1925 / 156 p. 18 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

4 e « i : | : | é öln: Di, R ¿olberg. [41226] Mina h strablsiedt, und | Hannover. [41144] / Weinsberg, Rheinl, , [41221] ] beschränkter Haftung“, Köln: Die Ic Ai - nden, Westf. [41238 : i : Z S | f aflolübre bestellt worden, W Lans Heinri, Erl Oblen, au Ham- A OLtdIeE » R e U E As Handelóregister A h auer Profura von, Givald Balfer ¿f grroiGen, v E Me 4 cimttan s 29 Sun gge ndelSregister Abt. A ift t lungen ede E E n eblolten ehen: Erbgang uf bie ven trete frau mm Li 4. s. L D t \ ; ie Firma Ka inri Ö j er Firma l s - Fu unte ä i : . k E O L LrIOGLE en, f ) nd als Inbaber der beschränkter Haftung Gesellschaf: Rind “id ug | S eamumfavital betráat nun 600 RM. | Tichier\he, geb. Schöndörffer, zu Neu- | 12 Juno Bank- unv Assekuranz-

Hamburg Altonaer Viehversiche- | burg, Kauflouie. Die Kommanditgesell- | Aktiengesellschaft Zweigniederlassung | Nr. 157 K irma Wilhelm Gotter u. Co. : i unter Nr. 7; Ges R. 8 nissen in Porselen, f Seifen und chem.-techn. Probut rik A Sinemus in Mind-n i. W. und als| 5. Deutsche Megola Werke Ge: | stettin, die g ri N More Aktiengesellschaft in Nürnberg: Die

