1925 / 187 p. 11 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Mannheim. In das Handelsregister

getragen: - Am 27. Mai 1925: irma

wesen Zweigniederlassung Mannheim“ tannheim als Zweigniederlassung der Ns «Aan Que Aktiengesell- ft [E für ransport und Verkehrswesen“ 1 De xlin: Auf Grund Beschlusses der E as Grundkapital von c 000 RM umgestellt bis der Ge- sellsGaftevertrag in den §8 3,6 und 15 {Grundkapital, Aktienstückelung, liegenheiten des Aufsichtsrats und das Stimmrecht der Aktien) entsprechend der eingereihten Niederschrift, auf die Bezug genommen wird, geändert worden. Ferner wird bekanntgemacht: Das Grundkapital ist eingeteilt in 840 Aktien zu je 500 Neichsmark und in 4000 Aktien über ze 20 NRM

M 5. August 1925:

2, zur Firma heim: Ble Jura |d Fran Pfeiffer“ in Mannheim: Die Pla la:itet 1ebt: „Franz Pfeiffer & Co.“ Die Gesellschaft ist aufge und das Gesdäft mit Aktiven und Passiven und samt der Firma auf den Gesellshaftet Kaufmann

ns. Werle, Viernheim, als alleini fa R übergegangen, der es unter Lima ü Franz Pfeiffer - & Co. ‘weiterführt.

e Prokura des Hans Werle ist erloschen.

3. zur Firma „Valentin: Beh“ in A r gli -Waldhof: Die Firma 1} er-

n

in

4. zur eds „Friedinann & Häusler" in Mannheim: Au ust Warnecke, Kauf- aon Mannheim, ist als weiterer persôn-

haftender Gesellschafter in die Ge A chaft eingetreten. lugust Warnecke i erloschen

zur Firma „Curt Ernst“ in Mann- E Die Firma ist erloschen.

6. Firma „Fuhrmeister & Pfenning“ in Mannheim. Persönlih haftende Ge- sellschafter sind Wilhelm Fuhrmeister,

Ingenieur, Heidelberg, Karl enning, Faufmann in Oftersheim. Die offene

delsgesellshaft H L 25 | den: Handelsgesellschaft hat am 1, Juli 19 [Liquidator ist der

Ninker zuu Menden bei der

E,

Firma „Ludwi Par, ist Mannheim.

zur Firma „Eichhorn & Co. Gesell-

ait mit E Haftung“ in Mann- heim: ugo: A ist niht mehr Ge-

{äftsführer Kau mann Nobert Keller,

Mannheim, ist als Geschäftsführer |be-

lens,

9. zur Firma „Handel-Unjon Gesell- {haft mit beschränkter Haftung“ in Mannheim: Die Gesellschaft wird auf

und des § 16 ‘der -Verordnung über Goldbilanzen vom 28. Dezember 1923 als nichtig gelöscht.

Amtsgericht Mantkheim,

M

E, in bi: udwig Frank,

A

Mayen. [55036] In das Ma éredier B ist heute bei der unter Nr. 30 eingetragenen ema „Mayener Sigewerk e", G. m. b. H. în ayen, auf Grund des & 16 der Ver- ordnung über Goldbilanzen vom 28, De- zember 1923 eingetragen worden: Die Gesellschaft ist nichtig. Mayen, den 5. August 1925, Amtsgericht.

- Menden, Kr. Iserlohn. [055037]

In unser Handelsregister 1} einge- tragen worden:

a) am 6. Mai 1925 unter Nr, 66 der Abteilung B die Deutsche Bank, Berlin, mit einer Zweigniederlassung in Menden unter der Firma Deutshe Bank Zweig- stelle “Menden. Geaenstand des Unter- nehmens is der Betrieb von Bank- geshäften aller Art, insbesondere Förde- zung und Erleichteruna der Handels- beziehungen zwischen Deutschland, den übrigen europäishen Ländern und über- secishen Märkten. Das Grundkapital beträat 150 000000 RM. Der Vorstand besteht zurzeit aus dem Kaufmann Kom- merzienrat Gustav Schröter zu Charlot- tenburg, dem Gerichtsassessor a. D. Carl Michalowsky, dem Kommerzienrat Paul Millington-Herrmann, dem - Kaufmann Oscar S{hlitter, dem Bankier Oscar Wassermann, dem Direktor Emil Georg von Stauß, sämtlich zu Berlin, dem Direktor Alfred Blinzia zu Berlin- Dahlem und dem Direktor Selmar Fehr zu Berlin-Charlottenburg. Der Gesell-- siactieli e ist am 25. Februar 1870 estgestellt, er ist seitdèm mehrmals, zuleßt

9. Dezember 1924, geändert worden. die Betirina der Gesellschaft erfolgt a) von avei Vorstandsmitgliedern oder b) von einem Vorstandsmitglied und einem Prokuristen. Stellvertretende Vor- \tandsmitalieder haben in dieser Beziehung gleiche Rechte mit ordentlichen Vorstands- mitgliedern. Die offentlichen Bekannt- machungen der Gesellschaft erfolgen im Deutschen MReichs- und Preußischen Staatsanzeiger und außerdem in den vom Aufsichtsrat zu bestimmenden Zeitungen. Zur Gültigkeit der Oehannbemachllugen ge- nügt deren Veröffentlihung im Reichs- anzeiger. b) am 31. Juli 1925: 1. unter Nr. 191 des Handelsregisters A die offene Handelsgesellschaft in Firma Gebr. Klusendick zu Menden. Gesell- schafter sind der Kaufmann Theodor Marx Klusendick zu Stockholm (Schweden) und der Fabrikant Carl Klusendick zu Menden.

ie Gesellschaft hat am 1. März 1925

Hegonnen.

[55035] wurde eine

Guta f „Jntercontinentale Aktien- gesell chafi für Transport und Verkehrs-

Die Prokura des S

selbst.

ist er

au

tragen

7. r | saft

den:

luß

Firma

bus

In

fabrik mann, in

der in

6. A schränkt

und

eo be

2, unter Nr. 192 des Handelsregisters A | O.-Z.

die Firma Wwe. Theodor Humpert zu

tenden und als deren Inhaberin die Witwe Kaufmann Theodor Humpert, Glisabeth geb. Dornseifer, zu Menden. Die

Mae

1925.

Firma betreibt Handel mit Mehl, Ge-

Vertretung per | 3. unter Nr. die Firma Teeobóe den und als deren Inhaber der und Holzhändler Theodor Schumacher da-

Firma Gebr. Geschäftsbetrieb ist aufgegeben, die Firma losen.

