1925 / 84 p. 1 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Plrinasens, 366071 b) Ein- u. Verkaufsgenossenschast der 1 Kurt Kempinski in Ketshendorf drei in Ohligs e : N i » R T E A 2 ) Ï li ¿M att en Í T y ï 6) »e M S A # y se 4 +4 : ( g Ar } . F d 25 7 GenosenscWaftsregistereintra 7 Velde C PHLTLG Ib e E A E R Metlen dor! Det | 1 Dg erngetragen Veuticr und ¿ar | WeigliMart Imi besGränkter Haftung t C 4t/ 11 4 LC 4 (11 Ui Lilie A H i y Al ’ATLOD L C raa f! 9 Dre I TIT 5 H 111 He 21€ I 8. C ot f 7 4 o] T t M Le 1 ¿C1 4 T T itr 1 Firma Großma: inkautsgenos\ ft 11 buna E E E R L ALEEOA zur Aus- | Hefte für Messer, Gabel und è , ¡ Guben, H ute, Vormittags 11 Ube mit beschränkter Haftpflicht, S E L L Tor as Metres Tig. , |denen die Hefte auf einer oder auf beiden [91 PMinuten, dat Konkuréversahren ers icn T G Sea, n E I LS A E een Mas ide | Atlas oder Vrofkatitoiten, 5a! iknumme Zeiten mit in das Material des aus 9 öffnet worden S tonfurévermwalter: Kauf Beschluß de E I aen 10A det “reis Be E e BUD et am 2. Va tnowen x dergleichen bestehenden | t Au Zchmerwi in Gi u

} N l uar 192 ( f, 112 6 oOrmiIffag 45 Ut imt î EY beite 1er ] j | ; S April 192 ) ver!ammlung von Närs 1925 au | Gtraubina 2. Avril 1925 Amt3gericht. | Fürstenw s O E T En L s E R 21g ril 1929 E Ist und E L Aval 2 E N geit. | Surtenwaite, Spree. | oder winfkeia verlau*endé innens- ¡ ver! ung Und Prüf ungstermin : Liqui toren sind 1 L R Q | Traunstein. [367M : förmigen Be ungen verjehen | iy 4. Veai 1929, Vorm 10 Uf r. Wiener mann, 9 G wh l / l j enofienichaftéreaiî M s z Í t pie entr n5 formt »t orff en | Arr t N eigevflid ite 23, April ¡925

3 Aua! ust Pfa Händler ls M genoss n dasi a leg u. Lil Ung (5) 1 R G G LELL F E j ráep LCIUR, Q L HCURTLLUS Des y WQULLL, U April LIAD masens. in. 1 L abersee, A-G. Wasser- | @znigfira! ee g j U) em Le : Vernidetem Sten, Das Amtägerich Pirma * | dos. Unterneh c} Mit Hoh | baumtäandeti Fuß, danslellet inen | gleihen eingelegt u befeitigt nd und | Köslin, PÖlitz, Pomm. i ( ¡ | f hier L Le unter 7 af arvniiior cs | C N i E Gb 6e r P gnt t trt 4 abr 8fffen anagini c 17 7A() s 9 Cy, C4 ü wait l 0h ARBEIDES J LLLONN [LOTEGLI | Lauten C7 ¿ul i n Pretien Ui 4 L A is E R f E n ae N e y 1ER / V G j Fat Er Arrest bis E D nter Ir. 14 eingetragenen | vernckasfen, und war dur Ueberla som E R A O e : | efrist 1 2 4 Ländli he! und Darlebnsékasse Hagen, | zu Eigentum, in Erbbaurecht oder Viieté y ] : ¡6 e. O. m. ) A In Zaatci na f n f F - tein, 9 ch4 Dr H 454 Y Lili i al f L worden: Die Genossen\haft ist i : | 2 Muster von Wäschebesäßen, Fabrik-Nrn. | Plauen, Vos 1, Beichluß | 7392, 40 320: L of { en dat

7 “Grid Sie 1

Anzeigenpreis ir den Jtaum einer ò geipaitenen Einheitszeile L,— Reichsmark jreibleibend, einer 3 gespaltenen Einheitszeile L, 70 Reichsmark ireibleibend Lnzeigen ntmm! an

Der Bezugspreis beträgt monatli 3,— Neichsmnark freibl. Alle Postanstalten nehmen Bestellung an, für Bezxlin außer den Postanstalten und Zeitungsvertrieben für Selbstabholer auch die A | bruar 1995. Gegenstand des Unternehment V atänorikt 2 M2 a) En) org 73679 73584 an 1E bl | Gejchäfisstelle SW. 48, Wilhelmstraße Nr. 32.

