1925 / 186 p. 13 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Pulsnitz, Sachsen [54612] Das Stammka) tal ist dur< Beschluß 1 1925 sind die $$ 4 (betreff d Geschasts, <ränkter ng in Eiserfeld: g ih | das _St ital Dritte Zentral-Handelsregister-Beilage Pr B in 1, E R ter S | t Oa D T Q INE Dot 1a ote S M 2,20% «f um Deutschen Reichsanzeiger und Preußischen Staatsanzeiger

betr. die offene Handelsgesellschaft | 29 . Juli 1 E Reichsmark um- R und 13 (betr. enéhmi- niedergel 16. Unter B Nr. 330 am LE des

VBeyersmaun «& Co. in Großröhrsdorf, | gestellt und der sellshaftévertrag ent- | gungspfli Geschäfte eschâfts8- | 24. 1 bei der a rier rnold Becker & Co. ) ist heute eingetragen worden: d dert ibrer des Gesel af Svertr s geändert ld, gie : Der unter Nr. ‘a Regen Hugo Eb dax 81 De si 1925. worden. 6. Unter B Nr. 457 Tan-14 7, 1925 E Mag Pte L 4 Siammfapiia tal ai | elchafterbeibluß pom 8 But Durch Ge, -# 186. Berlin, Dienstag, den 11. August / 1925

Pevedm ann ist ausgeschieden. Der unter Sehn \{es Am t Ebeleben. | die Firma Siema , Handels8gesellshaft mit | ift Rut 65100 a 2s um Skammkapital der Nr. 1b eingetraaene Karl Haiduk ist aus- Abteil ing Sólotl Shlo t bescbrnfie Mea l mit dem Si und des Beschl <hafter- | 48.000 Si 000 Fn E Befristete Angzèi en müssen d Ta m Einrüctu m er Geschäfts in “Di githied vén Vie ‘Gesellschaft ist aufaelöst. n E tegen. Gegenstand Unter mens ist jv d: A rf i R i A js fie bett und d 5 des L Mes Gel Vertran geänder - n ania Mt i dann n E E N

miégcriht Pulsnib, am 30. Zuli ù der E n e en 1 |, E [54613] 1 | “u unfer Pankel register B Nr ift ae0e pgener e Maschine dd Tae 08 am S. 7 & ‘los bei| G arin raa Faltnna Sat fung, Sib Stuit An 1. Handelsregister des. Beseltsmtloeeieags ist entsprehendy Dur Sercralverianmilich dbesGluß luß ¡ Zittau. [54259] sichtsrat bilden: Abeiirerior Dr. Hel- : Auf Blatt f S ves iefigen Hundels- hene bei, t age ufier Dafiuma in E fee ae mg an Unier: er E x n L be Gräntter f i Haftung in G "10 Qui 1 ge N wel Hafterbesh 0 | geän Amtsgeri <t Weißwasser O. L, vom 48 April 1925 ist die Gese it | In das hiesige Handelsregister 1st ein- us nta. Did tb Daun Sue art-sioihe, i ränkter ung Das nau: ammlkapi um | vom [i au ragen worde leutnant a. rthur waisters G betr. dle Fra gr M L Stonetet folgendes desterbejblu worden: Stem áte Ca aa hs 10 000 Reidtmark au auf 15 000 ‘Rei e g Grmäß E Stams cl S nser Handelsregister A A den d. August 1925. A Uguidator ist der bisherige Vor- E a) am l uli 1925 auf Blatt 1523, | Exzellenz in D der eh eime M d Bärnsdorf. ist am 22. Zuli 1925 einge- | 27. B E a ee Stammk tavital Geschä 4 ist A Kaufmann E solscbcfterve ufolge ag igt A der Se. 1a Ges -Vertrags mark nteneltt und $4 veMr. E „Fr. Zabel i B tne-| Wernigerode [54645] Worm „Mer Höft, Kaufmann in my R u T A r Drnsel d r Pa M M. Berl in , fragén worden: auf 1000 Reichsmark umgestellt und die | Weiß der ell- | 1926. Richard Smidt ist R F 5 Cie. Ge bed, fingeizagen; e Firma ist erloschen. das hiesige Handelsregister Ab- orms, den 6. August 1925. Generalversammlun vom 20. Mai 192% | direktor Karl v. Cleve, sämilid in Braun- ha hät tofly aus n Sire S Haftung: efellid 4 Q Stendal, den 30. Sul 1925. teiîeng A ift aaf unter Nummer 616 Hessisches Amtsgericht. j ja die 4, 5, 14 und 20 des Besell- schweig, Dr, jur. et rer. pol. Kurt Hein»

Die Generalversammluna vom 15. Mai & 3 5, 8, 9 und 13 des Gesellschafts- schaftsvertrag Ey ‘ain 11. 11 iârz 10 1922 fest- | Stellun ls 19% hat die Umstelluna des Stamm- a L geändert. 5 und durh Beschluß der c O S aftsyer qs abgeändert und ist das | ri< in-Zwi>kau. Die mit der Anmeldung

kapitals von 20 000 4 auf ahtzehntausend | Sc{önebe>, de Zuli 1925, erversammlung vom 2. Mai 1 ur ar S unier r 21 “am | fel Es in L it s E satersabrik in, Leipi A d gel e Sch > n 28. rsammlung vom 1925 bei d L is d 54636] | 1a rik in Leipzig igniederlassung | 5 undkapital auf Reihsmark umgestellt | der Gesellschaft ein gexeicdien riftstüde, Beinart bes{lofslen und durchgeführt, Preuß Amfksgericht. 2 (betr. Siß der Gesellschaft) geändert haft Gharlottenhütte in Nieders helden: | 29 neu E De gn u d Hgalbragiiee A, &- U gieute 4 rnigerode, und als deren 4 aber A. Gandersheim, Siß Würzburg: | un und guf siebenunds echzigtausendfünfhundert | insbesondere der Prüfungs eriht des Vors

