1882 / 85 p. 11 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

ai D

Brant iti m mene. A

i E U P O Üt oe a R t U 2

Burhave S. 71 N

Des Königlichen Amtsgerichts zu f

Friedland î. MeckIbg. «Handelöregister ist laut Verfügung vom „estrigen

Gera.

Amntdgericht Worms.

Firma Joseph Löwenstein in Worms, Inhaber jeph Löwenstein ; Prokuristin dessen Ehefrau Me-

gina, geb. Guédorf.

Ælberfeld. Bekanntmathung. [16085] In unser Handeléregister ist heute Folgendes ein- «getragen worden : Ss 1) bei Nr. 1587 des Gesellschaftsregisters: Kom- manditgesellsaft in Firma Sthilbers, Morsch- heuser & Co. zu Ohligs, daß der Gesell- jcaster, Kaufmann Josef Anton Morschbeuser, früher zu Obligs, jeßt zu Altheim in Baden, am 1. Januar 1882 aus obiger Firma auêge- treten ift und daß die Kommanditgesellschaft von dem nunmehr alleinigen Gesellschafter, Kaufmann Carl Josef Scbilbers zu Obligs, unter der Firma Sthilbers & Co. zu Ohligs mit dem genannten Tage fortgeseßt wird; \ unter Nr. 1929 des Gesellschaftsregisters: die Kommanditgesellschaft Schilbers & Co. zu Ohligs und als persönli haftbarer Gesell- jcafter der Kaufmann Carl Josef Silbers zu Ohligs, welcbem allein die Befugniß zur Vertretung der Gesellshaft und die Zeichnung der Firma zusteht. Die Gesellshaft hat am 1. Januar 1882 begonnen. Elberfeld, den 4. April 1882. i Königliches Amtsgericht, Abtheilung V.

ÆlIberfeld. Bekanntmahung, [16086] Unter Nr. 1241 des Prokurenregisters ift beute die dem Kommis Fsidor Servos ¿u Elberfeld für die irma Frau H. Rüdenberg hierselbft ertheilte rotura eingetragen worden. Elberfeld, den 5. April 1882, Königliches Amtsgericht. Abtheilung V.

Elberfeld. Bekanntmachung. [16084] In unfer Firmenregister, woselb unter Nr. 3061 die hiesige Handlung in Firma : Wilh. Hebvebrand vermerkt steht, ist eingetragen : :

Der Kausmann Josef Hebebrand in Glkerfeld ist in das Handelsgeschäft tes Kaufmanns Wil- helm Hebebrand daselbst als Handelsgesell- schafter eingetreten und es ist die hierdurch ent- standene, die bisherige Firma fortführende

andelsgesellschaft unter Nr. 1930 des GeseU- chaft8registers eingetragen worden. :

Demnächst ist in unser Gesellschaftsregister unter Nr. 1930 die Handelsgesellschaft in Firma:

Wilh. Hebebrand

mit dem Site zu Elberfeld, und es sind als deren Gesellschafter die beiten Vorgenannten eingetragen worden. Die Gesellschaft hat am 1. April 1882 begonnen.

Elberfeld, den 6. April 1882. :

Königliches Amtsgericht, Abtheilung V.

[16083] ÆFissfeld. Auf Anmeldung vom heutigen Tage ist zu Nr. 1 des hiesigen Genossenschaftsregisters, Blatt 142 des Handelsregisters, eingetragen worden : Der seitherige interimistische Stellvertreter des Controleurs des Spar- und Vorschußvereins, eingetragene Genossenschaft, hier, Tuch- machermeister Bernhard Kiesewetter hier, ift definitiv zum Controleur der gedahten Genossen- {aft gewählt worden. Eisfeld, den 11. März 1882. Herzogliches Amtsgericht, Abth. I. Thomas. [16082] EÆEllwürden. Sn das Handelsregister des unter« zeihneten Gerichts ist zur Firma Diedr. Drees in L Nr. 135 heute eingetragen : 2) Die Firma ist erloschen. Ellwürden, 1882, März 21. Großherzoglih Oldenburgisches Amtsgericht Butjadingen. Schild.

Essen. Handelsregister 16087] des Königlichen Amtsgerichts zu Essen. In unser Firmenregister ist unter Nr. 897 die Pirna Zoh. Neuß und als deren Inhaber der Ta-

dsfabrikant Johann Neuß in Essen am 1. April 1882 eingetragen.

Franksart a. O. SHandelsre ister [16090]

en Frankfurt a. O.

„In unjer Gesellschaftsregister ist zufolge Ver-

fügung vom 3. April 1882 am nämlichen Tage

Folgendes eingetragen worden :

Laufende Nr. : 231, Firma der Gesellshaft: Herrmann Stosch Söhne.

Sit: Frankfurt a./O. Recbtsverhältnisse: Die Gesellschafter sind: die Lapcitbasizer Herrmann Johannes Mar Stosch und Karl Adolph Johannes Stosch i, zu Frankfurt a. O. Die Gesellschaft hat am 1. April 1882 begonnen und ift mw Vertretung derselben cin Jeder von ihnen

[16088]

Friedland i. Mecklbg. Sn das biesige Han- delsregister ist Fol. 41 Nr. Z5 zu der ini

„Otto Naumann“ beute das Erlös; hen der Firma

vermerkt,

Friedland i. Mecklbg., 5. April 1382. Großherzoglibes Amtsgericht.. von Rieben.

[16089] In das hiesige

ge Fol. 70 Nr. 84 heute antragsmäßig eing etragen

worden :

Col, 3. A. Naumann. Col, 4, erar Col. 5, Handelsfrau gipausle Sophie Naumann,

b, erbst, hierselbst. and i, Mecklbg., 5. April 1882, Großherzogliches Amtsgericht. von Nieben.

Bekanntmachung. [16092 Auf dem die Firma Gebrüder Pommer

Comp. in Gera be treffenden Fol, 1 unseres Handels- xegisters is heute verlautbart worden, daß der

Kaufmann Wilb-Im Gustav Fischer aus der Firma ausgeschieden und der Kaufmann Karl Eduard Hugo Große in Gera als Mitinhaber in die Firma ein- getreten ift. Gera, den 5. April 1882. : Fürstlich Reuß. Amtsgericht. Î Abtbeilung für freiwillige Gerichtsbarkeit. I. V.: Richter, A.-G.-Affessor.

