1925 / 76 p. 14 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

M Neichsmarkeröffnungsbi Ei »8marTe gsbilanz. | Generalvers vom 27 ve j ; L 1] Ls Aktiva i o 194 ist sammlung vom 27 f 100 000 | Ar. 32 86 qu ie 1000 Neibsmark. ] mächtigt, die Gesellschaft L 4 nd} O 5 000 Mei C oftollt 2 00 000 | Nr. 329360 Kran Kraitf o tos; V esellschaft zusammen mit ' jeß i î A Gebaude C S E e fberian Ferner die von | Maschinen: “us M einem BVorslandomitglied Lags s N A Znhabershaun en und 1 Beamten- 5% aleóeiterwohn: S Ls hesäjonaren | Uktiengesellschaft: Leopo O d E Prokuristen zu vertreten falls bér nr 100 S sämtlich über 1€ nehmungen. Grundk (42 ) ; j h ¿4 E A )odszus!ein Vorstandsmitglie Ea VLCICBNIAT ENeT if ». D f ati Rei Oito S E 90 000 getragen wird t veróffentliht: E Us Peri Me sir nicht M E E A ist, gemein- zember 1924 R an L mark. O e ved Mo: C. Schlesinger-Trier & Co Com- | Paul / M E nod O) | Dc | Ve c 6 italie ; A Na P. PIE l Dro 1 fte Zie : E E E Dr Ms Ars 20 r 4 , Wi S. D els : s * =z C 2 O cine ta o ebt in 1000 O émitglieder Zum Borstand_ f Prokura des Dito E Pn rien Die gemeins Häuserbau - Actien - Geiells R ist am 24. Februar 1925 manditgesellschaft auf Actien: Als | Jacob Jacob, Berlin. Inhaber: Paul | bvauchsmust E Pad 00 N haberaktien zu 100 Rehômark D De ute. us E IAIS L Karl | Dur< Beschluß der Lt R Ia R Berlin: Die Firma lautet Gens A am 25. Februar 1925 ge INCOIEN Fe Gesellschafter sind ein Servge E Berlin. Als nicht ein- | die Deelellu unter Ne. 866 845, sowie ! Reichsmark Geschäftsf Heizungs- und Wasserleitun ju | METLgeN vorzugsaftien sind in Star .| Verli Charlottenburg. |vom 6. Dezer E ammlung | jeßt: Allgemeine Hüäuservau-Acti a A steht der Vors 6 E Bidoti : ein U Wo S) traten un dere Zubehor : 4 senti Paront, | berigen L da : Ebel, ver 18 arlotte i 6. Dezember 1924 ist das mlung | Gesellsch Häuservau-Acticun- mel Vorstand aus (heim, B : Ludolf Rosen - | lokal: Charlo : Geschäfts- | Radioapparaten und Vertrieb von | Friedrih Lust Rad eu (ungs un N drangen i ee. A] Bilaiebewie 6 _Márz 1925 o l auf 500 000 Reichs Srund- | Ge schaft von 1872. Durch Be- ehreren Personen, so wird d Gesell- | , erlin, 2. Bankier Kurt | Bei yarlottenburg, Kantstr. 56 b. | Zur G n und deren Zubehörteilen Berli stig, Henri Pajonk O S | ) Jungmann Schuh-Aktiengesellsd> S Sgerl t Berlin-Mitte. Abteilung 89b. | aestell E L Reichsmark um- | {luß der Generalversamml chaft entweder d ) die ese Meyer, Berli ‘Du / Ur el Nr. 1570 Braun «& Ci S Ur (Grreichung hres Zwecks ka : erin. Gesellschafi mit beschrä 4 E E E A a0 85 000 | Dur B ( zaft: . | gestellt und 1in Gemäßheit des weitere 30. Ok C sammlung vom ali ur< zwei Vorstands- j der Ge l Es r< Beschluß | Die Ges S alnios Alke voeie (pin der E E E E on oq ift am (eni j i eschluß der Generalversammlung i L R ebenfalls dur<geführien Beschl weiteren | 2. Vktober 1924 foll das Grundfapital / mitglieder zusammen oder durch ei V r Generalversammlung vom 4 Feb amtprofuren des Gustav Alt- | beteili jih an anderen Unternehmungen | 22 “go r Gesellschaftsvertrag ist am jlgrweite Cet Dur Beschluß ver G ralbersanluna | oeIin O s durchgeführt en Beschlusses der- A 21195 009 Reichsmark Glei Pete alies in Gemeinschaf ein Vor- | 1925 ist $ 9 des Gesellichaft: Februar | mann, des Hugo Lehmann und des ® eiligen und Filialen an auewärti . Januar 1925 abgeschlossen Die G B. O E E E C 1) s run De S . ; Ar Vel C 0 k U D ovp : 2 ° t mit eine d t r T L, c air y fisvertra s Merte N d es Alfred Orten be S j 000 schäftsfüh iri | : st i p h Wertpapier- und Beteili 1 | kapital auf 6000 Reichsmark umgest [l C E [132469] | quf 2 000( Verammzung E 1 500 000 | werden; ferner die pon derselben Gene rotoisben . Verle: Zu em (die Pera R E be: ph & Geidenseld, Berlin 4 V Geicgäfäführer, Kaufm ion fmd iever, a i ri: us apital f 00 9 | gestellt, | In unser Handelsregister Abteil B auf 2 000 000 Reichsmark erhöht worden; ver / elben ( neral- n reten. Zu Vorstands- | treffe s nden sellschafter be- Feruba<h «& Y i Nr. 3860 | Neichsmark. Geschäftsfü al: 5000 | Henri Pa : ; ig und V ertpa i tal on derselben Generalversamm. et 16 Márz 1925 eingetr ung B | ferrer: die vo 9 zt worden; | verlammlung beschlossenen Saßungs- mitgliedern sind bestellt: 1. Kauf reffend, geändert. Nr. 3021 N De 9 Heidenfeld, Berliu: | K rf. Geschäftsführer: Kaufmann jonk sind jeder allein very 0 Kassakonto E 98 819 | lung beschlossene Sapungsänderung. Als Nr. 22 59H Ge CNgeTragen worden: | persammli on derselben General- | änderungen. Die gleichen Eint i Adolf Bier, B E Ae DERLIENE, E! i sell: t der Gesellicoaft autge pe s i | fee, Kauimann Salomon Rat vird veroifentliit: Als Éin : 4 B es o) i “éd 2 59 ) Cngeirages 7 ammlung beschlossenen Sab eneral | Lid im Handels Jl intragungen ß , Berlin, 2. Kaufman 2 A obilien Uktiengesell- | aus der Ges ; go Heidenfeld ist | see K eißen-| wird veröf : ht eingeiragen : Me pselkonto 2 145 nicht eingetragen wtrd noch veröffentlicht Sietiengeellich je unnen ung bezo aßungsände- | Und 1m Handelsregtster der Ge Kurt Jacob B j mann | schaft: Durch Beschl r Gesellschaft ausgeschied U El aufmann Salomon Rab eröffentliht: Als Einl f L » nich | mer eatlicht: | He, Mineral E U mi einget 19sände- | J veign r der Gerichte der y, erlin-Sch {luß der Generalver- | Nr. 8564 I geschieden. Bei [witd Rabinos-|Stammkapi : Als Einlage auf das Wechselkont i 660 Le M otfapital z6rfäli s B: Cu 6 m ie eneralver- | peróffentli t eingetragen wird no<< Zweigmederlassunge folgt: ; berg. Prokuristen: 2 5n e - | sammlung vom 27 N i; L J. Holdheim N g Borlin “S Stammkapital wird in c di E 26 : en F h es | ft: Die eneralve | 8 nil ein tagen 1 m i n erfolgt: a) Belgard i uristen: 1. Max Hur : : . ovember 1924 ift lin: Di achf., Ber- Gesellscha : L öneberg.