1925 / 192 p. 11 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

on daß jeder von thnen îin Gemein- ry aft mit einem anderen Prokuristen ie Gesellschaft vertreten kann. A 3. August 1925 bei Nr. Nr. 854, Dolberg, Maschinen- und Feld- buen Fabrik Aktiengesellschaft in Berlin mit Zweigniederlassung hier: Durch Generalversammlungsbeshluß vom 30. Dezember 1924 ist der Gesell- [PAINertEO geändert. Die Firma M T E N D Stbeten Bes a emäß dem durhgeführten Be- lie ist das Grundkapital auf 600 000

stein ist aus dem Vorstand ausgeschieden. Die Prokura des Hans Lips is er- loshen. Das Grundkapital ist eingeteilt in 15000 JFnhaberaktien zu je 40 Reichsmark.

Bei Nr. 1391, Brahms-Kouser- vatorium, Gesellschaft mit be- schränkter Hastung, hier: Die Liqui- dation ist beendet. Die Firma ist er-

loschen.

Bei Nr. 1601, Wagner «& Co., Elektrizitätsgesellschaft mit be- \chränkier Haftung, hier: Die Firma ist nah beendigter R E

Bei Nr. 2570, Bernet «& Co. mit beschränkter “Bufténa, hier: Der bisherige Liquidator Hermann Schneider | / hat sein Amt niedergelegt. Als Liqui- | È dator ist bestellt Kaufmann Walther Partenheimer, Düsseldorf.

Bei Nr. 2878 van Gulik, Ge-

ellschaft mit beschränkter Haftung,

ier: Durh Gesellschafterbes<hluß vom

uli 1925 ist der e aftsvertrag

eändert. Gemäß dem Be Biammtapital auf 1000 Reichsmark

umgesitell Amtsgericht Düsseldorf.

Düsseldorf,. [56883] Im ande iBegties s wurde eine getragen am 4. Au

Nr. 3632: Die fellsctatt in Firma Falk’ \che Vermögensverwaltungs- geleEman mit beschränkter Haf-

(viäber Dbenaid). Getel Stein trafe 20

tsvert ra 929 bgeärtert am 3. Apri E fe D i 1925. 5. Gegenstand Ls Unternehmens: die m P eft der jeweiligen

Rie Fann zu diejem es ait ri enwverben und ver- werten und (A Art mittel

Stammkapital:

an 1 Beers pons aller teilige Reichsmark. Geschäftsführer:

160 000

Carl

Lampe, Syndikus in Duisbur „Mteide- ri. Sind mehrere Geschäf rer Vor- handen, a. ind je zwei Geschäftsführer oder ein : Mayer und ein Tus

Bekannt- bi der G oUsdaft erfolgen nur im Reichbangeiger.

Bei . 107 Düsseldorfs-Duis- burger Kleinbahn-Gesellscha mit beschränkter Haftung in Kaiseräwerth: Durch Gesellschafterbeshluß vom 27. ui 1925 ist der Gesellschaftsvertrag geände

Bei Nr. 665: Eisenshuß Gorta Aktiengesellschaft, s Durch ver-

rf ist Ÿ geqreinsam qur ¿ Pelieriana der Ge- | Lmm e

Union dorf-Reisholz: der Gesell

durchgefi kapital gestellt. in 500

febaftverera ag geândert. Gemä! i das Grund- E 7 Reichs um- Das Grundkapital it ein E Snbhabevaktien zu 1000

mark. Bei Nr. 1048: Corso Wirt hafts- | j betriebe, Gesellschaft mit beschränk ter Haftung, hier: urh esell: hatterved luß vom 24. Suli 1925 ist | Der der Gesellschaftsvertrag geändert. Das | 2000 ¡She! D ist auf 20000 Neichs- mark umgestellt.

Bei r. 1119: Cafs6-Betriebe Corso, “li aft mit LEIEERE, ter Hastu ier: Dur<h Gesell- [Haftervenchlu "vom 24. i 1925 ist der ellshaftsvertrag eandert. Das Sia ital ist auf 10 000 Reichsmark

ränkier Ha A rEesSuh M vom li 1925 ift

L Das FLEAOS f af a

(0000 Reichsmark umgestellt

M 1745: ps i mit bes er:

ur<

Bei Nr. 2310: Vereinigte Metall- | \

werke

D 2 Mus

Aktiengesell t, hier: Generalverfammlungöbel <luß vom ni 1925

ert, etEO das e ital umgestellt. Gpundlepitat ist eingeteilt A ers f Ins raten 200. Elektron““ Gesell-

Nr. 309 mit beschränkter Haftung, ere ae ells A falls mehre e jeschà e

ree bestellt sind, is rtretung der Gesell ca ct berechtigt. um eerèn Gelcbftöfühter i

beste! t: r ip Sea: Kaufmann in Deissolt uo: m 2. Februar 1925 bei Nr. Darmstädter und Nationalbank Kommanditgesell Filiale evor): F rort ge in Guß vom e 8 e Gail pra geandert. clit DOus N as

aft 1 De Je M Andeiee Gi mant umge und Paul Be d sind als nh La Gesells ha s

e

zur Ve

pabal ift ein»

120 je

eih8mark umgestellt. Paul M. Eben- | 17

luß ist das d

Diisseldorf. [56890] Im Handelsregister B wurde eins getragen am 7. t 1925: Nr. 3633 die Gejel haft in Firma „Selbsthilfe““, nversicherung für den Mittelfiano auf Men. seitigkeit mit Hauptniederlassun Breslau und ciner Zweiguie laff in Düsseldorf unier der Silinda Selbsthi deu feit, dorf

ittelstaud auf Gegenseitig: Glisabetbitrahe 11 Gapung tom L unz L vine ar a6 Gegenstand ac nternehmens: ru Beis- hilfen bei Serrntngen, "Ünfällen, Ent- | ve bindungen und Todesfällen. Stamm- fapital: 100 431 Reichsmark. von 431 Reichsmark bar ei übrigen dur< selbstshuldneri|che