5. bei der H.-R. A 97 A4 é

E

Ee mann: L

Geswärianüt Joseph

lleiniger Gesch6

Münster 1.

worden:

worden.

durch H Neumarkt, Schles, d

ugust 1925

gëtragen, Bobzi zum Ge

Oelsnitz, Vogtl. Auf Blatt 446 des hiesigen

registers, die Firma Landesban Aktiengesellschaft,

niederlaf\ung Oelsnitz i. V. in Oels- ist heute eingetragen worden daß dié Prokura des Bankbeamten Paul Wolf in Plauen erlos{ch Amtsgericht Delsniß, den 7. August 1925.

sachsen

De Moe

Vorhofkf

en Firma Unger u

bei der

H.-R.

der

und Einteilung),

H.-

na au

Hopp

ppe zu

ant in Mosbach, 3

Weéstf.

Rheine) verlegt ist.

unser Die

Inhaber J

dem

uno

Mend

kreide und Futtermitteln, leuten Hubert und f Menden ist derart Gesamtprokura erteilt daß beide in Gemeinschaft miteinander aur irma berechtigt sind, des Handelsregisters Schumacher zu

4. bei der H.-R. A 91 ir ragenen au Holzen:

e | Firma Schulte & Co, au Hol, Firma ist in Aurora- Holzen geändert.

Werk Schulte &

t, Der Gesellschafter Wilhelm Schulte ist aestorben.. Er bzw. seine Erben sind aemäß Deilinunata des Gesellschaftsvertrags aus der die von den übrigen Gesellschaftern fort- geführt wird, ausgeschieden. 6. bei der unter H. Hesse zu Men den: Der Kaufmann Anton Hesse ist aus der Gesellshaft ausgeschieden, ns ist der Kaufmann A Vosnwinkel getreten. Die Gesellshaft wird unter der bisherigen Firma fortgeführt.

: 8 eingetragenen Firma H. D Eitelbera & Co, mit beschränkter H Durch Gesellschafterbeshluß vom 15. Jum 1925 ist der § 3 der (Stammkapital) E ; 8, bei der

Firma Metallwalzwerke, Aktiengesells: Zweigniederlassung der Umstellung ist das Grundkapital auf 00 000 ermäßigt worden. mäßigung ist durchgeführt. Generalversammlung vom 26 Mäna 192% is} die Sakuna der Um- tellung entsprehend in 88-4 apita (Verteilung des Reingewinns) abgeändert

i der H-R. B A eingetragenen Firn Patent Rinker Kupplung schaft mit beschränkter Haftung zu Die Gesellschaft ist aufgelöst, zum

besten Richard

; B 37 Sltiracettn * | Firma Lübke & Co. Gesellschaft mit be-

schränkter Haftu mann Franz Dransfeld zu Eslohe hat sein Amt als Geschäftsführer niedergelegt; an seiner Stelle : i der Kaufmann Adolf Dana zu Essen zum Geschäftsführer

e

11. bei ber Ha

B 14

en:

9,

Menden:

. B 42 eingetragenen .… Gesellshaft mit be- hs zu Menden: Der Kauf- ul Friedrih hat sein Amt als ührer niederageleat: der, Schl: Menden ist nunmehr tsführer und allein rechtiagt, die Gesellschaft au vertreten, Menden, den 31. Das Amtsaevicht,

li 1925,

Mosbach, Baden, O IEII T S Tan, Aglasterhausen, G Fabrik . schaftsführer. Bad. Amtsgericht.

Münster, Fm Handelsregister 'A Nr. 1231 ift heute bei der Firma , „Carl Schönthal zu W." eingetragen, daß der Siß der Firma nach Mesum (Amtsgerichts-

Rauenbera, weitere Ge-

Münster, -den 4. August 1925. Das Amtsgericht.

Neumarkt, Sehles,. Handelsregister Nr, 176 i}t bei der Firma Nobert Storek Ea aae Maschinenfabrik Neu- markt, Schl, heute folgendes eingetragen Firma lautet iebt Store? Landwirtschaftliche

naenieur

Neumarkt, Schlesien. haber ist der Ingenieur Hugo Eichmann Neumarkt, lesien, e Wrokura des Eee Schelenz t erloschen. Betriebe des Geschäfts be- gründeten Forderunaen und keiten ift bei dem Erwerb des Geschäfts Eichmann ausges{lossen,

en 5. August 1925.

Der U

Amtsgericht.

Nordhanusen. In das Handelsregister B 26 1 ani bei der a Nordhäuser Allgemeine Zeitung, A aft mit be- | 0 Direktor Neuert als Geschäftsführer ausgeschieden der Fanbundgelceits zu Nordhausen von [Si eführer bestellt ist. Amtsgericht Nordhausen,

kter Haftung zu daß der

tr.,

Offenburg | Dteneimer ffe

en ist.

Offenbur g, Baden. In das Handelsregister Abt. Bi Bd.

7 zu Firma Rheinische Creditbank wurde ist nicht O Vor- nburg, den 3 Bad, Amtsgericht.

nton Unger zu

afi

L

Den Kauf- Humpert

B Q Kaufmann

Dlzen:

Gesellschaft, A 190 einge-

an stine

Gesell- una zu ens bungen

eingetragenen

h

R

Die Er-

Durch Be-

ui 16 und 26

Gesell- en-

r Kauf-

osser

[55083 ] egel Bott,

3. August 1925,

[55039]

[55040] Abt. A

t Nobert aschinen- Hugo Eich- ls In-

eingetragen ebergang Verbindlih-

[55041]

rdhaus en, eine ilhelm

ührer Marx richts wegen

[55048] andtels-

‘Zweig:

Pra

eingetragen: . August

OfFfonbur

Die Firma

E era. E ae osche

a ardt L

Offenburg, Baden. [5504 o has Handelsreaister Abt. A, Bd, O8. d 313 zu Firma August wol in

zue eingetragen: ie erle Befenbarg, des V E Amtsgericht.

T. O Ee, Abteilung

ugust

E O In unser r Hands ist heute Nr Firma D ib iers, E bee eindettagen worden: Die Firma lautet iébt: Dietrich Diers Nachf.. Inh. File enseth, Oldenburg. únhaberin: Fräulein Elise Abbenseth in Oldenbura-Osternburg, Hermannstraße 30. Der Uebergang der in dem Betriebe des Geschäfts. - begründeten Verbindlichkeiten ist bei dem Erwerbe des Geschäfts durch Elise Abbenseth ausgeschlossen. sdenbura, den 4. August 1925, Amtsgericht, Abt. V,

Oldenburg, Oldenburg. [55046] In unser undelsregister Abteilung A ist heute zu Nr. 516 Firma Auto- mobilhaus Christian Besee, Oldenburg eingetragen worden: Die Firma lautet iebt: Automobilhaus Conrad Bésecke, Oldenburg. Inhaber ist E Kaufmann Conrad Besecke in Olden- ura, Oldenbura, den 6. August "a Amtsgaeriht, Abt.

