1925 / 177 p. 15 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

ed 4 A U »

beschränkter Haftung, in Dolchau® o Max Johannes Frómmelt führk das Detmold [50830] ignied red i

S 9 E ne ° weigniederlassun sd 9 /

gendes enger n Vie bisheri Gesell. | Gand Lo17, betr. die fou, | In das Handelsregister Abteilung L s \fura E Pro-| beschluß wom 1 ee Ihr Ver M

VO C t, 9) 18h » 0s L § C 5 i M N q , 7 ; H A

äftsführer Gutsbesißer Vai, Krüger Dandeldaesellschafi Leopold. a lg zu Ne, 1) e Tontoburaeema S a Des. Am 24 April 1D ist als ganzes an die Aktiengesellscg “i behör und sämtlihen Aktiven Ç ;

u Dolchau und der Mühlenbesißer Wil- Cbemnit: Die Firma ist durh Aufgabe | tung Detmold einget E D E Dol: ß, au DUN 17 027, betr, die Firma | unter der Siema Johannes Nibsg À Passiven nach der Einbringens- u elder 22 i 1925 wiejene Be geren worden. lich zeichnen Fönnen Hauffe in Königsberg i, Pr

holm Peters zu Volgfelde sind Ligui- des VUGAH erloschen. : fluß der Uni Men 17. Kanuar Code) ck Ams A Pes. net e ia übertra lanz im {E fter 20 000 Reichsmark, gi n Bui Béamtenhilfe" U aaE El eg ill B 195 B40 k der Firma | Nr. 4464. Julius Purwin. Nieder

oven. . auf Blatt 7213, betr. die Firma | 1925 ist die Auflösuna esellfd i céden, Zweigni ï T Adil » els L -F er Gesellschafter Fabrikbesißer Wil- S H B H t Sejeujchast! m e: | „Wüllner & Dach, ellschaft mit be- | lassung: Königsberg i Pr., 3. Flieh- Calbe a. Milde, den 18. Juli 192%. Langer & Endler, Draht- unnd beschlossen. Der a t Wilbeim E Ln O: Weie R Gaielschefi dos Pee ene der aufgelèft - Schneider in Eisenberg nah seiner | Gladbeck. [50851] oos, Barons: Die Firma ist schränkter Haftung“ in Herford: Durch E 14, Inhaber: Kaufmann Julius

Das Amtsgericht. Metallwarenfabrik Gesellschaft mit Pecher in Detmold it zum Liquidator er- Amm6 Aktiengesellschaft bestehenden | Firma ijt erloschen E Borrate von 10 000 Reis Moe M unser Handelsregister Abteilung B sellschaft mit" s gy 1965 O T von Pee Ster T Roose : ( . A ¿8 bio 1 R f bai A. 4“ emoP ) 9

beschränkter Hftung in Chemni : Der t ; ; 5 Ge Nr. 33 i i g : N i Aktiengesellschaft: Die Generalversamm- Amtsgericht Düsseldorf. ‘Die Geschäftsfü rer sind: a) der Fabrik- Stifenbeus G S "in Glabtet“ Besenland des Unternehmens ist jebt die | 60 000 Papiecmark auf 60000 Reichs- | Die Einzelprokura des Hermann Bode

nannt. Carlshafen. [50823] | Geschäftsführer Langer ist au scieden. | Detmold, den 20, Juli 1925. | j y h : ; L ; : Jn das Handelsregister Abteilung B ist 11. auf Blatt 8324, betr. die irma Lipp. Amtsgericht. L {Ung schlusse E e R wee 5 i Wilhelm Schneider in Cisenberg, | heute folgendes eingetragen worden: Die | aller Stuns s Se nb aegen aden mark umgestellt. ? : in Königsberg i. Pr. ist erloschen. zu Nr. 5, Firma Mitteldeutshe Schmirgel- Frykberg «& Helbig Gesellschast mit M E die Umstellung und demgemäß weiter be- P delte i Storch i Ñubla: verw. Vreunig, | Firma ist erloscen. / A E n ul F b oi g Der Am i 1925 her Me E werke (G. m. b. H.) in Carlshafen, ein- beschränkter Haftung in blu Deutsch Krone. [50832] | lossen, das Grundkapital auf eine Mil- | 91” M li 1928 e tingetragen wurde gj \ Sit all E arg a le a4 SGladbelk, Gn ee ui Os zeit auf den Handel Mes Bedarfsartikeln (v Paul E Ba Eer lisabeth Perm: A Tan terte. Anh. Ge:

s E ric. 7 ¿ / 7 i . S

hla ihr «nter der Firma Albert | schäftsführer ist Wilhelm Schmidt, frül üt ä n fe § : i la ihr ibenes Fabrikationsgeschäft | Baugewerksmeister, i bmidt, frü zer j gütung des Aufsichtsrats) geändert und der Gesamtprokura erteilt dergestalt, daß beide j lassung: Königéberg |. Pr., Schnürlin L. f age stt | Baugewerksmeister, iebt Privatingenieur, g 15 (dem Aufsichtsrat besonders zuge- gemeinschaftlih die Firma cehtsvervind- | straße 30. Snhaber: Kaufmann Fri

d 23 2 Data M

T E R N J,

eaen R

getragen: Das Stammk\pital duch Beschlu In das delsregister B ist i : Gr Or i: 1 zur. uf Sh Die E San A u 500 Neichs- “g M Geselafterwer)annwtung bom Na 7 das Erlöschen det is heute de Es Auen igbaujons ReGE ; Fie E A Ene e Ne IA In Es ist eine Zweigmederla|sung da L femer bie f ent L O. E tón : O j ist Prokura [we i gufgelfe, r Mee Bes! Se mark umge]teUt und her t. , ai auf ) ichsn endel, Dt. Krone, ) i s E) ( in Firma L. KOrner §0., C1b Düssel tet. Görlitz. e E ahrnehmung . Amtsgericht Verford. ellschafter Víax Unter 1 alleiwiger Jn- j js wi i K: f eidjômax i rone, Gesellschaft mit be- | exfolgt. Der Gesellschaftsvertrag vom | dorf, Graf-Adolf-Straße ‘102. / Ge S das Handelsregister des Gerichts e e Loi ister Abt at a 1 p ag Inieresien Dor Wogen Ta [50865] oer der l D e Phase s

