1881 / 198 p. 3 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

L | Inserate für den Deutschen Reichs- und Königl. i { Preuß. Staats-Anzeiger und das Central-Handels8-

Deffentlicher Anzeiger. 7 ; Said via mi V G S Erste Beilage zum Deutschen Reichs-XAuzeiger

| register nimmt ö an: die Königliche E j l 1 rpedition 1. Steckbriefe urzd Untersnuch ;- ! ; j des LOLSSES und Königlich 2, Sudhastatiañón; Aus Tabatzn] E lncaetzietis Mikllabimanta, Fabriken E, Rudolf Mosse, Haasensteia 5 en aats-A n;eigers : U. ergl. / E . ? ogzer, G. L. Dau! 0 4 Berlin 8W., Wilhelm-Straße Nr. 32. 7. Verkiuss, Veryachtnugeu, Sühiniealonen etc 7 C R Büttner & Winter, a Ai heat M 19s. . CO8UNg, À mortisation, Zins A . Î I : Ô R REGL L: UEA i C O Ls u. s. w. von öffentlichen E 2: P SINGNE. Im der Börsen- Annoucen-Bureaux. an E Berlin, Donnerstag, Steckbriefe und Untersuch | f - Raa L Er ungs - Sachen. destfordernden vergeben werden, und is zu dies S N roh. ati ut : i Stebrief. Gegen die unten beschriebenen: Behufe ein Termin auf zu diesem M abab Bekanntmachung. . 9 - : 2. J, T 56 7 3 \ nstellung der Betriebs- gebuisse E Ee Kowalsfa, geb Le- a A In Fee enves 1881, Obligañonen g Aer oft, 21 n drr ev: ou En Leipziger Kassenverein : ED —— ——— E E A 2 | owsfa, B. Georg Wundsh, Kaufm im B ormittags 11 Uher, ( jei L aliónea Dla Di ä ; j | | E 895 de 1801 n Tun den Aftten D R T N der unterzeichneten Direktion anberaumt Ta vér Zindtounens Secie VE dis van 10: Sep. E gat lctiva, S ; Bezeichnu E E S e : ten U. B C | : VI, bi: ‘Sep: | [ f g n = Ln A i t Juli wiederholter \{chwerer Urkunde en s 1 egen | Lieferungslustige werden ersucht, ihre bez. Offerten tember c. portofrei an uns einzusenden. Metallbestand... . . M 1,050,572. 10 S s S E im Monat Juli worden. Es wird ersucht, dieselben T Su portosrei und mit der Aufschrift: : cu Bermeidung von Irrungen wird um Bei- Bestand an Reichskafsenscheina 11,595. z S it inte d E e an die Königliche Stadtvoi tei-Direkti " Gt orfoy „Submission auf die Lieferung von Pack- gung eines Nummernverzeichnisses mit deutlicher « » Noten anderer Banken, 1.118500. 5 Ss Personen- fei _ abzuliefern. Bolin Kan S i E leinwand resp. Talg resp. Werg“ a Angabe des Namens, Standes und Wohnorts des Sonstige Kassenbestände " 62392. 30 5 62 | j Gera und Güterverkehr sonstigen N Üntersuduüngoiüte E R 7 Der versehen, bis zum Beginn des e or g S Ge ereien di : Bestand an Wechseln T S LIOOOO O S Eten an en S im | auf im | auf epúckverkehr Quellen i Mir La ganze Bahn auf 1 km cericte L. Gös. Beschreibung: tiglihen Land, jeinete Direktion einzurei den. E , den A 0 C l ini t 1,406,794 65 Ë Ganzen | 1 km | Ganzen |1 km ; G N | 4 A Ss alsfa : i Cbe, # e N Liefe 1d Mustero le den t u "u "e N Y S : 70,613. 35 | Qu 147 | S 2 m 0s n ro- mittlerer Größe, A ge e n Quas diesseitigen Bureau zur Einsicht aus, Finne us Wochen-Ausweise der deutschen v «„ fonstigen Activen . «893,555. 