1925 / 171 p. 11 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

G

Borken, Westf. [48257] j Gesellschaft mit. beschränkter Hastung în dem Kaufmann Karl Krebschmar in | Niederschrift vom gleichen Ta €- f oder 41; : ; s ; : - “In das Handelsregister Abt. A Nr. 111 | Büren in Westfalen eingetragen. Gegen- Chemniß gehörigen glei r Ge- | ändert worden. 0 20 durch den AuffichgritOliedern und „M ndlapital, das n E s N Se Gent und Einteilung), 1 Gesellschaftsvertrags daHîin geändert wor- f Ehrenfeld Zweigniederlassung Han- f „C. Baresel, Aktiengesellschaft“, ist am 10. Juli 1925 bei der Firma | siand des Unternehmens ist der Betrieb e Das Stammkapita O L 3. auf Blatt 15 482. betr. die GeseU- | kanntmachungen der Gesen. Die 0M jrági, utid seine "Aftien Die Um- 8 18 Sab 2 af shäftsjahr) und in | den, dal wenn mehrere Geschäftsführer | nover: Die Firma der Zweignieder- | Zweigniederlassung in Lindau, Haupt- F. Kioppenborg, Borken, einaetragen: | einer Buchhandlung. einer Druckerei, einer eihsmark. Der Gele after Kreb\- | haft E. Nobel, Gesellschaft mit be- | im Deuts Nei Erg schaft eri E: Stimmrecht der i N R ufsichtöratsvergütung) ab- | bestellt find, jeder von ihnen berechtigt ist, lassung ist exloschen. niederlassung in Stuttgart: Gesamtprokura Die Firma lautet jeßt: Friedri Kloppen- | Buchbinderei, eines Verlages sowie der | mar bringt in die Gesellschaft das von ihm | schränkter Haftung in Dresden: Die | Dresdner Angzeiger, gui er und Willang ist durchgesühtt. 17. Juli 1925 g B E Bui j die Gesellschaft allein zu vertreien. Der | Zu_Nr. 6593, Firma Guftav Miehe: | Frib Dollinger erloschen. borg, Inhaber A. Ammermann, Borken | Handel mit Schreibpapier, Leder- und | bisher unter der Firma Karl Kreßschmar | Gesellschafterversammluna vom 23. Mai | Generalversamm ung erfol fung Mimisgericht Frankenstein, 1. H ‘| Aktieugesell ilhelm Kaiser & Co. | Prokurist Dr. Hans K1.x zu Görliß ist | Die Firma ist erloschen. „Allgäuer Weizenvräu, Gesell- Westf.) Der Kaufmann Heinrich | Galanteriewaren aller Art sowie der Er- | betriebene Handelsgeshäft mit _ allen | 1925 hat unter den im Beschluß ange- | malige Veröffentlichun gt dur gg A [48284] | stell ge f (Gaze: Im Wege der Um- | ebenfalls zum Geschäftsführer - bestellt n Wieuung B: schaft mit beschränkter Haftung““, Ammermann in Borken is jeßt der werb von Unternehmungen gleichec oder Aktiven und Passiven nah dem Stande | gebenen Bestimmungen die Umstellung be- Reichsanzeiger und im Dr sd Deut rankfurt, ua aiste Reicht ist das Grundkapital auf 400 000 | worden. Zu Nr. 516, Firma Bergbaugesell- | Siß Kempten. Der Gesellschaftêver:rag alleinige Jnhaber der Firma. ähnliher Art und die Beteiligung an | der ass vom 1. Januar 1925, dessen | \{lossen. Der Gesellschaftsvertrag vom | Die Veröffentlichung der Eintr Anze ie E Bilgery: Die N Ge, em pit. watden:; Tie Et-) . Butes. Me: 209" dis: Qr(aBiGat, mo de [ai „Heinrich“ - Gesellschaft mit [ist vom 1, Moi O b id Betrieb, Preuß. Amtsgericht Borken (Westf.). solchen. Das Stammkapital beträgt | Wert Reichsmark beträgt, ein. Das | 16. Juni 1915 ist dementsprechend in 8 5 | spätestens am 20. Tage Linladung I 4 6790. Consfta # práß gung ist durchgeführt. Das Grunde | shränkter Hafturg in Firma Autohaus eschränkter Haftung: Durch Be- | Unternehmens ist: Erwerb und Betrieb, —— i 10 000 Reichsmark. Darauf sind an | Handelsgeschäft gilt vom 1. Januar 1925 | dur Beschluß derselben Gesellschafter- | der Generalversammlung een irma ist erloschen. ldy: Die Gesamt- E al ist eingeteilt in 8000 Inhaker- | Görliß Gesellschaft mit beschränkter | {luß der Gesellschafterversammlung vom | Pachtung und Verpachtung von Braues Bóttrop. i [48259] Sacheinlagen io ues von dem Kauf- | ab als auf Rechnung der Gesellschaft ge- | versammluna laut notarieller Niedersrift | Die Ausgabe der Aktion erfelit E A 6869, Gep. Ha ist S aiGen aktien zu je 50 Reichêmark. Dürch Be- | Haftung mit dem Siß