1925 / 227 p. 14 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

9

j : L Hubert Franken in Heidenoldendorf ist] Dur< Beschluß der Generalversamm- f worden. Die Ermäßi ist durdgeführt. 7 siebzig Aktien zu je achtzig Reichsmark | Prokura des August O 5 um Geschäftsführer bestellt. Die Pro- | lung vom 13. Juni 1925 ist $ 4 des | Dur Beschluß der Gesellschafterversamm- und in ceinhunderteinundvierzigtausend- | und Joseph angust Oßmann in Gi i ; D s h : : H a i s L s etl e v l Ste C teen] [71533] einlage des Ko: dit x , / L: / J | : us fuza des le uen B aiber B 19% Gosel Ga gera felt. E Uung m Ne Eee 1924 A die S e ege ¿lia Bren zu je | sind erloschen. Kaufmann Cmil S tadf GIei E Handelsregister A Nr. 1124| Reichsmark e ee e gtatdi ie ist auf Ee erfolgen im Deutschen Reichs r ries e bel s T oro, ide E S Lipp. Amtsgericht. L L wordén, Ferner sind geändert $ (betr. S5 (Stammkapital mag Ges ilibanteile) fié auf den Inhaber lanen. elf Vidal a ibactiaben Ea Bio lbs H te bei ena A actrrièn agi O E E rat ne 1 3á6 Ball- Baugesellschaft Farmsen mit be-| tung Hambvurg. Ma Geseh (engriciGaN B Veehe ée=üitwen E 6, B 2 . É ° U er î , s . U er Ko dits ichränkt Saft Ct Hc : ; ¿u : Zl : S ar 1g D entocn Bot (71505) | aid Ofett "Os" GeshafiGiabe f Has Galsgesterversanmiang tom 28, Maus | Frentfurt a, Der, Hon, Lf- September | Gmalliern N C e Md en eh) G Lidenbg 1 L Cr d a : Ie . y A . S A J 0 | - it it Er . Î h l e ermögenseinla - D, j y t 8 E L 2 i L n Mez R Stolle, ebshweiler: den 18. September 1925 dondert: Di ‘Gesellscha E n a tur i Ca atno Aue fb p Wilhelm Grü i Gin i Tod des Gesellschafters l Kommanditisten ist cu Reichémark sind der fu i * ohn, G6 Se Gelenschaft ist von ‘Hamburg Kempéien, Allgäu. [71546] renagentur Jnhaberi Cäcilie Stolle, Preuß. Amtsgericht. s indi oder mehrere ‘Ges ¿sfüh L Freital 71522 aus der offenen Handelsgesellscq f durO powsfi aufgelöst. Die Firma ist | festgeseßt worden. [häftéhäusern sowie der An- und Ver-| na< Spandau verlegt worden. Die Handelsregästereinträge.

De É lau cingetra n sowie ferner ß —— treie Si d “ut ( paftó ibrer] Vin Di 1delsvegister ist auf dem f geleden und diese erigsden e I n Amtsgeriht Gleiwiß, den | J. Wilfert, Filiale Hamburg. Die auf von Baugelände, ferner alle ein-| Vertretungsbefugnis des Geschäfts-| Firma „Josef Lehmer““ in Kempten

dem Kauf rno Stolle in Dt, Eylau | Esechweiler. [71515] hee 1B den Geschäftsführern cu Ffdma ezialfal rif für Cie tei & Gießen t Heinrich P auermann j 19 9, 1929. bes L Meign t M n ¿le [lägigen P die damit zu-| führers E. Jordan ist durch Tod be- C, e tial Albert Meyer, Kauf N d . A B : ; 7 2 E c Is : : : L L s Î . A A ari O Z 5 le an P. dens- a hängen od , f S; L / 6 é, ufs Vene “E Ta L e Seplänber 1925 wie (e e Fitma (dmeiler Dampf» häftöführe ata D, fi llen Ae Posichenden a B Tat ir in Gens! lm 2L September 1925: a) die 5; ‘Gleiwitz. : [71528] auer, J. M. Moldenhauer, C. Welter 8 Unternebtuen i Sen, Die Ge: Süeinduftrie Hansa, Aktieugesell- beuren““, Siß Bidingen: Firma deo .

. Cylau, Amtsgericht. s ziegelei und Bauaktiengesell chaft in Gia le Le Ser Gei e gei Pru ae e e n n ED Barn ift aufgeldft ea n ag in Gießen. Sun “Sn unser HandelBrag er U L Hie p. I erteilten Prokuren sind R kann fich auh an anderen | schaft. Die Gesellschaft ist für nichtig Zusigniederzosiue 2 a di Leiria

: | M | leine fu n imm in | in G rih A. D : ie , Bi i red Barbe iligen S ° Â rden, i F. Boller““ in Kaufbeuren

s i M O Een worden: , | gemeinsam vertretungsöberectigt. Die bis- | Der Kaufmann Ferdinand Grimm 1n | in Gießen, Der Heinrich “olf Junfed \ i ingenieur ro, Breslau, mit | Alfred Varber « Co. Die an G. A. Kapital, 2000 KM Seder Gcsbüits. E Der. R. Nahnsen 7 r fs

Denutsch Eylau. {71506] R7 A Esiweile Fe Friß Heran Bel Get her Bürstein-Meinert L ist als persönli haftender Ge- | frau ohannette geb. Brû ct Ehe ciner "Zweigniederlassung in Gleiwiß | Helm erteilte Prokura ist erloschen. führer ist allein vertretungsberehtigt. | «& Cov., Aktiengesellschaft, (Zweig- „Ludwig Endres““, Cinzelsirma in

5 schwe! 8. September 19 und Schwab sind abberufen. Zu weiteren | sellschafter ausgeschieden. Der Kaufmann | ießen 4 rokura erteilt, mter der_ gleichen Fivma eingetragen | Seyn, Bröckelmann «& Co. Einzel-| Geschäftsführer: Gustav Heinrich Ed- | niederlassung.) Durch Generalversamm- | Immenstadt: Ss ges Pete veceg

i an „Fr. S. Zillibiller“/, Einzelfirma in

In unser Handelsregister A ist heute zu S >hwg | Eschweiler, den 18. September 1925. Geschäftsführern der Gesellschaft werden | August Henry Schomburg in Dresden | Firma Wilhelm Rudolph Pi fort M 10 Georg Brunken in Glei- | prokura is erteilt an Heinrih Sieg-| mund Buchner, Kaufmann, zu Hamburg. | lungsbes{luß vom 29. Juni 1925 ifft E e L L iqnie i im $ d erdorf, Gde. Hindelang: im

bei der unter Nr. 264 eingetragenen Preuß ‘Amtsgericht bestellt, L Abra C ita da el d 1 i i l den: Dem ? ( : iht, ellt: I, raham C. Berman, | führt das Handelsgeschäft allein fort, Die | Handlung "in Gießen: Die t Prokura erteilt. Amtsgericht | mund Bernhard Haesloop, Ferner wird bekanntgemacht: Die| die im $ 17 des Gesellschaftsverirags , Hind Maiwiß «& Frede, berhemden-| öffentlichen Bekanntmachungen der Ge- | bestimmte Frist von 20 Tagen auf | Kaufmann Mar Zillibiller in Bad Ober-

