1882 / 91 p. 8 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Breslau. Bekanntmachung. 17548] | Calbe a./S. Bekanntmachung. [17557] | Tolentino & Lehsten. Die Sozietät unter dieser e Am 8. April. Taucha. j 17570] { [17634] 17637 G i In unser Firmenregister is bei Nr. 5873 das In unser Prokurenregister ift zufolge Verfügung Firma ist aufgelöst und wird die Firma in Li- Fol. 88, Herm. Egerland auf_ Carl Alexander » i Am 12. April. Stettin. Jn unserm Prokurenregister it Br) Konkursverfahren. : [ Î Konkursverfahren. durch den Eintritt des . Kaufmanns Adolf Zebme | vom 3. April am 4. April 1882 E e worden: | quidation von den bisherigen Theilhabern Alef- | Egerland übergegangen, fünftige Firmirung Alex, Fol. 54. W. Hansen & Co. in Mockau, Carl | unter Nr. 611 die Prokura des Kaufmanns Bern- | _Das Konkursverfahren über das Vermögen des | Das Konkursverfahren über das Vermögen des bier in das Handelsgeschäft des Kaufmanns Paul unter Nr. 51 der Kaufmann Richard Brückner | fandro Tolentino und Wittekind Otto Lebsten | Egerland. Julius Mattschenz auêgeschieden. hard Holste zu Stettin für die Firma „Wilh. | Bäckermeisters Heiurich Roesler hierselbst, Cigarrenfabrifanten Anton Heine zu Freiberg ehme bier erfolgte Erlöschen der (Einzel- Firma: in Calbe a. S. als Prokurist der Firma gemeinscaftlich gezeicnet. de s Fol. 4181. M. L, Unverzagt & Co, aufgelöt, Wilsdruff. e j Holste“ zu Stettin gelös{cht worden. wohnhaft Nicolaistraße Nr. 15, ist, nadem der in wird na erfolgter Abhaltung des Stlußtermins «“Zehme hier, und in unser Gesellschaftsregister Brückuer & Co. in Calbe a/S. W. Otto Lehsten. Inhaber: Wittekind Otto | Amalie Câcilie Marie Lilli, verehel. Unverzagt, und Am 5. April. Stettin, den 13. April 1882. dem Vergleichstermine vom 23. März 1882 angenom- | hierdurch aufgehoben. r. 1803 die von dem Lederfabrifant Paul Zehme | Calbe a./S., den 4. April 1882. Les, T Guibo Debler Liquidatoren. Fol. 22. Eduard Wehner, Eduard Louis Königliches Amtsgerict. mene Zwangsvergleich durch rechtskräftigen Beschluß Freiberg, den 17. April 1882. i und dem Lederfabrikant Adolf Zehme, Beîde zu Königliches Amtsgericht. Volksbank „eingetragene Genossenschaft . Der bis- Am 11. April. Wehner Mitinhaber. j E y vom 23. März 1882 bestätigt worden, aufgehoben. Königlich Sächs. Amtsgericht, Abtbeilung IT. Breélau, am 11. April 1882 hier unter der Firma : s s herige erste Vorsißende des Vorstandes Georg Fol. 109. Vorschußverein zu Loschwit, einge- : „Am 8. April. [17569] Breslau, den 12. April 1882. "E ; Ds, Z ; . Zehme Calbe a./S. Bekanntmachung, [17556] | Heinrich Conrad Bornberg ist zum ersten Direktor trageue Genosscuschaft, rriedrih Eduard Modes Fol. 19. Ländlicher Spar- und Vorschuß- | Stettin. Jn unserm Prokurenregister is beute ; i Nemiz, : Veröffentlicht : Nicolai, Gerichtsschreiber. erribtete ofene Handelsgesellschaft heute eingetragen Zufolge Verfügung vom 5. April find am 6. | und der bisherige zweite Vorsitzende Friedrich | aus dem Vorstande auégeschieden, Ernst Julius verein zu Röhrsdorf und Umgegend, Ernft | unter Nr. 617 die Prokura des Kaufmanns Pierre Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgerichts. E rb ban hic worden. April 1882 folgende Eintragungen bewirkt: Wilhelm Christian Meyer zum Vorsitzenden des Lange in denselben eingetreten; Friedrich August Adolf Gießmann als Direktor und Carl Friedrih | Belly für die Firma „Belly & Co.“ zu Stettin| E [17401] Breslau, den 12. April 1882. 1) in unser Firmenregister bei Nr. 346, woselbst | Vorstandes erwählt; dieselben sind zufolge $. 18 | Reinhardt hat seinen Wohnsiß nab Dresden ver- Engelmann als dessen Stellvertretec gewählt, gelöst worden. [17635] Bekanntmachung. Bekanntmachung. Königliches Amtsgericht. die Firma B. E. Elfeldt eingetragen steht, in der abgeänderten Statuten gemeinschaftlich zur | legt. L e / Zittau. E Stettin, den 13. April 1889. Das Konkursverfahren über dés Vermögen des | „Das K. bayer. Amtsgericht Günzburg hat am T Col. 6: : Zeichnung der Firma der Genossenschaft be- Fol. 525, „Gebr. Joël, vormals Carl Friedri, . Am 6. April. e i Königliches Amtsgericht. Riemermeisters Gustav Meisner zu Breslau | 13. April, Nachmittags 4 Uhr besblossen: Breslau. Bekanutmachung. [17547] Die Firma ist erloschen. : rebtigt. E : aufgelöft, Wilhelm Joël Liquidator. Fol 272. Hermann