1882 / 91 p. 10 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

den Gemeinschuldner zu verabfolgen oder zu Leisten,

mEBHEBERBH

Firma L. Goldshmidt & Sohn ausgetreten und | Saarbrü 55 Meini den 15. April 188 glichen Amisgeridis S iden. Nouburfe. ch die Verpflicht ungen, den 15. April 1882, Gemäß Crklärung vom 8. und Verfügung vom | [17271] der Sate epslichtung auferlegt, von dem Besige “A Herzogl. Amtsgeriht. Abtheilung T. 11. d. Mts. wurde heute die Seitens der Firma: | Ueber das Vermögen der Ehefrau August sie aus ber Sage on en Forderungen, für welche Borfen-Beilage . : „Gebrüder Korn et Braun“ dem Albrecht Korn | Sthmit ff, ohne Gewerbe, | sprub nehmen, dem Konpree wefriedigung in An- Memel. Bekanntmachung [17345] | Ne a mann mand E, Prokura sub E E r Ube r “a Ope 1882, Bor- | 12, Mai 1882 Wivilaé u E, fer bis zum 6 e o v e b ens - z . . 292 rokurenregiste:s einc i: mitta r, das s + M ( / : Su unfer Fiemencefie if unier Ne. C13 tel | V epo rene s einnetragen | mittag oufuruerfahren ex- |“ | "Kóniglibes Anitgerist e Bonn um Deutschen Reichs-Anzeiger und Königlih Preußischen Staats-Anzei Aan S An Sexander Veidt, Der Königliche Gerichtsschreiber: Der Rechtsanw Beglaubigt: C. Keller, Gerichtsschreiber. Ee ® ) ederlafsung: Memel, Kriene Konkursverwalter ernannt, L Firma: F. A. Veidt, S j 17396 j tons Î eingetragen zufolge Verfügung vom 14. April 1882 | SaarbrüeKen. Handelsregister 17353] f g ory wig nr M B im 11, Mai j y Konkurs verfahren. A D. Berlin, Dienstag, den 18. April ¿ » : L Memel, den 14. April 1882. In Folge Erklärung vom 8. cr. ift der Siß der | anderen Verwalters, sowie über die Bestellung eines des Konditors Hermann Berndt zu Colberg, Maar mne Tom 18. April 1889. |Prenss. Pr.-Anl. 1856 3} 1/4. 144,306 Hamb. Hypoth.-Pfandbr.|47/1/4.n.1/10./100.60 B R.Oderufer St-Pr.| 74z| V 2 ne G e 9bz E Scleifmühle verlegt und dies auf Grund Verfü die in §, 120 der Konkursord ; \{uldners gemachten Vorschlags zu einem Zwanggs- eneammengskórigeR Ffokiongatiungon georänet uz die nicht. Badische Pr.-Anl.de1867 4 |1/9, n. 1/8./132,60bzG Krupp. Obl. rz. 110 abg.|5 |1/4.0.1/10./110.80G Tilsit-Inaterk, [17346] | vom 11. April beute sub Nr. [eau es cxiügung Gegenstände auf ntursordnung bezeichneten vergleiche Vergleichstermin auf amtlichen Rubriken dnzek (N. A.) bezeichnet Die in Liquid. do. 35 Fl.-Loose des pr. StücE |212,50 G Meckl. Hyp.-Pf. I. 126 4E/1/1. u. T 110 25bz Weimar-Gera „| 0 j 1/1, 138,25bz & registers zur Firma „W. Lobenstein“ ist heute cin- Saarbrüdcken, den 12. April 1882 und zur Prüfung der angemeldet vor dem Königlichen Amtsgerichte hierselbft an- Doll v 4E Ma: 100 E Sätze. Braungchw.20 Thi-Locose|—| pr. Stück ¡99.00 B Meininger Hyp.-Pfndbr.|t3/1/1. n. 1/7.[100.60G i N S ia | 5 getragen: Der Königliche Gerichtsschreiber : den 24, Mai 1882, Bormittags 10 Uhr, beraumt, wtare, Wür. == 8 Mark, 7 Gulden 5nd Wäke == 12 mee Cöln-Mind. Pr.-Antheil 34 2/41/1012 25b2G | do / Panlinenaus-NR. 4 1/ [92,256 helm Lobenstein ist gestorben, das Geschäft, so- : Termin anberaumt. ; c Nobow, ; E: S SIOIIAE a DO, MOE Goth. Gr. Präm.-Pfdbr.T./5 [1/1 n. 1/7.112050B Nordd. Hyp.-Ptandhr. 5 |1/1. n. 1/7199.70B nl 1/1. 1136,75 G wie die Firma mit allen Aktiven und Passiven | Saarbrücken. Handelsregister [17354] Allen Personen, welche eine zur Konkursmasse Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgerichts, (0. do. IT Abtheilung [1/1 n. 1/7117,80bzB |Nürnb. Vereizsb.-Pfdbr. 1/4.0.1/10.,/101,00G übergegangen. i Gemäß Erklärung vom 12. und Verfü masse etwas \{chuldig sind, wird ; : : Ameteräam . 2 5 169,30bz Lübecker 50Th1.-L. p. St. 34 1/4, pr. 2t.1181,75bz Por. Fyp.-Br.L rx. 1205 n. 1/7,/105.25bz 15 x Münden, den 11. April 1882. 13. wurde heute die Firma: "Gebrüder H. C. den Gemeluscnlbaee ‘zu O De zu N He i bden bes O M Mile e 190 Fx 80,85ba “do. Hyp. Präm «Pfdbr 4 | 1/9 (119,03: do. s V1. ra. 1009| 8. / 10) 0b Bar Mk 1.8 En V ODG | u. i/7. 7'lg: 7 Crameer. „H. C. Mihler“ in das Firmenregister sub | Besiße der Sache und von den erhe ¿e | Vormittags 103 Uhr, der Konkurs eröffnet do, o. [100 Fr, 80,40bz Oïdenb. 40 Thir.-L. p. 8.3 | 1/2. [149/500z do, II. rz. 110... 44/1 0. 1/7.199,90G do.TII.Ser.v.Staat 34 gar. 34 1/L n. 1/7.93,80B S REET Nr. 1252 mit dem Sitze in Malitati s Us deren | welhe sie aus der Sache A ebet Gele Tgwalter: Mandatar Fancton M EtE s melde do. E B | 20.30bs t, B.-RrolieB enidb E do. do. Lit O. ‘n 1/7/93,3082 Neustadt W./Pr. Bekanntmachung. Midchler daselbst eingetragen. 11. Mai 1882 Anzeige zu mah und Anzeigefrist bis zum 1, Mai 1882, Erste 100 Fr, 31'81,00bz Bergisch-Märk. i has O Hyp.-Br, rz. 110... (110 60bz do. . U. 1/7./103.10G KLf, In unser Firmenregister ist heute unter Nr. 119 Saarbrüen, den 13 April 1882. Königliches Amtsgericht Ä Aachen, Abtheilung V. 70, perversammlung und Prüfungstermin am 0 AN | * 80,50bz Berlin-Görlitzer do, 1/1. 136,10bz do. Ser. II.rz. 1001889 do. , . 0. 1/7./103,10G Kf,

