1925 / 172 p. 14 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

aftsvertrags über das Stammkapital 1 gegebener Geschäftszmeig: Kälefabrikation | Gleiwitz. [48653] 1 getragen: Oskar Sontag ist aus der Ge- 1 Schwenn « Sander. V ; ¿ j y 4 De j bne die Vertrags, cafe geändert. und De e V Ee buten Jn unsec Handelsregister B Nr. 189 ist f haft ausgeschieden. g ist Aen, le Firma j 13, 14 und 15 werden jeßt $8 10, 11, | Nordische Treuhand Aktiengesell- j Geschäftszweig: Feinkosthaus u. Wein- (Cr wurde in den $S 4 Abs. 11Spindler ist als Geschäftsführer aus : (Grundkapital) und 20 Abs, 1 (Stimnm- | geschieden. Zum Geschäftsführer ist be-

il es E u B 822, betr. die Firma Johannes | und Lebensmitteln. heute bei der Firma Direction der Dis- G enthal, den 16. Juli 1925, Norddeutsche Lederabfall - D 13 U Í schaft. Siy Hamburg. Gesellschafts- | großhdlg. S Q 0 Z 7 S | J l N Detinis ili Breuer. Die offene Handels-| vertrag vom 11. Juni 1925 mit Aende- | „Hans Kammerl““ in Selb: Off. | re<t) geändert. stellt der Kaufmann Herbert Saupe in

Gerlah Gesellschast mit beschränkter Haf- | 2, auf Blatt 410, die Firma M. O. |conto Gese schaft Filiale Gleiwitz Thür. Amtsgericht. tung Wilhelm Sommer. : y DLreu Wie f Cl N ". e __ „Dan : : L ; Z ; tung, Éssen: Arthur Kohnert ist als Ge- Stäneider & Jahn in Falkenstein betr.: | eingetragen worden: Dem Konrad Tieke in ny Firma ist erloschen. Die E ellschaft ist aufgelöst worden. Jn- | rung vom 9. Juli 1925, Gegenstand | Hdléges. seit 14. 5 1923, da an diesem | 4. Karlsruher Milchversorgung, Gesell- | Leipzia Z schäftsführer ausgeschieden. Die dem Kaufmann Friß Walter | Gleiwiß is Gefamtprokura für die Zweig- | Grimma [48659] | August Graetz. Die Firma ist erlos haber ist der bisherige Gesellschafter | des Unternehmens ist die Vornahme | Tage Kfm. Wolfgang Kehrer als Gesell- | schaft mit beschränkter Haftung, Karls-| ( „uf Blatt 2827 betr. die Firma

Zu B 951, betr. die Firma Essen-Brede- | Schmidt in Falkenstein erteilte Prokura | niederlassung in Gleiwiß »rteilt worden | Jn das Handelsregister ist eingetragen | I- E- Richard Schmidt. Die Fie Pilhelm Breuer. ; von Treuhandgeschäften aller Art, ins- | schafter in diese Eisenwarenhdlg der | ruhe: Durh Es vom | F. Reifferscheidt in Leipzia: Georg weyer Grundverwertungsgesell\aft mit | ist erloschen. dergestalt, daß er gemäß Art. 11 der | worden: ist erloschen. ing gacob Esfens. Die offene Handels-| besondere Finangierungen, Kreditver- | Katharina Kehrer, geb. Kammerl, ein- 4. bezw. 16 Juni 1925 ist die Gesellschaft | David Ludwia Weber is zufolge Abs beschränkter Haftung, Essen-Bredeney. Auf Amtsgericht Falkenstein i. V., Sabugg die Firma der Zweianiederlassung | a) am 10. Juli 1925 auf Blatt 429 | Gebrüder Pola. Die offene Handels gesellschaft ist aufgelöst worden. Ge-| mittlungen, Wirtschafts- und Steuer- | getreten ist, aufgelost, Die bisherigen Ges E lebens als Gesellshafter ausgeschieden, Grund Gesell schafterbeshlusses vom 2. De- den 20, Juli 1925. in Gemeinschaft mit einem Geschäftsinhaber | (Firma Hugo Lisfiner Kunstbaumwoll- gesellshaft ist aufaelöst worden. Di meinshaftlihe Liquidatoren: Jacob | beratungen sowie evisionen fkauf-| „Vereinigte Chamotte-Fabriken | führer Peter Kaas und Dr. Albert 8. auf den Blättern 137, 953 und 2509, ember 1924/4. Februar 1925 is das ite oder mit einem anderen Prokuristen zu rit ih Nerchau): Die Firma ist er- Firma ist erloschen. le A (rsfens, Kanmann, au omburg, und nnisher Bücher. Grundkapital: | (vormals C. Kulmiz dg ad Säßler sind Liquidatoren. 17. Juli 1925. | betr. die Firmen E. F. Steinader, Stammkapital im Wege der Umts\tellung | Frankenberg, [48641] | zeihnen berechtigt ist. Amtsgericht | loschen ; S Emil -Pusback. Inhaber: Emil Ernst Gotthardt nscher, aufmann, gzu 000. RM, eingeteilt in 50 auf |mit beschränkter MeLUng Zweig-| 5. Riegel & Gänyler, Selelchaft mit Hermann Schulße und L. Staack- auf 5000 Reichsmark ermäßigt. Durch Hessen-Nassau. Gleiwib, den 16. Juli 1925. Þb) am 10. Juli 1925 auf Blatt 567 Pusback, Kaufmann, zu Hamburg M Blankenese. E : Namen lautende Aktien zu je 1000 | niederlassung Marktredwiß: Stammkapi- | beschränkter Pg, Karlsruhe: Die | mann Kommiffionsgeschäft, sämtlich Gesellschafterbeshluß vom 2. Dezember | In unser Aer Abt, B ist E a E EdE Firina Ralph tes Büro f Ver- | Habermann & Guces-Liebold Ax, hassinger «& Co. Die Firma ist er-} Reichsmark. Vorstand: Dr, jur, Hel- | tal nas O O 000 RM. Liquidation ist beendet. Die Firma ist | in Leipzig: Die Einlagen der Komman- 1924/4. Februar 192% ist $ 3 des Gesell- | heute unter- Nr, 7 folgendes eingetragen: | Gleiwitz. [48652] G erinaen ‘in Syolbotben): Prokura ijt | tiengesellschaft. Dur Beschluß der loschen. ö E mut Max Heinrich Möhring, zu L mtsgericht Hof, 20. 7, 1925. erloshen. 15, Juli 1925. ditisten sind auf Reichsmark umgestellt schaftövertrags (Stammkapital) geändert. frankenber r Stuhl- und Möbel-| Jn unser Handelsregister A Nr. 1128| erteilt dem Kaufmann Gerhard Barella Generalversammlung vom 2. Juni einrich Stölken. Jnhaber: Heinrih| burg, und Wilhelm Horst Reijener, j 6, Joh. Ph. Zanger, Aktiengesellschaft, | worden. i s