20 Anzahk. An- E Ton- Ganzen |1 km} Ganzen |1 km finitivum | __visortum |finitivum | visorium H dunkel, „Sprache polnis, Kleidung trägt E der Kopialien abschriftlich bezogen Zettelbanken. Das Grundkapital las | us 1 Ga | S M h zeichen: Trigt oft das ane O N Sen: Erfurt, den 22. August 1881. 1 Ueberit der Provinzial-Ak e Reservefonds E i ‘165992. 90 (einsbließtid ber ugchöigen Bahnftrefen | E rothgesütt blauen R und hat oft ein kleines Königliche Direktion der Gewehrfabrik. des Großherzogthums Vei Die sonstigen tägli fällige e S E | | gefüttertes Körbdben in der Hand. Beschrei- , E am 23. August 1881 bindlicbEotten (Giro-Cr beten L bung: ad B. des Wund Alter ca. 29 Sahr, | 2ER H Zum B Oktober cr. sollen s f E S M. 642,070 Reichs- E A de « 1,916,656, 05 für P Ling oute n e s berg bei Thorn, Größe 165 cm., | Fs [n die Restaurationen auf den | tassenscheine # 1055. Noten ander Bank bunde bindlichkei : 5 *1|Rei i O I, Haare blond, Gesichtébildung lan i i NAHn h f é „Noten anderer Banken undenen Verbindlichkeiten 815,9: 1/Reihs-Eisenb i i ,_Gesichtébildung lang, Statur \{lank, | | Bahnhöfen Dallaow, Gr. | # 35,000, Wechsel 4 5,614,325, L Di ; Du e 019/,929//90 isenbahnen in Elsaß-Loth L Sprae deuts und polnisch, Kleidung kleiner Filz- | f Behniß, Bus L A I 614,325. Lombardforde- | Die sonstigen Passiven 120 023. 35 N i E EOO | B Behniß, r: | rungen M. 1,132,000. Sonstige Akt 288,055 i i ite Art R 4998+ 2 hut, dunkler Anzug. Besondere a einer Filz- | ehniß, Buschow und Hämer 6 1102 Sonstige Aktiva 4 288,055. | Weiter begebene im Inlande zahlb sel : gegen + 4890 169 900 : O d i nnzeichen : | Wis ten, Mieste, Meiner Passiva: Grundfapital A. 3 eserve- 59: e E , H 4 E | Trägt häufig Stahlbrille mit blauen Bac ) n uen S B der Sire O C E R tau eat Noten 1 V Die Direction Ves Seivilger ‘Kassenv ins 2 PyensilGie Staats-Cisenbahnen: s 2E O8 53 035|— 48'— 13 647 (+ 175 600) L 149) Les S Es “Lehrle, Maden, ismark, Brunau, Calleh Sonstige täglich fällige Verbindlichkei 6 163 015. D Es ETEIS, nit erwaltungsbezirk i: M0 ea, Der unterm 21. Junt | Bergen, Billerbeck der Strecke Sten e Eh An eine Kündigungsfrist R Berbindlich: 7 E "a. der Königl. Cisenb.-Direkt: erlin . 125 S Ferdinand Peschke qus Sthe nebed M Fu Ste D U d Ge Lal S Frielingen, R M A Sonstige Passiva 4 1130 Danziger Privat-Actien-Bank *b. der Königl. Eisenb.-Direkt gegen E R A M 4 661 962 R aus SWoenebed exlassene Stede | E Linteln der Strecke Uelzen- eiter begebene im Inl Ï e Wechsel | [90483 : | U / 6 / N e Berlin, den Langwedel verpachtet werden. e Velzen M 295,160. g Inlande zahlbare Wechsel [ ] Status af fs Augusi 1881, M s | berg a 836 419 234 909 91 946 419 E E U “ul 1. Königliches Amtegericht T. Ab- f R Dr R werden Wohnungen Die Direktion. A L j Ae GSTTIA c. der Königl. Eisenb.-Direkt, Hannover . 