P Ps

Edmund Goldschmidt alleiniger Zubaber derselben ist. | des Königlichen Amtsgerichts Saarbrüdcken. , Adele, geb. Morgono alt Kux in Aachen wird zum am. beutigen Tage des Königlichen Amtsgerichts Saarbrücken, | Es wird zur Bescblußfafiung über die Wahl eines | „On dem Konkursverfahren über den Naclaß 1 E Königliches Amtsgericht. irma „A. Brenner“ von St. Johann nach Gläubigeraus\{uf}es und eintretenden Falls über ist in Folge eines von den Erben des Gemein- nx nichtamtlichez Thetl doleeanten Conto p I Hess. Pr.-Sch. à 40 Thlr.|—| pr. ótitek [308,00bz 99. Wi do. 4 1/1. u. 1/7.96.40bsz A E g1/o 1/1. |79,75G Mümden. Auf Fol. 124 des hiesigen Handels- | registers vermerkt worden. den 5. Mai 1882, S tags 92 Uhr, den 6. Mai 1882, Vormittags 11 Uhr, O " Tractcanee - Stx, ois |Bayeriacho Präm.-Aul. 4 | 1/6. 1134108 s t n P T L ReEE. 1/4 [92,25 Der Inhaber der Firma, Lohgerbermeister Wil- Kriene. »or dem unterzeihneten Gerichte, Zimmer Nr. 5, Colberg, den 11. April 1882. 190 Gallen Dol Währ. =x 170 Merz. 1 Mark Banco = 1,60 Mark | Dessauer St.-Pr.-Anl. . (34 1/4, 1127,40B Nordd. Grand-K.-Brn.A/S A 108.208 Dax-Bodenb. A. | L BSLOOS wie die Firma mit allen Aklive gund Passiven | Sa Röniflien a andelsregister [17354] | Allen Personen Bosig halne Zur Konkursmasse A Ea: o e EHGoI, Hamb.50ThI.-Loose p.St./3 1/3, 1187.90bz do do 1/1. u. 1/7./99.50 G Blzenbakn-Prieritite-Aotion uud Obllzatonen; Königlihes Amtsgericht, 1. Mihler“ zu Malstatt gelöst, und die Firma: | leisten , aub die Verpflihtung auferlegt, von dem | meer, hierselbst ift heute, am 13, April 1882, Mo, do, 100 Fr. 2 M f '80/40k7 denb. W Turl p.863 | 1/2 [1495005 | do, T px Lg 109 : f oaga" [daMider dani ete À Un V B [17347] | Ske Ea Bierbtantreibeliber Getects Cbrisian | in Anspru nebuen, dem Korburovemn lee bia Gum frist bis zum 3. Mai 82. Offener Arrest V 1 L. Strl. 3 /20,30bz Vom Staat erworbene Bisenbabnen, Pe. B KrodlkS abs ¿N Í do. do. Lit. C. .. .34/1/1. u. 1/7.193,30bz Fn unfer Semenratiste f legte cie Nr, 119 len, den 19. pri 1 Mdeaeus 1 E N M S do. Prior. u 100,20bz B do. » V.VI.rz.1001886 101,70 B âo. aa . L. 1/7./104,00G

as

6 Berl.-Stettiner St.-Act. . abg 117,00b G : 104.10B do. 141 1/L n. 1/7/103:00G 4 (17020bz Märkisch-Posener St.-A. 4 | 1/1, 187,80ebaG | g q 115 O 41/1. n. 1/7102 902 G 169,40bz do. St.-Prior. 5 | 1/1, [119,80bz@ Pr.Ctxb.Pfdb. unk. rz 110 71112508 e. D (1/1, u. 1/7.1106 10bz B i/L T, 1/7. abg S Ss do rz 310 , : äo. A 4 1/1. 188,80 G L T 1/4, 188 90G h E 00 1/1. u. 1/7. abg126 90b G as 1830 81 rz. 100 1/1, n. 1/7./100,25B 2 A