Wr itz d. 6621 list die Milbverwertuna auf gemeinfchafts- | G ¿as : y | Dor. Q R maros S Ae Sa: Ld. U 1 Vormittags Is UHr, d Einzelne Nummern Go en 0 $30 Neichsmarfk. R) E ENR h h die Geihäftsstelle des Reichs. und Staatsanzeigers

n unserm Genossenschaftsregister ift | liche Nehnung und Gefahr. i Gn [4309] | 55591 72599 725 R ata | Sonluraus en eröffnet worden. Ber Fernsprecher: Zentrum 1573 f S s Berlin SW 48, Wilhelmstraße Nr. 32. L bec der unter Nr. 12 eingetragenen Vtol-| W hut, den 31. März 1925 I D 18 Mustershutreaister ift am | 59c.ag0 renn 92 E A e Taler YE Der Rechtsanwalt E A N m Fereigenossen!chaft f N. 1 s u L j 1 B84 s : Fa ¡2 T L) ! »e D) c ; j (00) ( L i ) (3002, Es Via S R L ; At O )

f1ädt folgendes eingetragen worden: An | ivi PSSI D S | worden: Firma ander Schumann in |- NK G E ini R A gei bis zum 23. April 1925. Ab

Ee des aus dem Vorstand chie- | #7 amSsen. r3674) | Bweenfurth 8 P ister zum Bedruen vori | G40 T3EAL 73642 73643 5 | lau} der rift am 2. 2 1929 S 24 1 925 deuen Hoîbesiyers Wilbelm Lange if der | «Svar, unk Darkehnökasse. eingetragene | ammern A S 111 1929 Nr. 1926 | 7 40, T4641, 73642 78643 73652, | Erfte Gläubigerverfammlung und alige: t. A Reichsbankgirokonto. Ve clin, Donnerstag, den 9. April, Abends. __ Poseschécttonto Derlin 41824,

Jolbeliter Qa ines i otenbobm 1 Helle | Wenohen|alf m1 unbelck@rantter Daft- | nummer A D N le D r, 10 —20, | A Ms 199! y T irt Mes e 1 Menne E ¿ E ‘eng Le. O aaa a0 mner: ms v v eza aa E

als Bo r 2

Prigwalf, A es 192%, | „Der $ 2 des Statut ist durd Ge. | ngemeldet am 2 März 1925, or bere, Attien ejellshait in Dia j | W t ; e, Zimmer 15. E —_ E | Einzelnunimern oder einzelne Beilagen werden nur gegen Barbezahlung oder vorherige Einsendung des Betrages f astenburg, OSUtpr. E E iL L989. 14 y 2 “Baan : einschließlich desS Portos abgegeben.

unser Genossen!chartsregister ift Pete N E u he k raQ41i [C Taschentüchern und ) R

bei ver untex Nr. 36 eingetragenen lef L P STE H A L E f att Mai adet 1 Schals, Flächenerzeugnisse, Gefchäf | r das Net a E x o ramm teratiraue pu etere dit Rur S N EO A IOR E G RBL-AT; u A p A ZIL R Ne U E E Ee “A T C R OEAE I S S T A T K T

trizitätéc geno T: n\chaft ; Fil rena Q i | Q Pl : il A Y Y E ho 1E ur } i 97 9 D E i : (c h eus : |; 410 25, 427 33, j ; ns “fu das it tun C x Lit n. Lu ; 10, h

b. H in Fürstenau folgendes eingetragen : | Wansen, den 17. März 192 | 11 die Muster von 1 Umkarton mit | Shubßfrist 3 Jahre, angemeldet an eute, Na tags 124 Uhr, das Kon- Fuhalt des amtlichen Teiles: vom 2. April 1925) für den Monat März 1925 G. m. b. H., Berlin, Antragsteller: Landbundfilmstelle Mittels e bisherigen drei Vorstandämitglit f . Verwalter: Büchers wie folgt festgesept: deutschland Hauptverwaltung Breslau, ist am 6. März 19

ubérven ver Gasleviet Ewatd Nuß] E ante dée 4 A916 2A Kama mit | __Nr. 12143. Wilhelm Weindlér & G | r M 0) Avellis in Stettin, Lessings | Deutsches Neich. e ——— | unter Prüfnummer 10005 im Deutschen Reiche verboten worden. of Í E Berlin, den 6. April 1925.