A ist ichen Tage sgaît 2X ein in Meerer- big 1. Paci festgesebt “Gr M « ter Nr. eta Firma der Kaufmann Hans e fas er» | Dem Kaufmann Siegfried Gundersheim Reichsmark armhiat worden. Es 1st el und des Aufsichtsrats, können beim

1906/9. 9 D O i A a gleidien be |" derselben Bi et Lf end s Stenda deren | Nigero t ift Zuli 1925, A 9 89 wida L gu rma folgendes ein- de, enges tagen. Ferne ael W 60 RM Sehönebeck, Elbe. [54625] Bes, busch u my orenttien Mitglied und oe diesen Termin kann mit ej Ernst Müller in n E ‘als ren | eira en: Den Kaufmann Friedki e in Würzburg ist Seiten erteilt. Ls teilt in Aktien zu je un Bericht eingese ehen E i August 1995.

Beschluß laut Notariats&protokolls vom A Jn delsreaister A 374 reh <luß der - Gesell- ger A ver der Kaufmann Ernst Müller Würzbu RM. 15. Mai 1925 entsprechend der erfolgten heute die Fi Han deloroatih ide ä ist Arran vom 2 5, 1925 ift Stilling, beide h Eg Pi Pee nh der Ges R die Spinn Stendal, Stille in N eiaig-Goblig und der Ehefrau Amtsgericht W ürzburg Registergericht E O) am 4. August DS auf Matt 1730

irma mit tem

word Der Beschluß befindet si Blatt 65 Sinetee Fiariezaen. 5 192. aftung ammluna vom 28. 5. 192% ist und ein jeder von Vayerische potheken-

temeinsbastlis nen hef D Stettin [94638] reußisces Ambägeri <t. der Reaisterakte gemein mit deim Vorstandsmit- [öregister B i Wechsel - Bauk, Filiale Würzbur e Die ia Vor Amtsgericht Medalecón 5, August 19% Preuß. Amtsgericht. oge der alerichatens die Her- | gliede riß Tegtmeyer oder Me einem Be s ie Ge GeU Jn das “Hande bregil er B ift heute bei Í Mr ittau, Die offene Handelsgesellschaft | Pulsnitz, Sachsem. N

Úmstellung und weiter in $ 3 abgeändert e enm ndert in Siegener aud Schluß ta 31. Juli 1925. Marie Märtens, geb. Bôt in di Mb und. der Absaß 11 in $5 A Loben h Sive in önebe> und _ als deren Jy- intere chaft tretenden Mal liedern des Vorstands in esc s erklärt wer Stendal, van uli Li ie Firma r. óbel- u aber der Kaufm Otto Lück nd ells mit beschränkter | 56 “Gra bee esells Das Amtsgericht. nigerode ist rofura grteilt. olstenverkstätte in ittau ‘und as een L fel ngricenmn : E Nach dem Beschluß der Gesell- A alis S ens L sder von inen | schr ps: Ee Wernige erode Juli 1925, Würabarzx. (54002) Ge ras die - Kaufleute Johann J Bereinsregister.

t am 29. Juli 192 begonnen, Auf Blatt 8 des Vereinsregisters, den

mtsgeriht Zittau, den August 1925. Meingartenbay- Bere „Selbsthilfe“ e. V.

ls bes! o en. t lfirünbie in Pulsnig betr., ist "heute eingetragen worden :

9 L n! 743 (Firma „Georg von Giesche's | Wi Die Generalversammlung vom 21. März ———= R nifsen und Bedar er tänden ver Eise, rokuristen. ur Vertretung der Gesell- gestell Tags s F g 1 andelsge sellscha init Boe a, Handelöregister A ift org m 1925 n Aenderungen Gesel \chafts- Rastatt, [54616] | Schönlanke, [54627] | j dustrie, anton aw: von erain en ate ermä ai ist. 19. Unter B t und $ 3 shränktex Ha iung in An) ein- | unter Nr. 79 eingetragenen Firma E. Hol- verg N Maßgabe des cinge- Hand reg E Em A B Band I[| _In das Handelsreaister ist bei der | Blechwaren, sowie die Bet 361 am 4. 1925 bei der Firma bert : ea ntr ei ellung8bes: h e terdorf in Oelde heute folgendes ein- rei a A -Z. 46 zur Firma N Rheinische Credit- Firma „Vereinigte Maschinenzentrale |} Unternehmungen an denen de Gub Scheben & Co., 9 Gesellschaft mit be- | gelöst. 8 Geefatteverfam i u vom getragen: 9 rjburg, ben 1, Juli 1925, Dwolbrücken. [54261] | qus {ieden sind Karl Hermann Bath- bank Niederla ung Rastatt: Jo f H Pohen- ren en in Schönlanke“, Inhaber Frib | wegen dieses Zwe>es ein Interess f | (Géfntte Haf tung in Struthütten iperleger, hier, 19% ist b ist da ial auf 00 Ms d- | Der bisherige Ges âftöinhaber ( Engel- Amtsgericht E Registergericht. ndel leregister. stei E einrich Alwin Franz emser ist niht mehr Vorstandsmitglied. | Klemm,- eingetragen worden: Die Firma | Das Skammkapital ist gemä Amerele 2 reis Siegèn): Das Stammkapital ist ürtt. Stri>- und Wirkwarey mark N näk ot “Dur der ät: bert M A tere t Neu einge eme fälzishe Zu Vorsitzenden ist Por heffner Willy H, Juni 19%. Amtsgericht Rastatt. ist erloschen <luß der Gesellkbafiewersammlung von vom f f 6000 Reichsmark umgestellt zufolge Mdetet anes 1s es oREoTr Meh ful ferger E vom om M. {0tai 1925 929 | del ineihà Josef D un Pai Würzburg. 54661] Keramische Vie G. B epold in Pulnig, zum Kassierer Töpfer T E Stönlanke. M, E L 29. Mai 1925 um 195 000 Ne ark | Umstellungsbes<lusses der esellshafter- Gu Vi iquidatoren find bestellt: zu Ver d el afiteirags ballerdorf Äbergegangeg N. Hanauer >& Sohi, Sib Würz: Ran Gelchättafi rer: Petób s Paal Moschke in Pulsnis bestellt worden. « . 1 S : ns erhöht und ) beträgt j nt edt 200 000 Neis: | v ung vom uli 1926. Dur Kaufmann und Rechtsanvtl Guammtapilal aa Geschäftsanteile) ge e offene, Hane ligeelias ‘pinde rindet, ur Ls ib der Firma wurde nah | K rid Kauf fmann, “hase cls Gese eeligef Amtsgericht Pulsnig, am 6. August 192% Gegenstand

