1925 / 182 p. 11 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

1. Gegenstand des Unternehmens ist j gesellschaft in Chemnib: Die Gesell- los Neueintragu Zuli (1 Zuli diejes ahres B | geredinel, dar mmt, so wird die jeßi der Erwerb, die Mala die Anlage | schaft ist aufgelöst, es findet Liquidation die Firmen: "0 De Darmsiädte Jahre. Der Be e rh n Borstandômitgliede (Bast r e Sd vos Balimatrr i, dan Laiior fdr, terie | Weinpeelene Büanez & Es Die hn eo Wi allein l e erte "Lu Besi 1 V zerlilatten Jur ijen» ra ti ann an uri e e ó U konstruktion und Apparatebau sowie der 16. auf Blatt 9261, betr. die Firma Peronlic haftende Gesellschafter n läuft er jedesmal al drei Fahre weiter. Stiel “Deinki 1s ie pre Zw eit e Z entr al- - §3 a ndels regíist er -B eísa ge

Verkauf eigener und fremder industrieller | Arthur Hering & Co. Gesellschaft | Nügner, Alwin Stier und Gmil Neu- Die Gesellschaft wird durch einen oder | berechtigt sellschaft allein zu ver,

Erzeugnisse. 2. Durch Beschluß der | mit beschränkter Haftung in Chemniß: | mann, Kaufleute in Darmstadt. Die Ge- Gee Geschäftsführer Mrineton; jeder | treten. Mai wird DTaRigegN: Daz Generalversammlung vom b. Februar V am 7. Januar 192%: sellschaft hat am 10. Februar 1925 be- N i in zur eee Grundkapital zerfällt in a S 3 d B isch t 3 g 1925 ist das Grundkapital auf 16 063 000 | Das ‘Stammkapisal ist durch Beschluß | gonnen. Zur Dacicetng der Gesellschaft | tretung der Ge fel f heredtigt Di e | haber amlenke M tien zu je 0 auen Ju DU eu En E an ei CL und Leut Î en aa an E Cr blu der geen 3, ei Be- der Gesellscafterversammlnng pom D. Ta Bt L R A Gelees after, Sineis: Befannfmachungen d Le haft er- | mark Der Doetiand besteht aus einem 1 82 B 1925 u r nera vers amm ung pom j zember au eimSmart um- | Ma gt, r e ter Emi gen dur den Deutschen ichsanzeiger. | oder mehreren Mitglieder s 19 20, Tux sind die S L N e pelt DeDen. Gt Eb ist fn T ( mit Ba tbun ß vom I: ril d A Men d zul 29 t sobisrat bestellt E B Bis e B y Tr R e A E E Tia Zie t eclin, Donnerstag, den 6. August I m E R 2, Gd UN Des Der | T0417 s L cirags L aus der ell ausgeschieden. nter r x zzirma | versammlung wi P E S Pee fellichaftovertrags geändert. Die Aende- | abgeändert worden. (Gesgästteinu: a Dieburger Str. Nr. 5.) | Rhenusit, Gesellschaft mit beschränkter a au d S geit nit nas den os Befristete Anzeigen müssen drei Tage vor dem Einrüctungstermin bei der Geschäftsstelle eingogangan; jein. “E ungen ee E Va g o S) es ate E ragt h geri R A E ns Hh r: Jn- ftung, Fac: u Fa thenfabrir 9 Du 1a tigt sind urch den Vorstand oder dur nierneymen a run ita 1€ rer igler uni mg t: runo T ann in} vurgs- -Beed: ur le ulte der 14 : Vorstand, die Wahl des Aufsihtsrätsvor- sind ausgeschieden. Die timmu armstadt Bruno Krebs Chefrau Rosa, selllhaf hafterversammlungen vom 9. Januar/ 1 aa E Fen E D ed dels ï t folgen durch den Deutschen Reichsanzeiger. 1 Elze, Hann, (52001) hem Esse als zen Zubaßer 1 kesselfabrik vorm, Arno ders enden und seiner Stellvertreter, die rv die Vertretung der Gese saft sind | geborene Schmidt, in Darmstadt ist zur uni 1925 ist der Lo des 8 Gese R Alle Bekanntmachungen tr an leg CL. (Geschäftsraum: Am Weißerißmühl-| Im hiesigen Handelsregister B Nr. inrich ischer r Architekt, Münster Attiengesell/af, Zweig des B s Sluses vex ißungen des Aufsichtsrats, seine Be- | abgeändert worden. Sie lauten jeßt: nta stellt. vertrags geändert. Das Stammkapit Gesellschaft erfolgen durch den R am | Araben 12.) G heute bei der Firma t D fabrik Unter A 4159 die Firma Brau- ragen: Grund eshlu fugnisse, e, Bezüge, und s[chriftliben Gr- Gee S schaft wird durh Me Ee me nis Darmstadt, den 29. Juli 1925. auf 60 000 Me ae um stellt. Raa t ben La A [52982] Amtsgeriht Dresden, Abt, III1, ine und Holländer, Ges. m. b. H. Elze stüb'l Walter Jule e und als deren Inhaber eneralversammlung vom 3 S: a 92 larungen, die Teilnahme an den General- ührer vertreien, nd mehrere Pari hes Amtsgeric Amtsgericht. I E Di L : Än A uli L Jn das Handelöregister ist heute einge- am 31, Juli 1926. in PAtetes folgendes eingetragen wor- Walter Jrle Restautateur, Essen. ist das Geundzapen! im ege r : versammlungen und den Vorsib in ihnen. rer bestellt, so a die Ge- f Unter B 38 bei der Firma] Unter A r. 186 gen 1 SfE eet er den: Durh Generalversammlungsbeshluß Zu A Nr. 3578, betr. die ‘Firma Rudolf G auf 912 g ini us Bußbach, 10, Juli 1925, t L rer vec- | Varmstadt. [52975] 1 | Adolph Duo Gesellschaft mit be- | Westdeutsches irma auf Blatt 13 762, betr. die Altien- Ebeleben, [52987] |v vom 23. April 1925 ist: a) das Stamm- Melchior, Éssen: Die Prokura des Willi g rf Blunvtapital ist hinsi Hess. mtsgeridht. lreten. ot ern bestellt | BONEL n en ndelsregister Abt. B | schränkter in Duisburg-Ruhr- | Bremme i Ae "Das Depot, Hs “in eschaft Deutsche Werkstätten Ak-| Jn unjer Handelsregister A Nr. 58 ijt | kapital von 20 000 #6 R 2 000 RM um- Ee ist eroictes des H (Bran gp: an, A Âlüssen) p „„„ [der K 1 bei der Firma | ort: ars “Gesel af terv ria vom us Alfred Ku ; nges sellschaft in Rähniß - Hellerau: ju er Wine, Breitlauch & Müller, Gbe- petellt und dementsprechend die Soßung Nr. 4081, betr. die Firma | n nous v ore an e üs) un Celle (52970) Prokurist Pau D G beide in A Coemals: Belnsh. :R inifche Vank Aktien- | 11, März 1925 sind 4 und 13 des | Dui i Der duglec a in R aufmann Geora Neurath is nicht | leben, heute eingetragen, daß der Handels- beit 4 (Stammkapital Stammeinlage) beinischer Baustoffvertrieb „Vulkan“ | 33 9 Auf S mi E g Jus ‘Haudelsregister A 279 ist heute R schaft, Darmstadt: Die General- | Gesells foectrags (S mmkapital und | der ¿nbi ‘4 in beim Erwerbe R hr Mitglied des Vorstands. mann Karl Dóörre in Holzthaleben als | verändert; b) an Stelle des me Blüher & Dr. Breuer, Chen: "Dr. rer. | des Au E oe Een. zur Firma Helene Hoppe in Celle ein-| 16, cuf 2 E an die offene décgmung de 28 April 1925 hat die SelenIe ändert. Das Stamm- | des Geschäfts durch Alfred Kugle : ) quf Blatt 11414, betr. die Firma persönlich ‘Be of Gesellschafter ein- | denen Fabri anten Karl Heine in Han- pol. Peter Breuer ist aus der Gesellschaft PUEHEN etragen: Die Inhaberin hat ihrer delgge uqu S Era Co. in nag es ais auf 5000 | kapital im Weae der ZNGEAng auf en. Die Firma lautet E p ulius Pintsch Aktiengesellschaft in gp ist. Die offene Handelsgesellschaft nover-Linden der Kaufmann Walter Hol- ausgeschieden. Gleichzeitig ist der Dipl.- cinÚs Wiutier Gren Helene Hoppe in Celle chaft i aufgelöst, Reichsma AErGarang des Gesell- | 349 820 S 7 ermäßigt. Wesiboutiäes Dental - Depot * eet reêden, Zweigniederlassung der in [hat am 1, Juni 1925 begonnen, Der | länder in Aachen zum Geschäftsführer ge- Landwirt Gri „Spandezer: Essen-Alten- Essecn, Ruh 9d 6 i rokura ertei! es findet Liqu ation statt Bu L Uquida- daftövertrags besdi Die Um-| Unter 1021 bei der Firrna | Kugl erli! inter der aleicen Firma bestehen- | Uebergang dex im Betriebe des Geschä % wählt mit der Maßgabe, da! 7 er allein essen, in die Gesellschaft als persönlih | In das Handelsre er Abt. B Nr. 16 Amts pecicet Celle, 1. August 1925. toren sind bie V bisberigen persönli aften- | [tellung ist erfolgf. } Grundkapital Fleischbauer & Meyer, Verlags B ai A Ar 3582 bei der K dit Aktiengesellschaft: Der Gesel begründeten Verbindlichkeiten auf die Ge- | zur Vertretung der Gesellscha efugt ist. | haftender Gesellschafter eingetreten. ist am 8, Juli 1925 eingetragen Ma (R L En EREREAR Rréuter und S pulg a ist eingeteilt in 20 h Juli 19 von Mei A Helene a in daft p A ‘Go. Gi E iraa vom 25. März 1907 ist in § 3 se [oft ist ausgeschlossen. Dadurch ist auch seine § n 8 erIoien: Zu A S 241, betr. die En Gebr. | Grund Gesell] aftsvertrags vom és, N Chemnitz. [52971] | stell e 20 eUERgrT, li 1925 bei d der Ge ellicafter- it Faciguiedec irch Beschluß der N ua Cbeleben, den 24. Juli 1929. Elze, Hann., den 17. Juli 1925 Lappe, Éssen: Dem Kaufmann Karl pen 99, Junt 1925 die Gesellschaft ml In das Handelsregister ist eingetragen 17 auf Blatt 9498 die Firma Jn- | [n Firmen: och o. Gesell- versammlung va aats 2, Juni ist die | la fa daf S Die Pro: An 29. Mai 1925 laut notarieller Thüringisches Amtsgericht, Das Amtsgericht. Schäfer, Gf en, ist Prokura erteilt, beschränkter csiwaren unter der Firma

