1925 / 214 p. 12 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

á iermitteln | Wersfeld. i shäft3anteile) und 7 Abs. 1 (Stimm-] und zu veräußern, auch sich an ] Holtfoth & Co. mit beshränkter] und Anwendung von Pg Dampf n T8 Ar ad recht) des Gesellschaftsvertrags ge-| anderen gleide oder ähnliche Zwede Haftung. Die Gesellschaft ist für| für Arbeitszylinder ampf- T weite entr [-

tig erklärt worden. maschinen, Verbrennungömotoren a irma T e l, G - an e e e s e 40 000 RM Eis “rage e E bbapital „Hanseatische Gerüst: Vau und Leih-| von Arbeitsmaschinen, die durch In Deröfe refeld an getragen Riel On l r gi r Be lag

i 5 Wo! Oel Und t o : : Deutsche Torfveredelungs - Aktien-| 2400 000 NM, eingeteilt in 100 Vor- | Anstalt Gesellschaft mit be: | FTorporierung von ser in Del uni Ut aufgelöst. ün É ch R ichs / í S É ts í Ds, Die Oel stast i füx | gean au 1 jo Que, S0 | tememetetugnie des “Vesftfülers| Regens Werslchérungs - Gesellschaf Bana ente Deutschen Ie anzetger und Preu en SLaarSanzeiger 1MtTIg erllia (: iz "i s Großspeditions “+ Aktieugesellschaft. Ums zu je 120 A eg und Es dristeinide, K E A En f ded Nou N der pourion Sena R at un M I 2 14 4 Berlin Sonnabend, K 12. Septe L 1 92 5 Me Gane is e, nutig enü, Sam L Pebibee Leit zum weiteren Geschäflöführer beste viederlassung esellschaft Zweig: *Perdlea, pen N e i mb Paul Eggert & Co. Die offene | der Vorstand aus mehreren Personen, 1 v Lis vom Das wer 1925, - Befristete Anzeigen müssen drei Tage vor dem Einrüctungstermin Geschäftsstelle eingegangen sein. “E Ire R Dei | ff g e Be" fand ate Beg Gel lr 100 Ls Bano tale r s gktermin ber der Sespancanenie eingegan F emeinshaftlih oder durch ein Vor- fterbesch chluß vom 1. September 192% ellschaft au 500 000 RM um- | Womberg, Bz. Cassel, en. Tertilwerk Waidhofen Aktien- Farwie & C 9. s ffen nas fandömitglied f Geer eres f A (Gegensiand) tes Gesell- gefillt worden. «D E HeidenT i E Handels ter A ‘Wiens | handelsregister. [is Au August rat Tad Bertram in für L I , Die Birma Lor m Ero Se geeltidast in Waizhofen sin ein. Der Ee aft ist aufgelöst worden e| einem ofuristen. ellvertreten Gegen- et n {t 6. die damit Verbind d ï ß : [wert der Einlage zu 17 300 RM Firma, i erl Ls Pit an A. D} Bortandttig ier ieten 4 dor, Bors stand M O L E is 7 39 200 000" N “erböbt. ia erm Brciengesenshast Tonwerk Reméfeh [65738] | Firma Noa : Sa d Lübe ürstraße (Quien ‘io ‘Apparate en, Das losen. S E auf die Aktienshuldigkeit angerechnet. Blegyer und W. A. Wulf erteilten | tretungsbefugnis den ordentlichen Vor- | handelt mit Waren aller Art für eigene Di au ist von | Firagen wor das j Handelóreg fr 8 i E r. 113. ¡Fleniorr Inbaber: nn Gefellida ital s 6000 RM. Die ittenwalde, Mark, den 31, August A Firaia, ati) nun: ‘ufliengs elfaft ei der Firma | Gesellschast wird, wenn mehrere Ge- | 1925. Das Amtsgericht. werk u. Leinenweberei ie

k ind erloschen. standsmitgliedern gleich. Der Aufsichts- | und gs Rechnung und der Betrieb Erhöhung in Höhe 1| Die am 20. Dezember 1922 rma Co. ; Prokuren st ch G 600 100 durchgeführt. Grund- | Erhöhung des Grundk will Pud de D deren ten Snaber: 1 der Hermann Blund | Setenisa mit be- [ajtSs ihrer bestellt sind, dur zwei s und hat ihren Siß nunmehr in Gablingen Z Prinz ‘in | schränkter Hastun Durch | Geschäftsführer oder bah einen Ge- | M.-Gladbach. [65756] | bei Augsburg. Gegenstand des Unter-

Emil Harder & Co. Einzelprokura | rat - kann einzelnen Vorstandômit- | eines pa een Finang- und Fovital, 2 100 100 En m1 E

ist erteilt an, Johannes Carl Albert | gliedern die Befugnis zur alleinigen | Geschä E dur ührt worden ¿ Blunck. Vertretung der Gesellshaft erteilen, | Greveta mat ellschaft mit be- E L Ae D Da B) Ga s “ber e Vleschinenseher Karl VDpper- Beschluß der Gesellofterversammuo atel ihrer gemeinsam mit einem Pee E erin izgungen. nehmens is nunmehr: 1. Flach8auê-

