1925 / 184 p. 10 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Kommanditgesellschaft. Es sind vier j weils zwei Geschäftsführer gemeinschaft- 1 Filiale Fulda, folgendes eingekragen f einer Zweigni ü ; C Kommanditisten eingetreten. Die Gesell- | lih oder ein Brit tsführer in Gemein- | worden: N a Ia s erlan 9.8 S n ie BE Friebrih y schaft hat am 1. Januar 1924 begonnen. eït mit einem Prokuristen berechtigt. | Durch Beschluß .der Generalversamm- Alfred Kubaß Zweigniederlassung in | Nr. 106. Landwirt Friedrich

Amtsgericht Finsterwalde, eder der beiden Geschäftsführer Ludwig | lung vom 9. 12. 94 ist das Grundkapital | Gelsenkirchen, ist deute eingetragen: Dem | Kl. Öuenstedt A

den 30. Juli 192%. Rothschild und Leo Rothschild ist be- | auf 60 000 000 Reichsmark umgestelli. Friedrih Stodt in Gelsenkirchen ist Ge- | Nr. 107. Landwirt Heinri Wan Tibieta (odé0on| S O E A E L Dar | tum ion 0, M N E E M rieituena A Beile R S 28 weit l B S [53692 ¿uten Robert Paul | lung vom 9, 12. 24 ist der Gesellschafts- | Hautpniederlassung in Berlin erteilt mit| Nr. 108. Landwirt Chri In das Handelsregister A ist ein- | Koehler, beide in Frankfurt am Main, ist | vertrag in $ 5, betr. Höhe und Hinter- | der Maßgabe, daß er berechtigt i î 3 f E ristoph q e e entra - 5 -

Bitt Bei Nr. 1051: daß die Firma | derart Gesamtprokura erteilt, daß ieder | legung des Grundkapitals, $ betr. | Firma dn einem anderen Pro A Me A c wr O Gustav g andelsregi ter eilage

ichard Neumann in Forst erloschen ist. | von ihnen gemeinschaftlich mit einem Ge- | Streichung der 4 Namen von 4 aus- | zeichnen Queristedt 1 @

i Nr. 724, betreffend die Firma Her- | schäftsführer «oder einem anderen Pro- | gesbiedenen persönlih haftenden Gesel- ‘ij i i Nr. 110 irt A u ichs Z Q ï St ts i

mann Schenfa in Forft: Der Tus, |kurisien bie Gesel ait vertritt, Barante | estern, 5 34, betr. Slimmrodt er unjer Besdänfung e alier | n a anst C i L 4 en e anzeiger und -Preu en CaatSanzeiger [abri 5 U machungen erfolgen im Reichsanzeiger. ien, geändert. S assung in Gelsenkirchen. Nr. 111. Landwirt He : : y

t in das Geschäft als versönlih haf-| B 3853. V. R. Verkehrsreclame | Jean Andreae, Emil Wittenb d i li 5 ; E rmant

nder Gesellschäfter eingetreten. fene | Gesellschaft mit beschränkter Haf- | Paul Berikaid sind als persönli baf- E L PaA L T A b 1085, M L s Guslw ü ftir fir s A REE Berlin, Gonnabend, den 8. August j 1925

Handelsgesellschaft. Die Gesellschaft hat | tung. Unter dieser Firma ist heute eine tende Gesellschafter ausgeschieden. G E i i P P D April 1006 begonnen. Gescllschaft mit Ler Ua N una mit| Fulda, den 3, Auaust O S E Al uerst it rig E Befristete Anzeigen müssen drei Tage vor dem Einrückungstermin bei der Geschäftsstelle eingegangen sein. “D

„… [getragen worden. Der Gesellschaftsvertrag —— Firma C d Privatb ; 114. a) F Frankfurt, Main. (53693) | t 98. Mai 192 festgestellt. Gegen- | Gelsenkirchen Lee fang ommerz- und Privatbank Aktien- ; E rau Ober 4 Z ckckK B . i Ge t ud N , Æ 0 Handelsregister. stand des Unternehmens ist Zeitungs- und | Jun unser Handelsregister B Ne, 108, L ib ait E E E b) Gertrud Rimpau, M r p E, Handelsregister.

B 2733. «& Co., A / J E : | l L 0123 Gd R q pas, peitschriftenverlag Annoncenexpedition | Fitma Franz Wurzler Gesellschaft mit | Die Prokura des Wilhelm Brennholt | d) Barbara Rimpau,

Amtsgericht Forst, Lausib, 29. Juli 1925. | dem Siß in Frankfurt am Main ein- Amtsgericht. Abteilung 5. In unser Lans Pen B Nx. 199, | in Ströbeck i iftien-| Nr i

