1925 / 181 p. 5 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Krd. Roggw. Pi. k B Sa 1.1.7 do do. 1919 Dr.Paul Mever 21 LL Auslandidx

A ae o [7 [gnt E B äa senaea ing Daun Deutschen Reich8anzeiger und Preußischen Staatsanzeiger

Reggemw.-Rul. I Amt Rosto. 1.1.7 do. 20 unt. 26 E Motorenf.Deuy22/108|5 | 1. Rus. Alla. El. 06 A1 LL7

u.11S.145 *5 |f. G Neckar - Aktienges. 1.2.8 Felt. u. Guill. 22 | KatAntomodu 22 s Steaua-Moman, 1108 | 18411 Nr. 181. Berlin, Mittwoch, den 5. August 1925

Meintng. Hyp.-Bk Ostpreußenwe 1.2.8 - o do. 1906, 08 do. do. 19 unk.29 ° Una. Lokalb. S. 1.110614 | vers<.] —- ge E E E E L, E Ntiederlaus. Kohle s

Oberb. Uebert.-I. i Kolonialwerte. 1, Untersuhungs| C. Erats, mes o raf rodar ran

j eo achen. -4, «U. | ¿ A . Niederlassung 2c. von tsanwälten. do. 00. 1920 i : 9. Aufgebote, Verlust: u. Fundsachen, Zustellungen u. dergl Offfentlicher Anzeiger 7. Nieder on 2 : 2 y , Verpachtungen, Verdingungen 2c. 8. Unfall- und Jnvaliditäts- 2c. Versicherung. e AR 2A E Deutich-Ostatr. 3 Verfäufe D P c ivayieren E S | 9: Bankaudéweise.

D ® f rlosun P B do 2 ho p Allg. El.-G. Ser. 9/10044 1.1.7 | 0, Gloctenstahlw, 20 a Clienctnd.19 : jeu Guinea. 2 6, Kommandit sellschaften auf Aktien, Aktiengesellschaften Anzeigenpreis für den Raum einer 5 gespaltenen Einheitszeile 10. Verschiedene Bekanntmachungen.

, do. Etsen-Ind.19 S g s Pomm. (ds{<. Gld. do. do S, 6—8|100/4Ÿ| vers | 7. i do 22 Unt, 28 4.10| —, i; „Osram“ Gesell ich ag _| Qütafr. Visd,-G.Ent í G und Deutsche Kolonialgesellchaften. 1,05 Reichsmark freibleibend. 11. Privatanzeigen. Roggen - Pfdbr. *|10/f. 3/1.4. U do. do S. 1—5/100/4 lüdau! ewi, do. 22 unt. 32 -4. T . E c ——— Es reuß. Bodenkredit AmólteGewerk\><.|/108/4 Sondershausen do. 20 unt. 25 4 1.1. vom Reich mit 37 Kin. u. 1204 Rli>z. gar : ü PrbidRon Eme 15s | 8l1.4.10| 1, i Aschafi. . u. Pap. |108|9 Tb. Goldschmidt. Ostwerke 21 unt.27 2. E Befristete Anzeigen müssen d r e i Tage vor dem Einrüctungstermin bei der Geschäftsstelle eingegangen sein. “D Preuß.Centr. Boden 30.6. Augsb.-Nüirnb.Mf|102/9 do. do. 20 untk.26 do.22i.Bus.-Sch.3| | | 1,4. Versicherungs8aktien. i h Gld, Roggenpfdb.®/5 |st, 8/81.12. do bo 1919/10244 GörliverWagg, 19 Pavenh. Brauerei i 1,5, 6 p. Stü do Nogg. Kom. *|5 |. , Bachm. &Ladew 21/103} ; C.P.Goerz21 uk.26 do. S. 1 u. 2 4 s Preuß. Land. Pfdbr. Bad.Antl, u. Soda Großfkraft Mannh, Anst.Feingld.R,1 A10}f. 8/1.4. Ter.C, 19 uf. 26/1024 do. do 22 Bergmann Elektr. Grube Auguste 1920 Ausg. 1/103/44 L k do. do. 20 Ausg.2/103/44 acfeth.-Drahtwk. Preuß.Kaliw-Un1.8/5 |f. Bergmannssegen |1083/5 Harp. Bergbau kv. do. Roggenw. - A. L Í Berl, Anh,-M. 20/108/4), do.Neich8m.-A.24 Prov. Sächs. Ld\{<ft. do. Baußzener Jute|102/ mit Zinsberechn. Roggen - Pfdbr */5 Ri d do. Kindl21unk.27/102 Hendcel-Beuth. 13 Nhein.-Westf.Bdkr. 6, Berzelius Met. 20/102 do. 1919 unk. 30 Nogg. Komm, */5 Bing, Nürnb. Met.|102/4% Hennigöd.St.u.W Noggenrenten - Bk. do. 1920 unk. 27/102 do. do. 22 untk.32 Berlin, R.1—11*/5 |f. Vochum Gußst. 19/100 Hibernia 1887 kv. do. do. R.12—18 5 |f. 83/1.4. x Gbr. Böhler 1920/102/4% Hirsch, Kupfer 21 Säch, Braunk, =Wk, Borna Braunk, 19/102/4/ do. do 1911 Ausg. 1, 24/5 |f. 8/12. Braunk. u. Brik.19/100| do. 1923 Ausg. 3115 |f. 3/12. Brauns{<wKohl.22/102 do. 1923 Au8g.4 1/5 |f. Ri1. J d Buderus Eisenw... 102 Sachs,Staat Nogg. *}d |f. 31.4. Busch Waggon 19/108 Schlesische Bodenkr CharlbWasserw21/108 Gld.e-Kom. Em 1 A5 |f, $11.4. Concordia Braunk |100 Schl s. Ld, Roggen ®|s |f. 81.1. N do. Spinnerei 19|/102/43 Schlesw, - Holstein. Dannenbaum [1083/4 Ld\h,Krdv.Rogg.*15 |f, K/1.1. J Y Dessauer Gas 1065/44 do. Prov.-Roggen*}5 |f. 8/1.1. B Dt.-Ntedl, Telegr.|/100/4 Thüring. ev. Kirche . Dt. Gasgesell h. .|100 ( Roggenw., - Anl. */6 ¿Gs , do. Kabelw. 1913/102/5 do. do. 1900/108/4% wert » Anlethe + 15 |f. 8/1,5. V do, do.19 gf.1,7,24/108/45 3, do. Kaltwerke 21/100/6 Juhag do. Maschtnen 21/102/8 Kahlbaum 21 uk.27/102/5 do. Solvay-W.09|102/44| 1.1. do,22 t .ZUus.-Sch,3 do. Teleph. u.Kab|1083]4; s do. 1920 un!. 26 Kohle 23 15 |f. 311.4. do. Werft, Hams- Kaliwert Aschersl. do. do. Rogg. 23*6 |ff, burg 20 unk. 26/100/4 Ü do.Grh,v.Sachs.19 ric. 31. 12, 29 DonnerLmarckh.00/100/4 | 1.1. Karl-Alex. Gw, 21 do. Ldw.Roggen® |5 |f. H|1.1. do 19 unt. 25/1004] 1.6. Keula Etsenh. 21 Kwickau Steink. 28415 |f. Zi1.1. Dortm. A.-Br. 22/102/5 | 1. Köln. Gas u. Elkt. DrakhtloserUebers, Köntg Wilh. 92 kv, E Verk, 1921 .…..[100/5 | 1.2. Königzberg.Eleftr b) Ausländische. do. do. «5. Kontin, Wasserw.