Een ert B Bad 1 E E mark. \hluß der Gesell Beschluß dèr Gesellschasterversammlun t, g 94 jur Firma Karl Bauer & Cie. | Schönlanke. [54626] (rfierverann 93 M. N: | vom 15. Zuli 1925 sind die 88 3 und 10 | Hans ‘Elsas, je hier. [misgeriht Stettin, 13. Juni 1925. ofu Ho Pau Würzbur Juli 1925 rirag vom 6. G. m. b. H. in Ra tatt: Die He ellschaft | In das Handelsreaister Abt. A_ ist 1 der Ge pg vom M, in den & 1 | des Gese safióvertra 8, Lie: Giema m Een uitas“ S Melea (aa ‘'Amitgericht Stettin a Che lierdorf und Paul Amtsgeri<t Würzburg Registergericht. | des nternehmens rstellung und Ver-

ist auf Grund des d V.-O, üb 10, 19% ¿ Ge trieb keramishe ri jeder Art, E über | am Juli die Firma „Dit (betr, Firma, 6 (betr. Veräußerung von kapital und ns gjahr, Valin hat at sid a aufgelöst. Liquidator Sn unseren jn Dandeséregi ster B i be Wieden cit en S, ; Juli I 1990, Wie 54666] besondere S platten, Ofen- 4. Genossenschafts-

Goldbilanzen vom 8. 12 1903 als nichtig | märkishe_ Zu>kerwaren-Fabrik Leo Ken- hter ilen), 10 (bet 20. Unter B Nr. 74 am gelöscht. Die Liquidation erfolgk durch | daiore? Schönlanke“ und als deren In- rbe tl G G D Dept vor der Firma Eichener ie, e ellschaft Kaufmann, hier. der unter Nr. eingetragenen Graf e punaideti i ou Löwenstern Siy Großlang- | O 660 . Das Stammkapital 40 2ER Oje erversammlung), < hle, Ges bei ellschaft mit M S it Chamotte und Ton- Wiede lck der Fi Soweit mehrere G ce ter.

den Geschäftsführer Karl Bauer. 31. Juli baber der Kaufmann Leo Kendziorek in | 12 (betr. Vorsiß in E Gesellschafte beschränkter u E ; Sih Großilar

E auerma'\ 4647] |

eris Amitgeriht Rastatt. E R 05 S und Beurkundung der Be- essalen): E Bitt emmtapital nr [E A erft Saul warenfabrik zu Rupperöbdors, G. G. 9. Ju. ‘unser 3 ndeldregì r V Â Bürzburs al Juli 1995. B ihrer A g Ctr e éd ry [54615] Das Amtsgericht. ing Be: E von E stellun SbesIu ses nag fel hafter, | Georg Bed profuns 1 2 Feuerbad Vern D eppert in R ippersd (i S e agene N sep v ori, Amtsgericht "Kärsburg" Registergericht. | allein zu vertreten. V Genoßenshaftäcegis tereinträge:

j r und Bilanz) und 19 (betr ung usse er ellihafter- “Sraros \chasi ¡nhold Geppert in Se M f geiragenen 1 hote f a F en, Bürzburg / Fuebbrlfen en 3, Gugef e 1) Senosensähaftgeogi erein S0 ngen

S L n Wicdenbrid Würzburs- 54660] Amtsgerich cin) agene Genoslenshaft mit unbes

j i {ränkter Haftpflicht", Sig: Gablingen.

Jn P wu Handelsregister B Band 1 —— pehutgu sihtige R . ver lung vom 1. 7. 192 Dur Pen id n leine S Babe O.-Z. 42, Firma Metallwerk, Gesellschaft | Schönlanke. [54628] | di Ges cldafterverl Hetbgelaöfte dund Beschluß der Gesellshafterversammlung für “Einlagesohlen “a Ei \ hen R A i geirtien D

2 Bucher Verlagen ands 2 abl

[54665] Statut wurde am 23. 6.25 errichtet. Ge ens

mit beschränkter Hafkung in Rastatt, | Jn das Handelsregister Abt. B ist b wo K vom 1. 7. 1925 ist der $ 4 des V hard Kantlehner ist nit lm Hartm 8 forte M Ing. lad

ours ist bet | worden. arl Weiß der Jüngere ist in- | vom ist der L es Vertrags, meh Geschäftsführer. . rtmann in Breslau i 0 n i otura p

wute D Me LNgOER: A Rems M Gut Barr m b D. Schön Menke ihre A 4 E E L N m 81 7. 1995 bei Mark Hübner Geiellichaft ui in Gle Lp fden. E Al, Mee dn 3 Vuges E S Fr ang Laber Bu er Be Verlags: Zens Blatt 200 des „Handeldee ters, | stand des Unternehmens: Erbauung,