[16095] M.-Gladbach. Bei Nr. 1580 des Firmen- registers, woselbst das von dem Kaufmann Eduard Franz Xaver Endepobl zu Rheydt daselbst unter der irna Franz Endepohl betricbene Handelsgeschäft eingetragen sich befindet, ist heute vermerkt worden ; „Die Firma ist erloschen. M.-Gladbach, 4. April 1882. Königliches Amtsgericht, Abtheilung I.

[16096] M.-Gladbaeh. Bei Nr. 776 des Gesellschafts- registers, woselbst die Aktiengesellshaft „Burg- verein zu Odenkirchen“ eingetragen sich befindet, ist heute vermerkt worden: Gemäß des Generalversammlungsbeschluf}ses der Akrionâre der Gesellshaft vom 23. März 1882, beurkundet durch Akt des Kgl. Notars Rühl zu Jüchen, besteht der Vorstand der Gesellschaft von jeßt an aus folgenden Perfonen : 1) Gerhard Goebels, Gerberei-Inhaber, Vor- sißender des Vo! standes, 2) Frik Ronneberg, Doktor der Medizin und praktischer Arzt, stellvertretender Vorsitender des Vorstandes, 3) Friedrih Wilhelm Schrey, ohne Geschäft, Vorstandsmitglied und Kassirer, sämmtlich zu Odenkirchen wohnend. M.-Gladbach, den 3. April 1882. Königliches Amtsgericht, Abtheilung I.

Glogau. - Bekanntmachung. [16261] Das bisher zu Glogau unter der Firma Sonneck & Comp. betriebene Wein-Engros-Geschäft Nr. 53 des Gesellschaftsregisters wird von den bisherigen Gesellswaftern Wilhelm Paul Scalla und Karl Friedrih Ludwig Schroeder unter der Firma: Schroeder & Scalla fortgeseßt in dem neuen Ge- \hâftélokal, Breslauerstr. Nr. 4, hierselbst.

Dies ist bei Nr. 53 des Gesellschaftsregisters ver- merkt und die offene Handelsgeselljhaft Schroeder & Scalla unter Nr. 124 ebenda eingetragen worden mit dem Wohnsiß zu Glogau und den beiden vor- gedachten Gesellschaftern.

Glogau, den 5. April 1882.

Königliches Amtsgericht. IIL.

[16094] Görlitz. Aus dem Vorstande der in unser Firmenregister Nr. 258 eingetragenen Kommunal- ständishen Bank für die Preußishe Ober- lausiß ist der Bankdirektor Dr. Gustav Riedel durch Tod ausgeschieden und an dessen Stelle der bisherige Rechtsanwalt und Notar Justizrath Eduard Bethe als Direktor und erster Vorstandsbeamter in den Vorstand eingetreten.

Die für diese Firma bestellten Prokuristen, Bank- disponent Leopold Goß, Kassirer Arthur Grösfchel, Bankagenturvorsteher Theodor Reus cel, Bankaktuar Carl Böhme, Bankkassirer Paul Heinrih Richard Hasenschmidt sind ermächtigt auch in Gemeinschaft mit dem Justizrath Eduard Bethe zu zeichnen

Dies ift in unser Firmenregister bei Nr. 258, be- zichentlih in unser Prokurenregister bei Nr. 86, 59. 96 und 120 eingetragen worden.

Görlitz, den 3. April 18829.

Königliches Amtsgericht. Gumbinnen. Bekanntmachung. [16097]

In unser Gesellschaftöregister ist zufolge Ver- fügung vom 29. März 1882 am 31. ejd, unter Nr. 15 cingetragen:

Firma der Gesellschaft: Gnth et Polley. Siß der Gesellschaft: Gumbinne:.. Rechtsverhältnisse der Gesellschaft: Die Gesellshaft wird am 1. April 1882 be- ginnen, i L

Die Befugniß zur Vertretung der Gefellschaft steht jedem Gesellschafter zu.

Gumbinnen, den 29, März 1882.

Königliches Amtsgericht.

Hamburg. Eintragungen in das Fa Auceginter. 1882, 1, April. Ernst Werner & Co. Johann Heinri Sprecher ist in das unter dieser Firma gesührte Geschäft eingetreten und seßt dasselbe in Gemeinschaft mit den bisherigen Theilhabern Carl Georg Ernst Werner und Friedrich Hockmeyer unter unver- änderter Firma fort. A, J. Heim. Inhaber: August Julius Heim. + Dentler & Langmaak, Inhaber: Martin our a Hans Dentler und Heinrih Friederich ans Joachim Langmaak. A. W. Koch. Inhaber: Adolph Wilbelm Ko. Herm. Epstein. Jnhaber : Hermann Epstein. Deutsche Handels- und Plantagen-Gesellschaft der Südsee-Znseln zu Hamburg. Eberhard August Wilhelm Schmid ist ermächtigt worden, mit einem der Direktoren zusammen die Firma der Gesellschaft zu zeichnen. c

April 3, L A. Bade. Inhaber: Ernst Pedro Antonio ade.

wan Jsrael. Inhaber: Iwan Israel. ipman & Wulff. Diese Firma dat die an Hein- ric Sington und Louis Lipman gemeinscaftlich ertheilte Prokura aufgehoben und an den ge- naunten Sington und Harald Marcus Lazarus gemeinscaftlide Prokura ertheilt.

Lipman & Co. Diese Firma hat die an Heinrich Sington und Louis Cy gemeinschaftlich er- tbeilte Prokura aufgehoben und an den genannten

[16191]

Sington und Harald Marcus Lazarus gemein- schaftlihe Prokura ertheilt.

G. Quenzel, Das unter dieser Firma bisher von Georg Heinri Friedri Gielfeldt geführte Ge- schâft ist von ugust Hinrih Friedrib Grimm und Johannes Heinrich Friedriß Grimm über- nommen worden und wird von denselben unter

ZJohaunes Behrens,

unveränderter Firma Hertgesenl. nhaber: Johannes Behrens.