DanztgGld.23 A, 1 | f. B/1.4.10/70b : y LM h Kraftwerk Thür.

E RAAt R P S U P R E ESrste Beilage 8

e” e

e L: C S0 >>

. * S T —Ì =} pt ps O pes pt J pt p

Gold Kom. Em. 1 2 s j L Rh.-Matn-Donau 1.2.8 do do 1906 NeißeKohlenw.-A. . Rh1.1. S><ledwig - n lensb, Schtf8b.. Ä rankî, Gaögei...

- e A e. R E, us gus Pas pt purs gus pad gus p gus g s. » . -

P RELD e s pas pund O det S >- do

Nordd, Grundkrd Elektr. 1. [ 1,4-10 Gold,-Kom,Em.1 35 |f. /1.4. ü do. Ausg, Ill 1.4.10 rank, Beterí. 20 Dldb. staatl. Krd, A Ueberlandz Birnb vers<. „FristerAkt.-Ge RNoggenanwei do. Weferlingen 4 | 1.1.7 y Y do Auzgabe l rilcfz.1.4.27 150 f Sotlent, QubiaB Oldb. staatl. Krd. ei, f. el.Unt. e T 6 If, 81.4. x ned lonstig : Gej.f.Teerverw.22 Ostv: Wk. Kohle fs L A E UAccum.F. gk.1.8,25|102/4%| 1.2.8 Ÿ do do. - 1919 7

. _ *

S «

o d

pes

g p p p e tre tons 2 L I Y na D e 3 d to tro

[ fe D

Phöntx Bergbau. -4.10| —- Geschäftsjahr : Kalendertah. S i 53507 53215 reise für den Bilanzstichtag abzüglich | [52866] do s a0 191d dir A E n 5, Kommanditgesell ||Arteugeselshaft für Erwerb und 3 Clitewerte Uktiengesellschaft, tines Drittels sowie abzüglich der üblichen | Söchting & Ungnad Afktiengesell- do. 1920 unk. 26 24:10 0,7 Aachener Rücversicherunc 806d 8 chaften auf Uktien, UAktien- | Verwertung von ‘Jndustrie- und Abjchreibungen hinaus. Ebenso bildet der schaft, Magdeburg.

do do Nelhe152 |8 |f. do do. R.11-14,16 5 f.

pf T

- o o. S R A Qa S S 9°. S pes ss sis þt pu gf C pt pt H DO Do a fn da pt pt pt pad fs C S E S . S De S , - T E 6 0F pt pt —Ì O e s I J pt

p D

20 ote SOCOCTLE o0S A

Co. e S

o 220

ps

do. do. 19 untk.25 öchster Farbw,19 ohenfels Gwfksch. Philipp Holzmann orchwerke 1920. örder Bergwerk umb. Masch, 20 o. do. 21 unk.26 Humboldtmühle . üttenbetr.Duißsb|100/4 i

S Fs A be

b b fm D o j Lo co D P a A A Ht P E L T P S M I IS 20 S

Fs Jrs m2 ees I Prt J J fend fes Pes f det Jud 2 O O Pert Ferd J fut f fred Jurt CO) Jet LO

[K A N A

° Eo ELEEE F fs 3 A Ps ps A I Pt O D deut Jus dus

._- [A

S>S

© —_

A RE)

bs b UD A O M D fs I s I Ps I ps

o

Pm Do L D i DO fs Lo (A DO 1 fs U Pas 1E Ps E P a D LS 4 A F

t

littenw Kayser19|/102/4 do. Niedershw, .[102/5 Ilse Bergbau 1919/1004 Max Jüdel u. Co.|/102}5 103/4%

ps J I eo

_

gus Ds ps pas due dund due dund derd Ps Put p dd EN dn Pud pu! p ut pas dre due

. .

p

T . . . =)

Q. E 00A U

rod o

ps s e 2 O

m O

L Is bus prt fs O 2A I t O I des I

22

S

$9 ps sis. Hb dus $ud. Pud 9d ed gus. 9s grad ¿Hus Hui gu Hud gu gus gus Dad dad ues fis Hi Bus id, Hus pet jus gus o