BESCgeleialt hat am 24, Juli pharmazeutiiden Pelparalen, die p ore Ps mer Behrend D ist BLipL, s i ias Hera : dem Namen „Boesjon“ geseßli i jeßt Carl Friedri ilhelm Koetshau, ingetragen in ndelsregi n M S “9608 Die afen Han- A Stammka itel ol o Ra. E an u Hamburg, Abt. À am 30. li 1925 unter Nr. Lu ränkier Haftung: Die Liguidalion e E erfeld Betrieb der Filiale Wanne ilt | N haftende Griellicafter »; Mpintraguugen indas Handelsregiser. | Vustab Ad: der bigherias fetliafter [8 ms die Gesel. dur que, Ge: | elte i | ait, Mo Offene Hardelterleli t, Bebal kst beendet. Die Firma ist erloschen. 6000 Meichsmark. Geschäftsführer ist | Am 17. Feb Ns : i : : y er ein Eintra gli . av Ado ri. châftsführer gemein|chaftlih oder dur nhaber ist der bisherige Gesellschafter | hastende Gesellschafter {ind die Kaufleuts B 559. „Mediwa“ Großeinkauf | Kaufmann Josef Klehe in Frankfurt m 17. Februar 1925: Dur Beschluß | Gelsenkirchen, 24. Juli 1925. Amtsgericht. , Mit Ausnahme von dem y [Mi 29. Januar 195. Union Shipping Company mit} einen Geschäftsführer in ‘Gemeins fl Farl Hermann Adolf Gerloff mil Smidt und Rudolf Wilbelm ür Medicinal M i rankfurt | der Generalversammlung vom 31. De- eingetragenen Klostevautsbesi Darmstädter und Nationalbank | beschränkter Hastung. . Juli it ei j Z * Di o in S; ; E Res Daten T E tut Reitbda Beranntinaugen erfolgen bember 1924 i der $ 3 des Gesellschafts- | Gelsenkirchen. [53699] Heine sind sie nicht Vertretun arm randitgesellschaft auf Aktien 1E A die Unstellune der n i D E Ee Berbcieger ir. er F B'U i Shlinooff erteilte satt hat in 6. Mai 92s arent; apital ist in Aus A Dauna cincs Be MdeigeE. qs Gle aióinai vertrags Stammkapital geändert. | Jn unser Handelsregister A Nr. 796 ist | « Der Klostergutsbesiber Otto (E Filiale Hamburg. Durh Beschluß | beschlossen worden. Die Grmäßigun abrikant, zu Hamburg, und Dr. rer. pol. | Prokura ist erloschen Amtsgericht Kiel j schlusses der Gesellshafterversammlung | Fabrik tür a ea r Es Das Stammkapital ist auf 500 Reichs- | heute bei der Firma lsenfirchener Halberstadt ist zur Vertretung \ der Generalversammlung vom 9. De- 8 Stammkapitals ist erfolgt. Dur tto Wochinger, Kaufmann zu L m- | Fr. Messer & Co. Die offene Handels- i R E Feri 1929 um 260. Reichômart | Aatooen, Gesellschast mit b « | mark umgestellt. Möbelfabrik Philipp Gottesleben, Jn- | |ellshaft befuat. / ¿mber 1924 is das Grundkapital auf | Beschluß vom gleichen Taae 1st der Z 3 |- burg. Prokura ist erteilt an Ernst | gesellschaft is aufgelöst worden, Zn- | Kirche (53722 erhöht. Das Stammkapital beträgt nun- | schrä kter Ha mit be-| Am 2. Juli 195: Der Kaufmann | haber Simon Lenkowibß in Gelsenkirhen Halberstadt, den 23. Juli 19% 60 000 000 unmgepene Die 8 5,1 (Stammkapital) des Gesellschaftsver- midt : aber is der bisherige Geell ter n 4 delsregister Abt. B N mebr 1250 Reichsmark. $ 4 Abs. 111 des | | ? Vou er un Me dieser Firma | Emil Wilhelms in Gelsenkirchen ist als | eingetragen: A Das Amtsgericht. Abteilun 13 und 34 des Gesellschaftsvertrags ind| trags aeändert worden. Stammkapital: erner wird bekanntgemaht: Die hristian Georg Eduard Messer E mee ; Nan 7 E É Bebdorfer Gesellschaftsvertrags ist durch Bella Weie ft “int ge halt mit beschränkter | Geschäftsführer abberufen. Der Kauf- ie Firma ist geändert und lautet jebt: E N ändert worden. Jean Andreae, Emil | 2000 RM. öffentlichen Bekanntmachungen der Ge- | Hartkopf «& Groth. Die jesige Pa t Fab, t GeseUs aft mit (eschränkter Gesellschafterver ammlung vom 26. Juni h Mai S Ua iv e Frankfurt | mann Gustav Wemhöner in Gelsenkirchen | Spezialhaus für bürgerlihe Wohnungs- | Malberstadt Mi ittenberg und Paul Bernhard \ind| Hansa - Phosphat- und - Mineral-| sellschaft erfolgen im Deut hen Reichs-| Zweigmederlassung ift ta Stieg" "mit dem Siß in Behdorf ein- 1925 Sen der beschlossenen fta g E Ünfer ragen worden. Gegen- | ist zum Geschäftsführer bestellt. einrihtungen Philipp Gottesleben Nachf. | Bei der im zandelsregiste