er Gesellschafter Kaufmann Karl Paß- | Industrie, Gesellschaft mit beschränkter | ist heute eingetragen worden, daß die | in Großbothen 1925 sind der $ 1 (Sib) und der LY "Johannes Karl Stölken, Kaufmann, zu | Kaufmann, zu Hamburg. Sind mehrere | Tbbenbüren. __ [48667] | Karlsruhe: Die Liquidation it beendet, - Amtsgericht Leipzia, Abt. T1 B, mann zu Essen hat auf das Stammkapital | Haftung, Frankenberg a. r. Den | Firma Oberschlesishe Kühlerbau-| e) am 10. Juli 1925 auf Blatt 158 | Abs. 2 (Veraütuna der Aufsichtérats, mburg. i i : Vorstandsmitglieder bestellt, so wird | In das hiesige Handelsregister Abtei- | die Firma erloshen. 17. 7. 1925. am 20, Juli 1925. als neue Sacheinlage eine Screib- enstand des Unternehmens bildet die | anstalt Adolf Kutia, Gleiwitz, er-| (Firma Hessel, Foll Co. in| mitalieder) des G-fellihaftévertrans ge, zutoni Höen. Einzelprokura ist erteilt | die Gesellshaft dur< zwei Vorstands- | lung B Nr. 30 ist heute, bei der Firma | Bad. Amtsgericht, B. 2, Karlsruße. S S maschine, ein Herrenzimmer und ein | Herstellung und Vertrieb von gebogenen | loschen ist. Amtsgericht Gleiwiß, den | Rerchau): Die Prokura der unter Ne. 6 | ändert worden, Der Siß der Gesel; F n MIER DALoD Ahn, Gheritanien, mitglieder gemeinshaftlih oder dure Chemische Werke Oranien in Laggen- ———————— E j ¡48676] Büro, bestehend aus den in $ 3 des Ge- | Stühlen, Möbeln, Holzwaren und ver- | 17. Juli 1925. Genannten (Korrespondentin Cl : Mari schaft ist von Kiel ‘nah Berlin verlegt Ie E e E, E u De L, } ei ZorslanDinnig s. in Semetn He e R: M Ps E R207) pom PandelMegisier ift gur 19, Zu ellschaft&vertrags bezeichneten Gegen- | wandte Produkte aller Art. 26 000 NM Margarethe - unverehel Gaublik, n { worden, Pecfendorf erteilte Prokura ist erloschen. | mit einem Prokuristen vertreten. Der | Dur Beschluß des Aufsichtsrats vom | Im Handelsregister B Nr. 20 is bei | 19% das Erlöschen der hi igen Firma f E einiatbradite bte Sa einlage s | Siunmtvital Geschäftsführer: 1, Fabrik- | Glogau. [48649] N f cas Le el, udliß in Pharmazeutishe Werke gihler & Bro>kmüller. Aus der | Aufsichtsrat kann bestimmen, daß troß | 6. Juli 1925 is Herr Reinhard Weiß in | der E Cosel | „Finanga“, Verlagsbuhhandlung und von der Gesellschaft zu 2250 Reichsmark | direktor Alfred Schleier, 2, Bauunter- | Jm Handelsregister A ist heute bei der| a) am 18 Juli 1925 auf Blatt 359 | gesellschaft. Die an R. J. A. Kurs esfenen. Habe gee uf - schieden, S I Ap rAE E i T oten Ddo Des Mina f cus e Da Grundk, ic List au 117 000 übrungdinititu E aas D angenommen. nehmer Daniel Neuschäfer in Franken- | Firma Friß Trautmann, Glogau, ein- inri< Brauns in Naunhof): Die | erteilte Prokura ift erloshen. K. Baris prnando Ha adt E A E. en E N ae ice O0) N, yoeltel,- Usinftelin i auf R i E

U 1 ührungsin Zu B 1539, betr. die Firma Deutsche | berg. etragen worden: Inhaberin ist Fräulein | S i N aus Len Vorstan: «& Co. Die an} vertretungsberechtigt ist. dem Vorstand ausgeschieden. NM umgestellt. Umstellungsbes{luß vom | Wilhelm Mau eingetragen. Á Gesellichaft mit beschränkter Sifina: M st Fräulein | Firma ist erloschen. ist aus dem Vorstand der Gesellschaft

ri : (

Verkehrskreditbank, ftiengesellschaft, | j j : - ; C. W,. Be>kendorf erteilte Prokura ist Ferner wird bekanntgemaht: Die | Ibbenbüren, den 20. Juli 1925, 11. März 1925. Die Stammaktie auf Amtsgericht Ludwigslust. R Den Feaftaani Bet Cb Do Geells ftôvertrag ist am 15. Mai Os Driera a D in} e) am 18, Juli 1925 auf Blatt 155 WiMel jeden. t. heodor Veßen, M ¿rloschen. öffentlichen Bekanntmachungen der Ge- Das Amtsgericht. 2 RM bewertet; für 200 000 #4 Nenn- S Essen ist Gesamtprokura derart erteilt, daß 1925 festgestellt. Jeder Gesellschafter Fris Teauimen, Sih. Marthe Hirs: Gesellschaft auf elbst Der ie standómitalied eftellt morden mi der s L C De Reue dite fell: u eten I ia Lest e e, Baden. [48670] 0 RM E E Le A er berechtigt ist, die Gefell chaft in Ge- | vertritt die Gesellschaft. i berg, Glogau. Der Uebergang der in dem | Nx 2 ei : L Une Befuoanis, die Gesellhaft gemeins{Gaft, tens 20. Vie KommandugeleL } anzeiger, Ver and besteht aus | Karlsruhe, Baden. ( M : In das hiesige Handelsregister ist heute a u einen Lo anvomlalid | "Le eladen der Gelttufi | Gef te Les Gat Lernen for: | Lan: Belle Maria U cideten | 16m einen amteren Borsen Y (felodoe eurlit feftante Gele | dern? Die Delitne fs Vorflarta | 1, Ali2t ars Perrot Aen Geol e fe n besetrfiee Goftung e Trt A rof Pro, En L erfolgen dur<h den Deutschen Reichs- | derungen und Verbindlichkeiten ist bei dem | Amtsgericht Grimma, 18. Juli 1925. alied oder mit einem Prokuristen zu “after Emil Martens. L molat Us A Au sichtsrat. Dee | schaft. Zivei „iéderlasfüna A vléeule vor Fite 200000, Porzitióaktièn teilt sellshaft mit beschränkter Hoftung ein- iee Pan : L E Jolet e: E ber (Se Na). 16. “Jui Sterbe e Geschärts dur<h Marthe E n Die an iha erteilte Proku M ur Ascher. Die Niederlassung is | erste Vorstand wird von Ls General- | mals Badi e Feuerversicherungs-Bank | eine neue Vorzugsaktie von 90 NM unter Pee "Beschluß der Gesellshafterver- niederlassung Essen beschränkt. Zum \tell- | 19%5 Amtsgericht j S 5 Guhrau, Bz. Breslau. [48660] Sti wr T M ; . ¿n Hamburg nah Altona verlegt | versammlung bestellt, Die Berufung | Hauptsiß Berlin: Franz Rinsler ist | Zuzahlung von 1e 10 RM. 88 3, 9, 17 | {ammlung vom 15. Juni 1925 ist das vertretenden Vorstandsmitglied ist be- ; ita Amtsgericht Glogau, 10, 7. 1925. In unser Handelsregister Abt, A _ist| E Meyer. Die offene Handelt F orden. der Generalversammlung der Aktionäre durch Tod aus dem Vorstand ausge- | des Gesellschaftsvertrags vom 2. 7. 1922 | Stammkapital der Gesellschaft v stellt Bankdirektor Erich Benske. Frankenberz, Sachsen. [48642] E: EEZERZMZEED: _ "heute unter Nr. 107 die Firma „Richard | gesell<aft h getOnE worden. Die M yartin Lehmann. Inhaber ist jevt: | erfolgt mittels öffentlicher Bekannt- | schieden. 8. Juli 1925. und dessen Nachträge geändert. 4000 000 ied der “Goldmarkerótf