Rastatt, den 4. August 1925. am M. Juli 1925 tee ortes t auge chieden, und es sind der d W W ei | beschränkter Haftung in Liguidation; L 20. r 1995 Amts ändler in in Wirgoues rokura vet Ra Akt fel zl rihtung, und Betrieb einer Molkerei. Amtsgericht. Dur Besu vom 19, Januar 1995 ift | und de r Kaufm s A iMreie | Die Firma it erlojden 2 ote A | Die ARMONON, E MEDIOE, ema E F N wsrrstadt [4658] | ded L fer ist esl A Hamburg mein eder asi ing Kobithbar, | N, zMilhabsabgenof enst aft mit E T E die Gesell i i B j 4640 2 9e den g P ee nter | 3 , eingetragene Genoss enschaft

Rastatt. [54614] ind die 'Vesellsbafter is Dante un ivo E lder ber ibe, ift Handelsgesellschaft in Firma °'Bebr déx Fiber See E 0a Tre H Sbelgremister A aua i wie user Quadelrea er Firma Dr. g, Würgpue Würzburg d Begistergericht der eee au tg dee In 9 vüenge Ls uubeschränkter r Haftpflicht „Sih: ; Las i289 -

B R Haidelsregister 4 Pie fran Just in Schönlanke. mie nei Tel ih mit einem aideren | È Schweisfurth mit dem e in R (eraus: Der Wis i bei der. offenen Handelsgesellschaft Werner & Fauth, Udenheim“, ein- Gadas [54658] bestehenden Ha inieverfasfun ist t Peute L: Das Statut wurde am 12 e B:

slosswerke A ftien-Gesell/caft efi Filiale Ra: E hte [on Bere ie G nid A O Ain Bene anritl n | Ge v I N, an f Sie e perstotbenen Frau Margarete aetranen: ‘müller Jakob Fauth 1. ist aus e Ferman. Cchöniärber, Sib | Ee ase i der erwe q, Registergeriht

Gr IWHTDE YEIIE PIAR:TAREN ia A -— 7. Unter B Nr. 351 am 15. 7. 1925 bei | der Baumeister heodor Schweisfurt - ! det, sind in die fliene andelsgese E der gesells ft audael ieden. Die : Nunmehr offene Vande!ê- | worden; deren Firma i i

h t 10e rerasversammlung 1 ‘pit | Sebnitz, Sachsen. [54630] | der Firma Meteor-Lampengesellschaft | beide in Eichen. Die ter S0 t hat ak fabrie Urtiengesel d il erre, M schaft eingetreten: 1, der S ¿ | Geiellichast demna aufaelóst Das gesa seit 20, L erd Ie Amtsgericht Zwenkau, den d. August 1926. | naa Liebenwerda. (54708)

M e erciaof Breorel Ses: | Das Skammkapital ist dur BesBluß ticiing, dee E rsdaft sin L beide era lverfmnTUngEBesUNuR Von 9, M erni L L a al Le s le E dur den Ged Son Ae D A in Kibingen. E Im Genossens(alteres, ister ist heute unter

Saßungen dahin geändert: Das: Grund: ters (Bergfchloß-B - | Das Stammkgpit ernif, 4 Kurt Zernik, | schafter Dr. arl f rner unter der bîs- duche Spar- fapîtal beträgt 480 000 Reichsmark und registers (Bergfchloß-Brauerei Seb- ammkapital in bur Bes tretung ‘der Gesellshaft sind nur beide | zember 1924 wurde die Umstellung ‘de ge oda fämtli e Gib | berigen Firma als Einzelkaufmann Würzburg rge den B. . Ju ali 0% e wiri6kau, Nacken. [54260] Ar 0E “Lhesa, eingetragene

niß, Aktiengesellschaft, in Seb t | der ese terversamml: Gesellshafier gemei tl tigt. É E “nas 12000 Aktien über je | heute Eingetragen worden: ‘Die Gemprale 25. No vember 1924 um 15800 Reichs- S ae de Angst 1 mas 4 D Melfanart ted Le (gets Jer ‘Kaufmann dias, ist als Wel Amtsgericht Jn das Handelsregister ist heute ein- | Genossenshatt mit beschränkter Haftpflihb Rastatt, Le 4. August 1925. versammlung vom 4. Juni 1925 hat den mark erhöht, es betr tber jeßt 20 000 Das Amtsgericht. Aenderu 3 des Gesellschafts: ern MealsnesellTdat fter in die F pen A E Auaust 1923. E 8591 getragen worden: Theisa“ eingetragen worden. egenstand E aus bisherigen Gesellichaftévertrag dur einen Reichsmark. Die Gesellschafter Kauf- Verteans Keliessen Die Ermäßigung if} fene Handelsgesells<a Hiller in misaerit, Bernhard 1 Kürzinger, Siy W

