1925 / 79 p. 11 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Sr ste Zentral-Handelsregister-Beilage

[1342] C . èvre-W e S pre» erke, [1453] Rechnungsabschluß Die «Gesellichaft, Stettin. am 31. Dezember 1924. ai vom 12. Febr E, eneralver]|ammlung Aktiv f rets Ok ti [1825] E Fahresab} ruar 1929 genebmigte _O | Fabrikgrunds ea M 2 iengefell Bon d L et R F s M eas: e das o Gewinne und gruardki rv G 132 540 Kulmbach [Gast | ct Bank bier, if der Antrag, gelteil N 1 1923 äbaglaufer t os am 31. Dezember abet s 38 880|— | „Die Aktionär f worden, , hier, ist der Antrag gestellt | 12 G Gesellschafterversammlun 4 Norstand Ie Seschäfisjahr. erteilte Stadtgebäude S 56 475 $00|— 25. April 1925 werden zu der a 10 9%, G 2 Januar 1925 hat ‘die L g vom : und beschloß, Aufsicbtrat Entlástung Fnnere Einrichtung « - 97 69015 | im Venwaltunç 5, Vormittags 11 Uhr, im E Sn unserer Gesellihait beiblosf ANVLEE ZzUm Ci : 9 R A Grundfavital S U eitana jtung « « 932 688/11 eller Sir Se, Kulmbach Uchten- 3 800 600 von L t Ga Le if Die Gläubiger En f en R - herabzutcgen L N „M. 800 000 | Laternen g 6 ats 137 003/47 G bea A ordentlichen Erweiterung Eee S kg Feingold, S bei der G iditelielle ces Str F anzetger Ae E Saat, Joris 26e Mee od 4 i 18 Tate 10A, 2 E E anzei biS E Gesellschaft fu E 9, E und reu 300 Vorzugsaktien, lautend E E A OUNAIOS atn E TET E » Bonlage bes Geschättéberiht "100 ke Felngoid_ v 0000| Fallersleben Ln t : ; Cn Sta e O 0 auf R.-M 400 ermäßi über fe Zragazinionki und Vorräte 216 0/77 Bilanz sowie der Gewi S. Der 26 Selle H id om Jahre | Rothen , den 16 3. 1925 s K E waniretaies S Berslin ° Las Stir rmäßigt werde Banfguthabe 109 341/16 lustreh 7 inn- uxrd Ve münzgef < dem Neichs felder Salzhand Der Fnuhal! d ; S E , rel aq de 3 , 0E taR Ce Be! dieibt gemäß & 97 en D iuetis en. U 63 Cel ilhn nung für das Swischengebt ite E dog 1. Junt 1909 ‘Kündi- i. Liqu el G. m. b, S, S. der Urheberrecht Meer Beilage, m weicher die B R emem N s April NBerordnung Ut<tübrungéverordnung zur | Sffeften . M 7448808 | 2 Beschlußfassung über di i \{lossen, der MariLA 1930 ausge: | [1 Stef ten. Liquidator besonderen Blatt seintragsrolle sowie 7. über K efauntwachungen ans 1. Dem Sioord indem aut: dmarfbilanzen unver- a i ls gung der Bil g über die Genehmi- schen Boden-C zeinis<-Westfäli- [126358] : | unter dem Titel : onkurse und Geschästsauffsi Handels-, 2. dem Güter E E Í 925 ette von N e i Stammaktie im e n __20638!37 feiluna. Bilanz und die Gewinnver- | U S ia Lanbel A redit-Bauk, Köln, „Die Gesellscha}tervers icht nund 8. die Tarif- und Fah rechts-, 3. dem Beretius-, 4. dem G E R je 1 Vorzugsaktie R eine Stimme, auf 9 441 28 R 3. Be\chlußfa} n ; zuzulassen. n der hiesigen Börse 12. Januar 1425 er ammlung vom ahrplanbefanntmachungen d : enossentchafts-, Î. d L E fes Stimmen E von 400 R.-M. | rx Passiva —— gdes e inus Ler A Entlastung] Berlin, den 31. März 1925 rer Gesellschatt Os, Aufiösung d "s Ä gen der Eisenbahnen enthalten ‘ind C fig At Ferner w en. | Afktienkapi ® Hinter! x V e utsihts Zul Et rz 19209. ie Glá : iioNen Q os , erscheint in i Ferner wurde beschlo} i Allientapilal . ia interlegungéstellen im Si ra1s.| Bulassungsftelle ; läubiger w einen wie folat zu ändern: ossen, die Saßzzun Neservefonds . . . . | 2160 000|— | der Saßunge s, im Sinne des $ 21 f an der Börse ihre An)prüch erden aufgefordert, i _Das Zentra! -$ ; e folgt vern: zungen | ip, fonds E 106 fass gungen find neben der Gef 5 zu Berlin (L ae prüche bei der Geschäftsf r Selbstabh Handelöregister für ad In S 3 Abfay l we | Diverse Kreditoren 48 08 000/— fasse das Banthaus G Hesell|chafts- DL Gelv d, in Liquidation befindlich äftsöstelle der traße 32 oler auh dur die Geschà das Deutsche Reich. kann Eil & „wei Millionen M verden die Worte Gewinn- u. Berlustre{ ¿ 95 957/30 | Dreéden, und d B Sebr. Arnhold U Me e. anzumelden bis 1. M S Gesellschaft 92, bezogen werden eschättöstelle des Reichs- durch alle Postan1talten 5 e Sorte: 8004 Mark“ er)eßt durch di < re<nung 147 329/09 A. Nud>desche Das Bankhaus Fol ' | (1826) B E EPSE Fallersl e ai 1925. L - und Staatsanzeigers, S ten, tin Berlin Das : E A n 00 Neis N L irc) die N So Ddr 2 J A ; eschel, i üinchen ç D )ann N efanntmact leben, den 16. 4 » W 48, Wilbe ä as Bentral-Handels8 e A D 0s 2 E L C Geivinn» 2 441 286/39 aae Staatsbank, Gs n E Deutichén Bank Filiale F Chemische Werke Gde 6 Bo A S Ed is beträgt monatli Ciarea Ber b ps Deutiche Reich er'heint in der : : s1gun Mark” Haut bird Se „Worte __Gewinn- und Verlustre<nung N O Staatsbank, Bävreutt und E i Ba1mer R Van i L b. H. i. Liqu E = 2 „Zentral-Handelsregiiteé" S E HCINEnL reis TEN E O ciner nei S Einzelne Num ag als Der B ez ugs #400 Neichemark” c) die Xvolrte: ——— N tbach, den | April 1995. i verg, Fischer & C anl, Deren Stetfen, Liquid . rer r das S gespaltenen Einh merr fosten 0,15 Neichés E A E. S . April 1925. ift bei Somp. Frank t fen, Liquidator. as Deutsche Reich“ inheutszeile L,— R „15 Neichsm „M 8 11 Ziffer 4 werd h Koble Soll. 1 Der Vorst _uns der Antrag auf 2 Frranffurt, {1299] S q Bef i e eich * werd avid veran - eich8mark 1reibl ih arf. 75000 Mar“ erlegt durch e More R eas” E Albert N Mun: N.-M. 320 000 auf Zulassung von | Die G d ristete Anzeigen müi en heute die Nrn. 79 N Gta „10 000 Reichör erseyt durh die Worte: Gehalte und Löhne « . . 308 340/41 | [191 Nu>des cel. lautende 0 auf den Fuhab ie Grundstücksveri ilissen drei T . T9A, 79B und 7 : en & 16 ¿mark orte: | Unterh hne « . .