rung ellschaft mit beschränkter | schaft hat einen Kommanditisten und hat | Hannover, siehe unter Berlin (H. und _ nyaver de h dz in J Haftung. Am 6. Dezember 1924 ist | am 18. Juni 1925 begonnen. Cinzel- | 31 474). Kaufmann, Kafpar Heinri Thönnissen in für Versicher , : Vermittlung“, L lberg, vermerkt e Fi ren Inhaber dec Kohlenhändler Karl sellschaft mit beschränkter Haftung. | direktor Mart l b, L s die Umstellung der Gesell chaft va prokura ist erteilt an Wilbelm Georg | Heidelberg. t; Me En wen, E: E ia ardt 0 Arno An As Weaëi geloscht nee die Firma August C E eingetragen |Siß München: Die Gels Sens Eschershausen s P e E R E Ra Mlerander Nagel, Dr, schlossen worden. Die Ermäßigung des | Karl Nannen. S4 Handelsregister Abt A Ta : S E gech! sind a äftsführer aus. Kolberg, den 29, Juni 195, ericht Minden i. W. ammlung vom 4. Juni 1925 bat die Um- | Lange zu Neustettin übergegangen. Neu- | ist erloschen a 00 MEEEPRE Ae ist erfolgt. Durch Ge- | C. Otto Gehrckens. Zweigniederlassung QeZ. Í 32, N N n dl e f gei! 3984 bei don A Excelfi Amtsgericht. Mittenwalde, M tellung der Gesellschaft und die Aende- | stettin, den 21. Funi 1998, Amtsgericht 13. Vetsburg W is 4 R O gm Santa | Galilafer” el uta Neat, | man d er MevR OtdemderE (22M wert "Metalwarenjabeit* Srfier F ycom Jn Dardelorosier N 7, glaue29 rung des Glellibalivertrags demgamäs Nürnberg: Dew Käufmann Poel Lin in le S ammftapita!), ; gde ! ; É ift j 4“ öln: A olberg. 412 iegelei La A ' ammkapi TÜA i 71 | in Fürth ist Ei liaiiea en) und 7 (Geschäfts-| zu Hamburg, und Johann Meßger, zu E ug O. E Lens Fee ats E, S S T ¿E 2 Sur 90 Gus In unser Handelsregister B ist bei E s ein A E: Dane ear nun S340 RM U 294 im Handelsregister L O 1 Emil Ca n E : Di car Aergs Gesel \astavertre a G R. DIES, E le Beteichett A E qs N in Par ad 0. D.: Anhaber De tian Ninne Kommanditgelellscbaft | 1 E Da Gesellshaftvertrag in nad guter Nb 5 Vel sragenen Firma Gellert | vom 17. April 10A irt 4 Beschluß besa Werk Feet aut Nr. 40 eingetragenen ‘Finna ist bie Profura des Eduard Zeh und M, Fd Geinrich Thams. Einzelprokura ift | geselbatt, Profura ift erteilt an | Rohrbach b Dg 997 pur Firma Q C;OMendorf, folgendes, eingetragen: siebenten Punkten geändert: § 19: Fall M stung in Kolber heute énttee | kap §6 ies Geellibaficvertrnee (t und | De na Flelsbafterversammlung pom R E E E E, kene erteilt an Hans Asmus August Fri rthur Ni aan D ALUN ,, Di vas : ( P j den, daß durch Beschluß vom 16. Juni | ändert. Di L ist ge- ai at die Umstellung der Ge- | richtigt. Amts eriht Niebüll öc | i k: eilt an Van Eduard Harms. Inhaber: Carl Edu- | Christian idt in Heidelberg: Die | Die Firma is erloscen. besteht, wird die Gesellschaft durch zwei ; Juni è. Die Umstellung ist durhzeführt. | sellschaft und die Aender z : 3 s Mögeldorf Gesellschaft mit be- mis a Gurte, Givtsrekura i | e beztor Bunt ffnann mb | Bgfuna je Îurl Bli f oi | Amzerigi Heff Diderdt, (Gor aud ader ode hard ci Mor [Y 108, tos Sgmtarig m 160 Hoe | Miltemuste, Mart ey 2 Daf U (ite Nem g M e tor gee alt gge erteilt OORN as. e dine, Van ‘Doornik «& Co Die an Troendlin in Ñedargemünd: Inhaberin | pin gesh ira 41145] rokuristen vertreten & 17€ iffer 4: Ge Mrgs acnert worden ist. j icl nton opt VPriedeich 4 Dof Ri eeiatiae E 20. Mai 1925 at die Unfiallung Ver 19. G 3 j 4 i i s Im. ; 7 q 1 4 : | 1 . j i 4 8 . ei ¿ | . : i 2 7 Röbert S. Carr. Die Firma ist er-| P. F B. Fedder erteilte Prokura ist U Mmnsee die egeicdte LL tgemen- ¡FeulsigeivertiGaltihe Bank, Zweig- s na q en ee egen gean pet N Cu 1026, Vin s PatiE, ter ift e E Ger E mit beschränkter L Eis : CEDE «& Keramik Kom- e Lon, Sark zu Semi Persjon «& Krebs. Die offene Handels- E‘ Mathiasou ir. Die an E. H. Rosen- e, 40. 20m ; us E S Berlin (H-R. B Nr. 32620) n gütung des Auf ggiérats i Fabrikant fel Lage, Lippe [41231] de a Lee and Post & Co.” in shafterver sammlung dom 10 g 1925 lassung {n R lera, fin port i rang fs Gesellschaftévertrags in Ziff. 111, . l to: . 1 Ei, 1, ¿ L "Uy UYT, : i l " Ï i U: l s i - L i; Gese t f ael C & Srebs R o erfol T An E Sagen aa Amalie Hillesheim, Eifel. [41222] vertretenden Vorstandömitglied für Direk, per E Firma Wol [ft ist aufgelöst. Die Firme en die enberung ded Gasella ien prokura des Hermann Herz ist erlosden. ist durcgeiührt as Stammkapital bee Gesellshaft mit beschränkter Haftung | F. D. Julius von Bargen « o. | Tr In, Ç E Eifeler Tabakhaus G. m. b. H. Gerol- | tor Ernst Pott bestell. : af ep e E : h E emgemäß und sonst nah Inhalt der ein-| 2. Popp & Weisheit Aktiengesell- | trägt nun Al. L a worden. Öt i B / Die offene Handelsgesellschaft ist auf- cis R P mit He Mies stein, H.-R. B 15: Firma ist erloschen, | Nï. #546 bei der Firma ¿Hafag, n Golfs Dr 2 Anggeriais O s, E ten Versammlungsniederschrift be- [Oase LAN S srtebdtone Hoch: & Tief- \ e Been ¿F Se Ernft Memfedt ‘Die Firma ift er-| bit worten, baber f der R, | same n Wte Uin ee | Vileblein (Ei, des 22: Jun 1955| Pheinische Kbtiengehelil fte M seat m o g B betrat | vat main aen erN Bt, Gererl: | Lvteh Otte anie bescbräntier etdolph: M Aus der of Sultus von Bargen, pee aeb Peschluiles der Gesellshafterversammlung vriicintz iti Durch Beschluß der Generalversammlun | S Jui 1925, Mülheim, Ruhr. (41241) | der Gesellschaft SPlR tin dée Be Aenderung der §8 4, 23 und 29 des Ge- shafterversammlung vom 14. Mai 1925 : E S Tel ijt die Gesllichasterin Bieber «& Eicke. Jn das Geschäft ist | bom E000 P ist 20s m t Johannisburg, Ostpr. [41224] | vom 17. Dezember 1924 sind folgende Be- Das Amtsgericht. In, das Handelsregister ist heute bei | rischen Staatszeitung. sellschaftsvertrags Aufsichtsrat, Um- | hat die Umstellung der Gesellschaft auf DON . Meyer, geb. Künze, durch | John Bernhard Budde, Kaufmann, zu Rai aut t UE m In unser Handelsregister A ist unter stimmungen des Gesellschaftsvertrags fn Lauban. [41232] | y vert 2 W Seifen gc portland Cement- fell n E C. Mohn Ge- L a von Borzugs- in Stammaktien E C Mina das Giaero L n 7. pet 1 En D R Los ani Wek IV O.-3. 90, Firma Toxa-Maca- Nr 1a am 20, Gut 1925 die Firma d seine Cinkilung & 5. bete, Cin M In unser Handelsregister A ift heute bei | Rubr, eingetragen: Die Firma R L SiE Minen Bl G U | Grande Me aut Oen. | GrleliGaltvertags LeiGtoe, Die U D 1 Ge a L T Z | [dam Gesellschaft mit beschränkter Haftung | Lola Vas@insSti-Johannméburg und al D E a i Zee e x. 907 eingetragen worden, daß die | loschen. j R l “18. Mai je | versammlungsbeslusses vom 6. Juni 1925 | stellung ist erfolgt. Das Stammkapital eingetreten. Die Gesellschaft wird von | 1. Januar 1923 begonnen. : : de [| deren Inhaberin Frau Rosa Baschinski, | zahlung, § 6, betr. Umwandlung in JIn- irma Kunsthonizfabrik Friedri ótt- U a i ammiung vom 13, Mai 1925 hat die | ver]ammlungsbeshlusses vom 6. Juni 1925 eng e Ms bieem, Tage ab als Kommanditgesell-| Trutter & Co: Die Firma ist er- | n edi Me Aubbeatung des von In: | aeb. Stein, in Johanni bura eingetragen, |haberaklien, § 24 betr. Vergütung für de U der, Lauban, e L Ls fm erung, des Gesell\bastoeerirens der: Slanmaktien vinetalt ie 6 Wor | 17, Georg D. F, Grapow, Gesell- schaft fortgeseßt R énfen & Co. Die K genieur E. Zimmer, Heidelberg, erfunde-| Johamisburg, den 27. Zuni 1929| me an der Generalber sanemluns & 39 M choban, den 26. Juni 1925. : : emäß beschlossen, Das Start | und 2248 Stammeaküien m 4e 100 Me | schaft mit beschräukter Haftung, in Be LUsdnft ift anfgelos E D T E e aufaelöst e boa Mie un Fal en Dr S Das Amtsgericht. betr Geschäftsjahr & 19 Bor Wah di Amtsgericht. e, Ruhr. [41243] beträgt nun 12000 RM. Ss A Jede Vorzugsaktie ibe 30 faches NELRNenS: Die Gesellshafterversamm- . I f | ck% F h a P] a s A ä ; h z ——— . 1 1 . S D O T G E T ., , ; 5 : 8 - : 4 S é haber ist der b18beriße Gesellschafter Mae A aft Wachtel- er, “Vas Aufl e von M betmacabam Kaiserslautern. [41225] I N O e Orte Mel # M Mainz. ; A der f: iva Mee L E ie bel Mün en Geleise mit Teste r O «& Sohn Reifßzeug- flelina bér Soialidati aue Ges Lübbe, Barge & Plinke. Inhaber ist iraße“ mit beschränkter Haftung. dder sonstigen. Dcbungen Fon Teer oder | L. Belteff: ima „Karl Hiegler', umgestellt auf 5000 Reichsmark. Ferner M ttiene that Heignicderlassung Pte elränktter Haftung“ u ti eim, ter. Gastung. „Sid München: Ernst fabrik Aktiengesellschaft in Nürn: durch Ermäßigung isser Y und 1X r Ne S E N E i ; ituminösen Stoffen m / haufen: N Pt K : Grundkapital Mai : E uhr, eingetragen: s Stammkapital | Achmayr, Einzelprokura. rg: Die Generalversammlung vom | eine Aenderung der Ziffer V un çs jeßt: Walter Shümann, Kaufmann, zu | Sib: Hamburg. Gesellschaftsvertrag besondere Widerstandskvaft zu verschaffen. | geb. Bohley, Ehefrau Johann am | wird bekanntgemaht: Das Grun ainz, siche unter Berlin (H.-R. t 60 : ; : ; : i ossen ade Beendi nt Hor | fenen, Woher Ge don | T Ma: m len Lee Spihe 1er in Aofenbarin f Prof (8 Eoneien zu 20 Mg F D L a Wee C Mga deu as pet Hs Bat: aA 4 Sth, t Gun j l „UnD ¿FOr- j i wobn, | bildet die Ausbeutung auch andere Ertel : E : : 208 Kölner ejeusasterbe|chluß vom 20, 4, 1925. orstandsmitglied Hermann Jacobs ge- | gung des Eigenkapitals und Verminderung | kapital beträgt nun . derungen des früheren Inhabers sind Grundstücken, der Bau von Grofwohn fahren für Erreihung des genannten] Ik, Die Firma „Ludwig Ritter", Sih Nr. 5232 bei der L g Mannheim, (41156] Amtsgeriht Mülheim, Ruh löst g der Akt; ie eine Aend d Î 18. Sans Müller & Co., Geselle nit übernommen worden. häusern sowie die Verwaltung bon | 257 : llschaft ist berehtiat, | Weitersweiler, ist erloschen. i; Markthallen-Bankgesc ft waker; Arthur Haendler, Gesellshaft mit be- )eim, Muhr, è l jen owie eine Aenderung der §8 D e . 1 Gustav Av. Friedrich. Inhaber: | Grundstücken, insbesondee in der n aa zu be- N en L Suli 1925. naa? « Co. Aktiengesellschaft“, gie Haftung, siehe unter Berlin den 29, Juni 1926, 11. Lastmotor Verkauf8-Gesell- | Und 9 des Gesellschaftsvertrags beschlossen. | schaft mit beschränkter Haftung in

