1925 / 168 p. 12 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Smidt, Nr. 63532 S. Chaito- 7 abgeänderd. Eingetragen hier und bei 1 Stammeinlage. Die Uebernahme der im | des Stammkapitals und der Gesäfts8- ati f wits< «& Co., Verlin: Der tee_erige den Registergerihten der Zweignieder- | Betrieb dieses Geschäfts begründeten Ver- | anteile abgeändert. Bei Nr. B 92 at} mri apa MeCuwalt it von ijt bindlidFeiten ist ausgeschlossen. Vom | „Arbeiterheimstätteu““ Gesellschaft | freit. Als nicht eingetragen mi Ou A é mann Ernst Alfred Reuther in Döbeln. j Eis€enach, [46850]

Gesellschafter Samuel (Chaitowits lassungen Leipzig, Chemniß. Bei Nr. N : 0 alleinigeo R aber der Firma, Die Ge- | 30193 K. R. Köhler Nachf. Gesell- | Gesellschafter Stiller wicd als Ein- a E Haftung: Dr. | licht: Oeffentliche Bekanntma ur. fi inschafiliG ermädhtigt Burg. Rz. Magdeb [46833] 1 Der Rest des Vermögens ift ; ‘Lungen nein ih ermädhtigt. g, Bz. Magdeb. [4603: er Vermögens is zur einen } her. 1 er 9195 ax Steinke, Berlin: n ünser Handelsregister A ist am | Hälfte an die Stammaktionäre, zur | Jedes von ihnen kann die Firma allein | Ans Handelsregister A is heute einge- ., tray.n worden unter Nr 1017 die offene

h Uschafi ift lt, Nr. 1 ( ¿t das St api Ï d He i i Heinri Dau, . Chaztotten- af t oil ist auf 2000 Neicts- das ibm e Ming in “ten ae GRa Schade oan Westr ü D und Bus sen VeihEaO eta O den Di Au qt ffene Mat, urs mark umgestellt. Laut Beschluß vom ertrag L401 andi Vei ior ots auf- |Vewes g lebltier war als Geschäfts- | Baugesellschaft Mindener N; 1 erin ieh: Auguste Sieinke, geb. | 3. Juli 1925 unter Nr. 352 die Firma | anderen an die Jnhaber der Benußscheuæ VEriTEtEN, at 16 Juli 1925. | S (óaelellsbaf z i Race Bie Cet Wit 2a T de Gedafitenns [ie G ant gie fa, bter bali fi e m e ene | Wi e helQegnhier Pastang, M Ta, fas ‘Bano S af "ih dit wad (L S Egaedi, Sih Burntanad | pre S Sa Mt D U tpr, Ludw n, Berlin, j - j 2 Ï S kapital i j d : S x S 2441 | Sch: l xlhand 1d MRe- Gua pg Fa E Gui E sHäfttanteile v Witwe Hedwig rat r E O E G ritsassessor . Dr. “August umgestellt. ‘Laut Bestbluß o N Zina E Steife bleibt been fort Bei | Burg, n s i L Ofr. Inhaber ‘der : bäufmann Friedri E e ist ¿UEN Par iermertbe in Eisenach Die Ge- lic ell- | ( i j anntmachun L \ s i in i E 4 é M Î , r. : S : j “E B60 gue ) anuar 1924 be- latte eingetreten. Die Prokuren E S bene ist 416 "Geschäftsführerin folgen nur durch den Deutscen Reichs. Geschäfeführer pestellt Bei Nr. des Stammkapitals und ter E t fe 2 lie Gesamtprokura des ute e adrid 46809 e ial A Sribecine Stub In E Blatt 14 312. betr. die Gesell- “eini Persönlich # arm Gesellschafter Dis Bin ud When egi: fl “Do Gerste! «fl nid Pee, - elios M N ai be etri Bpineg iel heaf e Joe ee Mean F 9 "Lolamen Meatadi, Bertin: | 95 t Dusulfensts WEtosana, A | eburg de 16, Iu 1 |schaleome escaranfice Bestung a | l S E Part at wig Kempinski & Co. Papierver- | Wäsche Au sftaitung Gesellschaft mit | beschränkter Hastung: Das Stamm-| Stange ist niht mehr Geschäfts- | ner ist von de Bosguvrer ärib Ves 2 baberin iebt: Charlotte Neustadt, geb. | ist am 9. Juli |925 unter Nr. 353 die Ee Mogiitevetri haft mit beschränkter Haftung 10 | j) Eisenach Iwertungsgesellschaft, Berlin: Dem | beschränkter Haftung: Frau Lydia kapital ift auf 500 000 Reichsmark um- | führer. Kaufmann Mar Pfau- in [B G-B“ befreit M enTuna des d 1 eld, "Kauffrau, Berlin. Bei e Florian Grimm, Inhaber Franz russ B a: Val 1026 bat unter den li Be Nr. 821 bei der Firma Albert Blauert Josef Bartkcwiak in Berlin ist derart |Smolinsky, geb. Lichtenfeld, ist | 9e tellt. Laut Beschluß vom 22. Mai [Hartmannsdorf ist zum weiteren Berliner Grundftücks - E 19 "48 315 S. Schoeuberger & Co., | Grimm zu Burg b. M., eingetragen E 46837 luf ‘an L F unier agg die [ in Cisenach: Die Prokura der Frau Elsa Gefamtprokura erteilt, daß er gemein- | niht mehr Geschäftsführerin. Kaufmann 19% ift der Gesellschaftsvertrag bezügl. | Geschäftsführer besielet mit beschränkt - Gesellsch l sin: Die Gesamtprokura des Otto | worden. Das Geschäft führt Tabakwaren. | Coburg. 4 L60080) d E immungen lf] Blauert, geb. Kleine>e, ist erloschen, Gesam ro una ere N hafter Ludivig | Fe E or hrer Foufmans | (es Stammkapitals, der Geschäftéanieile | Berlin, den 10. Juli 1 kter Haftung: Lau i Bert erloschen. Bei Nr. 49840 | Burg, den 14. Zuli 192% Einträge im Handelsregister: Die Fa. | Umstellung und demgemäß weiter e |" (Fisenach, den 16 Juni 1925 Kempinsfi zur Vertretung der Gesellschaft le N N e T if und dur< Aenderung d tes M“ | Amtsgeriì R Juli 929. {luß vom 29. Mai ‘1925 ift der 6, Wolf ist er * Verlin: Hans Weh- g Das Amtsgericht Curt Fischer, Siy Coburg. Jnhaber | schlossen. das Stammkapital auf fünf- ljena, D " Á ‘ot VI ermächtigt if. Nr. 7911 Gebrüder 35 758 awdae E SC Ga Ti Gere: bezw Mark“ in „Y lbe 2 S 3 mtsgeriht Berlin-Mitte. Abt. 152, [erra alis per Vertretun dor Sin Berlin, ist auf Ge- as Age L: der Kaufmann Curt Fischer in Coburg. (guierd Reichsmark zu ermäßigen. Die Thür. mtégeridt. - Jklò, Berlin: Die Liquidation ist be- | schaft für Organo-Therapie und | 5, 10, 12, 15 abgeändert. Bei Nr. | Verli Dlladuna "von Gesbäftéanteits, d V lib, s persönlich haftender Gesell- | Celle. (468341 | Die Fa. Max Diesel, Siy Coburg, | Se érertra it erlasat, Pr MOe [46849] eve. Nu Gema F C t o beschränkter ftung: Dae A e Sils Gre Am beuAien Tage ist in das L nw Geschästöfühter Carl f r La ah: e E c i Die R n De s Pandelsrezsier Lol ube : E X a? Vie Celell aufgelost. j | ung: s i ¿0 : i ; sellschaft 1e , : : i Charlottenburg und Nr. 60286 M. | {f der Tat 1 arge K eler ia stand des Unternehmens ift jeßt: Die tant nd E Len L meinidasilich mr Bertretene t tin na sautet jeßt: Simon & Wehlit. | zu löschen, Frist zur Geltendmachung De bal Sib Coburg. Znhaber | sowie durh Streichung der $9 17 bis 19 {in Gisenah eingetragen worden Persón» Aurbah «& Co., Charlottenburg, |Charlottenbu x g. Bei Nr.36 021 | Verwaltung und Ausnußung folgender, | Film Company mit beschränkier Bei Nr 11 50 Deutsche Stu Bei Nr. 51 235 Dr. Jng. Subkis | eines Widerspruchs bis 31. Oktobet 1929. Ler Kau Mari Wilhel 1 Armin Co- dur Beschluß derselben Gesellschafterver- | lich haftende Gesellschafter sind die Vieh- ist eingetragen worden: Die Gesellschaft | Zeitschalter Gesellschaft mit be- | der Gesellschaft gehörigen Grundstücke: aftu Sik: V er | Automobil - Gesell udebalz Co, Jugenieurbüro, Berlin- Amtsgericht Celle, 10, Juli 1925, O e blino f l L eller Niederschrift | händler Ferdinand Nußbaum und Moriß ist aufaelóst. Die Firma ift erloiden. | schräuk 6 a) Berlin Beusselst ße 58, b) Berli ung. Siv: Verlin. Gegenstand S ellschaft mit & sdorf: Alexander Subkis ist gus ie Cr L R: burg. (Kohlenhandlung.) Bei der Fa. | sammlung laut notarieüer 2teder chrift Ferdinan f d 2 Gelöscht die Firmen: Nr. 47 066 Julins schr mer Haftung, abrik eleftri- Teltower Straße Tro e ) cin, | des Unternehmens: die Herstellung von schränkter Haftung: Die Gesellidy Wilmersdorf: Alexan er T i8 1 G5 C [46835] Ernst Kracmer Coburg, Siy Cos | vom gleichen Tage abaeändert worden, Stern, beide in Gisenah. Dem Viehhändler Joseph, Berlin. Ne. 60062 Erust | 1 Juli 1925 ist der Gesellshaftävertrag | teufselstra ag8e O N Derlin Me | Filmen, insbesondere unter der Regie | gleort Shneiver Bur p 91: Gesel E E Ebe, Fweig- | Ins Handelsregister B Nr. 158 ist | uxg: fene tdelógeselschast aus. | 2, auf Blatt 16481, betr, die Gesel | Mar Ser H hint i eine offene Bütow, Berlin. Nr. 62825 | hinsi{tlih der Geschäftsführung GedndinE, auf 18 Neichsmark umgestellt. Laut Di n: na gge E her Nr. 17 630 S A S Y niéberlassung Berlin - Schöneberg: | heûte eingetragen: Bohrgesell schaft gelt dund Ausf en dg i a mit beshränkter Haftung ia Dresden: | Handelsgesellshaft und hat am 1 Des Gulav E. Ee, On G ZEE Nr. 36540. „Neue Arbeit“ Werk- cu vom 4. Juli 1925 ist der Ge- | und der ge\<äftsmäßige Betrieb Ten Verwertungs - Gefellschaft lt, Die Prokura des Zon Zilken ist er- | Kosmos mit beschränkter N Kraemer in Coburg führt das Geschäft | Die Gesellshafterversammlungen vom 3. | zember 1924 begonnen. Als nicht einge- s Ee stätten für Kraftfahrzeuge Ver- | sellshaftsvertrag bezüglich des Stamm- | Kinos. Stammkapital 5000 Reichsmark. | schränkter Haftung: Die Gesells&j i 1sden. Bei Nr. 63 754 Lehr «& Co., | in Celle. Gegenftand des Unternehmens | unter Beibehaltung der Firma in | und 4, Zuli 1925 haben unter den in den tragen wird veröffentlicht: Geschäftszwe1g: W Berlin: Gesamtprokurist in Gemein- | ist die Gewinnung und Verwertung von | Exbengemeinschaft mit ihren Kindern | Beschlüssen angegebenen Bestimmungen Viehhandel8geschäft.

