1925 / 197 p. 7 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Osteuropa, sowie im Rk i Geschäftszwe>es die ébérnaies Geht DGpbin. (0185) e von 330 Arthur 5, Verlin: Seeeades i: A, erer l Unternehmu; jeic ben en Geriis iffe te ein untere | Bufdrucfereibesiber Arth : Gialem ifi der fi t Bartel, Bremen: Der Sib Breslau en führer: Arzt De, med. Ddaurtey | [Gase mt eits S 16h98, E. Sprenger, Berlin: Etn 2 Brenen bleibt al E i Hanbelercistee Wiel Ferütees Die ela t pern [! L n s N * cu e b enn Js rf, Mugen Kaufmann dard Lübben Berlin G s : De E G rel, losen E dex Gertrud Brandes ist urich 4 e Bremen: An 465, 2 gere ‘cin Geschäftsführer dei t ift, durch u Dke Se MoRE Saftung 1 \n bar. Kaufmann Wilhelm | ist die n des U L] S e Gn. erin: Su EC L f Luna NUNY L Framra Lei Der nsacita Sthulz, q, wenn ne ntliche ober, ftell- | äftsführer Willy Ga Ber M, [n derd S D exfolyan | Néhon Ardiken. Stauunloptial "Berlin-S Persil lung und der Vertri ; r jeßi [t. fn, nee Geschäftéführer i e und Wilhel fen E M eiae, osef | 2 E beldrinfie: ónebers. mi ferner ter Ge uminium-Koky Are E S L Seclia, ‘Die c R Loi, Bresl Nr 1078, ofe Buiziand h mindestens S2 oder | führern M mg ree My Gescigfts. "Hiebura D Arzt Siegel, A e E als Borstondamigl brn neu i bell m r Erwerb vo a erloschen. führer beste ' ) es Güte i die Beteiligung an Z Nr (159, Haut M N. g 2 e ar Breslau. [587 84] | & a am ela fs u mit e cem Tee der Banfirefio: eflor Friedrich bren la A Ran B Vhessiltes Ümitgericht 1 riebber E L wi A RN E E gn, vie den Hue des Unter | Gebeler mrd des Garsero Nas) und [e | rasie Wrilana L eingetragene linen | 9 Laie S T Sus la 1A Sam H | Me Bera dies) Euiso in Cet | ocn mate M I s e T Ó rer 0 ur von te T esamtprokura des agenen ¡firmen l a Z t s t Pa Ie T Ee (ae a G Lea Sd | Baue D H f e L B Be Mi, fa L a, woran Gee Bors wr S o M L Le R ny deli Be S nue E [E taatvenia, Gut LEE e versammlung das ed x osenthal jr. «& Druchiverte Lit it iee Bani i D E Mbtetzung D Lao, ge” Cal his - | Zweiguiederl gra E äftsführer Y Hals zelnen Geschäftsführern das Ret eim (Wendens loß, Die Gesellschast is Gesell Ir. & Co., Verlin: Die bes mit | Stelzer bleiben d 8 die „Standard- | Erich Lange in r {Dr erlassung Dresden tung ‘Gera jur ael Gesellschaft mit be fte ellschaft if aufgelöst Der bisheri e K L Handelsgesellschaft be für die find \hub mit änkte p Team, g gg bean der u tra Gielsthat M i erlilen. i nt cinge-| and urid D E ijt a n F Sum a F Geeuidae ier g Su ‘Die Ge in Si S und Ausenarcteftur ‘Dire für A 9 Bauu iu E die Gese a dafterir J n f ia Gecnfland us u ein- Fabriten A E E Ia 4a “urtieugeseli ellschaft : “ais wer . Amidgericht Dur BHE: S Gesell Tf a E licht: Oeffentliche | mehrere Sshaftöfüh fa peBEen Will! ter Haftung, Breslau ae ern peeng eôlq E : Wladimi uG Ttiengesellshaft: s chafisvet- nnimachungen rer bestellt illy Gänge, Berlin, u Mie 2n8 ist der Handel mit Wind- und | Schmi ir A, Der Direktor Karl L t tei: nur durch den