1851 / 142 p. 3 (Preußischer Staats-Anzeiger) scan diff

Türken einen Angriff auf eine griechishe Kirchez die Christen \{los- jen in aller Eil die Thür, aber die Streiter Muhamed?'s stiegen auf das Dach zertrümmert in und erschossen von oben herab se<s Per- sonen , darunter ein Priester und drei Weiber. Aehnliche Vorfälle werden aus Seres gemeldet,

Schauspiele Opernhause.

Greitag, 23. Mo >9ste Abonnements- I S A C S A R D C S-A V M d Ta Ae A Ae He E E

674

Vorstellung: Die Familien Capuleti und Montecchi, Oper in 4 Abth. Musik von Bellini. e " Sonnabend, 24. Mai. Jm Schauspielhause. 83ste Abonnements- Vorstelluug: Die Erzählungen der Königin von Navarra, Lustspiel in 5 Akten von E. Scribe, überseßt von W. Friedrich. Königsstädtisches Theater.

Freitag, 23. Mai. Auf Begehren: Das Mádchen aus der

———————

Berliner ßörse vom 22. Mai.

Feenwelt, oder: Der Bauer als Millionair, Zaubermährchen mit Gesang in 3 Akten, von F. Raimund. : Sonnabend, 24. Mai. Rübezahl und der Kegelspieler, ein Máhrchen in 5 Akten von Ernst Raupach. j Sonntag, 25. Mai. (Neu einstudirt): Die gefesselte Fantasie, Original-Zauberspiel in 2 Akten, von F. Raimund. Musik von W. Múller.

O

Geld. 142% 1414 150% 1493 6 192 S0)

795

Brief. 1425 141%

Petersbaursy

În (indt8 "f

Preuss. Freiw. An! Anl. v. 5 St.-Scbhuld-Schb

Od,-Deicbhb.-ObI.

Präm,-Sch

do S1

Seeh.

Ku. Nm, Schuld

Berl. Stadt-Obl 10

Pfandbr

11 heut 11 \lloemeinen nur

\ ntheile C zucht bezahlt.

U EMEE C2 I P E A E: A F'APA E

j F, N 1 1 etrachilich nonel

D EEO NEORE T a E N E A T P-M E P T

artige

Breslau, Mai, Oesterr. Bankn (Bld. Poln.

Krafau - O L 1212 21 dershles. 843

Ny ol s E þ A IBilhelms=(orl

945, Br. 947 Gld. Pfandbr. neue 94 200 Fl, 19 Bx

Oberschlesisch

75 Br. C L. / 8 L

Fr edrich)

00

Verei)

|

(F onDds IEDL TCIL Baluten ohne Ï lonts |

lihe Veränderung

Partial Obligationen

ed E U 1427 Br.

; Old. Löbau-Zittau

Berlin - Anhalt, 1087 Gld. Altona=Kiel 94 Br. 116 Gld. Preuß. B

Nordbahn

Or, Dep.

Desterr. 5proz.

1140 Br.,

ai. Metallig s »ld. Bank-Actien 1136 Gld. a 39 Fl. vom Jahre 1845 332 Br., 33 Zte 140 59 Br, 547 Old. Nthlr. 32% Br,, 32% Gld. Zpan. Gld. Poln. 4proz. Obligat. a 500 _xoosje bei Gebr. Bethmann Wilhelms - Nordbahn 402 Br. 1027 Gld. Bexbach 82; Br,

Kurhess. Partial inländ. 35 l, S3 T, 0% V,

10% Old,

827 Gld.

Für Oesterr. Fonds und Bayer, Grundrenten zeigte sich heute eine flaue Stimmung. Es fanden darin zu weichenden Coursen verschiedene Verkäufe statt. Zproz. Spanier bei mehreren Gtschäften angenehmer. Alle übrigen Fonds und Actien bei sehr beschränktem Umsaß ohne Bewegung.

»PVD3.

Sardin. Friedrich

10S Dr,

Samburg, 20. Mai. Z3>#proz, pr. C. 895 Br. 5 Gld. St. Prämien - Obligationen 95% Br. E. R. 1062 Br., 1064 Gld 4zproz. 944 Br, 93, Gld. Dän. 732 Br., 70, Ard, 16 Br, 147 Gld Z3proz.- 332 Br., 334 Old. Amerikan. 6proz. V. St. 107 und Gld, Hamburg =- Berlin 96x Br., 964 Gld. Bergedorf 92 Br. und Gld. Magdeburg- Wittenberge 574 Br., 57 Gld. Altona - Kiel 93% Br. 93 Gld. Köln-Minden 1017 Br, Friedri<h Wilhelms-Nordbahn 39 Br. Mecklenburg 31 Br., 307 Gld.

Wechsel-Course. Paris 189. St. Petersburg 3, 30. London 13, 37

(T d, T E S »ld. Stiezgliy 87

Br.

Der Reinertrag wird nach erfolgter Die mit 3#$ E

Berl

Magd.-Halberstadt

Halle ‘oln Rheinische . Bonn. Cöln

Düsseld. - Elberf

(

Steele

Niederschl

(

ï Ï

Krakau

Berg. - Märk ¿ { 000,000

3reslau - F1

Eisenbahn- Actien,

D

apital.

Stamm - Actien. Bekannten 7 Ges - Cours. in der dazu bestimmten Rubrik ausgefüllt

Ct. bez. Actien sind v, Staat gar

Rein-Er rag 84D,

Börsen-Zins- Rechnung

Actien.