in Görliß, Der | 10. Juli 1925 ist das Stammkapital auf | reien, insbesondere von Weizenbierbraue- In unser Handelsregister Abt. A ist | mann P. N. Esser die der früheren Firma | führt. Die Gesellshaft wird, wenn nur | vom aleihen Tage abgeändert worden. | Nennwerte. Die Vorzugsakti erfolat „R cofura Walter E J Ullmann: s{luß der Generalversammlung yom Gesellsaftsvertrag is am 25. Juni 1925 | 500 Reichsmark umgestellt. Durch den | reien, von Málzereien und von Wirto heute bei der unter Nr. 201 eingetragenen H N. Essec gehörende Buchdruckeret- und | ein Geschäftsführer bestellt « ist, durch Das Stammkapital beträat nunmehr | 1000 sind mit Jibanzigfachen Nr. 1E 4 7699, Fer eilt Frl Louise x Juli 1925 ist die Sabung der Um- | festgestellt, Gegenstand des Unternehmens | gleichen Beschluß if der Gesellschafts- | schafien. Stammkapital: 20 000 RNM. Firma „Janinhoff & Co-“ folgendes ein- uchbindereieinrichtung im Werte von | diesen, wenn aber mehrere Grid E rer } awanzigtausend Reichsmark. rechte ausgestattet Sie em SlinMrinzelprokura ¡ist ertel M r ise | stellung entsprehend in §§ 4 (Grund- | is der Handel mit Kraftwagen, Krafte vertrag geändert 1m § 5 (Stammkapital). | Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, sind getragen: Die Zweigniederlassung in | 4000 Reichsmark und von dessen Ehefrau, | bestellt sind, E wei Geschäftsführer | 4. auf Blatt 11 927, beir. die Aktien- | über den Stammaktien M bug en q riggemann, Franfiurt a n Ganaille kapital und Einteilung) 9 und 12 (Ver- | rädern und Autobedarfsartikeln jeder Art u Nr. 854, Firma Brinker Hafen: | die Gesellshafter ermächtigt, einzelnen Ges sterfeld ist erloschen. Anna geb, Schabedoth, das von der | oder durch einen ( schäftsführer in Ges | gesellshaft Wayß «& Freytag Aktien- | des Reingewinns den aus s rteil E 4 10 453. Fre! A & Co.: Die gütung des Aufsichtsrats) abgeändert | sowie mit sonstigen Kraftmaschinen, land- | gesellschaft mit beschränkter Haf- | shäftsführern die Befugnis zu erteilen, die Bottrop, den 15. Juli 1925. i [tren Firma P. N. Esser erworbene meinschaft mit einem Prokuristen ver- | gesellshaft in Dresden, Zweignieder- | sellshaftsvertrags - ersichtli 4 de (Maus Bernhar löst Di Firn it wovden. : wirtschaftlichen Maschinen und deren Zu- | tung: Durch schriftliche Einverständnis- Gesellschaft allein oder in Gemeinschaft Das Amtösgericht, dadengeshäft nebst Vorräten, Inventar | treden. Zum Geschäftsführer ist bestellt | lassuna der in Frankfurt a. M. unter | Gründer der Tien {aft Vor, esellschaft ¡ist aufgelóst. Die Firma 1 B 2545. Chromleder - Fabrik, | behörungen, der Betriëb von Reparatur- | erklärung sämtlicher Gesellschafter is an | mit einem anderen Geschäftsführer oder E E 1) und Uensilien im Werte von 4000 | der Kaufmann Karl reßshmar in Chem- | aleiher Firma bestehenden Aftiengesell- | Kaufmann Moriß Ludwig Wt sind: F rloschen_ ¿ & Maschineu- Aktiengesellschaft: Durch Beschluß der | werkstätten für Kraftwagen und Kraft- Stelle des ausgeschiedenen Geschäfts- | mit einem Prokuristen zu vertreten. Ges Bottrop. [48258] Reichsmark. Der Gesellschaftsvertrag, ist E: Die Bekanntmachungen der Ge- | haft: Der Prokurist Kaufmann Friedri | Hamburg, der Kaufmann Kueambahi A 9178. E eider: Die Fir : | Generalversammlung vom 6, Juli 1925 | maschinen und - Garagenbetriebe. Das ührers Dr. Hermann Terberger der Dr. | schäftsführer: Hans Schnißer, Brauerei- In unser Handelsregister Abt. A ist | am 3. Juli 1925 errichtet. Alleiniger egen erfolgen durch den Deutschen | Deines darf die Gesellschafi nur gemein- 1 urt Vi abrik Heinrich : Die Firma | ist die Gesellschaft aufgelöst. Der seit- | Stammkapital beträgt 50 000 Reichsmark. | Wilhelm Knipps in Hannover zum Ge- | direktor in Kempten. Prokuristen: Franz beute bei der unter Nr. 301 eingetragenen | Geschäftsführer ist der Kaufmann und | Reichsanzeiger. sam mit einem Vorstandsmitglied oder | Max Adolf Leibkind in Dresden |