der Fabrikant Max Diesel in | shaftêvertraa vom 6. Dezember 1917 ist | Eisenach. : burg. (Zu>erwarenfabrikation und | dementsprebend in $ 3 und weiter in den Ins Handebregister A ist heute unter { mit Schokolade.) Die Fa. Wil- | $8 6, /, 8, 9, 11, 13, 14, 16, 21 und 93 | Nr. 1018 die Firma Stern & Nußbaum

{aft „Viktoria“‘ - Sparofenveritrieb | teilt. Die Gesellschaft ist eine offene

berg. Nr. 67 637 Erich Kolschews-: | kaufsgesellshaft Berlin mit be- | kapitals und der Geschäftsanteile, des äftsfü ; Ö iqui i xy Mars ie, i : l : ) es | Geschäftsführer: Kaufmann und | aufgelöst. Liquidator ift der Kaufm O d : | 1 i ; | : f : fs ias Trogerie, Chat lonienburs, [elner Destung, Sid: "Berlin: | Ggeninis tes enl enebnens «1 dee fer Gederi Vole Lie, Gel: (2 Mg übern arf der M e, Wu! Sis Gri Be Ge m efi Hefen uth, de Anfang fend "son “Ba L Ja: Kong (& | ofen dae Sina m Ms Wix, Aalgerit: du der G Bs N Zuli ne kauf von Netto gen und Kraftfahr- | schaftsvertrags) a! geändert. Bei Nr. sellibafisvertrag ist t ir ra ftückêgesellfchaft mit f besch Grund i amtprokura des Paul Kaplane> ist er- | von Leten een U luß von Aus- R ages ei E „8 G N l U R B gu i) h i Fu up hür. ; DetaageR ues va ie k. & tr M Bes Peters en, die von der „Neue 16 568 Hebezeug -: Union - Peddings- | geschlossen. Als nicht eingetragen O Haftung: Geora S<imro fn en, Bei Nr, 68 975 Carl Uhl: | beutungsverträgen und teiligung an Handel esellichaft dur< Ausscheiden Crméßiguna ist erfolat. Der Wen chafts, mt [46848] jedem Falle T eine ber. vertretunden (M CCCIHeN Nr NRUlNCITERE haus - Levator - Schlefinger - Weyers: | veröffentlicht: Oeffentli ut [ mehr Geschäftsführer/ Kauf i! 1 felder, Berlin: Otto Masius, Kauf- | anderen clei@arti en Unternehmungen. | des Kaufmanns Paul Hoffmann am | vertrag vom 8. Juni 1921 is dement-| J el6register A ist beute ein- jedem Falle muß der eine der vertretenden |G, m. b. H. zu Berlin-Stegliß zum | maun Gesellschast mit beschränkter | mahungen der Gelb erfolaea mee (Schvbilski n Berlin is M wam, Berlin, ist in das Geschäft als per- | Das Uh Me Bargen O Ao; (200 Kaufmanns Paul Dossmani aut erla v L Pun bie Belblüse det: | geiragen mo bert verbst se: E Ee iber Dea Wi Die Prokura des Fräulein | durch den Deutschen Reichsanzeiger Ur | weiteren Ges{äftsführer bestellt. (My sönlich haftender Gesellschafter eingetreten. | mak. Geschäftsführer ist Ingenieur | dem Kaufmann Alfred König in Co- | selben Gesellshafterversammlungen und gs unter Nr. 414 bei der Firma Hugo Amtsgericht Berlin-Mitte Abteilung 90 a e iei Eb iat O ge 16 938 itt ist erlosben. Bei Nr. | Nr. 36 548. L. M. van Moppes «« |Nr. 18013 Charlottenburger Hag Offene Handelsgesellschaft seit 1. Juli | Wilhelm Gaedicke in Hamburg. Der Ge- | burg allein weitergeführt unter Bei- | weiler in den 8 1 und 2 dur Beschluß Seise in Eisena: Jnhaber f ieb Free N in en eoffabnjeughandel sallender Ge: | 1 932 Domino Verloge Gesellichaft | Sons Gesellschast mi beschränkier | Left Gesellschast mit bewei 25,15 & Co, Bertin: Censt Mat. | Amttgeridi Celle, 19. Juli 1923. | Pogellansabriken Cresdliy vorm der Sesellbafterversammlung pom | Elisabeth Soise, deb. Tiscbenborf, in Vin betügen Tage ist in unser Handels: mate E oi Amen ugen Sim pin t a g elemort des Unternehmens: y Vertrieb boa Diaz 1000 Reichsmark Umgeseltt. E p tod an des Sese ien n Gen. ——— Rose Schulz «& Co., Aft.-Ges. Sih schriften von den gleichen Tagen abge- E Nr. 1020 die Firma Stun A a R P A A A A e Ln ele der un erbemitiee | Se Mai Peiccit Verst, brn E p d P eihe Gefellschaft | Hanns Grewenig, Berlin. Gesell-| des Stammkapitals und der Geschäfts- nehmungen. Stammkapital: 90 000 und der Geschäftsanteile doänder A tag. Nr. 7428 Landau «« Bandmann. | {ränkter Ha Bs Zweigniederlassung Sih Ee eee Da. n Keufmann | An- und Verkauf und die Ausbesserung | A>enhausen in Hanrid Eni Es an ft e avis Er Haftung. Siß: | schaft mit beschränkter Haftung. Der Ge- | anteile abgeändert Bei Nr. Reichsmark. Geschäftsführer: Kaufmann | Bei Nr. 28 239 Fink, Ekeri «& ( 17143 A. Vogel,*Stallmann «& (ränkt gung, N A en Els Tbe sel è Dem Kaufmann | An- urd Berfauf, und die, Augbesserug | Alenbausen in Aenach, Dem Kaufmann be ‘Betrieb des E ub Dei: 4 Na ertrag nr am 2 Fpail TEE e Eee GeseLschast ür Egvort | Carl Heise, Berlin, Kaufmann | Gesellschaft mit beschränkier Hi Co, Nr, 55 716 Silber «& Beer. | kanntmachung des Aer Gs Berlin- | kura erteilt. Fohanne Raedlein heißt wandter Art. Die Firma lautet tünftig: erteilt. Als nicht eingetragen wird ver- gewerbes und verwandter häfte, ge oen Tia eru D ger E Ran Het E be- | Julius Wenk, Köln a. Rhein. Ge- | tung: Frau Gertrud Fink, Arly baa» Been E 96 Mitte vom 10, Juli 1925, H.