1925 / 184 p. 13 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

«“

Gemäß Beschluß der Generalversamm. ist, die Firma enlweder mit einem Vor-y Durch Beschluß der Wtselihertertt- ; Aba, 0. S [53875] st unter der Firma Molkerei-G sung vom 9 Dezembe: 1924 1 dad | standömitglied, falls der Vorstand aus sammlung vom 2. Juli 1925 ist a) das| In unser Genossenschaftsregister ist t Kalkstein, eingetra Fa Deter, 2: Eri Fülesie, Nr. 4382. Firma Meßmer & Co in] a Grundkapita! auf 60 000 000 Reichsmark | mehreren nicht allein zeihnungsberechtigten | 6 000 000 Papiermark betragende Stamm-| heute. bei: der Seneenlcal Sietiungs t mit anbe ränkter gene Gen Ri Pohlmann, E Spaay. Hamburg, für ein versiegeltes Kuvert, A E B BEEREA E E Er , Mae E E RT das Dry ur ias: umgestellt und ferner sind die 88 5, 13, 34 | Mitgliedern besteht, oder mit inem kapital auf 6 000 000 Reichsmark der- | genossenschaft Bobrek, eingetragene Ge- | dem Siß in Raltftein eingetragen words B ist am 19. Juni ‘192% er- | haltend 9 Muster von Sportstiefeln | die Wahl eines anderen Verwalters sowie | Px ; Do eröffnet, da Friedrichs seine Zablungs- des Vertrags, betreffend Höhe und Hinter- anderen* Prokuristen oder mit einem | gestalt umgestellt, daß die 6000 Papier- | nossenschaft mit beschränkter Haftpflicht in | Gegenstand des Unternehmens ist Mid ; (Originalzeihnungen), Muster für plasti\che | über die Bestellung eines Gläubigeraus- ; i . | unfähigkeit und seine am 1. August 1925 Legung des Grundkapitals, - Streichung HandlungWevoGmäßzligten zu zeichnen. | markaktien aum Nennbetraa von le 1000 | Bobrek, eingetragen worden: Durh Be- | verwertung auf gemeinschaftliche Ren M: e enow, den 30. in 1925: Erzeugnisse, Fabriknummern 6, 6a, 6b, | {usses und eintretendenfalUs über die in Ffo + mi zei i ‘erfolgte Zahlungseinstellung dargetan hat. amen von vier ausgeschiedenen per- | Unter Nr. die Firma „Reklame, | Mark in solche von Reichsmark um schluß. der Generalversammlung vom | und - Gefahr nj Amisgevi 7, 78; 7b, 8, 8a, 8b, Schußfrist drei |$ 132 der Konkursordnung bezeichneten tl Der Bürovorsteher Mielke in Grimmenwird nlih haftenden Gesellf teen und das f Broicher, Ha s ung Co., Gesellschaft mit fleden Betraa acändert sind. Die ai 1925 ifft S2 der Säbung geäidett | Amtsgeri t Guttstadt, den 31. Juli 19% E Jabre, angemeldet am 15. Juli 1925, | Gegenstände, ferner zur Prüfung der an- n 5. s zum Koúñkursverwalter ernannt. Konkurss immrecht der Aktien abgeändert. Jean | be [Name ' mit En f am in | stellung ist durchgeführt; b) ein ‘neues a der Siß der Genossenschaft nah Peis- rein: I [53895] | Vormittags 8 Uhr. gemeldeten Forderungen auf Montag, den A i forderungen sind bis zum 27. Oktober. 1925 Lee, il Wittenberg, Paul Bern- Ben [Mlschaftsvertrag i Statut tUcbaffer in dieses Statut sind | kretscham Versen B ericht Beuthen, | Weide, Holstein. {538 isioragmten 2 Ste bei | Nr. 4383. Firma Deutsche Vacuum | 9. Oktober 1925, Vormittags 10 ‘Ubr | bei vem Gericht anzumelden. Cs wird zur und Dr. Hjalmar ‘Schacht -sind als d. uni Der G est estellt. Gegen L d | verschiedene Bestimmungen des allen | D. S,, den 1. August 1 Am 3. August 1925 wurde 1n di In ébelfa job Oel Aktiengesellschaft in Hamburg, für ein | vor dem unterzeichneten Gericht Termin | Darmstadt. [ Beschlußfassung über die Beibehaltundes vern Left Gesellschafter aus- Que it die Beschaffung, | Statuts nichckt wieder g"faenommen. Ee -Register unter Nr. M die Saßuy 9 in E l edebéti: offenes ra enthaltend zwei Muster | anberaumt. Allen Personen. welche eine | Ueber das Vermögen der Firma - Willy | ernannten oder die Wahl eines anderen teden Gerste ung und der Vertrieb von Re- | Ferner sind darin die’ alten Bestim-| Boxberg, Ba L (53877 der Pahlen-Dörplinger Elektrizit e Bn iauiet_ m b. G beat von Plakaten und ein Muster von einer | zur Konkursmasse gehörige Sache in Besiy rstfabrik in Darmstadt, | Verwalters sowie über die Bestellung Verdingen, den 30. Juli 1925. {ameartifeln aller ‘Ark. Das Stamm- | mungen zuin Teil geändert. Insbesondere | - Jm Genossenscaftörogister Da ae genossenschaft eingetragene Genossens rf Ÿ. C. | Kannénpackung für Oel, . Flächenmuster, | haben oder zur Konkursmasse etwas s{chuldig Blventhalitraße 111, und deren allei- | eines Gläubigerausshusses und eintretens Das Amtsgericht. [apital beträgt 6000 Reichsmark. Die haben Abänderungen erfahren die Be- | wurde eingetragen die untexm 22 mit S ränkter tpflicht vel Söhne Ls abriknummer 12, 13, 14, Schußtrist |\sind, wird aufgegeben, nihts an den B en Jnhabers Willy Fus u. zu Dane denfalls über die im $ 132 der Kon- Geschäftsführer find: 1. Franz e ib, | stimmungen a Verteilung des Rein- | zur ¿Teer tung auf R vom 2. Juli 1925 eingettagen. E t E R 1925. ünfzehn Jahre, angemeldet am 23. Juli | Gemeinshuldner zu verabtolgen oder zu gas wird heute ugust 195, | kursordnung bezeichneten Gegenstände auf Varel, Oldenb 53814] | Kaufmann in E ie 2, Wilhelm gn s Es ist insbesondere die | Rehnung und Gefahr errichtete tand des Unternehmens 1st die Bert 1925. Nachmittags 12 Uhr 15 Minuten. | leisten, auch ‘die Verpflichtung auferlegt, AN ee H Uhr ‘pas Konkursverfahren | den 18. August 192 Vormittags 10 Uhr, In unser Handelsregister B ist heute hner, O in Viersen, Leo | Mindestzahl der Aufsichtsratsmitglieder genossen f Uisfiigen, A Tauber- | der Mitglieder mit elektrishem Strom i Nr. 4139. Firma „Astoria“ Füllhalter- | von dem Besiße der Sache und von den Na net, Zahl un fugte ein- | und zur Prüfung der angemeldeten Forde- ur Firma Carl Dirks, G. m. b. H. in roicher, . Kaufinänn in Neuwerk. “awer von 4 auf 3 festgesebt und die Genehmi- | bishofsheim, eingetragene Geno senschaft | Licht- und Kraftgwede. E [53896] Werk Gesellshaft mit beshränkter Haf- T sie aus - der etreten f Recht tsanwalt Dr. | rungen auf den 1. Dezember 1929, Vors Varel, E es „ngetra en worden: | Ges aftsfü A Y allein zur Vertretung | gung des Aufsichtsrats zur Erwerbung A beschränkter tpfliht' in Ulffingen, Amtsgericht Heide. A E “hiesige Genossen thaftsregister tung in Hamburg hat für das am 13. Juli gesonderte Befriedigung in An- reund in Barmstadi wird zum Konkurs- | mittags 10 Uhr, 4 dem unterzeichneten Durch chluß Gesell schafterver- der Gese [chaf berechtigt. und Veräußerung von Grundstücken, zu | Amt Tauberbishofsheim. i E E n ; der La Cardwirtschaftli en Bezugs- 1922 eingetragene Muster einer Kautschuk- | sp L dem Konkursverwalter verwalter ernannt. Konkursforderungen | Gericht Termin anberaumt. Allen Personen, sammlung vom 15. Sine 1925 is das | Viersen, de N 30, Juli 1925. Erweiterunasbauten, Neuanschaffungen | Boxberg, den 30. 7, 1956. Lötzen [53898 | b „sahen schaft E ilbagsen und | tintenflashe (Zeichnung), Muster für 7. September 1925 Anzeige zu | sind bis zum 1. Oktober 1925 bei dem | welhe eine zur Konkursmasse gehörige Stammkapital auf 20 000 Goldmark _Amisgericht._ ger Reparaturen dei Merten Bas 1e Das Amisgericht. : In unser - Genossen eGaftsregister F Qu a Genossenschaft LaNe Erzeugnisse, : Fabrik nummer 3, A Gericht anzumelden. Cs wird zur Be- | Sache in Besiy haben oder zur Konk kfurês umgestellt Wasungen. [53813] ich8mark anstatt früher 75000 Mark heute fange ragen unter Nr. 37 die „Ct act ränkt er Ha A in Eldagsen ne Verlängerung der Schußfrist um e Amtsgericht in Alzey. {lußfassung über die Beibehaltung des | masse etwas schuldig siud, wird aufgegeben,