Oldenburg, Oldenburg. [55045] In unser andelsreaister Abteilung A ist heute unter Nr. 1271 als neue Firma

eingetragen worden:

Auguste 2-08 ¿Bulébarosbandling, Oldenburg. Inhaberin: Ehefrau M ‘aufmanns - A Barre; Auguste geb e, in Oldenbura, Hindenburg- tra , Dem Ehemann Barre da- selbit isb Prokura ‘erteilt. ldenburg, den 6. August e.

Ambbneriit. Abt. V

laden, ._ [505049] In das. Handelsregister B 128 ist bei der Firma Huao & O. chaft mit. beschränkter Haftung in Immi- grath am 17. Februar 1925 eingetragen worden: Durch Beschluß der Gesell- IeN «fariilüna vom 12, Februar das Stammkapital auf 8000 Reichmark umgestellt. Die Umstellun ist erfolat, O den aleidhen Beschlu hat der 3 des Gesellschaftsvertrags (Stammkapital a Stammeinlagen) einen der Umstellung P TEReNen. Zusaß erbalten und ist der Abs. 2 des § 9 des Gesellschaftsvertraas (Stimmverhältnis) entsprehend abaeändert worden,

Amtsgericht Opladen.

Pinneberg. PALA Heutige iftragung in das Ha register B bei der Firma Aktie N: gesellschaft Für Feinmechanik Paul Kröp- lin in Pinneberg:

Das Aktienkapital ist umgestellt auf 5000 Reichsmark, eingeteilt in 250 Aktien zu je 2M Reichsmark.

Amtsgericht Pinneberg, 31. Juli 1925.

Pirn [55051] Auf Blatt 47% des Handelsregisters für den Stadtbezirk Pirna, betreffend die Firma chränkter Haftung in Pirna, ist heute eingetragen worden: Die Gesellschaft ist aufgelöst. Zum Liguidator ist bestellt der Rechtsanwalt Dr. iur, Volkmar Uibria in Dresden.

Amtsgericht Pirna, den 5. August 1925,

PössneckK, [55052] | f

Unter Nr. 47 des Handelsregisters Abt. A wurde bei der Firma Bernh. Siegel & Schüße, Pößneck, eingetragen: Prokurist Bauch ist verstorben. Seine Prokura erloshen. Gustav Huber hat ießt Einzelprokura. Pößneck, den 5. August 1925.

Thüring. Amtsgericht. T.

O

[55053] Pan das Handelsregister B ist bei Cifeler Kraftwerke m. b, H, zu - Densborn heute folgendes eingetragen O: Durch {luß der Generalversammlung vom 27, 7. 1925 ist das Stammkapital auf 25 000 Reichsmark ermäßigt worden, Prüm, den 3. August 1925.

Amtsgericht.

Pulsnitz, Sachsen. [55054] | Ab Auf Blatt 381 des Handelsregisters, | die Firma M. R. Oswald & Co., Kom- manditgesell\haft in Dhorn, betr.,, ift heute eingetragen worden:

Zum Liguidator L aerihtl¡ch bestellt worden echtéanwalt Dr. Jentsch ‘in Großröhrsdorf.

Amtsgericht Pulsniß, am 17. Juli 1926,

A CCU Bes, [55055] 16 In unser Handelsregister Abteilung A ist heute bei der unter 7 eingetrage- nen Firma Walter Bangett i in Bad Sude- rode eingetragen wovden: Die Prokura des Herbert Herzog ist erloschen. Quedlinbura, den 6, August 1925, Das Amtsgericht.

Rathenow. [55056] In unser N ev Abteilung A Nr. 101 it heute bei der Firma Gustav Krasselt Nachf., Rathenow, è farubas eingetragen worden: na lautet jeßt: Robert Bern- Rathenow.

ie Natheñnow, den 5. August 1925.

E 1g e rana ies. te _ qum

ens

“Bad Dllen | teil

i

irma

Förster Gesell-

Grundftücksgesellshaft mit be- N

1 Tas O ndelSrogis iÎNc E E bei poist abrik E

orben

E athenow, s 6. August 1925, : Amtsgericht.

Sa gen Hantelgremifler ist bert Vie

irma Heinri mit dem Si

U D V umd als deren Juha nhaber Kaufman TnNYL U! u n Rosto, junge d August 1 ga0e E Amtsgericht.

Rontock, M Mecklb. [55059] In das Ge laregiler E ist hee irma Haa ck

s Matt C agen:

rdt zu Rosto G osto

as al zu

Ri Fes erteilt. August 1926

Handels isten R Fel register i l e brik Broisteds in Broî- stedt am Bega 1925 folgendes ein- getragen 2

Laut Anmeldung vom 11. Mai 1925 fino an Stelle der beiden ausgeschiedenen orstandsmitglieder der Landwirte Fri inemann in Woltwiesche und Heinri E in Engelnstedt, die Landwirte Albert Oppermann in Engelnstedt und Reinhold n in Reppnerx in den E H dnnn

n' dkapital ist „M 117 800 geidémark umgestellt und bestehi aus 215 Aktien zu 400 Reichsmark | und 69 alben Aktien zu 200 Reichs-

mark. Salder, den 23. Juli 1925. Das Amtsgericht,

anna Katzbach, (550611 das Handel lsregister A ist wee Det die a A ieb: wald in onau (Kaßbach) und als deren Jnhaber der San rmann Meh- wald ebenda eingetragen worden. , häftszweig: l mit Een,

A mtsgeri l aut aa

IREE

n dás der : Artergu

rTmann

ach),

Schotten. [54629] | S

heute bei der- Firma odemer 1n Schotten eingetragen: Dem Kaufmann Curt Rodckemer zu Schotten ist Prokura ces S@otten, am 6. August 1

Das Ämtsgericht.

