unser Handelsregister B ist unter Habentcht esellschaft mit beschränkier | Swift Packing Con any M schränkter Haftung in Firma V (Stimmrecht) des Gesellschaftsvertrags S N Babe 90. 3. 1925 burg - Grundstücks - Gesellschaft mit «tas ‘Fa uin N 4 ‘leftrotech-| In unser Handelsregister A Nr. 1362, | Nr. 86 bei der Firma Dr. Walter & Haftung, Zweigniederlassung in Hamburg | (amburg Braneh) Motura Schulze Gesellschaft mit beschränkter sind geändert worden. Stammkapital: | Wannover. (13061711 e Oanr Saa Hindenburg, sche Fabrik „Watt“, Gesellschaft | Firma Meyer und Hißmann, Chemiker, |Co. G. n. b. §H., Fabrikation tier: | siche Hannover H.-N, B 1400, für die AImweigniederlassung ist erteilt Haftung eitegebraht worden. 30000 R.-M. Die Vertretungs. Gebrüder Lewandowski, Gesellschaft mit | x7gxrHurg, Elbe [129913] | O. S., eingetragen worden: Durch Bes : 7 Z Fß. F. A. Schulze Gesellschaft mit befugnis des Geschäftsführers W. F. R. | beschränkter Haftung siehe unter In unser Handelsregister A Nr 415 | {luß der Gesellschafterversammlung vom

burg: Jngenieur Wilhelm Becker G j Fgelf 1 1 | Gleiwi c VARR- burg: Zng Wilhelm Becker in | Gesellschaft ist aufgelöst Die Firma ist | Gleiwitz, heute folgendes eingetrage F amnburg, {129366] | Vorstand der Gesel si F D Frerbut ut s Geschäftsführer Se Î orsofhe ; ; 4 f ; S. “A Í ; gendes erngerragen | Fi . As ie 4 Q 264 . Borland der Gesellschaft sind S. E ¡ (20 N S E A: ( ç Leiden. Anaeniaur ONA Wasdinann | Gelseititiiek, b, Mk 100i S e Bille ber Gesell, Eintragungen indas Handelsregister. | Swijt und F. S. Hayward aus Y pimber 1924, mit Abauderu De bie U im wellercn Gelafts » (De art ungen E als older Leltellt dem Pan ( elsenkirchen, 9. März 1929. schafterbersammlung bom 25. November Albre gs Dezember 1924. geschieden. C. A. Peacock ist zum zember, 1924, mit Abänderung vom fibrer bestellt n S Seschäfis- | Wannover. [129912] | 73, März 19% eingetragen: Dem Kaukf- 1 und 9- Abs. 1 des Gesell» B G N AST dine V Amtsgericht. 1924 is Gegenstand des Unternehmens o ant «& Co. Gesellschaft | Vorstandsmitglied (Sekretär) bestellt 9, März 1929. Gegenstand des Unter- e: o G worden. U : Jn das Handelsregister ist eingetragen | mann MWelther Pantaenius in Harburg ist | [afts rags geändert. Die Aenderung Einzélprokura erteilt An 96 N. ist E die Herstellung und der Vertrieb von Ae, beschränkier Haftung, mit | worden. | nehmens ist der Erwerb und die iFort- Ae 4 L Ren «& Co. Gesell: | qm 18. März 1925: dergestalt Gesamtprokura erteilt, daß er be- | vetrifft die Hohe und Einteilung des 1925 eur. Um 20, Februar Gelseukirchen, ; {1296891] Mineralölen und chemisch-technishen Noh- Zweigniederlassung zul Slettin (A-G. („Sierichburg“ Gesellschast mit bes À führung der biéher „dem Gesellschafter schaf E eee LOLnD, Jn Abteilung As: i: rechtigt ist, in Gemeinschaft mit einem der Stanunkapitals 3 Ab]. 