1925 / 178 p. 5 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

d

l Seit 1. 7. 5 E 20. ‘1.4.21 S r t e D i l @ g E

Haid.-Pascha-Hf. [100 5 10| 6,5 R 6,56

Sni 0 [= Bum Deutschen Reichsanzeiger und Preußischen Staatsanzeiger

Nuss. Allg. El. 06 2/100/5 S 5 E. 178. Berlin, Sonnabend, den 1, August 1925

pru T E oder è Eschweiler Bergw. . Ritterschaftl. Landlteferung3- nicht iy amt 81.11. verband Sachsen|100|4%| 1.1.7 | —, a De GcpAA [ Edel Mecklenb. - Schwer. Mecllb,-Schwerin. Be S 20 unk. 26 N Roggenw.-Anl, 1 Amt Rosto 11026 | LL.7} ee x 7 elt. Guill. 22 Mr u.1IT u,TIG.1-5 *|5 |f. 5,57b j Neckar - Aktiengej.|100|5 | 1.2.8 | 0, Felt, u. Guill. 22 Haibed Meining. Hyp.-Bk. Oftpreußenwerk22|102|5} 1.2. L A +y B beite Gold Kom. Em. 12/5 |f, §j1.4.10| 1,58h 6 h Rh.-Main-Donau| |5 | 1.2. O E EGifilde \{ NeißeKohlenw.-A.f|5/f 8,75eb G S Seelig orn SUE: Sakae S ni Nordd. Grundkrd . Elektr. 5 | 1,4, , F

| i Ausg. 111/1025 | 1.4. Frank, Beierf. 20

vera Gold.-Kom.Em.1 5 |f. 3/1.4.10| 1,58 6 J do. usg. s Paul terdkt-Ges, mit Pidb. staatl. Krd. A, Ueberlandz.Birnb| 1060/4, i; LPREEE Ne Ste Roggenanweisg. do. Weferlingen ¿Let * 0. e br owi Oa eTLeOEO (f Ges! frel.Unt1920 Drbb. fiat. b 7 . Ges.f.Teerverw.22 s Obéricil Eisbed.19 Dftpr. Wk, A hle {5 |f Bl1.2.8 | 91 h) Accum.F. gk.1.8.25 2,8 | —, do. do, 1914/103/44] 1.6, él Das

d Me: do. A s, AUg.El.-G. Ser. 9 ( y , Glodckenstahlw. 20 o do. tent g P01 (dic. G T do. do. S. 6—8 f L do. 22 unk. 28 é «„D8ram aen Roggen - Pfdbr. * do. do S. 15 do. : Glüctaut Gewsch. do. 22 unt, 32 Preuß. Vodenkredtt h AmóélteGewerksch. j 1.4, Sondershausen «0, - s Oftoecte al unt 27 Gld,-Kom. Em. 195 |f. H|1.4. j Asáaff. §. u. Pap. 14 | —, Í T6, Votdsome, 1.7 “ires i BusSd8 Preuß.Centr. Boden 6. ) Augsb,-Nürnb.Mf 6, i do. do. 20 un 1, Patent, Brauerei Gld.toggenpfdb.* . Bj31.12.| 4,9 do. do. 1919 .2,8 | 0,8B S LSEERG0N 2 14| 1,6. i y S

do. Rogg. Kom. *|s |f. Þ 63 Bahm.&Ladew 21 il C.P.Goerz21 uk.26 1 el, y g i s s Preuß. Land.Pfdbr. Bad.Anil. u. Soda h Großkraft Manns, |6, nix ern At

Anst.Gld.-Pf. N.1 410 Eer. C, 19 uk. 26 B, do. do. 3. Lac Bn vei bo. do. Reihe15? |8 Bergmaun Elektr. Grube Auguste 1, L Bes

do. do. R.1-14,16 5 1920 Ausg. 1 3, j; Habighorst-Vergb. 4 1.65, o. 1920 unk. do. do. Gd.-K.R.12410 do. do, 20 Au3g.2 As aceth.-Drahtwk, 4, Prestowerke 1919 taliw-Anl, Bergmanns3segen 2. Harp. Bergbau kv. 1, Reti8h. Papierf, 19 Berl, Anh.-M. 20 | 1,4. do.Neichsm.-A.24 L, Rheitn.Elektrizität odo.Bauzener Jute è mit Binsberehn. 21 gek. 1. 1. 28 do. Kindl21unk.27 Henckel-Beuth. 18 el, do. 22 gf. 1. 7. 28 Berzelius Met. 20 do. 1919 unk. 30 2K do. 19 gf. 1.10.25 Bing, Nürnb. Met. Hennigsd.St.u.W 4. do. 20 gk. 1. 5. 26 do. 1920 unk. 27 do. do. 22 unk.32 4, do. El.u. Klnb.12 Bochum Gußst. 19 ibernia 1887 kv. 4. Y do. El.W. i,Brk.s Gbr. Böhler 1920 irsh, Kupfer 21/102/5 | 1,2. 65 Rev.,1920uk. 25 Borna Braunk. 19 do. do. 1911 2, do. Metallwar.20 Braunk, u. Brik.19 do. do. 19 unk.25 5. 86 , do. Stahlwecke 19 Höchster Farbw.19 éa Rh,.-Westf. El, 22 Hohenfel3 Gwksch. «L, s Riebeck Montanw. Philipp Holzmann 5. do. do. 1921 orhwerke 1920. RofizerBraunk. 21 örder Bergwerk Rütger3werke 19

Meaguin 21 uk. 26 Dr.PaulMeyer 21 Mtag,Miüthlenb.21 Mix u. Genest 20 Mont Cenis Gew. Motorenf.Deuy22 do. do. 20 unk.25 Nat.Automobil 22 do. do. 19 unk.29 Ntederlaus. Kohle Nordstern Kohle . Oberb. Ueberl.-Z. do. do, 1920 do. do, 1921 do. do. 1921

Li K

D0P

1,4. 1.1L, 1.1, 1.1 1,5 ver

K [-

do. Nöhrenfabrik|100/5 ESteaua-Roman. 2/1055 | Kolonialwerte. umgestel1

Ung. Lokalb. S.1.1105]4 auf R é Deutsch-Ostafr.… 1,2 4 î audel und Gewerbe. Belgien 105, 42, Spanien 33,57, Holland 12,09,75, Ftalien 132,50,

