1925 / 168 p. 13 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

sellschaft mit bes{räukter Haftung, Erfurt, ! Essen, Ruhr 46452] 1 1925 die Gesellschaft mit beschränkter | stelle Freiberg in Freiberg betr.: Di 9 . e ae UNNeR u. Man. 10W das Pandeldregiiiés ift M a U unter ritat Fitma L. Pro era tes. Rtaumauns Ee Friedri in m H urg-Walvenbura Duett, b on

e rfurt ein- 9 eingetragen zu B Nr etr. | Greßhandeiéwerftitatt fur ZHuto- teparacur | Zeßlche in Freiber ist erlos schen. e H in Z wW Z : 5 d 1 B Uschaft mit beschränkter Haftung, 2. auf Biatt 1330, die ¿irma Frei- | sin e Abtiachungen, getro tit 4 í t e e ntr a [- a n e [s r e gi e r - e í l a g e

geiragen: ae L R Fak iem H: E E Zigaretten. Essen. ali A «. : N

nrober erspleben, ift ab- | fabri engefell|chaf ssen: u ssen genstand des Unternehmens it | berger Wirkwaren- und Strum pffabrik | Stadt Die

berufen und an seiner Stelle der Kauf- | Grund Beschlusses der Genecralversamm- die Ausfühcung von Automodbilrepara- | Kurt Vettermann in Freiberg betr.: Di Gee ne Otaucau Ubenveisi der

mann Hermann Fischer, hier, zum Ge- | lung vom 10. März 1925 ist das Grund- | turen, der An- und Verkauf von Autc- | Prokura des Ln n D Sörér in Geiefai fs deren. Lan S Elekt; derte N Deu en eichSanzeiger und Preußischen StaatSanzeiger Tit a