1) sowie das L N O In unser Handelsregister B Nr. 424 produkten. Das Stammkapital ist au Stettin). Am 24. November 1924 ist | \chränkter Haftung. Am 14. Februar | Heiko Schulze-Janssen gehörigen, | 1m Die an M. Buschenhenke erteilte Pro-| Zu Nr. 6048, Firma Hans Pietra- | worsönlid baftenden Gesellschafter ode Stimmreht der Geschäftsanteile 9 B Band IV O.-3. 49 bei F S IAi L O A Gr s Hl uo8 Je Umstellu Ra 7 T tung L, (FCDLUIN A s A 1a ¿| Tura ift erloschen Ea e \ N e A persönlih haftenden Gesellschafter oder | Fp S s o S ¿225, #9: él Freiburger ist am 10. Februar 1925 die Firma rund des Beschlusses der GeseUschafter- die Umjleuung der Sesellschaft be- 1925 i}t die Umstellung der Gesellschaft F Handelsregister des Amtsgerichts Dien. 2 __| szewski: Die Firma ist geändert in Johann | jn Gemeinschaft mit einem anderen Pro- Abs. 1). Amtsgericht Hindenburg, O. S- Aktien f ilscha und Keks - Fabrik, | Lambogh-Konzern-Warenvertrieb, Gesell- versammlung vom 25. November 1924 schlossen worden. Die &rmáßigung des | beschlossen worden. Der § b (Stamm- Hamburg eingetragenen Firma F. F. A, | Deutscher Handels- und Judustrie- | Franz Pietraszewski. ; kuristen die Gesellschaft zu vertreten und S : G R el) tr in Freiburg: Durch | haft mit beschränkter Haftung, Eisen, auf 2300 Yeichsmark umgestellt. Durch Stammkapitals ist erfolat. Der Ge- kapital) des Gesellschaftsvertrags ist ae- Schulze, Zweigniederlassung Hamburg, Verlag Gesellschaft mit beschränk: Zu Nr. 2352 Firma Orionwerk Dülter | vie Firma Ser Gesellschaft u ¿einen Fnenaun, M “e [129922] 1994 {t E vom 3. Junî | Zweigniederlassung Gelsenkirchen in denselben Beschluß ist § 5 des Gesell- sellichaftéverirag, ist gemäß notarieller | ändert worden, Stammkapital: 21 000 sowie die Herstellung und der Vertrieb | ter Haftung. Die Vertretungsbefugnis | & Sklammer: Vie öirms ist erloschen. | Ferner is daselbst am 18. März 1925 | N unser Handelsregister Abt. B Bd. L CA r L es binfiht- | Gelsenkirchen, eingetragen worden. Der | [Yaftévertrags _quch Pini der, Sin- O geändert worden. Stamm- | R.-M. # von Industrieprodukten, Zur Er-| des Gelchäftsführers F. Grosse ist | Zu Nr. 7576, Firma Karl Specht: Me | eingetragen: “Dim Kalbunig Nile (i 0 fl dei der De an K 0 A ian e “geändert, Gesellschaftsvertrag ist am 21. März 1924 teilung des Stammkapitals abgeändert. apital: e R.-M. Hamburger Exportgesellshaft mit | reichung dieses Zweckes ist die Gesell-| beendigt. Eduard Jlli, Kaufmann, zu | Firma it ero, E Graepel n Sicbura M bernertat Ge O m. b H Geraberg eingetragen arts n r e ( t 1c ¡t aus einer oder errichtet. Gegenstand des Unternehmens Amtsgericht Gleiwitz, den 13. 3. 