oller in Dresden-Bühlau, Dr : : 2 M d Len i [ : st erloschen. L herige Vorstand Kausmann Max Kauf- | Geschäftsführer sind der Kaufmann Her- | schäftsführer beskellt. Braun und Albert Rigal, Kaufleute in Firma „Bernhard Rüdel in Osterfeld | Bubhändler Peter Nikolaus Esser in} Amlögericht Chemniß, Abt, B, nit Enem andeten Ptobaristen. vertreien | Kactinanti ‘Alfred Otto Hein ia M A ile i Bien N AN L mana f tem Liggibaigr bestellt Gn Simon beite in Górlib. Die Ver: mtégericht Hannover, 17, 7, 1925, | Kempten, Wesauntprofurs, t geme g af Elisabeth d T Meisel bevollmächtigten vstellt. E Matt ning infolge Mblebens nit mebr tverden: der p v E Frarräzaval Pet: 736, Schmidt & Clemens: Dem | schaft mit beschränkier E tretung der Gesellschaft eringe EAS Ivei Wattingen, Rubr [48297] (e vertre g, De Befaunp ' B: A T) i \ : : ; A - |Clure tin Berlin, der JIngeni L W e L aF ck; : L ; T 07 g T; ; e Hullmann in Osterfeld, als Inhaberin | r Unt dea Voutstben Merchcangeiger. | c In «unser Handelsregister Wi, A | 6 Mitalied des Vorstands. O | Jrarcázaval Mac-Clure in Verla F M. s ugust Moser, Franksurt | 1. Dr. rer. pol. Hans Boelsen zu Frank, | Ge eurer G eibefi nue zuete | „Gattinger Kasseeróstwerke Gebr, ilte- | anzeiger e A en. t Ub 9 . l L j e t 6 L ; o . 1 Q M D M; , i . Ne « u y Y - , L A: 7 s ¡ 1 7 t h - L . i ¿ L Bottrop, den 17. Juli 1925. Büren, Mg E ah aeb 16%=ist gane De der Firma Stern- (Bart M gane uee eeDelta“‘‘ an H d S itgro in Dl fe pre ura edr: Dp erigen. ju Franffurt q. M. 3. Kaufmann Richard an S ny einen Pro- Tas : E g E gin Amtsgericht Kempten, 17. Juli 1925. s E E s lekarlantang L M geRL ne eig: O A i L eaten arl Rother in Dresden-Laubegast Der Kaufmann Paul J. ahn ist als | Hans Billers au " Crankfurt N t Als nicht eingetr en wird veröffent- Hildebrandt in Hattingen Prokura erteilt | Klingenthal, Sachsen. [48303] Breslau. [48260] | Buer, Westf. [48368] | getragen worden: g B Kaufmann Beno Voir t nit igl E. Beeger Mhersönlich hastenves S R Prokura in dev Weise erteilt, daß jeder liht: Georg Simon. bringt in die Gele ist. Amtsgericht Hattingen. Auf Blatt 310 des Handelsregisters, die In unser Handelsregister Abteilung B nh uhe aa Abteilung A | Der Kaufmann Hans Sachs in Berkin- mehr Geschäftsführer. Zum Geschäfts- | Aktien übernommen. - Der Au Be bn i T +(otura | der - Genannten zusammen mit etnem [aft e ets E tüd HWohenl E) E Tad 48298 Se Otto Hurlbeck in Altmann! ist heute unter Nr. 2052 die „Schlesische eili L eue bei der oen Handels- Ste ist als persöónlih haftender | führer ist bestellt der Kaufmann Herbert | besteht aus folgenden ersonen: M, Hi F6- Dietrich «& Wiesner: Die A zur Zeichnung der A etiiverta it samt Ma ge a J, A Sade ister Abt S ift ] S E beute Sva worden: Wle N A O De T Le zu Buer i W A inni Ain ags E E 0A 1 5 inet 6638 betr. die offene L F Uer Dan u f fell schaft ist aufgelöst. Die Firma ist main E B {ließlich ‘Material, Werkzeu Sind Et 17, Rui 195 bei Ve les Nr. 5 46 N L Mlinainibal, den 3. Juli 1929. S R s : | ; T R ot 1E ifgoTa “œ: , \ : L : L : , Haupt! ifi ; 979 8- 5 illag i | ufs Q ff an aft i —— She in Bredlau cingetragen wotden. | iq Dissen f aufazlóft, die irma | (refeld, deny E A C C C S 45204) A “Ge dts ais if A Buer i. W,, den 27. Juni 1925 10 geriht, îckch S s n _DARE More lan Berlin René Ponce, Hosrat (Mit erloschen. Ziveigniederlassun Frankf n. M: tungen. Der Wert dieses Cinbringens | worden daß den Kaufleuten Carl Koch Jn das ‘Handelsregister Abteilung A! P ofe Kl Ta e me M (e : Des Amis Lit G Crefeld 48974 Richard Nei resden: Der Kaufmann | Eberle in Dresden, Von den mit y A 5189, Gebr. Marxfohn: Die Ge- Das Stammkapital f d E “e | wird auf 7000 Reichsmark festgeseßt. ‘Die | und Walter Klust, beide hier, Gesamt- | ist bei der Stng Franz Bräsike Neus- Lecsad ten sowie “ey eeabiña -antfrer S Sr E In ia Handelsregister R D Ah P E G S iden O enger ellschaft _ist ame S Handels- | Fekung auf 1000 000. O E Bekanntmachungen der Gesellschaft er- | prokura für die gedachte Firma erteilt ist. | mühl unter Nr. 485 des Registers heute Vertretungen. Die Gesellschaft ist auch Buer, Westf. : [48266] Nr, 319_ist heute bei“ der Firma Ver- sellschaft ist aufgelöst. Der Fabrikant it Les Vorstands int li N antters Gerte A 2A Mere gestellt worden. Dur Beschluß der Ge- did nur Qua e Ie Reichs- Das Amtsgericht Hohenlimburg. [ues eingetragen worden: Die Firma berechtigt, die Herstellung und Verarbei-| In unser Handelsregister ist heute bei | eint te Seidenwebereien, Aktiengesellschaft | Richard Hans Korschaß führt das P ets fann bei dem unterzeidni se Mitwe, Paula geb R lin ins fellsdafterversammlung vom ÿ. Mai 192% Age Lde. E F: Ga [48299] Ld ri 15. Suli 1925 tung von Baumaterialien aller Art in | der in Abteilung B unter Nr. 60 ein- | in Crefeld, folgendes eingetragen worden: | Handelsgeschäft und die Firma als Allein- } Gericht Einsicht genommen werden M, inder. Sohn Äcthur Heinz Marx- ist die Sabung der Umstellung ent- [48290] F F Sand lBregist nonts * bei di üstrin, den drios L : f bedin nb u em N fte Cen D e bb eis an Gs E Fausnann M E E E A ore Huta fe L schäftsraum: Reierstr. 9.) E 419 bôide zu Frankfurt a. M., die es O Drr G und Ge- Grossenlüder, Kr. Fulda e t A & Me G. n mat nehmen und alle diejemgen afte | 11 beschrantter Hastung zu A amtprokura erteilt in der | Kaufmann SVeorg Schm1dk Und der QUJe : i e P R [f ao aogeanderl worden. C E N EZAA Dres c E E gu betreiben, die geeignet sund, den Ge- Buer folgendes eingetragen worden: Weise, daß er die Ba in Gemeinschaft | halterin Elsa led. Berthold, beide in Ane O Iod E r E a O e B 1413, Frankfurter Feilen-Jndu- L A R O u ur ' ¿zu Polanenden, tolge es ih a Landsberg, Warthe. (48309 sellshaftszweck zu fördern. Die Gesell-|, Die Liquidation ist beendet, die Firma | mit einem Vorstandsmitglied oder einem Dresden. Jedes von ihnen darf die Ge- “anden. Die Prokura Julius Meyer strie Gesellschaft mit beschränkter t: b bestek nd aelö\{t U, feilt Prok i Hat Sn De T Berichtigung zur Veröffentlichung schaft kann auch gleichartige oder ähnliche ist erloschen. 