schäftsführer bestellt. fapvital im Wege der E auf mobilen und Gegenständen des Automobil- | Freiberg ist erloschen. Erfurt, den 14. Juli 1925. 200 000 Reichsmark ermäßi des | bedarfs, der Erwerb und die Beteiligung | Amts E t Freib 1 werkes und überläßt zu diesem Zwee Das Amtsgericht. Abt. 14. I (Gebe ist von Mer an gleictartlag adt älte] AETINE AUEIRRG: Ar 10, R E A reu a De ür Ge: (be 168. L: Verlin, Dienstag, den 21. Zuli : 1925 Sinn ett i E ( Y rnehmungen V Weft, [46857] Viamendattien) ist gestrichen. §§ 6—21 Secteotunrer solider Unteriabienges s T E D ade LTERTIL A i gr E t beim Vertragsabsluß be: P In unser Handelsregister B Nr. 418 | des Gesellscha feuer ros aa A 7 nene die Faber enver retung der Gesellschafter getragen, daß die Firma A. Schoeppe- | tum e: Stadt R Getes Gigen, ist heute bei der Gesellschaft „Reminaton- | fortlaufend bezeihnet a auf dem Gebiete des Automodbilwesens. U in Firma Schoeppe Inhaber Metkos gelion di M Nandteil del reibmaschinen-Gesellshaft mit be- Weiter mrd E. Das Das Stammkapital beträgt 80 000 Reichs- a O ppe in Laucha a./U. umgeändert | gung bs T N Raa Versor« Greifenb P [46876 i schränkter Haftung“, Berlin, Zweig- Grundkwpital ist nunmehr eingeteilt in | mark. Geschäftsführer ist der Ingenieur ist [leiniger Jnhaber is die Witwe Leitun sneßy, Zähl s “inrihtungen, [sregister. | Sn iei auidels omm; Nr. 50 M e O m. W e 46889] [teilte bisherige Gesamwrotura P nas niederlassung in Erfurt, eingetragen: | 2000 Aktien über ie 100 Reichsmark, die | Alfred Endrolath zu Essen. Sind mehrere | Louise Schoeppe, geb. Schwendler, in g di er usw. Es gehören Jn unser Dann register x. 50 ist | rats) Jn das Handelsregister A ift den geändert, daß stets zwei P Es gt Durch C sellschafterbesbluß vom 12. Juni | sämtlich auf den. Fnhaber lauten. Jn Geschäf tsführer bestellt, so wird die Ge- | Laucha a./U. è Ln auN e mietweise bei den Ver 46871) eh der Ficma Sally Loepert pt Ne. as, res A Dgderhef! & Ficzuen: | meinsam zur Vertretung und Firmen- 19% ist die MeriengNenmis ge- | Durchführun, R S ADe U eL eE ft dur zwei Geschäftsführer ge-| Freyburg-Unstrut, den 9. Juli 1925. a E E E Pelände. Die Isenti nir bsichbigt, folge im B rde reie A L D, Fatsmanns pes n wann S engen! ästôstelle E s. Mayer Sihe! iu Lans, jeichaung befugt si 5 ändert. Sind mehrere Geschäftsführer | bat die C mibeit der Aktionäre mei chaftlich oder durch einen Geschäfts- t r Gesellschaft für deren ist N orden: Fle Frotura ausmanns | rich am Nyein, e fe Hans: | Nr 12 M. Adlung, Apotheke in Tann, | Kaiserslautern, 15 Zuli 1925. bestellt, so wird die Gesellschaft dur | Vermögen der offenen Le führer in Gemeinschaft mit einem Pro- Amtsgericht. Dauer die Ausübung der Rechte und delóregister Ar ragen Firmen Hen John in Berlin, avener | nover: Der Kausmann Eduard | Nr. 16 Gebr. Wagner in (Erei 8bad, mtôsgecicht tegistergericht zwei Geschäftsführer gemeinschaftlich ver-| Bergmann u. Cie. in Essen nah dem | kuristen vertreten. Weiter wird ver- Freyburg, Unstrut. [46864] LniGien aus den mit Dritten ah Amts wegen l el ilbelus. Bantbortehers Wilb Mas 2A e pes L dem Lts E Nr. 25. Mech erei und Spinnerei | treten. Die Geschäftsführer Edmond Stande vom 1. Januar 1924, jedoch mit | öffentlicht: Die Bekanntmachungen der Im Handelsregister A ist bei der g! ossenen Verträgen über Fortleitung, iein rstehers Wilhel des | gelie en. Dr. Gustav Wolff in Wies- eteer leuten Pauline Helm in Wen- Kempen, Ehein, {4689 A T A at ns Coiblein “I-M Wilhelm Rocser Ciefclits| l ala lede Ée er 0 ng8sberechti T Q s mitsgeri , l ° ; : * | heu de Gab de 1 i D | Bal i Gen (18, Ie L | Buen, u 6644| elen i I | % Suliue Miller E E i me data afi: Barth Be: megf Tan jn Fot, Wtensadfen, | Leb, 11 Ds slgentes ci Sgerid) Ubt. rat. Der We r Sacheinlage 1 SSCN ebm ; Erfurt [4850 mit 166 493,12 Reichsmark angenommen. | Jn das Handelsregister Abt. 2 | Freyburg a./U., den 10. Juli 1925. |der Vertragsrechte und Pflichten f Ko paris e, iet. Vidal 4687 B E iert La 2 der Nr 32 Tanner Möbel-Zndustriewerke «Dur "Beschluß der Gesellschafterver- E N: Handelsregister A Nr. 2365 | de Die gleiche Eintragung ist bewirkt bezgl. | Nr. 1641 fist am 28. Juni 1925 ein- _Amtösgericht. es, oder die Ausübung satiener-0 E S erg, ree N E ft E O ust ce rue ge | Widheim Noeser in Tann, san;:mlung vom 25. Juni 1925 ist § 7 des ist heute die offene Handelsgesellschaft in deth Deenben cat 20 s Ans: f getragen die Aktiengesellichaft unter der [46865] Gesells Haft übernehme guten E t: So 6. Barlen, (i hente bei dec irma Gonesung8heim | mein zur ots der Ge gabe (Mo A Groye, Stgewerk f " S A Roe Ita geen er. Ae E Pers zl E gericht Dau anm A 1925. Beda: Essen. Gegenstand des, Uner: Ggllenklrekea Miner “Fail e Uan für deren Dauer die ih eigen merns, G. T E E u y F t on rie t dem am 10. Juli 1925 folgendes éi -| Slamuntapital ist umgestellt au! 1009 N er]On a lmt8geriht Essen nehmens ist: Mut e heute | aus\{ließlihe Benußung ihrer Straßen 389. Ln R qn ets m. in Sreteuders e rokura des tragen worden: Von Amts wegen gelös t. Reichsmark. tende Gesellschafter sind die Kaufleute ist: a) Mutung und Erwerb | bei der unter Nr. B 24 eingetragenen raßen, 3 Carl rth einget worden: Woldemar ech und Al ct Ehrlich vi P ugo N 9 s -Y S von Bergwerken sowie Beteili U ; läße, Brücken, gemeindlice t 39 / j geiragen S ilders, den 10. Juli 1925. Kempen, Rhein, den 7. Juli 1925, P C d n | Bre E ee it gm Seen, a dun Gers Jon Me Wh „Gee, „mi felde tate fo me Bein 2 A our le Gear | Sul e V Ede M Bal | a Le 18, gien ofe Hntogerit Hine 15, Juli 1 begonnen. as ist am ez uxen, Aktien usw, Bergbau auf | Haftung in Geilenkirchen eingetragen: er Gon s führer bestellt. eo r Aktieugesellscha U n 15. Zuli 1925, t u B v: 08 P ges Fi C E N erelse e O tmftellung auf 318 000 l en A er L Dee Sit a ie A E Kramer u. Ninsland in | Greifenbe ufe ra be Pomm., u 4. Juli 1925. Bor hnen ¿A Geride ist au ist aus “iee tin Handelsregister Abt. { unter N bed aus agu, {46898] E S Hinselmann Gefellschaft mit beschränkter | jedem anderen Titel erwerben ode s Sa are Ee | Stadt behält sich ausen mtsgericht ausgeschieden. Nr. 87 s tragenen Firma Stu elsregistereinträge : E A r über- | mäßigt. Der Gesellschaftsvertrag ist | 5, ält sich vor, für die Ausführung Alphons Peters in Gelsen- Sto édiciaiiait 2 irma Remington- “ues Herz“, Einzelfirma in Esven, Ruhr. „[46453] Dr. Dans 4 eie it as U en Ee O ber zu ge- | durch Beschluß vom 10: 19. 1924 in § ch u Rue ae Bedingungen zu stellen, bie 19, R BA j Greifenberg, Pomm, [46878] |S L ibren - Gesellschafi mit Melperté R Gan ‘Polpredslers Sonthofen. Inhaber: Albert Herz, Kauf- : E Dane eater t-A x 1269, | Grund esellcafterbeschlusses vom | sonstige Merwörlkrg ber elbst A A "e Beilenkirchen den 9 ili Mo Vergütung für die Duevertüigunditelunt / Lg Gisboleinsitgé Moe Fab Wte „AN ¡Va hard Ohm in Freie, set rerbeshlaß vou 12 Juni 19 1925 heuke eingetragen oren: Die Firma ist 09 e andel Ponlhosea Kizerebr:lanion U Cffen, Gf / eingelrazen am E E es A 12 25 h 08 Stammkapital | nen oder anderweitig erworbenen Mine- Amtsgeri Ht. h . }der Anlagen und für die vorbezeichneten nba *Vebbard Gagg J ngenieur- | x Hier lost worden. ie Vertretungsbefugnis geändert. ene den 10. Juli 1925. Ls Riefler, Fabrik mathe- D ge der mst ellung auf 20/000 | ralien in ausgedehntestem Umfange für E Leistungen erhält die Stadt alljährlich eine “Gelsenkirchen. reife omm, den 6, Juli 1925. ind mehrere Ge 2 tsffihrer bestellt, Preußisches Amtbgericht. matisher Justrumente, Nefselwang- über Handlungsunkosten zu verrechnende 1 1435, Abraham Hoffnung, Gelsen- Äintögericht,_ o wird die Gesellshaft durxh zwei Ge- Gesellschaft mit beschränkter Has: äftsführer bmi tA s vertreten. | xyz1gesheim [46890] | tun in Nesselwang: Durch Ge