e A x Die Umstellung 1st erfolgt. Das Grund- | Nürnberg: Die Gesellshafterversamme

Mülheim, fu [41249] | Q f linen: K Eee do UnA | fapital beträgt nun 72 000 M uny ij | lung vom 30, Mai 1925 hat die Um

Maas [41233 In das Handelsregister ‘ist heute bei der | Ein elprokura. ' eingeteilt in 640 Stamm- und 80 Vor- E der Gesellschaft auf 6000 NM

T Pa: Datbelati A er f irma „Lederwaren- und Gamaschenfabrik 19. Donau-Rhein Aktiengesell- zugsaktien zu je 100 RM. durch Ermäßigung des Eigenkapitals und N. gister wurde héute | F. Steinbach GeseUlcaft mit beschränkter | schaft für Handel und Industrie |. 4. Gewag Maschinen- u. BVackofen- | eine Aenderung des § 2 des Gesellschafts 1. zur Firma „Oberrheinishe Bau- | (ung Mülheim, Nuhw einge-| Dorheag. Siß München: Die Gene- | {brik Gebr. Wenz Aktiengesellschaft | vertrags beschlossen. Die Umstellung i

cufôg u erle Walle | tragen: Das Stammkapital ist auf 11 000 ralversammlung vom 11. Februar 1925 | Nürnberg in Nürnberg: Die General- | erfolgt.

\

Gustav Adolf Nobert Karl Friedrich, | Wachtelstraße. Stammkapital: 10000 | {fi oder auch Zweigniederlassungen Amtsgericht Registergericht. Köln: Anton Faßbender ist aus dem F 159 Kaufmann, zu Hamburg. : Reichsmark. Jeder Ne a L A Das Stammkapital beträgt Me L! Vorstand ausgeschieden D, e Julius Wulf. Die Firma is er-| allein vertretunasberectigt. 20 000 _RM. äftsführer ist Frib | KKöIn, [41146] | Weyer, Köln, is dum : ovs and el ellt loschen. N führer: Hermonn Men X Qui | Shlupp, Kaufmann in Heidelberg. Ge- | Deutsche Verkehrs - Kredit - Bank |_ Nr. e Cu riger Adolph Camien. Die Firma ist er-| Jahnke, Architekt, zu Altona, asen T | fellihaft mit beschränkter Haftung. Der | Aktiengesellshaft Zwei niederlassung stern Gese Lia Q t e erg loschen, August Christian Andresen, Kaufmann, | G,se[lscaftsvertrag ist am 9. Juni 192 | Köln, siehe unter “Berlin (H.-R. B Laltnes L s 19. S s di eNienawerk“ Aktiengesellschaft für | zu Hamburg, belnntaemadite “Die eigenen In die Gesellschaft bringen ein: | 31 474). Get e faels 6 p Le Rol Mineralöl - Produkte. Auf Grund Ferner wird n Gesel N a) der Gesellschafter Emil Zimmer in E81 41929] | ellschaft aufgelöst. alter Levy, Köln, des & 29 B. G.-B. wird an Stelle | Veröffentlichungen der Gesellschaft er- Heidelberg: das den Gegenstand des S Ms nbelérogisies wutte a ist Liquidator, n