A 18 persónlih haftende Gesellschafter | Mühlen Gesellschaft mit be-| anzeiger worden. etra 9 worden. Gegenstand des rena Kapitalserhöhung abgeändert. ur | kation s E cor Amtsgericht Gelsenkirchen. Snhaber Simon Lenkowib in Gelsen- | Nr. 340 vei eiSaeten irm Q ausgeschieden, schränkter Haftung. Durh Beschluß “3. August, Ferd. Bts. Die an G. Krueger er- | nehmens ist die Herstellung feinerer gleichen Beschluß sind & 5 (Einteilung der | technischen Apparat t Gla F s , Kren. apke“ in Wegeleben ist heute eing 1, August | vom 24, Juli 1925 i der Gesell- | Berliner Spediteur-Verein Actien- | teilte Prokura ist erloschen. Spezialpapiere. Das Land ap liel be- eshäftsanteile) und $ 16 (Erseßung des | sowi air Be R Bs Snadere m pg out de 53698] Gelfenkirhen den 30. Juli 1925 ie Firma ist erloschen Wp iternationale ndel8auskunftei| {aftsvertrag durch Hinzufügung eines Gesellschaft Zweigniederlassung | Gustav Klose. Einzelprokura ist erteilt trägt Reichsmark. Geschäftsführer Wertes Goldmark" bur ,Reihmark“) e von verwandten Gegenständen. Die | In unser Handelsregister B Nr, 62, Amtsgericht L lberstadt dên 1. August 19; Gesellschaft mit beschränkter Haf- 10 (Vertretung) geändert worden. | Hamburg. Dur eneralversamm-| an August Wilhelm Klose und Hedweg | sind: Kaufmann Marx Grmert Wegdors e rtEnkeAt ) etch esel schaft A ferner befugt, sich an | Firma Otto Mehs Gesell\haft mit bes : Das Amtsgericht. Abteilung | tung. Am 22. Juli 1925 ist die Um-| Sind mehrere Geschäftsführer vor: | lungsbes{luß vom 29. Juni 192% sind | Luise Hansen. Die an E. H. F. Werk- orkmeister Reinhold Mayer, Beßzdorf- B 2319. Juternationale olz- nb a “Bel A nter- | schränkter Haftung zu Gelsenkirchen ist | Goslar. (53708] E N stellung der Gesellschaft beschlossen | Handen, so wird die Gesellschaft dur die $8 25 und 37 des Gesellschafts- | meister erteilte Prokura ist erloschen. Bruche, und zwar i} der eshäftsführer agentur Geseüschaft mit beschrämter Coin Uns A M solche zu, er- | eingetragen: i In das hiesige Handelsregister A- worden, Die Ermäßigung des Stamm-| zwei Geschäftsführer gemeinschaftlich | vertrags geändert worden. Diese Aen- | Transatlantische Jm- und Export Ermert berechtigt, allein die Gesellschaft Saftung: Im: Wege ber Umstellung ist E 4 eren Vertretung zu über-| Am 21. Februar 1925: Der Kaufmann | Nx, 143, betr. die- Firma Ludwig Koch Hapnover,. c v kapitals ist erfolgt. Durch Beschluß | oder dur einen Geschäftsführer und derungen betreffen die Bezüge des Auf- Einkaufsgesellschaft mit de u bertreten D die Firma zu zeichnen. das Stammkapital auf 5000 Reichsmark E as Stammkapital beträgt | Hermann Stürmann ist als Geschäfts- Buchhandlun ist De folgendes eins In das Handelsregister ift ein vom gleichen Tage ist der $ 3 (Stamm- | einen Prokuristen vertreten Die Be-| sichtsrats und die Verteilung des Nein- | ter Hastung. Die Gesellschaft ist für Ber Geschäftsführer Mayer ist nur zu- ermäßigt worden. Die Ermäßigung ist Reichsmark. Der Gesellschafts- | führer abberufen. Kaufmann alter | getragen iben: Werner Jolmes, Buch- | 31. Juli 1925: fapital) des Gesellschaftsvertrags ge-| \{ellschafterversammluna kann jedoch| gewinns. nichtig erklärt worden. sammen mit dem Geschäftsführer Ermert birebaeübrt, Dur Beschluß der Gesell- Ner nag ist am L7. Zuni 1925 festgestellt. | Simonis in Düsseldorf is zum Geschäfts- | händler in Goslar. Offene O nta [sgelell- N n A: éndert worden. Stammkapital 10 000 | auch, wenn mehrere Geschäftsführer Hamburger Getreidekontor Gesell- | L. Hartmann «& Co. Persönlich haf- | vertretungs- und zeihnungsberectigt. Der Rhafterbersamluna Lom Oktober Ld die Gesellshat durch min stellt, so | führer bestellt. aft. Werner Jolmes ist in das Ge- Zu Nr. 8364, gien einri Neichsmark. 