Dauischmn eichs: | ode cher dorde eines, Gesa “C | Sri Spliesgart, VBertin: J E ae 1 Ne O :Deuîsche e eatdetenban | N Kabelfabrir Sn M wie fi für dergztlalt dat ex ermbdtigt if Piotura e erl EES Jum M B eee d Deb | un E Farb Handelöregi ie a0 “Gert: den. 18, E 1100 Mefiter's inshaft mi 4n zienrat, Berlin, ' Gesells t mit „beschränkter Haftung, T | D R a r aue | mein mit einem Vorst t, tands ist beste + der K L ng A i der unier Nr. Pro eftion Gesells aft ufi t einem Prokuristen icd || E ist in das Ge- | Breslau. ische Draht- E. af U Am öglichkeiten. Die | oder einem stellvert abe olff r Kaufmann Gnharv gn enen Handel: schränkter Haftung: Des Stamm; Sie Geseljchafterversammlung einen t als persönli haftender Gesell | Nr. 1743: Herzia & Sthmerbauch G, SShcoeder, Zweigniederlassu N f i besugt, bie Fabrikation | mitgliede die Écseil>ast qu rect f Blait 1 decfobnit Séwtertdof i lia “Fut Dan (68 Tapital ist auf 1500 Reichsmark amm- |Geschä e E «ai Ver: e f L E ars, Sf ene FnaE Landesprodukten Gos Va s Dio F Fis 1e D c von der Gese schaft vertriebenen | Nr. 148, Text ita Ges V vertreten, ait Chemi E 14 004, betr, die Ziele dborf folgendes eingetr s ie gti ester A is te boi À stellt. Laut Beschluß vom 29. M umge- Ss r ougge e Die G Geschäfts- tretung d RO r Ver- | schränkter Haftung, Breslau, f mit be- berg a. W. r zu LuMBaren selbst dane, Das Stamm- | beschränkter ila e Alinge: es ft pre hedatne Pa Ge- Bess ver Genevalderi Cs r< | unter 1 ther Gesellsbaftebeteag bol des S 181 B. G-B. befreit, <— Ne. 36 745° R L sind nur beide | Nr. 1716: Anva Ridter & Co. E offene ou A betra L Btlan Artie | verient B edersedl „Feschedat ias L S h r Tren Hermann | zerkt wer Strahl & Co. in Glo Stammkapitals dad der Ges ait ntei v A „B, befreit. Nr. 36 745 2 Latte: ‘Geme e e ein | sellshaft mitbeshränkter Haftu Ge- N “Die Sun Fund s der K t Abtei ist nab f | edliß: Die esEe bard i in Na rmann | merkt worden, daß die Ein E ber- urmeister Ge schaft er f Vans mit e » r ng, Breslau, if au er, Brian Cte in Bee N R eilung A. E ersammlung vom 10. Tiugaft 1 Hume | Kommanditiste der fünf ihlöra) un n) und 8 1 des Waren, | stand bes Unternehmens wert : i deo L in in Gemeins fti S: i uftienaesellsdast, Brel. atidie Filme | Bei Mir 7606, 06, Firma Lm A L s Der Gesell 2 E n clt at : Die (f E vie Um L Moitel8orf, de usen unh Max Reuser in | gestalt ed s auf Reiébmart unt ! men rsône | un ar orfant t ee: Mitrostepe enge fn ie On L O S elner Konditorei, ¿Siamm | 1 Linke, s eur ner lte irma! La grislall - Glase Glasf Ee, e Sis ei georbneie e F Saa i » de ist esiein (dfighree ect E Ne. 1162 ‘162 She f eit haus iür Golibus, | sep fepiiar Sti B m wan bié um A Ablauf der L Gg ad Ern E | 9 ist jegt & 8. Bei Nr. 5272 Hugo | führer: K J ifts- | jeßt: Paul Spliesgart m Leiter L-L aiberatug d fs können aber noh ande redtigt.