| 15730038| f enden Aktien der Led er | schaft Schlüterf vertungsgesell- age vor dem 9C ausgege S Sn Durd bie, Dorior 1000 B. O 80 57983 Leipziger Spritfabrik Lorobach i. T, Sl Co. A0. | Ih ute in LUDaON 1. Handelsregister. |*S" EinrückungStermin bei der Geschäftsîtelle ei R mak“ Worte : „1500 Reichs Abschreibung auf: D M V 66 141 02 - Ä 3 betrage ah ._ 2 Stü 70 im Ne Le wo fordere biermit di le MIE Q . Jn t O [950] M 5 e ngegan e 2 U L L age aare A N 5 é : _von je R.-M. 50 ny- | der Gesellsch it die Gläubiger [Ade ; unser Handelsregister Abteilung B tarim Sfk[l gen sein “Jf Nachdem die Ei Fabrikgebäude 12 200 Leipzig-Sutrißzsh 100) Stück 15 E D (Nr. 31 bis| G \chatt auf, sich zu melde (K O U, : ist am 24, Marz 1925 ei er teilung B |5 Bit LOEE owsfky Berli Kapitalumstell intragung der beihlossene Stadtgebäude 5 FND Os Nachdem die auße A E von je N.-? 5829 im Nennbetra Hrundstücksverwertungs U Im Handelsregiste [938] | Nr. 504 Di Ja eingetragen worden : Be ürovorsteher Wilhelm M in, | sammlung beschloss N n ung in das Handels nent Car Gh 2 502,98 versat außerordentliche Ge R N. M. 20 (Stück 75 Seri ge Schlüters gsgesellschaft 91 März 1925 ein c A wurde am| Dr L eutsche Tageszei Bel DIE i Neumann, ] run ira D llenen Saßhzungsände- ertolgt ist, ford as Handeloregister| richt Ein- versammlung unjerer Akti „General- innerhalb der N 75 Serie B chlüterstr. 57 A eingetragen: n | Druckerei und V szeitung, | Gesellschaft ei mit der Anmeldun gen. Als nicht eingetragen wi Beuthen, O Sl anAra d ordein wir hiermit : rihtung 96 063 96 24. Februar d. F. di 1ftionare vom Stüd 2 er Nummern 101— 24! mit beschränkter . bei den Firmen : D et ; schaft: Gemä erlag, Actiengesell- T aft eingereihten Schriftstü g der | veröffentlicht: Das a agen wird noch In n, O. S, [952 E t, ibre Aktie unsere O G 96 063,26 Afktienk F. die Umsftell / Stüd 250 Seri C 9 Berli M e Haftung b) Wil: men: a) Mathias F : Gemäß Beschluß : besondere d E E hriftstücke, ins- | jeßt i Ml: 2/as Grundkapital CA : i unser Hondelsregi 52] Mäntel Miss hre Aktien, und ‘| Möhrenleit c / Aktienkapitals Imstellung unferes Stück erte Nr. 1—25 n W 15, Ba 3, ilhelm S 8 Frings, | versamml luß der General- j er Prüfungsber A jezt in 400 Inhabers ¡al zerfällt | Nr. 1403 i\ sregister Abt. A / Gewinnante “und zwar|s L ung 12 000,— b als auf Reichsmark im V Stück 500 Serie D 0 v 15, Bayerischestr, 31 c) Franz L ervatius Nachfol. xrsammlung vom 12. Juni 1924 st E stands und des Aufsi gsberiht des Vor- | 50 J Inhaberstammaktien : , 1403 ist heute be ei : L Quit: von 21 nanteil1<einbogen ti Laternen, Q83 ältnis 1000 : 800 einstin arl im Ver- Stück 1( Serte L Nr. 1—500 in Liquidati . , Franz Lehmann, d : folger, | Grundfap1k La, DUM 1924 soli das | de d des Aufsichtsrats - | 90 Jnhabervo P aktien und je delsgesell\chaf : t der offenen Han- N z I Dl. S { é A aaf . 883,38 h E 456 einsttmr Î i Qu 000 Serie E i : f 101, macher \ t Q ) Gerhard Sch Z ap1 al auf 2 500 000 B z V dem Gericht G a9 onnen bei : but orzugsaktien Lit A oel Masi in C; - E 1925 bei der Gef März bis 15. Apri Gasmesser 43 79 Í hat und die Einl! nmIg genehmigt Stück 20 erie 1 Nr. 1—1000 Willi Dae et amtlich in Adenau: u- | umgestellt wer g Neichsmark | 9 7 C eingesehen werde N; zu je 100 Neichs s und B Frölich & Klüpfel“ , rr17ma „Stephan, A d sellichaft, Stetti April (Ba / . 3 (24,46 in Hände E ragung dte]les Be) a E 00 Serie F N An Ll Qa ees Die Firma i au: geIreui werden. Nr. 2136 ( Nr. 1291 Vereini / rden. Bei B : smark. S D Klüpfel“ in Beuthe c E wiek 3, währe elelichaft, Stettin-Lber- aeapparate 28 493 © E 1 Handelsregiiter e BVetchlusses Stück 4000 Serie G èr. 1—2000, (1307] D Be a ist erloschen. gemeine Deutfdl _ Nr. 2136 All- | Akt Vereinigte Kunst Justi erlin, den 29. März 1925 eingetragen worden, daß Me N stunden n aus H E Geicbätts, | Reingewinn ou 3,50 196 867 58 wir hierdurch Wh E N SUA 4000 Seits E E S | Lt. Beschluß der Gesellschaftervers s) A E Sea “4 Ie Ote erun i 0 agd A P Bor, N Me Amtsgericht Berlin-Mitte Set a dOs E Stephan A E Fabrikbesiger Nummernverzeichnis Î auégefertigten e. [14732909 | ste Gewinnanteil scheiuboge E Stück 4000 Se i L 14000 | Lung vom 28. I. 1925 î erver amme L Due io MO b) BaaeBArt Metadarttih Berlin. C ilt: Wit Balhß i Die Prokura des Hans | Berlin. ZersinMitte Wieilung 890 1e ausgeschieden En dal Der E eiz en, Die Abster Abstempelung TTTNTT E fengernnd unter A Ab- mit E N 1— 4000) fapital unserer Getellscaft das Stamm- Die E aal es meinschaftlich mit einem L ge- |v. a Sti G f S G89 | In unser Handelsregister Abtei [943] Dandelsgesellichaft in N ne ostenlos. npelung erfolgt Gas Haben. S redi auv i Die Abr xWedbingungen d nar 19924 gung ab 1. Fa- “Die aut N-M. 18 100 péraB N -M. Firma ist S h ist aufgelöst die Rae oder ei Ln Beta, geschäft Gen Mata Görisch Bauk- ist am 26 Mêra e Abteilung B li v6 umgewandelt ist x anme C +ti G Ea » z 4 « M » / 4 : E L S n Wee S D bl : 0 io V... F ç 54. P SES Ld R Az CINgeTragen U R E E am if A ALH E . Az 8 ms Stettin, zam a Aa 1995, E .