4 vorhanden sind, einzelne Geschäftsführer schaft mit beschränkter Haftung. tender Gesellschafter: Dr Hans Lud- See eng ist am 9. Juli 1929 1994 hat id die Saßung der Umftellung wird die Gesellscha t dur mindestens zwei m 11. März 1925: Dur Gesell- | hät als persönlih haftender Gefell- maun: Die Prokura des Friß \MSpeditions - Gesellschaft Löbuißz,| zur alleinigen Vertretuna ermächtigen. | Die Gesellschaft 1 für nicht erklärt hig Deli Hartmann, Kaufmann, zu | festgestellt. Bekanntmachungen der Gesell- entspredend Sehe Prado A marin Sai Ces arer oder durch einen Ge- | shafterbes{luß vom 14. Januar 1925 ist | hafter eingetreten. Die Gesellschaft hat erloschen. / Schumacher «& Co. mit beschränk-| Die Geschäftsführer Ebers und Fans | worden. burg. Die Kommanditgesellschaft | aft erfolgen nur im Deutschen Reichs- É oeGleiiner A SFrankfatt am Mail I äftsführer und einen Prokuristen ver- | der SeENa svertrag in den $8 %5| am 25. Juli 1925 begonnen. Die Pro- Zu Nr. 2971, Firma Wilheln i ter Pons: Am 1, Pl 1925 ist | find jeder allein vertretunasberechtigt. | Baustoffwerke Hamburg, Gesell- bat einen Kommanditisten und hat am | anzeiger. als Geschäftsführer ausgeschieden s Oen, Zu Geschäftsführern sind bestellt: (Stammkapital), Sacheinlage) ge- | kura E ip Folmes ist erloschen. horst: Die Firma ist erloschen, die Umstellung der Gesellschaft be-| Manow, Gosse & Co. Die Firma| schaft mit beschräukter Haftung. | 17. Juli 1925 begonnen. Einzelprokura | Kirchen, den 3. August 1925. mann Paul Lebermang in Berlin ist zum beringenieur Carl Otto in Frankfurt ändert und das tammkapital auf | Amtsgeriht Goslar, 1. August 1925. Zu Nr. 5937, Firma Wilhelu {lossen worden. Die Grmäßigun ist von Amts wegen gelöscht worden. Die Firma ist erloschen. ist erteilt an Hans Viemann. Amtsgericht. Geschäftsführer bestellt worden am Main, Paul Pfeiffer jr., Diplon- 25 000 Reichsmark umgestellt.- P A wig Duensing: Die Firma ist el des Stammkapitals ist erfolgt. Durch | Juteruationale Handelsgesellschaft | Queisser & Co. Gesellschaft mit Ma Löhner Dampfwaschanstalt B 2446. Hartwig & Ci e., Gesell- ingenieur Erich feteisfer, beide in Klein Amtsgériht Gelsenkirchen. HWalberstadt. [53710] u Nr. 8304, Fitno Brockn Beschluß vom gleichen Tage sind die| Daiß «& Co. Die an F. Lenß erteilte | beschränkter Haftung. Die an} e delweis“\. Die Firma lautet | Jc1ingenthal, Sachsen. 53723] schaft mit beschränkter Haftung: Schwalbach. Bekanntmachungen erfolgen / L E I i Bei der im Handelsregister A unter Wießner: Die Gesellschaft ist a & 1 (Firma), 5 (Stamm apital), | Prokura ist erloschen. R. Queis\er erteilte Prokura is er-| richtig: Max Löhners Dampfwasch- | Auf Blatt 319 des Handelsregisters, Sin Wege det Umstellung ift das Sens durch den Reichsanzeiger. Gelsenkirchen. [53705] | Nr. 688 verzeihneten Firma „Ferdinand Die Firma ist erloschen. ÿ (Geschäftsanteile) und 11 (Stimm- | Hugo Minack Nachfolger. Die an losen. anstalt „Edelweiß““. die Firma Max Hutschenreuter in Bwota fapital auf 1000 ReiGsmark ermäßigt B 3855, aubedarf Vertriebs- In E andelsregister B Nr. 401, | Seine in Halberstadt“ "ist beute ein- Am 3. August 1925: recht) des Gesellschaftsvertrags geändert| E. Fleischmann erteilte Prokura ist | Viehtransportgesellschaft mit be- | vermann Leptien Hoch- und Tief- | hetir., ist heute eingetragen worden: Die Wide, Die Cemäß gung 1 purdgef ee | Pelet Wte ler C e beute e | AtiengelelGast Wieilung Boeder u. | * 1 "Yuy © n | Zu tr, 4974; Firma Robert YY worben, Die Ll ejgrünkier Has: | Ziggrettenfabrit \rlntiee Geltung, Die Vertretungl- | Bauges att b eribute Cine | Pereit Klcgenthal, 21. Juli 192 / : : ge er | Fi | g haft, er U. i i je Firma ist erloschen. ni o. m ränkte -| Bigare j z : 2FESFI eptien, Ingenieur, burg. y ingenthal, 31. Juli 1929. Durch Beschluß der s Gesellschaft mit beschränkter Haftung mit | Co., Gelsenkirchen Hauptniederlassung find M e Afenen Haydeleaclemean Zu Nr. 4776, f n tiß Zigarettenfabrik Orient mit be: | befugnis des Geschäftsführers W. A. A. élproduta M telt 2:7 Weribelh mtsgeriht Li R R ie Firma ist al Geschä 5 W. A. H ramm] Gesellschaftsvertraa vom 17. Juli 1925. hrer 1e ist zum weiteren Geschäfts- [53724]