tr edavfs esel afi mi änkt | Rei i | j E fung" in E N n Ci Gesu Leh sFaffbvectrag - abgeändert genu Seel M Atrungtn des Gesell aftsvertrags | c e en Gear E tithaus m beschräntice Saftune wird auf Grund des § 16 der E chafterbes{hluß vom 9. 6. 1925 Protokolls im be Dhberen bie Nd e mark durch Ermäßigung des Cigenkapitals Nürnberg: Die Gesellshafterversamm®

des Kaufmanns Richard eldsieper, der | folaen durch den Deutschen Meichs- | nternehmens bildende Verfahren und ) l h r. 5908: „J. Wirth Aktiengesell- über Goldbilanzen vom 28. Dezember 1! Amtsgeriht Mülheim, Ruhr, (AgA ; und Verminderung der Aktien sowie eine | lung vom 23. Mat 1925 hat die Un-

fa ula M ebet: bet, Le Chesrau Iten & Kramer Gesellschaft mit be- bend rür Buben, Württemberg gen E Abtetlung A Gegenftand tes Unternehmens: Betr M 2. zue L 28 Lorenz & Co. Gesell den M, Juni 16 de mnd J Hnterneszens, be- Goselts ter 88 5 1, 16 u 1d 26 es dur È ms Gs Vas Mi Skis E ula Véoldenhauer, geb. , : A eutung. Jur den, chbUrttemverg, ; A Bin n VY e U N R Cle ® Ee ellihaftsvertrags lossen. Die | dU rmaßigung 1gentaptials Ul

Mor / ; : chränkter Haftung. Siß: Hamburg. asha / chen| Nr. 11169 die offene Handelsgesell- | ¿ines - Marmorsägewerks, Handel mit aft mit beshränktec Haftung Ma s {lossen Infolge durchge ührter Er- ADE S i ; orstand der Gesellschaft bestellt ( Stadt Ludwigshafen sowie für die heisis haft „Taunus-Sprudel K. u. E. |Marmorblöcken und Marmorplatten, ins c D e gescinen« | München, beträgt das Grundkapital nun- beirägt ad M S0 o s ift eingewilt Citaes eschbosfen. Di ie Umstellung E

| p ' is Gesellschaftsvertrag vom Ta Januar io er. Die e Ca s E z P elishaft P Beselscchaft u 19%. Gegenstand des Unternehmens N E Ves Gesellschaft af Schmidt“, Katzenelubogen, mit der | besondere Uebernahme und E Ae ded elôost worden Liquidator: ans | sind das Fuhrgeschäft und der Handel | 4000 RM übernommen; b) die Firma Zweigniederlassung unter der Firma | unter der Firma J. Wirth betriebenen F Welten Heinrich Struckmeyer, a mit Automibilen und Motorrädern 0- Paul Brektnüß in Mannheim sämtliche | „Taunus-Sprudel K. u. E. Schmidt | Unternehmens. Grundkapital: 200 000 mann, zu Hamburg E wie der Betrieb einer Reparaturwerk- | im sogenannten Torawerk in Dossenheim | Kaßenelnbogen, Zweigniederlassung Köln Reichsmark. Vorstand: Kaufmann Karl Jürgen i ‘Die Firma ist ge- statt und aller damit im Zusammenhang | und im Besiß der früheren Gesellsaft | a. Rh. “, a ttostr. 79. IORS Flora, Köln-Braunsfeld: Gesellschafts ändert in: Weinkellerei „Fürst | stehenden Geschäfte. Stammkapital: | Zimmer & Bretnüß befindliche Maschinen, Sherdi Gese gele: Kaufleute Karl | vertrag vom 19. Juni 1925, Sind mehren Bülow“ Jürgen Schömer. 5100 RM. Sünd mehrere Geschäfts- äte, Werkzeuge, Vorräte und Inven- midt und Erich Schmidt, Kaßeneln- | Vorstandsmitglieder bestellt, so erfolgt die G. van Hove und Jacobi Gesell-| führer vorhanden, so sind ie zwei von | tqx, Diese Sacbeinl wird von der Ge- | bogen. Dem Karl ertens, Köln- | Vertretung dur „zwei Vorstands schaft mit beschränkter Haftung. | ihnen gemeins{aftlich vertretungs- | se[{shaft mit 4000 RM übernommen; | Ebrenfeld, ist unter Beschränkung l die | mitglieder. Ferner wird bekanntgemadt: Sth Hamburg. Gesellschaftsvertrag | berechtigt. Geschäftsführer: öb | e) A Firma Gebr. Leferenz in Heidel- | Zweigniederlassung Köln Prokura erteilt. | Das von den Gründern zum Nennweri vom 1. Mai 1925. Gegenstand des | Werner Eichwald, Kaufmann, zu Ham- | korg: den Gegenwert der für das so-| Die Gesellshaft hat am 1. September | übernómmene Grundkapital ist eingeteill

L 41153] |

rik und Apparatebauanstalt in Lqui-| Oja Akti ili Mi M :

I atevauan ( engesellshaft Filiale München | mehr 20000 RM, eingeteilt i ien | ; j j Geor Bedsenbach (t erloschen ra des T offe unter A in (89e H-R. B| zu be 500 R. Q. a E Eo in 500 Inhaberstammaktien zu je 100 RM. Sa A Das Stammkapital beträgt nun