: 4 “rain s ett- & W aren-Gesellshaft mit bee worden: stitut Hahn Juh. Friedrich Hahn in schaft mit "besch vie Haftung, | Gesellschaft titfbaue Der Kaufmann | fu Köhnen und Josef iederschrift vom gleichen Tage abge Ki C a Amtsgericht Essen. E for u g Gelellide s

Am 2. Februar 1925: Chemniß und als Jnhaber der Friseur | Darmstadt: Die Vertretungsbefug nis deé | Hermann Fleischhauer in Duisburg ist ndert worden. 52988] | Emmendingen. (52992] Pte IKEA i TOR 1. auf Blatt 8615, betr. die Firma | Friedri pbeua N daselbst en Liquidators ist beendet. Vie Firma ist | zum Liquidator bestellt. e Das ift erode, bei der inde n Duis. Wf ?. auf Blait 16 969. betr. die Gesell. | «Spie Zudustrie, G gut, S Handelsregister B I O.-Z, 28, Firma | Essen, Ruhr, [52999] wi ernehmen Ar, dee Hanel mit Darmstädter und Nationalbank Kom- | zeschäft lung, Innere Jo- eeroen. 9 Eduard Noether, Buh:| Unter B Nr. 119 bei der Firma | bu x Holzvertrieb, Gesel) wi i e Maf! „Universum“ Metallwaren: Drahtwaren-Jndustrie, Gesellschaft mit | Rheinische Creditbank Miederlassung | Jn das andelsregister Abt. B is am O elun a aller Ar eer Betrieb mandit esellschaft auf Aktien Mitiato tra druckerei und Verlag, Gesellscha ase Daa mit, Gejellidasver , (nte e Ge: 2d Da e Dregden Die A Polting Georg Aringenberg Emmendin en: Die Eger teen dan Bor- | Juli 1 Nr. 9, betr. die Firma gel [A fd rene r Forts eichneten Chemnitz in Chemniß (Siß in Berlin): Am 30. Zuli 1925: mit beschränkter Hastung, Darm- | tung in 48 i B.: Auf Grund Be- lieer L Movi anda in N in Mann- Ntüengesellschaît für Beton- und Monier- | von Ladenge|chulten 0 ô