2 Bi "h arfelben Generalversammlung ist | mann beinrid Shme> in Aachen und | tuttgart, [61610 O N E Grinbfevital d ist nunme LrONh ae e “Bereit For As [54848] burg: rioer-. Juhaheo

rielben neralversammlung i <me> in Aachen un : teilt 200 * unter Nx, 130 die Firma dit [aswerk gleiden Ae Ns ena e aier (f bre K L: L: Stan E auf | Stutt E 2 ielárinfi Omg n Ma erstere haben hreifades Sinn allein, sind nur die Gesellschafter Dr gpiermühle Arthur da mit dem | Papiermark auf fünfundsiebzi att 8 des lmtsgerihts ¡Berlin-Mitle pom | ret und Anspruch auf, vorzugsweise zigtausend | machten Einlagen Forderun Reiner pur Wird Jubaber der eiden nart beslofsen und die Umstelluno Gesellschaft für geobbrte Vorschüsse in | 1 Auauft 1925, 122, H, B 18 472, Dividende bon d e D V (ns Due l ellGen, Amtsgericht Des Stammkapital t “infolge Um- [54657] | "Jn ei latt 1286, betr. die Firma | der Geshäftöanteile: d “pugliider de r<geführ as Grundkapital zerfälkt | dieje ein, und zwar Paul Schme> eine : Rohleder Ehninger O L stellung auf 2500 Reichsmark erter eßt. Wis, Dill, Ca QUree 1. Fuhaber Da Emil Croy in IiEmu: etn L Paul Tépfer, an Landwirt

elte Q Blatt 215, betr. die Firma | ez Unternehmens is dér Betrieb eines E rent E ator Zwickau Der yac- und Darlehnskassen-Geschäfts zum eine E En p E Sivedte der Gewaorüung von Duartehen un

delsre. us Kürzin eingro hán fer E 8 d ellschaft ist auf- :

A Rec B R E M vie 1e M E s (S e e O due Ic E e

L l s Nernif- und. Richard vertriebsgesell|<ha ellshaft mi - wi au führ L andelsgescha{t unter 8rd des Sparsinns. artet “Die hrorura des Kaufmanns | schränkter Haftung“ in orms, ein- | Amtsgericht Pünburg 7 ‘Registergericht. der bisherigen Firma als Einzelkauf- t i Qa s e Ds naht

eingetragen worden. jeßt in fünfundsiebzig Aktien n zu k ein- | solhe von 7900 Reichsmark, die beiden | Stuttgart, [54245] | gesellschaft Sib Feuerbach: Durch %M v arel, Olde i: b 15 Ge ftéves widau au den. Statut vom 18. Ap A S t , 1, O1 [54641] | Durch Beschl E u schafte A n if d 0 LA au8ge| F A Pa N tes fes ‘00 ree aue i 2 A

einerz, den 5. August 1925. tausend Reichsmark. anderen genannten Gesellshafter eine “N istereintiragungen vom | nerälversammlungsbeshlußk- vom 23. De In unser Handelöregister B is heute | fammlung vom 10. Juli 1925 ist $ 6 de Juli 1908). tSpoeia:

Amtsgericht. Amtsgericht Sebnib, am 5. August 1925. | solche von je 395 nd 0 Reichsmark. Der ugust 1 zembèr 1924 wurde“ die Umstellung ded t. S RandTi mit Wein und Spirituosen B, t Marti Li irma Alters eien Louis GesellschaftWvertrags 0 dét ist der Baumei 48 oriß Martin Fischer t8iabr ist das Kalenderjahr. Die Be- regel ugu und Famil tonsweiser Vertrieb dieser | in Fitau l adeE aber. N tien erfolgen unter der As

E Geldwert, für welchen diese Einl s Neue Einzelfirmen: ur 995 MELES: TE'ERLE, [54619] 54631] ie As C iidet 8 a Otto e e er (Ale fande, G a Lame D E Un a R B i E Dn h Dares S e E {hes Wulbgerict beiden R N: Prinz Batt 2431, betr. die Firma der Genossenschaft, gezeichnet von 2 Vor- Dae regent-Luitpold- wine! | Shubert in Zwi>kau: Die l f [i 1925, standsmitgliedern, in den Genossenschaft-

In janler Qr ister A ist e der Siegen. : d eritzetfirma Roos fen 18 Oifeina In unser Handelsregister ist ein- | Reichsmark. 8. Unter B_Nr. 125 am raße 22). | der 8 3 Abs. 1, $ Ah\. 2 des Ges.-Ver is fta! bom Es red ant hier. haber: Oi feiner tigt er- | trags beslossen Die Ermäßigung if der Gesell bas Stammkapital auf | Worms. [54649] ürzburg, den 30, Sul ndel8nicherlassung ist nah Unterweiß- | {2 ichten, Die Willenserklärungen

Nr. 151 des rA, am L Auaust 1 1925 etragen: 18. 7. 1925 bei der Firma Jakob Oechel- 1925 if blaendès einaet d nter B Nr. 221 am 29. 6. 1995 bei | häuser, Papierfabrik, Gesellschaft mit be- | waren. erfolgt. (Das Grundkapital ist ‘nunmehr 9. Mat E ; n- & Mo- | Amtsgericht Würzbura egistergeriht. verlegt word figen B EELA ingetragen worden: Die Firma S Fir af aaffhausen’ ser Bank- fhrán er Haftung in Siegen: Das E ag ut Ber C0. hiec. Inh. :| eingeteilt in 8500 Stammaktien über i 26 O E "ub 3 umges es 1985, O Gesulszat asi Bi bessinkie e f64058] E i E e 17 die Firma Kurt des Bariinds für die GenMenshast er- Rheine, T 1. August 1985. E Heme schaft iliale Siegen i rage s ¿l auf Grund des Be- r van T b fa hhändler, diee 100 Reichsmark.) Amts P Éi. Abt T Haftung in Worms, wurde heute - in Würzbur e a E Mgen N in Zwi>au. | folgen r der W i L bie Zeichnenden

