1925 / 204 p. 11 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

E a E C M À H ernt —— i t t D

Bitterfel In das R

etragen unter Nr Go, Eisenbahn»

"m. b

oen mi B ift Â

und . in Bitterfeld.

[61534] E ein- Dohme & T ELUOGAE

gensta

des Unternehmens t der Erwerb und

r Eisenbahn- und Jndu P rund ar beträgt

Pr eturer ift

ES von Kleineifenwaren, insbesondere

um Die Gesellschaft tsi ie e i beschränk vertra

ter Haftun ist D ba Bul 1925 Bitterfeld, den 20. ugut 19

in eine Ge E Der

Gee

Amtsgerich

Breslau.

m

E dm 16 F g, B

O B Gesellschaft mit

Bei inter Lpirs

Nr. 1736: Schlesische Kristall as-Ver- triebs-Gesellshaft mit beschränkter Haf-

tung, Breslau,

[61538]

Bei den nachstehenden, in unserem Han- | L delsregister in Abteilung B eingetragenen Firmen if folgendes eingetragen worden:

. Juli 1925: Nr. 1693: Tes Gesellschaft mit bas

reslau,

Am 6. August 1925:

Nr. 1527: P Gesell- schaft M Ds mg Breslau,

Nr. 820: Papierfabrik Oeventrop, Ge- beschränkter

mit

sellschaft Breslau,

Am 13. August 1925:

t L Buer Reat ng, re r. 1653: Saiß & Co, Gesellschaft mit | Pf

besdränkier Haftung. Bresl au,

Nr. A brinfiee, ‘Haftung

J n L PERS ‘Gesellschaft mi ränkter er ur F

Nr. 861: „Rheini seie Rheinischer

chinenfabriken, Gesellschaft mit beschränk

ter Haftung,

mit beschränkter

Nr. eslmt,

schränkter Haft 4 1306 Horn &

r ränkter Haftung, Nr. 1349:

gglell haft

reslau,

mit . be

reslau,

Nr. 1484: C. Ee Gesellschaft mit

beschränkter Haftung,

Tanera-Film:

905: L Gesellschaft Si cite.

Breslauer

res Breslau, 2%

industrie“ Werkzeug- und

Breslau, Nv. 1781: „Franklin“ g B

N

zu Breslau, Metallwaren. fab

Breslau Weinhande chränkter

Breslau,

Nr. 1740: Schlebufa Shlesishe Buch-

stabenfabvik Floeride

& Go., Gesellscha

mit beschränkter Haftung, Breslau:

Die Gesellschaft ist mangels Umstellung Am tógericht Breslau.

nichtig. Br eslau.

Nr. 1543 ist bei

länder,

e 1925 au datoren | ind nur retung der ae Raphael

Bernhard Meoslinari L

der

[61537] In unser Handelsregister Abteilung B amereien-Groß- handels-Aktien-Gesellschaft Raphael Fried Breslau, heute Be) agen worden: Die Gesellschaft ist durch

{luß der Generalversammlung vom

fgelóst, Die

befugt. VMtiedlänter

reslau, den 17. August 1925, Amtsgericht.

Br reslau. In unser

N 1741 ift bei der K

triebs-Aktiengesellschaft, eingetragen Grundk n 1st auf 5000 Reì Das Grundk um einen

folgendes

umgeste M i io G00 Reichsmark neuer Aktien 1 Neichsmar

Pn

gleichen Tage zerfällt in A

0 Neichsmark neue

ndelsregister Witeilung 1

Dur<h B März 1925 ist der Gesells C IRIEREN dem Uncstellunabe geändert. Das Grund apital ktien von je 20 Metch8mark je 2000000 4 alte Aktien gleich je

Kaufmannsheim Breslau, worden:

ital der etra um 15

bis Rei

Nennb e 10g. E

Aktien).

Breslau, den 17. Suanis 192.

Amtsgerich

Bz resIau.

In unser Handelsregister Abtei i „Damenhut- lung t mit

ist beute unter Nr.

werkstätte Gebr. Hannach, Gesellscha

beschränkter Haftung“

reslau, eingetragen des Unternehmens ist der Vertrieb von

Sa a Srrichtung von In- und Auslande Stammk ital beträ

anna< und G reslau. Gese Daftung, Der estellt am 10. Juli 1

Erwin

führer vertrete

eschäftsführer bestellt,

tretung der Gesells

pieood kann auch ührern die B

Gesell Die Se ichäftofühne

Berechtigun

un die

mit dem Si worden.

Damenhüten

ist zulä}sig. t 5000

Hannach, beide

elaievertzn {5 fes

da f wird durch einen oder “gig Ge- ts eere S

er- ah ie Mitwirkung

bon je zwei Ge|chäftsführern ans. J eschäfts erteilt werden, allein zu vertreten.

Sind o ist zur

N,

einzelnen

ind berechtigt,

Das t der Ki t er Kau

itterfeld bestellt.

i

Haftung,

e 2 ells haft mit

Verkauss-

D Fie Sia

Nr. 998: Stats mit be-

m L ettro- Co., Be Tial mit be-1{

Haftung,

Nr. 1469: Ostdeut T; - delsgesellihaft ari brit Lf

folgendes ein-

Liqui-

eins A zur Ver- Gesellschaft Die und in Breslau sind

Be-

heute Das

smark esell-

go mark erhöht, und zwar I Ausgabe

vom cfidbertrag vom

(0

Gegen}tand die Herstellung uy un Damenpußartikeln sowie alle damit zu- GASs weige. Zweigniederlassungen im aat

eihsmar Geschäftsführer sind die Dns udwig

der

nn

mit

rik

[g

zu

je

in

ie

in

E L T MLE E E)

Namen der Gesells<haft mit ih im Goenen Namen oder als Vertreter dritter rsonen Bersffentlichungen Reichsanzeiger. Breslau, E 19. Amtsgericht

erfolgen dur< den cuagust 1925,

S ——_— B B , Bz. Breslau, [61540] Z Handelbregifter ist ist die Firma bor R a ana wt und e haber der Viehhändler Jfidor eingetragen. Amtsgericht Brieg, 21. J 25.