1642 857 849 382) 454 U E g 84. U überwiesen. An ein und denselb Ä dh S R T teihs-Kassenschei n ‘55 óni i | O wird nur immer eine Restauration E E [30443] Coöôlni j Noten M it S E 4 G O Aa a. M. : : n E l Stes J E Die Pachtbedingungen liegen auf den genannten ische Privatbank. Wechselbestand A E * t | gegen T ti ads E ou 112 790 ( ¿ Carl Grie e P E Nes A den Vorständen zur Einsicht aus und? Ie B L T As ASOL, U g e R C0780 0. der Königl. Eisenb.-Direft. Magdeburg 1084 569 500 638| 357 : e A Carl aus Petersgrund, Kreis Jauer, zu- | tönnen au gegen Einsendung der Kopialien i 2 E Cffecten-Bestc R OOE dönial. Eis x 75 3 ) 1 n O E a 43 Jahre E M (5 von dem. M Be: E eins{l. Einlösungs- Sleftice Actio L Ee £ der Königl. Eisenb.-Direkt, Köln (linkörheinis) 1326 800| 1110| 802300 646 E O E 7 UL dur” Grtenntmiy des Königlichen Kreis- »SamI bezogen werden, / A So es : , i 4 S : i on Dae a vom A S wegen | gy D sind portofrei, versiegelt und mit der B Sh E N 9'000 Grundkapital e A. 3 000,000 16, dex Kgl. Eifenb, -Direkl, Köln (rechtörheinis) 889 327| 556] 1402686 812 O C 9 129 weren Diebstahls zu einer Zuchthausstrafe von Aufschrift : :\tand an Noten anderer Banken „230,000 | Reservefonds E '750' E | 5 31: ) 1 Zahre 3 Monaten verurtheilt worden. Sein Auf- Submission auf Erpachtung der Bahn- Bestand an Wechseln v 8/0420/000 Ire olen” G e O eus T : : : 189 209 5 317 660 3 077 en alt ist seither nicht zu ermitteln gewesen. Es | - hofsrestauration in Bestand an Lombard-Forderungen . y 348,400 | Sonstige täglich fällige Verbindlich- O C0 + 11674 i : E ae den èc. Grüttner im Betretungsfalle an versehen bis spätestens zum 10. September, Vor- U E E L " E L E 362,97 »3|Sä N 6 (+ | N uns Lan ic )e Strafanstalt zu Jauer abzuliefern und mittags 12 Uhr, an uns einzureichen, estand an sonstigen Activen 7 301,900 | Verzinslibe Depositen-Kapitalin . , 2 0 (1 3]Sächsische Staats-Eisenbahnen . 1881/5) 1 972 i + 401396 (+1500 257) (+ 104) uns a möglichst zu benachrichtigen. Walden- Berlin, den 18. August 1881. ia Passiva. Sonstige Passiva 2 74,350 l gegen [1880 28 1909529 5983| 795068| 403| 1761994 7907| 3439 857| 1743 989| burg in lesien, den 17, August 1881, König Aönigliches Eisenbahn-Betriebsamt, N E G 3000/000 Even n E A 107,983 4|Württembergische Staats-Eisenbahnen g 1881 1 Au L r B E 2+ 15 305— 4/4 166 359+ ‘61 Q p18 Ml 88 B00 140 9 835 »e Amts-Anwaltschaft. erlin-Lehrte.) Be! s i ï 750.000 | Eventuelle Verbindlichkeiten aus wet- “gegen 12; E 91 L L 39 153876 10 : E N bela dor -Umlelufanden: Noten 9 996/140 tex beaebenen, im Ful S 5¡Badische Staats-Eisenb gegen [1880|+ 12,79|+ 75 037+ 38— 9139— 94100 94 2491 839} 153876 101 2 581 023 (+ 13) [30460] “E Sonftige füclib fâllige Verbindli | Welse , im Inlande fälligen s-Eisenbahnen . « . . 1881| 1314,02 735344 8565 i A L L —- Q+ 18 M stige täglich fällige Verbindlich- Wechseln da j 5344 5365| 340142) 259| 1351391 1 | E O 00 D A Gai Gai a8 Dibias DieWeférun i Lotton : O 5,276 ; n gegen |1880|+ 0|— 28 866 038| 1 317229| 1002| 124814 95 ) 92 (— 131) "Der Brauer. E Die Lieferung von 180 000k a O, O 6|Main-Neckar-Cisenbahn . .. 