Zu B 421, betr. die Firma Kemmerih | Auf Blatt 517 des Handelsregisters O Dae ist ist 1E Lir P in Guhrau und als deren In- Hinrich Timmann. Die offene Handelt, M 290 Hund Alsred S ausmann, machung mindestens 17 Tage vor dem | 2. Süddeutsche Schreibmaschinen- und | Grundkapital: 300, Inhaberstamm- | nungsbilanz für April 1924 auf 800 Gesellshaft mit beschränkter Haftung, | betr. die Firma Sonnabend « Co. an Datpelareg ee E A , Mend E S esellaft ist aufgelöst worden. Die ¡u Altona. Die im Geschäftsbetrieb be-| Versammlungstage, “der Tag der Be- Büro-Einrichtungs-Gesellshaft mit be- | aktien à 40 NM, einfahes Stimmrecht, | Goldmark, jeßt Reichsmark, ermäßigt.

Essen. Auf Grund Gesellschafterbe|hlusses j j S ründeten Verbindlichkeiten und Forde- nd rammluna nit | {ränkter Haftung, Karlsruhe: Auf Grund | 100 Namensvorzugsaktien à 50 RM mit | Die Ermäßigung ist erfolgt. netth E Mai 1925 ist das Stammkapital S E A As a in Glogau vermerkt worden: ._, | Amtsgericht Guhrau, den 17. Juli: 1925. L e M: s H. Gromeyet jungen des früheren Inhabers sind nicht A I E mi Nes Gesellsafterbeidlu ses vom 6 No- N Stimmrecht. Die Ermäßigung f Ss No E Gesell haft im Wege der Umstellung auf 10000 | Dur Beschluß e Gens Tverf, A Die Gesellschaft ist aufgelöst. Liqui- ait : Ger t J: F. Mollenhauer erteilten M übernommen worden. Be schast welche sämtliche Aktien über- | vember 1924 ist das Stammkapital in- | des Kapitals ist erfolgt. um 5200 Reichsmark auf 6000 Reichs- Neichsmark ermäßigt. Dur Gesell- | vom 22, Zuni 1925 ist G ndEa l dator ist der Kaufmann Kurt Edersdorff Gummerabaci [48661] | E omigro ‘Bo sind erloschen. ; \nton Johannsen. Jnhaber ist jebt: | nommen haben, sind: 1. Eduard Bern- | folge Umstellung auf 40 000 Reichsmark | Amtsgericht Kosel, O. S., 4. Juli 1925. | mark erhöht. Der Gesellschaftsvertrag ist \cafterbes{luß vom 15. Mai 1925 ist $ 5 | auf einhunderttause d Reichs at Gteab in Glogau. ändelôrogist E w b 14 7| u L E Die an Hans Hinrich Alfred Kruse, Kaufmann, | hard Otto Alex, Kaufmänn, zu Ham- [ermäßigt und der Gesellschaftsvertrag in E P E infolge dieser Umstellung auf Reichsmark des Gesellschaftsvertrags (Stammkapital) | gesekt und in 1000 Aktien ur 1 100MM | Amtsgericht Glogau, 17. Juli 1925. | 19$5 bei der Firma Franz Vogel zu | du r Tod erge erteilie. Prokura M j Altona, Die im Geschäftsbetrieb burg, 2. Ehefrau Martha Bertha | den, $$ 3 (Geschäftsjahr), 4 (Stamm: | KCüstrim, : [48673] | in den 88 5, 8 und 17 und weiter infolge geändert. : eingeteilt ivörben Der Gesells téver [S IOA S RE E R A Ginkmeröbad: Ki i d: Tod é R ffi 4 L dels hegründeten Verbindlichkeiten Und | Gertrud Alex, geb. Kürschner, zu Ham- Rente) 8 (Gesellschafterversammlung) | In das Handelsregister Abteilung A ist | der Kapitalserhöhung in $ 5 geändert Zu B 185, betr. die Firma Gesellschaft | trag ist in den 73 Besell[Galtöver, Görlitz. [48656] A : Zie Firma isl erlosGen, ui - usenhandelêgefellschaft Forderungen des früheren Inhabers sind | by 3 Wilhelm e De und 9 (Jahresre<hnung) geändert. 10. Juli | bei der Firma Reißnauer & Kreye in | worden E / E L E Ln rag ist in den $8 13 und 17 geändert Fn nser Sandeldeeaiior Wi A mtsgeriht Gummersbach. Möller «& Cie. Die an H. G. Clasen M jt übernommen worden. Rank / b 4 Otto | 1925 S Küstrin unter Nr. 522 des Registers heute | Ludwigslust, den 16. Juli 1925 Viehofertor ait beshränkter Haftun aden, E L Ao V 9. Juni 1925 bei Îr 201, betr. die S E P U E, fermann Schlamann. Jn das Ge- ee E l ‘Ra fma u schungen vom 8. Juli 1925: folgendes eingetragen worden: reis ' Amtsgericht Essen: Auf Grund Gesellschafterbe <lusses di ee E N offene Handelsgesellschast K. Steinmann [48662] | $. J. L. Schul. Die Firma ist er F chäft ist Johannes Hinrich Ahrens, O 5 Max Geora Matbias éa 3. Süddeutshe Möbel-Vertriebsgesell- Die Firma lautet “jeßt: Orginal i bom 11. Dezember 1924 und 29. Juni its “ben 20 Sul E enberg, in Ticfenfart reis Görliß, eingetragen O Le ift Arbe ge afft Nachf. Das Gescäst E zu E e at öller, Kaufmann, zu Hamburg. Der [Ga mit bele änkter Haftung, Karls- Fimober M Verkaufsbüro Marcus (48677) 25 ift das Stat ital im We j ; i i i ( j, E ALD : 19 i ha afier eingetreten. le offene Han- T h Kot 4 qul: Torarb | rube. eißnauer îreye. ° Ci ie T Ünftollung auf 88 50 Reiómott er- | Friedeberg, Queis. [48643 aus der Gesellkhaft auégesdeben if, Die felisast mi Bober und Picei, Gs: | {f von Karl Hermann Alexander Bob, F telogeselchaft, hat, am 19. Juli 19 | Peraßar Dito. Aler, Kaufmann gu | - 4, Dentaria, Zahnbedarfs-Gelelicbaft | Küstrin, den [7 Juli 1920 „„În unser Handelsregister ist heute cin mäßiat. Durch Gesellschafterbeshluß vom | Jm Handeléregister i am 8. Juli | gleihe Eintragung ist au bei ber Zweig- | ÿ e h Heinvih Ferdinand -Först, K | egonnen. Die Firma 11k geandert 1: } Hamburg, 2, Ehefrau Martha Bertha | mi ränkter Haftung, Karlsruhe. mtsgericht. E L E le: Mr 875 bei deb 11. Dezember 1924 und 29, Juni 1925 | 1995 die Firma, A Nv. 121, Paul Anton | niederlassung des Amtsgerichts in Bunzlau G T SENTES FNSEITAÁER: , a E Bl fene nes aufmann, F Ahrens & Schlamann, Gertrud Aler, geb. Kürschner, zu Ham- | 9. Continentale O L E fenbe * Hol; , Aktien- ist der Gesellschaftsvertrag hinsichtlich des | in Flinéberg gelöscht," non } m 16. Juni 1925 erfolgt. ena u Q gu Blankenese, ernommen werden, Wyleit:Michelmotor-Bau Aktienge: | burg, 3. Max Georg Mathias von | Gesellschaft mit bel ¡ränkter Hastung, | Kupp-. [48672] S t Niederlassung Magdeburg“ (n Stamnikapitals und der: Geschäftsanteile a E “Friede a Amtsgericht Görliß. Hachenburg, den 17, Juli 1925. E offene Handelsgesellschaft hat am sellschaft. Die an M, Matthiessen Köller Kaufmann, zu Hamburg. Die | Karlsruhe. Jn unserem Handelsregister B_ ist bei gele schaft Niederla] Ls last : 1e 2 sowie des Stimmrechts geändert. An g B riedeberg, ues. s Amtsgericht. N: Juli 16 begonnen. Die „lm erteilte Prokura i} erloschen. Prokura Pton L A Gr : 6. Knörr & Hüttisch, Fabrikation zahn- | der unter Nr. 1 eingetragenen Czarno- (agdebur (Zroeignie er assun I in Stelle des cbberufenon Lieuidatora, Re- | Fürstenberg. Ode [48644] | Görlitz [48657] E O Me aaen Ne ist erteilt an Franz Oscar Himmel- e Din e mit e Uedters tehnisher Instrumente, Gesellschaft mit wanzer Glashütte, Gesellschaft mit a, e E S A ia gierungsrat a. D. Bruno von Waldt-| Jn unser Dans Mar Abteiluna À | In unser Handelsregister Abt, A ist HWamburg. [48663] E ih es früheren Inhabers sind F peber; er ap berechtigt, die Gesellschaft | der Gesellschaft eingereihten Schrift- | beschränkter D Karlsruhe. beschränkter Haftung, Murow, heute | on 3 Do, e M T d ist das Grund- bausen, ist der Dr. Ernst von Wald. | ifl"am 20, Iuli 1G egiler teilung S am 17, Juli 1028 folgendes eingetragen | Sntragungen Ea D F Dömmling erteilte Profun Y ", Gemeinschaft mit einem Vorstands | stücen, insbesondere von dem Prüfungs- | af n e a n E Papital auf 700 000 Reihömark um- aujen in Cllen zum Liquidator deskeUl. | die Firma „Hans Hülse“ in Unruhstadt worden: î “E, ; ist erloschen ; L L bericht des Vorstands, des Aufsichtsrats E S E oschen, Amtsgericht Kupp, 14. 7. 1929. | ftellt und alsdann dur< Ausgabe von Amtsgeridt Essen, mit einer Siveigniederlafung n üt ; ; G _| Diskonto- u. Effektenbank Aktien- el Ñ Reich8-Landbund Ein- unv Ver- nd der Revis, fann bei dem Ge- | 8. Schimek & Co,, Eiergroßhandlung, Ad g S ; : : fai sung_in Fürsten- | Bei Nr. 361, Firma Finster & Hoff- |" gesellschaft. Die in der Generalver- | Mineraloelimport Otto Stohp. Jn F faufs-Aktiengesellschaft Geschäfts: UnD Me oren, Lun ael Me G i i M 000 Inhabecaktien zu ije 100 Reiché- : ¿ i ü Stohp. Jn- - zaft C \ Gu A6 E i i esellshaft mit beschränkter Haftung, | L f 48674 ; “ht Exsen, Ruhr. 1486301 | Seufrtank Dae Ciise r U O E Kommanditgesell 2E lammluna yom 28, Juni 1924 be- o G Pa Stoip Y fell E pan Prifungbbericht der Revisoren E e Bad, Amts: | “In das Handelöregister t va dres art n E s In das Handelsregister ist am 16. Juli | getragen worden Finster ist jeßt eine vereheliche Friedri Ce E OUnS runde vonit Aktiengesell\, L R: ; fann aub bei der Handelskammer in |geriht. B 2. MarSruye. traaen worden: : Grundkapital beträgt jeßt 1 Million 1925 eingetro j -. di S / ; ; :| apitals is erfolat. Grundkapital: | Carbonit Aktiengesellschaft. Durch FWayss und Freytag Aktiengesell- ; d ti : 1. Blatt 21097, betr. die Firma | PRoihsm E L E E S Plobahiea N Gesellshaft mi chränkter - E A ; “al aMhaber lautende Vorzugsaktien zu 1e U D l urg. ie Eintragung, i Saribura. lôreaistereinträge aft mix beschränkter Haftung in i A0 > Wr tung, Essen: Der Sigdioberirspetior | Gemüna, Büren, [486451 | s Vesamtprofura erteilt mit ver Mose | Vo ngoattioi 2e je Do Nut 8/86 | sepofiovertrogs geithert worden. De | din erninat; die Geselsshaft Tann das | Abteilung fir as! Padeltegis. | vom 1 V I ier. (Li: Durs Be af des GuloliSir, dee fis Meins) lf clo. Bn M eli S l In Sregi if it ei M i E nun erganzl: ena j) E A N & i ; en- | versammlung vom 14. April 1925 1} da ; irma „Bau- weiteren Geschäftöfü rer bestellt. S unter Rr 90 tei Me E leite e O E A uites A auf den Inhaber lautende Stammaktien | Dauer der Gesellschaft ist bis Ende F seither betriebene Geschäft erweitern, | xxannover [48664] ceseilshaft "Biebrid, Niederlassung Karls- Stammkapital a) auf sechshundert Reichs- A e d A L A B Nr. 929 betr. die Firma Nudolf | Call, GesellsGaft mit ‘Gränkier Daf R Aan t irma verkrelen Un au je 20 RM. Am 30. Mai 19 hat | „190 festgeseßt worden. au< zur Erweiterung ihres Zwecks Jn das Handelsregister is heute ein- | ruhe: Kaufmann Eduard Moeller is aus | mark umgestellt, b) auf se<stausend | ränkier Haftung" in Magdeburg: Durch Höing Gesellschaft mit beschränkter Haf- | tung in Gall folgendes eingetragen “Bei Nr. 1379, Fi Willy Kulka | der Aufsichtsrat gemäß ihm in der Ge- | Rundholz - Handelsgesellschaft Y Grundstücke enverben und sich bei indu- | „fragen: dem Vorstand ausgeschieden. Dr. Gustav | Reichômark erhöht worden. / Die Um- | die Beschlüsse der Gefellshaftecversamm- tung, Essen: Dem Dr. Wilbelm Bentrop, | worden: 06700 L Görliß: Dem Kaufmann Otto neralversammlung vom 2. Juni 1924| -Sere>“ Gesellschaft mit be: Y striellen Unternehmungen jeder Art, |9 * Ju Abteilung B: Wolff, Wiesbaden, ist zum Vorstands- | stellung und die Erhöhuna sind dur- | sungen vom 2 November 1924 und Gssen, ist Prokura derart erteilt, daß er | Die Vertretungsbefugnis des bisherigen | zu Görliß ist a erteilt to Vâve | erteilter Ermächtigung den $ 4 (Grund-| schränkter Hastung. Am 8. Zuli Y welche dem Gesellschaftbnwe> förderlich Zu Nr. 747, Firma Kohlenvertrieb mitglied bestellt. « geführt. Der Gesellshaftsvertraa ist dur | g Sini 1925 ist das Stammkapital auf gemeinsam mit F Geschäftsführer ver- | Geschäftsführers Heinrich Andreae da es / Bei Nr ‘236 fine Handelsgesellschaft P C oi B E r O Grmáßigung T D Gesellicigtt Tann jur Ér- Niedersachsen Gesellschaft mit be-| 2. E, Ss E Be, A aa A eau A 39) Reichêmark Uge Die Er- Sh 18 : : ( . ' | g l 7 c (0 i 1E ) F Lo "e i; x } ( t 14 i : s a aean r i e : 3 uge “e e R: etungsbefugt ist. bisherigen Prokuristen Dr. Kohlmeyer ist | Martin Harnisch, Kriebiß & Co. | von der Meden « Thomsen, Aktien-| des Stammkapitals ist erfolatá Dur F reichung ihres Zwe>s Patente im In- nand permanns is alé n A O des Geschäftöführert ner ist als Geschäftsführer ausgeschieden. ua E o Olbrich f beenten 8 f