David Vauer, Zweigniederlassung | Vorstand: Oscar Audouard, Kurt | schränkter Haftung. Am 31. Juli 2000 Aktien der Rethe C zu 10 RM| tember 1 'n Lemgo (i eine of vom 8. August 1925 ist das Stammkapit tal rokuristen vertreten. Q tav Willert, e 2, A Ä 11 zur E „van Baars | arbeitung und Fla A, ae gewo: Hamburg. Die hiesige Zweignieder-| Barthel und Dr. phil. Johannes | 1925 is die Umstellung der Gean nd 14001 Aktien der Reibe D Das Amtsgericht. Abt, 1x Gesel aft ist eine offene e Li mittels Tele desselben auf | Direktor, Köln it Ge wis sführer. Go.” Gladba Prokura des | von Textilwaren, ndel mit Textil-

¿N ist agen worden. Lambrecht, Fabrikdirektoren, zu Han- | beschlossen worden. Die Evmä A 100 RM. Die Aktien der Reibe É Königsbrück, het die am 1, Sep 9000 NM umgestellt. Die Ermäßigung | Ferner wird bebnnlzem ela Be Be- Peter iur ist R ften. Gesellschaft as, Die Gesellschaft kann Unter-

Stb: tals ist li Dur / s des oi is rv und C lauten auf den Namen und die gister ist io 9 x Gesel ors ist allein zur Ver- ist erfolgt. Dementsprechend ist § 5 ber kanntmachungen der t erfolgen | aufgelöst, R, erlo n, neinges der vorbezeichneten oder ähn

Co. Aus der | nover. “off n HandelsgesellsGaft ist dex Ge- Ferner wird byfanzigéma@t: : Die Se D M c E egenstand), L l San: Aktien der Reibe B und D auf den In- l das 4 Cal E G de geändert worden; 8. bei der Firma | nur dur den Derts 8anzeiger. irma „Mangold & t erwerben und sich an solchen

schafter F. E. Panse ausgeschieden. | öffentlichen Bekanntmachungen d baber. Dur Beschlüsse der General- | schaft und Zeichnung „Telos--Vi -Verkehrsgesellshaft mit e Ges äftslokal b aba sih Scheiben- Sifngenden, Sd mit bes9elutter beteiligen, S d llschaft erfolgen im Deutschen Reichs- Ebital), 9 (Vebertr agung von Geschä E Se f el & Co., Gesellscha êum befugt beschränkter un wei z t [adb den Be-| Neuburg a. D., den 31. August 1925. ta chmandt. Die an C. H. Chr. se schaf Es n der Ée: ugust 1924 und efi Schwe, f mit bedin ima teh 98. August 1925. eine Lübe: Traremiende A M den 5. September 1925. s der Ce | pom Amtsgericht Registergericht.

lung vom 29. e etteilte Prokura ist erloschen. iger. Vorstand besteht nach | anteilen) und 9 (Ueber erwachung der versamm ng gin iß, | ei Rebber. Die offene Handels: ee Bestimmung des Aufsichtsrats Ea ny) 1 des rens e 1 u i 10 E bi T) worden: Die Js autet T ppishes Amtsgericht. 1, datoren sind: Hans Pajeken und Dr. Hans Amtsgericht. ptember 1924 ist die Gesellschaft Ea E 65765

Z 9 9] vom 14. nd die n daber is ebt Friedrich Wilhelm cus einer Person cer mebreren Mit f oestriden n worden. An, n d L Gege sebr Gesell ft ft mit besi (4 Spre, e ees Die Gesellichaft i uf e [65751] N B B 417 zur Firma „Büchel &| Sn u unser Handelsregister A Nr. 86

aber is jeßt Friedrich Wilhelm | gliedern Der geshäftsführende Aus- d den Die Aende tes ränkter 5 e : s RM. Gegenstand des en eandert worden. Vie Aenderungen ; E er f e Handelsregister A ist unter Im ndelsregister wurde heute au wurde am 28. August 1925 die am 1. Juli Bde ne Ls A O D S N E ene ist der Vertrieb der „Greveta- e E E E Pee ee Amiigerit 1 Könige ha die Firma ourtanger Feuer- gelöst. Amiogeriht Lie Blatt cs die Firma Maschinenfabri 0 «E A mit be med iter Daf 1925 begonnene offene Handelsgesellschaft L E cim Hon otteilts Pi | Sre e e iricie e | (ne V Tilgun Ae nf Lee | (5 dle Gngchlongen, auf Ve li P'Stlemter 168 ene M nv Bernt Coppea: | Lbook, (a Ée Bafis Msn defene, t: | E GERES int 0 e Se 1 Be R B ist erlo [Hen Berufung der Generalversammlung er- le Me Zalgung a G B, C, D (8 6), die Rechte j l N Kaufmann Johann September 1925 ist in das | s i L L tellt ist die Gese aufge 1,