j li ist di j } L l irma Rudo tung. Die Vertretungsbefugnis der ä ib L i i n! N Lng e E A A a g dem Siß in Frankfurt am Main ein- | Nürnberg —, is heute eingetragen: Amtsrat Ferdinand Heine, Hadmersleben bowsfki « Co.: lj g gs s schränkter Haftung. Siß Hamburg. | Lindner ist beendigt. Paul Knoop, zu | Stein. Der Inhaber hat das Geschäft E (Stammkapital und Geschäftsanteile) ab- getragen worden. Gegenstand des Unter- Durch Beschluß der Generalversamm- | Oberamtmann Ernst Heine alberstadt, Zu Nr. 8511, Firma Felix f und Schumacher is beendigt. | Gegenstand des Unternehmens ist die ihrer bestellt worden. Prokura ist er- der aufgelösten Gesellschaft mit be- Sn das Handelsregister ist am 31. Juli geänbèrt wotden nehmens ist der Handel und der Vertrieb lung vom 4. März 1925 ist das Grund- | Amtsrat Wilhelm Heine " Vienenburg, Niedersächsishe Stuhl - Jud Stammkapital: 1200 d Herstellung und der Vertrieb von Zi-} teilt an Friedri Marth, Jver Erichsen schränkter Haftung in Firma Hermann | 1995 eingetragen: B 9640. Weserstraßen-Hausgesell- jeglicher Baumaterialien im Ulfhaft und | kapital dur E des Eigenkapi- | Amtsrat Georg Heine, Wiedelah, Die Firma is geändert in Felix Mie-Siemens“/ Elektrische Betriebe | garetten und Rauhtabaken aller Art. | und Hans G mit der Befugnis, daß | Leptien Hoch- und Tiefbaugesell chaft Abteilung A. schaft mit beschränkter Haftung: fremden Namen. Die Gesellschaft soll tals und Zusammenlegung der Aktien auf | Mühlenbesißer Albert Velten alber- | Stu l-Jndusftrie.. N Aktiengesellschaft. Die an R. Binner Qur Erreichung dieses Zweckes is die] je zwei rokuristen gemeinschaftli ' oder | mit beschränkter Haftung mit dem Ne t Nr. 11190 die offene Handels esell Jm Wege der Umstellung ist das Sat berechtigt sein, ls an anderen gleich- 60 000 000 Reichsmark umgestellt. Die | stadt, Mühlenbesiber Robert lten In Abteilung B: erteilte Profura ist durch Tod erloschen. Gesellschaft befugt, sh an ähnlichen | ein Prokurist und ein Geschäftsführer ur Fortführung der Firma, jedo ohne aft „Schmitt & Co“, ln, Rader- Épital auf 12500 Reichêmark ermäßigt artigen Unternehmungen zu beteiligen. N ist durchgeführt und der $ 3 lberstadt, Gutsbesißer Otto Brandt, u Nr. 517, Firma Rob. Lenz. Michael Aktienge ibe ür | Unternehmen zu beteiligen, solhe au] gemeinschaftlih zur Zeichnung der Firma ftiven und Passiven übernommen. berger Str. 113. Persönlich haftende Ge- worben. Die-Ecmäßiguna ist durchgefli L Der Gesellschaftsvertrag ist am 13, Zuli des Gesellschaftsvertrags Grundkapital | Sargstedt, Gutsbesißer Karl Sievers I, | Chapman Gesellschaft mi M chemische und metallurgische Judu- | erwerben, deren Vertretung zu über-| und Vertretung der Gesellschaft be- Hermann Leptien- Hoch» und Tief- | (5gfter: Gartenarchitekt Rudolf Rausch, Durch Beschluß der fellsbafterverfamm- 1925 festgestellt. Das Stammkapital | geändert. : Sargstedt, Gutsbesißer Werner MWirck | schränkter Haftung: Durch Y ftrie Zweigniederlassung Ham-| nehmen sowie alle einschlägigen Ge-| rechtigt sein follen. Die an s E. F. bau Gesellschaft mit beschränkter K5ln-Nippes, Oberingenieur Adolf Balen- lung vom 13. Juli 1925 ist die Sabun beträgt 5000 Reichsmark. Zu Geschästs- | Gelsenkirchen, den 6. April 1925, Ge Quenstedt Witwe Minna Hoff- | der Gesellschafterversammlung von [y burg. Dur Beschluß der General-| \chäfte zu betreiben, die aeecignet sind, | Mohr erteilte Prokura ist erloschen. Haftung. Durch Beschluß 19 | siefen, Köln-Nippes, und Kaufmann Otto der ÜÚmstellung énisoreGetd in g führern sind die Kaufleute Wilhelm Pader- Amtsgericht. meister, geb. Sievers, Sarastedt, Witwe 1925 ist der Gesellschaftsvertrag | versammlung vom 16. Suni 1925 i | das Unternehmen zu fördern. Stamm- | Ludwig Müller Handels- und %. Juli 1925 ist die Fama i fb E Schmitt, Köln-Sülz. Die Gesellschaft Stainmkapital und Eiiteiluzig) ab- stein und Karl Minder Henos, Jeder von A i L Beri Micnes Hoffmeister aeb Laue, Sarastedt 7 (Vertretung der Gesellschaft), d das. Grundkapital auf 1000 000 RM| fgpital. 20 000 Sind mehrere | Agenturgesellschaft mit beschränk- Hamburger Hoch: An d, e bau bat am 1. Juli 1924 begonnen. Geáridévt wad: thnen ist berechtigt, die Gesellschaft allein | Gelsenkirchen. , (53703) | Gutsbefiker Christian Riehe- Kl. Quen- | fall) und 9 (Gesellschafterversan umgestellt und der $ 3 (Grundkapital) | “Geschäftsführer bestellt, so wird, die | ter Haftung. Qa an A. H. W. O, | esellschaft mit dae ist ©r gelb | Mr, 11101, die Firma „Kölner Mag- B 2634. Grundstüsverwaltung zu vertreten. p In unser area ahe B Nr. 242, | stedt, Gutsbesißer Hugo ““Stammer, | geändert. Die sellshaft wird des Gesellschaftsvertrags geändert | Gesellschaft durch wei Geschäftsführer | Chr. Sglingloff erteilte Prokura ist tung. Le Gs i Z 4 Biolien net Fabrik“, Köln, Venloer Str. 21, - Georg Speyerstraße Gesellschaft mit B 87 Pomosinwerke, Gesellschaft Firma Steinbach u. S Elektrizitäts- | Straußberg 11, Witwe Else Bok geb. | zwei Geschäftsführer gemeinschaftli worden. gemeinschaftlich oder durch einen Ge- | evloschen. Den, iquidator: Hermann Leuten, | (nd als * Inhaber Ingenieur Hermann beschränkter Haftung: Die Ehefrau mit beschränkter Haftung: Der seit- Me din m. b. H. zu Gelsenkirchen, ist | Stammer, Ströbeck, Mühlenbesitzer | dur einen Geschä téführer in M Coutinho, Caro & Co. Komman-| {äftsführer in Gemeinschaft mit einem | Oerß-Werke mit beschränkter Haf- De ufmann, e “ber S Amtsgerichts Buchholz, Köln. ala ; Mosemann hat ihr Amt als Geschäfts- herige Ge Ae Alexander Schein- eute Et Gustav - Hoffmeister, Wehrstedt, Ge- chaft mit einem Prokuristen ba ditgesellschaft auf Aktien. Durch| Prokuristen vertreten. Geschäftsführer: | tung. Die Firma ist erloschen. E Hamburg Nr. 11192 die Firma, e„Nathan Führerin niedergelegt. Der Kaufmann berger ist dur Tod ausgeschieden. Durch Beschluß der Gesellschafter vom | heimer Regierungsrat Professor Dr. Kurt | #7913 Fettbad als Geschäftsfüh Beschluß der Generalversammlung vom Erich Junecke, Kaufmann, zu Hamburg, | Hanewaker & Co. mit beschränkter Abteil i das Handelsregister Meyer“, Köln, Krummer Büchel 27—29, Blo Müller in Frankfurt am Main. ist B 1250. Providentia Frankfurter | 7, Mai 192 ist das Stammkapital auf | von Rümker, Emersleben / alleinvertretungsberetiat 25, Mat 19% ist der $ 19 Abs. 1 (Ver- und Karl Heinrih Jacob Kummer, | Haftung. Die Firma ist erloschen. eilung Fur da S wohin der Siß von Bonn verlegt ift, und U | Versficherungsgesellschaft, ftien- | 30 000 Reichsmark umgestellt und der Ge-| 11 Nr. 77. Klostergutsbesißber Otto Amtsgericht Hannover. útung des Aufsichtsrats) des Gesell- Kaufmann, zu Hambura. Prokura ist | Juternationale Apparate - Bau- als JInhaber Kaufmann Nathan Meyer, el