3. ¿ur Firma „Rheinische Feilen & L A onno N dl E e Nürnberg: Jn den Serietalel same 20. Gebrüder Meßner Gesellschaft See deuß els N luf Gel A München. [41244] aller Art, “Prols dia edit i G, lungen vom 27. Februar 1925 und 9. Juni | mit beschränkter Haug in Nür siafleaeidtues vom 2 Sm 198 | 1 Banca Bat Kontor [Lens ¡und Sd shriegeidafia, Die | 15% puen, endgringen der §8 8 12, | berg: Pie Geselfietzersummlung 1 bos Clumtptice von COIOOO Gesellschaft mit beschränkier Hu: | gima lautet nun: Donau - Rhein | 2 Utelane ber Ge(gtaftastatuts und | vom 19. Mai 19% hat die Umstellung auf 6500 RM umpestellt uad de: Gesel O aue L e Guan ter Haf- | Aktiengesellschaft füx Handel und e is e ung er Vesell\chaft sl Gold- | der Gese h auf tit d durch Ets schaftsvertrag entsprechend der eingereich. | Sena ün M antstr. H Der | Schiffahrt (Dorheag). A urh cmibiqu des Eigenfapitals j igung Les Eigenkapitals und eine [h Niederscrift, auf dio A oa Ae N MRecinas ist abgeschlossen am | 13. Münchner Kunstgewerbe “h ofen, i mitellung ist durch- | Aenderung der §§ 5 und 9 des Gesell» Die nbe U De De ; Zuni 19%. Gegenstand des Unter- | Werkstätten „Karela“ Gesellschaft | geslührt. Das Grundkapital beträgt nun | schaftsvertrags beschlossen. Die Üm l)

d, n nehmens ist die Vertretung industrieller | mit beschränkter Haftung. Sih | 209 250 RM und ist eingeteilt in 10 000 | {tellung ist erfolgt. Das Stammkapital

4 ( me

4 i ins . î f ; i Tapita 8 7 Ab 3 Uff 5 G - : , F y Q. L . s e : Unterne! 8 sind: 1. An- und Ver-| bura. / . _| genannte Toxawerk aufgewendeten Ein 3 begonnen ; xa [in 200 auf den Inhaber lautende Aktien] tal) un „Abs. iffer d (Ge- | Werke und der Handel mit Industrie- : Jnhaberstammaktien zu je 50 RM und | beirägt nun 1800 RM. Ernst Vogel ist bauk von Gtuttbstäden in Kommission | , Ferner wird E Ae rihtung8fosten und sonstigen E a, 56S s eie t F die F e von je 1000 Reichsmark. Die I s run „Mien wocden._ erzeugnissen sowie die Beteiligung an T R Cos tbe Unt e 390 Silleoinas ien zu je 15 RM. nicht mehr Ge chäftführer. e und für eigene Rechnung, 2. Vermitt-| öffentlichen Bekanntmachungen M Ln und Leistungen ieglicher Ark, die von der F Wi th Akti 4 Fd le Rol von Aktien zu einem, höheren „Kurse als tannheim, gen 29. Fen 1925. gleichen oder ähnlihen Unternehmungen. | Ge ellschaft und die Aenderung des Ge- | „,°. Pappen- und Papier-Vertrieb| 21, Paul Pauli Gesellschaft nit i and Desgafl ns 001 Be ge iten im Dea lian Neve | D O ber e U Ieicaaen Are LAUA fer la Ten | E Menne I Ua E E Selbisdinre: tetlellt Ja ael ere (SAerlrgas bemgem WB sonst | (oie in Mürnveeg Le Le | Besräatter „Haftung 12 Tüvaöers: ien für Landwirtschaft, Industrie, R A A x15 | werden. Die mnim „We- \ . S0, aufm : 1B, 8 T Veschäftsführer , sind awei r [a î „|tung in Nürnberg: Die Gesell er-| Die GeloBarter iu Geschäfts: und "Wohnhäuses S. furg- | Der Gericitslreiber des Amtögeridhts | seltibaft erfolgen im Deutschen Neichs- | Betriebe des Geschäfts begründeten For, efrau ps h Nerv n Sf: belorozister At. 4 F | finez einem Profirifien verteclungs: sungsmederscrift besessen. Drs versammlung p uni 1925 hat Zl ), Zuni 1965 hat die Umstellung der Gee iti, äfte, teiligungen, : n T0. ; anzeiger. ; : eyenheuft, Professor lhelm : 1 9E : : berechtigt. führer: Georg Freund, , » . mstellung der e ft auf Gofbm haft l e fte Waren Bes fu Abteiluna für das Handelsregister, Heidelberg, den 24. Juni 1929. gesMlof 186 bei der K ditaeselliGatt | Architekt, üfelborf Eugen Julius Post, e Fe xer erma Emil Grothusen-Mel- | Regierunas- und Baurat a. D. in Mün- e Gewas ‘Bayerif je “Wart durch Ermäßiaurg des Eigen lele und e Co itals, un ae Vaneana n Wechselkrediten in Kommission und Amtsgericht, V. N. “Av c A S Co. tégelenldal abrikant, Köln, und Diplomingenie Bi vigendes f etragen: : den. Die Bekanntmachungen erfolgen | kraft-Aktiengesellschaft. Se Münchon: ! 282 Zina des § 4 des Gesellschafts- | der §§ 4, 5 und 16 des Gesellschafts- ür eigene Rehnung und 4. Vermitt-| wamm, Westf. (41213) met S t U 4 Du ties last An rtur Steinmann, Köln-Lindenthal. De A elke au Ie t: Emil Grot- | dur den Deutschen Neoichsangeiger. Vorstand Dr. Ferdinand Steinbrecher vertrags beschlossen. Die Umstellung ist | vertrags beschlossen. Die Umstellung iff lung 4 A O E E L des Ana Bts Heilbronn, Neckar. A R A da erung O t giellshaft ein da en unier der fin after Emil rothen ber naer ift diégefellschast Hweignieerlassung ht; Lou besfeltter Vorstand: Emil n tammkapital beträgt nun con Das Stammkapital beträgt nun

Stammkapital: 0 VEN. Ler | i W. Eingetragen am_23. Juni Handelsregistereintragungen vom 26.Juni | Sgzüle hat seinen Wohnsiß von Berlin 1a] slm betriebene Unter M alleiniger Inhaber der Firma Müncheu Benn i Noriß, Direktor in München. Prokura h 4 i N ; E C V ODS is (Abt. B Nr. 18 bei der Firma Scheper® | 19% nach Stuttgart verlegt. Die Gesamt- s E, be Kie Grundstü misgeriht Meldorf. (Sofienste Ceriennebauts, SUEE De Us Lr geo eater Bastms, Vecataigna Gee, Musfahe Gesellen mit t,