L E l. £8 M E : Nichtamtliches. B Ma d Schweiz 25,42, Wien 34,53 Schillinge. Dstafr. Eisb.-G.-AntiL/ | 1.1 (Forisezung aus dem Hauptblait) erlin, den 1. August 1925, Paris, 31. Juli. (W. T. B.) Devijenkurse. Deutichland SAODE N E a Der Verbraucherpreis für guten geröfteten Ka fftee | 502,00, Bukarest 10,80, Prag 62,60 Wien —,— Amerika 21,092, Ae N ROL IE DiRS. 14,190 TRRG, gas, 1e den Beric jt mh: when au nicht über eiue einzelue Ver- | wurde laut Meldung des „W. T. B.* vom Verein der Kaffee- | Belgien 97,05. England 102,44 Holland 846,25 Italien 77,30, Verficherungsaktien. nlagung hier n, aber wer die Gerl lten De großröftex und -händler, Si D am 31, Zuli mit 3,00 bis | Schweiz 409,590, Spanien 305,00, Warschau 389,00 Kopenhagen

#6 p, Stlick, ise Tennt al p el gau tigen CEinbußen an Vermögen gerade 4,70 6 für ein Pfund je Herkunft notiert. 481,00, Oslo 390,00 Stockholm 567,25. Geschäftsjahr: Kalenderjahr. berschles} rfe R die Abtrennung Polnisch-Oberschlesiens amburg, 31. Sul Die beute vom Verein der am Amsterdam, 31. Juli. (W. T. B.) Depvitenkurse. (Offizielle Auf NM umsgestellte Notierungen stehen in (), litten habey. Herr Keil wird selbst aus dem Bericht ersehen haben, | Kaffeehand el beteili en Firmen bewirkte Lageraufnahme ergab | Notierungen.) London 12,097/,, Berlin 0,59,30 fl. für 1 Reichsmark,

Aacen-Münchener Feuer —,—® (241b) pie shwer zu einem Urteil zu kommen is, wenn man nicht- noch | bei einem Vorrat von 217 660 Sack gegenüber dem Vormonat eine | Paris 11,804, Brüssel 11,474 Gdweiz 48,374, Wien 0,35,10 für Aacener Mie Gemtna —,—° (81,56) nderes Material d hes, Im übrigen V 9, für seine Miilellungen | Zunahme um 1968 Sack. Die Zufuhren im Juli betrugen | Ÿ _Schilling, Kopenhagen 56,70, Stoctholm 66,974, Oslo 45,70. Af Union Hd "e S) in al ste werden uns nubbringeades M aterial bei der Veranlagung | 60635 Sad, während- 58 727 Sack îm gleichen Zeitraum zur Äb- | ( SInoffizielle Notierungen.) New York 2491/,, Madrid 36,05, talien Berliner Dageloli etiranz EA —,—° (103b) allerdings werden wir uns V unserer Objekbivität nicht beein- | lieferung gelangten. (W. T. B.) 9,125 Prag 7,39, Rg ars 6,271, Budapest 0,00,35, Bukarest

GeiaiGamda: N R ete F LMQiA) ffen lasse 6 ps gute Gesellschaften sind immer Por: London, 31. Zuli. (W. T. B.) Die Goldausfuhr der Bank | 1,30 Warschau 0,41,25.

s L | Dewerit 1, dere leih n Éluen festen Kurs hgben. Jn den Vor- | y on Englan d bele eute auf 26 000 Sovpereigns, ; f New Bork Derlin Ra E) Rriflea dieses Gesehes hab x ein les Mittel, um einen | g elltel Md Y | 4 Zürich, 31, Juli. (W. T. B.) Deviteukurje. New Bor

Colonia, ? Feuer-Vers, Köln —-——e (1108) Vert be E omen, S, 1 allgemeinen nshau n. entspricht. Wien, 30. Juli. (W. T. B.) Wochenauswetis der Ats London 25,004, Paris 24,35. Brüssel 23,75, Mailand 18,85,

o 23

fas Fus Fa 15 dra fs D 3 Fs Fra C0 Fa Fa 3 Le n A A S

D 4 5 A4

wátcckt Eis erri K 26K Ca R idi, [4

Fs Fs 1D A m A bs O I A P Ps A t A M Fs Pt O A F O A

& M E E E E: Rd p Ao R R D

de e Sd 3 Did De O D E e L: AO des M D PD 10 Det UE L L T p R ED E S L

SD

Preuß.Kaliw-Anl.8/5 do. Noggenw. - A.*|5

Prov. Säch\.Ld\chft. Moaggen - Pfdbr. *|5

Nhein.-Westf.Bdkr. öVtogg. Komm, *5 Vaggearmen s Vk,

erlin, N.1—11*|5

do. do. R.12—18 *|5

Sächs. Braunk.-Wk. Ausg. 1, 2F do. 1923 Ausg. 37 do. 1923 Au3g.47 Sachf.Staat Rogg. * S@hlesische Bodenkr. Gld.-Kom. Em.1 Schles. Ld. Noggen*

Schlesw, - Holstein. Ldsh.Krdv.Rogg.* do. Prov.-Roggen* Thüring. ev. Kirche G E D erVraunkohlen-

Ungl wert » Anleihe G WenceslausGrb.K#i War Westd. Bodenkredit N Gld.-Kom.Em. 1 2 G Westfäl. Ld3, Prov. 4 Kohle 23 + do. do. Nogg. 23* riütdz. 31. 12. 29

do. Ldw.Roggen* Hwickau Steink. 281]