Bür pflchwecfcherungs-Unstali gee ja

tand: 1. Direkior dolf Krüger,

reslau, 2. Landesrat Fedor

ae Fe, Gn, s. 2 stellvertretender ei

o D i Me Die Erlaub Geschäftsbetrieb ist am 31... erteilt. Die E der Borbe durch Beiträge im voraus unter [t von Nahschüssen. Die Bei- liht ist ni É beschränkt. Eine Minderung der rungsansprüche ist | Dr vorbehalten. Die Be annimahungen er- folgen dur< einmaliges Einrücken in éetuiien oe: iddargeiger: L A N P aus einer Person, die vom Auf- sichtsrat gewählt Ss Der Aufsichtsrat besteht aus zu wählenden und aus stän- Mitgliedern. e Hauptkversamm- luna besteht aus den Abgeordneten der | 6 E ftlichen n Der und aus 30 auf 6 Jahre zu wäh {n Miorbreten ots der persönlichen Mite tio ieder i A der er Hauptversammlung, geschieht

Einvernehmen mit dem Aufsichtsrat. Sie muß mindestens einen at vor dem Tage des Zu- sammentritts un S

ordnung Legen. auch schrif gelécien. vats sind: , Breslau,

riftli ersten Aufsicht Dr. A e D

von f nover, La

; Generaldireftoc a.

Sie feranggrat Klau, Wiesbaden, Gberle, Dresden, lehn ja

gh Bal in, unter der Voraus- tritt, Generzlbirefio: Adams,

2s zum

ervor er-

der inberufung kann Mitglieder des Lan UP?« rat

Reichslandbund mit der ein Vertragsverhältnis Reusch, Mün rau imrat efine PUoS : Obe vizepräsident i. O: Oberzustizrat Wiener, Dr. ih, Waldemar Diestel- er,. leßterer „in Breslau, Frau Vize- rasen, Shanen Beri Hen rpräsident a. Marie Cassel,

Buen, Breslau, Frau A gi a Dora gon Loucadou,

nuß v vom 8. Juli 1925 ist | Borbe

e [Geever- G

aud- | mas nen-Geselschast Zu be je f Me R

Lobenthal, ‘ti E Stellvertretende Mit- leder rau von Mera Breslau, ip) etior S Pte vas Lbésllautient | (bei niß, Frau eutnan Else Fei ert, Lauban, Dr. med. Ernst Förster, Breslau, Rittergutsbesißer von A DrtdEs e Geselticaf r, e e t in C R EER Richard Le a Ee ellschaft mit gese vRnr Ha s Teelvor, Hemelstr, D | Gesellschaftöve iee rtrag vom Mai 1925 August 1925. Gegenftend des e Vermittlung und Ueber- on Lo Ea und Transport- Art. Stammkapital: “fd g “Geschäftsführer: jedo

irma nke-

Dim 0 Meidóma Lehnkering in -Düsseldo Die Bekanntma angen ber Ge Gesellschaft Sa Les ne G Get Ua Fi

e E rma Pei P Beltaes g E ‘mit

C ft Qu er „Maschinen obrit (f E 114. fo T i 2 wie] jhinenfabrie Fellbad Gesells

s a ie A

l: 600 Mechónat Ge- irektor Spi t eere

uning A.

en ‘allein

Geell lo Ter G Seigfühne vorhanden,

D s oe Ee dfe er S ober divd rer und einen ci T De Propuiis vertreten, Zur Ver-

ßerung oder Verpfändung von Ge- schasiga nteilen oder von Teilen von solchen ichtgesell

er Go Goleliy fter ist die u mana amtli fert

fanntmahun E 5 idalt ee er- folgen nur im

r. vi L esrantiee ‘Bertae Céaletson

hat Als 0 te t: BeO Albin y

j üsleldorf - ol Besamb A mann / Dem Karl Bierbrager in Disselcof si | L Ei robuva erteilt.

Nr. 1909, Deutsche

hier; Fein M

Sai Set EUSE ist be-

ilfe, Kraukenversicherung für | hier

Bieder- | $ n wird durch den | Zorn

dem ae tand er Prokuristen die Salt vertreten

ter i W, |Dur

Iversam: Frau } 10. Juli 1 192% Os bas Sincantapi ital von

. h 5 R Seltovance ists G Gen.

D Müller

scbrink, | de

*

Bei Nr. 3292, Junghan8uhrén- Verkaufsgesellschast mit beschränkter [s Geib: äftétüh S E s a T

solcher t E Max Roder, Kauf-

mann ms

rate: Sas ete nie, 3 eon, mit beschränkter ung, Gerhard Schönro> in

do it Gi lprof teilt. Un s Bin s" de Me 408

mevizinisches Warenhaus ( (Aktien

Il Berli lassung bier: Durch rh Beschluß der der der General

versammlu ‘der Gesellidafiwertnaa Homdas Ven 36 000 Nes das Grundkapital u umgestellt werden. August 1925 bei derselben i <<luß der Generalver- i 9. Juni 1925 ist die

s Eint bt.

a ag Mar vegu Coin, und il T

R „Prokura des Geora

Am Márz Nc. 3269, Judust firie. und Drivai-Bunf Aktien-

Dr. Gurt, i R S Düse E Ca Curt “tian,

‘da elbst, ist Pro- fura derart erteilt, daß jeder von ihnen zusammen mit einem itglied Amtsgericht DU

Durlach, 6. 11929 die f A. Einge Firma Grün &

dem m Sia in egten, Cn n in garten. gin it

Eisleben.