Brieg, Bz. BresIau. [61541] Im Handelsregister ist bei der gas] ven Verlagsanstalt Bo>k «& Co. m. q S. in Brieg eingetragen, baf die quidation beendet und die Firma er- loschen ist. Amtsgericht Brieg, 21. 8. 25.

r [61542] Handelsregister Abt. B ist |We 36 die „„Fabrikations-

chaft mit be-|1 vi ven Sitze in

Bückebu Jn unser heute unter und Handbelsgesell schränkter Haftung“ Südhorsten eingetragen worden. Gesell\ quis: h M 17. rag Pa mil abgeschlossen. des nter- nehmens E die O L: von Zuer- waren und der Handel mit Lebens-, Smn , Futter- und Düngemitteln und er sowie die eiligung an gleichen oder ähnlichen Unternehmungen. Das Stamm- kapital der Gesellschaft beträgt 6000 Reichsmark. Zur teilweisen De>kung ihrer E D E die Os Else . Augustin, in übhorsten in aj voti Ge ellshaft ein: zwei Pferde, und eine toreinrich- tung, 4 Gesamtpreise von 100 Reichs-

Henke in Hamm

dinand Se in Südhorsten ist

kura erteilt.

R den 27. gugrt, 1926, Amtsgericht,

Bühl, Baden. a, Handelsregistereintrag Abt. B Bd.

zur Firma „Bad. Spankorb- industrie, Gesellshaft mit beschränkter Haftung“ in Bühl: Die Gesellschast wurde als nichtig gelöst. Bühl, den 20, August 1925, Bad. O IL

Buxtehude. [61544] In unser Handelsregister B ift einge- ragen wo Nr. 2. Am 6. Januar 1926 bei der pen Bankverein für Schleswig-Holstein Dae ft Filiale Buxtehude: <luß der Generalversammlung u B De 1924 ist das Grund- kapital von 45 Millionen Mark auf 1 800 000 Goldmark umgestellt. Die Um- Jung ist durchgeführt. Das Aktien- apital beträgt jeßt 1600 000 Goldmark Us eingeteilt in 45000 Stück Aktien 40 Goldmark, die auf den Inhaber

aufen Am 20. August bei der Firma WBinterfdbe Papierfabriken: Dur Be- {luß der Generalversammlun; 17. März 1925 ist das Grunkapital auf 608 (00 A M) Neichs- mark umgest In unser Handelsregister À ist heute eingetragen worden: Nr. 34, Bei der Un M. Pickenpa>, Bu; pel wn b Die Witwe Helene Pien- vidning, ift au aus ber GeseUichaft eschieden Kaufmann Bruno SOR in Buxtehude ist in die Gesellschaft a9 Ry haftender Gesellschafter ein- getreten Amtksgeriht Buxtehude, den 25. 8, 1925. Cöpenick, 1546] Vei der im Handelsregister A s Nr. 813 eingetragenen Firma Katharina

e Ge, E

igs

vom

eriedrich8hagen, ist heute eingetragen worden: Die Fivma ist er loschen. Cöpenid, den 14, August L Amtsgericht. Abt. Damme. [61547 In das Handelsregister Abt. B Nr. ist zur imma utterverwertungsgesellschaft m. b. H. in Damme heute eingetragen: Durch elo bom 10, April 1923 T der Gesellschaftsvertrag geändert. Die irma heißt jeßt: Landwirtschaftliche ndel8gesellshaft mit beshränkter Haf- A oe erne ist jebt Handel mit land- wirlschasilichen ( Erzeugnissen. An S on nator Friß Bóôörger in Damme zum alleinigen Geschäftsführer bestellt. s stellung und ruf der Geschäftsführer geschehen dur die Gesellschafterve amm- ie Gesellschaft wird von dem Ge- Daf sführer vertreten. Damme i. O., den 24. August 1925.

Dillenburg [61548] In das Harvelöreaister B A unter Nr. 68 am 21. August 1925 die A [lgemeine Viehversicherungsanstalt, Gesellschaft mit Veiequaier E. Sud B rôbadh, ingetragen <áäftsführer sind: Kassierer Adolf Thorn und Nudolf rih, beide in Straßebersbach. Stammkapital beträgt 5400 Reichsmark, Gegenstand des Unternehmens A E Viehversiherung. Der Gesell\ traa ist am 10. Januar 1925 festgestellt, e Gesellschaft wird dur einen oder lace Geschä rer vertreten. Jeder schaft zu vertreten. Bekanntmachunaen der Gesellschaft erfolgen dur den Neichs- anzeiger. Das Amtsgericht Dillenbarg.

im

Tages worbint Rechtsgeschäfte vorzunehmen, efzagen mo Blatt 13 591, betr. die

s Paul Verbeek «C E N e Haf:

E Marienbe

trieb sonstiger Handelsgeschäfte erc E

Faun Gmil Schneider sind nicht meb mann \&Smi! neider 1nd nt meHr

Geschäftsführer, Zum Li ee ist be- des stellt der Ziilingenieur

Les eciheer Mee D Josef | Der

Schleiniß Kontrolluhrenvertrieb, Berlin- ee

Gegenstand des Vogler

Berlin L ung an solche mungen.

im übrigen alle Ges. Unterstüßung des Das

tell. Rasing ist der Kaufmann und Auktio- ünt

Dresden

[ha t Dr. ¿uns in

richtlicher

chaft in

aas

aufgel

s die 3. auf

tin Dresde

saft at asft

5, eh;

resden.

rone N un

S 6, auf

Klingner e

Inhabers.