| 830 864/46 | bis zum E M E erfolgt E O Abrso ol zur e Ä s d Ou werden Cen A Amtsgericht Adenau A n R S A off M O des Balter S < E s ar E Nr. 6477 Dellarocca “Themisthe Fa: E e Belie Mis aus Einzel: b H fi Tee L Le Jr AH7IE ) i ot ad De d [es t z i J p 1 c V } E 9 fs F N - 9D e - Ll D c C o : E f S -(6 e - S E z S[oß1 S N ale {1 e und Gus  Carl Goll ufsichtsrat. Teer. 123 557/58 li<h bei der Allgemei 3 einschließ-| Frankfurt a E t worden. Felsberg, Be 1 vei uns anzumelden Ahlen, V Amerikanische 2 65. Deutsch- A r Kurl Lookant t D, Beschluß ien-Gesellschaft: Durch Gloßmann und die Ges ustav 5)è 1 ) B C o 0 ¿ 972 6 S4 Ul f . Ï "1 (N Z Ir 9 E X > A L L S ¿ S veltere WELE 2 : olen. FeICLUR Soneralversa “- D | (Sus > ViE S samtprcof Ï Der Vorsíta now, Vorsigender \mmoniakwasser 30 937/32 | Credit-Austalt, Lei ‘inen Deutschen Di M., den 24. März 1925 1925. ¿. Cassel, den 19. Män hlen, Westf. _| Aktiengesellschaf <mirgelwerke E weiteren Vorstandsmitglied Me D der Generalversammlun Gugen Strogies, J ejamtprofura von au nd. Dr Let I. Magazi T E 00 S6 12 7215: währe E eipzig, Brühi'75 ee ViC Kommissi D L [ N unser Handelsge : 5 [10] Gene D schast: Gemäß No c ; bestellt: Kau O tgtiedern ind | 2 März 1925 ift das Grun lung vom | Otto Blun Mes, «Johannes Kolonk A y Tre. 4 gazinkonti . (21/99 ährend der üblichen Ge|chä il D T7, für Zulaf non 97 d . unier N register B ist l 2 eneralversammlur : ; Beichluß der |Stetti [mann Kaspar Walte 5000 Reichs t das Grundkapital a 2 10 Blum, Karl Hauer, Herbe tonto, [13453] T E E Een Zinsen A 55 086/17 2 2wedt lichen Geschästéstund ey fung von L2Bert : 4 erhessisd W ier Nr 50 folgend : eute | 1994 jammlung bom 93 Dezember Stettin, Syndikus D alier Mi: Neichsmark umagestellt. F ital auf | bleibt au rl Hauer, Herbert Zirpel | R L L LUEN L S E 2 VOD) «O 8 Nbstempel 4 1DEN, an Der Börse Ï S E Þþaptieren 2 z- aldedshe worden: A De F51rma eingetragen S foll DAS Grundk L F ezemoer L 0 kq , n ITUS L: LEL: pol K [ von de sel 7 E mge] ellt. Ferner die 4 g auch fur due Kommandit Ne ol 6; Les A 9 39019 | Aktienmäntel nad elung sind di P rse zu Frankfurt a. A Zie elei tit R utomobil - Verkehrs G, ta Reichsmark umges idkapital auf 485 000 “Loskank in Stetti 5 “Marl o En Generalversammlung ( bestehen. Amtsgeric mmanditgesells{aft S 4 fevre-Werkte 1k ° eomina min delte Tenn : 1 D ¡Le nach der Num 4 e [1827] E S . M. iz g ei-Vereinigun mit beschränkter H c rôge ellshaft 96 N82 ¡ar umgestellt werde d Willy Eit Ï crn ¡ Bankbeamter i<lossenen S bun E rjammlung ve- | den 2 S gericht Beuthen À A Fos » tien- Der Ne . 1 055 5957/3 o1dnet nebst einem mit z imerntolge ge: | Voi x Gesellschaft mit b x g stand des Unter us Ahlen“. Gegen- 26 089. Berliner Jf verden. Nr. | 18 341 Citner in Stettin. N | eingetr E zungsänderungen. Als nicht den 24. Márz 1929. E eas E, Stettin- Dberwiek 3 E a Or Ade h dan netem Nummernwerze¡dnis verlebenen Ein C E S R S nahme von S E er East Die R R eda aar e L Durs Desi Co. naer tagen ies U E An E raa oldmarfkeröffnungsdi D. | ibereins prüft und mit den Bücher ihungs!chein vorzulege jenen G&ine | Z JENIEINEN S Een Fredit-A [1298 an 0. utomobil- uf Kor Prt Att richtung einer non ist erlosche es LuDIDIg Generalvers : Durch Beschl latte al zerfällt jeßt in N Fnhaber- euthen, O. S : ; ( instimmend n Büchern | reihung im W zulegen. Bei Ein- Zwickau ist der Antraç it-Anstalt in | (1228) Fauf un. Werkstatt, A 5 Deuts :rloshen. Nr. 26 762. |1 eneralversammlung Beschluß der | 5: ien zu ije 100 Reicbsmar ti S d ns G [954 zum L, Januar Os | end gefunden. : ung im Wege der Kor i in- r Antrag gestellt a D ; auf von Kr , An- und Ver- uts<he Leinwoll Nr. 26 762. | 1995 i lung vom 23. Febr 99 806 Deuts Neibsmark. N In unser Handelsregi [94] 2 924. Der Ausfsic> die üblide Ge ge der Korrespondenz wird nom. R.- M “0 Worden, __Dur< Beschluß d chlâ raftwagen und all cr- | schaft: L olle - Aktieugesell- 925 ist das Grundkapi _Februar | 55 ) Deutsche Petrol N 14 1] 229 andelsregister Abi. A - C j ichtórat der e üblihe Gebühr bere<hne ¡denz WITD Akti . 1 000 000 famml er Gesellschafte {hlägigen Artikel aller ein» T e Werner Fried ugetel- | Reichs Srundfkapital auf 61 000 Gesellschaft: D eum - Aktien- | r. 1404 ift heute bei der off L L Besißzwer E = Gasanstalt Kaise Einreichung am Schal chnet, während bei tien der BVereini S _NEUE nlung vom 16. Febr c rver Geschäftsfü A aus dem Vorst. Friedlaender nl G, smark umgestellt. Hans Nx al: er Prokurist Dr. Hans delsgeseKschaft i E S offenen Han- Grundstücke . erte, Karl Naqau erslautern, 192% K A 1 Schalter bis zum 15. t und Papi ‘reinigte Holzstoff- die Gesellichaft GEvruar 1925 wird E äftsführer is d 98 485 3oT Land auÑzeschied D und Joseph N Xe ans Nodlkel|® ostendiefk ist auc l T. Dans Nacifolae afi tin Flrma „Adolf Stephan" R ] et. V P d Kosten nicht entst zum 10. Mat apierfabriken Ak : e N aufgelöst Mui ust Brul é‘ er Kaufmann 98 485. Aktiengese den. Nr. AALI ) H odel sind nicht mek 5 und Nor Ar N auch aur BVeräuße Y achfolger in Beü Wiep zan 8 Gebäude E 168800 , Vorsipender. 3. is entstehen \chaft in Ni ¿n Akliengesell- _ ZUm Liquidat R FoT ruland in Ahlen. vertrieb: Ge gesellschaft für Film: standsmitglieder. Ferne nicht mehr BVor- und Belastung von Grundstüc AauBerung | getragen worden Beuthen, O. S, ein- Majbinen L N 337 59 | [1454] A EDER E N Müänteln wird rie St. M, Sa, e Nigsehte, A S ae G eia beschränkter Haftung R A E der E 1 Sfnoraveziamminig beftost DEre T r 30 812 Berlin-Branden- Cs Sicban Las ah Ler Fabritbesiker Pferde und Wagen . 197 446/30 G are 80D a1tas ennwert von Nei Nr. 3421—842 N.-M. 100 | Sriedrih-Straße 70 , Katjers e ellschaftsvertrag vom 11 Oktober 1994 | Grundk ung vom 18. Juli 1924 is das Sazungsänderungen. Als esclossenen | (ea, firiwerke Emil Arüh- llschaft ausgescie. < Tod aus der Ge- + Mage 146/3 Dasanstalt Kaiseré T autgedru>t teihs- T, 420, 1000 S Evtl, X ze 70, bestellt. Das Stammkapi tober 1924 | S7, apital auf 12 000 Reichs ijt das Bg ge E E An Ua Akti e Emil Früh- | Han! aft ausgeschieden und daß di FF Kontorutensili Uen 1 200| Die G Kaiserslaut Leip L Ns rus. über ie N.