194: Auf Grund Beschlusses der Gene- | Reichsmark festgestellt. Die §§ 2 und 3 | den Handel und V erbrauch. Verkauf der Gera. E [46872] Vergütung von 15 % der Jahresbrutto. eschäftsführer Edmon; rvecsammlungsbeschluß vom 26. Juni

ralversammlung vom 25. November 1924 | des Gesellschaftsvertrags C duk

ist das Grundkapital im Wege der Um- | und Gesch ele find geändert. b) E Ticbtu Po te und Fabrikate; | Unter A Nr. 1776 ist heute die offene ) aßaga

stellung auf 14 Millionen Goldmark er- | Die gl a | Srrichtung, Grwerb und Betrieb von r R t Gebrüder K de E der Gesellschaft, mindestens aber t, 1461. Max Geller, Gelsenkirchen. Ha Ile 46379] O nie 995 E andels vaisler ist am 13. Zuli j haf

0 l le gleiche Ginleaduda ist bewirkt vom | neuen Anlagen und AtsHluß von Ge- Si in Gera (L argacetenoasle 6 0) eir U A P E g GM 7, 1663, Feana Deiner, Lade Nr. In das B N ei der Fi m f Qu L eclcungöuat, wee wes 198 einge E e : : des fails ranjg pr Pr Daa E H L zur Firma „Elektrizitätswerk Nesselwang, Ges

E E E E L D A E ———ROE

S A —————————————

E Befristete Anzeigen müssen dr rei Tage vor dem Einrückungstermin bei der Geschäftsstelle eingegangen iein. “E

ung dahin geän

mäßigt. Amtsgericht Hamborn bezgl. der Zweig- | schäften aller Art, welche de Am 12. Dezember 1924: Auf Grund | niederlassung am 25. Junt 1925. enten Aen Tei n unter a) ge- | getragen worden. Persönlich haftende Ge- } i erlih ode dem Gegenwert von : | nau o Siema. Gere e Nonber 194 if tersammlnng voni Amtsgericht E Essen. erf orderlic sind, c) Betrict A E A Q E s Dollar. Somit af ils Abt ie Jubaber der Mean En An oder S Sams Praare pa des Christin ae il einigte Kieswerke Re Birma. Sie ee pre in Hildesheim: Die sellschaft mit beschräukter Haflun g“ S k E E! d T Unternehmungen und Geschäften aller | Gera, Di Gesells baft b Gh las N elektrische Arbeit im Jahresdurhshnitt Wi § 141 des Nei dgcjebes rg die e n: ist erloschen, Gesellschast mit beschränkter f Ph ilt er lose 5 niens Biele [is Gesehen: Dunk t Pelet, beträgt jeßt 21 Million. ‘Gold: ark. LRGGId: ¿A ES IPeaD) Art, welche als im Juteresse der Gesell- zember 1924 b nte zu einem Preise von unter 6 Pfg. für die Myenheiten der frei oen Gevich bar, Halle a. den 15. Juli 1925. tung mit Siy in Hannover, Arnswaldt- | 4 j e: "Rolshoven versammlungsbeschluß vom 28. Juni 1929 Ll Bu her Geretaes mant 0 a G Fuge A M O e v doneenrien Que Se, mt Wise und Msn | La vor S H Lar Genn M Waar T mi fien | Das Ümágeridt Ul, 10 [ohe N ena eg mera lend Slgrien, De ira if elei as ege ies Prrietols at i NLLE at rgenannte intds othefe R f R tes R gs E Bei der Cas Jac. Lewy, Essen: Die dienenden Vatathehnitaigen is q e 4 Us Î ena e Gie D Arp D N Einnahmen u Mie beabsbhig una e L ti Falle, (468801 | die Beteiligung an gleichartigen und E L n zur Ea En e Le ans a E 1925. Gesellschaftsvertrag indest bera if g Fi al an, N A N Lee S dna r ae potbis ' Thür. * lmtsgeriht Dei weiter die C imiebte aus VeA unent figie Wschung eins pa Hantelbeag ister A ¿f ny: 8 Handel mit den (n diesem trieb Al Sdéberg Lei Sarstedt: In Je ung e n t retun ru : _ M i | | : : E A 18 (Aufsichtsrat) Gie: Die Sn ist erloschen. H.-R. beträgt 7 975 000 Reichsmark. Don Vor- Gifhorn. 46873] E Leipzig in DebshM en t nbirden den 30, Janyar 1925. Zweigniederl A E Ie E Berlin, in, | Dae Mit Zon pulicjen Betr 4 n losen g aa A gm R , (46990) Am 3. «Fanuar 185: Bankdirektor A i 3117. stand bilden: Dr - ‘Fug, Albert But Im hiesigen Handelsregister Nr. 79 ist | berg eingebracht sind, außer Bet t. Amtsgevi Die Prokura des Maximi dn Das Stammkapital bete Schan in Hilde rfi A Bei ers der Firma ede ere Filiale der Wilhelm Idtten, Essen, ist 6 dum Vort Am 27. Juni 1925 bei der Firma Wil- | Generaldirektor, upferdreh ugust | zur Firma Teichwirtschaft Leiferde, Adolf | Sollte durh technische Forischri Me od refer Grua ist erloschen. Kaufmann | mark. Lainiger i Gelätiofü ft cit lesen, y Nheinhandel-Konzern 'Aktiengesell- stand O U s S Stiegliß, Essen: Das Geschäft nebst | Becker, Bergwerksdirektor Steele. Pen Steinhausen folgendes eingetragen: Die Erfindungen eine wesentlich Verbilli e MWhlsenkirehen, [46867] | Paul Schwarz i de vefielt Gesamt, der Fn eni eur Karl Plinke n. Han- | 5,R. A 1445, die Firma Kurhaus schaft in Kirn, heute eingetragen worden: Am 2 April 1925: Dur V êirma ist a eBege ngen A Ehefrau Wil- | Kaufleuten Peter Pen und Her- | Firma ist erloschen. in der Herstellung, Fortlei E E Vers n unser fdelge ister A prokura ein daß er in Gemeinsd nover. Der GesellsGaft ftSvertrag E am | ronprinz, Hotel und Befiaux E anae lér Firma augen wr vom 4, März 1925, Genehmigt E O e pr Käthe geb. Koch, Essen. Prok Wiinann, bes edu AUMeOrS, ist Amtsgericht Gifhorn, 11, 7, 1929. | teilung der cler n Arbe: A A Firma G Ma odukten-Ve er- gen ande x h len und die fem die Ge- faufmann He geld o u, Nam Dipl part Germann Schrader, Bod Salzdetfurth i mia n Mien bes some Aktien- rokur i nb ; ne : s 16. är 192: S è Beendi Ge- Bei der Firma Leo Spaß, Essen: Die | jeder von ihnen in. Gemeinkia it Glauchau, [46462] er B Di Mui prozentual Herab h Pr (eng ilt ist ul | E felt ge reitiot ist Di i ells gft und dem Kaufmann Karl Albreht in 9 oder in Saljtei farth efiber ai uns, de x MLeiebndel-onzera ist das Vermögen der Ge Lma lautet jeßt: e Waäschehaus | einem Vorstandsmitgliede oder einem an- Auf Blatt 959 des Handelöregisters ist f f Irre Gan eng leWa E Säch- M lferbirchen erloschen. f aufgtó retigt M D N i t: | fan ) dem M A samtprokura t in : ri ls e eau d Ä tbe nand d es heute die Aktiengesellschaft überland- n erke als Vertreterin des Staates Amt E igumelyfena ist alleiniger s | fol Da Une Ion Ster la Si gendo Á in Gr Dánzea Jn» fe oben die Firma der Zweignieder- Reis E Kaufmann Josef en add in ung erloschen.