B Nr. 53, betr. die Firma Actien | erloschen. in Görlitz: ; : l 4 Ur h s Gi ül / t E Sedan creilt, baß er gemeins E Das Amtsgericht. Cme S Sn in Martin | {on Eduard Wehner, S ain M neuer Absaß hinzugefügt worden, in Vorstand augesBieden Die Ver- i, dl Hannover ist zum Geschäftsführer Gri Wäftéführer bestellt H ' o N y Ss T 0. geandert. Hambura. j Stammkapital: 500 RM. b is des Prokuristen Fried- | lek i 088 : i als Geschäftsführer wieder ausge- „dei Der, mit einem Vorstandsmitglied oder einem | Geseke. [48646] | Unter Nr. 2381 die Firma Textil- | Viktor Sch 5 tretungsbefugnis des Proluri S Zu Nr. 1146, Firma Wayß «& Frey- | 3. Deutsche Bekleidungs-Industrie, Ge- | ist a häftsführe ( ausge» | MadÆensen, Maschinenfabri rokuri j ; : E yschka Aktiengesellschaft. | Sanseatishe Vahnbedarfs - Gesell- Y ri Deines ist dahin abgeändert wor | ¿g Aktiengeell i änk Karls- | schieden. Die Gesellschaft ist aufgelöst. | gießerei j änkter Haf Prokuristen vertretungsbefugt ist. _In unser Handelsregister Abteilung A | werke Carl Hans Tuppa> in| An Stelle des aus dem Vorstand aus-| {chaft mit beschränkter Haftung. R daß er berechtigt ist, gemeinsam mit tag Aktiengeellschast Niederlassung seat ie Vertretungsbefugnis bes i T aaufiican Olio: Aude in Ghemnib pelere, Di uiae E 16 Besblu der

eute & Co, Geselliäaft mi beschräntier | De. Carl Jahn, Gesete eingetragen | Fabrifbesiber Cert Hans Tuppat in | Friedrids Dito Gabert Schwabe, Kaufe | gebeben word P m anderen Prokuristen die Gesel Hannover: Die Vertretungs el fbfisführers Julius Grosfmann ist be- | ift als Gescbäftöführer ausgeschieden und | Goselschafterversammlung vom 18, Mär en i 1925 if das Stammkapital auf 1 000

Menke & Co. Gesellschaft mit beschränkter | Dr. Carl Jehn, Geseke“ eingetragen | Fabrikbesißer Carl Hans ak in ebn Sch i ; ; j ; iqui

bescblu ‘vom 30 Heiember 194 it vie bte Ten 15 Su E N asenfart, tels Bunlau 5 del mann zu Hambut, zu Vorstandémit aöiner Dynamitfabrik. Durch Ve- haft C E G Ÿ aus lam mi Karléruhe, ist als Gestbäfiöfüibrer bestell 4 aut Blatt 1378, betr. die Firma | Reichsmark umgestellt. Die Ermäßigung v ö iSheri / S Me die offene Handels- | glied bestellt worden. <luß der Generalversammlung der zer Braunkohlen - Aktiengesell- | Genannte dereGugt U L 6 emt j ¿ramtible | Schmidt, Mann «& Co., Gefellschaft | ; je Pri Fdmund