\ 50869 Anker Pianofortehaus,

Carlshafen, den 20. J umgestellt worden. Die Umstellung ist | schränkter Haftung, eingetragen wor 4, Jan I insließli ! 2 ? l, i Sanugr 1922 ist d r: x ; j ¡ese ; : Das Amtsgericht. j durchgeführt. A1 E Amtsgericht Dk, Krone, d, 16. Juli od. g E (s E 6 1 18, 18 [Sailer Lamberts Boris: abeth Thou f Fe e M e am M Q 925 folgendes eingetragen D bade E Zeh L Bs s i r E i A E lortan: ce Aner“. Leritago 111 dvgeunvert woll —— 7, 18 durch Beschluß derselben Geneval- Bud 1 Nl ga E 2 i us: 1995, e EE \hlüsse der beiden Gesellschafterversamm- | Fi Thüri uereigemei Bei 970 S ; U Oa ; : i uhändlerin in eldorf. V Sienberg, Thür., den 16. Jul 1925. | L Gesellschafterversainm- | Firma züringer Brauereigemein chaft, | Bei Nr. 3970 Stolzenburg & C a E s ffa R O El coate t vie Dee E: Ä E E und dus UMididrats: der L esellschaft: 10, Zul E A G Gier Gringisches Amtsgeri t werte e f Demisch, Gesellschasi eigverirag Sas a gs Gel; Geselliaft mit beschränkier Hastung, Dios s n Ban ist aufgelöst. ur Fi Erdölw Anaguft-Her- | esellschaft in Chemni: Die Gesamt- | unter Nr. 187 die offene Handelsaésell- | tari i #8 ,_n0- | schäftszweig ist angegeben: PaPler-, Luß 57 [mit beschränkter Haftung in Nieder | (Fi d des Ünter- Ÿ A Stterersammlu e Da e i _ Wia ana Sdlidck, Gesellschaft mit be, | prokura Zierholds besteht als Einzel: {aft Erich Stein & Co., Dk. Krone, In- L SoEet VOO, Das Grund: E Munstand{u na Frih Plähn, & 3 en Pandelóre jifier Abt. B j dente S e Kreis Görliy: Durch NminA 1 i od t Gesell. e 1. Mr N pes Stamm 21. April 1929 bei N, 5 go (yt- schränkter Haftung in Celle fn prokiira fort. N habex Kaufmann Erich Stein und Bau- | kapital beträgt n ebe e Milli Mr. : Firma Friß P f, Ci Jn das D g . B eute | Beschluß der Gesellschafterversammlung | schaft). Sind mehrere A dee Sfbeer kapital auf 3950 Goldmark stellt Aktiengesellschaft Abteilung Königsber sehnt Ol 1s don | als L CNEaL E | enen V e cu 10d P decisithigtauserd Reitimark und | Frib Plahn, Fan mann in Dsielda atocefabot, Gesel Vittoria | vom 24, Juni 1925 ist das Shammfapita tefel, fa ersoig iei die Vertretung der [fe guf Þieen Bess mark umgestellt | A n —: Die Firma lautet aufmanns Max Rumzzet fu Celle ist | M, S e Die Gene gerellst getragen worden. Perfällt in zehntausend Stammaktien zu je dolf Plähn in R ränkt e A ben Sid _in| wi Reichsmark festgesebt | Gesellschaft durh zwei Geschäftsführer | Die Ümstellung ist erfolgt. § 3 des | Jeßt: „Königsber er Zellstoff - Fabriken Konsul Herman Möillenkrang in M in Cheins: Die Generalversammiung Amtsgeriht Dk. Krone, 24. Juli 1925. ige E rar und In Sbniamie d- | Maria d u in ee even Tind enberg, A n Gen tant des WlTafibrertrea im § I, bed Mee gemeinsam oder durch einen Geschäfts- | Statuis (Stammkapita fi geändert. | und Chemische e Koholyt Aktien- zum Sesäftsführer gewählt. Dem Fräu- | iellung des Grundk M a) die Um fünfhundert Stammaktien gu je apumert prokura erteilt. nternehmens ist Bes und Ver- | shäftsjahr, und n Da bar Si i Fie in Gemeinschaft mit einem Pro- | Jena, en i Fes Amtsgeri gee s: reh BesGluß dex Bei der len E Hantke und dem Pank: Peibemark, b) die "Frböhung a Grube E R E biesige R ihsmark, die sämtlich auf den Inhaber | “Nr. 8136: ene Dane eue fenas uf von Tan Fn en jeder Art sowie Fapital, eändert worden. E aris N n r he GPartsfübres Gustap LOAE E O, Ler mie pee ZA tines ito nada tin a beide in Celle, ist e wie: 45 000 Reichsmark be- aer Y betr. die Fina Paul Günvel, i gers Dresden, Abt. 11, in siltoae O, 8 rüber “t e Dio E Vietämin, Geimtler B die SIQUGAE qud be- | Salge und der Kaufmann Eduard | Jena. i E [00668] L in Berlin ist zum Vorstand n tpro t Felle, 23. Juli 1925. | {A ossen. D nad beträgt das Sit in Ju e wotten, das die una ffi am 26. Juli 1925. Gesellschafter: Hubert Offergeld, Kuh ea c e ano En Flughafen Vetriebs: esellschast mit A A Y Barnover, M. 7, 1925 uns Mitteldeulsche Beion: und Gisen- g 12. Mai 1925 bei Nr. 964 A i / , u ie Firma künftig A E E ; / che Mans Frie in Eisenberg, Thür. Dem N A : E L U on- und Eisen-| Am 12. Mai 5 bei Nr. 964 Geis 10826] 500 Inhaberstammatlien zu 100 Reichs- Alfred Näke Nachf., nh, Else | Dresden | [50837] Hubert R Wilbe its S Werkmeister Paul Dutife daselbst ist | i Eer goaung mit dem n A beton-Bau-Gosellschaft mit beschränkter | „Peuvag“ Papier-Grzeugungs- und Ver- Die Firma Heinrich Withelns in erhöhung is o n e S Me mi age, d 4 g Mtidemarn Auf Blatt 19 640 des Handelsregister? in Düsseldorf, Zur Vertretung der 4 rokura erteilt, Se Bel e Os am 3 Juni 195 festgettll Bega us e On elerimster A 14 firma jetragen: Das Beschluß de “Gesell. Filiale s Mtiengeielgft äa Ea Gelle ist beute im Handelsregister A | und 5 des Gesell aftsvertrags sind ab Amclie Berotleo ausgeschieden und Else | ist heute die Gesellschaft Verlagöge ell- | 11. März 1920 begonnenen Gesellschaft i t am 12, Juni 1925 abgeschlossen worden. | des Unternehmens ist Betvieb auf d Gebrüder Vorkötter" in Linden : B Ver I TELgee Königsbecg i. Pr. —: Kaufmann heu | d! ab- : othea verw. Gündel, geb. d | E haft M Der Gesellschafter Hans Frie hat au neh ist der 2 tvieb auf dem | „Gebrüder Dor ötter in Linden - l] schafterversammlung vom 29. April 1925 Eri Gansfke in Berlin ist zum weiteren Nr. 5A geliebt woe, chli 1086, geóndert worden, ie Ausgabe der Aktien | Wessel, in Hänichen Inhaberin ist. d ces Stn e ai e A oro i jeder Gesellschafter allein u ¿ Stammkapital t Linde nit in Mal I O O erridstelen A A am 10. Juli 1925 eingetragen, ist das Stammkapital auf 20 000 Reichs- | Vor tandsmilgliede bestellt. "Dem Fräu- a er e dum Fee E eir die Fiuim Amtsgericht Dippoldiswalde, Haftung mit dem Sib in Dresden und | Vei Nr. 2564, Eckardt & Reyncli Weis Einlagen gemacht: 1 Tischler- uftverkehröwes ba ar pn S O Y aar (3 tio Vorkötter, da- | mark umgestellt bezw. auf