-M. 5 G J t. I SputL. Forderun S Mei m apital beträat : gestellt Œ 1 _ ) Neichsmark getragen wird b L RET nut eins 1 iengesellschaft: R eq Handels N H UunD daß die offene 0 L e E ie Generalve Eut 3ig-Eutritzsch, 1. Apri a .-M. 500 Nr. 5197—6196 | Welt“ ngen an die „Techui eichémark. at 9000| ŒIeU. Yerner die vor ark um- | Grundkapit d noch veröffentliht: Das Aktiengesell schaf : Die Firma der | g delsgesellihaft in S SMuidner N S0 F SOD ellscha alverjammlung is ¿L April 1925 zum Bßsrsenhande d 6196 elt Verlags Z e nis<e Dor ® versam le von der Genera Srundfapital : : : Qo gelellschaft lautet r} aesellsd> in eime Kommandlt- huidner 30 E Po O R g unserer Ge- Der V J4D. ¿ jandel an der biesige E [agsgesellschaft Der Kaufmann L versammlung am 11. Ok Seneral- | f i zerfällt jeßt in 3050 J Brandent autet jeßt: VBerlin- | ellschaft umgewandelt if E Voiräte E 96 348/51 | für da om 30. März 1925 4 der Leivzi orstand zuzulassen. iesigen Börse | find bei dem Liqui m. b, S, ine S ann August Bruland [eist schlossene S 11. Oftober 1924 be haberaktien zu je 20 Neic U Sn | ¿j denburger Judustri t: | manditist if delt ist Ein Koms- eh E e O46) i 8 Betriebs} air Dar bes<loß Er Leipziger S . E Í j Ber y quidator anzumeld eine Stammeinl and leistet Lene Saßunasa A rg Ae s 91 Q Ñ 4 20 Nerchsmarfk is E tienge ellscd = R istriewerfke Ak: anditil ilt vorhanden Q: E Kassenbestand Ee 124 882|10 | von 6 9 ebsjahr 1924 eine Div 3 pritfabrik Zwickau, 31. gr erlin, den 31. an Surd Gie age von N.-Y Borstaw uen erung, Besteht der | 5, 038 Textilhaus S ; ? Nr. gesellschaft. Durch General - prokura von Jok Den. E Ginzelo Ó C Su 1 6 9/0, zu erheb e Vividende Ackerm , Zulaf 31. März 1929. f 31. März 1925. ur< Einbringung v ai „M. | Porstand aus mehr als zwei cILehi Der | schi Ét i us Schneider «& Hau- lungébescluß Uur Generatverjamm- Ura Lon Johannes Jwersen-Sch “: S 15 728/97 | bei der Nhei heben ab 15. Mai 1925 ann. Zulassungsstelle der Zwi ; „Technische Welt““ Kraftwa guivg von drei gebrauchten sind je zwei r als zwei Personen, fo pild Aktiengesellschaft: Durch au- (SbeiMluR vom 17. Mari 1995 t und Paul Meißner Jwersen-Schmidk R L Ra L] 7PM Nheinischen Creditk Ey A. Har r ZwickauerBörse Verlagsgese elt Kort agen und der Mechanike Hi n Gesells ei zusammen zur Vertret en, {luß der Gene jaft: Durch Be- & 1 (Firma) der Saß Márz 1925 ult der prokura v M CLLNNEE und die Gesamt- ¿ ; 873 274188 Kaiserslautern. reditbank, Filiale ns Harms zumSpre>e] *| Der Lig: gsgesellsh. m. b. H orte in Ahlen eine h r Hubert | 5 esellschaft berechtigt R etung der |99 Novemt eneralversammlun —— | Ferner e A geändert worden. | Ha ra von Alfred Altmann A; A Verbindlichk PREN A da -BMEY þ trat D [1828] ———— ke l. Der Liquidator: Fri E L Meichsmark de T: fol che von 3000 standêmitalieder s ZU weiteren Vor- R November 1924 ist das T 9 vom Ferner ist am 29. Dezember 192 : Han tke bleibt aub für di © und Lar 9fiientäpital )feiteu, G B Aufsichtsrat derx G / [1300] s p Niglhke, Nota ur< Einbringen des an der ain 16 ern sind bestellt: 1 Kauf auf 1000000 Reichs as Grundkapital getragen : Nr. 355 eus 1924 ein- | gesellschaft beste! < fur die Komnmandit- E E ( A A : : - —_ : ntr Ao GOR ql de mann ; ¿ : 4. KAU* | Ferne U U 8mc 204 C E E X C llschaft S 1E estehen. Amtsgerich Q A ans Wech)el schulde ._._.| 800000(—| asansftalt Kaiserslautern 10. Ver arage Fnnsbru> G Die Fi von Ahl raße gelegenen Grundstücks T ubt Berlin- ina fe eichsmark umgeltellt. Johannes Jeserih: D gesellschaft | D, S., den 24, März 13 richt Beuthen | : E / A J 3 1 Ä ¿ ; Q C Firma J E i Unien Band 50 5 as UCS - yöneberg 9 Gef In- R E ôn derselben Gene fs der Ge G s j: Durch Beschl1 , VEN 2, Parz 1925. Gläubiger en N 6 000|— karl Naquet, Vorfißender Ie Cne i L G 7 m. H, Ÿ. Herrma a ngenieur-Vüro W Steue ZE D Blatt 822 der R o S _4. Kaufmann Julius fammlung bes<l t, 2A Veneralvers- Seneralversammlun- 10) f E » cini . . e / nn G. m. b 2 ilß, teuergemeinde Ahlen Fl N Dr der JENbErg Berli M ; ZUiUs S Orr ejlollenen Saßungsände vember 1924 i mlung vom 26. No- a D O 67 274883 L Betan G , erlin W. 30,, aufgelöst. Di . b. H., Bielefeld, i zur Gesamtgröße v t T 14 Nr. 252/58 | dor f. Als Ie in-Wilmers- rungen Als nicht einget aBungvande- } 5 0 E, 924 ist das Grundkapitc Beuthe t A | S Laa [1415] 1 a q erchtesgadene geforder « Die Gläubiger werden a Die Fir Z Ee 21,01 a. veröffentli 4 n eingetragen wird not veröffentlicht: Das E ragen Es no< 4 060 C00 Reichsmark un E „auf E E O. S. [953 Simi 573 27488 | Süddeutsche Revisions, und T [2454] UNGEi, A 2 tesgadener Gtr. 7. men sh bei dem Liquidator zu S S licht: Das atfamie Grundkapital | 500 zu Snbaberakiten 3000 zu, 199 und ferner die von derselben macitellé worben, | 7 "169. ist beute bei ver at. B jand-Aktien- - un D Gi 30. 3, 29 wurde bes i; am} Al Ç geändert in: „Aut: _ Februar 1925 | 1000 oi Banas 2 Inhaberaktien 1 (500 zu 1000 Reichs: i: zu 100 und | F; beschlossenen Sabuns ralverjamm- | J S,, best ‘heute bei der in Beuthe 0m jand-Aktien-Gefellschaft reu-| Eine außerord A herige Liqui eshlossen: 1. d Alex. Herrman | R Tad „Auto-Verkehr A nao Ges teichsmark. Der Vorstan au, e A eichêmark. Nr. 25 072 Die gleiche Eintr ißungSänderungen. | Fj S, bestehenden Zweigniede euen, Le Bank A.-G., (" “Goldmart-(Reichömart) vexfammign 4 heine Mgen At Cie Paul Graeber hat La b, O E 125, A Gesellschaft M t Ee g besteht S Do: Reli A Aktiengesell- | register der G ist im Handels- s Direction e E in ommaßsc< : C lanz auf 1. Jan. 192 ¿ 5, Nachmittags 2 . 