|eingeb : die ellschaft Warenkonto, 390 756 Das E ° fälli Jeb V M g vom Januar 1925 hat bte | je en ih h s Grundkapital zerfällt a. Pers. Nr. 21 am 28. br Be Berlin, 26 assa,|das Grundkapital A s l :’ Die Prokura der Elsbeth # e ft mit beschränkte Haf : gebracht vom Gesellsch “rge f en L B Namensak d ) Reichsmark schlossen, das S uclauihal cu 0 jest in 20 000 Namensaktien z b Stettin * . ¿Februar 1925, ; , 2. Curt Stoboy, Ber- auf 20 000 Reichsmark erlos D eth Boded 1st | Ge}ellscha;ts : r Haftung. Der | Lu st - after riedri E: Kontokorrentkonto (Schuld S TAA tr. 29 158 Herakles Versiche- Reichsmark umzus al auf 70000 | Reichs stamensattien zu Je ettin Nr. 888 am 3. Februar 192 lin, 3. Joh : Wer | o U i E 5 lossen Klndigung fam feliondumemehmen nebfi allen 2A ner) 273 202 rungs-Aktiengef erie: | © eihsmark umzustellen; fern Neichsmark. Auf die K( italférho ArniBaeti L n 3. ¡Fecruar 1925, B i; annes Morgenroth M ü L, ie an Lotte | ist ï , ; , Berlin, | 1924 abges D . Dezember | Fabrikations ¡sher betriebene ae A L Î gefellshaft: Durh Be derselben General ;_ ferner die V werde f Kos Fapitaléerhöhung | gericht Berlin-Mitte. Abteilung 6 erlin, d ‘ofuri ist E Y eivrich & Perig, Be Gesel \dbalivertrags erfol fi |Sebóe mit Áfiiven und Poss v f Be- | d S versa C p Se ellscha : g 9a. : Jeder dieser Prokurist : e Prokura ist erloschen. | 19 170 Hei Ï Ber Nr. |$ 9 des Ges gung Lan ges | Si siven nad des s | T6 As blu der E a 9 digt neralversammlung beschlossene | A E auf Kosten der Geellschaft unter berectigt, die Gesellschaft i risten is | Ferner die von derselben G en. | 19170 Heivrih & Perit Verlin: | ni Gesellschaftävertrags erfol Alé ór mit Aktiven und Passive E i | E f e seneraloret Be ees n sammlung bescblassene luß des ies Va E s de A O n ellschaft in Gemein- sung bes<l Seneralversamms- Offene Handelégesellsd 3, Berlin: | nicht eingetrage bg olgen. Als | Stande vom 31 pg n na< dem H S | 10, Devember, 94 ist tas N l ravitaï d ieum Uktiengeselli r: | Aktionäre mit Gewinnb ZUgSTe r | Berlin, [132456] mit einem Vorstandsmitglied i; lossenen Saßungsänderu 1925 ndelégesellsaft seit 17. Mär Frl gen wird veröffentlicht: | gestal . Dezember 1924 der- I ati | | S Mi E ieng {chaft für d Gewinnbere<htigung pom In unser Handelsregi D vertreten. Als nic i itglied. zu | Als nit eingetr ; ungen. i ellschafter sind jeßt: Fri O Oeffentliche Bekanntmach. gestalt, daß das Geschäft F | tienkapitalfo A auf 200 000 ei maestellt. Ferner | in ufirielle Beteiligungen: TF1: Januar 1925 ab mit gl t A i Handelsregister Abteilung B : Als nicht eingetragen wird | lit: agen wird no<h veröffent- Ballnath bri t f Las Friedrich | sellschaft erfol ungen der Ge- | 1925 ab al vom 1. Januar B 10 Norzuasakti i O 000 n derselben Generalversammlun kes Beschluß der G e ¿Duxch wie die bisherigen Akti gleichem Rechte ist heute olgendes einget S noch veröffentliht: Di T dG r iht: Das rundkapital zerfällt j ; L Fa rifant und org Stensch Ver Tolgen nur durch den Deuts 40 a s auf deren Nechnuw i t pet a M aao llosfenen Saßunasà ing be- | 7 hl er Generalversammlung v e die bisherigen Aktien 15 000 N a1 Mt s getragen worden: befind : ne Geschäftsstelle | 200 J : tal zerfälit jeßt in Kaufmann, b : ens<, | Reichsanzeiger. : n |wird. Der G hnung geführt © 1 * 32400 30832 : Sdänderungen: Als nicht 38 Sanuar 1925 i 1g vom | aftien zu U amens- | Nr. 2013 eldburg, Aktiengesell\< findet s< zu Berlin, A ; Inhaberaktien zu je 100 Rei „_ DeIde rlin. Der Uevber- | G Wer, Bei Nr. 12056 : x Gesamtwert dieser Einl i f Neservefonds (Umstell 48 eingetragen wird no< veröffentlicht: D A 995 if das Grundkapital iten zu 1e 100 Reichsmark zum Kurse für Bergb ( tg e straße 110. Da fapi (Terfälit in | ge E E A “Altten: | begründeten Ford e fu r Hastung: Das Star liegender Bulomment | E D Born - n inde hd annar 1929 ift dos | aftien ju ie 100 Reichöma enbau, bergbauliche ¿e 110. Das Grundkapital zerfällt | . 15 660 National Film Aktien- f riebe des Geschäfts | ter 5o. mit beschränk: | [i ellschaftsvertra ceruef 2 | cingetragen wird nod icht: Das | auf Eo 10 cuêgegeben. Die Uebernehmec | and gvon, he und 100 St : idkapital zerfällt in | gefellschaft: E tien- | begründeten Forde N: Haftung: , Hränf- | liegender Zuf : ge an- I A if i apitc jeßt in 0) | worden; ferner di C gestellt | von 10 000 neuen Aktien st eriiehiner | AIDEPE industrielle Erzeugnisse: Di )0 Stammaktien zu je 500 Neichs schaft: Dr. Borris S i fei orderungen und Verbindlih- g: Das Stammkapital ist Zusammenitellung der Aktiv A0 Obligatione j E 92 480 | Namensaktien zu 200 Mei rden; ferner die bon derselben General- ) 000 neuen Aktien sind verpflichtet Mitgliede gz A a A nämlich 99 ien Tine ir ane | œiGlossen, Bei N ; 1e. | um 10000 Reidomart auf 30000 jl die, aygegebens Stam 2 I lige “naifiverimia s ä ensat zu 200 Neichsmark. versammlung beschlossene = na< Eintrag: de E ichtet, | Al glieder des NBorsbands haben j n o Stammaktien und ein ç on Dvornik und Vi \<l sellschaft is aus- ju 10 O Reichsmark | j é Reichsmark. Damit H ligationen e Namenéaftien qu 200 D dama ersamm M ienen Sabunds-| Lalter :igtragung der Seiten Aaple folgenden Wohnsiß: : n jeßt zugsaktie, die zum N einer Vor- | Altmann sind niht mehr ictor | geschlossen. Bei Nr. 21 185 Alteli m 10000 Reichsmark auf 30 000 Reich is die angegebene Stammeinl M Sees abt iti 2 O08 Dr. S dtlowaesolishaft: Die ® uver gen. Als nicht eingetragen T alserhöhung die a eornonmenen . Aki ae erA 8: r, Predori in egeben werd | ennbetrage aus- | mitgliede mehr Vorstands- Elite Zacharias M elier | mark erhöht. Laut Beschl eihs- | Herrn Lu st i [l intage des | M o 27208 Bank: : C gr inderungen, Als nicht einge! t, | dalderh öhung e übe: ktien M bera i Th. Rothe in Han verden. Die Vorzugsaktie ist mit | f r. Zu Vorstandsmitgliede Berlin: F As annheimer, | nuar 1925 i vom 14. Jc- | Bek g voll belegt. Oeffentliche