Arno ingenieur

als per das

hat am autet

In das Blatt 19

N irma

Ge T

18254 am 9

ofigvert

ht oder E “G

teili ntern ihr zur eträgt tende

Lit. C

E memsa t treten. |

Geschäftsführer 1 berechtigt, die Gesell- | sellf

G G R N Di A af Ai,

L ED Ns Pg AF

MENLUBAE

Ae cidle U weiter beschlossen

Tg

führer. en bestellt. ivma ist erlos latt 13 721, t Trautmaun, Geselischaft mit ftung in Dresden: Der Trautmann

n.

ugust 192% Bermitilin asgeshäfts und von U

Uschafter Julius Friß mann Walter Wittsto>, boide in Dres Sie haben das Handelsge\ bisher ni<ht eingetragenen Klingner in Dre verstorbenen Sa>großhändlers Karl Ernst Die e LaE i hat am 16. Juni 1925 begonnen aftet nicht für die im Betriebe des Geschäfts begründeten nes des früheren (Säckehändlung E

l a M Schemenhof L e

Zus in ‘Die Der Diplom- ja Krettingen în Dresden ist Ed baftender Gefell feingetrelen. zu Handelsge begonnen. Dipl. Dipl. Jng.

Handelsge durch begründete o

É Krettingen ‘uh. Krettingen «& Arno Loewe. Am n M Mean s: III,

Dresden,

oco

ier von S

pee rlih ers

je zwanzig Ne QUGN auf den Jnhabe l zu je Froan; hundert ee den Y

gliedern des a) der Kaufmann Direktor Dr.

b Di Beo Wh L Schönebe

A reiden: vom 20

Dresden: A worden

und

r

Or.

Hermann Die

L

llschaft mit be-

rienber

Set

T Sonnen -

it Mitard As der Kaufmann

Ingenieur

Pran Clemens e 1E find nicht mehr S Leitner ist zunt

Die Liguidafton ist “Vai

r. die

Gesells. begonnen.

schäften, te Planung sowie

einshlägiger

[6 In das Handelsregister ist heute ein-

ellfi

. August E E Be-

Uung und demge , das S fmmfapitel auf mark zu ermäßi “A

e baben n i ala Der Gs 1913

ist ft Dewentprefend in $ U 5, 8 und 11 dur< Beschluß der- selben Gese ellschafterversammlung E ge- der NUIAGE vom gleichen Tage worde

En Blatt 17 507, betr. die Geselle Cyklop-Gese E Dattits Ae

ie

‘Gesell Fllerte G Has

N,

Geschäfts atn

LE

Otio Kurts, beide u Yast (hat am eines

fis v

latt 19 684 die offene

rworben.

Juli 1

die

zeigen - Aktiengesellschaft

U L

u

tsvertv

Erwerb und

Cn Das

inen.

fue in ea auf

aver eiga0da Hes Lt. ig Reichsmark, in gchtacht

auf den Namen lautende Aktien Lit. A zu

Ka 8 lautende Affen K n

amen l

L einbindert Reichsmark und

in ret undert d e | lautende ften tit D fig

mark. eorstanbdmi tglieder

1e:

mit einem

du T

Bi

Sden von den

Die Gefell

I Ernft Klingner in ind die Kaufleute Yaul ngmann und

äft

Jng.

irma

[6154 “bie ien ist heute au

in

der in Berlin unter nzeigen Aktiengesell- 196 t I S eingetragen worden: Der

is am 16. September uen n Mas, ‘insbesondere i durh völlige Neu- fass ung ine gi Bes am ers Dezember L 5 abgeändert worde dis Unternehmen ageichèft im Snfanbe ngeigenvermittlung im an und nach dem Audlande, inbesondare dun S or irma „Ala Vereinigte Haasenstein & m. b. H."

r pee a

châfte

n,

Gesel caf

den B

siatt mi

in

dur ein Vorstandsmi way Ge [in Ee risten Bere Erwerb. Der Auffichtsrat ist E tin als Generaldirektor standsmitglied zur Weimertreiuna der G der Ge: ermächtigen. stands

bezeichnendes

3 und weiter in | P

x Trautmann Die Liquidation ist beendet; E Firma ist erloschen. Blatt 16 899, betr. die Gesell- neu - Vertriebs - Gesells mit beschränkter Haftun ne A Kaufmann Arthur ist BE mehr iquidat t: bie Firma ist erlos Blatt 19 683 die o: gesellshaft Hermann Kurt Uw Sohn » Dresden. Gesellschafter mann Karl H Eer: Hevmann

ter jind der K N de tv

ranz

irma Evben des

Sie

die Firma

leccvati fo

Ala An-

Gegenstand

tzwe oundkapital illionen Reichsmark und

E

Baftst | 15

n

Bien

rnbaum in rg, o) der Generaldirektor Dr.

1550] Andrew abei zu

a)

E

Gen ist uts me

fterver- t unter

mann in

einem der

einem der unter kuristen

ren

Samue Kar

Gesell-

und bey

lie

ft durch den Aufsi

iy mi ndels-

von Art;

ndels- eôsden.

mit be vorweg

Lohn- E

Wers tragen: Pebfarraiti lgende verti

fer in ie hier-

Firma

Jija

Stamm

91 Eile ; tretung

Zweig- | 2

und | R dationsfa

1924 | Durlach

u

nien

un | Blatt 485 e

Am: Namen

eingetragen Nr. 996 Gisenach,

ftien n

ist f e A in e Ma

lichkeiten

ohannes

It E H S B Sti V E U U O T0Cts

c Genannte ist d i

kuri]ten zu vertreten.

die mit R A Vorsta

¡ller zu- vertreten. Boysen in Berlin-Lichterfelde. Gr ist be- | Gen re<iigt, die Gesell

