1925 / 75 p. 13 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Dürener Treibriemenfabriken, Gesellschaft mit beschränkter Haftung in Düren, ein- r! Durch Gefsellf vafterbes<luß vom 3. Februar 1925 ist das Stammkapital auf 18 300 Reichsmark umgestellt und der Gesellschaftsvertrag entsprechend ab- geändert. Die Umstellung ist durchgeführt.

Amtsgericht Düren.

Düren, Rheinl. _ [131957] Trosh, geb. Kothe, zur \tellvertretenden L das ‘Handelsregister wurde am Geschäfteführerin bestellt. Kaufmann 18. März 192% bei der ¿Firma Dr. Deimels Heinrih Trosch ist als Geschäftsführer Maschenleinen-Fabrik, Gesellschaft mit | ausgeschieden. e beschränkter Haftung 1n Düren, ein- B 3044 Induchemie, Aktiengesell- getragen: _ Durh Gefellschafterbeshluß | schaft für chemische und verwandte vom 14. Januar 1925 ist das Stamm- | Jndustrie: Im Wege der Umstellung e auf 120 000 Neichsmarf ums? | is das Grundkapital auf 50 000 MNeichs- gestellt und der Gesellschaftsvertrag ent- | mark ermäßigt worden. Das Grundkapi- sprechend ab. eändert. 5 tal ist eingeteilt in 750 Aktien Serie A Amtsgericht Düren. zu je 20 Reichsmark und 1750 Aktien E Serie B zu je 20 Reichsmark. Durch Be- {luß der Generalversammlung vom 30, Dezember 1924 ist die Satzung der Umstellung entsprechend in $$ 3 (Grund- fapital und Einteilung) und 16 (Stimm- recht) abgeändert worden.

B 3097, Therapeutikum, Frank: furter Aerzte, Gesellschaft mit be- schränkter Haftung: Die Gesellschaft is dur<h Beshluß der Gesellschafter- versammlung vom 18, März 1925 auf- gelóst. San.-Rat Dr. Friedrich Lips und Privabdozent Dr. med. Nichard Koch sind zu Liquidatoren bestellt.

B 3420. Elser und Laun, Auto- mobilvertriebs-Gefellschaft mit be- schränkter Haftung: Die Gesellschaft ist dur<h Beschluß der Gesellschafter- versammlung vom 22. Februar 1925 auf- gelöst Der Kaufmann Willi Seifert ist zum Liquidator bestellt.

B 3448 Mitteldeutscher Eisen- unv Nohrleitungs-Bau, Gesellschaft mit beschränkter Haftung: Karl Loß ist niht mehr Geschäftsführer.

B 3676. Egosalz, Gesellschaft mit beschränkter Haftung: Friedrih Koß ist als Geschäftsführer abberufen. Der Kaufmann Paul Heuer in Griesheim am Main ist zum weiteren Geschäftsführer be- stellt. Von den Geschäftsführern Kraaß und Heuer ist 1eder alleinvertretungs- berechtigt.

B 3751, „Alfa“/ Schuhinstand- sezungs-Gesellschaft mit beschränkter Hafbung: Diese Firma wurde heute ins Handelsregister eingetragen. Der Gesell- haftsvertvag wurde am W. Februar 1925 festgestellt. Gegenstand des Ünternehmens ist der Betrieb eines Schuhinstandseßungs- werkes, der Verkauf einshlägiaer Artikel sowie die Errichtung und der Betrieb wei- terer gleihartiger Werke im Inland. Das Stammkapital beträgt 5000 Reichsmark. Der Kaufmann Karl Schnell leistet seine Stammeinlage dur< Einbringung einer fompletten Maschinen- und Werkstatts- | vertrag aeändert worden. einrihtung für Schuhinstandsebung sowie} Die Firma der Gesellschaft is in einer Ladeneinrihtung, die mit 3500 | „Dachziegelfabrik G. m. b. H. geändert Reichsmark bewertet wurde. Zum Ge- | und zum weiteren Geschäftsführer der schäftsführer wurde der Kaufmann Carl | Kaufmann Friedrih Kreymann aus Schnell in Frankfurt am Main bestellt. | Vluyn bestellt worden. Feder Geschäfsts- Bekanntmachungen erfolgen im Deutschen | führer is für sich allein berechtigt, die Reichsanzeiger. Gesellschaft zu vertreten wnd die Firma B 3752, Müllverwertung, Gesell: | zu zeichnen. schaft mit beschränkter Hastung. Neu| Geldern, den 12. März 19295. eingetragene Gesells<haft mit beschränkter Amtsgericht. Pn aemáß A, vom E i ärz 1929. Gegenstand des Unker-| Geldern. 131975] nehmens ist die Verarbeitung und das| Jn das Handelsregister A Ne 98 ist Bare E Aalen Ober Lu heute bei der Firma Georg Iding in die beil SCugr entralen. K j : Di irma i - Stammkapital beträgt 5000 Reichsmark. it l cil O E Geschäftsführer ist Kaufmann Frik Auras, | Geldern, den 14. März 1925. Frankfurt am Main, Die Veröffent- Amtsgericht. lihunaen der Gesellshaft erfolgen im Deutschen Neichsanzeiger, E B 2X61 Gebrüder Spies, Gesell- schaft mit beschränkter Haftung: Jm Wege der Umstellung ist das Stammkapi- tal auf 22000 Reichsmark ermäßigt worden. Die Ermäßigung ist durhgeführt. Durch Beschluß der Gesellschafterversanmm- sung vom 17. März 1925 i} die Sabung der Umstellung entsprechend in 8 5 (Skammkapital und Geschäft8anteile) abaeändert worden.

B 108. Schuhfabrik Herz, Aktien: gesellschast: Im Wege der Umstellung ist das Grundkapital auf 1 540 000 Neichs- mark ermäßigt worden. Die Ermäßigung ist durhgeführt Durch Beschluß der Ge- neralversammlung vom 26. Februar 1925 ist die Sakung der Umstellung entsprechend in $8 4 (Grundkapital und Einteilung) und 16 (Stimmrecht) abgeändert worden. Das Grundkapital ist eingeteilt in 25 000 auf den Jnhaber lautende Stammaktien zu je 60 Reichsmark und 1000 auf den Namen lautende Vorzugsaktien zu je 40 Neichsmark.

Frankfurt am Main, den M. März 1925.

Amtsgericht. Abteilung 16.

Fron, Schles, {1319691 Im Handelsregister À Nr. 233 ist am 18. März 1925 das Erlöschen der Firma Richard Zwiener, Kolonialwaren- acschäft und Delikatefssenhandlung, Freiburg, Schl., eingetragen worden. Amtsgericht Freiburg, Schl.