Faurshou & Hirschmann. Diese Firma hat an Lorenz Marte Profura ertheilt. :

Krany & Schorn. Rudolph Schorn ist aus dem unter dieser Firma geführten Geschäft auêge- treten und wird dafselbe von dem bisherigen Theils- haber Engelbert Maria Constantin Kran unter der Firma C. Kranz fortgeseßt.

April 4.

Brandt & Heu. Carl Friedrich Erich Heu ift aus dem unter dieser Firma geführten Geschäft aus- getreten und wird dasselbe von dem bisherigen Tbeilhaber Ludewig Brandt unter der Firma L, Braudt fortgeseßt. ;

Erich Heu. Inhaber: Carl Friedrich Erich Heu. Ed. Burmeister. Inhaber: Malwoin ilhelm Eduard Burmeister. : Ed. Burmeisier, Diese Firma hat an Heinrich

Louifon Francke Prokura ertheilt. ; A

J. D. Messias. Philipp David Messias ist in das unter diefer Firma geführte Geschäft eingetreten und seßt dasselbe in Gemeinschaft mit dem bis- berigen Inhaber Joel David Messias unter der Firma J. D. Messias & Sohn fort.

Jacobsen & Zante. Johann Heinri Theodor Jacobsen ist aus dem unter dieser Firma ge- führten Geschäft ausgetreten und wird dasselbe von dem bisherigen Theilhaber Johann Heinri Carl Jante in Gemeinschaft mit dem neu einge- tretenen Iohann Carl Christian Jante unter unveränderter Firma fortgesetzt,

Th. Jacobsen. Diese Firma, deren Inhaber Jo- au Heinrich Theodor Jacobsen war, ist aufge- oben,

Basson’sche Omnibus-Actien-Gesellschaft. An Stelle des aus dem Vorstande ausgeschiedenen Christian Wilhelm Herwig ist Boy Paulsen zum Vorstandsmitgliede der Gesellschaft erwählt worden.

St. Pauli Spar- und Vorschuß-Bauk „Einge- tragene Genossenschaft“. Carl Wilhelm Sieg- mund Lembcke is aus dem Vorstande der Ge- nossenscbaft ausgeschieden und Johann Nicolaus Rabe zum Mitgliede des Vorstandes erwählt worden.

Th. Wiechers & Co. Inhaber: Heinri Theodor Wiecbers und Julius Louis Mar Mangner. Hamburg. Das Landgericht.

Hagen. Bekanntmachung. [16099] Auf Blatt 71 des hiesigen Handelsregisters ist

heute zu der Firma: /

A. Gerken zu Bokel eingetragen:

„Die Firma ift erloschen.“ Hagen, den 3. April 1882. Königliches Amtsgericht. Schreiber.

Halle a./S. Handelsregister. [16098] Königliches Amtsgericht, Abtheilung VxIL., zu Halle a./S., den 4. April 1882.

In unser Firmenregister ist unter Nr. 1332 fol- gende neue Firma: Bezeichnung des Firmeninhabers: Kaufmann August Horn zu Löbejün. Ort der Niederlassung: Löbejün. Bezeichnung der Firma: Aug. Horn, : eingetragen zufolge Verfügung vom 4. April 1882 an demselben Tage. “Königliches Amtsgericht, Abtheilung VII,

[16100] Hameln. In das Handelsregister (Fol. 263) ist ist eingetragen : irma: Louis C. Rost, rt der Niederlassung: Hameln, - Firmeninhaber: Kaufmann Louis Rost. Hameln, den 5. April 1882. Königliches Amtsgericht, Abtheiluug Il. Mühry.

[16102] HWirschberg. Jn unser Firmenregister ift heut unter Nr. 561 die Firma Richard Schmidt zu Warmbrunn und als deren Inhaber der Kaufmann Ernft Nichard Schmidt daselbst eingetragen worden.

Hirschberg, den 5. April 1882.

Königliches Amtsgericht. IV. Hilgenfeld. Inowraclaw. Bekanntmachung. [16104]

Die Frau Kaufmann Davidsohn, Doris, geborene Micbel, in Jnowraclaw, hat für die unter Nr. 198 unseres Firmenregisters cingetragene Handelsfirma S, D Bon in Inowraclaw dem Kaufmann Samuel Michel und dem Kaufmann Siegmund Davidsohn, beide in Jnowraclaw, Prokura ertheilt, welhe die Firma nur gemeinschaftlich zeichnen dürfen.

Eingetragen zufolge Verfügung vom 4. April 1882 am 5. April 1882 unter Nr. 40 des Prokuren- registers.

Jnowraclaw, den 5. April 1882,

Königliches Amtsgericht. V.

Inowraclaw. Bekanntmachung. [16103] „Dem Kaufmann Jacob Wrescner in In{wraclaw ist für die unter Nr. 182 des Firmenregisters ein- getragene unter der Firma:

G. Salomonsohn & Cie,

in Jnowraclaw bestehende Handlung Prokura er-

theilt worden.

Eingetragen zufolge Verfügung vom 4, April

1882 unter Nr. 41 des Prokurenregisters.

Jnowraclaw, den 5. April 1882,

Königliches Amtsgericht. V. Karlsruhe. Bekanntmachung. [16106] Die Führung des Ert Ners betreffend.

In das Handelsregister wurde eingetragen :

I, Zum Firmenregister: a. Zu O. Z. 758 Bd. 1 das Erlöschen der Firma „J+ Trey“ dahier.*

¿ b, Unter O. Z. 17 Bd. 2 die Firma „Wilh, Faller“ dabier und als deren Inhaber Wilhel- mine, geb. T EEDIRDer, Ehefrau des Uhrmachers Bernhard Faller, hier wohnhaft; der Ehemann ift als Profurist bestellt.

C, Ne R) B Bd. 2 die Firma „W. feifer“, Strobhutfabrik dahier. Inhaber ist err gedilhelm Pfeifer, Strohhutfabrikant, bier

wohnhaft,

+ Unter O. Z. 19 Bd. 2 die Firma „J. Chr, Link“ dabier, und als deren Inhaber Herr Jafob Christian Link, Kaufmann, hier wohn, baft, Ehevertrag desselben mit Christine Sclenz von hier, wonach die Gütergemeinschaft auf den Einwurf von je 100 M fowie auf die Errungenschaft beschränkt ist.