In das hiesige ist bei der unter Nr. 541 e A Firma Schokoladen- und Zuckerwarenver- en Herma Aenmnn ig Eisleben f Sn ragen wo iger Inhaber i E Kaufmann Ernst Sperrhake in Eis- eben.

Eisleben, den 7. August 1925.

Das Amtsgericht.

"Au biefiaen Hantelderailie Nr. 2 i È beute bei der Firma G Gronauer Nüben-t uderfabrik,, \. m. b. H. in Gronau, folgendes eingetragen worden: <luß vom

[56882]

¿a0 ndelsregister

Wt. B

600 600 000 NM u Auf Grund dieses Beschlusses ist die } Langew Sabung neweit verändert, p. an allen | d Stellen „6“ dur „RM“ erseßt wird; ind Ziffer 5 ( nin S A

U age) u

Abs. 2 (Stimmret) der Sabung duidfern | verändert.

stellt,

von | Amtsgericht Elze (Hann.), 6. August 1925.

Eúutli 56895 Handelbregüster B O.-Z. 18: Gesell

schaft für Ute und E in Ett- aen Ttiengesellschaft: Fabrikdirektor Frik Martin in an der Fils ist | Nach zaum S des Vorstands bestellt. Sr Lo D bereceigt die Gesenibatt entweder <aftlih mit einem E oder gemeinschaftli<

rokuristen au Mleiter i Se

Betriebs in ingen, und

Karl Hua, Kassier in Ettlingen, ist Pro- kura in der Weise erteilt, daß jeder von thnen beretiat ist, die Gesellschaft i in Ge- | Sachs mEON mit einem Vorstandsmitglied zu

r

Ettlingen, den 7, August 1926.

Amtsgericht.

Ettlingen. [56894] sregister B _O.,-Z. %W Firma

S L: Bavie er a Cie, eatbati i Ie in ingen; GaeselliCaltecteiiuk vom 8. Mai ma ist im der Umstellung das mm- apital auf 6000 Reichsmark ermäßigt us dementsprechend S 4 des Gesellschafter- vertrags geändert. Ettlingen, 10. August 1925. Amtsgericht,

. B 9, fte

d, Barneataufde T s eifed- Mistfbausen.

en, 7. August 1925.

Fischhausen.

u o eciaft des nossen Amtsgericht Fis

Forst, Lausitz.

In das Handelsregister A ist einge- tragen: Bei Nr. 514 betten die offene | 9 Handelsgesellschaft G. M d mann & Co. Dobern ner Kaufmann Gottlieb Müller in * Weiß wasser, O. L., ist durh e aus der Ge- sellschaft ausgeschieden q Ga ha Di milden dem Kadimam Geuit [N

in u en

Gottlieb Müller, dem Kaufmann Louis N E Le -Shariotiemer 1 ' a

Elisabeth Nober

e-| Bin Sia unb N rau Margar

S fe eee f tats

ie *BeseBefte Ernst

Louis Müller und tx S derart, ire nur

Gemeinschaft ermd dat f e Le

sellschaft zu vertreten. Die

Lm Hans L t fl erlolcien, aufmann

des } Dôöbern ift praet Profuta erteilt, d erteilt, li, daß er

nur gemeins

1 } Gesellschafter leuten

Amtsgericht (Forst b L., 10. Kuquís 1026,

Frankenstein, Schles, (68908 bei der unter der 3165, Düsseldorfer Appa: | b

üssel- | loschen.

Gemäß Gesellschaft Bremer und Müller, Gesell-

ö ere Hofner,

vom Dae «& Gu

rig

k a tan dellt î H L gel S S E Ll Citi! Generalversamml

SeSaie

Es geriht G

Gmünd, Schwähbiseh. 1 vom

19% im k Star Gmünd Do bin G unt: A

den Gelellciaf ise auf L Firma M des im E bie S L S ist taa a

L STER

ne 967 Emil Da worden:

jevt nhaber der des Finna, ee | gang o 2 E T

wieder erteil:

aen Saale. L Bastev ‘Ernst Sineider der “Baba Led n

Jn unserm Handelsregister Abt, B

Nr. 2 eingetragenen Kom-

tien, Direction Zweigstelle

Frankenstein,

manditagejellshaft auf Disconto-Gesellschaft, Stani i. Eo eute einaetragen wo

Die Prok des Otto Weyl, Georg Brehm ud olt Kaswperczyk is er-

Amtsgericht Frankenstein L Schles, 11. 8. 192,

Freienwalde, Oder. [56900] Bei der im Handelsregister B unter Nr, 23 eingetragenen Firma Elektro-Bau-

schaft mit beschränkter Haftung in Freien- walde a. O,., ist heute folgendes einge- traaen worden:

Das Stammkapital ist auf 6500 Reichsmark umaestellt. Die Goldmark- umstellung ist dur< Beschluß der Gesell- [D MAR vom 5. Juni 1925 er-

olat. : Freienwalde a. O., den 7. August 1925. Amtsgericht.

Freienwalde, Oder. (568 991

In unser Handelsregister Abteil ist bei der unter Nr. 8 eingetragenen sellschaft mit beschränkter Haftung Ranfter

E in Altranft heute folgendes

Fern worden: Vollmacht der Liquidatoren ist nah Beendiguna der Liquidation erloschen. Die

Firma ift aelöscht. Freienwalde a. O., den 8. August 1925. Amtsgericht.

ee

In das h

heute E der wende genie f

Amtsgeri

In Danr ster A N ‘8register r ute ei worden, daß d Bau- ß dié ets in Langewiesen i. Th.

l o N ‘i, Th., den 22, It E Thüring. mtsgeriht.