Die bisherigen Al bit bis auf 10 Jahre angemeldet. : (Unterschrift) ernannten oder die Wahl eines anderen | nihts an den Gemeinshuldner zu vers chaft mit beschränk horstandömitglieder ind Liquidatoren. amburg, den 4. August 192 S P Verwalters sowie über die Bestellung | abfolgen oder zu leisten, auch die Ver-

a. Augsburt. [54275] Glä sschusses d s ftpflicht nstand des Unternehm llenserklärungen der Liguidotoren Das Amtsgericht. eines äubigeraus\husses und ein- | pflihtung auferlegt, von dem Besiue der Bezu elf d her Energie, die f E ei bu mindestens zwei Mitgu: er; Abteitung für das Handelsregister. E E Whecese Lurban, In: Kanfurtorbnung begeiesyeten Gegenst für ville fle aus I She vbaei

affung und Unterhaltung Oue can eichnung geschieht indem zwei Vcit- Nürnberg. (53868) haberin des Geschäfts „Wollhaus Turban

E 2 T ani M P A a Pie lea

Frenzen“ in Viersen abrikant Ferdinand irmer und der M rüden: s Verstandmttalicd | Ge ektrizität für Beleuch n0 un peN hr n Beldiuß ie Genohlen U } getragen unter: Wohnung: F 144/1, am 5. August t 1925, gemel eten Forderungen auf Viontas den ra)

aufmann Heinrich Schmidt in, Wa- enstand e e ist: Be- | Das Statut datiert vom 2. Juli 1925 der Generalversammlung ' : 9 bei Nr. 147, Firma „Vorholt u. ein: na teingetragener Geschäfts- e Poteaemse er S M en. sächung der zu Darlehen und Krediten ben den 21. Juli 1985 „und Ó . Juli 192 aufgelöst, ein- n Me ie E inet, K e E M Diedis oie A E “Sihl

Grete in Viersen, weig: Fabrikation von Zigarren und Juni 1925. an die Mitg leder erforderlihen Geld- Preuß. Amtsgericht. fnet, Konkursverwalter ist Rechts- d: dem unterzeichneten Gericht, Zimmer