Ea E

O 2005 200 É D D

_—— .-

D m O

R

D

drid 74,55, Holland 206, 70; Stockholm 138,45, Oélo 952%, C0) Die Aktb werden ia 1 Wert der Summe ihrer | Desterreihishen Nationalbank vom 23. Juli (in a E ' S ‘dit, (1656) Affen ‘bewertet; freilich ist das nicht allein allein maßgebend, es wird lis Klammern Zu- und Abnahme im Verglei zum Stande vom Kopenbagen L Bang Ld, DEN H N M S h Budas Deutscher Phönix —,—® (—,—) Speziglbewerlung vorgenommen und kaun auch zu höheren | 15, Juli). Ju Tausend Schillingen: Aktiva. Gold, Devisen v6 00, Hel s 18.00. stantinopel 2,87, Athen 8,00 Buenos Dresdner Allgemeine Transport —,— erten führen. Jch bitte Sie also, in Ihrer “Fritik abzuwarten, | und Valuten 537 347 (Abn. 8555), Wechsel, Warrants und Effekten He singfors Konstantinope Den E Ren 07 e O vie es Bewertünggel seß wirken wird. ' } 82213 (Abn. 1416), Darlehen g egen Handpfand 71 (Abn. 11), Aires 207,50, Italien —,—. : Venetia LebünkoYe ocn; 0 26d : ru le (Komm.) betont, daß das Reichsbewertungsgeseb Darlehens{chuld des Bundes 202 359 (Abn. 348), Gebäude samt Kopenhagen, 31. Juli. (W.T. B.) Devijenkurse. London Gladbacher Feuer-Versicherung & —,—® (3356) ( Bewert Einrichtung 4132 (unverändert), andere Aktiva 474375 (Abn. |} 21,28, New York 4,394 Berlin 104,50, Paris 21,00, Antwerpen ator etwas Gutes brächte, als es die IeIeu gt dex Bewertun Hermes Kreditversicherung (für 40009 s die namentli bei dem andwirt\ aftlihen Vermögen bisher übli 34%). Balsing Aktienkapital (30 Millionen Goldkronen) 43 200 | 20,40, Züri 85,35 Rom 16,25, Amsterdam 176,40 Stockholm Sötnil Ri 22e ° (4206 A) gewesen sei, keseitigt. Das Geseß biete aber keine Garantie, daß die | (unverändért), Nelervetouds 2678 (unveräudert), Banknotenumlauf | 118,10, Oslo 81,10 Helsingfors 11,10. Prag 13,03. tiger FeneroZerlctaeun ——° (116b) SBroßbetriebe im Verhältnis zu den milllrég und kleineren Betrieben | 746 647 (Abn. 23 510), Giroverbindlichkeit und andere Verpflichtungen Stodckholm 31. Juli. (W. T. B.) Devisenkurie. London do. Ser, eh s (E leich hoh bewertet werden müßten. Bisher würden die Ertrags- | 79 344 (Zun. 13 179), sonstige Passiva 432 629 (Abn. 3429). 18,07, Berlin 0,88,70, Paris 17,75, Brüssel 17,35, Schweiz. Pläße n den Feuer=-Vert, (f, 60 RM)N —,—® (70,75b) erte be: einem Bodenbesiß R 0 bis 40 Morgen auf 750, bei 40 ; 7235, Amslerdam 149, 50, Kopenha agen §5,25, Oslo 63,75, Washington

„Vers.- 9, 41 b 1H, Mad deburder a S E A x is 100 Morgen auf 500, bei 200 bis 800 Morgen auf 460 und über 3,72, Helsingfors Prag

s s 00 Morgen auf 360 Mark festgeseßt. Das bédeute in der Praxis, j Magen gee ltug für Kohle, Koks und Dir iketts Os10o, 31. Juli. (W. T. B.) Devijenkurse. London 26,50, Mannheimer Bersicherungs-Ges r ® (4b) die k fleinen B Bauern an Cet i zum Sidenfhen des am 31. Juli 192 LOre ver: Gestellt 24 700 Wa agen. Bit g 130,00, Paris 26,00, New York 5,46, Amsterdam 219,25;

_

BraunschwKohl.22 Buderuz Eisenw... Busch Waggon 19 CharlbWasserw21 Concordia Braunk do. Spinnerei 19 Dannenbaum Dessauer Gas... Dt.-Ntedl. Telegr. Dt. Ga8gesell\{. . do. Kabel. 1913 do. do. 1900 t do. do,19 gk.1.7.24 —_— do. Kaliwerke „21 do. Maschinen 21

Ho E S S S S fs dn A O O p Fs O

7

O

d

| A

D

—_ R —— T7 se E 7"

C

umb. Masch, 20 do. 1920 unk. 26 Rybnik Steink. 20 Na Bewe do. do. 22 unk.28 Sächs. El. Lief. 21 do. 1910,gk.15.5.24 G. Sauerbrey, M. C 12 19 0. eltr. U. Va 2, e y do. Kohlen 1920 n T ia eal L N 0. 2e „Ua el, , lis (guwis 10b do. Werft, Ham- Ss ÿ Schulth.-Pazenh. 6a | burg Wun, 28 Po-BrhD Sai 20044 12 Dia | En Et onnerßsmarckh. arl-Alex 4. , R Dort ‘U -sVr 22 Köin. Gas u, Elf. 108 4 4: Fr. Selff.u.Co 20 für deutsche M oleltupletueti flellte fi laut Berliner Meldun

ortm. A.oVr. . as u 4, Fr. «U, C0. : Z z s. | DrahtloserUebers. Köntg Wilh. 92 kv.|102/4 | 1,1. Siemens &Halske Oldenburger Versich.e«Ges. X —,— gers N Dab. Denn es gee wie die Parareniauele geben es „W. S 1. Suli auf 136,00 4 (am 30. Juli uf London, 31. Juli. (W. T. B.) Silber 232,00, Silber König8berg.Elektr |102/4%| 1.4. —,— | do. do, 1920 Preußische Lebend-Verüch. X —— nur da, wo die Technik die gleiche sei. Das könne man * aber 136,00 100 t auf Äeferung 321/16. Kontin, Wasserw.|108/4/] 1,1. Siemens-Schuckt. Providentta, Frankfurt a. M. —,—® (—,—) ob bei Sroparunbheliaetn und Klein phauern nicht Aa ten. Der M) für g: ;

W.Kreflt20 unt.26 [1086 | L. do, do, 20 Ag 2 / Rseinild-Welsaae mutter G Redner bet e ohe das vorliegende Bewenlung det Sue onders die Wertpapiere.