Stim

A 3 I fue 4

S

i î j c ¿G ige Aktienge\ellshaft hat ih Prestowerke 1919/108/44 1.1. Agíanz 123,5b Hafen-Geländen, Hamburg- Neuhof. Brand-Erbisdorf i. Ga. Zeitwert im Sinne des $ 40 H.-G.-B.| Die obige (Ile! t bi E P Ussek. Union Hdg. 22d euts<e | Die Herren Aktionäre unserer Gesell-| Auf Veranlassung der Zulassungsstellen | die Bewertungshöhstgrenze. aufgelöst. Als Liquidator fordere ih hier« e 44 d | 1,1. Us t Lagel-A seturans 38 gesellschaften und D i schaft Sa hiermit zur Teilnahme an |an den Börsen zu Berlin, Dresden, Die Gesellschaft hat im Dezember 1919 durch die Gläubiger der Ur LMa auf, do. 22 gf. 1. 7. 28 - Berlin-Hambg. Land- u. Wasser Tr. X 18b Kolonialgesellschasten. der ordentlichen Generalversamm- | Chemniß und Leipzig wird nachstehend | eine mit 9 °/o verzinsliche und mit 103 % ihre Ansprüche bei mir i i de do. 19 gf. 1, 10. 25 4. Bamtntige Feuer-Ver\. (f, 20 RM) X 28eb 6 lung auf Donnérstag, den 27. August | gemäß der 6. Verordnung zur Duchführung | 1>zahlbare Anleihe im Betrage von Her mann Frau le pee ator, e B N i Ben? I Tia (2 53508] 1925, Nachmittags 3 Uhr, nach |zur Verordnung über Goldbilanzen fol-|.4 2000000 ausgegeben. Die Anleihe Nienhagen bei Ha au do. El.W. i.Brk.- E Da Few Württembergischer. Kreditverein, | Hamburg, Notariatsbüro, Kl. Johanuis- | gendes bekanntgemacht : _ {ist zur Rückzahlung zum 1. Oktober d. J. S Nev., 1920uk. 25/108]! „11| —, Concordia, Leben8-Veri, Köln (—.—) A. G,., in Stuttgart. ae 6/8, eingeladen. : Jn der ordentlichen Generalyersamm- | gekündigt worden. Die Bewertung in der | l G innüvige Heimstätten- do. Stablwerte19 7/3, ; DeuNer elg d I S Ausweis vom 30. Juni 1925. " Tagesorduung : lung unserer Gesellschaft vom 29. De- | Bilanz erfolgte unter 15 °/oiger Aufwertung AltiengesellsBaft S bura. Mde Bonn L] Le e een ritten (zug) ,) Betrag ter umlaufenden Hupotkefen: | 1- Crsaltung de E Wte Her bie (4 190 080 000 betragende Oennfapltal dern E e | E ÖgEN An Ne C e Ta 15 UBL . 4. ranffurter em. o s f \ û ( "X 1 ; RosigerBraunk. 21 Frantona deb L aestberiag (200) po Ta tx in das E , Verhaltnisse ét Gesells<att und über auf NM 2905 000 umzustellen. Die| Ferner ist unter dem Konto „Obli- T LUE Baripüsse a 'ürten Rütger8werke 19 Gladbacher SeueraBeenceruna 335 G othekenregister einge- das Ergebnis des verflossenen Ge- | Umstellung erfolgte in der Weise, daß die | gationsanleihe“ noh eine Friedenshypothek | © be “11 126 658 30, Einrichtgsgstd A do. 1920 unt, 26 ermes Kreditversicheruna (für 1000 46) (12,25b) P Hypotheken 6 334 943 \<häftsjahrs / 4 116 000 000 Stammaltien, eingeteilt | von 4 5000 mit einem Aufwertungs- | 17 f ¿f Fordra. 1619,64; Schul Rvdnit Steink. 20 drnishe Hagel-Verich, X Q. Hragens r E | 9. Feststellung der Bilanz und der Ge- |in 116 000 Stü>k über fe & 1000, im |betrag von 15 9/0, d. st. NM 750, verbucht. e O 600 " Bank\hulb. do do. 22 unt.28 S Aeuer-Versicherung 1146 . 199 eustische Pfandbrief-Bank. O und Sthe nung für das ddt en 40:1 E A rb e hpother Var es s 1 10 034 74, Staatszusch. I 43 400,—, Kauf- » Sl, Biel, 21 do. do Ser. i: B old- verflossene Geschäftsjahr. umgestellt wurden, eingeteilt in Stüd | verzin nl : var | vreiSzablg. d. Siedler 6720,—, Zuschüsse IC do. 1910,gk,15,5.24 do. do. Ser, O 626 Am 30. Juni 1925 waren in das Gold-| , T Bor: | über je RM 1000, Nr. 1—400, 22 000 | jegt gelten für Verzinsung und Rü- preiszahlg. d. Siedle —, Du) Lal Bern.hs magdedurter Jeuer-e 0 09 Na 0 0 (F huvotbefentegister eingetragen n ‘sand und des uss [Sti lber je RM 100, Nr. 401-92 400, | zahlung diefer Hypothek die Bestimmungen |"" (ewinn- u. Berlusirechng. Soll: do. Elektr, u.Gas Magdeburger Leb ent-Ver Ge), C p) Hypotheken kg s M ALE 7 500 | 4. Wahlen zum Aufsichtsrat. ; ao e e N E Me voir S v 3. S E a Gd Zinfen ne Gewinn 33 80, P laben Ag L N E L S e E G H, iges. r. 22 401— ; ie vorstehende rand- f, im Z P NE: I Nd, f N 90-19 gl 1. 10.28 iele Ula, VersoA G: Setiin 404b 6 Im Unlgus Veigebrer By i Gemiß f ‘52 der E wird be- Ns des Stamme S Elitewerke Aktiengesellschaft. A E E ZUA uf Schulth.-Payenh. Niederrheinische Güter-Assek. X (——) t 517 399 Feingold = fanntgegeben, daß die Hinterlegung der ist auf Grund einer Crmächtigung |—7 : n ee Mt aus | 31. Dezember 1924/22, Mai 1925. do Iod unt, 58 orddeutige Vers “bamburs Me O T y briefe K da Gen 0M 459 500 | Aktien erfolgen fann bei der Gesellschafts | des Aufsichtsrats festgelegt worden. ves M Br Db Viéven, gs Gemeinnüßige Heinistätten A.-G, Schwaneb. Prtl. [1 Nordstern. Leben-Vers. Berlin F (——) r fasse und ferner laut Beschluß des Auf-|Sie wird der nächsten General- Samburg, den 3. August 1925. Hamburg, Fr. Setff. u. Co. 20 Nordstern, Transport-Vers. N (—,—) [53237] i sichtsrats bei der Filiale der Deutschen | versammlung zur Beschlußfassung und| 2 dustrie, und Wirtschafts-Bank Der Vorstand. Stemenz &Halske Preußische Lebens-Versich. X (—,—) Gemäß $ 39 des Aufwerhungsgeseves Bank, Hamburg, Alter Wall 37. Aufnahme in die Saßung vorgelegt | Industriec- un E 53914] | Dr. Bordihn. I. V.: Menytel. beinis<-Weslültjcher Lloyd (—— jordern wir diejenigen Inhaber von |" Hamburg-Neuhof, den 4. August 1925. | werden. Die „L 4 000 000 Vorzugsaktien Aktiengesellschaft, [53214]| Dr. ordin >—————