S : ‘stellvertretenden Vorstandsmit- . E kreisels, Muster für plastische Erzeugnisse, | anwalt Dr. Böhm 1. in Augsburg. | Nr. 226, T h t. A Walberst ; 3. bei Nr. 275, Firma „Ernst Botschen auchtabak und Handlung mit Tabak- glieder Lidwig Fätda - Und jorf Richard ribung E S ee S Elie —— olmtégericht Springe, 1. 1. August 1925. ofen, Squbtfrist 3 Jahre, - angemeldet a am | Offener Arrest ist erlassen mit Anzeigefrist ien, elde ‘eine que Aonfurbmasse fe Ueber das Bebeiögen der

in Viersen, ferti fabritaten i L s 26. A 1925. s ; bei N 986, Firma „Anton Spiel- Bas sungen - den 3. August 1926. Lellarden alen ie ordentlichen L Lage der SPitalie er, insbesondere | "Jn das Genosse Lal reG Ler l t fa jternberg, Me ekIb. [53897] 50 R O ad melbis e É Edt a nten Wi rige Sa i in Bol ihuldig f R A in e Pr berstedt S 18 in een 7 fu, lden, d. uan M E imedern eint, : 1. der gemeinsGafilihe Bezug „von Wirt, eingetragen die Beamtenbank für Lünebn In. unser Tiere Me G ist bei | 9x. 4947. Philipp Lauterbach, Glaser- | obigem Gericht bis zum gleichen Tagez | aufgegeben, nichts an den Gs enseuld [dner Diner daselbst) ist heute, am 4. August Reétsen“ ‘in Viersen a n Amtsgericht. der Absab der ‘Ctzeugnisse Hy ait: wo Ümgegönd e l m. b. H. in Lünebuzer Firmg Kon uts erein für H Gern, meister in Nürnberg, 3 Muster von Zier- | Termin zur Wahl eines anderen Konkurs- | zu verabfolgen oder zu leisten, au die | 1925, Mittags 1e Uhr, das Konkursver- : 4% Auf ‘Blatt 1044 des Handelsregisters ist C r E 22 aftlichen Betriebs und des ländlichen f milie pie Ereciang L n i ls clovie | rfen n Viskelesten ulaimengeles | Sealung ss Glaube aue alls nd (der d Ne ul U tex Forderungen, f | Bie a * Bier Mart nplan

Amtsgericht. “Abt. 1. Eingetragen ist die Das Amtsgericht. bele - Eingetra oa

E L Schmidt mit dem in ang en. gane 2381| ene, Hmdeleg la o Die B | Tmeivricken, (58820) Spar wnd C nt

el i. Oldbg., 8. Juli 1925. _— für gder B, erklärt. Büdingen. [93876] | trigitäts k s y' is die Qiemo ¡ener & | ib, den 28. Zuli 1925: In Unser Genossen{@haf fl register I C U seat Feder en, ej 1 des Register

In unser Handelsregister Abteilung A | {ha hat am 15. 925 begonnen. Ut eingetragen worden: Handelsregister. ragene Genossenshaft mit unbe- 1. bei Nr. 1%, Firma „Wilh. t haftende , S der a R che Érediibank, Filiale hränfter ntl zu Mittelgründau

6. bei Nr. 361, Firma „Friedrih Isen- trieb sämtlicher zur -Erreihung- des (MMmstellung des E {sanieils sowie Bestellun ü

V l eines Ba eraus\chusses un

a e gîe 300 Fi S baute e Q gt agten af E lôregister. Saretdesee gemeinschaftlihe Re- | nossen AURE En “Bank. u : Haf fn auf je h ingetragen. Muster jür plastische Greugnisse effen die in den S& 132 und 1 37 der K-O, b ide aus L Sas a e E bis 20 August 1929. Offener

Mog is Vi \ E E mann Immanuel Richard“ Göldner in Fire LOE A 1 g Gigarettin abrik nand, Ade O Eng Don eut [B T L Statut a ternberg, den #9. Schußfrist 3 Jahre, angemeldet am 6. Juli Fragen sowie allgemeiner Prü- | Bs Mag in Anspru nehmen, dem | Arrest mit Anzeigepflicht bis 15. August 8 hei N Nr. b17, “Mies „Josef Plistil“ | Werdau eingetragen worden. G. m. b. H., ib Lten id 2 Ot e Méceruns Me mehreilen ber 1e ult li 1095. tgertiht Lin M E Shhweriniäes Amiézeriät T ‘Nachmittags 3 üb hr 30 Minuten. E em au L (Jn f ligs bis zum 1, Oflober 19% | ie cifungttermin h

in Viersen, Angegebener Geschäftömweig: E Beschluß der G Faftetberkanmkuns eberlassung an die Mitglieder. en uli l iaz, Ned [53898] Nr, 4948 Muse Karl, aan in F 10 N 1925 it Ae oben L Ld ld lanee 1025, Daamnt ermin gy O Dag Mino «fafaina | Hug n eo Bene (A t O eet Ma “Brs Wll [ua T E O L C ie L

Bösch“ in Viersen, / / unstbaumwoile un innereibedarfs- | kapital au umgestellt. Ziffer Hessisches Amtsgericht. 98. Juli 1925 is die Henç{Müm 1. August 192% 925 die dur Statut vom | ¿(A ür Seifen, Parsümsla]cen u Bu: L De, x f 9 10. bei Nr. 637, Firma „Heinz artikeln. Geschäftsraum: Lan ay 9. } des Vertra age ist den Il Zu a eändert, enoffenschaft Emmelsbüll eingetraguM1. Zuli 91095 errichtete L in Gestalt eines Buches bezw.