vieler e lein Emma Wagner _in Charlottenburg Celle. N [50825] Constant Aktiengesellschaft iv ma am 23, Juli 1925. weiter folgendes eingetragen worden: Der | hier: Die Firma ist erloschen. V en, g Do, /, f; S s Gebieten und die Bekiligung, an at Pandelegesclaft aliniger W hcher der O ührt "Die Eg Wat rg. fell i ra S, d esk S A aliede Ins Handelsregister B 111 ist beute | mar: Das Vorstandsmitglied Sdotte ist E Gesellschaftsvertrag 1 am 1. April 1925| Bei Nr. 3177, Moriß Wever j Ao lait dell ‘ve ci A nehmungen mit gleichartigen Zielen, Das |* irma geworden ist. \ aftévertrags (Stammkapital aas dio Ges llschaft Ge E and erbewart, Gesellschaft | ausgeshieden, Zum N O amilalies Ut Dippoldiswalde. (50833) | abgeschlossen worden, Gegenstand des | Benrath: Der Éhefrau Moriß Wet D S bei f Der E e | Stammkapital beträgt 21000 Reichs- Amtsgericht Hattingen, tammeinlagen) sind geändert “A 9% Mai 19 bei Nr. 964 mit beschränkter Haftung, Celle, ein- | bestellt der Sngenieur Werner Wara in Auf Blatt 67 des, biesigen Handels- | Unternehmens is die Besorgung bon Auguste geb. Dieckmannskamp, in Benul uge st teil e i a \ledene | mark. Geschäftsführer sind der Kauf- Jena, den 22, Juli 1925 i Pet M jer ai s ‘uri Mer geiragen: Dur Beschluß der Gesell- | Chemniß. registers, betr. die Firma Mühlenbau: | Verlagsgeschäften für den Jund Deut- | und dem Wilhelm Winter, daselbst, n ort E. e E ien im | mann Alexander Berezowski und der | Mattingen, Rulte. [50858] Thüringisdes Amtsgericht Tas Aktie elfbot, Drude fs \chafterversammlung vom 23. Suni 1925 | 15. auf Blatt 9183 A, betr. die Firma anstalt und Maschinenfabrik vorm. | scher Mietervereine e. V., Sib Dresden, Einzelprokura erteilt, i esamiwert L. B Qu: Oberstadtsekretär Fri Letsch, beide in |- In das Handelsregister A 478, Firma ff E wertungs - AftiengeleLol, Faufma ist das Stammkabital quf 1000 RM er- | Alois Bär & Co. Ae nierandiigesell S TIiloLiadn Aeg ees PEltaare van t as Zeitunden | ol) Vüetert e Masmoxtvene BA Gisenbers ticces O rät 1929. | Görliß. Amtsgericht Gül: Zentral-Theater Hattingen in Hattingen, Jena. [50867] Herman 4% i AriESfelde ist zum mäßiat. Die a e it ent: | aufgelöst, Chemni: Die Geselsdeft ist Schmiedeberg in Söniedebera, j: und anderen Schriften N nen! itieter- | ast ist aufgelöst. l Vlina fd E 080 [Gollnow 50862) | Hu Vertreiung daertes E M ur | gn V Art iee & Co. Éesell ersamm lid befe E R R f iger. «IDE 1 d am | heute eingetragen worden, d ' stell- ; (5: N : n : ¡ngen, Baden. 0 O ) j S i Dg T E Firma Joh's, Hofmeister & Co., ell- | ist niht medc andém1iglied. Wre E ‘elle 94. Juli 1925 1. Mai 196 audgesieden Der pee oi vertretenden ‘Voritanbön alies ‘der Be: De Barladte inie un Brucketei: ei Nr 4335, Treuhandgesell sch j Handeloregi ere Pn A va i de L eaister Ain ae Mihaft K ee linie ermihtigt N Die “übrigen Ga die beshränkie Haft, afl a C mi stoff dei Mr 43 und 1+ Celle, 24. © 4 ftende L 4 italted lags», Je , l : , T , : Sngen i * ein : 8gesell\d) l ' ] eingetragen: Die Gesell]cha ger ZeUlttosf - S indel8ges als Alleininhaber fort. riebêdirektor Auaust Köpke in Dresden | wesen zusammenhängenden Geschäfte. Die | für Bücherrevisionen und Vet E A ee E „Pommershe Plan- u. Sackfabrikation Gesellschafter sind von der Vertretung | ist durd ini , | Chemische Werke Koholyt Akti Il- Cem E register ist e [50827] Die Firma ist geändert in Alois Vär. bestellt und dem Juaenteur Fei Ut s beradil N inie, mbgensverwaliungen Do ta V Cin, 1 Juli 1995. Gollnow Mann & SielleE ges: R a 14 Ali 106, haftecs vom 2. Juni, einigen Belei | \Gast —: Dr. O oricy M mt Ó ndelsregister ist eingetragen | 2a ndelsgeschäft ist nah Oberfrohna | sgwie, dak lebterer die Gesellschaft nur i gr, t ' / , a : Amtsgericht, now, den 2). „Mil 4929. n, den, 24. D L), zdiquidator ist der bisherige Geschäfts- mebr Vorstandsmitglied. H (Amtsgerichtsbezirk Limbach) veclegt Me O er die Gesellschaft nur nehmungen, die mit dem Verlags-, Julius Heusinkveld ist erloschen. Ge E Amtsgericht. Das Amtsgericht. führer G ohann Müller i : Am 18. Juni 1925 bei Nr O : T; 08 T , 1 m rstandsmitalied oder mit | Zeitungs- oder Druckereiwo j «| Bei 4603, Fi v. D R ührer Georg Johan Se Same A i Ÿ Ge Becit An, O s r l A e e irma | inem anderen Prokuristen gemeinsam ver- V Mo zu ia Ls M Saite num, Aal fun Düsseldor ungen, Baer A O.-3 E e Goslar. [50853] | Havelberg. g Jena, den ee V ribgericht i bese f Helfer Vibiten il Rudolph Karstadt Aktiengesellschaft Handelsvereinigung Diez «& Ri „j elen d eROn Gt Dippoldiswalde, kapital beträgt fünftausendeinhundert | Die Gesamtprokura des Johannes A “Beinback Bubl, cirur ise Jn das hiesige Handelsregister A. Jn unser Dindeldregzler A Nr. 12 ratin Game Ed _| {haft —: Die Prokura des einz: Zweigniederlassung —_„in A ter - Gebrüder Lodde Aktiengesell- lige a9 A Sul 1 e, ema Ert Sind O Geschäfts- Gou Meyer und des Ernst Boye LWnstrumente in Moöhringen, ist erloschen. Nr. 143, betr. die Firma Ludwig Koch, E bei der Firma Pau anke _in Havel- | Jena. ; [50866] | Kalveram is erloschen. (Siß in Hamburg): Die General- schast, Zweigniederlassung Chemnitz “A : ührer bestellt, - so wird die Gesellschaft | wig Rikus Lübkemann n Engen, 14. Juli 1925. Buchhandluna in Goslar, ist beute-folgen- | berg eingetragen, daß die Firma er-| Jm Handelsregister À Nr. 845 bei der | Am 29. Juni 1925 bei Nr. 743 vecsammlung vom 27. September 1924 | in Chemniß (Siß in Leipdig): Die A durch ae iy E oder dur | Johannes van Goutum Meyer in Ent Amtsgericht. des eingetragen worden: Dem Buchhändler loschen ist. ; offenen Handelsgesellschaft Kruhm & | Gustav Genschow u. Co. A. G. —: oben, die [50835] | einen Geschäftsführer und einen Pro- | ist evt Einzelprokura erteilt. Werner Johnes in Goslar ist Prokura P 18, Juli 1925. B Tenn wurde heute eingetragen: | Durh Beschluß der Generalversammlata