1925. | = A 6, Januar 1925. beschränkter Haftung. Die Gesell- gi befugt, gleichar*ige oder ähnliche Hamburg, 1st zum weiteren Geschäfts- J Niter Me: 8990 die Firma Georg samtprokura orteilt daß er berechtigt ist worden: V1e VertretungWesugn1s der L. Mee Kaufmann Otto | ist die Herstellung und der Vertrieb von | 1 ,„,.; A Dynamit-Actien-Gesellschaft, vor- chaft ist aufgelöst worden Ca O Anternehmungen zu enverden oder __ führer bestellt worden, : Lank'enau mit Niederlassung in Hannover, f 5 Gêmeiuschatt E cent a persönli Liquidatoren is beendet. Bie Firma ist O „Freiburg, ist aus dem Vorstand | Stghlwaren, Büromaschinen, chemischen Gleiwitz. _ {129902] male Alfred Nobel « Co. Ham-| ¡f erloschen L j deren Vertretung zu übernehmen. | Niederelbische Bank Atktiengesell- | Celler Straße 133, und als Inhaber der | x (fte A Golellkéhafter dde G | erloschen. Ilmenau, den 13, Mârz 1929. m ie en. i E Beschluß der | und wnitben "Produkten D Berell A n unser Handelsregister B Nr. 144 Sd mit Me ung ¿u | Wistrigo Gesellschaft ut beträt Stammkapital: 10 000 RN.-M. Ge- schaft. Die Firma ist erloschen. Kausmany Georg Lankenau in Hannover. haft r S s e 7 E Thür. Amtögericht. Abt. 3. Seneralversammlung vom 30, Dezember | gst i berechtig R C ei Fi Gemeinnüti Schneverdingen (A.-G. Solt S0 E IRE E Ur e O ¿ftsführer: Hei Schulze-Janssen, | V -J y i \ i . 86007 die Fi z hast mit einem anderen rokuren Ae ——— 1924 wurde die Gesells aft Dezember | {oft ist berechtigt, andere ähnliche Unter- | heute bei der Firma „Gemeinnüßige | E Genera ata S, M ter Haftung. Die Gesellschast is aus- F Gäftöführer: Deiko Sn O Abtlengerte stalt, u Nr. 897, die Firma Vaxrmann | (esellschaft zu vertreten und die Firma | 1g eg 119999 A „Qn ie Jesellschaft aufgelöst. eden zu erwerben und Wan Heimstätten - Aktien - Gesellschaft der Generalversammlung der Aktionäre gelöst worden, Liquidator: Willy Alfred J Fabrikbesizer, zu Berlin - Dahlem, In der Generalversammlung der Aktio- & Wehmhöner mit Siß in «annover, e ‘Ges ilfcaft _ A N ma j Iéelbra, Kyïfh, [129923] Kölble ift Li Borstand Kaufmann Mar | solchen zu beteiligen. Das Stamm- Oberschlesien“, Gleiwit, eingetragen} 27 20. November 1924 ift die Um- Leander Gofferje, Kaufmann, zu Ham- Hermann Recke, Fabrikdirektor, zu | häre vom 30. Dezember 1924 ist die | Gellertstr. 8, Und als persönlich haftende Os E 18. Marz 199 In unser Handelsregister „Abteilung B 1995 ist Liquidator, Am 27. Februar kapital der Gesellschaft beträgt 5000 worden: Gustav Fick und Karl Bott sind stellung der Gesellschaft beschlossen | Burg. E E Berlin-Friedenau, Fr13 Wilhelm Koch, | Umstellung der Gesellschaft beschlossen | Gesellschafter die Kaufleute Adolf Barx- Umrtögericht, LA, 10, Cari 19 Ny. 1 f heute bei der Firma Biers B S 40 A É Neichs8mark. Zu Geschäftsführern sind ans dem Vorstande ; ausgeschieden und worden, Die Ermäßigung _des Grund- Hamburg-Ostsee Versicherungsgesell- J Ingenieur, zu amburg, und Paul worden. Dié Ba des Grund» Mann und Friß Wehmhöner in Hannover. L: E E brauerei Kelbra vorm. Gebr. Joch Akitiens it R O.