3. auf Blatt 189, die Firma Lederer u. Naumaun, Gesellschafi mit be- schränkter Haftung in Geithain betr : 8 4 des Gesellschafi@vertrags ist durch Gntsc{bluß des alleimgen Gesells>afters vom 26. Februar 1925 dabin abgeändert worden, daß das Stammkapital fünf- tausend 5000 R.-M beträgt. Die Umstellung ist erfolgt

b) am 19. März 1926:

Auf Blatt 186, die Firma Lebens und Genußmittel Jmvort & Han- delsgesellschaft, Otto Vettermaun «& Co., Narsdorf, in Narsdorf betr. : Die Firma lautet künftig Jmport- u. Handelsgesellschaft Otto Vetter- mann «& Co. Die Handelsniederlassung ist nah Chemniß verlegt worden. Die Gesellschaft if aufgelost Der GeselU- {after Käsereibesizer Otto Vettermann in Narédorf ist am 31. Dezember 1924 ausaeshieden Der Gesellschafter Kauf- mann Adolf Scbumny in Chemniß führt das Handelsges>äft als Alleininhaber fort.

Amtsgericht Geithain. Geldern. : [131978]

Im hiesigen Handelsregister A Nr. 374 ist heute bei der Firma Wilhelm Deselaers, Neuß, Zweigstelle Kevelaer, folgendes eingetragen worden: Die Zweigniederlassung in Kevelaer ist auf- gehoben.

Geldern, den 4. Dezember 1924.

Amtsgericht.

worden, daß die Prokura des Kaufmanns Friß Jungmann in Glauchau erloschea ist. Amtsgericht Glauchaæ, den 24. Mära 192.

Zweite Zentral-Handelsregister-Beilage

zum Deutschen RNeichSanzeiger und Breußischen Staat83anzeiger Ir. 75. Beclin, Montag, den 30. März 1925

S Befristete Anzeigen müßen drei Zage vor dem GSinrückungS8termin bei der e

1. Handelsregister.

Gourkhk. [131990]

In unjer Handelsregister A Nr. 64 ist heute als alleiniger Inhaber der in „Hein- ri< Derix” zu C

Gleiwitz. {(131985] _In unser bandelsregister B Nr. 151 ist heute bei der Firma „Ostdeutsche Tafelglas8-Aktiecungesellschaft für „41- dustrie und Baubedarf Zweignieder- lassung, Gleiwiß“, eingetragen worden: Die Zweigniederlassung in Gleiwiß be- steht niht mehr. Amtsgericht Gleiwiß, den 18. 3. 1925.

Püren, Rheinl, [181946]

In das Handelsregister wurde am 18. März 1925 bei Wn Firma Carl Schleicher & Söhne, Gesellschaft mit be- chränkter Haftung in Schönthal bei

s eingetragen: Durh Gesell- chafterbes<luß vom 12. Februar 1925 ift

s Stammkapital auf 200000 Neichs- mark umgestellt und Artikel 4, 5 und 8 entsprechend abgeändert. Die Umstellung ist erfolgt. Amtsgericht Düren,

Düren, Rheinl. [131947] In das Handelsregister wurde am 18. März 1925 bei der Firma Dürener Metalltuhfabrik Joh. Wilh. Andr. Kufferath & Co., Gesellschaft mit be- | heute unter Nr. 1004 bei der Firma Kirch- <ränfkter PeA in Düren, eingetragen: s & Co. Heilverlag, Zweignmeder- ur<h Gesellschafterbes<luß vom 17. Ja- | lassung der Firma Kirchhoff & Co. in nuar 1929 ist das Stammkapital auf | Stuttgart, eingetragen worden: 220 000 Reichsmark umgestellt und der | Die Sivéianieberta ung in Eisenach ist Mauern entsprehend ab- | in die Hauptniederla|))ung umgewandelt. eändert. Die Umstellung if erfolgt. Gisenah den 20. März 1925. Kerner is dur< Beschluß vom 15. Marz Thür. Amtsgericht. VT, 925 der Gesellschaftsvertrag, O Vertretungsbefugnis der Geschäftsführer, dahin abgeändert, daß, solange die Ge- schäftsführer Wilh. Hopp und Dr. Hein- rich Jucho bestellt sind, jeder für sih und allein zur Vertretung der Gejellschaft be- rechtigt ist. Amtsgericht Düren.

Eisenach, [131966] itz tein E Im Drei avagiter B ift unter Nr. 1 bei der Firma Aktienbrauerei Eisenach, Aktiengesellshaft in Eisenach, heute ein- getragen worden: Der Brauereidirektor Theodor Lämmer- hirt is dur<h Tod aus dem Borstand ausgeschieden, Cisenach, den 18, März 1925. Thür. Amtsgericht. V. Eisenach, [131964] In unser Handelsregister Abt. A ist

[132017]

Insterbur 2 i ist ein-

In unser Bandelsregister A

getragen“ :

Am 17. März 1925: Unter Nr. 1025 die Firma Paul Arndt. Inhaber der Kaufmann Paul Arndt.

derung betrifft die Höhe und Ein- teilung des Stammkapitals. Amtsgericht Hindenburg, O. S.

Ge N war anns vom 2%. Ja- nuar 1925.) : 5. am 12. 3. 1925 unter Nr 241 bei der Firma „Kohlenhandelsge ellschaft Bingel mit beschr. Haftung“. oblenz: Durch Geleltjgar e Es e Fe. Unter Nr. 1026 die Firma Frib Finken- | bruar 1925 1} das =tamm apital au tein. Inhaber g Kaufmann Friß | 5000 Reichsmark umgestellt Dies- beiden Rinken tein. bestehenden Geschäftsanteile im Dns der

ter Nr 1027 die Firma Emil Hubert. | Firma Wilhelm ouqué m. b. H. ban T N Emil 4 E Koblenz, sind entsprechend auf 2450 un Unter Nr. 1028 die Firma Walter | 2500 Reichsmark umgestellt Der S, E Fnhaber der Kaufmann | der Saßung ist ent] prechend geändert. Die alter Hundsdörfer Umstellung ilt dur geführt. Unter Nr. 1029 E N ues Das Amtsgericht Koblenz. fer. Inhaber der Kaufmann Hudo E Maler Ins | Kötzschenbroda, [132025] Unter Nr. 1030 die Firma Oskar Hahn. | In das Handelsregister ist heute cin- Inhaber der Kaufmann Oskar Hahn. getragen worden: ; Am 20. März 1925: a) auf Blatt 528, die 5 } Unter Nr 1031 die Firma Geora E F S O j ) ; orz | beschränkter Haftung 1 öpschenbroda Ciedike. Ss E E bett: Die Gesellschaft ist aufgelöst. Zum Unter Nr. 1032 die Firma Walter | Liquidator Ul bestellt Fabrikbesißer Ge- DotIee Snhaber der Kaufmann Walter heimer Kommerzienrat Alwin Bauer in

Kößzschenbroda, : E Am 23. März 1925: D auf Blatt 571, die Firma Aklien- Nr. 1033 die Firma Otto gesellschaft für Bau- Landwirtschaft- und Maletki. Inhaber der Kaufmann Otto Maleßki.