A Ju

t D enburg, h } August

gark. Ein jeder der uier e, nannten ist bere<tigt

mera mit einem Ee Peoba

riedenau. Er ist beredtigt die

Gesells flandömitglieda oder mit einem der unter

Mathis Stockder, zu vertreten. Boxstand bestebt je nas ber Vor C na ufdhigrals 4

werden "Tes Ausiibêrats ernannt fung S

Ausschüttung des vollen sämtlichen Akbien aus dem Liquidetions- *| erlóse Ee Vorzugsnamensaktien Lit. B Fest des L und der dann noch ve

h

8 gea die Firma der Gesell\ Dle Gan Ee itals

Einteilung sümtlicer orm; $ 13, betr. die ufsichtsratsmitglieder; $ ht der Aktionäre und Pai V in der $ 20, betr. die Verteilun gewinns und die Ut

Rer aaen Sachsen.

a Do Deuts ersdorf N Neugersdor

Prokura des an Ms erlosche

am 25,

Eisenach. In das Handelsregister A

Firma in Erfurt:

A ek verw. uts Pen E 08, Nei! ipäusers ir. 63,

triebe des Geschäfts

L Parket

Kette ist ausgeschlossen. Nr. die

ndhaus W ober: ‘Schubmachermeister B Wilhelm Fehr

Cerpig S Der rotura Gesel

verdbreten.

Paul Mathis rlin, | Di D Eduard Siockder in Berlin-Lichter- felde. Go jeder der unter a und b Ge-

ermächtigt, die Gesellschaft in mit einem oder mit einem c) Alberb Gr ijt be-

E I I se unter a, b, d A i genannten

E E S0

roe Tts rli

t gemeinsam mi mitgliede oder mit einem

a, b, c und i genannten F

is, Stockder, fg 0) acl Dengin in in | Grundk

Karl Fürne nw lin, h G negerlin-Char:

ete in Stutt-

Ì) I

gemeinsam mi einem Vor-

c und d genannten Prok…kuristen Aus dem Gesell 1 lou m i

bea n: Der | de timmung aus zwei oder e Is

Generalvers A E f israt oder

: | Gese jen ma e ee E

endes Bt

stimmt A das C E RSE Deuts ei stens V Dage 1 vor en

ans n

lic feigen durch

den | der A 5 des Gesellschaft@vertrags

aht Bes,

il L nnbetrags de

Nennbetragg aus- leibende Liquidationserlöses wird wteder

des

leihmäßig auf sämtliche Aktien verteilt, AERS in Dresden: Wilédruffer

Ge tra ) mtôsgeriht Dresden, 4 IIL, am 26. August 1

Rheinl. 61551]

1929 bei bre Gi wurde am Firma Jsola

M aengeset [Va t in Düren, ein- Durch 0 luß der General- vom 9. ber 1924 sfi

timmungen des Gesell t8- ändert worden: f ¡4 , betreffend leine Zerlegung

s orzugsaktien sowie die ktien und deren

E A für At

Boneralver| ammlung; | E 8 Rein-

binaugefiat Nes

6 bem Gesellsaftôvertrage der $ 4 a, betr Einziehung, Kündigung und Umwandlung der Vorzugsaktien aag, des

owie î 23, betr. die Ü ershusses im Ligut-

Amtsgericht Düren.

A

wurde am 21. 8. S offene Handelsgesell- irma erloschen.

urlah,

Handelsregister A. Zu Ernst

Sohn, Laa, einge trage ie heft g aufgelöst, die |

mtsgeriht

[61553] Handelsregister ist auf dem für die de Gredit-Anstalt, iliale

füh tragen worden, e die

E Georg Feurich | 6

L, in Ebersba August 1925. t

[61555] | N

ist heute

bei der Firma Heinz He r Firma Heinz Henni Zweigniederlassung der A

cigniterleiung [4 inz-

Aan assun erin Kette für die i begründeten Verbind-

des In! er O0 der m B

m fehr und als

erben na E

nd Gesellschaft Gläser &

4, betr. die | À

è Boruade g

rten Co.,

t Fürstenau ic Grua

ist Prok e erteilt. Die pa m

E fo rdevungen auf Frau | J. V.:

et E eiserat "we veignideriasjung & t| der lsenfi Sie ucanicteiasing if Ea N: 000 be ger dane ¡Aan aue Sauerbrei r a isenah, den 16. raus ‘1925 Thür. Amisgericht,

61554

Jn Handels: gister B ift unter Ne 5g Firma Aktien aesellichatt in Gisenach L E, Eo

worden: Durch Beschluß der außerordentlichen Generalversammlung vom 29. November

it | 1924 ist das Grundkapital auf 30 000

Reichsmark umgestellt und der Gesell- shafiWertraa in $4 HORTE T e P ER

Ferner ist beso sen 0neN apital ¿erfäállt in 30 at haber lautende Aktien über E e 1000

Dea bes É HOD E NO e änderu e ra has reichten Schriftstücken - kann bei Geri Einsicht genommen we

Eisenach, den 18. August 1925.

Thür. Amisgericht,

Erfurt. [6 In unser Handelsregister A ist bei der unter Nr. 2179 eingetragenen Firma laut & Hofmann igniederlassung rfurt zu Erfurt eigne s ung der Firma Plaut & ann in Jena i heute eingetragen worden: Die ide niederlassung ist aufgehoben, die Firma | daher hier gelöst. ; rfurt, den 7, August 1 as Das Amtsgericht, Abt 14, j

V eE trt. O Handelsrogister B Nr. 127 if egister bef ber firma Friedr. Mehler G Ca Erfurt, heute eingetragen Gli durchge rien “Beschlusses d i der Gesell Cie ai 15 ist im Erfurt, den 13. August 1925.

felbus deé Si tayi at b geseht euun ammiapl N C auf 500 000 Rei i C] Das Amtsgericht. Abt. 14. [61557

Demagomä In unser 2 eimtelra A ist bei de : M "Heriricbégeleli O, Irmer & worden:

e

sprechend abgeändert.