. Unter O. Z. 20 Bd. 2 die Firma „Emik Lorenz“ dahier und als deren Inhaber Herr Emil Lorenz, Kaufmann, hier wohnhaft

. Nachdem die unter O. Z. 259 des Gesellschafts.

registers eingetragene offene Handelsgesell\chaft „W. Schüssele's Nachf. Gimpel & Nenz“ da- hier sih mit dem 1. Februar l, J. aufzelöfst hat, fo wurde die genannte Firma mit dem jeßigen Allein-Inhaber, Herrn Wilhelm Gimpel[ Architekt von hier, in das Einzelfirmen- Register O. Z. 21 Bd. 2 übertragen. Unter D. Z 22 Bd. 11. die Firma „H, Vögelin-Engelhardt“ dahier und als deren Inhaber Herr Heinrich Bögelin-Engelhardt, Kaufmann, hier wohnhaft. Ehevertrag des- selben mit Eisabetha Engelhardt von Hoffen- heim, wonach die Gütergemeinschaft auf den. Einwurf von je 100 Æ beschränkt ist.

. Unter D. Z. 23 Bd. Il. die Firma „C, M, Meyer“ dahier und als deren Inhaber Herr Karl Maria Meyer, Kaufmann, hier wohnhaft, CGhevertrag desselben mit Sofia Mayer von Baden, wonach die Gütergemeinschaft auf den Einwurf von je 50 A beschränkt ist.

IL. Zum Gesellschaftêregister:

und zwar zu O. Z. 114 Bd. 1. Firma „Stöve- sandt & Kollmar“ dahier —; Erkenntniß Großh. Landgerichts Kammer für Handels- sachen dahier, vom 15. Februar 1882 Nr. 2918, wona der Gesellschafter Hr. Adolf Kollmar z. Zeit in Mannheim für s{uldig erklärt wurde, die Liquidation der Firma zuzugeben, Dur

diesseitigen Beschluß vom 30. März 1882 Nr, 6841 wurde Herr Wilhelm Berblinger, Kauf- mann. von hier, als Liquidator bestellt.

Karlsruhe, den 31. März 1882.

Großh. Amtsgericht. V Tau

[16108]

Kenzingen. Handelsregistereinträge. Nr. 3833 und 35887. Zum diesseitigen Firmen- register wurde eingetragen : 1) Zu D. 3. 58 Emil Schüßenbach in Endingen Die Firma ist erloschen. 2) Zu D. Z. 42 Eduard Lang in En- dingen Die Firma ist erloschen. Kenzingen, 4. April 1882. Großh. Amtsgericht. Dr. Köhler.

Lanbanm. Bekanntmachung. [16109] In unser Firmenregister ist laufende Nr. 293 die Firma Carl Rocsicke zu Lauban und als ‘deren Inhaber der Kaufmann Carl Oscar Friedri Roesike zu Lauban heut eingetragen worden. Lauban, den 5. April 1882. Königliches Amtsgericht. [16125] Lörrach. Gr. Bad. Amtsgericht Lörrach. Nr. 6206. Zu O. Z. 2 des Genossenschafts- registers: Firma und Niederlassungsort: Gewerbe- bank Kandern E. G. ist einzutragen: In der Generalversammlung vom 12. v. Mts, wurde an Stelle des ausgeschiedenen Rath- \chreibers Eicbacker von Kandern Ernst Schöpflin a als Controleur der Genossenschaft ge- wählt. Lörrach, den 1. April 1882, gez. Dufner. Zur Beglaubigung: Der Gerichts\chreiber : Appel.

Malgarten. Im hiesigen Firma H. H. merkt; . i dem Kaufmann August Kuhlmann zu Bramsche ist Profura ertheilt. Malgarten, den 6. April 1882. Königliches Amtsgericht. G. v. Einem.

Bekanntmachung. [16112] andelsregister ist heute Fol, 46 zur . Kuhlmaun in Bramsche ver-

Marienwerder. Bekanntmachuug. [16111]

Zufolge Verfügung vom 30, März cr. ist am 31, ejd, die in Marienwerder errichtete Handels- niederlassung des Kaufmanns Ewald Dohrau cbc

daselbst unter der Firma :

E. Dohrau i in das diesseitige Firmenregister unter Nr. 269 ein- getragen.

Marienwerder, den 31. März 1882,

Königliches Amtsgericht. I.

Magdeburg. Sanbdbelsregister. [16110]

1) Das von der Wittwe Goede, Wilhelmine, geb. Hammer, unter der Firma Guftav Goede zu A. Neustadt-Magdeburg betriebene Handelsgeschäft Destillation ist \eit dem 1. Äpril 1882 auf den Kaufmann Albert Richter übergegangen, der es unter der bisherigen Firma fortführt, Er ist als deren Inhaber unter Nr. 1971 des Firmenregisters eingetragen, dagegen die Firma unter Nr. 1736 desselben Registers gelöscht. L

2) Der Kaufmann Gerson Herzberg ist seit dem 1. April 1882 aus der offenen Handelsgesellschaft Gerson Herzberg & Söhne in Buckau ausge- schieden, die von den Mitgesellshaftern, Kaufleuten Eduard und Carl Herzberg, unter der bisherigen Firma fortgeseßt wird. Vermerkt bei Nr. 740 des Gesellschaftsregisters. L 4

3) Der Commerzienrath Gustav Bennewihz ist aus dem Aufsichtsrathe der Magdeburger Privat- bank ausgeschieden ; der Banquier Louis Schicß hier ist als Mitglied des Aufsichtsraths gewählt. Ver- merkt bei Nr. 131 des Gesellschaftsregisters.

Magdeburg, den 5. April 1882,

Königliches Amtsgericht, Abtheilung 1V a.