Cndustriebedarf in Radebeul betr.: Die

Firma loutet N Reif-Aktiengesell-

Sämtliche Firmen haben ihren Sib und | [<ast_ für Vau- andwirtschaft-_ und

Faufmann Henriette Schewiola, daselbst. sämtliche Fnhaber ihren Wohnsiß in Sndustriebedarf. Die Genevralverjamm- Die Firma ist mit allen Aktiven «und | Instevburg.

ung vom 28, November 1924 hat unter Passiven auf die jeßige Inhaberin über- Amtsgericht Insterburg. den im Beschlusse angegebenen Bestim- gegangen. Amtsgericht Him enburg, O.S. A E ind i Ee

mungen die Umstellung und demgema

i E weiter beschlossen, das Grundkapital gu! Hindenburg, 0.8. _ [132002] Fm Handelsregister A Nr. 845 ist am

fünftausend Reichsmark zu ermäßigen. Die 18” Márz 1925 die Firma „Johann

Ermäßigung ist erfolgt. Weiter hat dies warenfabrik JFnsterburg, Aktiengesellschaft, ry Generalversammlung die Erhöhung Madejezyk, Kolonialwaren und De- L lifatessen“ in Hindenburg, O. S.,

S (0 E Ge R ¿Es

eingetragen worden: Laut Beschluß der | des Grundkapitals um fünfundgwanzig- Generalversammlung vom 4. Dezember bausend Reichsmark, in 250 auf den M

und als Inhaber der Kaufmann ohann | 1924 soll das Grundkapital auf 60 009 haber lautende T a e fig

Madejiczyl daselbst eingetragen worden. R.-M. umgestellt werden. Neichsmark zerfallend, mithin auf drei

Amtsgericht Hindenburg, O. S.

[132011]

&nsterburg, den 20. Mära 1925. tausend Reichsmark beschlossen Der Ge- Fictenscher““ Schlegel: ° ; )1| GErftoschen. H.-R. B 3, Firma Aktien Zuerfabrik

Amtsgericht. sellshaftsvertrag vom 29. Dezember 1923

ial ata ft in den S 1, 3 und 12 dur den „Stickerei Selbiß Hegner _&

Neuwerk bei Hannover in Sarstedt | Schmidt“ in Selbiß: Kommanditgesell-

E 4 O siehe Hannover

Zu Nr. 2323 Firma Lippe & Ernst Gesellschaft mit beschränkter Haftung: Dur<h Beschluß der Gesellschafterver- sammlung vom 31. Januar 1929 ist das Stammfapital um 15 000 Reichsmark auf 90 000 Reichsmark erhöht worden. Durch den gleichen Beschluß is $ 6 des Ge- sellschaftsvertrags (Stammkapital und Stammeinlagen) geändert. : ZU Nr. 2463 Firma Hanoli-Ordner Gesellschaft mit beshränkter Haftung: Der Direktor Kurt Fri>ke ist als Geschäfts» [131993] sührer ausgeschieden. Der Kaufmann Marx Wiedel in Hannover ist zum Geschäfts- führer bestellt. Am 26. Januar 1925: / Zu Nr. 61, Firma Actien-Zudersabrie Neuwerk bei Hannover: Durh Be <luß —— der Mee vom 20. De- Gummersbach. [131994] | zember 1924 ijt das rundkapital auf Handelsregistereintragung vom 20. März | 1 840 000 Reichsmark, umgestellt und ein- 1925 bei der Firma „Chr. Wolfélast" zu gele in 36 000 Stück auf den Jnhaber Hüttenermühle: Die Firma is} erloschen lautende gle bere eo S de i | / 18 F S5 3 Í Amtsgericht GummerWagß. Fnhaber lautende Vorzugsaktien zu 1e E amborz. [131995]

10 Reichsmark. Durch den glet Be- Fn das Handelsregister A 537 ist am S 4 (Grund-

Su R %e etl e L 3 ie Fi i apital), S Ssobalaktien), $ 7 (Sell- Baim Ls L E [egung der Emissionsbedingungen durch die born. eingetragen. Jnhaber ist der S eneralversammlung), $ 10 (Stimmrecht) mann Tobias Baim daselbt. : und $ 23 (Aufsichtsratsvergütung) geandert. Amtsgericht Hamborn.

Wamburg. : [132032]

Tuchhaus Fau Knaur in Hamburg, Zweigntederla|sung, siche Veröffentlichung

Die gleihe Eintragung ijt bei dem Negistergeriht der Zweigniederlassung in unter Leipzig (Bl. 4709 des Handels8- registers). ;

Gleiwitz, [131984] In unse Hardalbregmter A Nr. 1079 ist heute bei der Firma Josef Pittel «&& 5 o. Holzgroßshandlung in Gleiwiß eingetragen worden: Dem Holzkaufmann Conrad Buck in Gleiwiß is Prokura er- teilt. Amtsgericht Gleiwitz, den 19. 3. 1929,

[131989]

Hindenburg, O. S, [132008] Im Handelsregister B Nr, 2 ist am 12° Marz 1925 bei der Firma „-Ge- brüder Markus Gesellschaft mit be- schränkter Haftung“ in indenburg,

ob geänderten Firma der Kaufmann Theodor Hoolmans zu Goch eingetragen word?n.

Goch, den 18. März 1925,

Amtsgericht.

Gummersbach, 2

Handelsregistereintragung vom 20. März 1995 bei der Firma „Chrisboph Viebabn Söhne“ zu Gummersbach: Die Firma ist erloschen.

Amtsgericht Gummersbach.

O. S., eingetragen worden: Durch Be- {luß der sellschasterversammlung vom 17. Dezember 1924 ist das Stamm- fapital auf 60 000 Reichsmark umgestellt. Amtsgericht Hindenburg, O. S.

Hindenburg, O.S. [132005] Im Deren ier A_Nr. 485 ist am 16” Márz 1925 bei der Firma „„Pollat & Wohl, Sägewerk und Holz- geschäft“ in Hindenburg, O. S., ein- etragen worden: Die Firma ist erloschen. Amtägericht Hindenburg, O. S.

Hindenburg, O. S. [132010] Fm Handelsregister A_Nr. 658 ist am 18. März 1925 bei der Firma „Florian Schewiola, Cafe Silefia“ in Hinden- burg, O. S., eingetragen wovden: Die Firmo ijt geändert in „Henrietbe Sche- wiola, Cafe Silesia“ Hindenburg, O. S. Fnhaberin der Firma ist die verehelichte

Gleiwitz.

In unser Handelsregister B Nr. 42 E heute bei der Firma „Naphta-Produkz tions-Gesellschaft mit beschränfter Haftung“, in Liquidation in Glei- wiß, eingetragen worden: Die Ver- tretungsbesugnis der Liquidatoren ist be- endigt. Die Firma ist erloschen. Amts gericht Gleiwiß, den 19. 3. 1925.