untdecealteeni Abt, B Band 1 ndelsregi intrag ani Gere N i besbdadi ie e 1 mi er ng n sGaft mit bese Gegenstand des Unter- nehmens: Vermieten von und Autos, Reparieren und Vernickeln Bin Gn ahrrädern, Motorrädern und Autos, roßhandel und Kleinhandel mit Erzeug- nissen dèr -technischen Sn dustrie (wie Notorfahrzeuge aller Art, landwirtschaft- anen, „fabreäder Nähmaschinen, e trishe Maschinen, Turbinen, s zeugmaschinen emsGtienlG aller Zu- behor-- und Ersaßteile sowie der zu- gehörigen Ausrüstun s\tüde, pebraucie Maschinen aller B Braitben, techni Bann tam

ette sowie Betrieböstofs) Das am 10. Juli 1925 reichtet. [0

ital E, sellschaft ift Die Gesellschaft wird durch zwei Ge- schäftsführer vertreben, von denen jeder ür sich allein jeGnUng ere mgt ist, Ge- Ute sind: Karl Ludwig Dieb, Ma, und Karl Mein, Kauf» mann, beide in Schwebinge Nach- stehende (lende Sacein bringen în die Ge- late e gene Su zwar: Seiter und ann Maschinen im Wert von 2300 , Dieß zwei f Un Autos im Wert von 1050 V Die Sacheinlagen ba um diesen wert von fer@Geelsch po 4

webßingen, den ugus

Bad. Amtsgericht.

Solin nen. ; Abt. B Nr. 126 bei þ in Solinger

,

ggconpndiens G. m. b. H. lingen: e Df ist aufge ost, Die Firma ist erlo E B Nr. 175 bei Firma Rutika Co. G. m. b. H. in Wald, Post Solinoeñ: ae Gesel A hat ihren in e, E i augen ellb auf 1000 Reichsmark. § 1 3 und § 3 des Gesell chaftsvertrags | 3, fnr abgeändert. Abt, F Nr. 191 bei Firma Nonrost, G: m. b. H. in Solingen: Das Stamm- nie ist umgestellt auf 1000 Reichs- A, L 4 des Gesellschaftêvertrags ist

andevt,

Ibt. B Nv, 275 bei ee ranz

Schramm & G G2 N

Solin Ae Das Slamnntapilal ‘ist auf |/ ihsmark umgestellt. §-4 des Ge-

selschofiovertrags u eatinfert

mtôgeriht Solingen, den 98. Juli 1925

Soltau, Han [54632]

In das d ubelörecifée B, ift heute bei | N Nr ; rma Soltäuer Nachrichten, G. m. b. H., Soltau, eingetragen: Durch Borfiuf er Gesellschaf fterversammlung vom 9. Mai 1925 î\t das Lite auf 9326,16 Reichsmark umgestellt und dieses sodann um 6994,50 Reichsmar erhoht, Der § 5 des Gesellschaftsvertrags m abgeändert. An Stelle des Redakteurs Willi Herzberg in Soltau ist der Hof- besißer Hermann Hüner in Harber zum Geschäftsführer bestellt.

hardt, Amtsgericht.

96057]

Firma Ele 0s eli@aft mit t

l ;: Die Fix A 105 er-

] | einer t ne von

Jn ‘Unser Handelsregister A wurde Rei

nlogen e ein, und |3

[56063] | 6b

f|Weinheim.

Sprotitanu.

K unserem G o pdel8reaister A A i Firma E Vas

e Kommarditoeseliäai, mit Sive în Sprottau eingettagen A) Kecibilid haftende F after sind ngenieure Erih Wolff u Wilh

Futscher-Gronau in Sttiviten Komn f Wolff geb ist Frau - Ingenieur Marg óller, zu Sprottau nit

Sou at EUt Maraarethe H derart Prokura erteilt, daß fe it Geselliafie ili mit einem erni haste after die Gesellschaft vert

kann. E V) tei cia 9, August 18

Ee lêveg Ab das Hande e t 7 (Nr. 27 ift qu Gh irma a «Torfnert i | E A 925 4 P e Gesells mäß § 16 der Verorduüng ar k bilanzen nichtig, und am 5. August 199, Liquidator: Kaufmann out Glfers jy Neuland. Amtsgericht Stade

[ uke f fia

Stargard, Pomm. In unser Handelsre ist beider Firma „Carl W gard i, Pom, E a argard i, Pomm., den ugust 1 Das Amt isgeriht, A

(54634) i A Nr. U

ihmann, Sh, eingetragen: Die Firma

Stavenhagen. (5468)

ndelsregistereintrag zur ¡ v Rarsladt “Akten Gesellscha

mbur igniederlassung in Stay

n: Profura ist erteilt: an „Friedri

annes Pe saft n Melis; er j

en t, e Gesellita Gaft mit einem n i

einver tretung berehtigten V

rrdsmitglied oder stellvertretenden Vor

tandsmitglied oder mit“ einem ande rokuristen zu S, .

Stavenhagen, den 25. Juni 1925.

Medcklenburg-Shtverins s Amtsgeridht

Stendal. D ager Handelsregister B ist heu

ber Ee Firma dds Weielkiast  hrântta —, tin

an lagen, Durs E Bos rus ‘der Genen vom 14. Marz 1925 ist da

“mit

tagen: versammlu

ark umgest f ‘wyrden. Di Herabseßung | des tammftapitals ai 1300 Reichsmark ist s u afols olgt, Stendal, den 4 „August 1

Das geridt.

R s l eull

irma R ley m, Wie Rosenbaum rnberg, fol gendes ei eingetragen wo beh: “Die Firma if

Sternber den 4. August 1925. Meklba.-Schwe x. Mintégericht.

Sternber unser

Tore:

Nr. 17 radteile Die Ein

gebragen:

fene Dae del ie alte Firma Nr. A des bes Dandeléwg getragen: Klaus &

gro andlung, gutfene ellshafi Hat an

n Oos

dds Babonten, Persönlich haf tende : Gaselliofier: Kaufmann oft riedri amp und Kaufmann Paul Witte in orgau. Amtsgericht Torgau, den 2, August 192%,

P Canbeldreisive A ie, M n unser elóregiller wunde Vuault 1925 cingebonten V der O Apt, fomtendorf“ Kaufmam Albert Apt An is “ver Gesellschaft aut Die Firma ist in Moriß

schieden. d- fp, Inhaber E jel", geänden und unter Nr. 77 neu eingetragen. De

bisherige Uan ter Kau , Emil rf ist a Jw

iel in Langen er der a mtsgeriht Tost.

das Handelsregister A ist be! ea viedrich Klaus, Fahr lui Torgau, ein

rma it in ein umgewandell, gelos{! und unter isters A neu ein Witte, Fahrradteile _Handelägesell chast

,

irma

Wanzleben. In Ly Dele

1,

[55069

e U B _ ift unte engesell\chaft in Mh „«Brounkohlenberawerk Luise’, ABengetel [cat mit dem Sih in da

engen f gendes eingetragen worden Dire O „Basov Keller ist gls

Vorstand „us an seit ¿Stelle den “Bitrcvocth E lcipedinen zum E K bestell

“Wanaleben, s 29. Juli 1925, Das Amtsgericht,

Weinheim, [55071] inie Cred B es & A n n 1eDerlau

) Sojef Do i

Weinheim“: Delenemler, E A

1A ied ausgeschieden

1995; b) die, stellvertretenden Vorstande

mil leder dres anda Dr. ard at anheim si “fd g

ordentlihen Mi de

t Di itgliete ves Zt n ernannt. Die m ul ist erloschen De Rg

Amt geri l Beinbeim.