22+ 16 809+ 12 1830| S Fa a D 2 793 434 9 19 [etzt ‘in Wolmirstedt wohnhaft, ist SEN 0s: mineralisches Schmieröl foll An eine Kündigungsfrist gebundene i: [30479] Ucbersitht \ ) e E 8) 9450| 252000| 2667| 43880 U o O3 159 Are 4 ae 43 752+ 33|+ 31529 (+1 163 437)+ 24 A 125 fräftiges Erkenntniß der vormaligen Königlichen im Wege öffentlicher Sub- | Verbindlichkeiten...» 3,293,600 der Maadeb : 7|Oberhessishe Eisenbahnen gegen E 4+ 0+ 2478+ 7|— 50— 6+ 4014+ 43|— Le 2 24057 259 467 828 4951 H fab und eb eri 01DIUM ia Vievicbt: Vit E) mission vergeben werden. Of- | Sonstige Passiva... «18,000 gdeburger Privatbank. oe r ISBI) 175,78) 48067 27) 17 s. S O O a Q r 66 C, 1770+ 9. 187 10. September 1877 wegen Brausteuer-Defraudation e Er ferten sind versiegelt, frankirt R : ; M O E j Sf 146508 S0o 45762 188| 115 719 468 6+ Jr U+ 2 weh s zu ciner Geldstrafe von 60 M4, welche dur Resolut 7 E und mit der Aufschrift: „Of- | , Eventuelle Verbindlichkeiten aus weiter begebenen Metallbestand E O : nen... « «(1881/9 290,25) 146556 505) 45762 158| 1835772 468 137 812 + 17+ 18254/+ T5/+ 14589 (+ 15129+ 8 (+8 vom 29. Oktober 1877 in 20 Tage Haft umge- ferte auf Lieferung von Mineral-Schmieröl“ | !? Inlande zahlbaren Wechseln M 240,900. —. Reichs-Kassenscheine 12775 9|Wilhelmshafen-Oldenb Ei gegen /1880/+ 0+ 12 464+ 43|— 1271— 4+ 1885 D 12/1 475) 12683) 43 986 267 4 C 00) wandelt ift, verurtheilt worden. Sein A ‘enthalt versehen, bis zum 31. d. M. Abends an das Ma- Cölu, den 24, August 1881 T Noten anderer Banken " 12,779 enburger Eisenbahn , . . [1881 92,371 38607 7371 16747 8320 P e O Oi 20 0.158 10 172 (4+ 83192) 986 hat niht ermittelt werden können. Es woiro barer O pee unterzeicbneten Direktion ein Die Direktion, po De E : 4464133 I F 10 E 2 3s 2 5+ 2 B s L f G erfudbt, auf den ic, Lank se ju fahnden, im Be- E N e in dessen Geschäftslokal, Dom- Stand d Fre nf E De Oen i z ‘882/850 Summa I es, 18 143,34 dot Z29IT mm 2|+ 355 (+ Gas Aula 18) A 2 S Hte erkannte Geldstrafe einzuziehen, | tags 11 Uhr, in ‘Ge d September c., Vormit- | =E=? er Fran furter Bauk bia Activa e 3,399 E Sa | L : / 27188 (+1 | 1 und as Va E Q es vollstrecken | Submittenten “R weten R G de es A6 [30445] am 23. August 1881, Vau dutaetet: Passiva. E E *10 Be Fen E D Saa tuns | | | T S N \ E gie ) ‘ectun( ort | Rot L r E s "e aBßgeb p Z Activa. L ; E ergisch-Märkisch Eisenb ? | Nachricht zu geben. en DBollskreckung sofort | Bedingungen können in gedachtem AAALaN eing fe: Cassa-Bestand: Grundkapital. . . A ) e Sche | | Wolmirstedt, den 22. August 1881, Len S gegen frankirte Einsendung Ds 50 Un Metall E . M. 3,278,300. Reservefonds . . A U "600,000 E i dm (O 59 Gu 0408 Vie E 2001: 1047 n 817 18 7357 g; | , den 21, August 1881. ‘aan eas 447 600. Gufende Noten. 