hat die Umstellung des Grundkapitals au Zweigniederlassung ist aufge Döbeln. f : “E+SFii ; euß. Amtsgecich Gesellscha D m m M Gesellschafts 96 Millionen Reichsma lossen. al E daher hier Gie Auf Blatt 770 des hiesigen Handels- kuristen vertreten. Zum Geschäftsführer ei Nr. 0, Siegmund Pink ankenstein, Schles. [50846] erteilt. ß. Amtsgericht. e i N \caft ist aufgelöst. Die Firma | vom 14. 2 ai 1925 is der cles af 1 chsmark beschlosse j ist erlo! verirag in 88 4 Abs, 2 und 39, L

it eingeteilt in 650 000 Aktien über je 17. auf Blatt 9487 die Kommandit- registers, die Firma Gravier-Kunst- | ist bestellt der Kaufmann Benno Lunze in hier: Die Zweigniederlassung in Düs Im Handelsregister A ist bei der unter Amtsgericht Goslar, 22. Juli 1925. T TRCET E E chen.

40 Reichsmark, die sämtlich auf den Jn- gesellschaft Vergter & Co. in Chemniß: O ende E ltt: Petrus v A R e noh a von n aufgehoben. N Mehr 0 s ein arch Sema Wilhelm S , E S sec Handelóe fter B L Jena, den 24. Juli 192%. Ziffer 4 inter worden. Die Aenderung

hober lauten. Die Ümstellung ist erfolgt, | Gesellschafter sind der Kaufmann Alberk efons, f Vouie Ul 2 E y o ene L es ann machungen der Ge- | Del Nr. 7232, Rudolf ehrgu ahn zu Olbersdorf heute eingetragen Grevenbroich. R UOEDE) n E andelsregister N i 46 Thüringisches Amtsgevichk. detrifft Einführung der Nachzahlungb-

ie & 11 und 16 des Gesellschafts- Otto Bergter in Chemniß als persönlich | (¿x G n Eri Gri ragen 2 en, daß | 1eUf a erfo N urch den Deutschen | 3 weiguniederlassung Düsseldors: orden: Die Firma ist erloschen. In unser Handelsregister ist heute bei anr S eindete HER "G für mea A ea pflicht auf die Dividende der BVorzugs-

vertrags sind abgeändert worden. Weiter haftender Gesellschafter und zwei Kom- Ér ur Erich Gruner in Döbeln als | Ae! P Le (Geschäftsraum: Böhmische | Prokura des Paul Stüvecke und M Amtsgericht Frankenstein i. Schl, der Firma Franz Ditges, Gesellschaft mi! erklärten Firma Torswerke Glöwen, Œ° Klingenthal, Sachsen. (50869) | aftien Lit A, sofern auf sie in früheren

ist dur Beschluß des Aufsichtsrats vom | manditisten. Die Gesellschaft hat am Ua er L ieden ist und daß der | Stra Gg. oseph at ist erloschen. den 21. Juli 1925, beschränkter Haftung in Elsen, folgendes sellschaft mit beschränkter Haftung in | Auf Blatt 471 des D die | Jahren weniger als 124 % Dividende t folgende Eintragung ersolgt: | offene Handelsgesellschaft Wirth & Rei- | entfallen ist.

F M

- A M r tE

mp V (D Iso: 1c mera e L

o

—_—

en

e 30 97 November 1924 gemäß erteilter Er- 15. Juni 1925 begonnen (Veredelung von aufmann Paul Schindler in Dobeln, mtsgeriht Dresden, Abt. 11, Be; Nr. 7817, Gebr. Wipperfürlg L eingetragen worden: Glöwen, ; h | Ge ed lonnen a an Staupißstr. 1, 25. J in Düsseldorf-Gerresheim: Die Firma i [50848] | . Durch Beschluk der Gesellschafterver- Liquidator ist der Zimmermeister Richard | melt in Klingenthal betr., ist heute ein-| Am 30, Juni 1926 bei ir: 676