E RES E reshgenossen- 1% L reiberei G16. f. 54982 See ir Amtégeriht Werdan, 4. August 1925. | Zweibrücen, Len 2. Zl Burgsteinfurt [93878] Genossens aft mit Der D Ftvflil haft Renfrizhause clhuintier Pafipilid plastisdhe Erzeugnisse, R Ö Abt. VI, % Daten das Vermögen - der Che E

11, bei Nr. 646, Firma „Rheinische ——— ; Amtsgericht n unser Genossenschaftsregist

N Hoffmann u. Hermes“ M E R E teils bei E unter Tad: l peeldneten 2 redistes Mt: 21 e cingetragen S eiu E enfrighausen usen, eingetragen, Der E M T E, T Farmen. R E [54276] Tad Stiake 10, A ie nd Dessau, in Viersen: e - ; 1, : L L Die Firma ist erloschen. eitig A ist heute unter Nummer 617 eingetragene Genf G vf mit beschränk: (9 de U L U e and Dein Per den mea a g Nr. 4949. Distler, Donau, gau Uebex A Vevmögen D Qa 1925 Vormittags 10 Uhr, das Konkurs- Hamm, West pee Ferner t in Abteilung A eingetragen | die Firma ae Stolbera Hütte Ilsen- 3. Bereinsregister. ter Haftpflicht in la die Nithtig- bar „Bier Ss MEET adet Wo Voi haffung \Gmaichine: fabrikant in Nürnberg, 1 Muster einer gas Eis Ms eie ê he verfahren eröffnet. for Konkursverwalter wee erx E c “oen n er S a wotden: burg“ in Ilsenburg und als deren In- keit der Genossenschaft éingetra Zin, andes des esmwigs ti San utpferWiner l gericht Sulz a. N. Haarspange in Ch ndkrötenform mit Bic l a n a EA Ge E it der Bücherrevisor Paul Müller in E N ter ai D, in ' Nr. 392 bei 1er Wine „Peter E haber der Fürst Christian-Ernst zu Sîol- Coesfeld. [54349] | “Burgsteinfurt, den 21. Juli r 1925 q seinex D uHtritung dur Anschaffuy Ei : Kamm und Spiegel, Nr. 1030, Muster | Ba gleien e Ik t- 4 sau, Körnerstraße 6, bestellt. gee der Firma Neu raa e in van in Viersen: itwe Peter Schall, | berg - Wernigerode eingetragen worden. | In er Dee eet ist am 3. August Amtsgericht. : ersttlassiger N it Niebüll. für plastishe Erzeugnisse, offen, Schug- m eaLo nan 1 Maa aselbst, ist am Gläubigerversammlun ’am 31. August | sowie über das persönliche Vermögen de

; { 1925, Vormittags 1124 Uhr, | 1995, Vormittags 9 Uhr. Prüfungstermin | beiden Inhaber: 1. Kaufmann Georg S e i a - Anna Auguste | Fette ion Gastav Keindorf A R d n at L N ee taos Ubr 30 Minuten. das Konturäverfahren E worden. | der. an Gfbeièn \ Gg ungs 4. Sep- SchumaSe er in Hamm, Werler Str. 7,

Sdall, ohne Stand, Frau Theodor | Präsidenten . Gustav Keindorff zu Schloß | „Münsterländishen Händlerverband“ in | Burgsteinfurt [53879] it i 1925, Nachmi

. Niebüll. 3801 ; Verwalter isst Herc Dr. Wasiak in / ittaas 94 Uhr. | 2. Kaufmann Richard Fröde in Hamm, L au Get fe Stadi 1 clit hun Lein t Q (Bari H tr Bes dr Migtide | eie S de anle e Had et ata n H 5. Musterregile N Ls cer ent f P e gu L nl Met D Dee Let Pan ll, dere E N per- | Usinger sowie den Betriebsleitern “Wil- | sammlung vom. 17. Juli 1925 aufgelöst. E acnoNeGait für den rotbunten non a e lbt & P Ee verd ffentlicht.) und einer Police, Fabriknrn. 10 u. 11, 39. A t 1925 M l T d À M i st 1 q ags, “h ontur en e E On treten dur ihren P eger Ba E helm Peters und Alfred Veit, sämtli in | A1s Liquidator ist der Händler Ernst Lief ae eingetragene Genossenschaft | Ge e ns: enan Ae i anle E ) lähenmuster, und 2 Muster von Plaketten, frist s selbe Tage: Erste Gläu: E E N 3, Papentin i H ae Offener Arrest mit Johann Nötters feger in Viersen, Plsenburg, ist Gesamtprokura derart er- | Theißen in Buer, Hochstraße 36, bestellt. | mit beschrän er Haftpflicht in Austum Genossenschaft mit beschränkter Haftpfli(Munlach, [54346] | Fabriknr. 12, Muster für plastische Er- [if n E oi Bs st 1925, nhMtisches Amtsgericht. Mal A L u a bis um 2%. August 1925 führen das Geschäft nah dem Tode des | teilt, daß je zwei von ihnen gemein- Amtsgericht Coesfeld. bei Emsdetten, die htiligfeit ver Ge: (O De a Brad E Musterregister. Eingetragen am 4. August | zeugnisse, Schußfrist 3 Jahre, angemeldet | y, U x, und 7 allgemei ner 4283 Unmelde ift bis zum 2 August 1925. M IEReeE n Aa Erb E A E tiossenschaft eingetragen worden. “Gegenstand des Unternehmens ist: 229 : Ghemilche Fabri etunia G.m b.O. | am 14. Zuli 1929, Vormittags 11 Ubr |‘Prilei f Vim 19. September Pleber” das Vermögen der Firma Ééhmale Erste eins am 28. August

emeinshaft fort. Der itwe Peter befugt sind Burgst t, Berghausen, “ein offenes Paket, ent- | 15 Minuten. Ú s 101 hies en W : einfurt, den 21. Juli 1905. Versorgung der Mitglieder mit 1 ; , ljcmittags 11 Uhr, an hiesiger |& Co, G. m. b. H. in Dortmund, | 1925, P#fmittags 10/2 Uhr, im hiesig

Stall, Ehiateth gs A m S reußisces Amisacricht. e 4 Genossen \haîts- | Anitögerit rige m trom : idt und aut Yeiuni Bledenvalie Ne d Maier für Aber Sehwabath, V, Drhiaster j N ericht M Mein! lche Strahe 22 nstreierbedarfs: Zi 1D, prisgnosteemin t C Sep:

Nr. 459 bei der Firma, „H. 53880) | rit Ni Flächenerzeugnisse, Schupfrist tür 3 Jahre, | eines runden elektrishen Ofens, Muster | i M E R oe Uhr, U crôffnet. | Î int 10/2, Übr,

I. Bollen" in Viersen: Am 25. 7. 19H: | Wernigerode. [93818] f Dad Genossenschaft if d ingemeldet 3. August 1925, Nahe- | für plastische Erzeugnisse, versiegelt, Suß- ; s ; sregister ist heute NULDEEE: 5369 ngemeldet am ugu p j : , 4277] Konkur@verwalter ist der Kaufmann | dase U e Sal E Ui meme eung e) redet, (E Bi g NEE mrt aat P zes (L 03g T E De a (2 H T E R (7a M, D ai V R jender GeMl@aier eingetreten, Am | offenen Handelsaesellchaft in Firma | Altenkirchen, Westerwald., ridtele gemctbige Bai und “Siev g Darlehendta us Rohr i Amtsgericht Durla Ne. 4969, Berisformen und Metall- Josef Wlaugien in E O O es, wall 44 Offener Arrest mit Anzeige: A Das Amtsgeribt 29. 7; Die Firma lautet jeßt: Mary Hahn in Werniaerode eingetraaen : [53870] schast g en]chast, eingelragene enossen- Mir e. G. m. u. H. in Nohr ie:zauchau. [53866] warenfabrik, Gesellshaft mit beschränkter 1lra eißenburger Œtr $ pflicht bis zum 26. a a N Kon- 154200)

mit - beschränkter tpfliht, mit r: C zellan- und Lederwaren), ist heute, Bor- | kursford d bis ust | TT Éo, ach. p. Bolten u. Düngen“ in Viersen, Der Siß der Gesellshaft ist nach Neu | In unser Genossenschaftsregister ist | dem Sihe zu N b T inelegren: E Nohrer Spar: u us Darie E u In das Musterregister ist eingetragen | Haftung in Nürnberg, 1 Modell einer | Kittags 10 Uhr, das Konfursverfaßzen S ursfor Roe O t fen Gst E tein Peugenaus

Kau lt Babelsberg (Amtsgericht Potsdam) | heute R Nr. 8 bei der L ° h: vorden : j ll Weih- : Viersen e gie einri Ra n verlegt. E o }ens. t e. G. m. b. H. stand des Unternehmens ist die es Verein, e e. G. n.-Verss Nr. 2647. Firma C. F. Ebersbach in L Ltemiaun mit Sunden, n Cn eite öffnet. Verwalter: K Kaufmann E. Noeyel vversammlung am 4. September | über das argen des ubfabritanten

der und zweckmäßig ein- | Beschl. vom 11. "Juli Bos in Charlottenburg, Goethestr. 12. Frist [19 ormittags 11 Uhr, im hiesigen | Friedrich Güßregen in Herzogenaurach, getreten. Wernigerode, den 4. August 1925. in Veten folge eingetragen schaffung gelun 7 i Slauchau, 60 Muster für Gewebe aus | für plastishe Erzeugnisse, ofen, Schuß- Anmeld fer Konkursforderu 7 8 | Glodenstraße 471 3, August 1929, Nr. 415 bei der Firma „Niederrhein, Preußisches Ämtsgericht. worden: Wilhelm Shneide der in Weyer- ger Meter Wohnungen in eigens ‘erbauten Nürnberg den ô1. Zuli 1926. Weiner Wolle mit Streifeu-, Karos-, | frist 3 Jahre, e am 29. Juli 1925, bis 10. Sopieides 1926. Ÿ, Geste Glättiger R P 1995, Vor: Vormittags “11 E245" Minuten, den

d angekauften Häusern zu billigen Amtsgericht. Registergericht.

Aufnehmerweberei, Heinrih u. Jean van bush ist aus dem Vorstand ausgeschieden ae d ge mtsgerichT. vregitergeric Qacquard- und Kunstseideneffekten, Fabrik- 30 Minuten. l ; Schoonderwaldt“ Mp f 20 Firma | Werniger ode. 53819] | und an seine Stelle Wilhelm Kaßwinkel Peetsen für Minderbe Ci 1998 Radeberg. {538% Mummern 4070 bis 4119, ver eneh Flächen- Ame 9 E a Lobe in E Ab As Priun s ge p 11 hr, M O Un Rechtcannali Justigrat Geor réyerwalter: lautet jeßt: „Heinrih van Schoonder- Fu das hiesige Handelsregister Ab- | in g euderA 0 getreten 8 Anmits n iet. i: : Auf Blatt 26 des Genossenschafib rzeugnisse, Schußfrist 3 Jahre, ange- | Nürnberg, 30 verschiedene Abbildungen |. j "26 T TiA tags fn Aen 0E Fürth. Offener Arrest ist er Erg An- waldt, mech. Weberei" in Viersen. Die | teilung A ist unter Nummer 958 bei der den ‘16. Juli 1925, Ren isters für den Bezirk des unterze(/neldet am 22. Juli 1925, Nachm. | yon Leistenabschnitten für - Tapeten- und | fz fchtsgebät e uet e. NOstfriesI. [54284] | zeigefrist und Frist zur Anmeldung der Gesells 2 ist ausge Der bisherige | Firma „Schellers Nahrungsmittelhaus R Amtsgericht. Eberbach. Bad [53881] | N neten Amtsgeri G. i heute die duMW2t Uhr. Gardinenleisten, Bilderrahmen usw., 14 111. Stockwerk, "Vermögen des Kaufmanns Konkursforderungen bis Mittwoch, den Gesellschafter Heinrih van Schoonder- August Scheller“ in Wernigerode ein- O A Genofsenscaftr Ren E) U von 6. 1995 errichtete M tr. 9648, Firma C. F. Ebersbach in | Muster tür plastische Erzeugnisse, pertiegel S Arrest mit Angel is Cassen in Esens, Steinstraße ist 25. August 1995. Termin zur Wahl eines waldt ist alleiniger Inhaber der Firma. getragen: Die Firma ist erloschen. Atges [53871] | betr Spar- un D Darle Hnr d nos nossenschaft Kreditgenossenschaft Arnste(MGlauchau, 26 Mustex für Gewebe aus | Schuyfrist 3 Jahre, angemeldet am 9, Mil 925 397 E Mitta s 12 Uhr, das Konkurs- | anderen Verwalters, Bestellung eines