Gesellschaft Lr Der E Das Amtsgericht. R in Firma atthes «& | Darmstädter und Nationalbank G s g darzer Br h gelöst | einem Vorstandsmitglied oder mit einem | 4. Nührmittelfabrit und Garn mit beschränkter Haftung in Leipzig: A I E E des Edmu

E ae i l irma tionäre vom 27. Juni 1925 i der aft. Die Gesellschaft ist au i / i schäftsführer lermeister Georg inke mit dem Siß in Görliß und als | Kommanditgesellschaft auf Aktien, | Siß dec Gesellshaft von Köln nah tis A Otto E anderen Prokuristen die Gesellschaft zu „Marke N - Gesellsdatt mit | Die E SeA n E | So M E L zee Finna ndenburg ist er- 29. Mai 19% hat die Umstellung des | Q Klung & Co., Gesellschaft mit be-

in Essen ist Liquidator. Geseke. [48647] | persönli< haftende Gesellshafter Frau iliale Hamb ; 1b vertreten. beschränkter :

s Nr, 1248, betr. die Firma Essener | In unser Gi larea e Abteilung A | Mathilde Finke und Kaufmann aus E e Wee E ada E L e E R lius gera, Fuma u S O R Zu Nr. 1957, Firma Ernst H. | Prokura der Luile Brar burg s er | Stammkapitals auf vierundfünfzigtausend M E 50 MLSia Brit und aftung, Essen: Aron Kaufmann if als | gesellschast Bankverein Gesete, Thiemever | {chaft hat am 17 Juni 1925 begonnen, | Grube: und Sparerbe Vertrieb Ge: | vertrag vom 28. Mat 1985, Gegen hre mit, der ‘Besugnis, die Ge- | Brändli Gesellschaft mit best Bielac, ist als weiterer Geschäftsführer | Reicbömark beschlossen. Die Umnstelung Müblenbananstalt* in Magdeburg: Der [ästöführer ausgeschieden. & Co. eingetragen worden. Persönlich Zur Vertretun der Gesellschaft f nur sellschaft E Tee Dae stan E A ellschaft gemeinsam u vertreten M führer Ernst Brändli und Udo Hellwi bestellt_ E i Bescbl f ; ika Le d Ingenieur Hugo Chillingworth in Péagde- B Nr, 1528 bete. die Firma Dyder- | haftender GeselpuFte N ver Be | Do e, er Mete Cid Ie schaft mit beschräukter Haf-| \ c ip Unternehmens ist der Erport F die Liquidationsfirma gemeinsam zu sind abber M Zu Geschäftsführern sind | 5, „Südwest“ Handelsgesell<aft mit | ist durch denseli s f 2 in Ges Eitts durg ist zum weiteren Geschäftsführer be» of & Widmann, Aktiengesellschaft ae Thiemtber in Geseke Eli Kane) Ute N t E eia, Zung: Die Firma ist erloschen. und Großhandel von Waren aller th zeichnen, jedoh mit der Maßgabe, daß find been ce Johannes Haller und | beschränkter tung, Karlsruhe: Auf | und 5 abgeändert worden Zum | Malte | stellt. Jeder Geschäftsführer ist nuc_in

0 G 6s p R E Die Gesellschaft Günzel n E und “als Inhaber s Breznos Solin lbe: erin Vealliben Sm au i nd Wleinagidnungöfefugnis bat, wann Birovorsteherin Fräulein Marie Haase, O i 1925 E otar ine D E E an s Uni Ian A N ur Des:

nie ; ) ._Mai 5 begonnen. er Kaufmänn Marx Günzel in Görliß. horst, Gesellschaft mit beshräukter | darf. Stammkapital: 5000“ RM. der andere Liquidator behindert ist oder | beide in Hannover. ¿ | : ; | loschen. S tret der Gesellshaft unter Zeichnung

Sonderfirma Dyckerhoff & Widmann, | Geseke, dên 15. Juli 1925. Unter Nr. 2384 die Fi Bruno tu ; = f d T ; * F der andere Liquidator u Nr. 2373, Firma Wilh. Egenolf, | folge Umstellung auf 500 Reichsmark er it 2057. ber. die Firma | tretung der ellsd) r /

Dee Gaf, v E Le Das Amtsgericht. Eichler in Görlis gund cls Jubaber der Umftellutia A Geteükafi besGlossen Dae E GesGaftsfübrer O Handelsgesellschaft mit be- Grofhandels-Aftiengesellschast, vor: maBige Ee E 0A s in|> ahue:Import-GesellsHast mit be- Peter Neumepr in M E Ae iebrih ist : E e | | i | L iedri i , ( ib: ma pa L » : E änkt aftung in Leipzig: Vie Ve- | Mei f ; i :

Biebr 1 i n s dem Vorstand aus | G1auchan, O Gal abrikan runo Cichler in E n D n Maden Mena E a B N itäcflereritaa vom A lassung Hannover: Die Zweignieder- (S t) S t fie Sandelsi MA Habe aneinsüng Voit L Mai 1925 | G e Ea „erteilt, E A Ma

Ven M zum V ustav Wolfs in Wies- | Auf dem für die Firma Curt Steinert, | Unter Nr, 2385 die Firma Lausizer | Gesellschaftsvertrags geändert worden. | Günther, Kaufmann, zu Hamburg Gegenstand des Unternehmens ist all- | lassung Hannover, ist aufgehoben. Die | d. M mit beschränkter | bat die Umistellung des Stammkapitals | „jx Vertretung der Gesellschaft und Zeich-

if tun E bestellt. | Wäschefabrikation in Glauchau geführ- | Isolierflaschenfabrik Otto Heiden- | Stammkapital: 20 000 RM. Ferner wird bekanntgemacht: Die gemeiner Waren-Im- und Export so- | Firma der Zweigniederlassung ist erloschen, | und F E na Die Vertretungs- | auf #wölftausend Reichsmark beschlossen. | mung der Firma berechtigt ist. 7 mtsgeriht Essen. ten Blatt 903 des Handelsregisters ist | rei< in Penzig, O. L, und als Jn- | Norddeutsche Quebracho- und Gerb- | öffentlihen Bekanntmachungen der Ge M wie der Betrieb von Geschäften aller | Unter Nr. 259 die Firma Julius Dat, d L haler Anton Mes {stt | Die Umstelluna ist durchgeführt. Der Ge- | "29 * oldt A unter Nr. 3596 bei der