4

| E

OUVUIADBDTE C

pmk

fmd frnak rek prek area erm sueeals jenaetd. 00 —I D H V5 S

ung vom 9. Februar 1925 ift die Ge- | ly e fi A “gei téregniler Ul} S on s T L Mks 1 Faadenerzeugnife (Be\chäftsn Fn | bis zum L. Mai T Erste Gläubigers De R Sea R E Glei ton 40 E Sat B aaa E mit der "G N S ‘0681, (3682, 308A, ! 3689, | Zimmer 60. c; titaue O 41,3: n uner Genolen} Sregister ift bei | Marl Q Bt. j Ag R F : ADEULET 10 L 73686, 73 7 8, i 73697 F 4 Ap il 1925 ; J yrandenten. j Litauen ° B 100 Litas 41,35 I Nukland . , | 1 Ticherwonez / de O78 6 uu haite S Y gelt die „tuler von & ¿ail chachie E E A e A y r 19294 Anzeige, betreffend die Ausgabe der Nummer 14 des Reichs- - 50 A jammlung vom 19. März 1925 aut: |% irde zu Firma Rotenberger | 1: mit è rifnummern 4819, 4 E r43161 | Stor burg (4324) i 8 Reich Britisch Ostindien . . | 100 Rupien | 150,20 Ergebnis der am 29. März 1925 stattgefundenen Wahl des Amts gericht | trage! n: s hs / D j VLIICE « “0, V n Ce 3s Í 4. Firm Sene! 25ne8 fn | «F : : ç =: 28 246 80 - [om ] 1929 wurde ern 1 9 | TT1 dr lr am 14 Ava h E Ée U _ @altturnc schäft 23 Infte rburg, Ko ntggs Er nennungen und sonstiae Personalveränderungen. | Chi na-S changhai L 100 Tael (Silber) 307, 10 nach der Stimmli Me E 30 846 897 enofentchaft tür Den utt 5E] 9D p (Q E Lid L He j i; p Es R E “1 gemell m 01. A Î ¿ S Z { c 0 c genosenicha / otbunt [lan] : | berg Gegenftand des Unternehmens ilt | Mustern Art S N und Art. B Nr. 2, | 11 Uh: : j nag] und zugleih Termin gur Prüfung der T KEG S C R N T T E E R O S RT S E R A Mexiko @- « « «4 100 Po 217,49 Zahl der gültigen Stimmen. « « « - - 26 866 103 MNheine, den 27. März 192: | f In L Om E E T Etat Le C erei fur8ge 2111 Gints Y « 10 416 658 roman | Megelt Die Muller von 4 Wurtellarion} Vier] 1. April 1925 reiberei des Konfur8gerichts zur Gin- Bekanntmächung. bürgermeister, Duisburg « - - 10 416 659 n das Genoffenschaftsregister w | haus 6 neldetl am £0. t : lo dl} : R i | hausen b. vie sloch, e. G. m, it. Ó. S kat Nl Un "J E i Á h E eiti E s Q $ Nachmittaas Ul e Dag G E E E Z n Ün dis ch en Zahlungsmittel werden im Nachgang zu der Be- A us uts ch lands N U h Mos ta gen“ Ernft Thälmann, Neichstai gsabgeordneter, Hamburg 1 871 815 Um aegenD eingetragene (Se nofse! 1\hafi Mt c s n Wittenberg, Bez Hall e, Jüdenstraß; 633, Ld | weiterer angen reldeter r Forderungen Das Amte agericht Schlawe Vormittags \ E l | nah der i haben fich sind. abgegeben

E R ai a 4 I l | Heute i (r. O0, Sleftitittäté: und SSaller- | 9 T4 E C 1 U L | 921: s Es 49 n a5dt E i ç C L E A 2 nossenshatt autuelöft | 15; R I 9 Gllfann & Baer Banteriparonfabhrit | L09948 », T3644, (i j ¿ | versammlung am 4. Mai 1925, Vorm. ausländischen Zahlungsmittel für den Monat März 1925. Estland e ooo | 100 estnishe Mark | 1,10 Mildner Len unser Genossenschaftsregister ist bei | mant fabr, pril 1925 | 925. : | Luxemburg . _. | 100 Franken | 21,30 Bekanntmachung, l | [i hreiber des Amtsgerichts Betanntmachung über die Aenderung des Präm entarifs der h lenen eimmgetragen, | Î i : : | Aegypten - . . «+ « - | 1 ägypti\hes Plund | 20.60 Nach den Meldungen der Kreiswahlleiter ist das endgültige jamm lun i fs | ar: : O rger [mit Dn E [4316] | icin bbs H Qa geseßblatts, Teil 1. ti Strat 2 gelöst ist. Sl uud arlehené fafsenverein | 1 Ta \ei-Hülte n er Nr. 4 s M Os e A Konkursverfahren über das Ver gelei Britisch Straits A ae Reichspräsidenten im ‘gesamten Wahlgebiet folgendes: ada E 13665) | Statut E Ga ogar Murigdd pte Mg crventls E O n, ei 1d sin für bedr ! erger Str. 2, ist intolge eines Don doit Bekanntmachung, betreffend die iehung der 1. Klasse der | Argentinien Z 100 Goldpeso 77,09 Zahl der abgegebenen Stimmscheine . - « è 368 335 O) il In eIngeTragent I avoleniAaît ml DE- f l trieb einer ar » C n bctr M eno : 5 +4f R L E E Ÿ augemeilt orde (et Pe G L Betrieb eine a h ns- | betr. inen ; R E N ngett leldeten F rungen auf Petu. «ooo l peruanisches Pfund L Davon sind ‘entfallen auf die Anwärter: ist durch Beichluß der (Genenalvyersamm-: | finn | / i I Fahre anaemeldet a 19 Mars 1995 A E 0 iy Tur Dag AuêlanD, Fabrik- Zimmer Nx s, anberaumt. Der Vers Das Amtsgericht | V “eater E I Filmverbok. Erich Ludendorf, Genera! d, Inf. a. D, München 285 793 31 März 1925 unter Nr. 66 S ( n / Es Ns / [in Mühlhauien. Statut vom 8. März] & A NVraun & C Davfarut R. 2 n Sis At @ » ck [4394 : ; 95 76 1925, Gegenstand det nfs ift | Gde E O E A : Jir. 626. ZW cktto Woll, S ;| Wittenberg, uz. allo. ER | kanntmachung vom 1. April 1925 (Reichsanzeiger Nr. 78 Akte 671 m Ursprungsfirma: Deut)che Biograph- Film Zersplitlert «o ooo o ou 25 762 beschr äufter r Ha}tpflicht“ in ( ckchlawe. ; la Konk ursv verwalter: Nechtéanwalt Dr. Yeins Mitgliede ertordetl ide n Nohrnaterialien | D 9 a ) eriht. | ck G) B T DTEI a, C, ( melDei am VI V2, SUitus Doi : icirinma t c E ; | Nei M D l des T on 1 Rücwan ¡t | Fabriknummer 2192 9964/5, [d 7. Mai 1929, 1 Ui Il Sensburg. [3 5. M if ÊL E! ummer 4792, 1 Falzbeutel | 2319/20, 2331, 2347/9 L 26761 E, Ee | S cen D, Mufferregifter. |% 1886") Glitarion c das, | 2918/% 2410 Hn 216 20861 | Sitlenbert dey & fri 1900 Bahlfreis O | t : A : | | Braun | Held | Hellpah | Jarres U | | | !