tu é M ränkter Haftung in Dresden: Die |1 Weißenburg standsmitg Übr, Wibbenberg unv. ernbard find 18% auf Blatt 7229, betr. die Firma | {l Bruar 1029 bet die mung vom s ist vurch » Bofbluß luß de E idafier gat 1 dur Vei Best ‘her Geh elle Eo 1(schafterversammluna vom 29. Juli {lusses der Gesellchaj sterversammlung | heim und D ahn in Mann- | bau, Hauptniederl Berlin, mit 000 Meichömark, ® Gesästsührer il

ass un Andreae, Wittenberg und- Bernhard sind | Judustrieverlag, Gesellschaft be- | 18. Februar 1925 hat die Umstellung des | ver R Tia vo 92) E hat unter den im Beschluß ange- | vom 13. März 1925 beträgt das Stamm- d zu eide tlihen Mitgliedern des n mea ung Essen unter der | 37 ausgeschteden. Die Generalversammlung aare Haftung Je schaft mit be- ; Stammkapitals auf 100 000 Reichsmark geändert. er N e A der (10 in "if ist ele E FROD er ine. E Eer len n Bestimmungen die Umstellung kapital der Gesellshaft 2000 NM. Di Bus vér Gesells haft ernannt. Die Sonterfirma S ecrelliLaft îr Beton- | Albert S Sms D n Ssjen.

bom 9. Dezember 1924 hat die Ümstellung Stammkapital ist durch Beschluß der e und Aenderung des Besen fol Fwertrogs dert in: Gesellschaft f Brems- das | Umstellung ist durchgeführt. Eichstätt,

demgemäß Weiter beschlossen i‘ t Vertretung nur in | und Monierbau, Abteilung Essen, Nuhr, des Grundkapitals auf 60 Millionen | fell fterversammlu vom ß. Juli 1925 i: iber Die Umstellu : ann V erfolgt. vetandibélas R L Untex B Nr. 1195 bei der Arta, Paul nd demge Rei dg, | 28. Juli (vat Amtsgericht. Genannten find zur retung Durch Bes Glu uk Wenétale

ränkter Haf- | Gumperß, Gesellschaft mit beschränkter Stammkapital auf fünfhundert Gemeinschaft mit einem anderen Vor- | eingetragen: 3005 Reichsmark beschlossen. Es ist eingeteilt | auf 1500 Reichsmar umgestellf worden. 3, Juwel, Zündwaren k, Gesell: | tung. Haftung in Beo Durch cl Bella ark zu ermania, Die Ermäßigung ist TinKéex. T [52989] standsmitglied oder einem Prokuristen dersammlung vom 23. April 1925 sind die | Essen, Ruhr 53 1

§ 7 6 in 50000 Aktien über 120 Reichsmark | Die Umstellung ist erfolgt. § 3 des Ge- schaft mit beschränkter Haftung, Am 23. Juli 1925: der Gesell schafterversamml rfolg Der GesglsWaftöverira vom | D e ndelsre B ift am 2. 1. befugt. 88 1, 5, 11, 26 des Gesellschaftsvertrags gn D je Min R

und in 540 000 Aktien über 100 Meich a ellschaftävert t armstadt: Die Vertretungsbefugnis des] Unter B Februar 1922 ist dementsprechend in ister „Q. %H S. 209, Firma Leder- efnderk. Die Aenderungen betreffen die

Pa Hit, pinlivoo „M Geiellidufis hee, aw auf Blatt 899), bele. Ve Firma R i beendet, Die Firma ist | Commerz- und Privat-Bank, Aftienzesell- De der §2 des Gesel gfiwerizas b ard weiter in den s O on Weng nete Bart ie ues werte Se Serauer G, m s D „Omen: firma ( 1), e De und Kinteilung des Q Gesel Gafttver ia nam DEO

Die ) un 8 e rgowerke, llichaft s | erlojen t, Filial 8b ) Beichluß | derle e ere 3 din er Gesellschaftsvertrag wurde | Grundkapiia je Verteilung de

vertrags sind abgeändert worden schränkter 'Sastitna in a, DE De den 29. Juli 1925. L Wel Lin N E a e A bai i der Firma Lrsammluna laut gerichtlicher Nieder- E Bank für Niedersachsen, Attienge fel dingen Fellscafterbesclu vom 17. Zuli a (8 11), das Stimmrecht der (vineter Haftung E watt mlt Am 17. Juli 1925: wae D Gesellschaft ist mad Dippoldis- essisches Amtsgericht. I, Unter B Nr. 1284 bei der Firma Peambenba tien Gesellichaft in Mrift vom gleichen Tage abgeänder! Beil in GURes eingetragen:

ur | 1995 geândert, Geschäftsjahr mit Wirkung | Aktien 26). Die Firma der Haupt- | Dr. 4 Gn & Co c D t aft G\sen. Gegenstand 2, auf Blatt 89, betr. die Firma e verlegk die Firma ist daher hier {52978} | Niederrheinishe Zollagergesellshaft mit | Duisb foirettor a. D. Peter oden uy 1924 S a8 Grundkapital auf |! vom 1. Januar 1924 an das R niederlassung E Gl ell r L Temme ist der Handel mit

Louis Beer Ged mit be- 1] beschr A L aat Blatt 17 120, betr. die Gesell- | 2 Monierbau Aktien - schaft