Pein C o. Die offene Handels-| folgt dur öffentlihe Bekanntmatbung. | derartigen E ¿usammenhängenden e Vors D R (Robe A und C) |Königstein, Elbe, G n 1 vileciwis ein rat aae Die hiesige Handesbrogiser L e worden: ber Febrifdirektor Harl Zieso in Meisen. Pr. Amtsgericht M it M-Gladbac, 1. “1 Diel O Ee 3. hig

gesellscha L aufgelöst worden. Fn-| Die Bekanntmahung muß spätestens Gelde 2 bre F R de und und das Stimmrecht 10), die 'Höchsi- ¿Al latt 14, die Firma D, 3 Handelsgesell\chaft hat am 15, - Qi L. bei der Fivma & Vötiger, | Die G aft wird dur einen oder | eheim. 65757] | Peukert, Sürth, Kaufmann, Enten, j [ (

Eme an

Jet Bache Wilhelmine | “am 19. Tage vor dem Tage der Ge- ahl der Aufsichtöratsmit ieder (8 14) Co. Gesells mit beschrä r Vertretung d Lübe: Der Biberigo ellschafter ten. Sind

A, begonnen, S T o mehrere Geschäftsführer vertreten. Sin In unser Handelsregister B Nr. 179 Pen a6 Caesar & Co. Einzel- E E ftaatlih innie fura M. De f H. Da E is er- die S ues rsrift über den tung in A M Tes v Mf ist cin Gesellschafter aur n Ge- T E E ol e Debeers Geschäftsführer vorhanden, so E: E TCLUOE D efidert e | e ene Sevieinbet 1905 bei Ver prokura ist erteilt an Paul Osfar | allgemeiner Fetlerta ist, spätestens an | los Gotthard Miller, K Beited ms 3 ger E o s hâftéfijn ft mit dem anderen oder „mit (cld t ¡N ausgelöst 5. bei d E sind entweder zwei Geschäftsführer _|Motorrad - Gesellschaf mit beschränkter Firma Wilhelm Berger, Gesellschaft mit Werner Mehrtens. biet DueLibenden Werktace er- j Slettin, „f zum Geschäftsführer be- venni V. A un undram. Hie Firma sowie Sea Schóne in fend tuen der Gee s, EUgE er Schi fsmaklerkontor H ns meinschaft mit „einem Profurisien ver. | Oaftung zu Neheim eingetragen. es Haftung in Neuß, einge- Schröder « Sudeck. Gesamtprokura | lassen werden. Je 60 RM einer Vor- «| - Prokura nd e crloschen, Amtsgericht Mauigst ein, mtêgeriht C L Vos, Lübe: Kaufmann Hans | txetungsbecehtigt. Zur Empfangnahme egenstand des Unternehmens ist der | rc as ben Bef&luß ber Gefellsatter- Æ ¿riot R paar Fus o éi gewäh ren P der 1E wies vioseabanm U Sau Fn Aeg * - Verlag C. A. Hinckfuss den 28 Aug 28 August 168. berich. [65741] BEES Müller in in Lübeck is Einzel- | von Zahlungen und Quittungsleistung ist andel beträgt 2000 N. Das Stamm- d r V E uni 1 9 i e

Theo n N L A Ä Á ar ve a n: 1 n ea E n e \ellschaft mit beschrän er Haf- 0., Gesellschaft mit beschränk- ie i unser H.-R. B ist eus ide probura e E Gt Lübeck Pes ein Geschäftsführer allein berechtigt. Geschäftsführer sind: Kaufmann Albert | Gesellschaft aufgelöst. Ax u M pa! g r Cn R gen A V S È E n A tung, Die Gorsten erteilte| ter Haftung. Siß: Hamburg, Gesell- ¿O0 E O A hei der Firma Rhenania a geri übe. Meißen, den 7. September 1925. Habt Kaufitaie Fs Huenisch} beive aul Derendorf und Wilhelm Berger, 4 n i ere P Le Cut Tate | Profure it erlolen (eftetran vom „ari 0 M | a1 "ld e Dit An bzererte Ga N ae rgoT4O Bus Amldgerihs n Rehn L Etat iy, eil 0 E

H ¿ ng vom 3. ember [Iöregister r Ha . E i Louis Cohen «& Co. Die Firma ist | sellschaft. Bon dem verbleibend en Rein. Sügo Peter Eee L Co. Gatte N Gegenftand des Unternehmens ist der aab bestehende elôges id i bei Crefeld folgendes eingetragen n 7 C bete bei an F R 5 E elsregistereinträge: [65792] Der o ee ioa B L Bitter uni e Liquidator kann für sich die Ge- Arnold H. Jürgensen & Co. Ein- E “Le Hera e al L Vftionare Don M Mueust uf 192 If Gt vines Anzeigenverlages Jeder | rund Eines Yacht vertrages he i tal beträgt h M ert în Lünen atc E 1, Firma Joseph Trammer & Co. in | können die Gesell chaft nux pemeinschaft sellschaft vertreten. Die Prokura der Ww. g N zu 7 % des eingezahlten Nennwertes |ck. führer ist allein vertretungs- | mann Paul Teich in Kosel, O. S, iw é Stammkapi al beträgt nunmehr enerl in Linen eingetragen: la Tite biger Mirio betreiben (UG vertreten “n Berger ist erloschen

die Umstellung E : Neu eichnen zwar zelprokura ist erteilt an August Karl | der Vorzugsaktien, wobei jedoch etwa des beredó i Mia eat Nree: Wilhelm } nommen und mrd von demselben mi ) Reichôma Die Firma ist erloschen. die “Kaufleute Karl und Jef Trammer in | Se ifi E detatte daß L ao Mi Kizthoris Amtsgericht Neuß.