3 zeiten E A vertreten und zeichnen | sellshaft nur in Gemeinschaft mit einem d e bestehen ; L Haftung: Friß Vossen ist niht mehr Gc- f 1 F Otterbei S bi / S (dli f hi l Reinbold. e Sörte f Handelsregistereintrag F Del Nie L Unternehmungen im În- und Ausland er-| Buer i, W., den 27. Juli 1925. _ fann. Die Prokura des Ewald Hülse- | anderen Prokuristen vertreien. Elberfeld. C 8 ‘8670. Bechthold & Wollmann shäftéführer. Der Kaufmann Rudolf | 5 Me band "Én c & Ce Prof N TRoise erb T ap: y bank für Handel und Gewerke Zweige werben, sich an solchen Unternehmungen Das Amtsgericht. : mann ift erloschen. | 7. ouf Blatt 14 691, betr. die offene | În das Handelsregister ist eingetag zigarrenfabriken: Ge Gabel: Noll in Friedberg i. Hessen ist zum Bod Salsb oan ung Stösse. S0., reo s 2 L daß e e niederlassung Landsberg a M é beteiligen und Zweigniederlassungen in Crefeld, den 16, Juli 1925, Handelsgesellshaft Dresvner Elektro- | worden: / N if nebst der Firma unter Aus- alleinigen Geschäftsführer bestellt. Großenküder den 17. Juli 1925 ires Geschäftsführe d stell-| Jeder Prokurist kann die Gesellschaf andecen Orten errihten. Das Stamm- | Burbach, Westf. [48267] Amtsgericht. Werk Spezialfabrik elekir. Ma-| 1, bei der Firma, Auskunftei Y luß der biéher im Betriebe des Ge- B 1565. Franffurter Milchver- Das Amtsgericht Prof ften 6 Ea oder einem | nur (nit und) gemeinschaftlich mit einem kapital beträgt 6000 Reichsmark. Ge- |, In unser Handelsregister Abteilung B L —— schinen u. Apparate C. & W. Rich- Scjimmelyseng, Berlin, Zweignit afts begründeten Forderungen und Ver- sorgungs-Aktiengesellschaft: Richard (Qr, Vila Us A E H nes ordentlichen oder stellvertretenden Vors {äftsführer sind: Oberingenieur Heinrich ist unter Nr. 17 am 18. Juli 1925 die Delmenhorst. [48276] | ter in Dresden: Der Kaufmann Curt lassung Elberfeld: : ‘dlichkeiten auf die A A jvobi Witting ist niht mehr Liquidator. Der Gub T E [48291] otzmin D A is A (D. standsmitglied vertreten. Landsberg a. W, Kruse in Breslau und Ingenieur Martin Firma „Basaltbruch Beilstein Gesellschaft Jn das Handelsregister Abt. A e heute | Carl Richter ist aus der Gesellschaft aus- a) am 13, Dezember 1924: Die h f ‘Kaufleute Max S erby nh Richard Direktor Hans Lafrenz und der Stadt- S er Handelsregister ‘A ist ia: ‘vet as Amisgertchk. den 20. Îuli 1925, Das Amtsgericht. Breutmann in Liegniß. Gesellschaft mit mit beschränkter L in Burbach“ | unter Nr. 434 die offene Handelsgesell- geschieden, Die Gesellschaft ist aufgelöst. kura desMaximiliawGrunowist erlos G enisch übergegangen die ‘es als. offene rehisrat Dr. Josef Regent, beide in vie Nr. Linaeteh Firma Carl Insterburg. [48300] T beschränkter Haftung. Gefell\chaftsvertrag | eingetragen worden. S genstand des | schaft Herklop & Warnke mit dem Siß | Der Zngenieur Wilhelm Friedri Rich- | Dem Kaufmann Paul Schwara in M ndelsgesellchaft weiterführen. Der Frankfurt a. M., find zu weiteren Liqui- | Laube in Guben als neuer Srhaber ein- | „In - unser Handelsregister ist ein-| Lamenstein, Hann, (842 vôm 8, Mai 1925. Die Gesellschaft hat Unternehmens ist der Betrieb von Basalt- |1n Delmenhorst eingetragen. Persönlich ter führt das Handelsgeschäft und die lich ist Gesamtprokura mit einem ant b der Gesellschaft ist na Berlin datoren bestellt. : Caen ivorden: Sraulet Tara ‘Haude geiragen in Abt. A am 20. 6. 192% unter Im hiesigen Handelsregister ist folgen einen oder mehrere Geschäftsführer. Dieg brüchen, Vertrieb von Steinerzeugnissen haftende Gesellschafter sind der Kolonial- Firma als Alleininhaber fort. Sein | Prokuristen erteilt. _ E legt / B 1764. Rheinisches Braunkohlen- E Geben den: n Hc Nr. 848 bei der Firma Evers & Klapper | des eingetragen: A Bestellung von Prokuristen ist zuläsfig: und Aufshließung von Basaltvorkommen. warenhändler August Warnke und Wohnsiß ist iebt Dresden. : b) ‘am 19, Mai 1925: Der bishe 46373. Adolf Müller Baumate- Syndikat Gesellschaft mit beschränk: | * Gußen "en 16. Juli 1925 in Charlottenburg, Zweigniederlassung Abt. A zu den Firmen: a) Carl Heils Die Gesellschaft wird, wenn mehrere Ge- Das Stammkapital beträgt 10 750 Reisender Heinrih Herkloß, beide in 8. auf Blatt 15 334, betr. die offene | Gesellschafter Hans S nuten alien: Einzelprokura ist erteilt: Emil ter Haftung Köln Zweignuieder- E Amüdaevidht ; Jnsterburg, daß nur der Gesellschafter | bronn 1n Wallensen (Nr. 8 des Reg.), schäftsführer bestellt sind, entwedec durh | Reichsmark. Geschäftsführer ist der Delmenhorst wohnhaft. Die Gesellschaft | Handelsgesellschaft Dresdner Albums: | alleiniger A I der Firma, Die ire Kaufmann, Frankfurt a. M lassung Frankfurt a. M: Die Pro- ita Fohannes Klapper in Charlottenburg zur | b) Dampfziegelei Wonen O7, O „n zwei gemeinschaftlich oder durch jeden von | Kaufmann Paul Scholl in Burbach i. W. hat am 14. Juli 1925 begonnen. -|u. Papier-Jndustrie Gebrüder | sellschatt aufgelöst. Die Pro 8327, Meynadier «& Cie. : Die N de 9 L n Halb [48292] | Vertretung der Gesellschaft ermächtigt | Weenzen (Nr. 54 des Reg.). Die Firma thnen in Gemeinschaft mit einem Pro- | Der Gesellschaftsvertrag ist am 3. Juli (N ORLEM Hut- und Mübengroß- | Seidel in Dresden: Der Kaufmann bleiben bestehen... jesige Zweigniederlassung ist aufgehoben B 2045. Veifa-Werke Aktiengesell- Sn uer Handelsregister A ist heute ist, daß die Gesamtprokura des Mar.| ist erloschen. A uristen vertreten. Bekanntmachungen er- | 1925 festgestellt. " handlung. -- L Az Friedrih August Seidel ist ausckder Ge- I, am %. Juni 1925 in Abt, d: 540 Grunelius & Co.: Die haf? Die Direktoren Dr. Gustav be N ee N Sieabe ¿* Süttein Klapper und Johann Schneider erloschen | Abt. B. Die Veröffentlihung vom folgen im Reichsanzeiger. Der Gesell-| Burbach i. W,, den 18, Juli 1925. Delmenhorst, den 18. Juli 1925. sellschaft ausgeschieden. Die Gesellschaft | 1. Nr. 677 bei der Firma Kli turen Carl Beer und Jean Ectard Großmann in Berlin, Dr. jur. Hans Dachstein- u: R Falzzi elfabrik in Frei- | Und die Gesamtprokura des Hanns | 13, 5. 1925 wird dahin berichtigt, daß das schafter Breutmann bringt in Anrechnung Amtsgericht. Amtsgericht. ist aufaelöst. Der Kaufmann Charles | deckenfabrik Plaut & Reuter G. m. b. id erloscken / Müller in Erlangen und Dr. phil. Theo- A A, au Fi y l tet | Klapper in eine Einzelprokura umgewan- | Stammkapital der Firma Kalkwerk 7 le irma Qui | delt ist. Am 27. 6. 1925 unter Nr. 1048 Marienhagen G. m. b. H. in Marienhagen