Ge (t, gd

le Mattes au Jrma istall niger änderter Firma fortgeführt wird, : Erfurt, den 14, ust 1925, 4

Das Amtsgericht. Abt. 14. |

Erfurt; ito] Jn unser Handelsregister A ift bei unter Nr. 1813 eingetragenen Firmä Nichard Rößger, Erfurt, eingetragen: Die Firmg F erloschen. den %. Augusk 1 j Das Amtsgericht. bt 14, i “Sn aufer Handelsregifter K i L n unser elsregister j unter die Firma ,„ a / Ra mit de

Siß in Erfurt und s deren Inhaber

Privatinann Paul Gläser und erein uife Kühn, beide in Erfurt, eingetragen.

Die 0 ffene Handel: 8gesellschaft t am

1. August 1925 begonnen. Dem Kaufman

Kurt Fahrig in Erfurt ist Ms erteilt. Erfurt, den 286. August 1925.

Das Amtsgericht, Abt. 14.

61 Sn das Handelsregister Abt. A A an etragen: ce: Nr. 173 (Firmg Herm. G. Vethe

en, Flensburg, mit einer unter der Firma G. Deesllen betriebenen f ers in Eutin): Die Firma ist erloschen

ads. irma Heinrich Haß, Vèas

7 rma ist erloschen.

Zu Mr (Firma Wilh. v. Kobbo, in Eu lautet jeßt: W. v. RubEo ‘na f. Inh.: Ernst Lehmann Eutin. einiger Inhaber: Drogist Ernst Den, M aingss

Eutin, den 24. August a

M, t8geridt, Abt. f

pi: Sg Ut Tee Vogtl. [61562 n das Hande LAeN er ift beute

Blatt 587 die orfftädter Me-

talliverk und Ferzinkerei Grimm «&

Gesellschaft mit beschränkter

i in Do tadt betreffend, ein»

Durs ur Beschluß de der Ge er bom f eten L uen

ea tals au igtaujen Reichsmark er fo t. Der Gefellfcha

gas ist dur< denselben Beschluß lnd

Dee vom gleichen Tage abe eändert wo

geindert worden Falkenstein, 25. August 1925. (61562

E A e l in aut rma 1} erloschen.

frftenau (Hann.),

das hiesi u F Firma

Die

e

T

Verantwortlicher Scriftleiter Direkior Dr. Tyrol in Cherletienburg:

Verantwortlich für den Anzeigenteil: Oberrentmeister M e y e r Berlin,

Verlag der Geschäftsstelle (J.V.: Me y e 1) in Berlin

PaE der Norddeutschen Buchdrud>erei und Verlagsanstalt, Beute Wi elmstr, 32.

C n eza

1560]

, das unter unber«

x elscnkirchen.

l mti8getiht

A Bleiweiß,

Mund F

Zweite Zentral-Handelsregister-Beilage um Deutschen Reich8Sanzeiger und Preußischen StaatSsSanzeiger

Berlin, Dienstag, den 1. September

J C. 204.

elsenkireien,. O S PE E Ei prinkter fe Gelsenkirchen ist | Got eute

ite eingeiragen: Pafterbe E 925 ist das bafterbe[<lußt 120 Peihsmark umgestellt ‘und E É 3 he

Pes G (Stammkapital) E fder Tendirdhen den 7. August 1925.

Amtsgericht.

gls E [61565 dn n T agiser B Me 1

4 Werner u. o. Gefe mit be- fri ter Haftung in » Geselshafi nüt be:

ei R: Beschuß der Gesellschafterver- Lis vom 14. Juli 1925 1 tammkapital auf 50000 Reid smark uge und der $ 5 des Gesellschafts- hertra L tal) geândert. Gelsenkirhen, den 8. August 1925, Amt: têgericht,

Lia Sue n. 61564] D E S “Geselischaft Firma ante U, V9. it beschränkter Haftung in Gelsenkirchen | \ "Dur Belhluß de Gesellschasterve VUV T e: erbers- ammlung vom 26. Mai 1925 ist das Stammkapital auf 500 a um- jestellt und der $ 5 der Saßung (Stamms- apital) geändert. Der ‘dftführer Peter O ist ausges en. Die Prokura des Conrad Becker ist Gs Gelsenkirhen, den 8. August 192

Amtsgericht.

elsenkirehen. [61569] In unser Handelsregister B Nr. 208 Firma „Volkswille“ Ludwig Leypoldt, esellschaft mit beschränkter Haftung in Belsenkirchen ist heute einge Durch Beschluß der Gesell Baflerver- ammlung ‘vom 12. Juni 1925 1 das tammkapital auf 000 Reichsmark gestellt und der $ 4 der Saßun E und ! seine Einteilung neänder Gelsenkirchen, den lò. August 1925. ‘Amtsgericht.

[61568 In ‘unser Handelsregister B r. 26: Firma Meteor Werke Steine und Me- tallrvarenfabrik. Gesells mit be- [chränkter Haftung in Gelsenkirchen ist Hi eingetragen

Die Gesell aft A durch 3 eius e s vom 1925

Grund des $ 16 der Lrbitunià über | 1 Goldbilan V vom 28. Dezember 1928 für

iti Gelseakircen den 13. August 1925. misgericht.

G elsenkirchen. O chener Drahtstiftfabrik enlirhener ri Grclgeies ftung in

2 ist heute eingetragen: G ea L ist L H Beschlu dad Amtsgeri Grund des $ 16 der Verordnung über | Li Goldbilangen vom 8 Deter 1923 Ee ust 1925. Ámtsgericht. s

GelsenHireHew. i: er Handelsregister A Nr. 124

irie fidor Daniel in Wanne ist

trage einOeto des Unt faßt Der 8 ernehmens fa

niht mehr Lichtspiele sondem nur den

Vetrieb von Textilwaren im großen.

Dts att dret 24. gane 1925,

Gelsen. 61571] Fen Unfer andeler ister A i bent Unter Nr. 1 e Férma B Brender U. Bekleidung 8hans Hentrunm u dge en: Gie: @ Offene Handelsgesellschaft. e Ge- sellschaft e am 17. Mit, 1988 be- Befell-

onnen. ersöónlih hafte g i Kaufma Emanuel

sHafter sind:

Vrender aus Mülheim, Ruhr, r mann Adolf Bleiweiß aus Gladbe>. Vertretung der Gesellschaft ift. jeder p e allein berechtigt.