d : Gre, worden. j : Friedrich Proßÿ. rüdsbändige Gewinnanteile auf die Vor Albert rlih, zu Hamburg, und | Unveränderter Firma origeführt N | (40d b des Gesellastgper: Linen, E S 229. Ven Ulin und der Aitfenänn Leont ard tempel hre Namensunterschrift beifügen R E A

v. Kintel «& Lauser. Einzelprokura | zugsaktien zuerst zu berechnen sind. rotura des Paul Tei be ist erteilt an August Karl Wilhelm Chemische Fabrik Dr. Abra- S j Blas A ecionte] Ginge E nin das Han eli von Geschäftsanteilen, sind t Bosch in Hermaringen as 1. Zuli 1 Il Neheim, den 4. September 1925. Eintrag im Handelsregister vom Lehn 2 Rautenberg und Heinrih| mowitsch E mit be- ale | Simtiuss api rig 4. Sas s gfterbelchluß vom 21. 7. 192 gt TeE rg [65750] M E an ele fait E Das Amtsgericht. 1. September 1925: L Sun, schränkter Haftung. Siß: Hamburg. s ;| Oelwerte F. Lublinsti ck Co. Amidgerict Kosel, O.S. gust 1925, N der Fegister, wyrde heute und Tire fes Firma ist nur der Ge- | Neuburg, Donau. (65758) E Gesellsh.- bera: Die Gesellschaft

Carl Kühnlenz «& Co. Firma | Gesellschaftsvertrag vom 14. Juli 1925. aft. Die Eintragung | eric, E E élrgereagel: E s. ‘Meyer & Sohn“ fell Ôafter Josef Trammer berechtigt. Deutsche Hopfenbank | Attiengesli Gaf ay m a „Die Gesellcchaft

sowie die Prokura G. Gödde sind er- enstand des Unternehmens ift die den v F, n fende Ï Zur Geg i S je 20 RM. it: “Die ugo t 1925 wird dahin er Labr, Baden ahr M4 in "Männheim: Die Firma ist erlos e irma er- E, Gesellschaf je ilhelm Wöhrle

loschen. rstellung, die Verarbeitung und der m : irma Gregor Bayer in Neu Ulm : weigniederlassung Wolnzach He g itung hs pingt: ellshaft wird beim Vor Qanbelore istereintrag L (65742]| 9. he Firma „Abraham Marx“ Unter dieser Firma betreiben die Kauf- Foschen eininhaber unter der Firma „Wil

Martens, Fackiner & Co. Die an | Vertrieb von chemischen Produkten aller ensein mehrerer Vorstandsmit- | Q Q | ¡„Abrah als A "1D, j nd Emil H. O. M Seidemann erteilte Pro-} Art und der Betrieb von Handels- Nordseewerto " Aktien esellschaft für glieder zusammen von zwei Vorstands- | p vors  iager er & M rer es D Ge ‘poli jeu A Many im: Die Firma f erloswen. L [leute Mert T ad E Juli As S enburg a D den T pv Era helm Wöhrle“ weitergeführt: D Johannes ura ist erloschen. geshäften aller Art. Geschäftsführer: Herstellung von zeugnissen mitgliedern oder von einem Vorstands- | ge\e]lchaft in f ellschaft n i der ; ma G ami 3. Zux Firma „Peter Wilh. Hertel offener Handelsgesells R eine Spiel- ihter & 2 in Lauterbach: Die Hes Stavenhagen «& Co. Einzelprokura | Dr. Eugen Abramowitsh, Chemiker, Diese Ges i ex ind für ni ibtig mitglied und einem Prokuristen vertreten, gefellséaft e e Gege s E R e Gi haler in Ladenburg: Die Biene ist erlo Ae warenfabrik und den Handel mit Spiel-| Neuburg Anton [65759] chaft ist aufgelöst. Das Geschäft wi ist erteilt an Otto Wilhelm Staven-| zu Hamburg. Stammkapital: 5000 RM. e O r 93 | Der erihtéschreiber des Amtsgerichts pur s Nu n dls n nichtig cel n: Do n e Ae e G s ur Firma „Thieme & Co. Vrétieii Die Kra Philipp Weizmann und Co,, a dem seit eri a Sen cha e Zofe hagen. Ferner wird bekanntgemaht: Die Lahr, den 18. Juli 1 O ri das Gesa ft | gelöst; E: Geschäft i ist S E aufe | 93 3, Firma Josef Nüßel in Niederraunau. Gefells t mit beschränkter Haftung in Firma Sosef Moosmann mitegs E

Gustav Karl Gesang, Kaufmann, zu | folgen ausschließlich durch den Deutschen abrik d Sägewerksbesißer Josef "den 31. August 1 Hamburg. Rei [l óst. ngenieur Michael Simons in Mann- | (2rikank un QEDET 5 / euburg a. A ugusi Wöhrle Siß: Shramberg. Inhaber:

Ernst Kiehß. Jnhaber: Ernst Karl Abramonith ca e aler e: Heinrich SchubackÆ «& Co. Die Kom- TSn bas Dandelsr ister A N 18 ift Lahr, Baden. Gl berich, den 1. September 1925. eim überge gangen, ver es unter der Hel in Micverrainan E Siege y ene Amibgeri ht Registergericht. Wilhelm Se Kaufmann in Schram- August Kie, Kaufmann, zu Ham-| ein: 1 Komprimiermaschine, 1 Motor, manditgesellschaft ist egufgel [löst worden. bol’ Ser Tire Hamelner Bi o trie Handelsregistereintrag Lahr A M Amtsgericht, bisherigen cs rma als alleiniger Fn- d ßhandel mit ? Canbwictschaftlichen Neub D. [65760] berg. Johannes VMoosmann, Siß:

Schulh E Messke. Die Firma ist tei L. e S t Ma- | de Gesellschafter Vio e Neriónli Gebr. Wollersen in corg 2 rfte d m hr, Le D gese Ife E: Handelsregister a6. A it | sep Net Ea en “in Mose nere | M Mas cinen, Vereinig fe Druckereien satt und fauterbach e a L E Mas

1 trma 1 e e e e in inen, ;

De Bort diefe cianeades | Cre Lis m Ga S (h E E

erloshe shinen wird auf insgesamt 2000 L Labonts & Grieff. Aus der offenen | Reihsmark festgesebt, Durch die Ein- Beyer «& Schwidt. Die ie Han- eshicben, E aft Persönli le Geiels n Pon E S I teQuishe und Adolf Lalin® in Mann die erstellu h 1 Berkcie A A del Vorslands Max Ueberreiter und des stell» | Okrenbach, Main [65768] E ï d .

andel8gesellshaft is der Gesell- del8gesells, ist aufgelöst worden. Arnold und Augu | 5. ; Han G An E H es bringung dieser Sacheinlagen ist die Au er Gelliafter Cntsgeriht Hameln, 2. September 1925. | beide Kaufleute in Lahr. Bie Binny jen, den 14. August 1925. heim. Fnhaber ist Adolf Latin, Kauf- | 1e, er erun E e hre Milcitrian und Std i lo Ee S andelöregistereiniräge.

hafter rief} am 31. Dezember | y elf i: gn De. rioramowpith® Wernominene ul gon riedri ist ausgelest und die Firma geindet Hrer. Amtsgericht. mann, Mannheim, sonstiger Molkeceiprodukte. Neuburg a. D,, den 31. August 1925. baÿ a. M 18, Die Zane in S e

E ausgeschieden; am gleihen Tage | Stammeinlage voll geleistet. Hameln 65724] B E Es Gesell- | Gesel Annoncen » Expedition Fina ift oeintert in Emil Jn das Handelsregister B Nr. 1 ift zu Seide, B mob bhandl elle g. N Latte " Mannhel Se derem, | . 9. Weißenhorner Seifen, und Soda-| Amtsgericht Registergericht, | {6 erloséen. S

Köln als persönlich haftender G Gesellschaft mit beschränkter Haf- Beyer. : Der bisherige Gese enberg, Schles. [65740] Drogerie“ in Mannheim-Feudenheim. Cloos jun. in

ne A dert a ung, Siß: „Hamburg. GefelsGafte, ffene Handeldceselica S t eufocids Afüengeiel aft Sans A i Karl Arnold ist alleiniger © Snhaba d e : ndelöregi A Wb E S ist fhater 28 Ludwig Hein, Kaufmann, (Weißenborn, Ünte diefer r Firma beirei Neuburg, Donau. [65761] | Of enba A E Der Geselliha Bus in - ¡ n end die Firma | Mannhei n

anlagen Aktiengesellschaft (Nitag) Mis des. Untornebiaens 4 Di! v worden, Ls irma ilt erloschen. 4 folgendes eingetra if 2. September | Lahr, 18. und 26. 8. 1925, erAtien-Goselscha f e „Boberthal“ 7. Zur Firma „Melliand's Textil- der Weißenborn dortselbst Pia Gro Pandel reignierlelsuncen: “eum ‘e ee ces Weinmann ist gus Wi lrfung vom

Filiale Hamburg. Dur Beschluß | trieb einer Annoncenexpedition. Die P Beers Die é Orthotelegr ori Heinri Bruns und Dr. Franz Kinne- Amtsgericht. Een folgendes ein- | berichte Aktiengesellshaft“ in Mann- | nit Parfümeriewaren und die Fabrika- B nauwörth und Nördlingen: Weiteres D T algeimener. ZNE On

der Generalversammlung vom | Gesellschaft ist berechtigt, sich an gleichen haft if ist t aufgelöst worden Le MESIN E it bret in Altkloster ist in ber Ee Pro- S RE E ettva orden: Kaufmann Gustav aue Die Prokura des Dr. Christian | tion von Seifen, Seifenpulver und Soda. | Vor standsmitglied: Walther von Mayr- Witwe, lise geh Walde, zu Frankfurt

29. Juni 1925 sind die 8 3, 4 und oder ähnlichen Ünternehmungen zu be- haber is fu teil ieder Lauenb Elb [6ó1 | ann ist aus en Vorstand aus- g ist erloschen. 6, Firma t & Reitemann, Landes- hau München und weiteres s\tellver- isheri Gesells Tate hafter Paul fti, j fura erteilt, da von ihnen befugt E C, d L : er n Te Ü M. jedo ohne Vertretungébefugnis 16 des Gesellschaftsvertrags geändert teiligen, solche zu erwerben, überhaupt | Fgri i S, De Peters. Die Firma is ist, in Gemein scha t mit einem Vorstands- 1B folge O am 4. Au A Stlef., den 31. August 1925. bitter Serte Gesellshaft mit bei Hränkter produ ten, * Meh: und Futtecartikel in | iretendes Vorstandsmitglied, Konrad | * “vet reten S da r m M.