Noscher, Heinri Schwaer's E ist durd S@lußvertbeil beendet z Es sei über das Vermögen der Kaufmanus- In unser Gesellschaftsregister ist Nr. 1802 die von 2) in unser Prokurenregister bei Nr. 19, woselbst Die früher an Carl Fricdrih Wilhelm Rasch Vol. 3062. Sächs. Kork-Fabrik Landmesser & Prokura erloschen, Albert Hoffmann Prokurist. [17571] | Br al vg S pril 1 389 BEs wiiiwe Kres3zenz Hertle von Günzburg auf 5 dem Dan De ala, die Prokura des F onUngups, uligs O für eLIe erqu que SYeinung der Firma | Greter, Heinrich ae Meeeer ausgeschieden, e A Geer R ges, ¿ Stettin. Jn unserm Firmenregister ist beute die reslau, den a ide “as deren Antra g der Konkurs eröffnet. 2 2) dein Kaufmann Julius C, die Firma zu 1. eingetragen steht, in Col. 8; : er Weno}jen|chaft ift aufgehoben. S aat ; cil, s 01, 442. orlizer Serren-, amen- und | unter Nr. 1895 vermerkte Fi N u t Cbar Ne) Dre L A Konkursverwalter der Kaufmann Karl Gernbe Beide zu Breslau, "eie ddn Kaufmann Julius Wermuth in | Hamburg, Das Landgericht, | Pol. 54, Wächter & Heine aufgelöst, Julius Kinder-Garderoben-Magazin Zsivor Galewski, | ju Stettin gelöst worden. L M MN Gerichtsschreiber des Königlichen Anlage. Pie Günzburg. i am 1. April EI hier ee e Fa: ae C ROR Nrorura, ist erloschen. E [075401 I Wächter und Johann Carl Heine Liqui- Inhaber Isidor Galewski. Stettin, den 13. April 1882. [17601] B f t j Offener Arrest ur Frist Je Anmeldung der For- andalla usche albe a./S., den 6. Apri : 2 I. e F G EPRSAT E Kör.igliches Amtsgericht. erungen bis 12, Mai l. J, einschließlich. erritete ofene Handelsgesellschaft heut eingetragen Königliches Amtsgericht. Kenzingen. Handelsregistereinträge. i Fol. 3206. H, A, Hänsel auf Paul Arthur Liegnitz. Bekanntmachung. S e CTOgaI q T i Der Konk v annimahung, des Buch- Termin zur Wahl eines Gläubigeraus\{usses 2c. worden. R Í Nr. 4251 u. 55. Zum diesseitigen Firmenregister Hänsel übergegangen, künftige Firmirung Paul ._ Zufolge Verfügung vom 6. April ist an dem- [17567] | händlers Anto “Me g c Tit (Ki b A, W. | 28: April l. Z., Vorm. 8 Uhr; zur Prüfung und Breslau, den 12. April 1882. Culm. Bekanntmachung. [17558] | wurde eingetragen : ; Hänsel, j E selben Lage in unserem Gesellschaftsregister bei | Stettin. Der Kaufmann Max Julius Rohleder Sahtleben N Cu ift vurd Siblufvertbeitiga Feststellung der Forderungen #6. Mai l. J., Königliches Amtsgericht. Zufolge Verfügung von heute ist die in Culm 1) Zie D. 3. 8%. Adam Alter in Kenzingen : Fol. 4226. „Richard Hamisch, Inhaber August Nr. 147 die Auflösung der Gesellschaft in Firma zu Stettin hat für seine in Stettin unter der Firma BISPIat und ab c aufgehob / 9 | Vorm. 9 Uhr, im amtsgerichtlicen Sitzungssaale _--17 | erritete Zweigniederlassung des Kaufmanns Simon Die Firma ist erloschen. i _| Richard Hamisch. É : Anschüt und Leupold zu Liegnitz .__| „Julius Rohleder“ bestehende, unter Nr. 1700 Culm den F A e Rog dahier. E BresIan. Bekanntmachung. [17551] | Scendel zu Bromberg unter der Firma „Simon 2) Zu D. Z. 10. J. Bti. Lösch in Endingen : x Fol. 4227. Robert Wagner, Fnhaber Robert in Folge Ablebens des Kaufmanns Paul Ans{üß | des Firmenregisters eingetragene Handlung den e cialid aat dt Günzburg, den 13. April 1882. In ‘unser Firmenregister ist bei Nr. 2469 das Sthendel“ in das hiesige Firmenregister sub Nr. Die Firma ist erloscen. Louis Wagner. daselbst und im Firmenregister unter Nr. 725 die | Kaufmann Gustav August Ferdinand Peters zu L ge, Gerichts\fchreiberei des Königlichen Amtsgerichts, Erlöschen der Firma W. Blumenreih hier heute 270 eingetragen. j Kenzingen, 14. April 1882. | Ebersbaoh, ; 5 Firina Anshüg und Leupold zu Liegnitz und als Stettin zum Prokuristen bestellt. : Koch, K. Sekretär. eingetragen worden. Culm, den 14. April 1882. Großh. Amtsgericht. : Am 8. April. L deren Inhaber der Kaufmann August Paul Carl Dies ift in unser Prokurenregister unter Nr. 628 | [17264] Konkursverfahren. E Breslan, den 13. April 1882, Königliches Amtsgericht. Dr. Köhler. _ Fol. 237. C, Gustav Berndt in A!t -.rsdorf, Leupold in Liegnitz eingetragen worden. heute eingetragen. Ueber das Verms des K 5 d Königliches Amtsgericht. __, | Inhaber Carl Gustav Berndt. Liegnitz, den 6, April 1882, Stettin, den 13. April 1882. 5 e des Kaufmanns un Eisleben. Gesellschaftsregister. [17431] | Leipzig. [17562] Freiberg. |