D

do, do. 1920 Siemens-Schut,

1920 Au3g. 1 do, do. 20 Ag. 2 Gehbr.Simon V.T: Gebr. Stollwer>. Teleph. J. Berltn, Teutonia-Misb. .

*

us uf 1d jut des dus Jed pes

ad L d T t Ó ¿ 2 | mt I iei at iei H n Z L h Rheini! “Bestsältlde Rülever\. (—- ) Schuldverschreibungen “unserer 44 % igen Der Vorstand. Nippold. |wurden entsprehend dem Reichsmarkwert | [53205] [53223]

pag Anleihe re 1900, die ihre Obli- ——_— t ; Fi 31, 24. ; ¡iedrich Akt.- G Ne Dar vams M y 37,76b Anleihe vom Jahre ) der auf sie geleisteten Einzahlungen unter | " Bilanz am 31. Dezeinber 19 Anthrazitgrube Carl Friedrich

ionen 1. Juli 1920 erworben | [938917] Zx | bluna von RM 1960 seitens der | =—”[CCì¡—— ir Bergbau und verwandte Seturltas Allgem, Veri, Bremen # (——) gationen ‘vor dem 1. : “| Die geehrten Aktionäre unserer Gesell- | Zuzahlung Þo! Ges. für Bergbau un [Fhurin ta, nx 1s a N res e 10A E O schaft lad en wir bierdur zu ‘der am Men evt auf R det f j Aktiva. Gfuba: RM || Judustrien s DEEMEE G N Nen Union, Algem, Verl, d 1226 Obligationengläubiger geblieben sind, ‘auf, | 15, August 1925, Nachmittags3zUhr, G 65 ie Unnsaidlüng der Vör | Seatbesib mit Wasser: Dans Ano Dae nia 'Elberield X 206 ihre Schuldverschreibungen, für die die in e bre tfabriken Alfeld 7 Deli zugsaktien in Stammaktien kann jederzeit] raft und Gleisanlage . 50 017/43 Aktiva. RM |*

e ps pes Ft

T0

Danzig. Rag.-R.-B. W.Krefft 20 unk.26

Pfbr.S.A,A,1,2X*|5 b fta h : ried. p 1921

umann u. Co. do. Ser.C, Ug,1 4*j5 |f. Yj1.1.7 Att Eisend.Vertehrdm|102|5 KulmizSteinkohle

u +46 für 1 Tonne. ® 4 für 1 Ktr. $ f6 für 100 kg. | EtsenwerkKraft 14/1029 G do. do. Lit. B 21 7% für 180kg, 2 f. 1g. ® in 4, 4 G f, 1 Einb,| Elektra Dresd, 22/1006 | 1.4, Lauchhammer 21 Thür. El. Lief. 21 Mt 15 kg. Af. 1 St. zu 17,6 RM. "&# f, 1 St. zu} do. do. 20 unk.25/1008 | 1.4. Laurah, 19 unk. 29 do. do. 1919 16,756 RM. * #6 f, 1 St. zu 20,5 RM. do. do. 21 unk.27/102/6 S Leipz.Landtraft 13 s do. do. 1920 Elektr. Liefer. 14/1009 do. do. 20 unk.25/10( do, Elektr. u. Gas dato, ee 100/4% 7 Io 4 20 unt.26 L ron: fWtrtu.s. o. Sachsen-An o. do. 1919... (stein 22 unt. 27 Schuldverschreibungen industrieller | (Esag)22 unk.27|102/5 | 1.1. do,Rieb.-Brau.20 „Unton“Fbr. hem Unternehmungen. de: Wt a Ua ed T Loh L Ler Pigeicdas

Bet nachfolgenden Schuldverschreibungen Ddo: A: 100 as de r ls

fällt die Berechnung der Stü>zinsen fort, O E e A i 1008 A J i B'St Byp u. Wiss,

e .

225 S 9 0

Ï

24 fs D S

.

ps gst park pu pu 1st fund fs gts hres gn Pud sub fet S PLT G F G

A s J I I Prt f Pes jut D Jus S S

—— |wViktoria Ullgem. Vers, (für 1000 4) 750b Vorrechte des Altbesiges in Anspruch ge- : j erfolgen, jedo nur mit Zustimmung einer abrikgebäude mit Licht- i Beteiligungen an den Ge- 1,00 6 Viktorta Feuer-Vers. y 2d. nommen werden, zur Vermeidung des Ver- A.-G. in Hannover, Sophienstraße 1 a, 2 Mebrbeit der abgegebenen Stimmen der M i R R ee asten CarlF rievuid

ee 1] R E A lustes des Genußre<ts bis zum 8. Sep- abzuhaltenden ordentlihen Genexal- Por ugsaftionäre. Wird die Umwandlung | Baustelle . 5 000|—} VSangendorf, Lohn, Alt-