Gleiwitz. [131988] _In unser Handelsregister B Nr. 143 ist heute béi der Firma „Oberschlesische Dampfstraßenbahn - Gesellschaft mit beschränkter Haftung in Gleiwitz“ eingetragen worden: Das Stammkapital ist auf Grund des Beschlusses der Ge- sellshafterversammlung vom 5. Dezember 1924 auf 4 000 000 Reichsmark unigest-[lt. Durch denselben Beschluß ist $ 3 des Ges» sellschaftsvertrags auch hinsichtlich der Ein» teilung des Stammkapitals und $ 4 durch Erseßung des Wortes „Mark“ dur das Wort „Reichsmark“ abgeändert. Amts- gericht Gleiwiß, den 19. 3. 1925,

Gleiwitz, S [131963]

In unser Handelöregister B Nr. 168 is heute bei der Firma Erste Obers [Ge Kouserveufabrik, Gesfell- schaft mit beschränkter Haftung, Gleiwiß, eingetragen worden: A Grund des Beschlusses der Gesellschafter- versammlung vom 1. Oktober 1924 is das Stammkapital auf 42 400 Reichs mark umgestellt und dann um 37 800 Reichsmark auf 80 200 Reichsmark er- höht. Die Gesellschaft wird nur durch einen Geschäftsführer vertreten. Artur Gutsmann ist als Geschäftsführer zurük- getreten. Durh den Beschluß der Ge- jellschafterversammlung vom 1. Oktober 1924 ist der Gesellichaftövertrag in$3 (Höhe und Einteilung des Stammkapitals) und $ 9 (Vertretungébefugnis) abgeändert und nur $& 10 (Bildung eines Aufsichts- rats) hinzugefügt. Amtsgericht Gleiwiß, den 19. 3, 1929.

Eisenach,. [131965] Im Handelsregister B ist unter Nr. 122 bei der Firma Deutsch - Rumänische- Benzin-Gesellschaft mit beschränkter Haf- tung in Eisenah heute eingetragen worden: Der Kaufmann Adolf Schelkmann ist als Geschäftsführer ausgeschieden. Gisenach, den 20. März 1925. Thür. litisgevidt. VI.

r Bauer'sche

Geldern. [131979] Im Handelsregister A Nr. 388 ist heute bei der Firma Wilhelm Bokstegen in Capellen eingetragen: Die Firma ist erloscben. Geldern, den 12. März 1925. Amtsgericht.

Düren, Rheinl. [131950] Jn das Handelsregister wurde am 18. März 1925 bei der Firma Albert Michel, Gesellshaft mit beschränkter aftung in Düren eingetragen: Durch Sejellschafterbes<luß vom 15. Januar 1925 ift das Stammkapital auf 40 000 Neichsmark umgestellt und $ 3 des Ge- sellschaftsvertrags entsprechend abgeändert. Die Umstellung ist erfolgt. Ferner wurde 8$ 9 des Gesellschaft&wertrags dahin ab- eändert, daß, wenn ein Geschäftsführer estellt is, dieser für sih allein zur Ver- tretung der Gesellshaft ermächtigt ist. Die Vertretungsbefugnis des Geschäfts: führers Albert Michel ift beendet. Amtsgericht Düren.

Unter

Eisenach. [131963] Im Handelsre gister B ist unter Nr. 178 bei der Firma Friedri<h Stübling, Ge- sellschaft mit beschränkter Haftung, in Gisenah_ heute eingetragen worden: Der Siß der Gesellschaft is na<h Farn- roda verlegt. Der Gesellschaftsvertrag ist

in $ 1 entsprechend geändert. Eisenach, den 20. März 1925. Thür. Amtsgericht. VI.

Geldern. L

Im hiesigen Handvelsregister B Nx, 36 is heute bei der Firma Tomwverk Oermterbera G. m. b. H. in Dermten Gemeinde Sevelen folgendes eingetragen

rvorden:

Durh Beschluß der Gesellschaftsver- fammlung vom 10. Februar 1925 ist das Stammkapital der Gesellshaft auf Reichsmark umgestellkt. Infolge durch- geführer Ermäßigung beträgt das Stammkapital nunmehr 12 000 Reichs- mark. Entsprechend ist der Gesellschafts-

Hildesheim erfolgt. L j Amtsgericht Hannover, 25. -3. 1925. Harburg, Elbe. [132001] In das Bandelsregister B Nr. 189 S heute bei der Firma Heide-Haus Gefell- haft mit beshränfkter altung in Harburg eingetragen: Durch Beschluß der Gesell- hafter vom 18. Februar 1925 ist das Stammkapital auf 1800 Reichsmark um- gestellt und der $ 4 des Gesellschafts-

vertrags geändert. _ : Amtsgericht, 1X, Harburg, 21, März 1925. | Hof,

„Adam [131999]

Insterburg. : L [132018] In das Handelsregister B ist beute bei Nr. 67, Ostpreußische Wurst- und Fleisch-

F ameln, [131996]

ns Handelsregister ist am 18. 3. 1925 einretrasen 1. zu der Firma August Helkenbera Nachf. in Hameln: Die Firma ist erloschen; 2. zu der Firma Louis Liebetrut in Hameln: Jeßige Inhaberin ist die Witwe des Kaufmanns Louis Liebetrut, Auguste, geb. Köhler, in Hameln. Amtsgericht Hameln.

Hameln. [13199]

Ins hiesige Handelreaister B ist am 91 März 1925 für die Selve Automobil- werke Aktiengesellschaft in Hameln u. a. eingetragen, daß das Stammkapital auf 755 000 M.-M umgestellt und in 15 900 Stammaktien über je -M. und 1000 Vorzug2aktien über ie 5 N.-M. zerlegt ist. Amtsgericht Hameln.

Elsterwerda. [131967]

Bei der unter Nr. 3 des Handels- registers B eingetragenen s (Fisen- verk Elsterwerda, Gesellschaft mit be- schränkter Haftung in Elsterwerda, ist eingetragen: Durh Beschluß der Gesell- schafterversammlung vom 27. Januar 1925 ist das Stammkapital auf 75 000 Reichsmark umgestellt. Die Umstellung ist durchgeführt. $ 2 des Gesellschafts- vertrags is geändert. Amtsgericht Elsterwerda, 14. März 1925.

Essen, Ruhr. _ [132030]

Tuchhaus Paul Knaur in Essen, Zweigniederlassung, siehe Veröffentlichung unter Leipzig (Bl. 4709 des Handels- registers).

V iïi r6n, Rheinl, [181951] In das Handelsregister wurde am 18. März 1925 bei der Firma Hahn & Cie., Gesellschaft mit beschränkter Haf- tung in Düren, eingetragen: Durh Ge- sell\chafterbes<luß vom 10. Februar 1925 ijt das Stammkapital auf 1000 Neichs- mark umgestellt und $ 4 des Gesellschafts- vertrags entsprechend abgeändert. Ferner ist durch denselben Beschluk $ 2 des Gesellschaft8vertraas abgeändert. Danach ist die Dauer der Gesellschaft unbeschränkt. Sie dauert jedo< mindestens bis zum Ende des im Jahre 1934 ablaufenden Geschäftsjahres. Die Vertretungsbefugnis des bisherigen Geschäftsführers Karl Baumann ist beendet Zum neuen Ge- schäftsführer ist der Kaufmann Josef Baumann in Düren bestellt und zu dessen | a. Stellvertreter der Kaufmann Gustav Nühl in Düren. Amtsgericht Düren.