Aiving Wat, S Ln Bosen New York 11. Willi S Harris h ult Fünfte: Specialfabrit ; l E wei ob eingetragen: Die Firma ist erloschen. A S ork, 11. William S, Harrison, | Fivma lautet tünftig: Spezialsabvit Jur | ta}un arburg it aufgehoben iwiß, den 19, 9, 1925. Vi. Cylau, den 21. September 1925. T Oribétóre ister B N A 2E e Grüneb «& e August Schomburg. - Pro- Gießen, den 22, September 1995 E fabrik. Gesell{chafter: Martha Amalie | sellshaft erfolgen im Deytschen Reichs-| 17 Tage abgekürzt. dorf Prokura erteilt. : Amtsgericht. vet L Gor Firin E tio Giks | Gefellsda runevaunt, Haas, Aler ist erteilb dem Kaufmann Crich Hessishes Amtsgericht, Gräfenthal. : N Maiwit, zu Hamburg, und Max Frede, | anzeiger, Ferner wird bekanntgemaht: Die Be-| „Albert Meyer“, Einzelfirma in : fab é S bo 4 L E E L e esel saft mit beschränkter Haf- | Alexander Paul Seemann in Dresden-N. e Jn unser Handelsregister B Nr. 13 | Kaufmann, zu Hamburg. Die offene 21, September: rufüng der Generalversammlung der | Kaufbeuren: Inhaber nun Albert Meyer, Elberfeld. [71513] lu Eveiler fol Db E ne zaf tung: Die Prokura der Meta Marzi ist mtsgericht Freital, Gleiwitz, (7154, ift aur Firma PorgeLanfahrie Spechts- | Handelsge|ellhaft hat am 1. Sep- | P. L. Schümaun & Co. Inhaber is | Aktionäre erfolgt dur< öffentliche Be- | Bankgeschäftsinhaber in Kaufbeuren. Dem In das Handelsregister ist am 3, Sep- L iler folgendes eingetragen | erloschen. Dem Kaufmann Rudolf Haas den 22, September 1925, In unser Handelsregister B Nr, 4; M brunn, Gesellschast mit beschränkter Haf- | tember 1925 begonnen. jeßt Witwe Magdalena Anna Louise | kanntmahung mit einer Frist von Bankbeamten Franz Klopfer in Kauf tember 1925 eingeiragen worden: D bes Bes Glu Li A in Frankfurt am Main ist Einzelprokura bei der Firma „„Dresduer ‘Vank, ung in Spe tsbrunn, eingetragen worden: | Enternational Commercial Hess, geb. Bünning, zu Hamburg. 17 Tagen vor dem anberaumten Ter- | beuren Prokura erteilt. bt. A: u der Generalversamm- | erteilt. Friedeberg, Queis, [71523] | Filiale Gleiwiß“ folgendes (j andwirt a Nuppe in Spechts-| Company mit beschränkter Haf- | Fauth Vebr. Die offene Handelsgesell- min. Bei Berechnung diesex Frist sind| „Spinnerei u. Weberei Kottern, u Ge haft ist aufgelöst wocden. Inhaber ist | der Erscheinungstag der die Bekannt- Aktiengesellschaft“ mit dem Siße 11

a) in Y t \ j E 1. Nr. 789 bei ber Kommanditgesell- | lung vom 2, April 19 ist das Grund-| B 2240. Faltermeier & Co., Ge- | Im Handelsregister B Nr. 5 ist bei der | getragen worden: Am 20, 3. 1924: B, brunn isl als Geschäftsführer ausgeschieden. | tung. Die Firma ist erloschen. h An seiner Stelle ist der Kaufmann Her- { Arnold Federer Gesellschaft mit be-| der bisherige Gesellschafter Dito machung enthaltenden Blätter. und der | Kottern: Hermann Kluftinger, Direktor

haft W. Neudorff & Co., Elberfeld: kapital auf 20 000 Reichsmark umgestellt. | sells<haft mit beschränkter Haf- | 5 apierfabrik Ullersdorf Gesellschaft mit | direktor William Freymuth ist nit ms ll zuvei Kommanditisten sind ausgeschieden. l Durch A luß der Generalversamm- d München, Zweigniederlassung beschränkter ‘Hoftung ¿u Ullersdorf grfl. | stellvertretendes Borstardo l Mt n A Kpfert in Bok und Teich als Ge- | schränkter Haftung. Die Gesellschaft | Fauth. ° die Kommanditgesellschaft ist in eine vom 2. Ur, FPOO ist $ 3 des Ge- | Frankfurt am Main: Im Wege der | am 16. September 1925 eingetragen: | 3. 4. 1925: Die Generalyersammlung y äftsführer bestellt worden. ist für nichtig erklärt worden. Aktien-Gesellschaft Hugo Stiunes | _zurehnen. vertretungsbere<tigt gemeinshaftli<h mik offene Handelsgesellshaft umgewandelt e Mae q geändert worden. Die | Umstellung is das Stammkapital auf | Dur Gesellschafterbes{luß vom: 20, Au- | 12, Dezember 1924 hat unter den in V «Gräfenthal, den 21. August 1925. Chemische Vertriebsgesellschaft | für Seeschiffahrt und Uebersce- | Otto Rehfeld. In das Geschäft ist | einem Vor tandsmitglied oder einem worden und hat als solche am 1. Januar | L erungen betreffen die Höhe und Ein- | 20 060 Reichsmark ermäßigt worden. Die gust 1925 ist $ 10 des Gesellschaftsver- e angegebenen Bestimmungen d Thür. Amtsgericht. Rheurha mit beschränkter Haf-| handel. Die an _C. O. Freri>ks, Richard Karl Voller, Kaufmann, zu | weiteren stellvertr. Vorstandsmitglied oder

192% begonnen. / tet U des Grundkapitals. ¿ Ermäßigung ist durchgeführt. Durch Be- | trags in der Fassung vom 29. 12. 1922 | Umstellung und demgemäß weite > ( S A i tung. Die Firma ist erloschen. M. Elsterer, E. Straeß, E. E. F. Wanvuea, als Gesellschafter eingetreten. | einem Prokuristen. 2, Nr. 933: Die Firma Carl Hadtstein, Es weiler, den 18, September 1925. Ie sellschafterversammlung vom | dahin geändert, daß mehr als zwei Ge- | schlossen, das Grundkapital auf ad - Halle, Saale, , [71536] | Jsaac Schoenfeld. Jnhaber: Jsaac olzborn, W. R. Kromm, R. A. E. E. ie offene Handelsgesellschaft hat am| „Ed. Alge jun. Zweiguieder- Elberfeld, ist erloschen. Preuß. Amtsgericht, 114. März 1925 is die Sabung der Um- | schäftsführer bestellt werden können. Als | undsiebzig Millionen Reichsmark y M Qn das Handelsregister A ist unter | Schoenfeld, Kaufmann, zu Hamburg. Mittelstein W. E. B. Raschke und | 15. September 1925 begonnen. Die | lassung Lindau“. Hauptniederlassung 3, Nr. 1536 S stellung entsprehend in $ b (Stamm- | dritter Geschäftsführer ist Betriebsleiter | mäßigen. Am 6. 6. 1925; Gegenst 4 Otto P. Heinemann, Halle | F. Schwarz Straßenbau und Stein- D WA. M. von -NRoehl erteilten Pro- Pon ist geändert worden in Reh: |in LWistenau (Vorarlberg). Inhaber: wo S. eingetragen worden: Inhaber | hauerei Gesellschaft mit beschränk- | kuren sind erloschen. eld & Voller. Eduard Alge, Fabrikant in Lustenau.