Gel enlirchen, den. 26. August 1925.

Amtsgericht.

Gera, D G eze G. ban [c felt haft Emil - K 1 Giilten: ande e t rug: Hütten-

ndustricrcadutio in Gera. ist eute eingetragen worden: Die Gese haft ist aufgelöst. Der Es Krug in Gera ist alleiniger aber der irma. Gera, den 26. August 1925,

Thür. Amtsgericht. -

[61572]

Gotha, E In das Handelsregister Nr. 833 wurde heute i der Firma

Gotha

t das | 13.

[6156 d MUDORO e B Nr. 289.

(615701 |

mil

e er Arnis brik Elly R Gotha E daß die Si Bosen ist. Gotha, den 14. Wait 1925. Thür. Amts3gericht.

Ga E 8 Handelsregister Abt LSTA | Am n da ndelsregister eilung Nr. 1087 wurde heute bei der Firma | Ky „Arno Offhaus“ in Gotha eingetragen s j daß der Ort der Niederlassung nah E i. Thür. worden ist. Gotha, den 14. Aúgust 1925. Thür. Amtsgericht.

ga Fn das andel8register Nr. 1157 wurde heute bei der offenen s | Fand lage daft _ in Firma „Herm. <f.“ in Got eingetragen: ¿bén Hartwig ist durch am uni E aus der offenen Handels- Wi schaft FEERTOE, An seine Stelle sind seine Erben: a) Witwe Marie Hartwig, geb. Füllner, in Gotha, g Sau El Agnes Hartwig in Gotha, é) Frau e Mathies, Pn Hart- M9 in Hamburg, d) Frau nunemarie Mathiés, E artivig, in Hamburg, E

verlegt

getreten. rben sind aus der [hafter Hande UN Gast als Gesell-

after Gu e ieden. Vier Kom- manditisten in die in eine Kom- manditgesell\ aft umgetwvandelte- Gesell- Þ haft dn etreten.

Gotha, den 14. August 1925.

Thür. Amtsgericht. R.

Gotha. 61573]

In das Handelsregister bt. B Nr. 225 ist heute bet der „Gothaer Porzellanfa! rif Gesellf haft mit be- \<ränktèr Lott, in Gotha ein- getragen worden: Die Gesellschaft wird von Amts wegen als nictig act | 6 Der Kaufmann Gustav Kiene in Ber ist Li E

Gotha, den 14. August 1925.

Thür. Amtsgericht.

Goih 61578] Fn as Handelsregister Abt. B Nr. 296 wurde heute bei dex „Arnoldi- es Bierbrauerei. Gesellschaft mit be- ränkter Haftung“ in Gotha ein- etragen: Der Brauereidirektor August elt in E ist als Geschäftsfü s abberufen. Dur< Beschluß der n: shafterversammlung vont“ "25, April 1925 ist $ 7 des. Ge elshaftsvertrags Vertretungsbefugnis geändert worden. Die Öeselschaft wird N einen Geschäftsführer oder durch Prokuristen vertreten. Die Umste N: ist erfolgt. Durch BaGu der Gefell Is an vom qzuni 1925 esellshastsvertrag B 8 4 (Stammtka ital und Stammeinkagen) der Umstellung entsprehend Se Gotha, den 14. August 192 Thür. Amtsgericht.

Gotha. Jn das

Nr. 313 wurde

Sothendurger

qui

[61574]

Handelsregister Abt. B Heim bei der Firma eimindustrie Theodor Schletterer & Co. Gesellshaft mit e [YnMtex Haftung“ in Gotha ein- n: Die Vertretungsbefugnis der batoren ist beendet. Die Sema ist

ci sd

Gotha, den 15. August 1925. Thür. Amtsgericht.

Grenzhausen 61579] Im hiesigen andelsregister t. A wurde heute bei Nr. 31 zu gur x Firma Jakob O I[ in Ransbach eingetragen: Kaufmann Robert ONRES in Ransba if Prokura anr, Gréenzhausen, den 21. August 1925. Amtsgericht Höhr-Gre SbbrGro cusen.

WHWahbeélschwerdt, [SLSeD Jn unser sregister Abt, A E der unter 74 ein i vi 1g

dlgendes Engeirage clidaft F Bn A P Ae L E n is

QUE und fe und besie

0 A E Lie,

räulein, - Ernesti

Ehefrau bes S ay hle, gehe Kunste Gfvi M e ohsler, geborene BuR Jung, A mtsgerichtsrat, l rf E

10. Karl Herden, E ENE, 4 elene Herden, Fräulein, ae L E Jung, geborene Herden,

13, Margarethe ¿éveten; Fräulein, 14. Arthur L Landwirt, 15. Maria den, geboren 6. Februar

1905, M. Walter Herden, geboren 9. Juli

ng, ng,

Îmg

ng,

(15 und 16 Kinder des zu 10 ge- nannten Karl Herden),

zu 1 bis 6 in Hammer, zu 44 zus in G E 3 16

zu 10, 11 in Sch

in Neu s cor nur der ichtsrat J Josef Zu n tigt. ammer ist

Kunschke in VabetiawereE, der R

Aas , Mecklb. In das hies unter Nr. Nat, Leder G zu aen worden: „Die Firm

of

Halberstadt.

Nr. 1115 verzeichneten Fi Spindel“ in Mee ist

tra crficbt den Firma ist er

E - Bei der im Han Ctlnelen Mera

heute eingetragen:

Aus der Gesells E snd ausgeschieden: G U M t E rau, Else ichard, Fräulein Éli- sabeih /-Schinide ricub

„Fräulein Schmidt, mtd in Emersleben, die

Ehefrau des Landwirts

mann, Charlotte geb. Schmidt, in Ulrichs- deren Erben. Zur ce Hdt: eh der Gesellschaft Sieg nur |

halben bei Weimar bezw.

ermächti Kau

besißer Haiger

[berstadt Da ee 3 Ämtsgericht.