2 pril | dator wurde Sa zum neuen Liqui- (1301] % Men O {ch en T 31285 Afktie1 L ei | Willy W H thur Loewen stein und lassungen O f der Zveignieder- 1a Filiale Ba O S. Beltus Vilanz am : s Jan. 1924. | Burggra}enstr. 2a, Berli # Uhr, in der | nim b, * e Herr Robert Hinz, Bor- Brand- E en, Westf. den 20. März 1925 l zaft für Chemikalien- und engesell: mit E x [] sind nicht mehr Vorstan\ds- 90. März 1928 s aw Altoua Nr. 19 am | geiragen worden: Dem 3 li „Eine - 3 31. Dezember 1924. Aa E ; A M L dent eten aas Hotel Sale, bestellt Potsdamer Straße des Neichverbandes Deutscher Pos Das Amtsgericht, 2D. a " EOaidatann Bln: T alo E stellvertretende pn 2M K ues urs E 115 A ReNA A Gleiwiß L Vermö \ Rasséenk A ita N 50 000 Is . Aenderung des Nere L s s ' und Telegra 2 er Post- iAlions T E A A U ; der Generalversamml U TLEO ist Î <Vairer Mar Ehr- ragen wird noch s LEN cht einge- | Y Ee ur e AIweigniederlass1 L Kasse Gee R.-M gl enbestand und Posts<he> 0¡— | 2. Verschiedenes inSnamen: [799] RETS in Berli graphenbeamten V. V »na, Elbe. vom 20. Dezember 1924 if rsammlung | „tali zum ordentlichen Vorstands Grundkapital oh veröffentliht: Das Beuthen, O. S., erteil Dertaung 1E Ae, a e 2 1 [e Q L; ° D. Fj Beka n erlin, Wilhel \ E . a. G, Aktiengesell\{> / C [943] Fapital E E nt dag (Grund mitglied ernannt u Á e y zorstands- Du und apital zerfällt E R QO —/as er di Et T A Le erteilt dergestalt D Wechsel E 4042/13 On Es | N Bund für De1 : Die ‘Fir nntmachung dati mstr 146, ist in Li Léa ellschaft «ohannes Jeferiì Ä A auf 100 000 Meichs runde | ro[l\haft innt Und ermächtigt, die Ge- baberattier ¡ebt in 53 000 ZJZn- r die ¿Firma der genannt E ER a 7; e „E USE O IZ S 821112 1t\he Volksa äi ie Firma E. D 4 ion getreten. Di Zu qui- siehe unter Berlin (H. es Jeserich | gestellt. Sorier di Reichsmark um- | (schast allein treten ¿ dis Wo und 4war 50 N A e en wetgnieder- Effeften A 38 355/77 Sp Saat T 1 ufklärung |m : . Daub & F. Schü auf N ie Gläubiger er Berlin (H.-N. B 355 Ferner die von derselk 4 m BVerli zu verireten. aktien awar 000 Stamm- | ç sung in Gemeinscha 4 e ee SGr ) R 860/24 F, V, ann Gesellsch F. Schür- | gefordert, fi bei D werden / N, B 399). versammluna bes on derselben General- erlin, den 24. E x zu je 40 Reichsm- amms- | \<häftsinhaber od chaft mit einem Ges Hypotheken S 895/63 u a0) S G GRERIR Graf L Ee Haft aft mit bes<rä sich bei der Kasse zu me j S mluna beschlossenen S eral- | U mtsgericht 24. März 1925 Borzugsaktie teih8mark und 83000 [t8sinhaber oder ; S E 99 96! ertvapiere e... 9666/87 Baudisfi aftung in Baden- rankter Die Liqui melden. Ansbach i rungen: Besteht nen Sakungsände- Amtsgericht Berlin-Mitte. : i Vorzugsaktien zu ie 20 Reichs Prokuristen z Mil Einem anderen Schuldner E. è 99 965 Fe G Eee a 3 E Od n, gelöft Di a en-Baden ift auf Dir quidatoren ; L E [940] ¡ n . d esteht der Borst Us eriin=- A itte. Abteilung 89 c F Ener ut b 9 Ny © S teihsmarf. Ÿ g ¡Ten U zeicbnen beredti - 4 Grundstück S A 191 300/93 eschättseinrihtung E 704/36 | [1889] E E w . Die Gläubiger der G : h. Nedepenni N: Handelsregistereintra 40] | Mehreren Mitaliederr N and aus E 59 C. | guin Akti ei Nr. 34 622 Bamag Me- Amtsgericht Beuthen D Dig ist. ee A e ooia «] AOOORE e erden erfucht, sich bei i esellichaft : E O n g. Bei der Firma an sichtsrat der Ges E der Al Berlin. A iengeseilschaft am 30. J 99. März 192! , S, es bentar e «se E C p ne 4 En Firma Baustoffgroßhand A 8 ihr zu melden. [1304] Sc<hwennin dachsteiten B E Odber- E A Gesellschaft ermächtigt u Fn unser Handelsregif _ [949] 1929 eingetragen: Die Proku; 30. Januar Gd I. S 69 052/59 j È aensen & Co. G. m. b ndlung| Herr Oberli „den 14. März 1929 Das Handelsgeschä gen a. N. S teMeN: d, Dau F Co.“ in Ober- sämtlichen oder einzelnen Mitgliede , den | i" heute andelsregister Abteilung B rih Balke iît erloscher QEuea des Hein» : Er 271 360116 rie E M (uu j (fa s G aufgelöst. T En ist von der Geselze a Marx Hotel e E m E der Firma Movot-Meitad* find. S und Karl Gesellschaft A Mecht zu Gele vie Nr. 21 425 Se n: Bei | tragung is im E: aciee Ein- e : 471] Schuld C S (100 e gefordert, sich bei dem Liqui werden | bestellt aft als Liquidator gelöst, Gläubi . m. b, H. ist auf mehrige Gesell Ino auge jeden. Nun- | eingetr aft allein zu vertreten Al ¿7 aft: D e Aktiengesell= des AIweigniederlassune DLERLT Ne 38 |, O Uner Handelsregistec Abteil L Aktienkapital en, K 000 Aktien à G.-M. 50) |5 melden. em Liquidator zu \ bei mir ubiger wollen si< f Becker ellschafter sind: 1. Ki ‘ingetrax\en wird no< veröff . Als nichk « Durh Beschluß der G am 17. assungsgerichts Bußtzback ist eingetragen O Abteilung : » S 50 000|— tos Sti ——_ ei mir melden. sofort xder qun, 9 5 : . Karl | Grundkagpi O veröffentlibt: Das versammlung vom 24 Seneral» t 10, 22/LATA 1925 erfol ç ¿va c) A; A wOrDEN; Retervetonds 1 a 6 ace E TOOIOOO S reditoren . « « - i Die Firn i 80 : 3 Eduard B 2, Valentin Beckér apital zerfällt entlit: Das | das C g vom 24 November 192 ‘c j bei d A ant olgt. Außerdem ilt |/, [m 12. März 1925 bei I i i N «E19 00259 | gelélli Firma wird als of (800) L : Der Li . Eduard Beker, K 1 Becker, | haberaktien zx; Eu jeßt in 5000 n, | Das Grundkapital auf 1205 er 1924 ilt | demselben Gericht 2 it | Sf C rz 1929 bei Nr. 1434 Einlagen O 10 300/93 52/59 | gesellshaft weitergefü ene Handels-| Die Fi iquidation ‘iquidator bucn, 4. L aufleute in Harden- | aktien zu 1e X) Reichsmark D dfapital auf 1205 000 Reichs 13. Ja O (t eingetragen: am (Offene Handelsgesellschaft