1849 / 301 p. 3 (Preußischer Staats-Anzeiger) scan diff

1994 '

t werden; man will hierdur< | olhes wir! ur{ zur Nachachtung der Apotheker bekannt | S {es Ciealee s e089 “Ex È ( h y A Li Bs mit ( ' Y immer von Herrn Mon als | gemacht. j Freitag i erlin bei Nacht. Pose m rang “g 201 + f 4 amtliche Zeitnng dri | rlin, det i l L | in 3 Akten, von 2 alij<. Ll en scenm}<en y D E LERE % ? y I tiraflores zum Präsiden | Könialiches Polizei {Ium und Couplets. 2 1 y ) V orher : D L: LE h mann. 59) {01 al} e S P Ls Y y g —— E L E B Dis H ab E E E E I E R I T I R von Dr. Beta, als Prolog, voëgetragen von Wt DDeCEr. L E G Sonnabend, 3. Nov talienishe Opern-Borsteuunß.! D ; verst ulenan! n, k V dur alle diese Unnatur und Un- erstenmale in dieser S i | ihre Musik von j un- E onheiten“ Spuren t en, Denn o Qonh acht aon x : y î ¿2 Ansehen. e Beobachtungen { ; \ ales. E ) E i E l f y telle a itter Stig's Liebeser-

S S6 Mita: É R I M E

A e

10

S S A A O R

Die

r bezahlt

E T E E

[ntheilsheine 26%

Poln, Pfandbr. al Partial - Looje a Bank=-Certif. a 200 Fl py(Ct, L V.

A>ttien: Oberschlesische Lit Breslau-Schweidn.=-Freib, / Prior. 1025 Gld.,

(Köln -= Mind.) 94% G65 (F Crd d Rol 66% Gld. Friedrich Wilh Leipzig, 90. Oft. ivz. B. A. 149 Gld Le1pz >aiii dh Bayerische O Br. ( J »7 (T Q ._NDittga ) } M ao Loi ( 1. , O | Bl e LUMOY E S Enudon, Berlin - Anh. Lit. A, und B, 915 Br. tona - Kiel Br. O Deß. B. A. 119 Br. Preuß. B. A, 97 [T Fried , i IRilh.-Nordbahn 54 Br., 534 Old,

__ Frankfurt a. M2., 30. Okt. Für ei Oesterr. Looje, Actien, 5- und 4vroz. Metalliques, Kurhe}.

und Zyroz. Spanier, \o wie für F. W. Nordbahn, zeigte heutiger Börse mehr Begehr, und man bewilligte dafür bessere Course als gestern. Jn allei ubrigen Fonds und Actien (Gattungen machte sich c feine Vxrränderung bemerklich. Nur alle

1 F D At 4 F t 110 L 731 Ÿ namentlich

olnmmung ‘4 i i / L n ( Wal C DEL Al E U -$nil m Ai

(tuas angenchmer. Bon [remden Effeften waren Port. in beiden {ehr belebtz in den übrigen sey!

ie Belo 17 wr n A E Len 2 A wt Die Oelg. 16S Proz, Obligationen und Darmst. 50 Fl, - Loose etwas

E, i As. Ge)\chast war im Ganzen von keinem großen Belang. ; Neues Wejlerr. 41zproz. Anlehen 78 Gld, und 78: Brf } gcsuchter und der Umsaß Oefterr. O eral, 87% Br, 874 Gld. Bank - Actien wenig Handel A422 a 27 e . s C . An Len D T y L ; : / , 13453 Br., 159/ Od. Baden Tar tialloose a 50 F 532 Br | Holl, nt, 02, 5 Z 53. j 2, Neue ) E 53 GOLDd., D, a 99 isl, O2 XOL., oLLZ Gld. Kurhessen Partial- | Span. Ard. . ( ¿ Russen Loose a 40 Rthlr. preuß. 34% Br., 34% Gld Sardinien Pa: Lvroz. 844. Stiegl. 834, 6 ) rr. Met. sproz tial - Loose a 36 Fr. bei Gebr. Bethmann 33 Br 322 Gld 2¿proz. 43, Mexit. 49. M ( Darmstadt Partialloose a 50 Fl. 72 Br., 71 Gli o, x26 Jl. Wedhsel-( S C O7 Ry Ce [N e » Aua 1NY E A I Ute L j “4 L S I Ea n E y 4 l ien & T e n Ç O Me inlünd 40 Br, 20% Gld Paris 90% O. | g Mit ov ho y M, Y d des Staats l \ interworfen Poln. 300 Fl. - Loose 1115 Gld., a 500 Gl SIAX Dr: Gld. IRien 33 ; | A DE D s E 7 E | a Sa Ani L N N A | ebelhaf j , r y E 4 V, D, S A5 | ; E A0 H odd A E Asumnmgel inen Offizier, und es colat die Vertheilung der täglichen Unter- | Fieber abwe mend, nebé D “Bi A O IE O du 939 Old, - Bexbach 86: Franksurt . | Ze1gErso sind Bogen 1 G Del Berhandlung stüßung wer nicht zugegen wird derselben verlust! ese | er N A / l f E Q T (don 41 Ry 94! Ah ' : O M : s A L E D) l gegel 1 ( even erlu ti tischen Figur haben, obgl ¿< si auc in ihrem Charakter alle lei Inkompat Me i N N M id Z d \ M | London Ml, È | Der (Y V I U Mam m €r ausgegeben worden. Unteritußung betragt Unge Hy 10 S, C )) 4 B A ¿e h t na lischen Forderunaen L R Mi s Ps 7 : u N » Cnvidi e J "f A o G ) Ie A E N M A A: V N f, -G. rw iOQUEE- rerer L j (an 11 Il, Daß n na fen 1} T (h) s Hosta ï | erwe>en , erfüllt diese romantisch die‘ in eigenthümlicher

2 1 N71 My G é | s E

Hamburg, 30, Oft, 34Pr03. P. G. 8/5 Br. und Gld. | Hamburg 34 Berlin, Druck und Verlag der Deckerschen Gehetmen Oher-Hofbuchdrua en, | e“ in e het E. R, 105 Br., 1045 Gld, Stiegl. 845 Br., 847 Old, Dän. |\ St Petersburg 184 G | | S 2 Beilag( vor der Langenweile , die schon der erste Aft in reichem Maße N 4 5 l, 9 g 104 W-, Beta

Nubol Leinöl

Ganfsöl

) L

) vericzwwimmend,