i 0 __728 543 | des Gustav Ju P oten It iebt in f : Das Grundkapital | gleich Nr ol r Gesellschaft zu dem nover, Ulbr1ch in God : em Recht auf eine bevorrec ie ist mit sind bestellt: Kaufmann Franz V E 0 E jetzt: Hedwig M E ist der Gesellschafiévertrag b“ anntmachungen der Gesell ft | M 5 R e E Ter N Io ven. jer jebt n 500 Namensaktien zu je gleichen Preise zuzüglich Bezugsrehts- Alfeld a d. L, Di odenau bei naczahlungspflichti e bevorre<iigte und Berlin» A anz Vogel in heimer, aeb. Levi, verw Kauf ann- | züglich des Stammkapitals d folgen nur dur< den Deuts as! ers Y Die Bewerbung der Grundstü a haundels-Aktier 1 jetreide- 1000 Meichsmark. Nr 94 589 iteuer in der Weije zum Kauf ia W E ie> mann ove v di id e E Ua Z0E 2 L g Schön Zf B “1066 Gase | Ne, 15909 Mit tndert, Bei | Amtrie | Ua tional 08 „Die Bewertun R: rundstä>te, Ge- han 8: iengesellschaft : Die Firma Deuts - Ungarisc L 589: haf auf je el je zum auf anzubieten, alben Nr. 4325 Int ividende und dem 50fachen Sti ne LS olfgang Abshagen in N Schön Zsi Bei Nr. 36 096 Cafe F S 5) abgeändert. Bei p MRERE Bei Nr. 13 866 National Ne, bäude, Defen, Vcas<inen, Ve g- autet jeßt Getreidevertrieb8-2 M ti - Ungarische Fleischwerke | 5; aus 1e eine alte Aktie zwei neue mit nationale l in E der ande i ia E E er Linie | Handelégesellichoft seit Veovember 10 schränkter Hastung: In iter Hastung: Di i (2A n ape asdinen Heizungs- und | L L ertrieb8-Aktien- Aktiengesellschaft: D : 95 % Ginzahl : amn e mi ouale Unfall- und Schadens- i ren Aktien ausgest D 33 Roscher-Werk Akti d in, Berlin: Offene beschrä esellschaft mit ; aft mit beschränk _Y f / Véasdkinen, Peigungs, und lautet jebt Getreivevertriebs A Ne s EUMIE der 4 Ginzahlung entfallen; die neue mil versicherungs - G dens- Norstand beste gestattet. Der | gesellschaft Fabri tien- ndelsgesellschaft seit 1. No ränkter Haftung: Ingeni ; ter Haftung: Die Gesell ; S N papiere tungen, Geräte fowie per. Ae r die_ n dié Senéralversaminlung vom 29. Dezemb Bezugsfrist hat mindestens 1 ti ii gS - esells<hast. Direk- Mitali esteht aus mindestens zwei | Präzisi p E brif automatischer | © sellschafter sind l. November 1924. | mann Brandenb : Ingenieur Her- | gelöst Giauib ellschaft ist auf 4 E Ptiger Weise unter et in vor- | r alversammlung am 13. Februar 1925 1924 ist das Grundkapi 29. Dezember | zy betragen destens zwei Wochen on für das Deutsche teich, Zweig- itgliedern. Die Bestellun D zifion8ma"chinen: Durh Bes mam Na ind Felix Schön, Kauf- | Walter Wei enburg und Kaufmiann | s{à {Wut ator ist der bisherige Ge- E E L ler * achtung dex eschlossenen Sakungsänderunge Dur | Reid rund apital auf 8000 | Amts agen, niederlassung in Ber , Q Weilg=- berufung der Vorst {Ung Uni MAb- | der Generalvers l es<luß mnn, Walter Schon, Kauf T Reinrei< sind nid äftsführer. Bei Nr. 17 3: 2 / M sabtiger Weise unier Veobacbung W bescblossenen Sahungss erungen. Durch S s Bera N USCeL/ Pt Berlin-Mitte. Abteilung 89: De Uribus erlin: Prokurist: durh de zorstandsmitglieder erfolgt | brua 1925 i ammlung vom 10. Fe- Cabert Schön, geb. am 2 fmann, und | Geschäftsführer. Bei N niht mehr | ri} Lewy Gesellsch 31 Heins | | geseblichen Borsriften G-BV.| 15° Febru - Genera versammlung vom versacemlunaaMluß vom 29, General- Mitte. Abteilung 89a. | rthur Pollak in Wien. (Sr P en Aufsichtsrat zu Motatiellei 90 000 E ist das Grundkapital auf lih in Berlin. Zr am 28. 9. 1904, sämt- | einigte Ziehfteinf U E 16 966 Ver- | schränkter H Gesellschaft mit be- | A, D O l gt. Die lin M uar 1925 ist die Gesellschaft s 1924 ift die Gefe (R Do 9, Vezenmver vertritt gemeinsam mit einem Vorst N f Protokoll. Die Einberufum “Gor N Reichsmark umaestell sellicha ern. Zur Vertvetuna der Ge- | Di G 7 infavrifken Urbanek : : Haftung: Das Stamm- j hasfungs- 9w. stellung@werte sind gelöst. Zum Liquidator ist allein b 4 ist die Gesellschaft aufgelöst. Zun ; mitglied die Gesel orstands - versammlung erf ng der General- | Ferner die vo gestellt worden. | aft find nur die Gesellschaft ; ener & Krause Gefell fe | Tapital ift quf 500 Neis tellt ; A erstellungowerte elöft, 3 n Liqu dator i ‘allein bestellt N Rar D an „Zum Berlin, [132460] e gli e N esellshaft. Nr. 17 691 uad ung ersolgt dur einmalige B e von derselben Generalversamm- und Walter Schö Hesellshafter Felix beschränkter Haft fellshaft mit | Lgut Beschl y teihsmark umgestellt. nicht überschril n. Fu ie Un age onten | das berige Vorstandsmitglied cent Neuenvorff, Siadir 4 ellt: Willy | In unser Handelsregi\ter Ableilu O rundstücksge}ell schaft Gai Bon anntmachung im Deutschen Nei ês S beschlossenen Saßungsänderun {aftli ter Schon entwoder gemein- | vom 13. Fet Ï gra Durch Beschluß | Gesells <luß vom 9. März 1925 ist der ist der für | en Sl 09 der Sabenunade i n Felir C tti s, Sin Sn S eenbe M S adtrat, Berlin. | 141 am V irz 1928 A L Ung Aktiengesellschaft : Georg Ban G anzeiger. Die Bekannt eichs- [ls nicht eingetragen wird Ungen, P1 [cu oder 1€ In Gemeinschaft mit dem | vert - TCoruar 1925 ift der Cesellschafts- E je [haftsvertrag bezüglich des Stam L den Stichtag der, Eröffnungs mann Felix G thi N N r der F Jn | L teldea Generalver-| Nr. (69 D ârz 1926 eingetragen worden: und Ernst Johannes ( annert Gesellschaft i ekanntmachungen der | licht: Das C wird noch veröffent- rokuristen Stein jeth 1 | vertrag geändert. $ 9 ift Ls fapitals und < des Slamme bilanz maßgebende ns g6- bw. | 1 5.