i idel führ dels- | Elberfeld: Stammkapital der | i dor Sehmer in Berlin sind zu ordentlichen | waldau) eingetragen: Î j Richard Geora Seidel führt das Handels fe v . À 2170. S. Schaps: Die Prokura f Seiner Ur En, D Me oen Een jeßt: Romani ge G, Siegbert | vie Firma Kurt Kuhlmey in Insterburg. | um 150 000 GM auf 500 000 GM herabs

E E Sa E R Deutsch Ey1l [48277] | aeihäft und die Firma als Alleininhaber | sellschaft beträgk jebt 30 000 Reith

em mit der Stahlbeton Professor Klein- | Burg, Bz. Magdeb. 48269 eutsec ylau. S, aeshäft und die Firma als Alleininhaber Jelha]L verragt 1 y eide Qo 3

logel Aktiengesellschaft in Berlin « Char: j In unsér Handelöregister aniteiluna 4 Jn unser Handelsregister A ist heute | fort. Sein Wohnsiß ist jeßt Dresden. Der GesellsGaftövertrag ist entspre in London ift erloschen.

lotienburg ges{lossenen Generalvertre- | ist am 17, Juli 1925 unter Nr, 354 die unter Nr. 324 die Firma Steinindustrie | _9. auf Blatt 10 409, betr, die Firma geändert. l : Pceußisches Ämisgericht, Äbt, 16

tungsvertrage zu einem Werte von 2000 | Firma Richard Wilke zu Burg b, M. Franz Hekele, Di. Eylau, und als deren Otio Heim vormals Krey «& | 2, Nr. 763 bei der Firma Bud e S E PEFE R boi Liegniß und Frau Friedhilde Förster

Reichsmark in die Gesellschaft ein. eingetragen worden, Das Geschäft hat | Fnhaber der Fabrikbesißer Franz Hekele | Sommerlad in Niedersedliß: Die Pro- | lung des Erziehungsveveins Chri 489851 | Fürth, Bayern. [48286] b Sie 4 GL Er O. L Frau Insterburg. Inhaber: Kaufmann Hans —— Breélau, den 25. Juni 1925. den Handel mit Fahrrädern, Motor- | in Dt. Eylau eingetragen. ; furen des Kaufmanns Hacry Kirstein und | Buyer G, m. b. H., Elberfeld: 2 rankesaees M ite Handelsregistereinträge. örster ist von der Mertretung der Ge- | Büchler in Insterburg. Am 9. 7. 1059| Leipzig. ; (00

Amtsgericht. rädern und Zubehörteilen zum Gegenstand. Amtsgericht Dt. Eylau, 16, Juli 1925. G Betriebsleiters Otto Zierenberg sind E beträgt jet O N B 2453 eer er & Co. | „Loewe! Versicherungs ank Aktien- | ell\chaft und der Geschäftsführung aus- unter Nr. 12% bei der offenen Haudels-| Jn das Handelsregister ist eingetragen Burg, 17, Juli 1925. Das Amtsgericht. erloschen, mark, Die Sabung ist entsprechen) | H D. | gesellschaft; Siß Fürth: Vorstand Willy | geschlossen, Die Gesellschaft hat am Se bara “die eeltfdoft auf E a) am -16. Juli 1925:

Breslau. : 10. satt 14 3 die Fi “ndert. sellschasi mit beschränkter Haf- | Z / ; ; ; | | eslau {48264] D [48278] auf Blatt 14 30G betr. die Firma i am 30. Juni 1925, a) in Abt, ung: Die Liquidation ist beendet. Die E wurde abberufen, Peter Ziermeier, | 56 Mai 1925 begonnen. Ein_Komman- Blatt 23 90d die Firma Land-

—— öbeln. In unser Handelsregister Abteilung B | Burg, Bz. Magdeb, 48270 Auf Blatt 812 des hiesige | Alfred Reinkunz in Dresden: Prokura : : eneraldirektor in Nürnberg als Vorstand | tit R | ; elóst und die Firma erloschen ist. Unter} 1. guf Nr. 1200 i} bei der Leopold Loeb-Aktien- _In unser Handelöregister teilung A tentfterd, die Firma E iralt & ist erteilt dem Kaufmann Friedrich Woch | 1. Nr. 2936 bei der Finma Dörbi-Y firma ist exeuen, ; bestellt, Durch Beschluß der Generalver- D O En L eian Ms Nr. 1050 die Firma Gustav Heinacher | wirtschaftliche Vertriebs-Gesellschaft gesellshaft Heute folgendes eingetragen ist am 17. Juli 1925 unter Nr. 355 die | Co. Gesellschaft mit beschränkter Haftung | in Dresden. Er und der bereits ein- Dörken & Birkenbeil, Cronenberg: - B 124. Städtische Bühnen-Aktien: | f\mmlung vom 17, November 1923 ist das Friß Richard Urbich A Liegniß ist Ge- in Insterburg. Inhaber: Kaufmann | Wiegand «& Co. in Leipzig (Lagerhof- worden: Die Zweigniederlassung ist auf- Firma Paul Stendel, Likörfabrik! in | in Leipzig O e berlolung Döbeln be- | 8tragene Prokurist Georg Albert Schurig Prokuva -des Alfred Dörken ist erlos Mean: Dem Bürodirektor Karl | Grundkapital um 4 998 000 000 PM auf amtprokura i “Hh eis Sie daß je Gustav Heinaher in Insterburg. Am | straße 2). Gesellschafter sind: Johanne gehoben. Burg b. M,, eingetragen worden. Die | treffend, it am 24. Juni 19% eingetragen dürfen die Firma nur je gemeinsam mit | 2. Nr. 3763 bei der Firma Wali Wehrheim zu Frankfurt a, M. is Ge- | 5 000 000 000 PM fünf Milliarden ; e meinsatliG R Nertrétuita L 13. 7. 19% unter Nr. 1021 bei der Firma | Christiane verw. Wiegand, geb. Melle, Breslau, den 7. Juli 1925. trma befaßt sid mit Herstellung und | worden, daß der Siß der Hauptnieder- einem anderen Prokuritten vertreten. isckbach, Elberfeld, als legen Jndsamiprokura in der Weise erteilt, daß der- | Papiermark erhöht worden. Die be- llmächti + sind Iu g Georg Rümenapf in Insterburg, daß die | in Leipzig als persönlich haftende Gesell- Amtsgericht. erkauf von Likoren. lassung nah Berlin verlegt worden ift 11, auf Blatt 18 72%, betr. die offene | Dio Bühl, Kaufmann ‘daselbst. selbe berehtigt sein soll, die e n | s{lossene Erhöhung ist erfolgt, Dur den Amtsgericht ‘Halbau, 29. 6. 1925 Ss fortan lautet: Erste Ostpreußische | shafterin und 1 Kommanditist. Die Ges Burg, 17. Juli 1925, Das Amtsgericht. | daß der Gesellschaftsvertrag durh Beschlu D e E Walter «& Heide in | 3, Nr. 4004 bei der Firma Ernst Gemeinschaft mit einem Vo andômit- gleichen Vertrag wurde der Gesellschafts- Ae oßhaar- und Borstenzurichterei mit | sellschaft ist am 22 April 1925 errichtet. Breslau. : [48261] C es j “der Gesellshafterversammlung vom | resden: Nach Auflösung der Gesellschaft | in Vohwinkel: Dem Kaufmann lied zu zeichnen. | vertrag vollständig neu gefaßt. Gegenstand | Fglle, Saal [48293] Kraftbetrieb, Häute, at und Wolle-| 2, auf Blatt 23901 die Firma 8 unser Handelsregister Abteilung B | Butzbach, [48271] | 30. April 19% in 88 1 und 16 abgeän- | ist die Firma erloschen, Schmib in Vohwinkel ist Prokura e P 1a, Remington - Schreib- | deg Unternehmens is: 1. Transportver- | Jn das Dandelsregister B ist unter 718 | handlung. Inhaber; Veora Rümenapf. | S. Goldmann «& Co. in Leipzigs Nr. 1234 ist bei der Max Kudoke Gesell-| Jn unser Handelsregister Abt. B wurde | dert worden ist und daß der Geschäftsführer 12. auf Blatt 18 163, betr. die Firma | 4. Nr. 45392 bei der Firma Emil Slaschinen - Gesellschaft mit * be- | siherung und alle nit aufsichtspflichtigen |__"Zuckervertriebsge|ellshaft Halle-Rosibß- In Abt. B am 13. 7. 1925 unter Nr. 28 | (Windmühlenstr. 28). Gesellschafter sind: schaft mit beschränkter Haftung Breslau | heute bezgl. der Firma „Gläßner, Küchel | Emanüel Grünwald in Leipzig aus- | Frißsche «& - Jun Haus- « |& Sohn, Elberfeld: Der Siß der ränkter Haftung Berlin, Zweig- | Zweige, 2. Rückversicherung in allen | Holland Akti H fell schaft alle a. S. | bei der Insterburger Ginfuhr Gesellschaft | dex Kaufmann Salomon, Goldmann und 2 folgendes eingetragen worden: Das | und Co. G. m. b. H. in Butzbach“ fol- | geschieden ist. Küchengeräte engros in Cossebaude: | sellschaft ist nah Barmen verlegt. iederlassung Frankfurt a. M.: Ge: | Zweigen. eingetra ‘ivbtde : NaG dem durch- | mit beschränkter Haftung in Insterburg | Käthchen verehel. Ghrlid, geb. Gold- tammkapital ist auf 9800 Reichsmark | gendes eingetragen: Amtsgericht Döbeln, den 16. Juli 1925 Die Firma ist erloschen. 5. Nr. 5147 die Firma Post Miß Gesellschafterbeschluß vom 12. Juni | “9 Stark & Co, Schaklonenfabrik e geführten Bes ia ver Goneralbersäitin- und unter Nr. 48 bei der Bürger-Kasinos | mann, beide in Leipzig Bie Gesellschaft