1/1. n. 1/7100 50 @ rey 98 i S Pr.Hyp.-A.-B. f. rz. 126

gen Orte betriebene Handelsgeschäft unter der Nr. 7 des Landgerichtsgebäudes. ä 100 Fl, Firma C. A. Hochshuly Nahf. eingetragen S E L 0peO) Detmold, den 15. April 1882. 100 Fl. worden. Die Firma ift dur Vertrag vom 8. De- | Thorn. Bekanntmachung. [17357] Konkurs belanntmachung. Surlili@ LippisGes Amtsgericht, 11. | : 160 S. zember 1881 von den früheren Firmeninhabern auf | Zufolge Berfügung vom 8. April 1882 ist am | Ueber das Vermögen des Hufners Nicolai R e Velbman, : “790 2:4 den jeßigen Inhaber übergegangen. 12, April 1882 die in Thorn bestehende Handels- | Christiansen zu Helenesminde, Gemeinde Stüb- Zur Beglaubigung: Drüke, Gerichts\chreiber. do. 10 8. R, statt Wp vie Firma C. A. Hohschuly zu | niederlassung des Kaufmanns Elkan Cohn Kiewe | beck, ist heute, den 13. April 1882. Fa L B ; n O 2A Neustadt W /Pr., bisher unter Nr. 9 des Gesfell- | ebendaselbst unter der Firma tags 125 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet. [17265] y ¿ [Gaftöregisters eingetragen, in dem leßteren gelöscht |- L ¿Glfan Kiewe“ E as onfuröverwalter : Gaftwirth A, Sönnichsen zu N Konkursverfahren. Ao Ls us i : in das diesseitige Firmenregister unter Nr. 642 ein- enrade Nr. 7610. Jn dem Konkursverfahren ü j A DT Ros T Rhein-Nah Neustadt E 4. April 1882, getragen. / Anmeldetermin für Konkursforderungen bis zum | das Vermögen des Kaufmanns Rebe Winkeng Bovorcigns pr. Stick 20,38 G Blo 1/1. u. 1/7.labe 163,10b G “E „i, ra. 100 öniglihes Amtsgericht. Thorn, den 12. April 1882, | 19. Mai 1882. dahier, ist zur Abnahme der Schlußrechnung des W-Prancs-Sttick 16,22bz G » Reue 70% 40%/, 1/1.20 |161,70bz do. ILIV.V. rz. 109 —— Königliches Amtsgericht. V. Termin zur Beschlußfassung über die Wahl eines | Verwalters, zur Erhebung von Einwendungen gegen | Dollars pr. Stick T n. 20% 1/7.81| do. VL, rz, 110 Nordhanusen. Bekauntmahung. [17348] ————— anderen Verwalters, fowie über die Bestellung cines | das Schlußverzeichniß der bei der Vertheilung zu Tmperisls pr. Stick : (E E » B. (zar) 1/4.0.1/10.lakg 100,90b do. YVIT, rz. 100 In unser Firmenregister, woselbst unter Nr. 17] S | [17356] | Gläubigeraus\husses am 5. Mai 1882, Vormit- berüsihtigenden Forderungen und zur Beschluß- do. pr. 500 Gramm fein... |—,— Thüringer Lit, A. 1/1. 1215,00ebzG S. VIL res. 100 die Firma: Tilsit. „n unserm Firmenregister ist die unter | ta s 10 Uhr. e fassung der Gläubiger über die nicht verwerthbaren Engl. Bankn. De 1 Ly. Sterl, 20 47bsz Thür. (Lit.B.gar. 1/i. 101,40G Fr. Hyp.-V.-A.-G, Cortif, D. Rohden & Co. Nr. 353 eingetragene Firma Otto Killat, Inhaber | Prüfungstermin für die angemeldeten Forderungen | Vermögensstücke der Schlußtermin auf Dienstag, Franz, Bankn. pr. 100 Fres 81-05bz do, (Lit. Cer) 1/1. (113 90G Rhein, Hypoth.-Pfaudbr. vermerkt steht, ist eingetragen : Kaufmann Otto Killat in Tilsit und die unter | den 26. Mai 1882, Vormittags 10 Uhr. den 2. Mai 1882, Vormittags 9 Uhr, Oesterr, Banknoten per 100 FI, , . /170,30bz E N 00, 00. Die Firma is dur den am 25. März 1882 Nr. 539 eingetragene Firma Franz Meyhoefer, Offener Arrest mit Anzeigefrist bis zum 19, Mai vor dem Großherzoglichen Amtsgerichte hierselbst do. cl Sübergulden pr. 100 M, lang 2 Amerikan. Bo; Ausländi ms Fonds, Seile, Bodenkr Pfdbr, erfolgten Tod ihres alleinigen Inhabers auf Inhaber Kaufmann Franz Mevyhoefer in Tilsit, zu- | 1882 ist erlassen. ; bestimmt. Bnvaise 10 Banknoten pr. 100 Rubel |207,60bz umeriksn, Bonds (fund. })/5 |1/2,5,8.11.]|—,— 0, 9. res, L110 dessen Wittwe, Adeline, geborene Heise und die folge Verfügung von heute gelöscht. Apeurade, den 13. April 1882. Freiburg U Breisgau, den 13. April 1889. Zixsfuss der Reichsbank: Wechael 49/0, Lomb. New-Yorker Stadt-Anl. 1/1. m. 1/7. T do. do, Kaufleute Gustav und Eduard Rohden hier- Tilsit, den 6. April 1882. Königliches Amtsgericht, I, Abtheilung. | : Dirrler, vie L Aas do, S R S M R H A res, selbst übergegangen, daher bier gelöscht und sub Königliches Amtsgericht. IIT. l : (gez.) Cohen. Gerichtsschreiber des Großherzoglichen Amt®2gerichts. Pands- und Staats-Paplers, T S, ZO0BO a a7 DE! A O A 7 N 0,1%, LIO Nr. 282 des Gesellschaftsregisters eingetragen. Veröffentliht: Christiansen L, Gerichts\chreiber. Deutzech. Reichs-Anleike|á |1/4.0.1/10,1101.95bz talieniacho Rente, A 1/1. B 1/7. 90,40bz g 42 do. rz. 110 Demnächst ist in unser Gesellschaftsregister unter Tuchel. ; Bekanntmachung. [17358] : E La L Consolid,Preuss. Anleibe 441/4a 1/19 104.90bz „fo. Tabaks-Oblig.. 1/1, u. 1 d. L dd. Boâ.-Kr.-Pfandbr. Nr. 282 die Handelsgesell saft: , Zufolge Verfügung vom 12. April 1882 ift heute | [17397] Kaiserliches Amtsgericht Straßburg. (17266] Konkursverfahren. do. do. |& [L n. 1/7./101/70bz Nthl ua 7 77 Prt 19/0, 20/11 f a0, La 18792 (g R, 00,908 do. Lit, F. . . 41/1 n. 1/7/103/10G D. Rohden & Co., in unser Firmenregister unter Nr. 66 eingetragen: Konkursverfahren Nr. 7609 J , Staats-Anleihe 4 1, n.9, [101 10bz OALCTT, DoC-Rente . .\& |1/4.0.1/10./80,90bz e 20, 207418794 (1/1 n. 1/7100 00bz Berl.-86. ITL.TIT. n.VI.gar./4 |1/4.n.1/10./100,90G und es sind als deren Gesellschafter die Vorge- A Berg h Ma, u UG au L U Ueber das Vermögen dcs Kau manns Joh Vermögen : des Anfan E S do. 1852, 53 4 1/4m.1/ 18,/101.10bz® i s ani: 16a 1/11 68 20e Erei Oblt anar-Briefe/4 | vorach. [100,75 @ Braumschweigiache . . .44/1/ nannten, mit Auss{luß der am 1. April cr. aus mann Bernard Magnuß übergegangen, vgl. Si Strafib : 4 U 1 Cabtos ist 4 Abnahme der S ; Simats-Schnidscheire . 1341/1, u. 1/7./99,00bz ; der Gesellschaft auêgeschiedenen Wittwe des Kauf- Nr. 74 des Firmenregisters. B mon zu Straßburg, Kuhnga e 20 und Nuß- N ) T zur É e me der Sch{lußrehnung des Kurmärkische Schuldv (3L/1/ 99 00bz O0! 1 /9.179 e manns Ferdi Ie ; : Demnächst ist unter Nr. 74 des Firmenregisters | baumgasse 1, ist heute, am 12. April 1882, Vor- | Verwalters, zur Erhebung von Einwendungen gegen Es « Silber-Rente. ./44/1/1. n. 1/7. 96.29ebz B do, do 4! verscb. 199,00bz , : a Tan! Fer inand Rohden, Adcline, geborene Heise, 7 g 1 /4nm.1/10. 86,25bz B Pr. Ctr.-Bder.-Pfbr.1882/4 [1/1.n. V7 I UAA D 2 S : : / Moe a