-R, B Va Bereyeliung Diezmann. e Mutro ungern e Bert un, öfentlicht: Geschäft8weig: Handel mit in- Stammkapital: 5000 Reichsmark. Ce- | Geschäftsführer Eugen Har 8 i Ge-|sina ist ni<t m pr Geschäftsfüh 4) «1 Q zit SciTi ier DNISR, E Ser t und Nanwo Pirola- Gre / L ung %. | Nr, 26 766. : e b. C. DIeLen Rer E Kauf- ter Hast as Hele edi Wi y <t und ausländischem Holz und Furnieren. schäftsführer: Kaufmann Bernhard R mit nen der übrigen Ge- Bei Nr. 1 728 Grund ückögesell- cbcelle sen Die Gt E E O M D R It E Benthen, O. S. oe Cobur i 46836] Ran T evrger Vöfler geb, Be ft nit s GeGatsführer. A die Eisenach, Ma D N I mann Fri Wüúrshmidt ifi Prokura o) Lat vertreten. Die Kündigung der | haft Kaiser Allee 1% mit be- Geschäftsführer, von bes Mde Alk bes Stegliß is zum Gesäftsführer d Jn unser Handelsregister t B Einträge im Handelsregister. Bei der | mann, în Neustadt. Cobur den | schäftéführer ist bestellt der Kaufmann z par mann Friß Würschmidt ist Prokura | Gesellschaft ist bis zum 31. r | schränkter Haftung: Witiwe Rachel | tretunasbere<tiat is. Als nicht ei stellt. Bei Nr. 34 503 Fischer, M N. 200 ist heute bei der Gesellschaft in | Fa, Fränkisch - Thüringische Fleisch- 16. Juli 1925. Amtsgericht Register- Paul Theovor Richter in Dippoldiswalde. ti A K iellsgaftävertrag is Lam cin Kündiqungsrect ach “De un des führer Kauf L nid mebr RIAE tragen wird veröffentlicht: “Oeffentliche FhehceE E Gesellschaft mit dms É e h Fo, Bal und Wursiwarenfahrt, vormáls | gericht, At u Aas 1009, betr. die ele Tie Perndelsre ister A _ ift lis e. D vaftsverirag ist am ein Kündigungöreht na a ührer. aufmann omon Könige | Bekanntmachungen _ der Gesellschaft er- änkter Haftung: Dur G: ränkter Haftung" in Beuthen, | Avolf Naab «& Co. A.-G., Sib ft a ro., * Nugholz- 2 j , ift heute N : beer ha l in "775 bei d Adam Loebel und 20, April und 4. Juli 1925 abgeschlossen. 8 des Gesellschaftsvertrages, ls nit [fest in Berlin-Wilmersdorf if | folgen nur dur< den Deutsch of gans | dafterbes<luß vom 30. Juni 1925 if E S. Hagen e Die Miema Burgkundstadt: Durch Beschluß der CHe Aa, regi A (69880 handelsgesellsc<haft mit bes<hrter d i d e 7 n R Mittel jeder berechtigt, die Gesellschaft allein zu | lage auf das Stammkapital wird in die | 18005 Chemische und Metallurgische | damm 219 Grundstücksgesellschaft Generalversammlung vom 10 060 RM | bel der Firma Kohlenhandels-Syndikat, Vertraa vom 31. Sanuar 1925 ist in $6 deutsche - Kohlenspar-Kommandit- 4 lel vertreten. Die Gesellschaft ist bis zum | Gesellshaft eingebraht vom Soll Iplter Produkte Ettgins, Gesellschaft wit | mit beschränkter Ha Un 4 Das | Vertretuna ($ 6) abaeändert. Jeder E S höht. Die Erhöhung ist nach erfolgter Gesellshaft mit beschränkter Haftung, in | dur< Beschluß der Gesellsafterversamm- lehaft Clauder E 40 E 4 as 1. April 1926 geschlossen na< näherer | „Neue Arbeit“ Werkstätten für aa e | bes<hränkter Haftung: Das Stamm- | Stammkapital ist auf Sn Roicbemark beiden Gesäftsführer ift befugt, die 0 Boppard. [46826] Ü tell Ri Grundka itals auf 100 000 Cólleda cingetragen worden: Die Ge- | lung vom 11. Juli 1925 laut gerichtlicher fingetragen wovden: Dia My Ma de des O f. E E e jeuge D n. d. On fabrilzeues Sha 10 k ial p aut Ls Neichsmark um- | umgestellt. Laut Beschluß vom 14. Mär Dane allein zu vertreten. Y R Dan N E Lite Reichsmark t Goeführ L bak, leulewes sellschaft i durch Beschluß b om 10. April Nieder brift vom gle en Tage sbgo em A Nr, 36539. Ch, Pu o. Ge- eseßten Werle i ellt. Lau - H «S ' : Y : | ; : / L Ö U ; datoren \i er | ändert worden. Sind mehrere Geschäfts- , den 1, D. sellschaft mit beschränkter Haftung. u unter Anrechnung in dieser oe auf 1925 ist der Gesellibaftovertrag bezügl des San Ss eb e Cte Sb lefinner in Sr Cha Sinns A, D heute e E d a A Kaufmann Otto Arthelm ; und E E führer deten Io e p ihnen s Lur. GALE0s Umibgerihs, * 1 t 1 - . " A s L ( , E des Stammkapitals und der <äfts- | teile abacändert. Bei Nr. 17014 [lottenburg is zum Geschäftsfüh Boppard, den 13. Juli 1925. stellung je? ih das Kapital zusammen Amtsgericht ólleda de d 16 ‘Juli TSae Oa Le de pit R u vere i [46862] S En M I U Marik ist nit mehr Geschäftsführer. Jm Handelörogister B ist bei der unter 93 eingetragenen Firma: Mittel-