RTe unl. . v . . . 2 e _—— G ried. Krupp 1921 102% | 1.1.7 | 0, Gebr.Simon V.T. se Versicherung —,— E ine ele r die niht auch noch diese ubes bedürften, ankfurt a. M. 31. Juli. (W. T. B.) (In Billionen.) ullmann u. Co./10314 | L1 ——— Gebr. Stollwerck. Sd ci Feuer-Vert. (für 40 RM) X —,-——° (36b6 ) achdem e E beuern enes ies M iden und Mert Berlin, 31. Juli. (W. T. B) Preisnotiexungen Gr f ôl. S

4, N i —.— di einkaufspreise | Desterreichishe Kreditanstalt 7,65, Adlerwerke 55,5, Aschaffenburger da ‘do. Lit: B21 1006 4. Leutonia:Misb. . Lhuringla, Erfurt! x ‘186 a cs Pn lehtere ee u ee ermn s S O Breslau dée de b é ungs elei A [h f e E für je 50 s frei Si Beton n _ G erd M Auilintabrit A - Eo M Laurah: 19 unt. 29/10 4 1.4.10| 1,4 lea | bo. do, 1919 Unton, Allgem, Vers, # ——® (——) einen über Morgen wle Grundbesiß noh dadur vergrößert | Berlin.) Jn Reichsmark: Gerstengraupen, lofe 20,00 bis o od dé, hie SYEMN Ge SLLSLE

den forny u. Wittekind) 37,59, Hilpert Leipz.Landkraft 13/100]5 | 1,1. ——_— do. do. 1920 Union, Hagel-Vers. Weimar ———? (——) A | Gersten r e, lose 19, 50 Dis 90,00 e Haferflocken, ‘lose 9 00 bis 100,0, Frankfurter Maschinen (Po 00:d000,0810,12 do: do. 20 unt 20/102 | LL: —= [Treup Wert.ud Sterl, Khenania, Elbers y g O ) (Mp ottgel uod weitere 100 Morgen abgenommen habe, Scließlih | 2279 #4, Haferarüge, lose 23,00 bis 23,90 e, Roggenmehl 0/1 E ate FEBi 1 Bevfed 128 aan ie Viktoria Feuer-Veriich, & —,—° (210b 6 i) og findet Lt Nedner noch angt he Yeni Aa e, die [7 25 bis 17,75 M, eiengrs L 75 bis 23/75 t, Qtgtieß 24,00 H j

60,75 Goldprozent. Wilhelma, Allg. Magdebg. —,—° (1218 ) Béve bis 25,50 M, 70 9% Weizenmehl 19,50 bis 20,75 46, Weiz nauBjug: ad. Waghäufel E ilem reatangen B den Wit insen der ieben e Siedler Ps mehl 22,50 bis 28, 95 M, eiseerbfen, Viktoria 19, 00 bis N S 5 bu anl E M Xe M) ) E a s E E sprecheude Susammen (egung 3 Bewertungsbeirates wün Jen, den Speiséetbsen, E iz, E a, Feen, Lo fe Fer 11,00 | Vereinöbank 77,5, Lübe - Büchen —-—, Swhantungbahn 1,6, Ú » Ta 2 enr, 1 1 S s i i De Sil AgMamimi]ter auy Jr@Rheung Jes Geseg tleige 23,90 bis 9,60 4, Linsen, mittel 27,00 bîs 34,50 6, Linsen, | Deutsch-Austral. 50 B., Hamburg-Amerika-Padetf. 50,75, Hamburgs

s | Uoyd 52,75, Verein. Elbschiffahrt 34,5, : roße 35,00 bis 45,00 e, Kartoffélmehl 21,50 bis 23,75 4, | Südamerika 78,0, Nordd. a) vom Neich, von Ländern oder E E o a6 ois Wester bgeldAlt.21 Berichtigung. Am 30. Juli 1925: Damit [ließt die allgemeine Aussprache über den § 1. fta parla 1990 bis 57.00 V, ‘Meblnudeln 266 | Calmon Asbest 45,0. Harburg - Mierer Gummi 645, Ottensen

4. I 8 j W Einzelbera vd m t die N 00 B is 16/50 | Eisen 28,0, Alsen Zement 116 B., Anglo Guano 90,0, Merck

kommunalen Körperschaften ficergestellte. do Wenf 22 ut.27 dudiv DbGe Co) b | L La , Westf Eis u Draht : Chem. Weiler 119,56. Hannov. Masch. Fn der Einzelberatung werden zunächst zusammengefaß bis 31,50 lernudeln 44,00 bis 69,60 J, Bruchre G 100 B., Dynamit Nobel 71,5, Holstenbrauerei 127,9, Neu E E udw, . -4. Zu «Els.u. E ic ; Egestorff 70b. Stettin. Elektr. 72,5b. 8 2 bis 7, 1 die die ‘Einbvitswertsteuern und die Wertermittelung bis 17 50 M, Rangoon Neis 18,50 bis 20,00 4, glasierter Tafel- uano ynam

Beau Ca U T L R U 1j L Z R Es Wandererwerke 120,25b6G. Hambg. Hyp.- betreffen, ces 25 2 00 bis 39 20 M Tafelreis Java 32, 00 bis 44,00 (4, | Guinea 195 B., Otavi Minen 27,62. reiverktechr. Sloman

Viagdeb. Baus s | T |wzlfefmhatzo1s|108/ ; Bk. - Pfdbr. Ser. 731—2430 0,114bG. Abg. K (Komm.) begründet hierzu verschiedene Ab- iel amerikan. 00 93,00 e, getr. Pflaumen 90/100 | Salpeter 4,5.

2 Ba P 4 9/9 Türk. Anl. 1908 fortl. 5?/g à 6b. | E P E a. ‘cinen, der die Einfügung eines § 2a Ming bis —,— 4, entsteinte Pilaunten 90/100 0 77,00 bis 78,00 M, Wien, 31. Juli. (W. T. B.) (In e 4 pr e

9,26 B 20 unk. 28/103/4%/15,5. j Klöknerwerke fortl. 63,25 à 62,5b. Mwünscht, wonach die Bewerbung des Vetriebs-, QLN und son tigen 6 Pflaumen 40/50 0 bis 57,00 X, Rosinen Caraburnu & Kisten | bundanleihe 69,1, Mairente 2 e A L e e Ge

Kanalvb. Wim E 1921 do. .5,11| —, 9,268 |Zeust.-Waldh. 22 2, Vermögens grundsäßlih nah dem gon lie Wert, die Bewertung 5,00 bis 78,00 4, Sultaninen Cut 80,00 bis 97,00 H, | Goldrente Mee "Oesterreichische B Gudag Terin 97,7

: E a : if S ta aaa l es landwirtsc aftli ei ivie aftlichen Und CEAIYeN Korinthen choîce 53,50 bis 65,00 , Mandeln, süße Bari 205,00 | rente —,—, Ungarische Kronenrente —,—, Wiener Bankverein

L Vermögens nah dem Grfragsfähigkeitöwert zu erfolgen bis 210,00 Æ, Mandeln, bittere Bari 200,00 bis 202,00 &, Zimt Bodenkreditanstalt 201,0, Oesterreichische Kreditanstalt 1225,