O afts L Se c Blatt 8580, betr. die Firma N Ote 100 firma ‘bedr, Stein in Besu de Gesells E N pn wee Vos E Sparo-Maschinen-Gesellichaft | 28. Wcihmark umgesilt, grlest y in Meni: den 30, Juli 1926, |Besdhluß der Generafversanmbun vom Bn nta berhgi 09 Veit:

assung in Chemni! in Elbec- . Rippenrohr-Fabrik Gesell- | Dessau geführt wird, ist eingetragen: Der | v1 li 1925 ist die 1296 hei dec Firma uit vera tee D ein in mitsgeriht, 1. E00 ift das Vruna mark. Geschäftsführer sind: Dr. Hans

feld): Das Stammkapital ist durh Be- | schaft mit beschränkter Haftung in Kau mann Ghristian aufg Öf. r Kaufmann Gustav Elektro - Akti : Das Stammkapital ist auf Grund des [in 37 32% Inhaberaktien Lit. B und, in bit i errt ago, j auf 2 100 000 Reichsmark umgestellt. Jans emann, Kaufleute, ps G t n Duisburg ist zum ie Firn or beste t. ricdeclassu Duisburg! % Dur Be : u Bes lusses bder Gesellschafterversammlung | 22.20% Namengaktien Vorzugsaktien! (02000) Amtsgericht Essen. beide in Gen MTarb vudreee G Geschäfts-

\{luß der Sterne vom | Chemniß: Das Stammkapital ist dur | 18, Juni 1925 aus der Gesellschaft aud- aab iy 195,08 DON Ram | Bu dee Sagen (iten u tee Wand g, Wee | gun 0 1387" bie Firma Wilbelm | der Generalbersammlung vom 20. ugut on fgnach auf wang iatausend Reid. r E os T irna Laie Cent RaRBE fiber bestellt, fo (f ieder Orschäsibsührer

umgestellt worden. Die mstellun N vom 20. Bor ell Firma Leopold Ladenburger in Zttlin- 1, I [53006 ;

durgeführt. § 4 des Gesellschafb3ve rvesteilt vorden, Bie Ums Umstellung y ter- n Mittler Sema - a als Hastung, E iei la anl de die e fia M A N E nark, erhöht worden. Der Gese (schafts. setner lossen worden, dieses Grund- gen: Die Niederlassung: ist nah Heidel- E "Brndeldregisler ist am 2. Juli allein vertretungsbereGtigt Die Be-

ist abgeändert worden. folgt. Die 8 3 und 10 des Gesellschafts- (E elkaufeenn weiter. uisburg: Gegenstand des O So M ertrag vom 11, Mai 1922 ist demgemä ital um 5 002000 Reichsmark zu er- ber rien 1925 eingetragen unter B Nr. 1336, betr. kanntmachungen der esellschaft erfolgen

Am 29, Juli 1925: vertrags sind abgeändert worden, Dessau, den 29. Juli 1925. 1 ist der Handel mit Straßenbaustoffen aller Reichsmack umgestellt. Das n § 4 und weiter in den S 7 und 1 N l g O M ichs t Die i Firma dolf Dieferpache in Eppine die Firma G Bacht, Gesells de mit be- im Deutschen Reichsanzei iger

weder it: “Co. 6 Genie Gens ict Eiccad beit. die gion Das Amtsgericht. Art, der Betrieb von teinbrüchen und | ist eingeteilt in dur) Beschluß derselben Gese! Merve grhen. gn Je Z Eu des Jakob Inhaber: Adol Sten aher, | ränkter Haftung, Essen: Auf Grund Amtsgericht Essen.

x ermant o. Kom- P E E E »rokura ist erteilt dem K Karl . | Dessa [52977] jom glé worden. irma V Da i: L ae in Chemniß A mie in Ghemnike (Dauptaesdätt Ag ns Bei Nt. 59 Abt. A des Handels- | 5000 nehmunge EainatE, e tial beträg ne ae e es LNP bet de on e e Gai Geschäftsführer bestellt, so | Durch e G der Generalversammlung | Jnhaber: Salli L beimer, 4. auf Blatt 2368, betr. die Kom- | lin); Die Prokura von Weigel [ist er- | registers, wo die Firma August Stein, Gesells afterversammlung vom 1. E Î Rug Bank Fili Pu ird die Gesellschaft dur mindestens | vom pra ilt der Gel al töver- | mann in Gppingen,

manditgelellsbaft Oertel & Dietze in | loschen. Papier- und Bürobedarfshaus gn Dessau 1925 ift das Stammkapital Deutschen Ban i&burg - ihror Bb Die l P wei Geschäftsführer oder durch einen Ge- | trag dfrheri in den S8 4 ( rund apital Tee: Richard Ziegler in Eppingen. vitoh ist geändert. Haft mit beschränkter Hastun E

Chemuiß: Die Gesellschaft i ist „aufgelöst Be auf Blatt 9499 die offene Handels- chat wird, E eingétragen: Der Kauf- | Reichsmark auf 7500 Meichömark er er Fura des Reinhard “Suda M alie Ychäftsführer und einen Prokuristen ver- | und Stimmre), 7 (Slellvertretende §6 Ep aber: Richard Ziegler, Uhrmacher 1n | "1 Rr, 1308, betr. die Firma Burmeister es irma C. Wirth & Go. u schaft

Ein Kommanditist is am 26 gesellschaft Hänel & Nauft in Chemnitz, | Mann f Gesells it als Gele iGetter Geschäftsführer sind die. Kaufleute B treten. Der Prokurist Max Martin Lando ae, 12 E ahl der | Eppingen. L Horn, Gesellscha t mit beschränkter A a ler : Haftung, G Gege n

aus der Ge 18. Ju ili 1926: - 8mitgliede bliegen- en, 29, Juli 1929, ; A e Dtioni beh “s Rae | Beine “Ut tos ‘fart fach ar | “I 0 qu I (man ebe in Del A Le t Boa Benzin 3 7 Bt S e U (2 Hui ta, 1 au s aar R C wo eat 1 f B d Betrie gese inhaber fort, beide in Chemniß. Die Ge ellschaft ft hal Dessau, den 30, Juli 1995, vertrag ist am 27. September und 7. des We NeR Lebenmittelhandels 6 ig auf Blatt 19 211. E die Gesell. | des Meg s) und 24 angen s Stammkap tal 5 im Wege der Um- | rihtungen sowie verwan dten Artikeln,

l D, cut S Blatt 3541, betr. die Mitta am 15. Mai 19% begonnen (Handel in tober ei estellt und pur den Be- | Dui chat Ernst Brack Gesellschaft mit | verteilung). Kaufmann a h Basons S and A regi ter Abt. B if an stellung auf Neihemark er- | Das Stammkapital beträgt 5000 Reichs-