urch Beschluß der (GBeneralver]an ; U L De S Ls ias a L R E j Muttern Voi betttcdten C en, 11929, YDfener Arrest mit Anzei ( n enger 10} reg | eat ( leide am | Era “M t 1zeigepilicht auf Reichsmark für die nicht an der Berliner Börse notierten | Der Leiter der Filmprüfstelle Berlin Der Le er de S | Ma M e G t( ) Tk Lién î &ettland « G: S y L E Ph Rees. Vorm, 10 Uhr, im Bekanntgabe des endgültigen Ergebnisses der Wahl des Reichs- \100 lettishe Rubel 7 E enten neten | Numänien 100 Lei 2,09 92! jen-Verein | i ) nten am 29. Mär z 1925. ia Wo L _ 136761) 3. genossenschaft. | 21,70 Pre O der ( e calver: Im Genofsensastêregitter TLiand 1 |negell , V “Ul i i actr V F i C G C « f 6 die Generalverlamztnlung | { 9 Flächenerzeuanifse, ( A N er Firma Frißz Schri oeder, Mam te Britisch Hongkong . 100 Dollar 228,20 Zahl der Stimmberechtigten bei der unter Nr. 18 eingetragenen „Zucht- j Rotenberg, e. G, m. u. H. in Roten: | Karlsruhe, offener bla auten La Too iem A Beigleihetermin Ge s Ss 100 Peto 47,7 Zahl der ungültigen Stimmen » « . -- 150 640 eingetragen" worden: „Die Genofssen!d | perfebrs sowi L E E R C T A R E N A E | Bierlen, ein Wruct-WVeljin iur beorudien detn mté zgeridit in SFnsterbura A i 1 a Had cel l ¿ 7s ung des Dar: L J T3CHaniN 12t7f Bret | C S C y _ cu E e E 3 L n Sm TIeroUTg F “j i GOR : : [lo j miliches. Berlin, den 8. April 1925. Dr. Heinrich Held, Bayer. Ministerpräs., München 1 007 450 2. November 1924 autgelött | Had Netagortdhit R A N | gemeldet am 31, März 1920, Vormittags | 6 » t Lor E Deutsches Re i cchz G A E y ; gel Dad. Amiogertt. : . Braun & Co., Karlörube, ver- | 11 Uhr j y i6schu se 6 find auf der Gerichts ) N J. A.: Dorn. Dr - Karl Jarres, Meichöminiller 01. Mi Ober- Schlawe, Pomm. [ 366 - al 20, rzeugntie, j : , FDDI SþÞar- l D ehens 9 I o ILEs Me, ugt} ¿ e |Spar- un Darlehe! e6kasse tühl- | dr angemeldet am *rz 1925, 4 1917 Amtsg ericht. ür die nihi an der Berliner Börse notierten aus- Die öffentl a4 O des Bildstreifens: » Bücke ret « GHenc ffen \chatt Schlawe i La des Kauf inanns Alwin

f Gaiió (G die Dee | sinnt : : E | | a Q 4x (S "00 LUNA A L E Os uar L920, A0 b t Vittenk Y Br fu

ï baff ui 1g DET Zun M ftsbetrte! Det j R ho O My] Qo G S J, FOVU, LULLDTHLA AC Lt e, { Has J H D C ; art I Witten Verg Iw ird Zur S rüft ung tr

: B l b det] Wiesloch, den 2. 2 | 4 E 1 raiattg E A S O n (1 1 h s pad Das Ergebnis in den einzelueu Wahlkretsen ist folgendes: :

Sagung datiert vom 93. Februar 1925. Zimmer Nr. 29 g Zahl der Stimmberechtigten | Von den Stimmberichtigten h Von! den gültigen. Stimmen E elen auf: 2 |