um Geschäftsführer bestellt. Durh Be- | gesellschaft: Di l l / 2 rin an E

' es : Die Prokura des C. Franke, | sellshaftsvertrag neu gefaßt. $ 3 —| Hei : Ftsvertrags geändert worden erteilt an Heinrich Prüß. Anftalt, Gesellschaft mit [53714] | Köln.

s ae Gelollsgaftervezsanmlung Un Bilhelm Gutermuth, Ludwig Munk, Jean | Stammkapital ist Lier, S 9 Vote L die Ebefrau des Rittmeisters E etl & Company mit beschränkter Ferner wird bekannigemaht: Die baiufter ita Am 27. Juli | Meiligenstadt, Eichsfeld. Nr. 11193 die offene Handelsgesell-

elósf, Die Firma is erloschen. Zum Doetsh und Franz Sthüb ist erloschen. une nes Schiedsgerichts is neu | Kurt Köhler Margarete aeb. Heine, in Maspe. A Haftung. Die Firma ist erloschen. öffentlichen Bekanntmahungen der Ge- | 1925 i} die Um|tellung der Gesellshaft | In das Handelsregister Abteilung A | schaft „Rheinische Maschinenfabrik

iquidator is der seitherige Geschäfts- B 1689. P. Wohl, Aktiengesell- | hinzugefügt, der bisherige $ 9 is jebt | Hausneindorf / L Handelsregi|tereintragungen M Speisefett-Industrie Elbe, Gesell- sellschaft erfolgen im Deutschen Reibs-| fowie die Aenderung der $$ 3 Abs. 92 | t bei der unter Nr. 27 eingetragenen Schimanek « Kumetat“, Köln, Wolf-

ihrer Alfred Müller in Frankfurt n [ schaft: Die Generalversammlung vom O , Nr. 79. die Ehefrau des Oberamt- m 11. Zuli 1925 bet der schaft mit beschränkter Haftung. | anzeiger. (Geschäftsjahr), 4 (Stamm apital) und | Firma Wilhelm Delions Buchhandlung | straße 16. Persönlih haftende Gesell- : 18 un! 1925 hat die Erhöhung des| Gelsenkirhen, den 20. Juli 1925. manns Emil Hoffmann, Julie geb. Heine „Ruhrhandel . G. m H. inf Am A Juni 1925 is die Umstellung | Elektrizitäts - Gesellschaft „„Ham-| 9 A des Gesellschaftsvertrags | L. Delion Pen heute eingetragen | hafter: Kaufleute Viktor Schimanek,

i Li . 1 r .

ain bestell. Die Liquidation ist | Gu Fk; : ul 2 J l ! na Delion in Heil i { Kumetat beendet. rundkapitals um 200 000 Reichsmark mtsgeriht. in Lochtum, Kaufmann Rudolf Shluckebier | der Gesellshaft beschlossen worden. | monia“ mit beschränkter Haftung. | beschlossen worden. Stammkapital: | worden: ina Delion in Heiligen- | Odenkirchen, und Robert Paul Kumetay e bel A Fräulein Luise Velten, hier, Ges Ee abberufen. d Dur Beit pl Siß Hamburg. 9 stadt ist Prokura erteilt Köln. Die Gesellschaft hat am 1. Jul

; L {lo

B 2970, Automobil-Gesellschaft mit | oten Dieser Beschluß ist dur- y vom gleichen Tage ist Gesellschaftsvertrag | 20 000 h : : : L A aas

, S TARS hrt. s Grund i „| Gelsenkirchen. 5 : : ae i Walte b f | ° j 5 üttel eiligenstadt, den 25. Juli 1925, 1925 begonnen.

x BObaus! Gesellschaft efi 600 000 Roichamark “Du ne | "Sn unser Handelsregister ist bei B 497 Eu E ae L R führer bestellt E Hessen M \% Ati A el Siciam: M a v R D Eta rie S Haf: Dn Bi L igzecihi, Nr. 11194 die Firma „Max Lohu“,

U aufge u Fiquidator i der | luß der Generalversammlung bom | Fuma n e nung Gu tandlung | Ber e na o on, Max: ( erloschen. Durch Beschluß de | iel: 250000 RM ee E clektrotedbnischen Gegen | tung. Am 28. Juli 1926 ist die Um- _ |góln, Mozartstr 85, und als Inhaber: ; bestellt. 18, Juni 1925 8 4 Abs. 1 des Gesell- und Abbruchunternehmung Gustav Kuh- 8 a terversammlung vom 24. Ju uhlenhorster Tattersall Gesellschaft | ständen im Fn- und Ausland sowie alle | stellung der l haft sowie die Aen- Hermsdort, Mum: E A Mar Lohn, X A ae ellschaft

furt am Ma ; : land, : D L ; S : B 3117. Deutsche Holzverwertungs- shaftävertrags (Grundkapttal und Fin- mie, D M D D, Laute URTLgen, Nr. 81. Otto Brandt, aeb. am 10. 8, (Geswästsihr) geändert, N mit beschränkter Haftung. Tien. | goshà i arie wr D M P beson ees Yichard Uy & Go. ift gos ein- | „Ziegelei Groß Rott Frauz rben“, Ï i ß dem er C