O [17600] Beschluß. ; : Königliches Amtsgericht. Königliches Amtsgericht. Mühlenbesikers Alvin Heinrich Karl Fiel | Der Konkurs über das Vermögen Karl August Breslan. Bekanntmachung. [17552] | Die Beendigung der Liquidation der sub Nr. 38 Handelsregistereinträge Am 6. April. B dnigliches Amtsgerid mann in Niedersedliß, Fnhabers der Firma: S g

i: : j 5 i L i: ; : —— T Li e : | Gabriel Byhan's zu Oberoderwiß is auf An-

aen dey irma M Behunet lee beute dn | Hins! -Liirtuglite Banf! ae den ter | für vas DhnlnreiY Sahsen, | pa, 5 idt mebr Bireftoe, ehn fels ee Give G R e297 | 1 Micderfedlig, Sriggeiäfe iy Droaven: Mel: | ag, des Gemeinfdhulbnees mie Jufimmune ale der Fi + Dehuneck hier heute cin- | Firma: „Thürin e Bank“ mit dem Sißte der usammengeste Jernstein l R edr , n das Handelsregister. Stettin. c db i i : Bes i « 2 sgläubiger eingestellt worden.

A wad : age u Sp ubelelavsen und einer Zweig- vom Königlichen Amtsgericht Leipzig, Nobert Burghardt Direktor. Die Firma: Paul Würzburg, In Unfer Genv «)aftsregister i bahnstraße 1 part. und große Meißnerstraße 25 | Konkursgläubiger eing O

Breslau, den 13. April 1882. niederlassung in Eisleben is heute eingetragen Abtheilung für Negisterwesen. Am 12. April. heute unter Nr. 8 bei der Firma: „Stettiner Ge- part, wird heute, am 12, April 1882, Nach- | Königl, Amtsgeribt Herrnhut, am 17. April 1882. n,

Znhaber: Paul Würzburg. nossenschaftsbank“ (eiugetragen n- » Dr. Waner. Königliches Amtsgericht. worden. Bautze Fol. 200. Vorschußverein zu Freiberg, Ort der Niederlassung : Lübe. aen Lan ne et Men Ce mittags 5 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet.

j c il inde j T 18 O i Verwalter: Herr Rechtsanwalt Dr. Bähr in Beglaubigt : E U Eisleben, den 8, April 1882. Am 6. April. B Statut abgeändert. Lübe ck, den 13. April 1882, Durch Be blu der außtero d tl G al- Aktuar au t, Berichts reiber. Breslau. Befanntmachung. [17550] Königliches Amtsgericht. Abtheilung V. Fol. 217. Gebrüder Miersch, Andreas August Leipzig. cloluß der außerordentlichen Gener 98 M x [G

i 4 Die Kammer für Handelssachen versammlung vom 31. März 1882 i} die Auf- Dresden, Neumarkt E ; ; ; In unser Firmenregister ist Nr. 5891 die Firma: Miersh ausgeschieden. j Am 5. April. des Landgerichts. lösung der ‘Genossensaft desblofen und sind is d E sowte Anmeldefrist : E E. Sulzbach / [17559] Burgstädt. : : Fol. 4030. Leipziger Lehrmittel-Anstalt vou Zur Beglaubigung: Funk, Dr., Secr. ugleich als Liquidatoren gewählt : Erste Gläubigerversammlun den 13. Mai 1882 | [17258] Konkursverfahren hier und als deren Inhaber der Kaufmann Emanuel Fürstenberg i./M. Unter beutigem Datum Am 5. April. Dre. Oscar Sehucider auf Dr. Adolph Richter in E T S N E: f g f 7 Ueber das Vermöge L g Faufmatins Rudolph e as Vermögen deé

S s : L L G R der Kaufman ‘anz Mert N É Í Sulzbach hier héute eingetragen worden. ist folgende Handeléfirma sub Nr. 41 Fol, 41 in | Fol, 255. Albin Keller, Inhaber Albin Keller. Rudolstadt übergegangen, Franz Heinri Klodt [17564] [mann Franz Merten und Vormittags 10 E as T Heinri Born ju Uebenan ns A April r T , z De