0 1,980 000 j B é (0817| 5 914 400| 1 497 5771 399 K S Ol 219 158 (— 217 091)|— 255 E, Subhastationen, Aufgebote, Vor- o acta ‘Direktion Noten S : | Sia ait fällige Verbind- 11/Berlin-Dresdener Eisenbahn T 1220 18208 e T M 3081 +00 3 336 D+ 13 678 “119 L j 0 "15 L ) S 3750 U ladungen u. dergl je). Banken . . 417,900. E N 3,425 E | 37) 28852 158| 106806) 600| 112231 616 a O O a S000) 19. Op 5 . . ' . i Deposite S =e J G C | A | m o) r d 616 21 673 119 9 _ ( : 31) B: L E ies C A -Soran-Eus : gegen + 0+ 1698+ 10|— 5561/— 31 3! I T: 240 710 o l ie Dien nagd NORENos. ; r Verloof A E Gutbaben bei der Reichsbank . 7 *1304:000 E D e e A M 101 352 ; O a 1880 0+ 2370+ 83 16336 2A 188 O us 1820 E 82455 f s E L E E L O isabeth Klever zu Cleve hat : ung, Amortisation, Wechsel-Bestand R Event. Verbindlichkeiten aus weiter : 13¡Münster-Enscheder Bah gegen 1120+ 0+ 24 370 + 83[— 6336/— 21|— 2A 7|— 80083/— 268 n. 2 E N e U | das Aufgebot eines bli ibr abbanden gek Zinszahl oe i E Ae L, veaebe m X inster-Enscheder Bahn . 8 96,461 2033: 52| ld aud 18986 20 Lans e das À gebo „ei b ange lid ihe abhanden qekom- zahlung % Maa von öffentlichen Vorschüsse gegen Unterpfänder 5 872 000 a eneN, im Inlande zahlbaren . ia 1880 4 Gut 20 N 360] 4 952| 88 12114 914 9 956 v S Î R S 81477 (— 59 289)|— 273 (— 199) m G “di g dti en “tue R M ap eren. Eigene Efecte d " E PBechleln L A l 1 351 T2 *14 Ob {l Ren e E ) 4 é —+ 82 F 1 219 Q: 9 fd i 2 D ( ò 042 »4 99 912 7 e ror g G 98. Juni 1278 sub 2119 aué ‘ferti 4 C; 5 9 H C ata E eil S 0 . . . " 2,076,000 M 9 g O 1991, 2 er] esische Eisenbahn ¿ j a E 129 3 + 3 383 + 60 949 ri ac i G a | 525 buches, lautend zur Summe ager [30461] Bekanntmachung Sssecten des Reserve-Fonds : Ao nrt s S ® Wilhelmsbahn, Oppeln-Gr. Streblit- | | | Ls da VOT Benliiee Dee Ge De T | Sie Sidi M . M g de dg A R A, 289,200 s 9 sbahn, Oppeln-Gr. Strehlitz- | | | | wird aufgefordert, späteftens in dem inte ns Kre Taf eg E “Stetten E An Commerz-Bank in Lübeck, Morgenroth u. Posen-Thorn-Bromberg . . |1881/1) 824,46] 379032] 3501| 638968| 775] 455 217| 602] 2265 740| 27 ] vie U A oe u Uhr, 1 v I E Kreistages vom 3. Juni 1881 E “Passiva. E [30462] et L O B: Spei MejemMoganer Mienvaya s 1881 21108 98461 E a Uu A g B D 21 fo f 3 1 08 „18 G Be | 2 E R T P | E eriwte anberaumten verden ammt Je noch im Umlaufe befi ! L, Fingezahltes Actien-Cavital T J / 1 5 : gen , A i 5 o 153611 119 E 5A 79 3 i 38 20 7299 366 E S O S | 0G h Hgefotteemine feine Kate 'anvgicfzen in i | Jiprojntie Lebus ee Ats-Dbligatonen den Je | Fe t : : 2 JNIOO| Reichmann: I Be mat quen S0 Pf Q P e MUI+ Iuse M + De T & j U B aue 6 man 1 "(a 0 1 . ; B L s t I v Kra osert s )averi E Ban s vel 1e i C f c "c a7 M P 2 c . _ D D, m i leid votah i y a 9781 7 p. E E ; E t 44 E m M s J ' 326 rung der Urfunde erfolgen wird. “eir Rüchahlung am 2. E t E 4 A E “go ee E E O Len el oto N, 0 E Cleve, den 19. August 1881. bierrtit getuttat g Januar 1882 R Sue di R On : & VLOCLUO O Kassenbestände . 6.901. 