Theodor M i n Hamburg, | j Max K. Gesang. Jnhaber: Max| Bekanntmabungen der Gese U er- Biobersein elchior S F S Abteilung für das Handelöregister. Ameri” j Vel id L E U n N éffiven und ‘samt der Firma auf Unter dieser D betreibt der Maschinen- Ae S Sih Nördlingen, ist erlo! Buen 9 Einzelfirmen: a) ishelm

e

rah bei E vgs E Quengler in Nürnbe ettungäaupant @ Amtsgericht. eung in Liquidation“ in Mannheim: | Firma betreiben Set “qs M bt Landes- Veabura a. D., den 31. August 1925, akob Pro

recht. Durch La ¿s der General-| mittelbar oder unmittelbar geeignet Fnhabers P. F. Müller ist dur einen ie Süddeutsche Revisions- und Treu- produktenhändler und der Amtsgeriht Registergericht. 65769]

eft Sachs ta j versammlung vo ihen Tage ist t le Î 4 k enwalde. 65748] | hand-Aktiengesellshaft in Mannheim ist | Ka li A emann in Bibecach Oranienbur das Grundkapital af s dgs N F sind, auch jederzeit weigniederlassungen ermerk auf eine Güterrechtsregister- | Hameln, i f L v Unser Handelsregister Abteilung A I Liquidator abberufen. Landwirt s mann Fe 9. März 1925 in offener Neuburg, Wok [65762] ibe unser andelsre ister Abteilung B

umgestellt worden. Prien n Diek tsfährer: agt eintragung hingewiesen worden. uber das hi g E A “is a C vom 28, J ü wes bei der unter Nr. 363 ein- Bet: Kolb, Schifferstadt, ist zum vas ee den Handel mit Firma Carl Christian Held, Ge ell- heute unter Nr. 86 bei der Frma "De

ch und Wilhelm Lina Elcano-Leimwerk Gesellschaft quit Maltzahn K Kaufleute, u Dantarg n E p S in eingetragen: Die Fina f erloschen 2 2 9: L Ra La, E „u, FN iquidator bestellt. R Epros ukien, Mehl. und Futter- saft L E Hrênfter aftung, S E Lk Deatlatbea: B iggnbes i pan

beschränkter Haftung. Die Ver- s 9. Zur Firma „Haus- & Grundgesell- | artikeln. 2 tretung8befugnis N Besch Äftsführer Geetafi bebt Eu dee S Zamiar. Die Firma is} er- Amtsgericht Hame tomber 102 ‘| Christiansen Nr. firma N Lubnl | E Der Siy der Gesellschaft ist [gest „mi besrintier daftung/ inl * ; irma Sanatorium Wörishofen, gent h s Ge e at red getragen Pren. Gesel irma ist geän deri