-Z. 40, J. V. Kru- bestellt: ia Josef Weis Aal Dr. jur. Franz Bordihn und Kaufmann kapitals ist erfolgt. Der Gesellschafts- haft mit beschräufter Haftung Dittrich, Kaufmann, zu Berlin. Der kapitals ist erfolgt. er § 4 Abs. 1 Die offexe Handelsgesellschaft hat am |Weidelberg. i: [129915] | gesellschaft in Kelbra eingetragen worden: Bui "r Sa in Frei: | ind Kaufmann n Bas 8 N Gustav Schwindt aus Berlin-Stegliß in vertrag ist gemäß notarieller Beurkun-| Am 6. März 192 ist die Umstel!ung Geschäftsführer H. Schulze-Janssen ist (Grundkapital) des Gesellschaftsvertrags | 1. März 1925 begonnen. Zur Vertretung Die Firma Gambér & Co. Kommandit- Durch Beschluß der Generalversammlung Engelökirdhe n A , ite QUoes L} Essen Die Geschäftsführer Josef Peter L Vorstand neu gewählt worden. a, E, worden Grundkapital: | der Gesellschaft beschlossen worden Dis | fh alleimigen Vertretung der Gesell-| ist geändert und der Saß 2 des Abs, 3 L O ist Adolf Baxmann allem, gesellschaft f Nußloch, die Firma Jean | vom 14. Februar 1929 1st das Aktien- Sngelsfkirchen ist als weiteres Vorstands- | (C œ..7 Sb I A L E ’t | Amtsgeri i Or 30 125 N.-L ingeteilt i C n E o E E j ft, die übri Beschäftsfü tei es S , S S 12 j e óner nur mit eine - | Bauer in Heidelber d die Fir Slfe | fapita xr Ge aft auf 280 08 A oe Dare dorstands und Franz Hennes sind für hre Person mtsgeriht Gleiwitz, den 16. 3. 1925, A t 5 R. M. i eingeteilt in} Ermäßigung des Stammkapitals ist er- chaft, die übrigen Geschäftsführer jedoch des S 4, der leßte Sab des § 12, der or G nur qut einem Pro Bauer in Heidelberg und die ¿Firma Elfe Écpital der Gesellsch ift aus 280 000 Bete Baste Eee Allein | ein jeder allein vertretungsberehtigt 250 000 auf Inhaber lautende Stamm- | folgt, Der § b (Stammkapital) des F nur jeder in Gemeinschaft mit einem| § 14 und die Ziff. 3 des § 18 sind ge- | kuristen erma tigt. Frau Luise Baxmann, kunstgewerblihe Werkstätte Gesellschaft | Neichsmark von dem bisherigen Betrage N a N E I Prokura des Otto Gelsekkirhen B Mär 1995 1g! Elagan. [129903] aktien zu je 120 N.-M. wnd 6260 auf | Gesellschaftévertrags ist geändert ben J anderen Geschäftsführer zur Vertretung trihen worden. Grundkapital: 10 000 geb. Gieseke, in Hannover ist Gesamt- mit beschränkier Haftung 1n, Heidelberg ! von 700 000 Papiermark herabgeseßt. Die Hornschuh ist evloshen. Am 3, März E R L Pad ï L, Inhaber lautende Vorzugsaktien zu 1e Stammfapital: 100 000 R -M as 4 der Gesellschaft befugt. t,-M,, eingeteilt in 500 auf den Jn- | Prokura erteilt derart, daß sie berechtigt sollen erloschen fein. Die eingetragener. Herak.seßung erfolgt in der Weise, daß der I. | Die haber lautende Aktien zu je 20 N.-M. ist, die Gesellschast in Gemeinschaft mit | Inhaber der Firmen oder deren Necht5- Nennwert jeder nah § d des Statuts