Das Amtsgericht. in Siege gen: ie an i elm Werns- | \{hlusses a:U esells amer nano m Heinrich Gun, hier, ist] Vereinigte Seifenfabriken Stutt t unsertm ndelgreqister einge tragen: Oskar P etiuer, S rz Burg: er Gesellshaftsvertrag ist am J. Sep- geschieht in der ei H A Fenfbaft ibre

Ee er L E L V erloschen. 2. Unter | vom 3. Juni 1925 um 120 000 Reichs- Prokura erteilt (S , gart Aktiengesellschaft: Prokura ist Wei Zis [54644 dem ist P lag Um Nunmehriger ofa Friederi, | ¿ember 1923 festgestellt und durh die Be- | Q der grie iffer b lden: Rüdesheim, Rhein. [54620] Müller & Meh d bändlervere Ma S Be: auf 650 000 K Rei Du "2 Ae jeßt Zaul Kno fa de : Sin ist erle hard Wendler, Eorbitu Jn “unser R ledifier Abt.“ B ist tallud auf Bei Maas erabgesebt. | geb. e ed Vstaufmannéehe A R E der Senera E IANENLEN en Lon Ne ie ben 28. Juli 1929, ren E Da Valentin W r R G8 ellschaft gt tele ränkter “Haftung in Nr. 344 am a 24 bei der ‘Fióma bis 1 Knobbe, Kaufaann, 1 hier, als Ge- beide bier, ie E vertretnnat&ereAtt p beute bei 2 bei Nr, ia E Stg & 10. il a s s fterbes m Der Uebergang der im Ses o Mags D S es N otoniats: Das Amtsgericht. : : : e , brüder M in Geisenbeim © Rhein, Siggen: Dun Bess sder S after: nts n e efell- aiitauta fn ae Vei . G.F :) sammen mit einem weiteren Prokuristen, tingel mi Leid geändert: bisherigen Firmeninhabers begründeten protokollen von den gleichen Tagen L R S R (54709) a

W Nähm - M dem Sh in Weifwasser eingetragen nd Verbindlichkeiten auf i e Die Frmenbezeinung fi sendert in 1d fien N v S pet ft rae Se Siegen: Das Stammkapit ist au N je cla Tat 6 ier. Disene ie Bei enh. Zoe betten E daß das Stammkapital auf Worms, den 4. August 1925. Forderungen Firmeninhaber ist aus- geändert worden. Gegen tand des Unter Im Genossenschaftsregister ist heute bet äftsführer Willy Schne> ist Liquidator. | Reichsmark ermäßigt e Q gate, Fel

ne Handels- | Fabrik Bernh. Stvewer Aktien ssisches Amtsgericht. ci: add nehmens ist der Bau von Bel vamit Bas

v s sfasse, t e Val. Waas “in eisenh eim Der nter B Nr. 456 am 11. 7. 1925 die | tell Zifte H Gesell- | gesellschaft zu Stettin, Filiale Stutt Grund der Na agt pin De aeslossên f übehör und Ler Vaude! } damit Dal: Genofen| haft “nit unbeltheänkter ‘Hafts Kaufmann Anton Waas it aut, der G e- shrán A. Se ‘Gesell<aft mit be- L n T S celitefter: | 6

elix Knobbe, je | art: Rudolf Pielide is ni<t. mehr ilanzen vom 2, Dezember 1923 auf [54650] | Dem . Kaufmann Josef Friedri in 3 Y ellschaft eshied G n pier (6 B E F.) Vorstandsmitalied. | ; 20 000 Me mark umgestellt, worden M M Lee Firma , Schuhfabrik & Schuh- | Meraëntheim ist Prokura erteilt. - Grun eingeteilt in 20 auf gro Hy pat v pflicht in Miechowit, eingetragen e rden: ilh eim e Ped aus Geisenhei Kanfmann | 1 ränkter Haftung mit dem Sib in |devselben Firma ist am 20. 7. 1925 fol- hier Ola ‘Állianz Verficherungs - Aktien} Amtsgericht Weiswasser, den 31. Zul li 1929. | arenhaus Wormatia Alfred Lazar" in | Würzburg, den 80, Juli 1926 ¿ | lautende Aktien zu dteiHömark, nes Made: Gameinveohersekretär Franz

per Inli l Neuber Gesellschafter in die it ter Hande r Aue as Ves Friy H Engen i, au i SEA sabe 29) N La „Pardo! ese dat Stnttgart, Sib e W eisswasser, O. L. [54643 ge wurde heute in unserem Handels- | Amtsaggxicht Würzbura Megistergerich Zum Bors tand i F fti : Sud enieur Le erin M Mie<owig ist neu Œ on

Ge e eingetrelen. Toftvaren " Teali x Act desalei be ine | Briv Haas in Wei eñau ist Prokura er- | Sly A 3 A e is d Tod In unser Handelsregister M ung regi er eingett ragen: Nal wurzba [54654] Ua ow in Zwi>kau. Die Ber fre Ung | Vorstand gewählt. Amtsgericht Beuthen, Rüdesheim a. Rhein, den 30. Juli 1925. Vertretung anf légiger ‘Firme orn ie teilt. 10. Unter B Nr, 63 am 15. 7. Ka Ufa Barban bara Ler, m ledi l i cu P ae r E Vorstand n M heute unter Ne. 34 irma dem Kaufmann api aleppa Antovertrieb Ludwig Loewenthal, der fe saft erfolat, wenn der Vor- | 5. S, ten 4. Aucust 192.