eingetragen unter Mr. 56: Fle? trizitäts s: | (Die ausländischen Muster werden | 5. 4; M CYacges T B S 4 te | 24 , 2470, 2 S, 4 A ada: «tnznda N list Á Wahl enossen\haft Barranowen, eingetragen ex Leip AIS, O 483 Vinzeitarion Vit. 4902, | Z0UE, B L 2 Tür tar eN- T C T, SIMLETICA tite G x fas 2e gen i | ns Anwen, inget agene unter Le ipgzig veröffentsdht.) Sto De 4880 1 EUDeuck Snoni , Ñ blet 4 j beteiligt |Stimmen |Stimmen enossenschaft mit bejchränkter Haftpflicht e E 4 Gn : letts, ri in Barranowen Apotda. G [4304] | Nr 4835, 1 Nudel Faltschachtel Nr. 4818, | 2411/13, 242 T “2497, ; 05/6 a baa In das Musterregister Nr. 742 ift ein-| 1 G beute! Nr. 4830, Släcbenerzeuas- | 4 le für $ ianobänke und -Hocker F ri a) Degenstand des Unternebmens ; it zug efrag zj V bi : fts JOEULEZ Fb. JCENETZ & für Pianobänke 18 P Q trag der fie ener ¿Iénetell eletiritder Energie, Beschaffung nd ge E MmUIL 5 e nte, SQUBITII O )TE, ANgemeite rinun ; i, 178, 181, o : 2 Dobel Dv 0 7 Hand DCLSAe ad L U ; A 71 443 9 11 rma Bilbel 1 9 AcGND My n D I 24 Or L FA 9 14 Dao N: , abi « n tot - (F H «G Unterhaltung eines eleftrishen Verte ie | 1 Q is Hd Wieg nd in Avoida, 49. DIITI 1040, Di ttags 113 Uhr | für * tenz ulte , Fab: drei con: 4a 1 Sas straß : Co. in Berlin SW netzes sowie die Abgabe von Elektr ¡t Se\chmackemuster für Form. Verpackung 8. Theodor Billigheimer, Dampf-Obst- 44; 1 9 l für einen Nr. 206 Zwoei- | 5 on nan Er E wird He ute zue für _ Beleuchtung us Betrieb. m und Mes ing, iu der Schweinskeber- brennerei, Karlêruhe, verschlossen die | rillenno: (Hombergsitz) zu Pio E ADIVEN U des Konkursverfahrens eine Das S Statut ? Di atiert ‘vom 2. März 1925 pastete in Eiform zum _Berkauf gelangi, Muster von 2 Etiketicn mit Schwarz- | sesseln. Muster für plastische Erze M se, | Deaul ung br ce Geschäftstührung ans Seusburg, den 28. März 1925. e E plattiictes Erzeugnis, F Fabrif- | wälderbild und Aufschrift, Nr. 1 und 2, |Schugfrist 3 Jahr angemeldet am || ud Derr G. _Noegel in Berlins Amtsgericht. Abt. i nummer 1000, Scugtrist 3 Zahre, an- hom i gnisse, Schutzfrist drei Jahre, | 28 ar 1925, Nachmittags 12 Uh: G arlott f atzecane E als mtsgertcht., 2 bt. 1. ge meldet am 24 März 1925 M Ciéds ittag K neldet am 30, V Ea | 95, N LOOmiiag i LiGT ect Fielli 5 DET U E O F b , r. M: 5727917494: G a t C a ov, Hart L, X2S0TLTe- D N ï N. A, 1 AEWEL d) C n ), 20s U Genossen schaftöregist R 9,99 Uhr. nittags 10Z Uhr. r. 628. Wünsh & Prei om ; Zl enotjenschastregiiter it beute Apolda, den 24. März 1925 )_ Sinner A. G A I H L : E NAmtsaerit Be 5 Cr VLUN 6 ai T Le . L S Inner U. G. 2 Ka I8rul je, ! o igejei j r 3 4424110. 11n? EV I L ZT A Ld; ch/ Mitte. Abt. 154. eingetragen die Spar- und Darlehnskasse, Thür. Autgericht. Abt. kC. as Muster einer Fl lakde mit der Fabrik- | E tig n schaft in Des, Sd a / e. G m u. H. in Klein Fredendek. Gegen- v S ummer 9 plastische n Erzeugnis, E Schu Bat arnierung ftand des Ünternehmens ift der Betrieb | VWottrop. [4305] | f rif drei Jahre, angemeldet am 30. 9 N A Schutzfrist 3 Jak i einer Spar- und Darlehnskasse, Statut | In das Musterregister ift eingetragen: 195, NaFmittags 31 Uhr. s | erien is M a 1926 M S gemeldet | Karl Levin in „Deffau ist gemäß $ 66 vom 1D, März 1925, Nt 18 1e it Stade Nr. 1. G&dut ard Migarteacmi pern v 2 A é n 3 \ e 2A G 11Z I29, eitta ¡8 & H L. Abf - R Hal) Ï 2 D 28 Se ef afte sautfi hi o ch nt c er i Am: 1t8gei L A I von U M2, 1095 O unmilgcteßes 31. März 1925. meister zu Bottrop, Kirchstraße Nr S E S | Zeiß, den 31. März 1929. E

lde Modell eines Kastens zur 2 Ep Ua Stolp, Pomm. 6 1 Modell eines Kastens ur Aufbewahrung | L ippstaat.