199%. Amtsgericht Handelsregistereintragung vom 16. März] 39 R -M i y ; 19%, betr. die Ostdeutshe Schuhfabrik Ie Gustav Falke-Haus Gesellschaft | Ferner wird bekanntgemacht: „Vemein| l j Se F Stennn stdeutshe Schuhfabrik f Falke-Haus Gesellschaft mit Bekanntmachungen der Gesellschaft Rudolf Haack. Jn das Geschäft ist | dem Gesellschafter Friß Wehmhöner zu | nachfolger werden benachrichtigt, daß diese er E f s v N auf : 400 Reichsmark herabgeseßt wird. Dems-

B Band Il O.-Z. 4, Kräemer u. | Ge1eenkirhen 11998957 | Karwadi u. Uebach, Gefell bes Ferner wird bekanntgemaht: In} beschränk | Die Ve Co., Gesellschaft mit beschränkter | C18 I Ee nister 412989] | schränkter baft Œlooki Der Kaus der Generalversammlung gewährt jede I RECuonis dus QeIZINE OLieU erfolgen durh den Deutschen Reichs-| Pans Srnit Lohmann, zu Hamburg, als | verireten. ; Firmen von Amts wegen im, Handels“ | äß ist die S ; Haftung in Kirchgarten: Durh Ge- | P) unser Handelsregister A Nr. 122, | mann Wilhelm Üebah is als Ge Vorzuasaktie zwanzig Stimmen. Die] R. L i biat Williar | anzeiger. Der Gesellschafter Schulze- Sesellschafter eingetreten. Die offene Jn Abteilung B: reaister gelöscht werden und ihnexr zur gemäß ist die Saßung dahin abgeändert, sellshafterbzs{luß vom 3. März 19% ist Parts O Pans, Rotthausen, ist schafter ausgetreten. ‘An Ane Stelle ist Einziehung der Vorzugsaktien ist Rüsclau Architekt, d Uliona f lag Janssen bringt die von ihm bisher | Handelsgesellschaft hat am d. März | Zu Nr. 27, Fiema Wulsert Co. | Geltendmachung eines Widerspruchs gegen 41 das Grunbkepital leut in S nd Ld Gesel! schaft „aufgelöst. Kaufmann loben eingetragen: Die Firma is er- | der Kaufmann Kurt Krey in Mokwißz und war au in Teilbeträgen im Geschäftsführer bestellt worden. / j betriebene Firma S. F. A. Schuize, Fo DECLINEN, ; A eas Da für O arf Meelhot E Q GINE GUNS VOR Ee M L ee L dator beitet Wn 5 Mea S Liquie | Gelfenkirhen, 6. März 1926 getreten. Amtsgericht Glogau. I E U uns er Auslosung | „Nordland““ Handels- und Schiff- | Diveignie uns Anna, im ere E T D E M at Ba Dey B C ina om 19 "Män ai o 17. März 1925 Üintdgericht Kelbra, den 16. März 1929 jor bestellt Am 3, Máära 1995 g A P A S E RiS ea Agen fahrts - Aktiengesellschaft. Die von 1000 R.-M., und zwar wird der | #7 rmann erteilte Prokura ist er- | (995 ist das Stammkapital auf “4500 Heidelberg, dew 17. Märg 1929, f S wart E A R h Savpientiae Gefe aft En Glogau. [129904] 110 % deg Dttia s 8 68 an G. E. M. Knuth und H. O, N. Aale n d ai 800 R.-M. und | loschen. : O Reichsmark umgestellt. Durch den gleichen A Ii emberg [129925] schränkter Haftung ih ens Gelsenkirchen. 130038] | 19! andelsregistereintragung vom 17. März Zinsen auf den Nate Wr die Zeit San erteilte Gesamtprokura is 900 R.-M la, qn Vie Gin Sen rieilte Proku. ja ist Trost Rosen- | Beschluß ist der Gesellshastövertrag 0e- | oigelberg. 