-N. 6H ist bei der Firma nndana besdtosie E eralver- | Ir. 769 Dampfziegelei und Thonwer? ;rnst Johannes Hen el sind ni sellschaft sind wirksa ; t: Das Grundkapital zerfällt j 4 : L R ermöchtigt. Dem Lud- | Bei N e ift weagefallen. | geäni der Geschäftsanteile ab | L jgebende Ansdaffung dw. unferem P-M. B 459 i bei | g Minde E evon ziegelei und chomvert | mehr Vorstandsmitgli ind nicht nur im Deuts m, au< wenn sie | 1000 Inhaberakti zerfällt jeßt in wig Stein, Berlin, ist derarti Pr i Nr. 18 105 Kut u. Kussin G geändert. Die Prokur ‘ile abo M pest nbneri nach Abyng dot wud YMehlih Aktien er Firma | lam eschlossenen S: ungôánde He agobori a, S. gd E pr V an smitglieder. Maximilian E Oi eutshen Meichsangeiger er- mark Mera tien zu je 9%” Reichs- teilt, daß er zusa y rart Profura er- \chaft mit beschränkt h: nt Gesell: | Maria Mes ofura des Fräulein M jet. «Won diesem Betrage f 4 gin: |W. Novem E Ge rungen. Ats midt eing ragen, wir O Deni oe atte Durch Bct ‘g, |Perku hn, Major a. D, Berlin folgen. Die Gründer, welche alle Akti taa Nr. 25 177 Special-Film | tretun éberechti mmen mit einem der ver- Stammkapital i fter Haftung: Das | Nr. 20 Messer ist erloshen. Bei Ülier und der tebe jar E eyer ind Emil ingetragen: r | jeßt i A ad Srundfapital zerfällt | Generalversammlun n Du der | ist zum Borstand bestellt Ne 2810 übernommen haben, sind: e Aktien | Aktiengesellschaft: Dr i 28 it [: AENISOETE tigten Gesellschafter zur Ver- | gestellt apital ift auf 500 Reichsmark um- èr. 20 343 D. Lewinsky Gesellscha | d eufbañer ent Dees u E T is n 80 Inhaberaktien zu 100 Neuhs- | 194 if ammlung vom 15. Novemder %, W. K LEUTL, r.. 21 81 Kurt I , sind: 1. Kaufmann | bom 99, D . ur Beschluß tretung der Gesellschaft ermächti ZUT T gestellt. Laut Beschluß GTLE: n- | mit beschränkt ellschaft r N V Eint Be ndsmibg ieder. Dieselbe ak Nr. 2 74 A L ULeIo- 924 ist das Grundfapibal auf 10d 0 9. Le rause & Co. BVankaeschäft 1. Jacoby: Berline-eSchs9 “kar! . Dezember 1924 ist das G Bei N - A ermäcbtiat ist. | 1925 und 10. 2 X Vom 6, Februar | Sta Antter Haftung: Das : bo MOeN 1006. itarimd P r E jeselbe | Mei 4 749 Bau-Aktien- | Reichsmark u N apibal auf 1 300 900 Kommanditgesellschaft sl) “]Cya}te, berg, 2. Kauf „Schöne - | kapital auf 5000 Reichs as Grund- | Le! 2k. 40 878 Kommanditgesellschaft 925 und 10. Márz 1925 is der Gesell Stammkapital is auf 36 000 G s} i ite niederlassungen Bork 1 M (Amts eige | gele zjaft am Anhalter Bahnhof: | von | N umgestellt worden. Gerner die | Durh Beschl N auf Aïtien: Charlot aufmann Adolf Bier, | Ferner die j Reichsmark umgestellt. Hoffmann «& Co., Berli ih jaft | schaftsvertrag bezüglih des Sbam Besell- | umgestellt. Ferner die L Bocliiz, Marik _ | Beeliß) H.-R ._ M (Amtsgericht Dur<h Beschluß der Generalver f: | von derselben Generalverjam una bezl-0s r< Beschluß der Generalversammlun Í ottenburg 3 Bankier s ie von derselben Generalvers samtprokura des P , Berlin: Die Ge- | und der Geschäfts s Siu pt e] URS E Era Dea e (ui E ie ee H-R. S A Jas ito L ; : pl er 7 eneralversamms- \lossene el Datitvtéhs j miung De» vom 23. vezembei 1924 s Hit g Eduard Feucht , . anfier ung beschlosse Sa zt, jamms- 0 ura des Paul Weber ift l < o. r Sesdaftsanteile nbaeante Ia bes{Glossene Sat g A F Mehlich Aktiengesellschaft I E | 1024 Heiterbli> (Amtsg A vember | lung vom 29. Februar 192% ift das Ee Ee Saßungeanderungen, Als nicht | kapital JENITEE 924 ist das Grund- 4. K wanger, Berlin,| Als nicht ei enen ßungsänderungen. | Bei Nr. 44 027 Alfred S oschen. Kaufmann Emnvin Schr ö abgeändert. | Durch Beschluß E O ac A098 Iweigniederlassun( Din schaft in Berlin | & „F 9, {Am 8geriht Taucha) Grundkapital auf 30 L U das | engeruagen wird noch veröffentlicht: D A apita auf 5 250 090 Reichsmark z . Kaufmann Dr. jur. Carl Vi , {Als nicht eingetragen wird noch veröffe N. | in Ligqu., B f LSY Jakubowski mehr Geschäf des ist nit | sind di $8 5 B On 18 6,16. pu gweigni O veunals H-R. B 940 am 13 Januar 19985 l auf 30000 Reichsmark | Grundkapital zerfäl A zfjentlicht: Das | gestellt Ferner die v A: Berlin, 5. Kauf COSRT Vißb,| licht: Das G api < veröffent- qu., Berlin: Die Firma ist nid häftäführer. Ingenieur S find die $$ 5, 8, 10, 11, 12, 15, 16, 17 &Spounalwerke Aktiengesellschaft Fabri als | “Berlin, den 11. Mär e thei umgestellt; ferner die von derselbe: U hal ndkapiba! zerfällt jeßt 1n 2000 ne | vers Ene S derselben Generals» Borlin C aufmann Kurt Stoboy 250 Inh rundkapital zerfällt jeßt in erloicen, Dis Liquideno T4 albesebt | Gelcbäftöführer 1 lt Tin, i a Sag y cas aufheben Fpunalmerte Atilengejel/ i N e Be lin, den 11. n 1925. umgestellt; ferner die von derselben Ge- haberaktien zu je 500 M versammlung beschlossenen Sal Uriaeande Berlin. Der Mitgründe oh, Inhaberaktien zu je 20 N : 81 Liquidatoren st quidation wird fortgeseßt. | Geshäftsführ e N L ia 28 ele schaftsvertrags aufgehoben u h d (iche Mas i Am 8gericht Berlin-Mitte Abteil 8 S ing eschlossene SGakbungs- (¡79 Bank e. NMricit- Ti DSnart, (T. | rungen Als n:< e zungHanDes in die G sellsd A r Zu 1 bringt Nr: 26.616 Gy Lei 8marf. v rioren sind: die verwitwe A S aftSfubrer bestellt. Bei Nr. 16 und dur< neue Best E R C ust Bork î. M. Hieb aschinen ; eilung 89 b. | änderung. Als nicht eingetr aBUngL* | ux ank sür Vrau-Judustrie: Durch gen. Als ut eingetragen wird no< Grü esellschaft die in den beiden d Aktien ; 616 Arnold Laboschinski | 2 Toni J i, ot. iyels A L RED “n S P hg Vie Hôbe und Eine l Aba » nte Be Es ——- Ee L E A R u ? A h | Beschluß der C PMEPTA A I L ) | veroffentii<hi: aeg Gr A n Hr t V R tiengesellshafi: L : zin8fi | & Int Jakubowski eb. Jacobi, der ç E eßer, Aders « W e E betreffen u. a, die Höhe l 89 H.-R. B 455 ehe unter Perlin | werlin veröffentliht: Das G E 10 noch | Beschluß der Generaldersammlung vom veröffentlicht: Das Grundkapital zerfällt ründungsprototolle beigefügte Vie engesellshafi: Zum weiteren V Kaufmann Dr. Stepha: geb. Jacobi, der | Gesellschaft ä Behler | ¡eilung des Stamm? Ld ben Dri dex C c » : aoanitl Feb M ) rundkapital «erfällt | 9. Januar 1925 R Ung »mn [jeßt 1n 17500 Namen O ihnissen aufgeführt GIU gten VBer- standsmitglied ist Zest ren 0T- nann Dr. Stephan Jakubowski und : mit beschränkter Haf: | G ung Des Stammkapitals, den O : C n aa j | e: Tien ital zerfällt | 4. nua e t das Grundêapilal auf | 30 Rei amensaftien zu áftseinri rten Waren und Ge- | W > estellt Kaufmann | {4 “Berlin, - Werner J 10h ande [2100 Reibmat i ist a und pie Fu In unjer Handels gister Abt. B is | m F L Ta zu je 500 Iei<8- 4.025 000 Reichsmark umges 3900 Meichsmark. 