afti . Di T teilung) der erfolgten Kapitalerhöhung | „Die Firma ist geändert und lautet jeßt: i / X Kahn erteilte Prokura ist erloschen. eshäfte. Stammkavital : 6000 RM.| sellshaftsvertrags bes f iz Sr E or e nere ne entsprechend beblinert worden. $ pl der | Gustav Kuhmichel Eisen- und Sihrott: r ho, a) Werner Stammer, geb. am | ¿M 16, Juli 1925 bei der Firnu EXrdiftbau E ilaungs - Gesell: Seder Geschäftsführer ist allein ver- sel a E 290 000 etragen, da Bergverwaltêr Eugen | Köln. Dem, Thomas Doupué, R E das Grundkapital um 300 000 R e rf if gungen se 8 ir a Vie Et O Gesellschaft mit beschränkter | 7. 9. 1905, b) Ursula E M (ia A Emperg eger Ge schaft mit beLegF nee E etung ere „U Hanseatic n Me s Nuri in Screiberhau Prokura er- 4 einstweilige Dea s Landaerichts  ; Lebnng 3 rfolgt durch Aus. in Wanne. : : ; a riedri 0 ; ist di | ; Ssaak, ; i z aft n - | teilt ift. T2 3. Zivilkammer des Landge B erhöhen. Die Grhöhung ist erfolgt. | Lnba X E ‘Aktien V4 2 Ae Geschäftsführer ist bestellt, der R E t ‘Gu ist als persönlich haftender Gesell An W L B if die e Meriko E Peter Carl Lubroi tee dns Am 28. Mai | Hermsdorf (Kynast), den 3, Juni 1925. | Köln 3. Q 119/29 für die Dauer G N LAP A Me I T4200 Moi n | Ka tuhmi i é Nr. 83, Müblenbesiver Gustav Hoff- | qus der G 1d ied der, Gesel nte g -Walithe! i S ift di t Amtsgericht des zwischen den Parteien schwebenden Reichsmark. Durh Beschluß der | 1090 S r ape Etat O M Kurse von “beige August Kuhmichel in Gelsen- | meister jun. in Wehrstedt. j A O G an g f der $8 9 Stam P arhrags De Neuss, Kaufmann, zu Ham- E Z die ÜUmftellung dor Besea sh g . Ke Giöstreits Fuhmer 1 D aus i e oe B be GesellschaFövertrags Frankfurt a. M., den 1. Au ust 1925, Dem Kaufmann Willy Kuhmichel zu H aler Arnold von | „iti als persönli aftender | (S L erten, : F nmkapital: Ferner wird bekanntgemaht: Die N Stammkapitals ist erfolgt. Dur | Hermsdorf, Kynast, (53715) 312/25 dis Mei genugen (Grundkapital und Einteilung) 2 Amtsgericht. Abteilung 16. Gelsenkirhen ist Prokura erteilt. Nr. 85. Stadtgemeinde Halberstadt, ha e 1 ns Gesell\haft ein 1 000 000 i öffentlichen Bekanntmachungen der Ge- Beschluß vom gleichen Tage sind die| Jm hiesigen Handelsregister B N pee M e Führung e Bee Aaptaleh hung erten A | preyvurs, noten. C E C C E S e Ee “is Die Sgt etfan (je e worden. Di italerhó i Fr j ; U h *| Heine in Wiedelah, räukter Haftung. V! , . f nehmigung | / Wes Le E 45 bet F BelSaciele durch Ausgabe bapitaltrbhung ift erfolat | Pr6yBuen, V a Ll: Lex LAPTT Ina aen A R T A e L A Eman Ae Metrelen Qui 1925 bei ver M G t für A S rántier O ia R, D E Did: ela e O E aus Moden Fiefner i aft 2045 hei deb cinzeldee „Eisen: aktien und 3 ien, ei j j i T Qnteceng amml 8 —, | Halberstadt, 4 ; M Geprawer Haf: | m r ung. Siß: | : De. : G L713 & Milzkott‘‘, Köln iche im dembetrgs von 10 P Semer Üngetranen, daß das Stammkapital auf | rung der Gescststéanteilé 9 Aus: | Halberstabt M Ditienwert Stadler & 0M tuns Fabrik für Ka ist Hans | 16, Full 1929. Gcenstand, des Unier: Che roe astung, Um d Juf erlgjden, - (ynoft), den 28. Juli 1995. | Ehrenfeld; Die Gosellshaft if aufgelöst. und Fw j * di i î ; T7 E T S - | Halber]Lkadk, L2G T E m elle / . Jult ; ! L , nel : L i i if : Gee aut auf i Namen | Frenbueg (ira den dl. Zuli 1999. | 110 f ae rdebect Bec | S H Bde Gust Mine | 0 D Wee 0 Sat wt n | ms e Ba Moe w| Me L O N B i - un i h ECEIL, 1 E C D ] / : E e ührer be : artike x N l den. L : 2 ie.“ Koln: Kaufs Deitensabrit, Bbengelelishast: De E Gefangenen N A e | Me 80 ivo na Bróner, e. | Pur else n V Da be Bafis: An Lg ti | aon, Tafcceriten_ und Gos Le Summa e L Mf Sutter tit G0 map Mar Waltkecg f bid ‘d aut de : i ar i ird dur einen Ge- | Jacobs, i bersbadt. : j ränkter Haftung. Um 19. eden, Tafelgeräten_ un roß. e 1 e) i in | : , : A tal Vorland A Ae Wi n e aale, M ¿ S schäftsführer vertreten. i Nr. 91. riet ailen Vollheim, E 9, e e eat der 1925 ist die Umstellung der Gesell-| füceneinrihtungen Stammkapital: (Stammkapital) des Gesellshaftaver. sch4ftszweig: Schuh abrikation. L Gesellschast „Wuögeschieden und L: gn feine bes Aufsihtsrats Direktor Siegfried Woil | heute bei R C utt iat E E a S Lane | Gisen- und Stahlwerk t agel 1voft besGlasn woe ts ist erfolgf, | allei V taat Gesdisis trags geandert ite des A. M. Rôrs: (of Hager“ in Hol: r jgmin, als Gesellihasterin in die Gelbe &rants[ur: in, äufi riedbera“ ei Disotes : R A dwi ] . 1 ; S Pr gung de ammkapitals 1 „j allein tungs : : l. “N, “Q E s Í * Sia A tretung dep E ee Voschäfie dir Wesellicha Fin Sens Dae Uf ft seit 15. Juli e 2 Wehrsstedt, e D N Profe D Ér Verditt it Durch Beschluß vom gleichen Tage is | fübrer: Wilhelm Robert Detlev Jo-| gaard ist Heinruß Warn, Mere bo: „Elektrigitäts Gesellschast T ial ist nur Vet Ea Here ben Vorstand delogiert, bis ein neues | 19%. Persónlid S eo E E ea ea orstandsmitglied oder Prokuri f hatlvert (Stammkapital) des Samm | bu E N De Pari N gea O A berg E lyos aufglóst; Gel Fplogel, | mann Benjamin berechtigt, ilhelm Vorstandsmitglied bestellt ist, längstens | a) Ludwig Kraemer, Þ) Siegfried | Fitma Pius Niewöhner in Gelsenki i Od : ; Am 4. Juni 1925 bei der Firm! a N C 2 E Guta Wtadii Hamburger 8 Uhr Abendblatt“ | Firma hat Oskar leisberg allein zur | „Nr. 1 Dar FIFON ee d jedo auf ein Jahr. Y mig Mraemer V) -Slegseied Firma Us Mone N bee | Mebsteht t „Mars, Dolgeim, | holtlauser Falfwerte S. m. A ape e „} “Ferner wird b : Di t mit beschränkter Haf: | Weiterführung übe : Winker“, Köln: Dem Kaufmann Grich f A O DelGTore Gat, ; L En aae Giclideft ist jeder n lenfincen —— t e Miawähner Be H Landwirk Hermann Franke Haspe: Der Sib ist nah Wenhol er E it beschränkier "E E, gftntlißen Dotannmadngen de Ge zung, ‘Profura ist etieilt an Heinrich s runa bt Pos, 4 d, 1925, Winber Sin e Fe E Lipps Unter dieser Firma ist heute. eine Gese Í Friedberg, den 31. Juli 1925. Gelsenkirchen 92. Ju i 1925 Amtsgericht Weyriteph Un “Ae, 94. Juli 1925 bei der | Die Gesellschaft is aufgelöst ae Jene i 5 De Gesells f rin Frau Saaten. ps Meerloo. Gesellschafter: s 53718 mann“, Köln: Die Firma ist erloschen, [fast mit beschränkter Haftung i De Hessisches Amtsgericht Friedberg. (S S A E N Ae Schmiß & Steffen in Haspe: g ggautdalors “ruest Ridard Howard, | Srrtbel bringt in die elei u | Koeter S ocher fund Henri Meerloo, | Kempten, rKftereintrag. He n A hei der offenen Pandeldg En Landwirk Albert Bruns, | {haftrs alle be e ist jeder, M Nieck & Co. Die Firma ist erloschen. | im Verzeichnis Anlage 1 aufgeführten & “g W % | schafter alleiy bere Die Pro! urt Winkelmann. Jnhaber: Friedrich | Gegenstände ein. Der Wert dieser