Damit {ließt è die Ausspräche über diesen Grsebegteil. Kassia) 100,00 bis 105,00 /é, Kümmel, holl 37,00 bis 38,00 4, | Anglobank 156,0, Csfkomptebank 266,0, Länderbank junge ¡4

Fortlaufende Notierungen. Zur weiteren Beratun werden zusammengefaßt die \Hiwarier Pfeffer Singapore 119,00 bis s 2 M, ; etfet Pfeffer Nationalbank 2676, 734. Deter G T Ae 505 S0

i S9 11 bis 24 CRUUD O liches, forslwirishastliches und A G 4 # “Moifostee Zentralaerlia 2200 dig 305,00 M, f in 416. Poldihütte 1020, Prager Eifen-Industric —,—

Deutsche Dollarscha S E E ella a aa ij: if e Sermes en). k sil 240,00 bis 300,00 „6, Nöstkaffee Senträls Alpine Montange}. 310,0, Siemens - Scuckertwerke 93,5 Allg.

vanw,. | —,— Barm, Bankveretn Hoesch Eis.u.Stahl | 88 à 87b €rI d Möoit affee Bra ï 123,6 Oesterreichi {t Waffen: 454Dtch.Reici8\cchag 1V-V | 0,2 à 0,195b Vayer. Hyp.- u.W. | —— —; Hohenlohe «Werke 12 25 à 124à 12,2 low (Soz) sieht in der Tatsache, daß der Landbun amerifa 310,00 bis 390,00 6 Röstgetreide lose 19/00 bis Ungarische Kreditbank 361,0, Rimamurany esterreichische

Mia de T1 O | aa ap1c0 Su Benda Ge) | 198258 129 à 128Là 129,258 129 bunte Bag g fim al, gur ian 18, f dite Polt Ggeni einen | N A Olo Igr I D O ee Mals I | R e. M1 S ei Be E

8-154 do. „K“ v, 1923 | 0,1656 a 0,17b Comm.-u.Priv.-B | 95 6 à 95,75b La Ilse, Bergbau .… | 93'à 93,25 ; Grund es B Ma entölt P 00 ‘bis 120,00 Æ, ‘Tee, Söouchon get 365,00 bis | Steinkohlen 467,0, Skodawerke —,—, Stleir. agnesit 31,1,

h

5 f al Q ia P C s P r -

o0D

o. do. 21 unk.26 Humboldtmühle Hüttenbetr.Duisb|100/4

Fm bn O A bs A Ps us Fn A O a D P fs A I I A Pa A Ps

e _= ck u D

1) l

—- —- S

txèp O C O O ria r

_ S. S S S T P. T0 D S. Q S M Sm. D 0 @ S S ..

C En Do fs Lo ln O A Js 1E Ls dn Ms E dn D An O Fus 1E Ps Len En R d Ce Em TO Cn In Jus Js e Le T M Do A bs

L n . . _ D

S

9 o pp E O ck_ S

O D

[=)

= S M D Mw B Sa T N O A R p p I ft F I Pt uet Jus

s A Ps A Pra I Ps I

S

„National“ Allg. Vers.-A. G. Stettin —,—® (4258) | va es her Gro grunde fesige ¡blen müssen. Das neue Geseß bringe Oberschlesi is es L ree. Gestellt —. üri 106,00, Helsingfors 13,80, Antwerpen 95 36, Stoctholm 147, 00; Hederrheinige Güter. Ae, 1 el, A-0 —,— fat „die Velserbeil Ana dieser M Mia E cieht ee penhagen 125,50, Prag 16,25.

Nordstern, Ag.Vrs.A.-G. —°(36,5b indende Bestimmun r GriragKvert mulle aber ged angeje

Rordsiern. debentabers Berlin # P “Ju erba. ues f O c E ns Bodenertrag könne hier Die Elektrolytkupfernotierung der Vereinigung ——- orditern, Transport-Ver a ee

C n D

A —— R 7 - T7

oos

T ® . o. p ps I I

s +4 .. I D

bs s D N O R o

O ps

[- 4}

Verk, 1921

A do, do. 1922 f b) Ausländische. Dyterh. & Widm. anzigGld.23 A. A f. B/1.4,10/70 G 70 G Eintracht Braunk,

[-

Danzig. Rgg.-N.-B. Pfbr.S.4 A.1,2X*)5 |f. 8 1.1.7 | —,— O 4 D M apt do. Sex.C, Ag.1 A*j5 |f. [1.1.7 | —,— I Eisenb.Verkehr3m

+4 4 für 1 Tonne. 4 flir 1 Ztr, 8 # filr 100 kg. | EisenwerkKraft 14

1 #6 für 150 kg. ! Æf.1g. 2 in §4, *MÆ f. 1 Einh.| Eleftra Dresd. 22 s . "AÆf.1St. zu 17,5 RM. H f, 1St, zu | do. do. 20 unk.25 16,75 RM. #6 f, 1 St, zu 20,5 RM. do. do. 21unk.27

R RPRREESR ns fet fert det Pt Pet J f Prt C oOBOMO5 es

—_—_._… o

L j f D T 2 add Ls des: dus dus Hus

e 9 anin wae

72

L L, s 19 M unuk.26 er ¿Le _—— Ieees I, / o. Sachsen- Anh. o. do. 1919..../103/4%] 1.4. ein 22 unt. 27 Schuldverschreibungen industrieller | (Ejag)22 unk.27 4 [-Union“Fbr.chem

Unternehmungen. do. „Werk Schles. Leonhard, Brnk. ¿L, —_ Ver.Fränk.Schuhf.