Nr. 568 bei der Firma „Hermann Mernigerode, den 4. August 1926. Beschluß der außerordentlichen Ünterscna ach ein aas en erein in Sa. und Umgegend, eingetragen e (Baumwolle mit Streifen-, Karos-, Bor- | 31. Juli 1926, Nachmittags 4 Uhr | Dex/ Gerichts E woB ; verfahren ero net worden Konkurs- | Gläubigeraus\chusses und mer Leistén“ in Viersen: Die Firma lautet Preußisches Amtsgericht. puuA versammlung vom 30. November | haft mit unbes räder Pafpflicht in nossenschaft mit beschränkier Doftpi fcddüren- und Kunstseideneffekten, Fäbrik- | 15 Minuten. 41k Mi Had 1 S: IverPalter: e at Dr. Folkerts in | Prüfyzgst hae

bt: „Hermann Leisten Nachf.“ in E IED T S E 1924 wurde eh la INA Ge Be- | Unterschwa ¡je Firma ist E mit Siß in Arnsdorf i. ecin(Mummern 4120 bis 4145, versiegelt, Flähen-| Nürnberg, den 31. Juli 1925. Esens. Ablau} der Anmeldefrist: 22. August | 3. S

iersen. Inhaber i der Kaufmann | Wesel, [53815] | ¿ugsgenossenshaft, e. G. m. b. H., in | in Cunra ros Darlehnskasse ein L ragene | tragen worden. rzeugnisse, Schu frist 3 Jahre, Meeres Amtsgericht NRegist Registergericht. ; i [542/81 | 1925. Sestellung eines Gläubigeraus- j

Qubert Hambah in Köln. Der Ueber- Bei der im Handelsregister B unter EN S -Bübebbeim i in Raiffeisenkasse, e. G. | Genossenschaft mit U besa e ae aaen jen werken des Unternehmens ist am 22. Juli 19 5, Nachm. Uhr. (5386 148 das Vermögen des Kaufmanns | { erste „Gläubigemertm Ens und gang, der in dem Betrieb des Geschäfts | Nr. 51 eingetragenen Firma „Eisen: | m, y. H. in Crbes-Büdesheim umgewan- | pflicht" zu Ünterswa Gs er Haft- Beschaffung der für das Gewerbe und di Nr. d19. irma Ernst ‘Seifert in | Oberstein- M ónnekarth, in Firma Landhäuserbau | Prü as 3, pleter 1925 bogrlinbeten Attiva un und ti pn Ft gi Wesel“ jt folgendes eingetragen e Ua Im Genossenschofts- bad A ee Vibhecigen ias Wirtschaft der Mitglieder nötigen Gel Piat g uster E R Bn ter E if heute Me Piller & Röunebarth in Berlin, Kraus- | Vos 10 Uhr. Offener Arrest und

18 dur en af osse, Fabritnummern / ;

Hubert Dambach AEU sen Durch Beschluß des hierzu ermächtigten |. R E ist ten 2 g am 7. Juli 1929. rit das Das vom 26. April 1925. irks s a R Uner 1249/1605 bis 1616, 1246/1617—1626, | Firma Wilhelm Loh ir. in Oberstein, peulo Ra 21 (Bau von Holzhäusern ie. Fs f eus d t is e ob ans Gigirmnittinl. 100201]

Unter Nr. 69% die Firma „Heinri S4 e vom A Mai 19 1925 ist der n ot. : F D E mungen, die geeignet sind, die wirtschas O Flächenerzeugnisse, Schußfrist | Gegenstand : ein mit Se Mae L richt erlin-M itte - das Konkurs-“ O Das Amtsgericht. Ueber das Vermögen des Ingenieurs Bolten, Baumwollwaren“ in Viersen s sellshaftsvertrags e arn Interessen der ‘Mitglieder Jahre, angemeldet am 31. Juli 1925, | Karton, angeblich enthalten eine soge- per ren eröffnet, Verwalter: Kauf- M s n nt APE Emil Karl Vogel in Oberlungwih,

und als deren Inhaber der Kaufmann worden. Die Aenderung betrifft die Ge- O T E 60 04S A Gleiwitz. S M I 153882] | f Norm. 113 Übr. nannte o unedt), 7 teilig, mann von Schlebrügge in Berlin, Pots- Gelsenkirehen.. E Des e 457, alleinigen Inhabers der

Heinrich ollen jn in Viersen. winnberechtigung neuer Aktien bei Er- | Aschaffenbur [53872] G mtägeriht Glauchau, den 31. Juli 1925. bestehend aus folgenden 4 rtifeln: 1 Herren- lduna der der Firma Emil Vogel jr. daselbst, wir Unter Nr. die Firma „Zosef höhung des Grundkapitals. »„Kreditgenossenschaft Bürgstadt, ¿ Genalfenlhasaregi tereintragung Nr. 64 “Die “Bekanntmachungen | der - Genosse ( ch I ubrkette, 1 Paar Manschettenknöpfe, | damer Sir. d. Sra e S anber Bianta“ Westfälishe Fleis und Buril-\ baute am 5. August los 1 tas