[55070] Cer A Band 11 O.-Z. 2, Georg Gbert V“ in inheim: Die Ge des Aonsenns Karl Friedrich in Weinheim ist evloschen

3, August 195.

Amtsgeriht Soltau, 5. August 1925,

Amtsgericht Weinheim.

(5606) B

Stammkapital von 35 000 4 auf 10K

(55067]

Bi m der unker Nr. E

ar a iwald uge roig, B ‘im. b, E D Sih Reis wig, folgendes eingetragen worden; Die Llenschaft is dur Beschluß der Gesell. fofterver sammlung vom 186. Juli 1 auf eth Qbatas ist der bisherige

Vmtsgericht Werden, Nuhr.

Werden, Ruhr. Sn unser F Hielquediter Wi Abi. B 91. BJuli 1925 bei der unter N ‘Shüten o Mee Be ren-

._ Mechanishe Bau-

da Om D Sih Kettwig, e eingetragen worden: Die A aue jeyt: Gebrüder Schürenber eg. Ee Uschaft mit beshränkter Haftung. Sees des nterne mens ‘ist jebt: A . Auéführung | pon Sthreine me es und Herstellung von Möbel- und Ho Mt tes aller Ani owie der Handel mit Holz und Ho e ri en aller Ari, Weitere Sette hrer de Kurt Nodde, Kaufmann, Kettwig d. Brücke, Otto Rödde, Kaufmann, Ketiwig: Die Ie Gait wird vertreten durch einen oder mehrere Geschäftsführer. Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, so sind je zwei Geschäftsführer gemeinschaft-

befugt, die Gesellschaft zu vertreten. s t tsgeriht Werden, Ruhr.

(oran Rükhr. [55072 M Jn unser Handelsregister Abt. B f am 1. August 1925 bei der unter Nv. 79 eingetragenen Fs 1 Hugo Dau & Co., Ne und Werkzeugfabrik, G. m.

b. H., Siß We Werden-Ruhr L folgendes ein- A worden: Dem Kaufmann Georg baba in Werden, Ruhr, ist Prokura

teil f “Amtégericht Werden, Ruhr.

Wiesloeh.

Handelsregister A Band 1 O.-Z. 284: Die Firma -- wiebadsabrik beorg Schmitt“ in iesloh_ ist geändert in „Friedrich Gerla ch‘““.

Wiesloch, ‘Ga D. August 1925,

ad ad. Amtsgericht,

[55074] B ist am

irma

590076]

[360781 Pence t fes mehr beste n

o

Winzig:

Die f * ¿upserêm Nr. d ein Ie Lagene, niî E K g n Winzig

mts wegen elo\cht werden.

Die Inhaber dieser Firma oder. deren Rechtsnachfolger werden

aufgefordert, ihren eiwaigen Widerspruch

gegen die |U irm Uno bis “n 14. Dezember

925 geltend Amtsgericht Winzig, den 6. den 6. August 192d, 55077]

Ziel ig In “nser Ha De Ne e ves abteilung A s h irma wi

ute untér N Jehanna uter- nar ia folgendes

ens Nachf eingetragen wen ‘C. pre Gde am Plahe, Jn termann, Zielenzig. aufmann Paul Gutermann in

tes aul

ensch Nachf.,

giclentia. eletzig, den 3. August 1925. Heletig Das Amtsgericht,

Zwickau, Sachsen. [50078] In das Handelsregister ijt eingetragen A en: am 29. Januar 1925 auf Blatt 2699, geit die Firma Darmstädter und Nationalbank Kommanditgesellschaft auf L d Filiale Zwickau (Sachsen) in Zwickau: Die persönlich haftenden sellsafter Bankdirektor Jean ndrae in Berlin Bankdirektor Pau Bernhard in C arlottenburg und Bank- ittenberg in Berlin sind

direkior Emil aub geen Die Genera E auf Grun

vom 9. Dezember 1924 hat der Verordeing vom 28. Dezember 1923 die Umstellun N OO R Grundkapitals in fei e von dpiermare au eiN E besélossen. as Grundkapîi- tal ¡st nah der N: ermäßig worden 4 beträgt Reichs- mark. Die eiben Um E und O er Fel, as L U apital zerfa nunmeh r in v0

über je 120 Reoichsmark und 000. 10 000 Aktien über je e Reichsmark. Ent- \prehend der Umstellung f durh den- {elben Beschluß der Generalversammlung E A 1 9 E

v Gesellschaftsvertrag im weiter in den 4 19 und L 'Sekatent

worden. Juni 192% auf Blatt 2464,

beit die Si Ioh dorico, Ge- etr, die Firma Johann

fter Haftung zung in

ln Dres mit o n Dresden, Z o Die Gesell hafterversammlung vom 7. März 1995 hat uñter den im Be- Bui angel N Bestimmungen die Um demgemäß weiter loffen, das S ammkapital auf 92 100 Reichsmark fi ermäßigen. Die Ermäßigung 1st er- Den Gesellschaftsvertra voin L "O ober M ist Hemer nd in S 4 und weiter: in de dai Beschluß. derselben A A tian lung p Holaviaiduekunde vom gleichen E abgeändert worden am 6. aa 192% auf Quais 2681, beit: die Firma Ge-

amms- . Juli Stkamms- apierma auf eihömark bes tefsene Umstellung Ea m-

llschaftsvertrag denselben

in Zwickau: Die Gesellschafter: (angen vom 20. und 23

925 haben dié ÜUmstellus 0000 fals von 10 000

Ermäßigun. Bescbtoss L des O nt itals M entsprehend. ift der

laut Notariatsurkunden n

929 | unter Nr. 22

von [B

l | nühiger Bedürfnisse ihrer Mitglied gewerbs- Amtsgericht Berlin-Mitte, Abt. 88, den 4. August 1925.

f |[m. u, va in

«“« fellschaft mit or ránkier H Hastung berg

+| Betriebs und

register,

Bärwalde, N. M. In das Genossenschafisregister if die. durch Saßung

Und Dari Ee arlehnskassen-Verein Genossenschaft mit unbeschränkter

ose (E eingetragen worden. von Schaffung weiterer Einrichtungen insbesondere :

nissen, 2. Set zeugnisse p landwirtschaftliche

ldafflide Be

an die Mitglieder.

in den Dien gestattet.