—_,- 1925 B versammlun Gesellschaft ein. L i \ Pa S A E ) s | Q B < tember bei dem ankhause Ge- ersa lung unserer | ¿ d gaktien in Stammaktien dem- Arbeiterwohnhaus MWeißz- dorf, Pier und Altenburg 556 000 e ugsre te. V À D Wai Die Tagesordnung besteht in: er Borzugga l rbeiterwohnhal B orf, i 990 L 0,175 6 Berliner Hyp.-Bk. 22s Ungarische Kredit-Bk, 0,1 brüder Arnhold, resden-A, 1, aisen- 1, Verle Ain dr Bilanz, uten und entsprehend beschlossen, so verlieren die bach 4 000 Debitoren e ctt 020 22758

ala haus\traße, anzumelden. Die erforderlichen Vorzugsaktien das erhöhte Stimmrecht Berlust' pro 1924 . 692/23

T2

2 * - . °

* ° . .

fs pas fut pad pur

4 d Ds pad drs Put Drt dd jut derd fund. fred fred drt dued dus sud purd

2: Ep S As

L]

do. 221. Ag. A-K (1025 | 1.4.10 0,08b 0,0960b | Elektrochem. Wke. do. 22 2. Ag. L-P|102/s | 1.4.10| —— 8 | —,— 1920 gef. 1. 7. 24/102/4% Emichergenossen. |102|5 | 1.4.10} —,— _— Ems\<.-Lippe G.22|/102/5 do. Ausg. 4 u. 5/102|5 _— —— Engelh. Brauerei

Kanalvd.D.-Wilm 1921/102/5 u. Telt, 4 u a a do, do, 1922/10215

G ... [T | I o

Cte d E E S ¿os S M S

33 915

—-_—_—__

auëgenommen Harpener Reih2mark-Anlethe 24. do. do, 22 Ag. 2/1005 do, 1920 do, do, 1908 —— Beweismittel sind der Anmeldung beizu- Verlustre<hnung sowie des Beri ts N Mt f vorzu sweise Be- 7 000 —SE Elektr. Slidwest 21, LindenerB ; ; Dr. ais s : ; ; s Vorstands und Aufsichtsrats für | sowie das Net auf vorzug < IL 1 879 91981 L Deutiche. Ausg. 1 unk, 29[102/ Sit e Dästcaun ¿L WBendtsch, Jute 21 ia Berichtigung Kw 3. August 192%; fügen oder biunen einer Weren Frist von 159 a ors sich friedigung bei der Auflösung der Gesfell- ZPEILIG kommunalen Körperschaften sichergestellte. | d0° Weni.22 ut.27 108 V S T VLATLLNA T A L i E i Lübe, den 5. August 1925. ; : Ent, (übrigen Stammaktien gleih. Sämtliche Aktienkapital . « « « « | 1500 000|— « | do. Westf.22 uk.27|102|6 Ludw, Lbwe C0.19 ‘4. Westf.Ei\. u.Draht i‘ —— |fortl. 77,25 à 74,5b. ohenlohe fort ung der Jahresbilanz sowie die Ent- 1 Ai "1 375 .000|— Altm, Ueberldztr.|100/44 1.4.10 —,— - |El,»Licht- u. Kr, 21/1006 Löwenbr. Berlin. Wilhetminenhof j Ll ù 11,66. s Mannhe ti n d Hansa- Brauerei lastung des Vorstands und des Auf- A l a E E e m8 h 2 8 L 9 000 Dres Le L 91981 è u AioIA pa u urah, fortl. j ._ Mans : 18 A ihtsrats. i / j 6 ) ; e L A fr BEA120.12 : Wittener Guß 22/1025 | L.4. == felder Bergbau fortl. 57 à 56,75 a 57 856,56, alktiengesellschaft. | lten Aftionäne wele zur Zeil Handel und zur. Notiz an dot Börsen zu Band an 51, 12, 1924] 85 882/41 L Taro oro agiruz 20 uk, 26 G Setger Maschinen 152400 nabme zugelassen werden wollen, haben - t ° winn- und Verlustrenung CAUR Ee s elite Balbh: 25 a SEUE Duisburger -Lagerhaus- Gésellshaft dies spätestens am dritten Tage por dem zugelassen. zftsjahr. läuft vom 1. Oktober Kass R 04 E Dezember 1924. Martagl.Bergb.19 6, o. bo. 19 unk.25 16. —,— i, L, Duisburg. Versammlungstage bei der Gesellschaft an- ves i M A 30, September des i A e L AE A N Die Aktionäre unserer Gesellshaft | zumelden. Wer jedoch A E L aE Tosabnden Sebres, ; ebe i Soll. [M E V U e a ici A a ieaci Pes ‘Die Hinter Die Vorzugsaktieu es M unten material, Be- M Abschreibung auf S Cn | ? E ; 18 e Anteil, am Reingewinn; im iebs\stofe : f an der C ae Pee 1b28, achn, 4 Uhr, jn, Büro der legun dex Mttien dot Ho Wten am als "tee Kusföfung der GeCdalt 2 yghensäntde: tens e [0000 è . , 1 3 ' G S De: D d D @ D N O BN CURRARELE E N Umgañaltt auf-RM Bun lichen Sanptver ‘mmlung-ein- | sammlung bei der Gesellschaftskasse oder | balten sie aus den vorhandenen Ver-|" hei Banken « 9469,58 Unkosten A Deutsche Dollarschayanw.. | —,— Barm, Vankveretn 1b6 oes< Ets.u.Stahl | 82à81 82a 8618 9 ordent þ sa g ; Ron x . |mögensbeständen vorweg ihren Nennbetrag. bei Kund 161 350,31 83 125187 4X4Dt \<,Reich8s{<ay IV-V | 0,165b Vayer. Hyp.- u.W. | 81 à 80,75b Hoyenlode «Werte 10,5 à 10h geladen. Tagesordnung: 1. Erstattung | bei einer der nachstehenden Bankfirmen : Aus den weiteren Beständen werden die N un en * 390, j v » hilippHolamann | 57,5 à 55,5 ù 56,75 à 56,5b h : des Geschäftsberichts für 1924. unler Dor- arm b : “C is zur Höhe He E 9 aben, à 55,5 à 6675 d 0 Geschäftsberichts für 1924. unter V Darmstädter und Nationalbank Komm. Inhaber der Stammaktien bis zur Höh nzahlunge! A ioo Hab Siri L R v, ois OIDA A OTESA 0,140,160 C rw E T. dit Tie Krraban co 86% à 87,5 à 83,25b A legung der Unstellungsbilanz sür den S M Aktien, Abt. Behrenstraße, des Nennbetrages derselben befriedigt ;. am auf Maschinen 22 Zinsen . " h Y B h o . ° ... » 1 , s e 1, 4h do, do. è Deutsche Bank. anca ih C. A. F. Kahlbaum | 906 88 à 89 à 87,5 à 87,75b —— winn- und Verklustre<hnung für das Ge-| Gottfried Herzfeld, Hannover, , t trägen rämien 2 | Recluúst pro 1924 . . < «.-« 6922: 3% do. do. „- Diskonto-Komm. | 104 à 104%b Kaliwerke Aschersl | 123,4 à 122b 420 idäftsjahr’ 1924. Bericht der Rehnungs-| Heß & Co., Hildesheim, aktien entsprechend Een O aron i Effekten : Zivangsanléibe \ 84 do. do. Dresdner Vank. | 100b Karlsruher Masch. | 32 à 31b ; M | t H v lei(mäßig teil. Je [zuni j 83 125 Kattowi eral: 10,5 à 9,5b prüfer. 2. Genehmigung der im Punkt 1 ax Meyerstein, Hannover, ß ¡hren 200 Stimmen. nom, PM 310 000 . ; i ¿ i9o: l ho do (B enia) e ais atze 5 Kigen Werke ¿. | 54,5 a 53,75b S der LANN ano erwähnten Vorlage, Ent- | zu erfolgen. iben: vén 46 Zuli 19% Für die Verteilung des Reingewinns 5 Richterich, den R 2 Ja) F do. do. “(ubiosb) Reichäbank .……. | 122 à 120b6 Kbln-Neuesi. Bao. | 84 à 53,25 à 55 b 52,25b lastung der Liquidatoren und des Aussichts-| Klein Rhüden, den 19, Zull : elten die geseßlichen Bestimmungen ; dle _— er L 118 à 112,25b Gebr, Körting : Ri E Wahl von Rechnungsprüfern. 4. Ver- ktien gleihbere<htigt Aktienkapital : : [53213] 8ÿ do. do. do. ..... | —,— Accumulat.-Fabr. | 105 à 102,25 à 103b Krauß & Co., Lok. | 35,25 à 35,75b ; j (ftionäre, welche Aktiengesellschaft. aktien gli Gle O hae tion 10 000,— o, : 4. M t L TOA Actienges 175 à Ls e: | BOABCK E E “panplverfammlung teilginesunen Der Aufsichtêrat: Reichsmarkeröffnungsbilanz Vorzugöaktien a S Bilanz per 31. Dezember 1924. _