3 ; S Aa L S ; Neamärkieche do. |31/1/1. n.1/7.199 00b eingetragen worden. eingetragen die Firma Bernhard Maguuß, und | Mittags 10 Uhr, das Konkursverfahren er- | das Schlußverzeichniß der bei der Vertheilung zu Oder-Doickb.-Obl I. Ser.|41/1 / e 250 A 1864 1/4 S ; F, S do, E 102,80

R : als deren Inhaber der Kaufmann E | öffnet, der Geschäftsagent August Schoron , | berüdsitigenden Forderungen und zur Beschluß- e E VRZIR I L R j ( S Verb oenE Pardhetict I Abibeituxc Tuthel, den 12. April 88 Drn gat, M Kellermannsstaden 5 dahier, zum Konkurs: fafsung der Gläubiger über die nit verwerthbaren L Cr a. i, / 1100908 Ie Ie Fd c P E und Stamm PrioritLts-Aotleu do. Lit. K y Ia0s E T O R R Königliches Amtsgericht. n anns ¡die Anzeigefrist (K. O. §. 108) Rie t Ma Tin e do do - |24/1/L n. 1/7.|95.70G do, Lott Anl, 1800 H Le Me n E R ILaE T Merten Baniznoan) do. de 18786. . /10./105,90B kt.f L O Ï a ; Í i ina j x a 2, 0, L , „7 [2E 4/1, B L/ C190, CO : n 864 j K 1330, L L . . Lu) L, Posen. Handelsregister. [17349] | Usingen. Bekanntmachung [17359] | versammlung auf Freitag A L ) Vormittags 9 Uhr, Na ator M Anle T 1/4.0.1/10100 60G do Bodenkred -PZBr, 1/6.1.1/11. 10125 „(Aüch.-Mastrich, | } | L. 51 80bz Cöln na cs O: 12 ERN 11083'00B ü

Die in unserem Firmenregister unter Nr. 1989| 1. In d irmenregi g ; 1882, Vormittags 11 Uhr, der allgemeine Prü- | vor dem Großherzoglichen Amtsgerichte bierselbst be- Oazzeler Siadt-Anteihe 4 1/2, u. 1/8,100,10G Peater Stadt-Anlcihe . .|6 1/1. n. 1/7.188 50bz® &S|Altona-Kieler . | 81 1208,00bzG E e D, + D L ; j . Jn dem Firmenregister des Amts Usingen : Hint Cólnor Stadt-Anleihe . .44/1/4.0.1/10.|—,— j C Berlin-Anhalt 151.00bz G do. IL Em. 18534 100,40G 1J,f eingetragene Firma Hermanu Krojanker zu Posen | wurde beute zufolge Verfügung vom 1. April 1882 | fungstermin auf Donnerstag, den 8. Juni 1882, | stimmt. : y j 2 E do, Go. kleine/s 1/1. u. 1/7.191,00bz IN- . 1151.00bz R ITRAO 0s F ert i . gung pril Vormittags 10 U i y Freiburg i. Breis ben 13.9 A Eiberfelder Stadt-Oblig.|45 1/1. u. 1/7.|—,— Pola Pfárndbeß :/3 Berlin-Dresdéy /4. |17.25bz do. I. Em. 4.4 100,40G , R bei laufender Nr. 47, woselbst die Firma N. Hirs | Vormittags 10 Uhr, im Amtsgerichtslokale, Guten- E E Ves 12, Mp 1989, Eon. Stadt-Obl. TV.Ser.|4 |1/1. u. 1/7.|—,— ‘Jo. Tdquidationabr, ‘(4 [G7 Lia las DtoL, È [Bli Ekabarg? : |336,25bz G do. do, Lit. B./44 1/4.n.1/10.|—,—

Posen, den 15. April 1882. zu Wehrheim eingetragen ist, in Col. 6 Folgendes | bergplaß 10, Zimmer 4, und Endtermin zur Anmel- S Dirrler, Ebularbéæra Bade Anl (8uT1 T do. Liquidationebr. 4 [1/6.0.1/12./55 40450bz E T R do. 3¿gar.IV.Em.|/4 |1/4.n.1/10./100,60bzG

Königliches Amtsgericht, Abtheilung 1V. L cene, it, : dung von Forderungen auf den 31, Mai 1882 | Gerichtsschreiber des Großherzoglichen Amtsgerichts. G Doro lh N Bunüuier, grosse, . . 8 |1/1. a. 1/7.|—,— S “irna Abg N /98.00bz G do. Lar Em 14 Vin Ur 100406 kI.L&

—— Die Firma ist dur Vertrag mit Aktiven und LReLeN, Werben, e Rheinprovinz-Oblig. 102 00bz do g iltel 8 (1/1.n.1/7.110,90B Kl, Als Sée Qk E do. VI. Em./44 1/4n.1/10/104/30bzG&