9 A N äftseinri<tungsa| ; e )enzel Strahe i Q am f fi Berli Werner Jakubowski, sämt. | 2 E Stammfapital ist « sell\hafterversammlung und die C aen S „„În unfer Hands îte : d A e 1075 000 L emart umgestellt worden. | Gerrus narf. r. 30483 der Erklär ngsgegenstände ein mit Wei e M Elie lih Berlin. Bei Nr. 50 96 ,_sämt- | 2100 Neichsmark umgef is auf | sammenseßung eines g und de Zus 9 , Crsantets, 132459] | eini getragen worden: Nr. 41 Medi- | grafie a Cn E mato- | Ferner die von derselben Genevalversa erru - Verficherungs - Vermi ï FrÉlärung, daß die [<àä Lot deißensee. Nr. 31087 3 «e C „Ver tr. 50 969 Hintze {l Var umgestellt. Laut Be- en}eBung eines etwaigen Aufstcht cjgard, Fersar e : l ; heute eingetragen worden: Neiteti gra eo Staliccis<h - Deutsche | lun N selben Genevalversamam- lungs-Ukti LLUng®D - ernmitte- geseßten We , daß die shäßungêweise an- und Geschäfts A0 087 Wohn: To., Berlin: Die Gesamtpv ze | {luß vom 10. März 1925 T Be- | rats, Saßungsänderun i Auf\rhtis- schaft von 1872 a Actien - Gelell- | sellschaft): Die General ctien-Ge- | Aktiengesellschaft: Durch Beschluß dor ( À g beschlossenen Sahßungsänderungen 0 iengesellschast: Die Firma C terte sih unter den beim V {hastéhaus - Verwaltung: des Georg Brückner it erlos mproTurs M Gfiertian d oli des Stamm: | beim en "erun einanderie ung "1872 sich A «E aft): T R ur ledi e ¿ S [Als nicht eingetragen wird no< V nungen. | lautet jeßt: Gerrus UAffsekur auf handelsübliche i ker- | und Erwerbs - Aktie gS: | 5 üdner ist erloschen. Bei | kapi tsvertrag bezüolib des Stam erlustverteilung, Auseinanderset: H.-N. B 298 iche unter Berlin, | vom 23. Dezember 1924 b versammlung | Generalversammlung vom 4. P 1G: D geiragen wird noch veröffent- | Makler-Akti E i Dea e s idt Ami Ilcody E jo enerasversamm [uno ecrenbefleidung: Gu un | eine L | C satefihruno S : l (Ten E De eneralversammlung | (eneral | 2 Gaus R E dar Aa a ler - Aktiengesellschaft. Dur Ui erner bringt Kurt J bewegen. | Durh Be <luß der Gen f 1H N och Nosenmann | geändert er Geschäftsanteile ab- | äf Tode eines Gesellschafters F S das Grundkapital E 636 00 L 10 f das Grundkapital auf 5000 | 206 000 F Hall dkapital zerfällt bl in | {luß P h jaft, Durch Be- sellshaft diejen! Jacoby in die Ge- | vom 22. Deze eralversammlung Herrenbefleidung- Gun Les geändert. Bei Nr. 2038 5 shäftsführung und Vergü gi | A s | bas Grundfapit n 36 0) Reichs A E T bin Ge 5000 | 206 00 Inhaberaktien, némlih ¿v0 000 v N ee Generalversammlung vom h t diejenigen Rechte ein welche | fapit 2. Dezember 1924 ist das Grund- Fabrik Webwar : tmmimäuntel- Ott Gesellscha L: 380 Eugen | s<äftsfüh ng und Vergütung der Ges ti Cre . 132446] | G gustellen. Durch Beschluß der | des ite 9 nD In Semäßhelt Stamm«akbien zu 1e 9% Reichsmark unt 21. Sebruar 1925 ist das Grundka thm auf Grund des mit | L apital auf 40000 Re â 1, | Berlin: Di ie N hen 1 s Müll ation und, die Dauer der Geselticbaf | ergedorE. O antes \ E R De 2 weiteren Beschlusses derselbe Go, | 6000 Len le Á teichémark und | auf 10 000 Reichs Das rundkapital und M mit der Firma Glas- estellt H D teihsmark um- erlin: Die Firma laut E [S aftung: Kaufmar Sang antter | dation und die D „OIE LIquis 90. März 1925 ca sregister am | 1924 ift d e D E R 23, Dezember nralversammlung um 20 en e R Vorzugsattien, davon 3000 zu je l Reichsmark umgestellt. Fried- Metallwerke-Ernst Jensen A.-G j i worden. Ferner die vou der- Knobloch und No N autet jeßt: | ift wit eht 2 E _Hans Müller D Gesells E Sauer der Gesellschaft. C Sanida loregister am | 192 Er e bang des Uf jealgerian “um 100 auf 25 000 | 14 Reichsniark und R L L t je | ri< Saul ist niht mehr B Sr \{lossenen Vert V N.-G. ge- | elben Generalversar n der- | p Rosenmann. Die Pro- | Ferdi mehr Geschäftsführer. Kaufm Der Gesellschaftsvertrag ist bis 20, März 1026. Janida, ellsch Aa U T S er 1g des uf- | Nei: O Lob worben: ferner die A ark und M0 zu je 1 Neichs- | Vorstand i t mehr Vorstand, Als 1925 über di rags vom 20. Januar | Saßungsä ammlung beschlossenen Fura der Clara Hausdorff ist erl ro- | Ferdinand von Stül . Kaufmann | 1. April 1935 verlà E an zum 11. März 1925 ist die U k Am Grundstücks - Ak Nr. 27 083 | von derselben Generalve Ee a S Nr. 2876 Alibre<(it und Da it bestellt: Hans Panzer- 929 über die Neberlassung von WMiets gungsänderungen. Als nicht ei Nr. 56917. C f ist erloschen. Berl har Eiprager A a I vorher gekündi enr 1 Mtár 12 (ftung: An L R L be neralversammlung e | Meister, Aktieng N id [bieter, Kauf R ze räumen zu Geschäftszwe n Miets- | getragen wird 11s mt eil-| Sibaberin arl Gräfing, BVerli in-Charlott : n Jahr vorher gekündigt I sellschaft be Gtolsen mstellung der Ge- | am Lui ; á schaft {<lossenen Saßungsände L IEEMY iengesellscaft: 2 ur Be- i , Kaufmann, Berlin. Sind zu Geschäftszwedten zustel G MIL noc< veröffentlicht: Das Snhaberin jeßt: g, Derlin. | 21m Geschäfts enburg ist | weitere C und1g1l so bleibt er selisch 0 E her Fe: uisenplas: Dunb Beschluß L O Ener Zaßungsäan evunaen. Als nit {luß der Genevalver\ama E M- | mehrere Vorstandsmit liede L Gesamtwert dies Í 1 zuilehen. Der rundfapital ¿rialli 4 y : S | Nic ] : Agnes Grafing, eb : _ Se] äftsführer bestellt. . ei ere 10 Fahre, also bis z 1. Apri ¿i mäßigung O ten tats Die E Gionoralvertammilu ) “uß er eingetragen wird no< veröffentlicht: A e 19 Dezemk Tod valber}ammung vom | vertreten j ¡Lag nbgtreDer bestellt, D) stände ¡er eingebrachten Gegen- haberafti ge [a jeßt 1n 40 Jn- Liemann, verehel. Kanuuffra Berli ‘fe Nr. 