Memel. Bekanntmachung. [16116]

In unser Firmenregister ist unter Nr, $10 der Kaufmann Johann Carl Gustav Follmann,

Ort der Niederlassung: Memel,

Firma: G. Follmaun,

ein getragen zufolge Verfügung vom 1. April 1882 am beutiaen Tage. Memel, den 1. April 1882. Königliches Amtsgericht.

Memel. Bekanntmachung. [16115]

Die bier bestandene Firma Veidt et Follmann ist erloschen. Die Einziehung der Aktiva hat der bisherige Gesellschafter Kaufmann Johann Carl Gustav Follmann übernommen.

Dies ist in unser Gesellschaftsregister eingetragen.

Memel, den 1. April 1882.

Königliches Amtsgericht.

Memel. Bekanntmachung. [16114]

Der Direktor der Memeler Aktien-Brauerei et Destillation A. Strauß hier hat mit Genehmigung des Aufsichtsraths für die zu Memel unter der Firma „Memeler Aktien-Brauerci et Destilla- tion“ beftehende Handelsgesellschaft dem Inspektor August Herrmaun Otto Huebner und dem Buch- halter Johann Franz Bernhard Vollberg, Beide zu Memel, Kollektivprokura ertheilt.

Dies ift zufolge Verfügung vom 3. April 1882 am heutigen Tage unter Nr. 200 in das Prokuren- register eingetragen.

Memel, den 3. April 1882,

Es Konigliches Amtsgericht.

Bekanntmachung. [16113] In unser Gesellschaftêregister, betreffend die Koh- manditgesellscaft auf Aktien, Fabrik für Knochen- Tohle und chemische Produkte, A. Scharffen- orth & Co, ist zufolge Verfügung vom 3. April 1882 eingetragen : Der zweite persönlich haftende Gesellschafter Kaufmann Louis Mu-ller in Memel ist mit Zustimmung der Generalversammlung ausge- treten. Memel, den 3. April 1882. Königliches Amtsgericht.

WMeseritz. Befauntmachung. [16117] In unser Firmenregister ist heute zufolge Verfü- gung vom 4. April 1882 eingetragen : 1) zu Nr. 125: Firma A. Heß: Das Handelsgeschäft ist durch Vertcag auf den Kaufmann Rudolph Wild zu Meseriß übergegangen, welcher dasselbe unter der Firma A. Heß Nachfolger fortseßt. Vergleihe Nr. 226 des Firmen- registers. 2) unter Nr. 226 die Firma: L A. Heß Nathfolger zu Meseriß und als deren Inhaber der Kauf- mann Rudolph Wild zu Meseriß. Meseritz, den 4. April 1882. Königliches Amtsgericht.

[16118] etz. Kaiserliches Landgericht zu Mech. Im hiesigen Handelsregister wurde heute die offene Handelsgesellschaft unter der Firma: E. Encillon et M. Levy mit dem Sitze zu Vergaville eingetragen, welche am 5. März c. begonnen und den Betrieb einer Mühle zu Vergaville, sowie einen Frucht- und Mehlhandel zum Geaenstande hat. Die Gesellschafter sind: 1) Nicolaus Eugen Encillon, Ingenieur-Mecha- niker zu Vergaville, und 2) Myrthil Levy, Kauf- mann, zu Dieuze wohnhaft, welche einzeln be- rechtigt sind, die Gesellschaft zu vertreten. Mey, den 6. Avril 1882. Der Landgerichts-Sekretär : Lichtenthaeler.

Nanmburg a./S. Bekanntmachung. [16124] Königliches Amtsgericht LIL. Naumburg a./S. In unser Prokurenregister ist bei Nr. 67 Col. 8 zufolge Verfügung vom 1. April 1882 an dem- selben Tage folgende Eintragung bewirkt: Firma: F. Radestock zu Naumburg a./S,, die dem Kaufmann Adolf Kaempffer in Naum- burg a./S. ertheilte Prokura ist gelöst.

[16123]

Neustadt O./S. In unseren Handelsregistern find

folgende Eintragungen bewirkt worden:

1) im Gesellschaftsregister bei der sub Nr. 9 eingetragenen Handelsgesellschaft Koceniger u. Sohn : :

Der Gefellschafter Carl Koeniger sen. ist aus der Gesellschaft ausgeschieden und der Kaufmann Josevh Koeniger zu Hennersdorf in Oesterreich. Schlesien als Gesellschafter in die Gesellshaft mit der Berecbtigung zur selbstständigen Zeichnung der Firma ein- getreten. Eingetragen zufolge Verfügung vom 3, April 1882 am 4. April 1882,

2) im Prokurenregister bei der sub Nr. 22 bezüglich der obigen Handelsgesellschaft ein- getragenen Prokura: :

Die Prokura des Joseph Koeniger is er- losben. Eingetragen zufolge Verfügung vom 3, April am 4. April 1882,

Neustadt O. S., den 3. April 1882. Königliches Amtsgericht.

Neuwied. Bekauntmachung. 16120] Der Kaufmann Sally Mannsbach ist mit dem 27. Februar 1882 in die unter Nr. 185 des Firmen- registers eingetragene Firma „A. Jacoby Wb.“ als Theilhaber eingetreten und ift die nunmehr unter der Firma „A. Jacoby Wb.“ mit dem Sitze in Neuwied bestehende PandeltgelelsGast unter Nr 122 des Gesellschaftsregisters eingetragen, Die Gesell- {haft wird durch jeden Gesellschafter vertreten. Neuwied, den 21. März 1882, Königliches Amtsgericht. Neuwied. Bekanntmachung. 16121 In das Gesellschaftöregister ijt unter Nr. 11 folgender Vermerk eingetragen : n Stelle des verstorbenen Severin Joseph Engels find durch Erbgang und Vertrag dessen Kinder : a. Joseph b, Wilhelm e, Eduard d, Mariá etreten und bleibt das Geschäft unter der bisherigen irma fortbestehen. Neuwied, den 27. März 1882. Königliches Amtsgericht.

Engels zu Erpel

Neuwied. Befanntmahung.

Für die unter Nr. 114 des Gesellschaftsregisters eingetragene Firma „Joseph Engels zu Erpel“ ist dem Joseph und Wilhelm Engels daselbst Pros- kura ertheilt und folche unter Nr. 158 des Pro- lurenregisters eingetragen.