lau, den 13. April 1882 das h Handelsregister einget worden Chemnitz Prokurist Rotenburg i. Han Bekanutmachung s e L Fo, den 2. Juni 1882 au, den 13. Apri . as hiesige Handelsregister eingetragen worden : î / Pr ; i e ° m ( n eide zu Stettin. N c ; l J En Königliches Amtsgericht. / A: W. Revier, Wittwe. Am 5, April. / Fol. 4120. Central-Verlag von Unterrichts- Auf Blatt 85 des hiesigen Handelsregisters ist Stettin, den 13. April 1882, ae L L D C iaso 1882, Mittags 12 Uhr, das Konkursverfahren ——- Name und Wohnort des Inhabers: Fol. 338. Carl Oscar Diet, 1160 Louis und Beschäftigungsmaterial (Dr. Richter) heute zu der Firma: Königliches Amtsgericht. Königliches Amtsgericht. T. b eröffnet. Verwalter Bürgermeister a. D. E. Auster- Breslau. Bekanutmachung. [17546] Wittwe Wilhelmine Reyer, geb. Witte, in Beisler gelöscht. d L gelöscht. u : Heinrih Koh Nachfolger ————— Bn eit urs A m S. Offener Arrest mit Anzeige- In unser Gesellschaftsregister ist bei Nr. 2 die Berlin. | Fol, 2386. Fr. Sattler, Zweigniederlassung des Fol. 4324. August Blumeuthal Nahfolger, eingetragen: i : Wriezen. Befanntmadun [17573] Hahner, Gerictsschreiber frist bis j A At einschließlich, Anmelde- offene Handelsgesellschaft : Fürstenberg i./M., den 13. April 1882. Geraer Hauptgeschäftes; Inhaber Carl Friedri | 1 Kommanditist ausgeschieden, Kaufmann Friedri e Die Firma ist erloschen.“ ; Die unier Ne 908 as Se iters cia T, GeriIs]d ° frist bis 1. Zun 1882, Erste Gläubigerversamm- J. Molinari & Söhue Großherzogli Mecklenb. Amtsgericht. Gottlob Sattler in Gera. / August Angermever Mitinhaber. e Roteuburg i. Han., den 12. April 1882, E enregtisters eing f lung am 19. Mai 1882, Vormittags 9 Uhx, hier betreffend, heute eingetragen worden : Jacob y. Am 6. April. Fol. 4701. M, Arndt, künftige Firmirung Königliches Amtsgericht. IL, g Gebrüder Engel, Nachfolger : [17607] Konkursedikt e Frbfunastermin den 23. Juni 1882, Die Handelsgesellschaft ist durch den Tod des ——————— 1 | @xol. 2381. C. F. Pilz, Kaufmann Mar Georg | Franz Kampe. a d Soi Stelling. Vaul Baume et Vi)! Seite dés Dibreiines Un, S aiGtenvies dn Dorn p E N Aa R R g Beide E N iS: ist peute Fei T E AUEe Suveaia Ronniger & Söhne, Fol. 971. Hlinet & C Kaufleute Friedrich Spandau. Bekainimachuug, [17479] | ¿u Wriezen a./O, ift erloschen. ih Konkursgericht wird kundgemact, daf, Haden der h i Königliches Amtsgericht. S Die ‘Firma ist auf den Königlichen Kom- | N 3, die Productiv-Genossenschaft der Schuei- Zweigniederlassung des Haupîtgeschäftes in Altenburg, Paulus Burckhardt und Friedri Curt Coldiß In unser Genossenschaftsregister is bei Nr. 8 ai N Aden E Verfügung vom 6. April cr. gegen den Debreziner Spezercihändler Nikolaus Zur Beglaubigung: (Unterschrift) Gerichtsschreiber. merzienrath Leo Molinari zu Breslau über- | dermeister in Glogau, Eingetragene Genossen- | Jnhaber Ludwig Eduard Ronniger in Altenburg. übergegangen. N BVorschuß- und Spar-Verein zu Fehrbellin Wbièzki, L v April 1889 E welcher e am 28, Juni 4 S gegangen, ‘welcher sich am 1. Januar 1882 mit | {haft betreffend, eingetragen worden, daß die Ver- | © Fol. 2240. Chemnitzer Kurzwaarenbazar R, , Fol. 1031, Bäßler & Bomnih } Heinrich am heutigen Tage Folgendes eingetragen worden : Königliches Amtsgericht Mbtbäihoia T8 verstorben ist a 2. Mai 1879 snb z. 7281 ank: dem Kaufmann Otto Schewe zu Breslau zu | tretung des ersten Geschäftsführers dur den | Rosenthal, künftige Firmirung R. Rosenthal. | in Leipzig. e 4 Gnüdtel Durh Beschluß der Generalversammlung : Ms Odd t A E auf sein 1 des Bien, eröffnete, und in den | [17395] Bekanntmachung. einer offenen Handelsgesellschaft unter derselben Schneidermeister Seemann aufgehört hat und daß „Am 8. April. : Fol, 7. Bäßler & Bomniztz in aus- vom 21. Januar 1882 ist zur Veröffentlichung m y ael Közlöny a 134 und Das K. Amtsgeridt Kronah hat am 12. e Firma vereinigt hat, jeßt der Schneidermeister August Deutshmann erster Vol. 6. J. F. Duderstaedt, Ewald Aurel Neustadt. Zweigniederlassung. geschieden, der Bekanntmachungen der Anzeiger für Fehr- M pit E 18 E in E ummern de N Guiitiass 52 Uhr Arn M Berne L und unter Nr. 1804 ist die von : „e¿ sund der Schneidermeister Karl Jrmer hierselbst | Lindner Prokurist. E Fol. 3957. J. M. Langrock auf Hermann bellin, Feldberg und Umgegend bestimmt worden, Konkurfe. ver A e, und i S selben Schiefertafelfabrikanten Viktor Sntiaita Laie 1) dem Königlichen Kommerzienrath Leo Molinari, | zweiter Geschäftsfühcer ist. Fol. 901. Ernst Seim auf Johann Friedri | Rudolph Thiele übergegangen, künftige Firmirung und falls dieses Blatt eingeht, ist der Vorstand [17424] j pte p Ee Kon n Me 8 Ls daß Kronadh, z. Zt. unbekannten Aufenthalts den Kuen 2) dem Kaufmann Otto Scheche, Glogau, den 13. April 1882. Wilhelm Rauschenbah übergegangen, künftige Fir- | J, M. Langrock Nachf. des Vereins befugt, mit Genehmigung des Ver- 4 Konkursverfahren. Frit b U R E: For iber el É Ta furs eröffnet, offenen Arrest erlassen, die Frist zur Beide zu Breslau, : Königliches Amtsgericht. I, mirung Ernst Seim Nachf. | Fol, 4676, Licht & Meyer, Hermann Meyer waltungsrathes ein anderes Blatt an dessen In dem Konkursverfahren über das Vermögen des | Sf! et ver h en, aver G fo: ù et N ilt Anmeldung der Forderungen bis ' t am 1, Januar 1882 hierselb\t unter der Firma: S Am 11. April. ausgeschieden. Stelle zu bestimmen. Gefängnißinspcktors Érust Gebshmaun hier, angemeldeten Forderungen no ein Urtheil gefä

P » L 7 ; c inspel i s de, im Sinne des $, 10 der Jusftizministerial- „Mittwoch, den 7. Juni 1882 einschließli, J. Molinari & Söhne G Bekanntmachun « 17561] | „Fol. 2388. Deutsche Lokal und Straßenbahn Fol. 5287, Max Kretshmar, Inhaber Mar Spandau, den 4. April 1882. Paulstraße 5, ist in Folge eines von dem Gemein. | WUr Si i ) der Justiz für die in $. 108 der Ronfkursordnung vornesbrlebe- i delsgesellshaft eingetragen worden. | Gmesen. BROLE g. Gesellschaft in Chemniß, Zweigniederlassung der | Kretschmar. Königliches Amtsgericht. J p ; | derordnung 2. 3328/1881 gemäß 11. Theil des G. A. . L “ie t pas Drofrenettüee bei Nr. 629 | In unser Firmenregister ist unter laufende Nr. Pro Attest umer gleier Firma in Dortmund. | Fol. 5288. Julius Hebbinghans , Inhaber a H E euie gemachten Borshlags zu einem Zwangs