Ceres Thir. aci

S bei dap Handelrea Firma, fa- sellschaft mik bes <ränkter minlumgießeret und

N,

das Sabrifant O i Olts Wer Werner in Jlmenau Gelelshoft dur stinührer ift # und dei m Gese châftsfü Baul M, nos vertreten wird, ren Fi ving.

» den 6. August 1925. ntégeriht Mi, L e leersiste

ng B 20 i

leregilere inte irma Dickmann

A Filiale der Ostwerke

n Bonerasversamm{ungébeschlef n samml

g i bas Grune

{mar um-

„168 ift

bel:

VE

(56903 , 39 i Ges-

Aae betreffen den und die Teilnahme an den n,

ihtsvat und

Ma or rstandsmit- nous tglied t D ar midi ads ire r t iw Berlin bdtell "Die Pu t8- s inger ist erloshen. Am leiwitz.

Geo

tandsmit ist am udagr ebeagag

lied ernannt.

Gesells 1men nzdorf Ges,

GrevenbroiR 56906]

er, (6 Oas A bas

e Geselicaftévertrog entsprechend ident

Gncvenbroih den 10 10. August 1925,

E or L E

[56995] r Al ift go ea.

Walle, Saale.

in Berlin-Wilmersdorf a Le Prokuva ist dur< Üeber- erlos<hen und B en Georg

dulga S, den 11 den 11. ag

tein -

[56906] ‘A ijt unter ieme ei

"Faufnasa betber ima

VelGmeine werb

, den 11. t "e

907

B ift unier

Aktien-

(5 my : cingetragen

In, das ede Nr. esiiter

ZBEM Relsbaft, worden: ale ónauer ist

rofura erteilt. Dreißig i u zum En Bo ai be-

S. den 13. August 1925. Olpas Aitbgericht Mt 19,

Wilh eim

an “g Handelöre r A E P „f am 11. A d Ta Rheini lasniederlage Vei Gebe ine- mann Ï mes Heinemann und seren ichard Heinemann ie kura der E ¡nemann und des midt sind epvlos: [den. Amtsgeriht Hamborn.

MHWeidelbe (56911) o I iur i Abt. ¿> Grosse 3. ur Firma r 0

, idelbera: Die Gese ist aufgelöst. Karl Großbaier, in berg nunmehr alleiniger Jn- haber der Firma.

(urs Ernst

Pen in Heidelbera: Der Gesells

vertrag ist am 30. Juli 1925 fes tellt. Gegenstand des Unternehmens ilt der Betrieb von FMrctiGoun sowie der Be- trieb von amen ieder Art, ferner der Vertrieb von Lichtreklame- und anderen Apparaten. Die Gesellschaft ist berechtigt, andere gleichartige oder äbnlihe Unter- nehmungen au erwerben oder zu betreiben alis “imgigniederlafsunoen «zu m iligen, Zmweigniederlassunaen zu er- richten und alle einshläaiaen Geschäfte

au betreiben, die geeiaye: sind, das Real

nehmen zu fördern. Stanunkapital 5000 Reichsmark. Geschäftsführer sind Harry Meyer, Kaufmann in Heidelberg, und Mea ou von Kölkriß, Kaufmann in Mon\hüß bei Breslau. Die muß zwei Geschäftsführer haben und zur Zeichnung der Firma die Unter- chriften der beides tes er« orderlih.

t E ié: bescrinfie a |

Gesellschaft& stell} 1e

218 am 23, 4 Hui 195 gew die

August 192%

des Untern ns ana und der a und Bâällkereibedarfsar Art, die teiligquna an ors hon seln E apital n 10 amm

äftsführer

u p eei M 6 S A ann in Eberbach. ann ngen erfolgen im Deutschen Reichs

angene. III O.-F „Ÿ aur Firma Heidele berger D dmastbinen Derirebs-Gese [ls

in Heidel» berg: Auf des Beschlusses Generalversammlung vom 8 t 1 eien ie 100 R Was d um erige Mp ist jerner de der Seite le

n

tikeln aller

aleihen oder

<luß | Gewerbe L " Zuebêrtei

Mean e u n ce M,

Heilsberg. [56912 In das Dakbelsrequter Abteilung 8 ist L Wolff, it belbrinfis Warmia Gesin mit beschränkter

ftung în aue Beschluß de

Hellbbeara Ghlelictaioverse das Gese Me: fung vom 15, Juli 19% das Stam tal auf 150000 Reichsmark u

A geseli E dem F L Gesellschafib. neue gegeben Amtsgericht Heilsbera, 3. ‘August 19%, Wochheim, Main. 56915]: In unser Handelsreaister A i E

x Firma San am Bi

folgende 4 bum res ein Amtsgericht Hochheim a. M. Wochheim, Main. [5601 Nr. g e der Firma Aktien

1925 fol ein E worben; Die Prokura des 0 s stand gol toperidt Hochheim a. M. HMWochheim, Main. 56910] Jn unser Handelsregister A i E

J in E deAa ist anns Peer V nab Ÿe In unser Handelsregister B i (schaft & Co. a. M. am 25. (E bard del dur dessen Vebrrtiti in d den Bor E der Firma Pfarrer E i M

Hans “ie "Bat nd Waufmars Fd t oller, beide in Hochhei Wilhelm

eim a. M. ofura des Kaufmanns va in m a, M, ift e

Amtsgericht Hochheim a. M.