(e is der Ebenso sind die für diese Zweignieders

sellschaft als Ganzes unter Aus\chluß der Leo Spaß. H. -N_A 37 Liguidation übertragen auf die Aktien-| Bei der Firma Jea a per E erläßt der Gesellschaft ohne Gigent T, a y i e n MRassec, Essen: | Der Gesellshaftsvertrag in der werk Glauchau, Aktiengesellschaft ) igentums- Gia e e Q n E e Die Firma t erloschen. (6 . A 1150. | Fassung t am. 27. Sami E f ga mit dem Siß in Glauchau und weiter Os E llettasb- enes chen [8regist PER Dane S, - den 15. Juli Ét U Le 2694 di Dodein. erlos Ra gelöst. Die Firma i U Fette Bie M offene Hintels ee und 5. Dezember 1924 festgestellt. I Ae S Der A Sie erbält daf S8 B A L N as "erma t L: G0 Das Amtsgericht. Abt. ca ¿o die Firm esellscha, oi H.-R. B. 159, zur Firma Verkaufs- lassung ris Ee erloschen. e glei | r Firma S alls mehrere Vorstandsmitglieder be- | |Clmabeerag Uf an anuar i . Diel E R T ien, G. icn, den 10 Zuli “DE igten Sagtaooggen fund aje | Ce Wn gnd nus bac Pl (fe rak nt die GUGSN var 82M T: [ne t Aale fac zdeier pi ot t mantóh, Be Ma M | V I Pat t u A Ok C laffungen, und zwar in: Ofenseßermei N urch zwei orstandsmitglieder oder nternehmens ist die Versor- | t d ahres den x TIEE and des Unternehmens ist der Vertrieb | aufgelöst. Viguidatox ist der errevisor E E Nas ; Ofense eister, Essen, Ehefrau Vein- urch ein Vorstandsmitalied “l gung der Bevölkerung mit elektrischer entrichtende jährlihe Abgabe, deren Höhe Wi ; eter Vertri 9% mit be- re- [46900] M R G Bein dge lingen a N O Eliese geb. Lenz, Essen. D MrA mit ti Profutisten. in M Arbeit, die Errichtung, der Enverb, die | 10 vH des bom Sächsischen inan jenfiren, den 4. Juli 1929. schränkter Haftung, Halle g. S. ein- Stammkapital betr N S ftraße 87 E 19 D. SROE A das B eingeteagen: wurde am 37 Sanuar und 6 April 1925 è , sellschaft hat am 1, April 1925 bar sihtérat kann einzelnen Vorstandsmit- Pachtung und Verpachtung der hierzu ge- ministerium nachgewiesenen Anlagekapitals E wo u E (Gefellschafterver- Alleiniger A eee if der 130, zur Firma Asbest- und 14, Juli 19 E GAFageN: ¿Soriniikd, A Febînar.: 80: Aakuad N, Zur Vertretung der Gesellschaft | gliedern die Befugnis zur Alleinvertretung | eisneten Werke und Anlagen, die Beteili- | beträgt. Diese Unterlagen werden von der (lsenkirchen, 46568] | Jamm duen E | Kaufmann drthur Baum in Frankfurt wani „Gesellschaft mit R Abteilung À. und 8. April 1925. n M 0 Y u der Gesellschafter Heinrih Schoch | übertragen, Der Generaldirektor Dr. | Jng qn folien Unternehmungen und die | Stadt und der Energie-Aktiengesellschaft jn unser Handels C T am 7. Juli elljchaföderira grindert: a. M. Der Gesell feftMerte it am | Haftung in Hildesheim: Durch General- Ne. 11176 die Firma Uta Bocholt, 13. Februar, 26. Januar und A igt o Kaufmann Rudolf | Albert Putsch is allein vertretungs- lusführung aller den Zweck der Gesell- | Leipzig bezw. deren Beauftragten nachge- P eingstragen AU Enns d den nunmehc: he bee 95. Mai 1925 geshlo} en. Die Vekannts- | versammlung vom 99 6. 1925 ist das Keltenich“‘, Köln, bon Werth-Stra 4 April 1925. E Ñ e "N n ist Prokura erteilt. berechtigt. Siß der Gesellschaft war chaft fördernden Geschäfte. Das Grund- | prüft. Bei der Berechnung des “Anlage- sirma De E Freese in Geltenkirdhen Tung und der Vertrieb chers | [na ungen der Gesell daft erfolgen Stammkapital auf 2400 RM umgestellt und als Inhaber Kausmann Le Sollvon 20. ouuar, 10 Mine nb 2 e s r. 4156 die offene Handels- | früher Kupferdreh. fapital beträgt einhundertahtzigtausend | kapitals werden von dem tatsächlichen erloschen. P T nummer 389 601 ges iben D dur den Pes hen N hbanzeiger und § 3 des Gesellschaftsvertrags | Keltenih, Köln. Der Chefrau Fri e M, gesellschaft unter der Firma Burghardt & | Weiter wird veröffentlicht: Das | Reichsmark und ist eingeteilt in ein- | Aufwand die Zuschüsse aus der produk- êrner ner Nr. 438: Dit m e sowie Den R E entl (Stammeinlage) abgeändert. Keltenidd, Maria geb. Heiliger Köln, na Wilhelm Freese „E t mit f trieb anderer [icher l ingen u Nr. ads f l edicinis es Amtsgericht Hildesheim. ist gro ura erteilt. Firma „Eduard