mächtigung § 6 des Gesellschaftsvertra Baumwollgeweben und Handel damit, Inhaber geworden ist, am 25. Juli 192%. * » habt i Bgcändert worden. N Limbacher Str. 35). A er ubt für die im Betrieb E erloschen, ; ; mr e Dandelaregisier ist eingetragen sammlung vom 10. Juli 19% ist das Wilke in Glöwen. i getragen worden: ‘Max Alfred Reimelt HA Aktiengesellsdaft Hugo Stinnes für See-- Am 4. Mai 1925: 18 auf Blatt 9488 die Firma Max | X eschäfts entstandenen Verbindlih- | Dresden, [50838] Amtsgericht Düsseldorf "Worden: Stammkavital von 30/000 ( auf 30 000 Havelberg, den 22. Juli 1929. audgoscicden Die Handelsgesellschaft ilt | \hiffahrt und Uebersechandel, Zweignieder- 9. auf Blatt 8520, betr. die Firma Güra in Chemniß und als Inhaber der D des bisheri en Fnhabers e Auf Blatt 19 641 des Handelsregisters —_———_ Am 2. 7. 19% in Abt. A unter Reichsmark umaestellt worden. § 4 des Das Amtsgericht. ause ó\t. Karl Gustav Wirth in Klingen- | [o}su Königsberg in Preußen —: Cohrs « Ammé Aktiengesellschast Bücherrevisor Rudolf Mar Güra, da- 0 auh die im Betrieb des Geschäfts L heute die Gesellshaft Schwieders | Düsseldorf. [50341-1139 die Firma Paul Hering Kom- Gesellschaftsvertrags ist entsprechend ge- E 50861 thal hat das Geschäft allein zur Fort- | Dr. ‘Towarb innes is aus dem Vor- Hamburg Zweigniederlassung Chem- E Eer lnd und kaufmännisches E Forderungen nicht auf ihn | Guttapercha- und Gummiwareu-| Im Handelsregistæ B wurde (auditgesellschaft Hol waren-Jundu- ändert. ; i Herborn, Dillkr. [ ] rung übernommen, i __| stande ausgeschieden. Bie Prokura des niß in Chemniß (Siß in Hamburg): | Sa verständigenbüro, Am Theater- übergehen. ; i Gesellschast mit beschränkter Haf- 22. Juli 1925 eingetragen: rie mit dem Sibe in Müllrose Die Grevenbroich, den 20. Juli 1929. Handelsregister B. Ul mtsgeriht Klingenthal, 23. Juli 1925. | Dr-Jng. Hans Moriß Dempwolff ist er- Die Generalversammlung vom 12. Fe- | plaß 4). Amtsgericht Döbeln, 22, Juli 1925, | tung mit dem Sib in Dresden und | Bei Nr. 1467, Jagenberg-Werh esellschaft hat am 1. Mai 1926 be- Amtsgericht. Schuhhaus Christian Dupp, e: R - ar 01 | loschen. bruar 1925 hat die Umstellung des Am 2b. Juli 1925: weiter folgendes eingetragen worden: Der Aktiengesellschaft, M Die ProkusMpnnen. Persönlich haftender Gesellschafter A E F6 an st m Ente Ha un ie 8 Königsberg, Pr. [50539] | Am 3. Juli 1925 bei Nr. 801 Grundkapitals auf 1 250 000 Reichsmark 19. auf Blatt 9493 die Firma Ernst Dresden. E [50836] | Gesellschaftsvertrag is am 26 Mai 1925 | des August König und des Ri der Kaufmann Paul Hering in Müll- Hamborn. : - (50850) Us e 4 Run 1925 ist das B a Stahl- und Cisen-AktiengeselUlschaft zz beschlossen. Es ist Rate in 10 000 | Dürrschnabel in Chemniß und als In- Jn das Handelsregister ist heute einge- | abgeschlossen worden. Gegenstand des Ds is erloshen. Dem Dr.- se, És ist ein Kommanditist vor- In das Handelsregister À 548 ist an samm mi „pom 000 N e E a Königsberg i. Pr. [Das Grundkapital ist auf 42 000 eis» Stammaktien zu 20 Reichsmack und haber der Diplomkaufmann und, ver- tragen worden: | Unternehmens ist die Herstellung und der | Günther Meyer-Jagenberg in Düsselden uden 95. Juli 19% die Firma Heinrich Dill- Stammkapital auf N Gingeiragen n i A am 3. Juli | mark umgestellt, Es besteht aus, 70 Aktien 10 500 Stammaktien zu 100 Reichsmark, | eidigte Bücherrevisor Ernst Wilhelm 1. auf Blatt 17 127, belr. die Geselt- j Vertrieb von Guttaperchawaren Gummi- | dem Friedri rommberger in Cref Am 21. 7. 1925 in Abt. A bei Nr. 780 mar Buchhandlung in Hamborn, €inge- UMLerS * den 13. Juli 1925 19% bei Nr, 3000 F hhandelSgesell- zu je 600 Reichsmark. Eri lg in die sämtlich auf den Inhaber lauten. Die | Dürrschnabel, daselbst (Bücherrevisions- ie Robert Hoffmann «& Co. Ge- | wäken und verwandten Artikeln. Die | und dem Arthur Schönherr in Düsseldeir. die Firma Schuh-Consum Eugen | lagen, Jnhaber ist der Kaufmann Hein- | Herborn, Amk Bht. f schaft Dstpreupen Rudolf ahn E Sg aer i. Pr. hat Prokura erhalten. Umstellu n R Zu Säle dd: K taufmlagisBes Sachverständigenbüco, | |€W N N bes ca s Rin eue V -Beleniat L d uns st auf | is Gesamtprokura derart erteilt, dee Miaser in Frankfurt a. O.: Die Firma rich A E abi a ede A Kommanditge e n sind auf Reichs Vev Dio Ra, des De erier 0 s 8. 