»

Versammlungstag selbst niht mit- | in Kempten, stellvertr. Vorstandsmitglied,

bei der Firma Joh. Hoening & Co., Elberfeld: Die Prokuca | Euskirchen. i [71517] | tapital) abgeandert worden. Johannes Merkel in Egelsdorf bestellt, | des Unterneh i : j: 4 In unser Handelsregister B is heute | B 2340. Cohrs & Ammé, Aktien- Amtsgericht Friedeberg (Queis). Bank- Und Pinanzgesthäfien dle 40 der Fier ist jebt der ausmann Otto | ter Haftung. Die Firma ist erloschen, et O A N bctr it a en Tas S Stickereigeschäft. Prokurist: E

i ; wie die ür di h: ul Heinemann in Halle. z tgesell- aft. Liquidator ist Otto Hommel, } gesellschaft ist aufgelöst worden. In- | Wiedemann, Privatier in Lindau-Reutin, ‘4. Nr. 2265: Die Firma Peter Hermes, Ph mit beschränkter Daf in Cus- | lassung Frankfurt am Main: Die | Fürth, Bayern, [71039] Bedidrtnis Le dee E: Cre “hall S., den 21, September 1929. T kte Gesellschast mit "beschränk: Kaufmann, zu Berlin. haber ist der bisherige Gesellschafter ey Brihuänkung, auf “de “Drveignieter: Se ist erloschen. _ kirchen, Ange magen worden: Durh Be- | Prokuren des W. Hutfils, K, M. W. Handelsregistereinträge. Wirt scaftägeressens ften. Die Gesel Das Amtsgericht, Abt. 19. ter Haftung. (Zweigniederlassung ) | Veederei Regendanz Aktiengesell-| Jürgen Hinrich Rüss. Die Firma ilt | lassung Lindau.

5. Nr. 2367 bei dec Firma Arensberg [hluß der Gesellsd eau vom | Hoppstaedter und F. Kraus sind er-| 1. Rewag Rennwettbüro Aktiengesell- | haft kann die zu ihrem ‘Geschäftöbetia m Wege der Ümstellung ist 2as| saft. H. Alberti ist nicht, mehr Vor- | _ geändert worden in Jürgen Nüss. „Textilkontor, Gesellschaft mit be- & Wester, Elberfeld: Die offene Handels- | 18. Januar 192% ist Z 4 des Gesellshafts- | loshen chaft, Siß Fürth, Schwabacher Str. 43: | erforderlichen Immobilien und Enc M Halle, Saale, [715951| Q mmtilal auf 4000000 RM | stand. Dr.-Ing. und phil. Richard | Ostsee Reeverei- und Handelögesell: | schränkter Hastung „in Kempten, peselchaft ist in eine Kommanditgesell- | vertrags bezüglich Höhe und Einteilung | B 2774. Südwestdeutsche Verlags- | Die Generalversammlung vom 17. August | tungen erwerben und sich in jeder zulässun Jn das Handelsregister A ist unter | hergufgesezt worden. Die Heraufsezung | Sröder, Kaufmann, zu Hamburg, ist | schaft mit beschränkter Haftung. | nun in Liquidation“ zufolge Auf- haft mit zwei Kommanditisten um- | des Stammkapitals geändert. Das Stamm- | gesellschaft mit beschränkter Haf- 19% hat die Umstellung der Gesells f Form an anderen Unternehmungen lid 3609 Vertriebs-Projekt-Ausführungs- | ¡s durchgeführt. Dur< Beschluß | um Vorstand bestellt worden. Jn der | Sib: Hamburg. Gesellschaftsvertrag | [¿sungsbeschlusses vom 15. Mai 1929. geipandelt worden und hat als solche am | kapital ist umgestellt au! 1800 Reichsmark. | tung: Durch Beschluß der Gesellschafter- | auf Reichsmark dur< Ermäßigung des | oder ähnlicher Art im Jn- und duél U büro „Nog“ Noa>k & Otto eingetragen | dexr Gesell schafterversammlung bom | Generalversammlung der Aflionäre | vom 11. September 1925. Gegenstand | Liquidator: Rudolf Bosch, Kaufmann in

. Januar 1925 begonnen. Durch denselben Bes is sodann das | versammlung vom 26. August 1925 is |Nennbetrags der Aktien und eine Zu- | beteiligen, sol<e Unternehmun A Ee O ist aufgelost, Die | 15; August 1925 is der Gesellschafts- vom 1. September 1925 is der des Unternehmens ist der Betrieb einer | Augsburg,

6. Nr. 3817 bei der Firma Mar Haas, | Stammkapital auf 5000 Reichsmark er- | die Sabung in $ 8 (Veräußerung von Ge- | sammenlegung der Aktien beshlossen Die | werben und errichten sowie alle Geltä irma ist erloschen. vertrag der Umstellung entsprechend in | $ „1 (Firma) des Gesellschaftövertrags | R obe Handel, mit Waren | Firma „Josef Erd «& Co... in Elberfeld: Die Prokuristin Maria Haas | höht. Die Geschäftsführung des Land- | shäftsantei a abgeändert worden. Zum | Umstellung ift durchgeführt. Das Eigen- | eingehen, die geeignet sind, den Geschäfts Halle, S., den 21. September 1925. | & 9 (Stammkapital und Geschäfts- ändert worden. Die N der Ge- | aller Art, insbesondere nah den Ostsee- | Kempten: Nah Auflösung der offenen ist_ jeßt Ehefcau Albert Strauß. wirts Hubert Hone>er ist erloschen. weiteren N äftsführer ist der Kaufmann | kapital wurde ermäßigt. Das Grunde | zweig der Gesellschaft zu fördern, Si f Das Amtsgericht. Abt. 19. anteile) abgeändert worden. sellschaft lautet nunmehr: Reederei Tändern. Stammkapital: 10 000 RM. | Handelsgesellschaft nun Ginzelfirma. In-

7. Nr. 4061 bei der Ficma F. Baltrusc R 18. September 1925. | Moriß Wild in Frankfurt am Main be- | kapital beträgt nun 5000 RM fünf- | berechtigt, Zweigniederlassungen im Jul Hamburg-Nürnberger Lloyd“‘ Ver- Richard Schröder Aktiengesell- O , Johann Rudolph Uen Alexander Dreher, Kaufmann in L E Be A e E ist E as Amtsgericht. La e L, De Gesellschaft E S i E M Fete und Ausland zu errichten. Der Gesell DAA L alia B e Gde siherungs - Aktiengesellschaft zu gt, r Handels- und Beteili Bereit O nen, M ie dls Käsegroßhandlung und Fabri-