20617 Ernft V Ny Bei |1945 in Kraft is zum L. April : ung des Slammk l 7 Givlat R ng vom 30. Januar die Kapitalserhöha ) iht: Auf | i 5 egember 1924 ist das Gcundfkapital ertreten Je zet gemeinsam oder ein Bor nde und Rechte wird auf 20 000 n eralhien zu 1E 1000 Neichsmark Nebengang de 1 auffrau, Berlin. Der | schaft ; aul Noth Gesell- | Linvesti f. Bei Ne 25219 "Gesellibaftevertn je i erie, 925 as Veenttaviiel n 100 N serhöhung werden 200 Jn- | auf 545 000 Reichêmark V eundrapix standsmitglied gemei Ne A o mark (Neichsmar | Gold- | Nr. 39 002 B MSmarl. benzang der im dem Betriebe des Ge- } mit bes<hräunkfte_ : estin Gesellschaft mit beschrä riellen Beurkundung M a“ | Reichsmark l )0 | haberafktien über 100 Neichsmark l t } UIS Mari umgestellt. ¿Ferne C OLESE gemeinsam mit einem Pros- j ; smark) festgesest. Dafür | F i E R e er: | ist erlos a ‘Neveling tische el mae: el deri afelbgm M _nobo* | Reichs L oes i habe i ie Reichsmark zum | die von derselbe Une era Ferner | kuristen die Gesells N S werden 40 Akti A e : afür | Fabrik Atti 2 zellan | (hr; Ao deten Forderungen und Ner- | ; rokura der CGlifabeth 9 ; er Vastung, Chemisch-Pharm L: u Meihs wovden. | die von L oor orden, Ferner Nennbetrage ausgegeb Nas G à C erben eneralversammlung be- Die WeIe A. Der Aussichts- i tien der Deutsch Fi v tiengesellschaft: K bindlichkeite t ; : Zer | i} of E teveling|tis< 2 Pharniaz2u- li gus dert wo | 1 L o. Nen e sgegeben. Das Girids ¡chlossenen Saa agt lung de- | rat hat jedoch di Bo brrani ichts waren Aktienge er E ven Spiel-|Bänts it ni : Karl T teren ist bei dem Enwverbe des | G er oschen. Kaufmann I B ide Handelsgesellf> s D Das Amtsgericht in Bur 1 art beschlossene e n G alversammlung apital zerfällt jet in 25 E O Saaßzungsäanderungen. Als wit | 6; jedoh die Befugnis auch einem ¡iengesellshaft zum Ne 3 < i niht mehr Vorstand Geschäfts dur<h 2 werbe des |Gotts< : aufmann Johannes | St Favite Me EE zaft: Das L la Borgedorii eschlossene Sabungsänderuna Uls nicht | aktien zu i Ie n 950 SFnhaber- | £Ingelragen wird no< veröffentli s m | einzelnen Vorstandsmit N in von 20 000 Goldmark (2 ennwert | glied. Nr. 32 024 Rex-Fi andsmit- | Pie ur Agnes Grâfina, geb. | alk ist nicht mehr Geschäfts ammkapitàl is auf 600 Reichs P A E eingetragen wird noch v bffentlicht: Das | * zu je 100 Reichsmark. Nr 230 906 | Grundkapital zerfällt ? evójfentlicht: Das | tretungöbef O ANDBU gte allein Vere Gegenlei SHoldmark (Reichsmark) als gesellschaft: [a ex-Film Aktien- | 37111 C ausgeschlossen. Bei Nr. führer, Kaufmann Erich D E T Beseltida “Februar Berleburg L, A O ; N veröffentlicht: Das | Verolina Spiegelgl 3 Aktieng 008, U zerfällt jet in 4500 Stamm- | V göbesugns zu verleihen. Sämtlich genleistung an Kurt Jaco ¿hrt ot D Lori E 87 111 Carell Æ Eo. lin: Der | Bei Nr m Geschäftsführer bestellt. [des S i (aftézertrag apigln G arg. : 139447] "idfapital zerfällt jegt in 20 Fnbal a gelglas Aktiengesell- aktien zu je 120 Reichsmark vam Vorstandsmitglied R ämtl: che und. von ihm ü Jacoby gewährt | mehr Norstandêmitali M mln: ae rell & Co., Berlin: D Zerlin ist zum Geschäftsführe c 9% ¡is der Gesellshaftêve e SrIebUrE. pgenbad 8 i Grundfapital zerfällt job 20 Inhaber: O e 14 Fran 1 aktien zu ie 120 Reichômark und 250 | shränk ¡lieder sind von den Bes Ana on ihm übernommen. Die mit de E) orstandsmitglied. Nr. 33 244 bisherige Gesellschaft (s : Qr |_—. Bei N 52907 al führer bestellt. | des Stammfapit aftsvertrag bezüglich Liu for irma Bie 6d a d 47) | aftien E llt jegt in 0, Idar. | nann ie Profura Franz Bor r- Vorzugsakbien zu je 20 Reichsmark, sämt- hränkungen des 8 181 B. G.-B. befreit. nmeldung der Ges (l ne mit der Gebr. Wagner Zi Dr A Ca u ter Carl Carell ist | eunit“ r. 27 297 „Schmetterlings- | antei tammkapitals und der Geschäfts änkter Haftung, Glsoff | 5 358 Joseph Jacobi Nachf. Akti Z 1, Siegfried Lichtendorff und lich auf den Inhaber mark, jamt- | Ferner di i . G.-B. befreit, Schriftstü ; ellshaft eingereihten | Aktie F Zigarrenversand ¡niger Inhaber der Firn Dio G unst“ Gesellschaft mi lings- | anteile abgeandert! Bei Nr. 261 O.-N. B 16 ist am 6,8 192 ¿10 gesellschaft: S i Nachf. Aktien- | Hugo Zee > ist erloschen. L 4 M a +0 Inhaber lautend. Nr r die von derselben Generalversamm Q) stü>e, insbesondere der Prü (ftiengesells<aft: Leo Wa Ae | sellschaft ist aufgelö Firma. Die Ge- | Haftung: Fat, et EOLEE Loet dine Ta KirbelIgciale - D. 16 E R Vat: Dur L e Se go Zee t erloschen. Felix Sal o- 19 533, Uktièngesell\<{ ct r. | fung beschlossenen Saßungsä N o beriht des Vorstandé r Prüfungs- nicht mehr Vorstandsmî Wagner ist Hi aufaelöst. Bei Nr. 68 203 | 1 ftung: Das Stammfkani : Loewenka Lederabfallhanve! sge -rrbten worden Die, Prokura Ls Ra L Too - luß der Ge- monis ist nit mehr Vorstand. uäbrun T schast für Er- | Als nicht ei aßungsänderungen. h s Vorstands und des Aussichts Berli1 andsmitglied. Simmel «& Papesch, Berlin: F A | Umsftellun tammkapital ift nach | haft mit bes<hrä nvelsgesell- e tranen, worten Die P: * des Wil: | neral n n ung T aues Kea E De i and. Zu währ ug und Landwirtschast: Dit f s nicht eingetragen wird no< veröffents rats und der von der Handelskar ear E erlin, den ‘19. März 1925 it jeder Gesellschaft , Berlin: Fortan | 3000 Reich auf 3000 Reichsmark um | Das Sia eschränkter Haftung: Berlebura den 21. Mär EE L das Grundkapital auf 150 000 | mann Juli “S estellt: a) Kauf- Beschluß der Generalversammlung vo licht: Der Vorstand besteht aus ei nannten Revisoren, könne ‘ammer er- | Amtsgericht Berlin-Mitte. Abteilung 8 Nertretun: E eo selbständig zur 0 Reichämar! auf 6000 Reichsmark tain hes mmkapital ist auf __50 000 s / 91 Män 1925. Neibsmark umgestellt. Ferne ) M U us: Stabl, Veri 4. Sanuar 1925 ist das mlung vom | oder mehrere aus einem rit, der Prü , Tonnen bei dem Ge- e. Abieilung 89 e. | 