; : Lo ; XVII. 1881 zu verhandeln bestimmt wurde, als | nen Anzeigen bis

i ¡ 2 V v h Ee een 7 pu E f C «

das ‘Erlöschen der dem Otto Schee von der Han- | die Firma: Ludwig Rawiz“ Die Inhaber der Aktien sind Jnhaber der Firma, | Julius Friedrich Arnold Hebbinghaus, Kollektiv- 17565] vergleiche Vergleichstermin auf Uhr, Konkurskommissär kön. Gerichtsrath Stephan Tobi, | Dienstag, den 6. Juni 1882 einschließli, delsgesellschaft "

[ den 2. Mai 1882, Vormittags 101 Uh 5 den Termin zur Beschlußfassung über die Wahl eine » ie Einlage dcrselben beträgt 5,000,000 Æ, zerlegt | Prokuristen Heinrich Ernst Otto und Carl Her- Stettim. Jn unser Gesellsbaftscegistec ist beute "Caen D ; E als Maffaverwalter dr, Johann Kola, als Stellver- | den n Verwalters gela gung über die Wahl eines J: ¿Molinari & Söhne Nr. 2 Ges,-Reg. hier | t Gnesen und als e U iges ler in 10,00 0 auf Inhaber lautende Aktien 1e 500 4; baa “Aal N unter Nr. 849 die Dampfschifffahrts Actier G en 4s Lie S Tgeridte 11 anfrlclbs, | treter aber Franz Zionsfa, Advokaten, ernannt, und | anderen Verwalters, fowie über die Bestellung eines U). B , 7 Í . E wig Lawiß am r e T f - Bn D 2 4 94 N be [A 8, A ril. G ft Silesi - fo fol t inc tra me R . C . 1 - . , é ertheilten Prokura heute eingetragen worden. L der Gesellscbaftsvertrag datirt vom 24. November m p wal „Silesia“ wie folgt eingetragen :

Firm [G S i : Liquidatio Gläubigeraus\chusses auf

R, L POIREZLUG! Berlin, den 6. April 1882. zur Liquidationsverhandlung der 31. Mai l. J., C i | ' fénialidi pr MES ‘Guten den 14 April 1882 1881, ic Gesellschaft, deren Zeitdauer unbeschränkt Fol. 3639, Eugen Urban gelöscht in Folge Firma der Def ell fd aft: „Sile ia, erl 5 V Vm. 9 Uhr, und als Ort das Amtszimmer des Dienstag, den 9, Mai 1882, Königliches Amtsgericht. , : é