._ Die Firma i ofchen. E allein zu vertreten. aufmann Franz [in Ü ien von j o i tsvertra N 79 : : : a ns 1e VandetS: U S 7 N S , | kation. : Geschäft ift mit Aktiven und Passien auf | VIensburg, (715201 | Winkler in Frankfurt am Main if als | in d Aftien von je 20 RM Nennwert, dure Besu der GeneralrersaniuM o; rabbische Handel sgeseUlchaft mit Hamburg, In der Genera person: | gungs-Geselschaft mit beschränkter | T tfientlichungen ver Gesellschaft er- Amtsgericht Kempten, 18. September 1925. die offene Handelsgesellschaft Bruhhaus | Ergänzung zun Bekanntmachung, betr, | Geschäftsführer ausgeschieden. Dev Gesellschaftsvertrag wurde geändert. | vom 12. Dezember 1924 laut notariell E Ota, ane a, De N) if die Umstellung der Geselischaft auf | Haftung. ¿vie Be Ai en a M A e Ries, E & Boltruss, Elberfeld, übergegangen die Finua Favorit-Lebertran-(Gmuisions- | B 2799. „Piceo“ Kunstlederwerke, | 2, Joßann Gy saltrec Jnh, Willy | Niederschrift vom. gleichen Tage u {ehn orb uf vom September | 2000 RM Grundkapital. - beschlossen f * Cs i nen: Wirkwaren Hanvel Gesellschast mit | Kempten, Allgäu. [71

0. VCT, ei dec- Firma G. u. V, | fabrik Sein nk: Fnhaber: Kauf- | engesellschaft : m Kaufmann | Thäter, Siß Fürth, Moststraße 1: Unter | i ine Cola i : E j i t E LEL a Mog Q erg 10 dur Lob VEeendiIgl, E, 22 es Handelsregistereintrag. Firma „War lost Veh 0 E Ge elite ; ist E U bar in Sue r G Pera E in Ane am lee Firma betreibt der Opliker Willy tritt : p H eicher Sersoren A Mama E a U 500 fopitals i ertölae eee gleichen D elfciatt Me Parbrämbier Haf: G ‘Gesellschaftevertren voi il Sep: Santhol „ofen è Handelsge N ugelont. Ver - bibherige 1e er | Ker ev in dem BVeiried de - | Main ist Einzelprokura erteilt. hâäter in Fürth seit dem Ja! i li uffi | 46 l : : i : n, eran $e | : Haf- g 1GaTLSDeTTTag | . Sep- | F / iguidation aufgelost. Nun Martin Simon ist alleimger Inhaber der schäfts begründeten Verbindlichkeiten is | B 2997. ‘Flesch-Werke, Aktien- Sptikergoschäft. E 3 März 199 auf Birund be A Megemare. Qua eo e Les Grundkapitals A bis u S 000 tung. Die 00 D M iee: Profues A s r A t Wirk Ginzelfama, A haber : Mar -Sardhols Firma. E en nes des Gesbtis bund | gefellichafe fe Gersteff - Fabri: | 3. Leopold Weinberge, Sib Fürth, | sühörat dur& Besluß der Garni bnen d ne Stémmeinlagea ent | RM sowie die Aenderung qu N | erteilte Prokura ift erloschen. Probura | O Strumpfwaren und shulichen | Fnaenieur in Kempten. Sih: Kempten A R e s S Heinvich E Age lS oen, On a ata 9, ejalee Ls eer Mas 3. Unter dieser | jammlung vom 12. Dezember 194 praderd der Nieder schrift geändert S (Grundkapital), 16 Saß 1 (Wahl der B lu A La SriON lie mil Artikeln aller "Art soivie der Abschluß Amtsgericht“ Kempten, 22, Septbr, 199k

| nische Schuhfabrik, Elber- mtsgericht Flensburg. im ge der Umstellung erfolgte Er- |Firma betreibt der Kaufniann Leopold | teilten Ermächtigung in den $$ 4 und U 95 | Vorstandsmitglieder), 19 Abs. 1 (Aus- E N Le sFi iti n Geschäf ie in dieses & D A feld: Inhaber der Firma ist jeßt Abraham E mäßigung des Grundkapitals auf 1000 000 | Weinberger von Wien, XVII Hernalser | abgeändert. "Gesellschafts q Mi Halle S. den 25. ert 1908: E R, liebe einem Geschäftsführer oder einem an-| pon Geschäften, die in. vieles 500 | 1eGnigsb P [71066] Kuckelsberg in Wülfrath. Die in dem | Flensburg. [71519] | Reichsmark is durchgeführt uptstr. 94, den Export v “Spi f Grundkap t ees era Das. Amtsgericht. Abt. 19, heiden von Aufsichtsratsmitgliedern); | heren Prokuristen vertretungöberehtigt. | s{lagen, Die Gesellschaft ist be- N “Hand (ôregist E Betriebe begründeten Verbindlichkeiten | Eintragung in das Handelsregister A | B 3075 Theodor Teichgraeber R N Shemartikeln ie L f cu VEN eträgt nunmehr actund E A A 2% Le 2 Sah 2 (Berufung der Gene- | Ber<ht «& Jug. Sauer. Aus der rechtigt, sih an anderen Unternehmun- tos Azits D Da n aber Pr sind auf den Erwerber Kuelsberg nicht | unteo Nr._916 am 16. September 192 | Aktiengesellschaft, Berlin mit |Dem Kaufmann Arthu! Goldsiidt in Ke t illionen Reichsmark d F Ualle, Saale. [71537] | ralversammlung), 28 Abs. 2 (Stimm- | pffenen Handelsgesellschaft is der Ge- | Len die gleiche oder ähnliche Zwede | Fj a 1 "Abteilun e am übergegangen, Dex Ehefrau Abraham bei dev Firma Flensburger Haus- und weigniederlassung in Frankfurt am | Fürth ist Ein [pro E “b ilt é ae BA di ibun U Ten Us In das Handelsregister B ist unter K N L (Bag sellschafter R. A. Berche ausgetreten; verfolgen, , zu beteiligen, Für diese 20 ‘Au ust 1925. N f 44 3: K f d Kuelsberg, Emilie geb. Kaldenberg, in | Lohnmwäschevei Wilhelm Ramm in Flens- Maine: Dr. Wilhelm Triepel i nicht “4, S. M. Ein 0 n Sit Fi tb, Nürn- Ae aaa Ae ¡l A 141 Hallesche Schraubenfabrik Gesell-| fn der Generalversammlung) des Gee gleichzeitig ist Hans Wilhelm Groth, Zwe>e dürfew Grundstücke erworben, | zj p Niederla 7 * Königsber e Wülfcath i Profura erlei E bios L A mehr Vorstandämitglied. : „Die Muti berger Strahe 8: ‘Profuta bes Mathias lien qu e Meamat n ctt en A, ea r 1000 RM eingeteilt i Kaufmann, B ion, as Gesellidiafte Men E, S E Tuchma este. 916, Subaber ‘Raufmant

. Nr. irma Rheumol- Prokura des Kaufmann es Karl Schoeller ist erloschen. oiber erloschen. undertsehsundachtzigtausendse<hshunde- | esellschafter v 950 Aktien zu je 20 NM. A. Zuber | (dolf Heeschen. Inhaber ist jeßt Ehe- | kapital: 15 000 FUM. Sind mehrere | Konrad Wilczek in Königsberg i. Pr.