6. April 1925. Dr. Wißmann, E} 9 ; c , zin en, und als S per- | Grundkapital ift hundertahtzig Aktien zu je eintausend | tiven Erwerbslosenfürso b a Ea E Gesellschafter Dr. Paul | den Sn aber 4 (acieade “Alien M Reichsmark. Die Vorstandömibalicver weit sie zinslos D Mt L find jinlier HA An, pan he he als au Erwexb und Beleiligung an n _| Warenhaus Aktiengesellschaft: Die S T S E A rei und Flechterei Gelsenkirhen. Der | anderen gleichartigen Unternehmungen. | Generalve jammlung vom 23. Dezember Wohenlimburg. [46891] Müller“ Köln, Blumenthalstr. z4 und als Inhaber Kaufmann Eduard üller,

1929. Wißmann, Ka Ç

n ebruar un! ufmann, Gssen, Ludwig | 100 Reichsmark und 3000 auf den Namen fönnen die Gesellschaft nur gemeinsam | Die Gesellshaft übernimmt die vom

90. März eut, 16. Februar und BurMard, Mausmann, D, ae Ge- | lautende Vorzugsaktien zu je % Reichs- oder einzeln gemeinshaftlih mit einem | Staate p E der Wasserkraftanlage b felneliellt Gege m 18, Februar it daft, mit beidrn t ; Hostung, Ge: 1925 hat esGlosen, das Grundkapital | In unser Handeléregister Abteilung B Bl

Düsseldorf, 6. Februar und 6, April 1925 atv Nr. 4157 A off I ein mark. Die Namensaktien sind bei der Fes vertreten, Zu Mitgliedern | Dritten gegenüber übernomunnen Rechte es M S Aecstlluna anb tr ner. | Sl nkapital 1 Haftung, Das | auf 636 000 Rei n, das Grundiapital | I Uer Lier Ne, 20 eingetragenen | Köl. 7g die “offene s

T ¡8 und 26. Januar und | gesellschaft unter der Firma Meltiaugs & A U tuna E e n TLLO (U ee e aft Es K Df G N a Ne t von Drahtgeflechten Ver Art. Die | böht werden lag ex Welditah ist durch. Verdibane des AufsiGtoret) attet, haft mit bescránkier Pl ia Si chaft Frankenberg & Par öln . April 1925. / i e immre evorzug r \ eipzig verpflichtet sich, na 0 : f i : Hagen, 28. Januar und 4. April 1925. ues Gen umd als deren O Vorstand besteht je nach der Bestimmung E Direktor Friedrich Bernhard Schu- | g be noch abzuschließender Sonderverträge | PecIuf lowie die bri Ln E T toe 20000" L R Le E Amtsgeriht Hannover. imburg, am 6. Juli 192% folgendes ein- i R E L L ; esel, 13. und 27 Januar und 4. April | Graphiker, Essen, Johann Vi old Kalb des A E eno obae meen Weiter rir 1d bel Orts aften in der Umgebung von Widter Artikel in den Geschäftsbetrieb | Niederschrift zu ersehender neuer §5 S P R A getragen Gesellscbafterve E D Ld Ten