Amtsgericht. Ee: N. M.

ist Tei 6+ Si

genössenschaft, e. G. m. b. tas agen worden: *

n- und

e r E l e-V M worden.

., den 6. _Amtsgerist. eri. R N. M.

In das Genof enadre iter i unter Nr. 2 dur azu

Juni

ränkter x

Zelliner Lose eingetragen worden. BegEntiand des Unternehmens ezug

deftriher @ eines emehda}t Unterhaltung und der

Die Einsicht der

gestattet.

“Amtsgericht. halitgenossenseh istex

unser Genosse M unse e aftsgenossensch

bei Nr. O e Berlinex pie osse! Ms Pn | beschränkier (hs ragen worden : s der . uni 1925. ‘Amis A ‘88, den 4. August 1925.

Berlin.

unter Nr. 151

Beamtensiedlungs Berlin-Lichterfelde- eingetragen worden.

felde.

Genossenshaft und Förder grundsäßlicher usschaltung mäßiger Gewinnerzielung.

Borken, Bz. Cassel. Borken, Bz. des Gn.-R

1925 auf 50 worden.

mtsgeriht.

A S

eno ens Para E Ma

Ga macher a einge

r ter i

daß die

eie

vie enschast „S

und inge e Genossenschaft mit bes in Brieg eingetragén,

chaft durch

Liquidatoren sind. Bra r 7. August 1925.

eniekK. ei der unter Nr. 23 des - | schaftsregisters eingetragenen , Geno G aE note hast mit u Côpenick ist heute eingetragen : Besu E Cóôpenick, den 25. Zul, Ad. s \lmtsgeri iht. A t. d.

Eichstätt.

kassenverein, e. G. m. u. H ane Statut vom 23. Zuli i B

stand des Unterneh

glieder erforderlichen Geldmittel

c | Schaffung weiterer Einrichtungen

‘örderung der wirtschaftliden ae

aftliche nissen, 2. die Herstellung ‘und de der Greugn des landwirts des ‘ländlichen

s en in den 88 5 und 6 abgeänder rden, Amisgeriht Zwickau.

fleißes auf gemeinschaftliche

4. Genofsenschasts- he v0

21. Januar 1925 errichtete Genossenschaft ridiete Genofendaft|y eee ragene.

pfliht*, mit dem Siye zu Güsteb 14

Gegenstand des Unternehmens ist di Beschaffung von Darlehen und D itr Krediten an die Mitglieder u

örderung der wirts{aftlißen Lage der 1. der gemein- von Wirtschaftsbedürf- ng und Absay der Se

ri

und des ländlihen Gewechefleites Wer shafiung von Rechnung, 3. dies s ha rau von Maschinen und sonstien* Gebrauchsgegenständen auf I - liche g pn mietweisen Ueberlassung

Die Dies der Liste der Genossen ist ststunden des Gerichts jedem

Bärwalde, -N. M., den 16. April 1925,

enf B HUES Nr. 18 Nerkaufs- in SellinN. m:

enossenschaft ist dur Besch alversammlung vom 13.

[bb0ss ]

n 16, März 1926" erridtele dene unter der Firma „Elektrizitäts-Geno

Wirt eingetragene Genossenschaft mit be- \ aftpflicht“, mit dem Siße zu

Bênußung und Verteilung von eleftrisher Energie, die Beschaffung und erteilungs- neßes sowie die gemein)chaftlihe Anlage, etrieb von land- wirtschaftlichen Ae: und Geräten.

iste der Génossen ist in den Dienststunden des Gerichts jedem

a N. M., ‘den 8. Juni 1925. A

cingétva ene u e durch Generalver e vom eriht Berliri-Mitte.

Jn unser Getossentara ne ist heute b die durch Statut vom 25. Juli 1925 e Gemeinnü ige

Oen tnENe

est e. G. m. b Siß f e Wide egenstand des Unternehmens ist Ankauf von: Grundstücken zur Schaffung von Wohnungen ffir die Mitglieder der

Bei der Molkereigenossenschaft, e. G. Cassel, ist heute eingetragen : t Geschäftsanteil ist gemäß dem Beschluß der Generalversammlung vom 18. eihsmark neu festgeseßt

Borken, Me Cassel, den 6. August 1925.

è i eus E 9, ? Borst n elöst E und die bisherigen Vorstands- g ia Ez:

erei, eingetragene G

eschränkter Haftp idt: Hediels t

der Generalversammlung .vom rettlöh zu N

192% ist das Statut geändert.

Grafenberger Spar- gn Darlehens,

mens ist die Delhaffüng der zu Darlehen und Krediten an dfe

insbesondere 1. der gemein-

Bezug von Wi r S des Statuts náaG Maßgabe des eingereichten

5

vom

zur

[55087]

1b

Cs

1556

t heute vom

en-

ist der

st ete aft d S Ge-

Be-

R eaR

gemein- er unter

[55091]

Nr. 2 Der

uli

59092] ei der

Nohstoff-

etragene

ivi"

Genossen-

[55093] enossen: S L

ur

[65095]

Grafen- Gegen-

und die zur age der

c Ab aftlihen ewerbe-

t finde des landwirtschaftlihen Betriebes

ein

zu

I f| assen

Hildesheim. In das Conn

ger

3, 8.

iqt Hi

Ah

esu

im

t

Bi

b.

\ die

ist

L

he

au

m

echnung,

G:

8, die Beschaffu sonst en en

berlassung an die stätt, 5. August 1925. Amtsgericht.

Flchstätt. Darlehenskassenverein f e. G. m. u. D P: L Tgrrthofen Siatut om

A nent i ist p "Betrieb eines Er und Darlehensges{häftes zu dem Zwecke, den Vereinsmitgliedern: 1. die zu ihrem Geschäfts- und Wirts bsiSeteiute nötigen Geldmittel zu beschaffen, ihrer Gelder zu erleichtern, 3. den Ver- kauf vere landwirt schaftlicen Erzeugnisse und den

trieb best für den landwirtschaftlihen Be-

genofensGast Bavenstedt, e. G, m, . in grragen:

erloschen.