Er Ge der Cet i, 2004 er olgen in der Rödertal-Zeitung il Konkursforderungen Lamp“ in Viersen u als deren Inhaber | Welel, den 6. Juli 192%. Amtsgericht. | eingetragene Genossenschaft mit beschränk- | Genossenschaft E: e. m. b. rnsdor e erfolgen unter ¡cilamburg. (54347) | 1 Herrenring mit buntem Stein, 1 Herren- | {995 Erste Gläubigerversammlung am | waren-Fabrik G. m. b. H. Gelsen- | 11 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet. dern A bicilung B in tes rin- | Wesselburen, [53816] e ur Boicbluß dee Ge- Die Geno s aft ist dur Beschluß; der | der cnossenschaf daft gezeichnet r Sr Qn das Musterregister ift eingetragen: | ring mit Similistein, 1 Krowotorelt | 31. August 1925, Vormittags 10 Uhr. wen Ge 39 “igt heute, 11% Uhr | Konkursverwalter: Herr Rechtsanwalt

t is durch S der Ge- | Generalversamml 1 wei [ieder Nr. 4377. Kaufmann Oscar Jacob | 1 Kragennadel, 1 Broshe, aufgemat auf t 30. Oktober 19%, ttags, der Konkurs eröffnet. So Dr. Hommel, hier. nmeldefrist bis zunt E E er E A ist & an O E A e E 1925 aufgelöst. Aratsgericht 18, Februar | min Les e fe boni BorssanbönitalitenI heiderich in Hamburg, für ein offenes | einer weißen Kart L es aue Vormittag E übr, im erige Labecoalier ist E Bücherxevtjor er- | 30. tember 1925. Wahltermin am r i der Firma LSUSe Ver- Ne 17 de Reaist onga 4 a K S aufgelöst worden. Liguidatoren Unter dessen E gezeichnet vom Vooo-aket, enthaltend ein Muster von | diese Katte in einem Ueberkarton. G E N Friedridstr. 13/14 od Ward Lafeld in Gelsenkirchen, Kaiser- | 26. August 1925, Vormittags 10 Uhr. A Ls E O er Haf- 19% fol S egisters) am g pu sind: Otto Leibfried, Häfnermeister, Jofef | Gleiwitz. [03883] | sibenden des Aufsichtórats. inem Bohnerpolierer, Muster für | nummer 1769/1, 2. eine sogenannte Gold? 1. straße 28. Offener Arrest mit Angzeige- Prüfu stermin am 21. Oktober B i E n ‘Viersen: Beschluß der Ti en i gerad m worden: Die | Schmitt, Hauptlehrer, und Philipp Rei-| Jun unser Genossenschaftsregister ist am ieder des Vorstands sind: a) t plastishe Erzeugnisse, Fabriknummer 2, a a (une S'teilig, bestehend aus | 2 : 1995. vf e bis zum 31. August 1925. Anmelde- | Vorm#t/as 10 Uhr. Offener Are mi Gesellschaf enm vom 17. Juni E ci ges Friß E E n | Gert, Schreinermeister, sämtli in Bürg- | 31. Juli 192% eingetragen worden unter Geste inhaber Gustav Adolf Jähnl chubfrist drei Jahre, angemeldet am | folgenden Artikeln: Damenhalskette, i ; frist bis zum 8. September 1925. Erste | Anz licht bis zum 26. August 925. 1925 ist das Stammkapital auf 400 000 n adi : meme aut fiadt Die Vertretung. und Zeichnung er- | Nr. 108 die Genossenschaft unter der b Girokafs h via Edmund Wilh 2. Juli 1926, Nachmittags 12 Uhr [1 Bieharmband Met. m. imit. Uhr, 1; e. Abt. 81. N. Gläubi erv l 4. temb eri A thal, Me ganart umgeltell wnd 84 des Gy, | Musen aus der Guelihaft aus. [Fos a Mei L T6. Justine Aetcobnerlebien Und Beam :| omni, 9 dex Kaufmann Mar An M “r 430 Firma Brubn & Shröder 1 Dameneing mit bunte Seh, 1 Dane, | Augast 195, U . Y r r . g 4 Tung is dard bacinbeek. Die Amtsgericht Wesselburen. Ta t Registergericht. n S ian aus Un Umgegend Zeamien | K Ern f Smidt sämtli in rweite: M in Hamburg, A enes Paket, L O cas auf einer R Keane L ita O. D [54279] | Zi _ Ta PrüfungFffmi Lei [54292] ane DOO is e Bin Rheinische É Conti: U E T R „[58829] Anolia lte [53874] Piel Genossenschaft mit beschränkier VWenserkflärungen und Dein A ein Muster von A J n a IOE Ee L ATE "Muster Veber das Roi aridin des Kaufmanns | 24. ber 495, V Æ er Vermögen M Kau Debdern, s f Ilfébaft Dema r Handelsregistereintrag vom ‘A Juli Konsum-Verein für F B pflicht in Schakanau. Gegenstand | für die Genossenschaft sind verbindlih U 4, Piadenmeser, Fabriknummer 1, | UVeberkarton, Fa c bubtrist drei | Alfred Kaiser, nhabers der Firma Kaiser bst. i, nz PauMMalorny in Lei Pag s ödckern B E L Meérfen: T er L 19%5, betr, Firma Carl Christiansen, | bah und Umgegend Îndeien eis. Ge: G: dstüden und h “i Gan, In wenn. sié dur ael Dorstandsnglie g d tut 1920 V S eil Ubr S eo fangemeldet am C 28 ‘Qui 1925, | & ane in Ventben, O). Ca N En i ta ai: A S0 s its. balt E L ia aro dite , / ! » |Grundstücken uyd die Erbauung von dd Ju ormittag ahre, ange 9% Uhr, s\creiber mtsgeri ofoladen- un r 9 Get (A eite Sbinterina d g ha Bartenin gie W): Die weignieder: in Frammersbach » Bie Genoffen eft t Seelen s NLLES Sh ihige Firma der ‘Geno schast ihre Namers L Leh Sn q Harinunn VEe L De erste i T 128. N 1925 M N crbfinci "Wh Konkurs: 54986] fung unter i hande gech mit as f f rmieten, um Genossen zweckmäßige zufügen. o. in Hamburg, für ein versiegeltes Kuver erstein, den . D. getragenen Firma „Sr Gesellschaftêvertrags das Stammkapital O g v h Qufae n dur 9 [uß der Generalversammlung | Wohnungen mit Garten zu Tilligen Sie e lnsuht dec G der Kiste der Genossen entbaltend gwei Muster von Kranzbändern, Amtsgericht. Pr and S in Be LE S. p t) y das Vermögen des Kau manns Leip V, Bauhofstr. 