Schloß-Drogerie Erich Helbi achf. | Parfümerien, Feinseifen und Toiletten- | Dessau 52979 R der terversammlung vom er: E Ber , eschränkter Haftung in Dresden: | aus dem Vorstand. aus mäßigt. § 4 E 00 esellscha svertrags | mark. Geschä tsführer sind: ngenieur Fug Martin Schubert in SIDE “E N Hedwigstr. 16). N Ee Nr. 9%1 Abt. A des lnbel8. | 1 | Sl Juli 1925 L L Jeder Ges Gesthäftt: rie rich Wilbelm Vogelsang is M E. ist geri dem Kaufmann Paul | Direktoren Karl Lichtenberg U A locfmisde Reifabzeng: Gele haft (Sun ist geändert. Karl Wirth, Ingenieur Ale anber Gri, je Firma is geändert in Schloßs- att 9500 die offene ndels- | registers, wo die Firma Tre ase in fübier ist zur E A der Gesell B Nr. 342 bei Peboldt in Dresden. Heraog N, Manner 1D, d betr, die Firma Elektro- | beide in Summersbah. er Gesell-

t Drogerie Martin Schubert. geelibaft f Fri Liebin o. in | Dessau ge ührt wird, i} eingetragen: Die berechtigt. Die Bekanntmachungen der en E , Bes Be run A Et Ainaun e in u aselbst E 10. 7, 1925 zu der unter ne N ai erfeld, ‘inge: Betvieböschu ‘wefeli aft mit beschränkter [o aftsvertrag ist Fn brnar 1925 2 in

| Niede fura des Georg Mäk Flektroinstallateurmeister in ingen. die Beteiligun ng an gleich hartigen Unter- | lautende Aftin über S hn eimar? ammlung Ms Poi 2 rschrift w Koppenbur 18 Vlntiober is eral lus Elek roinf tan gieurm oster in L dpingen. Gesellscha terbeschlusses | vom 5. Juni 1925

andels- f bas Stammkapital im Wege der Um- | Easen, Ruhr. [53003

ellung auf 25 000 Reichsmark ermäßigt. | Jn das Handelsregister Abt. B Nr. 1 des Gesellschaftsvertrags (Stamm- | ¡ist am 11. Juli 1925 fler -Dastun die

6. auf Blatt 3679, betr. di , ani in e ( [8 | festgestellt und Al i r. die offene | Chemniß. Gesellschafter d, die Kauf- | Firma geänd dert is ersandgeschäft Se aft erfolgen durh den Deutschen | bes Dresden: Gesellschafter \ind die Kauf- | Nr. o ein etragenen Firma Einbeker | tragen: Auf @ rund o Gesel shafterbeldluses eie! een? “Rathanel Mul 1s 6 jiafith, des ¿® 2 (Sib) und § 6 (Vere

»andel8gesellshaft Otto Kellermann in | leute Emil Friß Liebing und Karl Emil Adfania lsced E. Hagse, Reichsanzeiger. ells. “arren ist durd de V te Rudolf s Greßn in Dresden | B t - Gro ßhandlun Gesell-| vom 21. und April dert. Sind erè R e ler: | 10 dal vam 1 But o l Da Ange | bmuggles m fsfripfer bind S A X A Wihuns, (n Que |Slummfapli iy Mute tee ala aub alons Genie zie 0 Raa Rhe f Jae: Ge mann ist ausgeschieden * (gestorben am E Net E ö a ehlen. Vie Gele at am | bed eingetragen: eshluß der Ge- | auf 9 kt aftung, | schäftsführer allein zur Vertretu 28. Juni 1924). Der Gefellschafter Otto fobrifaten. Niese e D und Metal“ | Donaueschingen. O m bmens ist die Ucbernahme und Aus na, und Handel in Mühlerprob len D. Qui 108 Pan D E E auf U d) R es Bital) i Wesel chastizertzags e pee endet | Die | Gel E e Bie ‘Gesel gal irma Ul er loschen °

nehmens is die Uebernahme und Aus- O ung und Handel in enproduktent lar t dert, Malter Kellermann führt das Handel8- Amtsgericht Chemniß. Abt. E. Handelsregister À O.-Z. 63 zur Firma führung von Hocbauten aller Art, ins- rt, außerdem ¡Nav Vandes- Y Getreide u. Mehl. Alaunstr. 32.) i 48 Stammkapital auf 35 000 R ¡Slammkapital ist geänder D dil Mem |* Wolter wird veröffentlicht: Die Be-