Siß: Berlin. Gegenstand des Unter- die Slamneinlage Oeffentliche / nehmens: die Verwaltung und Ver- | machungen der ellshaft erfolgen nur | anteile, der Vertretung, der Dauer der | Wilh. Kempchen sen. Gesellschaft De s Am 18. Mai 08 ist baa Amtégericht i

E Ee Ln p Ee und 500 Stammaktien zu je 100 i ührer. [n Lbilang: [46841] | r Blatt 19g, en e Geles’ deutsche Metallroarenfabrik, Gesellschaft mit beschränkter Haftung, in Liquidation,

es : wertung des im Grundbuche von Berlin- | durch den Deutschen Reichsanzeiger. Nr. | Gesells<aft und in sonstiger Hinsicht | mit beschränkter Haftung: Das Tempelhof, Kreis Teltow, Band 13 Blatt | 36 542. M. Landau «C Sohu Gesell- abgeändert und neu gefaßt. Die Gesell- | Stammkapital is auf 500 000 Rei. schaft mit beschränkter Haftung Boppard. ntli , | Dessanu, Nr, 563 eingetragenen, der verwitweten [Mais A SEIM L ANNEE Haftung. Siß: | haft wird dur< einen oder mehrere | mark umgestellt. Die Prokura des Robert getragen worden: Das Stammkapital Auf Grund des $ 16 der Goldbilanz- LOS are O as Unter Nr. 1357 Abt. A des Handels- (E E E E ain ora Charlotte Puls, geb. Bergmann, ge- L E a des Unternehmens: | Geschäftsführer vertreten, von denen | Kempen ist erloschen. Laut Beschluß auf 150 000 Reichsmark umgestellt. 9 verordnung vom 28, Dezember 1923 | Stimme. Der erhöhte Betrag seht sich registers ist eingetragen: Walter se e e S J E Lasimng Mis E S TUS on worden: Di hörenden Grundstü>ks sowie Geschäfte [1 n x :rfauf von Waren aller jeder D if . Hans | vom 2. April 1925 is der Gefellschafts- | Besluk vom 27. April, 1925 ist der R. G.-Bl. S. 1263 ist heute. die | sammen aus 40 Inhaberstammaktien zu Rother's Wasch- & Reinigungsmittel, in Dresden: Der Gesea mor rga vor | Li ema ist erloschen ähnlicher Art oder auh die Uebernahme A s Inland und Cudland, ius Döring e moe mehr Geschäftsführer. | vertrag bezüalih des Stammkapitals, der | sellsbaftsvertrag bezüalih des Stani Niger, Fr nahbenannten, im hiesigen L 1000 RM. Die neuen Aktien nehmen Dessau. Und als Fnhaber der Kauf- S e 6 e en unn En El a den 1d. Juli 1925. von Vertretungen oder Beteiligung an d t re von Textilwaren, lde, Siegfried Silberberg und Israel Gescäftsanteile und dec Berufung und | kapitals und der Geschäftsanteile c Hande register B eingetragenen Gesell» Gesæäftsgewinn ab 1, 1, 1925 teil und mann Walter Rother in Dessau. Siu 8 der el afi ur es u T e M0 QuN N solchen Geschäften Stammkapitel: 5000 | Strümpfen und Trikotagen, und die Ueber-| Wal l a < sind nicht mehr stellvertretende | Abberufuna pon Prokuristen (S 10) abgee | iner, f aften mit beschränkter Haftung ein- | wehen zum Nennbetrage ausgegeben. | "fa des Amtsgericht. 1993 laut notarieller Niedersc<rift vot :

nahme von Vertretungen im Handels- | Geschäftsführer. Die rokura des | ändert. Direktor Bernhard Hallmann| Amtsgeriht Berlin-Mitte, Abt. 12 getragen worden : en zum / g . Das Amtsgericht. E 0 arielier M ber sri t bom A Im Handelsregister B ist unter Nr. 75