70 d, Stargard-Pos Eisenbab gegen |1880|+ 0+ 11 0567| 31H 9 320 - Ul Ls G88 + L 366419| 975| 103014 974 680 172 | 1810 Königliches Amtsgericht Die Obligationen sind a P En O ebundene Vechselbestand , ¿ 5 168/546. , Stargard-Posener Eisenbahn . . . . , [1881 172,31 41082 238 2% 21 = S BE, 24|-+ 28 157+ Töl+ 4845+ 13|+ 42035 | “de 168 N A \ Í E E am genannten Tage îin NSELUINDLIMLELUEN «+6 6s 2,881,100 | Lombardford « E c : LSSO : 299 J 1080+ 6 "310 a. O. D "408 7 Ses L O id EO G Es cor Bekan uni U, M ag Sonstige Passiv # 881, 4 ardforderungen . 834764 47 15[Rbein-Nab ¿r gegen [18 E 0|— 299— 21+ 1080+ 6|4- e Q G ZO (2 56 224 326 247 745 s ch [30452] A ours\samnger De enheit mit den dazu gebörigen, | F 0e PAUWA . ee 676 9,000 | Effecten 369 148 An MaLe Genau. + o o LOSI 120,60 J8 t i 000 970/ 165000 13681 20919 17 N : des ufgebot. nit fälligen Coupons Serie 111, Nr. 5 bis ein- No nit zur Einlös lc j eservesonds d UDALEE E gen (18 L “1251+ 11|+ 2360+ 19|+ 2 139/+ 18 : 368) 209 e oe a | Da von dem „U E hieselbst eg und Talons E Guldennoten 047 e M anin e 1900 TRCI n E ZUEIE & 16|Zittau-Reichenberger Eisenbahn . . vei 1881 E 9% A 0 e A 18 T 19+ 2135+ 18+ 7 605 A ‘62 + n + N k a E : 2511 F G bell qus AR Mai 1 810 n noi O C user reis - Kommunal - Kasse zu L. ' Arpadt 5 . - O7 92 O G S 188 E r 3 At 703 17 647 669 39 639 9‘ aua - E E + 31 704) 4- 80 (+ 262 T , Mc g V0 L É E E . ge Activa . Uzi 891,539. 46 gegen _11880|+ 0|-+ 2300+ 87— 835|— ( c q T N 1 098 40 91 3 p r ca. 45 Jahren nach Rußland ausgewand aan vor Secclow Die noch nit fälligen, zum JIncasso gegebenen i Ls M E E 6 T: ———————— ——— Ln A ca. 4; hren 1ßland ausgewant d | acaèn Baarzcablua des: Nominalbetrages dorf läandisben Wesel b Zncasso_ gegebenen ine |_ Passiva. Summa A. 11. [1881| 3682,75 : 316 50|— 8 353|— 316|— 8461 C T U -- seitdem, wie vom Antragsteller laubbaît e: GEGEN L DAMLISUUY E Nominalbetrages derselben ändisben Wesel betragen M 1,870,132. 14. Grundeapital c 88 3,88 | | i j e i i E U edlen gerader glaubhaft oemait, | gingzliefern, diejenigen Obligationen, welde am | (n) D Slegler P. Andreae Reserrefonda 56007, 19 O E) pr 2 M e das Ten beantragt ift, so wird wird die Valuta u E T E e n E See L M - 819,800. - E A 1880 28A 221 093 ‘6 901 f | | E S 0 eyterer damit aufgefordert, sich spätestens in dem auf | miaen auf der biesiae Lefahr und Kosten der Säu- P R E Sonstige täglich fällige Verbind- " “ad i if gegen 1880+ ' O|— 210! ; 901+ 24+ 9082+ 30+ 31219 4+ 108 i ; den 3. Februar 1882, L L ver Berges Arei-Kommunal-Nafse asser- Status der Chemniyer Stadtbank lichkeiten . . E a G 12959219. 51 18] Berlin-Anhaltische Eisenbahn . e s . [1881 S 428,73 326 950 152 T3 356 + 666 200 T, irt S1 S107 108 i O E t 40 488 9 2235 vor unterzeicnetem y ‘praimde Uhr, | gehobenen Kapitals, die Obligationen E Ee in C : | An eine Kündigungsfrist gebun- *19|Berlin-Görlitzer Eisenb gegen 1880/4 0/+ 27 676|4+ 65|— 3 448/— “Ma S1 E 1560| 679110 15844 70000 163 1415 710 a i T E, r unterzeichnetem Amtsgerichte anberaumten Ter- | liefert sein oder nic oliga! ögen einge- emniß dene Verbindlichkeiten . 