1925 / 229 p. 20 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Vorstandsmitglied bestellt mit der Maß- ] werden aufgefordert, Einwendungen bezw. | Gesellschaft ist am 24. August 19% er-| Liegnitz. : [72566] | Milits€h, Bz. Breslan, [72570 ; : i : abe, daß er die Gesellschaft zusammen Widersprüche gegen die Löschung bei dem | rihtet. (Angegebener châftszweig: | In unser Handelsregister Abteilung B| Fn unser Handelsregister A ist osef Zwislers Steingeshäft | naH Inhalt ber eingerei{Gten : Fb v Et omn o R S 4 s L s a S mit cinen: Mitglied des 2 orstands zu | unerggidneten Gericht innerhalb von | Verlag von Zeitungen und, ZeitsGrften) | ist, heute unter Nr. 209 die Gesel | e i sG einer Bemn f giliate der Marmor: ndustrie Kiefer | [ungsnisershrift beiélofson. De Siamm | beute Aber Lee el de ne [1 BQUE Ter Segtialei sein: 1 20 CeliGant Be pertreten berechtigt ift. m Ingenieur | drei Monaten seï röffentlichnug diese . auf Blatt , betr. die Fi mit b : o„Zndustrie Q, 2 , ‘agen worde iengese t. Zweigniederlassung | kapital beträgt nun 10 000 RM. ali Mar Et U 12. Dezem! 4 laut nota- | j « Paul Siethof, - Köln-Nippes, und dem | geltend zu machen. Versandgeschäft Friedrich Herr- | Liegniß-Ost ‘Wesclüie f mi beschränkter | daß die Firma erloschen ist. n Münden: Prokurist: Dr. Gustav Stein- | 27. Franz & Friß Wolf, Gesell- C a O S L LeA D Se Fre L Gn UriRen Tos E E s S o 0 A Alfons Jürgens, Walporzheim ‘an der | Lauban, den 9. September 1925. mann in EPHN Die Hantelsnieder- | Haftung“ mit dem Siß in Liegniß ein-| Militsch, den 19. September 1995 sein, Gesam rokura mit einem anderen | schaft mit beshränkter Hastung. | geschieden sind. T OIL tritt d F in gleicher Nersammlun 1923 und 12. Suni 1925 geändert worden. L BE bet der Leiden Prokuriten R eda Vie Fi R er L tun So E Ame gerie, rofuristen für die Zweigniederlassung | Siß München: Die Gesellschafterver- Amisgericht Oederan, 23. September 1925. | teshlossene, dur Aufsichtsratsbes (uß Amtsgericht Stettin, 17. September 1925. teilt, daß jeder der beiden Prokuristen S r ra, [weshalb die Firma hier in Wegfall | ist am 30. Juni 1925 abgeschlossen E sünchen. S fammlung vom 12, September 1925 bat n : “| vom 3. März 1925 auf Grund der dem ; 2 berechtigt ist, zusammen mit einem Vor- Lauban, L [72559] | ommt. L R worden. Gegenstand des Unternehmens | Mittenwalde, Mark, [72571] 19, Stigliß «& Wanschka Spezial | die Umstellung der Gesellschaft und die Offenbach, Main. [72581] | Aufsichtsrat durch Beschluß der General- | Stettin. [72598] standsmitglied die Gesellshaft zu vertreten. | In unser Handelsregister A ist heute} 9. auf den Blättern 4074, S 475 ist der Bau einer Industriebahn im| Fm Handelsregister B Nr. 4 ist diz Autoölvertriebsgesellschaft. Siß | Aenderung des Gesellschaftsvertrags dem-| Handelsregistereintrag vom 2M. Sep- versammlung vom 12. Dezember 1924 er-| In das Handelsregister B ist heute Nr. 5347 bei der Firma „Otto Gut- | bei Nr. 399 daë Erlöschen der Firma | und 16 177, betr. die Firmen Adolph | Osten der Stadt Liegniß als Privat- Pms Chemische Werke Merkur, 6. München: Die Gesellschast ist aufgelöst. | gemäß und sonst nach Inhalt der ein- | tember 1925: Zu B 211 Seibert & Stau- | teilten Eomcitious ‘in den 8 4 und 21/6 L ‘Nr 449 (Firm E Ebert '& Co. mans ae Co. E E be: E Doris. A C I C RREs, SleE n : Eci Bente ages, Mo Pelet ter uon m bier gelöst Zweigniederlassung Tel, biquidatorin: DAA O, Ge- sere en Bersäminlungöniederschrift be- | biß Gesellschaft mit beschränkter Haftung | abgeänderte, neue Geseulscaflévertrag S a, h S.“ in Stettin) eingetragen: schränkter aftung“, Köln: ür auban, den 9. Ceptember 1929. 5. Pie un! Hieb L nter : O bahn. l : , : ‘cratoilhaberin in nen. ossen, Das Stainmkapital beträgt nun | in Offenbach E S , : Oa ag. M, M De Mm : Beschluß L h esellkdafterve Earitage Amtsgericht, Co., sämtlich in Leipzig: Die Firma ist | Stammkapital beträgt 5000 RM. Die | Mittenwalde, Mark, 8. August 1525, hafisl vdeuts he Metallwerke Ar- | 10 000 NM P eträgt nun | in Ma a M Firma A Amtsgericht Ratingen. Durh Umstellungsbes{luß der Gefell

M: Die 29 i äftsfü d: | | iht. Í i i : Di dleinl ; ändect in „Wilhelm Staubiß, Gese S schafterversammlung vom 8. Septembep ven e 2 he E | Leer, OvttrIeT [72500] | “Me Blait 22762, betr. die Sirmo| Mie Klaue 'Dity Brie pf Das Amidherigt, F gen-eselibast Qb Eni ne | Gn M dea Be ries: | M l rinfite patt, fart Set [Ngaostgae (73200) | 1995 f Das Sama ex 1000

D ] : , Vangne ¡eralversammlung vom 10. September | Gesellschaft mit beschränkter Haf- | und Michael Jakob Schad sind als Ge-| In das . ister B i te zu | Rox Ee Durch Bes. mann Oscar Herz, Hamburg. In das Handelsregister Abteilung B Woll- und Texitilicnhaudels-Aktien- | besi Ober ues, sämtlich in Legniß. Montabaur. Ä [72573] Cos gt Aenderung des Gesellschafts- | tung & Co. Kommanditgesellschaft. laaliggrer S Mater Ge- N Le ei Sre beT inde S deli Mae E A S qus Nr. 5752 bei der Firma „Strunë & | it heute unter Nr. 61 die Nobert Weber gesellschaft in Leipzig: Die Genevalver- Amtsgericht Liegniß, 19. September 1929. | Fn unser Handelsregister Abteilung 4 M pertrags beschlossen hinsichtlich der Firma | Siß München: München ist nun Zweig- ¡-¡chäftsführer: Martin Vorast in Hanau. | und Expoct - Gesellschaft mit beschränkter | 8 September 1925 ist der & 3 des Gesell- Schmalt Gesellschaft mir be: | Aktiengesellschaft, Werk Leer mit dem Siß ammlung vom 29, Mai 1925 hat die —— unter Nr. 110 ist heute ins en und sonst nach - Inhalt der eingereichten niederlassung, und-lautet die Firma nun: | Durh Gesellschafterbeschluß vom 10. Juli Haftung, Rudolstadt, eingetragen worden, | \chaftsvertrags (Stammkapital und Ge- schränkter Hastung“, Köln: Arthur.