Handelsregister. L Í Kappeln, Schlei, [132019] Im Handelsregister B Nr. 5 ist heute bei der dort eingetragenen „Schleibank in Kappeln (Scblei)" die durh Beschluß der Generalversammlung vom 14. 6. 1924 und 5. 3. 1995 erfolgte Ümstellung des Grund- kapitals auf 400 000 Reichsmark lein- geteilt in 3000 Aktien zu ie 20 MNeichs- mark und 3400 Aktien zu ie 100 Neichs- mark) und die damit verbundene Aende- rung des $ 3 der Saßung eingetragen. Die Umsteilung ist durchgeführt. ; Amtsgericht Kappeln, den 25. März 1925

Kehl. : [132020] Handelsregister: Firma „Ela Rauch- tabakfabrik Gesellschaft mit beschränkter Pastung in Linx (Baden). Gegenstand des nternehmens ift der Ankauf von in- ländishen und ausländischen NRohtabaken und deren Verarbeitung zu Nauchtabak und Weiterveräußerung desselben. Die Gesellschaft kann gleiche und ähnliche erwerben und fortführen und sh an solchen beteiligen. Sie kann Zweigniederlassungen im Jn- und Auslande errichten. Das Stamm-

in

Hildesheim,

gleichen Beschluß laut Notariat3urkunide vom 98. November 1924 geändert worden. schaft am 31. 3, 1919 aufgelöst; {Firma H.-R. B 61, erloschen. Handfilet- und

Weiter wird bekanntgemacht: Die neuen Aktien werden zum Kurse von 100 % aus- „Oberfränkische Stickerei - Manufaktur, Gesellschaft

gegeben. : : c) auf Blatt 599 die Firma Coawiger Konservenfabrik Funke und Tsentscher Gesellschaft P Z E L E mit beschränkter Haftung, Hof i. B., Coswig in Sachsen und [ogen 3: Der in Liquidation“ "s Hof: Al cuidation be- Besellschaftévertrag ist am 23. Februar endigt; Firma erloschen. 1995 abaeslossen worden. Gegenstand des

„Säge- und Hobelwerke Aktien-

esellschaft“ in Hof a. Saale: Grund- apital nah Umstellung: 500 000 R.-M., eingeteilt in mee Inhaberstamm- 3009 A )

Hindenburg, O. S, [132007] Im Handelsvegister A Nr. 840 ist am 16, Januar 1925 die Firma „Therese Gryjof, Hindenburger Plifsee- Breunerei und mechanische Stickerei“ in Hindenburg, O. S., und als In- aberin die Geschäftsinhaberin Therese Srysok, daselbst Cngeivagen worden. Amtsgericht Hindenburg, O. S.

Gleiwitz. : [131987] Fn unser Handelsregister B Nr. 230 ist heute bei der Firma „Oberschlesische Treuhanv-Gesellschaft mit beschränk- ter Haftung“, Gleiwiß, eingetragen worden: Das Stammkapital ist auf Grund des Beschlusses der Gesell schafterveriamm- lung vom 19. Januar 1925 auf 1000 Neichsmar! umgestellt. Durch denselben Beschluß ist $ 4 des Gesellschaftsvertr 298 au<h hinsichtlih der Einteilung des Stammkapitals abgeändert. Amtsgericht Gleiwitz,

Gleiwiß, den 19. 3. 1925 (A n unser Handelsregister B Nr. 229

ist heute bei der Firma „Glas unv Ke- ramif - Gesellschaft mit beschränktex Haftung“, Gleiwiß, eingetragen wordew: Kaufmann Josef Jacob ist nicht mehr Geschäftsführer. mbsgeriht Gleiwitz den 20. 3. 1925.

R A A «In unjer ndelsregt}ter E ist heute bei der Firma Salo Grün« berger, Gleiwiß, eingeiragen worde daß die Niederlassung nah Breslau vero legt ist. Die Firma i} im hiosigen Han» velsregister gelöst worden. Amtbsgerichd Gleiwiß, den 21. 3. 1925.

Hameln. [131997] Ins Handelsregister A Nr. 589 ist am 93 Márz 1925 eingetragen die Firma ZFulius Otto in Hameln und als deren nbaber der Automobilhändler Julius Vlito daselbst. : Amtsgericht Hameln. Wannover. L O EEBSeOOO) In das Handelsregister ist eingetragen am 23. März 1925: In Abteilung A: Zu Nr. 3322, Firma Wilhelm Fricd- rid: is Niederlassung is nah Berlin ver‘eat. 2u Nr. 8238, Firma Hans Baumeister: Die Firma ift erloschen. In Abteilung B: : Zu Nr. 889, Firma Kraul & MWilkening Gesellschaft mit beschränkter Haftuna: Dem $ ane Nudolf Kronacher in Hannover ijt Gesamtprokura erteilt derart, doß er berechtigt ist, die Gesellschaft in Gemeinschaft mit einem Geschäftsführer

oder einem anderen ProturiPen per, es &rn roba

treten. Die Prokura ist erloschen, O Zu Nr. 345 Firma Gemeinnüßige Baugesellshaft Tönniesberg Gesellschaft mit beschränkier Haftung: Der Geschäfts- e Paul Muschiol 1 abberufen und er Kaufmann Wilhelm Schwerdtmann 1n Pes zum Geschäftsführer P Nr, 1053, Firma Niedersachsen Ge- sellshaft mit beschränkter Haftung für Berabau, Industrie und Grundbesiß: Durch Besch der Gesellschafterversamm- lung vom 25. Februar 1925 is das Stammkapital auf 20 000 Reichsmark umgestellt.. Durch den gleichen Beschluß ist der Gesellschaftsvertrag geändert im $ 3 (Stammkapital). Direktor Schuhmacher ist als Geschäftsführer ausgeschieden. Den Kaufleuten Friedrih Rim und Franz E in Hannover is Gesamtprokura er- eist derart, daß sie nur gemeinsam ver-

Unternehmens ist die Herstellung und der aktien: 150 à 100 und

Nertrieb von Obst- und Gemüsekonferven

Unternehmungen. Das à 500 R.-M. Am 22. 12. 1924 wurde Umtaush dieser Aktien in 500 solche

und ähnliche à 100 R.-M <lossen.