A vou MIA von uber bis d be O eid d A8 Unt 97 WesteregelnAl?.21 D 8 |—— [Transradio 78, Elektr. L at einem: Monat Is Beschlußfassung über die Genehmi- \chaft und stehen in jeder Beziehung den bah IIL 10 000|— Passiva. Bad.Landeselektr.|102)5 | 1.2. 0,ôb 0,33 do. do. 22 unk.27|/100/5 j 4X} do. do. VI-IX (Agio) | 0,15 à 0,16 à 0,155b Vayer. Vereins-B. | 117b —_—- 6% Deutsche Reich3anleihe | 0/215 à 0,205 6 Darmst.u.Nat.-Bk. | 114 à 112,5 à 11 Gebr, Junghans. | 68,25 à 68,1h 1. Jan. 1924 und der Bilanz und Ge- Reste nehmen Stammaktien und Vorzugs- Vorausbez. Versicherungs- Mehrer! ös auf verkaufte Effekten | 48 918): 7—15$ Preuß. Staat8-Sch. Leipz. Kred,-Anst. | 83,5 à 83,1b orzugsaktien gewä 4 do. foni, Anleihe... | —,— W vis - | 80,25 à 79 rats. 3. Ersaßwahl zum Aufsichtsrat und erke hierbei : ajsiva Arie oft do. do do 2:7. | 026 0,24b Sculth.- Papen. S Ee 1 E saßwahl 3 L Rhüdener Chamottew orzugsaftien sind hierbei den Stamm Yassiva, : do. do. 0'29 B à 0,25b Actienges\. f. Anil. | 111,75 à 112b 6 à 110,5b Laurahütte... | 30 à 34 à 33b —— M, ne I) 6 j é ee e wünschen, haben ihre Aftien )pätestens Dr.-Ing. b. c. Max Meyet, per 1, Oktober 1924 |

l

- -

| k

Mexikan. Anlethe 1899 | —,—

Hamb.amort.Staat19B 0,0488 à 0,045b Alg. Elektr. -Ges. | 93,5 à 94 à 92b Linke-Hofm.-Wk, | 40 à 39 à 40b j bi dlichkeiten: Laufende, | Attiva | Anglo-Contin. G. Ludw. Loewe .. h 3 Tage vor der Hauptversammlung ei Vorsitender. R M de- und Akze t- Kasse u. fremde Geldsorten 291961 ulde der Gefellshastötasse oder bei cinem Notar (53905 Aktiva. RM | 3] schweben gep g6 | Kasse u. |

ffenb. Lellst. 62b C, Lorenz... ++- @ ta ; j 316 046186 | ( Bc 3298/9: zu hinterlegen. | Gra) nkauf - Aktiengesellschaft für | Grundstüte und Gebäude . | 1500 000|— verbindlihkeiten . - Þ Guthaben b. anderen Banken [95

s 84b of da do. 1800 ads, | NUD Nürnb M | a g a11925d 117,8 Viannehm. ‘Mühe, | 60 8 60,8 58,70 3 298/95 43 do. do. 1904 | —,— ad, Anil. u. Soda | 119 à 118 à 119, s ansfelder Berg 6 ç ; Tf Wertvavier : 55! j Fan | L NEE ; ewinn- u. Verlustrehnung Eigene Wertpapiere 8 399 Duisburg, den 30. Juli 1925. das Hotel-, Kaffechaus-, Konditorei- | Clektr. Licht- und Kraft- G Snventar . j i: 15 000|—