umgestellt. Durch u vom 25. Juni | Durch Bes{luß vom 8. Juni 1925 ist : Í ; Amtsgericht Dresden, Abt. ILI, Stammler, Elberfeld, und als Jnhs Zix ist die Vertretungsbefugnis geändert. | Jyhofen. Gesellshafter Eberhard Stark, lun ai 94 Mr 1925 ist das Grund- Insterburg Gesellschaft mit beschränkter | ist am 1. Mai 1924 errihtet. 1925 ist der Gesellschaftsvertrag ent- | das Stammkapital durch Umstellung auf | Dresden. [48280] am 18, Juli 1926. eaul Stammler, Kaufmann daseldst. Mind mehrere Geschäftsführer bestellt, fo | Fehnischer Leiter, und Alfred Väth, Kauf- Fapital durd Ermäßigung und neue Ein- Dit in Insterburg: Die Gesellschaft | 3. auf Blatt 12 030, betr. die Firma sprehend dem Umstellungsbeschluß vom | 20 000 Reichsmark festgeseßt und § Sn das Handelsregister ist heute ein- Ae: Ort der Niederlassung ist von Düssel ird® die Gesellschaft durch zwei Ge- | mann in Jphofen; offene Handelsgesell- | sage f 5000 Ra Gnark umgestellt | ilt als nichtig gelöst. Emil Graupner Nachf. in Leipzig: Die E 1s des Gefelidbgftevectrogs entsprediend ab aefragen, worben: Dresden, 48079 | nah Elberelh verlegl worden. M cer "Cent Carris unb | fft seit f Moi 109-192 lagen auf 50090 Melmart umggstelt | f 016 nh sbgeridt Insterburg, | pm saujei finfiig; Pani PetaD

, DEN f, U, : geandert worden. 1. au! / ] i „f Auf Blatt 19630 d d i \ . B: : ; Fs i ürth, den 17, Juli 9, R undkavi | des : . au a , veir, De Ul Amtègericht. Bubba, 10. Juli 1925 schast ‘Etektro-Stau Geseilschaft i ist beute die Aktien elhoft „-Fndu- 1. Nr. 481 bei der Firma Hell Georg Me. Lean find ein ieder allein- adt = Mealllergoridt [aner aas E if 00° Kamenz, Sachen „/482011| „Meik ( Gesellschast mit_veschränk-

S . Amtsgericht. r i . Die | stria A _ |Banz_& Ball . m. b, H., 4 ; S “nd orden. uf Blatt 122 des Handelbregi]ters, x 4 i Breslau, [48262] l O in An O ; ba e 4 L os c elliGaft D | Die Liquidation ist beendet. Die Fin B 146%. Hageo Handelsgesellschaft G1 [48287] anaer E den 17. Juli 1925 Firma Müller & Arnold in Kamenz betr., des Karl Otto Findeisen ist erloschen. In unser Handelsregister Abteilung B | Celle. [48272 i 5 : rp i ibe i ¡ter [ist erlo! sür Großverbraucher mit be- ab dr ; ; ; a. Se Len e M : i ingetr worden: Der Kom- | Prokura ist erteilt dem Diplomkaufmann

L el eg g , 1| bruar 1925 hat unter den im Beschluß | mit dem Siße in Dresden und weiter schen, ; Í Im Handelsregister B ist heute bei der Das Amtsgericht. Abt, 19 ist heute eingetragen word 2 O s

Nr. 195 i} bei der Kilian & Co. Gesell- Ins eee B Nr. 143 ift zur | angegebenen Bestimmungen die Um- | folgendes eingetragen worden: Der Ge- 2, Nr. 578 bei der Firma A shränkter Haftung: Der § 6 des Ge- Fiîma Shlesishe Handels- und Ver- Bb O merzienrat Tuchfabrikant Ernst Hermann arl Rudolf Sünderhauf und dem Kaufs Ra Mt chel ies Ds us fol- Firma La e j A ap va ie stellung und demgemäß weiter beschlossen e chaftsvertrag ist am 19. September irie Ga S a Besi 4 A O D ikioa ‘vom uus a Ma boeseliciast mit beschränkter Haf- | Walle, Saale 48294] C in Kamenz ist durch Tod aus- Gin S Aen ae Ge; C l agen worden: Dc amms- ; r, wewgnieder- mkayi | terzt , (192 abri roaenberg: Bur ug V "B N: L in Gl i . Di N das hiesige Handelsreai j eschieden. CelPzIg, r Do ) E E Tapital ift auf 25 000 Reichsmark ums lesung lle, am 2, Februar 1925 ein- E L E m ernau es 068 B I a T Gesellschaftêver z lung vom 18, J 1925 abgeändert worden. Nunmehr ist I O N aaa datoren! ill N O E a a M ect Kamenz, den 18. Juni 1929. sellshaft nur in Gemeinschaft mit einem