Stammkapital beträgt fünftaufend Neichs- mark. Zu Geschäftsführern sind bestellt: e l „Oberfränkisches Textilwerk Af- tien - Gesellschaft“ in Schwarzendach

Kaufmann Erhard Funke und Konserven- a. W.: Grundkapital nah Umstellung:

techniker Mar Tschentscher, beide in Meinböhla. Die Vertretung der Gesell«

1 000 000 R.-M,, eingeteilt in 1000 In-

haberaktien à 1000 R.-M

haft seht jedem der Geschäftsführer selbständig zu. Weiter wird befannk-

gegeben, daß eingebracht werden: a) vow

Gesellschafter Henker 3350 Stü 1 kg

Amtsgericht Hof. 24, 3. 192.

Hohenlimburg. [132012] In unser Handelsregister A ist am 90. Dezember 1924 bei der unter Nr. 22L

Dosen Spinat, die mit 1000 bewertet werden, b) von den Gesellschaftern Funke und Tschentscber gemeinschaftlich 1500 verzeichneten Firma Gmil Pell in Hohen- limburg eingetragen: führer Max Schneider in Gleiwiß, 2. der Die Gesamtprokura des Handlungs-

Stück Dosen Tomatenvüvee, 300 Stück Buchhalter Josef Klink in Hindenburg, gehilfen Adolf Räder und des Buchhalters

fapital beträgt 5200 R.-M. Geschäfts- | Dosen Apfelmuß, 1 Verschlußmaschine 1 Vassiermaschine, 1 Blanchiersteb, 2000 ; : riß Derkmann ist erloschen. Dem Hand- O. S. Amtsgericht Hindenburg, O. S. en bilien Adolf R ia Dacen ift Hindenburg, O. S, [132009]

ree sind Friedrich Lasch, Landwirt in t

inx, Michael Wilhelm Roß, Kaufmann | Stük leere 1 kg Dosen, 1 Motor mik

in Bodersweier, Karl Roß 11, Kauf- | Treibriemen und Schalttafel, 8 große Holzkübel, 1 Mayonaiserührmaschine und

nunmehr Einzelprokura erteilt. , i Das Amtsgericht Hohenlimburg. Jm arraggde:: d B Nr. 5 isf am A 23. ge vuar 1925 bei ber irma [132013] „„L. Hausdorff, Ge ellschaft mit be-

mann in Bodersweier. Gesellshaft mit beschränkter Haftung. Der Gesellschafts- | ein: Würnfelschneidomaschine im Gesamt» vertrag ist am 5. Januar 1925 festgestellt. | wcrte von 2000 M, Feder der Geschäftsführer ist einzeln be-| a) auf Blatt 394, die Birina Paul xtr.: e TSI Fei esigen Handelsregister B ist zu Im hiesigen Handelsregister B ist a j 2 schränkter Hastung“ in Hindenburg, | der unter Nr. 12 eingetragenen Firma So gister: Firma ov Bab O. S., eingetragen worden: Durch Be- ph Leman, Mühlenwerke, Aktiengesell- an res f O E e {luß der Gesell caftewersammlung vom | saft“ in Gystrup, ees eingetragen Tbat L LebeiaTier “Viana a 90. Dezember 1924 ist das Stammkapital | worden: Durch Beschluß der Generalver- | Wp. Die Vertretungsbefugnis des Ge-

smmlung vom 2 Vrtienfavitals von | [<äftsführers Heinrich Strich, Kaufmanns

100 000 000 M auf 500 000 Reichsmark | in Straßburg, ist beendigt. beschlossen. Die Umstellung des Aktien- 1925. Der Gerichtsverwalter in Kehl.

Fapitals von 100 000 000 é a eich - u Koblenz, [131919]

Reichsmark ist erfolgt. Die Bestimmung i U im Abschnitt 11 des Gejellschaftsvertrags | Jn das hiesige Handelsregister in Ab- vom 13. Dezember 1928 über Ver- | teilung B ist eingetragen worden:

1. am 3. 3. 19% unter Nr. 161 bei der

wertungsaktien ist geändert. Amtsgericht Hoya, 14. 3. 1925. irma „Ton- uny Chamotte-Jndustrie, e Et ma 5% Koblenz: Die Gesellschafl

Musum. [132015]

e 0 i «t mit Äfbiven und Passiven an die pn unser Handelregister is in 67 S | Aktiengesellschaft Rheinische Stahlwerke

: E 9 | in Duisburg-Meiderih übergegangen und Dann bardt A s L T L gel je Firma ist erloshen. (Ge-

( Konstadt.

Das Amtsgericht Husum. sellchaft&beshluß vom 1, Dezember bei Jm Handelsregister A Nr. 73 HMusum. [132014]

Frankfurt, Main. [1320311 Tuchhaus Paul Kncur in Frankfurt

M, Zweigniederlassung, E Ber- öffentlichung unter Leipzig (Bl. 4709 des Handelsregisters).

a E E L T

Hindenburg, O. S. [132006] m Handelsregister B Nr. 2 ift am 3, Februar 1825 bei der Firma - ber- schlesische Vierbrauerei-Aktiengesell- schaft Abteilung der Ostwerke Aktiengesellschaft“ in Hindenburg, O. S., eingetragen worden: Die Pro- fura des Adolf Hevliß in Hindenbung, O. S,, ist erloschen. Zu Gesamtproku- risten mit der Befugnis, ein jeder die Zweigniederlassung in, Gemeinschaft mit einem Vorstandsmitglied oder einem \tell- vertrelenden Vorstandsmitglied zu ver- treten, find bestellt: 1. der Geschäfts-

Geldern. [131976]

Im hiesiaen Handelsregister A Nr. 101

ist bei der Firma Bernhard Jos. Voß in

Kevelaer heute eingetragen: Die Firma

ist erloschen.

Geldern, den 14. März 1929, Amtsgericht.

Diïren, Rheinl. [181952] u das Handelsregister wurde am 18. März 192% bei der Firma Brennerei vereinigter Landwirte, Gesellschaft mit be- aur Haftung in Düren, eingetragen: ur< Gesellschafterbes{luß vom 24, Ja- nuar 1925 is das Stammkapital auf 500 Meicb8mark umgestellt und $ 4 des Gesellschaftsvertrags entsprechen ab- geändert. Amtsgericht Düren.