Bei nachfolgenden Schuldverschreibungen 20 A 2 As Î E ri L 5: lie T Ga

fällt die Berehnung der Stückzinsen fort, ausgenommen Harpener Reihsmark-Anleihe 24, 20 po: Ba A 3 E U s (As 1008

L Deutsche. Elektr.Slidwest 21, Vogel, Telegr. Dr.

o L A

S C D E [E SS : S e An m

S

S

A fs af O s f P Fus Ps Of Ps M O A Bn Pen Put Dns 1 DO Fs dme LO ER S ESA E E S (Erd Ps DOE

d Js I d I I

. . E A 2A A Wt D n

du dd I s —Y J dend J J ded J

gnt furt fmd ft furt d sd frrad snd fer fred pn: - o. d bs

Lo 05 fn n P P A

Bad. Landeselektr.|102|5 | 1.2.8 | 0,886 0,886 do. do. 22 unk.27 do. 221. Ag. A-K|102/5 | 1.4.10| 0,086 0,08 G Elektrochem. Wke. do. 22 2. Ag. L=P\102/5 | 1.4,10| 0,075b —_— 1920 gek. 1. 7. 24 Emschergenossen. |102/5 | 1.4.10 —— 8 | 0,096 Ems.-Lippe G.,22 do. Ausg. 4 u. 5/102|5 | versh.| —,— 0,0276 j Engelh. Brauerei

E I 7] ded spand pes D2,.:S Pn R bs S ps dd J D

pk pes pes jus +8 Dee

P ada F o

Deutsche Neich8anlethe | 0/235 à 0,23 8 Darmst,u,Nat.-Bk, | 114,75 à 115b Gebr. Junghans. | —,— nuebur an stimmt grundsä gli der An- 405,00 4, Tee indi, g adt 413,00 bis 4%, H, Julandszucker Daimler Motoren 88,00 Leykam - Josefsthal A.-G. 171.0 Galicia 4, do, do, 0,33 à 0,31 b Deutsche Bank. | 1176 116,5 à 117b C. A. F. Kahlbaum | 95,25 à 945 à 95{b m9 des gemeinen Wertes für die ano [Gef zu, hat aber Mél £0 bis \ Naffinade 35,50 bis 38,50 4, -| Naphtha 950,0. | E AA dre elis 34,50 bis 36,25 4, Snlandszucker Na fina ë

t do. b, 0/445 6 & 044 ù 0,46à0 44b Dresdner Vant.: 100 Karlsruher Maic: 7 aso i: Bedenlen diess & undsaß „Dan jeb t anzuwenden. d de Würfel 37,75 ‘bis 42,00 H, Kun honig 34,00 bis 35,50 4, Amsterdam. 31. Juli. T. B.) 6 9/9 Niederländische 7—15 % Preuß. Staat8-Sch. | —,— Bd Leipz. Kred.-Anst. | —,— Kattowißer Vergb. 2, unterbricht die Beratungen und gibt folgende uckersirup, hell, in Eimern 35,75 bis 37, 10 Shetlesirup, ‘dunkel, Staatsanleihe 1922 A u. B E 44 0/9 Niederländische Staatss 0oPrb.Staatssch, fäll. 1.5.25 | —,— Mitteld, Kred.-Bk, | —,— ; W. Kemp „… : 0,325b G à 0,30 0 Ertlétung, gf L p ind gestern Abgeordnete des Hauses | F Eimern 25,00 bis 27,00 e, Matmelade, Érbbeer Einfrucht 94,00 | anleibe von 1917 zu 1000 fl. 9815/,, 3 % Niedérländishe Staats- D U T R L aa valion s Kivdner-Werse .. | 6225à 61,56 des ber triebene: t. 0 lgen S beschuldigt, E (Hört, Hört!) 104,00 & Marmelade, Vierfrut 36,00 bis 40,00 6, Pflaumen- ih 1896/1905 74, 7 0/9 Niederl.-Ind. ¡Staatäanleibe zut 4h do. bo. (aus[o8b,) | —,— i Reichsbank 123,75 à 1233 à 123,58 à 123,6b 0 Köln-Neuess. Bgw. / 58A 58, 25 à 57,75 à 58,5b e x (G n anae Und“ man bis 104,00 , Marmelade, ruh anleihe von 0 «4 do. foni. Anleihe 0.27 à 0,2725 à 0,27b Wiener Bankv... Köln-Rottweil „… | 84,25 à 84,75b Diese B es Gun ungen fb in bie Presse übergegang mus in Eimern 38,00 bis 49,00 é, Steinsalz in Säten 3,20 bis | 1000 fl. 1025/4, T 9/0 Deutsche Neichsanleihe 994, Reichsbank neue A0). 09, do ‘eh ...…. | 0,295 à 0,275b Schulth. - Payenh. | 120,25 à 120b o Gebr. Körting . S at sich zu der ing A en, ie Mehxheiten Eee: 3 50 M, Steinsalz n Packtungen 4, 00 bi 4,20 M, Siedesalz in Aftien —— Nederl. Handel Maat}chaÞppij - Akt. —,—, Fürgens 4h Bayer, Staats: : | 027202756 dle O S U Samen & I 71'à 70% à 70,3b arteien hätten si dieser Schwäche schuldig gema. E R A Säâten 4,20 bis 4,60 (4, Siedé)alz in Packungen 5,40 bis 7,00 t Margarine 1164 Philips Glueilampen 438,00. Geconjol. Holl. B 0,28 G à 0,285à0,28 G à285b Actienges. f. Anil. | 113,25b Laurahütte... | 40 à 39,5b da bene cten, Bf ß gegen ie Blätter, in denen einzelne Abgeordnete Brant an in Tierces 98,00 bis 99,75 , Bratenschmal etroleum —,—, Koninkl. Nederl. Petroleun: L T2 Amsterdam Hamb. amort Staat19B 0,049 à 0,05 B à 0,048 G Allg, Elektr. - Ges. | 96,5 à 95,25 à 95,5b Linke-Hofm. «Wt. 40 à 41b mhaft erat b aen i find, Strafantrag gestellt ist. Außerdem Kübeln 98/00 bis 100,00 4, Purelard in Tierces 94,00 bis 97,7 f ubber 2867, Holland-Amerika-Dampfsck@. Nederl. Scheep-

Ann oataae, A1 A C So L R nteresse der ‘Wixd des Dae energischen Protest ula in Kisten 97,00 bis 99,00 é, Speisetalg, gepackt 65,00 | vart-Unie 1 300 Cultuur Mpij. der Vorste:1. 1 Lun Lia

bis

Mexikan. Anlei _— h : Une \ 4 d ho 1 abg, | —, Uugtd-nüend.M | 108 Bannegm 85A ertrolbungen ein. (Beifall.) 66,00 M, Speisetalg in Kübeln —,— —— , | verecniging Amsterdam 505,75. Deli Maatschar.pij 391,00 Senemba

E “e 1899 abg. | —,— Augsb.-Nürnb. M | 108,5þ 1904 | —,— Bad. Anil. u. Soda | 122,75 à 123,25 à 122 à 122,25b