: rh xe | schränkter Haftung, Vereinigte Ver- | und Ausfuhr Gesellschaft mit bêr Metlidälhn [41235] Ben lung Eltmanz. Kommandit- L Tee “Sni a kauf8stelle von Me clilanbeeaneen der | schränkter Hafiung s Nürnberg In unser Handelsre ister Abteilung B Gau Bes bei j h s Bean a L: München: Geschäftsführer Hugo Rösler a C S iber Ry D ‘M I B bie Trfiettans G ist heute bei der unter Nr. 73 eingetrage- | von Natursteinen. Persönlich haftende | “19 Gesellschaftewersammlung vom 12. Juni | selisaft auf Goldmark durch emäß: nen Firma Wimmers u Vogelfan Ges schaft in: El Vet v @ las 16. Dr. Hermann Ostermaier. | {05 M due Cenderün N e Oel L De A O Aktienzefellchaft, m ten Sie e s Sefe [da O lie e uner» Siß München: Die Gesellschaft ist auf- Gesen L aae - Zan des § 7 a gung are C und eine Aende Pat Ea N deo I l d n rel Kom gelöst. Nunmehriger Jnhaber: Dr. Her: a go l rag Id e ie Ges s I N und Z deg Suelihafts | Dur Beschluß der Gesellsafterver- | Einzelprokura für die Zweigniederlassung | gon Ostermaier, Chemiker in München. | pin "mehrerer Gesbärtöfibrer beten | oel Pee en nfeit mstellung isl sammlung vom 17. Dezember 194 soll M e ura für die Zweigniederlassung | Prokura des FriB Wißler gelöscht. J entweder E al Gescbäftsfübror ¡ober 50 000 M im : weiteren ‘Ge Diftss at O um höchstens 40 000 IT. Veränderungen. _| 1. Mödinger R Ce Geselliciatt einen Geschäftsführer in Gemeinschaft | führer ist bestellt Direktor Hermanit tavill f um 20000 elner erdohe | Minder m eia eten M (M ee Me Sn L Sb | Luna" Wers HBLS und BUEI | V Meta Bofetlsciaft mie 6 und Lefcüt aide 100 00D Meibar arp 2 jan L Ziveig a v Une urn» | München: Die Gesellschaft ist aufgelöst. Sit U Cerai dh, uns ilhelm ränkter wf esellscha Ls €e Die auf bex Siber lauteben Uen es Profiuva ax ckckPerwallner ge- | Liquidator: Adolf Mödinger, Kaufinani G a 8E ml E micht mehr | fch G5 ll ns in R E | in München. Firma erloschen. eshäftéführer. anat dig vay S M S la v U a S

ie Zeit vom 15. Mai 1925 bis ot beschränkter 2 Er K i ride i nehmen, | t E G Briten L S O g Ga d R a Ban S Rg S R Ee agt tals ‘Era | in a E e Wg | 1, 1 1 De S490 dl 8 Ge IBAE [dn Kommand rngein (M Ua E e Les g afen Sitmgen a Wf L E uan t Ger Us [E Ma En. I bre lbéet Sohn Kugler!" bin: es Borharte afts! dr ten Wf De hae ee B Babu’ De | Gd ire besie Ieder der bede | rialien Grmäiguns, en, Gele | eiger 4 ore M, i Peoeura |euf De Meeohang dar Genera qut Jacobi zu Hamburg, Kaufleute. daft allein ‘1 be Durch Gesell Le Mae arie pee in: „Neckar- | „Nr. 3880 bei der offenen Handelsgesell- | furch bffentlihe Bekanntmachungen 1n d i G.“ haft ager «& NEEE ,_ Köln-Kalk: | Reichsanzeiger, wo auch die sonstigen

trt

—_—

der von ihnen ist allein vertretungs8- lüsse 12. ber 1924 | if G 6 téttigt: N erO n E 6 (Stamm- G E albe Brauerei A. G. in Dou as d alter s haft P kfanntmahungen der Gesellschaft erfolg i e ul S e Qu kapital) und § 8 (Vertretung) des Ge- Do Durch Generalversammlungs- j Le Die Wihve ral D R e U Ce P n M Schill & Seilacher. Der Siß der sellshaftsvertrags entsprehend geändert. u 1391 A U S Blat: der Kaufmann Theodor Hoven sind jeder | Gericht eingesehen werden, der Prüfuneb

sellschaft ist von Feuerbah (bei Stutt- : ¿ / Er N l l d l : : : : i N ) erer, 1 Dee : t part nah Hamburg verlegt worden. Ge- | x mm, Westf [41215] | bertrags in der aus der eingereihten Uu tr ba86 bei ber offenen Handels esell | Leriht der Revisoren auch bei der Hande nas En EA Sen E E Aküiengesellshaft Siß München; Die | wait deutsche Vermögens-Ver- Betriebsleiter 1 Ra ® Betenit i Gese haft auf Gol part daes Ermäßs sellschafter: Ghefrau Klara Braun, ged. andelsregister des Amtsgerichts Hamm | kunde er Weise geändert. Der | aft „Eisenberg «& aben öln: | (ammer in Köln, sf Die 88 3 undkapital), 6 (Zustim- | Generalversammluna voin 13. November PaLtungs » Nliengesellschaft. Sih ist erteilt dem Kaufmann Sohannes Bauch gung des Ei nkapitals und. rie Aen t eilacer, zu München, Ehefrau Eugenie P)" (Fincetragon am B, 1995 bei der | Wortlaut der Firma ist tebt: „Such, Die Gesellschaft ist aufgelöst, Die Firma Neger, o, 2 Bn. mung des Aufsichtsrats zu Geschäften des | 1924 hat weiterhin die Erböhung des | “Men. : in Nürnberg, und zwar in der Weise baf rung der 8 1, 3 und 7 des Gesellschafts Bangerter, S ae S E Firma teinbüchel “& Conrad, | mann-Werke A. u E T ¿ [ist erl en N H C E [41250 Vorstands) und 12 (Vergütung des Auf- | Grundkavitals um bis 40 000 RM be- 7 a R Pensberg: er beim Vorhandensein mehrerer Ge- | vertrags beschlossen, Die Umstellung if a Eer Lie Botiaccier, Hoch, Tief- und Eisenbetonbau in wee din Simon Reis ist dessen Witwe | Nr. 9742 bei der Firma „C. Werner O L beute af NOERO find bgemnbert. {lossen. Die Erhöhung ist zum Teil- | München. : : E in Gemeinschaft mit einem erolan as tammkapital beträgt nun de u Enalitt Elsen | Humm (D. A 04h Dis Geseleafl| Wefopbengp, Simon Ss gans pee: Wedetind Köln? Bie Piumn f er: | , În das, anb m a E I O int 9E | (5 Bayerische Mühtenbananfatt | /eldtefiher die Geselshaft drtreien| 500 U Pei L d Ds G E : Wil E übel in O L nete, E e 1 1200 ift erlosen von Paul Hesse, a) auf Blatt A offene Handel i t Reichsmark: émenore B E bor Lur Mai in zva S „Münden. 8. Gebr. Regenfletnér kt Nüen: beschränkier Haftun Besen ae gf ussenhaujen, Zta angerier, Es : MA s etreten. ! E M ; ; \ | : umann i a! ‘tra j s E D : q: 15 ; e O: as d Stuttaart. Die offene | Hamm ist alleiniger Inhaber der Firma. tretung soll ausgeschlossen sein. Dem O Se E der aumanllges Gal S Die Soria f M nolotadt. der Gesells "oige e pot E Aufsichtsrats: Amtsgericht. DEG: en e: bg d E , Am Kirdhenmweg 23, Det D t n l, N H Westf [41216] Kaufmann Ludwig Reis, hier, ist Einzel- uy ag A Kommanditgesell aufgelöst. Zum Liquidator ist bel Werkzeug- und Mad falk Ge- | neuen 277 Inhaberaktien l: je 100 RM i beide in Nürnberg, ist Gesamtprokura ‘je 20 Na 1925 Vecenfta Ge Un N 882 begonnen. Die Gesellschafter | amm, Westf. prokura erteilt. schaft“, Kölu: Die Kaufleute Josua | der Kaufmann Karl Rudolf Hertel | [ells t mit beschränkter Haftung in | werden zu 100 % ausgegebe Neumünster. (41285] | mit einem anderen Profuristen erteilt. | nehmens if der Betrieb einer Ak penl

