1925 / 161 p. 6 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

A FTA s BOAME Ee E E E L S

[42978] [44435] [43469]

(Sinladung 1925, Nachm der am 6, A bräâu, Han m. 4 Uhr, im ugust | Geographi findenden R EEeE, Thielenplay Piloere Drutecet ische Verlagsanstalt a reu lung. “E e ea gesellschaft, i Navenstein Akti Die Aktionä 1 Tagesord R R Beh der Géneralver] E E dec aken &-Aost- ac . Vorlegu rduung: ungen vom 9- er. Seneralverionlene Ltidi unter Bezu werden hier- „Nachtragsbe : der Bilanz per Ul. Dez, 1 2 Ä 1926 i Dezember 194 und modung im Neichanzeiger die Bekannt: „Die Generalveriammlung unterer Gesel “Jn der Bil s enehmigqu -—— J. 94. on PM 100 Milli e tien- la nochtwals . QOtk-17. 7 n t, wie í elell- Sei 4 anz der E B. Entlastur, ng der Bilanz RNM 250 000 n illionen nom. auf uf Mark la aufgefordert. i . angezei ie ín Nr. 156 denweberei „Mechan; [44447] . . 31. Juli utenden Akti . ihre]31. J g am 30. 7. vom | schaft i i Viersen, Aktien Solenhof sichtsrats. des Vorstands und A wocden, daß auf | dergestalt ermäßigt | A uli a. c. bei d ien bis zum |O uli 1925, 12 Uhr fondern am | N n Viersen““, v tltieng Aktien-Ve on À Merberndt 9 uf- | alter Stammaktien je PM 40000 n Ln lthaus, Hamburg E Bankfirma Alfred | rte und mit Sas “Uhr, am gleich r. 155 v. 6. 6. 25 veröffentli es Di rein, Münche [44466] , nom. ; red | statt. gleichen T en | Passiva richtig beif 25, m idt | e außerordentli t, Päbingebeb gas 7 der Statutken RM 100 nom. entfällt. neue Aktie von reien, Auf M 40 000 Nr. 2, ein- 7 ageßgordnung | 27 richtig heißen: es lung vom 22. Dezem e Generalvers, „Dio « Bersi d, llshaft entfà Aktien Holzhand 0 000. (ni : 150% Divide Mst i ber 1924 bat die Um. | rsicheru [44505] no aus e der Vorstand nu mit dem Betrage v Spitzen werden GM t entfällt ei unserer | D els-Aktien-G nit wie ged vid ellung des Grundkapi hat die U G ngs - Aktie Di Zur Teil E itgliede bestebt r [die Induchemi on RM 2,50 durch 20. eine Aktie über er Aufsichtsrat. O -Gesellschaft. |[4 ruckt Tanti rf 8 000 00 apitals von Pa A ejellschaft in N- e Aktionär fung und nahme an der General x chèemische und e, Aktiengesellschaft N Bis zu: dies Ss [35494] «_O. Kaufma [44470] Geaa“ G6 1 600 00 0,— auf Rei pier: | Die Aktionä Hamburg werden hierdu e unjerer Gesell [ Bi ind zur Ausübu alversamm- | furt nd verwandte I haft für | Aktien wi em Teriain nit ei i nn. »Geag“ Getrei 0,— beshl eich8mark | werd tionäre unser . 1925 cch zu der am G schaft lanz fûr v nd diejenigen Akti ing des Stimmrechts rt, M,, ausgeglich Industrie, Frank- flärt werden alsdann eingereidite | *Stser - Handels - Akti Akti etreide- Der Nennwert Offen. 29. J biermit zu der am M Getellschaft | den G Nachmittags 12:4 Augu _den Schlusi des lhre Aftien Aftionäre berechtigt, welche Die Aktionäre werden hi flärt und gemäß § in für Traftlos er- | Hi andels - Aktiengesellschaft, | Ur! engesellshaft Berli ert der Stduitaltien voû n. L N er am Mittwoch, den'| Die „Geschäftsräumen des s Uhr, in Geschäftsjahres 19 7 E î ; s : . . ° ? inna E f 5 f . f E 24 k enéralversamml ens 3 Tage vor d felorderk ihre Ka} erden hiermit auf- We et werden. H.-G.-B. ver- Hiermit bringe 30, *| u ere. Aktionäre lad erlin, ennwert der N an RM 100,—, de en Geschäftsräumen, H 8s 12 Uhr, in | st a & Moebius, Be , Bankhauses ¿Forderungen auf nichtei Aktiva. É ; kasse in Hambü ung bei der Gesells er | heine oder enquittungen, Interi eber & West ordentlichen G6 n wir die von der zu einer aufierord en wir hie 1000,.— wi tammaktien von r | markt - 19, stattfindez amburg, Ratha raße 2, stattfinden! rlin, Oberwall Barer Kassénb ichteingezabltes Akti ; = i Niederfa Hab lren bet bes D hafts- | bis späteste sonstigen Aren ctabeloge N A.-G, Hambur Autsichtérat eneralversammlung L anber: versammlung, di entlichen Gert esebt B auf RM E U E pag nar rv ite au E DeBETL Geuneralversamml nden, ordentlichen Grundbesitz estand und Postscheckt ienkapital . , « 4 E 2 f N biteUeaL Baboge r e ent ut [ler Snduchemi 20. Oktober 1925 bei Midélbod [R am 18. Juni 1925 wber | 3. August 1925, im Büro des crubas Handels Uistellungsbescch! i Lalvorsammtungein E ung eingeladen Hypothek ‘e onto „e. 4 13 ; j bei | [44473] f iongeröffnun genehmigte | Dr. M 1925, im. Bürg g, Handelsregister ei Hluß ist in] 1 agesordnung: geladen. f 1 Tagesord h en... o e 500 000 : Dambükres haben. i elnem | chemishe U A Aktiengesellschaft für | Verei lihung. asbilanz zur Verö iethke zu B DUro des Noty Wi er eingetragen 1, Antra ung: . Geschäftsberi nung: Wertpapi ede s eis A Are t : j w l e h : eröffent- | 5 Berlin ot Bir fordern ¡TaRell, rag aut Gene E Seri E p + E . 3 355 “Chemische Ga furt, M, L Vereinigte bayerische Spiegel: und Liquidationseröffnungsbil ut-| 9. Uher Name: Charlottensh, Gewinnanteil nerimsscelne enst el (ait in BerfiderungE-Üttien iber Vorlggung der Bilanz neb Pa Guthaben bei Bann «abb . 981 863 76 | sachsen“ Ukti ySleDet- ftien, di i Umtausch | Co. A.-G Nenfta Schrenk «& . Januar 1925 na L Beschlußfassun ordnung: nad iceinei ibnen“ ünd- ‘Crüel E e BE Es “am L Su io | “Gene Tustrechnung füc 1924 win L TTeN E 24 3— 4 , « : s : gs]cet! nd l z | H 5 migung der Bi 1, Stückzinsen. erungsunterneh G 444 065/94 4 Der Vorsta ftiengefellscha eingereicht ie bis zu diesem Termi Der unterfertigt altavl, W.-N. der Gesellschaft über die Auflö tüde bis es Unitauschs in neu usionier Fusionévertrags und Entlastung | Bilanz für | Prämienreser Ci mungen 939 q nd. G f, Fra find, werden rmin nicht die Herren tigte Vorstand beeh t K Aktiva E: und W aft und deren Li [lôsy chließli 5. August L n neue ung dieser Gefell zwecks A astung des Vors r 1924 Fi S DerteZco fa So OENRE 6 387198 M - . ffurt r kraftlos erklärt, |M ktionäre zur diesjà ehrt sich, assenbeständ - .: , M abl eines Ligui n Liquidat ließlih währen s 925 ein- us\chluß der Liquid sellschaft unte ufsihtsrats tands ‘und 1. Sachversi rträge in den do pp e 1 245 7025 1 TEFTTN aulhardt jun. n , M., den 7. Suli 19 ärt. | Montag, den 10. A iesjähvigen, am Postsheck C LETOE &Z | II. Beshlußtass iquidators i hafts\tunden rend der ‘üblihen Ge- Makme von A iquidation und U r 3, Wahl . n 9. U icherung änden der Zedenten : 8 4 ] en 7. , 0. Aug : E dalors. i , der U E bers, ahlen zum Aufsi . Unfall- und L nien : 7 432/14 j Aktiva Der Vorstand 29. mittags 10 Uhr, i ugust 1925, Vor- Bleie Oen E 17378 des Beschli ung über - die Aufh efertigten N mit einem “doppelt a e- | ‘2. Beschlußfa} ktiven und Passiven j Abs. 2 H.-G. ufsihtsrat gemäß § 2 3, Leb und Haftpflichtversi E 9E 2 F n Vilanz per 3 : 2 Firma zu Neustadt, im Geschäftslokal Unterbi ng Bekerstraße . . . | d— des G usses über die E ebu ankfir ummernverzeithnis bei e Grundkapitals über Erböbung des! 4, Genehmigu V, Big ensversicherung icherung « « « 1. T J Ü, L or : adt, W.-N.; ; der erbilanz « P rTundkapit rhs ntistrma E. « J. S “bei ‘der f - ndftapitals öhung des: S4: migun ; : Inventar 2 E Ls ooo : ftienkapital e j a. egenstä n. i L : 29 san abme an d N; - L j Ce N t)? ammakti : amen 5 V T L129. l em E E 63 1 Sea A nde de 9'340|— | j 1mlung: u ; er Gen Die Aushä elne } mark 100 ien zu je Reichs-| 9 erschieden M auto A M eaodio 4 ¿08 [A 1. Vorlage des ee eig Aktienkapit E M s jenigen Akti Lei 4 Stimmabgabe ea folgt! E Ns ‘der. neuen Aktien A e a entiprehente Saungs- Aktionäre E | Aktienkapi Passiv S L iy Banfgutbabn 23 2 2: Heften: : : :| O0 n L eet Tee R n pre O C mgalis "gegen | 4 Verle tnltorat. 108: gen wollen baben Ihre Üttlen cer eine SRE I ERERATEN E M} Éffekt “ooo E f . Juli 1924 bi sjahr | Rückzahlung auf Vorzugsaklien 100|— en Generalve vor der on tellten Empfangsbescheini R l G een, E 4 inigung über di re Aktien oder eine | Nücklage E E N t 22222) Sn e tan n ae Me Viet | A (ee Lin E A R n 1e | P B Set R: E E a Vet tbe /Mitafe” Seiiciai fié o M oa E E 0 345189 | 2. Vorlage und G ; i des Jlken tentfeA Nota Lübben ¿be U Umtauschst é Derutauna. t E O rennte Abstim wil E eGei Mllen ps iti . Feuerversih ORELS 00 000/— il und Genehmigung der Bilanz | 2 Berlin {en Notar hinterle oder (Mvervflih Felle ‘bèrectift, aber. M ist | * Wegen Teiln E E deri aug b tage voc d pätestens" am A h Soll. Gewi 637 7201/91 nebst Gewinn- ans M g der Bilanz äuser - Handels - Akti 9340—| «@ erlin, den 11. Jul erlegt haben E tet. tigt, aber. nit | li egen Teilnahme immlung bej der ob em Tage der Ve 3. H portversiherung e E S il Ee un- und Verlustrecch U ias ür den 31. Dezemb erlustrechnung in Liqui Etiengesellschaft „Geag“ Getreid uli 1929. ] Der Umtausch der Akti ichen Generalversa an der außerordent hinterlegen, obengenannten Bank L 4 r T a 750 000)— T nung per 31 637 720/91 Glußfassung über die 1924 und Be-| gz; Di quidation, - Aktiengesell 'isionsfrei, sofern si E N ae erie mmlimg wird auf § 33 Berlin, de E 4. Sonstige Sahversicherungszweige - T Ta j! Unkosten Nükst Dezember 1924 91 eren er die statuten Ca N e Liquidatore e D 4 Berlin. \ch gereicht S ne am Salt ; Hamb erwiesen. 833 e ven 11. Juli 1925 5. Unfall- und rsicherungszwei e 4 C6 1 28 i / [lun M L . Habe 3. E ung des Neingewi mäßige edowig. Si unz er Vorstand V rden. Wird die Erledi er ein- f. urg, den 10. Juli idoleit & ‘D. 6. Leb nd Haftpflichtv C o ooo 3— 1 und Abschreibu gen, Steuern D : Eis . Entlastung des ingewinns, ilberstei De . Rosenth ege der Korres die Erledigung i Der . Juli 1925. : ; Co. _6, Lebensversicherun versicherung » « « «f 17 961\— j Gewinnsaldo E o E 499957185 É t und M [dl 4 Es, ; Vorstands und Auf- | [43510] N Goldbers Na tor at F R übliche Poren O fo Otto W. rei Z sabrik Atiengefelikhast inVerlin, Ma eieen O ‘aieias e das (868 E t 3 438|— I e E A 550 Die Akti zum Aussichts d Bila alt, Vorsißend Nah A , Vorsitzender. ] C er Vor i un. + Feuerversicherun ir eigene Nehnung : : El C020 il KINESIE S F CAEASE D Tae E 8 e Aktio rat. “ber Oelwerke Stern-Sonneborn : au E s i i 40% harl i orstand. 2. ra î g E De M 2iS nung : 82i— 500 ia “1° Blu M din E zte Stern-Someborn Atilen-Gesec Mo 28 te| Vaherishe Nüctver E E S | . 760 30316 Lei (nen is spätestens 6. A n, haben aft, Hambu ellschaftékasse. r noch bei ckvetr e G B. onstige Sachversicherungszwe o o E 300|— M Deutschen T Der Vorsit 7 LDarmstädier und Nationalbank A l inchen, 10. Zuli 1]: rsiherungs - Sonstige Sadbversiherungözweige +5 4555| 2 reuhand-Akti H KormmanbilgeseUBaft auf Aktien ftiva, Ab Solenhofer Uktien.V gsbank, Akti ). Unfall: und Haftpflicßtversicherung » : » + ) manditgesellschaft auf Aktie nk reibun T ofer UAktien-Ver M Aktiengesell ensversicherung iherung » « « | 24 600/— f Sw tengefellschaft tee E, 20 Aktien in | Grundstü reibungen 4 erein. Geivin ünchen schaft, | Lutbaben anderer VersicherungsgeselU\ch «es | 15 000|— i Im Lauf e r Warenv r bei einem rnberg, München | Gebä B es k 3484] t- und Verlust , » |Guthabe erer Versicherungs «ooooo 1003 1 orell, e des Geschäfts] Mankiewi erkehr. |Empfangna m deutschen Not r de Bb e S M M Deut rechnung für d j n der Retrozessionä asgesellshaften . « - 24/94] 1 243 714 M i R und S sind aus unserem a * | welche 7 "Gi der Legitimationska 2h | Maschi irclbuna E: A R : Rückvers Gemeinnügiger - |V Ei eei a Geschäftsjahr 1924 Gen u u cüberträge der Le einbehaltene Prämien- 159 8 ÔG 4 Grügner a O Gs Generallenosdafioh en ite i bié Gamen 1% ammlung dero tige in die General: asGinen, Hamburg Oos S 1518 S lftiengesells Ne nagenerbau Saone dem Ua, T iee idi L E S tos 84/90 j u, Rechtsanwalt D aftssyndikus G n unseren Au Neustadt a. d it n, zu hinterlegen “18 reibung \. A L 78 878/2 050 Bernburger erlin SW. 11 L erung : ooo) E R d Tnitlene elihe Rüdlage E 1 197/06 h [41493] r. Kurt Korsch aus * ebeimer Justizrat P f- 4:0 ee: 10. Zuli a: erkzeuge Hambur Amort „Konto C M Ee } 8 Bilanz ger Straße 14 . 11, Veberträge aus d E D N antieme des Aufsichts 0E e Ce E j E Vermö Mannheim. aul| Ko Der Vorstand. i 1925, | Mobiliar Ha O li Maik 22 2 400 929 Goopaet den Schluß de 1. Prämienü em Vorjahre : 35 07911 . Zur Schaffung ei a. E « « « | 100 000|— M mögen. Vermögensaufstellung am 31 4 ommerzienrat Julius Bauer acbcriiN Ur, A egn ans 240 092/92 ___Geschäftsjahres uan * u Feuerversüherung für eigene Renung : 9 4. Vortrag auf fo E ,6 000— j : K E m » De [43534 L ortenuten : „Konto. . f ° 4 A) Akti ransportve Mo. Q S d A 000 00S 0 f E 1 An Grundstüfefonto . N zember 1924. Scputben. | C. G. Maier Aktie! Kesselnagen rung 1 amburg, Köln, Zürich . » « « - gard ee Kassenbestand A Guoelzerfigermg O Ae Uh orbanilide @ ——— 2 j , Gerätek De s P O9 on Aktienkapit r : engesell A amburg . E o. 3 60 47 E L 739/31 9 e Versi erungszweige - be der Verteil ilanz sowie di eneralversammlung vom : 9 000 913/38 0 " Masblüentots 2) Aa OI + O fie oMeblR .| 1800002 für Schiffahrt, Spedition fhaft | gane e Und Fu t: L S Ta00011e : L Ves für s{webende VoriT 26 841,34 | 341231 fe E Heinen cinen und Verlustrechnung Juni 1925 genehmigt 4 L Rüdla epliche Commi und A Are On e eia 250 078! evisen 44 394,33 e Rehnung: rsicherungsfälle 31 ünchen, den 30 inverstanden. ng und erklärt ate Y f eo N “E Konto Vene e 9 000 Tex uísion, Mannheim bshreibung \. Amort Sur, Köln, Berlin « « 25 007/82 A b) b D05 GI1,58 Feuerversierung ene . Juni 1929. e sich mit H : 70G L D 4 0. . . S i 1, ransportv ; M M D: 0.00 er V 4 L! L O Reine Ae edem per LOEZ: atent- eo of 88 44 429 P de 99 727,51 A O h j Rebnungi laufende Un tersiant 250 665,5 l: fette vas 165 000 e ase zud A o. 000 398 7 D bei anderen L IL. P é cnftige Verse erungézweic . A [43515] R V S ' h ; ) a esel .. E D S S A T: ooo Sia : ersiche . ran enci S ge » B 6 «9% 843 sonstige 2 hs ris Debi ooo i oes Ci rungs i halte abilialidi Aba 162,— aubt 9 ebitore 0/0/06. E . unt o S Feue üglich A . 105 172 N Gewinn- ATE 277 051/91 Wersihalle Zat 155 000|— Vorauszahlungen: af 1 ersien S 1 139 1 irgen ._84 930,46 | 685 4 tlecicee 8 bgänge : 21] 446 403/82 euer Atlas Lebensversicherungsbank A ae mini ; : erlustf ase eru o. 00095. 0 erschied fand o U en. L Be ° î „Soll, Gewinn- und Verlustrech: 79 R Let 12 898/81 Abschreibung' “ti 258,44 Waren 0H l Zinsen und Bankprovision (6 "2 G21 wett j 5162 50 Z Car En lm 327 081/09 4 | Gewinn- u 2ubwigshajen am Rhei ftiengesellsaft, tj n Rentenbankzinsenkonto RM T zember 1924. Haben peiher Müßlaudbafen 44} 245 000|— Avalkautionen Á 945 762 T : ta 1A) ar 735 000/— Unfall 1: N ersi erung8zweige - T O ea 03 i ú m as Geschäftsjahr 1924 Gh * Abs E Abgabenkonto 1876/55] Von Werkl : —— | Abschreibun 405 000,— Gewinn- und S E S so 4 9 5 920 910 7 T Ueberträ tpflichtversicherung : A BA80S gs egenstand. Leb 1 ngen 4 229/40 ohn für S 1g onto: Verlust -_Î 1724 468 B : 443 690/58 1. Pr ge aus dem Vorj 4 483 276 eng- U H u E der Vermögensauf- 35 995/24 19247 14 55 000|— |W cit 1924 . 14 400,— | 8390 600 6 ust 1924 , e 2 : D T Lon, FEtNEC M O E 2. P raue M eas R “i 1.1 A, Einnah versicherung vcfiderun / autstellung : Reingewi Us 7 | Wer allen : 1 1 299 812, Betriebsfonds . -.. . L . Rücklage für \{ ene Rechnung , Veberträge aus nnahmen. 9 4 Jahre 1924 gewinn im ar Aktienkavi ‘Pa - iebsfonds . 7 000 000|— eigene Nech webende Versiche 0406 498 1 N aus dem Vorjah S R f: 4 Y 17 474 enkapital . . / \ssiva. 19445 4 uthaben and . 19.29 I s nung « « rungsfälle für 94 . Prämienüberträ Tes M |s NM ¡2 o. __12 898 81 s Abschreibung 1 Kreditoren eins{l. Banks&ul en L E, din 29 rungs erer Versiche- 9/94 I. Prämienein e 2 S ooo eo B 2. Reserve e IINC » e eo 06 S a Vorstehende V 55 000. pro 1924 . 3 500,— Amortisationskont, Bankschulden - © «ir ette 42 ite ° 23 332: Lebentversihem abzüglich Abgänge ea 105 6039 TI D, a Versicherungsfälle . 8516/84] 41 1 die heuti ermögens Mobili , 13 974|— | Vor : Di Ce) H 100 S 3: E 30 I. Prämienei eo 4 . Präm gsfonds . gójaue . 2 87/79 t die heutige Hauptversam aufstellung nebst Gewi en... 5000, | Ra enlerve a T Pi 000 M Scadenreferven « «|- 268163/19| Il nieneinnahme abzü | 322 A Dee R R e oooooo 300|— H : eina tsn genehmigt und der Gew uny Verlustreéhnung ist dure U Fang L ee S L g 398 708 S s L 63 637/50 Allgemeines Geschäft: E Oa A Rapitelerträ A y 861 U S E Y ; au i. . innantei 1g ur î L P E E L E é ooo o )__7933l e äft: L S 7 K e aaa erar nen 29 A Chemisch i Sa., den 25. Juni 1925 il auf 5 9% = RM 15 Deckleider E 4 000|— e R : 35 136 i E 31/65 I, Vermögenberträge mit A doe 1RA 44 Á erau unaen der évorfidhe E 4 078/10 2 049197 f e Fabrik von F E D evrient A Rollubrkont t S D T0 ala. Samburg, den 31, Dezember 192 ; 397 788 Penn und Verlustre Sa 690/58 II Ne M us\{luß derjenigen der 23/15 onstige Einnahmen . ' E as 294 #2 1 958/89 A Ts\hoeltsckch. ient Actien-G reibung A Du e Tien f 202g, 19 445 429408 as Geschäftsjahr 192. “Cal T S 1] 4772252 i . r Aufsich n-Sonnebor r 1924. . realisierte « G 17 681/60 97 1 [43540] PPA. Bauer esellschaft. B pro 1924 ___500— Wilhelm Rud tsrat, n Aktien-Gesells A) Ein _ 2, buhmäßi e. o EUPS Ba 6 743 75 B A / 1 395 8/40 4 P a Bilanz am 3 A etriebövorréie N 9 000|— Geprüft el off, 1. Vorsi D chaft. Prâmien inahmen. RM ge aus Valuten « o odo 9 I. Zahlungen e usgaben. 940/34] 356 564/58 H 1. Dezember Kasse y 0 20 wee 6 10 63 einsti und mit den ißender. er Vorstand All E e uit P S000 60 14 0788 Versich L Nückstellungen 20 H 1923 Ba k 0 S 2p 4135 mmend befunde ordnungsmäßi s JIacq U es S nd, gemeines Geschä 5 G8 16 561 940 98 00 16 3 IL erungsfälle der N für unerledi t 4 0 Maschinen Aktiva E nk- und Postscheckgut- 1 549/88 Hambur n, g geführten Büchern d onneboryn 1. Verms äft: i __161 433/93 . Zahlungen für Versi orjahre . . . gte y Kassa- S und Einrichtun : , u Dn E guls Fr im Juni 1925. er Gesellschaft üb E Salversicheru : Ausgaben, H 476 170162 jahres: 1 dcherungsfälle des Geschäf ° s B 18 y E Wertpapier Postscheckguthaben 40S S d C0 30 347 M ebitoren S 2... 13 862 92 eutsche Waren-Treu c 9 Kurs Gti 55 471 65 L Nüdkversich _2 46 170/62 15 geleistet i: . äfts- 889/26 f Guthaben bei e N C E L 006 Ood-cdEboa 2 * e. «944 088/08 G Lattmann hand Aktiengesellscha gewinne 6 356,44 61 828|0 1 iherungsprämien : 2 E a ies s 3 G C8 o. wil ° : 9 . Feuerve S ITI, n A R Se E N c M A E t ea B a E „,1 000 000 000 O | Aftienkapital 18380 711/23 der „Lewwinn- und Verlustonto per 31 thedulE : B) Aus 16 623 769/07 3 E L 0 fet ft 488 351/3 IV dotaa fernonmee Vere ‘für in Rück: "3000| 12 359|— 4 L L E S 0000000 E 74 170 00 _- llal «o A -Sonneborn Aktien-( mber 1924 Folgerückversi gaben. + Hagelversicherun P 37 . Rückversich ne Versicherun ü 9 4 «M 40 000 000 000 000 000,— 279 5 0 000 000|— ypotheken e o} 700 000 en-Gesellsch olgerückversih 4, Sonstige V h o 0 09 380|7 T. S icherungsprämie gen « « H / | aen e 2 012/37 gemeine Geschä . rg. nen I. Zahlungen ungözweige« «a |- S erwaltungskosten : av e el 200 —_— |[— 4 Aktienkapital Passiva 365 313 800 000 000 000|— avi: ‘und Verluft] 4 570 399 05 : V Abichreib eshäfts- und Verwaltungsunkosten A M4 lie E Laa E 2 udenabmadhungéfofien {üt eigene einschließlich 182/331 488 914/44 Provfionez E i S S S H Gläubiger oe a : 260 313 800 000 000 000/— erlustkonto 35 53 ungen auf zweifelh E 3 957 021 rämienres, nung . . | 1/277 012 2 uerversicherung . gene Rechnung: VI onstige Verwalt: oe 0E ooo. 501/86 90 5 Av und Nückfstellu A ani ___39 936/61 üdstellungen au afte Forderun | N erven für eigene 85 , Transportversi iee . Abschreibun / ungskosten . « « « Cas 982 643/33 4199 fl ÜcbersGuß ae e e u 40 000 000 000 000 00 at 25 000 000 Gewinn- und 1360711123] « Abschreibungen : zweifelhafte Forderungen - - 841631 Sthadenreser “o o f 2816 Â Hagelveriüerung - - L L E R C E 01 L] 166 1667| 68 078/86 | E Cas A L 313 800 000 000 000|— per 31 Bezoiuber 1 chnung Masche s « . | 397 788/34] 406 204 a Nenung Ife Gens l m E ersiherungszweige . + + » » « « +| 208 689/89 IX. Vrämienibertrà am Slusse des Geshà e * 983/50 41760 Y D200 R 0 T2 8 f j eus 2 er 924, af inen 7 0.0, 0.0; 4 H P 95:9. 0 llgemeine u V n S _@d P 636 e 0 la e für D...0. D900 X n” enù erträge S S N e eschäftsjahrs 2 M 90 ZAEN. an 10 d Gewinn- 239 999 999 975 000 000|— | Handlungs - A A S eo o) 78878/28 L e Va NES eigene O Versicherungsfälle 17 441/79] 1 463 770/87 | XL. QUENE für Versichertengewinnanteile « - G a 828/93) 17 336/19 4 und Verlustrechnung per 31 E 000 000 000 andlungsunkoflen . « » | 123 85288 Kesselwagen, E L G S0) 78874780 Le e einschl Pro 2 Feuerversicherung 2 nftige Reserven und Rücklagen- + : : : B 2 385|— i : . S j 60e c elwagen . S 00D 0D 0/0 A 4780] visionen E « Transportversi E O S E E S C N far h Allgemeine Geshä Soll ezember 1923. Di erenten é 32 8241/92 Fahrzeuge e Na D C6 12 095 Antei , abzüglich der 3. Hagelv erung « » oe a0 760 000 ; 436 37749 2 Veberschuß eshäftsunkosten « L, Ss llibeiduingen oa. 12 557/89 ge und Fuhrwesen ooo qo ode 25 00 18 u eile der Folgerüd- 4 A detersiGerana t R E, ae (n A Bilanz für den S 1395 9140|: D N (Um ooo ooo ao eo M = | Reingewinn. « »+ - « » - 36 658/44 M S 782 p) ersicherer 400 706,13 IV ge Versicherungszweige .-» « do 0s 1 283|— i Schluß des Geschä 40/34] 356 564/98 H s E e «Î 94491 263 980 S ae ae 35 536 . 8 885/791 398 708! . Steuern . 333 . Provisionen für ei zweige.-» . do 283|— äftsjahrs 1924 Al s aas i ZOD D R 948 765/44 __3o 936/61 z s s 3. Kursverl „25 1. Feuerv eigene Nechnun : d 17 961 |— E L Einla : Aktiva, S i A n T _ L 000 000/— | Speditions? 240 930/34 B Fle gewinn h B ; i 7761 93:0 Snventan EAOI N 2 Lrantportverficherng 2 E M IT. ypotleken n Sat Aktionäre . - - RM [3] RM E 1 süberschuß « « « » « « . | 4 E BIeVptonto E B Verlust. 10A P TS 3082 121 Gen es 402 583/56 4, Sanstige Verst E S u de T. Wertpapiere A öffentliche Körper- 790 000 4 Et A N S4 0; S d: 0 0:00.00. 09 S S5 Ÿ 0 000 ÿ T6 [E 1 9ER P L 4 E e d N Rid A a ° 491 263 955 948 765/44 Überaus Kebl e A L ae B É Lan on ooo 28 000 E Veo 79 331/65 V. L Feuervers fue n T 5 S a pn 255 e E Ry C und Darlehen auf P Tie: . i; 5 346 671|— f , März 1925. 4 491 263 95b 94 e 5 068/35 mburg, den 31. D V 16 623 769/07 2, ersicherung unge 40/24 1. bei S olicen « 9 954|— A ¡„Fenag‘/ A 8 765144| —|— Oelwerke ezember 1924. 47 orstehende Bilan E « Transportversicher O . bei Bankhäusern . . - 141 622|— 4 _Aktiva. Neicbsmarkeröffn Vorstand. Ee, 1 G Maie - den 30. Juni r E Wilhelm R AufsuhtEraR ee Aktien-Gesellsh E Berluftrodnung sür as Geld ftslahr 1926 L Sunstige Versi E t 300|— VI Grat Wan Versicherungsunternehmungen 292 796 j nu . E er Aktienge 5 „Rudel i 6 chaft. i HEFt8 b aufmà i : rsicher oooooo 00 S (E VIL ete Prämien . N T C 27 . gi E43 =— s per 1. Januar 1924. Passi Schissahrt, Spedition für i S v B Pana FüB Ja cgues Vorfiand, Gemeinnüiger, gder ‘finna : ee Unfall, 8 Haftpfli C e a 94 600|—| 1 128 390 v Aubenstände bei Generalagentèn bey S n A a 37 j assa- u. Postscheckgu tung 30 347 ; m va. ommission. Hambur en, g geführten Büchern de: onneborn. ktiengesellshaft ückversiherungsverband II. Zahlungen rungsprämien . . —| IX. Sonstige Akti E Bente 632/70 ertpapiere gut aben 3 415190 Aktienkapital 5 A Aus de „(Unterschrift.) æ im Juni 1925. ( er Gesellschaft üb mir geprüft i E Berlin, welde von adetiab aus Versicherungsfällen a daes e } A ata s 6E C G 2e 163 11688 f Guthaben bei Schuldnern . E 2 el N N R M I ; eutshe Ware orden ANLL Aberein Ordnung bef e F n einschließli 3 542/60 ooooo 880/27 j s Schuld 1|— | Gläubi N Bs r Direktor ausgeschieden : 0 n-Treuhand ind, überein. efunden . Rücklagen für 4 x eigene Rechn 11 826/25 4 E Shiiien,| Le» I O E nen, 2 L fa N R ae ta f E ad s en Ss e B R ) t : s Faun ung erfolgt . CFuni 1925 he eidigte A R entli an st Y Ge) ür eigene N E T0 II. Prä Ï R d i : 1 wurden földenbe er Generalversammlun aus folgenden Herren gten Neuwahl] seßt o stattgehabten a d ter Bücherrevisor i gestellter be- . Prämienreserven echnung « «+ « - 3 E ämienreserven für: oooooo Y Nürnberg, 2. Miri 195. “1 C E M Mitgliedern 1. Here Wilbelm Rudeloss, H E i iets ir „2e (nd anpelefammer n Berlin e i tar igen 9 707/04 C ch4 S 1000 000— | , 3. März 1925. ition aid Siegfried R 5 : Herr Franz Koenigs, Ar amburg, Vorsi . Mai 19 eneralversamml x I. Rück : E E IIT. Prâ D icherungen rue H 365 313/80 annheim osenthal in 3. Herr Lo S , Amsterdam i Pender, gebi 24 zu Krummhübel i ung am versicherungsprämi j 15 000|— . Prämienüberträge für: o o dde 39 828/93 zj „Fenag“ Oltkti 2, Direkt / 4 tern, Hambu , stellvertr. Vorsi irge gewählt bel im Riesen- IL Zahlun rämien. - « « 0 1. Leb K für: e 17 336/1191 15: ú enges irektor Hermann Kr . Herr A. de Jongh, L rg, stellvertr. Vo A2 wiedergewä e Aufsihtsrat gen aus Versicherungsfä L S ae . Lebensversicherunger 53 165/12 4 Der Vorstand ellschaft L, auß in Mann- 5, Herr W. C gb, London, rsigender, ewä ählt. Außerdem wurde chadenabmachungsk ngsfällen einschließli 1457/30 2. Unfallversich E | , Singer . Mannheim, de 6. „C. Knoops, H ? : ählt: 9. G wurde neu- 1II1. Nüdlagen gsfkosten für eigene R id 1V. N cherungen « « ooo 82 084 f ® j im, den 30. , 6. Herr Joseft S aag, | euersoziet¿ eneraldirektor z ; gen für schweb ; echnung eserven für O 71 Der Vorsiand 1: bere Iaeques Sountborn, Hamb c 2 Bd 17 EIN cirie 1 Berlierungslälle für E fee: : 2B mon M ershrift.) 9. r. jur, Friv Warburg, Hamb erlin, d ‘V. Prämie r eigene Rechnung - Sa M 4 10; Here Dr. j Gle ian, Zen Loo C Deutscher O acht T A bertráge für ‘eigene S 'écolce l AE pt M Pei N A 12 369|— \ 1 h y a . : G C S ; . S e. | (P F “4 Ri Jake Wh I 4D. Verwaltungskosten. s S 100 824/94 | YTT- Born Passiva: Versiherungsunternehmungen . 436 377149 H aim Baumaarte G T 8 : 10 167/33 9 Vrrihen Dritter . « » « « 117 415/18 d s E e C : 69 345/37 O C A 50 299/96 / ( T 4 |__323 434/48 6 Os 95 016/01 75 315 97 F 9 476 170162 L 1 963 602/47 i