| u: Aussbattung Juh. ermä uten rfammlung des Jahres 1927. | “V Unsec Han S i tine na: Die Pr mit beschränkier e n Susanna D d Burmeister Nr. 54 943 —{ Nr. 1697: Ernst Giên ; des K iff re Personen zum | Bernstein & Max “gn ite Sr folat. Der Gese Muna Gislelen, L 18. August 1925. L Es UH -Wilmersödorf wertungs- fauiihe S mit beschränkte q 9 e” ese Thiel zu Breslan die Veshäftöführer bestellt werden. Diese | Cottbus: Di ar pr 9 E A Das Amisgerid eue unte N | B tofuren Dr. Siegfried | Dr. Arnold Völker in B : a gs: and Tr «Judusicie r Haftung, Breslau. durh vollstredtbar i irfen die Gesells<haft nur in Gemein- e Gesells f ist aufgeló li 1916 ift dementsprechend rid, n firma wi E orts beid, SEESES lob De lériadiee osung ist eine ‘Gesellidoft mit be: be- L L Die fe-tiirma 2 @mportgeselligaft E ine und Dre E 8. rent iner de : s l fl e nit einem aneiten Geschafiofà hrer Betlen-Audflattu Inb. tat i a, a Maina App vorne My n éldetter Ee P delergiie (597 getragen 1 e gi Jen E e cheid, Dio 28 Kellermann und | ber 00 ift an 21 Su zuli Tos céloffen E ISOS PL . Neumann. Nr. q 1676. S@L Breslau, den 1 tfachcia be seafier L von Lüde bringt in ei. Mreininhober: Kaufmann Hermann L gleichen Tage abgeände worden. a hae de i de A meey Lurnerhein, © @ 1 ene M ust 1 Ne. 7136 Beetiner Grundstüds. und J | Gie Bes T (1210 V, Linke & Go. —< ir F201. | Geubenbolwernertunas » Gestizheft, Batten lud dubparate zum Preise vou je Firma Carl Kahlau Uhrengroßhand: gandel ellt Cart verénlee L. Qn Elmehorn olgenkes eingeiragen Ggadent Ls P mit beschränkter Haf n EL schafte Aale eingebracht van Gofelle E Strie 10 En Die Gi if Me, 1676: Winkler, M Breslau. E indgclamt N ein n. mos Mee p e E Ea Leibu Heim qr ffa ias aaren Dr. Emil |, 6 15, März 1 le die nsel unser Hande[sre iste 4 4 ins (f Wenden n: Kem Ver: tes m deri Se-[a, Minerftabe M aen Dn De S aco ot Kz “Gia |mBe fab fein e ehmen der Gr alt | Coudud-Srv d Lecveie e f rilGa f ak Der Geelihgter| G Senn e esa ents Di |Deronlta M E g | ermittelungs-Gesellschaft | gelegen: , t die Firmen: Nr, 54 n. { 79 é Folgendes ay en worde MPnqeige in Ströbitz: Die | Kaufmann 008 S bie qs d L mit bes T S E RAD auf - seine, emneinloye ven de N T ai Nr. T gextilbandelégesellidaft Tapisserie und ginenöl E fir W8 4 A: Vredlas, den 13. ugust 1925, n Siri is R erlos S S T i A gelebt v notarieller Ls a Ey D Ee e: in E j lung von Versicherungen und Rüversi Sai Et er Höhe. Nr. 36 746. | Franz Stappe T Haftung, Bres. er | Der Sîb Niedeclaiand 4 é mbbgosi irma Lo pe f Blatt ninhaber fort G ndu : 1 Gesell 7 nah Ÿ E 11 205, betr. d 1925 rungen aller Arf und verwandte Geschä (sräutier er Soda Berlin. mit be: | Ämiegericht Pee linEitte. Abteilung 86. Fie 166d: Eri Wolf & Breuts Ger e or. ‘9315: Die Firma (u Me Iu’ Handelsregist 58840] tr d ; Düngemittolgeoh: pandels pel hef E Sani elfen, (N as a pes T L iat e haftsver bezüglih der Fi aufnah: Unternehmens ist die Wten: Beuthen S reslau. Haftung, omon, Breslau, ist erloschen. i l der 1m elsregi Ee A Nr. 618 ende ellitafter: Kaufmann Wil. | Arthur Heim ist ausg Tbieter Di