gestellt. Durch E vom 19. Juni | getragen: Durch Beschluß der General- | gung it erfolat. Der Gesellschaftsvertrag geändert worden. Gegenstand des Unter- | 192 ift das tammkapital auf 23/0 ltder Geschäftsführer allein zur V beendigt. Die Firma ist erloschen Handel sgesellschaft Robert Pommerenin E E E anderen Prokuristen vertreten. 1925 is der Gesellschaftsvertrag ent- | versammlung vom 28, Juni 1924 ist das | vom 193. November 1922 ist dement- | nehmens ist der Handel und zwar Export Reichsmark umsgestelkt und eingeteilt | tretung berechtigt. Der bisherige „Ge- Amtsgericht Glogau, 16. 7. 1925. Zweigniederlassung Halle a. S. in e | Kempten, Allgäu, [48302] | 5. auf Blatt 19 009, betr, die Firma sprehend dem Umstellungsbeschluß vom | Grundkapital auf 998 000 RM umgestellt, | sprechend in § 4 durch Beschluß der Ge- Und Jmport, in der Hauptsache mit Süd- | 1300 Stül Z A boa A als ührer Kaufmann d Voflihrer Maialeimi t L a. S,, Hauptsiß in Berlin, eingetragen Handelsregistereinträge. Robert Große Kartonnagenfabrik Maden ane E i ien Ut E S (Fu das sellschafterversammluna vom 17, Juni | amerika, ferner die Eni tung von indu- p d L E Ed Gerate a, M. ist als Geschäftsführer vis [48289] | worden: R ia ibalassura ist aufe Wei Gefell chaft E (v e: io Leip ia: Die Gesell baft : is aufgelöst. « Vreslau, den 8. Juli 1925. - len) Lit, A, in nhaber- | 1925 und weiter in den 88 2 und 6 durch | striellen und gewerblichen Zweignieder- | L r Saßungen (Q ; ser ister Abt. B ist ¿boben. Die Prokura des Arthur Hof- | schränkter Vals, achters | Fri, Hol ; rE Amtsgericht. aktien Lit. B und 12500 Namensakti ; L ; ; api ist geän! B 1593. Zweigniederlassung der | In unser Handelêre ister Abt. B ist am | gedoven, : i ä ein: u. Spiri- | geschieden, Clara Camilla verw. Große, i sgeriht._ (Vorzugsaktien) Lit, G zu S E n M ild parat 1 Bie lassungen heimisther Hage escnders in A At, der Firma V dirma San is 4 Cie. Gesellschaft | 17. Juli 1925 folgendes eingetragen | mann ist erloschen. 8 Juli 1925 D refce habt - Likörfabrika- eb: Tei, führt das Handelsgeschäft und O, i [48263] | mark. de L ‘8 Lur Bescblug, Anfügung | Südamerika, vor allem, aber in Chile, | ogoidner, G. m. b, H,, Elberfeld: M nit, beschränkter Haftung: Ernst | worden: Valle a S, ten 12. Sn 10 tion, Siß Swlachters. Der Ge- | die Firma als Alleininhaber fort, Pro- N deer P T A L f Jn ren Mean ist N erc B Lee N ie E E lane an A Stammkapftal beträgt jeßt 4000 Reit o M als Geschäftsführer aus- A ia Me Gie E Das Amtsgericht. Abt. 19, Feli baftôvertrag t vom 4 April | kura ist dem Kaufmann Ernst Rokert

A r Gu Co. Speztal- | ferner beschlossen, dieses Grundkapital um | l i ti i i i i * | mark. Die Saßung is entsprechend F E\bieden, O Görli ne u : 19%. Gegenstand des Unternehmens ist | Hans Große in’ Leipzig erteilt.

werkzeuge Gesellshaft mit beschränkter | 5002000 Reichsmark 1 aut notarieller Niederschriften von den | amerika, auch in Reise und Verkehe. (1 8 ng U Cntpres B 1775, Nafsau-Verwaltungs-Ge- | schränkter Haftung in Görliß: Dem |Mamm, Westf. [48295] : gen]tand i 6 Blatt 21804, betr. die Firma Haftung Bresla | Ee ark zu erhöhen dur | gleichen Tagen abacändert worden, Sind | Die Gesellschaft ist befugt, sih an gleich- ändert, Amtsgericht Elberfeld. e O E “tp i in Nai "andelsregister des Amtsgerichts Hamm | der An- und Verkauf von Wein und , auf Bla L, betr. Firma Haftung lau heute folgendes ein- | Ausgabe von 50020 Inhaberaktien zu je | mehrere Geschäftsführer bestellt, so wird | artigen T ien G Tee geseb- E D East mit esche 00 Nei: E Rain Gri dil f i. B. ge Mae vesrhränt E Daftun

getragen worden: Das Stammkapital ist | 100 Reichsmark. Der Gesellschaftsver- | di : : "fr E E M c : 5 . e / j n 7 48204 Blrbluß v R umgestellt. Durch | trag ist der Umstellung und der Erhöhung Ed bie bt Tina ; Be; Areian iede Mgen n Rh Send Aus- e “DaE biesige Handelsregister Wi E s Ne L E Cane n ori Ingen er M iatira Blankenstein in Hamm (A Nr. 447): Die i [el daftgvertta L Me fa entsprechend p e nbero und ( [SftSführer und einen Prokuristen ver- | ande zu errichten Das Grundkapital ift beute zu der unter Nr. 6 einge L us T De S bung der Um- der Mr erteilt worden, daß ieder von ihnen od O E n Die Firma ift | dann die Herstellung. und dee Teergleichen. Josevb L Behäftesührer Mathes tellungbeschluß vom gleichen Tage ge- | Kurt Herzog in Hannover sind. Vor- | Stau. ie Firma lautet fünftig: | beträgt zwanzig Millionen Mark und zer- | Firma L. Koopmann in Berne f0.05,FF stellung entsprechend abgeändert worden, | nux în Gemeinschaft mit einem Proku- | eron, : tammkapital: 5000 RM. Sind mehrere | Zum Ciquidator ist der Kaufmann Joseph ändert. siandsmit ltévorii ‘estellt : No Aan Li Stau-Akkumulatoren-Fabrik, Ge- [fällt 1n eintausend Vorzugsaktien | eingetragen worden: Die unverehel i B 253. Golo Schuhfabrik Aktien- | risten der Gesellschaft zu ihrer Vertre- ; Stammkapital: bestellt, find Wen "bei Blättner in Leipzig bestellt. B Breslau, den 8. Juli 1985. alies Meyer ist as dem Vorstand ae | Lal Blait U bete die Seiell | Stammaktióon Ne. 10019 eFutausend Haustodter Ella Koopmann in Le). M tefellichaftz Dem Dr. jur, Alexander | tung befugt P: Firma Nothenburger RRRO LET, carogistér i hatte eine der einer mit eyen ha Der al Blatt N o b die Firm f ; eschieden, ie Prokura des Georg | haft Union, Versicherungs-Ver- | sämtlich guf den Fnhaber und je über ein- | Gesellschafter eingetreten. Die ¡co O a Naumann car ad ab è : nas l Gegens | getragen: h tretungskerechtigt. vaftsführer: 1. Fri ug. c Co. C E dler und des Jakob Koppenburg in | mittlungsgesell \ ä | L bee Nob j 0% 100M jur. Hugo Stern, sämtlich in Frankfurk Versicherungsanstalt auf Gegen. [ra q ; ; Keßler, Kaufmann in Konstanz, 2, Hans | beschränkter Haftung, Hamburg, Breslau. [48265] Baimdvee ist erloschen 7 nugdgesellscia nit. BeNMERTEe: N Lujeng Des ReE E ie Pee N hat am 8. G5 ist Prokura derart erteilt, daß die- seitigkeit in Görlitz: Die Firma ist An teilung S: idenreich, - „Kauf in Konstanz, | Zweigniederlassung Leipzig in Leip On unsér HDaildeldretistée Abtéiluna B Amteneritt Celle” 16. Juli 1925 ter Hastung in Dresden, Zweignieder- E aus mehreren Personen, so wird die | begonnen. Zur U Ee Ge en selben ermädhtigt sind, die Firma in Ge- | erloschen. Zu Nr. 106, Firma Theodor Hoff- Pren: au mann in R E À e Iiergniederlassung ist aufe Nr. 1289 is bei der Darmstädter und E "16, Juli 1925. | laffung der in Görli unter der gleichen | GesellsGaft dur zwei Borstandömite | ist jeder GeselsGafter allein ermid "M meinschaft mit einem stellvertretenden | e Nr mit beschränk & Co. | män & Co: Das Geschäft ist zur | d. Max Heim, Kaufmann in Singen. Se | L ‘gniederlassung if «Lon «N x : j j i . lali ! En; ( j j „mil ( l ¿ , , M ibr: verá : nit eingetragen wird veröffentlicht: Die | gehoben und die Firma hier erlo|hen. Nationalbank Kommanditgesellshaft auf | Chemnitz. {48273] Dies Sesellscatierver fammlung. e e n ia e fen ne Gifleth R ih A Torstandömitglied oder mit einem Gesellscha rit Sl Besellfd Lf D hie Kaufleute Frib Steinhop „und Bekanntmachungen E L ICEN debit (tot N ; l tebscher i z