E I Oen [48638] E eingetragen worden: Die Firma ist A der Fabrikbesißer Otto Heidenreich eiu Sa E E sellschaft erfolgen im Deutschen Reihé- F Art, die mit den Org Gn T Lorvas ne a (f Abs O m Be cas cid Kassmank sellschaftövertraa „ist dur denselben Be | ronen Ha ndelsgesellschaft Ruprecht & Uf 2 : oen. zu Penz1g. ränkter aftung. i -| anzeiger. ä ordern z Tie fvau i : : AS l im $ den. “in M : Die Firma laute Handelsvegister B O.-Z, 23, Firma | Amtsgericht Glauchau, den 18. Juli 1925, | Unter Fir. 2386 die Firma Anne Ohu- | tretungsbefugnis des A Gesäftsführers al 90. Juli, O S 5000 | Haftung mit Siß in Hannover, Schiller- Ret ist zum Liquidator bestellt. 1 uf Blatt 21881, betc. die Firma 60, aen die Firn M L

Wohlfahrtégeselshaft „Gut Hellberg L ften in Görliß und als Juhaber Frau | E. Ch. G. Jensen ist beendigt. Leonhard Beiler & Co. Gesellschast iSémark, Jéder Geschäftsführer ist | straße 28. Gegenstand des Unternehmens d Misgeridt, B. 2, Karlöruhe Rauchwaren-Zurichterei und Färbe: | F} Kommanditist ist in die Gesellschafb

ne Ohnstein, geb. Wolfgram, in | Vieth & Co. mit beschränkter Haf-| mit beschränkter Haftung. An F allein vertretungsberehtigt, Geschäfts- p Vebernahme und Ausführung pon E et Dab Q E E. | rei Burghausen Aktiengesellschaft in | „¡ngetreten und ein Kommanditist ist aus

er Karlsruhe, ist als | leute Otto Lu>kner in Chemniß und Ru- | \Häftsfü stellt. i N dolf Hans Meinhold in Werdau. Leßterer shäftsführe, be O bei der Firma „A. W. und Eisen-

u E Da E Gleiwitz [48651] | < Tiefbauarbeiten jeglicher Art Burghausen: Von Amis Die Ge

urd fu : À Ì e a erver- A | A I. örliß. tung. Die Firma ist e lose i: 9. Suli 19% ist di t un der i V : ; K ann, zu Me: und i lef auar el en Jegut r r urahau en: n m wegen : Le s de - lbe 8go d den.

fammlung vom 15. Mai 1925 1 das A E E eter erlei be Unter Nr. 2387 die Firma Barz «& | Chemische Fabrik Karl Deventer Gese haft besblossen O : Die E U ies S Si an Dr. owie Beteiligung an einschlägigen Unter-| Karlsruhe, Baden. [48668] sellschaft wird aemäß $ 16 der Verordnung M On 17. Suli 195.

Stammkapital auf 20000 Reichsmark | Eisenbahn - Bedarfs - Aktiengesel(- | Co. in Görliß und als Inhaber der | Gesellschaft mit beschränkter Haf-| Ermäßigung des Stammkapitals ist er F jur Willy Berold. nehmungen und Verwertung von, solchen Handelsregistereinträge. t-Werke, | Über Goldbilanzen vom 28. Dezember 1928 Das Amtsgericht A. Abi. 8.

umgestellt und dementsprecend $ 3 des | schaft Gleiwitz in Gleiwiß eingetragen | Kaufmann Alexander Berezowski zu Gör-| tung. Dur Beschluß der Gesellschafter folgt. Dur Beschluß vom gleicen F dammonia Stearin Fabrik. Jn der Dane Das Stammkapital be-| 1. Lothringer Po an Sen E fue, für nichtia erklärt. E O E

Gesellschaftsvertrags geändert. Ettlingen, | worden: Die in der Generalversammlung | lib. Das A ist mit der Firma | vom 14. Mai 19% ist das Stamm- | Tage ist der Gesellschaftsvertrag hin- Generalversammlung der Aktionäre | trägt L Reichômark. Alleiniger | Karlöruhe: Nett Rd # ecieill, | Reat Blei csifälishee Lloyd | Mannheim. E

den 14. Juli 1925. Amtsgevicht. bom 28. März 1925 T lad Ums- E B 5) U mit e A S E um R U a cen e S Gan vom- 9. Mai 1925 i die Vinstellung Gechfiöführer ps Aal Gere See g A tatt n i O Me 8 E pern Jn das Handelsregister wurde hente ein-

E tell ; itals i Fi ¡ränkter Haftung mit allen iven un au erhoHT worden. Ur worden. Stammkapital: 1 MNM. ( i t beschlossen worden. 1e j 11 ave n n ‘2 Ue 1n ( : = 5 E. Io Î :

Ettlingen. [48639] R 09 es Rrrl Sieb a. Passiven dur Kauf auf den Kaufmann | Beschluß vom gleiden Tage sind die | Industrie Ausfuhr Gesellschaft mit pla erwe N a ist er- | schaftsvertrag ist am 14. Juli 1925 fest- | standsmitglied e N E Gesellschaft in Leipaig, S Ge Firma „Gebr. Weißmann“ in Handelöregister B O.-Z, 4, Maschinen- | loschen. Dem Dr. jur. Günther Rach- | Alexander Berezowski übergegangen. 88 4 (Stammkapital), 7 (Neuerfindun- | beschränkter Haftung. Die Vertre- F folgt, Grundkapital: 1200 000 RM. | gestellt. Der Geschäftsführer Rabe ist | schaft bereGligt a li 5: L lassung: Die D “Tes Mannheim: Die Gesellschaft ist aufgelöst.