r. Emil | Fiméshorn aufmann Johann iti G nstands des Unterneh irma, (ena E aire Lie, bee Tecén Sees : 6 Jg87781 | Mr. 1h61: Dtto Flôter Gesellssaft Bei Bir. D618: Die Donn E M berde eingetragene Die G Lehmann in Gotlbus und Kauf: | ellshaft ist cit Der nan Bm S oneaenete der A 9 sowie En Rae E ume unter de 6 N Lon er Gunbelsres Jer beshränkter Breslau. ellschaft mit j i y B t , Ut heute ei gund Die Ge- | mann n Cottbus. Offene * | Kaufmann Gesellschafter Élmsh ui jer R 10 eis | National in Berlin, lobriitrae | 27 t Tee una „berr r. 1699: E m lief ift aufgelöst. Die Firma ist er- l eleS e t 1 b Hermann Ri mshorn, den 18, August 1925, Jug [del t T mange br nehméné. Siammfapital: 0 "Reid Beit in tomobi Beuthen, 0. Gazi "N feläräntie Pen "ati lon ia ist alleiniger fabweig Bihteatei u fg Gipenid: den 16. Mai 1926. 1 die firma Erf rén : 2E h Lu m Mleininhaber fert A A catit bag Gua Le e Gesel f daft it f mulgdest gute Se Bs rer: Kaufmann Rid Ri Logrtcaten worken: „Die Drk okura bes aft Hreêlau : „Forum I irma lautet jebt: r der Firma Amisgerichk. pin vgs ors f ar agg wu Haridelöt esell E dai, & offene Pibatatwmdts; nx L. [68 < enfeld amt und S Ae loren fi ann Felix Kieburg, H n eine Fp n ft mit bes én Gel losen. Amtsgericht Be mfen O D a er- „ia bil: Unker” Versicherungs- ir. S788: Die Mlöpenick. [688391 | meister Geora na r der Schneider: i Emre: Gesells Grnst iy aut e e E G E îr Wh Siena es is rena rbe «N il mer 8 do 1M L Bier ftung, Der E iwertrag it g R E S TO Ln ‘Bredlau mit bes tinter | to tow, Bresl au ist e erlos bega Hugo D N be Firm K A Lu i Sue Jm Handel Sregister Bre Colibys flag ben Get üs an  bft Der jeden. Gefell | Fina ydel, Hennersdorf, it t dner wer der Fran Daslbet in jt Onadarieft ist Protux 8 8 Magistrats Walter Safk o- | 36 744 bis 36 74 ch. 21 “ir. Beunth 7. Juli 1925. i Nr Die Firma Cnenieur, Tiefba n- | Gesellschaften eingetragen: Nr. 3 hafter Desi o Kiel Ee betrieb ignieder- j OTATE, Berlin, _— Bei Nr. 16 969 | wird beiti 6: Als nit eingetragen | n en, O. L. [58775] | Nr. 1411: "Sblesische Handel Schnak Hercenkleiderfabrik, Breslau, Mam e enelttingn vizlnbustvie Werke d tielmeper e a E “f enen toetg- den 13, Auguft 1 H . Pinoff & Co. mit ichr ärceter | machu ‘ber Gesel Oeffentliche Bekamtt- | s „zie „unser Handelsregister Abt. A. ist Geselischaft mit bescbrinkt sberatung | erloschen. unp soaggerei, Berlin-Cöpeni>, und als öhne 1e Gesells S tat andelögeschdt ie Fivma als gt, N stenvalde, Vifene E Cra B T P, : 1840 die Firma „Franz ränkter Haftung, | Bei Nr. 10211: Di e der „Ingenieur Karl P beschelntter Ha en ¿s esellschafter d | Görlitz. as Stammkapial ist dur E Nei Ls nur Bau: T C», Breslau. e na N lin-Cópenid rüß, | N . auf f Blatt 264 betr. d m 50808) 120 "Rima? umgestellt. al ist auf | Bei Nr. 12 192 Bavaria, Grundstüs- | Lettrische Anlagen“ in Eme für M a raff b Argle S aaa ata ei Ne. 10 ed rinen, nideri@s Cibenid, den nid den d. Suli 1925. mit e, bescbei R Es ‘geselschast 1 Fre S, Viattersdorii en E i E R “und t | 20 ai 1022 bei Me, 18 i Bd v fee 10, Aut 108 1925 ist der Ge Gejellshofiäder Weserstraße 56, Gesell chast mit be: Da frana Kre 7 char ber Kanf. | Ne 738: Deutsde L Import Gesel haft | Bei dr. Hredlau, i tain M épenick p n Heimstütien - Utbie S SEIS Us cinnlivige | se auf Blatt 1 f Masi L n Penmeritark, Dis Gesellscast x de | Görli E tüeibea rauerei ag züglih des Stammkapitals der | chri 9 e ddo Kattowiß ib eiu mit beschränkter Haftung, Breslau ) le irma Wi Wei der im ottbus: / engesecllschaft } nas 17 171, betr. di Fi 1, Mai 1919 Ar Aa N Dureh 2 f : worden: (eschäftöanteile und des Gescbeftei f T E trr Gas: s Stamm-| F n, E, Frau Gertr Nr. 1218: Werkstätten Jesse, hoggg on ist E Pte Meg Wifter A Nr. 786 | @ E D Al A ung der Sibvlle rlag in Dr E ivma | ¡f ieder Gefells gonnen; zur Vertretung | y5 Oi vet Henertbersamming bers —— Bet Ne. e geT E bia 6 E A Reichsmark Um A A in Mattavid reßlufhwirtshaft Gesells E sparsame eólau, Ms & ¡iva 1905, Bo e End Walter fol ¿ Großhän u | Fabri esiger Dr, nt Ufd a T Dér Finstenvalbe, aftéy ermächtigt. L L a uar L E Grun Spit Gesells mit bes E n 924 ist ver laß ß vom 19. Dezember | J “R ohannes Verde in Beuthen, | \<ränkter Haftung, Breslau mit be- t û Dresd den, pweigniederlassung Aa bus Ee ft mi beschcunkiee ist nicht Vena Unk 12. August 1925. apital S 2018 000 i<8mark er- Haftung: Dur Beshluß vom 21 Veil (des Sta ir Ges os bezügli O S. if Einzelprokura erteilt, Als | Nr. 1436: Sülesische Metal —— ris fe" beute gingetrogea | Wie S S Wr D buchhändler Iufher Weitbrebt “in dia (all das wöden, Nad demselben Beschlu 1925 ist der Gesellscha 1, April | arieile abgeándert, Bei Mr, 20 020 GesGäftönvein is der Groslbande! anntgemacit: | Slanio - Verwertunas. elichaft Di | eta Mi: Ulri ie! vas dis Natan Schnellbau Gesells ¿| Mine, E R L E Î nbtapidal 1m. 200 Reiche! | 1d der Vertretu ‘mert insicht- | teile ouoea f E SA an der mit | beshränkter Haftung, Bre t mit er Handelsregister Abteil] it, i ther von “Epborf t er- | F 8, auf it In aas, M is neterwalde, N. L. [58791 | chd “erh t wêrdén. Die Kapitals Ferdinand Be Coalse in Dann nover is Ne. y . în eza clraße Anlagen. E E r E für 2 L E G d fi glet falt 6 iee e G Nagel 1 worden: \miégeriht Cöpeni>, den 25. Juli 1926. r Sas in Dreh elle Nab. Wade A ige m Abt. E D t ist durdgführt wor n Da Sind lasidree ränfter finn mtsger ft hränkt 3090: i —— K Die Inhaber tera ellschaft mit esch fte e P rere sigbrer ale er alem zue t jo E s  Boner D Bi den 17. August 1 995. Îte Lied : Frommberger & i Mübl Ex- eelgeft G &N o & N. Ritiee Breslas Bicher im glema Becline p2 j due 3 G rin E A geb: Holung geimgen wor o ib in Finstenwalde Sh Spn n ist eris der 1 B rt-Aktiengese t ells get | : inke, Ewa d Gun L ding Zee SElcu Gans A Lade R Käthe he in Berlin (Nr. 6 2) In das 58777] | Nr. 1782: Stlesische Lebengmitiel Ak Kaufmann Stede fa Set „En Ls h, x otib x A hanna led. Zi nrab Hinte pn