| in Leer, eingetragen worden. Der Gesell- E Grundkapitals auf zwanzig- | Lingen. \, __ [72567] | worden die offene Handel3ge ellschaft Versammlungbnieder)cchrift. Gegenstand | Kleinbahn-Bau- und Betriebs Ge- | 1925 und 24. September 1925 ist der | daß die Gesellschaft aufgelöst und Liqui- \chäftsanteile) geändert. A Schmalt ist als schäftsführer ab- | schaftsvertrag ist am 8. Dezember 1924 | tausend Reichsmark, in zwangig Aklien| In das Handelsregister A ist bei der | Gebrüder Deckex in Horressen. Persön, des Unternehmens ist die Verwaltung und sellschaft mit beschränkter Haftung | Gesellschaftsvertrag geändert, - und zwar | dator der Kaufmann Walter Matthes in Amtsgericht Stettin, 18. September 1925. berufen. estgestellt. Gegenstand des Unternehmens | zu_ie eintausend Reichsmark zerfallend, | Firma Bourtanger Feueranzünderwerke | lih haftende Gesellschafter sind a) Land, M Verwertung des Grundbesibes der Gesell-|& Co. Kommanditgesellschast, | § 1 (Firma), § 5 Gs. 3 das dritte Wort Rudolstadt ist. E i E Nr. 5805 bei der Firma --Gebrüder | ¡st Handel mit Getreide und Rauhfutter d: Die as ist pes ee Lat oane schaft in Lingen | mann Fohann Decker, b) Landmann aft an der Grünwalder Straße 70 in | Zweigniederlassung München. Siß | „dieses in „eines“ und § 7 „die Gesell- | Rudolstadt, den 4. September 1925. Stettin. [72600] Keuthmann Gesellschaft mit be- | sowie mit Landesprodukten jeder Art, | E ührt. Der Gesellschaftsvertrag ist durch | (Ièr. 162 des Neg.) eingetragen: Die | Anton Wilhelm Deer, c) Landmanm ien und die Vornahme aller zur | verlegt nah Berlin-Charlottenburg. Die | hast wird durch zwei Geschäftsführer |* Thüringisches Amtsgericht. In das Handelsregister B_ ist heute chränkter Haftung“, Köln: Franz Müblenbetriet Hèu- und Strohpresserei den gleichen Beschluß im § 4 abgeändert | Firma ist erloschen. Peter Gil Deer, alle in Horressen, M Erreichung dieses Gesell\ oe es | Einlage eines Kommanditisten ist um- | vertreten“. R L bei Nr. 573 (Firma „„Deutschvölkische Keuthmann ist als Geschäftsführer aus- | und alle damit zusammenhängenden, vom | worden. Dr. Aladár Popper ist als Vor- Amtsgericht Lingen, 16. 9, 1925. Die Gesellschaft pat am 1. Juni 1925 M dienlicher, insbesondere au au Ans gestellt auf Reichsmark und erhöht. Amtsgericht Offenbah a. M. - ]St. Blasien. [72590] | Buchhandlung G. m. b. H.“ in Stet- geschieden. Kaufmann Mathias Keuth- | Aufsichtsrat genehmigten Geschäfte jeder standsmitglied ausgeschieden. Weiter wird begonnen und hat ihren Sig in M und Entlasbung dieser egen chaften jowie | 29. Lüster & Broncewarenfabrik S , Handelsregister B_ Band 1 O.-Z. 9, | tin) eingetragen: Die Gesellschaft ist ge- Köln, is zum Gescßäftsführer | Art, sowie Beteiligung an gleichen oder | dekonntgegeben: Die Aktien lauten auf | Ludwigshafen, Rhein. [72568] | Horressen. Zur Vertretung der Gesel, M auf Uebernahme und Abstoßung von | Schwarz & Weigl. Siz Münden: | Ohraraxt, ; [72982] | Firma Sanatorium St. Blasien, Gesell- | möß § 16 der Verordnung über Gold- bestellt. ähnlichen Unternehmungen, insbefondere | dn J aber. e Handelsregister. | aft ist jeder der Gesellschafter für sh ypotheken abgielenden Rechtsgeschäfte. | Albert Rosengart als Inhaber gelöscht; | In das Handelsregister Abt. B Nr. 34 | haft mit beschränkter H-ftung in | bilanzen nichtig. Der bisherige Geschäfts-' __Nr. 5836 bei der Firma „Dr. med. | der Erwerb des. unter der Firma Robert mtsgeriht Leipzig, Abt. IIB, __ 1], Neu eingetragene Firmen: - - jallein berechtigt. : Br irma lautet nun: Jumobilien- | nunmehriger Inhaber Hans Wieser, Ln der Firma Rosch, Laue u. Co., | St. Blasien: Na dem Beschluß der Ge- | führer ist zum Liquidator bestellt. è Schnells Diorma-Loboratorium Ge- | Weber in Drentwede betriebenen gleih- den 24. September 1925. Geschwister Gutmann, Filiale Amtsgeriht Montabaur, gesellshaft München-Süd Aktien- Fabrikant in München. : sellschaft mit beshränkter Haftung in | sellshafterversammlung vom 2, Dezember | Amtsgericht Stettin, 18. September 1925, fellschaft mit bechränkter Haftung“, | artigen Geschäfts. Das Grundkapital be- Ludwigshafen a. Rh., in Ludwigs- den 24. September 1925. gesellschaft. ; ___IIL, Löschungen. Tambach - Dietharz heute eingetcagen | 1923 ist das Stammkapital um 500 000 ia Köln: Dr. med. Clara Schnell und | trägt O Reichsmark und i} in |Leipzig. (72562) | hafen a. Rh., Hauptfiß Maunheim. A 14. Max Stein Gesellschaft mit| 1. _Diamantschleiferei Jakob Nagel | worden: Dur Beschluß der Gesellschafter- | Papiermark erhöht und beträgt iebt | Stettin. (72601] Louis Meyer sind als Geschäftsführer | 500 Inhaberaktien zu je 1000 Reichsmark | Auf Blatt 24 013 des Handelsregisters | Dffene N aft jeit 29. 3. 1901. | Mosbach, Baden. (72572) M beschränkter Haftung. Sib Münden: | u. Co. Gefell\ aft mit beschränkter | versammlung vom 25, Februar 1925 ift | 2500 000 PM. : In das Handelsregister B ist heute ausgeschieden. eingetcilt. Der Vorstand besteht aus | ist heute die Firma Schlüter & Co. | Gesellshafter: 1. Lion Wet muh Handelsregister A Bd. I: Firma 5, M Die Gesellschafterversammlung vom 3. Sep- Haftung, Siß Grafing: Die Gesellschaft | die Gesellschaft aufgelöst. Der Kaufmann W der Generalversammlung vom | bei Nr. 610 (Firma „Alfred Drescher Nr. 5838 bei der Firma --JnexX | einer oder mehreren Perser, welche der Besten mit beschränkter Haf- | Kaufmann, 2, Dr. Martin Wohlgemuth, | H. Rosenberg in -Neudenau ist erloschen, M tember 1 at die Meng e Ge- N aufgelöst. Liquidator: Jakob Nagel, | Otto Laue in Tambach-Dietharz ist zum | 6, Juni 1925 wurde das Stammkapital | G. m. b. H.“ in Stettin) eingetragen: ì

Dae ien Gaft et Bes rier | Uufsbisrat, bestellt Bebanatnachungen | tung in Leipaig and weiter folgendes | Lo (gott alle i Manne | 2 R Amtegcige 9 F (oe he “lautet nun: Eugen | Frma erlos o | Pstdeut, am 24 Spptember 1925, | bed, GesolGostéverirags infolge tes Um | orveuna über Goldttlamen nichtig. Der r . 1 . . t 4 .