(edt Gilngen, Gellsaft mif be: [zer jy Gleiwi ift Wsamiprobuna mij Amógeriht Geib. on grb Ronfureen erbat 8-(Einubi | fanfefugnis Fes Gessfosbeeit Y Fu" drfelben Generalversammlung f | lei zue ertr A e drendwnnen ber | 2, orföruher Zafoufe- und, Nalladen. | Grgödfapitals auf, eine Million feibse | 8 Gf doe gema auf ben be:

chrankter Haftung" in Ettlingen: Durch | der Maßgabe erteilt, daß er berechtigt ist, \ r. und. Bilanzen), ruher . G. Dolle i} beendigt. Karl Augu die Erhöhung des Grundkapitals der | bereMtigt. : : v f ( it beschrän Ra Rae Benin tatausen Rana assiven sowie der Firma auf den bis-

Gesellschafterbes{luß vom 31. März 19% | in GainaiibaN mit Ae Mitalied e Görlitz. [48655] Gewinnverteilung, ießt Vertretung) und N Andreas Dehn, Kaufmann, Geel scat um 800000 RM auf | Gesellschaft erfolgen nur dur den Deut- | fabrik, A Af E Ber: hunderistebenundfeG na Mas A persönlich b aflenden Gesellschafter

wurde das Stammkapital i der an ; .; : : : 10 (Abtretung von Geschäftsanteilen)| zu Hamburg, ist zum weiteren Ves Ausgabe von | schen Reichsanzeiger. tung, i ] t n : brikant, Mann- irn Wege Vorstands oder einem anderen Prokuristen| In unser Handelsregister Abt, B ist ded Gesellibaftövertraas Cetnbert A Haftéflibrer bestellt worden, n E e ais dutE aber N Amtsgericht Hannover, 18. 7. 1925. s ell{chafterbeschlusses vom 24. Juni 19% | dur denfelben Bes{bluß in den $8 5, 18 T E els R, E

Umstellung auf 10 000 Reichsmark er- | die Gesellshaft zu vertreten und deren | am 17. Juli 1925 bei Nr. 228, betr ital i tell j Si h mäßigt und dementsprehend die $8 4 |Fi f | N E A MUibenb “"Rü ; f :| worden. Die Gesellschaft wird dur< | Hamburgische Deutschnationalé Akti ie 400 bes<lossen [ist das Stammkapital infolge ÜUmstellung | und 27 abgeändert worden. Sind mehrere t n leiniote Anhabes S t D Sar (ia Mo min Gei (geen i Obel fn:| Dae er due 9, due | MogattlO;e ren WRE P Daun g D On daft | V ie Bug Wh L Wt 4 Lan: er Ba ga Vio (e Hen I M Trungen, den 9, Juli 1925. Amts- S etragen worden, daß dur<h Beschluß der VelMartSfuhrer In mein|<ast m1! ranttier HVYaftung. ie ertre» folgt. Grundkapital: 20 / n un : | ert, Fabrikint Alerandèr Mh C V itand führt. Dieses 2. zur Firma „Inhag" Indu rie- dert, Gboikvita [486501 | Genera lversammlung vom 13. Suni 1006| tine Prokuristen vertreten. Dex Ge- | tungsbefuanis des Geschäftsführers eingeteilt in 2000 duf den Inhaber heure bei der Firma Kaufhaus Bonem kapita R E d A Oobrpoff - orsib im Vorstand führt. indels - Gesellschaft mit beschränkter \ : s h / ist j S i i ; ; G : / talied (Generaldirektor) i zur : L i Y ——— Fn U S T BENE t | der 8 29 des Gesells : : schäftsführer Deventer ist jedo<h be-| S. Ch. E. Koop i} beendigt. Eugen lautende Aktien zu je 600 R und | Gesellschaft mit beschränkter Haftung in | Jason Chefrau, Mathilde g M! | Mae N l | Baftung in Mannheim: Dr. Theodor Falkenstein, Vogtl. [48640] Bes bri ‘ber Finna Max Varia Gai Dusal len bal N Ver- O die Gesells<haft allein zu ver-| Clauss, Landesgeschäftsführec, zu 9000 auf den nbcber lautende Aktien | Hermeskeil Ge Tagen M { 3000 R E E als weitere Geschäfts O En Lar S E C ero it als Geschäftsführer ausßs In das Handelsregister ift heute ein- | sellschaft für Judustrie und Handel | trage das Wort „Goldmark“ durh das | M “flenb isces L Bergedorf, ist zum Geschäftsführer be u je 400 . Durch Beschluß der- | Das O 4 5 Ab 1B des | 3. Südwestdeutshe Versicherungsbank (stellvertretende Direktoren) sind zur Ver- geschieden. Dr. Hermann Roos, Manns- getragen. worden: 5 R. t a m. b S. SRge Ine, Gleiwitz, | Wort e O O E Seil L Mblles RaCCUeN Tr ou Tos u E. c E elben Seer s rathung D e lliciraat Nob geändert | Aktien esellschaft, Karlsruhe: Auf Grund | tretuna der Gesellschaft zu je zweien oder | heim, ift S Ges M E. G 1. auf Blait 713 die Firma Naßla & | eingetragen worden: Dem Kaufmann mtsgeriht Görliß. rit beschränkt Di die Slartapel þ (aft6 Stanis). Und 25 (Stimmre ermesfeil, den 6. Juli 1925. des durchgeführten Beschlusses der | je in Gemeinschaft mit einem Prokuristen Jur Firma „oe C E Römer in Ellefeld mit dem Käsereibesißer | Franz Thoma in Gleiwiß ist Einzel- a h E ét E Haftung. ie | von Stammeinlagen) des Gesellschaft& des Aufsichtsvats) und 25 (Stimmret) rmesfeil, den 0. Ul : R nöraTiérftrinimluia Voit 2. anle ttmádtat: : Nudolf Nabhka und dem Kaufmann | prokura erteilt. Die Prokura ins | Grätenthal. [48658] E ea O le C f ia des ellshaftsvertrags geändert e E 1924 ift s Grundkapital infolge Um- 6. ‘auf Blatt 23315, betr. die Firma | Vann

: Friß #st nit mehx n Öito C. Böhringer,

3, S E ame mit beschränkter Haftung 1n scbafter 5 e f s Gl n 4 ; | A i N : L E worden, j S —-— E pit Un : die. 1 ei i: F

ömer in Cllefeld als Gesell ingberg ist erloschen. Amtsgericht | Jn unserem Handelsregister Abt. A | Ferd. Stelzner. Die an E, Ch. Hey-| der Geschäftsführer) und der $ 10 Ferner wird bekanntgemaht: Die | Wok Handelsregister. [48666] | stellung auf 5000 Ee A t, Pay ler pra e s mit bes G it “als Geschäftsführer

10) ômer in ( ; Ne A i : schafter, Die Gesellschaft ist am |Glewibß, den 16. 7. 1925. wurde heute unter Nr. 200 bei der Firma] dorn, geb. Stelzner, erteilte Prokura is | (Aufsichtsrat) des Gesellschaftsvertrag!

O0 20. Juni 1925 ich ; u berg“ b: | eingeteilt in 250 auf den Inh ft 20. Juni 1925 errichiet worden. An- Albéri “Soutáa in Lichle . b. W, Ens l - eclolven. fink esteiden worden Die S8 11, 19 der neuen tien erfolgt zum | „Ruvolf Schellenberg“ in Selb: | eingeteilt in 220 Lf RM. Der Gesell- | schränkter Haftung in Leipzig: Georg | bestellt.

qu e von 110 %. Inhaber: Kfm. Rudolf Schellenberg. | Aktien über je