In das Genossenschaftsregister e am 4. 8. 1925 unter Nr. 103, Consum-Verein

Die F

Hildesheim. In das Genossenschaftsregister i Nr. 157 am 4. 8. 1925 O Le R a B enne edelum, eingetragene Genossenscha

Haltpflicht, Ünternehmens: gemeinschaftlicher Ginkacf von Lebens- und Wirt

vom 1. Januar 1925

Hof.

persona 8 in Oberkotau, e. G. m. b.H: in Lipuidation‘‘: Liquidation beendigt «l F Firma e erloschen.

Kamen

In unser Gen heute eingetragen :

Kamen C Tram

{ränkter Des Cen des Unternehmens ist die Er-

Milch ivie der Bezug und Molkereierzeugnissen auf geieinscha tlidhe Rechnung und

Kamen, den 4.

Koblenz.

In das hiesige Genos eiae Genossenstthhiser ist am 23. Juli 1926 en er H, } der Genossens \{chaft „Hansabank, e. G. m.

worden Durch Beschluß der Generalversamm-

lung vom 16. Haft mit allen Aktiven und BlDen auf

und Koblenz übergegangen. erloschen.

Köslin. - In das Genossenschaftsregister Nr. 7

Spar- und Darlehnska tragene- ch ladrt d mit unbes{chLnkter

B amun eingetragen w rden : eschiedenèn Schneidermeisters Erich Ktüger

î amund ist der Bauernhofbesißer Hugo Dine i in Jamund in denselben get.

Meinerzhagen.

qutgenossensWaft Röôn Genossen

zu Rönsahl“ mit dem Sih in ein e en woe

fel

kauf guter Zuhhtbullen in Hochzu

„| Buchholz Wippermann zu

Genossenschaftsblatt ‘des Nei und unterzeihnet sein.

ür die g Vorstandsmitglieder geschehen.

München.

ning, Großbaripenning Die La S cbatderstinut,

von Mas@inen und] trieb egenständen auf

haftlide Rechnung zur tmletwei u itglieder. Eih-

[55094] Uppertshofen,

Gegenstand des

2. die Anlage

Bezug von ihrer Natur na aus-

bestimmten Waren zu bewirken und Maschinen, Geräte und andere Gegen-

beschaffen und zue Benüßung zu über- | H Eichstätt, 6. August 1925. Amts-

[55097] schaftsregister ift am

1925 unter 3, Elektrizitäts-

Liquid. in Bavenstedt, ein- Die Vertretungsbefugnis . der tidatoren ist beendigt. Die Firma ist

‘Amtsgericht Hildesheim.

Idesheim. [55098]

stedt, e. G. m. b. H. in Liquid. in stedt, eingetragen : Die Vertretungs- ugnis der Liquidatoren is beendigt. Firma ist erloschen. Amtsgericht Hildesheim.

Per t unter eingetragen : Einr chaft mit I eter Oedelum. Gegenstand 1G aftsbedürfnissen

großen und bla im leinen. Statut

Amtsgericht ‘Hildesheim. “f

Genossenschaftsregister. - [15099] „Bau o enschast des Verkehrs-

Amtsgericht Hof, 8: 8. 1925.

enschaft gier if offen]zaftsregtiler h ‘Genossen ha eno b it S Kamen.

atut ist_am 2. 1925 feftaefiellt (2

und der Betrieb einer Molkerei x bestmöglichen Verwertunig- der in der irtshaft der Mitglieder gonnen on

efahr. ugust 1925. Das Am das Amtsgericht.

is ù

D.Î in Koblenz folgendes - eingetragen

uni 192 ist die Cme,

MittelrgemtGe -Nassauislhe Bauern-

werbebank, e. G. m. b. H. in va Die Firma ist

Amtsgericht Koblenz. [55102

am 31. Juli 1925 bei dem Jamunder ssenvern, einge-

Stelle des aus dem BDanas aiîs-

Das Amtsgericht Köslin. t

ter 1 pre d „Rindvieh- ahl : Dost f

2M

In unser Genossenschaftsregi ute unter Nr. 18 die

hast mit beshränkter Haftp d Rönsahl

tatut ist am 25. Juni 1925 fest- Gegonftand des Unternehmens 1. der gemeinsame Zusammen}chluß | þ f dem Gebiete der Rindviechzucht, 2. An- e ac tgebielen. Vorstandsmitglieder sin . Hermann s zu ® Rönsa l, 2, Wilhelm Haar ause «3. Julius « Friedrich

ur das urs d es

gla sen von zwei Vorstanditgsietern

: reg tant

e Lungen erfolgen

Die Willenserklärungen und eidnungen

Genossenschaft müssen du

Meinerzhagen, den 20. Juli 1925 Por bes Amtsgericht.

Veränderung. [65104] ensfafseñiverein SHartpen- Se nschaft ftpflicht. Siß

Darle etragene it unbeschränkter Ha

6. Juli 1925 hat Aenderungen

ng vom 2

C, zu 1. die zu pegens nötigen Geldmittel zu be\chaffen,

Erzeugnisse und den ins Natur nah ausfchließlich für wirtschaftlichen Betrieb On Waren zu und andere Gegenstände des landwirts{chäft- lien Betriebs zu czeltassen und zur Be- nlbiog zu überlassen.

Muskau.

10. ul 1925 bei der unter Nr. 26 cin- getragenen Spar- und Darlehnsfassenverein, 20 en Den eman mit unbeschränkter

Dur folge Umstellung in Reichsmark geändert.

Neumarkt, Sehles.

untex Nr. 93 die kasse, eingetragene beshränkter Haftpflicht, Wültskau, Kreis Neumarkt, Schles, eingetragen worden. Gegenstand des Unternehmens i] Betrieb

des Geld- und Kreditverkehrs sowie zur

orden, den 28. Juli 192.

trieb eines - Spar, u und Darlehensgel äfts dem Zwecke, den Vereinsmitglliedern : rem Geschäfts- und Wirtschafts- | u 2. die Anlage ihrer Gelder zu erkeihtern, 3. den Verkauf ihrer Emilia Gen von ihrer den land- Geräte

bewirken und 4. Maschinen,

ündhen, den 8. August 1925, Amtsgericht.