Bergptweriliher Schri leiter Nemunoeetir Di ee Se if Verlag der Geschäftsltele(M e naer ind Bericatenkit Bride: Wiltciake: K fe

eingetragen:

ann .

llschaft |

trieb von Backhilfs-

ternehmunaen und der A Otte

_ Zweite Z entral- -SHandelsre

um Deutschen Neichsanzeig

192.

pn tnei

Verlin, Dienstag, den 18. August

m Befristete Anzeigen müssen drei Tage

, Handelsregister.

Me Aa Main. (56914) Jn unser r. 113 am

die

eFtberstellung M. | Ka

faria A

3. August 1925 t Î Jean Reine Daner & Vertrieb

nes 5 ens e in

Hochheim riht Hochheim a. M.

bbenbireI n d. iesige ¡Pbelöregister eute einge a 1 Been ei und B Bause Co., aa anderageselsha rén, r

zu en- | 119 S Co. gommandilgei n

bbe erbiten! E a def in

aß- die

[56918] N wiede ein» E

aisecrslautern,. Jm Gesellschaftsre ragen: Firma au! haft mit bes. 0 ferdlantern,

secslaulern. Gese P saltave tat a n errichte

e aloesbäf ifts6 s fie fe 1z- und Kochvor- tungen rt Pi Beteili ng an ühnlifen V

hen d di ber Ve

mehrere Í ilt, so wird die Gesell “bart destens vei Ä 0 einen fen iat

n N A bente re Namensaunters. eann

gen ta D

fa ez

Kat ers autern, 12. Amtsgericht Registergericht. empéten, Allgäu. S teren träge folge Herz, » Möller « Co.

af ÄA ederla erla Jung, in

, Gallen Ms bate nd Et ° Prokurist: Abolf Tniaun d Gr: en n rrbarino & Kil —Otto Pfae s e, ftiengeselt haft, Betrteb Ab u 4 Be s Sem Daupt- eder

arle in y Minden if Gefamproiza mi Sina

nn Max

Handelöverireter “De Gesea ile eivaig.

195 értibiat r a Blatt 23 842, -betr. die Firma | ;

e oder einem an-

en P têgeriht N 12, August 1925. ichen

Jn unser

‘unter

Johann i elun

iat sh un ei dai Mbeihatiierh

o n 10 Qu 1025.

Amtsgericht

ö | 2 Bats u Bie lbe! andels: D

die Ficma s t Ké) s Predi ed derer (s ein

zie a Bi enm Schneider Königstein, am 7. Hallo 1925.

b n G C: e B ist E

cin erlo

926] eute vermerkten

el tas in I E j

óreaister A ist unter

h und Us deven alleiniaer In aber

übt. A A4 | 12. Au

stand des | M

nternehmungen.

ührer oder e ub das fa

[56920] | B s

: Galen. scha

Der Diplomingenieur Felix Gröebbels8

in Zeviges ift als Vorstandsmitglied aus- | scha

m Buchhalter er arl Schulze in B f ecmädtigt ist, die Vorsianes:

ge El teilt, in

ld ist in

mit

mitglied zu vertreten. j Langenberg, Mae den L 10. August 1925.

Landsber Handelsregi

. August 1925 We-

priber Kaltsandsteinfabrik,. Ums e mit | Der

ie P van bie | fas B, Haftung

haftsyvertr

E ie Gesellicafter

e

Sue bestter

f Arte, ter M

Prokuva écs-

einem

96925 E! e ]

is einge

Wepriß bei Lands-

Landsber Richard

in

Weprik find zugleih Ges führer p ist jeder bere<ht \ellshaft allein zu ian gie

olen en

[Hus ur u Gesel

La ee verstän

Kroll Grundstü seiner berg a.

Ln N

rt d W., den 1

fell! (Vater

Pavitar 10 t O Rei is: a äg ei

fclenstr. A 1

R ein

rib, Blat Reichsmark als gnmeinlage eingebraht Lands- 2 August 19%. - Das

Amtsgericht.

Leipzig

Ab- eichsmark, Ver- ote: BdA Us u Der r Ausstellung von We

Grund» seln A es i,

tamms E mit je

es

Reichsmark, der Gesellschafter | 6

Trennstü>k seines

eil

[56930]

Ini das ‘Handelöregister ist heute einge-

tram worde

Kühne in erteilt an reer,

N

sisabeth verehl.

Leipzia.

Handel mit Art

enbauartikeln aller etungen in diesen ati pi afi

2. auf B betr. die "| gouis Köhler Lipsia- Senf- «

latt 885,

Werke in Leipzig: Köhler ist infolge Ablebens als Jn«

n D

aber ausgeschieden. P DenUNE verw. Köhler, geb.

aufmann Emil

il Albert ipzig ist Inhaber. glne. 8. | in

Inhaber ist

b ou Blatt A E e Mena Albert in dur | straße 10). Der Kaufmann

Luüdwig- ühne,

sowie Ver-

is gz Louis He

anny oriß,

auf Blatt 11 130, betr. die Firma f

Kör «& Maihieseu, Aktiengesell-

ft n | Brubns i eriolden,

e Prokura des John

4. auf Blatt 14 136, betr. die Firma

L. Kröhl & C

0. in

‘Leipzig: Die Pro-

gee des Louis Albert Kr t erl a d auf Biatt lber. öhl[ ist erloschen.