Das Amtsgericht. Beteiligung an in fen E, E ier 6 1995 bei der Firma Siegener Eisenba n A nn, Bar a inger, le g, | geschieden. Prokura mit Beschränkurg „Greiner, Zeuner & Co., Gesellschaft mit crigill er Asred- L ist erlo Martba | Siß. Würzburg. Inhaber: Lndwig | stand aus nur einem Mitgliede besteht, Ara E baid Dos t map bedarf, arf, Attiéngele Gat in Siegen: vo gährig ie in Laichingen. Die beiden | auf die hiesige Zweianiederlafflung ist e He\<ränkler Haftung“ mit dem Siß in Lazar efrau artha | Sib A dur< dieses, wenn der Bor tand aus [54710]

S lehteren sind von der L teilt dem e Hoffmann und. Karl e s E. E in 3 is Pro- | Loewenthal, Kaufmann in Würzburg. a, liedern besteht, ei EibenstoecK.

Sayda, Erzgeb. [54621] | beträgt 6000 Keichönatk Karl Faskulke erteilte Prokura ist tes as Beet ec Weber Lai- | Frank, | fn bi védunaN Weißwasser, O. L., eingetragen worden. | g Geschäft3zweig: Autovertretuna und Auto- mehreren iedern be a am Genossenschaftsregister des unler- f Blatt 330 des hiesigen Handels: fiber find die t Eve pr loschen. 11. Unter B Nr. 195 am. 15. T bi ng ei in gran, L U ier, vertretun Der Gejellshaftsvertrag ist am 9. Juni kura erteilt. A 1925. handlung, Gescäftsräume: Bismark- Porstandouls ieder oder ein Mitglied in zelneten Amtsgerichts ist eingetragen registers ist am 31. Juli 19% die Firma | G 1925 bei der Firma Klemens Trapp Í retin gemeinsam mit einem ‘Vor t925 fe Mell Gegenstand des Unter- Worms, den 4. August Gemeinschaft mit einem Prokuristen. 6. D 1924: 1. die

irma | Größinger, Friß Hagelauer und Karl | Co., Gesellschaft mit beschränkter ie Hermann «& Mayer, hier (Ludwig- | standsmitglied oter einem zweiten ProW nehmens t ere das Silei von Glas Are Hessisches Amtsgericht. lirPürzburg, den 31. Juli 1925. Weiter wird veröffentlicht: Der DI 09 Genossens Berel tigte Bürslenfabriken

Sächsische Siymöbelsabrik Gesellschaft elauer, sämtlich in: Siegen. Der Ge- Ÿ b 925. in Liquidatío Weide ° "s 28). offene ndel8gesell\ seit kuristen. A v ¿ | besteht Ie 1a tber mebreren Mitgliedern mit bes{ränkter Haftun eten Go haf quidation in Weidenau: Die Der R li 1 Gese If August Einiragungen vom 28. Juli 1 rt, insbesondere das Schleifen von S 64651) Amtsgericht Reaistergericht. a A E oder mehreren Mitgliedern. | Sön heide im Srzgevirae, e oitpflict

ellichaftsvertrag ist 18. 1 ; einne pon wordin, Sih bèr afi | festgestellt Jede er Vek Juni E tretungsbefugnis des Liquidators i be-| L Seer Mie tetaniker bier. tis aut Maier «& Co. mit bes ränkter sowie der Daudes mit di i esen gt 1 tände. | Was D E M FrIÓ Frtöschen der der. Firma ¿Wo ser tellver- | Genossenschaft mit beschränkter Ha! tpfliht chäftsfü n