Haftung“, Köln: 8 t Blap- \ folgen ! „le den: geb. Wohlgemuth, alle in Mannheim. Bad. Amtsgericht. irma; diese lautet nun: Eugen E , am l 1 Ó De ith it al : Gescäftöfübrer augges Sicen, ten H va E E S rige h A tak, t ute Frau Klara Roth ild f bon der Per: gerih ter Sr Gesellschaft mit beschränkter GeiensGa N an avaria, Thüringishes Amtsgericht. shellungWelGlussEs E e d bisherige Geschäftöführer ist zum Liqui- Kaufmann Friß Hesterbera, Köln, ist zum | Generalversammlung erfolgt durch den | geschlossen worden. Geaenstand des Unter- L ans D en. Eingelprokuristen: | yrünchen. (72091) Bs utscher Benzol-Vertrieb der | tung. Siß München: Dié Gesellshaft | Oppenheim. [72583] | im Gesellschaftsvertrag bezw. not. Pro- Amtsgericht Stettin, 18. September 1925.

lgemuth in Mann- i irmen: a D S e s R ; Dirie "Cini in 1, Bax Babre, S Genen Jr M Rhein-Elbe-Union und der Eisen- Eartee: Liquidator: der bisherige Ge-| Jn unser Handelsregister ist eingetragen | tokoll vom 6. Juni 1925 neu gefaßten

, 3, Heinrich Maas; | pabêr: Max Bader, Kaufmann in M und Stahlwerk Hoesch Aktiengesell- äftsführer. Firma erloschen. worden die offene De lige len Sapungen - getreten, auf die verwiesen | Stettin. : [72599] A ¿ t L nenme ) ; : - , : : F i ¿ 3, Himba, Jmmobilien und Han- | „Dieß & Röder“ in Openheim und deren | wird. Zur gültigen Firmenzeichnung is | F B eute ftand toe Unteren . Dtr Hatel ait Die dGrüntee ber Gesellschaft welche E E E as R IL, Berandean E : O E e E A s V E Gee cle beschrärtter perfóntich haftende Geelsafter S die Untecs@cift E Gelcbäfiäfhre ge Nr ‘89 (Fimna „Emaillierwerk ; BOR L N L, R N j U: j DIDII ï Y : A E i ' j il: 9 aftung. Î Ü : i -| Dieß, Kaufmann, | i Oder, i ftSfü i Podej m D Q iu) R L E N De P A Aren gen E A O E E gu Se E e aeTe 0e ti l utter rer enden E Besclftaitäver, haft i niet i Ugudator: a Shneiderme fee “bese in Duperhein Ssellverlreers ober eines Geswäfiführers äingettagen: Der Kaufmann Artur Grob : T R i i; ngen 10a 1ge. 7 ben: 2s R i Mmnsidtlid irma: | herige Geschäfts}ührer. Firma erloschen. | wohnhaft. ie offene Handelsgze\ellschaft | und eines Prokuristen erforderlich. e [in Sydowsaue is dur des tretungen. Stammkapital: 35 000 Reichs- | Drentwede, 2. Kaufmann Georg Ferdinand | Stammkapital beträat awanzigtausend | L2fen a. Nh., Hauptfiß Dresden: | 2. Eduard Gottschalk. Sih Münhez F trags beschlossen hinsichtlich der Firma; | 1 Sleinwohnungs - Gesellichaft hat mit der Eintraguna in das Handels- | Gesellschaft hat zum Gegenstand des | Aufsichtsrats vom 15. August 1925 zum mark. Geschäftsführer: Kaufleute Walter | Reißenweber, 3. Pas Johann Fried- | Reichsmark. Die Gesellschaft ist auf un- O S Zes ie Is 3/0). Inhaber: Eduard diele t an n E p Beyharting i Le schränktee Bak register begonnen. Angegebener Geschäfts. beriekaiens den Betrieb T Lungen- tat a bestellt. e 4 Steinbreher und Erich Neuhaus, Köln. | rich Hoffmann, 4. Kaufmann Dr. Franz | bestimmte Zeit geschlossen. Sie kann von Ge [vers “mlung bor Jo 19 1924 | Stalt, Kaufmann in Münden. Ver Le Aktien - Gesellschaft Gesell- | tung in Liquidation. Siß München. | zweig: Handel mit Stoffen, fertigen Be- | heilanstalt: Sanatorium St. Blasien in | Amtsgericht Stettin, 18. September 1925. Prokura: Moriß Krause, Köln, hat der- | Xaver Bernhard Kinnebroek, 5. Kausmann | den Gesellschaftern mit einer Kündigungs- T Dis 3 Weschl f aacuefe extilwarenhandlung. , E er t mit beschränkter Haftung, | 5. Münchener Werkstätte für | Aeidungsstücken und deren Herstellung. | Skt, Blasien in Baden. 22. 9. 1929. : art Prokura, daß er nur mit einem Ge- ns Victor Nabba, zu 2—9 in | frist von sech8 Monaten für den Schluß | 4 stin ola die Ü itellu E Exin 3. Vayerische oftkisten: & A Direction der Disconto-Gesell- | Kunsthandwerk mit beschränkter | Oppenheim a. Rhein, den 24. Sep* Amtsgericht St. Blasien, Stettin. [72597] e vertretunasberechtigt ist. Ge- remen. Vorstand ist die Chefrau des | des Geschäftsjahres, frühestens für den E weiler, bes blos d nie d Kartonnagenfabrik Theodor Dieh, N Fili ale München: Die General- | Haftung. Siß München. tember 1925. i —— 5 In das Handelsregister B ist heute jellschaftsvertrag vom 7. September 1925. | Kaufmanns Robert Weber, Mathilde geb. | 30. Juni 1927, gekündiat werden. Sind fopibal auf 78 000 000 RM E Siy München (Lindwurmstr. 