Pyrmont. Bekanntmachung. [17350] Passiven auf den Kaufmann Jacob Hirsch zu ie Die Os i es Auszuges, beglaubigt : [17280] Konfurs-Eröffnungs-Beschluß Weatpronuas. Prov «Ani. | aa H H, Staats - Obligat. 3 Lu, 1/Ti 102,75bs B Tadel dh us 508 E Ae VI. B. |44 1/4.n.1/10/103.00B ‘kt£ h dein N mentogitr, woselbst sich Seite 48 Fin bergegangen, vergl. Nc. 86 des le Serichtsschreiberei : Arnold. Im Namen Seiner Majestät des Königs Schuldv. d. Berl. Kaufs. 102 00B Îe ¿e BORE E R O iy Mainz-Ludwigah. 100 2502 Hall Le s VIT. Em. u 1/7. E :

r. 71 die Firma: U E E Z 17404 von Bayern (Borliner [108.40bz l ital ‘n.1/12 {95 951 Marienb.-YMlawks . 192.00b c-8.-G.v.St. gar.A.B./44/1/4.n.1/10./103,75 á , Mundhenk, Fri, Kaufmann zu Ocsdorf, ves eilte U Q Register wurde sodann Folgen- | [17404] Konkursverfahren. beschließt das Königl. Amtsgeribt Würzburg L. do. 4104,60 G 4 74 Kleinel5 1601/18. 96 Taba Mekl.Frdr, Frans 165 25bz O he „C. gar (4511/1, n. 1/7/103,75B y eingetragen findet, ist unter 6 nacgetragen auf heu- | A Ueber das Vermögen des NKleiderhändlers | auf den vom Lackirer Andreas Wüchner, Wein- „_ Co, /€ [1/1 u. 1/7./100,40bz Russ.-Eugl. Ani. de 1822/5 |1/3, n. 1/984 90bz Münet.-Enschede 9 90B Litheck-Blichen garant.|4 1/1. n. 1/7./100,25 G tigen Antrag und heutige Verfügung: 2) Buette ier 86 aer 41). Franz Helten zu Boun wird heute, am 14, | händler C. Hagemaun und Lacirer K. Langen- Landschaftl. Central. 4 1/1, n. 1/7.101.09bz do. M do. de 1859/3 1/5.n L ia Nordh. - Erf. gar. 31,00bz G Mürkisch-Posener conv./44 1/1. u. 1/7./103,20G

Das Geschäft ift von der Mathilde Steinmever | Bautitatn Secot E R Apri 10s agchmittags 6 Uhr, das Kon: | berger dahier unterm 13. April c gestellten An. Kur- n. Neumärk. „34 1/1. u. 1/7/95 00ba do. do. de 18625 [1/5.n.1/1185 606 |Obsch]. A. C.D.E. 244 Oba R, IEU Ll S L71108 00B , J nter c = od aw , ' B B & 3 ae &8 95 . 1/1 . 1/7.191.0( i | ies e it.B i \ 3/0 Q7 5 . . * * e] Th « U, . 1 geführt, ist Seite 73 Nr. 96 Mr ripdefvaden 9 Be per Niederlafsung: Wehrheim. "Der Rebttanivalt Gere Dr. Schumacher zu 96 ber Konkurs-Dibu. votlienn Age 00: 26 die Îo. S i 7 1/1. T 101,006 do. «cat L: Do: : Ua T E oi Cu i N s 1700B do. v. 1873 .. 4751/1. u. 1/7./102,90G KLf, qnd wird hier die Firma gelöscht. Ein ad 108 r ra: N, E r 1009 | Bonn wird zum Konkursverwalter ernannt. Gemeinsculdnerin Eva Rinnagel bei ihrer heutigen do. Bene .441/1, u. 1/7.]—,— do. do 1871./5 |1/3. n. 1/9.[86 Tobz Ostpr. Südbahn . . |66 00bz Wagdeb.-Leipz Pr. Lit. A./44 1/1. n. 1/7./104,90bz B Pyrmont, den 129 pril 1882. UEBER A E zufolge Verfügung vom 1, April 1882 Í Fonkursforderungen sind bis zum 12. Mai 1882 | Vernehmung die erfolgte Zahlungseinstellung ein- N. Aa, Kreäit U A E U aa kleines (1/3 n. 1/9186 Tbe Posen -Creuzbrg. 19,00bz G Magäóbre Mittent 4 P u, U S rstlid Waldeckshes Amtsgericht. R h f ei dem Gerichte anzumelden. räumen mußte: 9. Rene'4t 1/1, a. 1/7.|—,— do. do 1872 .|5 |1/4.n.1/10.186 75bz BR.-Oder-U. Baby (73,75bz CDIT.- erge/£s 1/2, u. 1/7./102,50ba Dr, Mommsen. Usingen, den 3, April 1882, : Es wird zur Beschlußfassung über die Wahl eines „Ueber das Vermögen der Restaurateurs- Oxztpreussische , , ./341/i. u. 1/7.191,00bz d 5 e 4n 1/10 8g 75 E Starg.-Posen gar. 102,80 & do, do. A 84.50 G Königliches Amtsgericbt. 11, anderen Verwalters, sowie über die Bestellun? es Eheleute Georg und Eva Rinnagel dahier de. . - 4 1/1. n. 1/7./100 50B Ao: do: 67 6. TAS: E Tilsit Juaterburg . |21,90bz Mainz-Ludw. 68-69 gar./44/1/1. n. 1/7,/103,10bzG [17351] 173601 | Släubigerauss{usses , und eintretenden Falls über wird der Konkurs eröffnet.“ ; |Pommersche (84/1/13. m. 1/7./91.20B do. do. Kieine/5 |1/6.0.1/12186,(»bzB Weim. Gera(gar.) . |49,75bz do. do, 1875 18765 1/3, n. 1/9,/106,20bs B Pyrmont. Jn dem Firmenregister ist auf heu- | Wiesbaden. Das seither unter der lFirae Goa Mit per Roms e Qéonung bezeichneten mittags dl Und rf (gt Ae E L M D U L 17 102406 do: Amielho 187 44/1/L0.1/10177,70bs A Ls : tg "4 Iu E S0 Ven i Ron 9970B ti Antr Verfü in Z R A O E A egenstände au 05 r, erfolgt. 0, 51/1, u, 1/7.1102, do. o. leine /4.9.1/10.178 0, 18.25bz ¿ B x +1 [CRALAN R A ERag und Verfügung eingetragen Seite 73 „Rau Gerson htaaetbaben ren Handels- Freitag, den 5. Mai 1882, Zum Konkursverwalter wird der K, Gerichts- do, Landes-Kr. ./4{ 1/1. u. 1/7.|—,— Ip, âo. 1877 BOR L u T, 90.00b B * Werra-Bahn 6 88.00bz do. do. 1881 . d 1/2. u. 1/8.199,70B Bezeichnung des Firmeninhabers: Vertrags an Fräuleine Josepbii E rwe Folge „… Vormittags 10 Uhr, | vollzieher Steinacher dahier ernannt. Povengcho, nene . .4 1/1. n. 1/7./100,30G do. do, 1880... 4 |1/5.0.1/11.|72à72,10b * |Albrechtabain 736,902 int, Vngok., y.ds, ar. 4451/1 u. 1/7. „Steinmeyer Mathilde“ Wiesbaden Abdetae E "und E on e ben und zur Prüfung der angemeldeten Forderungen auf Allen Personen, welche eine zur Konkursmasse l Sicheiache 4 11/1. n. 1/7.|—,— do. Orient-Anleihe . , .|5 [1/6.0.1/12.57,90bz Ámst.-Rotterdam /141,25bz lodarochl-Märk, L. E 1/1. u. 1/7./100,50bz G Ort der Niederlassung: i unter der unveränderten Firma zu Wiesbaden Teri Bonros: zen A Pri 1882, gebärige ZTE D, D vaben E E R, Teaialooke G, A: * 7/04193,20 G do. do, D (6 |1/1. u. 1/7,68,25bz Ánssig-Teplitz |259,75bz@ N. Oklie Lu Il Ber 4 Ú & 100,506 „Oesdorf*, C I L Bormittags L, masse elwas Gulden, wird aufgegeben, Nichts an die 9, o. [4 1/1, n. 1/7.|—,— do, do, TL.|5 [1/5.0.1/11.158 00be Baltische (gar.) . 150,40b E E R Tan Bezeichnung der Sema n ist beute die Firma „Fa Gun Fer dem unterzeichneten Gerichte Termin anberaumt, | Gemeinscbuldner zu verabfolgen oder zu leisten, auch do. landsch, Lit. 4./34/1/1. u. 1/7.|—,— do. Nicolai-Oblig. (6:0 1/1L 76 60bz Böh, West. (6 Ls 7132 90bz N D e A dn Harte „Mathilde Steinmeyer“. tes t Miete Aue F gna ann A E Son e eine lur Konkurömasse Ea O Be SENUN T0 von ihrem ry EA 59, A .1/7,1100,256G do. Poln. Schatzoblig. . ./4 [1/4n.1/10.183,2562 G BnuschtiehradorB, 7.175 00bz B 0 r pa pp “BIER c MES

rmont 9, April 1889 : lter unt . yt un Ö acve in Besiß haben oder zur Konkurs- | Besiße der Sae und von den Forderungen, für o, âo. 0. |44/1/1. n. 1/7.1101,30G do. do. leine 0.1/10 [83 Dux-B 5 139 60bz G E L G vi

s Fürsilich Waldedscbes Amtsgericht Salaberie, ntctcien Ge Namen der jeßigen | masse etwas schuldig sind, wird aufgegeben, nichts wele sie etwa aus der Sache abgesonderte Be- do. do. Lit.C.1.4 1/1. n. 1/7./100,25G do. Pr.-Aul. do 1864 Lu. 1/7 143,80b4 Elis Weatb (gar i 91.20ebz B T Gs Lie Bs L ias Dr, Mommsen. : Wiesbaden, den 13. April 1882 an den Gemeinschuldner zu verabfolgen oder zu | friedigung in Anspruch nehmen, dem Konkurs- do. o. do. IL4 1/1, u. 1/7./100,25G äo, do, de 1866| : Z D É ri s 7 E E E n leisten, au die Verpflichtung auferlegt, von dem | verwalter bis zum 1. Mai lfd. Js. Anzeige zu do, do. do. IL.4}/i/i. n. 1/7.101:30G do, 5, Anleihe Stiegl.

17237 : Abtbeilung VU1. e Besiße der Sache und von den Forderungen , für macen. 7 do. do. nene T.4 1/1. u. 1/7.,10025G do, 6, do. Q Rüdesheim a./Rh. Die Firma E ei é 7] «vlhellun é welcbe sie aus der Sache abgesonderte Befriedigung Die Anmeldung der Konkursforderungen hat bis do. do, do. Il. 11/1, n. 1/7./100,25G o, Boden-Kredit, ... ju Mibeobeim, Ne 108 de ema „E S ens Wittenberg. Bekanntmachung. [17362] bis r eden A ie Konkurbverwaller E E & 4. auf der (Verichtssreiberei des Tei, da, N . 1/7 .|—,— de. Centr. Bodonkr.-Pf.| osen. i In unser Prokurenregister ijt sub Nr. 9 der S Köni Í 9e Anzetge zu machen, e eren Perits zu erfolgen. _— S 0s che # (1/1, n. 1/7.|—,— Schwedische Staata-Arl. 4 i 2 L 6 i E Es e n y Königlicbes Amtsgeriht zu Bonn. , Zur Beschlußfassung der Konkursgläubiger über Wezatpr., ritterach. (3411/1, u. 1/7.191.25bz do. Hyyp.-Pfanäbr. ee Rhnilides Amtegeri 1 | frist ber Kaufleute Geri Oa Dito sts, Pre | Veglaublat: C, Keller, Gericbloscreiber. | die Wabl eines anden Venenttecs, 80e übe fo do (e Ilm. 1/T)I0OO.70B S gericht. I. Guftav Albet Sas(e A Br L f Bar un E milie i Bestellung eines Gläubigerausschusses und über die do. T. Serio .4{1/1. n. 1/7.1103,75bz E deren zu Teuchel bestehende in unserem Gesellschafts- Lia Konkursverfahren di h thellizte f: esen Fragen werden do. R U U, / 1102 70B Runkel. efa L 7359 ‘e “age Eh E - ; 2 9 e VeTtdelllgten auf 0, 0, [44 Wi HO02 70B

BE Ler Gesells ahung biefigen S ee sub Nr. 43 eingetragene Handelsnieder- ge gat Vermögen des Kaufmanns Heinrich Donnerstag, den 11. Mai l. Zs,, Haunovorscho . . . .|4 101 50G gerichts ist unterm heutigen folgender Eintrag ge- G H. Sabin Sochne 14, Á riL 1862 Mei 6 Ube, ee an Tas 9 n O SO mat worden : heute eingetragen worden kursverfahren eröffnet. E Ee 00. Ee 1 mtd an O Lie Lern "9 E L Dea, a TIIOO O R

1) Laufende Nr. 9. Wittenberg, den 12. April 1882 Der Rechtsanwalt Herr Dr. R ee LAIE Ze ZENUE Le Pee

i [el A : e den 12. 2 32, : ) - Rath Ix. zu Bonn or 9

2) Cal Crfder p Gal R Cie.“ Königlicbes Amtsgericht. wm en erwa tn R an die Gerichte E Nr. 12, vor- . , C Eg onfursforderungen sin s zum 16, Mai | geladen. S

3) Sih der Gesellschaft „Steeten“. [17361] | 1882 bei dem Gericht ü 5 verbältnif, i ç 6 G : G e anzumelden. Würzburg, am 14. April 1882. Rhein. n. Westf. , .1/10,/100,8 a | L is i G Pad erten oie | R Bien partebaie aekaote | gute? P a, He Be Watt cue | E Jade Brdgrit 1 dee : 1 Sr | de dati e V T (ta MRRin 0 Je) E, ; gen agen: ) , sow ) estellung eine z. am. Schlegisch 10 , G | S Bef et (neen Evan), | tung in abla «Infante de fem ei | d iy 1 L talien at, He | q Berber Bea Wiev gemi 6 108 de} Gaeanle manz (4 fr | fo Soli adrihe } 1% 19 s1012)6 Daed Gu) Wilhelm Maring zu Coblenz. Hai daselbst, verehelidt mit Sophie Gebhardt, | genstände auf A E Gs E Rung bekannt gemacht und zugleich dem che St.-Eisenb.-A./4 | versch. [101,206z G (N.A.) Jütländ. Pfäbr.|4 [1/1. u. 1/7.[—,— War.-W.p.8.i.M.| 10 |

E E T Or f f er

1906 35bz Magdeb.-Halh, B. St-Pr.

i 6 1905 95bz = mit Reuen 2000p.

16 13072 xait "Talon

207,25bz uf Y 0, Bee,

: ünster-Hamm., St,-Act. Baukueten, Niederschl.-Märk,

108,75bz s 3 ¿ Hou L do. do. IH.Em. „R. 1/7.|—,— T 1E 6G de.Dortmund-SoestI.Ser . 0, 1/7./100.25 B L TERS As do. do. ILSer.44 1/1. n. 1/7.102,50G 1/40 do. Düss.-Elbfeld. Prior. 1. 1/7.) —,— 1/4.0.1/10.|—— 0. do. TI.Em./44/1/1. n. 1/7.\—,— Ma La 170000 |Berg.-M. Nordb, Fr.-W. 41 1/L n. 1/7.103,00B k.f2 E loo ct@G (de Buhr 0K GLILSæ 4 L. S 1/L n, 1/7.[1044062G |,, d. do, Iu. IT.Ser. 41/1. n. 1/7/102,506 S L o lig oor G (Berlin-Anhalt. À. .. ./441/L n. 1/7./103,00B r S do. Lit. C. . 441/L n. 1/7./103,00bz G S AO, R n Berlin-4nh. (Oberlans.}/4¿1/1. u. 1/7.|—,—

1 ln. /19. 1006606 Berlin-Dread. v. Sf. gar. 44 1/4.1.1/10./103 60b G Kl.f, 1/4.0.1/10.99.30G Berlin-Görlitzer conv. .45/1/1, u. 1/7./103,00G

/ ( do. Lit. B.14411/1. n. 1/7./103/00B versch, [102.20 B do. Lit, C./42/1/4.0.1/19/103/00B

Veargch, |106 40bz G i 2 i: j S Beri.-Hamb T. u, IL. Em. 4 1/1. u. 1/7./100,40G gr.f. 1/1, 1, 1/7.198,80 G do. I conv. 1431/1, n. 1/7.1103,50B L 1/1. u. 1/7./100,50 G Berl.-P.-Wagd.Lit.An.B. Tes D, Ur A DKS do. Lit. C. nene'4 [1/1 n. 1/7100,60G Ml H GIPSEVDR do. Lit. D. neue/441/1. n. 1/7.110400B H O ONG do. Lit. E. . . 44 1/1. u. 1/7./103,10G

pr

G G C5 D CE D C0 D E U C5 D O LD C7

de tI+

eor

M T ä

U a rf Bs ia U C5 Ca r

Od dr

ap ten

H 1a H M n A C C Has pa pr t C j Q D n Q Q Ci

[e A wie

wt:

Gn D ck

I N j ADAB

e Ap

Fr f Cr D f C Aa S C

EqOT TOTIS2s

1/5.0,1/11.165,25ebzG [Kreis-Obligationen . . .|5 versch. |—,— as M: Amd 1A a / 1100 50b 1/1 me 1/7106 20a do. do, 4H versch. |10LTObs |BrSchw.-Frb.LCD.EP 4 1/L S If 0E

Aci

bz t Min C pon ian Jn. pf Sa RS

n

——/Fs

pa”

3D C a A pas A

„U, U, 2 Uu o n

a

Wr Cr M Wi Sp

pri ps Jemen ferti Jaremclh prar fands R R m D S,

À pet puri pk bmi bnd arri pa jd e p U S

w—

brei pern enk ee Peel park Jama i Parr

Ae A ÏO

[N

+

45 Nes ifi pin j tÎD. ¡fa M Mi pr JEmr pEn p p D

C A zt7--

2 p. pn C5

B T en Cid ar r: 1: imt 2E E E:

E A wt

‘37493 5009

Sick- rick

p

4111 l i tor

D

co

His C 15a fa I R O E juni] s O Ho

ais S «7

pu I

Q 71 jl pk J C33 pin ree

-—_— Gi D O: os fe. 2x C| D 1 O n D F p S

=ck aur «agi ar ad mer max raf t Ï arg! nx til

G ai O -— 1 2 e) _ Li au je)

Co C a R E N S. ISSAAAAAAQUQAUADSDDSDSAZI

1/3, n, 1/9,/138,80bz Franz Jos...

1/4,0.1/10.159 10G (Gal.CarILB.)gar. 7,7

1/4.%.1/10.183,00bz B Gotthardb. 90, .| (6) 1/1. u. 1/7.182,30bz (4 Kasch.-Oderb, ,.| d

1/1, 6. 1/7./72,25b2 G Kpr.Rudolfsb.gar| 44 41/2, n. 1/8./1103 60bz Lüttich-Limburg. 0

/44/1/2, n. 1/8./101.30G Oest.-Fr. St.)4w| 6

do, do. nense/44/1/4.0.1/10.1101.30G Oest. Ndwb. S *| 41/; i

92 25bx G do, 14.0% D A T. 4134,25bz do. gar. Lit. E./34/1/4.n.1 ore or, aïOlel do. gar. 34 Lit. F.41/1/4n1 0.7 e D] do. Lit. G./41/1/L n. 1/7. |—.— n.771 R do. gar. 4%/ Lit. H.\4i 1/1. u. 1/7./103,906 kt, PED A do, Em. v. 1873/4 1/1. n. 1/7/100,50B nes anes do, de. v. 1874/44/1/1. u. 1/7|—,— A E do, do. v. 1879/44 1/1. n. 1/7/105,506 gr.f. E AOAS doe, do. v. 1880/44 1/1. n. 1/7/104,25B E do, (Briog-Noisss) 4411/1 u. 1/7.|—,— ° Ta E G do. Niederschl. Zwgb.|34 1/1. n. 1/7.|—,— / 1,8, i S D do. (Stargard-Ponen)/4 |1/4.n.1/10.|—,— e do. 1. u. IIL Em./441/4.n 1/10. |—— De 1008 Oels-Gnesen 44 1/4.0.1/10./102,70B . 106,10 Ostprouas. Stldb. A. B. C. 102 60G Le a E Posen-Creuzburg /1. |30,75bz2G kf. peedio Lorrake 4A E D do, IL, Ema, y. St. gar. Da D do. III. Em. y. 58 n. 60 68,90bz G do. do. v. 62,64 n.65 (8.706bs B do, do. 1869, 71 n.73 . 1228,75bsz do, Cöln-Crefeldor 82,00bz Eid v.8. g.T.n.IT. 11,0003G bahu gar, conyv. . 144 75bz G Seklenwig Mediteinee - j . 157.00b2G Thtiringer I. Serie. . 183 60bz2G Wee /1. [108 00bz B . I. . [23 2Bbr @ . [98,00bz G * R006 r-Gors 4A {1 1101.00B 2, z G . « 100 20bz G Em. y i; 4102 25bz B

73 25ba @ «Warschan,§ ¡1/4.0.1/10,/103 75G

«

“aalgoy 121 g 29400‘06 Me

,

5,

a f N Sa, pur jur

Bd e i s fei Pad Jl hee

tor“

Zzq0c‘001’S TE.

do. do. v. 18784 7.194,75 B do. Lit. B) S) 5

do. Städte-Hyp.-Pfdbr.|4 .198,40bz Reichenb.-Pard, | 4 Tirki he Anleibe 1865 fr, 11375B Rumänier .,. .| 34 do, 400 Fr.-Loose vollg.|fr.| 145 75bs Russ.Staatsb.gar.| 7,34 Ungarische Goldrente .'6 '1/1.n.1/7./102,00bzB |Russ. Südwb, gar.| ‘5 E |4 | do, do, 4 |1/1. u. 1/7.176,50ebz B do. do. grosse] 5 zAuenburger /4 11/1, u. 1/7.1100,60G do. Gold-Invest.-Ánl, 5 |1/1. u. 1/7.191 60bz Schweiz.Ceutralb| 31/; Pommerscho ‘4,0.1/10.1100 75bz do, Papierrente .|5 |1/8.n.1/12.|74 80bz o. Nordost.| Posensche 4 [1/4.n.1/10.,/100.75bz do. Loose —-| pr. Stück |226.00bz2 G de, Uniousb.| 0 Prenasische | ¿n,1/10,/100 75bz do, 8t.-Eisenb.-Anl. .'5 1/1, n. Hs 95 50ebz B do. Westb. .| 0

T T 1014 1.154

Go

Rentenbriefe.

ani Junt Jena fdb red pre emcs fers jet fet unt rat park puni pená

ZAAAZAZAAZAZASSAAZAAAAD

,

j z : : i; : r, Georg Rinnagel von hier, dessen Ba | und find je uGalt hat am Gescis@afier mit aen L Ge des Kaufmanns Julius Breh in Freiburg L 10 Ute e Aufenthalt unbekannt ist, na 8, 187 der Civil- Bremer ala do 1874 44 1/3. u. 199. erg Anhalt-Deas. Ma E L I IOLEOde B e E E T drucktem Firmastempel zur Vertretung der Gesell- | Na dem Ehevertrag, d. d. Freiburg, den 11. | und zur Prüfung der angemeldeten | prozeß-Ordnung bierdur öffentli zugestellt. do, do. de 1880/4 |1/2. u. 1/8./100,90bz Branuschw.-Hau. Hypbr. 44 1/L u. 1/7./101,50bzG |Ber Dresd. St.Pez | 0

b - D E Hs Sd 7 E 1 Forderungen auf | Würzburg, am 15. April 1882. Srosaherzogl, Ho: r! | ( 4 11/ x | Al {haft berechtigt Ia 1882, wirft jeder Theil 200 4 in die Ge- Dienstag, den 6. Juni 1882, Gerichts\hreiberci des Königl. Amtsgerichts. 1. Tunbarger Baues 44 1/8. G 9. ritt D.Gr-Kr.B, Pédbr.ra 110/5 L T, 109 00B 2 Hal-Bor «Gute u] i a / . . [ . « N « N E Í

T Fe 111111

Eingetragen zufolge Verfügung vom 14, April 1882 | mein aft ein, während alles übrige Vermö 189/00 en zufo eins , ( gen aus- ormittags 9 Uhr Baumü |5 m 14, April 1882, ) ; (E aumüller, , . «4 n. 1/8, D | i a Rae tes L April 1882. Se a Wie 1008: vor dem unterzeichneten Gerichte Termin anbe- l Meek Bis Sohuläverach Bi 1/1. L 1/7 94 25a "4 I MNE, 110 U K U 105 40ba Munet Raocteo] Königliches Amtsgericht. Großh. Bad. Amtsgericht. Allen Personen, welchbe eine Redacteur: Riedel. Süchsische St-Anl. 1869/4 1/1. n. 1/7./100,90G do. V rückz. 100/4 1/1. n. 1/7.196 10bz G Nordh.-Erfart. , |

l zur Konkursmasse ge- deten ischs 8 | @ - | S pR Dräsfel. Mündel. hôrige Sache in Es haben, oder zur Konkurs- | Berlin: Verlag der Ervedition (Kessel) Sücha, Landw Phauabe (4 1/1 1/7 (99 90B I ALERSEGT-FE | Bat (01 9ORS E

masse etwas \{uldig wird aufgegeben, nichts an Druck: W. Elsner. do, doe. u 1/1. a. 1/7.1102,75G do. do. do. 4 [1/4,n 1/10.199 00bz Württemb. Staats-Anl,.|4 | versch, [101.80G Hamb. Hypoth.-Pfandbr.|5 |1/1. n, 1/7./106 50bz

S)

C T T T T T T ET T

E ER E Enn aa s

¿LEE [J