Kapital

l

Prioritäts

S imunntliche Prioritäts-Actien werden durch

¡ährlicbe Verlouosung 1 pCt. amortisirt

S BPIE EAT-E OMEZ e U AMITOME CMD O M O

Anh. Litt. A. B. do. Hamburg

do. Stettin -Starg lo. Potsd.-Magd.

6,000,000 | 000,000 | 1 824,000 |

{000,000 |

1,700,000 |

2,300,000

9 000,000 | 13,000,000 { 500,000

¡051,200

1,000,000 | I 300,000 10,000,000 | 500,000

2 253.100 > 400,000

1,200,000 |

1burg 1. 700,000 |

1,800,000

109% 2 109 be 97% B. 97 6 1198 a } bs (0 bz.

136 G

do. Leipziger Thüringer. Minden

70

T vis A efi usi dps sis jr psd ps

Vohwinkel

Märkisch

, C LWeEISEDAaNnN

P

L111 L

A

Oderberg .

J I 0ST

Oherschl

M 41

da iun m nun S e M S D s S

Stargard -Poscn

Kuhroi \achen

NMagdehb

In 99, Z 10()7

j T

rl1eo \ ISSO

Witten!

London, nrn 97

VA (“5

93 Bra, 90 4. je 4 /

R121 Ee

Der engl. Fonds-Markt

Fremde Fonds ebenfalls still.

Fremde seh

Geschäft in Int. gut preishaltend del, doch sind die Preise nicht sehr verändert. flauer, 4proz. dagegen etwas angenehmer.

geren Preisen sehr ausgebreiteter Handel, ; Rufs., 8 >tie

a“ O. De till.

Markt für engl.

Amsterdam, 19. Mai. Holl. Fonds bei ziemlich be! Jn Span. sehr belebter Russ. Iproz. etwas n Oesterr. zu niedri tex, fast unverändert. S7 Oesterr. Met

Mex. 33, 025

(

es 9) alte 105%, 105. proz. 85. ¡ E neur (O, ? Proz

("9 14 o a ((>A ba 0/7, 1&6, 9zPr03. O yNt

v2 1 1 e q 1 Piecen 10%, Coup. 85,

neu Ardoins 159 _OT Pa}, 602, 4 Wechsel-Course. Paris 56% Br. Wien 27% G. Frankfurt 98; G London 2 Mt. 11. t. S, 11. 775 Hamburg 35A 2 Mt. Petcrsburg

7( } 45)

M arkt - Berichte.

Berliner Getraideberiht vom 22, Am heutigen Markt waren die Preise wic folgt IVeizen loco nah Qualität 50 56 Rthlr. im Detail 54 57 Rthlr. » 874pf\d. weiß. poln. 55 Rthlr. bez. oggen loco nah Qualität 345 37 Rthlr. » im Detail 35 38 Rthlr.

Mai

ANDAIE e 1,411,800 | Hamburg... 5,600,000 | 3 1,000,000 | > 367,200 | 3 132,800 | I 000,000 | 00.000 | 1 788,006

SLe{TINCEr . Mag leh I e Halle- Thüringer Cöln - Minden

1 000,

do do

Rhein. v Staat

¿Zar

do 1. Prioritat

nt (ul i «Fun / czuill

Juli /August

N OECPL.

/ Zuni

Juli

A 1g (Sept. 15%

CSDEE, 10 T.

uni ulî Aug. Sep!

fühl bei bewodlftem Himmel

(Beschäftsverkehr: ziemlich belebt

eizen: behauptet sich bei kleinem

Roggen : mit gestrigen Schlußcoun im Verlauf des Marktes, und \{<lo{ß Preijen.

Hafer: unverändert fest

Ruböl : und elwas

Spiritus: niht wesentlih verändert.

Vetter :

(

besser bi

gesragler

Felegravhische Notizen

MVaris, 20, Mai. 5 Uh I, DO. 4 Oos, U,

Hamburg, 21. Mai Magde!

565. Köln-Minden 1013.

94, Wenig Geschäft.

Weizen und Roggen unverändert

Franffurt a. M., 21. Mai. 25 Uh Nordb, 405 42 vroi, 00. proz, 74%. B. 4. 1134. 34 1% 150% )) L Span. 3547, Bad. 323. Kurh. 325, Wien 93%. Lombard. London 1184. Paris 945.

Mit der heutigen Nummer des Staats-Anzei gers sind Bogen 137 bis 141 der Anlagen zu den Verhandlungen der Zweiten Kamm erx ausgegeben worden.

Hamb.-Berlin

Syan. 32x, Engl. Russ. 4

I A OOPET O O I P E O E 7 E A T R

Berlin, Dru> und Verlag der De>kerschen Geheimen O bor-Hofbuchdrucferei,

Beilage

Preußen. halts-(Ltats

Hesterreich tenegriner

Rußland

talien.

Ino

Unmittelbare Cinnahmen teriejpiel.

Miethen und

andiungs

Summe Kap, 6

für si.

675

zum Preußischen Staats-An:

vvi din

d. 22, Mart.

R reita Â

L E Bl U 7E 2AM E T: I (X Az» Aus 7 All S er C N L M i v EION D

Theil.

Emolumente Ber | Diet eng

der Bea AÆAnnaym L TN3Ianien

100 VUOD uit

ERRRS U A A A U A L A E