1925. mann, Essen, Die Gesellschaft Vat auf“ | Personen und wird durh den Vorsibenden fta c h annigageben: Der Vor- | Glauchau, die bisher von ihr versorgt fu G. e Stammkapital der Ge- | regelt die Gewinnverteil ung. Er Der Handels [46884] Drs Beschluß der der se ‘eld isterver, ür 8 B h ln und. Err ft

am | des Aufsichtsrats bestellt. Die Bekannt- | (Ad v cht aus zwei Personen. Die | worden sind, und die als Spißen in das | L rägt 20 000 Reichsmark. Halle a. S, den 15. Juli 1925. heil n bei de ndelbre abnbofs-Apoth: L Stapmfaital der 4 R 8 8 ael M 1M L E L Bilk U: Der § 3 des Lo Nr. 4959 bei der Firma „Ofsenbach

Buer, 20." und 27, Januar und 6. April | 2. Suni 1925 be gonnen. Zur Vertretung oln vér - Gelelliche | Bestellung des Vorstands und der Wider- l Gen bér - Gdsellibatt uo E a ider Versorgungsgebiet von der Stadt ein- Vhéflöführer ist bestellt der Kauf- s Amt richt. . 19. L: ar Behren, Wi elmêburg, ein- sellschaftgve fr a cte. fapital, «& Wilkens“, Köln: Der Kaufmann e rtra: ammklapita

1925. der Gesellschaft sind die Gesellschaftec nur | rufung der Generalversammlung erfolgen | 3 ruf seiner Bestellung erfolgen dur den | greifen, zu einer etwa wünschenswerten Fim Wilhelm Freese in Gelsenkirchen. pu ragen: Der Apothekenbesißer Johanne [46883] Sell in W Wilhelmsburg i L g sifiéanioile ist entsprechend der Um- | Zoseph Schlesinger, Köln-Lindenthal, ist

Oberhausen, 20. und 27. Januar und | in Gemeins m Bat

4. April 1925. Unt Nr 4 K A ig durh den Deutschen Reichsanzeiger. Vorsißenden des Aufsichtsrats in Gemein- | Abrundung des Versorgungsgebietes der WEelsenk den li 1925. Hann

er Nr. 4158 die Firma Wilhelm Amtsgericht Essen, schaft mit dessen Stellvertreter, Die Be- | Gesells{aft abzutreten, soweit und solange en E i Fn das andelsregister ist eingetragen H ‘Firma lautet: M eee rdondiede tellung geändert. in das Geschäft als persönlich haftender am 13. Juli 1925: Johannes Sell, Wilhelmsbur Das Amtsgericht Hohenlimburg. Gesellschafter cu E Wei T