6 tretun] Per Gesellschaft beretiat erhöht. Laut Beschluß Sar Neichsmark umgestellt. La Nf Das Amtsgerichi derselben Bener s Ferner die von b) Kaufmann Sally Fed Ñ ne O0 Noi 2 Ut das Grundkapital I en von der Generalversamms E A rüfungsbericht der Revisor O Gelöstht- knd: 2 Qo ‘ichner, | sellschastévert 5 néer 1924 ist der Ge: | sda erten / ¡R <Belell: as | | sel E E on |Y Feder, Berlin. | Uf 000 Neichêmark umgestellt worde lung oder dem Aufsichtsrat a Ta au<h bei der Handels Revisoren | Berli Berlin, : 9 E. Eichner er und 28. November 1924 ist de G 2. Dezember 1924 ist der Ge z E <lossenen Saßzu A ( be- | Vie von der GeneralversammsPun erner Bie 00 mark umgestellt worden. | Vo t S ¡tsrat zu bestellenden U andelskammer einge]ehe Qr 132467] | B rlin. Nr. 42519 Kaufmänni 2 | sellschastsvertr ali | ist der Ge- | schaftêvertrag bezügli S aae E Bol ande L s fan g a 6 7 mbung am | Ferner die von Dorfelben Genevalversamm- orstandsmiigliedern. Das Grütidkcpi werden. Nr. 19083 V gejehen | Jn das Handelsregi 5 32467] | Bureau Seturic Kaufmännisches Ma tSpertrag bezüglih des St “R ER g bezüglih des Stamm- R s A 39470] | eingetragen wird d h veröffenilidt: Das | à : ruar 1925 besclossene Saßunas- lung beschlossenen Sab evalversamms- | zerfällt jeßt 1 L fapital gische Transp. randenbur- | 19 März L ndelsregister Abt, A ijt am |Y eau HSeinri<h Sflarz Verli tapitals, der Geschäftsantei „Stamm- | kapitals und der Geschäfts le Jn unser Handelsregiste Abt ‘x4 | Grundfkapi nog) veröffentlicht: Das | ändevung, Nr. 31919 B ; I Ora d Ce DNIELEN Sabungéänderungen. | 1 1 JCBL In 100 Inhaberaktien zu je Transport- und Rückverfi 9. März 1925 eingetragen: Nr. 68 atr. 00 20 MUvan Ds r ein E 1) abacinbert. Die | graphi i Me io: „De unser Ho 9 B R caidEapidal A a O0 S a Nr. 3191 Bekleivungs- Als nicht eingetragen E gen. | 100 Reichsmark. Nr. 31 775 * E rungs - Aktien íl s ersiche: | Electher ingetragen: T. 68 514. | N 60 7 ed Eisenberg, Verlin s F (Veriretung) abgeände A Der Bei Nr. 27161 Lito- e Si worden: Nr 18 864 baberattic : ait in Jns- e chaft für deutsche Bea öffentlicht: E N ind, no< ver- | Gittler L 60 T, 75 Alfred A T gese schaft: Prokur t: 19 erum Gesellschaft Berli T. 60716 Franz B: : i Vertretun Ser Gele geändert. Dio | graphiefteinlage Gei T Lito- hene angene RA d be aftien zu je 0 Mita Aktien-Gesellschaft: Prokuri eamte | offentlidl: Ms Grundkaptbhal zerfällt Writer Aktiengesellschaft für lands Adolf Bokranz jun. in B ; ist: | Ahl & Co., Berlin D in | Berlin. Die Gesell È Zergeman, | jede q__VEr Gesellschaft ist durch | bes ct E ger Hesellschaft mit Blei ren-Ind e iengesell: Nr. 2 715 Grundstück 3verwertun D F A J t: Prokuristen: Dr. jeßt in 10009 SFnhaberaktie V wirtschaftliche Erzeu Lies p L Þpertritt gemeinsch Fd : N L N. T gesellschaf 5 E n. Nene Hanùdels- Nr. 64 42 schaft ist aufaelöst. eden der Geschäftsführer ulässi E runter Haftung: Das Sta G ag): De lftiengesellshaft Fische rftraf g8- Friedrih Kreß in Berl T. | 50 Reichsmark. Nr berattien zu je | Generalver 1 Srzeugnisse: 2 urch rh gemeinschaftlich mit einem Proku- | fel aft seit 10. Dezembe 104 Ge: | funficetus „„Ebural“/ Gesell l. | mann Heinrih Kal ide pulässig, Kauf. | ain Pu I teichêmart um- Schwerdt ist nichk L Mtinrich ge} jafst Fischc ftraße 17: Ful ; Derlin, Paul Neichsmark. Nr 23 722. „Avi 44 eneralversammlungsbeschluß vom 26 T risten. Die Prok n E Max jellschafter : August Ahl, K fi bar S Feine rbelen R 00, lies 0 j" pesdluß von 13. E ) ehr Vorstand. | Durch Bescbluß der Gener +2: Fuhae in Berlin. Si Allgemeines Vernii (22, r Aviag | hruar 1925 | asbeshluß vom 26. Fes M Prokura des Friedrich M [chafter : August Ahl, Kaufmann, Cl gewerbliche Elfenbei i Dahlem U i ea D 4 | | 13. März Carl Gründer, Di ric 0T|LanD. ) Vel<luß der Generalversammlung tret 4 V: e Ver meines Verniittelung8® - JZU- ruar 1925 ist die Gefells 7 eubert ilt erloshe ) Par | lottenbur Is : nn, Char- | Anna Simi einarbeiten | ;; m ist zum weiteren Geschäfts F, 7 aut Beschluß vom 13 n E „Vorstand. | Dur, cjebluß der Gener Tat mlung | treten 4 én lddNG d: aver jeber-it stitut Ak Bernmits ngs - J? | Durch die Bes ie Weleu aft aufgelöst. D erloschen. Nr. 22 526 rg, und Adam Leimbach, Privat a Simingen «& Erich Fi führer beste t teren Geschäfts- | 1929 ift der Gesellschafts E E N Carl Gründe iref r gi ; 95. November eee ce schaftlich oder jeder in Ge- Aktiengesellschast: Lur [L ur die Beschlüsse der Generalver| Deutsche Chemische Wer : 926. | mann, Cp 7 , Privat- | Berl _«& Erich Fischer r bestellt. Wepp S J er Gesellschaftsvertrag b?z 4 Direkior Bex tin, bom %. November 19 mlung | meinscaft mit einem E O ital eus D E hast: Durch Be- | [1 |QUUNIE DET Seneralversamms- esell e Werke Aktien- | Gesell Apandau. Zur Vertretung de in. Nr. 67005 Heidelb e | mehr Geschäftsfüh ner ist nit des Stammfapit ag bezügli Treptow, ift zum Vorstand bes it. fo ita ) Reichsmark ern 18 Bait M 30 071 : e tandsmitalied. E. er Generalver)ammkung com ung vom 16. Mai und 23. September gesellschaft: Dur<h Bes Gesellschaft ist n! tung der | Brezelfabri : Dei delverger | F Seshäftsführer. Bei Nr. 28 043 N fapiials und der Geschäft 4 : H | worde d ( 0% eutsche Harz a8 a 1995 i E N A | F . Septemb R Ana O h Beshluß der | August i nur der Gesellschafte O rik Wilhelm Käf ‘T | Kohienvertrieb Nr. 28 043 | anteile abaeände Ne} QUE manunshof Grundfstückävert x E Ferner die von derselben Ge- | \<aft Akticengesell Lu Harz zesell- É März 1925 ist daë Grundkapital auf 1924 sind die $8 4 und 9 des Gesellschafts Generalversammlung vom 94 Deg August Ahl befugt. N 68 515 ster | Heivelberg 3 iet ee mi schemt Westen Gesellschaft | W. Llbnex Elektrizitäts-Ge- wan nndhof Grund : chaus Er, ls e von derselben Ge S cselishattt Tie E d L s pnaeltel apital uf | vertrags (Grinbkapital un esel Va 4 1924 if das Grundkapita . Degember | Dehn & C E 68 919. Friß | Ve: R S weigniederlaffung mit beschränkter Haft G ETIA c. W. Neldner Eleftrizitäts- zt i i Ie | E : : ) C gês neralversammlung vo Ga us 1A Á R geitelli. t5erner de | geänder l diapital und Bertreiung) Meichäm 9 rundkapital auf 985 (60 2 «& Go., Berlin. ffe ; i fa erlin. Die hies e 4 S | sellschaft i ae ung: Die Ge- sellschaft cs on 3 áts-Ge- Henne Pherwecia, neralversammlung bescblossene m a8 Saminr: 1808 von: derselben R O T ofe die | geändert worden Die Sruifleto C ) teichêmark umgestellt. Ferner di 200 VUV | gesellschaf ; i Offene Handels- | ¡t iefige Zweigniederlassung ellschaft ift aufgelöst. Liquidator : aft mit beschränkier H 4 i j | 6) P itriti les s 2 getragen wird at bescholssen das Grundfapit: T [hlossene Satz N Tjammlung 9e- | B ol E ie Kaufleute Clemens elbe (5. i: eten Ferner die von der- / hatt seit 1. Dezember 1924 Gef [l G erloschen. Nr 67 354 ç 77 | die bisheri S iquidatoren find Das Stammk{ : e aftung: E mit n Ge Ne 0 d, eröffentlicht: Das Grundkapital bis 350 000 R 6 7 dtapital Un A E aßungsänberung. Als n>t Wolff und Erich Anton sind nicht eiben Generalversammlung beíclosie schafter sind: Friß Dehn, Kauf : eu- | Bigarren 1 Bi Z 3D _eAzza N SHerTIgen Geschäftsführer. Bei E ua 1m aptal ist auf 500 Neichse M belien die Gesellschaft OUAON zerfällt jeßt in 100 Inhaberaktien zu je | Ferner ist 18. n u erböben. | Lnge Tagen WITD noch veröffentlicht: Das mehr Vorstandsmitglieder Zum Liqui Saßungsänderungen. Als O Hertha Dehn, unverel ( Sena und | Pfeifenfabrik G Ln a (d erbôgesellschaft Grundstücks 18. D msen hi4 f der Gesell chasie Motstraße 13 Grundstü Nr. 27 473 100 Reichsmark. Nr. 27 091 HaarDt | gety am 18. November 1924 ein- Grundkapital zerfällt jeßt in 50 inhaber dator mit Alleinvertret . ahe E tragen wird no<h veröffe icht oinge- | Berlin e Bevo zel. Kauffrau, beide | Co., Ver Far E E N Su schränf- |ver T bli bes Stammkapital j ; Ss tiücésverwer- | & Co U ol aardt | getragen Nr. 31 850 Deutfel è aktien ; e P: Inhaber- | bestellt Fr ertretungsbefugnis ist Grundkapt < veröffentlicht: Das | if . Zur Vertretung der Sesellscha , Verlin. Die Gesellschaft i ter Haf N Su beschränk: | vertrag bezie" S apitals und Deonfrahe 12, Grund f : teidömart, Nr. 27 091 Saardt jeiragen Nr. 31, Deutsche E: af Cl ju je E Mr estellt Franz Müller ei rundkapital ¿rfällt jeßt im Inhab ist nur der Gesellschafte Gele ft | gelöst esellschaft ist auf- Hastung: Das Stammkapital ist |d p ezüglich des Stamnikapitals und r E if : vur< Be- sellschaft: Durch Beschluß der Seba ustizvat Her engesellschaft: Geh. 29 124. Aktiengesellschaft für Gr bs Berlin-Frieden ‘b “n s LOT, aftien, und zwar 14 000 Stam Mere mächtigt. 9 ar r Friß Dehn er- Amts H : auf 25 000 Neichsmark u GNs al ift | der Geschäfisanteile abaeändert E: \ Seneralversamm oi ) le | U ermann Dietrich, Prenz stücksverkehr: : c Grund: | des A au, Die Prokurd 950 Borzugsafkti ) Stammaktien und Ml. ir, 68516. Fritz Fuhr- mtsgericht Berlin-Mitte. Abteilun Beschl: At BUURSES Gut on 2s A ebe O R bas C lung vom versammlung vom 10. Novemb 1924 ] Ira rmann Dietr1<, Pren z- | {c rkehr: Gemäß Beschluß de es Max Lichten ss - | rzugsaktien, sämtl : mann Ko E } FUYLT te. Abteilung 90. | T7 luß vom 31. De E n, den 19. März 192: , 199, AIuNg vem enm ua er 192 ist (lau, Bankdirektor Oskar Sd V | Generalvers S e) der ott | )tenstein, Char-c Neichsà S bEa mtlih zu je 201K h ommanditgesellschaft Berli “110 m 22. zember 1924 und Amzsgerit Berlin-M è 10290 29. November 1924 is as apita n tal auf 5000 Reis L ees skar Shwar3z,| 1995 alversammlung vom 18, Febru ottenburg ut erlos Ag n: âmark. Die Vorzugsakti Kommanditgesellschaï ; ! in. S Es . März 1926 is der Gesellschafts V rôgericht Berlin-Mitte. Abteiiun 192 ) U s E N mark | Berlin, und Banßabteilungsdi 1925 soll das Grundkapi , Februar | cinget g, erloschen. Als n¿<l 40fahes Sti zugsaktien haben | 1c esellschait seit 1. November | Berli bezügl a esellshaftsvertrag teitung 122. mann Reichenbach ist nid hir _ Ferner die von derselben Ge- Theodor Nat 48: ungêdireftor | eits xas Grundkapital auf 300 (O0 1 ANOETOgE wird noch veröffentlicht: Das C li E E Canad L Ea Miet er | Jy uni È heut Heihastenieile abgeände Vorstand. Zum Vorstan? niht mehr nerasversammlung beslossenen Satzunas- | nicht mel 9 hle, Berlin, sind teichémark umgestellt werden. Fevner die Grundkapital zerfällt jeßt i 970 J Farolina Grundftücksverwert 0E A ufmann, amburg, | einge! vas 7E jt heute r. 29881 Trenhandg ive D e tei t i Es be Ï Ber] seihömark u A dat Le N : j Sine Akti erwertungs: | À ¿F wh-vmann, Kaufmann Hamb ; ndelsregister B ist heu! Nr. 29 381 T abgeändert. Bei Berli i: Vorstand. qn Vor und Ubt tellt | änderungen. Bs S C J ht mehr Rorstandsmitalieder. Zum von derselben Genevalverjam sam D | haberaftien zu 1 Milli N Di [ktiengesellschaft: Herman P Dem Julius F ,_ Hamburg. eingetragen worden: 2 S As eute | Nr. 29 381 Treul n el R, 132 Pen . in Wien. Ferner | no< veröffentli eingetragen wird | weiteren Vorstandsmitglied i Zum | s $lossenen $8 ersammlung be- 5 zu je 1 Million Mark und wicht mehr Vor rmann Noth ift ulius Fuhrmann, Berlin, ift : R Eng A e, Gesellschaft mit Fete ps i s unier Santa Vugo e au Ferner | nod veröffentlidt: Das Grundk D i andsmitglied ist bestellt: ossenen $8 17 und 18, betre e 300 Inhaberaktie j iht mehr Vorstand. Carl / fura erteilt. Gin K e in, ist Pro- Melchers Gefsellsdä j S Hasindustrie, Gesel i deri as Handelsregister B d z s Seneralversammli fallt f : rundkapital Bankier Karl Rud eut: | Cabung8âr etreffend S E n zu je 100 000 f. Kaufm 5 d. Carl Künstler, | eili eilt. Ein Kommanditist isi f Land aft mit beschränk: | schrä 6 E e zeichneten Gerichts il ârz 1925 de on l clben Genew n nos veröffentlicht; Das Gru B E L O Set h A. A Nr. Ÿ 534 Bernhard J A ann, Berlin,