F je atzig N yflhrten Gesellschafterbes{luß vom | 200 Akkien ie L O ber Gesellschaft | Adolf Heesehon. Inhaber ift iy rtha | Geschäftsführer bestellt, fo sind. n A Ne T : Hi S0. —: 1 Fri

des Nudolf Adrian ist erloshen. Wilhelm, - ; Smidt hat jeßt Einzelprokuva. bei der Firma Hone>er & Co., Gesell- | gesellschaft, Hamburg, Mrimmeder é r î

abrik G. Adolf Eller, Elberfeld: Die | Kark Hermann Ramm in Flensburg ist | B 3468. Phönix Verlag, Adreß-| 5. Karl Feldmann, Siß Erlangen, | siebzig Aktien zu je achtzig Reichöna 23. Juli 1925 i unter Bildung einer frau Catharine Magdalena Mara i Î l i von ihnen gemeinschaftli<h oder ein

Firma ist erloschen, Das Handelsgeschäft | erloschen, Die Firma ist erloschen buch- und Zeitungs - Reklamen-- Ge- | Sedanstraße 20: - Unter dieser Firma / ; s : ; ; | : S L ; ) J : i - Ge- a e i Firma be- | und in einhunderteinundvierzigtausend U ausgeschieden. Die an A. P. I. Goos chen, ge! bo j D E “3 ; ; M zigtausend mstellungsrü>klage das Stammkgpital ges Julius Heeschen, geb. E>khof, zu Hamburg. Be, Geschäftsführer gemeins<aftlih mit Dembin in Königsberg, Pr., ist Einzel-

L f

ist mit Aktiven und Passiven în die Amtsgericht Flensburg sellschaft mit beschränkter Haftung: | treibt d f i Ü ' j fti i i

j: y ; l / g. : g: | treibt dev Kaufmann Karl Feldmann in | sehshundertsechsundse<zia Aktien zu [M umgestellt worden auf 70 000 Reichsmark erteilte Prokura ist erloschen. : “etehotriobo beariindete l

e E R An M L : D Im Wege der Umstellung ist das Stamm- Grlangen seit 1. September 1926 die | zweihundertvierzig Reichsmark, die sä! A sind die A des Ge-| Franz Lenuck, Kaufmann, zu Hamburg, Ns ent t E enan des | einem Prokuristen vertretungsberechtigt. profura erteilt. : j

ba, Élberfeld _ und als Sn Gen A CEDUTS, i [71610] kapital auf 700 Reichsmark O Fabrikation von Lederwaren und Carton- | lih auf den Inhaber lauten. Feli jellschaftsvertrags über das Stammkapital | ist_zum Vorstand bestellt worden. früheren Inhabers sind nicht über- Geschäftsführer: - Richard Ferdinand Am 27, August 1925 bei Nr. 4433

Hombach i Elbe rfelb * NYCILEr JTang intragung in das Handelsregister A | worden. Die Ermäßigung is durch- | nagen. Jüdell ist niht mehr Mitglied des Var und die Stammeinlagen entsprehend der Ferner wird bekanntgemacht: Die | nommen worden | Louis Müller, Kaufmann, zu Hamburg, Marx Ludzuweit —: Die Prokura des

12. Nr. 5165 die K ditaesellsGaft unter Nr. 312 am 18. September 1925 | geführt. Alsdann ist das C tammkapital | Fürth, den 18, September 1925. stands. Amtsgericht Gleiwitz, den 16.9 Niederschrift geändert worden. Bestellung der Vorstandsmitglieder ge-| Elbe“, Dampfschifffahrts-Actien-| Ferner wird bekanntgemaht: Die | Walter Hänsel ist erloschen.

Waldemar Mülle Elberfeld ï gele schaf bei der Firma H. Chr. Nissen in Flens- | durh Beschluß der Gesellschafterversamm- Amtsgericht Registergericht. 1925. ; Halle, S., den 22. September 1925. schieht dur den Aufsichtsrat. Die Ve- |”” Gesellschaft. Jn der Generalver- öffentlichen Bekanntmachungen der Ge- | _ Vei Nr. 96 Carl Dorno —: Denr

r, Elberfeld, mit einem | burg: Dio Firma i erloschen. lung vom 7. August 1925 um 4300 Reichs- —— ——————— Das Amtsgericht. Abt. 19. rufung der Generalversammlung der | sammlung der Aktionäre vom 15. De- el erfolgen im Hamburger een Ginzelored n Aae ers, ist î &remdenblatt. ortan WinzelPprolura erteilt. 1€ ami=