4, wird heute, am auf 7500 Reichömark umgestellt. Die | Mtecktbg, Amtêgeriht Wittenb A N geaie Pen, M Paget affen. Saßung ist vom | während der Dienststunden des Geri! Flächenmuster, Fabriknummern 1 und 2, | beriudsr 9. Konkursforderungen sind | E eft Ehmer der Firma A ugust 1925, Nahmittags 2 Uhr, das E ist durchgeführt. ittenburg, En 0D A aufleute Jens _Amtsgericht Gleiwiß. jedem tet. Schußfrist drei Jahre, angemeldet am 91. September 1925 beim Geri iht | Möbius Nachf Bebia, ist heute, Na L Konkuröerfahren et. Konkursver- / S ei der Firma „Lederwerke Jo- z i pt C inioo rter E. Zt und Franz Aull in 8 Amtsgericht Radeberg 7. Juli 1925, Nachmittags 1 Uhr. | n. Erste Gläubigerversamml ung Aa 450 Ubr, r Konkurs eröffnet | walter: Red neney in ier Du ELDE bre General: Hendel iste f i ‘Asia ff burg, 22, Jul G ErS ; Mossen. N am 31, Juli 1925. , Âr. 4880. Firma Fahnenfabrik M. Fle T. Konku un September 1929, Vormittags | worden. Verwalter: Sbergeriht8vollzieher Leipzia um 4e en Durch Beschluß der General- n E is eina v 31, Juli Ce ene E weg ; Cinin rag ins Genossenschaftsregister A A P ARIE S 00 & Sohn in Hamburg, für ein versiegel ; Prüfungstermin am 5. Oktober Theodor Diebel in Greiz. Anmeldetermin: 11 G E A E 11. Mai 1925 soll das Lels ellschaft 2 lückhahn ene mitsgeri egistergericht, Sandwirlscha lie Mee Rathenow. [536 Ruvert, enthaltend 1 Muster eines Fah Gef ästsaufsicht. ormittags 10 ‘Gerd immer 23, | 5. September 1925. Erste Glä Dich? apital der Gatettcan von 480 000 Han eige e Gd fester K (Nr. 73): —— veitin “ubs i von | In unser Geno fle für, Spar und Nr. 6\nagels (Abbildung), Muster für plas as A l ener | versammlung und Prüfungst b E il 240 000 - Reichsmark Mei piSherige sellschaft Bn Bayreuth. [53873] | heute: Lid 2 ‘ves nier ist die es UmWErzeugnisse, Fabriknummer 3, S(ußFir 54274) flit bis 7. Sep- | abend 19. Septbr. E 1 Le en. Í ilhelm Pee 1 18 all fett if au  In das GGemelgnliige Baugengf wurde | nel hinens if “Tant Heneralver Auaaae A eingetra Mo Saft mil Be Jahre, angemeldet am 9 j des K Mans . Offener Arrest bis 1. e B / t EN Ban „Peter Gennger a na De 0 arie Uge eingetr en: D Se Loe augen en- | be lui “e 6, a 1925 wie rankter Haftpflicht, Spaaß (Wes Mittags 12 Uhr É das Vermögen R bainbe Ten) : D n a, enge cLin N AMtecbar Amtôcori Et ten G Ben indlah, e. G. m Durch | ergängt: 3, Annahme von Saar a havelland), Gun worden. G Nr. 4381. Arbeiter und Siststeler iel in Cppelsheim s e E 2 iz, den 6. August 1928. | A r E s ger und r A S urg. un e er Generalversamm 19 pon sowie Gelbbeschaffung für, für e A itglieder. E nstand des ern S ist der Di E Johann E Krohne wae E s Be dee E A clben ' Ey (s tizobersekretär beim T standsmitglieder ausgeschieden. An ihrer | Zeit [53385] a elöst. "Als Liquidatoren wurden be- E Besssches Anaibgericht Pilen e des 0 (d- und Ércilenkens, la y l Must v äntr. L api: eröffnet, da der Schuldner seine Zahlungen 2 aue ly Unterciedenberg, if i mtsgerict. Stelle is der Kaufmann Dr. Theodor | In “indes Handeldregißer Abt. B it | stellt: Karl Niemann, Gelegenheits- —— E ilide Einkauf von Ver VerbrauchMarten, Wandsprüchen, Buchtiteln und eingestelt 2 hat Recht ein ee eut e den d. Angu t 1925, Nachmittags en. Der

Ca qué R zum Vorstand der | bei der upter Nr. eingetr eun arbeiter, Georg Kögler, Lebküchner, beide | Guttstadt. [53885] | stoffen un genständen des landwirt ergleichen, Fl brifnummer 1 iegt s Vermögen des K Gesellschaft bestellt. Dem Betriebs- | Firma E. A. Naether, Aktienacfellsche in Bindlah. das G i S ac VlaGenmulter, Barr ne l Alzey wird zum Konkursverwalter | 9% das Kon uréverfahren erne 5 G ì direktor Paul Westermann ist Prokura | in Heiß, heute folgendes N Deureuh den 31. Juli 1925. ist eute unte pr ofe t P r Ra fmd Cr 6 Qult ein Jahr, angemeldet am in m nd bis | worden. ‘Verwalter: Rechtsanwalt Kempf gas s Friedrichs, in Firma Alfre! mit der Maßgabe erteilt, daß er berechtigt ! worden: Amtsgeriht Registergericht. vom 29. Juni 1925 errihtete Genossen- | nisse, Jn den Vorstand si V M

aas Nachmittags 2 Uhr i ; Se E "pel dem Gericht in Brückenau. Wahltermin am 20. August | Nachflg., Kolonialwarenhandlung i