88), Ju a luna O 20 Juni 1924 hat | 6. Süddeutsche Textil Vereinigung Hess. Amtsgericht. Schivelbein. [72591] | unter Nr. 907 die Firma „„Pirwiß «& Sind mehrere Geschäftsführer vorhanden, | Ketting, in Drentwede. Sind mehrere mehrere Geschäftsführer bestellt, so wird Die Ermäkiauna - des Grundkapitals ist aber: Theodor Dieß, Fabrikant in L ie S Gesell chaftsvertra ¿ nach | Gesellschaft mit beschränkter Haf- ————— In das Handelsregister ist heute bei der | Rosenow Gesellschaft mit beschränk- so wird die Gesellschaft durh zwei Ge- | Vorstandsmitglieder vorhanden, so wird | die Gesellschaft durh zwei Geschäftsführer URad d äßig esellshaftsvertrag v Unchen, T e Ma abe des eingereihten Proto- | tung Zweigniederlassung München: | Pirna. [72584] Firnna Landhilfe Pommern-Südost Ge- | ter Haftung“ mit dem Siß in Stettin {äftsführer gemeinsam oder durch “inen | die Gesellschast dur je e von ihnen | oder durch einen Geschäftsführer und Not 2 k 1872 t V Be ag a 4. Albert Vecker Schuh-Veder, E cha Ba *vertamm- | Diese nun aufgehoben. Auf Blatt 206 des Handelscegisters für | sellschaft mit beschränkier Haftung in | eingetragen. Gegenstand des Unter- Geschäftsführer mit einem Prokur. en oder durh ein Vorstand&znitglied und | einen Prokuristen vertreten. Zu i: ines T o urch E. er Siß München (Färbergraben 7). Jr folls ee e x x 004. ba de: | 7. Franz Haupt. Siß München, den Landbezirk Pirna, betreffend die Firma | Schivelbein Sen Die Gesellschaft | nehmens is der Großhandel mit Lebens- vertreten. Ferner wird bekanntgemaht: | einen Prokuristen vertreten. Die Ver- | häftsführern - sind bestellt die Verlags- at en A es o Cen ben habec: Albert Becker, Kaufmann in lung on i Gasellschaftäv A As 8. Kirhmeier & Dyurchs in Liqui-|K. A. Seifert Aktiengesellschaft in | ist aufgelöst, Die bisherigen Geschäfis- | und Genußmitteln. Das Stammkapital Bekanntmachungen der Gesellschaft er- | tretung erfolgt ferner bur zwei Pro- | buhhändler Friß Erwin Schlüter in Ta, n0o Ler Kro nr E selben | München. Handel mit Schuhen, Mgen M. s Ie : danten Proto- | dation. Siß Garmisch. Heidenau, ist heute eingetragen worden: | führer sind Liquidatoren, beträgt 5000 Reichsmark. Geschäfts» folgen nur durch den Deutschen Reichs- kuristen, einerlei ob der Vorstand qus | Leipzig und Moriz Widmann in Berlin- e oer d aft geseht worden. T IT. Veränderungen. hrer b M O die Umst eli s auf 9 Seilapparat-Vertricb Stidl «& Die Prokura des Kaufmanns Karl | Schivelbein, den 15. September 192%. | führer sind die Kaufleute Gerhard Pirwiß anzeiger. | einem oder aus mehreren Zibgliedepn be- | Schöneberg. Weiter wird bekanntgegeben: bei lofs a A ola fie Wn tbes{luß Ung | 1, Gesellschaft der echten Marks) 100 000 000 Classen 9 Co. Siß München: Die Gesellschaft ist | Alexander Wilhelm Nolze ist erloschen. Amtsgericht, und Arthur Rosenow in Stettin. Der N Su E s E ber Verétand ua as Een e Ge Nh L As 41925 auf Grund der dem Aufsbise bräntter Dit Ee Minden 17. Extractionôwerk Hohenshäft- aufgelöst. firma, erlo H Amtsgecicht Pirna, 23. September 1925. T Gesellichaflövertrag ist am 16. Juli 1925 E H -= Jau nn der Borsland c mehreren erlagé än i ipzig, î E L 2 E ) l C 1E (U ] s % i uhvertrie avaria HeLr- Ei D / , 2m, i ; Ó i l. : schränkter Haftung“, Köln, Elsaß- | Personen besteht, einzelnen Vorstands- | seine Einen im “Merte a s ace E E Die Gesellschaft ist aufgelöst. Liquidator E uud cen f t äften, Die mann Rojewski. Siß München: | Plön. ; : [72585] | In unser Handelsregister B ist bei der | Amtsgericht Stettin, 18. September 1925. straße 47. Gegenstand des Unternehmens: | mitgliedern die Alleinvertretung der Ge- | 10 000 RM dadurch, dak er das von ihm | it L den S 4 erteilten Lr- | Paul Schneck, Kaufmann in Berlin, Gesells n. s L sung vom 22. Juli | Firma und Prokura der Paula Rojewski | M das Handelsregister A ist heute unter | unter Nr. 7 verzeichneten Firma Otto L EA Der Vertrieb von Bier und sonstigen | sellshaft zu übertragen. Mitglieder des | in Leipzia, Kurze Straße 4—6, unter | "IVligung in den SS 4 und 21 ab- | 2, Elektrizitätswerk Js8mauinz sellshafterverjammlung vom 22. gelö\dt Nr. 125 eingetragen die Firma Hans | Ehrhardt & Co. Gesellshaft mit be- | Swinemünde. __ [72603] Getränken. Stammkapital: 20 000 Neichs- | ersten Aufsichtsrats f d: 1, Bankdirekt irma » T Rilyt eänderte, neue Gesellschaftsvertrag. Das | Gesellschaft mit beschränkter Has M 1925 hat die Umstellung der Gesellschaft e i bia & Co. Siz | Georg Höfner, Plön. Inhaber ist der | shränkter Haftung in Schmiedefeld fol-| Jn das Handelsregister B ist heute ber mark. Geschäftsführer: Kaufmann Bern- ilbelin E L 2 Sire Be E E E Me T ene rundkapital beträgt nunmehr 78 000 000 | tung. Siß München: Die Gesellschafter M und die Aenderung des Gesellschaftsver- Ms E Helbig 9 a Kaufmann. Hans Georg Döfner in Plön. | gendes eingetragen worden: Otto Chrhardt | der Firma Rißmann u. Co. Ges. m. b. H. l 4 C E E E He oßbudbin- | Reichsmark. tand des Unter- / Í Geschäftsführer. Durch Be- | eingetragen: Die Vertretunäsbefugnis des

Geschäftsführer bestellt. Vorstand oder den Vorsißenden des Auf- | nehmens ist die Uebernahm!: und der Be- | £- „(Vau Nr. 5995. „„Betriebsstoffgesellschaft | sihtêrats mit einer Frist von mindestens | trieb des T Leipzia, E Str, 8 eim, ‘2. E Niederrhein mit . beschränkter Haf- | 18 Tagen, den Tag der A befindlichen Verlagsunternehmens und der aues a. M.