Hall, Schwäbiseh.

t 1925: Firma O Geselschaf mit be Mes dartshausen. r

nternehmens: Erwerb Lelmühlen und ähnli

der V Art en Ï

arfégogensnden 1 und wel Gewinnu S von Oelen und wendu jolen apital führer Hermann

Vbirtt. An Amtsgericht

Hannover.

ergestellt werden

Abtei Zu Nr. M 20,

Nachfl.

ircnta

Ges übertragen. Braunschw

berger: Die u Nr. 1371 Wilhelm Nabe Firma ist erloschen: Jn Abteilun Zu Nr. 2142, Firma Afktiengesell scha Das Grundkapital N durchge versammlun e 60 000

Firma

o

arge:

o Reichsmark und 600 00 Reichsmark.

f en Ou u Beshluß des Auf Juni 1925 sind die

Abi und 28 R

u Nr. 2407, Firma

Co.

ugust 1

Zu Nx. 2487, ‘Firma

“Dea vom

Se oder bann meinschaftlich oder

Geschäftsführer Karl t fugnis n lt, die Ge TS vertreten. Der bisherige pen p wat Herbert Spi geshi eden.

nter Nr. 2608 die

Aftoführer

mit etnem

gemeins Hannoversche

u 9 in°Groß Strehliß

in Tintsendorf, Kreis Neurode, zu 14 Zur Veriretans d er Ge-

É

okura erteilt. gust 1925.

ige Handelsregiste bet ver Handel: delSfermna Nab Rudolf

den 18, Au 925, en Civ Schwer. Amtdgerich.

Bei der im hiesigen Handelsregister A irma j,

den 19. Auauft 1925. Das Amtsgericht. Abt. 6

ister A Ne. 379 N nbelsgesell Hdglt lnger Schmidt in Emersleben ijt

fmann und Julius Schmidt und der rft Schmidt, beide in Emers-

den 91. August E Abt.

ndelsregif ere ba iébausen ar en

S 1, August 1925. “Gegen

U u Me len und owié mit allén

finden oder G Ds eträgt 12.000 L E Ge chäfts | 9

In das Handel3registec getvagen a M N 1925: ung A:

Das Ges äft ist zur Fort: ührung unter unveränderter Firm

em Kaufmann Berthold Rosenberg in Dem Kaufmann 8 Boten genannt Krukziener in eig ist Prokura erteilt.

Zu Nr. 1034, Firma Guftav Effen- irma ist Fra

L :

t für Elektrotechnik: emäß dem jeßt

rten Besch usse der General- vom 27. November 1924 ihsmaxrk erh En jeßt 130 000 Reichsmark, 000 Stammaktien zu je 20

100 Vorzugsaktien

in SU ati mit

fa rif Neolith Dr. ing. Spatier La 1 Dae mit beschränkter genieur Me Schwindt

fal cle Geldaftbführer A

N aft mit beschränkter Haftung: lea ey N der G

5 des Gesellschaftsvertrag3 u erouy ie Se | hit Air rdin A | oe Gat

einen Ges [gätsfüb

Sihe U Büpf tigten. Dem s ist die Be-

Firma Automobil | Eingzieh

in Breslau, laney, zu 18 ührte | N

eslau Paul

7 auf

Bou t heute

M ein» rm ist er-

[61582]

heute N

1581]

8 MWinkel-

iegelei- tegeleis

[61583]

Nad: haftsvertr rag

Seirieb von von

atten

tft if Ms nissen, alen Ver-

w. aus tamms-

man, Fabrikant in

Hall,

1586]

(6 ist ein-

L. Junge

Göhrs, Die

f «& Neese

öht und be- erlegt

n zu je

Stammaktien Durch den

iht8rat vom 3- (Grund- geändert.

Sinai lge

Lava-Hei-

rer ge- rokuristen

aft allein zu

Ee ist aus-

All-

uel | treten.

_ Befristete Anzeigen müssen drei Tage vor dem Einrückungstermin bei der Geschäftsstelle eingegangen sein.

Ae (ess (A. H mit Siy in Hannover straße 26.- Gegenstand des Untern mens isstt Krafstwagenbetrieb, die Er- E tung sowie der Betrieb irgendwelcher engew E welche mit dem eigenen Betvie der Aktiengesellschaft irgendwie im P M vereint tehen. Die Gesell- schaft ist berechtigt, jih au verwandten industriellen Unternehmungen in irgend- welcher Form zu beteiligen und Fnter- Ga alien einzugehen. Das Grundkapital beträgt 150 000 Reichs- mark und ist in 300 Stü> Fnhaber- aktien zu je 500 Q IEMart erlegt. Alleiniges Vorstandsmitglied ft der Kaufmann Johannes rugman in Hannover. Der Gesellschaftsvertrag ist am 21. Fuli 1925 festgestellt. ind Nane n tandsmit lede bestellt, so der Aufsichtsrat befugt, einzelnen orstandamita iedern das Recht gzu geben, die Gesellshaft allein zu ver- Macht der Aufsichtsrat von diesem Rechte keinen Gebrauch, so wird die Gesellschaft, falls mehrere Vor- O bestellt sind, dur< zwei orstandsmitglieder oder dur< ein Vorstandsmitglied in Gemeinschaft mit einem Prokuvisten vertreten. Die Be- kanntmahungen der Gesellschaft er- folgen im Deutschen Reichsanzeiger. Die Berufung der Generalversammlung erfolgt dur< einmalige Einrü>kung im Deutschen Reichsanzeiger. Die Gründer der Gesellschaft ivring G Handelsg erihts- | G, rat Franz Bühring, Þ) Fabrikbesißer Dr. Friedrich Jäne>e, c) Fabrikdirektor | F George Millington Herrmann, d) Kauf- mann Johannes Brugman, e) Kauf- mann Walter Holländer, sämtli<h in Hannover. Die Gründer haben sämtliche ‘Aktien übernommen. Die Au8$gabe der Aktien erfolgt zum Nominalbetrage.