Mannes8m.-Röhr, | 68,5 à 69 à 67,5 G gegen

Mansfelder Bergb | 56% à 55% à 56b n die na: entli Abstimmung über den Sandelêmarfe 1 69,00 M. II 63, 00 is 66, 00 M, 462 00. Motorenför.Deus | —— ialbemvtia glet d hen Ántr , ‘he treffend ie Bestéuerung der Hue pezialiarke T 80,00 bis 84,00 6 69,00 bis | 2 aatfMappii Nordd. Wollkämm | 95/5 à 956 Ebe tten W Sehjgafthserergess Die Abstim 2 ergibt 6, Molkereibutter 1a in D bi 202,00 bis 208,00,

Oberschl. Eisenbb. | —— S die nung des sozialdemokratis hen Antvags mit 261 gegen Malfecefbuttr Ia in Í uo en 208,00 bis 214,00 M, Ms ferei-

2 es is 194,00 M, Molkereibutter ITa in : = märtten, DbersdL, Wotgwte, 70;5 à 70,6 à 70,5b i 137 Skimmen. bat er 11 U Balets 600 @ Uudlanbsbutter in Fässern 219,00 Berichte von auswärtigen Waren

. Kopp. | 55,1 à 25h bgebrocheu. Sonnabend | Fa&ungen 1% 2, ,_ 31. Juli. (W. T. B.) Am Garn-_ und Bete: | Bru na, 10 e Bap D MOOS Y 1 28000 s. MullandultEs in Baan M r Sre | Gee ee ba R (Veiäit gebessert, Water Twist Hermann Pöge, aa E x: Mei S E E ) ä j dles stellten sich auf 21 d für das Pfund und Printers Ckloth Hermann Pöge. | —, Schluß gegen 95 Vhr. eräuchert, É 1012/14 5,00 bis 101,00 é, Quadratkäse Bundles stellten Rathacbor, Wars, | R §2.00 e, Tilsiter Käse, vollfett 110,00 bis 120,00 4, echter Emmen- | auf 40 #h für das Stü.

Rhein, Braunk.uB. | 124,5 à 124 à 124,258 à 124b : thaler 170,00 bis 175,00 Æ, e ter Edamer 40 0/0 120,00 his Nb.Metatw, V-A 59,25 à 59,75 à 58,75 à 59b 126,00 4, do. d Pio g 225,00 b is L G e, i: Geet: Kondens po-Wen Spreng E ' Panguuentartime Nachrichten. mily adfi6 21,940 A E Nr. 35 des „Reihsministerialblatts* (Zentralblatt I. D. Niedel.……. | 58 Fs Der auer T ves BELA chuß des Reichs- j ür das Deutsche Reich) vom 27. Juli 1925 hat folgenden Inhalt: Rombach, Hütten. 503 à 51 à 50,25b P F ichtenbi des Vereins z isse der den Versorgungsanwärtern vor- Ferd. Rükforth.. 0,4B à 0,3756 ta 9 gen migte, nad des N U h - , Fsoegungaween - Verzeichn fe g Rütgerswerke „… | 65,25à 66,256 ——ch : T Seilunaguer dae: in Per heutigen G L ohne wesent- Berichte von auswärtigen Devisen- und tat Stellen Preunen (Kommunalyerw Sgt Provinz E f Uche Do] in’ erster und a Lesun pu, über Wertpapiermärkten. Ostpreußen. Stadtkreis Berlin. Provinz Brandenburg. C E den Freundfhafts-, Handels- un. ) Konsul e108

) ishen Deutshland und den Vereinigten Devisen.

H. Scheidemandel | 44,5 à 42,50b B e ‘taaten von Amerika, den Entwurf eines gee iber Fa Dani Ir E E A D E i (Alles în ‘Nr. 30 des „Zentralblatts der Bauverwaltung“

Schles.Bgb. u.Zink | 111 à 1105 à 110,7b Sóles\. Textil... | 536 U „mif Norw egen wegen Einführung E 2A Dan tiger Gulden.) Roten: Amerikanishe —,— ¿S Wex p B, vom 29. Juli 1925 hat folgenden Inhalt: Juhalt und Umfang

Siber u.Sahet | —— Mis T 0 e men mit e 100 - Zloty - LoE - Noten 96,88 G, 9,62 Berlin | des Deutschen Museums in München. Ein neues Gußeisenlöt-

4h do, as 1904 abg. | —,— Basal 80,5b G à 80b 4Xh Last Staats schaß\ch. 14 | —,— , Jul. Berger Tiefb, | 110,25b

4: amort. Eb. Anl. | 1,2eb 6 à 1,25h Bergmann Elektr, | 72b 4 4 4 4

Goldrente —,— Verl.-Karlsr. Ind. | 77à 766 à 76,4 à 75, sb Kronen-Rente... | —,— Berl. Maschineub. | 55,75 à 553 à 55b

1111) |

1

konv. J. J. do. | —,— Bingwerke 54,4 a 54% à 54,4b G fonv. M. N. do. _—— Bochumer Gußst. 62,5 à 63,25 à 62,75b Silber-Rente... | —,— Gebr.Böhler u.Co,

a A o. Papiere do. ... | —,— Buderus Eisenwk. | 466 à 46,25 à 46,16 ürk. R 1903 . | 7,75b Busch Wagg. V,-A, | —,—

do. Bagdad Ser. 1... | —,— H Byk-Guldenwerke

do. do. do. 2.. | 6,7à 65/B Calmon Asbest .… | 43,5 à 44,25 à 44b

do. unif. Anl. 03—06 | —.— Charlbg. Wasserw. 69b

gs Anleihe 1905 | 6,7b Chem. Grie3h.-EL. | 113h

do, do. 1908 —,— / do. von Heyden. | 55,756

do. Zoll-Obligationen 6,4 T à 6,75 à 6,7b Cont. Caoutchuc. | 132 à 131,6h ürftshe 400 Fr.-Lose Daimler Motoren | 48,56 à 48b 4h Ung. Staat83rente 1913 7, 8 a Dessauer Gas . 804 à 80,25 à 80 G 7 do. do. 7 Dtsch.-Atl. Telegr.