129914] | M unser Handelsregister Abteilung B Durch Gesellshaftsbesckluß vom 18, Fe: | _In unser Handelsregister A Nr. 1096, MWihwe E e ema B A Lazarus | dom Beginn des bei ter Einziehung Gustav Schibli Kommanditgescll- | bringung wird in dieser Höhe auf seine | Willy Bade. Die Sina ist er- | ändert im § 6 (Stammkapital). Handelsregister Abt. B Band 11 (Nx. 3 ist heute bei der Aktiengesellschaft bruar 1995 ist das -Stammkapital auf Firma Hamacher und Co., Handelsgesell- | Glogau: Durch e erle! arn N laufenden _Geschäftsjahrs ab jederzeit \haft auf Aktien Zweignieder- Stammeinlage angerechnet, loschen. l Nr. 1067, ems „Nordhafen“ Ge- O.-Z. 90 zur Firma Heidelberger Feder- Bergwibßer Braunkohlenwerke in Bergwiß 2 Ide ammlungs-| zuylässia. Im Falle der Auflösung der Ea 18. März: Torf Verkaufs-Vereinigung Ham- R E e Bescblus for Ge: halter-Fabrik Koch, Weber & Co. Aktien- E N dear Beschluß d Generar L F : F | / l Y 210) E y L « & ) dem N z dexr Wener(

16 000 MNeichsmark umgestellt. Geh. | [haft für Industriebedarf Gelsenkirchen, | h c ; lass i i V arittotii L i 9e ir Znduslriebedars, Wetentirchen, | beschluß vom 23, 2. 1929 ist das Tal oft Rabe, ais. Der nad Sb assung Hamburg. Einzelprokura für 18 Lüder: La A j j S, L Aolati home er Be, Seen ante di 9 bese cirtotn: Die Glas (l Slamutwinl af 51 009 Roiinnt| duo ie Steen ub Weis: | den Plafet Gesan son Y N @ 6e: Du gima ift er-| T hurg Gesellschafi mit beschränkier |[eWhofterersammlung vom 17, Febeuss |sesung in n a, biß.e Die Genoral: (eh as “runetapital auf 22 Stelle ist Kaufmann Jobannes Pesch in Gelsenkirchen 6 März 19%. herabgeseßt und der Gesellschaftsvertra dationskosten verbleibenden Mao die Dipl biSherigen Gelamroaren D Paepcte «& Co. Die Firma sowie die Haftung. Die Firma ist erloschen. | 19% auf 150 000 Reichsmark umgestell!. G 4 h M D L soll das Grundkapital auf 2250000 Freibura als Geschäftsführer besteilt Amtsgericht. m A Geschäftöanteil) Inhaber der Vorzuasaktien deren | \ Dom ngenE Da E be an Ghefrau Maa, geb. Kostka, erteilte Daunmih hol Gelees N ten Se Beichluß Ur Vie H en de Grurdkapit 199 | Reichsmark umgestellt werden. Am 6, März 1 : N geändert. Amtsgeriht Glogau. Nennwert zuzüalich 10 % sowie etwaiaer G E L iele IO Mere Prokura sind erloschen. | h: ubrt Daltans] In Q Februar | Saßung im § 9 (Stammkapital) geändert. 6 O D Mi S M. Sp. 7: Dur Beschluß der General- Lehrlingsheim, Gesellidaft mil be: | In unser Handels: a O L Menborit. "Fe wod Lier Oésaimtpro: Olio Mage je. Die Firma sowie die | beschlossen worden, Die §8 4 (Bien: Köster jt E as De Prokura des Paul | Le vie 62 und 17 ves Gesellschafis- \rling8heim, Gesellschaft mit be-| Jn unjer andelsregister A ist heute | "F, m ; [120000 en Nennwert für die Zeit von der kuristen find gemeinschaftlich zei 8 an Ehejrau Maa, geb. Kostka, erteilte | fapital) und 5 (St inl G ; 1405 E ; en Fische: und Edgar Breitenbah in Heidel D R : E schränkter fin E ledi i Œ f In unser Handelsregifter B ist