4.332.546. 97 erlinw-Görliher Eiseibahn « « »+ « «4 R 329,22) 181 395 "F: 96. 21 827+ 51+ 13265 + 314+ 20000/+ 46|+ 55092 i 3 302 Le E, e, widrigenfalls er für todt ertiärt | R aus er nicht, mit dem Tage der Källige | [30444] am 23. August 1881 Sonstige Passiva . . , n 2 417112 92 20] Berlin-Hamb Eisenbab gegen ; 5 Ole G 891|+ “91 S 214 A + Ed 526) 319 508 970) 93 416 61 L 515 gr 81 160) + 128 (+4 189) 1d sein Vermögen als Erbschaft behandelt werden ai i T, Activ s S 112, 92 erlin-Hamburger Eisenbahn . 441,6 919 595 R Zu Jer 15 0LOl-T 0+ 10 190-+ 30 8 : Ms der würde E Die Zinsbeträge der bei der Einlieferung der Obli-- 1) C a. A ; Ls 1,66) 212595 85375) 1931| 43489 725 146 "U T7 ae A OOE (-+ 20556 7 3 f c s gatio G R E ) Cassa Weiter begeben im Iuland A, L gegen Ol— 12 311|— c T 34891] 984| 725146] 1642] 160316 36: E E B (-+ 63) C L Abts ry ließlich =y 10 "oda e Dia e | Metallbestand 4 226913. 12. zahlbare Wechsel. , e ; é 69,956, 85 21iBreslau-Schweidnih-Freiburger Eisenbahn E 7 601,25 269 374 E 198 124 E 330 "57 803 t 637 + 652230 M M 20 065 ‘G 1296 E O s 2 Perzogliches Amtsgericht. Kapital gekürzt. Die Ei of n AULIRR enber Bestand an ——— É f i is E „9— „1990— : i L ‘1042: 1 29 487 + 50 Loe L Ÿ E E S G. Cleve. ede lar f, e E eg 2, Januar Reichskassen- Verschiedene Bekauntmachungen. 22|Cottbué-Großenhainer Eisenbahn . e 154,744 38634 E 34 361 E 992 s 40 821 a t 7a au 1 mm 24 T 4263 2E (+ 17 919 p 29 30 eid Fectder Me Aale Nr. 4 findet in der bis- „seinen e U Die Kreiswundarzt-Stelle des Kreises S 23|Dort 3 s if gegen G A O + : 868+ “Que 9 570 er ati 12 827 83 178 572 G4 E e E In der Hohmann'schen Aufgebotssacbe ist dur Der leichteren und besseren Kontrolle wegen ist E M ter mit einem jährlichen Gehalt von 600 M os pri E T A ge; en s Y Soi Sa 16372 T M 54 819 5 71 ü 230 “l chi (+ ie E : J F aôl ann « C lame 4 o R E A SSV „(olen an- edi O ifizirte L F; if T 277 : : : 85 : i Aués{lußurtel vom 13. Juli 1881 auf Aus\ließu! gen zur Einlöfung eingereichten Obligationen ein derer Banken , 45,100. ledigt. Zualifizirle Bewerber wollen sich unter *24|Holsteinishe Marschbahn : y i 1 E 2+ T A At D + 39+ 4851 150 720 ( 751: m E der Rechtsnachfolger der Anna Fiedtka b ung | Verzeichniß derselben in doppelter Ausfertigung bei- - U, i Einreibung ihrer Zeugnisse und ihres Lebenslaufs 2702 AL ane L 0310 418 26 46 274 “564 "E E wen E R auf die Hvypotbekenpofst on RR Sh a gev, Thiel, | zufügen, welches die cinzelnen Schuldvers ibi i, 9 A. 284,358, 12, | innerhalb 6 Wothen bei uns melden, Posen 2B5/Lübeck- Büch d Lübeck- b tres EES S (Ua Or 2231+ LO+T 2 744— ° 4 19 “28 210 2 B N 7 200 E von G Ebr Me = unter Bezeichnung derselben nach G Un R Frte a: Rd dis 8d 3,227115. 