eschäft als Alleininbaber fort. T Ea Caspar auser, Hausenvorwald: é 7. auf Blatt 19 648 die offene Handels- | mark umgestellt. Dur denselben G Amtsgeriht Essen. e df B Blatt 6090, E die offene | Coburg. (52972) | Die Firma ist erlo oschen. 30 30. 7, 1925, Senate Pie G O cis prébuien n p w- pE aumndiscer gesellshaft Simson & Stern in Dres- luß ist ch Seelen tsvertrag in den R 2997 deut je Buchbinderei. Gesellschaft mit be- | kanntmachungen der esellschaft erfolgen Lawicpots Sal qui Nichard ees mib Einträge im Ce Coburg: Amtsgericht Donaues onauescingen. auch berechtigt, ‘sit an - ähnliéen 1 nier: don Sbedilionstesckäften aller Ile At D as Als d Mee Ly De E N bot), Sans S s erverjammbung) |, 3 a t Dandelacegl ter Abt. B i t L schränkter Haftung, Essen: Auf Grund | im E a Sarge ger, weigniedeclassung in xemniß | Die Fa, Treuhand Coburg Gesell: | nehmungen zu beteiligen. Das Stamm- | Skammkapital ist f 120 000 Reich Lina O O Befe de [verbo S 77, betr. die Firm Gesell schafterbeslusses vom 24. Juni M PLORTYS E jen Hauptaesds Kirber S): uisbur Ens : E E N ih in Dresden. Die Gesellschaft hat am | und 20 (Stimmre eändert sowie § 17 |24 Ma 1 u Nr. 477, betr, die Firma i E R a v L | Bet WBrinnier Haftung, | "Fnd Pundelargiser J, einoriagen: | [P dne f ter Arleti Yast al: |Vhlenpraduien Gclitat" mi d Yaris uen Banerbien und ver uf eah des Gesaitretzas a rfigen mi Brei bec 8 Maling 2" lena e | mge Mate B hafter Kurt Doerfel ist ausgeschieden | mann J. P. Bernhard in Coburg.| 1 brück in sbur hränkt Hastun \ ertrieb von Damenhüten und ver | aufgehoben. 7 Gesell- | mäßigt. S 3 des Gesellschaftsvertrags as Hande (eB er (gest. am 5. September 1922). „Der | Gesellshaftsvertrag am 29, April 1925 er- ee L d Be uet dr Firma Stan vertr it an am S: N un i 1925 S festg cte D m 2. uli 1925: wandten Artikeln: Sclüterstr. 88, aselbst ist am 18. 7. 1929 A de E tin, eingertagen! M o (Shaunmka ital) ist geändert. Nr. 1645 is am 11, Juli 1925 einge- Gesellihaßter Frang - Doerfel führe bas | richtet. Gegênstand des UÜnternebniens- if aniel & Cie. Gesellschaft mit be- Die L Ans i if i A n a O ; 8. auf Blatt 5480, betr. die Firma | Nr. 20 eingetragenen Firma A, Kays et, shafterbeschlusses vom 1 Âr l B Nr. 982, betr, die Firma Hôöfler- tragen die Aktien pesell chaft unter der Handelsgeschäft als Aleininhaber fort. | die Revision kaufmännischer Ÿ Buchführun, chränkter Haftung in aibur «Ruhrort: | l r der L au ner i der Firma Otio Schubert Werkstätten für | Spinnerei und s Ge agf mit das Stammkapital auf 20 000 eimar ; Il Nürnberg | Firma Ala Anzeigen - Aktienge sellschaft, ännis d 7 ahre bestimmt. Die Gele eh wird nn Eberhard, Tabakwaren - 3 ; Gesellschaftsvertrags | U inan Aktiengese iat. in Nürnberg 8. auf Blatt 7112, betc. die offene | die Organisation derselben, außerdem die Ane Wey i ee 18 dl\gafterver, He einen oder N rere Leer blu ung, eda llsaft aag 25 f iner, rig S R s e e Meer Hana csettibaftecbescuh |( (Stamm) i gina, Die Be- l Sneignicberlasung in Essen unter der Ln tnieberiasi ti Erin, mit Seit

Handelsgesellschaft ChemnißerEssenzen- Vermittlung des An- und Verkaufs von il vertreten. Sind Ge Dui E [. 7 | Sonderfirma fler-Uhlmann Line tiederlasung H M, abrik Vaul Hölzel in Chemniß: Di des Gesells{aftsvertra é eändert und das | verireten. S zan V ibrer tung, in Uurg: geschäft eingetreten. Die Gesellschaft hat 195 ist das Stammfkapita tamm en 5 Abs\.73 eins firma Anzeigen - Aktiengesellschaft, f P H in Chemm ie | Grundstüden und die Vermittlung von tet Gesels&a| 000 Reichs- | bestellt, so erfolgt die Vertretu n “ent- vertrag ist in § 3 durch ‘Beschlu er i am 1, Januar 1925 begonnen. Prokura | q E n S5 E mgen, Durch B und Herifung der Gesell- sen: Die Profuren ded Heinri Ruppel gweigniederlaslung Essen. Gegenstand de

Gesellschaft ist aufgelöst. Der Gesell- | Hypotheken. Stammkapital beträgt 12 000 | ma Wie À E rk umgestellt. Die gleiche Eintragung weder ‘durch zwei châftsführer oder An vom 27. Juni Katharina - | \hasterversammlung, Persammlungsork, t Ner O: M schafter rmann “eat g Hölzel ist am o 8mark. Wenn mehrere Geschäfts- | i A beim Meaier der N ania ung | durch einen Beschäftbführer emeinsam | 1 Das Stammkapital isl n riet Me Der E “ber denselben O B Vat zit ee 2 G [hahis: [u igkeit der Versam ins und | und Willy osung Of sind erlof en L : | wigenvermitilungtgeh schäfts nes Snlandè

ti Juli 1925 auszeschieden. Der Ge- führer bestellt sind, L ist e von thnen | Mannheim am 2. Juni 1925 und Mainz | mit einem Prokuristen. eschäfts- h §0 Neichêmark umgestellt. Prokurist Josef Maria Schumacher verixag in S 08 man * beri lin faffung 110 shriftlicze Er- Dei e ete en ist ausgehoben, de, insbesondere dur is

ellschafter Carl szel führt : Pekas" | und nach dem Au t Des Alleininbaber fort, | L MELLrN Uin dar G Nai ero tw, prt: A0. Yan 1220, elt, [übrer Hofe] Zoalpros is “allein nd E. A E 100 die Firma Cie: dürfen die Gesellschaft nur je gemeinsam iy ebt am 27 7. 1925 zu der unter tén en), § 7 8 9 kommen in Gefells fast für Bene unk r Faht oder Erwerb ‘ad Fortführung de