[55105] In unser Genossenschaftsregister ist G

„Gablenzer einge-

Genossenschaft

tpfliht in Gablenz“ eingetragen worden: Generalversammlungsbes{chluß vom 29.- Juni 1924 ist § 46 des Statuts in-

Amtsgericht Muskau.

[05106] In unser Genosfen[astsregier ift heute Gar, und Darlehns-

Genossenschaft mit un-

einer Spar- und Darlehnskasse zur Pflege

örderung des Sparsinns. Das Statut

ist vom 18. Juli 1925.

. Neumarkt, Schles., den b. August 1925. mtsgericht.

Norden. [55107] I das hiesige noah "gister |1 Nr. 39 ist ¿u der Genossenshaft ‘Bau- materialien - Nus und Verkaufs-Ge- nossenschaft Norden, e. G. m. b. H. zu Norden, heute folgendes eingetragen worden : Die bibbetigen E Bau- unternehmer Wbbo Fischer und Bauunter- nehm Me Johann Wenhold, beide in Norden, ling iguidatoren. Die Genossenschaft is dur Beschluß der Generalversainmlung vom 4. Juli 192 aufgelöst.

Das Amtégeriht.

(Pforzheim. [56108] Genossenschaftsregistereintrag. # Firma Landwirtschaftliche Ein- und Vere kaufsgenossenschaft Steinegg, Amt Pforz- heim, eingetragene Genossenschaft mit be- Ns Haftpflicht in Steinegg. Statut vom 14. Juli 1925, r Seen tand des Unternehmens ist : Gemeinschaftlicher Einkauf von Del audioftófies und Gegen- L des landwirtshaftlichen Betriebs ; emeins alter Verkauf landwirtshaft- licher Erzeugnisse. Amtsgericht Pforzheim. FPotsda [65109 n nter: ‘Geno enshaftsregister ist bei Nr. 44, „Einkaufsverein der Kolonial- äreñhändler zu Potsdam Édeka:Groß- handel e, G e. G. m. b. H.“, heute folgendes eingetragen worden : Die Firma ist durch Beschluß der Generalversammlung vom 29. Ayril 1925 geändert in „Cdeka-Großhandel Potsdam“ u Ee Genossenschast mit beschränkter aftpfli Potsdam, den 9. Tugue 19%. amg Abteilung 1.

Ras [66110]

Genofsenschaftsregistereintra Band IL O.s, É 10 zu Be Bau g eugenolen: \{chaft Durmersheim G Arutoberilht Rastatt aufgelöst. e P 1925, Amtsgericht Rastatt.

Schwert

n unser omnetae Y N ist heute bei der Genossens und Bauverein S{werte, eingetragene Genossenschaft mit beschränkter Haftpflicht zu Schwerte, folgendes eingetragen: Der üttenbeamte Alfred König zu Schwerte Eee. stellvertretenden Vorstandsmitgliede estellt Schwerte, den 7. August 1925.

as Amtsgericht.

[06111] r. 4 Spar-

Stettin. i [56112] Jn das Genossenschaftsregister ist heute unter Nr. 192 der „Ein- und Verkaufs- verein des Pommerschen Klein- grundbefites eingetragene Geno} en- aft mit BeIERO E Haftpflicht L uit dem Siz in Stettin Nugeirtges, Gegenstand des Unternehmens ist: a Beshaffun vou Kolonialwaren E Tabak. ein, Sptrituosen aller ‘Art, b) die Be daffung von - Bedarföartikéln, die in der andwirts@art erfórdérlih sind, c) dié A brderuna des Absatzes der von den Mitgliedern ereus rodukte, d) die Annahme und Verzinsun von S argut- | j haben. Statut vom 19. i 1925. Amtsgericht Stettin, 29. Quli 99S. [55113]

Stolberg, Rheinl.

Im enossensGaftare ister find dié olgenden vier Genossen chaften, einge- ragene Dec is daft mit beschränkter Hall mit aal Siy in Stolberg, hld., als nichtig S worden :

1. Bezu s: und Verwertungsgenofsen- [ot der Megger r Stolberg, Rhld., üsbah u. Eilendorf;

2. Rohbstoff-, Einkaufs- u. Verwertungs- genossen! aft - ‘der Malex u. Anstreicher ;

3. Einkaufs- und Verwertungsgenossen- \chaft der C t von Stolberg, Rhld, ge Umgégè

4. Ein iuufbgenosenfcaft der Kleintier- guhtvereine füx Stolberg, Rhld., u. Um-

e E V diberg, Nbld., den 4. August 1926,

ein

M

eingetr, iht, folgend t pffli olgendes eingetragen: enossenshaft ist durch Beschluß der Generalversammlung vom 27. Juni/11. Juli 1925 aufgelöst. Bauerngutsbesizer E Baslian ‘und Ferdinand Mehlis in Thyrow. Trebbin, den 29. Juli 1925. Amtsgericht.

Ga

in eigens erba zu billigen

Stralsund. [65114] In unser Genossenschaftsregister ist heute Nr. 14 be Baugenossenshaft G. m. b. H.“ fol

a én worden : Durh rechtskr Be Buß

nter

Stralf und, den as

Sülze, MeckKI In das Ger Vienfchaftsregister für Mar- low ist heute die Spar- und ossenschaft Ma1low, e. G. m. b. H., i arlow eingetraaen.

Gegenstand des Unternehmens ist der Betrieb einer Spar- und Kreditgenossen- {aft zur Pflege des Geld- und Kredit- verkehrs sowie zur Förderung des Spar-

sinns. ist vom 31. Juli 1925.

Die Satzun Sülze, Medlb., Das

Trebbin, Kr. Teltow.

In- das Geno

Nr. 21, Spar- und Darlehnskäss Genossenschaft mit beschränkter

Das

Waltershausen. Fn das Genossenschaftsregister wurde heute unter Nr. genossenfhaft Cabarz Á nossenshaft mit beschränkter Haftpflicht in Cabarz eingetragen. Unternehmens Pausen zum Vermieten oder zum au aus\{ließlich darauf gerichtet, bemittelten Familien odex Personen gesunde und zweckmäßig eingerihtete Wohnungen uten oder angekauften Häusern

Der Zweck

vom 22. F

Thür. Zell, Mosel.

tpflicht, -Telli

glieder j

gemeinschastliche besonders auch zu BEn

Dér Peter Jacobs, L vorsteher ; Moribheim, S

Schauren,

zu der Firma Namensunters{ch Dle Einsicht

e, 06 il, Mosel,

“ist die

Lreen 15 zu verschaffen. c

ruar 1 Waltershausen, vei 14 Juli 1925. Amtsgericht. 1