4 Lu U

I) i171 11

L,

il boo h

S R

111 Ll

{2 D | L Sl o- L o

do. Goldrente 26 è Dtsch.-Luxbg. Bw. | 62,5 à 61,75 à 62,25b 4 do. Staatsrente 1910 | 6b Deutsche Erdöl 88,75 à 87,5t G 4 do. Kronenrente... 2 e Kabelwt. _—— 4% Li abon Stadt \ch, I, TL, Deutiche O: 4x) Mexikan. Bewäss, Deutsche Masch, 47,75 à 47,25b 4%% do, do. abg. Deutsche We _—,— BRDEREtE, L V Ehe Deutsche Wollen. 50 à 50 G neue .… v Deutscher Eisen 40%B à 40! Elektrische Hochbahn È —_ Draies Rebel I V Schantung Nr. O: ; 1,7à 1,5b Eisenb,- Verkmitt. Oesterr.-Ungar. Staatsb.. s Elberf. Farbenfbr. 112% ù 113,5 à 1138 à 1136 Baltimore- hio d Elektrizit. - Liefer. | 79,25 à 78, 6A 78,75b Canada - Pacific Abl. -Sch, Elektr. Licht u. Kr. | 92;,25b o. Div. age 38 à 38,5B Essener Steink... | 64a 638 Be E gens, ck54 L 1,2 & 76 Pa verg LUstSeTo, 51,56 Stettiner Vulkan | —,— 6 , ¡ eeldinithle Papier | —,— äk H Stinnes Riebeck | 73,75 à 72 à 72,5 Suxemburg. d Ee Cie pie —,— _—, Sibhr&C. Karung : Zelsent. Bergwerk 5156 à 52 à 51,5b Stolberger Zink. | 95,5 à 97,5b ol Mazedonische Gold - Gef. f.eltr.Untern. | 104,75b G va: j, R

Bl bh

- 0090909000068

J | 4] |

} | [ |

-.

111

¡11

1111 L

J j

udert & Co... | 57,5 à 57,75 à 57,5b Siegen-Sol. Gußst 35b Siemens & Halske | 74%b

0006000000

EsiEeer U. Salzer

ark —,— B, 100 ienténmart —— G, m für die Nietberehnung bei Eisenbahnbrüden. i Bi emart B * R Eh 12 R Wars sau 100 Zloty 96, 4 La Ld B. 100, ube aupivorammlung E Zéntralvereins für beutithe Prtabrt I ua h t e bjnpuniafen, “daß die Export- (unaen: London 29,19 S 5) e _Blerdan T | in Mün@hen. Erfahrungen mit Zementmörtel im Hochbau

E s Mut Lo. L! Ls “Qtatlérunden der Devisen- Vermischtes. Bücherschau, Amtliche Mitteilungen. i

M “Tageso a für bie wide S Sihung des trafe: Amsterdam 284, 85 E Berlin 168,78 G, Budapest E des Tagedo 6 fand ein Antyag der Kompromiß | 160 G, Kopenhagen 162,30 G, London 34,46 G., Päris 33,62 G, e l6latt E infülmun olgendes ; «Im Hinbli 9,60 G. Kopenyag ten 26,00 G., Jugo- Nr. 36 des „Reichsministeriälblatts“ (Zentralbla F fs f Marre ide A f E Santels- gin e i Martivien 168,00 S bros 21,00 G, sür das Deutsche Reich) vom 31. Juli 1925 hat folgenden Inhalt ? le f

d eut t obfen veränd L & toten | 1. Auswanderungswesen: Bestellung von Stellvertretern der Hamburg» js Aus 8 ‘Pei h die Beratung n Saat Polnische “Ehunilhe H, Dea E 10 G. Ungarische Amerika-Linie als Auawanderungüunttenepwer 2. Konsulatwefen :

olitif ichs V à a der Lage f Noti der Devisen- | Ernennung. Exequaturecteilungen. 3. Versorgungswesen - CT4 Dos Damp) | aa 64,5 à 65 à 64,25 à 65b —— Abkommens so l H farabsi n, bis die Regierung in 31. Juli. (W. T. B.) Notierungen der fenen Stellen Norddeutscher Lloyd ---5+ | 53G à 52,25 à 52,75b tit i E r aaen L s E D H se 2e jentrilé É (Durchschnittsfkurse): Amsterdam 7800 50, L Berlin j ¿00s Camille af N F Res fantwärtern vorbehal “l Nuri: N, j x adr- Zürich 6,581 Oslo 624,00, Kopenhagen 7 b j n L übe: die Neuregelung der örtlichen

Ülmmerm.-ert Bea E Au i lde Ne lbs ! im. Dev adrid 489,75, Mailand 124,25, New Vork 3 33,90, Paris 1607/ t 4. o: Sinanzämern im Bezirke des Landesfinanzamts

tavi Min-u, Eb, 27:9 à 27,8b Aus u af uss Ti ôtag: Belgisch Í und englisches StoAgolm 911,50; Wien 4,77, Marknoten 8,054, Poln. Noten 6,12 ändig von Finanzà

1111 LLEIL L

1118 2s Iz

_—C Telph. J. Berline M Pan tbee Nat Th. Goldshmidt . | 76% a 76h —_— T Leg L Ver. Delf.

444 do. , Görl, Waggonfabr | 31b —_—— Leonhard Tiez 61 ‘sbB à 61,1 à 61,25b

448 Saactder Draht. 49:75b O E in a i T1eb G à 77,25b Seattiv-Auttal: Dampf g: r ' —— abakregie ne rg-Amerikan. pie. 51% à 51 G 2: Hammersen 16,75b Union - Br erei.

o

2A l 00

00 L

franzöf

ge be

annov. Wa on —_—_— amb.-Slidam. Dampfsch. | 78% à 78,25h Hansa Cou _.— 2 Boge ele L caDr 55,5b aeffner -| ——

Weser Schiffbau. | —,—

ansa, Dampf\chif 78b G à 77,5b Harb-Wien.Gum. "S ù à S Í rÉlärungen ide, nUAlkali 214à 21,25 à 21 Lens Don de d 0 O2 Reihavii g nis

09 TIT L

e o

|. \,

tettiner Dampfer .…..,. } Sirích Kuvfer .…, | 956

erein. Elbeshifahrt „.. , È Mi otetér Mocte 20 : Höchster Farbw. . | 113,5à 113,75 à 113,5b

Bank für Brauindustrie

NRoland-Linie Held u. Francke. | —,— 31. Juli. (W. T. B.) Depisenkur)}e. Paris 102,40, E in Kiel. E U eue arben | 9tew Won 486,68, Deutschland 20,40 Reihômark für 1 Pfd. Sterl, L