Kommanditisten seit 19. August 1925 und -Amtsgerich$ Flensb mark erhöht worden und beträgt jeßt 5000 | i als persónlih haftender Gesellschafter i ewo Reichsmark. Durh Bescbluß der Eri, Odenwald, [71524] | Gleiwitz, gnare ntli aldo d N R Md 1, {luß der Gesell-| In unsern Handelsregister Abt. B n andelsregister A ist heuld E 715: Briefe oder dur öffentliche Bekannt- S A, M Grund- ) l i Waldemar 8 n 4E Adr Frankfurt, Main, [71521] os u E 192% | heute bei Le Firma Birkenbusch E 9 nen r De EM Ner „Glüdau} A O O iter B e S machung gemäß $ 3 des Gesellschafts- L T anal Jn der M, S in Hamburg. N Nater H 3878 S S s ee Firma neus B 3579 Ÿ R britent ren und Geschä ade Éueiiec wei Ei S ürth i, Odw., folgender D Ia G Schi o E E N E S E E E Ab; gleiden Geneialveamuluna De eilung für das Handelsregister. Max Harder ugus Die Fibina ift celofdiei . m, b. H., Cronenberg: s N 4 x 5; É 6 D C : ; « u ums“ midt, i aft, Filiale Halle a. S., Haupt S N : Srhohung des Grundkap1b i E N umgestellt. & 5 der Saßung ist ent- N rankînet R Mey erlassung |. NEFIE, O / ammlung vom 17, September 1925 ist Ulrich _ Schmidt, Gleiwiß, eingeira! 15. September 1924: Durh Generalver- ma ues P 26 Sre RELMNELe Ausgabe neuer Aktien zu je 400 R! Jn das Handelsregister A ist heute bei | f aufgelöst. Der Liöberige GesollsWafter E E: Im $ 10 sind zwei | niederlassung N aufaclóft: le. Dweid | rankfurt: Oder [71038] R auf 3000 Goldmark L, gd O Gleiwiß, d “e S on É Juni n E ung nicht migere<net u et E s sah M eds A Len eingetragenen Firma | Adolf Stolle ist alleiniger Sibabér dâu Absäße gestrichen. : | I 12 L L Ha f :c+ ho! CIreul. 9, 9, ind die Art. 31, er Saßung geänder Es : ; und 1. Saß des aßes 2 (Grund? | Technisches Büro Kurt Griebl in Hechin- | Firm, L 2. Nr. 614 bei der Firma Paal A g oe Ee o M E E B fliencese Fürth i, Odw., 18. September 1925, E J worden, Diese Aenderungen fn die Erri e S Ee fapital) und 4 (Veräußerung von | gen folgendes eingetragen worden: Die E September 1925 bei Nr. 25 Schneider G. m. b. 9, Vohwinkel: Das besCintter Saa N haft Dresdner Bank Filiale Frank- | Hessisches Amtsgericht. Gleiwitz. A brist gur 4 Oer E ien, Ae bia S g Dood ist Tligar Lud- E des O oe, E ist E U s eier Millet —: Die Gesellschafterin ammfkapital ist auf 20 000 Reichsmark | Fax! Raab i A e | furt a. O. eingetragen word E In unser Handelsregister B Nr, 163i und. Anordnung der Beifügung etne S O Kal I eschlossen worden. ie tals- | Hechingen, den 17. August 1925, Tarofia Donmina, ab. Hellvia: f aus umgestellt. $ 4 der Saßung ist ent- Ste aab in München, Rosenheimer | 58 1924: Will Í rey itl “ift an | Giessen; [71526] | heute bei der Firma „Schindler 1 Nummernverzeichnisses sowie die Frist für | 1g Hanni Paul eters, Kaufmann, | erhöhung ist / erfolgt. Grundkapital: Das Amisgericht. der Gesellschaft 18 eri de D Kauf sprechend geändert. i O 19, ist zum Geschäftsführer be-.| L, : William Freymuth ist aus | "Jy unser Handelsregister Abt. B wurde | Jaschik““ Fabrik für Heizungs: 1! ie Bekanntmachung der Generalversamm- u Hamburg, zum Geschäftsführer be- | 1000000 RM, eingeteilt in 2500 auf R er Gesellschaft ausgeschieden. Ver Kauf- Ley wer ; L ellt, Der Ingen ulius Bonne. | dem Vorstande ausgeschieden, am 5. 3. | peûte bei ; Len ol, 2 wur E Fabrik sür Velzung?: lung, S ; L stellt worden. d nen lautende Aktie je 400 mann Emil Domning in Königsberg, Pr., 3 Ne. 616 bei ber Fitina RheinisGe ste Ingenieur Julius Bonne- | 1995. Die Generalversamml heute bei der Firma Arnold Mueller, Ge- | Abwärmeverwertungsanlagen, 0“ ung. Am 31. Januar 1925: Durch Be- Ee i den Namen lautende Aktien zu 1e Woran A 715411 | ist als persönli haftender Gesellschaft Meéiall-Industrie G. m. b. H. zu Barmen, | (part Frankfurt am Main, ist als Ge- | 19. Dezember: 1924 hat unter den i vom | sellschaft mit beschränkter Haftung in | sellschaft mit beschränkter Haftun {lus der Generalversammlung vóm | Bove «& Co. Gesellschaft mit be: | Reichsmark. S 2e [71541] [ist als persönlich haftender Gesellschafter E : : / v | schäftsführer ausgeschieden 2. Dezember: 1924 hat unter den 1m Be- | (535, , r Haftung in 1 eschränkter Han? 19 : ; änkter Haftu Sih: Hamib U Ron aht D In das Handelsregister Abteilung B | in die Gesellschaft eingetreten. weigniederlassung, Elberfeld: Die Ge- {äf B ausgeschteden. Ee <lusse angegebe Besti : ießen, fofgendes eingetragen: Jeder der | Zweigniederlassung in Gleiwiß ti . Dezember 1924 ist das Grundkapita \shränkter Haftung. Siß: Hanburg. Ferner wird bekanntgemacht: e | unker Nr. 24 ist zu der Fi 5 Pp Bei Nr 4436 Don: S sellschaft ist aufgelóst, Der bisherige Ge- | Gerellta r Urnheiter & Co, lmt lug: uns de estimmungen die | Geschäftsführer Gustav Mueller und | getragen : Franz Breitun auf 100 000 000 Reichsmark tellt Gesellschaftsvertrag ‘vom- 8. September | Ausgabe der neuen Aktien erfolgt zum | Funstfeidon -Aktieugesel Firma „Borvi8k , | El Ar, Donath & Woop —: E ( , Der bisheri »- i s oiton t Bord Zed gen worden: Dem Franz Breit auf LUU UUO U eimómark umgesleur, / Aa E S Kunstseiden-Aktiengesellshaft in Herzberg | Die Kaufleute Max Böhm und Fran -\<tftsführer Paul Schuffert ist zum Gesellschaft mit beschränkter Haf- Blo 26 4 eas E be D Mueller-Leutert ist zur Einzel- | Breslau, ist Prokura derart erteilt, d Zuglei sind in dem Gesellshaftsvertrage | 19825. Gegenstand des Unternehmens | Nennwert. : N S elte éitidetnaen; Q f Dora PeubHus. beide i s 08h ú Orrs Lituidator betellt, N tung: Die Liquidation ist beendet. Die f ps e O e A achtund» | dertretung dêr GefelsGaft ber:Gtiat er bere>tiat it die Gesellschaft in der Artikel 9 a gestrihen und die Artikel | sind die gewerbsmäßige Vermittlung | Theodor Teichgraeber Aktiengesell- Lande beschluß Do E e audSzus, beide In e Pr., sin 7 ; Lei : , » Dl î )S 1-7 j / gt, L , DI art n, : A ; Ea i Derotani i è lungsbe 5. % | als