f iNärs bestimmt if ; Vormittags 9 Ul N : ist, bezweckt die Erbauung, den Betrieb 2c. von Sitwerlegung nach Neuschönefeld. Dampfschifffahrts-Actien- Gesellschaft“, irt ‘eiber des Köniali a Konkurskommissärs bestimmt ist, zu welcher_ S A ormittags 9 Uhr, - Königliches Amtsgericht. Lofal: und Straßenbahnen in Deutschland 2c. | Fol. 5289 Eugen Urban in Neusthönefeld, Sitz der Gesellschaft: „Stettin“. VEULa A (reiber Abthil alen Amtégerichts I, sämmtliche Interessenten unter den geseßlichen Folgen | und den Dae A auf ir 1888 Breslau. Bekanntmachun s 17554] L RLAS Publikationsblätter: Deutscher Reichs - Anzeiger | vorher in Leipzig, Inhaber Eugen Wilhelm Rudolph Rewtsverhältnisse der Gesellschaft: i A, mit „der Verständigung geladen werden, daß „der B Vormittags 9 Ke E In unser Prokurenregister ist Nr 1251 Cra A L E „… [17560] | und Königlich Preußischer Staats - Anzeiger, | Urban. i Die Gesellschaft ist eine Actiengesell- j Z Konkursausshuß von den Gläubigern bereits gewählt im diesgerihtlichen Siburnssaale festgeseut ergefell hier als Prokurist des Kaufmanns Carl | Görlitz. Jn vnfer Genossenschaftsregister ist bei | Berliner Börsenzeitung, Berliner Börsencourier, Fol. 5290. Kunz & Steckner in Plagwitz, er- \chaft, gegründet auf den notariellen Gefell- | [17389] Konkursverfahren. wurde, 9 : 4 Quan aaa Kronach, 13. April 1882 tas Bela Selbstherr hier für dessen bier bestehende, | Nr. 1, betreffend die Genossenschaft unter der Firma | Cölnische Zeitung, Westphälische Zeitung und Dort- | richtet den 8. Januar 1882, Inhaber Kaufleute {aftsvertrag vom 23. Februar 1882 mit Nach- Das Konkursverfahren über das A Ale Gegeben aus der am 21. März des Jahres 1882 Gerihts\chreibere des Königlichen Amtsgerichts in unserem Firmenregister Nr. 5892 eingetragene | Waaren - Einkaufs - Verein zu Goerliß Ein- munder Zeitung. Urkunden sind mit der Firma Heinri Theodor Kunz und Gustav Adolph Steckner, irägen vom 7. März und 1. April 1882. i: Colonialwaarenb ändlers Wilhelm Ab : abgehaltenen Slßung, des Debreziner kön. Gerichts- B C S / Firma: getragene Genossenschaft, folgender Vermerk: der Gesellschaft zu verschen und, wenn den Vorstand | Fol. 5291, A. Loy, Inhaberin Anna Marie Segenstand des Unternehmens ist der Bft if E Si ae e s leihst Ta- | hofes als Konkursgericbt. Dink, K, Gebrüder Selbstherr Durch die Beschlüsse der Generalversammlungen | der Gesellschaft nur Einer bildet, von diesem allein | verw. Loy in Go, Prokurist Emil Hahn. Betrieb von Dampfscbifffahrt. Ï Q 23 Mane 1889 a entiGten« Aibas Sevi SzögyÉnyi, mk, Bay, mk,, beute eingetragen worden. vom 15. Februar und 9, März 1882 sind zu | oder von einem Stellvertreter oder von zwei Pro- Am 11. April. Das Unternehmen ist auf eine bestimmte Le d ‘rechtsfréfli en Beschluß dite R Mz 889 ränident, L, 8, Notär. [17259] Breslau, den 14. April 1882, 5. 11 des Statuts vom 26, November 1877 | kuristen, im Falle der Borstand aus mehreren Mit- | Pol. 1859, Krug & Mundt, Carl Bernhard Zeit nit beschränkt. bestätigt ift At bib anb: abe hie E E Konkursverfahren. Königliches Amtsgericht. nachstehende Zusäße gemacht worden: gliedern besteht, von zwei derselben, oder von einem Mundt ausgeschieden. Das Grundkapital beträgt 140 000 M, Sélukrebaun 4 Verwalters Termin aufe: [17603] K f sv f Nr. 12,882. Ueber das Vermögen des Fabri- rb 1. Zusaß: Das Geschäftsjahr {ließt in den | und einem Stellvertreter oder von einem derselben Fol. 2108. Th. Münzing, Gustav Ernst Stier's buchstäblih : Cinbundertvierzigtausend Mark, Tas 4 Mai 1882 Vormittags 101 Uhr onlur er ahren. : fauten Karl Bitterih, Inhaber der Firma gleichen Breslan. Bekanntmachung. [17553] Jahren, in welchen Ostern auf den zweiten | und einem Prokuristen oder von 2 Prokuristen zu | Prokura erloschen, Walter Ernst Schlick Profkurift. und ist zerlegt in 130 Actien à 1000 M und vór ’Königlicen Amts eribt 1 Jüdenstr "58 Das Konkursverfahren über das Vermögen des Namens, in Mannheim it mit Beschluß Gr. In unser Gesellschaftsregister i bei Nr. 1400 Sonntag im April fällt, nicht mit dem unterschreiben. Fol. 4670. Helmrih & Fritsch in Reudniß, 20 Actien à 500 4, welche sämmtlich auf I. Trépbe Siräni r Nr. 15 t: ai lte v9 | verstorbenen Regierungs-Sekretärs Otto Plieth | Amtsgerichts L. hier heute Vormittag 11 Uhr die offene Handelsgesellschaft : ersten Sonntag im April, sondern mit dem Am 11. April. : Woldemar Martin Frits{ch ausgeschieden. Namen gestellt sind. “Bere Veit 8. April 1882 M zu Düsseldorf wird nach erfolgter Abhaltung des | Konkurs eröffnet. eas. V Kaufmann Johann Gebrüder Selbstherr Ostersonntage. E E Fol. 2389, Hermann Großmann, Inhaber | Pol, 4892. Sächsishe Messinghandlung, Die von der Gesellschaft ausgebenden Be- 28 * Zimmermann Schlußtermins hierdurh aufgehoben, Hoppe dahier. Offener Arrest mit Anzeigefrist hier betreffend, heute eingetragen worden : 2, Usa! Die Dividenden - Obligationen Hermann Großmann. Adolph Engels Prokura erloschen, Julius Ferdinand fanntmachungen erfolgen dur den: Auf- Gerichtsschreiber des Köni lien Amts eridts I Düsseldorf, den 14. April 1882. bis zum 11. Mai 1882 einschl, Anmeldefrist Die Gesellschaft ist durch den Tod des Kauf- dürfen auch in höheren Beträgen als 10 4 mit Am 12. April. Wehnert Prokurist, Derselbe darf nur in Gemein- fidtsrath oder aub den Vorstand und zwar PETHDISI Feu Abtbeilung 48 geriIe 1, Königliches Amtsgericht. Abtheilung IV. bis zum 11. Mai 1882 einschl. Erste Gläu- manns Carl Friedrich Wilhelm Selbstherr auf- entsprechenden Zinsanweisungen ausgefertigt | 61, 2390. Georg Lichtenstein, Inhaber Georg | {aft mit einem anderen Prokuristen oder einem durd Abdruck in der Ostscezeitung und in der 2 Í bigerversammlung 6. Mai 1882, Allgem. Prü- gelöst und wird das von demselben bisher mit werden, doch müssen solch höhere Beträge stets Lichtenstein, Bevollmächligten zeichnen. : Berliner Börsenzeitung. Jede Bekanntmachung E ; [17251] funa8termin 20, Mai 1882. betriebene Gesäft unter der bisherigen Firma: durch 10 theilbar sein. Döhlen. Am 12, April. gilt als hinreichend publizirt, wenn sie einmal | [17279] Konkursverfahren e Konkursverfahren. Maunheim, den 13. April 1282. Gebrüder Selbstherr heut eingetragen worden. Am 6, April. Fol, 122, Stallbaum & Kausffeldt in Reudnitz in jedes Gesellschaftsblatt aufgenommen ist. G 2 E In dem Konkursverfahren über das Vermögen Der Gerichtsschreiber Gr. Amtsgerichts. von dem anderen Gefellshafter Kaufmann Carl Görliß, den 11, April 1882. 