in Fürstenau find Liquidatorei G R A O E ( E l ind in blauen, 1 offe Úmtdlaa mit 4 ft bi / S i 751 | den Nrn. 4807, 5, Flächenerzeugnisse, | Sa 1 9 ae L zldetrist bis zum 6. Junk Bekanntmachung, beireffend die Umsaßsteuerumrechnungs8\äße | Lfd.Nr Staat Einbeit E Amtégericht Nattenburg M. März 11 | tümb ct, inge ‘age : Die H fti fa s rlé rube Versie: olt ied 1 f von 1. joden- | (3008 bi 9, C3660 73669, 736 s [1 e ilgemeiz ner Prüfungstermin am Fil mverbot. {1100 Lat 80,65 nofjen!chaft : ei Jahre, angemeldet am 10. März 1925, | Zx e L | Ver L LOIC ¡ Pn. . | 100 Bloty 80,65 Endaültige x W es 9 3 | | l : : E UBTTHI zahte edel ( h i : E | iltiges Ergebnis der ahl des Nei chs- ret | Nachmittag 4 Ubr. E S S L “Abt. 6. Zweiganstalt der Magdeburgi)chen Baugewerks - Berufs- Ss 3; S7 ) daß | Wi iesloch. 3 N Braun & ) Tamelo nor, (10, Mar 1920, Dourmtitagg 2 Hr. fchatt durch Beschluß ees, den 27. Mätz 1929. i De in Rotenberg ci | Gu Ge Nt L E METO I O) ; Kautmanns Max G t, Jns Preußen. | Settlements . . 100 Dollar 234,00 n Ul et 9 en ha BTEQUT j t heut S p » $ . | E G) i 7 C : , j OL i t eide! L) 1 il {l V Guta! / ai s » »t 7 f . L hn j C j n}er (Genossenschaftsregift [ heute j aus Darle henë&fafsen- Verein | S eopoi IDENY 1 Haufmann, | 11m . 1ao ck Surtfr S i G emein\chuldner gemachten * Borshlagé zut 95. Preußisch-Süddeutschen (251, Preußisch en) Klas\senlotterie. Kanada - E T1 Dollar 4.90 Zahl der Stimmberehtigten insges O 315 233 T 315 232 f{hräntier Ha!|t pflicht 21 Dreterwalde“ Le s Dan A at a A ETZATITICi Uner VEIN | Nr. 16 Firma Coenen u Livges în |ck Ä Ÿ E Nar nft Ç rwalde f Pfe j und Kredit- | Na lofa Goichmatamuster | Nearton atn Den Doilt | den 25. B 192! N Bottnitta gs 10 Uhr, | Uruguay . Ei 100 Peso | 400,99 Otto Braun, Preuß. Ministerpräsident, Berlin . 7802 496 lungen vom 15. September 1924 und vom | Wiesloch, den 2. April 1929 | Ne Bt R g E R R E S eiae Se 0020, SMQUBITrHI 9 are, ans | gl rs{chlag und die Erklärung des | Der Reichsminister der Finanzen, Dr. Willy Hellpah, Bad. Staatspräf., Karl ¿ruhe 1568 398 e e M h, | Nr, 4823, Flächenerzeugnthe, ist) Insterburg, den 30, März 1929, Die Umscbsteuerumrechnungssäße auf Reihs mark _280 G | Wilhelm Marx. Reichskanzler a. D, Berlin . . 83887 734 Sue in Schlawe eingetragen : an ron i | : :( e nterneb ens ist | siegelt die Muster von 3 Faltschachteln | Zei, 2 Muster für Posamenten, Fabrik- Fn dem Konkursverfahren üb Gegenstand des Unternehmens ist und halb- und ganzfertiger Wc vor dem unterzeichnete | E 1 Senoff aftsregiste In umer Genossentchaftsregiite Stimms- | abgegebenen überhaupt A gültige |

Marx |Thälmann|z

j I

Ostpreußen 1310611 | 320 822|| 946 817 4 719 942 098) 228 012 22 759| 550294| L11352 T0060 Berlin i 1 445 445 i 265 1 096 453 4658| 1 091 795| 398 510) i 121 390| 8329 003 4010| 56638| 1830734 Potsdam I1 , ¿P LGL 220 3 2596| 834 010 3015| 880 995| 261 740) 206| 118309| 372996 3977| 37953) 84916 Potsdam I 1 150 791 2 »/ 863 203 4690| 858 51 3 287 263 | 8933| 394333 5266| 26188) 84196 Aranfturt a. d. . | 1 023 201 : 35 431 782 768 3951| 778 817) 227 546 97 740| 439818 6499| 51340 23319 Pommem . 120 937 133411} 833 809 4236| 829 573| 8213 941 26 96 9291 530284| 10879] 10862) 833483 Breélau 180 739 96 1 194 535| 901 734 4135| 897 599) 314 &80| | 33439| 3654431 5490| 167398} 18668 Liegniß . « 755 246 »56| 767 302) 571 749 2562| 569 187| 204 339 21 59333| 240523 2904| 483651 11667 Oppeln .| 786 083 367) 789 750| 478 475 4128| 474347) 46391 z4| 8980| 145 053 4640| 220914| 45552 Magdeburg 050 871 368| 1 063 739| 866 924 4457| 862 467| 347 615 37 901| 411 748 66771 17734 38670 Merjeburg .| 880 605 39/ 891 744| 674 701 4931| 669 770| 143 680 33 195) 334877 8395| 10836| 136951 Thüringen . 1 1388 119 5 891| 1 404 010)! 1019 273 7032| 1012 241| 305 481 9 42234| 496699) 15857 47224| 101681 Schleswig-Holstein 4 LOLLITT 0828| 1 021 945 706 219 3486| 702 733| 231 841 O a8 191 5404| 10398) 37035 Weler-Cms . ; .| 894819 001 901 820 599 936 2688| 597 248| 172 108 41 452| 227045 4863| 127346| 19144 Ostbannover . . 642 643 5 424| 648 067 437 750 2444| 435 306) 142595) 830 373 14560| 221 367 35% T2 14289 Südhannover- Braunschweig 1231931 16 539 1 248 470) 934 297 3972| 930325) 8379 969 35 942 36 8361 386 539 8716) 93 094 28 813 Wenitalen-Nord . . 1 317441 18 522 13 0963| 965 865 6587| 959 278| 228 155 3852) 22613} 268355 6892| 379 875) 48625 t d AUTDeI ! e Weittalen-Süd « 116227044 12641 1 635 345) 1 170 237 6395| 1163 842) 320 581 30831 52215| 8320109 8 197 350 105] 108 686