A: eei

betr. die Firma a< in Leipzig:

viedrih August Gerlach ist als Raytpt

1

beide in 18. Mai 6. auf

eden. Gesellschaft

Geora

er sind

Gommola eide / Ludwia

Gottschalk,

worden,

olig « Frevert Feen mit

Wi ebumter Haftuug olia und Dans F Frevert sind

Arthur ©

ührer: au

den Blättern 13 A 16 568,

19 481,

sind als

et 03. 13 292, 22933 und

22 399. betr. die Firmen Herm. Gäbler, Alfred Garthoff,

wan rotes!l s

1925, dir Artieugesell(da

Kojuchar

o f, ilm

Bekanntma die

“jag: Dis

Louis Kröhl, Willy Gerold,

i Hans Alberti und

Richard Lo maun Nachfolger, sämt-| S

n in elta: Die Firma ist erlscen. una oi 23.

uli ell & Löser,

HSoch- und

Tiefbau Lin Leipzig gl 21320 H.-R.)

100 RM Be l heifen: s

Vorzugsaktien zu je

1000 Vorzugsaktien

“mtdaerii Leipiia, e ILB, am

Luf Bitt 23 946 des f 2 nad n 56922] R S De Ge ells ff am 925 abges egen tand des Unternehmens ist die

Vertrieb Geräte. Die Gesellschaft | g

8. Juni 1

He

tellun

t einer

anderen

lih pulässigen Stammk fupital

mark

| an i Pie | beige ett vhl. Peiseler, geb. Schmußler eder von ihnen

Que LEDe in

ig- | machungen

den HOUS AGA erne La Letpdit

L laus u Blatt

te die F

tung in

esonderen lassungen zu errichten, Unternehmungen es eder gesecß- orm zu be

btfiotkr ven sud 1 bist: i til

Leipzig VeseCsGatt nh ekanntge

Gese n Leipi

und der

licher unter

trägt

+” alêin

der

ria (Stein

me De, mit beschrän ter

irma

[56931] Niete (p

(- n \{, Thorer- folgendes ein- ftsvertraäg

en worden.

betriebs-

leihen oder unter i nieder- < bei

au teiligen.

tlieb Peiseler E ar vertreten - Hierzu Alle Bekannt-

n: [schaft erfolgen d n Reichtanze s n N

t. B, 1925.

[56932]

e des Handelsregisters | Ka rma Morgner fell aft u beschränkter Haf:

, 30) und weitet

abri: | ja De

t 302 zum K

Leipz A Blatt 23 949 des ipelsze

er ustoffen und Haf

rmann | 8

gard

Co. |L

vor dem Einrückungstermin bei der Geschäftsstelle eingegangen sein. g

folgendes eingetragen worden: Der Gesell- tôvertrag - ist am 16 Juli 1925 ab- geshlossen worden. Gegenstand des Unter- mens ist der Garnhandel jeder Urt | Leb ns die Fa van Bextreiungen on Garnfirmen tammkapital trägt fünftausend Reichsmark. Sus Ge- lad b ist bestellt der Kaufmann riedri<h Wilhelm Es Pra Leipzi erzu wird bekannt Adele Gesell: chafterin S, dele 7 Voeanee, geb. Leipzig bringt in An-

Kl eg A

Sacheinlage an auf 1000

Bekannt- machung der Gese ante erfolgt nur durch utschen

ei 8angeiger Amtsgericht Leipi A D den 10. August 1

Wert d Reichs gz eer

mark

Leipzig. [56933 In das } Handelsregister ist heute au Blatt 23 948 die Firma Spier & Co. Gejellsd chast mit beschränkter Hafz tung p ipzig (Wurzner Straße 10) an Eee: folgendes eingetragen worden:

tévertrag 4d am 13. Juli 1855 E en und am 27. Juli des ändert worden.

nstand Unter- nehmens ist der Handel mit Haus- und üchengeräten u Vere Artikeln | Geo und die Dn n ähnlichen Unter- nehmungen tammkapital N edt éintau end Reichsmark. Zu Geschäfts- lhreen sind bestellt die Kau gate ider ae Halle ps S und Ra Herre mann in Leipzig. eder von 1 en ann die ANEaN allein“ vertreten. Am téger E R t E II B, 20. August 1

56934] | Vel isters Fina Gemeinschaftslager ellschaft mit eschränkter | °°

Leipzia CDTONng 21) und weiter Ligen eingetr aben L Denen Der Gese eme tsvertrag ist eno i

1925 eschlossen worden.

des Unternehmens f E ‘retieinsilla aslite agerung und *Expedition von Eisen, Röhren und Blechen aller Art, soweit sie für die: La nhardel Ée der Firma Eisen-

But die ipzig Ge tung in

Röhrenhandel Gesells 1A h be-

Ft nter Sue, Ättiengesoli@ast Bart: |

ug. mund, T A e rlassung Set ig, räge kommen. - Das Slinmfopstal fs bès rägt dreißigtausend Nei 8mark. \<aftsfübreen ind bestellt der Bu tee rmann Bongers und der mann ans Busse, beide in wird weiter bekannt ann a T Engen der im eihsanzeiger. Amtsgericht Leipzia, Abt. A B, den 10, August 1925.