e 20, Januar, 3. Februar und | Oberholz und 18 d 8. April 1925. Bt Of bol ‘als euen Inhaber Wil- rufung der Generalversammlung erfolgt | die Energie-Aktiengesell\chaft Leipzig über V5 6 R E : 9 _Qladbe G und 29. Januar und 7 Vdtanerie unen, Sn unjer Handelöregister A E he a E laat E n E d F figen tan au Ier Pardelsregister A Zu Nr. 2 Firma Louis Mi els: Amtsgericht, IX arburg, Ee as h : E d : f is diejer VDrischaften ift dem 46892] | vegonnen aSlerlohn, für die Zweigniederlassung Essen, Rubr. [46450] e ns eite n & Baldus, Cus Der Tia s A E Vertra age beigefügt. Die Energie-Aktien- isen in Gelsenkicden E L, S A. | Die Zweigniederlassung ist aufgehoben den 10. Juli 1 e ia. bigen . E r. 7609 bei der Firma „Rudolf gioN n am 15. Zanuar und 4. April | Jy das Handelsregister Abt. B ist ein- | Geschäft und Firma sind au Theodor | Generalversammlung sind hierbei V icht | esellschaft Leipaig erbält E den Jahres- Wine Handelsgesellschaft. Die Gesell: YE déren Fipnia ee, Harburg, Elbe [46885] | Abt. A unter Nr. 11 eingetragenen Dip Piesbergen Zweigniederlassung Köln G L M, „Hemer etragen am 26. Juni 1925 bei der Firnia Nierwetberg Sa zu Euskirchen, | mitgurehnen, Die sonstigen Bekannt- einnahmen der Gesellschaft, die diese aus Wft hat am 8. Mai 1925 bego ires, Pêr E aut Jn - unser Handelsregister A ist heute | „Alexander Reingenheim zu Hopsten" ist a./Nh.“, Köln: Die Ziweig- Bel Aar und 4, April 19 frib L Körzel, Kohlen- und Not ante,, übergegangen. Die Kaufleute - Hans | machungen der Gesellschaft werden im den von der Energie-Aktiengesellsaft Leip- Mili haftende Gesellschafter sind: Lorenz Zu Nr. 1408, Firma Vernhöft Æ|\ Fer Nr. Be die Firma Gerb rfe | heute folgendes eingetragen worden: ‘niederlassung ist zur P R. en ir A glei für n Hive: sellschaft mit beschränkter Haftung, | Nik und Friedrich Fleskes haben Ge- Deutschen Reichsanzeiger ‘veröffentlicht. zig eingebrachten Vrtschaften zieht, eine über Wimichsen in Gelsenkirchen. E Son Engelke: Die Firma ist eien, Günther, Bauer & Co. in t elms- | Alleiniger Inhaber is der Kaufmann | erhoben worden. Die rokura des Kar S Res assung Wanne am 19. Januar, | Essen: Auf Grund Gesellschafterbeschlusje % | samtprokura erhalten. Die Einzelprokura | Die Veröffent lihung in we teren | Handlungsunkosten zu verrechnende Ver- Wisen zu Herbede bei Witten. Dem Os- Zu Nr. 1773, Firma J. Meyerfein {rg a. E., und alé deren persönli haf- | Jacob Reingenheim in Hopsten. Lindner, des Hugo Münchenhagen und der Aer und 17 April 1925, vom 9 April 1925 ist das bai ns I Hans Nik ist erloschen. Blättern bleibt der Bestimmun i des gütung in Höhe von 15 vH, mindestens a in Gelsenkirden is Prokura Nachfolger: Das Geschäft ist nah dem tende Gefsellshafter Kaufmann a Jbbenbüren, den 14. in Bli 1925. Berta Mix sind erloshen. Das Geschäft g Lo n am Ee Januar, 10. Februar und Wege der Sia auf 7 000 Euskirchen, den -10, Juli 19%. Aufsichtsrats vorbehalten, jedoch i + | aber 20 000 RM. Soweit den einzelnen T0 Sthe nd P Bi gu Jene Albert Ernst Paul Günther und Kauf- Das Amtsgericht. 9 als ganzes auf die Firma Rudolf O am 15. und 30. Januar und Neichemark ê. (Slar e Gesell“ Das Amtsgericht. bon ver, Veröffentlichung Ea Blät N N im F V Ain E 8. Juli 1925 bereit R R tese Pamnb gal Sena gtng iris Tizel [46893] | E Reciteingea h e Ein ertrag n i - m ———— rn j L inem Prelse bon unte e 9 mou n ZehnoCc. @ f O 12 und 24 andert. H.-R. B E Euskirchen [46860] machungen mde 6 Die M E Kilowattstunde Vdénebth ad Pfl g rear par Waise e e geit „invécäntetzer Paugeridt Tx, rburg, 13. Juli 1925. H das Been L Det 7 345 geloscht. 4 Avril 195 L . Januar und | Am 27. Juni 1928. bei der Firma | In unser Handelsre ister B ist beute auf den Namen. Sie werden zum Nenn- | die Abgabe von 15 vH der Einnahme an Prenz ieatan [46070] S l i V k ilt 7 fi? R PEOTHG ist der offenen gust | Mr. 10 180 hei ver teen Dae, Sub D D s A. Diehl, Hoh- Tief und Betonbau | bei der Firmg V Verbandswasserwerk Ge- | wert. ausgegeben. Die Gründer der Ge- | die Gnergie - Aktiengesellschaft Leipzig. \ Handelsregi ister Be s A F k ‘Butt ns HWaäynau, Schles 46886 S oubáge «& Wischeropp, lämm- | gesellschaft „Weichel & Weber in un O April E 1924, 26 Ja- Wtiengselt Essen: Erwin Bot, | sellshaft mit beschränkter Haftung Á sellschaft sind: die Stadtgemeinde Glau- Sollte durh technische Fortschritte oder 1633 ist fi beute die F èma Wennmace Eo Er as uad E ‘Die In das Handelsr ogister k. p Nr 5 und Düngerkreidefabrik Lägerdorf, folgen- | Pohearötberhof, Mes Oberj ep ssen, ist zum En, „Vor- S irchen eingetragen worden: chau, die Aftiengesellshaft Sächsische Erfindungen eine v eite exbilligung Mosen, Handel E E Dito des Hermánn Helm ist er- Wiellschaft bei der Firma, E lnatüer det em Fabrikanten Ernst Seumenicht in Köln: 7 Die Geielisà 4 bg elóst | è Ì | T ine 1925 Ge den: Direktor Arthur | Ibehve ist Prokura erteilt. Die Ver- Der Kaufmann ite: E

Y 5 Nünster am 19. Januar und 14. April faubémitglies bestellt. H.-R. B 8 Dur N afterbeshluß vom Werke in Dresden. die Gnergie-Aktien- D Vas Pala Fortleitung oder Ver- i S sellschaft Hayn eilung romes eintreten, so sind die hat am Zu Nr: 65890, Firma Gebr. Lang: Woitig ist aus dem Vorstande aus- | tretung und Geschäftsführung dèr Gesell- alleiniger Inhaber. E és gab Die Fi êln ist Pro»

1925, : Bei der Firma August Jörgens s Wei 15, Mai 1925 ist das Stammk Isch Da dine gens Ge ai ist da ammfkapital auf | gesellschaft Leipzig in Oebsh-Markklee- 3. April 195. 14. und 29. Januar und ut Q m ae atung, (f Essen: | 12 060 R Gemart herabgesebt p, dem- | berg, der Direktor Hanno Zeuner in |6 Pfg. prozentual herabzumindern. Fnd) baf Gesellsfier | Die Prokura des Albert Niemeyer ist t dies ingenieur Witten am 16. Januar und 7, April 1925. | vom 186. "Mai 1925 cen \ Werbe Gre gemäß § 4 der S bf 3 Sa eändert. Ferner | Dresden und der Prokuvist Paul Jäh- Von den mit der Anmeldung der fmann Peter Wenmnacher. Han ie: erloschen gel Le A B ira ey! wes da: b pad nl 3 Juli "1925. kura ertei Die Firma is geändert Mien Mur? a 18 Und'0, Sani N 0 i 2 l pas tamm apual al | is geändert § B b Say 2 wigen in Dresden. Die Gründer haben | Aktiengesellshaft eingeveihten rift | Witwe Kau Carl Mosen, | Zu Nr. 6484, Firma Ernft Schulte, Vorstandsmitglied Martin Heinecke in Mgi fa ht. Abt. 1 in: Albert Weiche S olenrötherbof und 6. April 1925. Reichsmark ui n e una, u S Cusfirchen i Bois 10. Juli 1925. sämtliche Aktien übernommen. Die Mit- | stüken, insbesondere dem Prüfungsbericht k d geborene Otto. beide in in Gelsen- | Kraftverkehr: Das Geschäft ist zur Haynau allein L rireten. 995. tsgeri Í Gemeinde Oberi edenbadh, Rheinprovinz, ig 8 Gesell- as Amtsgericht. glieder des ersten Aufsichtsrats sind: der erste | der Gründer, des Vorstands, des Auf- fe: Finden: den 8. Juli 1995. rtfü ARE E Pav eeans e irma ynau, E uta E | Yülleh (46894) mit GWG g eder iastuug in Köln a./Rh. Fe i: ä uebi in gs A Riccernint Handel sreaistereintragumg B Nr. 10 840 dei der Aney Handels- M ; 46888 chssteiner G Nalich: E Pa „E Fachinger