pie 2 E od C » eführt N e Firma [2 T. (801 E E E TA, x Ludro1g Gi g K i f ardens- Amtsae ‘ich Valin 6 vei yêmarf. mark um est [t L E Neichs- R nuar 1925: Zu stellv >11 "N Gl Sar d 90 E [c ;aft Ravensber Gläubiger E 113 208/17 Laut B 69 0592/59 W. Faen s 0d Voor Fugenieurbüro ] Dürkl J WIes, « aufmann in B gericht Berlin-Mitte. Abteil d gestellt. ¿Ferner die v standsmitgliedern i ertretenden Vor- aswaren- und Spiege : erger : La ) L j f I t, Gesell vou de O ¿ vürtheim. Die bisheria n 1n Dad Mitte. Abteilung 89: selben Generalver on der- | @ dsmitagliedern sind bestellt: N A: Spiegelfabrik Reiners Laufende Z| S 24 2758| 1t Beschluß der Generalv O Liquidator. esellschaft mit b t ldenburgische haben das _bisherioen Gesellschafte R g ee eneralversammlung beslol| Krü Di estellt: a) Hugo | & Co. in Bielefe : E Zlnfen 94 278194 | vom 20. 3. 1925 ist die. i ersammlung | [1890 E Haftung, ist a L beschränkter gische Schokoladen- aben das Geschäft mit Wi [chafter —— Satungsänderunge g beschlossenen | S ger. Direktor, B ; UANO ; o. in Bielefeld): Die Gesell L 138/90 | 17. 12. 192 st die. in der G.-V y 0] Der Gesa ufgelöst. Die Glä Zuekerwarenfabri en- & % März 1925 mit Wirksamkeit vom | Berlin Sänderungen. Als nicht ei Szurau, Direkto: Bubba <, b) Mar haft ist avfgelöst. Der bisheri A EILE O N : . 12. 1924 testgest der G.-V. vom | Die Fi N er Gesellshaft we äubiger N brif G. m. b. H tärg 1925 auf d; l pom Jn uns _ | getragen wird noh veröffentli Qs rau, Direkto: Bad N : me [hafter * Der bisherige Gejell- C, 93 434/22 | Neichganzeic gestellte, in Nr. 303 rma Kissel & W bei il erden aufgefordert Nordenham in Liqui F046 schafter ia of ie neuen Gesell- | „N Unjer Handelsregi [951] | G : noh veröffentliht: Das am 21. Jan O tauheim;|QUT August Meinermann if A | _23 434/22 | Reichsanzeigers vom 24. 12 A E b, D, t fn Aqu olf, G. m. r zu merden. »rdert, fih| Die Gesellschaf quidation, übertragen. offener Handelsgesellsd ist heute ei Handelsregister Abteilung B| h rundkapital zerfällt jet 1 16 510 În- | 2A S 19%: dem Dr. K ; | Inhaber der Firma ann ist alleiniger S avs 271 360146 öffentlihte Gol 24. 12. 1924 ver- Gläubi n Liquidation ge Rheydt, de1 E v ¡ zaft befindet fi bertragen. Aktiva und [8gesellschaft eute eingetragen worden: Nr g B | haberaktien, nämlich 13 S 910 In- | & arth zu Charl . Kurt |Ralter Nei Firma. Dem Kaufmany _—HSewinn-_und Verlu S 46 | vorstehend A ape ai au wie | C. S IeE E sih melden d erlin De Liquidator Les ion Getellichaft Etwaige Forderungen 4 n i ar D A E eaaaaan, Gens A Attlengeselchaft S: ti je 40 A A na für die N Le L eide ist On a lt Sudbrat-Sthild- E E Vilan e / E ett an de Voort Gejellj rbüros | ds. ; zum 1. M Ansbach, den 28. März 1925 dis _| Berlin. Gegenstand des U i: : | aktien zu je 400 N aiamart Stau A U die Zweigniederla I Am 13. 1 Le, : Lasten : E LEES z per 31. Dezemb 6 [1884 S \chrä Heselljschauw mit s. Js, beim unterzei _…. Mai Amts ars 9, ist die Verwalt es Unternehmens | zugsak 0 Reichsmark und 10 N Butzbach in Hessen d aniederlassung ir m 13. März 1925 bei Nr. 7 ; Bezahlte und I, N.-M ——— iber 1924, | “gz ] änkter Haftung i 1 it be- einzureichen zeichneten Liquidatox “Amtsgericht. fremd altung von Grundstück 19 | zugsalttien zu 1e 500 Neich8mar or“ | Prok y Hessen derart erteilt, da i | Kater & Kr J40 Del T, 794 (Firma Din gutgeschrieb Me, 1-9 i | Brauerei S K n Liquidation; E E E R OD fremde Rechnun en für | 22950 Prä Reichsmark. Nr. | rokurist ermächtigt | ilt, day der i ramer in Bielejeld): Der Si Zinsen ene Aktiva. terei Starnberg G amphausjen t Friedrich Bad Kreuznac Grundstück , die Pachtung von | G räzision Aktiengesellsc> L | gemeinschaftli gt ist. die Gesellsaft der Firma is na< S E S Siß A ¿ 95 624116 Kassenbestand und Post M S Starnberg. m, b, H, |[1886] R Er aa N ih Borchers Die im hiesi c [939] | Vermi en und die Grledì 1 | für Werkzeugfabrikati G schaît | ali schaftlih mit einem Vorst u Am 13. S Schilvesche verlegt. E 49 Di : j ; L ge s ordenham a. W ; im hiesigen Handelsregi ermitiun sämtli igung oder | {l ; ation: Durch Be- alied oder einem ( standêmit- | mr Lino März 1925 bei Nr. 921 (Fi E gro] OUTVAREN * Ge „Die Gefellschatt ist aufgelö . Die Firma Ei (182 den ain a E Nr. 1 eingetragene Fi register unter | weitest e ämtlicher hiermit im | 17 der Generalversamml é” | vertreten: m anderen Prokuristen Maschinenfabrik Wittekind L. SEA Ma eia A s 96 850/68 Bankguthaben . . c E D-23426 biger wollen si<h melden gelöst, Gläu- | berg, Nhld Fisenhuth & Co., Stol 29] wald zu Kreuzn Firma Emilie Grüne- h en Sinne zusammenhänç im | 17. Juni 1924 ist das Sea ung vom | zj en: am 17. Mära 1925: Ge au [8 ao nenfabrik Wittekind Otto Wierum i A 0 O E S Ql ee c E e A 4s ift aufgelö » Di- Die Alb i N i LU nach, früher Ale Fe äfte und An f : 1gender Ges- 60 000 N t A L rundkapital auf irektor Dr. E: it E t. G enerals- ? . In ielefeld): Der Siß d ° 4 e 93 434|29 Wer1papiere . 41 698 München, Theresienstr. 3 L Gläubi : gelö. di ert O. Schüler K ahf., deren Jnhaberi Alex Fürst | Versich egenheiten, insbesonde Reichsmark um stell Bußzb Ernst Sclappe "Tis na< Schildes der Firma t E a [Debitoren s E L Der Liqui Lk Bu de Vau ger dieser Firma haben st itgesellschaft auf At r Komman- A ray aberin Emilie Grüne- | arbe CrEng: Ünterbringunç( ndere | Ferner die vo geltelt worden. 16bah ist aus dem * T jildesche verlegt. pan o E D D ; Ó c : : ; von Bau- n derselben Generalve Gesellsch 18 dem Vorstand de Am 14. M A 76 891/06 | Geschättseinri Sa 36 839/48 i iquidator. ] iquidatoren < bei | ist dur< Beschl tien in Erfurt H.