GenRegbEintr. v. 27. 3. 25: Ost-| m Sammet (offen), Be T E Er: | In das Mutlerregt]ter i! unter 2 | | Jet Hessen-Nasjau « - 11551639] 16772| 1568411) 1068 107 4955| 1 063 149 347 647 4022| 80484| 383931 8576| 19369%| 43924 pouuneriche - Landesproduktengenossenscaît | 2 F nisse E ummer 1 è 1, Schußfrist | eingeran: 4 i nent etten s Köln-AÄachen . + - ¿F 1394812 7 834 1 342 697| 805 878 4588| 801 290| 142 960 3861| 925661| 140202 6259| 429 944| 51675 727 Stolp, e. G m. b. H. in Stol ie Ge, | oa Zahre Ls ineldet am 10, Januar 1029, Firma Joh. Friedr. „Lüde, Lippstad r Konkurîïe 4 d e 2 E oree Koblenz-Trier e i 741 538 3677| 745215) 475 431 4982| 470 449 57 996 2 561 11466 100172 3998| 280 929 12 420 907 nossen'caît if B d 20 dee Ler t r 11 lhr 10 Minute: 2 Muster für 8 eugnisse, nämlih| Un _Die G \chà ifoa ht 18 Verm Düsseldorf-Ost ; 1348505) 117839| 1360 244| 875 327 4353| 870974] 160616 1872| 24782/ 296687 7273| 9227266| 151 676 802 ordnung zur Durhtübhrung der Verordnung Dottrop Da 16. Vêärz 192% | Etifetits zum Befkleben von Flaschen, | | Eile ) fa E vg Düsseldort- West .. 1 041 509 5507| 1047 016| 687 995 4577| 683 418| 115 614 2489| 13351| 174808 4931| 304263) 67603 359 über Gold Ton Dom L Mai 1928 i Das Amtsgericht. | Schußfrist 3 Jahre, angemeldet am | Gef ihâstsaussicht. | Ra Ma Del Oberbavern-Schwaben ¿1 1513 791 9 757| 1 523 b548| 854 799 3964| 850 835| 183845| 372 778| 20966| 2000u85| 833890| 11461| 25962| 2249 nidtig, Die bitherigen Vorstandsmit E Ihersela. R angr 14. März 1920, Vormittags 12 Uh: | intsgerid Niederbayern - 772 204 9231| 774435) 344 105 1953| 342152 44754| 227215 6431| 36481 8738| 10175 73000 1098

V dD

ep

bad beab O RNTR

an „Ph: nix D DDESSAU E 1217 o 3 t y G e e 0 [4319] Puupenwagen. Muster für Flächen- Die Geschäftsaufsicht über die Firma