persöonlih haftende fellshafter in 4. Nr. 891 bei der Ficma Hermann Firma is erloschen, AP E, mäßigen, am 19, 5 1925: Gee s bank des Gießen, den 16. September 1925 meinschaft mit einem Geschäftsführer 0x d 7, 9, 14 und 31 entsprehend der | von Geschäften im. Getreide- und | schaft Zweigniederlassung DAG-| ist das Grundkapital f 200000 R ihs- | die Gesellschaft eingetret : Winkels G, m. b, H., Elberfeld: Der reif 54, Industrie Vereinigung, Ge- | Yuternehmens ift de Boirieb bi "B nf Hessisches Amtsgericht i einem zweiten Prokuristen zu. verttet Niederschrift geändert worden. Die E AG m im Handel mit| burg vorm. Hasche « Woge. | ark erhöht und S 39 Saur A Bei N 101 C l St O Kaufmann Hans Gräser (n Barmen ift jel schaft mit beschränkter Haftung: 8 Finn age dien A dei Tra es 1, Atbaertbt Ole ben 17 ‘Sept. 19%. Aenderungen betreffen das Grundkapital, ilsénfrühten und Saaten sowie in | Dr, W. Triepel ist aus dem Vorstande Mee m Bed Ge er SaßBungen Profura f M "E ar ; a E i als Geschäftsführer abberufen. Die Gesellschaft ist dur Beschluß der Fürsor e Ä wie die E H e erie GIenois, den H. die Aktieneinziehung, den Reingewinn, die allen ähnlichen Artikeln, ferner Handels- der Gesellschaft ‘ausgeschieden. Die an N utter eds e R ee E D E E E A c Sena N S iei Ea TODS Ung Doi N Wit e a deutschen ‘rver A O ; 0 fer andt abwe la B: es e, N Vildung einge bosonberen M Weicbaris: geha e R fr E lis R % N ges e n Hn on a Ee A L Hamburg, Filiale Königsberg Pr Pér L S ist der Kaufmann Karl : qui PMor | Wirtschaftsgenossenshaften. Die Gesell- | heute bei der Firma Hertog & Wolf Gut n unser Handelsregister B ist inhab i ie die Aus ‘tober 1926 ges{lo d ist ‘igniederlassung erteilten Fure Len A 943] | Die dem, Heinrich Pirabki in Königsberg, Unternehmens it: Herstellung und Ver- ist der Kaufmann Karl Hartung in Hanau chaft k d G R oh | Mitbelstmüi i ; C y reger ber inhaber am Grundkapital sowie die Aus- | zum 1. Oktober 1926 ge\{lossen und if Aweigniederlassung erteilten Prokuren | "asg ras e : R : i B Ee E d 1 | D Bee : aft kann die zu ihrem Geschäftsbetrieb | Mittelstmühle Gesellschaft mit beschränk- | unter r. 264 die Firma üb ; a A PR i er Ein- A Di N Naethel | 4, On das Handelsregister A ist bei Pr., erteilte Prokura ift erloschen. B ten Mad m fat | "B Ela, Gogware's Math ter n A, Nen Be M D mbe Ge er | [p NIQE neter s L le S Ci 1 fert, af, desen eund Wer Q | I Mee e "eter Pie. | D512 Hema Mlhefm Wolle K | n 2 Qgplonker 1999 bel Me 00 L R E ot araten. | folger, Gesellschaft i e eV 1h 11 Jeder zu- | Quie>, Tougendes elngetragen: ur haft Gleiwiß eingetragen wor en, V Das ! 7 : A iindbar. D uft a Tis ere | f on in Qusum fotgendes erngelragen | Deer Umor —: Die ellschast 19 E. N Ma „Ge- | schränkter H e T ee has n en Form an anderen Unternehmungen | Beschluß der Gesellschafterversaftunlung Firma lautete bisher „Eleftrodcaht All #4 A 06a e Pee E E Id i loveilia De “Amerikanische Petroleum; | {vo%en: Die Probura des Kaufmanns N die Firma ist erloschen. Eller in Elberfeld G. ; E A is nit mehr Geschäftsführer 7 gl eicher E, ähnlicher Art im Jn- und | vom 23, Juli 1925 ist die Firma geändert | gesellschaft“ und hatte ihren Sih f Uamburg » [71050] | * auf das Ende eines Kalenderjahres | Gesellschaft. W. H. A. Spangenberg Paul Wilhelm Heinrih Möller is er- Am 3. September 1925 bei Nr. 4413 A p 1995 Di G E res B 1121. Gesellschaft für Chemisch- urrd eteiligen, solche M na in: Nübsamen & Co. Gut Mittelstmühle, | Berlin. Gegenstand des Unternehmen? j Eintragungen in das Handelsregister. unter Einhaltung einex sehsmonatlichen | ist dur<h Tod aus dem Vorstande der loschen. 00. G » l Haus Ost Jnh. Rosa MNut- eien Oder éb r SEEAEA chaft hat | Metallurgishe &&6 Glastechnische erwerben und errichten sowie alle Ge- | Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Der | der Ein- und Verkauf sowie die aon 19. September 1925 Kündigungéfrist kündbar. Sind mehrere | Gesellschaft ausgeschieden. Die an F | Husum, den 22. September 1925. owsfki —: Die Firma ist erloschen. Geschäftsführer At berett Fir R Fudusirie, Gesellschast mit be- le agen, ves erge: Mind, e E le D E, # u N Dn Ert Aen M Georg Binder. Inhaber: Georg Jo- | Geschäftsführer bestellh so erfolgt die | - O E. A. Köhler erteilte Prokura ist Das Amtsgericht. Abt. 11, Mas n E & p. Sib: Mein e Gesell j CILA ränkter Haftung: Im Wege der | Sto ; E {91 - | Qenty ZDoI, ZAelsbmuhle, 1 abverujen. | Dazu Crrorder ichen ohmateriauel n hannes in ‘eriefollefteur Vertretung der Gesellschaft durch je wei ‘Toschen. ——— ; omgsóberg t. ÞPr., Vandelshof. ffena Beeren Saat S Umstellung ist das Stani hi Sie ist e a Ege Dau en A ist Wilhelm enen Halbfabrikaten. Die Gefellschaft fann u U L e 4 “iti E E Geschäftsführer Tit lußer- Am. Ecthoff. Die Firma ist erloschen. | Jena. s [71544] Handelsgesell f chaft, begonnen am 1. Junk s aa E | f Eller bringt | 10 000 Reichsmark ermäßigt worden. Die | (F În- und Auslan ju errichten ie | Landwirt, Mittelstmühle bei Alten- use>. auh an ähnlichen Unternehmungen, M. Mündheim Nachf. Einzelproku dem kann die Gesellschaft dur< einen | Alfred Starkjohann. Die Firma ist | In unser Handelsregister B unter Nr. 96 1925. Persönlich haftende Gesellschafter: als seine Stammeinlage das ‘von ihm | Frmäßigung ist durchgefü é S eun des Grundkapitals ist erfolgt. | Gießen, den 21. September 1925 teiligen. Grundkapital: 300 RM ist ertei M E Paul aa it ei Ge- l ; - wurde heute eingetragen die Firma Jena- | Kaufleute Eugen Karli> und Walteu Rie der Firma Rheumol-Fabrik G. A. | luß Ber E Henne ri Der Gesellschaftsvertrag vom November Hessishes Amtsgericht, Vorstand: Kommerzienrat lera Binde G (äftsführer A E, Es Novbhentithe Holzrollo Fabrik Ge- | lit, Gesellschaft mit bèschräukter Daf Lopp, beide in_ Königsberg i. Pr. Ge- Gller zu Elberfeld betriebene Handels- | 5" tember 1925 ist die