[131968] Gefsell-

Frankfurt, Main. Handelsregister. B 2753. Franz Hartung, schaft mit beschränkter Haftung Offeuba<h a. Main mit Zweig- niederlassung in Frankfurt a. Main: Franz Hartung und H. P. Wimgen sind niht mehr Geschäftsführer. Der Kauf» mann Walter Fischer in Offenbach ist zum Geschäftsführer bestellt, Die hiesige Zweigniederlassung is aufgehoben. B 2518. Alsred Köllner, Gesell: schaft mit beschränkter Haftung: Die Liquidation i beendet. Die Firma ist erloschen. B 1517. Porzellanhaus E. Decher, Gesellschaft mit beschränkter Haf- tung: Paul Nievelle ift nicht mehr Ge- schäftsführer. B 1979 Jean Held, Gesellschaft mit beschränkter Haftung: Jm Wege der Umstellung ist das Stammkapital auf 80 000 Reichsmark ermäßigt worden. Die Ermäßiguna is durchgeführt. Durch Beschluß der Gesellschaflerversammlung vom 17. März 192% ist die Sakung der Umstellung entsprehend in $ 4 (Stamm- kapital und Geschäftsanteile) abgeändert worden. B 2815. Hattersheimer Textil- werk, Aktiengesellschaft: Die Gesell- haft ist dur< Beschluß der General- versammlung vom 27. Februar 1925 auf- gelöst, Das bisherige Vorstandsmitglied Direktor Oskar Großmann, Kaufmann in Basel, ift zum Liquidator bestellt. B 2886, Iron Export Gesellschaft mit beschränkter Haftung: Im Wege der Umstellung ist das Stammkapital auf 500 Reichsmark ermäßigt worden. Die

Unternehmun fn P 7 l

Geldern. : [131977] _In (nser Handelsregister A Nr. 250 ist heute bei der Firma Graf von Los, Wissen, Bürgermeisterei Weeze, als dessen nmnmehriger alleiniger Inhaber ; Felix Graf von Los, Majoratsherr auf Schloß issen bei Wreeze, eingetragen worden. Dem Rentmeister Josef Ansel- A in Wissen bei Weeze is Prokura erteilt.

Geldern, den 17. Man 1925.

Amkltsgericht.

Dien, Rheinl. [131953]

In das Handelsregister wurde am 18. März 19% bei der Firma Bau- mann'’s<e landwirtschaftlihe Brennerei, Gesellshaft mit beschränkter Haftung in Düren, eingetraaen: Durch Gesellschafter- besbluk vom 26. Januar 1925 ist das Sal ¿V En um- geftellt und <6 es ellshaftsyvertrags entsprechend abgeändert. | :

Amtsgericht Düren.

Diiren, Rheinl. [131954]

In das Handelsregister wurde am 18. März 1925 bei der Firma Dürener landwirtschaftliche Brennerei, Gesellschaft mit beschränkter Haftung in Düren, ein- getragen: Dur Gefsellschafterbes{luß vom 26. Januar 1925 i} das Stamm- kapital auf 600 Neichsmark umgestellt und $ 4 des Gesellschaftsvertrags ent- sprechend aboeändert.

Amtsgericht Düren.

Déiïren, Rheinl. [131965] Jn das HandelsreFister wurde am S E B R e. Landwir iche rennereiìi - ellschaft mit beschränkter Haftnng i

rechtigt, die Gesellschaft zu vertreten und | Stödigt in Köbschenbroda für die Gesellschaft zu zeichnen. 21. März | Handelsniederlassung ist nach Frankenthal 1925. Bad. Amtsgericht Kehl. (Amts8gevichtsbezirk Bischofswerda) vev- ———— legi worden. Amtsgeriht Köksckenbroda, den 20. März 1925.

Geldern. [131972] Im Handelsregister A Nr. 235 ist heute bei der Firma Terhoeven Söhne in Kevelaer eingetragen, daß das Geschäft, nachdem der Jnhaber Christian Terhoeven in Kevelaer gestorben ist, von seiner Witwe, Josephine geb. Verbee>, daselbst Ee unveränderter Firma fortgeseßt wird.

Geldern, den 21. Märg 1925.

Amtsgericht.

Konstadt, : [132023]

Fm Handelsregister A ist Fcute unter Nr. 101 die Firma Otto Zin>k, Kon- stadt, und als deren Inhaber der Kaufs mann Otto Zink in Konstadt eingetragen

worden. Z Amtsgericht Konstadt. 11 3. 1925.

Konstadt. [132024] Sm Hondelsreaister A Nr. N ist beute bei der Firma Zin> & Kochlowski, Kon fob eingetragen worden: Die Gesell chaft ist aufaelöst. Die Firma ift ew loschen. L Amtsgericht Konstadt, 17. 3, 1925.

[132022] ist heute bei der Firma Wanielik & Walossel,

auf 90 000 Reichsmark umgestellt und die S8 3 und 4 des Gesellschaftsvertrags ge- Tndert. Tie Aenderung betrifft die Höhe (8 3) und Einteilung ($ 4) des Stamm- kapitals Den K

Grossbodungen. [131992] unser Handelsregister A is beute unter Nr. 27 folgende Firma eingetragen: Mihlenwerke Zwinge, O. Saalmana in Zwinge. Das Geschäft bestebt in Miïllerei und Handel mit landwirtscfafls [ichen Erzeugnissen, Futter- und Dünge- mitteln. Großbodungen, den 23. März 1925. Das Amtsgericht.

aufleuten Paul Rieger in Gleiwiß und Albert Pasmanik in Hindenburg, O. S., ist Prokura erteilt mit der Maßgabe, daß “ie nur entweder aemeinschaftlih oder mit einem Geschäfts- führer zusammen die Gesellschaft vertreten fönnen. Amtsgericht Hindenburg, O. S.

Hindenburg, O. S. [132004] Im Handelsregister B Mb 38 ist am 10” Mäm 1925 bei der Firma „Borsig- werk Akftiengesellschaft““ in Borsig-

werk - Biskuviß eingetragen worden:

Geldern. (131973) Jm hiesigen Handelsregister B Nr. 2 ist heute bei der Firma Josef Walters & Cie. Ringofen Aldekerk G. m. b. H. in Aldekerk folgendes eingetragen:

Die Gesellschaft is dur< Beschluß der Gesellschafterversammlung vom 3. ärz 1925 aufgelöst. Liquidatioren sind: 1. Bauunternehmer Wilbelm Hoyer und

Fürstenau. Mann. [131970] Sn das hiesige Handolsreaister A ist am 19. 3, % zu der unter Nr. 49 ein- oetragenen Firma Heinrib Brüne in Schwagstorf eingetragen: Die Firma ist erloschen.

Grossalmerode. [131991] In unser Handelsregister A ist heute unter Nr. 51 die Firma Schuchardt und Wachter zu Großalmerode und als deren

œnbaber 1 Willi S4ucbardt und 2. Otto 195 unter Nr. 207 bei

der Firma „Barmer Bankverein Hins-

üren, eingetraaen: Dur Gesellschafter-

bes{bluß vom 24 Januar 1925 ist das

p i M a Rar um-

gestellt und ( es Gesellschaftsvertrags

entsprechend abqeändert. ian daes Amtsgericht Düren.

Diiren, Rheinl. [1319561 In das Handelsregister wurde am 18. März 1925 bei der Firma Treuhand- Gesellschaft mit / beschränkter Haftung Jülich in Niederzier eingetragen: Durch Gosellschafterbesluß vom 17. Februar 1925 ist das Stammkapital auf 10 000 Reichsmark umgestellt und & 5 (Stamm- kavital) und 8 4 (Geschäftsiahr) des Ge- sellschaftsvertraas abaeändert. Amtsgericht Düren.

Haftung in

Ermäßigung ist dur<geführt. Durch Be- {luß der Gesellschafterversammlung vom 11. März 1925 is die Saßung der Um- stellung entsprechend in $ 3 (Stamm- fapital) abgeändert worden.