Beipzia,

ierzu Die Be- ellschaft erfolgen

[56935] T Mbit 23 950 des Hanbelgre isters gels die Firma la Serpager S en- aci Gesellschaft mit beschränkter ftung, in L (Härtelstr. 14) und

G [gendes eingetragen worden: Der Geidiha I ist an 10. Juni 192% en E enstand des

Ünternebmend mg die Müßen aller Art und der damit. N Am a ves fanlend n ei<hémark. pie chäftsführern sind bestell K Ver Fabrikant G ohannes es guns Ie Kaufmann Albert Neu- mann, beide in en Pierau wird be- kfanntge fn: Der fu fler Fabrikant hannes Siarkloff in Leipzig | v bringt äls seine Stammeinlage die von ihm bis jebt unter dér f inb eingetragenen irma Karl Stark off eipzi tig P o ase 14, betriebe Fa rik mit

samten C A agerbeständen, akten überreihten Bilanz per ft R fest M Die S niGunden der Automobilgesell:

schaft mit "bes ränkter Haftung in E Vilius tpk in iLeivaia

s E Blat Le die . Kimmel & n Leipzi 11), Gesellbefler f ntonie Ferdinande vhl. dolf EeeT, E g E y B 1 Ler, zig. Geschaft am L L Juni 1925 errichtet Nudo

zweig: Derfielung (Angegebener von

Korsetts und Bt damit.)

a8. z A s Tas nn in Lei eipzig

Leip ig tain Vnbaber szweig: ls» und -kommissionsges{häfts.)

Fabri Große von handel L E

56936] sellschaft

aschinen rkzeugen, Vorräten und Dalinen laut der zu den én 1925 in die it. N Des dieser Sadein! age ist auf gen nur im Deutschen | ts t Lei T II B, Am grit Levi A pat Lei ( Su bas Handelöregister ist heute ein- m: S "Blat L betr, die Firma

Firma

Hilde-

Kimmel,

aumann R

(Angeoœebener Ge-

re<hnung auf ihre Stammeinla eine Kontoreinrihtung in die Gesell ichaft ein. e

Betrieb êines Rauchwaren® Dr

auf Blatt 23 955 die

mie! i viadé can ribl 27). Der U trieb eines

E Gei Gadi ist af daweig: -l'ommissions-

L a T A, Dele, n u erung U üd* erh latte Dana. is Grteltschatt uit be-

ha atis A E [Glu de (dais n t epa „Der Ge-

chaftecversammlung vom

n den 1 un “aran Die Firma d 6 abgzüdert

Lipfia Vermitt s-Gesell t mit In B (fa ile Paul f, ann 8 S Ren Bu! a ist

A Süändi A Markklcebera bestell Gul E 6, ‘auf Blatt 18940, betr. die Firma

irma Vi a nhaber. (An-

irma

fat, Gesellschaft mit <ränkter ftung in Leipzig: Die Gesellschaft ist aufgelöst. Dr. Geo, 1a olff Curl Miller rmann Gn, d Günther Schm Sni ind als escäftofübhrer ausgeschieden. Die

rokura des Adolf Lessig und des Erich Mets A Klee, Zu Liquidatoren si nd be Lrgarungoaas a. D. Dr. Georg, Wol Wolf der. ireltor Carl c! nel der Direktor Hermann Garbe, id Kauf- mann Heins S ah, der Kaufmann r| Grid rstleutnant a. D. ia e der Assessor Herbert I ämtlih in Leipzia. N zwei l von i I ; gemenschaflic dürfen ie Ge- rireten.

A auf Blait 19 914, beir. die Firma Sh Tons ellschaft A. Adler E Et mit ter Haftung in Beltsu G aftaverttaa ist Sur I Le e hafterversammlun 1 abgeänder worde E Jautet tig: Leipziger Rohprodukten: Gesfellf fi ae Adler uit beschränkter Bang a den Blättern 20 730, 12 665, 9714, 17 788, 11 772, 20 950 und 18 906" betr. die Firmen Lisistra Comp. Neu- mann «& Wolf, Wilhelm orguner TOE Ee Seiler, H. at e

Ma arinu ou anger, Metallwarenfabrik NRe- : | Ba A ine ase t tee ng und Langen, arzentha Cie., Kommanditgesellschaft Köln

Zweigniederlassung Leipzig, sämtli in L Die Firma ist erloschen.

9. auf Blatt 23 956 die Bera „Gon- jasma“ Zigaretten: Tabake Albert Pra in i Reudniß, Elsastraße 4 arr ert Julius Pippig in AORE it J nhaber.

Ei wi Blatt agb betc. die Firma aiser & Reimelt in Lipzig: an ist dem Diplomingenieur Friß rmann Eugen Reimelt in Lipzig erteilt 11. auf Blatt 7622, betr, die Firma Otto ll mf Leipzig: Die Firma lautet künftig: Wilhelm Rode. 12. auf Blatt 12291, betr. die Firma Ka als «& Co. in Leipzig: Die Ge- Sit t ist aufgelöst. Hermann i lexander ger ist als Gesell- fafte: ausgeschieden. xl Co rmann Fiesel führt das Handels chäft und die Firma als Allein- in

ort. auf Blatt 20 544, betr. die Firma e Kohn Gesel cha mit G At ung in z - vertrag ist d vurh Heibluß e toe Wo: fter vom 80. h April 1925 in den N fo und 6 ab-

geändert worden. enstand des Untere |

nehmens sind der Abschluß und die Durch- cung vóôn Import- und ort» eschâften in ren jeder Art, ferner ren E Kommi Es, S

K i ichiede E a dies Ab. ber

Ber gibt A. L PE

n “lo tva be- | stellt. D E rversamml ummen

vom 127 do patiE 13. Auf f ‘die Una ung des Sau mpalo undert Reidäimark be Jer Ge: | d

Ble U tellung ist.du im 3

autet 1g: aft Hnflia: | du

ist v mport und

1N4 un

bom 13, Juni 1 / Pen, Die Firma

Fram Company 0 fe schränkter da aftung Export.