d rte Kaufleute, zu Damduea, Die offene | g: A. Herrmann Go.“, E t EA : öbel Ge j e j ngenieurs Albert Scbwerdt in C ; i 9000 RM festgeseßt E Han clégefelldha L t L S ffene Danbeltgeseicaft in Kempten, ist | 9 B S ella Bertrieb 0 i: nhaber R E E baa felt 9. Landwirt Karl Giebel, Sara- | ist erloschen. 4 i Aen E ian E A e ellshaftecin thel | Kraut & Kaiser. Cinzelpegtur ist er erlo E cit Kempien, 31. Juli 199, "ita Chnlichen Artikeln Die Gesellichaft hat in Fir Ae Ge Gers E Le S Di in N E a ftr. 99, Landwirt Willi Kruse, Sarg- Amtsgericht Haspe. naiIIaIE Puiidais, Die Firma ist er- als voll eing hl 0 Geellihafie ti an C ard Benn iegler un das Recht, Zweigniedérlafsungen zu er- ie Sirme ist in Wohn ogen: _, [heu 2A eingetragen: Die Firma ist geändert | stedt, ge loschen, einlage angerechnet. | inl L Jenichen, An das Geschäft | Kiel. [: ri 187 ; ma 1k in niß-Drogerie” | in Möbelhaus Gerda Hähn, Wanne. Die | Nr. 100, Landwirt Karl Mehns jun. t cir: Da j G. K. R. | Stadkler bringt in die Gesellschaft ein | L. $, P. ( 2 E L bels Ee Cle E O i P N Beine f ain e Dudaberie der enn | Mur l. fanbiriet Gus eius jun.) Brgytwgtiher Sry] t ranne erte ros: if or | f io Weni dser Ent i houde dine Gua erho gee Wt Bam 2d, Ju 18s bei ° C Ta, Sam LELA Hessisches Amtsgericht. ie Gesellschaft ist aufgelöst T S a A i loschen. 0 M festgesest worden und | getreten. Die offene andel8gefell- | Nr, 252, Way n. Freytag, 000 Reichsmark. Zu Geschäftsführern A Gel Krei: d D li N i Si Aan a Vi s A Johannes Häntschel & Co. Mll | wird iebe tadtler als voll hat am 1. Januar 194 begonnen gesellschast in par ind bestellt Kaufm dri hi elsenkirchen, den Æ, Juli 1925. Nr 102, Landwirt Franz Simon, Kl. | Rehnungsdirektor Men gerin schafter: J 8 Hermann Wilhelm wird dem Gesellschafter Sradt t? Mig dis al | en, | Niederlassung Kiel: Die 2 f estellt Kaufmann Ludwig Rothschild, Fulda, [53696] Amtsgericht. OQuenstedt, Verlag der Geschäftsstelle (M en gt Gsaias Cie und Ernst Arihux a einagans auf ine Stammeinlage an Eu A A ad Fitma ai f den, Teig des Prokurisen Frit in î Haard j

in Frankfurt am Main eingetragen S Gelsenkirchen. [53702] worden, : Der en e rad ist am | Fürth, Odenwald. [53697] | _ In nee Handelsregister A Nr. 1599, Si tttedt

29, Mai 1925 festgestellt. Gegenstand des i irm Unternehmens h die Einfuhr und der a nser g E A der Fuma Sha

rankfurt am Main, Kaufmann Leo | Jn unser Handelsregister B Nr. 108 tr othscild, Frankfurt am Main. Zur | ist am 26. Januar 195 bei der Firma | Gelsenkirch (Soroui [ac Du O E Berl abe, Kaufleute, zu Hambura, “n | „Boeson“ loschen, Neustadt a. d. Haardt wir: N - 26. 1 ; : dt, in. „Voeson““ Gesellschaft mit 0 lat ( e i es Pair A ek falls Darmstädter und Nationalbank, Kom- | Jn unser Onndelsregister A Nr. 1696, Nr. O Landwirt Christoph Ziegler | Druck der Norddeutschen Buchdrud( i 1 5 elgeselidaît E an aftung, Chemisch: NarE toe Ebel ero eun es ah er nom Borst mehre äftsführer bestellt find, je-| manditgesellschaft auf Aktien, Berlin, | Firma Alfred Kubaß, Berlin, mit je 1 120.. Kl. Quenstedt, Z Verlagsanstalt. Berlin, Wilhelm! 3. & E. Müller & Eo: Pee: E Me lbaltoverirag S R ei haft it aufgelöst worden. wer mit einem anderen Pr E 1 : : after: Wwe. Jda ne Œœuni t Aenderung vom nhaber is der bisherige veriónlid ellshaft zu vertreten. Diüller aeb, Knabe u Hamburg, und | 24. Di 10S i gets es Unier: ftende_Gesellshafter Paul Gerhar Amtsgericht Kiel. ms azu Bergedorf. Die offene! nehmens is der ertrieb von chemish- ugust Johann Gbel, 2