10 e O O, esellschafts- | Zshopauer Str. 119). ‘in Dresden: Die Gesellshafterversamm- ije Zeit bis 31. Dezember 1 lossen. | von ihnen in Gemeinschaft mit cin! von Am ‘öst. mtsgeriht DamvoT. : E R) rg i. Pr. 1 ervolCen. Ne S vertrags sind äbgeanverr wgrdon. 20. auf Blatt 9494 die Firma Fritz | lung vom 27. April 1925 hat unter den | Wenn der Gesellschaftsvertrag nicht Men: Vorstandsmitglied “wte v Am 283. O in B bei Nr. 103, T 50856 Herborn, Dillkr. B 50863] umgestellt Lee dabe de Einlagen von vier | {üsse der Generalversammlungen vom Am 5. Juni 195: Haeblex ¡n Chemniß und als Jnhaber | Beschlusse angegebenen Bestimmungen | halbes Jahr vorher, also big 30. Juni | Prokuristen die Gesellschaft vertreten fair die Gewerkschaft Bach bei Zie- Hannover, c; (50856) ndelsregister * beschränkt Am 6. lt 1995 b : Nr. 3866 Karl 21, März 1925 und 11, Zuni 192% fa 3. uf Blatt 8536, betr. die Firma | der Bücberrebisor Frik Haebler, aselbst die Umstellung und demgemäß weiter be- 1929, von einem Gesellschafter gekündigt Bei Ne 2112, Bourgeois & C¿ingen, und bei Nr. 111, betr. die Kon- In das Handelsregister ist heute ein-} Montange O E N W (be l A f : Dein: Paul Häu ales die §S 4 (betr. Grundkapital und dessen The Radford Mauufacturing Tomp. | (Bichèrrevisions- u. aufniäitn ces Cu: schlossen, das Stammkapital guf ein- wird, gilt er als guf eln weiteres Jahr | Gesellschaft mit Lercoranttel H \Mplidierte Kuniver Braunkohlen- getragen: : N Dns, x Siß Due ma ist nach t Sothar Hahn ‘beide in Königsberg Einteilung), (Been Le n es iat At Mae A d E ge Mrde Sir. 41). N tausend n zu d A und so lark E ein halbes tung N t: Durch Gesellichafterbeth E, Durch Bau der Generben- Zu Nr Ja Ae urt e En: ales i E U k A ahn eehea dahin erteilt rat) 19 (Genen 6 Mf ung Zweigniederlaung 1n Stem? , aur VDlail 9: ¡e Firma Otto | maßigen. ie Ermäßigung i} erfolgt. | Zahr bor €.1em regenbß Cändigt | vöm 13, Juli 1925 is der Se 11e: sammluna vom 9, Mai 192% ist be- | ¿T Dio Firma i i rveri uni | daß bei in\chaftli i 8 L | : ann niß (Siß in Elberfeld) : Das Stamm- | Hossmeifter in Chemniß und als In- | Der Gesellschaftsvertrag vom 99. April | wird. Das Stammkapital betragt fünf- | vertrag geänhdert. L E V4 n lossen, an Stelle eines Grubenvors|tands «& Co.: Die Firma if EOIREN Gesellsafterverie s Geell d N E n E L f d, De 3 R apital is durch Beschluß dex Gesell- haber der Bücderrevisor Ernst Otto Hoff- 1922 ift bementsprecen in § § U tausend Maas, Zum Geschäfts- | nehmens ist nunmehr auch ter. Han ien Repräsentanten zu bestellen. Der Wi p \ Nreußische Ge- | (Geschäftsführer) ‘acändert, Sind mehrere | Bei Nr. 9998 Siegfried Kaufmann | geschieden. Die Kaufleute ms Kilb in \ tecversammlung vom 17. Dezember | meister, daselbst (Bücherrevisions- aub | Beschluß derselben Gesellsafterversamm- | führer ist beste { der Fabrikdirektor Georg | mit Waren aller Art, Gemäß Gel êherige Grubenvorstand hat sein Amt Zu Nr. S L eweich: Dur Be- | Geschäftsführer bestellt, so ist jedec zur | & Co. —: Die Firm ift erloschen. ( Königsberg i. Pr. und Ludwig Engel- 24 auf 48 000 Reichsmark umgestellt faufmännisdes Sachverständigenbüro, | lung laut notaxieller Niederschrift vom | Berger in Dresden. Aus dem Gesell- shafterbesch{luß vom 13. Juli 1925 lt M cdergeleat. Grubenrepräsentant ist der s Me o Gener, versammlung vom | Alleinvertretung der Gesellschaft berechtigt. | Bei Nr. 2407 Adolf Lehmann —: brecht in Berlin find zu Mitgliedern des worden. Die Umstellung ist durchgeführt. Blumenstraße 2) leichen Lage abgeändert worden. Der | schaftsvertrag wird noch bekanntgegeven: Stammkapital auf 20 Reichd1uPberbergrat Dr. Adolf Viëtor in Berlin- Bo t “die Saßungen ge- | Als weiterer Geschäftsführer ist der Kauf- | Die Gesellshaft ist aufgelöst. Der bi8- | Vorstands bestellt. Sonrad W ändert in den § d 15 (Beschluß- | mann Car in Gießen ellt, herige nbaber d Adolf Lehmann ist | Bei Nr. 668 Osteuropäisher Holz-

2 be untd ist ab- Suti ¿i Diet 9496 die Fuma has a an L A Woehler ist aff A E E h n Dink mmgeltelt erie Weller hai sein An rec 0d ie Wi B bei Nr. 68 f e Fi dert worden, _ : nreuter in Chemniß und 4A nmicht mehr ührer. graff, in Vresden bringt ais l ren Un- | als aftöfithrer niedergelegt. Um é 5 in Abt. i Mir. 09, | cur fo; ( g / 14. Juli 1925. alleiniger Inhaber der Firma. erport G. m. b. H. —: Die ellschaft gden. Qui 19290; _ | Subaber der Lokalrichter und Kaufmann |- L f Ot Bleistiftsabrik 1 Firma | teil geheime Rezepis für unun | Bl eh ind bestellt V. die Firma Vollweg K Pre: fähigkeit dex Gewerken ne Personen Hecborn, den nizgrricht einiger V 1925 bei Nr. 2685 | hat sch durch b D E bon dd Sun 1095 4. auf Blatt 5052, betr. die Aftien- Mar Richard Hutschenreuter, daselbst „„Koh-i-noor““ Bleistiftfabrik L. & C. O und Fabrikationsgeheimnisse | Bengestrate, Prokurist in Elberfeld, Mi esellschaft mit beschränkter Haf- bestehen Spn bisherige Grubenvorstand s . Priwin, Berlin, ee Ves aufgelöst. Liquidator ist Rechtsanwalt esellschaft Allgemeine Deutsche (Büchervevisions- und kaufmännisches Hardtmauth in Dresden, Zweignieder- für die erstellung von Guitaperhawaren, | ter ühler, Bankbevollmächligter | ug in Frankfurt a. O.: Durch Gesell» A be f x Zu Grubenvorstandsmit- | Werborn;, Dillkr. (50862) | Königsberg —: Die amtprokura des | Jakob Priwin in Berlin. Die Gesell- redit-Anftalt Filiale Chemnitz in Sachverständigenbüro, Bernhardstr. 54). O des in Budweis unter der näm- | die für einen Geldwert von zusammen ersen. Seder von thnen ist nur bafterbeshluß vom 4. Dezember 1924 ist in i Gr s ewählt: die Kaufleute ndelsregister A. Ernst Freund is erloschen. Die Gefamt- | \haft wird durch den Liquidator vek» Chemniß de a Leipzig): Die Prokura 23. auf Blatt 9497 die Firma Arthur | lihen Firma bestehenden Hauptgeschäfts: 2500 Reichsmark angenommen werden, | Gemeinshaft mit einem anderen Ges s Stammkapital auf 100000 Reichs- Gu V tinke H in Hannover, Franz Willy Wevel, Burg. Unter dieser prokura, des Ferdinand Glogauer ist in | treten. von Oskar Wendler if erloschen. Lischke in Chemniß und als Inhaber | Die Gesellschafter Franz Edler von Hardt- | ein; damit gilt ihre Stammeinlage als | hafter oder einem Prokuristen ark umgestellt. i E i " Hannover hilipp Köster in | Firma betreibt der Kaufmann Willy | eine Einzelprokura umgewar elt. i Bei Nr. 566 Vereinigte Fabriken 5. auf Blatt 9316, betr. die Firma | der vereidigte Bücherrevisor Carl” Arthur | muth und Mathilde Gräfin Lamegan- | geleistet. e Bekanntmachungen der Ge- | tretungsberechtigt. Dem Karl as: U Frankfurt a.” Oder, den 24. Juli 1925. e » Bad ® Georg Böticher in Han- Weyel in Burg ein Handelsgeschäft als | Nr. 4461: Gier etne Siß: | rür Kellereibedarf G. m. b. H. —: Die Sächsishe Auto- und Traktoren- Lishke, daselbst (Bücherrevisions- und | Salins, geb. von Hardtmuth, dürfen die ai erfolgen nur durh den Deutschen Düsseldorf ist derart Prokura erteill, | Amtsgericht. S cat Einzelkaufmann. Königsberg ì. Pr., Münzstraße 8, In- | Firma der Zweigniederlassung in Königs- gesells haft mit beschränkter Haf- faufmännisdes _ Sachverständigenbüro, | Gesel nur je mit einem anderen | Reichsanzeiger. (Ges ¿ftsraum: Dresden- | er zur Vertretung der Gesellschaft nut | 28 n N J tung in Chemniß: Zwickauer Str. 171). ell\hafter oder mit einem Prokuristen Leubnib-Neuostra, Dohnaer Str. 77/79.) | Gemeinschaft mit einem Geschäftsfüht riedeberg, Queis. [50847] nta esellschaft: Durch Beschluß der P eor Va : a) am 16. Juli 1925: 94 auf Blatt 9324. betr. die Firma | vertreten. Die Prokuristen Anton Amtsgericht Dresden, Abt. Il, oder einem Prokuristen berechtigt ist; Im Handelsregister B Nr. 2 ist e ers mlung vom 2. Juni 1929 m 10, Juli 1925 bei Nr. 482 | Robert Mevhoefer G. m. b. H. —: Die Der Geschäftsführer Killig ist aus- Jurdzick & Co. Gesellschaft mit be: | Grössinger und inri i am 25, Juli 1925. i j ebo“ Mem Licht- und Kraftwerk Flinsberg, Ge- ram ändert i s f [50864] | W. Vogel —: Jeßiger Inhaber : Kauf- ura De i j \ ; h: ft i Heinrich Cze en die i Bei Nr. 3451, „Gebo‘/ Vereinig l V Gesellschaftsvertrag geändert in | Werford V Prokura des Erich Mewes ist erloschen. i der Kai ae S elter Kon: Gscaftsfüh Dai i e Ged E L haft Su A d Vi Ret E HE RNEYLENVErTEn,, Gesellschaft mit 2 lcdgte Ls 16 s get D den §8 4 (Grundkapital und Einteilung | Jn unser Handelsregister E gas oar: n r Betrieb des Bei Nr. 469 tan ntere er Kaufmann Mar r Kon- ftsführer Kühn if agusge|cteden. er mit einem ander | - ï c Hier: . ' x immé ältnis). | getragen: j i; 2 s T I M i î chaf 4 k rad Kramer in Zschopau. Er ist befugt, Amtsgericht Chemniß. Abt. E. treten. Die volura des Crrsi Freiherrn De N ipelsregister B H A S ceer-Dennings n rosselbor 6 durch Beschluß der Gese Liga er- desselben) E, R (Stimmenr halle / Am 18. 4. 1925 B 123 bei der Firma Geschäfts begründeten Verbindlichkeiten nationale T Pin der Gesell\eba er die Gesellschaft allein zu vertreten. da Herring von Lrorifeasdorf ist O n, 20. Juli 192% eingetragen: fazungégomäße Gasamtprokura erteil! ersammlung vom 13. Juli 1925 das Du ba: étiengesellschaft: | „Th. Hartmann & Shulße, Aktiengesell- | und Forderungen ist bei dem Erwerb des | om 28. Mai 1 k die Gesellschaft L b) am 23. Juli 1926: Darmstadt. [50828] | _ 3. auf Blatt 19 638 bie Firma Foto- Bei Nr. 923 Gebrü der Schöndorff : Amtsgeri t Düsseldorf | tammiapital Dan N N M t Due d der Generalversammlung haft, Hamburg, Zweigniederlassung Per- Geschäfts durh Werner Vogel aus- | ufgelöst. August Kopper, Büchersach-- Zum Geschäftsführer ist bestellt der | In unser Handelsregisler B 11 Nr. ÿ | Film Richard Ketscher in Dresden: Aktiengesellschaft, hier: Dem Ernst S derter Höhe auf Reichômark um- 14, Juli 192% ist der Gesell\chafts- | ford“: In der Generalversammlung vom | geschloslen._ «g; [verständiger in Königsberg i. Pr., ist zum Kaufmann Karl Friedrich Müller in | wurde bei der Firma Emaillièrwerk | Der Filmoperateur aul Richard Kep- | Eichholz in Düsseldorf ist Prokura de art | et a ; ; vom * Sndert in den §8 5 (Grund- 24. 3. 1925 wurde die GrhWung 8 | Nr. 4462. Wilhelm Liefer! g: a Liquidator bestellt. Chemniß. Er ist befugt, die GesellsGaft | Pfungstadt ae relicaft in Pfung- | her in Dresden is Inhaber. (Geschäfts- | erteilt, da Gemei nem | On O i Amtsgericht Friedeberg, Queis. | fpital und Aktien) und 17 (Stimmen: Grundkapitals um 600 000 Reichsmark | Königen De, o immer | Bei Nr. 244 Königöberger Eat-- allein zu vertretèn. Der Geschäftsführer | stadt heute folgendes eingetragen: zweig: Herstellung von kinotehnischen Cr- Vorstandsmitglied oder einem anderen | 30. Apri ie Fi il 91 | verhältnis) auf 750000 Reichsmark beschlossen: Der efi D Fs agb. g Pr. De Fräu- esellshaft m. b. P. —: dem Be- Kramer E auge en: Die Generalversammluna vom 30. De- deugnissenz, MRolhermundistraie T rokuristen die Gesellschaft vertreten | Gese aft atn a i Dau Qn Inter Handelsregister A Nr eg 4 Zu Nr. 1900, De Brauns 5 E Erhöhung if sun vom 13 2. 1925 ist Liefer barlotte Clemens in Königsberg \élu der E n csteraesamm ung igs : m 23, Juli : zember 1924 hat die Umstellung des auf Blatt 19 639 die offene Handels- | ann. Dtto Weise ist aus dem Vorstand | Etui d Celluloi e it deute bei 4s ; handels-Gesell|\ aft mit bejchran* 2 kopital ; i Prokura erteilt. . Juni V ammfkapital in- 6. auf Blatt 332, betr. die Firma | Miienkapitals auf 10 000 Reichsmark be- | gesellschaft Müller & Sohn in Dresden. | ausgeschieden i | Etuis- und Ce uloidwarenfabrik mit ° te bei der Firma Jsaak Katz in Fulda ter Haftung: Die Kaufleute Dr. Hein- | die Erhöhung des Gcrundkapitals um Be ist Prokura er E & Co. | folge Umftellung auf 26 000 Reichsmark" «E Gaiksch in Chemnib: Gesamt- | schlossen. 18 Q ain f Luraneribtt Gese Mlkter sind die Kau Ml» 16 R U - Beraitdé Sai: Siß in Eisenberg, Thür gen c lagendes eingetragen: i ih Oberheid n Mülheim-Ruhr und weitere 250 000 Reichsmark auf 1 000 000 ei Nr. 3787 E a n O0. | ermäßigt. a S bun i in §2 prokura ist erteilt dem Kaufmann Carl | Die Sakung ist in && 3 und 10 ent- | Amalie Minna Müller, geb. Pfüße, und | werke Hubert Hanten, Gesellschaft getragen worden, Der „Gele qu Das Geschäft ist am 1, Zuli 196 auf G stay Brauns in Hannover sind als Ge- | Reichsmark beschlossen. : ; Dental Negot ane la t t iet: BeT (Stammkapital, Ges aft6anteile) ab»- Otto Findeisen in Chemniß. Er darf die d acändert. der Kaufma ustav Georg Í va f at | vertrag ist am 26. Dezember 1924 en Sohn Kaufmann Abraham Kab in | Stif sgescieden. Am 3. 7. 1925 A 100 bei der Firma | rah —: Die Fuma E clsgesell ch ändert. es nux gemeinshaflhs mit N e “Darmitadt. dey D. ui 19%, beide R reden Bie Geschäft Tal ph anien i duréh od tal: O ate ite inso M V o ELAGON Juli 1925 (Au Me, 2091, Firmg Hannoversche in e Alshafter, Dertrtant ‘Beim a 1 Bu Dante e Ae E Ne. 674 Gesellscha Le lge n Großer oder mit einem Pand- . Amtsgericht I, am. 1. Juli 1925 begonnen. Prokura ist | schäftsführer ausg ieden. Witwe Hubert | Vertrieb von Ctuis Art, die A i ilung 5 Fabrikations: L di isse der d ft alleiniger Inhaber | mann Karl Kra ¡t in das Geschäft als | kämpfung der Hatte El äuseplage" lungsbevollmächtigten vertreten, as erteilt dem Kaufmann Gustav Richard | Hanten, Maria geb. Hupper Kauffrau N TUUE Wecotttänk Amtsgericht. Abteilung 9. ellschaft: Durch die Beschlüsse der | Thye zu Herford L nscaft ist 8 5nli esellschafter ein- | m. b. H. —: Durch Beschluß der Gefell- a auf Blatt 5557, betr. die Firma Darmsta'It, j [50829] | Müller in D (Herstellung E ln Düsseldorf unn mi Sihiis: telung Venoats e Seen tikel, ; id ¡eld [50850] gesell f Be ammlung pom E 3 e her En s Get erford i patt M E ria h Krad | shafterversammlung vom 29. Juni 1925 Gener & Rägter in Chemniß; Pro-| Jn uliser Handelsreaistér Abt. A Bd. IV Ee mit Herren-, Damen- und Kostüm- | führer bestellt. esondere au ie Weiter ührung dO In ufe: Handelsregister B Nr 66 ist | 1924 und 4. Juli 1 bi Einzelprokura erieist Die Prokura der | ist erloschen. ist das Stammkapital infolge Umftellung kura ist erteilt dem Kaufmann Ernst [ Nr. 173 wurde heute bei dem hessischen | hüten, Dammweg P ei Nr. 1227, P. Herweg «& Co., | bisher von arie verw. Breunig, eute bei 6 Fi 3 A und Tiefbau Grundkapi e ¡en | Ehefrau Kaufmanns Friodrih Thye, Wil- Bei Nr. 4192 Transatlantisches | au? 500 Reichsmark ermäßigt. Die Konstantin Friedrich Räßer in Reichen- Druck- und Verlaashaus Geora F. Knoll 5. auf Blatt 18 091, beir. die Firma Gesellschast mit beschränkter Haf- | Storch, in Ruhla unter der eingetrage! Pebeles, G. L S n Kevelaer ein- | herigen Vorz tellt und zer- helmine geb. Steuber, zu Herford is er- | Reise- und Verkehrsbüro, Niederlassung Saßung ist in D (Stammkapital, Ge- hain. in Traisa folgendes eingetragen: Conrad Weber & Co. Zweig- | tung, hier: Kaufmann Kurt Lösche in | Firma „Albert Breunig Étuisfabrik“ etrage f Mg N auf 5000 Reichsmark umge M D lose i Königsberg i. Pr. Inh.: S. Klein- schäftsanteile, Stimmrecht geändert. Der 8. auf Blatt 4659, betr, die offene | Dem Kaufmann Hermann Paul Kober | niederlassun Dresden in Dresden, | Düsseldorf is ¿um weiteren Geschäfts- | triebenen Fabrikationôge chäfts. 2 Das "Siammkapital beträgt 5000 e in 250 Inhaber S bluß dée ene- Am 6. 7. 1925 A 266 bei der Firma | {midt und P. Schulze —: Die Gesell- er Geschäftsführer Max Bendig ist Handelsgesellchaft Max Frommelt in | zu Darmstadt, Karls\tr. 36, wurde Pro- Zweigniederlassung lder in Nürnberg unter führer bestellt. Stammkapital beträgt 20 Reid eihsmark. G nst d des Unter- eihömart, Vom 4. I li 1925 is der | „Aua Linkmeyer jun.“ in Herford: Wen haft ist aufgelöst, die Firma erloschen. | au8geschieden. Dr. Paul Knauer und Schönau: Die Gesellshaft is duf löst, | fura erteilt. der Firma Conrad Weber «& Co. be- | Bei Nr. 2494, Filmhaus Nißsche, | mark. Zur Deckung ihrer Stan" N eh mens ist ein Be eschäft für Hoch- und ralversammlung vom, M] 11 (Vor- | Kaufleuten Erich Reinshagen und Hein- Am 14, Juli 1925: Nr. 4463. Fri A Mar Pohle in Königsberg 1. Fe: ind Der Gesellshafter Richard Mar Frem: Darmstadt, den 23. Juli 1925. PeS offenen Handelsgesellschaft: Die Aktiengesellschaft, Filiale Düssel- | einlagen bringen ein: a) die Gesel Tiesbau. Der Gesellschaftsvertrag ist am Gesellschaftsvertrag Visihtörat) 16 (Ver- | rih Möllenberg, beide in Herford, ist Hauffe, Handelsvertretungen, Nieder» l derart zu Geschäftsführern bestellt, H: melt is ausgeschieden. Der Gesells after Hess. Amtsgericht 11, em Kaufmann Robert Dolff für die dorf, hier: Durh Generalversammlungs- \chafterin Marie verw. Breunig "1, März 19% festgestellt worden. Ge- 1 stand), 13 und 14 (Au e R E

i bedarf-| Herborn, den 92. Juni 1926, haber Kaufmann Friedrich Bulrih in a Pr. ist erloschen. 1606, Firma Werkbedarf. | Le Amtsgericht. Königsbera f 1g i. Dr M er bei Nr. 5%

9

î h E) Thiüir. ß er in Gemeinschaft mit einem | Jn das andelsregister Abt. B ist (!

B E E S Rio, E A

FIE 22

ri E

P Sre a