a ricliu fung ron Se Pernehanan E ist die rémbera La fegeriÏ ér Ber at. von aon und Viamenten V: ; 26 374 Ubalber i Pianofab rik Ge: eingetragen: iet tieggelel at h O En. S "Vei Ne 321: vex L Firma. j h, etlin-: L E y ger S Schuhma chinengesell Vel Zink S Gwald Martin mis Pru die ea E wr E Lein leiBarie Bang: d, mte Mete Salem: | agr 08: 20 WORe grun: [B 6ER gute | pt n Se M der” Ll bine’ e M x f r E Be E a ate Back e R G O R B RE E | Gelcälisfühter Kaufmann Heteri | fub l in Berlin’ gter gele] gese Uschaft, Bren Expori Aktien» | Bresla ec Haftung, | Bactela Breslau, /ist ‘erloschen B e de Be di ift erloschen. | ziegelwerte Gellhal mie Le |_ 9 ift Inhas 9/8 sowie die E alptng erei r R he Me Uls, Deirelteh M burg ist "n Gd btee hate | rad erteilt. E “Singglprofuta Reis 628 Ln Od 1009 ift ber alte, 1768 ¿ ¿Säslefise Mastbinenbau | schek er e, L (b Y iee Anna Beendi cid t ränkter Geiellfchast e e L auf Blatt ¿2078 betr. ‘die ie Firma | 5 hungen, Das t Cent aDtjos Uo: LZ F. Kün Gesels S rer bestellt, | Draht- und ) Kabetsa gen Gere gemäß abge: | Nr. i ' ea n i in er a. D, Eduard R f b Klenk & Walde Gesell: Mechanis eichôma E (fuhr ner ung i rlin el trolluhren- <ränkte S terdeb 1425: von Be>ker & Co. Ge ell- uh ébesi i L Geschäftsführern bestellt. m aft ütt beshräukter Ha L dhe Draht- u. ‘banfseilerei Fabrikant A ier mersdor i s la > Ap D ba ellscha zu Die @ end i pi E oe! L riehmens | schaft mit Hränkler Haftung, Bre shet, ge Sdhinids lau. mtgericht Cépeni, den 2 nid, C Cottbus; Nr. 168, er tung in | O. Os in veddan, Hweiguieder- vei Seiten ide in u, Fu man | lis in Görliß, folgendes L Eu GIE änkter Daf LG ge Wilbelm S uidator s [ne 7d Epport sowie der r. 545: Ernst Voadt, Furreli Sau __ Am 7. st 1925: eni>, den 2. Ss 1925. | Indu î Éoù 2E 8- und | lassung der in e unter der fert m "enne de worden: 4 ist ausgelöst «Liudtor lel [Fi Gle nau bel L Saar in| Seer T m ptlordEren der Ine und} clsGeft mit beschränkter Ha T Lom eni L Rohlid Gesel Toags | Die Profe des n Panbeldgeselle | 19; ¿Sanuar Gat 4 ME Om L bér Geleltida en N tauß ‘h ; Ber Mäntel“ Gejellschaft | net der S ort und der Großhandel | Nr. 282: Ses « Dehtand, | ese, cen: e E Lr Mie Via n n M6 räufier “Haft Ps id: 1 : it erloschen. des Dinettors Vio | q a ist u 2 Vertretu LEA Ans Wieras s i y ümeragbnen 4 a n Fnglions tai e Fend t, t Rotter und e Cdrabamsabn Geschäfte e, die, nal der sgvie similite Logen Meta E ____Amtsgerich n falten Geiel S7 “Bie L L, die degbligt u Weid es G l gllain vie é ‘d de, a it (eas er fas ias ua mit d en vorstehende 7 rediau : E T E i drinkt er Hua A P ieg M Dresden | 1 | E ein neuèr $ 8 ftung? ira des i T, der : Gesel) n Zwecken g Sthlesische F g L i [8 hal ist h Un-J 1 Dünschivane «K v. V4 im Betti mng : im f eide N. s 0A. ften Eee ist pur G Bs d 4 i lanksehr ot i é en Meilen Gesel steben. g aefells> d E isherei-Aktien- | Jn unser mdel: r Wbteiluy Ey 4 5 gane A M Se A 1 fg J Die a R R L O ade s, fu des Un S rtrieb8: eme ; a v , Mf Si eh mit „beschr änkter Haf: | Verlin E eas A s S [E Szieiner ista Versiazdömitglicd| 2 ‘paufmnnis . Vartehrs: Cöpenick. den W. Juli T am 18. August 1925, Flonaburg: [5879 E fen a Reim, umgeste! 