u 14. s óneber. s / “C E Lea voni September 1925. Jeder Ge- | Schöneberg, 3. Rechtsanwalt und Notar | derart in die Gesellschaft einbringt, daß Finanzgeshäften aller Art sowie die Für- (blossen na ch Inhalt

chäftsführer is für sich allein ver- | Dr. Julius Ge ader in Di / K c 1 2 Grie f 925 ist i E tretungsberechtiat. Ferner wird belañnk 4. Ebefrau Mathilde Weber, 0e, Sia als fr Menne bér Gelder afer rpe A C E Bedürf- | Versammlungsnledecschrift. betragt nun 48000 RM. Gegenstand [72574] | Quakenbrück, [72586] gelöst und Liquidation angeordnet worden. Amtsgericht Swinemünde

: i . T 1 h Kk D / s 0 emacht: Die Bekanntmachunaen der Ge- | i twede. Die mit der Anmeldun M, eutshew Crnwerb- un irt-| 3. Baugeschäft Hans Lettner, Ce W des Unternehmens 1 die Extraktion von , hai. Klb. In das Handelsregister Abt, A ist am | Liquidatoren sind Direktor Richard Gerk- den B. September 195. sellschaft erfolgen inte. durch den Deutschen ns t veag Striftstüce nant wabrent eden ee M en s E shaftsgenossenschaften. Die - ZOUL sellschaft mit beschränkter Hastung, tehnischen Velen und Fetten, ferner die U n Be der | 18. 9. 1925 bei dér Firma Christine | loff in Schmiedefeld und Prokurist Alfred e Ne!b8anzeiger. der Dienststunden auf dem Gericht ein- | händler in Berlin-Scs bera ag | ann die zu ihrem Geschäftsbetrieb er-| Siß München: Die Gesellschafterve« M Herstellung von Futter- und Düngemitteln Firma „Meckenburgische Kohlenhandels- | Müller in Quakenbrück folgendes ein- Müller in Cassel. Stutigart;, [72117] Ferner wurde am 23, September 1925 | gesehen werden sei “Stat i fads ; e A leitet | forderlihen Immobilien und Einrich- sammlungen vom 2. und 8.. Septembe er Art sowie die Hingunahme von | sellschaft m. b. H. in Neubranden- | getragen worden: Die Prokura des Dach- | Schleusingen, den 25. August 1925, Handel sregistereintragungen vom 19. Sep- eingetragen: i Amisgericht Leer (Ostfriesland), 21. 9. 1925. | 10000 RM voduek. Uk or tee isen Mor an e linter | L boten die Umslellung bér DOY m E Uebsr usammen, | burg“: Jn der Gesellschafterversamme | Ks ar Lißner in R O P ars R N L oi . 4011 bei i ,eW. E x * P 2 al }uge orm an anderen nter- | i fell A mi s äf usammen- i 4 m Siy 1e l erloschen. | : i S a j Gefe uf Ban A R eue La [72561] e N Et Bruno | ne mungen gleicher oder ähnliher Art im io erlain berei sonst m4 F hängen. Die Dauer der Gesellschaft ist E T Gesells Fry ut Goldmart Amtsgericht Quakenbrück. Senftenberg, Lausitz. [(72592]| Guftav Erhardt, ‘Lie (Gaisburg, tung“, Köln: Wilhelm Ferger ist als | Jn das Handelsregister ist heute ein- Fire Sglüt & Ülbrit M ae [Jn- und Ausland beteiligen, solche nhalt der eingereichten Versanimlun+ F nun unbeschränkt. L M s Ermäßigung des Betrages des 6G s Bei der im hiesigen E Landhauss\tr. 234). Inhaber: Gustav Ér- Gefgfieflire: aubaecieten "Kaufmann [gefun wetten: S fe h tenant n Bet r G t a oa eto fh E Bata lor But Eaieia Minden: | nton al I dne, Nei}, de | Ma O L utonder Wi D Q Wbmatoe M!’ Edsar sui Hianeemalfe n igt Bal einri Schwamborn, Köln -Stamm- | 1. auf Blatt 7158, betr. die Firma | händler S{lüter, die Ulbrich bei seinem arti NIEE CUQEREI, Le IMUOIEL 4 Lj rägt nun t N 9. K f For 8 3 des Gesellschaftsvertrags beschlossen Ta bei d i riedrich bera ist heute folgendes eingetr en worden: e agel, A E heim, ist zum weiteren Geschäftsführer | F. G. Smidt & Co. in Leipzig: In | Ausscheiden als Gesellschafter der ge, | 2-.„den tis atr der Gesellshaft | stand des Unternehmens ist der Envet 19. Koufektion8haus Fortuna Ge- | orden. Die Umftellung it durc- | Nx. 90 ist heute Mien Tina E Ri Fir 5 i P: T Stoinerb“ ae tuttgarter Optische Werkstätten bestellt. : das Handelsgeschäft ist eingetreten der | nannten Firma zustanden und die nit zu fördern. Sie is berechtigt, Zweig- | und der Fortbetrieb des unter der Firm! s deo Dans Wilden S Pro- | eführt. Das Stamüapita beträgt R “A igen 1 eile “| änd 4 &irma l in „Pau! Sieiner? g | Baaß & Cie., hier. JInh.: Otto Amtsgericht, Abt. 24. Köln. Kaufmann Georg Paul Dorr in Leipzig. | Zustimmung S&lüters an “D Tan niederlassungen im ÎIn- und Ausland zu „Hans Lttnec“ in München bisher be ra des Hans Wildauer gelöscht. nun 3000 GM. now, folgendes E vagen worden: ändert. 4, 1006 Reebstein, Kaufmann, hier. T. G.