Meibsmark. Geschäftsführer: Syndikus : j DeS / e J der Gesell! A ital: 18 ist ei i ; Rott ail : | Das geseßliche Bezugsreht der Aktionäre zweige der S Stammkapital: | Walter Kaufmann ist erloshen. —|inOberhausen ist zum stellvertreten- —— ad Nr. 19, Nheinishe Erzgesellshaft in rieen Tos E e TLt mebr

Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, ist | eingetragen wird veröffentlicht: Als Ein- | zum Geschäftsführer bestellt. Bei Nr. | zeiger. Bei Nr. 16 447 Kurfür en- | Gesellshaftsvertrag bezüalih der Y ? tretung der Geschäftsanteile (8 5) und #W O. S-., den 9. Juli 1925, wurde das Grundkapital um

[46851]

ist ausgeschlossen. Bei der Fa, Harthan u, 46842 ¡ } i: { Vou | ] Geschäftsführer. Zum Geschäftsführer ist | bei der Firma: Dr. Lösuer «& Co.,

Dr. rer. pol. Otto Twittenhoff in ) as Berlin-S<s; 5000 Reichsmark. Geschäftsführer: Kauf- | Bei Nr. 20340 Wirtschaftlihe Ein: | den Geschäftsfüh tell itt die | Berlin. Boppard. ; : mit beiti Det „Vesalhaas mann Mordka Landau, Char-|und Sea eits Gefell- Gesellschaft nur N A In das Handelsregister Abteilung Nr. 21. Autobereit, Mittelrheinishe | & Stenglein, Siß Redlvit a. N. | Vei Nr. 57 Abt. B_. des Handels- Gesellschaft mit beschränkter Haftung in aftsvertrag ist am 14. Mai 1925 u *[fottenburg, Kaufmann Israel Lan - aft mit beschränkter Haftung: | anderen KZeibnunasbere<tiaten. Bei ist am 13. Juli 1925 eingettagen wod Kraftwagenverkehr8gesel\ aft in Boppard. Aufgelöst dur< Ausscheiden des Gesell- | registers, wo die Pra Tivoli-Säle, Ge- | bestellt der Kaufmann Curt Marx in ese hast mit be n er 9 i E A T L il e E n j ; î i, , + \ : Ó L y * x : c ränkter ung. Der Gese irtschaftöverband, Gesellschaft | Grundftücksgesellshaft mit be- | buhhandlung, Berlin, Z oppard, Ma 1 L URO, ührt Geschäft unter Beibehaltung der | Na dem eshluß der Gesellschafter- | 5. auf Blatt 10 176, betr, die Gesell- Eisenach, den 11. Juli 1925. i s<aft Kraft «& Steudel, Fabrik Thür. Amtsgericht.

1chhändli Amtsgericht. l l ( j i: Por- | versammlung vom 11. Funi 1925 s das ein weiter, Die Ha V 9 H | photographischer Papiere, Gesell:

V ì C c s 9 . 2 Dauer bis zum 31. Dezember 1932 ge- | \<aft@verirag is am 30, Juni 1925 ab-| mit beschränkter Haftung. Das | schränkter Haftung: Das Stamm- gold Lewitan, Verla irma Leh r: 20 LLT, els el f Britsdorf Stammkapital der Gesellschaft auf fünf- Eisenberg, Thür [46859]

{{lossen. Als nicht eingetragen wird ver- <l ; x - : / | offentlidt: Fron tH Y d am 8. Juli 1925 geändert. | Stammkapital ist 900 Mei Tapital ist auf 24 000 Reich - rlin. öffentlicht: Oeffentliche Bekannt- B Vesolidalt wird durch E GRSLO as eimar? 5 e Monart um i So f G O) jeden Ges | u Ut. i | stellt. . mportgesell arl Brandenburg, Havel, [46827] | zellanfabrik zu Kloster rf |S& i l N D I erfolgen las Dies O E, r t 108 if der Gesellschastövertrag ial: ifi der Gesell\baftäveriraa “fezlalib des Du Berlin, Ohre eleg h qu das andelt Pee aut A il See Pien ets. cPauptniebe P T l durd lee Be: O e elle fiorerirag Me In das Handelsregister, Abt. A, des Nr. 36541. Polo - Film Gesellschaft | lie Bekanntm röffenzlicht; Defsenb- es Stammkapitals, der Geschäftsanteile | Stammkapitals und der Geschäftsanteile | lt 2 pri : Gesellschafter sind M Zeule unter Ar, 2% vel der Arma Gu Î : ) 1, 1 luß b 4 des G trags. | 19. Februar 1903 ist in & 25 dur< Be- | Thür. Amtsgerichts Fisenberg ist bei j » d etan , / llschaft | und der Firma abgeändert abgeändert. Bei Nr. 29 422 Dr. med. | Kaufleute Karl Friedri Bernb Kummerls, Brandenburg (Havel), ein- | lassung Kloster Veilsdorf, orstand: die | {luß der $ es Gesellschaftsvertrags, | 12. ruar t In * j 7 E : mit beschräukter Hastung. Siß: v + Beritt n ga L Deuts B C x Firma abgeändert. Kaufmann ( s aa: Kaufleut treiter | Direk M in Brattendorf | entsprechend der Umstellung des Stamms- | {luß der Gesells<afterversammlung vom | Nr. 260, Firma Magnus Keucher in Berlin. Gegenstand des Unternehmens: | anzeiger Bei Nr. 7802 L en Gia Josef Pollak in Berlin-Steg-| D. Seemann, Gesellschaft mit be: | Sempec, Hamburg, und R nnes Lay ge ta en: Den au euten Dans reiter | Dire jares Gr „Deuba 70 Pra arf | fapitals na< Maßgabe des Protokolls | 9. i 109% laut notarieller Niederschrift | KlosterlausniÞ, eingetragen werden: die Fabrikation und der Vertrieb von Co Gesellschast mit beschränt iy ese Man wêiidten Ves dfrte fehrantter Gaftung; LOL Dass Bares Me WUs, Negt is Einzel Ld in et d lee "ina i tei pas, Aftie i abgeändert L 5 (Stammeinlagen). ‘vom gleichen Taa abacändert worden, a) Der bisherige Inhaber Arno Filmen sowie ähnliche Geschäfte. Stamm- | Haftung: Dur Beschluß vom 1 7 ui Salt, Lei Le, _LI007 Bru aufm, ist nicht mehr Geschäftsführer. | Lot 8berLeiens Kommanditge! inaUtprotuca erteilk / Dem Faul | Deilbdors, Pax eue E! s L essau, den 14 Juli 1925. Amtsaeriht Dresden, Abt. IT1, Magnus Keucher in Klosterlausniy ist U : ; i ¿nk- + Kauf | schast, Berlin, manditaesclldM mann Paul Schneider in Brandenburg ist | gesellshaft, Gesellschaftsvertr am : : : Zuli | Export Gesellschaft mit beschräuk= [n i g Ar a mgart u Wer g 5 15, tai 198 u n Pesamlprokurg erteilt derart, daß er mit f 10 N festgelte t als E Saale Anhaltisches Amtsgericht. ain 1D O gestorben, Bon P sieriaonid, bem