Neuwicd, den 27. März 1882.

Königliches Amtsgericht.

Neuwied. Bekanntmachung. 16119] In unfer Gesellschaftsregister ist unter Nr. 193 die Firma „Driesh & Kittel“ mit dem Sitze in Neuwied eingetragen worden. Die Gesellschafter sind: Jean Driesh und Bartholmäus Kittel, Beide von hier. Die Gesellshaft hat am 31. März c. begonnen und wird dur jeden der Gesellschafter vertreten. Neuwied, den 4. April 1882. Königliches Amtsgericht. Niederlahnstein. Bekanntmachung. [16126] In das Genossenschaftsregister dahier wurde heute zufolge Verfügung vom 2. April 1882 bei laufender Nr. 18, woselbst die unter der Firma: „Volksbank zu Oberlahnstein, E. G.“, bestchende Genossenschaft eingetragen ist, in Col. 4 Folgendes eingetragen : In der Generalversammlung vom 26. März 1882 ist der Rentner Carl Josef Herx von ODberlahnstein zum Direktor gewählt worden. Niederlahnstein, 4. April 1882. Königliches Amtsgericht.

Norähanusen. Bckanntmachung.

Das hierorts bestehende, unier Nr. 556 des Firmenregisters eingetragene Handelsgeschäft in Firma: H. Freybe ist auf den Kaufmann Friedrich Karl Richard Müller hierselbst Übergegangen, diese Firma gelöscht und das von dem Kaufmann Friedrich Karl Richard Müller hierselbst unter der Firma:

H. Freybe Nachfolger . Müller

weiter betriebene Handelsgeschäft sub Nr. 807 des Firmenregisters zufolge Verfügung vom heutigen age eingetragen.

Nordhausen, de: 3. April 1882. :

Königliches Amtsgericht, I. Abtheilung.

Nordhausemn. Bekanntmachung. [16128] In unser Firmenregister, woselbst unter Nr. 784 die hiesige Handlung in Firma: Gebrüder Teihmüller vermerkt steht, ist zufolge Verfügung vom heutigen Tage eingetragen : Der Kaufmann Ferdinand Seclig hierselbst ift am 15. März 1882 in das Handelsgeschäft des Kaufmanns Wilhelm Meckelburg als Gesell- schafter cingetreten und die nunmehr unter der bisherigen Firma Gebrüder Teichmüller be- stehende Handelsgesellschaft sub Nr. 281 des Gesellschaftsregisters eingetragen. Demnächst ist in unser Gesellschaftsregister unter Nr. 281 die Handelsgesellschaft in Firma: Gebrüder Teichmüller mit dem Sitze zu Nordhausen und es sind als deren s die beiden Vorgenannten eingetragen worden. Die Gesellschaft hat am 15. März 1882 begonnen, Nordhausen, den 5. April 1882. Königliches Amtsgericht, 11. Abtheilung.

[16129] Potsdam. Oeffentliche Bekanntmachung. Unter Nr. 16 des hiesigen Gesellschaftsregisters, woselbst die Handelsgesellschaft J. & R. Arnßt ver- merkt steht, ist zufolge Verfügung vom 23. März 1882 heute eingetragen: Die Handelsgesellschaft J. & R. Arnyt ift in Liquidation getreten. Zu Liquidatoren find ernannt: $ p ere G de} u Neuendorf mit der Befugniß, daß jeder für s allein zu han- deln bere{tigt sein soll. Potsdam, den 24. März 1882. Königliches Amtsgericht, Abtheilung I.

Prenzlau. Bekanntmachung. [16130] Zufolge Verfügung vom 1. April 1882 ist am 6. desselben Monats in unser Firmenregister Folgen- des eingetragen: 1) Nr. 278, 2) Bezeichnung des Firmeninhabers: der Kaufmann Richard Mudrack. 3) Ort der Niederlassung: Prenzlau. 4) Bezeichnung der Firma: Richard Mudrack. Prenzlau, den 6. April 1882. Königliches Amtsgericht.

[16127]

[16131] Rotenburg. Im hiesigen Handelsregister ist auf Folium 104 die Firma : Hannuoversches Torfstreu-Werk Gottfried Ernst als deren Inbaber Carl Wilbelm Gottfried Ernst zu Hamburg, und als Ort der Niederlassung Scheessel beute eingetragen. Rotcnburg, 31. März 1882, Königlicbes Amtsgericht. Stelling. Rybnick. Bekanntmachnng. [16132] In unser Gesellschaftsregister ist bei Nr. 24 die Auflösung der offenen Handelsgesellscaft : „os. Orpawsky & Sohn“ zu Sohrau O./S. und gleichzeitig‘im Firmenregister unter Nr. 207 die Firma; „Joseph Oppawsky & Sohn“ und als deren Inhaber der Wagenbauer Eduard Oppawsky zu Sohrau O./S. zufolge Verfügung vom 31, März 1882 heut eingetragen worden. Rybnick, den 1, April 1882, Königliches Amtsgericht, Abtheilung V.

Saargemünd. Bekanntmachung. 16134] Auf erfolgte Anmeldung wurde in das Firmen- register eingetragen, daß die unter Nr. 733 ein- getragene Firma: T _ E. Speder zu Püttlingen erloschen ist. Ferner wurde sub Nr. 750 neu eingetragen die Firma:

[16122]

Gaertner-Speder mit dem Sitze zu Püttlingen und als deren Jahaber Iohann Peter Gaertner zu Püttlingen sowie als Prokurist defsen Ehefrau Elisabeth Speder. Saargemünd, den 5. April 1882. Der Landgerichts-Sekretär; Jacoby.

Siegen. ,_ Sandelsregister [16137] des Königlichen Amtsgerichts zu Siegen. In das Gefellschafts3reaister ist unter Ne. 7 bei

der Firma Engelhard Achenbach felig Söhne zu

Buschhütten am 6. April 1882 in Col. 4 Folgendes

eingetragen :

Die Gesellshafter: Wittwe Joßann Friedrich Achenbach, Anna Margarctha Henriette, geb. Gerhard, und deren Kinder: 1) Karl Albcrt dieser auß als Rects- T des Hermann Heinrich Achen-

a M

2) Karoline Liesette,

3) Maria Katharina Auguste,

4) Emma Wilhelmine Mathilde,

9) Richard Heinrich, fämmtlih von Marienborn, find laut Pro- tokfolls vom 5. April 1882 aus der Gese Uschaft ausgetreten.

i Zöhrlaut,

Gerichts\{reiber des Königlichen Amtsgerichts.