1E eims: Der Veririek ten Barer | (drünfiee Daftunge Dam mit bes perftten, Die fn der A ‘enerälveriamm- ramm, i i a E : 28 Amitgerict, Liter gat cu veran [ag E Bde A Bode 1Bbod Rade erbité ali | N i i1 / u. f M —— r LE, ; 19 | e e T Est sind, die fia but D bose in Betli a ist Gimelprokura s höhung des Grund? s s “in ibe | deuts e N d Bialonek „De h t [R R m pee n atb & Seele Ens Ogndelsrègisters E : Me ] E ibgnicht Görlih, ieb aller hiermit afammerihingenben Be B etiaZs gesells ola | dur@geführt, d 400 mark dadur Gesellschaft mit beschränkt t inc Dot register D ot schaft für E v irie b Geschäfte die e Bettil igung t llschaft mit beschränkter | saute auf den Inhaber ränkter Haftung, f ert, O E Prüparaie mit beschränkter Di ie geändert in: Pet ' N 0A ähnlichèn Hastung Der Siß ist nah net nde, e von 100% a dt “i enfüitte, e amit s a Cloauss eler Mor dage Wt M 1 Ns» auslan j be . : uree u8zu An 1 9% ili aftung" au Q “a T dem Sih in Dresden und M S rae E m 12h Mac lelinet Leut | FAE ka ogs E Gan E R, Dlitater | A s R ie E E Revue ie E | Berlin, Werctdafe mit b d et hes, dee Gesel N Sani uis “Chemische Dot eht 10 100 000 d dark gungsa! ini révetenden Vorstandsmitgliede Mit f ae Bent H nid D E en. Gegenstand F gienwalde, es E E E O RE E H oft E Deb PURRRI E e M Ga C s es 5 Zes Ee Pai et B E L (gu bing d n bgeslofsen, L Und | dom Georg Zie ge nh rin un offene Üm Ï , des Grundl G Bres mit jg, DiE h inshaft „mit f G. en in Ge- ter un! ischer as L in ceiggi- fam in Bird : s<äftsführer wertritt die Fier e: dorf ber Berli i heraei Profure | d as ume 606: Mielke und Sd vg Y reftor ür Vertretu der Fi Ds Ie Aen - und Kleinhandel O. und als u Pgtiche 237 2 del 8gesell allein. lls idt Gagrlimgeir mird, Ler: [W erteilt, a6 a ist R Stein 2 E E urhgefü E mit bes@rä O : Amtsgericht Cr ¿d fts S. Mul y ober 6 insbe ondere der von dem | wp inann Énvin Brü rüciman fn E L ute öffentlicht Bekknntmachungen ber Vertretun 0 bai: Pi Mie schaft Bremen i gi Ba Aktiengesell: | Bred änkter Haftung, e Direk. , Dredtel n 2, Juli 1925. x Leon von Wolski erfundenen wae 9 eingetragen iten in Görlig: er Geselha! fast erfolgen bur unaen iee | Verlin, den 15. Bast be i berohtigt sind, Decra-@ Crauel ist als L gy Bremen: Nr. L 4 etende tandsmits Cépenick. Diebu [58785] eztalitäten, Unie das | bur r Sib der Firma ist dio Je Zet A fgelò arie Ée: ion8organ de uütshen Gut- Amtsgericht en D. S Ge esdieden, Der Bu lter Otto aus» | mt Lesdrantter Fettgen innangsgesellshaft PrUUBE Ea m Handelsregiste A [58837] ] M, "andelsregister ps heute | da E kommt, Der 4M sFreienwalde a. fe Alfred d Paticel ist a templerordens (Internationalen Ordens s eilung 152. | Bn n ee E e a Co uidatre | Nr. 46: Bresl % Miete a. tr, 83) die grenister