tapital: 5000 Reichsmark. Geschäfts« | 1925 ist der Gesellschaftsvertrag hi j ¿ftsfü : : rag hinskt- | ter Haftung: Di lin ist zum Geschäftsführer bestellt. s a M E N aftender Gelellichaster: Pamuel n elph und Erich Dieb gemeins<aftlih zur | stand des-Unternehmens ist die Fabrikation | Dessau Ebersbach, Sachsen. Blat minderjährigen Horst Keucher daselbst , A N f y L / . fa Bei Nr. 105 Abt. B des Handels- | 59F bei der Firma J. W. Roth- Aktien- | Leipzig-Leubs< ist am 15, August 1924

aufmann, Berlin-Schöneberg. i Kommanditisten sind beteiligt, M Vertretung und Zei Kung 7 Firma be- | yon Porzellanwaren und der Handel mit i : 2

8 si - an registers, wo die Firma „Volksblatt für gesells in Neugersdorf eingetragen, | eine offene Handelsgesellshaft begonnen

dur< Beschluß der Generalver- | worden. Zur Vertretung der Gesellschaft

riß Siefer i v Be pie "De Gelde dh ft R ‘ade l tete | Haftung, in Dessau gert wird, ist | sammlung vom 26. Juni 1925 laut | find nur die Gesellschafter Pauline verw.