das Handelsgeschäft als Alleimnhaber fort. | Geschäftsjahr: Kalenderja r. Bekannt- A tretungsberehtigt, Bek ch der M feld, 9 auf Blatt 77938, betr. di / } m 29. Mai 1925: retungsberehtig anntmachungen —Moers—Krefeld, Gesell » W cinem anderen Prokuristen vertreten. 6 t en Firma Südhanno- Fortfall. Äintégericht Essen. “| bisher von der Firma Ala Vereinigte An- Dirie deme in Neustadt, Die Berlin Bel e En Meitan erke Mühlen, Utlenge clschat irre bb uy R A L E sit mit gts rf S ist dia 9, auf Blatt 14 460 vert die raa versche Dru malersabf_ Velen haft mit 2 e [53000] Chen: A n Mie des cbberufenen Den eigen - Gesellschafben senstein & Firma ist geändert in Sie Korb- | Aft. Ges. vormals Derichs «& | Dur den Be blu der f} in Duisburg: | Unter B Nr. 1399 die Firma Leo-Werke Scbefung u und der Betrieb einec normal A E En s Ee beschränkter Hal B98 Me em Egon, rrdalgregister Abt. A ist am rid Hünewinckel ist d t8anwalt | Vogler A. 2 ube vel “f P id B Me Sia E E E G E t a Führt, das È A Ge saft O S n ee Da niederla ie ie Duicou m T bindung ee Slüdi j Duiébur a, i u Ddfar Gmund Brüdner ift augage]cieden. A 4 Mai 1928 “esel afterbelluf 30; Mai 1925 zu Nr. 435, eet die Prima Bal Fi ugo di Gisen, zum an D gig alihen gese ihn ora 10. auf Blatt 7993, betc. die Firma | kapita! bet E wber A 950 000 NM ejellshaftsvertrags Hildert, Das nieder 80 in 1Lourg Unter DET Ug, ber e E, eCIS astwirt Mar Rieke in Dresden ist | uf 15 840 Reichsmark umgestellt. Durch | W. Girardet en mit Zweignieder- 2 9 Bul betr, die Firma Steffens Unterne migen: e Gesellshaft kann » Lellschaft L Me -Bauk e en ngeieilt “in 100 Vorzugsaktien E umgestel nt Die leich iee weigniederlaffung Du pie dhurg, Gegen- yielung vage: fr va dir Bahnlinien, und Se E nd Men Gesellschaftewel: g Qn is fiBverttas fasungen cseld eingeiragen Berlin A und Nélle Éssen, Gel f halt mit m ber im übrigen all ie Seide betreiben, dit Tai (Sib S Dee S Oie Ges h je Stamm? ist beim Negister des eribis der Zweige and des Unternehmens d die ersie inni Grwerb E Konzession füc den Bau 10: auf Blatt 7249, betr. die Firma |; 1. Juli e Ge | Walter Lauffs is at losen Dem Kauf- (lasiecde tung, E ò i

tien e N St kapital) u , órderlih ersheinen. Das Grundkapit ro-4 100 NM und 100 de desgl, zu je 20 20 Ne, niederlassung Witten am 22. Mai 19% | und der Vertrieb von pharmazeutischen, | und Betfieb der Bahn, sowie der Ab+ M Otto Anders in Dresden: Prokura ist i e O ndert und § 4 2 | (Bilany mann Franz Thielen, Düsseldorf, ist der fred LEE e i e 12900 Reichsmark. ms

kura von Weber, Beyer d u: De d it sämtlih Inhaberaktien. Die Vorzugs- | erfol den

ß - gt. Me und technischen Erie en, | {luß und die Durtbführung jeglicher -“ d emeinsam mit L

d (1 f Blait 8315, betr. di aktien haben 10 fahes Stimmrecht gem. Am 3. Juli 1925: ferner die Beteiligung an Unternehmungen rreichung obiger Zwecke ecforderli F Dia lief tg ait u terung! g inge D 1928 ift ist s 8 cem Prokuristen vettretingtbe gt ist. (Firma) E NEERE fugniO) E Er oltiattor, Sen G Bu

oorbelgeselfnh Venda «& cene acob in G Erlo en ist e pee Unter A Nr. die Firma Möbel- bie Pad oder ähnlicher Art, g gg eit L: und anderer Geschäfte. 11. auf Blatt 18381 betr. die Firma hate vertra 8 dahin geändert, | Die ermg engeinla e eines Kominan- Pn chn L E S1 cln. Her b Un Schupp, Direktor, Berlin, und gshausen b. g haus Groß-Duisburg Frau Cäcilie Levser, a Mun 9 und der Betrieb unter | Stammfkapital beträgt 6000 Reichsmärk Johannes Pricmer in Dresden: Die daß sich die Gesellschast t stillshweigend 1e diti i ist berabgefebt Ein Komman- s La af bter einri V eriie ‘in Qbér- f Birnbaum, Direktor, Berlin.

L t Pete 45 20 So Ret B Le E M S S Ce Ï Sa R T a E L B S It di i Dir Or de fut Gift irn us Dip n R GSL A E 5 pi