Oef ea | m Jul Berger Ti fb 108 A 1088 Motorenfbr, Deus 424b r Reingewinn vom 1. 1, bis dis

est. Staatss<aps<, 14 | —= Jul, Berger Tiefb, 05,5 O Der stellv. Vorsißende des Auf- | und Gastwirtsgewerbe, München. | anlage « ««.+-- O 41-12; 1924.5 e 1384/65 | Debitoren «q 700 09572 fichtsrats: Herm. Kiefer. Qu der am Mittwoch, den 9. Sep- [Maschinen . «+5 460 ' 77 151 | Transitorische Posten . « 4738/13 [49803] S T 4 | ember 1925, Nachmittags 4 Uhr, | Utensilien, Geräte und Be- 9 i 56 5 [che, r Einladung zur ordentlichen General- | im Notariat V in München, Karlsplaß 10, triebseinrihtung . ¿ Wilischthal, am 31. Dezember 1924. Mde

versammlung der Boden A.-G. Char- es j E gege a guae R Wilischthaler Spünrere! Passiva. ¿ad lottenburg-West, Berlin, am Montag, | Generalversammlung aden wir Su H gcs un «Pas Aktienkapital « « «+4 4 V 44 do. Vagdad Ser. 1.. | 7,5b uldenwerke ermann Pöge. g f, " d Der Vorstand. Reservefonds - - 20 000!—

den 17, August 1925, Nachmittags | Aktionäre unserer Gesells<haft zur Er- Patente . « + + c : | 4 fo W Peer Cn Blolèrwo. | 675 a 63.26 Eee - <1 FEO 2 Uhr, im Zimmer 344 des Stadthauses, | ledigung folgender Tagesordnung ein. Büroinventar . « Endler. Schuster. Rückstellungen . « « - 85 000/— do. unif. Anl. 03—08 | —,—= Charlbg, Wa erw. | 67,5 à 67,25b Rathgeber, Wagg. Uhr, im Z ! F L S O Ci ROT Bo Kette 2B4 787189

4 E ; ; ungsinventar « 4 da Unlelüe 1008 | —— em, Gelelo El. | 1248 110,50 = NHeRVraunt B. | Ila nIO,S d 11 A 08,7 1108 } 1. Stod, Parodialstroße 9/18, mil L n ortage ved Sahreaberidis per 31, De- | Fuhrpark - - - - - gz) 7 Penn ais Ll Vezember 1924. | Leemsitorite Posien. 4 787/89 D aGe 00 M n i Daimler Motoren | 4024415 d41d Zon K.Wesif Spreng N 1. Vorlage ter Bilanz nebst Gewinn- tber f A F, ¿lia Lese und Wesel : 69 281 ; : RM ¿E D N L ait a Uag-Etaatärente 151 | 7H Dis caleg: | 109 768 76700 ARS ck Rana S CAA (es gad | 22e sun e criht des Aufsihtsratberihts. (Debitoren (einWlichlih | 140 [Wöbtabriobeittäge f U 734 40715) do. Goldrente …... | 82a 840 Dild.-Lurdg: Bio. | 88,5 à 57,88 57,9 d 58,5b e N vaR Da: | 256 09 b Vorstands und Aufsicht#rats. 2. Beschlußfassung über die Genehmigung | Bankguthaben) « « + «| 15% 286 Fabrikations: und General: Gewiun- und. Verlustre<hnung. do. Kronenrente... | —-— Deutsche Kabelwk. | —,— e C dde Li 65,5 à 64,5 à 64,756 ° 2. Beschlußfassung über die Genehmigung- des Jahresberichts, der Bilanz, der Ge- | Vorräte . « « o « «* _1 506 286 unfosten 936 350/72 E A i E Sa b Deutsde Masch. | 43,5 à 42,1 E Salzbetfurth Kali | 1558 à 153b e der Bilanz nebst Gewinn- und Ver- winn- und Verlustre<nung. | o 411 529/32 | Bilanz: . Reingewinn per erlust.

4%% do. amort, E 1,40 Bergmann Elektr. | 69 » 68,75b

4h do Goldrente —_—— Berl.-Karlsr. Jnd. | 68 a 62b

«4 do. Kronen-Rente... | ——- Berl. Maschinenb. | 51b6G à 51,75 à 48,5 à 49,5 à 48,75b do. tonv. J. I. do. | —,— Bingwerke 64 à 53b ,

45 do. fonv. M. N. dg. —_ Vochumer Gußst... | 58,5 à 58,25 à 58,5 à 55,5b

4/4 do. Silber-Rente... | —,— Gebr.Böhler u.Co.

41/,F do. Papiers do. ….…. | —,— Buderus Eisenwk. | 42,75 à 37 à 38h

Türk. Administ,-A. 1903. | 7,9 à 7b Bus Wagg. V.-A. | —,—

Nationale Autom. | —— Nordd. Wollkämm | 94,75 à 96b Serien, Eisenbb, | 42à 41b Obschl.Eiso-J.Caro | 38d Oberschl. Kokswke, | 664 à 64,5b Orenstein u. Kopp. | 52 à 51b

Ostwerke... 102% à 99h Ia Bergbau. S G à 63,5 à 67,25 à 68, Ârl L

l Ls

11"

(F L EA 111)

00

211

Sl 1) bb

( 1,

ee ooo. 0D «> S S S-M .P: S

S S S S S S. S D

do. Staatsrente 1916 | 6b 6 à 5,8% Deut i rdöl .… | 83,25 a 80,5b _—

| 384/65 | Allgemeine Unkoften . : | 47 45573 D e | —— Sarotti. «.. | 105,1 à 105,5b lustre<nung. y 3, Entlastung des Vorstands und des L e p 1 384/65 e infoften Sldösterr (Lomb.) E “,—- DeutiheWolienw. E ier H. Scheidemandel 36.2 a 36 a Z70b 6 à 38 3, Beschlußtasfung über die Entlastung Aufsichtsrats. AfiWidrais aa —538 076/77 | Gebälter, Miete, Inventar —> P R A g tri AWSROI A Dynamit A-Novel | 70,1 a 68.5 A Sdle(Bgd. ueBint | 107,5 à 106,6 0 des Vorstands und Aufsichtsrats. 4. Hinzuwahl des O u A e Wel Sidimalion 77| N ne 5 Schantung Nr. 10000: | » 1,3à 1,256 à 1,30 Eisend.-Verkmitt. 67,5 à 68,75 0 111,54 110,758 0 ugo Scineider . MAOE 4. D aen 5, Tat U er die we 2 900 000,— uu E, Sh Fen é erve ouds 20 R esterr.-Ungar, Staatsb... ers. Farbenfbr. | 1128111,25 à 111, , d udért u Salzer f R O : | e h |