A ist heute unter | bie F abri Bestre, Gesell eblich geschüpten Namen | Zenpelburs cls allein Megisterzernhs Inhaber der dls GutTempler) Und bei Nichter Heinen S v bestellt r zum Liquidator | it t be) Hránkter R „Werke ‘Umizgeritht. Ronftruktio; ema Frans Henkel Eisen- | \ t ránkler Ha s Cegusol in den Handel gebracht wird, for elburg als s Inhaber Amisgeri t gu g, Breslau. ns. tten x mit wie die Gründ inna ei eri<t Görliß, : es nen bee Omar ge: ape N eid | Ju das Handelsregister aua D] ai De crhand-Wuienzefell, 1140: Gusiav Sol jo er cclGóneweide und als deren Jtheber S Unternehmens if d iragen 1. Gegenst d ntemeßmmgen, telé Grrerbung von | Brückmann jet 8 mit = Gie net Gei Nr. 15 ap g A | schaft, Breme Stenzel rren fabrik Ges ll Spo l <lossermeist chmens ist die die Derflllume s de seinem So i F Hnimalchinen - Verizieböggselticatt| 2 i jam 18 ugus L eingettgen | critle Prof i} ete grgaabrf Qellials felt M 26 dem eimfbnten Juese m mittelbarer of ey Evhio Savin Gritita Me | O Pre Bil ag D S ra 00 Meigenat al n, Berlin Disrae / Dandels besa rd & Hey —ogmig u wit E h Go. Gesellschaft iri lefia vie Cépeni>, den 4. August 25 getragen Reichéma tamm ihre mt: 6 S at Ges r Mes steh R Fe reienwalde, f O, fnr August 1995. E ae 3 st wes Saueieraih A ü [uß vom 14, Jul if after ah die Kau ell- S, euie Die an W. Nr. A ‘oe ageer-Maidim 5 e Das Amtsgericht. G Frankfurt Fus and e: Bie u è Nr. 70, Finma. Chemische Fabrik i ded s de Ss Bai R ‘U 1d Sri in Charlotten | now für die hiesige Zweigniederlassung ere saft mit i besépinkiec Ee A Unten i e ieb von A C3 ente i 2 Main un und "n Cane Le alen E min fel GesGästs- F Be Er ecReafer aute;(28796) | S cent in Mai D der SRRS i BL Smeenk, Ver- F E x Ko! ränkter 4 na t be» zur B i 4 gder im Handels; 38] erfa mit besränter Der Vat eler Leo e von wu egister Abteilung B} der eli Zul 410 Teitzredee s , r: Albertus ¿Smeen Kauf- diigesen schaft af Atien“ Baaien Ant er Dattuna, e verzei egister B unter aftsvertrag ist am "April 1925 | am in ad 4 no< be- | 1. E Sn 1925 O Cir Dasein se A a N Ee So. “Bein e aler: Sinn | 1 10, ugusi 1005 ist ist der $ mina e 8 | Mle “Vie "708 n S bcet Bua ne i Berlin he Bu N E a E E 1, E n hit ver S E E E e prag 2 E AEEZ As S a : es : in, Nr. : , e r Ta r. 31 La Proku i : F N) Berl in ist um dautnam fels Babn | eri Da: Shdler.” Qu R i Le pCin-Gesellf chaft Walle A slawia Le E. Breölan. | Ge Van Ag der Ge N ist ad rlin | Als S in k en e ver: ves r e Butag E I, ist erlo! den tarnicz grit: ad 7A E ngel S ita Win erlitt Dilte, bie ® Cane a, erli Offte benels efi als mit beiduitlec aftun | guóme rer Secttetina Jui M TLWA ührer De L oft, ein | Durlach. [58788] : uft Se eft mit be Ss E u L Î in {ung 122, geselliha e 1. Juni 995 Ss Q L S Lu G 1 obe: : r aue CA tüud E (L 1005 be Fim B, Eingetr än <rà in ; d gf s S E, : i i 198 h j „Ö E In Durla CARI T fuaici (0 E 4 ia R 58842 | riÓtet. nftand des U A

Strand, Périd-Pterrefltte. Bei Nr.1i R are wll j