Aktien Filiale Breélau heute folgendes | A lat i : / i 25 anderen Ge kuristen zu zeihnen. | tung in Görliß: Die Gesellschaft i j i 2 UND L: eingetragen worden: Die Prokuren der ist Le tingehragen worben die Firma 9. Dezember 1924 hat unter den im Be- | treten. Der Aufsichtsrat ist. befugt, ein- | Frankenstein, Schles. (60 B 2254, roe dhibferboeg? durh Beschluß der Gesellschafterversamm- Ernst Wiesner in Gei N Ne eeb Egg“ offene Handelsgesell-| 8, auf Blatt 12 O nee die Firma

: ; n : L irma | \{lusse angegebenen Bestimmungen die | zelnen Mitgliedern des Vorstands das| J | j ist Lei der il/A ba Ï 19% löst. Der | diese führen das O!

R Me n m a EES Gas L emt 2 D a E (a ide "Ta Moden f R L De i YE Rast e Mrttempeset haste N | Can “Wende Bert (n Hn W N de: Aen an e Loon, meier: G e BUEI Se Blttie t e L

Breélau, den 13. Juli 1925, (Sternstraks 4). Der Gesellschaftsvertrag | bundect Ne: ömark auf fünf- n. Zum Vorstand ist beste rankenstein Aktiengesellschafi mit "M «uf 150000 Reichsmark ermäßigt | Görliß ist iquidator. . Mai begonnen. ‘bergan: l, verterer O aft mit | beschränkter Haftung in Lodogin: Di i ; u ert au er gen. Die | der Kaufmann Kurt Eberl . 1 Sib i i i te if ; L: , : ; dlung | der in dem Betriebe des Geschäfts be- ¡„Hausverwaltung ese! a e

Das Amégerict (iam d Fn, 199 abeelosen. Gew | Grmäsdauna i erfgat B (E P Ra G tall alen | agen: Dura ella de Gen Y Pit Boe Ganbeplal Ps bitte | Bei Ne 28, fia olatandians | di iee” owermgen and Motbinbsid | besGrünfier Paftng in Rein | 190 fut pie Ünalung des Sams

Büren. Westf. (48268) bo svertrag vom 2. Februar 1923 ist |zu vertreien. Aus dem Gesells i ae Piimbuna vom 18. April 1925 ift 1A n 300 nhaberaktien zu je 500 Reichs- Siebenhaar Gesellschast mit bee | keiten auf die sellschaft is aus- L Ses Gesellscha vi a a y Dapitals auf éinu ndzwanzigtausend Rei f

andel mit Holz, insbesondere die Fort- | dementsprechend in § 5 und weiter i ier ci i j bu : In unser Handelsregister B ist heute C rechend 1n weiter in den | trag und den hier eingereihten .Schrifi- | Aenderung der Sa mark, ; luß der Generalver- chränkter Haftung in Kohlfurt: | geschlossen. J , i # beschlossen. Die Umstellung ì ; P. di | t rch Beschluß der | e jG 6230, Firma Papierwerk a olgnte des eingereihten Protokolls 6e mar ibi, (O Gesellschaftsvertrag i

Vorstandsmitgliedern bestellt. N i

Frank M., den 17, Juli 1925 Frankfurt a. Main, den 17. Juli 1925. | em acstein« und egel-Fabrik. Jnhaber: Molkereibesißer Kur? Kuhlmey | geset ist. (Nr. 8 des Reg.)

Frankfurt a. M., den 17. Juli 1929. mtsgeriht, Abteilung 16. Persónlih haftende Gesellschafter sind: | " Snfterbura, Am 29. 6. 1925 unter| Amtsgericht Lauenstein 1. Hann, . Fabrikbesißer Siegfried Sturm in Kunib | N, "1049 die Firma Hans Büchler in 11, 7, 1925.

; d in in i irituosen auf fremde und für eigene ; L eih8- | walde, dem aufmann u Sin der Fire Mine Tinte Hirs e Rohnung, die ‘eobrikation von Ukören, | gesellschaft mit beschränkter Haftung

insbesondere des Allgäuer-Milclikörs, | in Leipzig: Die Gesellschaft ist aufgelöst.

ührung des unter der Firma Karl 4, 9 und 10 durch Beschluß derselben | stücken wird no olgende n h U Be / . . s G N 1 j C [:) b ta ts d Ul t be lo y ‘C4 @ u t y Í r. unter Nx, 15 ‘die Firma sser | Krebshmar in Chemniß bestehenden, bis-1 Gesellschafterversammlung laut notarieller * gegeben: Der Vors! ant besteht aus einem Die @ L Oa dets en Saug zer n O spenden A tin loiatluna voi ; Mai 1026 46 des Köln, Ludwig Steinberg, Köln-