14. auf Blatt 21014, betr. die Firma Carl Klemme, Gesellschaft mit E schränkter ¿Haftung in Leipzi Geselbaft, ist aufge Sens Gar Hand Berens N als äftsführer

t der abrik

E Hum Li B Mülle harloti enburg

ißer r in Ey g Blatt 21 326, betr. die Firma ttwald, Fahrzeugfabrik G sell» ränkter Ha

ändert worden.

hrzeugfabrik e n ß diel i

im irma lau z künfti esellschaft mit beichrä Ice Der Sih der Gesellschaft esden verl worden,

lFirma hier in fall kommt.

Mitteldeutsches Braunkohlen:-Syndi- | Gebrü

rab e

d | tausend Rei A beschlos L

siatt m fr besch n iw Feipaig:

der Ges I ist t durch Be Bes Sul er Gese ammlung vom

o 1925 vd s

gister-Beilage er und Preußischen Staatsanzeiger

1925

E

16. auf Blatt 21 607, betè; die

Aktiengesellschaft Q Mae Brennstoff vere wertung in

erlan vom Ep N

die Umstellun d P des Gru B

franz tausend ichsmark tien zu je zwanzig De taaenD undertneunundneunzig Arten za einhundert Rei , beschlo} hattevertan if s fer A vei rag i T n U e chelats vom 20, M E b il $8 4 D En woltin 17, p Blatt 23 749, betr. die “i Greim «& «& Wehner in Leipzig: Kaufmann Dr. Albert Müller in Leipzig ist in die Ges, GelesHaft eingetreten,

. auf den Blättern 11115 und 11 L490, beit ‘die Firma Karten-Museum, Zöphel und Max FE , beide Puy

Leipzig: Die Frma ist erlo 19, auf Blatt 10 645, pa ‘die Firn lder Lehmaun in Leipgig: Di

SOrTiwoft ist aufgelöst und die Fir Amtsgericht Leipzig, br B B, am 12. August 1

Leipzig [56929

In das “Handelsregister ist heute du getragen worden:

1. auf Blatt 23 951 die Firma An Brandes in Leipzig (eiger r p6 L: Anna verehel. Brandes, Czope!, f Leipzig ist Fnhabexin. ' Âeoture ist ecxê teilt dem Kaufmann Josef Sat Brand ] in ige pag, (Angegebener Beru Pueis: gentux und Handel míît

Quas s und Wirktvaren.)

2. auf Blatt 23952 die irma Michael Heid Conserven-Groß{handz lung in Leipzia (Emilienstraße 15). Der Kaufma ihael Heid in Seits E Jnhaber. (Angegebener Ges Dosen Großhandel in Dosenwürsthet,

osenshinken, Fis<h- und isch

n aen)

auf Blatt 13 192, betr. die Fitms Gebr. öhler & Co. Aktiengesell; schaft in Leipzig, Zweigniederlassun nf Die Generalversammlung vom 29. zember 1924 ‘hat die Umstellung Grundkapitals auf fün! Millionen fünf erige Reihsm zerfallend in fünf# igtausend Aktien zu je einhundett Reichsmark Und tanbtausad Aktien je einer Reihsmark, beschlossen. Umstellung ist dur gefii rt. Der Gée [EIBOUAVe Ern ist die Beschlüssé

Generalver a Pari ungen vo! 29. e Var ée 2 und 29. Dezember 1924 in den 88 2, 3 und 27 ZLgeine worden. Ge anb des Untéêrn j ist die Herstellung von Eisen, Sta l L Fabrikaten daraus, sowie die Aus rung aller anderen dur< die Werk und Fabrikeinrihtungen der Gelellica herstellbaren Arbeiten. Die Gesell 6 berehtigt, au< andere industriel } Unternehmungen, deren Betrieb zit ihren Zwe>en in Beziehung steht, z erwerben und zu betreiben sowie si<h an solchen in jeder Form zu beteilige und überall eb dezlasithaen un Agenturen gu errihten. Dr. Ado ist als Vorstandsmitglied aus-

des

4. auf Blatt 20 956, betr. die Firm& Grundstücks - Aktien - Gesellschaft Comenius8-Haus in Leipgig: Die Ges neralversammlung vom März 19% hat die Umstellung des Grundkapitals auf einhunderttausend Reichsmark, zer4 fallend in einhundert Aktien zu je ane

e Dex Ge- E D S Lun U luß im-8 dindart Wank Blatt 219 2, betr. die Firn Handel E S ‘Dietz « R ie Gebr. Bodde Nrtien-Gesell\ 8 lin Sea, Die Generalversammlung vom ai 1925 hat die mftellung des Grundkapitals auf fünfhundert- sebensundert Reichsmark, BOaLa in

Eng ist durch fi rt.

A

ebenhundert Aktien zu je einhundert eih8mark, zweitausend Aktien g e Er fig Reichs E und neu eintaue

t zu zwanzig Neis smart, be-

{<los}sen. Die Um Ua ist dure gef rt. Der Gesell Tas

den gleichen luß in den 88 it and 12 abgeändert bed 6. auf Blatt 22812 betr. die ems Ernst Hahn Gesellsch S N bes \<ränkter Haftung in ipiig: Die Gesellshafterversammlung vom 7. Juli 1925 hat die Umstellung des Stamm 8 | kapitals auf L undert Reich3mark E En ist durh- Der ‘Gese

rt ellshaftbvertrog E

den E aéänbert worde

T; a Blatt 22 862, betr. die Firma Ba wn Landwirtschaft N jens esellscha ale Leipzig in Leipzig:

ermann Nöôske ist als Vorstands ei, glied ausgeschieden.

8. auf Blatt 23 083, betr. die Frma Paul Kuppe, Färberei-Aktien esells schaft in Naunhof mit dem in ieipaig: um Ra des Vorstands

estellt Kaufmann rfa

antorowivs{< in Leipzig.