n. i: |

ihelstadt, vom 10. November 1922| 3, Nedo-Werk Aktien-Gesellschaft | Eingetragen am 27. 6, 1925 in das | 9, Rothenburger Seifen- & Bl: | ux ; ; n

mo teh Sap van (109000 | Opsche Pabrit, Sis Magen: Die | Hdnläraifer bt lena 1 lel e, sabrie «Shmieg S Selb, Gesell | Lehn fo n mene U art erhyobt, dur U neralversammluna vom 14. März ê f I , t mit beschränkteer ung in : i äbnli

bom 14, November 1924 von 800 hat weitere Aenderungen des Gesellschafts- | ® b. H., Beschluß vom A Ry Nürnberg: Den Kaufmann Hévmani ogen gleicher odex ähnlicher Ark,

Köbschenbroda. V) auf Blatt 108, die Firma Rolle Separator-Werk, Gesellschaft mit \hränkter Haftung in Nadebeul bett

_-

j Ï ; Bans- andelsregister des Amtsgerihts Hamm _ Knorr A. G. in Heilbronn: Di- | 1d | S C Eee “Helene V Eingetragen am 2W. Zuni 1925 bei t GCREA ist Aus dem Vorstand enl Josef Kluth und Friß Eng Le LULE Le | levensavett n Pans (V, À L: | V Handelt mit be-| sficten Leacleldes im fe M bon der ertenng der Gesellschaft aus- | ladenfabrik in Hamm (H.-M. : | Heilbronner Handelsgesellschaft mit be gel “Gie Kommanditgesell chaft ist

ura ist erteilt an | Die Gesellschaft ist aufgelöst. Liquidator | {Hränkter Haftung hier: Die Vertiretungs- isten. a zu errihtenden Lieferungé-

M4 0; schaft ist durch Beschlu midt in Nürnberg ist S E Ora betrieben und auch an Unternehmungen

eshlossen. Pro ; i ; E t | in ei „| Die Gesellschafterversammlung "F Mark 60 000 Goldmark umgestellt | vertrags nah näherer Maßgabe des ein- l } Ver j

FilSank Bangtrier, Dr: Qusen ute il ter Mb aufmann Walter bef nis des Geschäftsführers Haspel ist Be cene Ce Blan i 21. Januar 1925 hat unter den in M und g D bes Gesellschaftsvertrags ent- gereichten Protokolls Éeslossens die in en aue. An age ist cs in Gemeinschaft mit einem Geschäftsführer | die für die Erzeugnisse der Gesellschaft L eler und Dr. Henssler sind zur B lv Geselischaft der eten Marks-Prothesen | Priededi, Köln, und Willy Prjededt, {Guß angegebenen Bestimmungen 4 Prrcgend, geindert, Die Umftellung ist | diefer Generalversammlung beschlossene | Lili" utsgecidt Reamünstee nnfter | oder einem weiteren Prokuristen erteilt. | sah und Verteilungöstelen find, zu be-

Ban ; ei L ung | Siegburg, sind in di lshaft als per- ung un' i: ofen, = , E erabseßuna Brundkapitals auf s A . D, mmel’ drucerei | teiligen, diese erwerben odex d Rege ee R ba mda | Van, Wet d tggeriu E Mar: Die Gefe I mi dem Miau [nid Béfenbe Websnfie ngetrlen, | (tg Bui eurer" U Onirag dm Gandafcegiice i beate | Moihfinard m de bebfaient eb ou Q Deriag Ves Beute | Berfecln u tren Va Hamburger Rückverficherungs-Kon- | Fondelöregister des Lmtagerihis Hamm | L5 ahres 1928 aselóst Liquidator ist | Die Firma ist geändert in „Westdeutsche | tausendsechshundert Rei art d U erfoigt: | : um bis 70000 RM i zum Betrag von | Neustettin. [41246] |Kuriers (Otto Wilhelm Rauhen- | kapital: 10 000 RM. Die Gesellschaft ger i ersicherung i, W. Eingetragen am 27. 6. 1925 (Abt, A ttgart. | Wollwarenfabrik C. Przedecki & Co.“ 0 N Auatîd ihelstadt, den 24, Juni 1925. 70 000 RM durchaeführt. Das Grund- | In unser Handelsregister ist heute bei | zahner) Gesellschaft mit beschränkter | hat einen oder mehrere Geschäftsführer - r Gejell erira ,