st Seiffen i. Er á 4 hrer i ano Die Firma isst erloschen. Das St ital beträg 64gss ür Behinderungsfälle können D agi am 8. ¿Mie Iots L er fa lgen ertretung der Gel: | 12 2. Unter B n 391 am A 7. 1925 bei aufmann, E bei den Gesellschafts Haftung, © Bt N. a ib Geschä dhe A die Kaufleute: Een im hi Gt els- WSchweigert Æ L, ]| Feter von Vorstandsmitgliedern ernannt S ee „Die Genossen) tedt if die, o Gent n U Vertrieb von eht e Res Ut af [rihestuns. o 1 E R T Éo. ft lengeselshaft “i fi in gee firmen R : änderung vot 21. Juli 1925 "Genen T T Tire d feltere 3, O | ret regi isier L E Würzburg: D eme L: Bee standömita ider “ivie der Genossens daft Edeka roßhandE. cine ie, Herstellung und der Vertrieb von | 1926 die Gesellschaft zum Schluß eines tengesellshaft in | J, Bayler & Co.: Die Gesellschaft | stand des Unternehmens: Herstellu nd E in st 1925. aufgelöst, Firma ero; des baiipfis enossenschaft mit beschränkter möbeln. Das Stammkapital beträgt Neunkir<hen (Bezirk Arnsberg): G Lng Gene ems n Weißwasser, O. L. Wörms, n F li 1925. Stellvertreter liegt dem Vorsißenden de ets: D fnfigusen s N „Geschäftsführer ciner vierieliärlihen fri Frist “zu finden amgestel E E durchgesi V Keichemart find f den el fter Chrlshian Miet dee, Weise, dak die ci E selifafter, ft O G : belsisdes A cini ef e ae Barsuna 1. Registergericht Au ia i E 0 ¡Auf ter Generalversammlung om aufmann Johannes Walter | Die Bekanntmachungen der ft N reen V |. Heuta lagsbu ‘hier, über- | bezogenen Bestandteile ‘na< . einem be hi gemeins 6 E li 1925 ist die Auflösung der Ve- Morgenstern in Neuhausen, Bez. Dresden. l \{lusses der Generalve ung vom q: tsgeriht Weiswasser, den 31. Juli 1925, Worms. hdenick. [54664] | einmalige Veröff S hung. im n AmiGetht Sanda, den 3. Angust 1925. |& Unter B Nr. (17 am 12, 7, 1996 bel | 28. Mai 1926, Dur Bes<luß der Ge- P erb: Dem ) 458) Friedri Mayer, | Stammkapital: 6000 It E “S w [54642] | pet ce gen Dane Erie Rhein in | Im ‘Handelsr zgifter B if beute be Lei | R Veidhdanzeiger Dis Berufung Zer Ge (1 nofseasdaft Ie E ben d Angust 1925. Bic [54622] et Ee Bt ndustrie-1 Beugetellicaft n mit die Ce 6 O R Ae E Rauinano tun Heer, ist Es cofura erteilt. mehrere Geschäftsführer bestellt, so sind In unser Handelsregist ter Abt, B ist bente E in q Worms, ein- Din Hn teh in E Gi [e Meichsangei er. Die G R [54356 . s - o e In unser Danbelöveaistee A Nr. 65 ist E Möhaen tuns sein Ámt als E (haftäverita 8, betr. Höhe des Aktien- ¡S fdtex V nun ftun h Gesell: n "Veväftsführer uammen mit einen ima Q R ns E e E i 8 Grundkapital ist durch Dele Vebtenid eingetragen Die Verd ena Me mindeEns ee Jn das qensWaftsregister Nr. 4 bei der Firma Leipziger M argarinefabrik führer niedergelegt Durch Beschluß | kapitals, Rechte und Pflichten des Auf- | hafterbes{luß vom vom 18. Juli 1925 hat | Prokuristen vertretunasbere<tiat. ellscha ränkter Ha) g der : e versammlung vom Ot: Aktiengesell ist t dur Bidud de V O o l E e ilibung und der | wurde heute bei der Gleftrizitäts- ¿Geavssen- Citi An Ms fol gde er Gelegen Gefell amml vom 3 E E 18 Unter B Ne. 245 a E T. fe 1) Me Boi 2 S und C 5 des (V MSbeing Lu Mane eh fo m 1 Meisten & ber 1924 ; hnfielun n 1924 aufge f Licuidator ist der Kauf- Tag der eneralversammlung fd hierbei schaft MOeravar eingetragen: Die ey L Dem Kaufmann - Feri Hohen in | bisherige Gesbäftöfü rer 1925 bei dêc Firma Burbachbeton Bau- Geso-Vertrags gndert. E Frib Srinan a Man (Bo u i Grund der Verordnung über Gold- di Me 8 M fiarerirags it dur< | mann Walter ennung jun. in Verlîn nim mien M T 4 ais cin eis Gecbsenshaft mit beldränftet ee e R etch | 4 aae L n M18 gn L e Pn ns, Sent Z BE Gefe e Cape d U: R uer} Ewert S Boum 1A T M 1 me i Dn E lg Gt Bela Ratl Don s (epRe S: Erler, Wee / agerhaît rberstra 8 , Ret Bit a Bana | S fi Se B Le 18 m 1 7 108 ba dee Heme (M t: 6 E O E E O e Ede dien Becleng 1CDET- e un rmaßigung des mm- | mehr orstandsmitalie! eue Dor Beschlu 2% efellshafterver- | m einget Unterhaltung eines elektrishen Verteilungss t Durch \< R das| 1, in 65 auf den Inhaber lautende Deutsche Webstoffwerke Aftiei esell- 68 mann Frs Heinri isenhart-Rothe, u s Sea Ih Abgabe von Elektrizität

olgendes eingetrage aues infolge

widau, nt miral 2 L riedri nd des Unternehmens ist der i n

feudib, den 4. August 1925 ung der Firma Ko M Gesell- riedr. W. Bräuer, Gesellschaft mit be ital. i : - " s 1500 Reichsmark umgestellt | standsmitglieder: Ar CberhardM as Amtsgericht. e mit Ane s affun ränkter Haftung in Weidenau: Das s Ziffer 3 des Ges. ‘Beries ui j «j Faufmann hier, Karl Jülichmanns na N f, ul d mbestelli Stammaktien. zu R 90 Reichsmark, | schaft Zweigniederlassung, Skt. Monate r B Brauns weig, Sie haben | für Beleuchtung und Betrieb. An Stelle Schloth L m armen-Rittersh aen: Das Stim Stammkapital ist auf 1710 Reihsmärk | Eugen Renz ist nicht mehr Geschäfts: Kaufmann, hier, ie mit dem Recht, d worden. Das Socnügen derse in wei | 2, ia 375 auf den © 100 B gende bera 758) siehe unter Berlin (89 0 H.-N. | jam 2 in g. Gua 2 ist das neugefaßte vom G Da o Ee, [54623] | kapital ift A F 00 000 Reichsmark | umgestellt ege i a führer. Gesellschaft allein zu vertreten Geschäftsanteile zu je 5500 RM L 4 je 100 Reichsmark. * B ), ft n. G hiesige indu sregister B t A beraufgeseht Hloge ar. inden dl [usses | der Gesellshafterversammlung vom | . Verkaufsvereinigung industrieller Anmerkung: Die Klammern bedeutet b ei der Meno ndustriebedarf, G. erversammlung vom | 15. 7. 1925. 15. Unter B Nr. 30 am Werke Gesellschast mit beschränkter „nit eingetragen" ¿ H., in Schlotheim, folgendes ein: | 26, März o Dur Beschluß der Ge- | 23. 7. 1925 bei der Firma Gebrüder Haftung: Dur Gesellschafterbeschlu Amksgevicht oco I. getragen vie sellshafterversammlung vom . März 1 Schme> & Co., Gesellshaft mit be- 1] vom 6. Juli 1925 De die Gessell\ Bai

imtliche Aktien übernommen. Den Auf- des alten

Stammaktien zu