Sah g bes 1872 ist dur< Beschluß der Generalver- j W, Maliniak, Berlin-Westend. Der 7 Max Gronau « S Gesellschafter: | kann bestimmt werden, daß ein Proku- | sellschaft mit beschränkter Haf- | tung, Jena. Gegenstand des Unternehmens | shäftszweig: Süßwaren- und Nahrlings« geschäft mit Aktiven und Passiven in die Umfslellung' entspreWbend die s ung er | sammlung vom 12. Dezember 1924 laut | Giessen. [71527] sellshaftsvertrag ist am 6. Jul M “Mi on ohn. Gesellschafter: a Gesell it it jedem Ge- | tun Die Vertretungsbefugnis des | ist Herstellung und Vertrieb von Preß- | mittel-Kommissions- und Agenturgeschäft, Gesellschaft ein; der Wert dieses Handels- | kapital) ate worden, $ 7 (Stamm- | notarieller Niederschrifb vom gleichen Tage | In unser Handelsregister Abt, A wurde | gestellt und am 13. Öktobec und 2. M Carl G a i ror N iur E icpaftöfül e nur “mit be- Geschäftsführers C. F L J. Schnur | teilen ieder Art und verwandter Artikel, | Am 4. September 1925. Nr. 4476: geschäfts wird auf Grund der Bilanz| Þ 1341 Präwag‘) Präzisions- außer Kraft geseßt worden. An seine | eingetragen : zember 1922, 27, Februar und 2. Ns zu Ha M ns, Gronau, e A c (G0 Mebr vertreten | if beendigt Dur. Beschluß vom | deren Aufnahme die Gesellschaft be- | Emma Plew, Niederlassu S. Königsberg e R Tage auf 4800 Neichsmark werkzeug und Apparatebau Gesell: besen ps in GONN 8 <, Am 16, September 1925: Ne irma | 1925 abgeändert. ie Gesellschaft wn j gesellschaft hat s L n eee 1096 E Geschäftsführer: Su Anna! 3. September 19% ist der $ 9 (Ver- | hließen wird. Das Stammkapital be- L Altstädtische l A 43. T ie tägeriht Elberfel schaft mit beschränkter Haftung: | vom 3. März 1995 O luß | J. & G. Stern, Gießen. Gesellschafter | wenn der Vorstand aus mehrerer thi egonnen, i Elisabeth ilhelmine Bove, eb. | tretungsbefugnis) des Gesellschaftsver- | träat 5000 Reichsmark. Der Gesell- | haberin: Kauffrau Emma Plew, geb. uisgeriht Elberfeld. Das Stammkapital ist auf 24 000 Reichs- | Aufsichtsrate dur Besse l ß be General: Gie die Biehhändler Joseph Stern, in | sonen, besteht, dur< wei L Möller & Kiso. Die offene Handels- | Müller, Roland Friedrich o Ì Gs geändert worden. Sind mehrere | aftsvertrag ist am 24. April 4925 er- | Dobrowolski in Königsberg i. Pr. : / 10 ermSbiee wotden Die Stniililaltk der General- | Gießen und Gustav Stern in Marien- | mitglieder gemeinschaftlih oder dur - gesellshaft ist aufgelö r Di mann Kla! qufmann, beide zu äftsführer bestellt, so sind je zwei ribtet. Geschäftsführer sind der Fabri-| Bei Nr. 4475: Paets<h & Arnsberg. i ßigung | verjammlung vom 12 ber 1924 b i mit x haft ist aufgelöst worden. e ï N t Eschweiler. ; [71514] | if dur<geführt. Dur Beschluß der Ge- | teilten Erms Filalna ik va L 7 d f wg Die ofene andelsgesellshaft hat | Vorstandsmitglied in meinschafl f Firma isk erloschen mburg, Wre ristian Schuldt, | von nen gemeinscaftlih vertretuns- | kant Oskar Buchert, der Fabrikant Wil- | Niederlassung: _ Königsberg i. T, P das Handelsregister B- Nr. 1 ist | sellschafterversammlung vom 29. August | abgeänderte Viana Gesellsha A M an . August 1925 begonnen. Dem Erich | einem Prokuristen vertreten. Den mai “%. Knauer & Co. Prokura ist erteilt s zu Lokstedt, und Otto | berechtigt. j helm Münzer und der Ingenieur Willy Viktoriastr. 3. Offene Handelsgesellschaft hêute bei der Firma Eschweiler Dampf- | 1925 ist die Saßung. der Umstellung ent- as Sranapital Vi w i Tis br | 6 Ba on Gießen ist Prokura erteilt. | leuten Eugen Saur und Hugo it e an Heinrich Martens und Ernst Gruye. | Hermann Ganzel, Kaufmann, zu Ham- | „Norwegisch - Schwedische _Juport- uerbrey, sämtli<h in Jena. Die Ge- | begonnen am 19. August 1925. Persönli giegelei und Bauaktiengesellschaft in Esch- PreGend in $ 3 (Stammkapital und Ge- | ahtundsiebzig Millionen Reichsmark x d D ei der Firma Pfä ils -Hessische Land- | in Gleiwiß ist Gesamtprokura Lee odec M R. C. Müller. Be üglich der Gesell- | burg. Prokura ift erteilt an Ernst Emil | vereinigung Aktiengesellschaft“. sellschaft wird dur< zwei Geschäftsführer | haftende Gesellshafter Kaufleute Kurk weiler folgendes eingetragen worden: häftsanteile) abgeandert worden. erfiltin CMbünbertbreznbdrelfiaiauf L an alSilerige ellshaft Grünstadt (Pfalz) teilt, daß sie enlweder gemeinschaftl m al shafterin K. G. Müller, geb. Wil>ens, | Paul e: er vertritt die Gesellshaft | („Den Norsk - Svenske Im- gemeinsam vertreten. Bekanntmachungen | Paets<h und Erich Arnsberg, beide in Durh Beschluß der Generalversamm- | B 1522, Jfa-Film-Verleih Gesell- dreibunderta<htundzwangi Aktien u Pal ießsn: Die Firma ist geändert in wu von ihnen zusammen mit ein -WM ist dur einen Vermerk auf eine Güter- | gemeinschaftli<h mit einem A Ge-| portforening“). Die Eintragung | der Gesellschaft erfolgen im Reichs- | Königsberg 1. Pr. : [lung vom 13. Juni 1925 ist das Grund- | schaft mit beschränkter Haftung: Im | zwanzig Reichsmark lu . se iatau d Ge ¡[Q « Hessishe Landbau - Maschinen - | deren eiwa n da bestellen t ien rehtsregistereintragung hingewiesen | schäftsführer Klapp, Schuldt und | vom 15. September 1925, wona die | anzeiger. Am 8. September 1925 bei Nr. 949 C S A n mnd: De Sai Se C mot eto Rutleiti Bli b’ übcldteis Be. tf bean 7 apital auf 4000 Reichsmark ermäßigt | hundert]e<sun i j e þ° in Büdingen i Be l A A etard Kruse, Die Firmg ist erloschen. erner wi anntgemaht: Die | ist, is von Amts wegen gelöscht worden. yüringishes Amtsgericht. eicherb in Königsberg 1, Pr. 111 Protufa < ßigt | hundert]e<hgundahtzigtausendsehshundert- lassung in Büdingen is} aufgehoben. Die —— Alex. Michael «& iem i en: öffentlichen Bekanntmachungen der Ge: erteilt.

71581] E Aktionär at dur ngeschriebene ' 7+ di d i [7161 ionäre hat dur< eingeschriebe zember 1924 ist die Umstellung der Ge Der Gerichts\creiber Vrofura desselben Und die Prokura: den