i â n L G L ugs» : i as s 615

Baltimore-hlo «arn 46,50b B à 44,5 d 45b Elettrigit. - Liefer. 72,25 à 69 à 70 à 69,6b 2 Sf & Go vage A Zur Teilnahme an der Generalver-| 6. BEUL enes L Gaia BAe “2 adod; I 2006 000 T 77 |Bavina e 2 162 o. Div.-Bezug2 sein. 36,5 à 35,5b Essener Steint... | 60b —— Stemens & Halske | 72 à 70,5 à 70,75 à 70b sammlung und zur Ausübung des Stimm- Zur Tei nahme an de e O A eal ——- Anatolisce Eisenb. Ser. 1 6,75b B à 6,6 Q Fahlberg,List&Co. | 50,75 à 48,5 —— Stettiner Vulkan | 37,56 : re<ts sind diejenigen Aktionäre berechtigt, | sammlung find, diejenigen Aktionäre be- | Reservefonds E MESAS S a Wilischthal, den 31. Dez 1924. i | 4 do. do. Ser. 2 5,75b B à 5,5b Feldmühle Papier | 68b -— „Stinnes Niebe> | 68,5 a 68b ie spätestens drei Werktage vor dem | re<tigt, die ihre Aktien oder elnen Obligationsanleihe . - « Wilif <thaler Spinnerei Gewinn. E Ge Luxemburg. Prinz Heinrici Geljent, Bergwert | AT;5 6.47 à 48,5 à 46,5 à 48,78 Stolberger Hint, | 95 a 2b —° Termin der Generalversammlung während | notariellen, die Nummern der hinterlegten | Kreditoren .. « « 1471 874 62 = a) Zinsenkonto - 179 20 02 8$ Mazedontshe Gold .…. 76 à 7,5bG Ges. f.eltr.Untern. | 103 à 100,5 G les 5 ù 46, Zelph. J. Berliner | —.- der üblichen Geschäftsstunden bei der Ge- | Aktien bescheinigenden Hinterlegungsschein | Akzepte . . «+1 und Weberei A.-G. d) Vrouifiguatonto 581 09 s6ÿ Tehuantepec Nat. Th. Goldschmidt . 72,1 a 71Éd 72,1 à 71,75b _— Thörl's Ber. Del. 88:75 a 57,75 à 58b ellschaft oder dem Bankhause Bett, | bei der Gewa nee der Einkaufszentrale, | Übergangskonto (rückständige of Zl S patt 2) Wediselkonto - 12 311/08 4 Ia abg. Gothaer 1 var a ane O ee -> 1-28/25 à T1000 , imon & Co., Berlin W. 8, Mauer- | Bayerstr. 3, bis spätestens 6. September | Steuern, Löhne usw... G P AL Ker. à) Effeftenfonto

N

do. ‘abg. | —— f bam! Draht. | 430 Türl. Tabakregie itraße 953, ein doppeltes Nummernver- | hinterlegt haben. a1 529/32 Vorstehende Bilanz nebst Gewinn- und | ®). Sortenkontg,. « 4 938/70

S Dampfid. e K «Hammersen 166 41546 168 Unton - Gie eret. 32b zeicnis der zur Teilnahme bestimmten | Wir nehmen gleichfalls Bezug auf den f) Devisenkonto __2639/94

e Ni ir di ü w rüft und mit

amb,-Südam. Dampfsch.. | 75.75 à 73b Hanja Lloyd 62,75 à 60,25b 0 Vogel, Telegr,-Dr. | 50,25 à 50b ; Aktien einreichen und ihre Aktien oder die | Beschluß der leßten Generalver ammlung, | Die Qlaners iffe Liebt, Grune Vereins were S hei A 730 196(64 j 75; Harb-Wien.Gum. Sa a 2 —— ese Scissdau. da darüber lautenden Hinterlegungsscheine bei | daß der Termin e delt Umtguss Aa d uug a M af S iaeT find unter lu mir glei<falls geprüften Geschättsbühern| exrlin, den 31. 7. 192.

tin a au | 95a 9425 a 98, 94à90, M tien, BEtLen. } ob G à 19,75 à 19h à 19,8b S oder einem deutshen Notar Gua De NiEt amgetaus hte Aktien | wirkung der Treuhand Aktiengesellschaft | der Wilischthaler Spinnerei und Weberei Für den Auffichtsrat :

ansa, Dampfschi} 75,25 ù 73,5 à 74b

8mss Dampfschi|ff ...….. e Norddeutscher Lloyd...» | $0,25 à 48,5b Noland=-Linte _ E iten: 32bþ

n. e ahrt .... Aga pa c prag á

Bank elektr. Werte ...... | —— 2,75b B à 2,7b G Banf fr Brauindustrie .… | —,— E

L bee S | DaD ati : Eu Ra 8L'a 9 à 8,81 B Berlin, den 23. Juli 1925. gelten als verfallen. in Leipzig neu festgeseßt und bewertet |A.-G. in Wilischthal übereinstimmend Helmuth Ric>kenba c

A alt, dia v F i i â i den. oe ; E de tavi Minn. Ed | 27,75 à 27,5 à 274 Boden-Aktiengesellschaft München, den s. August 192. worden Di lilhliden bezw. | NRippien-Dresden, im Mai 1925. J. C. Kröger Uktiengesellschaft.

Roh1o E ToLann s, E O E s Fl Ta E e eranf@affungs- bezw. Herstellüngs- 1H, Pre \<, vereidigter Bücherrevifor. 1Friedri< Kröger. Angermant