26. | den 22, August 1881. Königliche Regierung, ücener und Lübeck-Hamburger Gen 95 121 47234 429 135969 1240" 171 024 T Z-T M (0 (+ T431)|4+ 22 Tis. 18) v eingeiragen ( , Stoboy Nr. 31 | tera's 5 fübrt, e S1 2 r : 42,213. i ârfis \ if 5: 2154 1 5 67 x 127 115|— 2295 20 TrR d | Ri Ml r ert M N rg wed Mugen gf n Dec e | 9 C in: : E MsMärkish-Posener isenbabn E G7 W2+ B 2154— J 5870+ Bi 12708 IA— 220%— M 930 C 3680) M , nn i - ; ) Dessen è Bub ( i L 27/500. —. L ; ; D 29 303 - T ) 97 00, B 9 E a 0 D) î Kbnigliches A Ee L681, betrage den Empfangsberecbtigten lee ape ) Sonstige Aktiven . « 637,768, 10, | [30350] 27|Marienburg-Mlawkaer Eisenbah T T T l ] G P 41 g B z 4025 "1 ‘4394 16 E 108) D E E E E Ra ez wird, | 2E E 6) Grundfapit fawatndts f Ein junger Mann, welcher bereits ca. 2 Jahre j ir R A R gegen 7 033 20923) 146) 33615|_ 235 0 560 E 14 190 E N n D E. (+ G Auf einen weiteren zeitraubenden Scbriftwecbse - al... M 510,000. —., | bei einer Behörde als Kanzleiassiste cäftigt if e is R 3 S S 32/— 1823— 1: 3098 + 9 36 19 n 5 d Serte, Dervai t | pi ba Mbebere e igtiites fn 1 t | 2 Bera bee metánseebes 00% | F E ev. aus als Assistent, oder ou l R l R O Ms mus? O M aud 00 ils Submissionen 2c. Eialdfue na Rasse des großen Umfanges des - E umlaufenden 502.000 Ee, ch1 egen mit Angabe des Gehalté- 29|Oberlausißer Eisenbahn: S 020|— 20 9 283— Cr 4586— O8 83721— 49— E E R ag 900 1s fon di go T TERNURERNg, Seelow, den 29 Sul 1881. S L So ieetia lich fällige Ver- Atti Lia sicin & Vogler Bai n BLAR MOREE E S P Es gen E 10 736 71 23 100 1571 831040 05 | T E E : 8 e 1 ibe Lieferung der i Etats- , S 6 L n : de i; e Lt N i I gegen é i“ Q 27 ( c F é 2 0 H c alte 1h erc in Etat Der ftreis-Ausschuß des Kreises Lebus. 10) An ÎA eten nuna * 102,476. 63, Midactene: Der Giemenroi 30\Oelé-Gnesener Eisenbahn N 27 804 24 02 2183— 15|— 6648— 46 / © L E L Ln , 358 3000 m Padckleinwand, er TOCDYenos, bundene Verbindlichkei- : J. V.: S roth. S gegen 1 840 + E. L. 1, n Sn NE 14808 9 93769 R 700 kg Talg und J Wee: te c Berlin: 14 31|Ostpreußische Südbahn . 7 E ral o F ER A e M i | 2600 ( T 1200 kg Wera es x W agner, 11) Sonstige Passiven E, E O —, erin: E Erpediion (Kessel) L gegen s cas 25 538 105 97 612 403 118 826 489 - 18 000 aj E 4+ 12 609 (4 5 585) 4+ 78 (—- 35) Ï a... p j U tg N Regie i & 5 f, Ld L: F o 0 E H 35 BTE 45 ; . o «í d e. ) D - E its O E E c Sa c E î F K k Du i E O ied degieruiagMGtttdacint, Voi E TEEND e L Vier Balages 3Posen-Kreuzburger Eisenbahn . e H 27 990 F as M 109 â S8] a1 an t 216|— 9 042 De 64 E 16 616) 965 Le 69) E Inlande zahlbare Wes : u i E O E gegen 2 048 M 0) 43281) 2151 82137| 4038| 13973| 6: 39 N za lbare Wecbsel A 320,180, L (cins{ließlich Börsen-Beilage). 33|Rechte Oder-Ufer-Eisenbahn ; S 5 : 3179 104 000 e 19 261 E as ye ut e F fi E 34 590 —_— 594- 2 242 + L 4 5 207 139 S 273+ en 684 ( 7) ( « Sa ms 4 534 ! 6 y 95 =ag9 50S: . e gegen 0,09|+ 12 9404+ 444+ 411+ 2+ 17220+ 594 2624 8 + U 18 a E d 2 322 _—- + 19844 (+ 7570)4 62 (4 24)