. H. A. A. G.) Hindenburg-

sind; Justizrat ape, Handelg- gelie! Franz P rüheing 9, Fabrik esißger Dr. Friedri<h Jäne>e und Fabrikdirektor George Millington Herr- mann, sämtlih zu Hannover. Die mit der Anmeldung eingereihten Schrift- tüde, insbesondere der Prüfungsbericht es Vorstands, des Aufsichtsrats und dér Revisoren, können auf der Gericht3- \hretberei, E 170, in den Dienst» | x tunden co ehen werden, von dem rüfungöberi t der Revisoren kann au< bei der Handelskammer Einsicht genommen werden. Untex Nr. 2609 die Firma E. Emper- hoff & Co. Gesellschaft mit be- schränkter Haftung mit Siß in Han- nover, Göthestr. 46. Gegenstand des Unternehmens ist der Groß- und Klein- Handel in Sä>en und verwandten Ar- tikeln B eigene und andelt Rechnu “e ers der gehandelten e Stammtapita beträgt Reichsmark. Alleiniger Es ist der Kaufmann Engelbert Emper in Hannover. Der Gesell baa o! ist am 8. Juni 1923 fefgelt tellt und p 8. Juni und 8. August 1925 geändert. Der Sih der Gesellschaft ist von Köln na< Hannover verlegt. Amtsgericht Hannover.

Mann. Miüinde

585] das del ister A 8 E als alia deldrogist ga Di M der Kau nann Carl Kunth,

hier, Ns Wgust 109. t8geridht

Heidelber j (6 B léregisteèr A Band IV D.

por e Peer 20. 0 Co. i

nde Ge eue E Fl

ird önli eimer

bers

Erna, A gister Firma

gie ft “Die Gesclidhat hat ‘a önli E Gesellschafter s i s L Ee Ede Mens. idel» er Dein tei ne in He idelbeng, den 26, August 1925. De Me ‘Amtsgericht. V. H sdorf 61588 În unserem d B ‘y 8 ist heute bei der laswerke, G. m. b. H. in Sitdammk. pital ist auf 50 000 Goldmark umann er Si Ses ell schaftsvertrag ist] AaD E, [61589] In unser «Hande lsregister I. B ift bei

nt jeßt i ; Band Ÿ Ï L D, Bi 1: : firma þ. Qweidene inrih R ein A iti e Kesbaue | Kaujmana in ¿Dn M4 f Pro Ea ‘erteilt. Peters L R T i.N gane E den: Das nast), den 21. August 1925. c G etl auf der unter einge Fand Aktien U ft, 7 Hirid rden: rund-

berg, tragen wo Papibal ijt dur< Beschlu der General-

versammlung vom 14. März 1925 nah

Die Mitglieder des E Aufsichtsrats dem

d Gafmann

: industeio sowie in

J . L Îm Pandelsregister B Nr. 38

1925

"DŒE@

aktien und 350 000 000 4 Stammaktien auf 30 000 NM umgestellt. Es zerfällt it 1500 auf den r lautende maus aktien zu je 20 Durch Beschluß der- selben Generalversammlung sind die $8 4 und 6 der Saßung, betr. die Höhe und Einteilung des Grundkapitals sowie das Stimmrecht der Aktien, die S *. S betr. die Vertretungébef fugnis de stands und die Bustandig Feit des luridie rats, $ 19, betr. Vecgütu des suhtsrats, und 8 21, betr. die Teilnahmê Ftionäre an der Generalversammlung, peunert worden. $ 5 der Sabung, bett. M Vorzugsaktien, ist gestcihen worden, ellschaft wird, wenn der Vorstand 2e e on besteht, dur diese, wenn er aus mehreren Personen besteht, nah Bestimmung des Aufsichtsrats von einem Vorstandsmitglied von zwei Vore standsmitgliedern gemeinschaftlih oder von einem Vorstandsmitgliede gemein schaftli E einem Prokuristen Ph Hirs ), den 22, Mai 1925 Amtsgericht,

FImenau. In E Nr. 363

E mndelsregister Abt. A Bd. T ei der Sirta Kurt Morgene- n Vinence eingetra a worden: rau F Morgenfrüh, geb. Glaser, in ena ist jeßt Inhaberin d er gr r Vebergang der in dem Betriebe des Geschäfts begründeten Forderungen xe Verbindlichkeiten sowie irgendwelhen Ge \häftsvermögens ift bei dem Erwerbe des gelhtalien, dur<h Frau Morgenfrüh auss ao lmenau, den 26. Augusk Thür. Jena

mtsgericht. In ut nser Handelsregi heute Me La Handeln esells Sib in Kaufleute Moses

[61592] ee Le Abt. A Zus t M. Sai 4 Co. mi Lena. Ee

Rath, Josef Ht ammer Klinger und Bendel Nath, glfmilidh in Leipzig. Die Gee o haft hat am 1. Mai 1925 begonnen. Z

ae

Jena.

„Jm Ha

Fertrebgna der Gesellschaft sind Moses Rath und Zoe f Krauthammer Me Tafilic vem Jena, den 4 N Muauit 1 Thüringisches Anbégo:ict. [61591] Se Handelsregister  Se 327 zpurde H. Günth Fingeirogen e me nther, Jena: Inbaber r jeßt Frau Vroaretz verwitwete Vie | hoerner, in Zens: Sena, den 95. August 1925. E inie B mtsgeriht, Je [0150 n uf Nr. 939 unseres Handelsrégiste A ift beute eingetragen die leng Dirksen, Jena. tifermeifler ode Dirfksen, Fenn. d ege Geschä t8aweig: Bötlchere ere e ellung u eb von und 18 gnd Betrie sowie Bäckerei- inet Könditoreigeräten. Sena, den 25. August 1925. Thüringishes Amtsgericht. [61590 Handelö