B 2870. Mech. Druckluft- und Vacuum - Teppich - Neinigungs - Ge- sellschaft mit beshränkter Haftung: Jm Wege der Umstellung ist das Stamm- fapital auf 2100 Reichsmark ermäßi worden. Die Ermäßigung is durch- geführt. Dur<h Beschluß der Gesell- shafterversammlung vom 16. Dezember 1924 ist die Sabung der Umstellung ent- sprechend in $8 3 (Stammkapital und Ge- \häftsanteile) und 4 (Vertretungsbefugnis) abgeändert worden Kaufmann Martin

Jm

rwoorden:

Firma i

hainer

dahin

Kothe ist zum Geschäftsführer, Frau Käthe

erfolgt.

Amtsgericht F Geithain.

Steinert

Handelsregister

Fürstenau (Hann.)

[131971] is eingetragen

a) am 7. März 1925:

in

\st erlosc>en.

1. auf Blatt L, die Firma C. H. Geithain betr.: Die

9 auf Blatt 176, die Firma Geit- Wirkwarenfabrik «& Co. Gesellschaft mit bes<hränkter Haftung in Geithain betr.: 8 3 des GesellsÆaftevertrass ift dur Bes>nf der Gesellsbafter vom 28. Februar 1925

Fahn

abaeändert worden. daf das

heträgt, Die

Umistellung

EStammtfapital pwólftausend 12 000

ist

2. Rentner Friedri< Willems, beide in

Aldekerk.

Gesdern, den 21. März 1925. Amtsgericht.

R Aktiengesell saft b 4 is Nentner Schäfer in Berka a. W. is aus dem Vorstand mit dem 31. Dezember 1924 ausgeschieden.

Gerstungen, den 11. März 1925.

Das Thür. Amtsgericht.

Gerstumgen. Brauerei Zinn

Gilauchau. [131981] Auf dem für die Firma Johannes Boelke in Glauchau geführten Blatt 630

Wachter zu Cassel eingetragen. Offene

Handel toesellscbaft. Die Gesellschaft bat

am 1, Märg 19% begonnen. Die Ver-

tretung wird durh die Gesellschafter ge*

meinsam ausaeübt.

Großalmerode, den 24, März 1925. Amtsgericht.

Verantwortlicher Schriftleiter Direktor Dr. Tyrol in Charlottenburg.

Verantwortlid für den Anzeigenteil: NRechnungsdirektor Menger in g. Berlin

Zerlag der Geschäftsstelle (M enger in q) in Berlin

Dru> der Norddeutschen Buchdruckerei und

des Handelsregisters ist heute eingetragen

Verlagsanstalt, Berlin, Wilhelmstr. 32,

treten.

Zu Nr. 1554 Firma Norddeutsche Cakes- und Schokoladenfabrik Gesellschast mit beschränkter Haftung: Der Geschäfts- führer Christian Brandau is aus- gesch:eden.

Qu Nr. 1787, Firma Getreide- &

uiter-Handelögesellsbaft mit beschränkter

aftung: Durch Beschluß der Gesell- chafterversammlung vom 17. März 1925 is die Gesellschaft aufgelöst. Der Kauf- mann Ernst Reinhold Amthor in Han- nover ift alleiniger Liquidator.

Zu Nr. 1972, N rmann Peter Chemische Werke Aktiengesellschaft : Durch Beschluß der Generalversammlung vom 10. Oktober 1924 ist die Gesellschaft auf-

annover ist zum alleinigen Liquidator

Durch Boschluß der Generalversammlung vom 28. November 1924 ist das Grund- fanital auf 17 500 000 Reichsmark um-* oœstellt und der $ 5 Abs. 1 der Sakung dementsprechend qgeänderi worden. Das Grundkapital ist nunmehr einçeteilt in 35 000 auf den Inhaber lautenden Aklien zu je Reich9mark. Amtsgericht Hindenburg, O. S.

Konstadt, eingetranen worden: Die Ge- sellschaft ist aufgelöst. Die Firma ist er-

loschen. Amtägericht Konsbadt, 18. 3. 1925,

Sn unser Handelsregister ist in Abt. A bei Nr. 84 (Firma Friedrich Martensen, Pellworm) am 23. März 1925 eingetragen worden: Die Firma ist erloschen.

Das Amtsgericht Husum.

Ilmenau. ; 132016]

In unser Handelsregister Abt. B Bd. I Nr. 70 i bei der Firma Frang Hinbe Papierfabrik G. m. b. in Gera d. Elgersburg eingetragen worden: Durch Beschluß der Gesell|hafterversammlung vom 3. März 1925 ist das 30 000 M be- tragende Stammkapital auf 30 000 Gosld- mark umgestellt und der Gesellschafts- verirag in bezug auf Siß, Geschäftsjahr,

bera, Fischer & Comp. Kommanditgesell- schaft auf Aktien" in Barmen, Zweig- Ms Koblenz: Die Firma ist er- oschen.

3, am 5. S 1009 eten, N, E [1 der Firma „Hepp & Go. iengese e, j 32026} für ma D bedarf" Koblenz: Die Ge- éfge Panbeltregtter ist heute sellschaft ist aufgelöst dur< Generalver- | bei Nr. 2, J. Söttsh Nachfolger, Gesell» \ammlungsbeshluß vom 30. Januar 1925. e mit beschränkter Hastung in Krempe, Kaufmann Wilhelm Hepp in Saarbrücken olgendes eingetragen worden: ist zum Liquidator ernannt. : ah vollständiger N des Ges»

. am 6. 3. 1925 unter Nr. 329 bei O riet ist die Vollmacht des der Firma „Rudolf Heß. G. m. b. H.“ | Liquidators erloschen. in Winningen: Das Stammkapital ist Krempe, den 17, März 1925. auf 8000 Reichsmark umgestellt. Die Amtsgericht,

Umstellung is durchgeführt. Der Si tit Anwe der Gesellschaft ist von Winningen nah | Krossen, Oder. , [131922] Köln verlegt. Mudolf Heß ist als Ge-| Jn unser Handelsregister B t heute

——

Windenburg., O. S, (1320031

Im Handel 2reaister B Nr. 29 iff am 19” März 1925 bei der Firma --Paul Schalekßki Gesellschaft mit beschränk- ter Haftung“ in Hindenbura, O. S., eincetranen worden: Dur<h Bestluß der | ve : ; Gesellshafterversammlunma vom b. Januar Stammkapital und Bilangvorlegung ge- 1995 iff das Stammfkavital auf 500 | ändert worden. Der Sib der Gesellschaft

Uo

Pn Der Buchhalter Alfred Müller in stellt.

Neiamar? umoestellt und der $ 3 des ist jeßt Geraberg. Ilmenau, den 20. März

Gesellschaftsvertrags geändert. Die Aen- 1 1925, Thür. Amtsgericht, Abt, 3 schäftsführer ausgeschieden. (Beschlüsse der ' unker Nr. 21, beireffend die «Bra