Chemniß: Die Gesellschaft ist aufgelöst. den E Au qut 195, uisbu ns rg, und als deren Inhaberin die irma ratorium Leo, Dr. phil. | Geschäftsführer sind der Negierungôrat F P n aar N T in Bernstein ae & Get eriht t Registergericht, S E "in Duis Leyser, bicilie geb. Bitomar H Lensius na. V ger de Franz ie Dr, Ma fe S ad (O Gs if esen E Teig it ex nit f Us i E res von s f augen ntrag be dezual s da s en Ju f fie Fein f crinderi ist o set Drin De S sellschafter Benda führt bus Handel8s- Daran erogi [52976] lied Mg asi 1925: fopital betr A e 000 Rai ch8 T Vor: | fe georoue ellshaftsver ‘eva ift prt cen. der Gesellshafterversammlung ati einer Mile ist vom Amts Fe f teherben in: G E So Gutehoffnungshütte Ge- Stockder, Theodor Müller, 5. Paul geschäft als Alleininhaber foct. er Handelsregiste er Abt. B| Unter D n. 22 bei d PanDdmit lieder sind: E Fab ifbesih r n li 195 A N Sind mehrerê Amtsgericht Dee. Abt. T1 Mehrheit von drei Vierteilen der ab- | Mitte bezüglis der daseras este 1995 en i ia mit beschränkter tung. Die | Mathis E 6, Karl Denzin, sämtlich zu „12, auf Blatt 9085. betr. die Firma B, "1 e 26 wurde heute bei der Graupen-Grießmühle Ges us P “ml Dr p il. Ot Ottom Heir sius v Mayen- 1 ul Os beste wird die Ge- am 31. Juli 199. egebenen Stimmen beschlossen wird, die | Zweigniederlassung n An ae des Reinhard Steffens is er- | Berlin. Jeder de elben is in Gemein- _W. Geidels Buthdruckerei Göld- | Firma Wader & Dörr ne G. be ränkter aftun Ta Dui U Lu L Dresden, a fi r Wo on | elf ell durch wei esa i ver ver» F S R T R Gesell] chaft zum Schluß eines Geschäfts- | dewirkt. Amtsgericht Effen. 0 shaft mit einem Vorstandsmitglied oder X: «& Höppner Gesellschaft mit be- p H. au Nieder Ramstadt folgendes ¿lis De Crust an öln-N Sons Us Dem [L Loben in Klo ige, Fau E Paul L Mie Bekann Gesgäfieführer ver # Dresden. [52981] | jahres “anhulósen [52998] | Fenier ist eingetragen e E Mar einem der vorgenannten a bere schränkter Haftung in Chemniß: Die | getragen Otto Weil in Elsdorf ist (pyes und vem 5 riedri Karl Spiegel in Dresden. Zu | sellschaft erfolgen im ‘Deutsben Reichs Y Jn das ndeléregilter ist heute au Am ggeridt Einbeck Eee V bia 8 Pandelsregi ter Wr A ist am 1925: Dem Hermann ega E Der Gesellschaftéver- e schäftöführér nd, wenn fie zugleich Ge- Durch DUGUA dex ¡Ges p erteilt. rokuristen sind bestellt: Gustav wil anzeiger. Blatt 19 649 die Gesell schast „„Autox“ M R N 01117 La É register 10 betr. die Bartebko, Wilhelm Lembke, mlich in ist am 1 September 1875 festge» ellschafter sind, von den De Cetunzen sammlung vom t das | Unter B Nr. 1396 die Firma Schi ied Starke, Rudolf Au ust eter Amtsgericht Duisburg Metallwaren-Fab Gesellschaft | Lisena reen Eo S L ‘o. Essen, Essen, ist derart Prokura erteilt daß ein j E M A NE Sündert und des § 181 des Bürgerlichen GesetbuHs | Stammkapital af 180 000 R um- | fahrtsgese Niederrhein mit in ora Kurt Number und a U dolf : mit beschränkter Haftung mit dem| Im Handelöre ster Abt. 3 ist untex (Gm en: D rsönlih haftende Ge: jeder von ihnen in Gemeinschaft uit vom 9. August 1923 geändert und befreit. Der Geschäftsführer Fiscer ist gestellt. Die Umstellung ist vird m8 chränkter “Haftung in E . Gegen- | Paul Kahre, alle in Dresden. Siß in Dresdén und weiter folgendes ein- | Nr. 164 bei der Firma Eisenacher Ban ante ein laffe Heinri Marks bzw. dessen einem Geschäftsführer oder einem Prof'u- | vollständig neu gefaßt und weiter durch iytgalctiedon. Die Polin 10m Zeitoe 1 Der §5 ves. Mee CiQa M atngs 1e ent, L DEE E mens sind Stjffahrts- Prokuristen. darf die Gesellschaft nur ge: i se-ragen worden: Der Ge Gesellibaftgvertrag Kommanditge] Mt A aaa u x f d” aus der Gesellschaft aus- risten veringtungöbereGn t ist, Beschluß der zmeralversammlung vom Ist Die Gesamtprokura Köhlers | sprechend geändert, eshäfte aller Art, An- und Verkauf von | meinsam mit einem Vor I _Vergywgriliher Sihrifileiter ist am 13 Dezember 1924 abgeschlossen | dem Sib in Eisenach. heute eingetragen Bi O Die bestehenden Profuren sind Amtsgericht Essen. 22. Dezember 1924 geändert. Die Se- A ant Blatt 3743, betr. Darmstadt, den 21. Juli 1 Ghhiffen sowie der Abschluß aller Ge- | oder mit einem ARDENn fre La Dn Um I. V.: Weber in Verlu, und am 30.- Zuni 1925 abgeändert worden. | worden: E Amtsgericht Essen. E ———— sellschaft wird dur zwei Vorstandsmits- 13. auf Blatt 8743 die offene Hess. Amtsgericht äfte, die hiermit zusammenhängen. Das | berg und Kahre, aber nicht gemeinsam, Verantwortlich für den L Gegenstand O Unternehmens is die| Die Gesellschaft ist aufgelöst dur Be- | erneuer Ess „oe lieder gemeinschaftlich oder dur ein Bor- andelsgesellshaft Kretschmar «& t ——=— ammkapital bet aqu 5000 Meihsmark. | vertreten. amd "Gesell ll \haf G aoerl a9 ist Uin Rechnungsdiréktor Menger i n g, Berl Herstellung und der Vertrieb von Metall. | {luß det außerordentlichen Generalver- K (52996) | S M ister Abt. B ist am | standsmitglied in Gemeinschaft mit einem Müller in Chemniß: Die Firma ist er- Dar. deldregist (60079) (G Geschäftsfü ee ist der Der Ge Hermann 25. B Le fe gest stellt p am | Verlag der C “ln Ben A waren und: Maschinen Das Se ämmlung S B U erdi "Jn dad Handels L ister ist am 2. Juli | 2. Juli E ju. Nr. 1521, ee tie a n e s Gan „Bee As in in elôregisier A am um | Liqui vorm. Arthur Rod- ata ge: Pair aee Mere E Tg, eee Su C AA Hiemo nag gs verfray Ît am B. Gu uni 1925 4 025 festge i | 1924 unv am 20, Juni 1996 ert, Dru der Norddeutscher E: Bus druderei Ger gis fübre bres is be ut der Kaufmann e Berlin Wilhelmstraße 7, 1 eBdier Bücher dan ibn T Münster ba ; filengeselchaft, ft, Hauptniederlassung jeichnendes Vo Bln e O

n, r rma ers e 8ver 8 dauert, vom « Grnst in Dresden. | veste r | Darmstadt mit niederlassung in | vertretung der

Aktten- [haft Sind mehrere dsmitglieder be- i Verlagsanstalt, Be mstr, Weiter Laa noch Hetanmigegchen Die| Eisenach, de an Zuli O Gegners in ese ‘upter det Ln A e Det lborfitina Dampf- | Dr. Andrew Thorndike. Ée oaivitien

Bekanntmachungen der

ere