Hessishes Amtsgericht. kapital beträat nunmehr 75 000 RM. | der unter Nr, 99 eingetragenén Firma | Haftung in Nürnberg: Die Gesell- | von d ieder für f ; t +| Dementspredond ift der Gesellschafts: | È. Jacob Tiesbaugescäft, Inb. ‘Paul | \chafterversammlung vom 29. Mi 1925 berechtigt it Ges ere aetungde eitin, p:

1903 ist dementsprebend in § 5 dus C L : Minden, Westf. 41237] | vertrag durch Aufsichtsratsbeshluß vom | Tschierschke, Neu olgendes ein- | hat eine Aenderung des § 7 des Gesell-| Emil Hallup in Nürn erg und Buch-

9 , ' T R . ti r tor mit beschränkter Haftung. Die Nr. 588) bei der Firma Josef Müller Pa Kroisiinger, Zabribane ren art. | Wollwarenfabrit C. 3 ie Go diesen Beschluß laut notarieller Nie

Firma ist erloschen. __ck. „„ |Kunsthonigfabrikation Zweignieder- . En ee s E «& Cie.“ F. C. Konrad Eichholz. Die Firma ist | (a}ung Hamm (Westf.): Die Zweig- ogen ist aufgelöst, die Firma er Abim-gollsioæ: Die Ghelites if e

Ludwia Mahler, beide Pfandleiher, zu | Nr. 95) bei der Firma Weißenbruch | Wilhelm Holch, hier, ist Prokura erteilt. Ln

erloschen. : tederl ist aufgehoben. loschen. E O er ort rift vom gleichen Tage abgeäntt In unser Handelsreaister Abt. B Nr. 125 | 24. und 26. Juni 1925 geändert. Das | getragen worden: Die Firma lautet jeßt: | \haftsvertrags beschlossen. Die Vertretung | händk tto Friedri in Ber- Arthur Boes. Inhaber: Arthur Richard | "!?l Ins 0 R s Dem p E hagen L E Mee E ant E leine Sn, worden. t 1: 196 ist am 29, Juni 1925 bet der Ms Grundkapital ist nun eingeteilt tn 250 Ë. Jacob E in Neustettin. er Gefellibaft erfolgt nunmehr bein ler bee O E, es E R L mudini, went [412141 | Stemnib-Elerödort ist Einzelprokura | haber der Firma, Der Sih der Gefell. | Amtsgericht Köbschenbroda, 1. Juli 18 fabrif GelelisGeft Wie Pelet ee | C N Bie nau 200 Ale a Le Doe o a) E N E | MeprDeosein mohrerer GesGäoführer| S5. 0 E Basis Seis Mir ura. V ° A n 42 o S A ilide 1 nTte - i © Ten hab c D n | i rer r ä iür1n- L. Mahler & Co. Gesellschafter: Handelsregister des Amtsgerichts Hamm | erteilt. \haft ist in Mbiiluna a4 Kober [412] tung in Minden i. W. ingetragen: Durt 100 RM werden zu 103 % ausgegeben. | Tschiershke, geb. Schöndörffer, fl Neu- | einen Ges ftsführer in Gemeinschaft mit Ler U, gas Nürn: : . s Beschluß der Gesellschafterversammlung | Prokura des Karl Kinkelin gelöscht. tettin, b) Frau Martha Fehleijen, geb. | einem Prokuristen. Gesamtprokura je in | berg, Hauptniederlassung in Arun-

vom 21. April 1925 ist das Stammkapital | 4. Duplex-Apparatebau Gesell- | Lange, zu Eschershausen, Chefrau des etne mit einem Ger stadt. Der Gesellschaftsvertrag ist er-

; Vi Lrt amb i. W. in «D, 925 bt, B e i i : Dem Kaufmann i ' Nichard Friß Christian Plambeck und | i geiragen am 27. 6,1 j ( F. Fegert-Staiger hier Nr. 831 bei der Fiema „Rheinische | Jn unse Handelsregister A ist bei s

amburg. Die offene Hankelsgesell- | & Co. Gesellschaft mit beschränkter | Karl Weber in Böckingen: Die Firma ist Vattsruvane Aktiengesellschaft ‘, | unter Nr. 446 e Ko E Um 50 RM erhöht und demgemäß der | schaft mit beschränkter Haftung. Sib | Direktors der Landwirtschaftss{ule Wil- | ist erteilt dem Kaufmann Kar er und | rihtet am 1. ¡l 1911 und geandert am fre 2 Maf 1 C Voir er E R om p h ei A lan Epifaniou hier: Die Pro- ma Pfan bes e: R 2e Ee E, D ftin, heut Artikel 5 des Gesellschaftsvertrags abge- | München: Die A erng A Se Ae ma Bu ride A E Uta sser Hans Besenbeck, beide | 24. N bember Ir 8. November 1912, Varegina der Gaslicuit and | 19A e t C nTapitol auf, 9 | rg der Madasens (piniou f fes, | Ce orf din den e Met Tem | Dee Morden Bn Hg Mies U e q egericie Minden i. W. [de Gese ‘nb He Aenteruna bes | rh, hrer Vater” Gustts Lunge zu | "1," Deictsche Altninium-Tuben | 25: er H F Cmemte; 1A ans i y - i : Snhaber | Profuri\ten , n er l gean : f y s S / y E s “ULE: . anu ALL, Walter Simón y Cia. Persönlich haf- schaftsvertrags ist “entsprechend geändert Eugen Nagel Kau mann, daselbft, x Nr. 1438 bei der Firma „Rheinische | Kolberg, den 27, Juni 1925. Gesellschaftsvertrags demgemäß und sonst 1 Sorau, N. L, in ungeteilter Erbengemein- ! Aktiengesellschaft in Nürnberg: Die | nehmens if die Herstellung und der Ver- tende Gesellschafter: Walter Eduard —— Amlisgericht Heilbronn. Apparatebau-Anstalt Gesellschaft mit Amtsgericht.