heute | Auflösu; | ; A geme o zeichnung R ' apital) un anmmeinlage) des Ge-| Zu Nr, 1406, Firma Niedersächsische | f er_und Edgar Breitenbach in Heidel- | vertrags abgeändert. E nft ver R [Q Beta demaheim eie [Nit Greis L ilifragnon Sema | Tae ‘de Ricialiung vorweg “d | Zus gnfeherasug ertei Gesamt E E ie offene Hun | Lafer 108 Jf Pie rote f e Bd Guumtvili| N Fanygr 1928, | “emberg {Vez Hallo, den 3. Februar uar 19% is das Stammkapital auf | rate, Gelsenkirchen, eingetragen Offene osef Borgers & Comp. G. m. b. H. zu | empfangen. | : prokura. ist erlosche e B delégesellshaft ist aufgelöst word “«& Freri ftien P Beschluß, C R Eee “106: Die Firma Friedri 5 S408, MIOESUNS C0 Noidämas 1a) . , ein Calcae falaentes A E e ( j prokura. ist erloschen. : delégesellschaft ist ausgeld worden. | Schyschka & Frerichs Aktiengesell- | ist durh Beschluß de Gesell\chafterver- | D.-3. 105: Die Firma Friedrih Hultt 4 Ma A umgestellt Am E e lhos ie S Ha ar e Sit e Galelsalieiber- fivenidE taa Raffinerie Ne E Se BUAN fue G dae rad ils Uther [BAN! Garagen «& Lagerhaus. In ia E ì, N er a und e E des Friedrih Hutt, beide | j emberg {129924 B Band V O8 7 -BüroEinrithe E L B Pp: s sammlung vom 16. Februar 1925 ist das mit Zweigniederlassung zu Frellstedt | Fischer. Si ver P A aercimen worden und wird von ihm E R uet ee 500 Reichsmark umge tellt. Durch den n N elberg, wurden von Amts wegen _ In unsex Handelsregister Abt. B Nr. gr Sara „Fortschritt“, Gesell- mann Oskar Bauer und Kaufmann Alfred S Ua imciit B D E 0 R B der Ge- | der Aktionäre vom 27 November 1924 unter seiner bereits eingetragenen | der Gesellschaft beschlossen Gi Die S E g N, G Abt. B Band I1 O.-Z. 59 zur Firma brik Komberg, G E Lemberg" it mi v L I Ban A (ta ; O) ejteut. Jnfolge durc- neralversammlun ioná ) ist die 2 T; p 2 Firma C L ; ; j / U hs Tip M186 E ATR R e U AInDerg, C Me L S ¿ ; t D S Bnvte Bt i r e e e Dfa, nbi I'REE T0 h e Baden | Yas t lpmad d J 0 e P E E eto haled I EN O im (8 ae T Mio, arten A o (Tele Bast in Weiditeca:| "E f, 2206 Meldonat vom 19. Dezember 1924 i » 2 A : apital nunmehr Reichs-| der Gesellschaft beschlossen worden. | Gesellschafts 8 SOPbEN icilt an die biéherigen amtproftu- Bru ital) 4/9 (Stim 9 i ç : 1D {l N : j S C E i favital Li G R T A 100000 s Amtsgericht. O Via 14 Ae 1905 iet M S Grundkapitals ist Gegenstand des Unternehmens E Me risten Ludwia ezen Cn Christian S N iafttcbiars Tb 00 E Loc 08 E le Un von S 105 (L has Gramm: after bäin Dur bor 1924 it 24 e V tate ppe I War E, | Sgra Eutteater V R mini ae Be iti f Stn eme 0s 24 J m E mr egte L ea n E Af v g M Wee 0 Puiee f am Cane (000 M A 00 pee deme pa «(M S S taps at Neisebüro Gesellschaft mit beschränk- irma __„Pollandia” f J, orn Gröningen,.Bz.Magdeb.[129906 ge Mg htci A 1 000 000 hat gemäß ihm in derselben Generals Johannes Westphal und Johann Gott- baber falende -Aliek zu je 60 N. M. N stellt. S E A Band 11 O.