Lame am 15. und 7. Januar und | schaftsvert E N S TE T 91 April 1925. id | schaftsvertrags (Stammkapital) is ge- f Das Dr. Ernst Otto Schimmel | sichtsrats und der Rev dem ändert. H.-R. B 901, Frankfurt, Main. {46822] | in Glauchau, der Kaufmann Herbert Ru- unterzeichneten "mtgreridt, g dem h Ámtgevicht_ ift dèr Uéeb der in dem V I “14 H ]

êr Ueber rgang er in dem Be- ‘Handelsregister in ba der | De edr ta führer Ebett ist bberufen.- weigniederlassung Köln“, An: ie

ung Köln ist aufgehoben.

Recklinghausen am 14 und 3. Januar | Bei- der Fi erful und 3. April 1925. G er Firma Herkules Transport | Vergleiche Bekanntmachung des Amts- dolph in Glauchau der Fabrikweber Ro- | Prüfungsbericht der Revisoren au ogau, 46875 92 Mat Ln am 17. März, 4. Februar und Essen: Uet Grund “b a (usses S R B33 64 33 642, S E Nichard Glü 8 ta lee tebt: tee Ds in Ghemns Gin G L d Dee Piema L eie 5 Zuli LRKArR 8 Wedasts be en de A f B eingetragenen f Firma Adam Durch U eaetels vom 15. Juni | Zweigniederlafsu Math: _: vom 2. April 1 mmen werden gk : fin 5 v o u athild diere am 9. Januar, 6. Mai g ege dei Mi tellung ae 60 000 00 EENURENE [46970] Da es Aas lie De Ou MSgeritht, SIMGE Fei 10D Is ek e f ete A teilt. Rotte tier | Auguste SE Nie eneschlossen. ett : E t fanide Sridewi ix Rear ungeielt 8 8 bet Gel erloschen E E L L i i er e 1925 tsvertrags re eänder ilung B.

Segfd M Kaufmann Ernst Schulte in Gannovêr derdhaui en am 1. Juli folgendes | [af t entsp end fe m ais bd ba D a „Neimbold

Weiter wird bekanntgemacht: e vextrag ist bezü rma M in

MULBEe f einge in c O u geändert. Frankfurt a. aberaktien zu je RNM, 4 C j mitbgeridt El Essen. tor Hermann Müller in Dresden, der | BVerantwortlih für den Anzeigenteil: tigten

und 7, April 1925 5 Reichsmark F g Der Gesellschafts- Lewinsohn und d Stein Gele GNt mit | Wittmann in Glauchau, der Ministerial- ura Maebke ist éc- if o ce M 2 Worgen: Sli, ves s U 1925. ü } Bie fn Adam Orf, Strick- : Udtgaeciét «& Strick Gesellschaft mit DefTnE waren: Gefell s

a Ds beschränkter Haftung", Zweigniederlassung | vat ; g | vat Arno Sorger in Dresden, der Direk- Verantwortlicher Schriftleiter

Mein he iesbaden. | tor Richard Hille in Dresden, der Direk- | Direktor Dr. Tyrol in Charlottenburg. L - E 1687 j L n ey 6e, Großhandlung E T Dele, Mon: Durk

7 ge ells aft A mit beschränk- | We Wenderdbaufen, geände geände Mathe runter, 46896] hafterbeshluß vom 2. Juli 1995 ist §3

dandirischaftlihe ien Ha ung: Durch E ez Ge- Kaufmann Albert ongs in| Betreff Firma „Felsenthal u. Co.", | des Gesellschaftsvertrags betr. Siamm-

Wenvershaufen if Peoruts erteilt. Siß Se Die den Kaufleuten | kapital und Geschäftsanteile, geändert.

G IaR Hilders, den 1. Juli 1925. Wilhelm Goge Wilhelm Arnholdt und | Das Stammkapital ist umgestellt auf e) und 10 (Ge- Preusnis ches Amtsgericht. Eugen Sachs, alle in Kaiserslautern, er- | 150 000 Reichsmark.

aberakijen zu je 100 RNM, 30 000 Fn: Bi La tik idi F : its: aberaftien zu je 120 RM. Die neuen | Essen, Ruhr. [46451] Gm Per Sachsen, [46862] | Direktor Friedrich Wöhrle in Dresden, | Reuungaédirektor Menger i n a, Berlin Ves U K ate sind zum Kurse In das POBelorenter e 4 O veffagen E h heute ein- zer G a E m eee ee Verlag der Geschätöltelle(Menaer in d e S. osen, H, in Glogau: Die g paar S E | gi au a ie Firma All- [kl 11 EFTOIUEN p Wee aftgvertrag Br Essen. Grund Geselstchaftövertrags vom 29. ial gemeine Deutsche Crebit-Anftalh, Zweig- | Os Oelbse-arkki ta flecberg: "Bruno Kirsche Verlagsanstalt Berlin, ‘Wildelimstr. 2 Amtsgericht Glogau. in den 88 6 ( bis