[16136] Soest. Die in unser Firmenregister unter Nr. 300 eingetragene Firma E. Schetter ist dur generellen Vermögensübertragsvertrag auf den Fruhthändler Franz Schetter zu Werl übergegangen. Soest, den 31. März 1882. Kgl. Amtsgericht. [15577] Stadtilm. Laut Anzeige vom 25. März und Beschluß vom 29. März 1882 sind auf Fol. 34 Nr. 2 als Inhaber der Firma Schmidt & Rein- hardt hier, nabdem der frühere Inhaber, der Com- merzienrath Wilhelm Schmidt weiland hier ver- storben, in das Handelsregister Fol 34 als jeßige Inhaber eingetragen worden : a. die verwittwete Commerzienrath Anna Schmidt, geb Böfe, b. A Elise Schmidt, ier, c. die Geschwister Clara und Hermann Stürcke in Erfurt, d. Frau Dr. med. Natalie Deahna, und e. Dr, med, G. Deahna, in Arnstadt. Leßterer ist befugt, die Firma zu zeichnen und zu vertreten. Die dem Kaufmann Carl Deichmüller hier ertheilte Prokura besteht fort. Stadtilm, den 29, März 1882. Sürstl. Schwarzb. Amtsgericht. Starcke.

Stargard i./Pom. Befanntmahung. [16135] In unser &irmenregister ist auf Verfügung vom 4. d. Mts. eingetragen : a, bei Nr. 360 der Firma F. Felgentref} Co- lonne 6: Das Geschäft ist durch Vertrag auf den Kaufmann Ernst Krause übergegangen und wird unter veränderter Firma sub Nr. 441 fortgeführt. b. Nr. 441 als Firmeninhaber: der Kaufmann Ernst Krause zu Stargard i./Pom., Î als Ort der Niederlassung: Stargard i./Pom., als Firma: F. &Felgentreffff Nachf. Ernst Krause. Stargard i./Pom., den 4. April 1882, Königliches Amtsgericht, T.

StoIp. Bekanntmachung. [16138]

In unser Firmenregister ist unter Nr. 298 die Firma :

„Nobert Shlawien zu Stolp“

und als deren Inhaber der Kaufmann Robert Schlawien zu Stolp zufolge Verfügung vom heutigen Tage eingetragen.

Stolp, den 4. April 1882.

Königliches Amtsgericht, gez. Dunst.

Stralsund. Königlihes Azuntsgericht Ux. zu Stralsund. [16262]

In unser Firmenregister ist zufolge Verfügung vom 4. April 1882 am folgenden Tage einge» tragen :

unter Nr. 707 die Firma Carl Misch zu Stralsund und als deren Inhaber der Kauf- mann Carl Misch daselbst. [16263] StraIsund. Königliches Amtsgericht L114. zu Stralsund. :

In unser Firmenregister ist zufolge Verfügung vom 5. April 1882 an demselben Tage eingetragen in Colonne 6 unter Nr. 245 bei der Firma Ernst Stahuke zu Stralsund:

„Die Firma ist erloschen.“

Stuttgart. I, Einzelfirmen. [16311]

K. A. G. Aalen. C. Simon, Aalen. Carl Simon, Holzhändler in Aalen. (29./3, 82.)

K. A. G. Calw. Ch. Ecker, Bijouteriegeschäft in Liebenzell. Christian Ecker, Fabrikant in Lieben- zell, Ct in Folge Verlegung des Geschäfts nah Pforzheim. (3./4, 82,) L

K. A. G. Göppingen. S, Schmidt, Cigarren-, Tabak- und Spezereigeschäft in Göppingen. Sophie, geb. Ackermann, Ehefrau des Kaufmanns Wilbelm Schmidt in Göppingen. Prokurist: Wilbelm Schmidt, Kaufmann in Göppingen. (31./3, 82.)

K. A. G. Langeuburg. Carl Glock in Langen- A ck Carl Glock in Langenburg. Die Firma ist erloschen, E Le 82.) :

K. A. G6. E TOD Ulr. Weiß, gemischtes Waarengeschäft in Leonberg. Die Firma ist durch Verkauf des Geschäfts erloschen. (29./3, 82) ®

K. A. G. Marbah. Ernst Kaufmaun in Großbottwar. Die Firma ist durch Verkauf des Ges A erloschen. (3./4, 82.)

, K. A. G. Reutlingen. W. Schuler in Neut- lingen. Wilhelm Schuler, Scifenfabrikant. (1./4. 82.) K. A. G. Riedlingeu. J. Flicganf, Weiß-

und Posamentierwaarengeschäft in Buchau. Josef Fliegauf, Kaufmann. Antragëgemäß in Folge von Geschäftsaufgabe gelöscht. (2./4. 82.)

K. A. G. Waldsee. Franz Henkel, Konditorei-, Spezerei-, Glas- und Porzellaingeichäft in Aulen- dorf. Franz Henkel. Ueber das Vermögen des am 28 Marz 1882 mit Tod abgeganaenen 2c. Henkel wurde am gleichen Tage das Konkursverfahren

eröffnet. (29./3, 82.)

K. A. G. Weinsberg. C. F. Rettich, ge- mishtes Waarengeshäft in „Wüstenroth Carl Friedrich Rettich, Kaufmann in Wüstenroth. Die Firma ist in Folge Verkaufs dur den seitherigen Znhaber Carl Friedrich Rettich an seine Söhne Otto und Albert Rettih in Wüstenroth als Einzelfir.na erloshen. (S. u. Gesellschaftsfirmen). (21./3. 82.)