band jeanb fmd jon farm juenò penad baesò R NT s N

o do

do D

wr

dO O O D P

S: pitadî, den 1 A +0 1/1538 509 9 336| 1 547 841} 973 508 4328| 969 180| 278 354| 227 950 36 512/ 355 639 Ra: 009 13 835 23318 1:.UTT Stolv. E du i Das Amtsgericht. | Ueber das Vermögen des Fruht-, | Pfalz b 552 554 9771| 555 625 309 988 1793| 30779%| 87512 43099/ 19777} 90074 364 JUTUE 29576 313 i R _ Me 3103 Firas Carl Webs & | Giulba H …__ |Konserven- und Schokoladenhändlers August | 8. F Dreôden- Bautzen T Sg A939 5 997| 1 229 336 917 207 5110| 912097) 366 081 2099| 88088| 396 242 5 079 17 557 36 636 315 StralsuuA, O A Slb ha A pl h E E a dli ¡ | Adolf Ztattmann, Bremen, Wachistr. 36, | arif: und Letpzig “T 850787| 10850| 861637| 673 130 4730| 668 400 275 95951 1884| 44424 267707 4 346 6501| 67663 324 cku unfer Genosseuschastéregister ist beute | ür S: S RBe Zofe Bade init 2 Veustern| A O UTLLEN E, List Heute bex Kontur rôfnet. Ver Chemnigz-Zwickau “T1 151836) 11597| 1163443 820 991 6310| 814 241| 292761 9301| 836733| 360616] 14228 7380| 99864 358 vnter Nr. 39 bei der Weidegenossen!chaft | astische H OPIe, Dernegert, nter Jur n Ee I E A E U LLTTS walten Nochiäanvalt De. DBucbenai : Sahrplanbeka 177m Württemberg -- - 1608185 15759| 1623 944} 1 008 404 4218| 1 004 186) 206 51ck 3971| 137059| 348640 9023| 241 525 56 521 929 zu Stralsund und Umgegend gemäß rechte- | 6 91 Sœutfrift Qoritnumaemn F aee Tae, E die à | in Brem L ener Uiieié mit Ai int 2} Baden 11415016 17 587| 1 432 6038| 880 566 6705| 873 861] 198 494 3744| 88091} 241 357 6 508] - 295 183 39 152 1332 kräftigen . vom 10. e Amtsgerichts | rel? et 689 S A E At unm & Sohn Selel1cha!l| zeigetrist bis zum 15. Mai 1096. át | M J i A 33 f Hefssen-Darmstadt ; 853 766 6477| 860 2438| 5968 752 3101| 565 61 210545 1 689 42351! 188 108 3271 98 441 20 951 245 S vom 10. Jannar 1925 die 11 A: 20 M mittags | mit beschrankter Haftung In Whligs | 1chließlich. Anmeldefrist bis z E H C) N Gen H Pr 34 | Hamburg r é ¿ 4 S2 T0 9691| 831442) 584 283 3153| 981 1300 214888 1504| 65415] 214200 4 603 12 368 67 566 586 Ernie E EEN hat eingetragen. | ei Ne 2005 Sema l e Eo E M E r Schleite mit | 1995 ein\{ließlih. Erste Gläubiger- | L | 5 | Mecklenburg . A E E OGZBAE 6696| 569 032 434 892 470 48L O 164118 1 691 16045) 224 509 5 493 3 768 15 104 438 Ld Ii S (5a 4 a ip M 9 d. U À 1 verjamMmlung 2%, Reil _LERa Dot, E ifeubahnen. Gejamtjumme - [38 846 3597| 368 335|8 39 215 232/27 016 743| - 15u64uj26 866 1u3|| 7 802 496| 1007 450| 1568 390[10 416 6565| 285 7938| 3 887 734| 1 871 810| 26 762

Das ‘Amisge richt. u @ Co. in Elbertelv: e Ber: [mi a Augenfkormen, eck!g,

5 v nage Im der l j (11 3 ) Xa 1 r PTO } to in 0 511 It 1 ck11 tr h g Á H L Î r O 20 te .“ . s Siraubing. [3671] | 1925 Vormitt uth Ube 1 d Min, auf | plaftiiche Erze „Aen Siebetungen Ir tetutin 20, Junt 19%, Vormittags -9 Uhr, (1 FTRRRa Ag. : Nach $ 4 Abs. 1 des Geseyes über die Wahl des Reichspräsidenten in der Fassung vom 6. März 1924 (RGBl. 1 1924 S. 168) ist gewählt, wer mehr als die Hälfte aller gültigen (Genossen 1caftéregister. Aenderungen. | weitere 3 Jahre angemeldet. S Bu eis l eugnisse, Fal ifnu u el L | Gerichiähaus Umer Nr, 84 | Der an der Strecke Probîtzella Neu- Stimmen erhalten ‘hat. Die hiernach in diejem Falle erforderliche Stimmenzahl 26 866 103 : 2 = 18 433 052 ist somit von feinem der Anwärter erreicht worden.

( drei “a e, gen tet n Ny LZLe é } il 192! ausa ! 3 Sgeldbieba aen Gy (Herbo As x , I elegene Hp Gerbert Berlin, den 9. April 1925. Der Reichswahlleiter. J. V.: Meisinger,

ú R! afte Horb t 01 Foy V tau nortdA c 1 l J O { 2 a), Wiitschafts-Verband dwveifer Amtägeriht Elberfeld. Abt. 13. | 3. Marz 1925, Vormittags 10 Uh f wirt 7 1928 ( rf wird zum 15. April 1925 wieder |

Synung Landau a. Zar e. G. m. b. D.“ ———— Am 13 März 1925. 2 L E _ i L Mae Lene eröffnet. Gube c da a A [4322]| Etfurt. den 3 Aptil 1929.

1c bie de j el Deutsche Neichsbahn-Ge!e Reichsbahndirektion Erfuzx

glieder sind Liquidatoren NAmtégericht | In das hies ige Musterregister | Wreme IR ile DEEE

do _]

ber

do do N

2 6

2 H j c c In das M r- | Siy Landau a f. Die Genofl| senschaft Fürstenwalde, SPree,. [4307] | register ift Nr. 47: 3 eingetragen as D E ß; 14 l j L T c da

j i 6 S K C: [T j wurde durch Be\chluß der Generalver:- n uuter Must register is unter | die Scbußfrist der am 13. März 1922 ange | c Sis Or ifnol Af N traae R D E G E E t jammlung vom 22. März 1925 aufgelöst. | Nr. 34 eingetragen für den Kunstmaler i meldeten und jür die Firma Rober Herder : | Gube S & $ Ì e 1 L f 4 L Sa ri s

Tal S B L LAME 71 C Rai 0,10 e I M ¿V E d S, ORI N