-G.-B ol gemäß $ 31 Abi. 2 arbeiten, Anlage Vou. g, Bau- | lung bes>l en ralversamm- sellschaft ausaeschied i ric 14. Para 1925 bei Nr. 111 (O Erträguif}f f COSOTOB P BCEA seinri<tung M4 4558,89 E (1888] 1. Otto Rüoff, K A lun <luß der Generalver -G.-B., und $ 141 F. G. G gle erträgen, B (eib n freien Miets- | Als ni >lossenen SabßungLande ne am 19. Febr Men, Ferner ist »andelsgesellschaft Gebrü S (Offene SZinsen und P Ee Abschreibung E s 2, Nob. N , Kaufm. in Starnber g vom 30. Dezemb vertamme wegen gelöst werden. De ;. von Amts | Gru Dk eleihung, An- und Verk Als nicht eingetragen wird derungen. | 23 997 B var 1926 eingetraaen: Nr. | QUeletelv): Bie Proi ebrüder Breden in rovisionen 76 89 1558,89) 3 000|— JFndustrie- und B ; ; . Nuegenberg, Kaufm. i erg, | gelöst. er 1924 aufe irm werden. Der Jnhaber d ndfkapital: 50 000 Rei erkauf. | öffentlibt: Da vird noh vere | f achert « Co. Akti L LIS : Die Prokura des Buchhalte . 391/06 ohr-Diamantt zu melden. i m. ta Köln, Di irma oder sein Rechts er | gesellsch ; eihsmark. Aktien- | in 30 : Das Grundkapital “n+ ; schaft . Aktiengesell- Wilhelm Rissel in Bie Buchhalters __ gesellschaf manten- Í ie Gläubi zierdur< snachfolger werden aft. Der Gesellsch i n- | in 3000 Juhaberafkti al zerfällt jet | : r Taschentuchfabriko S sel in Bielefeld ist erlos ; 38 ; 84 991|73| Die Gejells ft m. b. H. Die Ligui wer ; ger der Gefell j R aufgefordert den jam 6. c ellshaftsvertrag ist Snhaberaktien zu ie 20 Rei Durch Beschl zfabrikation: Am 14. März 1925 bei hen. Die am N: Avri 76 8911/06 Passi 73 e Gejellschaft ist d A iquidatoren erden hiermit a ese schaft: MW:derspruch , Eenen etwaigen : ärz 1925 festgestell aw st | mark. N 93 6 eichs» t eschluß der Generalv ° Ta z 1925 bei Nr. 394 (Offen 97. April \tattgef ; Akti Pasfiva. O Un GoA } ur< Beschluß vo Otto N . \prüd ufgefordert, ihre A : innen 3 Monate 5 der Vorstand gestellt. Besteht | G ; L, 654 Luna-Park vom 18. November 1924 i ersammlung andelsgesellshaft Bielef E, neralversammlung l gefundene Ge- Aktienkapital M uar 192% in Liquid m Rob uoff. je anzumelden. o meidung der Löschu n zur Ver- | wird di aus mehreren Perso rundstücks-Aktiengefell Trr | fopital mber 1924 ist das G F W. Piterit in Bi ielefelder Bleiche i 100 test g hat die Dividende O 0 50 000| reten. ation ge- obert Ruegenb Die Liqui geicbneten Geri ing bei dem unter- ird die Gesellschaft dur ei nen, so|Racbwalsky ist ni schaft: Ernst ital auf 318 750 Reichs tund» | V: 9: derte m Bielefeld): Die G 4. F gesetzt ; sie ko - aut} 53, S oe e é V Gemäß $8 65 : er g. S{ ü quidatoren : i; ericht geltend zu Alleinvertret dUT einzelne zur 6 16TH ist niht mehr V worden: ferner di mark umgestellt afr ist auf elöst : i L esell» ME uber 20 G-M. mi \mmt auf die Aktien Reingewinn . «+24 838/82 | hi emäß $ 65 Abs. 2 des Ges <üler. Marx E 2 Bad Kreuznach, den 25 zu machen. G retung ermächtigte V r | Nr. 23 991 Rofena Vorstand. | yersamn rner die von derselben General- | |O\he gelöst. Die Firma ist er- Wel Aktien über 1( mit 2 N-M., auf di T O E e Gläubige Zesetzes werden | [1: rdmann II den 29. Mära 192% mitglieder oder durch , Borstands- | schaft: Die Pro u Aktiengesell: | ry, ammlung beschlossenen S a Paras way 194 de 100 G.-M L die ( 21} bei auviger aufgefordert, (1308] as Amtsgericht f mitalied zwei Vorstands- | £ ije Prokura des rungen. Als ni senen Saßungsände- Am 14. c j ¡5 Ic 3M. mit 9 I S H M dem unter gefordert, fich i Ü S : itglieder oder d : Haeu Geor gen. 4 s nicht e N : Ma 19259 be : Aae) äbiltal, Kavitalertragsfie O ewinnes und 84 99173 | Gesellschaft u Le Liquidator der | j Die Nährmitteler Bekanntmachung. Bad Ire TE0 mitglied und einen O N Vorstands- Gu e eA und des Walther veröffentlicht: iede Sia v wird noch Girma Glektra U vei Men h, rats A vie Wibglieder des Aufsichts- nd Verlustrechnung Berlin, den 96 Ma 1925 L Ee eugung, Gesellschaft mit beschränk Die e Dee U l [941] a Vorstand ist e per Osideutsche e A Nr. 27 411 Se von 100 eee el ih Me ree in Bielefeld): Die ti i N ie Herre - ë e , 6 War; 1929. gefordert, sih bei i elöst, Di e ränkter S Me im, n Handelsreaist. arl H j _Konju T rivatbank A l imme und | 9 währt eine | dete aft ist Sts i 1 ito 2 Conive: CommätisG 2 n Stadtrat Gustav Soll Der Liquid ih bei ihr zu ie Gläubige : aftung Nr. 152 einge ndelSregtiter unter | ej erzberg, B< ar | gesellschaft: Dr. A ftieu- und jede Vorzugsaktie i aufgelöst. Die F : h L E R Z . j j tor. Berlin-Schö melden, ger. der Gejellf 5 ngetragene Firma „Gebrü einget erg, Berlin ls nit | S : Dr. Paul H betrag 5 orzugsaftie im Nenn- erloschen Firma ist > Curt eee a Vors., Mühlen ut6be Gehälter und Unk H H Irma Jacobinsfki g lin-Schöneber ; u aft werden Dueêsberg Nachf ma „Gebrüder getragen wird no< vers : niht | Waller S ornede. DY rage von 90 Goldmark ; nn : t 3 F Adibain, telivert gutébes. | Abihreib nfoslen . .| 193 5290 i, genannt Lask Die Liqui g, den 24 März 1925 D f. Drogerie zum K Ge\chäftsstell D eröffentliht: Die eelmann - E e Stimmen. beid r? gewährt fünf Am 17. März 1925 bei ; Ah abrifdir Rudolf Mel ellvertr Vorf reibung auf Geschäfts 29/09 | [1887] r trttt er. quidatoren der Nährmi Es eren Inhaberin Frau D Lreud, | Soui eue befindet sih Berlin, Pri und Dr. Erich Keu N ggebert| si ,_ beides vorbehaltlich Nei à 5 bei Nr. 838 (Fir Q : G Die E : 8 y S : 2 e o Ï 5 - . Þ sind n s stimmuna des 8 R l der Be- einhard Twe î : irma M! Schrittführer, Guts ehner, Lommaßysch einrihtung Die Fi mit beshräukt )rmittel-Erzeugungs-Gesells Schwiesau war soll a r. Ferdinan! E Ferdinand-Straße 1. Das C rinz-e | Vorstandsmitglied iht mehr | Gr des $ 252 Abs. 3 HGB Fi ; er in Bielefeld): Die F N Trogen. priv utöbes. Franz S - | Gewinn Ge d 0e 1 558/89 ie Firma Wilms & C J, Stei er Hastung in Liquidatio] ellschaft B G.