-3. 99 zur Firma Holz & Mee). R E ter Haftung, Internationales Ver- ebensmitiel - Grosvertried, Gelde | Sn ren Con Mde E M) N A L, eingeteilt in 3000 Aftien zu fe persamulung erteilter Ermächtigung die lieb Hinrich Meier, Kapitäne, zu Die Firma lautet nunmehr: Viktor Fs Nr. 1736, Firma Fr. Tovote Ge- | Co. Gesellschaft mit beschränkter Haftung | Kemberg (Bez. Halle), 28. Febr. 1925. s büro in Freiburg: Erwin mit beschränkter aftung, Gelsenkirden, | der unter Nr. 29 eingetragenen Firma | R.-M ‘int 50 Aktie au, je enderung der Firma vorgenommen. Blankenese. Die offene Handelsgesell- Schyschka Aktiengesellschaft. sell haft mit beschränkter Haftung: Durch | in Heidelberg: Durch Beschluß der Ge- Das Amtsgericht. Ge Gerb S O a. D. in Freiburg, ift ist heute eingetragen: Durch Beschluß Adolf Staude in Gröningen eingetragen: R.-M. Die Vrdee vet A d S ige T E: E uin Veh on A E E A G O O Bell Gee L Met ae n on n O E A 306 ; Geschäftsfükrer ausgeschieden, Kauf- | der Generalversammlung vom 26. Januar | Die Firma ist erloschen. o g | P en neittale Han elda tiengefellschaft R, : 2 schafter: Gmil August Friedri Fischer, | vom 13. März 1925 ist das Stamm- 1924 wurde das Stammkapital um 5000 | Kiel. / [130518] M Willy Pfaehler in Freiburg ist 1925 i} das Stammkapital auf 70000 | Gröningen, den 18. März 1925 V D E e-Hammonia“. W. F. Bode ist aus r. Pape & Sohn Gesellschaft mit Kaufmann, zu Blankenese, und Henry | kapital auf 1500 Reichs@ark umgestelli. Neichsmark erhöht und beträgt leßt Gebrüder Lewandowski, Gesellschaft mit als neuer Geschäftsführer bestellt. Am | Reichsmark umgestelt und is die E : É Lat Els Februar. dem Vorstand der Gesellschaft aus- beschränkter Haftung. Die Ver-| Albert Bosshavd, Kaufmann, zu Ham- | Durch den gleichen Beschluß is der Ge- | 25 000 N.-M, Ludwig Löwenstein ist als beschränkter Haftung —_ siehe unter 7, März 1925. Sabung in dem § 3 (Stammkapital) ge- R Z | CIDET corg v. d. Buche Gr- A __Otto Willi Henry Carl tretungsbefugnis des Geschäftsführers burg. Die offene Handelsgesellschast hat | sellschastsvertrag geändert im §3 (Stamm- | Geschäftsführer ausaeschieden, 18. März | Berlin 152 H.-R. B 18 547, D G RRIEE sellschaft mit beschränkter Haf- tehfeld, Kausmann, zu Hamburg, ist Dr. A. F. C. Pape ist beendigt. am 1. Januar 1925 begonnen. Die 1 kapital). 1925. Anmisgericht. V, |

mit beschränkter Haftung in Frei- | Gelsenkirchen, ist heute eingetraaen: Die ärztlicher Mittel und Apparate, R an Arthur Clair Landis. Aus dem F \ : 2 C. Eis ist beendi edri | Berl ( i i beschränkter Saftung. Siß: Ham- L. C. e ist beendigt. Friedri | Berlin 152 H.-R. B 18 547. __ V Qnternationale Galalith-Gesellschaft 10, Januar 1925 ist das Stammfkapitak

Nov S Qt Hat S s Ce z E aul Bernhardt, Ingenieur, zu Ld S Hoff &./ Go. in Harburg Ub an W 0 Reichsmark umgestellt und die

V ———_——