-F. —— i schaft ist ugust" 4 R a 0) (I reichten. b i 20. Vrauns Branchenführer-Ver- i Direktor Carl Lohmann ist qus dem | Senftenberg, N. L., 2. Septembec 1925. | ""& Ani / cui r [796681 O ist am 15. August 1925 abgetreten ivarden G0: in dis SelelsGalt “2 Saalbau-Artiengesellcaft Neu- nebst Betonbiele E M ja lag Gon oan. “Sib Minden; Sr SO cs dami 0E Vorstand guêgesghieden E Amtsgericht. ag amens e C Handelsregister B 3, Kösli ien . qu : ie Fi j ; Ungen der | stadt a. H. in Neustadt a. H.: Aus | d del mit Bau- und Bren eiterer Gesellshafter: Arthur Braun, i Guido Richter ist allein zur T A in Untertürkheim. \. G. bierbranerei *Kbélin: Vrofura tes Kans A. Helchenstein o C F IR I s M Den DaRts L E L O, Maus mater alien aller Utt, tsche Werb [éa ien id mx 90 s A ie [Néumütnstor [72576] | Ratlenow, den 23. September 1926 Sa O beéceuiilee Lin Ban erungen He e ietira ns Ar e cagty n Koolin ist er-} Seseltschast, 1 eingetreten der, Kaukmann Amtsgerit Leipzia, Abt. I1B b Geberid ros Mons L aa T FCLROTE di | T Mech Am 2. September 1925 ist in das “Amtsgericht Nr. ‘162 folgendes eingetragen: Firma E, oschen. Direktor Oskar Magath in | Naoul Reichenstein in Leipzig als per- der 24 Cp e 1 [ti VLieberich-Merkel. Weiteres Vor- | stätten für Mosaik und Gleb F ertretung der Gesell|haft ermächtigt delsrecister B unter Nr. 73 bei der E Uet Bon tet ln fabr tq | des Gustav Lubeier ist erloschen. Köslin ist. zum Vorstandsmitglied be- | sönlih haftender Gesellschafter. Er darf R R standsmitglied ist Kaufmann Walter | malerei, Gesellshaft mit beschrätF 21. Max Martin & Co. Sib frna argen werke Gesellschaft mit | wati {725881 | Herges-Dallenberg Snhaber: 1. Witwe | „Bücherstube Max Kahn: Das Ge- ufer O D a E (Nai i R, U i qus “it” Vorsibender des  riedrich Dac- | ter Haftung. Sib München: Die M ie neu ter Bente bese ränkter dftun in Neumünster J das Handelsre ister B unter Nr. 58 Gardline Emma Hoffmann, geb. Diller, | shäft ist mit der Firma auf Rosa Bue- teuber 1925. einem anderen persönlich haftenden Ge- | Leisnig, (725631 | quó if Vorsibender des Vorstands, Jo- | sellchafterver\ammlung vom 9. Sœpitnbt F löscht; nou eingetretener Geselshafter: | L N ihtigkeit der Gesellschaft eingetragen | sind bei ber Firma Dreêdner Bank, | 2. Shlosser Albin Hugo Hoffmann | 19%, (E). Rar, It: S Mee F sellschafter vertreten. Auf Blatt 197 des hiesigen Handels- | hannes Roth, stellvertretender Vor- | 1925 hat die Umstellung der Gesellsch riß Skurm, Tam in München. | 2 d tsgeriht Neumünster n, fell Mallinger Zweigniederlassung | 3. - Amynthe Toni Hoffmann, 4, Marie | bard Buetow, hier, übergegangen. Cal 3, au ie Firma | registers, dem die Firma i | sitzender des Vorstands. i f un! Aend di Il\cdaftévet 22. Dr. Köhler & Co. Sih | worden. Ame | . Zweigstelle Ratingen Zweig 1g | d. Am e E Süddeutshe Protektieruugs- u. nber B M 4 Ene: Zhiobor, Telcigraeber tilengesele | Wiufiee in Lelomig singefiaten if | dle 2 v uter a e: | Lat deren betoen, Dag Cn E e t Ea: "B | Nouradt;Sekwarzmala, [2570] | Breben, soijente Entragunen fett Heeged-Hallentery in tngtlelie Eiben | Putt e et ter F ae rf , j p 0E a 2 l U j Mm. Ÿ d . »2 ;  U / 2 : H ; 1 I 1 T V t A a q [ Ï 2 L y H 1 v: t i Haun in Se Sant O in Leipzig, Briten Dr. Mil : „Der Subaber Richard Mar Winkler Die Probura des Dr, Armand Stiegel- 2 BVauge ellschaft gc sid biet A Lane e Gustav Band 1 O.-Z) 2 bei Le Pieina Dréhts L Willem Feerndt in Berlin ift eus Pa. allenberg, 9. Septbr. 1925. oer h Mis E SMRNDR E Theo= fee ae. iti e E L 0 ¿ Die O Ableben I 1922 ersolgtes | "4" Autoverkehr Gesellschaft mit Miner Die Gesell tend Rellnes, Direktor in München; sie A und „Shraubenfabrit d F iticheller ¿i D E e luß p O K. Grimm, Jnhaber Eugen sellsdaft ist eingetragen Worden, weil | Arnold Poelchau und des Robert Naëthel | Auf Grund Erbrechts is Marie | beschränkter Haftung in Otterstadt: | vom 29. me ia an Mein ai bem Prt cie len Sbbler A F Faltau ist Einzelprokura erteilt. Dintlasoeriammiins vom 12, Dezember | Stendal. | __ [72695] P L Lepole i erlosch: E die Umstelluna auf Reichsmark nicht | ist erloschen: Martha verw. Winkler, aeb. Engelmann, | Der Siß der Gesellshaft ist nah Wald- | dés Gesellschaftsvertrags nach Vertretung der Gesellsdaft ermächtigt. eustadt, den 17. September 1925. | 1924 soll das Grundkapital auf Reichs-| In unser Handelsregister A ij heute | “"Seievrih Beder Süvd. Spezial- ur

ì alb ebli Frist erfolat i 4. auf Blatt 22 173, betr. die Firma | in Lisnig Inhaberin. Sie führt see verlegt. Richard Ackermann und | Maßgabe des eingereichten Protokolls bol f 1 t8geridts. d auf 78 000.000 NM | bei der Firma „Karl Böttcher, Stendal,“ h pez, innerhalb der geseblihen Frist erfolgt ist. ie Firma in ie führt das | inzelprokura des Karl Köhler is auf- | Der Gerichtsverwalter des Am geri B us QU E io Le der BUE E ae i eufesien haus A „Holgbearbeitungs-

Liquidator ist einstweilen bis z er: | Taenbler & Co. in Leipzig: Der Sih der | Handelsgeschäft unter der bisherigen | Eugen Ackermann sind niht mehr Ge- | schlossen. | Un ruf der Fabrifbesihe: ‘Bévttbors G Gesellschaft ist nah Berlin verlegt wor- | Firma fort. Na äftsführer. Durch Gesellschafter- | 6. Elektro-Vulkan Gesellschaf gehoben; As hat nun Gesamtprokura Nóvdén [72578] | Gegenstand des Unternehmens ist der Ve-| Stendal, zen 21. September 1925. ge O E O A E in Köslin ¿j den. Das hiesige Handelsgeschäft wird | Leisnig, den 24. September 1925 {luß vom 2. 9. 1925 ist der Gesell- | mit beschränkter Haftung. S) 1 le einem der Gesell\chafter._. ; das hiesige Handelsregister Abt. A | tried von Bank- und Fingnzgeschäfien as Amtsgericht. sowie die Prokuren des Emil Nehren- Amtsgericht Köslin, 22. September 1925, a Zweigniederlassung unter der Firma Das ÄAintsaericht. / E in § F L) ba e München: Die Gesellschaft G uh 09, n REN E Lu R 43 ist i der Firma „Ludwig | aller Art sowie die Fürsorge für die bank- —— vin I E Noser und Willy Eberle er- N S E FortacFüEt T: Ciate Tepgis, j I chäftäführer N T d. Garz de pg E 7 miß, Gesells unmehriger Inhaber: Aa Merb- Brand, Lebensmittel ;& D edie C O Md 1a ean Gisielatiiiie D R ene S Oibelbiegster E nes vou ein dana E R E M A Unie, Handelsreaister B gt 06 Pn O ge E N, L ASTOATIE : Nohsto feine dls S ù erte Gt he Le T des “bitigetrageit worden: Die Gesellschaft kann die zu E Ge- n n Hania:B Ra Aftiengeselt af Gala Cel C@RrmA Da x E « 68,4) i: i / delsreaister t. h 5 1 : ! ú Has g ; nme Na | i 1 ( E h : Tes l 4 Lb P Ne Fe : l | getragen: Firma C. Lisner & E Blatt 23 618, betr. die Firma ist bei der Firma Direction der Disconto- | 11. Nie V LNL ciaéfell. E EL Minen Gerate gber: hann Maendle, Kaufmann in | Dem Ludwig Brand zu Norderney ist E hin me “y U a M D N E agen Die a R E 6 gu Zweigniederlassung Köslin. Sj Westindia Vananen Vertrieb Ge, | Selellschaft, Filiale Lieanib, folgenzes | schaft William Egan «& Cie. in Wilhelm Gies gelöscht: neu bestellter ®M 7 Unchen, Pprderungen und Verbind- | Prokura erkeilt. Ser 1995 an Em ungen n T M | Relcbémec ist butlidesits U E D E t: io j P F ectali mit beschränkter Haftung E L L n cut am Ludwigshafen a. Rh., Hauptsiß [R Werner Pfaff, Kaufman, i lidfei gs Ie eron Si Norden, L IRE, er 1925. s A ven Sous M Oer Mt in | - Stendal, dn n plente: L wide aag in Stute die aufman M ; i 1, igniederlassung Leipzi i . Augu : Durh Generalversamm- | Mainz. München. Prokura des Wernec #8 24. Frie an er. Si lait A Fn- und Ausland beteiligen, solhe Unter- as Amtsgericht. zartstraße 33). rêraa Mai Dem Kaufmann August Lohmann in a C 193 7 | Tungsbef{luß vom 30. Juni 1924 \ind| 2 Cakob Dörr ‘in Neu ol M München: Offene Handelsgesellschaft auf- c D i idten sowie E R 1925. Gegenstand des Unternehmens: Köslin ist Prokura unter Beschränkung profuTA No: A Gesamt: die Art. 31, 32 der Sakung geändert | 3. Werling «& Bibinger {n Lamb: O ivitolL arlos Vermögen gelöst. Nunmehriger Inhaber: Rudolf | Norden. ia A UE E E ivie (0 Mint sind | Stettin. : 2 E L L auf den Betrieb der Zweigniederlassung rich Versmann, þÞ) Nudolf Sar u worden. Diese Aenderunaen betreffen die | heim. verwaltungs-Aktiengesellschaft. C) hmann, Kaufmann in München. Forde-| Jn das hiesige Hande E Bo M E Gera S agt E Feaiuet sind, Mt d rccainer- Bie O) D O El C Köslin erteilt. e) Gerhard Niemer, sämtlih in Ham- Frist für die Hinterkegung der Anteile | Ludwigshafen a. Rh., 19. Septem- | München: Die Gesellschaft i nici: M (gen und», Verbindlichkeiten aus dem | Nr. 263 ist zu der Firma S bol vudes | fordern. Sie ist berechtiat, Zweignieder- | uner Nr. 906 die Firma --Motor- | kapital 5000 Reichsmark. Sind mehrere AUintsgericht Köslin, 23. September 1925. burg. Jeder der unter b und c Ge- | Und Anordnung der Beifügung eines | ber 1925. x i: 9 Bevetiite Elektrische Unit He lchäftöbetrieb “der bisherigen offenen | mann & Co. zu Nox Wi i iht f aus | lassungen im In- und Ausland zu er- | Sport-Artikel Gesellschaft mit be- Geschäftsführer bestellt, so sind entweder nannten Varf die Gesellschaft Sis T Ge- | Nummernverzeichnisses sowie die Frist Amtsgeriht Registergericht nehmungen Gesellschaft mit andelsgesellshaft sind niht übernommen. | eingetragen: ugust ieh rihten, Die am 19, 2. 1925 hier einge- | schränkter Haftung“ mit dem Siß in | zwei Geschäftsführer gemeinsam oder ein Laage, MeekIb,. [72624] | meinschaft mit dem unter a Weaales für die Bekanntmahuna der General- a : \chränkter Haftung. Siß Münk rokuristin: Luise Uhmann, der Gesellschaft audgele ta 1996 ridlen Die 2M I Tes Grundfepiil | Shettik (früber in, Drebbeit): einauibogen: (2 Gelcifisslbcer Kméinsan der tin c “Firma Emrl Frie Lage einge: 6. auf ‘Vex: | Durs Besuß dee Gonerlee time, | Meinaen [72569] | Die Gesellschafterversammlung vom 2. 20 29. Deutf Versuchszüchterei | Norden, den a AE rid, : ist erfolgt. Ba Grundkapital beträgt | Gegenstand des Unternehmens ist die Prokuristen vertretunasberebtigt. Ges I Sre It Ee i M Q Vie Firma Veri) Lom 19. Dezember 1991 fe M U | 4 Uf Blatt 894 bes Handelareaisier®| ember 1024 at-Ve, Wastaliung d edler Pelztiere Gesellschaft mit be- Das Amtsgericht. nunmehr achtundsiebzig Millionen Neichs- | Gründung und der Betrieb einer Fabrik | \chäftsführer: Dr. Albert Baum, Kaufs tragen. sand YAerztlicher Bedarfsartiker | vom 19. Dezember 1924 sind die Ar- | betreffend die Firma Moritz | sellschaft und die Aenderung des l-M schräufter Haftung. A München: S ey [72579] | mark und zerfällt in einhundertdreiund- | für Herstellung von allen in die Motor- | mann in Köln. Dem - Paul Radwiß, Laage, den 11. September 1925 Gertrud Nitsche in Leipzig (B tikel 9a des Gesellschaftêvertrags ge- | Schneider, Werkzeng- d Ma- t8vertrags de beschlossen. 2 le Gesellschafterversammlun voin | Oberhausen, Rheinl. [72679] | mark Und et burdertabtunbiwanzig | und venvandte Sportinduftrie fallenden | Kaufmann in Köln, ilt Einzelprokura Amtsgericht, Str. 118), Gertrud ma Adelheid strichen und 5, 7, 9, 14 und 31 geändert. | schinenfabrik Gesellschaft, “Witt be: A beträat run 1000 RM. | (8, September 1926 hat die Aenderung Eingetragen a e na Schu- At e anzig Reichêmark, in | Artikeln und deren Vertrieb, insonderheit | erteilt. (Bekanntmacungsblait: Rei #s- A R A verehel, Nißsche, geb. Neubauer, in Leipzig Die Aenderungen betreffen das Grund- | \chräukter Haftung, in Meißen ist | 10. Hotel Deutscher Kaiser Gesel s elen schaf tóverirags beschlossen hin- | H.-N. A 14s L, Oberbausén: Die | sechzigtausend Aktien zu je vierzig Neichs- | der von dem Lederfabrikanten Louis Bier- | anzeiger.) 3 Lauban, (72560) | ist- Inhaberin. (Angegebener Geschäfts, | kapital, die Aktieneinziehung, den Nein- | heute eingetragen worden: Die Firma | schaft mit beshvänkter Haftund sidtlich des Sißes; dieser verlegt nach | macher L Lihmann Der bisherige | mark, in vierhundertsehsundachtzigtausend- | ling, Dresden, zum Patent und Gebrauchs- Veränderungen Die im hiesigen Handelsregister À unter peln: Handel mit Instrumenten und | gewinn, die Bildung einer besonderen Re- | lautet künftig: „Werkma““ Werkzeug- |Siß München: Die « Gesellschaftert D A j L - Geleit L Kau ann Werner u- sechöhundertsiebzig Aktien zu je achtzig mustershuß anzemeldeten in di eser L bei de n Ge eal Ss fisch N anen Sra arl 0 2 E, Ie A F L de atcone A T I E beme ineE Bei - Gesellschaft | sammlung jm L M ust Ce f be Valin: G TEEO Cd ze I He Ne N Oberhausen ist nunmehr allei- eat A P Brande vorkommenden r A ur Gr Stu ier : tisde Wer f ten, Sachiich-Haugsdorf, soll von 1s auf Dla 12 die Firma Ver- | [Ma/l am Grundkapital sowie die | mit beschränkter Haftung. - Der Ge- | Unstellung der Gesellschaft und die #&* Gefells “t 8 ktér Haf- | niger Inhaber der Firma. letgIgbau end g R A E borne aleiBactige oder | gelóst, Gefcäft (Gesellschaft ¿ Wfe wegen gelöscht werden. Der eingetvagene | lag Coldis & Willeke in Leipgig | Ausübung des Stimmrechts. häftsführer Kaufmann Friedrich | rung des Gesellschaftsvertrags demgenih iun jaft mit beschränktér Haf- | mig r idt Sbcusen-Rhld. Aktien zu. je zweihundertvierzi eichs- | schaft befugt, ndene gleichartige aelóft, Firma id anl ten Inhaber der Ficma, Getreidehändler Karl | (Bogislawstr. 11), Gesellschafter sind der Amtsgericht Lieanik, Clemens Werner Schulze in Drésden ist | und sonst nach Inhalt der eingereidit (2 Siß München: Die Gesellschafter- mtsgeri ) Attien N E f den Inhaber lauten | ähnliche Unternehmungen ¿u erwerben, sich löst, Gefäft und a find auf den Chrenfrièd Cert, zul. i ihfish- | Kaufmann Albert Reinhold s den 19, September 1925. i d i 4H : lose rfammlung vom L September 1925 79580] | Das Vorstandsmitglied Felix Jüdell ist | an solchen au beteiligen, deren Vertretun- | gegangen. \. F. ' Daugibarf teffen Busen! as nd be dib und der „Bantptobatis „Ernst ris (bntit “'Melhen, dea 25 September 1995 Verfammlunagnicder! eträgt nun V0 d die Erhöhung des Stammkapitals | Oer an pes hes gandetzcegihes e zem Bocsant moticio. Da | n pu fernahmen 1nd Becfaubfeen 3 f GeeineE gctigut i au annt ist, oder en tônachfolger | Theodor Willeke, beide in Leipgia. / Das Amtsgericht. 1 Reichsmark. Gesellschaftsvertra T bei der Aktiengesellsdaft in Firma Textil- i i A : N | 1a gs demgemäß und sonst 1 bei der Ulüteng mmkap

r eingereihla M shrift beschlossen. Das Stammkapital ; Amtsgericht. 94. März 1925 it die Gesellschaft auf- | erloschen. i

d Nortbeck, Q ahl i in- | j Gegens Tung vom 18. Mai 1925 hat die M trags demgemäß und sonst nah Inhalt ; : | j lôn, den 24. September 1925. t nicht mebr hard Nortbeck, Köln. Gesellschaftsvertrag | Otto Ernst Westphahl in Berlin- | derei mit allen Aktiven und Passiven nehmens ist ber: Betrieb von Banki und versammlun 06 Gesell Äuftöverirct I ee eingerei 5 Bersananlitngitüieders München, den 23. September 1929, | Plön S O i. i di E e ie lan acn SEaRne Que A N ft