-B_ und è gemäß 8 31 Abs 2 apital zerfällt in 500 Jnl as Grund- | Struve «& er Nr. 30298 Dr. |y rundkapital zerfällt jeßt ü _ Das [Firma ist_ erloschen. ; E. priv Landwirt Edwi trauch, E, 10 152/49 Brand b & Co. G. m. b. H . Stein. N i idation ; . und $ 141 F G. Ö. von je 100 Nei Inhaberaktien üb Soltmann Ak * | haberakti zerfällt jeßt in 3375 J Am 17 L L: t NMeeitelwiß, G wirt Edwin PYtidcd 0 152191 1 at . Aachen ijt 2 . D, 7 ihard Müll wegen gelöst w . von Amts eichsmarfk, d n über | schaft: D y tiengesell- erattien, nämlich 3000 ne- | c; März 1925 bei N N f Hutsbes. Mat Kirster ichter, 21 | Liquidator i aufgelöst. Al [263] L uller, Fi “werden, Der Znhab ausgegeb , die zum Nennbet : Durch Beschluß v zu je 100 Reich / Stammaktien | (Firma Gust Vei 25 bei Nr. 1789 Le iommaßs, G ; ax Kirsten, Alt- 905 240/89 | Ÿ i De S S s Firma oder seine Rechts Znhaber der gegeben werden. D rage | vember 1924 i om W. No- : eihsmark und 37 en ustav Peiniger in Biel ix nays<, Gutsbef. Erich D s 5 240/89 | Brand b. A Jac. Wilms Dur aufgefor ne Rechtsnachfolger werd steht, 1e . Der Vorstand be- | 15 | ist das Grundkapi aktien zu ie 50 Nei d 375 Vorzugs- | 298 Geschäft ist ielefeld): f Arntiz, Kaufmann * srih Moßberg- | Ei Haben a achen, Trierer S d urch Beschl v ufgefordert, einen et I: den 2 nah der Bestim 157 000 Reichs ndkapital auf | Gi je 50 Reichsmark. Di : ist infolge Erbauseinand e E La 1 Magnus Boi g- | Einnakl i estimmt. er Straße 34a 7 ) 11 der Gesells z binnen 3 Mo iwaigen Widerspruch nchtórats ; mung des Auf- | di mark umgestellt Gintragung ist i . Die gleiche | sebung auf d F andere i Wr mas Kaufmann G qnus Boitz, Lom- nahmen aus Honora / 1 T eb Ä Ä s L C schafterv i en 3 L ónaten bei de é ( ' aus einer Pers ie von derselb ; Ferner de A E im Hanßdelsregi TNE , den Kaufmann Heinrich | f ' ann C > x sw. ren (188 a 7FLDTrUar 1925 - versamml[ur Gericht geltend m unterzeichneten mehreren Mitgli on oder aus | bes en Generalversamml r Aweigniederlass: elsregister B einiger in Bielefeld ü 4 i mati, Fabrikdir R O Schreiber, Lom- U S é 9] La ist Die Licht 19 vom L geltend zu macben. R Veitgliedern. Gin A es<lossene Satungsä ammlung | a) K rlassungsaerite f P k eld übergegangen. Die M0 Ma . Robert Hempel, L e «e j 20L 271/27 Baveri J gesellsch : erfel ; Bad Kreuzna c é rat liegt die Grnenn ufsichts- | einge aßungéänderung Als nicht | 9 Y onstanz B. S A olgt: | Prokura des Kaufmanns G Dein h nas, Mühlenbesiger Edwin pel, Lom- T A DAUIRS äyerische Nährhefefabri sellschaft m. b. H. in Liqui fe de GrundfFtlict8s- a, den 25. Märg 1925. mitglieder ob. e Beru der Vorstands: | Gri tragen wird noch veröffentlicht: iht | 2. Mära 1925 un I O-2. 8a am |in Bielefeld ist dur E einiger | Leu S 5 &T E Dio as Amts ie B undk / Das 4 d b) L : eb a ard 206 240/89 POGUNNSEWETTE SURg ie Gläubiger der Ges uidation getreten edi er amis at R O al Ends a le 00 2 e S auban Nr. 41 am | {its auf ibn erloseL E E H S . _ L á V y 79 É H T R Sto E l . e i 4 i; I. Ü : Heu n Vorstand, Maungei, im Mänz 1925 Le piDle Gesellidait {ft aufe 1öf ihre Ansprüche bei be A [llschaft werden aufgefordert, ERO Sehwartan. [942] Mons M O aria. Mai O Mie E Berlin-Mitte, Abt. 89 a (Kn arditgeselsth 1925 bei Nr. 1813 E : otthardt er Vorstand. iger wollen si gelöst, Gläu- | ZUM [De interzeichne E ? In unser Handelóregiste F Bekanntmachun j er. Neicbs / aktien zu je ——— Î ,__{(Kommandlige|e aft A. Rich : : Kappes. Or. É M i en sih melden ZUNITELDEN. zeichneten Liquid u Nr 18 „S er Abt. B s [erfolgen i gen der Gesellschaft ; idêmark, 200 Inhab Beuthen, O Zweigniederlas\ A. Richter & Co. M ¿ Or. Ever i < München Theresienst1 quidator ans d Nr 18 „Spar- und Vorscuß Novotie LDi gen im Deutschen Rei haft | aktien zu je 20 Mal Inhaberstamm- | J , O. S8, [1930 Feld): D assung Bielefeld in Biel n . N t. 3L, 1. N B A 2,24 [ftiengesellschaft : dauR-<eretin, Die Gründ eichsanzeiger. | v Fit eihs8mark, 50 N n unser Handelsregi 0] eld): Die Zwveigni 1eles A Der Liquid , L, Ug n.-Lichterf in Bad Schwartau” nder, welche alle Akti À orzugsafktien i amens- | beut elsregister Abt. A ift ; Zweigniederlassung der K V ator elde, Curti! sfítr. 5 eingetragen daß der Direft artau”, | nommen haben, si tien über- | m M 100 Rui eute unter Nr. 1807 d ; M) manditgesellshast i : r ome 58 s «2 ft d e A L indi 1 Dr] mark. Nr. 337 Neichs- | Fabrikati 7 die Firma „Elrik in Bielefeld ist C h risti l ISITL. 53, 27. März 19: aus dem _ Vorstand Direftor Karl Fi>k Cobn, Rechts n . Dr. jur. Harry | sol . 337834 Gebr Nobin abrikation alkoholfre „Elrika | gehoben. ist aufe | ian Müll . Ö 25, Bad S d ausgeschieden ist bu tsanwalt, Charlott Jon Aktiengesellschast: A n- | Flaschenbier-Bertrieb er Getränke- | Am 17. : Amtsgericht. Abt, târz 1925. |giesen, B mann Lothar Chod-|12 r Generalversammlu in Beuthen, O. S., und R. Kromer“ | Firma Alexand r Nr. 1986 die i K L Dilfst , Berlin, 3. Kaufman . Sanuar 1925 is da ng vom | der Kaufmann A , und als ihr Inhaber |in Bi der Herrmann mit dem Siß ay ein, Berlin, # N auf 50 000 Reichb8ma s Grundkapital | Beut nn Arthur Richard Kr er [in Biélefeld und als deren Inhab M . aufmann 7 el 8marfk umgac te s zu hen, D; S, 4 omer in Kaufmann „na er der N Ferner die von M ain a O I,