d sin verl v [t k ng in Gejell if Vienbiat ften und Fr edri h Ferner wird belanntgemadt: Die Be Albert ‘VBieberstein. Die an O. HMWannover. [65726] Fran s eide in Buenburg E mitgen vid Luckenwalde, Vlannheim: Dr, 9 Weber ak CStephan R "Befe Haftung in, De af Cen oftvertrags nat rh shränkter Hi ftung“. Das ‘Slammfapital Behnke, A aaa 2, Altona, if Émdincadangen bee Gie GofellA at cclolaen Sn Bene Gl ist erlo gen in Saat Handelsregister ist heute ein- qua i erl Cle, den 7. Sept, 18 plember 1925. s boH fin sind, e mehr N e. sammlung vom 21. Februar 1925 hat die 2 sclo N Das Stammk tal id is umgestellt und ermäßi qu Zus M lebt e S ührer. ; im Deutschen Reichsanzeiger. Diedrich Gottfried A K e In Abteilung A: Amtsgericht, deck, 6574 Mena “werks Stain Eo er Gele N denacmiß nun Jechstausend Reichsmark, P u 925. Der Gesellscha t8vertrag Friedrich dtiger s o. Jn die 7. September. E GuA Î '| gu Nr. 1873, Firma L. Bösenberg: Sd Std binn E ags 1 [65746] gesell\ Li “mt eshr ex hain Ma: r es eral eträgt Neuburg a. D., den 31. August 1925. t im § 5 gemäß der Umstellung des Tode, H L R us Häute «& Leder Ein- «& Ausfuhr | Walter Goodale. Inhaber: Walter | Das Geschäft ist an die Kaufleute Rudolf Rene OstfriesI. (64 Handels ister L Mann em: ftsfübrer. - Max - d L n ist S e Nei Som Amtsgeriht Registergericht. tammkapitals und hinsichtlich der Ge: Gellf R A D gleithjeitig MoselsGast mit beschränkter Haf- Die Goodale Kaufmann, zu Ahrens- S und ¿Fn De sche in Han- | i In das Handelsregister ignein j der Firma b Tbe «& Jolfram, | al als Ri tfiéführer abberufe n Tie Pro ro-| 8. Die R der Sicma Büchner u. Néuburg, D T [65763] schäftganteile dur diesen Be\chluß ge- L QufatE A "J S S ‘Ebitzóe Oschadiin & po N mit Dres. Braun «& Heppes Gesell- offener pbelógeiclna Pit L diefen in heute : Polgentes D Fir ite chaft n F p n i sh, O Ps Bibed t |fura des Va Firma Mde ea oblen: Hanbelggese last if n Sl Dag Ge: Die offene S “Oranienburg, de N 31, Faust 1925. aus der Gesellschaft ausgeschieden. Der Indis - Amerikanisc Handels- schaft mit beschränkter Haftung, | te wee rger! ti, er Yeber- luß der Wenetas au be 9s-Gesellshaft L Ehen paar und Rhederei-Gese chaft mit t mit allen Aktiven und Pa Paltven burg a D., ist un Gesellschafterbe bluß misgerih Gesellshafter Remstedt ist von der gesel schaft mit beschränkt n Daf, | Ler - | Ferdinand Meyer Gesellschaft mit | gang der in dem Betriebe des Geschäfts | n U 30. 30, Jubi 1925 ist das e | schränkter Haftu Ge Haftung Zweigniederlassung auf d den Ge ellschafter Kurt Büchner übe aufgelöst. Liquidator ist Oskar Gebhardt E l Pa 65770] Deo der Gesellichaft aus3- Ae f-| beschränkter Haftung ründeten eas ngen und Verbind- fapitul auf 100 000 Reichsmark, nul : kura des Friedrich aaten aan) eim“ in Mannheim. Hauptsib | gegangen, der es unter der uberfèn Bankier in eld. Osterburg. [ I e Aktiengesellschaft für „Diese Gesellschaften sind für nichtig “Handelsgesellschaft “Ju GeiGränt | 9 ge chlossen “E M Firma faute ebt | in n M eng 2000 Uftien zu ie 20 ung bn Lübe flu m der C fem E E e Meg a T —"giagitergen tas Handelöregisier E t Br 6 einge Pumpen- und Maschinenfabrika- ai EE Elbe“ Gesellschaft an B agg A Nr c Vi Durh Beschluß der Generalve vom 11. August 1 st das Stamm-| PVêéemmirgen, ‘den 7. September ra Cibe Gf Uf cat E besgrinkier Haftung tion W. Garvens. Zweignieder-| mit b Fi Dn LAA E Mo mis Sejchoa L a Pirna Le2d | lung vom 30. Juni 1925 sin ! E, [65745] | kapital von 189036000 M auf Amtszericht. E E e Gese mi 3 der Fem: Garbenbwerte Allen n la Gebrüder Kelp Gesellschaft mit be- D E O Cieri@t Gefeltscafterin | ur d Le an E | Pmelgrey E elrgetragen I n O AiS der inr Mer nie Gindelt ine D 2 if baue erüe V A « ee u En 1 000 009 - änkter Haftung. iktorin geb. Freysinger ist nach dem d j O bei der die B n_ unjer t ie General- umgestellt worden gesellschaft für Pumpen- und Ma- | Kaufmann, zu Hambur iese GesU Tode ded Raufms s Zohan i, bed Me gema Li gereichten Niedershrist, auf die Bezug | s.\" Nr, 44, der Firma „Stahl. und | (shmmlung vom 1925 hat | Der bisherige stellvertretende Geschäfts- \chinenfabrikation W. Garvens frelungsbesugnis ‘bet Geiczäftfübrers s Flä V U haften find für nihtig ql le be E 1" Die Ge- | i Pee: D ofura des Heinz genommen wird, geändert worden. Eisenwerk ranklöben Zweignieder- | Kenderun 4 ia Î ells ériraos führer Ernst Evers ist estorben, an seiner au Hannover-Wülfel. Der Gesell\chafts- ist beendigt y ctiwe Hans x felsiaft î guf i aufgelöst E [om E fm Tones bo Men f iebe 12 Bur Ficma eMühlag A lassung des Siegen- Solinge Gußstahl- | 1g näherer M Gesel eingereichten4.Stelle sind durch BesQlu d ertlihee La 192 Pt ans n | oes M Hins Ufllengeselast E efiung, Bur Gelel, | I Mr S ees Due | "l E P Ee if R Lee am e: roduten UengeelsGafte jn Many: | erter Der gaufnno F s Ca Baciote In wiener Ve Unf luna, | (Ge dem 1 d E i h p-| jchafterbeschl Juli 1925 ist o.: Die Gese ist aufgelöst. vtchert Lübeck : dt, Kaufmann in | ossen erfolgter Grmäßigung | und stellvertretender Ge - 24. November 1924 und 26. Juni 1925 L Gs 1 u als deren Jnhaber der s e Prockura | heim: Peter Staudt f rankleben is Prokura derart erteilt, daß oi Geschäfts» geändert worden. Gegenstand des Unter- een Jd er us inna erteilien Pro a na des 000 V besblossan Die Firma j e La Maas B: | mann Ernst Quent in Lemgo eingetr rb A I Albert ert Bergmann E er: eidelbeng, ist als Sg s cia i zur Vertretung der Zweigniederla ung ma und Geandtapila "durcgefübrier teilt worden, Zum erdeoten A - nehmens bildet die Uebernahme und | „Hansa“ Alle ¿zins A Ter eringe, worden. Jn der gleichen Fell fter- Firma Zieh- und gem Kaufmann Wilhelm ; m A D %n Sh Lame ift Hie E elo ist nih Q E Se eriann in Gemeinschaft mit einem eren s o” | Kapi gerhöhun A 700 Reihêmark ein- | Freise aus Magdeburg, zum Fortführung des von der ema Aktien-Gesellscha Die an O versammlung ist der ellschaft vertra eßwerk Aktiengesellschaft: Die | Lemgo ist Gesamtprokura 4 Fi Firm Ginzel ira er er- was “ränkter Haftung“ furisten oder Handlungsbevollmä v8 fl E in 7 Aktien zu 90 RM und | vertretenden ist der Hauptmann für Pumpen, und Prettin R Den Me erteill Profura ift er neu gefaßt worden. Gesellscha pee des Karl Stratmann ist erlo aus O Sppilos Amtogericht. j : s Firmg ift T La: Geselihaft mi Die Gesel af wird eat l R R En. des Kauf- B 173 Inhaberaktien Ga je Mussclu E Lvaliee Plathe aus Magdeburg bestellt z C E LEN wird von je zwei Geschäftsführern oter| Amtsgericht Hannover, 5. 9. 1 T Fi Chri & des §8 16 der Verordnung tember 1925. n neuen Aktien werden unter | worden. - betriebenen Unternehmens | Nederlandsche Bank voor| einem Ge l atofbee nd Pro- —— m bed: Di ansen auf Grun 9 b Merseburg, den 4. September thlen Dean een gorecis der Aktionäre | Osterburg, den 3. September 1925. mit Wirkung vom 1. Januar 1923, | Zuld Afrile iliat - r und einem E ec: Die Prokura des T über- Goldbilanzen vom 28. Dezember Das Amtsgecicht. 1 Ea d Weinen- ‘Das Amtsgericht. und zwar die Herstellung "und der Ver: | Zum Borstandömitglied 1 Pieter : Direkior, pu Pambur ron wein VSn das Pandelsrogiste (Ae Dees Seife lm A. Vertram, Lig dr Sn ps Ten 2 Suebinta, Patentver-| Militsch, Bz, Breslau. 65754] d m Baden un Ruff" ett Maschinen aller Yat und von hade wor n Probe 0 pra, Aus Geschäftsführe t vent eat Die | Firma Mit [deutsche e” Braunkohlen: und E E 0 A D int ie Veriram, ge Bai e : [vectüñoaeMMaN 2/3 mit L Zn unfer Handelsr er J Ä it heut lassen, "Alls Gege nein b A Ter ber. P Auf Blatt 986 des Handelsre iffers für . r ignieder- p antwortli r den - lbe , u - di f einzelnen Bestandteilen. Die Gesell: | lassung L erteilt an Walter Hans | Émulsionsbl - Gesellschaft mit pee | Seamotte Düinden, eingetragen: leDurde Bar Be E i M les “al Rd nes i d ‘der GeselliGaft mit be- | eingetragen worden, daß die Firma in Beihnele irma Qr Maa vert und ih L Sévin id reßgiesere [Aktien:

worden. Die Aenderungen etreffen | alle Geschäfte zu betreiben, die zur Er- italied di vert das Grundkapital und das Stimm- reihung des gesellschaftlichen Zweckes o E «& Söhne. Bezüglich des ias Amt tégericht Hameln a0

haft ist berechtigt, zu diesem Bs Louis Oestmann. \hränkter Haftun tand Verl V.:Me f 4. Juli: 1925 | „Gustav Mann Militsh" umgeändert ist. | Letinenweberei in Anlagen und Geschäfte jeder Art | Sinaqua Trockenei-Gesellschaft mit | Gesellschaft 14 Bie Verwalt: m 4 quit E E versammlung cel E B : hätte tur N Nate Set and lnd bes: Untérnéh- | M Militsch, n 7. Siptembee 1925, der Aufstellung vom 21. März 192 br [geleWswast in Oiltenau, F bente enge zu g¿eriibien, zu enwerben, me beshränkter Haftung. Die Firma| Verwertung von Verfahren und þ- - (Usa figvertrags geändert. ee der Norddeutschen geb. Baake, l mens ist die Verwertung von Patenten, l Amtsgericht. zeichneten Aktiven und Passiven in die | tragen worden: Der e

reiben, zu pachten, zu ‘adi ist erloschen, raten auf dem Gebiete der Herstellun mtôgeriht Hann. Münden, 3. 9. 1925. ! Verlagsanstalt, Berlin, Bur f j