4 Fol. 9, C, G. Kaden in Niederhermsdorf ge- | gelöst. s Der Vorstand besteht aus drei Mitgliedern. In dem Konkursverfahren über das Dermoögen | ver Firma Gebrüder Neuhaus zu Finnentrop Meier. Friedrih Selbstherr zu Breslau allein fort- Königliches Amtsgericht. gelöscht. Fol, 2319, F. Harnisch gelöst. E Dieselben haben in der Weise zu zeichnen, daß | des Kaufmanns Emanuel Hoppe Cirma | wird hiermit auf Antrag des Verwalters behufs geführt, welcher das Handelsgesellschaft im Wege i Fol. 177. David Philipp in Niederhermsdorf, Fol. 4533. Fränkel & Co. in Lindenau, Carl sie der Firma der Gesellschaft ihre Namens- M, Hoppe in Beuthen O./S. ist zur Prüfung Bescblußfassung über die Veräußerung des Geschäfts (Vf TESRS Tf S c der Auseinandersetzung erworben Bol und Hamburg. Eintragungen [17423] | Inhaber Johann David Philipp. Hermann Fränkel ausgeschieden. i unterschrift hinzufügen. Rechtsverbindlickeit für | der nacträglich angemeldeten Gorderungen Ter- der Gemeinschuldnerin im Ganzen eine Gläubiger- | [17388] Konkursverfahren unter Nr. 5892 des Firmenregisters ist die Firma: in das Pamelbregister, Drosdon. Fol. 5292, Hamburg & Lange, erri bet am die Gesellschaft gegenüber Dritten hat die Zeich- | min qui x Mai 1882, V j versammlung auf den 2. Mai cr., Vormittags : [P ILEEe Gebrüder Selbstherr : 1882, April 12. Am 5. April. 1. April 1882, Jnhaber Kaufläite Hans Heinrich nung aber nur, wenn sie von wenigstens zwei den on ih L gem ttags e Uhr, 104 Uhr, berufen. Nr. 13 239. Ueber das Vermögen des Kauf- bier und als deren Inhaber der Kaufmann Carl Lütgens & Berger. Adolph Hinrih Ludwig Lüt- | Fo]. 477. L. W. Sthaufuß sonst E. Klockte, | Eduard Hambur] und Marimilian Georg Lange. Vorstandsmitgliedern erfolgt S vor dem Königlichen m gers [ea st, im Herr- Foerde, den 14, April 1882. manns Hubert Shmidt, Jnbaber der Firma Friedrih Selbstherr “hierselbst heute eingetragen | gens is aus dem unter dieser Firma geführten | Siß nach Seidnitz verlegt. Fol. 5293. Gebr. Kersten in Leipzig und Volkmars- Die zeitigen Vorstandsmitglieder sind: i Mann len Pause, an der Serichtsstraße, Zimmer Königliches Amtsgericht. „H. Schmidt“ in Mannheim, ist am 15, April worden. Geschäft ausgetreten, und wird dasselbe von dem Fol. 1613, Fr. Tittel auf Kaufmann Friedrich dorf, Zweigniederlassung des in Dürrenberg bestehenden der Kaufmann Albert Stenzel, l sämmtlich | Nr. 3, an i O/S den 13. April 1882 Ï d J, Vorm. 10 Uhr, Koukurs eröffnet. Ver Ferner ist in unser Prokurenregister bei Nr. 386 bisherigen Theilhaber Friedrih Carl Wilhelm | Wilhelm Kreyß und Buchhändler Friedri Bern- Hauptgescbäftes, Jnhaber Franz Kersten und Her- der Kaufmann Ernst Wegner, E Der SUA R ibe bs 3 riglid Amtsgericts. | [17410] walter : Lees Recbtsanwalt Dr. Darmstädter hier. das Grlöschen der. dem Johann Hergesell für die Berger unter unveränderter P fortgesetzt. hard Kunath übergegangen, des Leßteren Prokura | mann Kerslen in Dürrenberg, Prokurist Paul der Kaufmann Carl Jähkel, J Stettin, er Seri{1ls]|chrel E AEE oniglichen Amtsgerichts. Ueber das Vermögen der gesciedenen Fran | Offener Arrest mit Anzeigefrist bis zum 10, Juni Handelsgesellschaft : I-+ G. Schongaard. FJuhaber: Johan Julius | erloschen, künftige Firmirung Fr. Tittel Nach- | Kersten. Stettin, den 8. April 1882, Groth, Marie, geb. Steffen, hier, wird heute, | l. J. eins{hl., Anmeldefrist bis zum 10, Zuni Gebrüder Selbstherr (Nr. 1400 Ges.-Neg.) Gammeltoft Schougaard. folger. Longenfeld. Königliches Amtsgericht. [17376] Konkursverfahr am 11. April 1882, Vormittags 10: Uhr, das | l. J. eins{chl. Erste Gläubigeroersammlung: ertheilten Prokura heute eingetragen worden. Wilms Gebr. Nah dem am 18. Januar d, F Am 6. April. Am 11. April, Ms S en. ; Konkursverfahren eröffnet. 27. April l. Y-, Nahm. 4} Uhr, allgem. Prüú- Breslau, den 14, April 1882. erfolgten Ableben von Friedrich Julius Lucius | Fol. 784. Adelaide Matthaci auf Wilbelm Fol. 182, H. Wolf Sohn, Inhaber Herr- [17568] | Ueber den Nachlaß des am 7. April 1882 zu Verwalter Kaufmann Fr. Heiusins hier, | fungstermin: 22. Juni l. J, Nachm. 4¿ Uhr. Königliches Amtsgericht. Wilms wird das Geschäft von dem bisherigen | Gustav Matthaei überaegangen. mann Wolff. Stottim. Das Fräulein Valeska von Lebbin zu | Breslau „verstorbenen Kaufmanns Wilhelm Linden 30. Mannheim, den 15, April a O j Theilhaber Heinrich Friedrid Theodor Wilms Fol 3311, Dampfmühlen- Aktiengesellschaft, Moisson, ; Stettin hat für ihre in Stettin unter der Firma | Hamann, in Firma C. W. Hamann zu Breslan, Offener Arrest mit Anzeigefrist bis 15, Mai + Der, Gerichtsschreiber Großb, Amtsgerichts: Breslan. Bekanntmachung. 427666] unter unveränderter Firma fortgesetzt, Carl Richard Scheffler aus dem Vorstande ausge- Am 8. April. «B. von Lebbin“ bestehende, unter Nr. 1921 des Brunnenstraße Nr. 12, ist heute, am 15, Avril