17. Ges ellsGaftsfirmen unv Firmen juristischer Personen.

K, A. G. Mergentheim. Steinleitner u. Sthott in Mergentheim. Offene Handelsgesellschaft zum Betricb einer Uhren-, Fournituren- und Werk- zeughandlung. Theilhaber: Karl Steinleitner und August Schott, beide Uhrmaer in Mergentheim. Prokurist: Max Lindacher, Uhrmacher qus Horb, nun in Mergentheim. (25 /3. 82.)

K. A. G. Weinsberg. C. F. Rettich in Wüstenroth. Offene Handelsgesellschaft zum Betrich cines gemis{chten Waarengeschäfts, Theilhaber sind: Otto Rettich, Kaufmann in Wüstenroth, Albert Rettich, Kaufmann daselbst, Jeder derselben ist zur Vertretung der Gesellschaft und zur Zeichnung dec Firm berechtigt. (21./3. 82.)

11]. Eingetragene Genossenscaft en.

K. A. G. Blaubeuren. Scharenstetter Dar- lchensfassenverein. Eingetragene Genossenschaft. Siß der Genossenschaft Scharenstetten. Gesellschafts- vertrag vom 12. März 1882. Zweck des Vereins ist, in erster Linie seinen Mitgliedern die zu ihrem Geschäfts- und Wirthschaftsbetrieb- nöthigen Geld- mittel unter gemeinschaftliwer Garantie in verzins- lichen Darleßen zu beschaffen, sowie Gelegenheit zu geben, müßig liegende Gelder verzinslich anzulegen ; mit dem Vercin ist eine Sparkasse verbunden. Mit- glieder fönnen uur dispofitionéfähige Einwohner der Gemeinde Scharenstetten und Radelstetten sein, welhe sich im Vollgenuß der bürgerlichen Ehren- rechte befinden und nicht Mitglieder eines anderen Darlehenskafsenvereins sind. Eine Zeitdauer der Genossenschaft is niht festgesezt. Alle öfent- lien Bekanntmachungen sind durch den Ver- cinsvorsteher zu unterzeihnen und in derm Amtsblatt für den Bezirk bekannt zu maten. Der Verein verwaltet seine Angelegenheiten durch den Vorstand, den Verwaltungsrath, die Generalversammlung und den Rechner. Der Vorstand besteht aus dem Vereinsvorsteher und 4 Beisißern, im Ganzen also aus 5 Mitgliedern. Die Zeichnung für den Verein erfolgt, indem derx Firma die Unterschriften der Zeichnenden binzuge- fügt werden. Der Verein wird vom Vorstand ge- ribtlich und außergerihtlich vertreten. Der der- zeitige Vorstand besteht aus: Pfarrer Vötter, Vor- steher, Jakob Bühler, Adlerwirth, Daniel Scheiffele, Schultheiß, Georg Scheiffele, Gemcinderath und Theodor Wiedemann, Bauer, sämmtli von Scharen- stetten. Das Verzeichniß der Genossenschafter kann beim Amtsgerict eingesehen werden. (27/3. 89.)

K. A. G. Crailsheim. Jagstheimer Dar- lehnsfassenverein. Eingetragene Genoffenschaft. Siß der Genossenschaft Jagitheim. Gesellschafts- vertrag vom 22. Januar 1882. Gegenstand des Unternehmens ist na L 2 der Statuten: In erster Linie seinen Mitgliedern die zu ihrem Gc- \châfts- und Wirthschaftsbetriebe nöthigen Geld» mittel unter gemeinschaftliher Garantie in verzins- lichen Darlehen zu beschaffen, sowie Gelegenheit zte geben, müßig liegende Gelder verzinslich anzulegen. Mit dem Verccia soll eine Sparkasse verbunden werden. Der Vorstand besteht aus dem Vereins- vorsteher und 4 Beisitern, welche zur Zeit sind: Scbult- heiß Rüdcker von Jagstheim als Vorsteher des Vereins, Oekonom Sigmund als Vertreter desselben von da, Mühlebesißer L, Hoffmann von Jagstheim, Ge- meindepfleger Georg Spahmann von da und Oeko- nom FriedriG Baumann von da. Die von der Genoßfienschaft ausgebenden Bekanntmachungen wer- den von dem Vereinsvorsteher unterzeichnet und im Amtsblatt für den Bezirk bekannt gemaht. Dic Zeichnung für den Verein erfolgt, indem der Firma die Unterschriften der Zeichnenden hinzugefügt werden und hat nur dann verbindliche Kraft, wenn sie vom Vorsteher oder dessen Stellvertreter und mindestens 2 Beisitern erfolgt ist, übrigens genügt bei Anleben von 10 Æ und darunter zur NehtsverbindliGkeit die Unterzeichnung durch den Rechner und cin vom Borstand dazu bestimmtes Vorstandsmitglied. (29./3. 82.)

Swinemüände. Bekanntmachung. [16140] Das bisher unter der Firma J. C, Quasten- berg bestandene Handelsgeschäft ist dur Vertrag auf den Kaufmann Johannes Friedri Wilbelm Quastenberg zu Swinemünde übergegangen.

Es it daber zufolge Verfügung vom 3. April 1882 an demselben Tage diese unter Nr. 90 cinge tragene Firma gelöst und der Kaufmann JIo- bannes Friedrich Wilbelm Quastenberg, welcer die- selbe unverändert fortführen wird, unter Nr. 167 in das Firmenregister, wie folgt, eingetragen:

Bezeichnung des Firmeninhabers: Kaufmann Johannes Friedri Quastenberg in Swinemünde.

Ort der Niederlassung:

Swinemünde.

Bezeichnung der Firma:

J. C. Quastenberg. E

Eingetragen zufolge Verfügung vom 3. April 1882 an demselben Tage.

Swinemünde, den 3, April 1882.

Königliches Amtsgericht, Abtbeilung 11.

Swinemünde. Bekanntmachung. [16139] In unser Firmenregister ift unter Nr. 168 als Firmeninhaber : At der Kaufmann Carl Kranz in Ostswine, als Ort der Niederlassung : Ostswine,

Carl Kranz zufolge Verfügung vom 4. April 1882 am 4. Avril 1882 cingetragen. Swinemünde, den 4. April 1882, Königliches Arntsgeridt, Akttteilung 11.

Wilhelm

alé Firma: