1882 / 99 p. 11 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

XLVII. Nr. 16735. Kurbelgetriebe zur Vers

meidung des Linkédrehens und der todten Punkte.

Ez Nr. 16 749, Selbstthätige Schmiervorrich-

ung. XLYVIILII. Nr. 6741. Verfahren zum Verni>eln von Metallen auf elektrolytis®em Wege. XLIX. Nr. 1383. Neuerungen an Maschinen zur Herstellung von Randwülsten an Blechen.

» Nr. 14229, Neuerung an der Whitworth- \{en Scbraubenkluppe.

LXITLIL. Nr. 11029, Wagen mit Hebelzug. LXEV. Nr. 5629, Gummistopfen.

« Nr. 6439. Vorrichtung zur Herstellung von Vügeln für Flaschenstöpsel und Zange zur Her- stellung des zugehörigen Flaschenhalses.

Nr.10 268. Bierseidel-Untersat mit poröser Einlage.

Nr. 11776. Bohrhahn.

« Nr. 14335. Neuerung an der unter Nr. 7447 patentirten Luftreinigung8vorri{tung.

LXXK. Nr. 5650. Apparat zur Herstellung und Entzifferung von geheimen Schriften. LXX1TI. Nr. 2443. Gefahrlos transportirbare Zündvorrichtung s{hußbereiter Granaten. LXXV. Nr. 10 754. Verbessertes Verfahren der Kainit-Verarbeitung.

» Nr. 10 821. Neuerungen in der Verarbeitung Lan Salzlaugen, welche Kaliumverbindungen ent- alten.

LXXVEN. Nr. 5845. Billardqueue-Auflage. LXXVLEL. Nr. 16 866. Apparat zum Füllen von Strobhalmen mit Schießpulver.

« Nr. 17556. Vorrihtung zum Heben und Senken von Gegenständen im Wasser, insbeson- dere von Seeminen.

LXXXE. Nr. 16 824. Savers{lußband. LXXXIXK. Nr. 8645. Vorrichtung zur e tion des Nübendünnfaftes zwischen dem Dünn- saft- und Dicksaft-Verdampfapparat. Berlin, den 27. April 1882. Kaiserliches Patentamt,

[19154] Stüve.

Handels-Register.

Die Handelsregistereinträge aus dem Königreich R dem Königreih Württemberg und dem Großherzogthum Hessen werden Dienstags, bezw. Sonnabends (Württemberg) unter der Rubrik Leipzig, resp. Stuttgart und Darmstadt veröffentlicht, die beiden ersteren wöchentlich, die

leßteren monatlich.

Altona. Bekanntmachung. [19100] In unser Gesellschaftsregister is heute unter Nr. 753 die Firma: __ Gebrüder Fränkel zu Altona eingetragen worden. Rechtsverhältnisse der Gesellschaft : Die Gesellschafter sind die Kaufleute: 1) Bernhard Fränkel zu Hamburg, 2) Siegmund Fränkel zu Altona, Die Gesellschaft hat begonnen am 12. März 1882. Altona, den 25. April 1882. Königliches Amtsgericht. Abtheilung Ul a, Anklam. Bekauntmachung. [19099] In unser Firmenregister ist heute unter Nr. 279

die Firma: M. Kohnke, und als deren Jnhaber der Kaufmann Mendel Kohnke hierse. bst, sowie als Ort der Niederlassung Anklam eingetragen. y Anklam, den 22. April 1882. Königliches Amtsgericht. ITT. Abtheilung.

19137

Barmen. In das hiesige E R 4 ist

heute eingetragen worden :

a, unter Nr. 393 des alten Gesellschaftbregisters zu der Firma: „Th. Hessenbru<h & Com- pagnie“ in Ronsdorf folgender Vermerk:

ie Handelsgesellschaft unter obiger Firma ist dur< den am 25. Januar 1873 erfolgten Tod des 2c. Abraham Holthaus aufgelöst und das Geschäft von dem überlebenden Gesell- schafter mit den Erben des Verstorbenen un- verändert fortgeseut worden. Am 1. Juli 1881 haben dieselben das Geschäft mit dem Firmenre<te an den zu Heidt, Gemeinde Ronsdorf, wohnenden Kaufmann Frank Hessen- bruch käuflih übertragen. Letzterer betreibt dasselbe unter unveränderter Firma weiter.

b. unter Nr. 397 des alten Gesellschaftsregisters zu der Firma: „A. Holthaus-Vorberg“ in Ronsdorf folgender Vermerk:

Die Handelsgesellschaft unter obiger Firma ist dur< den am 25. Januar 1873 erfolgten Tod des 2c. Abraham’ Holthaus aufgelöst und das Geschäft von dem überlebenden Gesell- schafter mit den Erben des Verstorbenen un- verändert fortgeseßt worden. Am 1, Juli 1881 haben dieselben das Ges<häft mit dem Firmenre<te an den zu Heidt, Gemeinde Ronsdorf, wohnenden Kaufmann Frank Hessen- bru fäufli< übertragen. Letzterer betreibt dasselbe unter unveränderter es weiter.

. unter Nr, 2299 des Firmenregisters die Firma: „Th. Hessenbruch Comp.“ in Nonsdorf und als deren Inhaber der in Heidt, Gemeinde aao aud wohnende Kaufmann Frank Hessen-

ruh.

. unter Nr. 2300 des Firmenregisters die Firma: „A. Holthaus-Vorberg“ in Ronsdorf und als deren Inhaber der in Heidt, Gemeinde Sao wohnende Kaufmann Frank Hefsen- ruh,

. unter Nr. 802 des Prokurenregisters die Seitens des Kaufmanns Frank Hefsenbru< in Heidt, Gemeinde Ronsdorf, dem da elbst wohnenden Kaufmann Carl August Hindrichs für die bei- den Firmen: n Hessenbru<h & Comp.“ Proku „A, Holthaus - Vorberg“ ertheilte

rokura.

f. unter Nr. 396 des alten SeseL]Gasetregfers zu der Firma: „Gebrüder Hindrihs“ in Ronsdorf [gender Vermerk:

Die Handelsgesellschaft unter eiger Firma ist dur den am 25. Januar 1873 erfolgten Tod des 2c. Abraham Holthaus aufgelöjt und das Geschäft von dem überlebenden Ge- sellshafter mit dem Erben des Verstorbenen unverändert fortgeseßt worden. Am 5,

dem Firmenrehte an den zu Barmen wohnenden Kaufmann Carl Emil Kornbusch käuflih übertragen. Leßterer betreibt das- selbe unter unveränderter Firma weiter.

g. unter Nr. 2301 des Firmenregisters die Firma „Gebr. Hindrihs3“ in Ronsdorf und als deren Inhaber der in Barmen wohnende Kaufmann Emil Kornbusch.

Barmen, den 24. April 1882.

Königliches Amtsgericht. Abtheilung I.

: [19138]

Barmen. In das biesige Handels-Firmenregi1ter

ist heute eingetragen worden unter Nr. 2302 die

pra „Ed. Middeldorf}“ in Barmen-Ritters-

ausen und als deren Inhaber der daselbst wohnende Fabrikant Eduard Middeldorff. s

Barmen, den 26. April 1882, Königliches Amtsgericht. Abtheilung I.

Berlin. Handelsregister [19186] des Königlichen Amt3gerichts L. zu Berlin. Zufolge Verfügung vom 26. April 1882 sind am

selben Tage folgende Eintragungen erfolgt : In unser Gesellschaftsregister, woselb unter

Nr. 4039 die hiesige Handelsgesells<haft in Firma:

Cohn & Jacobsohn

vermerkt stebt, ist eingetragen : Die Handelsgesellschaft ist dur< riterlices Grkenntniß aufgelöst, Der Bücherrevisor August Wolf zu Berlin ist zum alleinigen Liquidator ernannt.

In unser Gesellschaftsregister, woselb| unter Nr. 8056 die biesige Handelsgesellschaft in Firma: 8. M. Stahl Nachf.

vermerkt steht, ift eingetragen: Die Handelsgesellschaft ist dur Uebereinkunft der Theilhaber aufgelöst; das derselben gehörig gewesene Handelsgeschäft mit demjenigen der Firma : Johann Kersten & RNessel (Gesellschaftöregister Nr. 3759) vereinigt worden.

In unser Gefellschaftsregister, woselbst unter Nr. 1712 die hiesige aufgelöste Handelsgesellschaft in

Firma: Stueläler & Krueger vermerkt steht, ist eingetragen : Die Vollmacht des Kaufmanns Eduard Stue>- ler zur alleinigen Führung der Liquidation ist erloschen,

In unser Firmenregister, woselbst unter Nr. 12,203

die Firma: : Siegfried Gotthelf, mit dem Sitze zu Hamburg und Zweigniederlassung zu Berlin vermerkt steht, ift eingetragen: Die Zweigniederlassung zu Berlin is aufgehoben. Ein gleicher Vermerk ift bei Nr. 4602 unseres Pro- turenregisters eingetragen worden. In unser Firmenregister, woselbst unter Nr. 12,568 ie hiesige Handlung in Firma: Carl Paez vermerkt steht, ist eingetragen: Die Firma ift durd Vertrag auf den Kauf- mann Jean David Charton zu Berlin über- gegangen. (Vergleiche Nr. 13,660 des Firmen- registers.) Dem: ächst ist in Nr. 13,660 die Firma: Carl Paez mit dem Siße zu Berlin, und als deren Inhaber der Kaufmann Jean David Charton hier einge- tragen worden.

unser Firmenregister - unter

In unser Firmenregister, woselbst unter Nr. 13,584 die hiesige Handlung in Firma: Felix Delchambre vermerkt steht, ist eingetragen : Der Kaufmann Max Hermann Otto Grobe zu Berlin ift in das Handelsgeschäft des Kauf- manns Felix Nicolaus Joseph Delchambre zu Berlin als Handelsgesellshafter eingetreten, und es ist die hierdur< entstandene Handels- gesellschaft, welhe die Firma: Delchambre & Co. angenommen hat, unter Nr. 8225 des Gesell- schaftsregisters eingetragen worden. Demnächst ist in unser Gesellschaftsregister unter Nr. 8225 die offene Handelsgesellschaft in Firma: Delchambre & Co, mit dem Sitze zu Berlin und es sind als deren Inhaber die beiden Vorgenannten eingetragen worden. Die Gesellschaft hat am 26. April 1882 begonnen. In unser Firmenregister ist mit dem Sitze zu Berlin unter Nr. 13,659 die Firma:

5 Ludwig Mitscher (Geschäftslokal: Französischestraße N deren Inhaber der Kaufmann Ludwig eingetragen worden.

und als itscher hier

Der Kaufmann Moriß Simon zu Berlin hat für sein hierselbst unter der Firma: S. & M. Simon (Firmenregister Nr. 6112) bestehendes Yandeld- ges{äft dem Hermann Geri>ke, —- Carl Fabrice, Richard Auerbach, und Otto Baurath, \ämumt- lih zu Berlin, dergestalt Prokura ertheilt, daß je Zwei von ihnen in Gemeinschaft mit einander die Firma zu zeichnen berehtigt sind. Dies ist in unser Prokurenregister unter Nr, 5322 eingetragen worden. Dagegen i} bei Nr, 3822 und bei Nr. 3824 vermerkt worden :

Die Collectiv-Prokura des Hermann Geri>e

resp. des Carl Fabrice is hier gelös{<t und

nah Nr. 5322 übertragen. Berlin, den 26. April 1882,

Königliches Am ogen I. Abtheilung 56 1.

a.

Breslau. Bekanntmachung.

In unser Gesellschaftsregister is bei Nr.

offene Handelsgesellschaft

y Bernh. Jos. Grund

hier betreffend, heute eingetragen worden:

Der Königliche Kommerzienrath Friedri< Wil-

helm Grund is aus der Gesellschaft ausge- \scicden.

Breslau, den 22. April 1882,

19139] 78 die

April 1882 haben dieselben das Geschäft mit

Breslau. Bekanntmachung. [19143] In unser Firmenregister ift bei Nr. 2677 das Erlöschen. der Firma Albert Süßba<h Hier heute eingetragen worden. i Breslan, den 22. April 1882. Königliches Amtsgericht.

Breslau. Bekanntmahung, [19141] In unser Gesellschaftsregister ist bei Nr. 1010 die offene Handel3gesellschaft: Roger ls & Co. mit dem F in Hamburg und einer Zweignieder- laffung in Breslau betreffend, beute eingetragen worden : Die Gesellschaft ist am 1. April 1882 auf- gelöst worden. Zum Liquidator is der Kaufmann Louis Benjamin Roger zu Hamburg ernannt. Breslau, den 22. April 1882. Königliches Amtsgericht.

Breslan. Bekanutmachung. [19142] In unser Firmenregister ist Nr. 5897 die Firma: L, B. Roger mit dem Siße in Hamburg und einer Zweignieder- lassung in Breslau und als deren Inhaber der Kaufmann Louis Benjámin Roger in Hamburg heute eingetragen worden. Breslau, den 22. April 1882. Königliches Amtsgericht. Breslan. Bekanntmachung. [19146] In unser Firmenregister ist bei Nr. 1128 das Er- [löschen der Firma Traugott Pohl hier heute ein- getragen worden. Breslau, den 24. April 1882. Königliches Amtsgericht.

Breslau. Befanntachung. [19144] In unser Firmenregister ist Nr. 5898 die Firma: Louis Kaiser hier und als deren Jnhaber der Kaufmann Louis Kaiser hier heute eingetragen worden. Breslau, den 24. April 1882. Königliches Amtsgericht.

EBresIau. Bekanntmachung. [19147] In unser Firmenregister ist Nr. 5899 die Firma : Berthold Dambitsch hier und als deren Inhaber der Kaufmann Berthold Dambitsch hier, heute eingetragen worden. Breslau, den 24. April 1882. Königliches Amtsgericht.

Breslan. Bekanntmachung. [19145] In unser Gesellschaftsregister ist Nr. 1806 die von 1) dem Apotheker Hugo Merthaus, 2) dem Kaufmann Hermann Erfes, Beide zu Breslau, am 17. April 1882 hier unter der Firma: : Meryhaus & Erkes Bee ofene Handelsgeseüshaft heut eingetragen worden. Breslau, den 24, April 1882. Königliches Amtsgericht.

BresIau. Bekanntmachung. [19140]

In unser Sirmenregister is bei Nr. 3822 das Erlöschen der Firma S. Laqueur hier heute eingetragen worden. Breslan, den 25. April 1882.

Königliches Amtsgericht.

Brieg. Bekauntmathung. [19101] In unserem Firmenregister ist die Firma „Wil- U Doberzinsky“, Inhaber Kaufmann Wilhelm

oberzinsky zu Brieg Nr. 247 heute geld\{t worden. Brieg, den 24, April 1882.

Königliches Amtsgericht. IT1.

Cammin. Bekauntmathung. [19082] In unser Genossenschaftsregister ist bei der unter Nr. 3 eingetragenen Firma : „Sparkassenverecin zu Wollin, eingetragene Genossenschaft“, in Colonne 4, betreffend die Rechtsverhältnisse der Genossenschaft folgender Ver- merk eingetragen : An Stelle des verstorbenen Direktors, Rentiers Franz, ist der Rentier Theodor Benitz zu Wollin zum Direktor gewählt. Eingetragen zufolge Ver- fügung vom 24. am 24. April 1882. Cammin, den 24, April 1892, Königliches Amtsgericht.

Handelsregister. [19155] Gai 1344, Firma Deutschen & Hilgers in asel:

Die Kaufleute Reinhard Deutschen von Aachen Rio Lothar Hilgers zu Caffel find Inhaber der irma, Laut Anmeldung vom 24. April 1882 eingetragen am 24. April 1882. Cassel, den 24, April 1882, Königliches Amtsgericht, Abtheilung 4. Fulda.

Cassel.

Cassel, Nr. 854, Firma J. Wertheim Cassel. S

Die Pandelsgesellschaft ist dur< gegenseitige Uebereinkunft aufgelöst. Liquidatoren sind die bis- herigen Gesellschafter Kaufleute Heli Wertheim und Jacob Wertheim jun. zu Cassel, laut Anmeldung vom 25. April 1882. Eingetragen am 25. April 1882. Caffel, den 25. April 1882,

Königliches Amtsgericht. Abtheilung 4,

Fulda.

Handelsregister. pl 9156]

ne zu

19102] Coblenz. Jn unser Handels- (Gefell [data Re er ist heute unter Nr. 865 eingetragen worden, daß die offene Handelsgesellsbaft unter der Firma „Ad, Schnell“ mit dem Sitze zu Coblenz auf- gelöft ift.

Cobrenz, den 25." April 1882,

Königliches Amtsgericht. Abtheilung 11,

[19103] Crivitz. Zufolge Verfügnng vom 24, d, Mts. ist heute auf Fol. 61 des hiesigen Handelsregisters unter der laufenden Nr. 61 eingetragen :

Col. 3, Handelsfirma F. Bu>,

Königliches Amtsgericht.

Col. 5, Inbaber: Kaufmann Johann Bernhard Bu> zu Crivitz. Criviß, den 25. April 1882. Großherzogli<h Me>lenburgishes Amtsgericht. Beglaubigt :

A. c PRUDE, Amtsgerichtsdiätar, als Gerichtsschreiber.

Friedri

[187 Detmold. Jn unser Gesellschaftsregister ist beute eingetragen : 1) Nr. 20. 2) Firma: F. Pieper & Co. 3 iy: Detmold Paulinenstraße. 4) Rechtsverhältnisse: Die Gesellschaft hat am 1. April 1882 begennen, betreibt Commis- sions- und Agenturgeschäfte und ist eine ofene Handelsgesellschaft. Gesellschafter sind : Der Kaufmann uier. Pieper hierselbst und der Kaufmann Carl Nord hierselbst, und ift Jeder derselben zur selbstständigen Vertretung der Gesellschaft befugt. Detmold, den 20. April 1882, Fürstlih Lippishes Amtsgericht. IT. Heldman.

Dramburg. Bckanntmachung. [19104] „In unser Firmenregister, woselbst unter Nr. 90 die Firma S. M. Sabatfi in Swivelbein ver- merkt steht, ist in Colonne 6 eingetragen worden:

Die Firma ift erloschen.

Eingetragen zufolge Verfügung vom 18. April

1882 an demselben Tage. Dramburg, den 18. April 1882. Königliches Amtsgericht.

Frankfsart a. O. Handelsregister des Königlichen Amtsgerichts zu In unjer Firmenregister ist unter Nr. 416, wo- selbst der Kaufmann Herrmann Julius Rokert Graul zu Frankfurt a. O. als Inhaber der Firma Robert Graul eingetragen steht, zufolge Verfügung vom 22. April 1882, am nämlichen Tage Folgen-

des vermerkt worden : : Das Handelsgescäft ist dur< Erbgang auf die verwittwete Meubleshändler Graul, Mathilde Auguste, geb. Trenhaupt, zu Frankfurt a. O., übergegangen, welhe dasselbe unter unver- änderter Firma fortsetzt. Vergleiche Nr. 1037

des Firmenregisters.

Gleichzeitig ist in unser Firmenregister unter Nr. 1037 die verwittwete Meubleshändler Graul, Mathilde Auguste, geb. Trenhaupt, zu Frankfurt a. D., als Inhaber der Firma Robert Graul eingetragen worden.

[19105]

Gera. Bekanntmachung. [19081] Auf Fol. 359 unseres Handelsregisters ist beute die Firma Neubert & Comp. in Gera und als deren Inhaber der Kaufmann Reinhard Hugo Neu- bert und der Harmonikafabrikant Karl Gottfried Päßoldt daselbst eingetragen worden. Gera, den 25. April 1882, Fürstlich Reuß. Amtsgericht. Abtheilung für freiwillige Gerichtsbarkeit. I. V.: Richter, A.-G.-Affessor.

[19106 M.-GIladäbach. Bei Nr. 525 des Prot ide woselbst die den zu Rheydt wohnenden Otcar Recke und August Deußen für das zu Rheydt unter der Firma G. Pelyzer-Teather bestehende Handels- geschäft ertheilt gewesene Kollektivprokura einge- tragen si befindet, ist heute vermerkt worden : „Die Kollektivprokura ift erloschen“. M.-Gladbach, den 22. April 1882. Königliches Amtsgericht, Abtheilung I.

Glogau. Bekanntmachung. [19068]

Ia unser Genossenschaftsregister ist heute Nr. 3, die Produktiv-Genossenshaft der Schneider- meister in Glogau betreffend, eingetragen worden, daß der Schneidermeister Joseph Ufowiak in Glogau zum Vorstandsmitglied und zwar als Kassencontroleur gewählt worden ift.

Glogau, den 22. April 1882,

Königliches Amtsgericht. II1,

[19157 Greiz. Dem Herrn Kaufmann Leopold Sctalack Ludwig Kühn hier ift für die Firma Anton Merz hier Prokura ertheilt, laut Anzeige vom 24, April 1882. Greiz, den 24. April 1882, Sürstlihes Amtsgericht, Abtheilung IT. Voigt. : [19110] Greiz. Auf Fol, 410 des. hiesigen Handelsregisters ist heute die neubegründete Firma „Reinholdt & Wolf“ und als deren Inhaber: Herr Dru>ker und Schunittwaarenhändler Franz Louis Reinholdt von hier - 5 und Herr Dru>ker Wilhelm Franz Wolf von Ober- Grochlitz eingetragen worden. Greiz, den 24. April 1882. Fürstlihes Amtsgericht, Abtheilung 11. Voigt. Greussen. E GRNG: [19107] In das hier geführte Handelsregister wurde heute Folgendes eingetragen : I. auf Fol, XXI. a a S Fi>tewirth in Greußen.

Ne. L Die Firma C, Fid>ewirth in

Greußen ift erloshen, laut Anzeige vom 13,/20, April 1882. irmenakten Vol, VII, Bl. 1, 2. IIL. auf Fol. CXL, irma:

R, 1 E. 1 Gothe & Fi>ewirth in Greußen, errihtet am 13./20. April 1882, laut Anzeige vom 13./20, April 1882.

Firmenakten Vol. VII. Bl. 1, 2. E Inhaber: E L

B, 3 Der Kaufmann Hermann Gothe in

Col. 4, Drt der Niederlassung: Criviy.

Greußen und der Kaufmann Hugo Fickewirth

81]

rankfurt a. O.

daselbst sind Inbaber der Firma, laut Anzeige vom 13./20. Avril 1882, Firmenaften Vol. VII. Bl. 1, 2. Greußen, den 22. April 1882. Sürstl. Sw. Amtsgericht, Abth. II. G. Schumann.

19108 Grevesmühlen. Zufolge Verfüguna s gestrigen Tage ift heute in unser Handelsregister Fol. 64 Nr. 64 eingetragen: Col. 3. Die Firma: Gustav Ramelow. Col. 4. Ort der Niederlassung: Grevesmühlen. Col. 5. Name und Wohnort des Inhabers: Kaufmann Gustav Ramelow in Greves- mühlen, Grevesmühlen, den 25. April 1882. Großberzogliches Amtsgericht. Zur Beglaubigung : andberg, Amtsger.-Aktuar.

i ; [19109 Grevesmühlen. In unfer Handelsregister if heute in Folge Verfügung vom gestrigen Tage Fol. 18 Nr. 18 zur Firma C, H, Ramelotw ein- getragen ; Col. 3: Die Firma ift erloschen. Grevesmühlen, den 25, April 1882. Großherzogliches Amtsgericht. Zur Beglaubigung : Sandberg, Amt3ger. - Actuar.

Walle a./S. Handelsregister. [19111] Königliches Amtsgericht, Abtheilung VEAA., zu Halle a./S., den 24, April 1882.

Sn unserm Firmenregister ist bei der unter Nr. 587

eingetragenen Firma: „C. A. Krammisch“ Colonne 6 folgender Vermerk:

Das Geschäft ist auf den Kaufmann Wilhelm Guftav Waechter zu Halle a./S. übergegangen, welches derjelbe unter der bisherigen Firma fortführt,

cfr. Nr. 1336 des Firmenregisters und unter Nr. 1336 desselben Registers folgende neue Firma : ezei<hnung des Firma-Inhabers: der Kaufmannn Wilhelm Gustav Waechter zu Halle a./S. 4

Ort der Niederlassung: Halle a./S.

Bezeichnung der Firma:

C. A. Krammisch

eingetragen zufolge Verfügung vom 24. April 1882 an demselben Tage. .

Königliches Amtsgericht, Abtheilung VII.

Walle a. S. Handel3register. [19112] Königliches i V Abtheilung VUAL., zu Halle a. S., den 24. April 1882,

In unserm Prokurenregister ist unter Nr. 254 folgende neue Proftura: i Bezeichnung des Prinzipals: die Handelsgesellshaft Gebr. Jenß\s{<h zu Halle a. S. Bezeichnung der Firma, wel<Ge Prokurist zu zeichnen bestellt ist: Gebr. Jenys<h. Ori der Niederla] sungen: Ole S Verweisung auf das Firmen- Gesellschaftsregister: E Die Handelsgesellschaft Gebr. Jentsch ist unter Nr. 46 des Gesellschaftsregisters ein- getragen. Bezeichnung des Prokuristen: Kaufmann Karl Schneider zu Halle a. S. eingetragen zufolge Verfügung vom 24. April 1882 an demjelben Tage. i ;

Königliches Amtsgericht, Abtheilung VIT. Walle a. S. Handelsregister. [19113] Königliches Amtsgericht, Abthcilung VUX].,

zu Halle a. S., den 24. April 1882. In unserm Firmenregister ist bei Nr. 1142 eingetragenen Firma: Wilhelm Bernhard Schzidt Colonne 6 folgender Vermerk : *

Die Firma ist erloschen, : eingetragen zufolge Verfügung vom 24, April 1882 an demjelben E . :

Königliches Amtsgericht, Abtheilung VII. Hamm. Handelsregister [19158] des Königlichen Amtsgerichts zu Hamm.

Die unter Nr. 181 des Firmenregisters eingetragene ema C. Cirkel (Firmeninhaber: der Kaufmann Sonstantin Cirkel, früher zu Hamm, jeßt in Mül- heim am Rhein) ift gelö\{ht am 19. April 1882,

[19069]

Warzburg. Auf Grund der Anmeldung vom

13. d. M. ist der Bauunternehmer Friedri Graven

aus Vienenburg als Gesellshafter der Firma

ügel, Kothe & Co., Harzburger Gabbro-

teinbru<h-Gesells<haft in das hiesige Handels-

register eingetragen worden. Harzburg, den 18. April 1882, Herzogliches Amtsgericht.

Thielemann.

der

oder

der unter

Weydekrog. Bekanntmathuug. [19114] In unser Firmenregister ist zufolge Verfügung vom 22, April 1882 unter der Nummer 94 ein- getragen : die Firma Adolph Ebner in Heydekrug und als deren alleiniger Inhaber der Kaufmann Adolph Ebner in Heydekrug. Heydekrug, den 22. April 1882, Königlicbes Amtsgericht.

Wöchst a. M. Bekanntmachung. [19080]

Das unter der Firma Een abrik Gries- heim a. M., Oscar Krebs zu Griesheim a. M,, von Lp Oscar Krebs, Fabrikant zu Griesheim a. M. und Herrn Friedri< August Cahn, Kauf- rann zu Frantfurt a. Li i U Lee, 1), etriebene Handelsgescbàä n Folge rags fe dem 8. iei 1882 mit allen Aktiven und Passiven

mehrigen alleinigen Inhaber übergegangen und wird von demselben unter der früheren Firma fort- betrieben. h Es ist demgemäß Heute die genannte Firma im Gesellschaftsregister des Kgl. Amtsgerichts zu Höchst a. M. unter Nr. 51 gelöscht und in das Firmen- register des genannten Amtsgerichts unter Nr. 133 auf den Namen des jeßigen alleinigen Inhabers cin- getragen worden.

Höchst a. M., den 19. April 1882.

Königliches Amtsgericht. T. Lauenburg i./P. Bekanntmachung. [19117] In unser Firmenregister ist zufolge Verfügung vom 21. d. Mts. heute eingetragen unter Nc. 170:

Holzhändler Heinrih Gumz zu Schwartow, Drt der Niederlassung: Schwartow, Firma: H. Gumz. Lauenburg i./P., den 22. April 1882. Königliches Amtsgericht.

Lauenburg i. P. Bekanntmachung. [19116] In unser Firmenregister ist zufolge Verfügung vom 18. April 1882 heute eingetragen : 1) unter Nr. 164: Glasfabrikant Carl Eduard Gebel zu Lischnit, Drt der Niederlassung: Lischnitz, Firma: C. E. Gebel. 2) bei Nr. 106, J- Brohu: Das Geschäft ist auf den Kaufmann Otto Lenz hier Übergegangen, cfr. Firmenregister Nr. 165, 3) unter Nr. 165: Kaufmann Otto Lenz zu Lauenburg, Ort der Niederlassung: Lauenburg, Firma: Otto Lenz. / 4) unter Nr. 166: Kaufmann Louis Caffel zu Lauenburg, Ort der Niederlassung: Lauenburg, Firma: Louis Cassel. 5) unter Nr. 167: Kaufmann Hermann Camin zu Lauenburg, Ort der Niederlassung: Lauenburg, Firma: H, Camin, 6) unter Nr. 168: Kaufmann August Sengsto> zu Lauenburg, Ort der Niederlassung: Lauenburg, Firma: A. Sengsto>. 7) unter Nr. 169: / Meier Georg König zu Mühle Neuen-

orf, Ort der Niederlassung: Mühle Neuendorf, Firma: Georg König. Lánenburg i. P., den 2. April 1882. Königliches Amtsgericht.

[19118] Löwenberg i. Schl. Sn unser Genofsenschafts- register ist bei der unter Nr. 2 eingetragenen Ge- nossenschaft: :

„Vorschuß-Verein zu Greiffenberg i. Schl.,

Eingetragene Genossenschaft“ am 21, April 1882 eingetragen :

Durch Beschluß der Generalversammlung vom 29. Oktober 1881 is an Stelle des Ende März 1882 ausscheidenden Controleurs Rudolph der Buch- bindermeister Otto Roh in Greiffenberg in Sl. als Controleur zum Vorstandsmitgliede auf 6 Jahre vom 1, April 1882 ab gewählt und hat die Wahl angenommen. i G

Königliches Amtsgericht Löwenberg i. Schl,

[19122] Luckau. Zufolge Verfügung vom 21. d. Mts. ist heute in unser Firmenregister unter Nr. 263 die Firma F. J. Reichelt, Metallshrauben-Fabrik & Façondreherei, für die Zweigniederlassung zu insterwalde als Inhaber der Mechaniker Ferdinand Ls Reichelt zu Berlin, wo die Hauptniederlassung ist, eingetragen. : Lud>au, den 22. April 1882. ; Königliches Amtsgericht. Abtheilung IT.

Lüdenscheid. Handelsregister [19121] des Königlihen Amtsgerichts zu Lüdenscheid.

Die Kaufleute Heinrih und August Noelle zu Lüdenscheid baben für ihre zu Lüdenscheid bestehende, unter der Nr. 53 des Gesellschaftsregisters mit der Firma Gebrüder Noelle eingetragene Handels- niederlassung die Kaufleute Hermann Wilhelm und Gustav Adolf Noelle zu Lüdenscheid als Prokuristen bestellt, was am 19. April 1882 unter Nr. 232 des Prokurenregisters vermerkt ift.

Lyck. Bekanntmachung. [19119] In unser Firmenregister ist zufolge Verfügung vom heutigen Tage unter Nr. 149 eingetragen worden: : : die Firma Wilhelm Konichko mit der Nieder- lassung in Ly.

Ly>, den 19. April 1882, /

Königliches Amtsgericht.

Lyck. Bekanntmachung. [19120] In unser Firmenregister ist zufolge Verfügung vom beutigen Tage unter Nr. 150 eingetragen

worden : die Firma Louis Grand mit der Niederlassung in Prostken. Ly>, den 21. April 1882, Königliches Amtsgericht.

Mannheim. Handelsregistereintrag. [19124] n das Hande register wurde eingetragen: . Z, 371 des Ges.-Reg. Bd. 11. zur Firma: „Rheinische Credit - Bauk“ in Mannheim mit Zweigniederlafsungen in reiburg, Karlsruhe, Con- tanz u. Heidelberg. Den Kaufleuten Laurent Bögel und Robert Jacobi dahier is Prokura in der Weise ertheilt, daß Jeder derselben berechtigt ift, sowohl für die Hauptniederlassung als au für die Zweigniederlassungen gemeins<haftlid mit je einem weiteren zur Unterschrift Berehfkigten zu

zeinen. y

Mannheim, den 19, April 1882. Großherzogliches Amtsgericht. Ullrich.

Mannheim. Handelsregistereinträge. [19123] In das Handelsregister wurde eingctragen: 1) O. Z. 722 des Firm. Reg. Bd. I. zur Firma :

„Louis S. Gieser“ in Mannheim. Die Firma ift

erloscen.

zur Firmenzcihnung gleibbere{tigten Theilhaber dieser unterm 15, April 1882 errichteten offenen Pandelsgesell schaft sind: 1) Isidor Höchheimer, aufmann aus Mergentheim, wohnhaft dahier, und 2) Emanuel Jasmin , Kaufmann aus Theilheim, 2 C . D. 187 des Ges. Reg. Bd. 111. Firma: | d „Marx Maier“ in Ladenburg, i mit Hauptsißz in Altdorf. 1) Marx Maier, abrikant, wohnhaft in Altdorf, und 2) Leopold 9 aier, Kaufmann, wohnkbaft in Altdorf. Die Gesellschaft bat am 1. Januar 1882 begonnen, und ift jeder der beiden Theilhaber bere<- tigt, die Firma zu zei<hnen. Samuel Maier, Kauf- mann in Altdorf, und Karl Maier, Kaufmann in Ladenburg, sind als Prokuristen bestellt. Manuheim, den 21. April 1882. Großherzogliches Amtsgericht. Ullrich.

Margsrabowa. BSefanntmahung. [19125] In das Gesellscbaftsregister des unterzeichneten Gerichts ist sub Nr. 11 eingetragen : Col, 2. Nebelung et Comp. Col, 3. Duneyken. Col. 4. Die Gesellschafter sind: 1) Gutsbesißer Carl Nebelung auf Gmmashof, 2) Seer Hans Mittelsteiner auf Wesso- owen,

Thoern.

Bekanntmachung.

19134] Zufolge Verfügung von beute ift in das

egister

zur Eintragung der Aus\<{ließung der ehelichen Gütergemeinschaft unter Nr. 126 eingetragen, daß der Kaufmann Otto Guks< hier für seine Ehe mit Anna Schwarz hier dur< Vertrag vom 19. April cr.

ie Gemeinschaft der Güter und des Erwerbes aus-

1, Zweigniederlafsung | geschlossen hat und soll das gesammte Vermögen Die Gesellschafter sind: am Ebefrau die Natur des vertragsmäßig Vorbehal- enen

baben. Thorn, den 24. April 1882. Königliches Amtsgericht. V.

[19035]

Waldenburg. Befanntmachung.

In unserem Prokurenregister ift bei Nr. 36 das

Erlöschen der Kollektivprokura des Berginspektors Peri Rudolph und des Rendanten Georg

ofmann für die Firma „G. v. Kramsta’sche

Bergwerks-Verwaltung zu Altwasser vermerkt und in demselben Negister unter Nr. 105 sind heute als Kollektivprokuristen der genannten Firma:

a. der Bergir spektor Fricdrich Stolz, b. der Rendant Georg Hoffmann, Beide zu Altwasser,

eingetragen worden.

Waldenburg, den 17. April 1882, Königliches Amtsgericht.

3) Gutsbesißer Friedrih Seydel auf Chelcben. Die Gesellshaft hat am 20. März 1882 be- gonnen und wird im Geschäftsverkehr dur je 2 Mitglieder derselben rechtsgültig vertreten. Eingetragen zufolge Verfügung vom 18. April 1882 am 18. April 1882. Marggrabowa, den 18. April 1882.

Königliches Amtsgericht.

Schwiebus. Nachdem dur< die Verfügungen des Herrn Justiz-Ministers vom 1. Februar 1882 und des Herrn Kammergerichts-Präsidenten vom 4. März 1882 die Führung des Handels-, Genossen- \hafts-, Muster-, Zeichen-Registers für den Bezirk des Königlichen Amtsgerichts Schwiebus vom 1. Mai 1882 ab diesem Gerichte übertragen worden ist, wird hierdur< zur öffentlichen Kenntniß gebracht daß für das laufende Jahr 1882 die geseßlih vor- geschriebene öffentliche Bekanntmachung der in die vorbezeichneten Register geshehenen Eintragungen in folgenden Blättern: 1) dem öffentlichen Anzeiger des Regierungs-Amtéblat!ts Frankfurt a. O,, 2) dem Deutschen Reichs- und Königl. Preuß. Staats- Anzeiger, 3) dem Schwiebus'er Wochenblatte be- {lossen ist. Schwiebus, am 26. April 1882. Königliches Amtsgericht.

Pr. Stargard. Befanutmachung. [19129] Zufolge Verfügung vom 25. April 1882 ift an demselben Tage die in Dirschau am Markt Nr. 145 bestehende Handelsniederlassung des Kaufmanns l Julius Levit ebendaselbst unter der Firma: Zulius Levit in das diesseitige Firmenregister unter Nr. 253 ein- getragen. Pr. Stargard, den 25. April 1882.

Königliches Amtsgericht. 111. a.

Pr. Stargard. Befanntmahung. [19130] Zufolge Verfügung vom 25. April 1882 ift am 25. April 1882 in das diesseitige Handelsregister zur Eintragung der Ausschließung der ehelichen Gütergemeinschaft unter Nr. 48 eingetragen, daß der Kaufmann Robert Olivier aus Pr. Stargard für seine Ghe mit Fräulein Sophie Dehnke aus Thorn dur< Vertrag vom 11. April 1882 die Ge- meinschaft der Güter und des Erwerbes ausge- \<lossen hat. / Pr. Stargard, den 25. April 1882, Königliches Amtsgericht. ITlIl1 a.

Stade. Bekauntmacung. [19132 Auf Blatt 267 des hiesigen Handelsregisters ist heute zu der Firma: :

A. Goldschmidt in Stade cingetragen : . „Die Firma und die am 2. Juli 1879 für J. Meibergen eingetragene Prokura ist erloschen.“

Stade, den 19. April 1882, Königliches Anitsgericht. I.

v. Wangenheim.

[19133] Sternberg i. Meckl. LYaut Verfügung vom heutigen Tage ist Fol, 29 Nr. 57 des hiesigen Han- delsregisters folgender Eintrag gesehen : Col. 3. Uet a? W. Staedt. Col. 4, Drt der Niedelassung : Witin. Col. 5, Name und Wohnort des Inhabers: Häusler Wilbelm Staedt in i Sternberg i. Me>l., den 24. April 1882, Vrokberzogliches Amtsgericht.

Thorn. Bekauntmachung. [19135] In unser Gesellschaftsregister, woselbst unter Nr. 98 die Firma Friedrih Schulz in Thorn * vermerkt steht, ist zufolge Verfügung vom 22. April cr. ein- getragen : M „Die Gesellschaft ist dur gegenseitiges Ueber- einkommen aufgelöst worden.“ Thorn, den 24. April 1882. Königliches Amtsgericht. V.

Thorn. Bekauutmahung, [19136] In unser Gesellschaftéregister, woselbst unter Nr. 0 die Firma:

Creditbank von Donimirski, Kalkstein, Lyskowski & Co.

vermerkt fteht, ift zufolge Verfügung von heute ein-

getragen: 7

Der Gesellschaftsvertrag vom 26. März 1866

ist durÞ Bescbluß der Generalversammlung

vom 30, März resp. 13. April 1882 dabin ab-

geändert worden : : E

1) Im Falle des Austritts eines persönlich haf-

tenden Gesellschafters, aus welhem Grunde

derselbe au< erfolgen mag, ist die Wahl

eines Ersamannes für denselben niht er- forderlich ; :

der persönli haftende Gesellschafter Dr.

Anton v. Donimirski zu Thorn ist als solcher

ausgetreten.

2) O. Z. 186 des Ges. Reg. Bd. 111. Firma:

an den Gesellschafter Herrn Oscar Krebs als nun-

„Höchheimer u. Jasmin“ in Mannheim. Die

Thoru, den 24, April 1882.

[19166]

[19095]

Konkurse. Konkursverfahren.

Durch Beschluß vom heutigen Tage ist das Kon-

fur8verfahren über das Vermögen der Weiß- waarenhändlerin Wilhelmine ledige Beyer hier nach erfolgter Abhaltung des Schlußtermins aufge- hoben worden.

Altenburg, den 24. April 1882.

May, Geri<ts\{<reiber des Herzoglichen Amtsgerichts. I. Abtheilung.

Konkursverfahren.

Ueber das Vermögen des Schiffers Carl Pagels

zu Barth wird heute, am 24. April 1882, Vor-

Ros 117 Uhr, das Konkursverfahren er-

öffnet.

Der Kaufmann Wilhelm Pflanz zu Barth wird

zum Konkursverwalter ernannt.

Konkursforderungen sind bis zum 7. Zuni 1882

bei dem Gerichte anzumelden.

Gs wird zur Beschlußfassung über die Wahl eines

anderen Verwalters, sowie über die Bestellung eines

Gläubigeraus\{<u}ses und eintretenden Falls über die

in $. 120 der Konkursordnung bezeichneten Gegen-

stände auf

Sonnabend, veu 20. Mai 1882, Vormittags 11 Uhr,

und zur Prüfung der angemeldeten Forderungen auf

Sonnabend, den 17. Juni 1882, Vormittags 11 Uhr, :

vor dem unterzeichneten Gerichte Termin anberaumt,

Königliches Amtsgericht T. zu Barth.

[12097] Konkursverfahren.

Neber das Vermögen des Hufshmiedes Jacob Seltz von Mittelbergheim, d. Z. zu Kliugenthal, ist am 24. April 1882 das Konkursverfahren eröffnet worden.

Verwalter: Rectskonsulent E>el zu Barr. Offener Arreft mit Anzeigepfliht bis 22, Mat

d. s.

Pd idefcift bis 22. Mai d. Js. Erste Gläubigerversammlung

Dienstag, 23. Mai cr., Vorm. 10 Uhr, Allgemeiner Prüfungstermin Dienstag, 13. Juni d. Js., Vorm. 10 Uhr. Barr, am 24. April 1889, ;

Kaiserlibes Amtsgericht. Dr. Peucer.

[19197]

Oeffentliche Bekanntmachung.

Ueber das Vermögen des Brunnenbauers Lud- wig Arend Star>e, hierselbst wohnhaft gewesen, ist das Liquidationsverfahren eröffnet. Vertreter der Erben ist Rechtsanwalt Ahues hierselb. An- zeige- und Anmeldefrist bis zum 31. Mai d. J. einshließli<h. Erste Gläubigerversammlung 24. Mai d. J., 11 Uhr, allgemeiner Prüfungstermin 21. Juni d. J., 11 Uhr, unten im Stadthause, Zimmer Nr. 9. i

Bremen, den 26. April 1882.

Das Amtsgericht, Abtheilung für Konkurs- und Nachlaßsachen. Der Gerichtsschreiber: Stede.

[19199] Konkursverfahren.

Ueber den Nacblaß des am 29. April 1882 verstorbenen Buchhändlers Frauz Rott, in Firma A. Gosohorsky's Buchhandlung,“ Baumgart & Rott zu Breslau, Albrecbts\straße Nr. 11, ist heute, am 26. April 1882, Vormittags 11 Uhr, das Konkursverfahren cröffnet.

Verwalter Kaufmann Ferdinand Landsberger zu Breslau, Klosterstraße Nr. 1b.

Anmeldefrist bis zum 15. Juni 1882.

p Ilan den 26. Mai 1882, Bormittags F

Prüfungstermin den 30. Juni 1882, Vormit- tags 11 Uhr, vor dem unterzeihnetcn Gerichte, am Schweidnitzerstadtgraben Nr. 2/3, Zimmer Nr. 47 im zweiten Sto>k.

Offener Arrest mit Anzeigefrist bis zum 20. Juni

1882. Nemiht, Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgerichts zu Breslau.

erihtigung. Die in Beilage Nr. 94 vom 1 A 1883 unter Nr. 18006 vom Amtsgericht Cassel erlassene Nouturs- DOan tons wird dahin berichtigt, daß der Gemeinschuldner nicht A>ermann, sondern He>mann heißt.

19173 l Fn Ei Konkursverfahren über das Vermögen des Kürschners Franz Casper von hier ist zur

î Königliches Amtsgericht. I.

Prüfung einer nahträgli< angemeldeten Forderung ermin auf