; e ; i Le Y , 1882. Anmeldefrist bis 31, Mai 1882. Erste F. Meier, In unser Gesellschaftsregister ist bei Nr. 220 die April 13, \{iecden. Fol 192, Otto & Schloffer, errichtet den Firmenregisters eingetragene Handlung den Kauf- | 1882, Nachmittags 3 Uhr, das Konkursverfah- Gläubigerversammlung am 10. Mai 1882, Vor- Kommanditgeseilshaft auf Aktien:

Hermann Finger. Inhaber: Hermann Joseph Fol, 4212, Lange & Zäger, Gustav Adolph | 1. Februar 1882, Inbabkr Friedrich Wilhelm Otto mann Otto Megow zu Stettin zum Prokuristen | ren eröffnet, y | mittags 10 Uhr. Prüfungstermin am 14, Juni | _ Li, Gorkaner Socictäts-Brauerei Hubert Finger. Lange ausgescieden. und Ernst Wilhelm S!osser. i bestellt, F 4 Verwalter Kaufmann Wilhelm Friederici zu 1882, Vormittags 10 Uhr. [17390] E L betreffend, heute" eingetragen worden : Alfred Gossler, Inhaber: Alfred Gosaler. Fol. 4223. Wilhelm Meyer, Zweigniederlassung | Pol, 193. Reinhard Rothe, Inhaber Julius Dies ift in unser Prokurenregister unter Nr. 627 Breslau, Shweidnigerstraße Nr. 28, Königliches Amtsgericht, Abtheilung 19, Ueber das Vermögen tes aufmanns Reimer Das Grundkapital der Gesellschaft it in Ge- | C, Hibbing. Inhaberin: Johanna Fridrica Caro- | des Hauptgescbäftes in Hannover, Inhaber Ludolf | Reinhard Rothe. heute eingetragen. E Anmeldefrist bis zum 29. Mai 1882 ein- zu Frankfurt a. O. Zohann Gustav pee, zu Wöhrden ist mäßheit des -Generalversammlungsbes{lu}es | Tine Hibbîna. Meyer in Hannover. 0sohatz. Stettiu, den 12. April 1882. j schließlih._ i am 13. April 1882, Vormittags 10 Uhr, das vow 4, Dezember 1880: Brahmfeld & Gutruf. Diese Firma hat die an Fol, 4225. Otto Noack, Inhaber Carl Otto Am 8, April. Königliches Amtsgericht, Erste Gläubigerversammlung den 10, Mai 1882, Konkursverfahren eröffnet. k c a; durch Vernichtung von 15 Antheilss{einen | Hermann Schrader ertheilte Prokura aufgehoben | Noack. i Fol, 110, Richard Möbius, Jnhaber Otto Vormittags 11 Uhr. [17636] Konkursverfahren Verwalter Recblsanwalt | hau en in Mel dorf über zusammen 4500 Mark (1500 Thaler) | und an Nicolaus Christian Gerhard Krause Pro- | Pol. 1616, Sächsische Lombardbank, Gesell- | Richard Möbius. l 17566] | Prüfungétermin den 6, Zuni 1882, Vormit- J L Offener Arrest, Anzeigefri p April und kura ertheilt. saftövertrag und Nactrag durch Generalversamm- Sohwarzonbe Stettin. än unser Gesellschaftsregister is heute | tags 11 Uhr, im Terminszimmer Nr. 47 im Das Konkursverfahren über das Vermögen des | 1882 Anmeldefrist bis zum 20, Mai 1882, b.durh Herabsetzung des Werths der verblie- April 14, ungsbes{luß vom 4. März 1882 abgeändert. Grund- Árn 4, April. unter Nr. 307 bei der Firma „Wilh. Holste“ zu zweiten TLDA, des Amtsgerichtegebäudes am Schweid- Oelmühlenbesitzers arl jedrith Arnhold zu | Erste Gläubigerversammlung am 29, April benen2192 Antheilsscheinen von je 300 Mark | M. Süßholz & Kaufmann. Diese Firma hat | kapital auf 900000 4 herabgesetzt. Fol, 112, Gebrüder Smidt, Bretschuciderei Stettin Folgendes eingetragen : niherltadtaca en Nr. 2/3, Lichtenbe wird nach erfolgter Abhaltung des | 1882, Vormittags 12 Uhr. 1882

100‘ Thaler) auf die Hälfte, also auf | an Jacob Süßholz Prokura ertheilt. Fol. 2607, A. F. Bödcker auf Caroline Marie | und Holzgeshäft, Inhaber Bretmühlenbefitzer Der Kaufmann Bernhard Holste zu Stettin ist ener Arrest mit Anzeigefrist bis zum 1, Mai | S{lußtermins hierdurch an ehoben. Prüfungstermin am 1, Juni 1882, Vormit- 110 Mark (50 Thaler) aus 328,800 Mark | H, C, Meyer jr. Diese Firma hat die an Hein- Victorine, verehel. Polen iberg, den 17, April 1882, a Uhr.

re . 109 600 T duzirt worden, ri Friedrib Schulz und Rudolph Carl Wil- Fol. 3090 Mupprecht & Co. aufgelöst, Fried- getreten. j Nemisz, Königlih Sächs. Amtsgericht. Abtheilung 1. [ldorf, den 13, April 1382. Breslau, den Tate) re 1882, E Li T Sieverts gemeinscaftli ertheilte rich August Daniel Krüger Liquidator. s Am 8, April, Stettin, den 13. April 1882. Gerichtsschreiber Könialiches Amtsgericht, Abtheilung 1.

L ; he, 1 z g Königliches Amtsgericht. n aufgehoben und an den genannten Fol. 3582, Paul Damm auf Auguste Selma Fol. 51, Herrmann Mück&ner, Inhaber Carl Königliches Amtsgericht. des Königlichen Amtsgerichts zu Breslau. Veröffentlicht: Nicolai, Gerichtsschreiber. Veröffentlicht: Weber, Gerichtsschreiber. teverts Prokura ertheilt. Damm und August Bertha Damm übergegangen. Hermann Müdckner. eal E T A

—_——

, übergegangen. Srudris P und Robert Hermann Schmidt. am 8. April 1882 als Handelsgesellschafter ein- on,