führer: Kaufmann Friß Deiß in Ber - |lih der Veräußeru von Geschäfts : Îe eil yrofüri 7 Gebt aitéiteGlia at : n ] l s : E: un d e | (F “**| Bei Nr. 30014 Motorfahrzeuggesell: einem der Gesamtproküristen Hans Ka« ndert, zuleßt am 22, 12, 1924, Gegen- i A ‘Der Gelelsce E E auteilen geändert, Die Geskäsisfübzer 181 Bei Ne 25 033 Heinz ulsteln f ilm M O beschränkter 5 Hastung, | h f [46839] | “Sm Handelsregister ist heute auf Blatt | und dem Kaufmann Otto Keucher in L | : f uberger Straße: Die Fi : ; 1, ril 1925 abgesclossen, Als nicht | B. G.-B. befreit. Zum weiteren Geschäft8- D ait me E “e jeßt: Motorfahrzeug Gesellschaft mit 69 113. Hans Nath, Güterverkehr fugt ist, ie Prokura cingetragen wird veröffentliht: Oeffent- | führer ist bestellt: Kaufmann Robert | S, Authony-Film Gefellscha t mit | veshränkter Hastung: Das Stamm- | büro, Berlin, Jnhaber: Hans M in Brandenburg ist erloschen. L e Bekanntmachungen der Gesellschaft (Dahlke, Landsberg an der] beschränkter Haftung. Das Stamm- Fapital ist auf 4000 Reichêmark umge- | Kaufmann, Berlin, Nr, 69 114. L Brandenburg (Havel), den 12. Juni 1925, | mit dem Gegenstand ihres Unternehmens : F olgen nur durh den Deutschen Reichs« Warthe. i kapital ist auf 600 Reichsmark umgestellt stellt und um 4000 Reichsmark erhöht auf pold Steinhardt, Berlin, Inhab Amtsgericht, in Beziehung steht, beteiligen, au< zu ein frvagen: Nach jem BesGlusse der otariatêprotokolls vom gleichen Tage | Keucher, geb, Liebke, und Otto Keucher CUNE Bei Nr. 2844 Preußische | Berlin, den 10. Juli 1925. Laut Beschluß vom 20. Februar und 8000 Reichsmark. Laut Beschluß vom | Leopold Steinhardt, Kaufmann, Bel T diesem Zweke Aktien von Aktien- und Gele [Pestrueramm ung von! - Juni | Sah 1 des $ 6 des Gesellschaftsvertrags | gemeinschaftlich oder je in GemeinsGaft Z ngrosßthandlung Gesellschaft mit Amtsgericht Benlin-Mitte. Abteilung 122. | 94. April 1925 is der Gali, 14, Januar 1925 ist der Gesellschaftsver- ilmerêdorf. Nr. 69 115. Ca Brandenburg Havel. [46828] | omman itgesellshaften erwerben, Grund- 1926 ist das Stammkapital auf zwanzig- | chin abgeändert worden ist, daß das | Vit dem Prokuristen berechtigt. her gr pel «pg BE di tine E aa M h Stammkapitals, der | {19a bezügli des Slammkapitals und | Strat, Boplin, Inhaber: Cari Ti unler M he dee Mng s Seine: | fopital: 1245000 RM Rehiliche ge if duecy obigen Besu Mae Grundkapital von 250 000 Me Pewar in | Prokura des Ardhiebten She „Alwin 1 h ei<Smark umge- erlin. : Geschäftsanteile und d Fi : be r âstSanteile, der ¡Firma un aufmann, Derlin. r. , : F . A * | Willenserklärungen erfolgen dur h k Ü len r 1e eihSmar cuis Keucher in Leipzig- eußig i stellt. Die Prokura des Alfred Not In das Handelrsegister B des unter: | geä nd der Firma abe | dey Vertretuna (& 6) abgeändert. Kaufe | Allman-Tidjaret-Schirketi Chüf Radio, Gesellschaft mit beshränkter Hafk- di des Gesellschaftsvertrags entsprechend | 3 geteilt ift Dosen. Vau Bes blt Das sud er O Gert if hegl gngetzagen sud nit mehr "de ‘häftöfhrer. Zum n. GesbifiGtd a L B tin git e lgge! chast 1, Berlin “0 (A dn Luttation! Die R der dur n joldes mi cinem h rofu- V ahale des A E R de nas Anttggericht Ebersbach, am 15, Juli 1925, r Die Prokura des Kaufmanns Aru E 11 bom 28. Maiì | worden; T. . Burkhardt eshäftsführer ist Direktor Alexand Yy Tes D). N ellshaft seit 1, April "M dh tung | risten oder durh zwei Prokuristen. Die ult 192 s G A E Otto Matthes ist dahin beschrän 1925 ist der Gesellschaftsvertrag bzgl. des | Sröhlih Gesellschaft mit beschränk: ; or Alexander | mehrere Geschäftsführer vorhanden, \o | Gesellschafter sind die Kaufleute Meh macht des Liquidators Rudolf Voigt in Dessau, den 14. Juli 1925. Ebersbach, Sachsen. [46845] d in Gemei t mit Stammkapitals, der Gescbäfiöante f. des in Haftung, Derlin. 2 enstand det pon A Nr ‘29 709 Af em en E ¿die Geseliedet! «dur „wel Ge: Shltri, «Gharfotienburg, Ernst Bali ei ist Fedei E Pirnis ist er- FN U n Ca g, nid Jn Anhaltisches Amtsgericht. go 1 ndeldregisteE heute guf einem Geselschaster A EReinaan: me | ats, dex Au v teil« j Unternehmens i r Gro : i : führer aemeinsam vertreten. Bei rlin-Grunewald, roi en, l, Bu. 2 ; ht L E e 4 « DIE U R “C igt ist. Se at efü dee e Il ah RN ner ApToditian und verwandten dustrie "Gescllschaft mit besthrän er ali “beschränkier M Peltf mals a E e E Vir 41 «W c | Brandenburg Beuel), dn 14. Juli 1929, fiat if m A! Dan Pons Nr 124 Abt. B des Sbele: [e erdbad eipgefragen worden: uno M L Eintragun f ührer abgeändert. £S 3, 4, 7, 8, | Artiteln unter Uebernahme und Fort- | Haftung: Die Gesellschaft ist auf- aftung: Gemä enzel, nh, U estpha mtôgeriht. thi je 80 RM, 7200Stammaktien E E B L in E j en: bei der unter Nr. 9 840 des Handels- 9, 10, 11, 13, 14, 15. Kaufmann Eugen | führung des von der Firma Burkhardt & | gelöst f f i alls | Gesellscafterbeshluß vom 30. März 1 Verlin: Gesamtprokurist in Gent B E a1 R Me 1 ien | registers, wo die Firma W. Bergert, | Beschluß der Generalversammlung vom | registers des Amtsgérichts in Leipzig ein- Dreyer ist zum Geschäftsfü e | Fröhlih (Allein! ú : ln vei gegiquidator ist der bisherige | ist das Stammkapital j i da Y rokuri Och WelE. 46830) | zu je 40 RM und 1500 Vorzugsaktien | Gesellschaft mit beschränkter Haftung, in | 16. Juni 1925 ist im Wege der Um- FOMUIETS A EINES zig ; führer bestellt, | Sröhlih (Alleininhaber Hans Eugen | Geschäftsführer Richard Mei ß ist das Stammkapital um 80 000 Reichs« | schaft mit einem anderen Prokuri! Im Handelsregister ist am 14. Juli NM Jede Stk ti i ird, ist eingetragen: ; | getragenen Firma Magnus Keucher Selettaf Geschäftsführer beftelt. | Fröhli®h in Berlin, Wilhelmstraße U | Bei Nr. 20983 " Handels: | matt auf 100000 Reichömark erböht. | Carl Stephan, Berlin-Schönebern F 19% boi d Ktma Deutsde FraVien | Linie cin Jede Stammaktie ge- | Dessau geführt wird, ist eingetragen: | stellung das Stammkapital auf "D; | Zweigniederlassung Leipzig in Leip- Geschäftöführer, von denen jeder bere<tigt | betriebenen Geschäfts dieses Hand sé: | und Ausstel Handels: | Dieselbe Cintraguna ist auch bei dem Res, | Bei Nr, 1179 Richard Sihe 12 bei der Firmg Dey raten | währt eine resp, zwei Stimmen, jede Vor- | Nach dem Beschluß der Gesellshafter- | hundert Reichsmark ermäßigt worden, Die | i erfolat. ist, die Gesellschaft allein zu Ier e di zwetges. Stammkapital: a1 O0 E sellschaft e Pelet Oafte istergeri<t der Zweigniederlassung Frank- Verlin: Die Gesamtprokura des Alst# a deufeann Nai, uar 15 Slimmen Ag perlemmt ung vom y. Apet H 200 (Ermäßigung ist Ra Ori, Ler Seitllo g ert den 11. Juli 1925, R Au QUS C gr E Theater S<u SAMAAS r, maun, Vort Bsr ): P Fräulein Regina aria. e. rteigi. Juli 1926 ag a de An Damon n E P r. a Prokura erteilt. Amts- L ad Vis für die woraufgogangenen mark umgestellt worden. Ferner ist durch r Mera, di äie, oreGend M Thür. Amtsgericht. ellschaft mit = xlin, Kaufmann aser in Berlin-Neutempel- Amtsgericht BerlineMitte, / / Í e Ver. u gericht Braunschweig, | hre et dzuzahlenden Fehlbeträge. | obigen <luß der $ 3 Abs. 1 der | Amtsgericht Ebersbach m 16. Juli 1925. Ee i «Mitte, Abt. 122, | Gebrüder Simon, Berlin: Ein K ahre e1wa na zua ; mtögeriht Svera9, am - Eisenberg, Thür. [46858] eber uen Dividende hinaus haben sie Sabungen entsprehend der Umstellung Nhingen. PDagan, [46847] “agg deg My reie M wt A i

schränkter Haftung: Das Stamm- {Mar Stiller in Berlin-Wil- [hof ist Einzelprokura erteilt Bei | : kapital ist 6000 Reichs „[mersdorf. Die Gesellschaft ist eine | Nr. L . Bei manditist if ousaesiwen: Die E rana c (46829) | De ist auf Reichsmark umge Gesellschaft aft ist eine | Nr. 27843 „Agues“\ Vermögens- | noxlin. [46814] | manditeinlagen der Kommanditisten a Handelsregister ist am 15 Jul In a pru am Mengen, e U oteteUs meânderi nas ¿Maßgabe des ingen, Dae Adil. für T A 208, Pandgltcegste Wt du, stellt n bei der Firma Braunschweigische | liche en lauten auf den r. der La Abs. 3 (Geschäftsjahr) geänd®rt | se haftsfirmen, wurde am uli 1925 [haft Koch A D, m Ms, fu

h geiragen worden, a C

stellt. Laut Bef{{uß vom 30, März 1925 mit beschränkter Haftung. verwaltungsgesellschaft mit be: / ist der Geltialates b des Der Gesellschaftsvertrag ist am 18. März | schränkter Hastung: Die Gesell In das Handelsregister B des unter- | auf Meichômark u a Í : A j E 5 d 1, Mai 192 Si ; % 65% Geselle } zeihneten Gerichts ist am 11. Juli 1925 | Nr. 9956 Worni brau Bankverein Kommanditgese { auf | Anstellung von Vorstandsmitgliedern er- [1 6 | woll- (ammfapitals und der Gesäftöanteile | mehrere Geschäftsführer este fo ere | Fre Liquidator ift der | eingetrccen worben: Ne 36 350 Gesell, | Berlin: Oskar Mumbrouer ist aus d Aftien, hier, eingetragen: Dur elGluN} folgt durch den A Era e rufung Nd e O E L: & vestuidan, fo daß unter e O Gesellsaft mit | gelöst und die Firma t osten if S pisföverladuugagesmee 349 | folgt die Vertretung durch jeden Gesdäsis. | Cassel Ba Ne 20 U Bag | (9aft sür neuzeittichs Industrie-Aus | Gesellschaft ausgeschteden. —= F I her Generalversammlung vom 14. Zul | Bestimmung der 5 l, Die Berufung | V7 und s seyt $8 5 und 6 sind. ränkter Haftung, Sib in Ebingen | Eisenberg, Thüringen, 14. Juli 1925. C C A E ; ; y eee) ) H | V v | ; s . rnehm : n, (M loren: Are / elen, QUnte rM . ; Galla ff 18t gebr Galtgasübrr,| farm Sb betaner, fe afer mangels 860" Reid ume"! agt Q | ader M Nd Mertauf u Profe | 1990 Aal 2 wu Duege vorne F Ée ring der Geelldel! erat puud | mei Vianate vor dem anforaunlen Zer Muball ile Ege q F 1024 warte dab Slamy apital Qu | rfurt inister A M * | Kündi j , V e n von Maschinen u raftanlagen aul u. Ma eye vor ertretung der rfolgt durch | zwei Monate vor dem anberaumten Zer- : Neichêmark umgestellt; der Ges delsregister A Nr. ndigung na< Maßgabe des Gesell- | {luß vom 22. Juni 1925 ist der Ge- | aller Art sowie ihre Vermittlung, Stamm- | C. T, : R Die beide Liquidatoren aemeinschaftli Amts, min veröffentlicht sin uus unterzeichnet D Im hiesigen andelsregister ill heute P Coftveciraa wurde ° dementsprechend ift Feute het t g offenen. Handel sgesell- j nden si us f ¡9a in Firma Fran Nottig“ in @r-

felde ift zum Geschäftsführer bestellt. chaf : : i U P : tsvertrags. : eye, Berlin: Gesells Leit 26 erirags. Als nicht aide rogN? ellschaftsvertrag bzgl. des Stammkapitals | kayital. 5000 Reichômark. Geschäfts- | ist aufgelöst, Inhahexin jebt: Gla gericht Braunschweig. vom Vorsi 8 Aussichtsrais oder | eingetragen wor geändert und zugleih neu gefaßt. dessen Stellvertreter. Geschäftsjahr ist | a E Blatt 673, die Firma Albert | Zum weiteren Geschäftsführer mit | furt eingetragen: Die g seliscbal ist aufs ist der

Bei Nr. 26 766 H. Kersken jr. Gesell- | wird vers y : schaft mit beschränkter Hastung: Sir VErONIeRttiGe: Als Einla e auf und der Geschäftsanteile abgeändert. | führer: K : z ; [ini M ej! ug: | Stammkapital wird in ) ührer: Kaufmann Edmund Grü n - | Meye, geb. Trogisch, Kauffrau BerlD Ny! in t a T ‘a E auf 20 000 Reihs- | eingebracht vom Gesell sbaftc- G r ToR if Bata N tons wald zu Berlin. Die Gesellschaft ist | Baumschulenweg, Demns t is P a andelsregister Ps das Kalenderjahr. Bei Hauidation ere | Polenz in Döbelu betreffend: Der | alleiniger Vertretungsbefugnis wurde Dr. | gelöst. Liquidator 9% F wein fY" A aut Beschluß vom | sein in Berlin, Wilhelm#rraße 113, unter | schränkter Haftuug: Das St «1007 Oa mit beein Hollung, ae Sat!lermailier, Vayelbero, L M iur :) L 2h er en Ber Bor af fte lia e | Wgteitant luer Bun Bo: aus: C N Pn imer, SORNIE 18 U | D LINEN Bui . Januar 1925 und 17. März 1925 is | der Firma Burkhaïet & Fröhlich be- | kapital ist auf - 600 Reichs E une Tons eres E : 0e 7+ 2uei ist a8 persönli doftender h | dfsartikel-Gesellshaft für Industrie und | Bormabaltionlre auf ihre rben 12A | Döbeln ist außgesclenen, x fauf- aar estellt lagt i Ie ht, Ubi , f eihômark umr| 1925 abaes{lossen. Sind mehrere ter eingeirete Offene Han Hüttenwerke mit ‘testhränkter Haftung“, | des Nennwerts, evtl. Rückstände an Divie | mann Albert Rudolf Polenz in Döbeln | Die Vertretungsbefugnis des Geschäfts Das Amtsgericht. Abt, 14, t seit L : Zinsen vom Beginn ist Fnhabe ührers Hans Billin r, Kaufmanns in e RERAEN (46855) a

der Gesellschaftsvertrag bezüglih des | triebenes Ges 925 M en. Di 39 Stammkapitals und dee Geschäftsanteile | Höhe von 1000 Brilemas M in | gestellt. Laut BDesluß vom 1. Zuli) s{ätsführer bestellt. | fei di schast lei ) A ida 60 Fi au In un <s8mark auf jeine [1925 ist ‘der Gese O iierttag bzgl. 1 tretung durch i Geldatöführer E i , | E Bei E arat et VOIRENÇAS eiNneËrIgeN e M4 | L Go i . awei Geschäftsführer. r 1 tretung der Gesells t find nur beide °WM worden: Di t i hres ab, in dem die Liquidation ere | b tt 7 d a ingen, ist in odes erloschen. Die | Erfurt: : E Firmen, Liquida n ist beendet, Die | Ja M A O Döbeln he Myma. Bros Taiea G ‘amtprokuristen Oskar ser Handelsregister B Nr 391

aufmann

L L (d 9 E ae T Mecanoert oer Aküien que st d Lina Habenich ler Tertiltechnikers in Ehingen, | ist heute bei der dort eingetragenen réêlqu, den 12. Juni 1925. aktionäre den Nennwert ihrer en zu- | fura ist exteilt der Frau Lina Habenicht, j Varthaler, Xer nikers in il te bei der dort ein "Ante züglih 5 % Znsen, wie vorher erwähnt. | geb. t Es ind dem Kaufe list erloschen. Amtsgericht Chingen, 1 sellschaft in Firma „W. Fonrobert, Gw